Autor Thema: Termine von "Deutschland pro Papa" -  (Gelesen 13850 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline peanutbecker

  • '
  • ****
  • Beiträge: 788
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Termine von "Deutschland pro Papa" -
« am: 22. März 2011, 19:57:31 »
Am Samstag, den 07.05.2011 findet auf dem Odeonsplatz in München unsere nächste große

Solidaritätskundgebung für Papst Benedikt XVI, die katholische Kirche und die Christen in der Welt statt.


Schirmherr:

Erich Prinz von Lobkowicz

Unter dem Motto

"PAPST BENEDIKT, WIR FREUEN UNS AUF DICH"

 

möchten wir den Heiligen Vater wissen lassen,

daß er herzlich willkommen in Deutschland ist.

 

Treue zu Papst und Kirche beinhaltet jedoch auch:

Solidarität mit den verfolgten Christen in islamischen Ländern.

 

Deshalb möchten wir auf diese Mißstände aufmerksam machen und dem Thema

 

"Christenverfolgung"

 

auf unserer Kundgebung einen gebührenden Stellenwert einräumen.

 

 Von "KIRCHE IN NOT", dem päpstlichen internationalen Hilfswerk,

wird Herr Berthold Pelster zum Thema sprechen.

Kirche in Not wird auch mit einem Infostand vertreten sein und

die Besucher über ihre Aktivitäten bzgl. Christenverfolgungen informieren.

 

Die PLATZKOLLEKTE wird dieses Mal nicht unserem Verein, sondern direkt "Kirche in Not"  zugehen,

welche sich vor Ort für verfolgte Christen einsetzt.

 

 

Beginn in der Ludwigskirche:

12:30 Uhr Anbetung

13 Uhr Hl. Messe (große Festmesse)

Hauptzelebrant: Prof. Dr. Dr. P. Stephan Haering OSB

ab ca. 14 Uhr Kundgebung auf dem Odeonsplatz

 

 

Nach der Kundgebung möchten wir auch verschiedenen Gemeinschaften und Initiativen die Möglichkeit geben,

sich mit einem Infostand zu präsentieren.

 

Dauer der Kundgebung soll ca. 1 Stunde sein, anschließend habt ihr Gelegenheit,

Euch bei musikalischer Untermalung an den Infoständen zu informieren (bis ca. 18 Uhr).

 

 

Ein besonderes Schmankerl:

 

Wir konnten

 

Tobias Neumann, Bariton,

 

für die musikalische Mitgestaltung gewinnen.

Er wird uns mit Arien erfreuen.

 

Infostände u.a. von "Kirche in Not", Forum Deutscher Katholiken, Radio Horeb, K-TV, JUGEND 2000, Thomaskreis, "Königin der Liebe", KPE, AK Medienapostolat, ...


http://www.d-pro-papa.de/index.php/muenchen-07052011

Anmeldungen zur besseren Planung sind ab sofort online möglich!
http://www.d-pro-papa.de/index.php/kundgebung-in-muenchen/eintragen-teilnahme-in-muenchen
« Letzte Änderung: 26. März 2011, 22:45:24 von peanutbecker »

Offline peanutbecker

  • '
  • ****
  • Beiträge: 788
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Re:Termine von "Deutschland pro Papa" -
« Antwort #1 am: 03. Mai 2011, 22:15:04 »


Nur noch 4 Tage - Herzliche Einladung!!

Infos hier: http://www.d-pro-papa.de/index.php/muenchen-07052011
« Letzte Änderung: 03. Mai 2011, 22:17:19 von peanutbecker »

Offline peanutbecker

  • '
  • ****
  • Beiträge: 788
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Re:Termine von "Deutschland pro Papa" -
« Antwort #2 am: 08. Mai 2011, 22:06:08 »
Erster Bericht von der Kundgebung im Netz:
http://kathnews.de/cms/cms/front_content.php?idart=1007

Offline peanutbecker

  • '
  • ****
  • Beiträge: 788
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Re:Termine von "Deutschland pro Papa" -
« Antwort #3 am: 25. Mai 2011, 20:15:44 »
Kundgebung Deutschland pro Papa - Karlsruhe 10.09.2011

Im Rahmen des Kongresses

FREUDE AM GLAUBEN des Forums Deutscher Katholiken

findet am Samstag, den 10.09.2011 um 14 Uhr

eine Kundgebung auf dem Platz vor der Stadthalle (=Festplatz) statt.


Als Redner konnten

Weihbischof ANDREAS LAUN,

MICHAEL HESEMANN und

Ministerpräsident a.D. Prof. Dr. WERNER MÜNCH

gewonnen werden.


Die Moderation übernimmt Martin Rothweiler von EWTN

Deutschland pro Papa lädt alle Teilnehmer herzlich ein, auch den Kongress zu besuchen - es erwarten Euch wieder interessante Vorträge und Podiumsdiskussionen. Die Kongresstage können auch einzeln besucht werden.

Anmeldung zum Kongress direkt beim Forum Deutscher Katholiken.


Infos zum Kongress zum Programm, Referenten u.a. gibts hier
http://www.forum-deutscher-katholiken.de/htm/kongress2011.html

(c) by http://www.d-pro-papa.de/index.php/karlsruhe-10092011

Offline peanutbecker

  • '
  • ****
  • Beiträge: 788
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Re:Termine von "Deutschland pro Papa" -
« Antwort #4 am: 06. Juni 2011, 12:42:23 »
Termin-Tipp von DpP


Freitag, 10. Juni - Soirée mit BR-Fernsehmoderator Alex Dorow

Datum: Freitag, 10. Juni 2011, 19:30 bis 21:15 Uhr

Ort: Kulturzentrum Movimento, Neuhauser Straße 15, München

Thema: Christ und Medien

Nähere Infos gibts hier:
http://www.d-pro-papa.de/index.php/veranstaltungen-section/37-veranstaltungshinweis/172-freitag-10-juni-soiree-mit-br-fernsehmoderator-alex-dorow

Offline peanutbecker

  • '
  • ****
  • Beiträge: 788
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Re:Termine von "Deutschland pro Papa" -
« Antwort #5 am: 14. Juni 2011, 23:19:13 »
DpP-Veranstaltungstipps für den 2. + 12. Juli 11 in München

Samstag, 02. Juli - Johannisfeuer

Johannisfeuer mit dem neuen Ramersdorfer Kinder-Karussell im Pfarrgarten der Pfarrei Maria Ramersdorf

Datum: Samstag, den 02.07.
Beginn: 18:00 Uhr mit Gottesdienst


anschließend

Jungfernfahrt vom Ramersdorfer Kinder-Karussell

leckeres Essen vom Grill
gekühlte Getränke und Bier vom Fass
Stockbrotbacken
Kinderprogramm mit Überraschungen
und natürlich das große Johannisfeuer im Parrgarten

Ort: Pfarrei Maria Ramersdorf
Ramersdorfer Str. 6, 81669 München

Adresse im Internet: Adresse im Internet: http://www.maria-ramersdorf.de


Dienstag, 12. Juli - „Die aufgezwungene Schul-Sexual“erziehung“ und was sagt die Lehre der Kath. Kirche dazu?“

„Die aufgezwungene Schul-Sexual“erziehung“
und was sagt die Lehre der Kath. Kirche dazu?“

Referent: H.H. P. Manfred Amann vom Freundeskreis Maria Goretti

Ort: Hansa Haus, Briennerstraße 39, 80333 München (U2 Königsplatz, Ausgang Brienner-/Luisenstraße)

Datum/Uhrzeit: Dienstag, 12. Juli 2011 - 18:00 Uhr

Hinweise: Tel.: 089-605732, E-Mail: Hans.Schwanzl@t-online.de

Offline peanutbecker

  • '
  • ****
  • Beiträge: 788
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Re:Termine von "Deutschland pro Papa" -
« Antwort #6 am: 12. Juli 2011, 20:26:01 »
Nacht der Musik & Nacht der Anbetung "Wachet und Betet" am Donnerstag, 22. September 2011 um 22:00 - 23. September 2011 um 01:00 in Berlin

Ort: St. Hedwigs-Kathedrale, Hinter der Katholischen Kirche 3, Berlin, Germany

Mit Prof. Wolfgang Seifen

Nach der Eucharestiefeier mit Papst Benedikt XVI. wird es von verschiedenen Gemeinschaften ausgerichtet, eine Nacht der Kirchen geben. In der St. Hedwigs-Kathedrale organisiert Deutschland pro Papa ab 22:00 Uhr ein Anbetungskonzert. Sicherlich ist das eine schöne Möglichkeit, den Beginn des Papstbesuches ausklingen zu lassen.

Wort und Musik Domorganist Thomas Sauer, Orgel
Roswita Sauer, Lektorin

Gregorianik Proprium vom Hochfest „Peter und Paul“
Vigil und Missa „In Die“
Virga Strata, Ltg.: Prof. Jochen Großmann

„Tu es Petrus“ Symphonische Improvisationen
Wolfgang Seifen, Orgel

Polyphonie Missa „Tu es Petrus“ von G.P. Da Palestrina
Motette „Tu es Petrus“ von G.P. Da Palestrina
Ltg.: DKM Harald Schmitt

Petrusbrief Orgelimprovisationen zu ausgewählten Textstellen
des Petrusbriefes, N.N. Orgel; N.N. Rezitator
(Dirk Elsemann ? )

Violine: Volker Friedrich
Orgel: Andrzej Mielewczyk
Werke von: Joseph Rheinberger und Max Reger

Marianische Chorwerke Seniorenkantorei, Ltg.: DKM i.R. Witt

Trompete: Prof. Roman Gryn
Orgel: Bogdan Narloch
Werke von: Clarke, Stanley, J.S, Bach und Mendelssohn-Bartholdy

LAUDES Gemeinde, Kantor N.N. und Orgel (Wolfgang Seifen)
Heilige Messe

Diese Veranstaltung ist von "Deutschland pro Papa" und Prof. Seifen

übertragen von EWTN
« Letzte Änderung: 15. August 2011, 20:32:28 von peanutbecker »

Offline peanutbecker

  • '
  • ****
  • Beiträge: 788
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Re:Termine von "Deutschland pro Papa" -
« Antwort #7 am: 26. August 2011, 22:29:18 »
Der Termin ist jetzt überarbeitet, alle Infos sind im u.a. Hinweis enthalten!

b]"Benedetto 16"- Eine Initiative von Deutschland pro Papa![/b]

Zeit   : Samstag, 8. Oktober · 14:00 - 19:00
Ort   : K-motion - CineMotion Berlin in Kinosaal 3, Wartenbergerstr.174, Berlin, Germany

"DAS KATHOLISCHE ABENTEUER GEHT WEITER!"

Der ursprünglich geplante "Pre Event" zum Papstbesuch, der für den 27.8. geplant war, wurde verschoben, da just an diesem Tag die Einführung von Bischof Wölki statt findet.

Nun laden wir herzlich ein zu unserem Event "Benedetto 16- Das katholische Abenteuer geht weiter!" um die Begeisterung des Papstbesuches noch nachklingen zu lassen.
...
DpP ist es gelungen, die 3 katholischen Erfolgsautoren Michael Hesemann, Matthias Matussek und Peter Seewald aufs Podium zu bringen.Sie werden u.a. ihre neusten Bücher vorstellen. Bernhard Meuser ist ebenfalls mit von der Partie, Jugendliche werden zum Youcat statements machen (der Youcat wird erstmals in Berlin vorgestellt). Eine Jugendband wird spielen.

WB Heinrich übernimmt die Schirmherrschaft,, die Veranstaltung wird von K-TV aufgezeichnet und später übertragen. Die Moderation hat Michael Ragg .

Zur Deckung unserer Unkosten (Saalmiete,Technik etc) erheben wir einen Eintritt von 4 Euro (Erw), Jugendliche 2,- , Schüler frei. JEDER Teilnehmer erhält kostenlos einen YOUCAT (gestiftet von Kirche in Not)!

Verbindliche Anmeldung mit Namen und Personenzahl ab sofort bei info@deutschland-pro-papa.de !

Offline peanutbecker

  • '
  • ****
  • Beiträge: 788
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Re:Termine von "Deutschland pro Papa" -
« Antwort #8 am: 27. September 2011, 22:05:07 »
ERINNERUNG - Herzliche Einladung!!


Der Termin ist jetzt überarbeitet, alle Infos sind im u.a. Hinweis enthalten!

b]"Benedetto 16"- Eine Initiative von Deutschland pro Papa![/b]

Zeit   : Samstag, 8. Oktober · 14:00 - 19:00
Ort   : K-motion - CineMotion Berlin in Kinosaal 3, Wartenbergerstr.174, Berlin, Germany

"DAS KATHOLISCHE ABENTEUER GEHT WEITER!"

Der ursprünglich geplante "Pre Event" zum Papstbesuch, der für den 27.8. geplant war, wurde verschoben, da just an diesem Tag die Einführung von Bischof Wölki statt findet.

Nun laden wir herzlich ein zu unserem Event "Benedetto 16- Das katholische Abenteuer geht weiter!" um die Begeisterung des Papstbesuches noch nachklingen zu lassen.
...
DpP ist es gelungen, die 3 katholischen Erfolgsautoren Michael Hesemann, Matthias Matussek und Peter Seewald aufs Podium zu bringen.Sie werden u.a. ihre neusten Bücher vorstellen. Bernhard Meuser ist ebenfalls mit von der Partie, Jugendliche werden zum Youcat statements machen (der Youcat wird erstmals in Berlin vorgestellt). Eine Jugendband wird spielen.

WB Heinrich übernimmt die Schirmherrschaft,, die Veranstaltung wird von K-TV aufgezeichnet und später übertragen. Die Moderation hat Michael Ragg .

Zur Deckung unserer Unkosten (Saalmiete,Technik etc) erheben wir einen Eintritt von 4 Euro (Erw), Jugendliche 2,- , Schüler frei. JEDER Teilnehmer erhält kostenlos einen YOUCAT (gestiftet von Kirche in Not)!

Verbindliche Anmeldung mit Namen und Personenzahl ab sofort bei info@deutschland-pro-papa.de !

Offline peanutbecker

  • '
  • ****
  • Beiträge: 788
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Re:Termine von "Deutschland pro Papa" -
« Antwort #9 am: 15. Februar 2012, 21:29:49 »
85 Luftballons für Benedikt – Zeichen der Hoffnung

Schon mal zum Vormerken, eine Veranstaltung von DpP:



Wann: Sonntag, 15. April 2012
12:00 bis 15:00 Uhr


Wo: „Papsthügel“ in Regensburg (Islinger Feld)


Anlässlich des 85. Geburtstages des Heiligen Vaters, Papst Benedikt XVI., startet die Initiative „Deutschland pro Papa " eine außergewöhnliche Aktion: "85 Luftballons für Benedikt- Zeichen der Hoffnung".

Unter Schirmherrschaft des Papstbruders und ehem. Domkapellmeisters Prälat Dr. Georg Ratzinger werden am Vortag seines 85ten Geburtstages, nämlich am Sonntag, den 15.4.2012, pünktlich zum Angelus um 12.00 Uhr, 85 gelb-weiße Luftballons vom „Papsthügel“ in Regensburg gestartet.

Bereits dreimal besuchte Papst Benedikt XVI. in seiner erst 7-jährigen Amtszeit seine alte Heimat. Sein Besuch 2011 stand unter dem Motto „Wo Gott ist, da ist Zukunft“ Der Heilige Vater rief zur Neuevangelisierung unserer heute von Gott entfremdeten, gar gottlosen Welt auf. Diesem Ruf will „Deutschland pro Papa" nun folgen: um auch diejenigen zu erreichen, die der Kirche oder dem christlichen Glauben an sich fern stehen, hat sich das DpP Team etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Jeder Ballon wird ein kleines Briefchen tragen, das mit einigen Sonnenblumensamen gefüllt ist: Samen als Zeichen des Wachstums und der Hoffnung - Hoffnung für ein neues Leben, feste Verwurzelung im Glauben und Wachstum. Die Ballons tragen diese Zeichen der Hoffnung über das Land, und der Finder wird in dem Briefchen ermutigt, doch die Samen zu pflanzen. Auch wenn der Finder nicht religiös ist, kann ein Same immer ein Zeichen der Hoffnung sein. Den Finder, der uns die schönsten Bilder seiner Sonnenblumen sendet, erwartet eine Überraschung - und natürlich veröffentlichen wir die Fotos auf unserer website!

Die ersten 85 Besucher, die ab 11 Uhr auf dem „Papsthügel“ eintreffen, bekommen einen Ballon in die Hand und dürfen ihn um 12 Uhr steigen lassen! Anschließend beten wir alle zusammen den Angelus!

Tragen wir gemeinsam mit unserem Heiligen Vater die Hoffnung der Frohen Botschaft durch möglichst viele kräftig leuchtende Sonnenblumen symbolisch in die Welt hinaus, als ein Zeichen der Freude und der Zuversicht auf eine bessere und friedvolle Zukunft!

Veranstalter: http://www.deutschland-pro-papa.de/
« Letzte Änderung: 15. Februar 2012, 21:31:30 von peanutbecker »

 

Ähnliche Themen

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
101 Antworten
55217 Aufrufe
Letzter Beitrag 22. März 2015, 14:56:54
von peanutbecker
6 Antworten
5498 Aufrufe
Letzter Beitrag 12. März 2011, 08:23:16
von ursula
4 Antworten
58609 Aufrufe
Letzter Beitrag 30. Januar 2018, 18:21:03
von Klemens
3 Antworten
9815 Aufrufe
Letzter Beitrag 16. Mai 2012, 20:50:13
von marianischer Gerhard
4 Antworten
4783 Aufrufe
Letzter Beitrag 31. Juli 2011, 23:12:48
von Andreas777

Pfarrer Sterninger (2005-2010)

Warum muss das Kreuz weg
Pfr. Sterninger: Das Kreuz erinnert an
den Gottesdienst und an das Sühneopfer.


Das Gericht Gottes kennt keinen Dialog
Pfr. Sterninger: In dem Moment wo der Blick
Gottes mich trifft, erkenne/lese ich das Urteil.


Das Opfer und der Priester
Pfarrer Sterninger über das
heilige Opfer der Messe.


Der Teufel hasst die Messe
Pfarrer Sterninger über den

Hass des Teufels.

Die drei Pforten der Hölle!
Pfarrer Sterninger spricht über den
Zusammenbruch der Kirche.


Die Vernichtung des Priesters!
Pfarrer Sterninger über die Vernichtung
des Priesters und des Opfers.


Die Waffe der Katholiken!
Pfarrer Sterninger über den
heiligen Rosenkranz.


Über die Trauer
Pfarrer Konrad Sterninger spricht über
die Trauer und die Auferstehung.


Eine Minute über den Rosenkranz
Pfr. Sterninger über das Rosenkranzgebet

Über den Schuldbegriff !
Schuldbekenntnisse haben ihren Wert!

Was ist da los???
Pfarrer Sterninger über die Mißbräuche
in der Kirche nach dem 2. Vatikanum


Wer das Credo verfälscht
Pfarrer Sterninger: Wer das Credo verfälscht
ist nicht mehr katholisch


Was wollte das Konzil?
Pfarrer Sterninger spricht über
das 2. Vatikanum


Der Exorzismus im alten Ritus
Pfarrer Sterninger über Glockengeläute
und Wirkung des Weihwassers.


Wenn das im TV gezeigt werden würde, bestünde ein Funken Hoffnung



Suche in den Seiten Zeugen der Wahrheit

Wenn Sie nur ein Wort suchen, sollte es nicht links in der Menüauswahl stehen, weil es Ihnen die ganze Palette anzeigt.
Die Menüs sind auf jeder Seite vorhanden..

top

Du hörst die Stimme deines Gewissens: Es lobt, tadelt oder quält dich. Diese Stimme kannst du nicht los werden. Sie weist dich hin auf Gott, den unsichtbaren Gesetzgeber. Daher lässt das Gewissen uns nicht im Zweifel darüber, daß wir für unser Tun verantwortlich sind und daß wir einmal gerichtet werden. Jeder hat eine Seele, für die zu sorgen seine einzige Aufgabe in dieser Welt ist. Diese Welt ist nur eine Schranke, die uns vom Himmel oder der Hölle trennt. »Wir haben hier keine bleibende Stätte, sondern suchen die zukünftige.« (Hebr 13, 14)

Suche in den kath. Webseiten von:
Zeugen der Wahrheit
www.Jungfrau-der-Eucharistie.de
www.maria-die-makellose.de
www.barbara-weigand.de
www.adoremus.de www.pater-pio.de
www.gebete.ch
www.gottliebtuns.com www.assisi.ch
www.adorare.ch www.das-haus-lazarus.ch www.wallfahrten.ch

"Die Zeit verrinnt, oh Mensch sei weise. Du tust NUR einmal diese Reise."
Eure Tage und Stunden auf dieser Erde sind gemessen an der Ewigkeit ein Wimpernschlag.

Dieses Forum ist mit folgenden Webseiten verlinkt
Zeugen der Wahrheit - www.assisi.ch - www.adorare.ch - Jungfrau.d.Eucharistie
www.wallfahrten.ch - www.gebete.ch - www.segenskreis.at - barbara-weigand.de
www.gottliebtuns.com- www.das-haus-lazarus.ch - www.pater-pio.de

www3.k-tv.org
www.k-tv.org
www.k-tv.at

K-TV der katholische Fernsehsender

Wahrheit bedeutet Kampf -
Irrtum ist kostenlos
.
Fürchtet nicht den Pfad der Wahrheit,
fürchtet den Mangel an Menschen die diesen gehn!


Nur registrierte Benutzer können Themen und Beiträge im Forum schreiben.

Wenn Sie sich anmelden
Neuanmeldungen müssen erst vom Admin bestätigt werden
Nach dem Anmelden wird Ihnen das Passwort per Email gesendet.
Dann können sie sich unter Member Login oben einloggen.
Nach dem Einloggen können Sie Ihre persönlichen Angaben unter Profil ändern oder weitere hinzufügen.
Ebenso können Sie unter Profil Ihre Signatur eingeben (dann erscheint unter jedem Ihrer Beiträge z.B. ein Spruch)
Unter Profil/Profil können Sie ein Bild hochladen, das dann links im Beitrag unter Ihrem Nicknamen erscheint.


Vorteile beim anmelden
Sie können Ihren Beitrag nachträglich verändern oder löschen.
Sie haben die Möglichkeit unter einer Rubrik ein neues Thema zu verfassen.
Zu diesem Beitrag (Neues Thema) besitzen Sie die Rechte, Ihren Beitrag zu ändern oder das Thema zu löschen.
Löschen Ihrer Themen können nur Mitglieder.
Die Registrierung ist kostenlos
Ungelesene Beiträge seit Ihrem letzten Besuch.
Ungelesene Antworten zu Ihren Beiträgen.
Sie können das Design verändern. (Versch. Vorlagen)
Wir geben Ihre E-Mail-Adresse nicht weiter
Wir verschicken keinen Spam
Ihre E-Mail-Adresse wird je nach Einstellung im Profil anderen Mitgliedern nicht angezeigt.
Wir sammeln keine persönlichen Daten wie Anschrift oder Telefonnummer

Sinn und Zweck dieses Forums
Dieses Forum dazu gedacht, Fragen und Antworten über die katholische Kirche jedem zugänglich zu machen. Jeder der Fragen hat, kann diese in diesem Forum eintragen. Besonders Priester sind in diesem Forum dazu eingeladen, auf verschiedene Fragen über den Glauben sich an den Beiträgen zu beteiligen. "Hier haben die Besucher dieser Seite die Möglichkeit mit anderen Besuchern über den Glauben zu diskutieren." Der Betreiber übernimmt jedoch in diesem Forum keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.

Unseriöse Themen und Beiträge werden gelöscht. Wenn Sie solche finden, melden Sie dies bitte dem Administrator per Mitteilung oder schreiben Sie unter:
Mail
info@kath-zdw.ch

Machen Sie das Forum Zeugen der Wahrheit unter Ihren Freunden bekannt: kath-zdw.ch/forum oder forum.kath-zdw.ch

Auf die Veröffentlichung und den Wahrheitsgehalt der Forumsbeiträge habe ich als Admin keinerlei Einfluss. Da ich nebst Forum/Webseite/E-Mail noch der Erwerbstätigkeit nachgehen muss, ist es mir nicht möglich alle Inhalte zu prüfen. Ein jeder Leser sollte wissen, dass jeder Beitrag, die Meinung des Eintragenden widerspiegelt. Im Forum sind die einzelnen Beiträge dementsprechend zu bewerten.
Distanzierungsklausel: Der Webmaster dieses Forums erklärt ausdrücklich, dass er keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten hat, die über die Links des Forums zu erreichen sind. Deshalb distanziert er sich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten und macht sich diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Forumspräsenz angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die Links führen. Feb. 2006

Linkempfehlung - Webseiten für Kinder: www.freunde-von-net.net www.life-teen.de

top

Seiten-Aufrufe in ZDW