• @ MITGLIEDER ODER BEFÜRWORTER DER PIUSBRUDERSCHAFT 5 1

Autor Thema: @ MITGLIEDER ODER BEFÜRWORTER DER PIUSBRUDERSCHAFT  (Gelesen 63835 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Botschafter

  • Gast
Antw:@ MITGLIEDER ODER BEFÜRWORTER DER PIUSBRUDERSCHAFT
« Antwort #7 am: 13. April 2012, 23:45:59 »
@ videre

Priesterbruderschaft PiusX:

Die Form stimmt~, aber die Intention ist falsch.

Sie schwätzen die Leute dorthin, wo sie sie haben wollen, zu ihrer Erhöhung. Sie rechtfertigen was sie wollen.

Bitte vergleicht die Worte unseres HERRN aus dem Evangelium mit den Tradipeitschereien.

Die Piussen.... Lest selber im kreuz.net

Dies ist kein PiusXer-Forum. Sie haben hier keine Meinungs-, Deutungs- und Auslegungshoheit. Es ist nicht an ihnen, die Leute abzuwatschen, wenn sie nicht ihrer Meinung sind.

HÖREN WIR AUF DEN HL.VATER UND FOLGEN IHM. ER GIBT DIE RICHTUNG VOR!

Siehe dazu auch:  http://myrtha-maria.blogspot.com/

LG  Botschafter
« Letzte Änderung: 13. April 2012, 23:49:22 von Botschafter »

Offline videre

  • ***
  • Beiträge: 231
  • Es gibt immer einen Weg
Antw:@ MITGLIEDER ODER BEFÜRWORTER DER PIUSBRUDERSCHAFT
« Antwort #8 am: 13. April 2012, 23:55:31 »
Zitat
Christa
Leider bin ich nur ein blutiger, kleiner Laie was die hohe Theologie angeht und war dankbar über alles was mich Gott
und unserer Kirche näher bringt.

Liebe Christa,

schade dass  Dir einige Themen gar nicht zusagen.
Anderseits sind doch viele informative Themen vorhanden,
mein Bemühen ist die Botschaft unseres Erlösers kund zu tun.
Möchtest  Du es vielleicht doch noch überlegen und mit Geduld
und Vergebung, noch im Forum bleiben?

Liebe Grüße
videre

Botschafter

  • Gast
Antw:@ MITGLIEDER ODER BEFÜRWORTER DER PIUSBRUDERSCHAFT
« Antwort #9 am: 14. April 2012, 00:00:50 »
@ Christa

Die kleinen Laien erkennen die Wahrheit, die "hohen Theologen" nicht, denn sie sind stolze Selbstanbeter. (Ausnahmen bestätigen die Regel...) Der Stolz macht blind, deshalb sehen sie nicht. Sie schmücken sich mit Titeln und Ehren - und - lassen es sich gut gehen.

Sieht so die Nachfolge JESUS aus? Nein, sie trachten nach stolzer Herrschaft.

Christa schau auf unseren HEILAND, ER ist der WEG, die WAHRHEIT und das LEBEN. Denke oft in LIEBE an IHN. DU wirst sehen, wie ER dich beschenkt.

LG  Markus
« Letzte Änderung: 14. April 2012, 00:29:52 von Botschafter »

Offline videre

  • ***
  • Beiträge: 231
  • Es gibt immer einen Weg
Antw:@ MITGLIEDER ODER BEFÜRWORTER DER PIUSBRUDERSCHAFT
« Antwort #10 am: 14. April 2012, 00:06:29 »
Zitat
  Botschafter
Dies ist kein PiusXer-Forum. Sie haben hier keine Meinungs-, Deutungs- und Auslegungshoheit. Es ist nicht an ihnen, die Leute abzuwatschen, wenn sie nicht ihrer Meinung sind.


Den Namen „Botschafter“ gab es im alten Forum ZDW, welches ich gerade im Internet fand,
wie kommt er so schnell hier her? fckjc
Geht das mit rechten –Dingen zu???

Liebe Grüße
videre

Offline videre

  • ***
  • Beiträge: 231
  • Es gibt immer einen Weg
Antw:@ MITGLIEDER ODER BEFÜRWORTER DER PIUSBRUDERSCHAFT
« Antwort #11 am: 14. April 2012, 00:18:51 »
Katholik schrieb
________________________________________
Jede Wut auf irgendjemanden ist eine Sünde und sollte gebeichtet werden. Das ist nicht nur bezogen auf die Puisbruderschaft.


Dann schaut Euch die Hasstiraden der Pharisäer im Kreuz.net an. Diese müssten dauerbeichten!

Es ist immer einfach, den "anderen" ihre Sünden "vor Augen zu führen", selber aber nicht bereit zu sein, ein Opfer für jene zu bringen.


- Wie gesagt, mein Gelübte ist aktuell und funktioniert. Der Bruder meines Vater verstarb diesen Herbst. Er heiratete reformiert und starb reformiert, obwohl er früher sogar Ministrant war. Er verstarb ohne Beichte, ohne Sakramente. Ich gab für ihn GOTTVATER das Gelübte 2-3 Monate vorher. 1-2 Wochen vor seinem Tod rumpelte es gewaltig in meine Familie. Als die Todesnachricht kam, erkannte ich wofür.
An der Beerdigung sagte mein Vetter, dass der Onkel rund zwei Wochen vor seinem Tod ein Gebet betrachtend immer wiederholt hat.

Sein Engel hat ihn für das Erscheinen vor dem HERRN vorbereitet. Ich weiss, dass er gerettet ist. Ich kann für ihn beten. - Was sind schon ein bis zwei Wochen Prügel gegen die Ewigkeit.

Andersgläubige können auch in den Himmel kommen, nicht wegen der anderen Religion, sondern trotz der anderen Religion.

LG Markus

[Dieser Beitrag wurde am 04.01.2010 - 08:59 von Botschafter aktualisiert]

Aus dem „Alten Forum ZDW“ im Internet gefunden, wer ist "Botschafter oder >Marcus"?

Liebe Grüße
videre

Offline Laus Deo

  • ***
  • Beiträge: 388
  • Country: ch
  • Geschlecht: Männlich
  • ORA ET LABORA. EHRE DEM DREIFALTIGEN GOTT
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:@ MITGLIEDER ODER BEFÜRWORTER DER PIUSBRUDERSCHAFT
« Antwort #12 am: 14. April 2012, 08:49:26 »
Liebe Christa. Bleib in diesem Forum und halten den Gegner mit Argumenten dagegen. Sollte Admin wirlich hier ein katholisches Forum wollen wird er in Zukunft handeln, wenn nicht sollten sich hier ALLE welche der Kirche treu sind verabschieden. Beten wir gemeinsam. Jetzt nehme ich mal die Wörter von CHR, liebe den Irrenden ( Piusbrüder ) bekämpfe den Irrtum ( ihre Botschaften )  jhlcu
 ;mqghfgt

@ Salvatore.
Du verstehst mich falsch. Ich habe gar kein Problem mit der alten Messe habe sie auch schon verfolgt auf KTV. Ich habe aber ein Problem mit der Piusbruderschaft, WEIL sie die neue Messe verurteilen, weil sie die Gläubigen welche die neue Messe besuchen sozusagen als Irrende bezeichnen. Das 2. Vatikanische Konzil sagt ganz klar, der Gläubige kann entscheiden. Ich persönlich bevorzuge auch die Mundkommunion, VERURTEILE aber Niemanden der die Handkommunion nimm DENN wir sind nicht in der Lage zu verurteilen.  Oder kennen die Piusbrüder die Heilige Schrift nicht. Un saluto da Zurigo. Preghiamo in sieme per tutti cristiani del mondo. Amen
Jesus sagte zu ihm: Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben; niemand kommt zum Vater außer durch mich.
Johannes 14,6

Ich aber sage dir: Du bist Petrus und auf diesen Felsen werde ich meine Kirche bauen und die Mächte der Unterwelt werden sie nicht überwältigen.
Matthäus 16,8

Offline Laus Deo

  • ***
  • Beiträge: 388
  • Country: ch
  • Geschlecht: Männlich
  • ORA ET LABORA. EHRE DEM DREIFALTIGEN GOTT
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:@ MITGLIEDER ODER BEFÜRWORTER DER PIUSBRUDERSCHAFT
« Antwort #13 am: 14. April 2012, 09:47:58 »
@ alle CHRISTEN


Jesus sagte zu ihm: Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben; niemand kommt zum Vater außer durch mich.
Johannes 14,6

Ich aber sage dir: Du bist Petrus und auf diesen Felsen werde ich meine Kirche bauen und die Mächte der Unterwelt werden sie nicht überwältigen.
Matthäus 16,8

 

Ähnliche Themen

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
106 Antworten
66636 Aufrufe
Letzter Beitrag 14. April 2012, 09:50:19
von Laus Deo
132 Antworten
73778 Aufrufe
Letzter Beitrag 06. Mai 2012, 00:56:41
von Botschafter
24 Antworten
19518 Aufrufe
Letzter Beitrag 23. Mai 2012, 15:50:20
von Mariae
0 Antworten
3845 Aufrufe
Letzter Beitrag 03. April 2013, 12:53:05
von Hildegard51
0 Antworten
1396 Aufrufe
Letzter Beitrag 01. November 2016, 10:13:52
von amos


Wer zählt als Corona Toter?
Video 72 Sek.

 

 

La Salette 1846



Suche in den Seiten Zeugen der Wahrheit

Wenn Sie nur ein Wort suchen, sollte es nicht links in der Menüauswahl stehen, weil es Ihnen die ganze Palette anzeigt.
Die Menüs sind auf jeder Seite vorhanden..

top

Du hörst die Stimme deines Gewissens: Es lobt, tadelt oder quält dich. Diese Stimme kannst du nicht los werden. Sie weist dich hin auf Gott, den unsichtbaren Gesetzgeber. Daher lässt das Gewissen uns nicht im Zweifel darüber, daß wir für unser Tun verantwortlich sind und daß wir einmal gerichtet werden. Jeder hat eine Seele, für die zu sorgen seine einzige Aufgabe in dieser Welt ist. Diese Welt ist nur eine Schranke, die uns vom Himmel oder der Hölle trennt. »Wir haben hier keine bleibende Stätte, sondern suchen die zukünftige.« (Hebr 13, 14)

Suche in den kath. Webseiten von:
Zeugen der Wahrheit
www.Jungfrau-der-Eucharistie.de
www.maria-die-makellose.de
www.barbara-weigand.de
www.adoremus.de www.pater-pio.de
www.gebete.ch
www.gottliebtuns.com www.assisi.ch
www.adorare.ch www.das-haus-lazarus.ch www.wallfahrten.ch

"Die Zeit verrinnt, oh Mensch sei weise. Du tust NUR einmal diese Reise."
Eure Tage und Stunden auf dieser Erde sind gemessen an der Ewigkeit ein Wimpernschlag.

Dieses Forum ist mit folgenden Webseiten verlinkt
Zeugen der Wahrheit - www.assisi.ch - www.adorare.ch - Jungfrau.d.Eucharistie
www.wallfahrten.ch - www.gebete.ch - www.segenskreis.at - barbara-weigand.de
www.gottliebtuns.com- www.das-haus-lazarus.ch - www.pater-pio.de

www3.k-tv.org
www.k-tv.org
www.k-tv.at

K-TV der katholische Fernsehsender

Wahrheit bedeutet Kampf -
Irrtum ist kostenlos
.
Fürchtet nicht den Pfad der Wahrheit,
fürchtet den Mangel an Menschen die diesen gehn!


Nur registrierte Benutzer können Themen und Beiträge im Forum schreiben.

Wenn Sie sich anmelden
Neuanmeldungen müssen erst vom Admin bestätigt werden
Nach dem Anmelden wird Ihnen das Passwort per Email gesendet.
Dann können sie sich unter Member Login oben einloggen.
Nach dem Einloggen können Sie Ihre persönlichen Angaben unter Profil ändern oder weitere hinzufügen.
Ebenso können Sie unter Profil Ihre Signatur eingeben (dann erscheint unter jedem Ihrer Beiträge z.B. ein Spruch)
Unter Profil/Profil können Sie ein Bild hochladen, das dann links im Beitrag unter Ihrem Nicknamen erscheint.


Vorteile beim anmelden
Sie können Ihren Beitrag nachträglich verändern oder löschen.
Sie haben die Möglichkeit unter einer Rubrik ein neues Thema zu verfassen.
Zu diesem Beitrag (Neues Thema) besitzen Sie die Rechte, Ihren Beitrag zu ändern oder das Thema zu löschen.
Löschen Ihrer Themen können nur Mitglieder.
Die Registrierung ist kostenlos
Ungelesene Beiträge seit Ihrem letzten Besuch.
Ungelesene Antworten zu Ihren Beiträgen.
Sie können das Design verändern. (Versch. Vorlagen)
Wir geben Ihre E-Mail-Adresse nicht weiter
Wir verschicken keinen Spam
Ihre E-Mail-Adresse wird je nach Einstellung im Profil anderen Mitgliedern nicht angezeigt.
Wir sammeln keine persönlichen Daten wie Anschrift oder Telefonnummer

Sinn und Zweck dieses Forums
Dieses Forum dazu gedacht, Fragen und Antworten über die katholische Kirche jedem zugänglich zu machen. Jeder der Fragen hat, kann diese in diesem Forum eintragen. Besonders Priester sind in diesem Forum dazu eingeladen, auf verschiedene Fragen über den Glauben sich an den Beiträgen zu beteiligen. "Hier haben die Besucher dieser Seite die Möglichkeit mit anderen Besuchern über den Glauben zu diskutieren." Der Betreiber übernimmt jedoch in diesem Forum keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.

Unseriöse Themen und Beiträge werden gelöscht. Wenn Sie solche finden, melden Sie dies bitte dem Administrator per Mitteilung oder schreiben Sie unter:
Mail
info@kath-zdw.ch

Machen Sie das Forum Zeugen der Wahrheit unter Ihren Freunden bekannt: kath-zdw.ch/forum oder forum.kath-zdw.ch

Auf die Veröffentlichung und den Wahrheitsgehalt der Forumsbeiträge habe ich als Admin keinerlei Einfluss. Da ich nebst Forum/Webseite/E-Mail noch der Erwerbstätigkeit nachgehen muss, ist es mir nicht möglich alle Inhalte zu prüfen. Ein jeder Leser sollte wissen, dass jeder Beitrag, die Meinung des Eintragenden widerspiegelt. Im Forum sind die einzelnen Beiträge dementsprechend zu bewerten.
Distanzierungsklausel: Der Webmaster dieses Forums erklärt ausdrücklich, dass er keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten hat, die über die Links des Forums zu erreichen sind. Deshalb distanziert er sich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten und macht sich diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Forumspräsenz angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die Links führen. Feb. 2006

Linkempfehlung - Webseiten für Kinder: www.freunde-von-net.net www.life-teen.de

top

Seiten-Aufrufe in ZDW