Autor Thema: AUFFRISCHKURSUS - CHRISTENTUM -  (Gelesen 60086 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Marcel

  • ***
  • Beiträge: 486
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:AUFFRISCHKURSUS - CHRISTENTUM -
« Antwort #50 am: 23. Juli 2012, 23:05:27 »
Hallo, lieber Marcel, und ich dachte schon, Du bräuchtest nicht mehr arbeiten und seist schon Rentner!?

O nein, Amos, soweit ist es noch längst nicht – ich bin doch erst knapp 50 Jahre alt.

Viele Grüße
Marcel
In te, Domine, speravi:
non confundar in aeternum.

Offline vianney

  • '
  • *****
  • Beiträge: 6254
  • Country: be
  • Geschlecht: Männlich
  • Alles meinem Gott zu Ehren,
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:AUFFRISCHKURSUS - CHRISTENTUM -
« Antwort #51 am: 24. Juli 2012, 16:14:41 »
Lieber Amos, liebe freunde im Auffrischkurs

Da Amos Ferien macht, dachte ich mir einige Fragen vorzuschlagen:

1/ Welchem grossen Heiligen ist die Wiedergeburt der Kirche um die Jahrtausendwende zu verdanken? er gründete einen Orden!

2/ Welcher Apostel war für die Finanzen der Apostelgruppe um Jesus zu jesu Zeiten verantwortlich? es wurde ihm zum Verhängnis!

3/ Bei welchem Konzil wurde ein einheitliches CREDO definitiv verfasst?

In der Hoffnung auf eure Neugier zu stossen, würde ich mich freuen wenn ihr alle mitmachen würdet! Beantworten werde ich die Fragen morgen nachmittag.

Liebe Grûsse an alle

in caritas Dei

dominique
Alles meinem Gott zu Ehren, in der Arbeit, in der Ruh!Gottes Lob und Ehr zu mehren, ich verlang und alles tu.

Offline amos

  • '
  • *****
  • Beiträge: 6282
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Mein Herr und mein Gott, ich lobe und preise dich.
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:AUFFRISCHKURSUS - CHRISTENTUM -
« Antwort #52 am: 24. Juli 2012, 17:13:12 »
Da bin ich wieder, ich mußte heute zum Arzt.

Grüß Gott lieber dominique, das sind aber "Kracher". Ich glaube, da kann ich spontan keine von beantworten! jhlcu

Ich werde es auf jeden Fall mal versuchen, vorausgesetzt, daß mich meine Frau nicht wieder unter Beschlag nimmt! jhlcu

Ganz spontan würde ich mal sagen: 1. Heiliger Vater Benedikt (Benediktinerkloster)?
                                                       2. Judas?
                                                       3. Weiß ich nicht! ???

In der Hoffnung, daß es Dir gut ergeht, grüßt Dich herzlich, amos :)
Gott ist Liebe, und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott, und Gott bleibt in ihm.
1. Joh. 4.16

Offline amos

  • '
  • *****
  • Beiträge: 6282
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Mein Herr und mein Gott, ich lobe und preise dich.
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:AUFFRISCHKURSUS - CHRISTENTUM -
« Antwort #53 am: 24. Juli 2012, 21:40:53 »
Hallo, Freunde!  :D

1. Wann dürfen Jugendliche in der evangelischen Kirche am Abendmahl teilnehmen?

2. Wie wird die Krone des Papstes genannt?

a) Tiara
b) Ferula
c) Pallium


3. Kreuzzüge waren Kriegszüge gegen
Ungläubige zur Ausbreitung des katholischen
Glaubens. Wann fand der erste Kreuzzug statt,
der die Befreiung Jerusalems zum Ziel hatte:

a) 854
b) 1096
c) 1241

Viel Spaß!  :D

Herzliche Grüße, amos :)
Gott ist Liebe, und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott, und Gott bleibt in ihm.
1. Joh. 4.16

Offline vianney

  • '
  • *****
  • Beiträge: 6254
  • Country: be
  • Geschlecht: Männlich
  • Alles meinem Gott zu Ehren,
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:AUFFRISCHKURSUS - CHRISTENTUM -
« Antwort #54 am: 24. Juli 2012, 21:55:02 »
Hallo Amos,

1/Normalerweise erst nach der Konfirmation, aber es wird immer üblicher sie früher daran teilnehmen zu lassen
1/Tiara
3/1096

Beste Grüsse und gute Nacht

Dominique
Alles meinem Gott zu Ehren, in der Arbeit, in der Ruh!Gottes Lob und Ehr zu mehren, ich verlang und alles tu.

Offline Marcel

  • ***
  • Beiträge: 486
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:AUFFRISCHKURSUS - CHRISTENTUM -
« Antwort #55 am: 25. Juli 2012, 03:08:02 »
1/ Welchem grossen Heiligen ist die Wiedergeburt der Kirche um die Jahrtausendwende zu verdanken? er gründete einen Orden!

Hm, hm, hm ... Da komme ich leider auch bei längerem Nachdenken nicht drauf.

Edit: Es könnte der hl. Franziskus von Assisi gewesen sein, aber der lebte ja nicht
um die Jahrtausendwende, sondern um 1200 herum ...

Zitat
2/ Welcher Apostel war für die Finanzen der Apostelgruppe um Jesus zu jesu Zeiten verantwortlich? es wurde ihm zum Verhängnis!

Judas Iskariot.

Zitat
3/ Bei welchem Konzil wurde ein einheitliches CREDO definitiv verfasst?

1. Konzil von Nicaea, 325,
und/oder
1. Konzil von Konstantinopel, 381.

Marcel


« Letzte Änderung: 25. Juli 2012, 03:20:05 von Marcel »
In te, Domine, speravi:
non confundar in aeternum.

Offline vianney

  • '
  • *****
  • Beiträge: 6254
  • Country: be
  • Geschlecht: Männlich
  • Alles meinem Gott zu Ehren,
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:AUFFRISCHKURSUS - CHRISTENTUM -
« Antwort #56 am: 25. Juli 2012, 08:32:28 »
Hallo ihr Lieben,
Hier die Antworten
1/ Ich habe die Frage vielleicht zu unpräzise gestellt, aber ich meinte den Heiligen Franziskus der im 12ten JH lebte, sorry. Aber wegen seines Bekanntheitsgrades dachte ich es wäre euch allen klar...
2/Judas Iskariot
3/Das erste Konzil von Nizäa in 325 in Konstantinopel

Danke fürs mitmachen

in caritas Dei

Dominique
Alles meinem Gott zu Ehren, in der Arbeit, in der Ruh!Gottes Lob und Ehr zu mehren, ich verlang und alles tu.

Offline amos

  • '
  • *****
  • Beiträge: 6282
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Mein Herr und mein Gott, ich lobe und preise dich.
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:AUFFRISCHKURSUS - CHRISTENTUM -
« Antwort #57 am: 25. Juli 2012, 17:39:36 »
Liebe Freunde, hier nun die Antworten:  :D

1. Wenn sie mit 13-14 Jahren die Konfirmation haben. Sie besiegelt ihre Mitgliedschaft in der Kirche.

2. Papst Paul VI. war der letzte Papst, der mit der Tiara, der Papstkrone, gekrönt wurde.
    1964 legte er sie ab. Papst Benedikt XVI. ersetzte die Tiara in seinem persönlichen Wappen durch
    eine Bischofsmitra mit drei goldenen Ringen.

3. Der erste Kreuzzug war ein christlicher Kriegszug  zur Rückeroberung Palästinas von den Moslems,
    zu dem Papst Urban II. im Jahr 1096 aufrief.


Herzliche Grüße, amos :)

Gott ist Liebe, und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott, und Gott bleibt in ihm.
1. Joh. 4.16

Offline amos

  • '
  • *****
  • Beiträge: 6282
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Mein Herr und mein Gott, ich lobe und preise dich.
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:AUFFRISCHKURSUS - CHRISTENTUM -
« Antwort #58 am: 25. Juli 2012, 17:47:19 »
Hallo, Freunde!  :D

1. Wodurch unterscheiden sich die ersten drei der insgesamt Zehn Gebote von den nachfolgenden?

2. Christliche Symbole entstanden in Zeiten, als die Religion verrboten war. Welches ist das früheste Symbol für Christen?

a) Hirte
b) Fisch
c) Taube

3. Engel sind von Gott gesandte Boten und Helfer. Wie viele Erzengel gibt es nach christlichem Glauben?

a) drei
b) vier
c) fünf

Viel Spaß!  ???

Herzliche Grüße, amos :)
Gott ist Liebe, und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott, und Gott bleibt in ihm.
1. Joh. 4.16

Offline vianney

  • '
  • *****
  • Beiträge: 6254
  • Country: be
  • Geschlecht: Männlich
  • Alles meinem Gott zu Ehren,
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:AUFFRISCHKURSUS - CHRISTENTUM -
« Antwort #59 am: 25. Juli 2012, 18:04:37 »
Hallo Amos und die anderen Freunde

zur ersten Frage: die drei ersten Gebote beziehen sich allein auf Gott und unsere Beziehung zu Gott: Theozentrisch

zur zweiten Fage: mir ist der Fisch sehr bekannt, ob es das erste Symbol war ist nicht sicher

zur dritten Frage: da scheiden sich die Geister: drei sind sicher Gabriel, Raphael und Michael , ob es den vierten Uriel, gibt ist nicht sicher

viele liebe Grüsse an alle  jhlcu

von der Arbeit

Dominique
Alles meinem Gott zu Ehren, in der Arbeit, in der Ruh!Gottes Lob und Ehr zu mehren, ich verlang und alles tu.

 

Ähnliche Themen

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
2 Antworten
4530 Aufrufe
Letzter Beitrag 06. März 2012, 18:17:59
von Hemma
1 Antworten
3896 Aufrufe
Letzter Beitrag 01. August 2012, 14:37:22
von Marco96
13 Antworten
11334 Aufrufe
Letzter Beitrag 14. August 2012, 11:30:34
von Laus Deo
0 Antworten
5144 Aufrufe
Letzter Beitrag 08. November 2012, 11:17:57
von velvet

www.infrarot-heizungen.info

Gerhard Wisnewski spricht Klartext

Wenn das im TV gezeigt werden würde, bestünde ein Funken Hoffnung



Suche in den Seiten Zeugen der Wahrheit

Wenn Sie nur ein Wort suchen, sollte es nicht links in der Menüauswahl stehen, weil es Ihnen die ganze Palette anzeigt.
Die Menüs sind auf jeder Seite vorhanden..

top

Du hörst die Stimme deines Gewissens: Es lobt, tadelt oder quält dich. Diese Stimme kannst du nicht los werden. Sie weist dich hin auf Gott, den unsichtbaren Gesetzgeber. Daher lässt das Gewissen uns nicht im Zweifel darüber, daß wir für unser Tun verantwortlich sind und daß wir einmal gerichtet werden. Jeder hat eine Seele, für die zu sorgen seine einzige Aufgabe in dieser Welt ist. Diese Welt ist nur eine Schranke, die uns vom Himmel oder der Hölle trennt. »Wir haben hier keine bleibende Stätte, sondern suchen die zukünftige.« (Hebr 13, 14)

Suche in den kath. Webseiten von:
Zeugen der Wahrheit
www.Jungfrau-der-Eucharistie.de
www.maria-die-makellose.de
www.barbara-weigand.de
www.adoremus.de www.pater-pio.de
www.gebete.ch
www.gottliebtuns.com www.assisi.ch
www.adorare.ch www.das-haus-lazarus.ch www.wallfahrten.ch

"Die Zeit verrinnt, oh Mensch sei weise. Du tust NUR einmal diese Reise."
Eure Tage und Stunden auf dieser Erde sind gemessen an der Ewigkeit ein Wimpernschlag.

Dieses Forum ist mit folgenden Webseiten verlinkt
Zeugen der Wahrheit - www.assisi.ch - www.adorare.ch - Jungfrau.d.Eucharistie
www.wallfahrten.ch - www.gebete.ch - www.segenskreis.at - barbara-weigand.de
www.gottliebtuns.com- www.das-haus-lazarus.ch - www.pater-pio.de

www3.k-tv.org
www.k-tv.org
www.k-tv.at

K-TV der katholische Fernsehsender

Wahrheit bedeutet Kampf -
Irrtum ist kostenlos
.
Fürchtet nicht den Pfad der Wahrheit,
fürchtet den Mangel an Menschen die diesen gehn!


Nur registrierte Benutzer können Themen und Beiträge im Forum schreiben.

Wenn Sie sich anmelden
Neuanmeldungen müssen erst vom Admin bestätigt werden
Nach dem Anmelden wird Ihnen das Passwort per Email gesendet.
Dann können sie sich unter Member Login oben einloggen.
Nach dem Einloggen können Sie Ihre persönlichen Angaben unter Profil ändern oder weitere hinzufügen.
Ebenso können Sie unter Profil Ihre Signatur eingeben (dann erscheint unter jedem Ihrer Beiträge z.B. ein Spruch)
Unter Profil/Profil können Sie ein Bild hochladen, das dann links im Beitrag unter Ihrem Nicknamen erscheint.


Vorteile beim anmelden
Sie können Ihren Beitrag nachträglich verändern oder löschen.
Sie haben die Möglichkeit unter einer Rubrik ein neues Thema zu verfassen.
Zu diesem Beitrag (Neues Thema) besitzen Sie die Rechte, Ihren Beitrag zu ändern oder das Thema zu löschen.
Löschen Ihrer Themen können nur Mitglieder.
Die Registrierung ist kostenlos
Ungelesene Beiträge seit Ihrem letzten Besuch.
Ungelesene Antworten zu Ihren Beiträgen.
Sie können das Design verändern. (Versch. Vorlagen)
Wir geben Ihre E-Mail-Adresse nicht weiter
Wir verschicken keinen Spam
Ihre E-Mail-Adresse wird je nach Einstellung im Profil anderen Mitgliedern nicht angezeigt.
Wir sammeln keine persönlichen Daten wie Anschrift oder Telefonnummer

Sinn und Zweck dieses Forums
Dieses Forum dazu gedacht, Fragen und Antworten über die katholische Kirche jedem zugänglich zu machen. Jeder der Fragen hat, kann diese in diesem Forum eintragen. Besonders Priester sind in diesem Forum dazu eingeladen, auf verschiedene Fragen über den Glauben sich an den Beiträgen zu beteiligen. "Hier haben die Besucher dieser Seite die Möglichkeit mit anderen Besuchern über den Glauben zu diskutieren." Der Betreiber übernimmt jedoch in diesem Forum keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.

Unseriöse Themen und Beiträge werden gelöscht. Wenn Sie solche finden, melden Sie dies bitte dem Administrator per Mitteilung oder schreiben Sie unter:
Mail
info@kath-zdw.ch

Machen Sie das Forum Zeugen der Wahrheit unter Ihren Freunden bekannt: kath-zdw.ch/forum oder forum.kath-zdw.ch

Auf die Veröffentlichung und den Wahrheitsgehalt der Forumsbeiträge habe ich als Admin keinerlei Einfluss. Da ich nebst Forum/Webseite/E-Mail noch der Erwerbstätigkeit nachgehen muss, ist es mir nicht möglich alle Inhalte zu prüfen. Ein jeder Leser sollte wissen, dass jeder Beitrag, die Meinung des Eintragenden widerspiegelt. Im Forum sind die einzelnen Beiträge dementsprechend zu bewerten.
Distanzierungsklausel: Der Webmaster dieses Forums erklärt ausdrücklich, dass er keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten hat, die über die Links des Forums zu erreichen sind. Deshalb distanziert er sich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten und macht sich diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Forumspräsenz angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die Links führen. Feb. 2006

Linkempfehlung - Webseiten für Kinder: www.freunde-von-net.net www.life-teen.de

top

Seiten-Aufrufe in ZDW