Autor Thema: Wunder während Papstbesuch in Rußland (Garabandal)  (Gelesen 34478 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Botschafter

  • Gast
Antw:Wunder während Papstbesuch in Rußland (Garabandal)
« Antwort #16 am: 18. Oktober 2012, 20:14:16 »
Die MUTTERGOTTES hat die Erlösung erst möglich gemacht, erlöst hat uns der HEILAND alleine!

Ja die Amsterdamer-Sekte um den Seidnitzer Guru Paul Sigl will das Dogma Miterlöserin, um damit GOTTVATER den Zeitpunkt vom Ende der Reinigung zu setzen. Diese Schlaumeierei hat der Hl.Vater längst durchschaut.

Siehe Mytha Maria Grub vor einiger Zeit zum Thema Miterlöserin.

Offline Misericordia

  • '
  • ***
  • Beiträge: 282
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Maria - Der erste Tabernakel
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:Wunder während Papstbesuch in Rußland (Garabandal)
« Antwort #17 am: 19. Oktober 2012, 16:10:15 »
Wenn man den Begriff „Miterlöserin“ theologisch korrekt erklärt, wird deutlich, dass Maria dadurch Jesus nicht gleichgestellt wird, so als wäre sie Gott. Vielmehr bedeutet Mit-Erlöserin, dass sie als Immaculata und Neue Eva, vollkommen vereint mit ihrem Göttlichen Sohn in einzigartiger Weise für unsere Erlösung gelitten hat. Und dies in völliger Abhängigkeit von Jesus und ganz aus Ihm lebend.

Sohn und Mutter waren wirklich ein Herz, eine Liebe, ein Leiden für ein gemeinsames Ziel: die Erlösung der Welt.
So hatte es die Gottesmutter zur hl. Birgitta von Schweden gesagt: „Adam und Eva verkauften die Welt um einen Apfel; mein Sohn und ich erkauften die Welt mit einem Herzen.
----
Maria Miterlöserin (lat. Corredemptrix) ist ein innerhalb der katholischen Kirche verwendeter Titel bzw. Anrufung für Maria, die Mutter Jesu, der Bezug auf ihre indirekte Teilnahme am Erlösungswerk Christi nimmt. Diese Anrufung wird oft in Verbindung mit der Anrufung Maria, Mittlerin der Gnaden gesetzt.
...Kinder, Jesus hat mich als Regenbogen zwischen die Erde und den Himmel gestellt, und ich werde stets meinen Schutz über euch am Leben erhalten....
(10.10.1994)

Offline Laus Deo

  • ***
  • Beiträge: 388
  • Country: ch
  • Geschlecht: Männlich
  • ORA ET LABORA. EHRE DEM DREIFALTIGEN GOTT
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:Wunder während Papstbesuch in Rußland (Garabandal)
« Antwort #18 am: 19. Oktober 2012, 16:36:18 »
Ich verehre die Muttergottes sehr, da sie das beste Vorbild ist, wie man Gott gehorchen soll. Doch man soll hier auch 2 Dinge beachten. Kein Katholik muss ein Ave Maria beten zum is Paradis zu kommen oder muss die Muttergottes um Fürbitte beten wie auch keine Heiligen oder Engel. Aber es wird jedem empfohlen den Jesus hat sie uns Geschenkt als Mutter aller! Das alles Heil ALLEINE DURCH GOTT kommt ist glaube ich auch jedem Katholiken bewusst. Und das jedes Gebet immer zuerst an den Dreifaltigen Gott gerichtet ist auch. Aber ich denke wenn wir wie die Protestanten so lieblos zur Himmlischen Mutter sind, dann macht das Jesus traurig, denn jeder liebt seine Mutter überalles. Und noch was. Marias Botschaften sind immer die selben kehrt um und glaubt an meinen Sohn. Nie hat sich Maria in den Mittelpunkt gestellt. Wir Katholiken dürfen doch froh sein, dass Gott uns in Maria gezeigt hat wie man ein frommes Leben führen soll. Und auch in den Heiligen sehen wir wie wir den Alltag meistern sollen. Und er sagt auch, je mehr Leute beten desto intensiver ist das Gebet. Maria ist in diesem Sinn unsere Miterlöserin, weil sie uns zeigt wie man Gott dient. Sie ist die Magd des Herrn, sie hat immer auf ihn vertraut.
DIE ERLÖSUNG JEDOCH KOMMT IMMER ALLEINE VOM DREIFALTIGEN GOTT, DEN NUR ER ALLEINE IST ALLMÄCHTIG. Doch sind wir dankbar, dass Maria welche unser aller Mutter ist, für uns betet, weil sie uns unendlich lieb hat.
Zum Abschluss noch was. Satan fürchtet sich mehr von Maria als vor Gott, denn Gott hat sie zur Königin der Heiligen und Engelgemacht. Sie triumpfiert auf der Schlange. Und der Satan heisst kein Gebet so sehr wie der Rosenkranz.

Gottes Segen meine Brüder und Schwestern.
Jesus sagte zu ihm: Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben; niemand kommt zum Vater außer durch mich.
Johannes 14,6

Ich aber sage dir: Du bist Petrus und auf diesen Felsen werde ich meine Kirche bauen und die Mächte der Unterwelt werden sie nicht überwältigen.
Matthäus 16,8

Offline Misericordia

  • '
  • ***
  • Beiträge: 282
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Maria - Der erste Tabernakel
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:Wunder während Papstbesuch in Rußland (Garabandal)
« Antwort #19 am: 19. Oktober 2012, 16:50:10 »
Wie schon gesagt bzw. geschrieben dieser Titel Miterlöserin wurde schon bevor die Gottesmutter in Amsterdam erschien benutzt.
...Kinder, Jesus hat mich als Regenbogen zwischen die Erde und den Himmel gestellt, und ich werde stets meinen Schutz über euch am Leben erhalten....
(10.10.1994)

 

Ähnliche Themen

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
0 Antworten
3286 Aufrufe
Letzter Beitrag 10. September 2013, 10:24:14
von Hildegard51
1228 Antworten
551238 Aufrufe
Letzter Beitrag 14. Februar 2017, 14:45:16
von vianney
2 Antworten
7934 Aufrufe
Letzter Beitrag 15. Dezember 2015, 13:09:47
von gemütlich
0 Antworten
1489 Aufrufe
Letzter Beitrag 13. März 2018, 23:46:06
von matthias Lutz
0 Antworten
861 Aufrufe
Letzter Beitrag 22. August 2020, 10:53:15
von M Lutz

PLANdemie - Doktoren in Schwarz - Eine reale Verschwörung

 

 

Stark zensiert: Plandemic II: Indoctornation
Wozu reizt ein weltweit zensiertes Video den Zuschauer an? Soll ihm der Inhalt des Films besser verborgen bleiben? Der Filmemacher Mikki Willis zeigt im 2. Teil der Plandemic-Serie mit dem Titel „Indoctornation“ eine drei jahrzehntelange Geldspur auf, die direkt zu den Hauptakteuren hinter der COVID-19-Pandemie führt. Neugierig geworden? Dann bilden Sie sich Ihre eigene Meinung über dieses Video, das von Kla.TV für seine Zuschauerschaft in deutscher Sprache nachvertont wurde.

Schau Dir das Video an und bleibe gesund!

Wichtige Botschaft von Neurologin Margareta Griesz Brisson
Und Warnung eines italienischen Arztes


The-Covid-Plan_Rockefeller-Lockstep-2010 (Ickeroth Traugott).pdf
Strategiepapier Innenministerium:
https://www.abgeordnetenwatch.de/blog...


La Salette 1846



Suche in den Seiten Zeugen der Wahrheit

Wenn Sie nur ein Wort suchen, sollte es nicht links in der Menüauswahl stehen, weil es Ihnen die ganze Palette anzeigt.
Die Menüs sind auf jeder Seite vorhanden..

top

Du hörst die Stimme deines Gewissens: Es lobt, tadelt oder quält dich. Diese Stimme kannst du nicht los werden. Sie weist dich hin auf Gott, den unsichtbaren Gesetzgeber. Daher lässt das Gewissen uns nicht im Zweifel darüber, daß wir für unser Tun verantwortlich sind und daß wir einmal gerichtet werden. Jeder hat eine Seele, für die zu sorgen seine einzige Aufgabe in dieser Welt ist. Diese Welt ist nur eine Schranke, die uns vom Himmel oder der Hölle trennt. »Wir haben hier keine bleibende Stätte, sondern suchen die zukünftige.« (Hebr 13, 14)

Suche in den kath. Webseiten von:
Zeugen der Wahrheit
www.Jungfrau-der-Eucharistie.de www.maria-die-makellose.de
www.barbara-weigand.de
www.adoremus.de www.pater-pio.de
www.gebete.ch
www.gottliebtuns.com www.assisi.ch
www.adorare.ch www.das-haus-lazarus.ch www.wallfahrten.ch

"Die Zeit verrinnt, oh Mensch sei weise. Du tust NUR einmal diese Reise."
Eure Tage und Stunden auf dieser Erde sind gemessen an der Ewigkeit ein Wimpernschlag.

Dieses Forum ist mit folgenden Webseiten verlinkt
Zeugen der Wahrheit - www.assisi.ch - www.adorare.ch - Jungfrau.d.Eucharistie
www.wallfahrten.ch - www.gebete.ch - www.segenskreis.at - barbara-weigand.de
www.gottliebtuns.com- www.das-haus-lazarus.ch - www.pater-pio.de

www3.k-tv.org
www.k-tv.org
www.k-tv.at

K-TV der katholische Fernsehsender

Wahrheit bedeutet Kampf -
Irrtum ist kostenlos
.
Fürchtet nicht den Pfad der Wahrheit,
fürchtet den Mangel an Menschen die diesen gehn!


Nur registrierte Benutzer können Themen und Beiträge im Forum schreiben.

Wenn Sie sich anmelden
Neuanmeldungen müssen erst vom Admin bestätigt werden
Nach dem Anmelden wird Ihnen das Passwort per Email gesendet.
Dann können sie sich unter Member Login oben einloggen.
Nach dem Einloggen können Sie Ihre persönlichen Angaben unter Profil ändern oder weitere hinzufügen.
Ebenso können Sie unter Profil Ihre Signatur eingeben (dann erscheint unter jedem Ihrer Beiträge z.B. ein Spruch)
Unter Profil/Profil können Sie ein Bild hochladen, das dann links im Beitrag unter Ihrem Nicknamen erscheint.


Vorteile beim anmelden
Sie können Ihren Beitrag nachträglich verändern oder löschen.
Sie haben die Möglichkeit unter einer Rubrik ein neues Thema zu verfassen.
Zu diesem Beitrag (Neues Thema) besitzen Sie die Rechte, Ihren Beitrag zu ändern oder das Thema zu löschen.
Löschen Ihrer Themen können nur Mitglieder.
Die Registrierung ist kostenlos
Ungelesene Beiträge seit Ihrem letzten Besuch.
Ungelesene Antworten zu Ihren Beiträgen.
Sie können das Design verändern. (Versch. Vorlagen)
Wir geben Ihre E-Mail-Adresse nicht weiter
Wir verschicken keinen Spam
Ihre E-Mail-Adresse wird je nach Einstellung im Profil anderen Mitgliedern nicht angezeigt.
Wir sammeln keine persönlichen Daten wie Anschrift oder Telefonnummer

Sinn und Zweck dieses Forums
Dieses Forum dazu gedacht, Fragen und Antworten über die katholische Kirche jedem zugänglich zu machen. Jeder der Fragen hat, kann diese in diesem Forum eintragen. Besonders Priester sind in diesem Forum dazu eingeladen, auf verschiedene Fragen über den Glauben sich an den Beiträgen zu beteiligen. "Hier haben die Besucher dieser Seite die Möglichkeit mit anderen Besuchern über den Glauben zu diskutieren." Der Betreiber übernimmt jedoch in diesem Forum keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.

Unseriöse Themen und Beiträge werden gelöscht. Wenn Sie solche finden, melden Sie dies bitte dem Administrator per Mitteilung oder schreiben Sie unter:
Mail
info@kath-zdw.ch

Machen Sie das Forum Zeugen der Wahrheit unter Ihren Freunden bekannt: kath-zdw.ch/forum oder forum.kath-zdw.ch

Auf die Veröffentlichung und den Wahrheitsgehalt der Forumsbeiträge habe ich als Admin keinerlei Einfluss. Da ich nebst Forum/Webseite/E-Mail noch der Erwerbstätigkeit nachgehen muss, ist es mir nicht möglich alle Inhalte zu prüfen. Ein jeder Leser sollte wissen, dass jeder Beitrag, die Meinung des Eintragenden widerspiegelt. Im Forum sind die einzelnen Beiträge dementsprechend zu bewerten.
Distanzierungsklausel: Der Webmaster dieses Forums erklärt ausdrücklich, dass er keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten hat, die über die Links des Forums zu erreichen sind. Deshalb distanziert er sich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten und macht sich diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Forumspräsenz angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die Links führen. Feb. 2006

Linkempfehlung - Webseiten für Kinder: www.freunde-von-net.net www.life-teen.de

top

Seiten-Aufrufe in ZDW

Stats