• GEBETE FÜR DAS GANZE LEBEN 5 3

Autor Thema: GEBETE FÜR DAS GANZE LEBEN  (Gelesen 65839 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline amos

  • '
  • *****
  • Beiträge: 6083
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Mein Herr und mein Gott, ich lobe und preise dich.
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:GEBETE FÜR DAS GANZE LEBEN
« Antwort #30 am: 26. Juni 2012, 09:37:52 »
VERTRAUEN UND GEBORGENHEIT

Wo ich gehe, wo ich stehe
bist du, lieber Gott, bei mir,
Wenn ich dich auch niemals sehe,
weiß ich trotzdem: du bist hier.Amen.

Kindergebet :)
Gott ist Liebe, und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott, und Gott bleibt in ihm.
1. Joh. 4.16

Offline Marcel

  • ***
  • Beiträge: 486
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:GEBETE FÜR DAS GANZE LEBEN
« Antwort #31 am: 27. Juni 2012, 02:04:37 »
Wo ich gehe, wo ich stehe
bist du, lieber Gott, bei mir,
Wenn ich dich auch niemals sehe,
weiß ich trotzdem: du bist hier.Amen.

Kindergebet :)

Schön!

Vielen Dank dafür, amos.

Marcel
In te, Domine, speravi:
non confundar in aeternum.

Offline amos

  • '
  • *****
  • Beiträge: 6083
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Mein Herr und mein Gott, ich lobe und preise dich.
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:GEBETE FÜR DAS GANZE LEBEN
« Antwort #32 am: 27. Juni 2012, 09:52:13 »
GEBETE ZUR GOTTESMUTTER MARIA





SALVE REGINA

Sei gegrüßt, o Königin, Mutter der
Barmherzigkeit,
unser Leben, unsre Wonne und unsre Hoffnung,
sei gegrüßt!
Zu dir rufen wir verbannte Kinder Evas;
zu dir seufzen wir trauernd und weinend
in diesem Tal der Tränen.
Wohlan denn, unsere Fürsprecherin,
wende deine barmherzigen Augen uns zu,
und nach diesem Elend zeige uns Jesus,
die gebenedeite Frucht deines Leibes.
O gütige, o milde, o süße Jungfrau Maria!
Bitte für uns, heilige Gottesmutter,
dass wir würdig werden der Verheißungen
Christi.





Sei gegrüß
Gott ist Liebe, und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott, und Gott bleibt in ihm.
1. Joh. 4.16

velvet

  • Gast
Antw:GEBETE FÜR DAS GANZE LEBEN
« Antwort #33 am: 28. Juni 2012, 08:33:38 »
Vollkommene Reue

  ;kreuz+

Dich liebt, o Gott, mein ganzes Herz!
Es ist für mich der größte Schmerz,
dass ich betrübt dich, höchstes Gut.
O wasch mich rein in deinem Blut.

Dass ich gesündigt, ist mir leid.
Zu bessern mich bin bereit.
Verzeih', mein Herr, mein Gott verzeih'
und wahre Buße mir verleih'

Offline amos

  • '
  • *****
  • Beiträge: 6083
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Mein Herr und mein Gott, ich lobe und preise dich.
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:GEBETE FÜR DAS GANZE LEBEN
« Antwort #34 am: 28. Juni 2012, 11:07:31 »
GEBETE ZUR GOTTESMUTTER MARIA

ANGELUS




Der Engel des Herrn brachte Maria die Botschaft,
und sie empfing vom Heiligen Geist.
Gegrüßet seist du, Maria...

Maria sprach: Siehe, ich bin die Magd des Herrn;
mir geschehe nach deinem Wort.
Gegrüßet seist du Maria...

Und das Wort ist Fleisch geworden und hat unter
uns gewohnt.
Gegrüßet seist du, Maria...

Bitte für uns, heilige Gottesmutter,
dass wir würdig werden der Verheißung Christi.

Lasset uns beten:
Allmächtiger Gott,
gieße deine Gnade in unsere Herzen ein.
Durch die Botschaft des Engels haben wir die
Menschwerdung Christi,
deines Sohnes, erkannt.
Lass uns durch sein Leiden und Kreuz
zur Herrlichkeit der Auferstehung gelangen.
Darum bitten wir durch Christus, unsern Herrn.
Amen.

Gott ist Liebe, und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott, und Gott bleibt in ihm.
1. Joh. 4.16

Offline Hildegard V. B.

  • *
  • Beiträge: 16
  • Country: de
  • Verdana
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:GEBETE FÜR DAS GANZE LEBEN
« Antwort #35 am: 28. Juni 2012, 14:19:37 »


O mein Herr und mein Gott, nimm alles von mir, was mich hindert zu dir
O mein herr und mein Gott, gib alles mir, was mich fördert zu dir
O mein Herr und mein Gott, nimm mich mir und gib mich ganz zu eigen dir.

                                                         Nikolaus v. Flüe

Offline amos

  • '
  • *****
  • Beiträge: 6083
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Mein Herr und mein Gott, ich lobe und preise dich.
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:GEBETE FÜR DAS GANZE LEBEN
« Antwort #36 am: 28. Juni 2012, 16:22:00 »
Liebe Hildegard v.B., Du hast hier ein sehr schönes, inniges Gebet gebracht.

Es steht im GL auf Seite 26, 5.1.

Ich bete dieses Gebet, sowie das schöne Gebet von Charles de Foucauld (GL. Seite 27, 5.5) "Mein Vater, ich überlasse mich dir;...", stets nach dem Empfang der Heiligen Kommunion. Diese beiden Gebete geben mir sehr viel -

Es grüßt Dich herzlich und wünscht Dir Gottes gnadenreichen Segen, Amos :)
Gott ist Liebe, und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott, und Gott bleibt in ihm.
1. Joh. 4.16

velvet

  • Gast
Antw:GEBETE FÜR DAS GANZE LEBEN
« Antwort #37 am: 29. Juni 2012, 09:05:21 »
Wach bleiben!

 ;tffhfdsds

Wach bleiben, ruft Jesus uns zu.
Wach bleiben für Geduld, und Hoffnung, und Liebe.
Wach belieben für das, was du heute so bitter nötig hast,
für das, was einem lieben Menschen das Leben gerade bitter macht,
für die, die mich einschläfern oder um den Schlaf bringen.
Wach bleiben für deine Aufmerksamkeiten,
mal Danke sagen und
wach bleiben für den Himmel, für Gottes Wort, das wider die Unworte steht,
die Menschen einander um die Ohren hauen.
Wach bleiben für Gerechtigkeit und nicht wegdämmern, wo andere den vermeintlichen Schlaf der Gerechten schlafen
– sie rutschen schlaftrunken, benommen ins Koma des Unrechts.
Wach belieben gegen alle Lethargie des „Ich kann ja eh nichts ausrichten“.
Wach bleiben für deinen Tagtraum von Schönheit, zärtlichem Welterfahren.
Wach belieben - gerade heute - für die wärmende Sonne in dir.
Wach belieben für Verheißung, Wunsch und Sehnsucht.
Wach bleiben für die Freude
noch heute ein Stück vom Himmel
geschenkt zu bekommen.
Wach bleiben – für den, der da war, der da ist und der da kommt:
für Jesus – deinen Christus.

Offline amos

  • '
  • *****
  • Beiträge: 6083
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Mein Herr und mein Gott, ich lobe und preise dich.
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:GEBETE FÜR DAS GANZE LEBEN
« Antwort #38 am: 29. Juni 2012, 11:00:48 »
GEBETE ZUR GOTTESMUTTER
MARIA

 ()*kjht545

REGINA CAELI

Freu dich, du Himmelskönigin, Halleluja!
Den du zu tragen würdig warst, Halleluja,
er ist auferstanden, wie er gesagt, Halleluja.
Bitt Gott für uns, Halleluja.
Freue dich und frohlocke, Jungfrau Maria,
Halleluja,
denn der Herr ist wahrhaft auferstanden,
Halleluja.
Lasset uns beten: Allmächtiger Gott,
durch die Auferstehung deines Sohnes,
unseres Herrn Jesus Christus,
hast du die Welt mit Jubel erfüllt.
Lass uns durch seine jungfräuliche Mutter Maria
zur unvergänglichen Osterfreude gelangen.
Darum bitten wir durch Christus, unsern Herrn.
Amen.
Gott ist Liebe, und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott, und Gott bleibt in ihm.
1. Joh. 4.16

Offline amos

  • '
  • *****
  • Beiträge: 6083
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Mein Herr und mein Gott, ich lobe und preise dich.
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:GEBETE FÜR DAS GANZE LEBEN
« Antwort #39 am: 30. Juni 2012, 10:15:21 »
MAGNIFICAT: DER LOBGESANG MARIENS



Meine Seele preist die Größe des Herrn,
und mein Geist jubelt über Gott, meinen Retter.
Denn auf die Niedrigkeit seiner Magd
hat er geschaut.
Siehe, von nun an preisen mich selig alle
Geschlechter!
Denn der Mächtige hat Großes an mir getan,
und sein Name ist heilig.
Er erbarmt sich von Geschlecht zu Geschlecht
über alle, die ihn fürchten.
Er vollbringt mit seinem Arm machtvolle Taten:
er zerstreut, die im Herzen voll Hochmut sind;
er stürzt die Mächtigen vom Thron
und erhöht die Niedrigen.
Die Hungernden beschenkt er mit seinen Gaben
und lässt die Reichen leer ausgehn.
Er nimmt sich seines Knechtes Israel an
und denkt an sein Erbarmen,
das er unsern Vätern verheißen hat,
Abraham und seinen Nachkommen auf ewig.

Lukas 1,46-55
Gott ist Liebe, und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott, und Gott bleibt in ihm.
1. Joh. 4.16

 

Ähnliche Themen

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
Gebete für das Leben

Begonnen von Anemone Gebete

0 Antworten
3024 Aufrufe
Letzter Beitrag 05. Oktober 2011, 21:33:34
von Anemone
0 Antworten
3471 Aufrufe
Letzter Beitrag 25. Februar 2012, 12:40:38
von velvet
1 Antworten
6657 Aufrufe
Letzter Beitrag 25. März 2012, 18:59:24
von boettro
0 Antworten
2665 Aufrufe
Letzter Beitrag 28. Mai 2012, 10:44:18
von velvet
0 Antworten
2409 Aufrufe
Letzter Beitrag 29. Juni 2012, 10:35:46
von amos

www.infrarot-heizungen.info

Gerhard Wisnewski spricht Klartext

Wenn das im TV gezeigt werden würde, bestünde ein Funken Hoffnung



Suche in den Seiten Zeugen der Wahrheit

Wenn Sie nur ein Wort suchen, sollte es nicht links in der Menüauswahl stehen, weil es Ihnen die ganze Palette anzeigt.
Die Menüs sind auf jeder Seite vorhanden..

top

Du hörst die Stimme deines Gewissens: Es lobt, tadelt oder quält dich. Diese Stimme kannst du nicht los werden. Sie weist dich hin auf Gott, den unsichtbaren Gesetzgeber. Daher lässt das Gewissen uns nicht im Zweifel darüber, daß wir für unser Tun verantwortlich sind und daß wir einmal gerichtet werden. Jeder hat eine Seele, für die zu sorgen seine einzige Aufgabe in dieser Welt ist. Diese Welt ist nur eine Schranke, die uns vom Himmel oder der Hölle trennt. »Wir haben hier keine bleibende Stätte, sondern suchen die zukünftige.« (Hebr 13, 14)

Suche in den kath. Webseiten von:
Zeugen der Wahrheit
www.Jungfrau-der-Eucharistie.de
www.maria-die-makellose.de
www.barbara-weigand.de
www.adoremus.de www.pater-pio.de
www.gebete.ch
www.gottliebtuns.com www.assisi.ch
www.adorare.ch www.das-haus-lazarus.ch www.wallfahrten.ch

"Die Zeit verrinnt, oh Mensch sei weise. Du tust NUR einmal diese Reise."
Eure Tage und Stunden auf dieser Erde sind gemessen an der Ewigkeit ein Wimpernschlag.

Dieses Forum ist mit folgenden Webseiten verlinkt
Zeugen der Wahrheit - www.assisi.ch - www.adorare.ch - Jungfrau.d.Eucharistie
www.wallfahrten.ch - www.gebete.ch - www.segenskreis.at - barbara-weigand.de
www.gottliebtuns.com- www.das-haus-lazarus.ch - www.pater-pio.de

www3.k-tv.org
www.k-tv.org
www.k-tv.at

K-TV der katholische Fernsehsender

Wahrheit bedeutet Kampf -
Irrtum ist kostenlos
.
Fürchtet nicht den Pfad der Wahrheit,
fürchtet den Mangel an Menschen die diesen gehn!


Nur registrierte Benutzer können Themen und Beiträge im Forum schreiben.

Wenn Sie sich anmelden
Neuanmeldungen müssen erst vom Admin bestätigt werden
Nach dem Anmelden wird Ihnen das Passwort per Email gesendet.
Dann können sie sich unter Member Login oben einloggen.
Nach dem Einloggen können Sie Ihre persönlichen Angaben unter Profil ändern oder weitere hinzufügen.
Ebenso können Sie unter Profil Ihre Signatur eingeben (dann erscheint unter jedem Ihrer Beiträge z.B. ein Spruch)
Unter Profil/Profil können Sie ein Bild hochladen, das dann links im Beitrag unter Ihrem Nicknamen erscheint.


Vorteile beim anmelden
Sie können Ihren Beitrag nachträglich verändern oder löschen.
Sie haben die Möglichkeit unter einer Rubrik ein neues Thema zu verfassen.
Zu diesem Beitrag (Neues Thema) besitzen Sie die Rechte, Ihren Beitrag zu ändern oder das Thema zu löschen.
Löschen Ihrer Themen können nur Mitglieder.
Die Registrierung ist kostenlos
Ungelesene Beiträge seit Ihrem letzten Besuch.
Ungelesene Antworten zu Ihren Beiträgen.
Sie können das Design verändern. (Versch. Vorlagen)
Wir geben Ihre E-Mail-Adresse nicht weiter
Wir verschicken keinen Spam
Ihre E-Mail-Adresse wird je nach Einstellung im Profil anderen Mitgliedern nicht angezeigt.
Wir sammeln keine persönlichen Daten wie Anschrift oder Telefonnummer

Sinn und Zweck dieses Forums
Dieses Forum dazu gedacht, Fragen und Antworten über die katholische Kirche jedem zugänglich zu machen. Jeder der Fragen hat, kann diese in diesem Forum eintragen. Besonders Priester sind in diesem Forum dazu eingeladen, auf verschiedene Fragen über den Glauben sich an den Beiträgen zu beteiligen. "Hier haben die Besucher dieser Seite die Möglichkeit mit anderen Besuchern über den Glauben zu diskutieren." Der Betreiber übernimmt jedoch in diesem Forum keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.

Unseriöse Themen und Beiträge werden gelöscht. Wenn Sie solche finden, melden Sie dies bitte dem Administrator per Mitteilung oder schreiben Sie unter:
Mail
info@kath-zdw.ch

Machen Sie das Forum Zeugen der Wahrheit unter Ihren Freunden bekannt: kath-zdw.ch/forum oder forum.kath-zdw.ch

Auf die Veröffentlichung und den Wahrheitsgehalt der Forumsbeiträge habe ich als Admin keinerlei Einfluss. Da ich nebst Forum/Webseite/E-Mail noch der Erwerbstätigkeit nachgehen muss, ist es mir nicht möglich alle Inhalte zu prüfen. Ein jeder Leser sollte wissen, dass jeder Beitrag, die Meinung des Eintragenden widerspiegelt. Im Forum sind die einzelnen Beiträge dementsprechend zu bewerten.
Distanzierungsklausel: Der Webmaster dieses Forums erklärt ausdrücklich, dass er keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten hat, die über die Links des Forums zu erreichen sind. Deshalb distanziert er sich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten und macht sich diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Forumspräsenz angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die Links führen. Feb. 2006

Linkempfehlung - Webseiten für Kinder: www.freunde-von-net.net www.life-teen.de

top

Seiten-Aufrufe in ZDW