Autor Thema: Botschaft aus dem BUCH DER WAHRHEIT  (Gelesen 1304 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline geringstes Rädchen

  • '
  • *****
  • Beiträge: 2133
  • Country: de
  • Geschlecht: Weiblich
  • WER IST WIE GOTT? - NIEMAND IST WIE GOTT!
    • Herz Jesu - Wegzehrung der Restarmee
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Botschaft aus dem BUCH DER WAHRHEIT
« am: 27. Mai 2016, 20:32:44 »
Auszug aus der Botschaft:

612. Diese Impfung wird ein Gift sein und wird unter einem weltweiten Gesundheitsfürsorge-Plan präsentiert werden.

... Die Zunahme satanischer Gruppen, die sich der Welt durch geschäftliche und vernetzte Organisationen präsentieren, nimmt überhand.

Sie sind überall; sie spinnen Intrigen, halten Versammlungen ab, verschwören sich und schmieden boshafte Pläne, um Millionen von unschuldigen Menschen zu vernichten.

Sie werden eine Form des Völkermords einführen, durch verpflichtende Impfungen gegen eure Kinder, mit oder ohne eure Erlaubnis.

Diese Impfung wird ein Gift sein und wird unter einem weltweiten Gesundheitsfürsorge-Plan präsentiert werden.

Ihre Pläne liegen jetzt bereit, und sie haben bereits begonnen, sie einzuführen. Einige ihrer Pläne in einem europäischen Land wurden aufgrund der Gebete von Opferseelen von Meinem Vater gestoppt.

Schaut vor euch und hinter euch. Schaut sorgsam auf scheinbar harmlose neue Gesetze, die in euren Ländern eingeführt werden, die darauf angelegt sind, euch das Gefühl zu geben, als ob sie euer Leben verbessern würden. Viele von ihnen sollen euch einfach versklaven, indem sie euch so weit bringen, dass ihr — unter dem, was nach demokratischen Gesetzen aussieht — auf eure Rechte verzichtet.

Die Demokratie wird durch Diktaturen ersetzt werden, doch sie werden den Nationen nicht als solche präsentiert werden. Wenn Millionen auf all ihre Rechte verzichtet haben im Namen neuer toleranter Gesetze, dann wird es zu spät sein. Ihr werdet Gefangene werden.

Die wichtigsten Führer in der Welt arbeiten zusammen, um ihre neuen Pläne zu realisieren. Sie sind ein Teil der Elite, deren Ziel Habgier, Reichtum, Kontrolle und Macht ist. Sie akzeptieren nicht die Macht Gottes. Sie glauben nicht daran, dass Mein Tod am Kreuz sie von den Feuern der Hölle retten sollte.

Ich muss ihnen zeigen, wie sehr sie sich irren. Es ist für Mich die Zeit gekommen, ihnen Meine Barmherzigkeit, Meine Liebe zu ihnen zu beweisen.

Euer Jesus

(entnommen aus: www.dasbuchderwahrheit.de)
GOTTES HANDELN IST IMMER LIEBE,
AUCH WENN WIR IHN NICHT VERSTEHN.

ÖFFNET AUGEN, OHREN, HERZ UND SEELE
FÜR GOTTES HERRLICHKEIT!

ANGEBETET SEI OHNE END JESUS CHRISTUS
IM ALLERHEILIGSTEN ALTARSAKRAMENT!

GLAUBEN IST MACHT DES GEISTES!

AVE MARIA,
VOLL REINHEIT UND
OHNE SÜNDE EMPFANGEN
BITTE FÜR UNS.

Offline geringstes Rädchen

  • '
  • *****
  • Beiträge: 2133
  • Country: de
  • Geschlecht: Weiblich
  • WER IST WIE GOTT? - NIEMAND IST WIE GOTT!
    • Herz Jesu - Wegzehrung der Restarmee
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Botschaft Nr. 449 aus dem BdW
« Antwort #1 am: 20. Juni 2016, 22:18:17 »
Auszug aus Botschaft:
449. Die Zahl 666 wird — in Form versteckter Ziffern — in einen Chip eingebettet sein, den man euch zwingen wird anzunehmen ... genau so, wie ihr irgendeine Impfung annehmen würdet

Freitag, 1. Juni 2012, 20:15 Uhr


... Der Gräuel macht dort aber nicht Halt; denn wenn sie die Kinder Gottes verführt haben, dann wird der Angriff beginnen.

Plötzlich wird von allen verlangt werden, das Zeichen der Zugehörigkeit zur Einen-Welt anzunehmen. Eine vereinigte Welt, an der sich alle Menschen beteiligen werden müssen. Es, das Zeichen, wird euer Geld kontrollieren, euren Zugang zu den Lebensmitteln und eure Art, wie ihr lebt.

Gesetze — und zwar eine große Zahl davon — werden dazu führen, dass ihr zu Gefangenen werdet. Der Schlüssel zu eurer Zelle — die euch unter ihrer Kontrolle hält — wird das Zeichen des Tieres sein.

Die Zahl 666 wird — in Form versteckter Ziffern — in einen Chip eingebettet sein, den man euch zwingen wird anzunehmen — genau so, wie ihr irgendeine Impfung annehmen würdet.

Sobald er eingebettet ist, wird er euch vergiften, und zwar nicht nur euren Geist und eure Seele, sondern auch euren Körper. Denn er wird eine Seuche hervorrufen, die dafür vorgesehen ist, einen Großteil der Weltbevölkerung auszulöschen.

Ihr dürft das Zeichen nicht annehmen. Stattdessen werde Ich euch anweisen, was zu tun ist.

Viele werden das Zeichen annehmen, weil sie sich hilflos fühlen werden.

Das Siegel des Lebendigen Gottes, Mein Kreuzzug-Gebet (33) ist eure Rettungsleine. Wenn ihr Mein Siegel des Schutzes, das euch von Meinem Ewigen Vater gegeben wird, erhaltet, dann werdet ihr das Zeichen nicht annehmen müssen.

Ihr werdet nicht angerührt werden. Euer Haus wird nicht gesehen werden, es wird nicht gesucht werden noch wird es zu einem Ziel werden; denn es wird für die Augen von Satans Armee unsichtbar gemacht werden.

Ihr werdet Lebensmittel verstecken müssen, die für ein paar Jahre ausreichen werden (bzw. ein paar Jahre haltbar sind). Ihr werdet euer eigenes Getreide anbauen müssen, euer eigenes Wasser lagern müssen und alle Heiligen Gegenstände in Eurer Nähe halten müssen.

Meine Rest-Kirche wird wachsen und wird sich ausbreiten, und man wird euch Unterschlupf gewähren, wenn das erforderlich ist. Es ist jetzt viel Planung erforderlich.

An jene, die über das, was ihr tut, lachen, oder die sagen: „Jesus wird euch doch sicher nicht dazu auffordern, etwas Derartiges zu tun? Versorgt Er nicht alle Seine Anhänger in ihrer Zeit der Not?“

Selbst nur ein Laib Brot und nur ein Fisch können vervielfacht werden. Darum ist es nicht von Bedeutung, wenn ihr nur einige wenige Lebensmittel habt, denn Ich werde euch beschützen und ihr werdet sicher sein.

Betet tüchtig für jene Seelen, die es nicht schaffen werden, das Zeichen zu vermeiden.

Jene unschuldigen Seelen, die zu dem Zeitpunkt, an dem sie gezwungen werden, den Chip anzunehmen, im Stande der Gnade sind, werden gerettet werden.

Der Rest von euch muss zum Schutz eurer Familie und zum Schutz eurer Treue zur Heiligen Eucharistie und zur Heiligen Messe vorausplanen.

Wenn der Antichrist alle Religionen verschlingt, dann sind die einzigen Waffen, gegen die er machtlos sein wird, die Heilige Messe und die Transsubstantiation (= die Wandlung) des Brotes in Meinen Leib und in Mein Blut in der Heiligen Eucharistie. Meine Heiligen Messen müssen weitergehen. Diejenigen von euch, die das wissen, müssen sich jetzt in großer Zahl versammeln und mit den Vorbereitungen dafür beginnen.

Je frühzeitiger ihr euch vorbereitet, desto mehr Gnaden werden euch gegeben werden, um eure Reihen rund um die Welt aufzubauen. ...


... Konzentriert euch nur auf das Retten aller Seelen.

Aus diesem Grund müsst ihr die Hindernisse ignorieren, die euch in den Weg gelegt werden. Die Verfolgung. Den Schmerz. Das Grauen des Bösen, verübt durch die Hände anderer. Alles, worauf es ankommt, ist die Rettung der Seelen.

Euer Erlöser Jesus Christus

(www.dasbuchderwahrheit.de)
GOTTES HANDELN IST IMMER LIEBE,
AUCH WENN WIR IHN NICHT VERSTEHN.

ÖFFNET AUGEN, OHREN, HERZ UND SEELE
FÜR GOTTES HERRLICHKEIT!

ANGEBETET SEI OHNE END JESUS CHRISTUS
IM ALLERHEILIGSTEN ALTARSAKRAMENT!

GLAUBEN IST MACHT DES GEISTES!

AVE MARIA,
VOLL REINHEIT UND
OHNE SÜNDE EMPFANGEN
BITTE FÜR UNS.

Offline geringstes Rädchen

  • '
  • *****
  • Beiträge: 2133
  • Country: de
  • Geschlecht: Weiblich
  • WER IST WIE GOTT? - NIEMAND IST WIE GOTT!
    • Herz Jesu - Wegzehrung der Restarmee
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Botschaft aus dem BdW
« Antwort #2 am: 17. Juli 2016, 19:05:01 »
Auszug aus Botschaft:
20. Globaler Plan zum Abbau der Weltbevölkerung
und Sturz der Führer der Welt,

Freitag, 26. November 2010, 3 Uhr


Warnung vor globalen Impfungen
Vor allem betet in Gruppen. Betet für diejenigen Menschen, die glühende Verehrer Satans sind. Das Gebet wird helfen, einige dieser Katastrophen abzuwenden. Hütet euch vor den Gräueln, die sie euch durch Impfungen zuzufügen suchen. Traut keiner plötzlichen weltweiten Impfkampagne, auch wenn sie in ihrer Absicht mitfühlend erscheinen mag. Seid auf der Hut. Von Land zu Land treffen sie Absprachen, um so viele Menschen wie möglich zu beherrschen.

Fürchte euch nicht; denn Ich werde Meine Anhänger, die zu Mir beten, schützen. Betet auch für jene tapferen Seelen unter euch, die sich entschieden haben, die Wahrheit zu verbreiten. Viele dieser Menschen werden ausgelacht, aber sie sprechen zum größten Teil die Wahrheit.

Euer geliebter Erlöser Jesus Christus

(www.dasbuchderwahrheit.de)
GOTTES HANDELN IST IMMER LIEBE,
AUCH WENN WIR IHN NICHT VERSTEHN.

ÖFFNET AUGEN, OHREN, HERZ UND SEELE
FÜR GOTTES HERRLICHKEIT!

ANGEBETET SEI OHNE END JESUS CHRISTUS
IM ALLERHEILIGSTEN ALTARSAKRAMENT!

GLAUBEN IST MACHT DES GEISTES!

AVE MARIA,
VOLL REINHEIT UND
OHNE SÜNDE EMPFANGEN
BITTE FÜR UNS.

 

www.infrarot-heizungen.info

Gerhard Wisnewski spricht Klartext

Wenn das im TV gezeigt werden würde, bestünde ein Funken Hoffnung



Suche in den Seiten Zeugen der Wahrheit

Wenn Sie nur ein Wort suchen, sollte es nicht links in der Menüauswahl stehen, weil es Ihnen die ganze Palette anzeigt.
Die Menüs sind auf jeder Seite vorhanden..

top

Du hörst die Stimme deines Gewissens: Es lobt, tadelt oder quält dich. Diese Stimme kannst du nicht los werden. Sie weist dich hin auf Gott, den unsichtbaren Gesetzgeber. Daher lässt das Gewissen uns nicht im Zweifel darüber, daß wir für unser Tun verantwortlich sind und daß wir einmal gerichtet werden. Jeder hat eine Seele, für die zu sorgen seine einzige Aufgabe in dieser Welt ist. Diese Welt ist nur eine Schranke, die uns vom Himmel oder der Hölle trennt. »Wir haben hier keine bleibende Stätte, sondern suchen die zukünftige.« (Hebr 13, 14)

Suche in den kath. Webseiten von:
Zeugen der Wahrheit
www.Jungfrau-der-Eucharistie.de
www.maria-die-makellose.de
www.barbara-weigand.de
www.adoremus.de www.pater-pio.de
www.gebete.ch
www.gottliebtuns.com www.assisi.ch
www.adorare.ch www.das-haus-lazarus.ch www.wallfahrten.ch

"Die Zeit verrinnt, oh Mensch sei weise. Du tust NUR einmal diese Reise."
Eure Tage und Stunden auf dieser Erde sind gemessen an der Ewigkeit ein Wimpernschlag.

Dieses Forum ist mit folgenden Webseiten verlinkt
Zeugen der Wahrheit - www.assisi.ch - www.adorare.ch - Jungfrau.d.Eucharistie
www.wallfahrten.ch - www.gebete.ch - www.segenskreis.at - barbara-weigand.de
www.gottliebtuns.com- www.das-haus-lazarus.ch - www.pater-pio.de

www3.k-tv.org
www.k-tv.org
www.k-tv.at

K-TV der katholische Fernsehsender

Wahrheit bedeutet Kampf -
Irrtum ist kostenlos
.
Fürchtet nicht den Pfad der Wahrheit,
fürchtet den Mangel an Menschen die diesen gehn!


Nur registrierte Benutzer können Themen und Beiträge im Forum schreiben.

Wenn Sie sich anmelden
Neuanmeldungen müssen erst vom Admin bestätigt werden
Nach dem Anmelden wird Ihnen das Passwort per Email gesendet.
Dann können sie sich unter Member Login oben einloggen.
Nach dem Einloggen können Sie Ihre persönlichen Angaben unter Profil ändern oder weitere hinzufügen.
Ebenso können Sie unter Profil Ihre Signatur eingeben (dann erscheint unter jedem Ihrer Beiträge z.B. ein Spruch)
Unter Profil/Profil können Sie ein Bild hochladen, das dann links im Beitrag unter Ihrem Nicknamen erscheint.


Vorteile beim anmelden
Sie können Ihren Beitrag nachträglich verändern oder löschen.
Sie haben die Möglichkeit unter einer Rubrik ein neues Thema zu verfassen.
Zu diesem Beitrag (Neues Thema) besitzen Sie die Rechte, Ihren Beitrag zu ändern oder das Thema zu löschen.
Löschen Ihrer Themen können nur Mitglieder.
Die Registrierung ist kostenlos
Ungelesene Beiträge seit Ihrem letzten Besuch.
Ungelesene Antworten zu Ihren Beiträgen.
Sie können das Design verändern. (Versch. Vorlagen)
Wir geben Ihre E-Mail-Adresse nicht weiter
Wir verschicken keinen Spam
Ihre E-Mail-Adresse wird je nach Einstellung im Profil anderen Mitgliedern nicht angezeigt.
Wir sammeln keine persönlichen Daten wie Anschrift oder Telefonnummer

Sinn und Zweck dieses Forums
Dieses Forum dazu gedacht, Fragen und Antworten über die katholische Kirche jedem zugänglich zu machen. Jeder der Fragen hat, kann diese in diesem Forum eintragen. Besonders Priester sind in diesem Forum dazu eingeladen, auf verschiedene Fragen über den Glauben sich an den Beiträgen zu beteiligen. "Hier haben die Besucher dieser Seite die Möglichkeit mit anderen Besuchern über den Glauben zu diskutieren." Der Betreiber übernimmt jedoch in diesem Forum keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.

Unseriöse Themen und Beiträge werden gelöscht. Wenn Sie solche finden, melden Sie dies bitte dem Administrator per Mitteilung oder schreiben Sie unter:
Mail
info@kath-zdw.ch

Machen Sie das Forum Zeugen der Wahrheit unter Ihren Freunden bekannt: kath-zdw.ch/forum oder forum.kath-zdw.ch

Auf die Veröffentlichung und den Wahrheitsgehalt der Forumsbeiträge habe ich als Admin keinerlei Einfluss. Da ich nebst Forum/Webseite/E-Mail noch der Erwerbstätigkeit nachgehen muss, ist es mir nicht möglich alle Inhalte zu prüfen. Ein jeder Leser sollte wissen, dass jeder Beitrag, die Meinung des Eintragenden widerspiegelt. Im Forum sind die einzelnen Beiträge dementsprechend zu bewerten.
Distanzierungsklausel: Der Webmaster dieses Forums erklärt ausdrücklich, dass er keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten hat, die über die Links des Forums zu erreichen sind. Deshalb distanziert er sich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten und macht sich diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Forumspräsenz angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die Links führen. Feb. 2006

Linkempfehlung - Webseiten für Kinder: www.freunde-von-net.net www.life-teen.de

top

Seiten-Aufrufe in ZDW