Autor Thema: DIE BARMHERZIGKEIT GOTTES ALS EINZIGES MITTEL ZUM WAHREN FRIEDEN IN DER WELT  (Gelesen 258554 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline vianney

  • '
  • *****
  • Beiträge: 6254
  • Country: be
  • Geschlecht: Männlich
  • Alles meinem Gott zu Ehren,
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
 kz12)

Es gibt Augenblicke im Leben, in denen die Seele lediglich im innigen Gebet Trost findet; es ist wichtig, daß die Seelen in solchen Momenten im Gebet verharren“ (Tagebuch, 860).

Alles meinem Gott zu Ehren, in der Arbeit, in der Ruh!Gottes Lob und Ehr zu mehren, ich verlang und alles tu.

Offline vianney

  • '
  • *****
  • Beiträge: 6254
  • Country: be
  • Geschlecht: Männlich
  • Alles meinem Gott zu Ehren,
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
 kz12)

Das Schweigen ist ein Schwert im geistigen Kampf (...). Eine schweigsame Seele ist fähig, sich mit Gott aufs innigste zu vereinen, sie lebt fast immer unter der Eingebung des Heiligen Geistes. In einer schweigenden Seele wirkt Gott ohne Hindernisse" (Tagebuch 477).
Alles meinem Gott zu Ehren, in der Arbeit, in der Ruh!Gottes Lob und Ehr zu mehren, ich verlang und alles tu.

Offline vianney

  • '
  • *****
  • Beiträge: 6254
  • Country: be
  • Geschlecht: Männlich
  • Alles meinem Gott zu Ehren,
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
 kz12)
Wir sollten den Heiligen Geist oft um die Tugend der Umsicht bitten. Umsicht besteht aus: der Erwägung, vernünftigem Überlegen und mutigem Entschluss. Der endgültige Entschluss hängt immer von uns ab" (Tagebuch 1106).

Alles meinem Gott zu Ehren, in der Arbeit, in der Ruh!Gottes Lob und Ehr zu mehren, ich verlang und alles tu.

Offline vianney

  • '
  • *****
  • Beiträge: 6254
  • Country: be
  • Geschlecht: Männlich
  • Alles meinem Gott zu Ehren,
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
 kz12)

"O gekreuzigter Jesus, ich bitte Dich, schenke mir die Gnade, dass ich immer und überall in allem den heiligsten Willen Deines Vaters erfülle. Wenn mir aber der Wille Gottes zu schwer fällt, bitte ich Dich, Jesus: möge mir aus Deinen Wunden Kraft zufließen und meine Lippen wiederholen sollen: "Dein Wille geschehe, Herr" (...). Barmherzigster Jesus, schenke mir die Gnade der Selbstvergessenheit, damit ich ausschließlich für die Seelen lebe und Dir beim Werk der Erlösung mithelfe, nach dem Heiligsten Willen Deines Vaters..." (Tagebuch 1265)
Alles meinem Gott zu Ehren, in der Arbeit, in der Ruh!Gottes Lob und Ehr zu mehren, ich verlang und alles tu.

Offline vianney

  • '
  • *****
  • Beiträge: 6254
  • Country: be
  • Geschlecht: Männlich
  • Alles meinem Gott zu Ehren,
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
 kz12)


Litanei zur göttlichen Barmherzigkeit
 
Gottes Barmherzigkeit, Du höchste Eigenschaft des Schöpfers!
 
A: Wir vertrauen auf Dich!
 
Gottes Barmherzigkeit, Du größte Vollkommenheit des Erlösers!
 
Gottes Barmherzigkeit, Du unendliche Liebe des Heiligmachenden Geistes!
 
Gottes Barmherzigkeit, Du unbegreifliches Geheimnis der Heiligsten Dreifaltigkeit!
 
Gottes Barmherzigkeit, Du Ausdruck Seiner größten Macht!
 
Gottes Barmherzigkeit, weder vom Verstand der Menschen noch dem der Engel ergründet!
 
Gottes Barmherzigkeit, die Du uns aus dem Nichts ins Sein berufst!
 
Gottes Barmherzigkeit, die Du die ganze Welt umfassest!
 
Gottes Barmherzigkeit, die Du uns das unsterbliche Leben spendest!
 
Gottes Barmherzigkeit, die Du uns vor verdienten Strafen beschützest!
 
Gottes Barmherzigkeit, die Du uns vom Elend der Sünde befreist!
 
Gottes Barmherzigkeit, die Du uns aus den Wunden Christi herabfließest!
 
Gottes Barmherzigkeit, die Du uns aus dem heiligsten Herzen Jesu quillst.
 
Gottes Barmherzigkeit, die Du uns die hl. Jungfrau zur Mutter der Barmherzigkeit gegeben hast!
 
Gottes Barmherzigkeit, die Du uns mit Gnaden erfüllst.
 
Gottes Barmherzigkeit, Du Friede der Sterbenden!
 
Gottes Barmherzigkeit, die Du uns vor dem Feuer der Hölle verschonst!
 
Gottes Barmherzigkeit, Du Erleichterung der Seelen im Fegefeuer!
 
Gottes Barmherzigkeit, Du Freude und Krone aller Heiligen!
 
Gottes Barmherzigkeit, Du unerschöpfliche Quelle der Wunder!
 
V: Die göttliche Barmherzigkeit steht über allen seinen Werken.
 
A: Darum will ich die Barmherzigkeit des Herrn in Ewigkeit lobpreisen.
 
Lasset uns beten:
 
Oh Gott, dessen Barmherzigkeit alle Seine Werke übertrifft, ich danke Dir für die vielen und außergewöhnlichen Gnaden, die Du Deiner Dienerin Faustina gespendet hast. Du hast ja ihr die Tiefe Deiner Barmherzigkeit in besonderer Weise geoffenbart. Ich bitte Dich vertrauensvoll, zeige auch mir Deine Barmherzigkeit und wenn es nicht gegen das Heil meiner Seele ist, gib mir die Gnade ...... deren ich so sehr bedarf. Ich bitte Dich darum wegen der Verdienste und auf die Fürbitte der Heiligen Sr. Faustina hin, die Du zu Deiner Vertrauten und zur Apostolin Deiner Barmherzigkeit erwählt hast, und vor allem um des schmerzhaften Leidens Deines über alles geliebten Sohnes und unseres Herrn Jesus Christus willen, der uns mit Dir und dem Heiligen Geiste Barmherzigkeit erweist von Ewigkeit zu Ewigkeit. Amen
 
 
Alles meinem Gott zu Ehren, in der Arbeit, in der Ruh!Gottes Lob und Ehr zu mehren, ich verlang und alles tu.

Offline vianney

  • '
  • *****
  • Beiträge: 6254
  • Country: be
  • Geschlecht: Männlich
  • Alles meinem Gott zu Ehren,
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
 kz12)

Zum Beginn der Sterbestunde Jesu
 
Barmherziger Jesus, in dem Augenblick Deines Kreuzestodes für uns bete ich Dich an und lobpreise Dich und bitte: umfasse mit Deiner unerschöpflichen Liebe und Barmherzigkeit die ganze Menschheit, besonders die armen Sünder und die Sterbenden. Amen.
 
Mein Jesus Barmherzigkeit. Jesus, gieße über uns aus die Fülle Deiner Liebe aus den Abgrundtiefen Deiner Barmherzigkeit. Heilige Maria, Vermittlerin der göttlichen Barmherzigkeit, bitte für uns!
 
Oh Jesus, mein liebevoller und barmherziger Erlöser, gestatte, dass ich Dir und durch Dich dem ewigen Vater das kostbare Blut und Wasser aufopfere, welches am Kreuzesstamm aus der Wunde Deines göttlichen Herzens geflossen ist. Würdige dich, die Früchte derselben allen Menschen zuzuwenden, besonders den armen Sündern, den Sterbenden und meiner armen Seele. Reinige, erneuere und rette uns durch die Kraft Deiner Verdienste und verleihe uns die Gnade, uns für immer in Dein barmherziges Herz zu verschließen. Amen.
Alles meinem Gott zu Ehren, in der Arbeit, in der Ruh!Gottes Lob und Ehr zu mehren, ich verlang und alles tu.

Offline vianney

  • '
  • *****
  • Beiträge: 6254
  • Country: be
  • Geschlecht: Männlich
  • Alles meinem Gott zu Ehren,
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
 kz12)

Um barmherzig zu werden
 
Oh Jesus, durch Dein so sanftes Herz dringen, wie durch einen Kristall, die Strahlen der göttlichen Barmherzigkeit zu uns; darum bitte ich, Herr Jesus, verwandle mich ganz in Deine Barmherzigkeit, die ja die größte und unergründlichste Eigenschaft Gottes ist.
 
Mache meine Augen barmherzig, damit ich nicht nach dem äußeren Schein urteile und niemanden beargwöhne, sondern dass ich in allen Seelen das Schöne sehe und allen hilfreich sei.
 
Hilf mir, dass mein Gehör barmherzig wird, damit es aufmerksam wird auf die Bedürfnisse meiner Brüder und nicht gleichgültig bleibt für Leid und Klagen des Nächsten.
 
Mache meine Zunge barmherzig, damit ich nie Böses über jemanden spreche oder abfällig von jemandem rede, sondern Worte des Verzeihens, des Trostes und der Aufmerksamkeit finde.
 
Mache meine Hände barmherzig und liebevoll, damit ich alles Harte und Mühsame auf mich nehme, um die Bürde der anderen zu erleichtern.
 
Hilf mir, dass meine Füße barmherzig und stets bereit sind, dem Nächsten Hilfe zu leisten trotz meiner Müdigkeit und Erschöpfung. Meine wahre Rast sei im Dienst am Nächsten.
 
Mache mein Herz barmherzig und allem Leiden zugänglich, auf dass ich alle Leiden der Nächsten empfinde. Ich will es niemandem verschließen, selbst jenen nicht, die es missbrauchen. Nie will ich über meine eigenen Leiden sprechen. Ich selbst aber will mich ganz einschließen in Dein heiligstes Herz, mein Jesus.
 
Deine Barmherzigkeit, oh Herr, soll sich in mir ausruhen! Oh mein Jesus, verwandle mich in Dich, denn Du vermagst alles!
 
Ich bete Dich an, oh mein Gott, denn Du bist die Allmacht der Liebe, und ich preise Deine barmherzige Güte. Amen
 
 
Alles meinem Gott zu Ehren, in der Arbeit, in der Ruh!Gottes Lob und Ehr zu mehren, ich verlang und alles tu.

Offline vianney

  • '
  • *****
  • Beiträge: 6254
  • Country: be
  • Geschlecht: Männlich
  • Alles meinem Gott zu Ehren,
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
 kz12)


Vertrauensnovene zum Herzen Jesu
 
O Jesus, Deinem heiligsten Herzen vertraue ich an: ........ Blicke darauf und dann tue, was Dein Herz Dir eingibt! Lass Dein Herz walten! O Jesus, ich vertraue auf Dich, ich verlasse mich auf Dich und ich gebe mich Dir ganz hin. Tue was Du willst. Amen
Alles meinem Gott zu Ehren, in der Arbeit, in der Ruh!Gottes Lob und Ehr zu mehren, ich verlang und alles tu.

Offline vianney

  • '
  • *****
  • Beiträge: 6254
  • Country: be
  • Geschlecht: Männlich
  • Alles meinem Gott zu Ehren,
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
 kz12)

Herz Jesu, Quelle alles Guten
 
Heiligstes Herz Jesu, Quelle alles Guten, ich bete Dich an, ich glaube an Dich, ich hoffe auf Dich, ich liebe Dich und bereue alle meine Sünden. Dir schenke ich dieses mein armes Herz, mache es demütig, geduldig, rein und allen Deinen Wünschen entsprechend. Gib, oh guter Jesus, dass ich in Dir und Du in mir lebst. Beschütze mich in Gefahren, tröste mich in Trübsal und Bedrängnissen. Gewähre mir die Gesundheit des Leibes, Deinen Segen für alle meine Werke und die Gnade eines heiligen Todes. Amen
Alles meinem Gott zu Ehren, in der Arbeit, in der Ruh!Gottes Lob und Ehr zu mehren, ich verlang und alles tu.

Offline vianney

  • '
  • *****
  • Beiträge: 6254
  • Country: be
  • Geschlecht: Männlich
  • Alles meinem Gott zu Ehren,
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
 kz12)


Sühnegebet zum Herzen Jesu
 
Herz meines Gottes im heiligsten Sakrament, Du atmest und schlägst hier unter der Hülle der heiligen Gestalten. Ich bete Dich an. Du entfachst die Liebe aufs Neue in mir, wenn ich das heilige Sakrament, dies große Gnadengeschenk, betrachte. Reue erfasst mich über meinen Undank.
 
In Demut knie ich nieder im Abgrund meines Elendes und versenke mich in den noch größeren Abgrund Deiner Erbarmungen. Du hast mich erwählt von Jugend auf, hast mich in meiner Schwachheit nicht verschmäht. Du bist in mein armes Herz eingekehrt, bist gekommen, es zu gegenseitiger Liebe einzuladen. Du hast mir Glück und Frieden gebracht. Doch ich habe alles verloren; ich bin treulos gewesen, Herr Jesus. Mein Geist ist abgeschweift, mein Herz ist kalt und lau geworden und ich habe es zugelassen. Ich habe nur an mich gedacht und habe Dich vergessen.
 
Du wolltest mein Führer, mein Berater, mein Beschützer sein im Leben; doch ich habe es geduldet, dass die Leidenschaften Deinen stillen Lockruf übertönten, ich habe nicht auf ihn geachtet und habe Dich vergessen. Bei heilsamen Prüfungen und Leiden, bei Freuden und Tröstungen, in meinen Schwierigkeiten und Sorgen, statt zu Dir zu kommen, habe ich das Geschöpf gesucht und habe Dich vergessen.
 
Lieber Jesus, ich habe Dich vergessen in den einsamen Tabernakeln, wo Du in Liebe Dich verzehrst, in den Kirchen der Städte, wo man Dich schmäht, in den gleichgültigen, gottesschänderischen Herzen, auch in meinem eigenen, sündhaften Herzen, selbst als ich hinging Dich zu empfangen, und gleich nachdem ich Dich empfangen hatte.
 
Herz meines Heilandes im heiligsten Sakrament Du warst meine Freude bei meiner ersten heiligen Kommunion, in den Tagen der Treue; ich schenke mich Dir aufs Neue. Komm’ auch Du wieder zu mir, ja, komm’ zu mir! Zieh mich von neuem hin zu Dir! Verzeihe mir noch dies eine Mal! Durch meine Liebe will ich alles wieder gutmachen.
 
Amen.
Alles meinem Gott zu Ehren, in der Arbeit, in der Ruh!Gottes Lob und Ehr zu mehren, ich verlang und alles tu.

 

Ähnliche Themen

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
0 Antworten
3543 Aufrufe
Letzter Beitrag 01. Juli 2011, 17:43:46
von LoveAndPray85
0 Antworten
2843 Aufrufe
Letzter Beitrag 17. November 2011, 16:32:14
von Marcel
1 Antworten
4244 Aufrufe
Letzter Beitrag 09. Januar 2012, 08:46:30
von LoveAndPray85
0 Antworten
2996 Aufrufe
Letzter Beitrag 15. April 2012, 17:36:18
von Salvatore
0 Antworten
3355 Aufrufe
Letzter Beitrag 15. April 2012, 19:25:28
von videre

www.infrarot-heizungen.info

Gerhard Wisnewski spricht Klartext

Wenn das im TV gezeigt werden würde, bestünde ein Funken Hoffnung



Suche in den Seiten Zeugen der Wahrheit

Wenn Sie nur ein Wort suchen, sollte es nicht links in der Menüauswahl stehen, weil es Ihnen die ganze Palette anzeigt.
Die Menüs sind auf jeder Seite vorhanden..

top

Du hörst die Stimme deines Gewissens: Es lobt, tadelt oder quält dich. Diese Stimme kannst du nicht los werden. Sie weist dich hin auf Gott, den unsichtbaren Gesetzgeber. Daher lässt das Gewissen uns nicht im Zweifel darüber, daß wir für unser Tun verantwortlich sind und daß wir einmal gerichtet werden. Jeder hat eine Seele, für die zu sorgen seine einzige Aufgabe in dieser Welt ist. Diese Welt ist nur eine Schranke, die uns vom Himmel oder der Hölle trennt. »Wir haben hier keine bleibende Stätte, sondern suchen die zukünftige.« (Hebr 13, 14)

Suche in den kath. Webseiten von:
Zeugen der Wahrheit
www.Jungfrau-der-Eucharistie.de
www.maria-die-makellose.de
www.barbara-weigand.de
www.adoremus.de www.pater-pio.de
www.gebete.ch
www.gottliebtuns.com www.assisi.ch
www.adorare.ch www.das-haus-lazarus.ch www.wallfahrten.ch

"Die Zeit verrinnt, oh Mensch sei weise. Du tust NUR einmal diese Reise."
Eure Tage und Stunden auf dieser Erde sind gemessen an der Ewigkeit ein Wimpernschlag.

Dieses Forum ist mit folgenden Webseiten verlinkt
Zeugen der Wahrheit - www.assisi.ch - www.adorare.ch - Jungfrau.d.Eucharistie
www.wallfahrten.ch - www.gebete.ch - www.segenskreis.at - barbara-weigand.de
www.gottliebtuns.com- www.das-haus-lazarus.ch - www.pater-pio.de

www3.k-tv.org
www.k-tv.org
www.k-tv.at

K-TV der katholische Fernsehsender

Wahrheit bedeutet Kampf -
Irrtum ist kostenlos
.
Fürchtet nicht den Pfad der Wahrheit,
fürchtet den Mangel an Menschen die diesen gehn!


Nur registrierte Benutzer können Themen und Beiträge im Forum schreiben.

Wenn Sie sich anmelden
Neuanmeldungen müssen erst vom Admin bestätigt werden
Nach dem Anmelden wird Ihnen das Passwort per Email gesendet.
Dann können sie sich unter Member Login oben einloggen.
Nach dem Einloggen können Sie Ihre persönlichen Angaben unter Profil ändern oder weitere hinzufügen.
Ebenso können Sie unter Profil Ihre Signatur eingeben (dann erscheint unter jedem Ihrer Beiträge z.B. ein Spruch)
Unter Profil/Profil können Sie ein Bild hochladen, das dann links im Beitrag unter Ihrem Nicknamen erscheint.


Vorteile beim anmelden
Sie können Ihren Beitrag nachträglich verändern oder löschen.
Sie haben die Möglichkeit unter einer Rubrik ein neues Thema zu verfassen.
Zu diesem Beitrag (Neues Thema) besitzen Sie die Rechte, Ihren Beitrag zu ändern oder das Thema zu löschen.
Löschen Ihrer Themen können nur Mitglieder.
Die Registrierung ist kostenlos
Ungelesene Beiträge seit Ihrem letzten Besuch.
Ungelesene Antworten zu Ihren Beiträgen.
Sie können das Design verändern. (Versch. Vorlagen)
Wir geben Ihre E-Mail-Adresse nicht weiter
Wir verschicken keinen Spam
Ihre E-Mail-Adresse wird je nach Einstellung im Profil anderen Mitgliedern nicht angezeigt.
Wir sammeln keine persönlichen Daten wie Anschrift oder Telefonnummer

Sinn und Zweck dieses Forums
Dieses Forum dazu gedacht, Fragen und Antworten über die katholische Kirche jedem zugänglich zu machen. Jeder der Fragen hat, kann diese in diesem Forum eintragen. Besonders Priester sind in diesem Forum dazu eingeladen, auf verschiedene Fragen über den Glauben sich an den Beiträgen zu beteiligen. "Hier haben die Besucher dieser Seite die Möglichkeit mit anderen Besuchern über den Glauben zu diskutieren." Der Betreiber übernimmt jedoch in diesem Forum keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.

Unseriöse Themen und Beiträge werden gelöscht. Wenn Sie solche finden, melden Sie dies bitte dem Administrator per Mitteilung oder schreiben Sie unter:
Mail
info@kath-zdw.ch

Machen Sie das Forum Zeugen der Wahrheit unter Ihren Freunden bekannt: kath-zdw.ch/forum oder forum.kath-zdw.ch

Auf die Veröffentlichung und den Wahrheitsgehalt der Forumsbeiträge habe ich als Admin keinerlei Einfluss. Da ich nebst Forum/Webseite/E-Mail noch der Erwerbstätigkeit nachgehen muss, ist es mir nicht möglich alle Inhalte zu prüfen. Ein jeder Leser sollte wissen, dass jeder Beitrag, die Meinung des Eintragenden widerspiegelt. Im Forum sind die einzelnen Beiträge dementsprechend zu bewerten.
Distanzierungsklausel: Der Webmaster dieses Forums erklärt ausdrücklich, dass er keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten hat, die über die Links des Forums zu erreichen sind. Deshalb distanziert er sich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten und macht sich diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Forumspräsenz angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die Links führen. Feb. 2006

Linkempfehlung - Webseiten für Kinder: www.freunde-von-net.net www.life-teen.de

top

Seiten-Aufrufe in ZDW