• Gedanken zu den Tageslosungen 1 1

Autor Thema: Gedanken zu den Tageslosungen  (Gelesen 43415 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline LichtderWelt

  • *****
  • Beiträge: 1110
  • Country: ch
  • Verdana
  • Religionszugehörigkeit: Anderer Glaube
Gedanken zu den Tageslosungen
« am: 23. Oktober 2016, 15:32:28 »
Seit 1731 erscheint das "Losungsbuch der Herrnhuter" ununterbrochen bis heute.

Viele Menschen machen mit den Tageslosungen die unterschiedlichsten Erfahrungen. Die Verse können:

bei Unsicherheit oder Angst ermutigen
bei Trauer trösten
bei Verzagtheit stärken und aufrichten.

Die heutigen Tageslosungen heissen:

Ach dass du den Himmel zerrissest und führest herab! Jesaja 63,19

Sie werden sehen den Menschensohn kommen in den Wolken mit großer Kraft und Herrlichkeit. Markus 13,26

Die Bibelworte geben mir folgende Gedanken und Ermutigungen:

Ich will jeden Tag bereit sein auf die Wiederkunft von Jesus Christus und freue mich wenn er wiederkommt.

Ich habe ein passendes Liede darf gefunden:

www.youtube.com/watch?v=0SzUFDeWhP0&lis ... cA&index=1

 
Was sagen dir die Tageslosungen? Ich freue mich auf eine Antwort von dir.

Offline LichtderWelt

  • *****
  • Beiträge: 1110
  • Country: ch
  • Verdana
  • Religionszugehörigkeit: Anderer Glaube
Antw:Gedanken zu den Tageslosungen
« Antwort #1 am: 24. Oktober 2016, 07:40:37 »
Die heutigen Tageslosungen lauten:

Ich liege und schlafe ganz mit Frieden; denn allein du, HERR, hilfst mir, dass ich sicher wohne. Psalm 4,9

Er ist unser Friede. Epheser 2,14

Seitdem ich mein Leben Jesus Christus anvertraut habe, fürchte ich mich vor nichts, den der ist mein Schutz und meine Hilfe.

Mir kam dabei das folgende Lied in den Sinn.


Offline LichtderWelt

  • *****
  • Beiträge: 1110
  • Country: ch
  • Verdana
  • Religionszugehörigkeit: Anderer Glaube
Antw:Gedanken zu den Tageslosungen
« Antwort #2 am: 25. Oktober 2016, 06:26:14 »
Siehe, was ich früher verkündigt habe, ist gekommen. So verkündige ich auch Neues; ehe denn es aufgeht, lasse ich's euch hören. Jesaja 42,9

Groß und einzigartig ist die geheimnisvolle Wahrheit unseres Glaubens: In der Welt erschienen als schwacher Mensch, im Himmel in seiner göttlichen Würde bestätigt - so wurde Christus den Engeln gezeigt und den Völkern der Erde verkündet. Überall in der Welt fand er Glauben, und im Himmel erhielt er die höchste Ehre. 1.Timotheus 3,16

Ich kann nur staunen über das grosse Vorrecht, an Jesus Christus zu Glauben, der mich in die Gemeinschaft Gottes brachte.

Ein passendes Lied dazu:

Offline LichtderWelt

  • *****
  • Beiträge: 1110
  • Country: ch
  • Verdana
  • Religionszugehörigkeit: Anderer Glaube
Antw:Gedanken zu den Tageslosungen
« Antwort #3 am: 26. Oktober 2016, 06:32:32 »
So spricht der HERR: Ich gedenke der Treue deiner Jugend und der Liebe deiner Brautzeit, wie du mir folgtest in der Wüste, im Lande, da man nicht sät. Jeremia 2,2

Lasst uns festhalten an dem Bekenntnis der Hoffnung und nicht wanken; denn er ist treu, der sie verheißen hat. Hebräer 10,23

Die Erlösung vom ewigen Verderben, die ich allein durch den Glauben an Jesus Christus bekommen habe, gebe ich gerne weiter.

Mich ermutigt das Lied das dazu passt immer wieder.


Offline LichtderWelt

  • *****
  • Beiträge: 1110
  • Country: ch
  • Verdana
  • Religionszugehörigkeit: Anderer Glaube
Antw:Gedanken zu den Tageslosungen
« Antwort #4 am: 27. Oktober 2016, 09:45:15 »
Denke keiner gegen seinen Bruder etwas Arges in seinem Herzen! Sacharja 7,10

Das Auge kann nicht zur Hand sagen: Ich brauche dich nicht, auch nicht der Kopf zu den Füßen: Ich brauche euch nicht. Vielmehr sind eben jene Glieder des Leibes, die als besonders schwach gelten, umso wichtiger. 1.Korinther 12,21-22

Durch den Glauben an Jesus Christus bekam ich viele Glaubensgeschwister durch die Gott mich ermutigt und segnet.

Offline LichtderWelt

  • *****
  • Beiträge: 1110
  • Country: ch
  • Verdana
  • Religionszugehörigkeit: Anderer Glaube
Antw:Gedanken zu den Tageslosungen
« Antwort #5 am: 28. Oktober 2016, 06:00:31 »
Fraget nach dem HERRN und nach seiner Macht, suchet sein Antlitz allezeit! Psalm 105,4

Herr, lehre uns beten. Lukas 11,1

Der Vater im Himmel, Jesus Christus und dem Heiligen Geist lebt in meinem Herzen und hilft mir richtig zu beten.

Offline LichtderWelt

  • *****
  • Beiträge: 1110
  • Country: ch
  • Verdana
  • Religionszugehörigkeit: Anderer Glaube
Antw:Gedanken zu den Tageslosungen
« Antwort #6 am: 29. Oktober 2016, 07:37:37 »
Gideon sprach: Ich will nicht Herrscher über euch sein, sondern der HERR soll Herrscher über euch sein. Richter 8,23

Jesus sprach: Ihr wisst, die als Herrscher gelten, halten ihre Völker nieder, und ihre Mächtigen tun ihnen Gewalt an. Aber so ist es unter euch nicht; sondern wer groß sein will unter euch, der soll euer Diener sein. Markus 10,42-43

Seitdem ich allein auf Jesus Christus als meinen Erlöser vertraue, diene ich gerne Gott und allen meinen Mitmenschen.

Offline LichtderWelt

  • *****
  • Beiträge: 1110
  • Country: ch
  • Verdana
  • Religionszugehörigkeit: Anderer Glaube
Antw:Gedanken zu den Tageslosungen
« Antwort #7 am: 30. Oktober 2016, 07:16:48 »
Das Warten der Gerechten wird Freude werden. Sprüche 10,28

Seid geduldig und stärkt eure Herzen; denn das Kommen des Herrn ist nahe. Jakobus 5,8

Ich freue mich auf die Wiederkunft von Jesus Christus, weil er mich erlöst hat vom ewigen Verderben allein aus Gnade.

Offline LichtderWelt

  • *****
  • Beiträge: 1110
  • Country: ch
  • Verdana
  • Religionszugehörigkeit: Anderer Glaube
Antw:Gedanken zu den Tageslosungen
« Antwort #8 am: 31. Oktober 2016, 07:34:30 »
Jauchze und rühme, du Tochter Zion; denn der Heilige Israels ist groß bei dir! Jesaja 12,6

Gott hat seinen eigenen Sohn nicht verschont, sondern ihn für uns alle dahingegeben - wie sollte er uns mit ihm nicht alles schenken? Römer 8,32

Alles was ich braucht für ein Gott wohlgefälliges Leben schenkte mir Gott Vater durch seinen Sohn Jesus Christus.

Offline LichtderWelt

  • *****
  • Beiträge: 1110
  • Country: ch
  • Verdana
  • Religionszugehörigkeit: Anderer Glaube
Antw:Gedanken zu den Tageslosungen
« Antwort #9 am: 02. November 2016, 07:45:36 »
Mein Knecht, der Gerechte, wird den Vielen Gerechtigkeit schaffen; denn er trägt ihre Sünden. Jesaja 53,11

Der Menschensohn ist nicht gekommen, dass er sich dienen lasse, sondern dass er diene und sein Leben gebe als Lösegeld für viele. Markus 10,45

Ich kann mich selber nicht retten, darum sandte Gott Vater seinen Sohn, der an meiner Stelle für mein Unrecht starb.

 

Ähnliche Themen

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
17 Antworten
21506 Aufrufe
Letzter Beitrag 27. September 2011, 00:12:29
von Hemma
Gedanken zum Tag

Begonnen von Anemone Christsein im Alltag

9 Antworten
5484 Aufrufe
Letzter Beitrag 13. Januar 2012, 04:18:42
von LoveAndPray85
2 Antworten
6919 Aufrufe
Letzter Beitrag 08. November 2011, 07:54:48
von LoveAndPray85
1 Antworten
698 Aufrufe
Letzter Beitrag 14. April 2017, 13:09:04
von DerFranke
0 Antworten
151 Aufrufe
Letzter Beitrag 26. März 2018, 10:54:59
von ZeuginderWahrheit

www.infrarot-heizungen.info

Meine Barmherzigkeit ist unendlich groß
und waltet nur in diesem Leben


Vollbild doppelklicken im Video       Play anklicken    33 Min. 34 Sek.

www.barbara-weigand.de

Suche in den Seiten Zeugen der Wahrheit

Wenn Sie nur ein Wort suchen, sollte es nicht links in der Menüauswahl stehen, weil es Ihnen die ganze Palette anzeigt.
Die Menüs sind auf jeder Seite vorhanden..

top

Du hörst die Stimme deines Gewissens: Es lobt, tadelt oder quält dich. Diese Stimme kannst du nicht los werden. Sie weist dich hin auf Gott, den unsichtbaren Gesetzgeber. Daher lässt das Gewissen uns nicht im Zweifel darüber, daß wir für unser Tun verantwortlich sind und daß wir einmal gerichtet werden. Jeder hat eine Seele, für die zu sorgen seine einzige Aufgabe in dieser Welt ist. Diese Welt ist nur eine Schranke, die uns vom Himmel oder der Hölle trennt. »Wir haben hier keine bleibende Stätte, sondern suchen die zukünftige.« (Hebr 13, 14)

Suche in den kath. Webseiten von:
Zeugen der Wahrheit www.herzmariens.de www.pater-pio.de
www.Jungfrau-der-Eucharistie.de www.sievernich.eu
www.barbara-weigand.de www.adoremus.de
www.gebete.ch
www.gottliebtuns.com www.assisi.ch
www.adorare.de www.wallfahrten.ch

"Die Zeit verrinnt, oh Mensch sei weise. Du tust NUR einmal diese Reise."
Eure Tage und Stunden auf dieser Erde sind gemessen an der Ewigkeit ein Wimpernschlag.

Dieses Forum ist mit folgenden Webseiten verlinkt
Zeugen der Wahrheit - www.assisi.ch - www.adorare.de - Jungfrau.d.Eucharistie
www.wallfahrten.ch - www.gebete.ch - www.segenskreis.at - barbara-weigand.de
www.gottliebtuns.com - www.pater-pio.de - www.herzmariens.de

www3.k-tv.org
www.k-tv.org
www.k-tv.at

K-TV der katholische Fernsehsender

Wahrheit bedeutet Kampf -
Irrtum ist kostenlos
.
Fürchtet nicht den Pfad der Wahrheit,
fürchtet den Mangel an Menschen die diesen gehn!


Nur registrierte Benutzer können Themen und Beiträge im Forum schreiben.

Wenn Sie sich anmelden
Neuanmeldungen müssen erst vom Admin bestätigt werden
Nach dem Anmelden wird Ihnen das Passwort per Email gesendet.
Dann können sie sich unter Member Login oben einloggen.
Nach dem Einloggen können Sie Ihre persönlichen Angaben unter Profil ändern oder weitere hinzufügen.
Ebenso können Sie unter Profil Ihre Signatur eingeben (dann erscheint unter jedem Ihrer Beiträge z.B. ein Spruch)
Unter Profil/Profil können Sie ein Bild hochladen, das dann links im Beitrag unter Ihrem Nicknamen erscheint.


Vorteile beim anmelden
Sie können Ihren Beitrag nachträglich verändern oder löschen.
Sie haben die Möglichkeit unter einer Rubrik ein neues Thema zu verfassen.
Zu diesem Beitrag (Neues Thema) besitzen Sie die Rechte, Ihren Beitrag zu ändern oder das Thema zu löschen.
Löschen Ihrer Themen können nur Mitglieder.
Die Registrierung ist kostenlos
Ungelesene Beiträge seit Ihrem letzten Besuch.
Ungelesene Antworten zu Ihren Beiträgen.
Sie können das Design verändern. (Versch. Vorlagen)
Wir geben Ihre E-Mail-Adresse nicht weiter
Wir verschicken keinen Spam
Ihre E-Mail-Adresse wird je nach Einstellung im Profil anderen Mitgliedern nicht angezeigt.
Wir sammeln keine persönlichen Daten wie Anschrift oder Telefonnummer

Sinn und Zweck dieses Forums
Dieses Forum dazu gedacht, Fragen und Antworten über die katholische Kirche jedem zugänglich zu machen. Jeder der Fragen hat, kann diese in diesem Forum eintragen. Besonders Priester sind in diesem Forum dazu eingeladen, auf verschiedene Fragen über den Glauben sich an den Beiträgen zu beteiligen. "Hier haben die Besucher dieser Seite die Möglichkeit mit anderen Besuchern über den Glauben zu diskutieren." Der Betreiber übernimmt jedoch in diesem Forum keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.

Unseriöse Themen und Beiträge werden gelöscht. Wenn Sie solche finden, melden Sie dies bitte dem Administrator per Mitteilung oder schreiben Sie unter:
Mail
info@kath-zdw.ch

Machen Sie das Forum Zeugen der Wahrheit unter Ihren Freunden bekannt: kath-zdw.ch/forum oder forum.kath-zdw.ch

Auf die Veröffentlichung und den Wahrheitsgehalt der Forumsbeiträge habe ich als Admin keinerlei Einfluss. Da ich nebst Forum/Webseite/E-Mail noch der Erwerbstätigkeit nachgehen muss, ist es mir nicht möglich alle Inhalte zu prüfen. Ein jeder Leser sollte wissen, dass jeder Beitrag, die Meinung des Eintragenden widerspiegelt. Im Forum sind die einzelnen Beiträge dementsprechend zu bewerten.
Distanzierungsklausel: Der Webmaster dieses Forums erklärt ausdrücklich, dass er keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten hat, die über die Links des Forums zu erreichen sind. Deshalb distanziert er sich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten und macht sich diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Forumspräsenz angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die Links führen. Feb. 2006

Linkempfehlung - Webseiten für Kinder: www.freunde-von-net.net www.life-teen.de

top

Seiten-Aufrufe in ZDW