Autor Thema: ❤ Text: BOTSCHAFTEN (erhaltene Eingebung des Herrn)  (Gelesen 1052 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline geringstes Rädchen

  • '
  • *****
  • Beiträge: 2129
  • Country: de
  • Geschlecht: Weiblich
  • WER IST WIE GOTT? - NIEMAND IST WIE GOTT!
    • Herz Jesu - Wegzehrung der Restarmee
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
❤ Text: BOTSCHAFTEN (erhaltene Eingebung des Herrn)
« am: 03. März 2016, 20:09:15 »
Mein kleiner Beitrag zum „Großen Ganzen“

BOTSCHAFTEN ...
 
             
... für die Welt, uns gegeben für die Ewigkeit!
      
Botschaften,
die da ausgesandt wurden und werden,
von unserem Gott, dem Schöpfer allen Seins, um uns Sein Wahres Wort,
durch Seine auserwählten Seher und Propheten, zu verkünden,
uns somit den Himmel zu eröffnen,
denen, die da sind und leben und noch leben werden,
denen, die da Ohren haben zum Hören,
denen, die da Augen haben zum Sehen,
denen die da glauben und noch glauben werden.

      
Botschaften zeigen den Weg in den Himmel!
     
GESANDT  FÜR  DICH,  FÜR MICH,  FÜR UNS ALLE ... 


                 
um den Hörenden den Himmel zu eröffnen
um den Tauben das Ohr mit Wahrheit zu füllen
                   
um den Sehenden das Königreich zu zeigen
um den Blinden die Augen zu öffnen
                       
um den Fühlenden Trost zu spenden
um den Gefühlskalten die Bitternis des Leidens
vor Augen zu führen
 
um den Schmeckenden einen Vorgeschmack
auf die Süßigkeiten des Himmels zu geben
um den Geschmacklosen die Leckerbissen
der Ewigkeit schmackhaft zu machen
 
um die Sanftmütigen mit einem lauen Lüftchen
des Paradieses zu umhüllen
um die Brutalen wachzurütteln,
mit Worten ewigen Lebens
                 
um die Reuigen in Gottes Arme zu schließen
um die Unbußfertigen einen Einblick in die Finsternis zu gewähren,
bevor es für sie zu spät ist und dort eintauchen
       
um die Gläubigen mit der Ewigkeit bei Gott zu belohnen
um den Ungläubigen die Existenz Gottes nahezubringen
               
um die einst Geretteten ins Paradies zu geleiten
um die sonst Verlorenen aus dem Schlaf der Sicherheit zu reißen
                               
um die Gerechten zu erhöhen
um den Ungerechten ihr Unrecht zu offenbaren
                 
um den Sündern, die da bereuen, zu vergeben
um den Sündern, die da nicht bereuen,
auf die Sündenstrafen aufmerksam zu machen
           
um den Lebenden in ihrem jetzigen Leid beizustehen
um denen, die da sind und doch nicht leben,
Jesus Heiliges Leben vor Augen zu führen
                 
um den leise Rufenden Gehör zu verschaffen
um den laut Brüllenden ihren Mund
mit den Heiligen Worten Gottes zu füllen
                     
um diejenigen, die reine Seelen haben,
den Heiligen des Himmels zuzuführen
um denen, die unreine Seelen haben,
ermahnend die Pforten der Hölle aufzuzeigen,
bevor sie endgültig davorstehen
         
um den Wachsamen Öl für ihre Lampen zu schenken
um die Schlafenden zu erhöhter Wachsamkeit zu drängen
                   
um den Trauernden die Tränen zu trocknen
um den nicht Trauernden die verhärteten Herzen zu öffnen
                               
um die Treuen zu schützen
um den Untreuen die Konsequenzen ihres Handelns zu erläutern
                             
um die Gequälten zu trösten
um die Peiniger in Liebe einzuhüllen, um sie zu ändern
                             
um die Gereinigten zu erheben
um den Unreinen das Fegefeuer auf Erden anzukündigen
                             
um die Verfolgten zu warnen
um den Verfolgern den Weg der Nächstenliebe zu zeigen
     
um die Suchenden Gottes Barmherzigkeit finden zu lassen
um die nicht Suchenden, auf ihren Fehler,
nicht suchen zu wollen, hinzuweisen
                           
um die Schwachen aufzurichten
um die Starken zu beschämen
     
um den Weinenden die Tränen aus dem Gesicht zu wischen
um den darüber Lachenden, das Lachen vergehen zu lassen
                       
um den Leidenden Trost zu spenden
um den nicht Leidenden, Gebete für die Leidenden nahezulegen
           
um den Belogenen die volle Wahrheit zu vermitteln
um die Lügner zurechtzuweisen
                   
um die Armen reich im Geiste zu machen
um die Reichen zu demütigen
     
um die, für ihren Glauben Getöteten, als Märtyrer zu ehren
um die Mörder der Seelen zu entlarven und für sie zu beten
           
um den Lesern, Worte ewigen Lebens zu schenken
um den Verweigerern dieser Worte,
die Sprache der Liebe näher zu bringen
 
um den Träumern die schönen Dinge des Himmels aufzuzeigen
um die Realisten, mit der wahren Realität zu konfrontieren
           
um die Heiligkeit Suchenden, Gott finden zu lassen
um den Unheiligen, den Heiligen Weg Jesu vorzustellen,
damit sie Ihn finden können
                     
um den Gehetzten Ruhe zu verschaffen
um den Häschern göttliche Worte in den Weg zu legen,
damit sie innehalten und nur noch dem Guten nachjagen
                   
um die Pilger ans Ziel kommen zu lassen
um den Standortgebundenen den Weg in die Freiheit zu zeigen
                 
um den Schweigenden den Mund zu öffnen,
damit sie endlich Gottes Wort verkünden
um den Schreienden leise Töne der Wahrheit beizubringen
                   
um den Kranken das Heil zu verkünden
um die Gesunden den Kranken helfen zu lassen

um die Gott Liebenden zu belohnen
um die Gott Hassenden mit Liebe umzustimmen
                             
um die Mutigen zu stärken
um die Mutlosen aufzurichten
                   
um den Betern neue Gebete zu schenken
um den nicht Betern die Seele zu retten
       
um die im Schatten Lebenden ins rechte Licht zu rücken
um die im Rampenlicht Lebenden mit der Finsternis zu konfrontieren,
in die sie vielleicht eintauchen werden müssen
 
um den Demütigen ihr Haupt Richtung Himmel heben zu lassen
um den Hochmütigen den Kopf zu waschen, also Demut zu üben
                     
um den Verzweifelten Hoffnung zu geben
um den Zweiflern liebevoll ihre Zweifel auszuräumen
                               
um den Helfern zu danken
um den Hilflosen Hilfe anzubieten
um denen, die ihre Hilfe verweigern,
auf ein schlimmes Ende hinzuweisen,
damit sie sich doch noch rechtzeitig ändern können

Botschaften,
um das Sein Gottes allen Menschen zu offenbaren!

Botschaften,
um die Existenz Satans als Wahrheit akzeptieren zu können!

               
BOTSCHAFTEN FÜR MICH!
BOTSCHAFTEN FÜR DICH!
BOTSCHAFTEN FÜR UNSERER ALLER OHREN BESTIMMT!

                                 
Botschaften ausgesandt, um zu ermahnen, um aufzurütteln,
um miteinander geteilt zu werden,
damit wir alle eine echte Chance haben,
einmal in den Himmel zu gelangen,
weil Gott es so will!


Jesus sagt:
Deshalb gibt es die Botschaften und Offenbarungen,
um die Gnaden zu vermehren und viele Seelen zu retten,
die vielleicht sonst nicht gerettet würden.
(entnommen aus: „Kreuz Jesu“)

BOTSCHAFTEN SIND DAS WORT GOTTES !


Andrea, geringstes „Rädchen“ im „U(h)rwerk“ Gottes
« Letzte Änderung: 06. September 2017, 15:49:49 von geringstes Rädchen »
GOTTES HANDELN IST IMMER LIEBE,
AUCH WENN WIR IHN NICHT VERSTEHN.

ÖFFNET AUGEN, OHREN, HERZ UND SEELE
FÜR GOTTES HERRLICHKEIT!

ANGEBETET SEI OHNE END JESUS CHRISTUS
IM ALLERHEILIGSTEN ALTARSAKRAMENT!

GLAUBEN IST MACHT DES GEISTES!

AVE MARIA,
VOLL REINHEIT UND
OHNE SÜNDE EMPFANGEN
BITTE FÜR UNS.

 

Ähnliche Themen

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
0 Antworten
990 Aufrufe
Letzter Beitrag 18. Februar 2016, 13:56:12
von geringstes Rädchen
0 Antworten
1394 Aufrufe
Letzter Beitrag 22. April 2016, 15:24:11
von geringstes Rädchen
0 Antworten
1275 Aufrufe
Letzter Beitrag 24. April 2016, 19:10:18
von geringstes Rädchen
0 Antworten
1167 Aufrufe
Letzter Beitrag 15. Juli 2016, 15:10:45
von geringstes Rädchen
0 Antworten
918 Aufrufe
Letzter Beitrag 22. September 2016, 16:54:39
von geringstes Rädchen

www.infrarot-heizungen.info

Gerhard Wisnewski spricht Klartext

Wenn das im TV gezeigt werden würde, bestünde ein Funken Hoffnung



Suche in den Seiten Zeugen der Wahrheit

Wenn Sie nur ein Wort suchen, sollte es nicht links in der Menüauswahl stehen, weil es Ihnen die ganze Palette anzeigt.
Die Menüs sind auf jeder Seite vorhanden..

top

Du hörst die Stimme deines Gewissens: Es lobt, tadelt oder quält dich. Diese Stimme kannst du nicht los werden. Sie weist dich hin auf Gott, den unsichtbaren Gesetzgeber. Daher lässt das Gewissen uns nicht im Zweifel darüber, daß wir für unser Tun verantwortlich sind und daß wir einmal gerichtet werden. Jeder hat eine Seele, für die zu sorgen seine einzige Aufgabe in dieser Welt ist. Diese Welt ist nur eine Schranke, die uns vom Himmel oder der Hölle trennt. »Wir haben hier keine bleibende Stätte, sondern suchen die zukünftige.« (Hebr 13, 14)

Suche in den kath. Webseiten von:
Zeugen der Wahrheit
www.Jungfrau-der-Eucharistie.de
www.maria-die-makellose.de
www.barbara-weigand.de
www.adoremus.de www.pater-pio.de
www.gebete.ch
www.gottliebtuns.com www.assisi.ch
www.adorare.ch www.das-haus-lazarus.ch www.wallfahrten.ch

"Die Zeit verrinnt, oh Mensch sei weise. Du tust NUR einmal diese Reise."
Eure Tage und Stunden auf dieser Erde sind gemessen an der Ewigkeit ein Wimpernschlag.

Dieses Forum ist mit folgenden Webseiten verlinkt
Zeugen der Wahrheit - www.assisi.ch - www.adorare.ch - Jungfrau.d.Eucharistie
www.wallfahrten.ch - www.gebete.ch - www.segenskreis.at - barbara-weigand.de
www.gottliebtuns.com- www.das-haus-lazarus.ch - www.pater-pio.de

www3.k-tv.org
www.k-tv.org
www.k-tv.at

K-TV der katholische Fernsehsender

Wahrheit bedeutet Kampf -
Irrtum ist kostenlos
.
Fürchtet nicht den Pfad der Wahrheit,
fürchtet den Mangel an Menschen die diesen gehn!


Nur registrierte Benutzer können Themen und Beiträge im Forum schreiben.

Wenn Sie sich anmelden
Neuanmeldungen müssen erst vom Admin bestätigt werden
Nach dem Anmelden wird Ihnen das Passwort per Email gesendet.
Dann können sie sich unter Member Login oben einloggen.
Nach dem Einloggen können Sie Ihre persönlichen Angaben unter Profil ändern oder weitere hinzufügen.
Ebenso können Sie unter Profil Ihre Signatur eingeben (dann erscheint unter jedem Ihrer Beiträge z.B. ein Spruch)
Unter Profil/Profil können Sie ein Bild hochladen, das dann links im Beitrag unter Ihrem Nicknamen erscheint.


Vorteile beim anmelden
Sie können Ihren Beitrag nachträglich verändern oder löschen.
Sie haben die Möglichkeit unter einer Rubrik ein neues Thema zu verfassen.
Zu diesem Beitrag (Neues Thema) besitzen Sie die Rechte, Ihren Beitrag zu ändern oder das Thema zu löschen.
Löschen Ihrer Themen können nur Mitglieder.
Die Registrierung ist kostenlos
Ungelesene Beiträge seit Ihrem letzten Besuch.
Ungelesene Antworten zu Ihren Beiträgen.
Sie können das Design verändern. (Versch. Vorlagen)
Wir geben Ihre E-Mail-Adresse nicht weiter
Wir verschicken keinen Spam
Ihre E-Mail-Adresse wird je nach Einstellung im Profil anderen Mitgliedern nicht angezeigt.
Wir sammeln keine persönlichen Daten wie Anschrift oder Telefonnummer

Sinn und Zweck dieses Forums
Dieses Forum dazu gedacht, Fragen und Antworten über die katholische Kirche jedem zugänglich zu machen. Jeder der Fragen hat, kann diese in diesem Forum eintragen. Besonders Priester sind in diesem Forum dazu eingeladen, auf verschiedene Fragen über den Glauben sich an den Beiträgen zu beteiligen. "Hier haben die Besucher dieser Seite die Möglichkeit mit anderen Besuchern über den Glauben zu diskutieren." Der Betreiber übernimmt jedoch in diesem Forum keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.

Unseriöse Themen und Beiträge werden gelöscht. Wenn Sie solche finden, melden Sie dies bitte dem Administrator per Mitteilung oder schreiben Sie unter:
Mail
info@kath-zdw.ch

Machen Sie das Forum Zeugen der Wahrheit unter Ihren Freunden bekannt: kath-zdw.ch/forum oder forum.kath-zdw.ch

Auf die Veröffentlichung und den Wahrheitsgehalt der Forumsbeiträge habe ich als Admin keinerlei Einfluss. Da ich nebst Forum/Webseite/E-Mail noch der Erwerbstätigkeit nachgehen muss, ist es mir nicht möglich alle Inhalte zu prüfen. Ein jeder Leser sollte wissen, dass jeder Beitrag, die Meinung des Eintragenden widerspiegelt. Im Forum sind die einzelnen Beiträge dementsprechend zu bewerten.
Distanzierungsklausel: Der Webmaster dieses Forums erklärt ausdrücklich, dass er keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten hat, die über die Links des Forums zu erreichen sind. Deshalb distanziert er sich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten und macht sich diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Forumspräsenz angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die Links führen. Feb. 2006

Linkempfehlung - Webseiten für Kinder: www.freunde-von-net.net www.life-teen.de

top

Seiten-Aufrufe in ZDW