Autor Thema: Ich hab da eine frage????  (Gelesen 9383 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Krümel

  • Gast
Ich hab da eine frage????
« am: 22. August 2012, 21:31:52 »
 ()*kjht545 Hallo
Ich habe eine frage,ich habe mir heute die heilige mutter von Lourdes bestellt,es dauert ein paar tage bis sie kommt sie sieht wunderschön aus,und ich freue mich jetzt und kann es kaum abwarten entlich diese schöne figur zusehen.Gerade hat mir eine freundin aber gesagt ich müsste die figur aber segnen lassen.Jetzt frage ich euch muss man das tun,weil ich ja nun nicht katholisch bin würde das ein katholischer priester sicher nicht tun,ich hab keine ahnung ob das so ist.Wäre schön wenn mir da mal jemand einen rat geben könnte.Dabei wünsche ich mir doch so sehr die heilige mutter bei mir zuhause,was soll ich jetzt tun?Liebe grüsse krümel  ()*kjht545
« Letzte Änderung: 22. August 2012, 21:36:10 von Krümel »

LoveAndPray85

  • Gast
Antw:Ich hab da eine frage????
« Antwort #1 am: 22. August 2012, 21:38:53 »
Liebe Krümel!

Es wäre gut, Andachtsgegenstände wie die MUTTERGOTTES segnen zu lassen.
Dadurch wird der Gegenstand aus der normalen "Schöpfungsordnung" herausgenommen
und bekommt schon Anteil am himmlischen... Gottes Segen ist auf ihm...
Es wäre gut, sie durch einen katholischen Priester segnen zu lassen.

Aber Du kannst sie erstmal auch so in deine Wohnung stellen.

O, wie freut sich Muttergottes!

Krümel

  • Gast
Antw:Ich hab da eine frage????
« Antwort #2 am: 22. August 2012, 21:52:38 »
 ()*kjht545 Ich danke dir für deinen rat,ich könnte sie ja meiner freundin mitgeben sie ist katholisch und will die figur mit in die kirche nehmen.Ich würde sie ja gern selber in die kirche bringen,aber ich trau mich nicht so wirklich ich habe etwas scheu.Aber nun gut es braucht wohl noch zeit.Liebe grüsse krümel

Offline Martial

  • **
  • Beiträge: 138
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:Ich hab da eine frage????
« Antwort #3 am: 22. August 2012, 22:55:37 »
Darf ich dich fragen warum du dich nicht in eine katholische Kirche traust?
Es gibt dort MarienEcken wo man Kerzen anzünden und beten kann.
Gar nicht schlimm... Und keiner ahnt auch nur deine Konfession.
Es sei denn sie steht dir auf der Stirn geschrieben...;)

Lg Roland
Was sind Worte denn mehr als nur Worte? Sie fliegen wie Messer durch die Luft, können aber niemanden verletzen.

Krümel

  • Gast
Antw:Ich hab da eine frage????
« Antwort #4 am: 23. August 2012, 17:22:55 »
 ()*kjht545 Warum ich mich nicht traue,ich hab mich etwas falsch ausgedrückt trauen schon.Ich war schon hier bei uns im minderner Dom,und ich hab dort schon ab und an eine kerze angezündet.Nur mir wurde gesagt wenn man nicht katholisch ist hätte das segnen der figur keine wirkung.Deshalb bin ich nun ganz unsicher und hab mir darüber schon richtig einen kopf gemacht.Das ist der grund warum ich diese figur meiner freundin mitgeben wollte.Aber du hast recht es steht mir nicht auf der stirn geschrieben,und schämen muss ich mich auch nicht vor der mutter gottes,sie ist für alle menschen da das ist sicher.Liebe grüsse krümel

Offline Martial

  • **
  • Beiträge: 138
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:Ich hab da eine frage????
« Antwort #5 am: 23. August 2012, 19:22:25 »
@krümel
Schämen brauchst du dich wirklich nicht vor der Gottesmutter, im Gegenteil.
Auch ist sie für wirklich ALLE Menschen da!
Deswegen ist es so schade, daß nur sehr wenige sie aufrichtig verehren, weil sie
denken sie würden sie anbeten, wenn man sie mal anruft und um einen
Gefallen bittet.
Papst Johannes Paul II war da viel weiter!
Wusstest du eigentlich, dass die Gottesmutter viel mehr deine Mutter
ist, als deine eigene Mutter?
Warum wirst du jetzt fragen....
Weil sie die Voraussetzung für dein ewiges Leben geschaffen hat, durch
die Geburt Jesu und das ewige Leben viel wichtiger ist als das irdische.
Zudem darfst du sie wirklich Miterlöserin nennen, denn sie allein ist dafür
zuständig der Schlange den Kopf zu zertreten.
In höchster Not, Maria Hilf, zu rufen, ist ein guter Rat, wenn Satan dich bedrängen sollte.
Lg Martial
Was sind Worte denn mehr als nur Worte? Sie fliegen wie Messer durch die Luft, können aber niemanden verletzen.

Krümel

  • Gast
Antw:Ich hab da eine frage????
« Antwort #6 am: 24. August 2012, 21:12:50 »
 ()*kjht545 Da habe ich noch garnicht drüber nach gedacht,ob die heilige mutter mehr meine mutter ist als meine mutter.Aber wie du das schreibt hast du sicher recht ja wirklich.Heute nachmittag hatte ich besuch von einer bekannten,und wir haben uns kurz über dies thema gottesmutter unterhalten,und ich erzählte ihr von der figur der heiligen mutter die ich mir bestellt habe.Das wurde sie richtig komisch,und sie meinte ob ich mal drüber nach gedacht hätte und was das soll.Ich war etwas erschrocken über ihre aussage,und sagte das ich das doch so machen könne wie ich das will.Ich erklärte ihr das ich nun mal an die mutter gottes glaube,aber sie wollte es nicht verstehen.ich werde so schnell nicht böse,aber heute war es mir zuviel.Nun vermute ich mal,das sie erstmal nicht mehr kommt.Aber mir ist das egal mein mann sagte heute auch,wenn du an sie glaubst ist das doch in ordung ich sollte mich nicht ärgern was andere dann sagen.Und noch ein wort zum schluss satan hat in meinem leben keinen platz,man muss ihn bekämpfen,liebe grüsse krümel

Offline Martial

  • **
  • Beiträge: 138
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:Ich hab da eine frage????
« Antwort #7 am: 24. August 2012, 22:23:23 »
Hallo krümel.
Ich glaube dir wenn du sagst, daß Satan hier auf Erden keinen Platz für dich hat...
Ich dachte daran, wenn Satan dich wirklich leibhaftig einmal bedrängen sollte.

Ich hatte einmal einen Traum.
Ich war gestorben und befand mich in einer endlos scheinenden Schlammlandschaft.
Überall einfach nur hüft hoher Schlamm....es war unmöglich sich schnell fortzubewegen.
In ganz weiter Entfernung kam ein Teufel/ Dämon/ Satan, ich weiß es nicht mehr
rasend schnell auf mich zu.
Für ihn war der Schlamm gar kein Problem. Für mich war es unmöglich sich zu verstecken oder zu fliehen.
Es war im Traum völlig klar, daß er mich holen und quälen wollte.
Ich schrie aus Leibeskräften Jesus, Jesus, Jesus, hilf mir doch....immer wieder... und nichts geschah.
Der Teufel kam mir immer näher, es würde nur noch Sekunden dauern bis er mich
endlich hatte.
Jesus, Jesus Hilf mir doch, schrie ich weiter.... Nichts passierte.
Endlich war der Teufel so nah, daß er mich fast packen konnte.
Ich hatte im Traum wirklich absolute Todesangst!
Dann schrie ich so laut ich konnte nur ein einziges Mal:
"Liebste Mutter Maria Hilf!"
Was dann geschah beschäftigt mich bis heute und hat meine Marienliebe noch tiefer intensiviert.
Im Augenblick des Ausrufes, liebste Mutter Maria Hilf, um fing mich ein seliger Frieden und eine Ruhe, die mit Worten nicht zu beschreiben ist.
Alles war wieder gut, als wenn der Traum nie stattgefunden habe. Dieser Frieden!! Und diese Ruhe!!

Dieser eindrucksvolle Traum hat mich natürlich intensiv beschäftigt und ich fragte Jesus, warum er mir in dieser höchsten Not, als Satan mich packen und holen wollte nicht zu Hilfe kam.
Auf die Gottesmutter kam ich wirklich erst im aller letzten Augenblick!
Was machen aber die Seelen, die Maria nie kennen gelernt haben in ihrem Leben, die sie nicht ein einziges Mal angerufen haben?

Lach jetzt bitte nicht, aber ich bekam auf diese Frage im nächsten Moment eine für mich zufrieden stellende Antwort.
Jesus sage also wirklich auf diese Frage:
"Weil ich dafür nicht zuständig bin."

Mehr war nicht zu erfragen, ich wollte es auch nicht mehr.
Wer die Schrift kennt weiß, daß die Gottesmutter allein die Schlangenzertreterin ist.

Lg Martial
Was sind Worte denn mehr als nur Worte? Sie fliegen wie Messer durch die Luft, können aber niemanden verletzen.

Offline ursula

  • **
  • Beiträge: 135
  • Country: ch
  • Geschlecht: Weiblich
  • Alles Gott zu Ehren
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:Ich hab da eine frage????
« Antwort #8 am: 24. August 2012, 22:26:07 »
Liebe Krümel
Ich habe Mitgelesen was Du schreibst und möchte Dir sagen dass ich gleicher Meinung wie Martial bin. Was für ein grosser Glück und wieviel Gnaden hast Du erhalten dass Du die Gottesmutter kennen lernen durftest.Sie ist wahrhaft unsere Mutter auch wenn Du nicht katholisch bist ,Du bist ihr Kind ,sie will Dich ganz nah zu Deinem Sohn Jesus führen .Dass Du nun auch eine Statue von ihr hast finde ich wunderbar und kann Dir auch nur sagen lass sie segnen. Sie wird Dir viel Segen bringen und Dich immer näher zu Jesus bringen.Auch wenn andere Dich davon abhalten bleib stark und lass Dich nicht davon abbringen ,sie wissen leider immer noch nicht was für ein grosses Geschenk die Gottesmutter ist.
lieben Gruss  Ursula  ()*kjht545
Alles meinem Gott zu Ehren

Krümel

  • Gast
Antw:Ich hab da eine frage????
« Antwort #9 am: 25. August 2012, 16:14:08 »
 ()*kjht545 Lieber martial
Nie könnte ich über dich lachen nein.Ich kennte auch so schreckliche träume,hatte es hier im forum schon mal gepostet,und ich glaube daran wenn man die gottesmutter anruft das sie uns erhört.Ich habe mir deinen beitrag 2mal durch gelesen,und hab mir gerade vorgestellt wie schrecklich dieser traum für dich war.Liebe grüsse krümel

 

Ähnliche Themen

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
2 Antworten
5469 Aufrufe
Letzter Beitrag 20. September 2011, 20:45:48
von Marcello
3 Antworten
5286 Aufrufe
Letzter Beitrag 24. Juni 2012, 23:01:01
von velvet
4 Antworten
7912 Aufrufe
Letzter Beitrag 11. März 2014, 10:01:17
von Bamma
1 Antworten
1128 Aufrufe
Letzter Beitrag 19. März 2017, 08:10:19
von Admin
0 Antworten
757 Aufrufe
Letzter Beitrag 11. März 2018, 21:15:29
von Kai

www.infrarot-heizungen.info

Gerhard Wisnewski spricht Klartext

Wenn das im TV gezeigt werden würde, bestünde ein Funken Hoffnung



Suche in den Seiten Zeugen der Wahrheit

Wenn Sie nur ein Wort suchen, sollte es nicht links in der Menüauswahl stehen, weil es Ihnen die ganze Palette anzeigt.
Die Menüs sind auf jeder Seite vorhanden..

top

Du hörst die Stimme deines Gewissens: Es lobt, tadelt oder quält dich. Diese Stimme kannst du nicht los werden. Sie weist dich hin auf Gott, den unsichtbaren Gesetzgeber. Daher lässt das Gewissen uns nicht im Zweifel darüber, daß wir für unser Tun verantwortlich sind und daß wir einmal gerichtet werden. Jeder hat eine Seele, für die zu sorgen seine einzige Aufgabe in dieser Welt ist. Diese Welt ist nur eine Schranke, die uns vom Himmel oder der Hölle trennt. »Wir haben hier keine bleibende Stätte, sondern suchen die zukünftige.« (Hebr 13, 14)

Suche in den kath. Webseiten von:
Zeugen der Wahrheit
www.Jungfrau-der-Eucharistie.de
www.maria-die-makellose.de
www.barbara-weigand.de
www.adoremus.de www.pater-pio.de
www.gebete.ch
www.gottliebtuns.com www.assisi.ch
www.adorare.ch www.das-haus-lazarus.ch www.wallfahrten.ch

"Die Zeit verrinnt, oh Mensch sei weise. Du tust NUR einmal diese Reise."
Eure Tage und Stunden auf dieser Erde sind gemessen an der Ewigkeit ein Wimpernschlag.

Dieses Forum ist mit folgenden Webseiten verlinkt
Zeugen der Wahrheit - www.assisi.ch - www.adorare.ch - Jungfrau.d.Eucharistie
www.wallfahrten.ch - www.gebete.ch - www.segenskreis.at - barbara-weigand.de
www.gottliebtuns.com- www.das-haus-lazarus.ch - www.pater-pio.de

www3.k-tv.org
www.k-tv.org
www.k-tv.at

K-TV der katholische Fernsehsender

Wahrheit bedeutet Kampf -
Irrtum ist kostenlos
.
Fürchtet nicht den Pfad der Wahrheit,
fürchtet den Mangel an Menschen die diesen gehn!


Nur registrierte Benutzer können Themen und Beiträge im Forum schreiben.

Wenn Sie sich anmelden
Neuanmeldungen müssen erst vom Admin bestätigt werden
Nach dem Anmelden wird Ihnen das Passwort per Email gesendet.
Dann können sie sich unter Member Login oben einloggen.
Nach dem Einloggen können Sie Ihre persönlichen Angaben unter Profil ändern oder weitere hinzufügen.
Ebenso können Sie unter Profil Ihre Signatur eingeben (dann erscheint unter jedem Ihrer Beiträge z.B. ein Spruch)
Unter Profil/Profil können Sie ein Bild hochladen, das dann links im Beitrag unter Ihrem Nicknamen erscheint.


Vorteile beim anmelden
Sie können Ihren Beitrag nachträglich verändern oder löschen.
Sie haben die Möglichkeit unter einer Rubrik ein neues Thema zu verfassen.
Zu diesem Beitrag (Neues Thema) besitzen Sie die Rechte, Ihren Beitrag zu ändern oder das Thema zu löschen.
Löschen Ihrer Themen können nur Mitglieder.
Die Registrierung ist kostenlos
Ungelesene Beiträge seit Ihrem letzten Besuch.
Ungelesene Antworten zu Ihren Beiträgen.
Sie können das Design verändern. (Versch. Vorlagen)
Wir geben Ihre E-Mail-Adresse nicht weiter
Wir verschicken keinen Spam
Ihre E-Mail-Adresse wird je nach Einstellung im Profil anderen Mitgliedern nicht angezeigt.
Wir sammeln keine persönlichen Daten wie Anschrift oder Telefonnummer

Sinn und Zweck dieses Forums
Dieses Forum dazu gedacht, Fragen und Antworten über die katholische Kirche jedem zugänglich zu machen. Jeder der Fragen hat, kann diese in diesem Forum eintragen. Besonders Priester sind in diesem Forum dazu eingeladen, auf verschiedene Fragen über den Glauben sich an den Beiträgen zu beteiligen. "Hier haben die Besucher dieser Seite die Möglichkeit mit anderen Besuchern über den Glauben zu diskutieren." Der Betreiber übernimmt jedoch in diesem Forum keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.

Unseriöse Themen und Beiträge werden gelöscht. Wenn Sie solche finden, melden Sie dies bitte dem Administrator per Mitteilung oder schreiben Sie unter:
Mail
info@kath-zdw.ch

Machen Sie das Forum Zeugen der Wahrheit unter Ihren Freunden bekannt: kath-zdw.ch/forum oder forum.kath-zdw.ch

Auf die Veröffentlichung und den Wahrheitsgehalt der Forumsbeiträge habe ich als Admin keinerlei Einfluss. Da ich nebst Forum/Webseite/E-Mail noch der Erwerbstätigkeit nachgehen muss, ist es mir nicht möglich alle Inhalte zu prüfen. Ein jeder Leser sollte wissen, dass jeder Beitrag, die Meinung des Eintragenden widerspiegelt. Im Forum sind die einzelnen Beiträge dementsprechend zu bewerten.
Distanzierungsklausel: Der Webmaster dieses Forums erklärt ausdrücklich, dass er keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten hat, die über die Links des Forums zu erreichen sind. Deshalb distanziert er sich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten und macht sich diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Forumspräsenz angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die Links führen. Feb. 2006

Linkempfehlung - Webseiten für Kinder: www.freunde-von-net.net www.life-teen.de

top

Seiten-Aufrufe in ZDW