• Wigratzbad 4 1

Autor Thema: Wigratzbad  (Gelesen 15459 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline peanutbecker

  • '
  • ****
  • Beiträge: 788
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:Wigratzbad
« Antwort #7 am: 07. Januar 2013, 20:22:00 »
K-TV Fernsehen:

Zusatzübertragung Live am Mittwoch, den 09. Januar 2013 :

13.30 bis 15.00 Uhr - Krankenmesse mit eucharistischem Segen, aus der Gebetsstätte Wigratzbad

Offline peanutbecker

  • '
  • ****
  • Beiträge: 788
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:Wigratzbad
« Antwort #8 am: 14. Januar 2013, 18:49:40 »
Zur Sanierung der Sühnekirche
Am 30. Mai 1976 hat Bischof Dr. Josef Stimpfle die Sühnekirche in Wigratzbad geweiht. 37 Jahre sind seitdem vergangen. Hunderttausende Pilger haben in dieser Zeit in unserer Kirche gebetet, die Sühnenächte durchwacht und Trost und Hilfe erfahren.
Die Zeit ging an der von Gottfried Böhm geplanten Kirche nicht spurlos vorüber. Dass Maßnahmen zur Sicherung der einzigartigen Kirche für die Zukunft vonnöten sind, steht außer Frage. Das undichte Dach, die Korrosionsschädenan Trägern und Säulen, die undichten Fenster, im Sockelbereich eindringende Feuchtigkeit u.a.m. sind unübersehbar und spürbar. Der Respekt vor der Einmaligkeit der Kirche, der Leistung aller, die vor 40 Jahren sich für ihren Bau eingesetzt und dafür viele Opfer gebracht haben, lässt uns nicht, wie von manchen ins Gespräch gebracht, an einen Neubau denken. In nur wenigen Monaten konnte mit Hilfe der Kirchenverwaltung, der diözesanen Stellen und dem tatkräftigen Architekturbüro Wassung & Bader in Tettnang ein Konzept für die Sanierung im kommenden Jahr erstellt werden. Eine enorme Leistung, wenn man bedenkt, wie lange schon die bestehenden Mängel bekannt sind.

Für die geplanten Maßnahmen sind acht Monate veranschlagt. In dieser Zeit müssen wir die Kirche schließen und räumen. Die letzten Heiligen Messen in der Kirche vor der Sanierung feiern wir am Sonntag, dem 24. Februar 2013. In den Tagen danach wird auf dem Parkplatz vor dem Pilgerheim ein Zelt aufgebaut, das uns in den folgenden Monaten als Ersatz dienen muss. Hier soll die erste Heilige Messe zur Sühnenacht am 28. Februar gefeiert werden. Wir bemühen uns, die Gottesdienste so weit als möglich in der gewohnten Weise zu feiern. Gewisse Einschränkungen, Unsicherheiten und Erschwernisse werden hier sicher nicht ausbleiben. Wir Einsicht unserer Pilger, auch um Geduld, da es ja nur vorübergehend ist und wir hoffentlich wie geplant im Herbst in die erneuerte Kirche zurückkehren können. Auch möge man bedenken, dass hier in die Zukunft und in den Bestand der Gebetsstätte investiert wird.

Die Kosten belaufen sich nach den gegenwärtigen Planungen auf 4,25 Millionen Euro. Eine Summe, die die Gebetsstätte selbst nicht schultern kann. Das Bistum Augsburg wird
90% der Summe zuschießen. Hierfür ist den Verantwortlichen im Bischöflichen Ordinariat zu danken. Daneben steht die Instandsetzung des Johanneum an. Hier sind Kosten
von 750.000 Euro veranschlagt. Die Diözese trägt davon 80%. Aus eigenen Mitteln müssen wir somit neben den laufenden Unterhaltskosten im kommenden Jahr 500.000 Euro aufbringen. Erste Spenden haben uns hier schon erreicht. Bei der Erstellung dieser Ausgabe von „Wigratzbad aktuell“ beliefen sich die Spenden auf 79.056 Euro.
Quelle: http://www.gebetsstaette.de/index.php?id=64

Offline peanutbecker

  • '
  • ****
  • Beiträge: 788
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:Wigratzbad
« Antwort #9 am: 01. März 2013, 21:24:28 »
Info von K-TV betr. der Übertragungen aus Wigratzbad:

"Seit dem 25. Februar 2013 wird die Sühnekirche in Wigratzbadsaniert und deshalb sind Liveübertragungen aus Wigratzbad bis ca. Ende November 2013 nicht mehr möglich. Wir sind schon lange daran, eine andere Möglichkeit für die Übertragungen von Heiligen Messen am Sonntag Vormittag zu finden. Wir versuchen nach wie vor eine Heilige Messe im ausserordentlichen Ritus um 08:00 Uhr und im ordentlichen Ritus ca. 10:30 Uhr übertragen zu können. Wir informieren Sie darüber in unserem laufenden Programm und bitten um Verständnis."

Offline peanutbecker

  • '
  • ****
  • Beiträge: 788
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:Wigratzbad
« Antwort #10 am: 20. September 2014, 15:11:41 »
K-TV-Info:

Die Sanierung der Sühnekirche in Wigratzbad ist abgeschlossen!

Es wird wieder übertragen!

08.00 Uhr Heilige Messe in der außerordentlichen Form
09.30 Uhr Heilige Messe in der ordentlichen Form

Um das Angebot an Sonntagsgottesdiensten zu bereichern, werden wir in Zukunft nicht mehr allein aus Wigratzbad, sondern auch aus anderen Kirchen übertragen. Damit wollen wir auch auf die Wichtigkeit der Sonntagsheiligung durch das Altarsakrament hinweisen.

Offline Admin

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 824
  • Country: ch
  • Geschlecht: Männlich
    • Zeugen der Wahrheit
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:Wigratzbad
« Antwort #11 am: 28. Juli 2016, 23:44:13 »
Ohne Worte.
Fotos vorher und nach dem Umbau





Taufbecken heute Pyramide???


 

Ähnliche Themen

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
3 Antworten
2281 Aufrufe
Letzter Beitrag 16. Januar 2017, 19:45:18
von Tina 13


Wer zählt als Corona Toter?
Video 72 Sek.

 

 

La Salette 1846



Suche in den Seiten Zeugen der Wahrheit

Wenn Sie nur ein Wort suchen, sollte es nicht links in der Menüauswahl stehen, weil es Ihnen die ganze Palette anzeigt.
Die Menüs sind auf jeder Seite vorhanden..

top

Du hörst die Stimme deines Gewissens: Es lobt, tadelt oder quält dich. Diese Stimme kannst du nicht los werden. Sie weist dich hin auf Gott, den unsichtbaren Gesetzgeber. Daher lässt das Gewissen uns nicht im Zweifel darüber, daß wir für unser Tun verantwortlich sind und daß wir einmal gerichtet werden. Jeder hat eine Seele, für die zu sorgen seine einzige Aufgabe in dieser Welt ist. Diese Welt ist nur eine Schranke, die uns vom Himmel oder der Hölle trennt. »Wir haben hier keine bleibende Stätte, sondern suchen die zukünftige.« (Hebr 13, 14)

Suche in den kath. Webseiten von:
Zeugen der Wahrheit
www.Jungfrau-der-Eucharistie.de
www.maria-die-makellose.de
www.barbara-weigand.de
www.adoremus.de www.pater-pio.de
www.gebete.ch
www.gottliebtuns.com www.assisi.ch
www.adorare.ch www.das-haus-lazarus.ch www.wallfahrten.ch

"Die Zeit verrinnt, oh Mensch sei weise. Du tust NUR einmal diese Reise."
Eure Tage und Stunden auf dieser Erde sind gemessen an der Ewigkeit ein Wimpernschlag.

Dieses Forum ist mit folgenden Webseiten verlinkt
Zeugen der Wahrheit - www.assisi.ch - www.adorare.ch - Jungfrau.d.Eucharistie
www.wallfahrten.ch - www.gebete.ch - www.segenskreis.at - barbara-weigand.de
www.gottliebtuns.com- www.das-haus-lazarus.ch - www.pater-pio.de

www3.k-tv.org
www.k-tv.org
www.k-tv.at

K-TV der katholische Fernsehsender

Wahrheit bedeutet Kampf -
Irrtum ist kostenlos
.
Fürchtet nicht den Pfad der Wahrheit,
fürchtet den Mangel an Menschen die diesen gehn!


Nur registrierte Benutzer können Themen und Beiträge im Forum schreiben.

Wenn Sie sich anmelden
Neuanmeldungen müssen erst vom Admin bestätigt werden
Nach dem Anmelden wird Ihnen das Passwort per Email gesendet.
Dann können sie sich unter Member Login oben einloggen.
Nach dem Einloggen können Sie Ihre persönlichen Angaben unter Profil ändern oder weitere hinzufügen.
Ebenso können Sie unter Profil Ihre Signatur eingeben (dann erscheint unter jedem Ihrer Beiträge z.B. ein Spruch)
Unter Profil/Profil können Sie ein Bild hochladen, das dann links im Beitrag unter Ihrem Nicknamen erscheint.


Vorteile beim anmelden
Sie können Ihren Beitrag nachträglich verändern oder löschen.
Sie haben die Möglichkeit unter einer Rubrik ein neues Thema zu verfassen.
Zu diesem Beitrag (Neues Thema) besitzen Sie die Rechte, Ihren Beitrag zu ändern oder das Thema zu löschen.
Löschen Ihrer Themen können nur Mitglieder.
Die Registrierung ist kostenlos
Ungelesene Beiträge seit Ihrem letzten Besuch.
Ungelesene Antworten zu Ihren Beiträgen.
Sie können das Design verändern. (Versch. Vorlagen)
Wir geben Ihre E-Mail-Adresse nicht weiter
Wir verschicken keinen Spam
Ihre E-Mail-Adresse wird je nach Einstellung im Profil anderen Mitgliedern nicht angezeigt.
Wir sammeln keine persönlichen Daten wie Anschrift oder Telefonnummer

Sinn und Zweck dieses Forums
Dieses Forum dazu gedacht, Fragen und Antworten über die katholische Kirche jedem zugänglich zu machen. Jeder der Fragen hat, kann diese in diesem Forum eintragen. Besonders Priester sind in diesem Forum dazu eingeladen, auf verschiedene Fragen über den Glauben sich an den Beiträgen zu beteiligen. "Hier haben die Besucher dieser Seite die Möglichkeit mit anderen Besuchern über den Glauben zu diskutieren." Der Betreiber übernimmt jedoch in diesem Forum keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.

Unseriöse Themen und Beiträge werden gelöscht. Wenn Sie solche finden, melden Sie dies bitte dem Administrator per Mitteilung oder schreiben Sie unter:
Mail
info@kath-zdw.ch

Machen Sie das Forum Zeugen der Wahrheit unter Ihren Freunden bekannt: kath-zdw.ch/forum oder forum.kath-zdw.ch

Auf die Veröffentlichung und den Wahrheitsgehalt der Forumsbeiträge habe ich als Admin keinerlei Einfluss. Da ich nebst Forum/Webseite/E-Mail noch der Erwerbstätigkeit nachgehen muss, ist es mir nicht möglich alle Inhalte zu prüfen. Ein jeder Leser sollte wissen, dass jeder Beitrag, die Meinung des Eintragenden widerspiegelt. Im Forum sind die einzelnen Beiträge dementsprechend zu bewerten.
Distanzierungsklausel: Der Webmaster dieses Forums erklärt ausdrücklich, dass er keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten hat, die über die Links des Forums zu erreichen sind. Deshalb distanziert er sich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten und macht sich diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Forumspräsenz angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die Links führen. Feb. 2006

Linkempfehlung - Webseiten für Kinder: www.freunde-von-net.net www.life-teen.de

top

Seiten-Aufrufe in ZDW