Autor Thema: Habe ich gesündigt?  (Gelesen 7054 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Nightrain

  • Gast
Antw:Habe ich gesündigt?
« Antwort #7 am: 03. September 2014, 17:40:52 »
Du nennst es Okultismus, ich nenne es alternative Weltanschauungen  ;)

Es würde mir nie in den Sinn kommen jemanden wegen seiner Weltanschauung oder seinem Glaubenssystem zu verurteilen. So lange alles mit legalen Dingen zugeht ist das doch ok.

Und beten würde dann ja auch unter "das Anzapfen irgendwelcher Mächte" fallen, oder etwa nicht ? Glaube heisst Glaube weil Menschen an etwas glauben - sonst würde es Wissen heissen.

Ich weiss es eben selbst auch nicht, deshalb sollen die Menschen glauben an was sie wollen so lange sie niemanden verletzen oder Gesetze brechen. Auch wenn man anderer Ansicht ist sollte man seine Mitmenschen denke ich respektieren und ihnen mit offenem Herzen und Liebe begegnen.

Und zum Thema Rockmusik - ich stehe auf AC/DC, Judas Priest, Metallica und Black Sabbath - eben wegen der Musik. Und glaube mir, ich verhalte mich meiner Frau, meinen Kindern und allen Mitmenschen gegenüber fairer, freundlicher und hilfsbereiter als viele praktizierende Katholiken.

Von meiner Videospielevergangenheit ( The Elder Scrolls, Baldur's Gate etc. ) fange ich erst gar nicht an - und weisst du was ?

Es hat mir offensichtlich nicht geschadet  ;)

Offline DerFranke

  • .
  • ***
  • Beiträge: 401
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Verdana
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:Habe ich gesündigt?
« Antwort #8 am: 04. September 2014, 09:00:19 »
Wenn du die Namen der von dir genannten Bands alleine schon betrachtest , weiß man es kommt nicht von Gott.  Das du nun das  Wort "Verurteilen"  verwendest finde ich eine Frechheit , ich habe nur davor gewarnt , die Konsequenzen musst du selbst tragen.

Der Schaden den du nicht erkennst liegt bereits in deiner Gleichgültigkeit gegenüber diesen Themen verborgen , einer versteckten Toleranz.  Und ob nun viele Katholiken nach deinen Maßstab schlechtere Menschen sind , kann ich nicht beurteilen , es gibt sicherlich genug Katholiken welche gegenüber Gottes Geboten in schwerer Sache untreu sind. Als ehemaliger evangelischer Christ , teilweise bereits im starken Glaubensabfall , habe ich solche Spiele auch gespielt und sie haben mir enorm geschadet, auch wenn ich lange brauchte um es zu erkennen. Nur kannst du das Fehlverhalten anderer nicht für dein eigenes verwenden.

Die Ausrede "die anderen sind ja auch so schlecht oder sogar noch schlimmer" wir beim Gericht nicht bestehen.

Nightrain

  • Gast
Antw:Habe ich gesündigt?
« Antwort #9 am: 04. September 2014, 10:42:47 »
So - versteckte Toleranz also. Ist Toleranz gegenüber anderen Menschen für dich also nicht erstrebenswert ? Toleranz ist ein Grundpfeiler unser Gesellschaft - ohne Toleranz kann Zusammenleben nicht funktionieren. Ein Mensch ist nicht weniger Wert weil er eine andere Hautfarbe, Sexualität, Religion hat oder eine andere Lebensvorstellung hat.

Natürlich spielen Heavy Metal Bands mit ihren Bandnamen und Songtexten um sich ein "Metal"-Image zu geben. Das hat aber im Normalfall nichts mit der Realität zu tun. Viele Metalmusiker hören und spielen privat lieber Blues oder Klassische Musik. Es ist ein Geschäft - auch hier wieder eine Fantasiewelt. Nicht immer alles so ernst nehmen :).

Ich würde mir des Weiteren doch mal Gedanken machen was beim Gericht vor Gott wohl schwerer wiegen würde... Fantasyspiele spielen oder Intoleranz gegenüber seinen Mitmenschen. Ich denke wir wissen beide was Jesus wohl dazu gesagt hätte  ;)

Ich werfe jetzt einfach mal Matthäus 7:1+2, Lukas 6:41 und Johannes 8:7 in den Raum  :)

Offline DerFranke

  • .
  • ***
  • Beiträge: 401
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Verdana
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:Habe ich gesündigt?
« Antwort #10 am: 04. September 2014, 11:52:44 »
Du hast meine Ausführung zu Toleranz und Akzeptanz nicht im geringsten gelesen.

Ich dulde deine Sichtweise , ich erkenne sie aber nicht an.  Das ist ein kleiner Unterschied.
Diesen Punkt solltest du begreifen.

Ich hab deine genannten Bibelstellen gelesen und genau das habe ich versucht hier auch zu beschreiben , du suchst dir ein paar Bibelstellen heraus die dir gerade in dein Konzept passen. Andere stellen die dein Konzept als offenkundig falsch erweisen ignorierst du auch.  Jesus gibt uns hier den Ratschlag wir sollen auf unsere eigenen Sünden schauen und nicht auf die unseres Nächsten.  Das habe ich getan denn ich habe diese Musik bereits vor Jahren entfernt. Dich habe ich weder gerichtet noch sonstetwas mit dir gemacht , sondern nur festgestellt das dies schlechte , okkulte Musik ist.

Such doch auch mal nach Bibelstellen zum Thema Gotteslästerung , Hexerei , Ehe usw. du wirst auf dieser Seite findig werden.

Ich werde auch weiterhin deine Meinung tolerieren "erdulden,ertragen" aber ich werde deine Ansichten nicht akzeptieren "gutheißen,annehmen" und das schon gar nicht wenn es zum Schaden von mir und meinem Nächsten ist , und von unserem höchsten Gut Gott ablenkt.

Stell dir doch eher die Frage wieso kommst du hier her und versuchst in einem katholischen Forum andere von deiner selbstgemachten Religion zu überzeugen , wenn für dich alles in Ordnung ist dann halte dich doch einfach an deine Religion und lass den treuen Katholiken Ihre.
Du solltest nur nicht erwarten das sie deine Taten loben oder gutheißen.


 

Ähnliche Themen

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
2 Antworten
5906 Aufrufe
Letzter Beitrag 20. September 2011, 20:45:48
von Marcello
1 Antworten
1780 Aufrufe
Letzter Beitrag 19. September 2017, 13:41:43
von Kai
0 Antworten
906 Aufrufe
Letzter Beitrag 11. Januar 2019, 15:41:51
von Aaron Russo
0 Antworten
2248 Aufrufe
Letzter Beitrag 03. Juli 2019, 10:59:00
von Admin


Wer zählt als Corona Toter?
Video 72 Sek.

 

 

La Salette 1846



Suche in den Seiten Zeugen der Wahrheit

Wenn Sie nur ein Wort suchen, sollte es nicht links in der Menüauswahl stehen, weil es Ihnen die ganze Palette anzeigt.
Die Menüs sind auf jeder Seite vorhanden..

top

Du hörst die Stimme deines Gewissens: Es lobt, tadelt oder quält dich. Diese Stimme kannst du nicht los werden. Sie weist dich hin auf Gott, den unsichtbaren Gesetzgeber. Daher lässt das Gewissen uns nicht im Zweifel darüber, daß wir für unser Tun verantwortlich sind und daß wir einmal gerichtet werden. Jeder hat eine Seele, für die zu sorgen seine einzige Aufgabe in dieser Welt ist. Diese Welt ist nur eine Schranke, die uns vom Himmel oder der Hölle trennt. »Wir haben hier keine bleibende Stätte, sondern suchen die zukünftige.« (Hebr 13, 14)

Suche in den kath. Webseiten von:
Zeugen der Wahrheit
www.Jungfrau-der-Eucharistie.de
www.maria-die-makellose.de
www.barbara-weigand.de
www.adoremus.de www.pater-pio.de
www.gebete.ch
www.gottliebtuns.com www.assisi.ch
www.adorare.ch www.das-haus-lazarus.ch www.wallfahrten.ch

"Die Zeit verrinnt, oh Mensch sei weise. Du tust NUR einmal diese Reise."
Eure Tage und Stunden auf dieser Erde sind gemessen an der Ewigkeit ein Wimpernschlag.

Dieses Forum ist mit folgenden Webseiten verlinkt
Zeugen der Wahrheit - www.assisi.ch - www.adorare.ch - Jungfrau.d.Eucharistie
www.wallfahrten.ch - www.gebete.ch - www.segenskreis.at - barbara-weigand.de
www.gottliebtuns.com- www.das-haus-lazarus.ch - www.pater-pio.de

www3.k-tv.org
www.k-tv.org
www.k-tv.at

K-TV der katholische Fernsehsender

Wahrheit bedeutet Kampf -
Irrtum ist kostenlos
.
Fürchtet nicht den Pfad der Wahrheit,
fürchtet den Mangel an Menschen die diesen gehn!


Nur registrierte Benutzer können Themen und Beiträge im Forum schreiben.

Wenn Sie sich anmelden
Neuanmeldungen müssen erst vom Admin bestätigt werden
Nach dem Anmelden wird Ihnen das Passwort per Email gesendet.
Dann können sie sich unter Member Login oben einloggen.
Nach dem Einloggen können Sie Ihre persönlichen Angaben unter Profil ändern oder weitere hinzufügen.
Ebenso können Sie unter Profil Ihre Signatur eingeben (dann erscheint unter jedem Ihrer Beiträge z.B. ein Spruch)
Unter Profil/Profil können Sie ein Bild hochladen, das dann links im Beitrag unter Ihrem Nicknamen erscheint.


Vorteile beim anmelden
Sie können Ihren Beitrag nachträglich verändern oder löschen.
Sie haben die Möglichkeit unter einer Rubrik ein neues Thema zu verfassen.
Zu diesem Beitrag (Neues Thema) besitzen Sie die Rechte, Ihren Beitrag zu ändern oder das Thema zu löschen.
Löschen Ihrer Themen können nur Mitglieder.
Die Registrierung ist kostenlos
Ungelesene Beiträge seit Ihrem letzten Besuch.
Ungelesene Antworten zu Ihren Beiträgen.
Sie können das Design verändern. (Versch. Vorlagen)
Wir geben Ihre E-Mail-Adresse nicht weiter
Wir verschicken keinen Spam
Ihre E-Mail-Adresse wird je nach Einstellung im Profil anderen Mitgliedern nicht angezeigt.
Wir sammeln keine persönlichen Daten wie Anschrift oder Telefonnummer

Sinn und Zweck dieses Forums
Dieses Forum dazu gedacht, Fragen und Antworten über die katholische Kirche jedem zugänglich zu machen. Jeder der Fragen hat, kann diese in diesem Forum eintragen. Besonders Priester sind in diesem Forum dazu eingeladen, auf verschiedene Fragen über den Glauben sich an den Beiträgen zu beteiligen. "Hier haben die Besucher dieser Seite die Möglichkeit mit anderen Besuchern über den Glauben zu diskutieren." Der Betreiber übernimmt jedoch in diesem Forum keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.

Unseriöse Themen und Beiträge werden gelöscht. Wenn Sie solche finden, melden Sie dies bitte dem Administrator per Mitteilung oder schreiben Sie unter:
Mail
info@kath-zdw.ch

Machen Sie das Forum Zeugen der Wahrheit unter Ihren Freunden bekannt: kath-zdw.ch/forum oder forum.kath-zdw.ch

Auf die Veröffentlichung und den Wahrheitsgehalt der Forumsbeiträge habe ich als Admin keinerlei Einfluss. Da ich nebst Forum/Webseite/E-Mail noch der Erwerbstätigkeit nachgehen muss, ist es mir nicht möglich alle Inhalte zu prüfen. Ein jeder Leser sollte wissen, dass jeder Beitrag, die Meinung des Eintragenden widerspiegelt. Im Forum sind die einzelnen Beiträge dementsprechend zu bewerten.
Distanzierungsklausel: Der Webmaster dieses Forums erklärt ausdrücklich, dass er keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten hat, die über die Links des Forums zu erreichen sind. Deshalb distanziert er sich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten und macht sich diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Forumspräsenz angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die Links führen. Feb. 2006

Linkempfehlung - Webseiten für Kinder: www.freunde-von-net.net www.life-teen.de

top

Seiten-Aufrufe in ZDW