Autor Thema: Satanische Rockmusik  (Gelesen 7648 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline matthias Lutz

  • **
  • Beiträge: 50
  • Country: de
  • Verdana
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Satanische Rockmusik
« am: 15. Februar 2014, 17:53:53 »
Liebe Mitchristen!

Ich rufe euch auf zu Widerstand gegen Satanismus. Mit der Heavy Metal Band Behemoth ist die Schmerzgrenze überschritten. Wer ein Einblick haben will schaue sich auf you tube dies an. Wenn da so weiterhin gehen würde, würden die Christen bald den Mäthyrertot sterben müssen. Aber Gott sei Dank wird das Göttliche Stafgericht diesem Wahnsinn ein Ende machen. Liebe Christen betet allezeit den Rosenkranz und Gebete zum Heiligen Erzengel Michael um das Böse ( Satan) zu bekämpfen!

ab insidiis diaboli, libera nos, Domine.
Ut Ecclesiam tuam secuta tibi facias
libertate servire, te rogamus, audi nos.

Ut inimicos sanctae Ecclesiae
humiliare digneris, te rogamus,audi nos

Matthias Lutz

Offline matthias Lutz

  • **
  • Beiträge: 50
  • Country: de
  • Verdana
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:Satanische Rockmusik
« Antwort #1 am: 17. Mai 2014, 21:55:49 »
Liebe Mitchristen!

Laut der Bildzeitung vom 17.5.14 werden im Jahr 2014 elf Festivals stattfinden mit mehr oder weniger satanischen Bands. Das allein in  Deutschland und angrenzenden Gebieten. Dies alles ist eine hohe Form der Gottesverunehrung und persönlich glaube ich fest daran das dies ein apokalyptisches Zeichen ist und noch nie in der Menschheit dagewesen ist. Es ist schlimm das so viele Menschen die Zeichen der Zeit nicht erkennen und blind an ihnen vorbeigehen. Wo ist der prophetische Geist der Kirche? Fast alles weggeblasen durch die 68 Bewegung die auch vor der Kirche nicht haltgemacht hat.

Im Gebet vereint Matthias Lutz

Nightrain

  • Gast
Antw:Satanische Rockmusik
« Antwort #2 am: 25. September 2014, 07:40:34 »
Nicht alles so ernst nehmen. Es geht dabei in erster Linie zm Marketing und in den wenigsten Fällen um tatsächlichen Satanismus.  ;)

Offline DerFranke

  • .
  • ***
  • Beiträge: 312
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Verdana
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:Satanische Rockmusik
« Antwort #3 am: 25. September 2014, 08:35:34 »
Wenn ich meinen Schülern rate diese Musik sein zu lassen zeigt es ziemlich schnell eine gute Wirkung.
Man muß dies sehr ernst nehmen.  Wer sich darüber etwas informieren will kann sich gerne die Tonbandaufnahmen von John Todd anhören - einen ehemaligen "Priester" dieser okkulten Bewegung.

Der Satan kommt heute meistens über den Deckmantel von "Spaß" in das Haus oder den Kopf der Leute genau wie das Thema Sex oft über "Witze" populär gemacht wird.

Voland

  • Gast
Antw:Satanische Rockmusik
« Antwort #4 am: 20. Juni 2015, 22:39:39 »
Ihr habt doch ein an der Waffel, von nix ne Ahnung aber dick über Blackmetal diskutieren wollen.

In diesem Sinne

Zabulus est Libertas

Offline DerFranke

  • .
  • ***
  • Beiträge: 312
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Verdana
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:Satanische Rockmusik
« Antwort #5 am: 22. Juni 2015, 12:13:43 »
Allein die Texte dieser hasserfüllten antichristlichen Lieder sprechen Bände ,  ich hab früher auch ab und zu solche Musik gehört und heut plagen mich diese Sachen teilweise immer noch.  Den Schaden dadurch kann man meistens leider erst hinterher erkennen.


ChrisB

  • Gast
Antw:Satanische Rockmusik
« Antwort #6 am: 10. September 2015, 17:21:40 »
Guten Abend zusammen. Black Metal mag ich auch nicht - das hat aber eher musikalische Gründe. Guter alter 80er Metal, schön melodisch - so muss das sein. Die Texte gehören eben dazu, das würde ich in den meisten Fällen nicht überbewerten.

Und Voland - man kann seine Meinung auch sachlich darlegen ohne beleidigend zu werden.

Offline Admin

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 697
  • Country: ch
  • Geschlecht: Männlich
    • Zeugen der Wahrheit
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:Satanische Rockmusik
« Antwort #7 am: 10. September 2015, 19:38:09 »

ChrisB

  • Gast
Antw:Satanische Rockmusik
« Antwort #8 am: 11. September 2015, 10:16:40 »
Die Urväter des Metal  :D. Die Jungs ziehen eben eine Show up - wie gesagt - ich würde das nicht überbewerten. Ausserdem mögen die Meisten Fans an der Musik vor allem die Gitarren-Riffs. Die wenigsten Menschen die Black Sabbath hören haben etwas mit Satanismus zu tun - für diese Klientel gibt es ganz andere, unbekanntere Bands.

Offline DerFranke

  • .
  • ***
  • Beiträge: 312
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Verdana
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:Satanische Rockmusik
« Antwort #9 am: 11. September 2015, 18:33:19 »
Das meiste was man dazu sagen kann steht ja bereits auf der Hauptseite wie oben gepostet.
Die Frage ist eher ob Sie solche Lieder  hören & produzieren  im Wissen was Sie tun oder nicht.

Ein Bekannter von mir hat auch solche Musik gehört dann eindeutige Gesten gemacht deren Bedeutung er sich sicherlich nicht ernsthaft bewusst war.  Jedoch ist die Beeinflussung zum Bösen
schon enorm.

 

Ähnliche Themen

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
0 Antworten
2545 Aufrufe
Letzter Beitrag 19. Februar 2012, 14:56:14
von velvet
0 Antworten
1078 Aufrufe
Letzter Beitrag 19. Februar 2017, 11:19:16
von Admin
2 Antworten
1770 Aufrufe
Letzter Beitrag 08. April 2019, 07:19:29
von Sonntagsfahrer

www.infrarot-heizungen.info

Gerhard Wisnewski spricht Klartext

Wenn das im TV gezeigt werden würde, bestünde ein Funken Hoffnung



Suche in den Seiten Zeugen der Wahrheit

Wenn Sie nur ein Wort suchen, sollte es nicht links in der Menüauswahl stehen, weil es Ihnen die ganze Palette anzeigt.
Die Menüs sind auf jeder Seite vorhanden..

top

Du hörst die Stimme deines Gewissens: Es lobt, tadelt oder quält dich. Diese Stimme kannst du nicht los werden. Sie weist dich hin auf Gott, den unsichtbaren Gesetzgeber. Daher lässt das Gewissen uns nicht im Zweifel darüber, daß wir für unser Tun verantwortlich sind und daß wir einmal gerichtet werden. Jeder hat eine Seele, für die zu sorgen seine einzige Aufgabe in dieser Welt ist. Diese Welt ist nur eine Schranke, die uns vom Himmel oder der Hölle trennt. »Wir haben hier keine bleibende Stätte, sondern suchen die zukünftige.« (Hebr 13, 14)

Suche in den kath. Webseiten von:
Zeugen der Wahrheit
www.Jungfrau-der-Eucharistie.de
www.maria-die-makellose.de
www.barbara-weigand.de
www.adoremus.de www.pater-pio.de
www.gebete.ch
www.gottliebtuns.com www.assisi.ch
www.adorare.ch www.das-haus-lazarus.ch www.wallfahrten.ch

"Die Zeit verrinnt, oh Mensch sei weise. Du tust NUR einmal diese Reise."
Eure Tage und Stunden auf dieser Erde sind gemessen an der Ewigkeit ein Wimpernschlag.

Dieses Forum ist mit folgenden Webseiten verlinkt
Zeugen der Wahrheit - www.assisi.ch - www.adorare.ch - Jungfrau.d.Eucharistie
www.wallfahrten.ch - www.gebete.ch - www.segenskreis.at - barbara-weigand.de
www.gottliebtuns.com- www.das-haus-lazarus.ch - www.pater-pio.de

www3.k-tv.org
www.k-tv.org
www.k-tv.at

K-TV der katholische Fernsehsender

Wahrheit bedeutet Kampf -
Irrtum ist kostenlos
.
Fürchtet nicht den Pfad der Wahrheit,
fürchtet den Mangel an Menschen die diesen gehn!


Nur registrierte Benutzer können Themen und Beiträge im Forum schreiben.

Wenn Sie sich anmelden
Neuanmeldungen müssen erst vom Admin bestätigt werden
Nach dem Anmelden wird Ihnen das Passwort per Email gesendet.
Dann können sie sich unter Member Login oben einloggen.
Nach dem Einloggen können Sie Ihre persönlichen Angaben unter Profil ändern oder weitere hinzufügen.
Ebenso können Sie unter Profil Ihre Signatur eingeben (dann erscheint unter jedem Ihrer Beiträge z.B. ein Spruch)
Unter Profil/Profil können Sie ein Bild hochladen, das dann links im Beitrag unter Ihrem Nicknamen erscheint.


Vorteile beim anmelden
Sie können Ihren Beitrag nachträglich verändern oder löschen.
Sie haben die Möglichkeit unter einer Rubrik ein neues Thema zu verfassen.
Zu diesem Beitrag (Neues Thema) besitzen Sie die Rechte, Ihren Beitrag zu ändern oder das Thema zu löschen.
Löschen Ihrer Themen können nur Mitglieder.
Die Registrierung ist kostenlos
Ungelesene Beiträge seit Ihrem letzten Besuch.
Ungelesene Antworten zu Ihren Beiträgen.
Sie können das Design verändern. (Versch. Vorlagen)
Wir geben Ihre E-Mail-Adresse nicht weiter
Wir verschicken keinen Spam
Ihre E-Mail-Adresse wird je nach Einstellung im Profil anderen Mitgliedern nicht angezeigt.
Wir sammeln keine persönlichen Daten wie Anschrift oder Telefonnummer

Sinn und Zweck dieses Forums
Dieses Forum dazu gedacht, Fragen und Antworten über die katholische Kirche jedem zugänglich zu machen. Jeder der Fragen hat, kann diese in diesem Forum eintragen. Besonders Priester sind in diesem Forum dazu eingeladen, auf verschiedene Fragen über den Glauben sich an den Beiträgen zu beteiligen. "Hier haben die Besucher dieser Seite die Möglichkeit mit anderen Besuchern über den Glauben zu diskutieren." Der Betreiber übernimmt jedoch in diesem Forum keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.

Unseriöse Themen und Beiträge werden gelöscht. Wenn Sie solche finden, melden Sie dies bitte dem Administrator per Mitteilung oder schreiben Sie unter:
Mail
info@kath-zdw.ch

Machen Sie das Forum Zeugen der Wahrheit unter Ihren Freunden bekannt: kath-zdw.ch/forum oder forum.kath-zdw.ch

Auf die Veröffentlichung und den Wahrheitsgehalt der Forumsbeiträge habe ich als Admin keinerlei Einfluss. Da ich nebst Forum/Webseite/E-Mail noch der Erwerbstätigkeit nachgehen muss, ist es mir nicht möglich alle Inhalte zu prüfen. Ein jeder Leser sollte wissen, dass jeder Beitrag, die Meinung des Eintragenden widerspiegelt. Im Forum sind die einzelnen Beiträge dementsprechend zu bewerten.
Distanzierungsklausel: Der Webmaster dieses Forums erklärt ausdrücklich, dass er keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten hat, die über die Links des Forums zu erreichen sind. Deshalb distanziert er sich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten und macht sich diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Forumspräsenz angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die Links führen. Feb. 2006

Linkempfehlung - Webseiten für Kinder: www.freunde-von-net.net www.life-teen.de

top

Seiten-Aufrufe in ZDW