Autor Thema: Eucharistische Wunder in Buenos Aires während dem episkopat Bergoglios  (Gelesen 440602 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline vianney

  • '
  • *****
  • Beiträge: 6254
  • Country: be
  • Geschlecht: Männlich
  • Alles meinem Gott zu Ehren,
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:Eucharistische Wunder in Buenos Aires während dem episkopat Bergoglios
« Antwort #80 am: 20. Dezember 2013, 08:29:04 »
Persönliche Weihe
 “

Herr Jesus Christus, dich erkenne ich an als Sinn und Ziel der gesamten Schöpfung. Durch dich und auf dich hin wurde alles geschaffen. In dir hat alles Bestand, auch mein Leben.
 
Darum bekräftige ich meine Treue zu dem Auftrag für die Welt, den du mir in Taufe und Firmung erteilt hast. Ich widersage den feindlichen Mächten und Gewalten, ihren Mitteln und Zielen und verspreche erneut, als überzeugter Christ zu leben.
 
(Zusatz für Ordensleute: Ich verzichte auf Besitzstreben und Machtanspruch über andere. Um dich zu gewinnen und in dir zu sein, sehe ich als Verlust an, was der Eigensucht Gewinn sein könnte. Erneut verspreche ich, mich an das Evangelium zu halten durch ein Leben im Gehorsam, keuscher Ehelosigkeit und ohne Besitzanspruch.)
 
Ich nehme mir vor, mich nach Kräften für deine Liebe unter den Menschen und für deine Heilsbotschaft einzusetzen.
 
Du Herz des Sohnes Gottes und Mitte des Menschen, laß mich tun, was ich kann, daß alle Herzen deine Liebe erkennen und dein Reich des Friedens und des Heils in dieser Welt sich ausbreite. Amen.
 
(Nach einem Christkönigsgebet der zwanziger Jahre. In: Herz Jesu Ehrenwache, Leutesdorf 1983)
 
+
Alles meinem Gott zu Ehren, in der Arbeit, in der Ruh!Gottes Lob und Ehr zu mehren, ich verlang und alles tu.

Offline vianney

  • '
  • *****
  • Beiträge: 6254
  • Country: be
  • Geschlecht: Männlich
  • Alles meinem Gott zu Ehren,
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:Eucharistische Wunder in Buenos Aires während dem episkopat Bergoglios
« Antwort #81 am: 21. Dezember 2013, 10:29:46 »
Weihegebet (Papst Benedikts XV. [1915])
 “
 
Heiliges Herz Jesu! Quelle alles Guten! Dich bete ich an, auf dich hoffe ich, dich liebe ich. Ich bereue alle meine Sünden. Dir schenke ich dieses mein armes Herz. Mach es demütig, geduldig, rein und laß es deinem Willen entsprechen. Gib, o guter Jesus, daß du in mir lebst und ich in dir. Beschütze mich in Gefahren, tröste mich in Trübsal und Leiden. Gewähre mir Gesundheit des Leibes und der Seele. Segne alles, was ich tue, und gewähre mir die Gnade eines heiligen Todes. Amen.
 
(Papst Benedikt XV.)
Alles meinem Gott zu Ehren, in der Arbeit, in der Ruh!Gottes Lob und Ehr zu mehren, ich verlang und alles tu.

Offline vianney

  • '
  • *****
  • Beiträge: 6254
  • Country: be
  • Geschlecht: Männlich
  • Alles meinem Gott zu Ehren,
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:Eucharistische Wunder in Buenos Aires während dem episkopat Bergoglios
« Antwort #82 am: 22. Dezember 2013, 11:40:17 »
Weihe an das Heiligste Herz Jesu (Jean Marie Vianney, “Pfarrer von Ars”)
 “

O Jesus, ich weihe Dir mein Herz.
 Komm, schließe es in das Deinige ein.
 
In Deinem Herzen will ich wohnen, durch Dein Herz will ich lieben,
 in Deinem Herzen will ich leben, der Welt unbekannt.
 
In Ihm werde ich Licht, Mut, Kraft und wahren Trost finden.
 
In Ihm werde ich die Liebe finden, die mein Herz verzehren soll.
 
O heiligstes Herz Jesu, mein Herz sei der Altar, auf dem ich mich Dir opfere.
 
(Heiliger Pfarrer von Ars)
Alles meinem Gott zu Ehren, in der Arbeit, in der Ruh!Gottes Lob und Ehr zu mehren, ich verlang und alles tu.

Offline vianney

  • '
  • *****
  • Beiträge: 6254
  • Country: be
  • Geschlecht: Männlich
  • Alles meinem Gott zu Ehren,
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:Eucharistische Wunder in Buenos Aires während dem episkopat Bergoglios
« Antwort #83 am: 23. Dezember 2013, 08:16:12 »
Kurzes Aufopferungsgebet
 “

Heiliges Herz Jesu! Vereinige mein Herz so innig und fest mit dir, daß mich bis zum Ende meines Lebens nichts mehr von dir trennen kann. Herz Jesu, ich vertraue auf dich!
Alles meinem Gott zu Ehren, in der Arbeit, in der Ruh!Gottes Lob und Ehr zu mehren, ich verlang und alles tu.

Offline vianney

  • '
  • *****
  • Beiträge: 6254
  • Country: be
  • Geschlecht: Männlich
  • Alles meinem Gott zu Ehren,
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:Eucharistische Wunder in Buenos Aires während dem episkopat Bergoglios
« Antwort #84 am: 24. Dezember 2013, 08:11:59 »
Herz Jesu, Du Quelle allen Trostes
 “

Herr Jesus Christus,
 wer sich in Dir verankert,
 findet vollkommene Stärkung.
 Du bist die Quelle allen Trostes.
 
Das wird mir immer wieder bewusst,
 gerade dann, wenn ich Dich
 in der heiligen Kommunion empfange.
 Du verbindest Dich mit mir
 in der heiligen Eucharistie so eng und fest,
 wie es intensiver nicht sein kann.
 
Muss ich noch Angst haben, wenn Du,
 liebevoller Herr und Gefährte, bei mir bist?
 Mit Dir kann ich tapfer und froh
 meinen Weg zum himmlischen Vater gehen.
 
Ich danke Deinem göttlichen Herzen
 aus der Fülle meines kleinen Herzens.
 Amen.
 
(Klaus-Peter Vosen, siehe Buchtipp unten)
 
+
Alles meinem Gott zu Ehren, in der Arbeit, in der Ruh!Gottes Lob und Ehr zu mehren, ich verlang und alles tu.

Offline vianney

  • '
  • *****
  • Beiträge: 6254
  • Country: be
  • Geschlecht: Männlich
  • Alles meinem Gott zu Ehren,
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:Eucharistische Wunder in Buenos Aires während dem episkopat Bergoglios
« Antwort #85 am: 25. Dezember 2013, 11:51:52 »
Heiligstes Herz Jesu
 “

Heiligstes Herz Jesu, Quelle alles Guten,
 ich bete Dich an, ich glaube an Dich, ich hoffe auf Dich,
 ich liebe Dich und bereue alle meine Sünden.
 
Dir schenke ich dieses mein armes Herz, mache es demütig,
 geduldig, rein und in allem Deinen Wünschen entsprechend.
 
Gib, o guter Jesus, daß ich in Dir und Du in mir lebst.
 Beschütze mich in Gefahren, tröste mich in Trübsal und Betrübnissen.
 
Gewähre mir die Gesundheit des Leibes und der Seele,
 Deinen Segen für alle meine Werke und die Gnade eines heiligen Todes.
 Amen.
Alles meinem Gott zu Ehren, in der Arbeit, in der Ruh!Gottes Lob und Ehr zu mehren, ich verlang und alles tu.

Offline vianney

  • '
  • *****
  • Beiträge: 6254
  • Country: be
  • Geschlecht: Männlich
  • Alles meinem Gott zu Ehren,
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:Eucharistische Wunder in Buenos Aires während dem episkopat Bergoglios
« Antwort #86 am: 26. Dezember 2013, 12:39:31 »
O heiligstes Herz meines Jesus
 “

O heiligstes Herz meines Jesus,
 zeige mir Deine große Liebe immer mehr!
 Laß mich erkennen, wie weit ich von Dir entfernt bin,
 demütige mich immer mehr, zeige mir immer mehr meine Schwachheit,
 aber ohne daß ich Dich, mein höchstes Gut, beleidige,
 denn allein in den tiefsten Tiefen meiner irdischen Nichtigkeit
 darf ich Dich, meinen Heiland, in der Größe
 Deiner unendlichen Liebe erkennen.
 Amen.
Alles meinem Gott zu Ehren, in der Arbeit, in der Ruh!Gottes Lob und Ehr zu mehren, ich verlang und alles tu.

Offline vianney

  • '
  • *****
  • Beiträge: 6254
  • Country: be
  • Geschlecht: Männlich
  • Alles meinem Gott zu Ehren,
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:Eucharistische Wunder in Buenos Aires während dem episkopat Bergoglios
« Antwort #87 am: 27. Dezember 2013, 08:22:24 »
Heiligstes Herz Jesu
 “

Heiligstes Herz Jesu, Quelle alles Guten,
 ich bete Dich an, ich glaube an Dich, ich hoffe auf Dich,
 ich liebe Dich und bereue alle meine Sünden.
 
Dir schenke ich dieses mein armes Herz, mache es demütig,
 geduldig, rein und in allem Deinen Wünschen entsprechend.
 
Gib, o guter Jesus, daß ich in Dir und Du in mir lebst.
 Beschütze mich in Gefahren, tröste mich in Trübsal und Betrübnissen.
 
Gewähre mir die Gesundheit des Leibes und der Seele,
 Deinen Segen für alle meine Werke und die Gnade eines heiligen Todes.
 Amen.
 
+
Alles meinem Gott zu Ehren, in der Arbeit, in der Ruh!Gottes Lob und Ehr zu mehren, ich verlang und alles tu.

Offline vianney

  • '
  • *****
  • Beiträge: 6254
  • Country: be
  • Geschlecht: Männlich
  • Alles meinem Gott zu Ehren,
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:Eucharistische Wunder in Buenos Aires während dem episkopat Bergoglios
« Antwort #88 am: 28. Dezember 2013, 10:39:13 »
Jahresbotschaft der Muttergottes vom 25. Dezember 2013 an den Seher Jakov Colo
"Meine lieben Kinder, Jesus möchte heute auf besondere Weise in jedem eurer Herzen wohnhaft werden und Er möchte jede eurer Freuden und euren Schmerz mit euch teilen. Deshalb, meine lieben Kinder, schaut heute auf besondere Weise in eure Herzen und fragt euch, ob der Frieden und die Freude über die Geburt Jesu wahrhaftig eure Herzen vereinnahmt haben. Meine lieben Kinder, lebt nicht in der Finsternis, sehnt euch nach dem Licht und nach dem Heil Gottes. Kinder, entscheidet euch für Jesus und schenkt Ihm euer Leben und eure Herzen, denn nur so wird der Allerhöchste in und durch euch wirken können."
Alles meinem Gott zu Ehren, in der Arbeit, in der Ruh!Gottes Lob und Ehr zu mehren, ich verlang und alles tu.

Offline vianney

  • '
  • *****
  • Beiträge: 6254
  • Country: be
  • Geschlecht: Männlich
  • Alles meinem Gott zu Ehren,
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:Eucharistische Wunder in Buenos Aires während dem episkopat Bergoglios
« Antwort #89 am: 29. Dezember 2013, 11:36:30 »
Mein Herr und mein Heiland
 “

Mein Herr und mein Heiland,
 
allein auf den Knien laß mich Dich wirklich erkennen,
 ganz besonders bei dem Gastmahl Deiner großen Liebe,
 wo doch Du in die unfaßbar tiefe Erniedrigung
 des Kreuzestodes hinabgestiegen bist,
 um bei Deinem und unserem himmlischen Vater
 Dich uns ganz schenken zu dürfen.
 Amen.
Alles meinem Gott zu Ehren, in der Arbeit, in der Ruh!Gottes Lob und Ehr zu mehren, ich verlang und alles tu.

 

Ähnliche Themen

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
19 Antworten
30370 Aufrufe
Letzter Beitrag 19. Oktober 2012, 16:50:10
von Misericordia
1 Antworten
5745 Aufrufe
Letzter Beitrag 21. März 2011, 13:43:19
von CSc
2 Antworten
4429 Aufrufe
Letzter Beitrag 14. Mai 2011, 18:57:04
von Marcel
3 Antworten
6249 Aufrufe
Letzter Beitrag 28. April 2015, 11:25:15
von Armer Sünder
0 Antworten
2411 Aufrufe
Letzter Beitrag 10. September 2013, 10:24:14
von Hildegard51

www.infrarot-heizungen.info

Gerhard Wisnewski spricht Klartext

Wenn das im TV gezeigt werden würde, bestünde ein Funken Hoffnung



Suche in den Seiten Zeugen der Wahrheit

Wenn Sie nur ein Wort suchen, sollte es nicht links in der Menüauswahl stehen, weil es Ihnen die ganze Palette anzeigt.
Die Menüs sind auf jeder Seite vorhanden..

top

Du hörst die Stimme deines Gewissens: Es lobt, tadelt oder quält dich. Diese Stimme kannst du nicht los werden. Sie weist dich hin auf Gott, den unsichtbaren Gesetzgeber. Daher lässt das Gewissen uns nicht im Zweifel darüber, daß wir für unser Tun verantwortlich sind und daß wir einmal gerichtet werden. Jeder hat eine Seele, für die zu sorgen seine einzige Aufgabe in dieser Welt ist. Diese Welt ist nur eine Schranke, die uns vom Himmel oder der Hölle trennt. »Wir haben hier keine bleibende Stätte, sondern suchen die zukünftige.« (Hebr 13, 14)

Suche in den kath. Webseiten von:
Zeugen der Wahrheit
www.Jungfrau-der-Eucharistie.de
www.maria-die-makellose.de
www.barbara-weigand.de
www.adoremus.de www.pater-pio.de
www.gebete.ch
www.gottliebtuns.com www.assisi.ch
www.adorare.ch www.das-haus-lazarus.ch www.wallfahrten.ch

"Die Zeit verrinnt, oh Mensch sei weise. Du tust NUR einmal diese Reise."
Eure Tage und Stunden auf dieser Erde sind gemessen an der Ewigkeit ein Wimpernschlag.

Dieses Forum ist mit folgenden Webseiten verlinkt
Zeugen der Wahrheit - www.assisi.ch - www.adorare.ch - Jungfrau.d.Eucharistie
www.wallfahrten.ch - www.gebete.ch - www.segenskreis.at - barbara-weigand.de
www.gottliebtuns.com- www.das-haus-lazarus.ch - www.pater-pio.de

www3.k-tv.org
www.k-tv.org
www.k-tv.at

K-TV der katholische Fernsehsender

Wahrheit bedeutet Kampf -
Irrtum ist kostenlos
.
Fürchtet nicht den Pfad der Wahrheit,
fürchtet den Mangel an Menschen die diesen gehn!


Nur registrierte Benutzer können Themen und Beiträge im Forum schreiben.

Wenn Sie sich anmelden
Neuanmeldungen müssen erst vom Admin bestätigt werden
Nach dem Anmelden wird Ihnen das Passwort per Email gesendet.
Dann können sie sich unter Member Login oben einloggen.
Nach dem Einloggen können Sie Ihre persönlichen Angaben unter Profil ändern oder weitere hinzufügen.
Ebenso können Sie unter Profil Ihre Signatur eingeben (dann erscheint unter jedem Ihrer Beiträge z.B. ein Spruch)
Unter Profil/Profil können Sie ein Bild hochladen, das dann links im Beitrag unter Ihrem Nicknamen erscheint.


Vorteile beim anmelden
Sie können Ihren Beitrag nachträglich verändern oder löschen.
Sie haben die Möglichkeit unter einer Rubrik ein neues Thema zu verfassen.
Zu diesem Beitrag (Neues Thema) besitzen Sie die Rechte, Ihren Beitrag zu ändern oder das Thema zu löschen.
Löschen Ihrer Themen können nur Mitglieder.
Die Registrierung ist kostenlos
Ungelesene Beiträge seit Ihrem letzten Besuch.
Ungelesene Antworten zu Ihren Beiträgen.
Sie können das Design verändern. (Versch. Vorlagen)
Wir geben Ihre E-Mail-Adresse nicht weiter
Wir verschicken keinen Spam
Ihre E-Mail-Adresse wird je nach Einstellung im Profil anderen Mitgliedern nicht angezeigt.
Wir sammeln keine persönlichen Daten wie Anschrift oder Telefonnummer

Sinn und Zweck dieses Forums
Dieses Forum dazu gedacht, Fragen und Antworten über die katholische Kirche jedem zugänglich zu machen. Jeder der Fragen hat, kann diese in diesem Forum eintragen. Besonders Priester sind in diesem Forum dazu eingeladen, auf verschiedene Fragen über den Glauben sich an den Beiträgen zu beteiligen. "Hier haben die Besucher dieser Seite die Möglichkeit mit anderen Besuchern über den Glauben zu diskutieren." Der Betreiber übernimmt jedoch in diesem Forum keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.

Unseriöse Themen und Beiträge werden gelöscht. Wenn Sie solche finden, melden Sie dies bitte dem Administrator per Mitteilung oder schreiben Sie unter:
Mail
info@kath-zdw.ch

Machen Sie das Forum Zeugen der Wahrheit unter Ihren Freunden bekannt: kath-zdw.ch/forum oder forum.kath-zdw.ch

Auf die Veröffentlichung und den Wahrheitsgehalt der Forumsbeiträge habe ich als Admin keinerlei Einfluss. Da ich nebst Forum/Webseite/E-Mail noch der Erwerbstätigkeit nachgehen muss, ist es mir nicht möglich alle Inhalte zu prüfen. Ein jeder Leser sollte wissen, dass jeder Beitrag, die Meinung des Eintragenden widerspiegelt. Im Forum sind die einzelnen Beiträge dementsprechend zu bewerten.
Distanzierungsklausel: Der Webmaster dieses Forums erklärt ausdrücklich, dass er keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten hat, die über die Links des Forums zu erreichen sind. Deshalb distanziert er sich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten und macht sich diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Forumspräsenz angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die Links führen. Feb. 2006

Linkempfehlung - Webseiten für Kinder: www.freunde-von-net.net www.life-teen.de

top

Seiten-Aufrufe in ZDW