Autor Thema: Ein Denkanstoß zum Buch der Wahrheit  (Gelesen 2544 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline geringstes Rädchen

  • '
  • *****
  • Beiträge: 2132
  • Country: de
  • Geschlecht: Weiblich
  • WER IST WIE GOTT? - NIEMAND IST WIE GOTT!
    • Herz Jesu - Wegzehrung der Restarmee
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Ein Denkanstoß zum Buch der Wahrheit
« am: 19. Februar 2016, 20:55:31 »
Mein Ruf aus der Wüste, den wir als Restarmee weitergeben könnten:

EIN DENKANSTOSS ZUM BUCH DER WAHRHEIT !

Lieber Leser,

es fällt Dir schwer, an das Buch der Wahrheit
und den darin offenbarten Botschaften zu glauben?

Du würdest sehr gerne daran glauben wollen, kannst es aber nicht?

Du zweifelst an der Echtheit oder meinst,
die Dinge, die darin vorhergesagt wurden, würden nicht mehr geschehen,
da Deiner Meinung nach schon zu viel Zeit vergangen ist?

Du willst jetzt, nach all der langen Wartezeit, Zeiten und Fristen wissen?

Du glaubst nicht, dass die Warnung (Seelenschau) stattfinden könnte?

MEINE FRAGEN DAZU:
Warum zweifelst Du das Buch der Wahrheit überhaupt an ?

Wieso denkst Du in menschlichen Dimensionen ?

EINES SEI DIR VERSICHERT:
Ich persönlich werde nicht vom Buch der Wahrheit abweichen,
da ich von diesem Buch voll und ganz überzeugt bin !

Ich glaube an das Buch der Wahrheit und
an jede einzelne Botschaft darin !

Sie (die Botschaften) sind mir ins Herz geschrieben,
es ist Gottes Wort !

Das Buch der Wahrheit wurde sogar im Buch der Bücher,
unserer Bibel vorausgesagt !
 
Was gibt es da noch zu leugnen oder anzuzweifeln?
Die Bibel, das Wort Gottes, lügt nicht !!!

Siehe Offenbarung an Daniel 10.21 
Vorher aber will ich dir mitteilen, was im Buch der Wahrheit aufgezeichnet ist!

6 Er schwor bei dem, der in alle Ewigkeit lebt, der den Himmel geschaffen hat und was darin ist, die Erde und was darauf ist und das Meer und was darin ist: Es wird keine Zeit mehr bleiben,
7 denn in den Tagen, wenn der siebte Engel seine Stimme erhebt und seine Posaune bläst, wird auch das Geheimnis Gottes vollendet sein; so hatte er es seinen Knechten, den Propheten, verkündet.
8 Und die Stimme aus dem Himmel, die ich gehört hatte, sprach noch einmal zu mir: Geh, nimm das Buch, das der Engel, der auf dem Meer und auf dem Land steht, aufgeschlagen in der Hand hält.
9 Und ich ging zu dem Engel und bat ihn, mir das kleine Buch zu geben. Er sagte zu mir: Nimm und iss es! In deinem Magen wird es bitter sein, in deinem Mund aber süß wie Honig.
10 Da nahm ich das kleine Buch aus der Hand des Engels und aß es. In meinem Mund war es süß wie Honig. Als ich es aber gegessen hatte, wurde mein Magen bitter.
11 Und mir wurde gesagt: Du musst noch einmal weissagen über viele Völker und Nationen mit ihren Sprachen und Königen.

Lieber Leser,
wusstest Du denn nicht,
dass es uns Menschenkindern nicht zusteht,
Zeiten und Fristen zu wissen, die der Herr festgesetzt hat ?

O Du Kleingläubiger,
aber für Gott sehr wichtiger, wertvoller Mensch !

Nur Gott Vater allein kennt die Daten, nicht einmal der Sohn !

Siehe „Die Vorbereitung“ NR.1120 vom 17.01.2016
Sobald der Vater Mir Sein Zeichen gibt, wird es geschehen

Dies sollte uns allen zu denken geben !

Die Kriege werden durch das Auftreten des Antichristen beendet, um die besagte Neue-Eine-Weltreligion erwachen zu lassen!

Die Zeit der großen Drangsal (3,5 Jahre, bis ca. Mitte 2016) sind im Buch der Wahrheit genannt.

Das Buch der Wahrheit ist beim Propheten Daniel (Kapitel 10.21) sowie im Kapitel 10,
der geheimen Offenbarung des Johannes genannt! (siehe ganz unten)

Ich kann Dir, lieber Leser, nur den guten Rat geben, sei bitte vorbereitet, denn die Zeit ist keine mehr !!!

(zur Beichte gehen, Weihwasser und geweihte Kerzen im Haus haben, das Siegel unseres Allmächtigen Gottes bei Dir tragen sowie auch die Medaille der Erlösung, ausreichend Wasser bevorraten und einen kleinen Vorrat an haltbaren Lebensmitteln, vorzugsweise in Dosen, die Kreuzzuggebete nicht vergessen und den Rosenkranz zur Hand haben ...)

Der Glaube, die Hoffnung, die reine Liebe
und eine gehörige Portion Gottvertrauen
sollten Dein ständiger Begleiter sein !

Lieber Leser,
sei doch bitte in Bezug auf das Buch der Wahrheit
kein ungläubiger Thomas !

Sei nicht mehr ungläubig sondern gläubig !

„Selig diejenigen, die nicht sehen und doch glauben.“

Ich sage Dir, dass Zweifel von Satan kommen!
Ebenso verhält es sich mit den Lügen,
die Satans Schüler hier auf Erden unter der Menschheit ausstreuen.

Wieso gibt es denn wohl so viele Anfeindungen und
Angriffe auf das Buch der Wahrheit ?
Was glaubst Du wohl ?

Na weil das Buch der Wahrheit, dem König aller Lügen,
also Satan, ein Dorn im Auge ist !!!

Da es die Wahrheit spricht, die volle Wahrheit und nichts als die Wahrheit und uns auf alles vorbereitet hat, was wir in Zukunft noch an Schlechtigkeiten zu erwarten haben!
 
Es erklärt uns, wie wir uns verhalten sollen, um zu überleben, um nicht verloren zu gehen!

Es werden uns Gebete an die Hand gegeben, um Böses abzuschwächen oder gar abzuwenden!
 
Wir werden auf Katastrophen, Terror und Krieg sowie den Antichristen und sein Zeichen, das Zeichen des Tieres (Chip unter der Haut), vorbereitet!


Uns wird die Liebe Gottes geschenkt, in jedem einzelnen Wort,
welches in diesem Buch steht !

Das Buch der Wahrheit ist wahrhaft überlebenswichtig,
es hat mich überzeugt und mich verändert !

Es vollbringt Wunder !

(Siehe "Board Zeugnisse": "Meine Erfahrung mit dem Buch der Wahrheit", vielleicht verstehst Du dann?)


Bitte um den Heiligen Geist und überlege Dir:

Wenn die Warnung (das Buch der Wahrheit) nicht echt ist und ich sie (es) wirklich nicht für echt halte, verliere ich nichts !

Wenn die Warnung (das Buch der Wahrheit) nicht echt ist, aber ich sie (es) für echt und richtig halte, verliere ich ebenfalls nichts !

Wenn die Warnung (das Buch der Wahrheit) echt ist und ich sie (es) als unecht halte, dann verliere ich alles !

Wenn die Warnung (das Buch der Wahrheit) echt ist und ich sie (es) als wahr und echt halte, gewinne ich alles !


Zweifel bringt mir nur Schaden !
So ist es besser, die Warnung (das Buch der Wahrheit) für echt zuhalten !

Verheerend ist es, die Warnung (das Buch der Wahrheit) als unecht zu halten und sie (es) ist doch echt !!!

Mehr glauben ist besser, als zu wenig glauben !!!

BEDENKE:

Der Mensch denkt, doch Gott lenkt !!!

Ich persönlich denke, dass nach der Warnung alles sehr schnell gehen wird.
Nach der Warnung, so heißt es, wird alles sehr schnell hintereinander und auch vieles gleichzeitig geschehen! Siehe auch Botschaften aus La Salette, sowie Garabandal.

Man wird zwischendurch kaum mehr Luft holen können,
so sehr wird uns alles in Atem halten !

Also stehen die Zeichen für die Erfüllung der Worte aus dem BdW sehr gut. Darum kann auch alles noch so geschehen, wie es im BdW angekündigt wurde. Ich weiß aber auch, dass unsere Gebete viel Schlimmes davon bereits abgemildert, aufgehalten oder gar abgehalten haben, was sonst schon längst aufgrund der vielen Vorankündigungen geschehen wäre.

Sogar die Zeit wird von unserem Gott verkürzt, sodass dem Antichristen nicht mehr volle 3,5 Jahre zur Verfügung stehen, um in der Öffentlichkeit wirken zu können. Dies weiß  Satan, deshalb wütet er und greift das Buch der Wahrheit und dessen Anhängerschaft, nebst Endzeitprophetin, aufs Schärfste an, versucht, alles in den Schmutz zu ziehen und auf seine niederträchtige Art und Weise in Verruf zu bringen!

Listig, wie er ist, gelingt es ihm auch, sogar gläubige Personen, wie beispielsweise Dich, lieber Leser, hinters Licht zu führen und zu täuschen. Vernebeln will er all seine Opfer, um diese noch weiter vom richtigen Weg, also, vom Buch der Wahrheit zu entfernen.

Würde Gott die Zeit nicht verkürzen, so würde das Neue Königreich ziemlich leer sein, denn alle Menschen, auch ich, würden dann verloren gehen, denn auf Dauer kann kein Menschenkind den ständigen Attacken des Bösen widerstehen.

Dies, lieber Leser, ist meine persönliche Einschätzung, Sichtweise
und Überzeugung der Dinge, die da auf uns zukommen werden !!!

Und ja, der Glaube und Gebete bewirken viel:
* Sie bewirken die Rettung noch vieler unzähliger Seelen, die sonst verloren wären!
* Sie bewirken die Abmilderung der Strafen, die auf die Menschheit zukommen!
* Sie bewirken auch, dass viel Schlimmes nun nicht mehr stattfinden wird!

Lieber Leser, sei besser froh darüber und nicht enttäuscht !
* Sie bewirken die Wunder dieser Zeit!


Lieber Leser, bitte bete die Kreuzzuggebete, die im BdW zu genüge enthalten sind!
( 170 Kreuzzuggebete / 41 Sonstige Gebete / 6 Litaneien )

Diese kann sich keine irdische Person mal eben so aus den Fingern saugen, ebenso wenig wie es möglich ist, die Botschaften selbstständig so liebevoll und einfühlsam aber auch aufrüttelnd und fordernd zu formulieren.
Was hätte man denn von solch einem hohen Arbeitsaufwand, Botschaften, gesandt von Gott, zu erfinden? Da gibt es heutzutage ganz andere Möglichkeiten, sich wichtig zu machen oder gar zu bereichern! (Also mit fingierten Botschaften Geld zu verdienen, was ja oft unterstellt wird!)

Lieber Leser,
lies bzw. bete die Kreuzzuggebete aufmerksam !

In ihnen ist ebenso die Wahrheit, wie unsere Zukunft verborgen !

Bete sie mit Deinem Herzen,
dann findest Du die Aussagen darüber,
was uns nun schon sehr bald bevorsteht und
Du erhältst die Antworten, die Du gerne haben möchtest !

Thema sind u.a. der falsche Prophet, der Antichrist, Zeichen des Tieres sowie Krieg, Hungersnot, Katastrophen etc.! Da auch ich Visionen bzw. Eingebungen erhalte und mir solches ebenso mitgeteilt wurde, zweifle ich nicht daran und auch nicht an das öffentliche Auftreten des Antichristen, der ja auch in der Bibel Erwähnung findet.

Lieber Leser,
bitte sei nicht stolz und hochmütig,
sondern mach Dich vor Deinem Gott klein !

Beuge Deine Knie vor dem Angesicht des Herrn
und öffne Dein Herz für Seine Liebe !

Du bist wichtig für Ihn !!!
 

Bitte erkenne meine Mühe mit Dir bzw. den Langmut unseres Herrn Jesus Christus an.
Bekämpfe nicht mehr das Wort Jesu, Deines Gottes!

Bekämpfe nicht mehr das Buch der Wahrheit,
sondern kämpfe mit mir zusammen für das Buch der Wahrheit,
um die Heiligen Worte des Himmels weiteren Menschen zu eröffnen!

Hilf mit, bei der Arbeit im Weinberg des Herrn!

Werde zu einem echten,
demütigen aber auch beharrlichen Mitglied der Restarmee Gottes!

Gott braucht Dich !
Wir brauchen Dich !

Du brauchst keine Zeiten zu wissen !

Sorge Dich nur um die Zeitlosigkeit, die uns alle umgibt, um schnell noch Seelen zu retten, damit auch sie ihre Ewigkeit im Paradies der Freude erleben können, an Deiner und an meiner Seite, so Gott es will!

Ich flehe Dich an, lieber Leser,
unbedingt den Heiligen Geist um die nötige Unterscheidungsgabe zu bitten!!!

EIN WICHTIGES GEBET HIERZU:
„Mein lieber Jesus, gib mir die Gnaden,
Deinem Heiligen Willen treu und loyal zu bleiben,
und segne mich mit der Einsicht und dem Urteilsvermögen,
zwischen Wahrheit und Lügen zu unterscheiden.“

Bitte bete es täglich!

Den Gefallen bist Du mir, nach all den für Dich geschriebenen Worten, schuldig!
Du willst mich doch nicht enttäuschen, oder?
Im übrigen schließe ich auch Dich, lieber Leser, gerne in meine Gebete mit ein,
da Du mir nicht egal bist!
 
Ich erkenne an, dass Du ein Suchender bist,
der sehr gerne an das Buch der Wahrheit glauben würde,
aber das eigene Denken, also der kluge Menschenverstand, Dich noch daran hindert,
der Wahrheit glauben zu schenken.

Zum Thema Franziskus möchte ich Dir unbedingt auch noch sagen:
Der, der sich zur Zeit „Bischof von Rom“ nennt ist nicht mein Papst!

Mein Papst ist und bleibt Papst Benedikt !
Er ist für mich das wahre Oberhaupt der Heiligen Katholischen Kirche !
Ihm und nur ihm folge ich !

Der andere spricht nur schöne Worte, sorgt sich um die Armen und Ausgegrenzten, redet über Humanismus, Armutsbekämpfung, Chancengleichheit, Hilfe für Flüchtlinge und Menschenwürde etc.! Sicherlich ist dies alles sehr lobenswert, ...

... jedoch ist diesem das Seelenheil der Menschen völlig egal,
obwohl es viel erstrebenswerter ist, als alles andere,
da es doch die Seele ist, die ewig lebt !

Die (Seele) Satan aber gerne zu sich,
in die Hölle stoßen will !
Wofür dieser diverse Helfer hier auf Erden eingeschleust hat !

Franziskus „badet“ gern in der Öffentlichkeit in Menschenmengen, er lässt sich feiern, anhimmeln und vergöttern, wie ein Popstar!

Von Demut ist da nichts zu spüren, nichts zu sehen !!!

Er will stets im Mittelpunkt sein, grinst uns frech von riesigen Plakatwänden an, wird in den höchsten Tönen von der blinden Menschheit gelobt und gepriesen, die sich leider von ihm an der Nase herumführen lassen.
 
Ähnlich, nur noch viel schlimmer wird es sein, wenn der Antichrist auftritt. Ihm werden sie alles vor die Füße legen, dabei glücklich sein und nicht merken, was wirklich um sie herum geschieht, bis es dann bereits zu spät für sie ist!

Franziskus ist ja so beliebt, weil er die Heilige Kirche Jesu umkrempeln, alles reformieren und sogar die Gebote Gottes umschreiben will, um sie den Menschen bzw. dem Modernismus anzupassen.

Das liegt allerdings nicht im Willen Gottes, sondern in der Willkür Satans, dessen Marionette der ist, der sich „Bischof von Rom“ nennt !

Hier auf Erden geht es einzig darum, mit der eigenen Seele
und den vielen anderen Seelen ans Ziel zu gelangen !

An das Ziel, welches das Paradies für uns bedeutet !

Lieber Leser, wieso glaubst Du mehr der öffentlichen Meinung, als den liebenden Worten, die direkt vom Himmel zu uns kommen?  Worte, welche eine von Gott begnadete Person in Seinem Auftrag notiert hat, um diese uns unwürdigen Menschenkindern an die Hand zu geben, damit wir gewarnt und gut vorbereitet sind und nicht erstaunt sein müssen/werden, wenn alles losbricht.


Was nützen Dir all Deine Überlegungen,
Deine Skepsis, Deine Zweifel ?

Hab einfach nur Vertrauen !

Ich weiß, dass Du mein Vater bist,
in Dessen Arm ich wohl geborgen.

Ich will nicht fragen, wie Du führst,
ich will Dir folgen ohne Sorgen.

Und gäbest Du in meine Hand mein Leben,
dass ich selbst es wende,
ich legt in kindlichem Vertrauen,
es nur zurück in Deine Hände.

Du überlegst noch immer, ob die Botschaften aus dem Buch der Wahrheit echt sind?
Doch überlege bitte, was ist, wenn sie echt sind, Du nicht an sie geglaubt und sie sogar scharf bekämpft hast?

Du hast dann das Wort Gottes bekämpft und vielleicht zu verantworten, dass Du mit Deinem (schlechten) Beispiel, durch Deine fehlerhafte Sichtweise, durch Dein fehlerhaftes Handeln, andere Personen vom Buch der Wahrheit, also vom wahren Wort Gottes, entfernt hast.

Dafür muss Du dann vor Deinem Schöpfer geradestehen und Ihm Dein Handeln erklären !


Bitte lieber Leser, halte ein!
Werde endlich wach und komm zur Besinnung!
Lass den Heiligen Geist in Dir wirken und alles wird gut!
Lass Dich bitte nicht von Hoffnungslosigkeit,
Zweifeln oder Angst beherrschen,
dieses kommt von Satan !

Lass Dich gerne von mir an die Hand nehmen und wir lassen uns gemeinsam,
durch den Heiligen Geist geleitet, auf den richtigen Weg führen.

Komm doch bitte einfach mit !
Sage „Ja“ zu Jesus und zu Seinen Botschaften !
Ja, Jesus, ich vertraue auf Dich !

Sollten meine Worte, die ich Dir zugedacht habe, in Deinen Augen, zu einer nur ungenügenden Antwort gereicht haben, so tut es mir sehr leid!

Gott möge Deine Seele bewahren und
wenn Deine Zeit gekommen ist,
zu sich erheben !

Mit lieben Grüßen für eine schönere Zukunft für uns alle,
mit wirklicher Freude im Herzen, auf Deinem weiteren Lebensweg,
mit Gottes reichhaltigen Segen, den allzeitigen Schutz unserer Himmelskönigin
sowie die Fürsprache aller Engel und Heiligen,
verabschiede ich mich und wünsche,
mit Dir in der Liebe Gottes vereint,
noch eine gesegnete, restliche Erdenzeit!

Ich appelliere nun noch ein letztes Mal an Dich:
Lieber kleiner, großer Skeptiker, ich habe Dir bereits meine Hand angeboten.
Ich reiche sie Dir abermals sehr gerne!
Bitte ergreife nun meine Hand, denn es ist Zeit für Dich!

Im Kapitel 10 der geheimen Offenbarung des Johannes lesen wir:

7 denn in den Tagen, wenn der siebte Engel seine Stimme erhebt und seine Posaune bläst, wird auch das Geheimnis Gottes vollendet sein; so hatte er es seinen Knechten, den Propheten, verkündet.
8 Und die Stimme aus dem Himmel, die ich gehört hatte, sprach noch einmal zu mir: Geh, nimm das Buch, das der Engel, der auf dem Meer und auf dem Land steht, aufgeschlagen in der Hand hält.
9 Und ich ging zu dem Engel und bat ihn, mir das kleine Buch zu geben. Er sagte zu mir: Nimm und iss es! In deinem Magen wird es bitter sein, in deinem Mund aber süß wie Honig.
10 Da nahm ich das kleine Buch aus der Hand des Engels und aß es. In meinem Mund war es süß wie Honig. Als ich es aber gegessen hatte, wurde mein Magen bitter.
11 Und mir wurde gesagt: Du musst noch einmal weissagen über viele Völker und Nationen mit ihren Sprachen und Königen.

Über 2000 Jahre hat kein Mensch dieser Erde vermocht die 7 Siegel zu öffnen!
Nur das Lamm Gottes ist würdig sie zu öffnen!
Im Buch der Wahrheit wurden von dem Lamm bis Dato 2 Siegel geöffnet!

Das erste Siegel ist der Glaubensabfall!
Das zweite geöffnete Siegel, sind die sich ausbreitenden und zunehmenden Kriege, bis hin zu einem großen Krieg.

Treffend zu den genannten Ereignissen stehen die „Apokalyptischen Reiter“, in der „Geheimen Offenbarung des Johannes“ Kapitel 6:

Das erste Pferd, ein weißes Pferd mit einem weißen Reiter, mit einem Kranz um den Hals, der auszog, um einen Sieg zu erringen (Wohlstand Reichtum geht zu Ende).
Das zweite Pferd, ein rotes Pferd mit einem roten Reiter und einem Schwert in der Hand, um den Erdbewohnern Leid zuzufügen!
(Die Pferde stehen für die Zeitära)


GOTT SCHÜTZE DICH UND ALL DEINE LIEBEN,
DIE DIR AM HERZEN LIEGEN !

GELOBT SEI JESUS CHRISTUS
IN EWIGKEIT !
AMEN.

WER IST WIE GOTT?  — NIEMAND IST WIE GOTT !


Andrea, geringstes „Rädchen“ im „U(h)rwerk“ Gottes
GOTTES HANDELN IST IMMER LIEBE,
AUCH WENN WIR IHN NICHT VERSTEHN.

ÖFFNET AUGEN, OHREN, HERZ UND SEELE
FÜR GOTTES HERRLICHKEIT!

ANGEBETET SEI OHNE END JESUS CHRISTUS
IM ALLERHEILIGSTEN ALTARSAKRAMENT!

GLAUBEN IST MACHT DES GEISTES!

AVE MARIA,
VOLL REINHEIT UND
OHNE SÜNDE EMPFANGEN
BITTE FÜR UNS.

Offline geringstes Rädchen

  • '
  • *****
  • Beiträge: 2132
  • Country: de
  • Geschlecht: Weiblich
  • WER IST WIE GOTT? - NIEMAND IST WIE GOTT!
    • Herz Jesu - Wegzehrung der Restarmee
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
JESU DRINGENDER WUNSCH
« Antwort #1 am: 25. April 2016, 22:29:05 »
Mein Ruf aus der Wüste,
den wir als Restarmee weitergeben könnten:


Ein Wunsch unseres
Herrn
Jesus Christus:

Ich wünsche jetzt,
dass jeder von euch, ab sofort,
täglich das Kreuzzuggebet 33 betet
und dass ihr ein Exemplar des Siegels
des Lebendigen Gottes, nah bei euch habt.
(entnommen aus: „Buch der Wahrheit“, Nr. 1265, vom 09.11.2014)

Info:
Das K. 33 ist auch zu finden unter: Board "Macht des Gebetes",
in "KREUZZUGGEBETE aus dem Buch der Wahrheit".


Gelobt sei Jesus Christus
in Ewigkeit!
Amen.

WER IST WIE GOTT?  — NIEMAND IST WIE GOTT!


Andrea, geringstes „Rädchen“ im „U(h)rwerk“ Gottes
GOTTES HANDELN IST IMMER LIEBE,
AUCH WENN WIR IHN NICHT VERSTEHN.

ÖFFNET AUGEN, OHREN, HERZ UND SEELE
FÜR GOTTES HERRLICHKEIT!

ANGEBETET SEI OHNE END JESUS CHRISTUS
IM ALLERHEILIGSTEN ALTARSAKRAMENT!

GLAUBEN IST MACHT DES GEISTES!

AVE MARIA,
VOLL REINHEIT UND
OHNE SÜNDE EMPFANGEN
BITTE FÜR UNS.

 

www.infrarot-heizungen.info

Gerhard Wisnewski spricht Klartext

Wenn das im TV gezeigt werden würde, bestünde ein Funken Hoffnung



Suche in den Seiten Zeugen der Wahrheit

Wenn Sie nur ein Wort suchen, sollte es nicht links in der Menüauswahl stehen, weil es Ihnen die ganze Palette anzeigt.
Die Menüs sind auf jeder Seite vorhanden..

top

Du hörst die Stimme deines Gewissens: Es lobt, tadelt oder quält dich. Diese Stimme kannst du nicht los werden. Sie weist dich hin auf Gott, den unsichtbaren Gesetzgeber. Daher lässt das Gewissen uns nicht im Zweifel darüber, daß wir für unser Tun verantwortlich sind und daß wir einmal gerichtet werden. Jeder hat eine Seele, für die zu sorgen seine einzige Aufgabe in dieser Welt ist. Diese Welt ist nur eine Schranke, die uns vom Himmel oder der Hölle trennt. »Wir haben hier keine bleibende Stätte, sondern suchen die zukünftige.« (Hebr 13, 14)

Suche in den kath. Webseiten von:
Zeugen der Wahrheit
www.Jungfrau-der-Eucharistie.de
www.maria-die-makellose.de
www.barbara-weigand.de
www.adoremus.de www.pater-pio.de
www.gebete.ch
www.gottliebtuns.com www.assisi.ch
www.adorare.ch www.das-haus-lazarus.ch www.wallfahrten.ch

"Die Zeit verrinnt, oh Mensch sei weise. Du tust NUR einmal diese Reise."
Eure Tage und Stunden auf dieser Erde sind gemessen an der Ewigkeit ein Wimpernschlag.

Dieses Forum ist mit folgenden Webseiten verlinkt
Zeugen der Wahrheit - www.assisi.ch - www.adorare.ch - Jungfrau.d.Eucharistie
www.wallfahrten.ch - www.gebete.ch - www.segenskreis.at - barbara-weigand.de
www.gottliebtuns.com- www.das-haus-lazarus.ch - www.pater-pio.de

www3.k-tv.org
www.k-tv.org
www.k-tv.at

K-TV der katholische Fernsehsender

Wahrheit bedeutet Kampf -
Irrtum ist kostenlos
.
Fürchtet nicht den Pfad der Wahrheit,
fürchtet den Mangel an Menschen die diesen gehn!


Nur registrierte Benutzer können Themen und Beiträge im Forum schreiben.

Wenn Sie sich anmelden
Neuanmeldungen müssen erst vom Admin bestätigt werden
Nach dem Anmelden wird Ihnen das Passwort per Email gesendet.
Dann können sie sich unter Member Login oben einloggen.
Nach dem Einloggen können Sie Ihre persönlichen Angaben unter Profil ändern oder weitere hinzufügen.
Ebenso können Sie unter Profil Ihre Signatur eingeben (dann erscheint unter jedem Ihrer Beiträge z.B. ein Spruch)
Unter Profil/Profil können Sie ein Bild hochladen, das dann links im Beitrag unter Ihrem Nicknamen erscheint.


Vorteile beim anmelden
Sie können Ihren Beitrag nachträglich verändern oder löschen.
Sie haben die Möglichkeit unter einer Rubrik ein neues Thema zu verfassen.
Zu diesem Beitrag (Neues Thema) besitzen Sie die Rechte, Ihren Beitrag zu ändern oder das Thema zu löschen.
Löschen Ihrer Themen können nur Mitglieder.
Die Registrierung ist kostenlos
Ungelesene Beiträge seit Ihrem letzten Besuch.
Ungelesene Antworten zu Ihren Beiträgen.
Sie können das Design verändern. (Versch. Vorlagen)
Wir geben Ihre E-Mail-Adresse nicht weiter
Wir verschicken keinen Spam
Ihre E-Mail-Adresse wird je nach Einstellung im Profil anderen Mitgliedern nicht angezeigt.
Wir sammeln keine persönlichen Daten wie Anschrift oder Telefonnummer

Sinn und Zweck dieses Forums
Dieses Forum dazu gedacht, Fragen und Antworten über die katholische Kirche jedem zugänglich zu machen. Jeder der Fragen hat, kann diese in diesem Forum eintragen. Besonders Priester sind in diesem Forum dazu eingeladen, auf verschiedene Fragen über den Glauben sich an den Beiträgen zu beteiligen. "Hier haben die Besucher dieser Seite die Möglichkeit mit anderen Besuchern über den Glauben zu diskutieren." Der Betreiber übernimmt jedoch in diesem Forum keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.

Unseriöse Themen und Beiträge werden gelöscht. Wenn Sie solche finden, melden Sie dies bitte dem Administrator per Mitteilung oder schreiben Sie unter:
Mail
info@kath-zdw.ch

Machen Sie das Forum Zeugen der Wahrheit unter Ihren Freunden bekannt: kath-zdw.ch/forum oder forum.kath-zdw.ch

Auf die Veröffentlichung und den Wahrheitsgehalt der Forumsbeiträge habe ich als Admin keinerlei Einfluss. Da ich nebst Forum/Webseite/E-Mail noch der Erwerbstätigkeit nachgehen muss, ist es mir nicht möglich alle Inhalte zu prüfen. Ein jeder Leser sollte wissen, dass jeder Beitrag, die Meinung des Eintragenden widerspiegelt. Im Forum sind die einzelnen Beiträge dementsprechend zu bewerten.
Distanzierungsklausel: Der Webmaster dieses Forums erklärt ausdrücklich, dass er keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten hat, die über die Links des Forums zu erreichen sind. Deshalb distanziert er sich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten und macht sich diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Forumspräsenz angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die Links führen. Feb. 2006

Linkempfehlung - Webseiten für Kinder: www.freunde-von-net.net www.life-teen.de

top

Seiten-Aufrufe in ZDW