• Forum Gebetsanliegen Webseite 5 1

Autor Thema: Forum Gebetsanliegen Webseite  (Gelesen 102579 mal)

0 Mitglieder und 6 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Aaron Russo

  • ****
  • Beiträge: 676
Re: Forum Gebetsanliegen Webseite
« Antwort #740 am: 12. April 2018, 20:46:54 »
 ;xdysaa   ;hjjffdd

medizinische Nachricht für Gläubige

Entzündungen: Kamille, noch besser Schafgarbe

Pumperlgsund - oder wie Admin Aaron wieder gesund geworden ist:

Die klassische Methode ist natürlich Tee trinken,
weil Wasser sofort vom Körper aufgenommen wird.
Man kann Tee trinken, muss das aber nicht.
Wenn Tee,
dann Schwarztee (Gelbstoff-Konzentrat zerstört Viren-Gene)
oder Thymian (Immun-Champion),
Lindenblüten-Tee (auch sehr effektiv wegen der Seifenstoffe).
Kamille-Tee (wertvoller Gelbstoff und entzündungshemmend durch das Azulen).

Kurkuma-Pulver auf das Essen (Kartoffel, Reis, Nudeln) geben, Öl darüber.
Klein geschnittene Zwiebel mit Öl entschärfen, dazu Fisch (z.B. Lachs),
denn Zwiebel hat höchst effektive Gelbstoffe,
dazu trinkt man Apfelsaft oder Orangensaft, beide Getränke haben Gelbstoffe.
Kurkuma ist ein viren-verpackender Seifenstoff
und ein Gelbstoff gleichzeitig, daher doppelt effektiv.
Als Nachtisch (oder abends), um den letzte Hunger zu stillen,
esse man Joghurt (Medizin für den Darm - beteiligt am Immunsystem) mit Zimt darüber.
Zimt auf Joghurt gestreut hat als Seifenstoff die Eigenschaft, Viren zu verpacken,
zudem ist Zimt sehr effektiv, weil dieser die Schleimhäute einfach austrocknet.
Zimt passt auch auf Apfelmus (Gelbstoff), oder zu Nusskuchen oder Kakao.
Oder Ingwer in Joghurt, das wirkt ähnlich wie Zwiebel und gleich wie Knoblauch
und bringt energetische Hitze (künstliches und positives Fieber gegen Viren)
und ist wie Honig antibiotisch.
Meerrettich und Koriander bei Gehirnhautentzündung (virus-bedingt oder bakteriell).
Huhn und Reis haben Zink, das ist der dem Immunsystem und den Genen analoge Mineralstoff.
Vitamin C allein genügt nicht....
Sauerstoff der Luft und in ätherischen Ölen (Minze) ist auch Virus-Feind,
daher kann Alkohol (Jägermeister) als Sauerstoff-Verbindung nützlich sein,
ist aber nicht unbedingt notwendig.

Lungenfunktion:
Fisch (Lachs), Zwiebel (nicht braten, bzw. braun werden lassen), Orangensaft trinken.
Nebenbei Minze-Bonbons essen, aber ohne chemische künstliche Süßstoffe.
Je mehr man an pflanzlichen Waffen zur Verfügung hat von alledem,
umso schneller wird man gesund.
Eukalyptus ist sehr wertvoll und senkt Fieber.

Medizin-Öl:
viel Thymian (für Immunsystem., Lunge, stärkend gegen Müdigkeit)
und viel Bio-Knobel in Olivenöl ansetzen und schütteln.
Täglich davon 2 Löffel auf jedes Essen.

Müdigkeit: Thymian, müde Beine: Majoran
Empfehle Thymian und Ingwer als Universalmedizin.
Ingwer ist auch sehr immun-effektiv, in Joghurt mit Honig oder in Kuchen.

Bruder Admin Aaron - mit dir im Herzen Jesu.
Möge der heilige Erzengel Raffael alle wieder gesund machen.

Offline Aaron Russo

  • ****
  • Beiträge: 676
Re: Forum Gebetsanliegen Webseite
« Antwort #741 am: 12. April 2018, 21:01:26 »
 ;xdysaa   ;hjjffdd


medizinische Nachricht für Dietmar

Stechen in der Lunge

Lungenfunktion:
Pflanzenöl unerhitzt auf jedes Essen geben, denn die Lunge braucht Fett
Fisch (Lachs) oder Huhn,
Zwiebel (nicht braten, bzw. braun werden lassen),
Orangensaft trinken.
Nebenbei Minze-Bonbons essen, aber ohne chemische künstliche Süßstoffe.
Lungenkräuter: Thymian, Minze, Anis

Atemnot:
Anis, Minze, Knoblauch, Zimt, Gewürznelke, Muskatnuss (auch bei Angst)
Pflanzenharze: in Tanne (Apo), Wacholderbeeren

Medizin-Öl:
viel Thymian (für Immunsystem., Lunge, stärkend gegen Müdigkeit)
und viel Bio-Knobel in Olivenöl ansetzen und schütteln.
Täglich davon 2 Löffel auf jedes Essen.

Müdigkeit: Thymian, müde Beine: Majoran
Empfehle Thymian und Ingwer als Universalmedizin.
Ingwer ist auch sehr immun-effektiv, in Joghurt mit Honig oder in Kuchen.

Verbot:
Schwein, tierisches Fett (Wurst Speck usw.),
Kaffee (besser Schwarztee als Koffeinersatz)
weißer Zucker (viel besser Rohrzucker, Traubenzucker)

Schutz: Schwefelträger = Zwiebel Bioknobel Kümmel

Hoffentlich ist das Stechen in der Lunge
kein Emphysem (hier Käsepappel-Tee) oder ein Tumor.

Bruder Admin Aaron - mit dir im Herzen Jesu.
Möge der heilige Erzengel Raffael alle wieder gesund machen.

Bild zum Lesen bitte anklicken >

Offline Aaron Russo

  • ****
  • Beiträge: 676
Re: Forum Gebetsanliegen Webseite
« Antwort #742 am: 14. April 2018, 18:57:18 »
 ;xdysaa   ;hjjffdd

medizinische Nachricht für Christine

Lungenfunktion:
Pflanzenöl unerhitzt auf jedes Essen geben, denn die Lunge braucht Fett
Fisch (Lachs) oder Huhn,
Zwiebel (nicht braten, bzw. braun werden lassen),
Orangensaft trinken.
Nebenbei Minze-Bonbons essen, aber ohne chemische künstliche Süßstoffe.
Lungenkräuter: Thymian, Minze, Anis

Atemnot:
Anis, Minze, Knoblauch, Zimt, Gewürznelke, Muskatnuss (auch bei Angst)
Pflanzenharze: in Tanne (Apo), Wacholderbeeren

Medizin-Öl:
viel Thymian (für Immunsystem., Lunge, stärkend gegen Müdigkeit)
und viel Bio-Knobel in Olivenöl ansetzen und schütteln.
Täglich davon 2 Löffel auf jedes Essen.

Müdigkeit: Thymian, müde Beine: Majoran
Empfehle Thymian und Ingwer als Universalmedizin.
Ingwer ist auch sehr immun-effektiv, in Joghurt mit Honig oder in Kuchen.

Verbot:
Schwein, tierisches Fett (Wurst Speck usw.),
Kaffee (besser Schwarztee als Koffeinersatz)
weißer Zucker (viel besser Rohrzucker, Traubenzucker)

Schutz: Schwefelträger = Zwiebel Bioknobel Kümmel

Bruder Admin Aaron - mit dir im Herzen Jesu.
Möge der heilige Erzengel Raffael alle wieder gesund machen.

Bild zum Lesen bitte anklicken >

Offline Aaron Russo

  • ****
  • Beiträge: 676
Re: Forum Gebetsanliegen Webseite
« Antwort #743 am: 15. April 2018, 19:04:24 »
 ;xdysaa   ;hjjffdd 

medizinische Nachricht für anonym jb

Depression:
Schlüssel ist Reinigung:
Wasser, Apfelsaft, Orangensaft, Bohne, Rettich, Milch

Kopf: alles Wurzelgemüse, Walnuss (Gehirnstoffwechsel),
Omega 3 (Pflanzenöle, Fisch), Kohlenhydrate (Nudeln Brot Kartoffel)
Depressionen:
mehr Wasser trinken
Datteln und andere Sonnenfrüchte = Obst, z.B. Bio-Orange
Datteln (1 bis 3 Stück täglich)
Lezithin: Nüsse, Milch, Niacin: Reis Huhn,
dopamn-fördernd: Fisch, Erbse
serotonin-fördernd: Kakao, Kartoffel, Weizen, Banane
Stress: Vitamin C
Nerven:
wenig Basilikum, Baldrian, Vitamin B (Hefe, Nüsse, Apfel Banane)
Johanniskrauttee
Angst: Muskatnuss
müde Beine: Majoran,
Lähmungserscheinungen:
Orangensaft plus abgekühlter Minze-Tee
Wacholderbeeren

Kraft:
Wacholderbeeren, Mais Banane, Traubenzucker,
Proteine: Bohnen, Fisch,
Ingwer macht Hitze
gegen Muskelabbau: Thiamin von Reis und Mais Gerste
Muskel: Zwiebel gekocht oder roh, Bio-Knobel, Banane, Kakao
Knochen: Mais Hafer Hirse Roggen - Braunhirse repariert alles
Birne stärkt die Knochen
Gelenke: Zwiebel gekocht, Banane, Hafer (Müsli oder Suppe)
Gelenks-Schmerzen: Ingwer verwenden (Lebkuchen-Gewürz)

Seele im Herz:
Weintrauben-Saft, Traubenzucker (dextro-energen, Rosinen, Honig)

Verbot:
Schwein, tierisches Fett (besser unerhitzte Pflanzenöle auf jedes Essen geben)
Koffeinersatz Schwarztee statt Kaffee

Schutz: Schwefelträger = Zwiebel Bioknobel Kümmel

Offline Aaron Russo

  • ****
  • Beiträge: 676
Re: Forum Gebetsanliegen Webseite
« Antwort #744 am: 18. April 2018, 13:47:46 »
 ;xdysaa   ;hjjffdd 

medizinische Nachricht für Andrea

Hämorrhoiden:
Süßholz = Lakritze
Verstopfung: Thymian, Leinsamen gemahlen (in Kuchen oder Joghurt-Müsli)
Kamille oder Schafgarbe gegen Entzündungen
Zwiebel gekocht und Bio-Knoblauch zum Essen
Oregano

Ringelblumen-Salbe oder

Teebaumöl
Bei leicht vergrößerten Hämorrhoiden überzeugt Teebaumöl durch seine desinfizierende Wirkung, die eine vorhandene Entzündung lindern kann. Durch die antibakteriellen und antimikrobiellen Inhaltsstoffe wird ein Ausbreiten von Bakterien verhindert und bestehende Keime werden eliminiert. Die wundheilende Eigenschaft des Teebaumöls stellt eine sanfte Hilfe gegen die Beschwerden dar.

Aktuell gibt es zur Behandlung von einem Hämorrhoidalleiden noch keine aussagekräftigen Studien, doch zahlreiche Anwender wissen positiv über die Verwendung von Teebaumöl zu berichten. Das gilt zumindest für die Stadien Grad 1 und Grad 2. Ab Grad 3 sollten Betroffene nicht mehr in Eigenregie etwas gegen ihr Leiden zu unternehmen, sondern sich in ärztliche Behandlung begeben.

Die richtige Anwendung
Teebaumöl sollte auf solch eine sensible Körperstelle nicht pur aufgetragen werden. Besser eigen sich warme Sitzbäder unter Zugabe von Teebaumöl. Dazu wird in eine entsprechende Schüssel warmes Wasser eingelassen und mit fünf bis sieben Tropfen Teebaumöl angereichert. In Salben und Cremes kann das ätherische Öl ebenfalls eingebracht werden, hier werden pro 100 ml Salbe sieben Tropfen Teebaumöl empfohlen. Auch die Verwendung der Kamille ist eine wirkungsvolle Maßnahme. Dazu werden getrocknete Kamillenblüten mit kochendem Wasser übergossen. Angereichert mit einigen Tropfen Teebaumöl wird der Sud nach dem Abkühlen als Reinigungsmittel verwendet. Kamille wirkt ebenfalls entzündungshemmend und somit erfolgt die Reinigung des Afters äußerst schonend, aber effektiv.

Eine Variante der Behandlung stellt das Einbringen von Teebaumöl in eine Pflegecreme dar, etwa mit Aloe Vera oder Ringelblume. Zur Hygiene empfehlen sich mit Wasser befeuchtete Tücher, auf die ein bis zwei Tropfen Teebaumöl gegeben werden. Die im Handel erhältlichen Feuchttücher sind eher ungeeignet, da sich in diesen meist sehr viele chemische Zusatzstoffe tummeln.
Quelle: https://teebaumöl.info/gegen-haemorrhoiden/

Schmerzstillmittel: Ingwer Chili Pfeffer = alles Scharfe

Infos >
https://www.juvalis.de/apotheke/hausmittel-gegen-haemorrhoiden/

Hämorrhoiden in nur 3 Tagen loswerden >
http://www.haemorrhoiden-behandlung.com/

Gott schütze euch - Bruder Admin Aaron.

Hier das Diabetes-Programm >

Andrea Schw.

  • Gast
Re: Forum Gebetsanliegen Webseite
« Antwort #745 am: 18. April 2018, 20:00:24 »
;xdysaa   ;hjjffdd 

medizinische Nachricht für Andrea

Hämorrhoiden:
Süßholz = Lakritze
Verstopfung: Thymian, Leinsamen gemahlen (in Kuchen oder Joghurt-Müsli)
Kamille oder Schafgarbe gegen Entzündungen
Zwiebel gekocht und Bio-Knoblauch zum Essen
Oregano

Ringelblumen-Salbe oder

Teebaumöl
Bei leicht vergrößerten Hämorrhoiden überzeugt Teebaumöl durch seine desinfizierende Wirkung, die eine vorhandene Entzündung lindern kann. Durch die antibakteriellen und antimikrobiellen Inhaltsstoffe wird ein Ausbreiten von Bakterien verhindert und bestehende Keime werden eliminiert. Die wundheilende Eigenschaft des Teebaumöls stellt eine sanfte Hilfe gegen die Beschwerden dar.

Aktuell gibt es zur Behandlung von einem Hämorrhoidalleiden noch keine aussagekräftigen Studien, doch zahlreiche Anwender wissen positiv über die Verwendung von Teebaumöl zu berichten. Das gilt zumindest für die Stadien Grad 1 und Grad 2. Ab Grad 3 sollten Betroffene nicht mehr in Eigenregie etwas gegen ihr Leiden zu unternehmen, sondern sich in ärztliche Behandlung begeben.

Die richtige Anwendung
Teebaumöl sollte auf solch eine sensible Körperstelle nicht pur aufgetragen werden. Besser eigen sich warme Sitzbäder unter Zugabe von Teebaumöl. Dazu wird in eine entsprechende Schüssel warmes Wasser eingelassen und mit fünf bis sieben Tropfen Teebaumöl angereichert. In Salben und Cremes kann das ätherische Öl ebenfalls eingebracht werden, hier werden pro 100 ml Salbe sieben Tropfen Teebaumöl empfohlen. Auch die Verwendung der Kamille ist eine wirkungsvolle Maßnahme. Dazu werden getrocknete Kamillenblüten mit kochendem Wasser übergossen. Angereichert mit einigen Tropfen Teebaumöl wird der Sud nach dem Abkühlen als Reinigungsmittel verwendet. Kamille wirkt ebenfalls entzündungshemmend und somit erfolgt die Reinigung des Afters äußerst schonend, aber effektiv.

Eine Variante der Behandlung stellt das Einbringen von Teebaumöl in eine Pflegecreme dar, etwa mit Aloe Vera oder Ringelblume. Zur Hygiene empfehlen sich mit Wasser befeuchtete Tücher, auf die ein bis zwei Tropfen Teebaumöl gegeben werden. Die im Handel erhältlichen Feuchttücher sind eher ungeeignet, da sich in diesen meist sehr viele chemische Zusatzstoffe tummeln.
Quelle: https://teebaumöl.info/gegen-haemorrhoiden/

Schmerzstillmittel: Ingwer Chili Pfeffer = alles Scharfe

Infos >
https://www.juvalis.de/apotheke/hausmittel-gegen-haemorrhoiden/

Hämorrhoiden in nur 3 Tagen loswerden >
http://www.haemorrhoiden-behandlung.com/

Gott schütze euch - Bruder Admin Aaron.

Hier das Diabetes-Programm >



Lieber Bruder Aaron,

danke für Deine wertvollen Empfehlungen. Ich werde sie an meinen
Bruder weitergeben. Inwieweit er dies dann in Anspruch nimmt,
darauf habe ich keinen Einfluss.

Vergelt's Gott!

Segen und lieben Gruß
im Gebet immerwährend
verbunden

Deine Schwester in Christus

Andrea

Offline Aaron Russo

  • ****
  • Beiträge: 676
Re: Forum Gebetsanliegen Webseite
« Antwort #746 am: 20. April 2018, 13:50:57 »
 ;xdysaa   ;hjjffdd

medizinische Nachricht für Mario

Pumperlgsund - oder wie Admin Aaron wieder gesund geworden ist:

Die klassische Methode ist natürlich Tee trinken,
weil Wasser sofort vom Körper aufgenommen wird.
Man kann Tee trinken, muss das aber nicht.
Wenn Tee,
dann Schwarztee (Gelbstoff-Konzentrat zerstört Viren-Gene)
oder Thymian (Immun-Champion),
Lindenblüten-Tee (auch sehr effektiv wegen der Seifenstoffe).
Kamille-Tee (wertvoller Gelbstoff und entzündungshemmend durch das Azulen).

Kurkuma-Pulver auf das Essen (Kartoffel, Reis, Nudeln) geben, Öl darüber.
Klein geschnittene Zwiebel mit Öl entschärfen, dazu Fisch (z.B. Lachs),
denn Zwiebel hat höchst effektive Gelbstoffe,
dazu trinkt man Apfelsaft oder Orangensaft, beide Getränke haben Gelbstoffe.
Kurkuma ist ein viren-verpackender Seifenstoff
und ein Gelbstoff gleichzeitig, daher doppelt effektiv.
Als Nachtisch (oder abends), um den letzte Hunger zu stillen,
esse man Joghurt (Medizin für den Darm - beteiligt am Immunsystem) mit Zimt darüber.
Zimt auf Joghurt gestreut hat als Seifenstoff die Eigenschaft, Viren zu verpacken,
zudem ist Zimt sehr effektiv, weil dieser die Schleimhäute einfach austrocknet.
Zimt passt auch auf Apfelmus (Gelbstoff), oder zu Nusskuchen oder Kakao.
Oder Ingwer in Joghurt, das wirkt ähnlich wie Zwiebel und gleich wie Knoblauch
und bringt energetische Hitze (künstliches und positives Fieber gegen Viren)
und ist wie Honig antibiotisch.
Meerrettich und Koriander bei Gehirnhautentzündung (virus-bedingt oder bakteriell).
Huhn und Reis haben Zink, das ist der dem Immunsystem und den Genen analoge Mineralstoff.
Vitamin C allein genügt nicht....
Sauerstoff der Luft und in ätherischen Ölen (Minze) ist auch Virus-Feind,
daher kann Alkohol (Jägermeister) als Sauerstoff-Verbindung nützlich sein,
ist aber nicht unbedingt notwendig.

Lungenfunktion:
Fisch (Lachs), Zwiebel (nicht braten, bzw. braun werden lassen), Orangensaft trinken.
Nebenbei Minze-Bonbons essen, aber ohne chemische künstliche Süßstoffe.
Je mehr man an pflanzlichen Waffen zur Verfügung hat von alledem,
umso schneller wird man gesund.
Eukalyptus ist sehr wertvoll und senkt Fieber.

Medizin-Öl:
viel Thymian (für Immunsystem., Lunge, stärkend gegen Müdigkeit)
und viel Bio-Knobel in Olivenöl ansetzen und schütteln.
Täglich davon 2 Löffel auf jedes Essen.

Müdigkeit: Thymian, müde Beine: Majoran
Empfehle Thymian und Ingwer als Universalmedizin.
Ingwer ist auch sehr immun-effektiv, in Joghurt mit Honig oder in Kuchen.

Bruder Admin Aaron - mit dir im Herzen Jesu.
Möge der heilige Erzengel Raffael alle wieder gesund machen.

Text-Bild bitte zum Vergrößern anklicken >

Offline Aaron Russo

  • ****
  • Beiträge: 676
Re: Forum Gebetsanliegen Webseite
« Antwort #747 am: 24. April 2018, 21:03:22 »
 ;xdysaa   ;hjjffdd

medizinische Nachricht für Rainer

Krebs - allgemeine Infos:
Krebs - Ursache tierisches Fett
(keine Wurst, Speck oder Schinken),
kein Schwein, besser Fisch etc.
weniger Kaffee (besser Koffeinersatz Schwarztee oder Kakao)
und mehr Wasser und Fruchtsäfte trinken

Tumor: Ingwer, Rote Bete, 7 Mandeln täglich (= Vitamin B 17).
Ingwer wissenschaftlich ein vollwertiger
und nebenwirkungsfreier Ersatz für Chemo.
Das analoge Vitamin bei Krebs ist Vitamin E als Gene-Vitamin.
und Vitamin B 17 in Mandeln (ca. 7 Stück gemahlen mit Milch oder Joghurt einnehmen, denn laut Schweizer Volksmedizin ist Milchsäure = Molkosan sehr wirksam gegen Krebs).
Zink in Reis und Huhn ist der analoge Gene-Mineralstoff.
Ich beschäftige mich schon lange mit Naturheilkunde und habe Bücher gelesen.
Kaffee ist kein Aroma, sondern ein Konzentrat und indem er geröstet wird,
wird er zum Giftstoff und könnte dann die gegenteilige Wirkung haben.
Die Indianer tranken den grünen Bohnensaft, nicht den gerösteten Kaffee.
Wenn dieser geröstet wird, dann passiert eine chemische Veränderung,
wobei diese zerstörten Molekular-Strukturen
das Blutbild verschlechtern (Zähne melden sich)
und der Baustein für Krebstumor sein können.
Ein Löffel in Milch oder Kakao würde als Aroma ausreichend sein.
Noch besser ist Schwarztee als vollwertiger Koffeinersatz.

Beispiel
Kehlkopf-Krebs:
Orange Früchte: Orange, Marille, Kaki, Karotte (Karotin), Honig
Schilddrüse: Jod in Beeren, Meersalz und Fisch
Generell für den Halsbereich sind alle orangen Früchte und Lebensmittel wie
Karotte, Bo-Orange, Blut-Orange, Marille oder Pfirsich, Kaki (Sharon-Kaki),
orangegelber Blütenhonig.
Kakis sind reich an Vitamin A und B-Vitaminen, daneben Phosphor und Kalium.
Sie werden zur Behandlung von Erkrankungen der Schilddrüse verwendet,
obgleich eines niedrigen Gehaltes an Jod.
Bei Schilddrüsenüberfunktion:
Bio-Tomate mit niedrigem Jodgehalt und viel Vitamin A.
Bio-Apfel mit niedrigem Jodgehalt,
Weißbrot: Jodgehalt wesentlich niedriger als bei dunklem Brot,
Karotten: Betroffene einer Schilddrüsenüberfunktion haben oft Probleme bei der Produktion von Vitamin A,  welches jedoch erst bei der Zugabe von unerhitztem Pflanzenöl von Karotin zu Vitamin A aufgespalten wird.
Pute und Huhn sind nicht empfehlenswert.
Beim Rind- und beim Kalbfleisch ist der Jodgehalt wesentlich geringer.
Mandarine, ebenfalls mit niedrigem Jod.Gehalt - so wie die
Birne mit viel Vitamin C und dem Spurenelement Kupfer (auch in Nüssen),
wodurch sie das Immunsystem anregt.

Krebs:
Medizin ist alles Grüne (Chlorophyll ist Schlüssel gegen Krebs,
z.B. Salat, Spinat oder Peperoni oder grüne Oliven)
und alles Rote
(Traubensaft, gekochte Rohne = Rote Bete),
Kirsche (Kompott), Beeren aller Art,
schwarze Olive, Kakao (auch rötlich),
Ingwer statt Chemo verwenden,
Vitamin B 17, z.B. Mandeln essen (7 Stück täglich)
Folsäure: Kohl-Arten, Kartoffel, Spargel, Rote Bete = Rohne,
Zwiebel gekocht, Bohnen
Ellagsäure: Beeren Kirsche Trauben Nüsse
Milchsäure: Joghurt, Schafkäse, Molke = Latella
Soja-Miso (fermentiertes Soja mit Meersalz = Jod) bei Strahlenschäden

Krebsblocker sind >
Flavonoide (Gelbstoffe):
Kurkuma, Vanille, Bio-Orange, Bio-Apfel,
Zwiebel gekocht oder roh,Senf, Broccoli, Schwarztee
Indole: Kohlarten, Weißkraut geraspelt oder
Sauerkraut, Leinsamen ins Joghurt-Müsli oder in Kuchen geben,
Hülsenfrüchte: Bohnen Linsen
Pflanzenharze: Rosmarin, Salbei,
Fichtennadel-Honig, Ananassaft, Kirsche, speziell Wacholderbeeren (kauen oder Tee)
Phenole: Getreide, Obst, Schwarztee
Saponine = Seifenstoffe: Hafer, Lindenblüten-Tee, Nüsse,
Zimt, Bohnen, Spinatscharfe
Gewürze: Kren, Pfeffer, Chili, Zimt (in Honig-Joghurt),
Thymian (auch gegen Müdigkeit und Schwindel)
Walnuss für den Gehirnstoffwechsel,
Omega 3 (Fisch, Pflanzenöle unerhitzt aufs Essen geben)
Fisch und Zwiebel (Lungenfunktion, auch: Huhn),
viel Bio-Knoblauch (mit Öl),
unerhitzte Pflanzenöle aufs Essen geben,
denn die Lunge braucht pflanzliches Fett,
Honig (wie die Zwiebel für die Lungendrüsen)
Lungenkräuter: Thymian, Anis, Minze, Eibisch (gegen Emphysem, Lungenkrebs), Eukalyptus

Beispiel Blutkrebs
Leukämie - das Gegenmittel ist Kamille-Tee,
um die Leukozythen-Produktion der Milz zu normalisieren.
Apfelsaft, Zitronensaft, alles Rote
Milz (Blutbildung): Kamille, Olive grün und schwarz,
Krebskiller Beifuß = Wermut, Mistel (Apo fragen)
Verbot: Schwein, tierisches Fett (Wurst Speck usw.)

Grüner Teller - Chlorophyll ist Schlüssel gegen Krebs:
Basis Spinat (Karotin als Antioxidans gegen Krebs)
mit viel Thymian, Beilage Peperoni und grüne Oliven (blutbildend),
Avocado (hier Vitamin E und Fettsäuren dabei) mit Pistazien (hier Proteinlieferant)
Wirsing-Kohl oder Broccoli, Seealgen

Prinzip und Sinn:
Rotes Blut will Grün resorbieren,
dann will das "gegrünte" Blut das Rot als Baustein,
also Grünes und Rotes essen und trinken,
denn Rot und Grün stehen in Wechselwirkung
im Sinne von Gleichgewicht.
Erklärender Vergleich: Schwarz resorbiert automatisch weißes Licht.
Das Grün der Bäume resorbiert das hellste Rot, das rosa Sonnenlicht.
Die Orange resorbiert das Blau des Himmels.
Eigentlich ist das Farbenlehre, aber durchaus vergleichbar mit dem Blut,
welches ja auch eine Farbe ist und hat
und daher demselben Prinzip unterliegt,
auch wenn das Blut im Körper drin nicht offensichtlich ist.

Medizin-Öl:
viel zerkleinerter Bio-Knoblauch mit reichlich trockenem Thymian
in frischem Oliven-Öl (Flasche) ansetzen und schütteln,
davon täglich 2 Löffel auf jedes Essen geben

Verbot:
Schwein, tierisches Fett (Wurst Speck usw.),
Kaffee (besser Schwarztee als Koffeinersatz)
weißer Zucker (viel besser Rohrzucker, Traubenzucker)

Schutz: Schwefelträger = Zwiebel Bioknobel Kümmel

------------------------------------------------------------------

Bruder Admin Aaron -
Gott segne und schütze Dich immerwährend.

Offline Aaron Russo

  • ****
  • Beiträge: 676
Re: Forum Gebetsanliegen Webseite
« Antwort #748 am: 25. April 2018, 13:06:55 »
 ;xdysaa   ;hjjffdd

Die Vorbereitung 
Botschaft Nr. 1199 23. April 2018

Mein Kind. Mein liebes Kind. Eure Welt ist im Umbruch. Ihr seht es bereits.
Ihr dürft die Veränderungen, die jetzt beginnen -
sowie einigenorts bereits begonnen haben(!) - nicht annehmen!

Eure Heiligen Messen sollen entheiligt werden, UND DAS DARF NICHT SEIN!

Der Chip, DAS ZEICHEN DES TIERES, soll euch eintransplantiert werden(!),
das darf nicht geschehen!

Nehmt niemals das Zeichen des Tieres an, denn es wird euch in die Verderbnis führen!
Es wird euch bezwingen, sogar die von euch, die ihr meint, dass ihr stark genug seid,
stark im Glauben, stark in der Liebe zu Meinem Sohn, stark genug,
um euch gegen die moderne Technik zu wehren und sie nur für euch
und euren Vorteil nutzen werdet, stark genug, um gegenzuhalten,
sollte sich trotz eures Irrglaubens, es handle sich doch nur um einen Chip(!),
Unsere Vorhersagen bewahrheiten, stark genug, um unbeeinflussbar zu bleiben,
stark genug, um es jederzeit mit dem Teufel aufnehmen zu können -Meine Kinder,
die Liste eurer "Entschuldigungen" zur Annahme des Chip ist lang und scheint unendlich,
wenn es darum geht, besonders bereit hier und jetzt,
Unserem Wort glauben zu schenken UND SICH DARAN ZU HALTEN!

Ihr werdet UNTERGEHEN, geliebte Kinder, wenn ihr den Chip annehmt,
denn er enthält das Zeichen des Bösen, und wer dies annimmt, wird besiegbar sein.
Er wird verlorengehen, und Mein Sohn kann nichts für ihn tun! Mit der Annahme des Chips,
werdet ihr ein Bündnis mit dem Teufel eingehen, ob es euch bewusst ist oder nicht.
Ihr werdet ihm ausgesetzt sein, ihm und seiner Elite, und ihr werdet zu seinen Marionetten werden.

So hört auf Unser Wort und seid gewarnt, geliebte Kinder,
denn der Teufel arbeitet mit List und Tücke, er betrügt und sagt euch niemals die Wahrheit.
Alles was von ihm kommt sind Unwahrheiten präsentiert in Teilwahrheiten,
damit ihr auf ihn hereinfallt!

Seid gewarnt, geliebte Kinder, denn das böse Spiel hat bereits begonnen, und der, der es mitspielt, wird verlorengehen. So nehmt weder den Chip, das Zeichen des Tieres,
noch die Veränderungen in der katholischen Kirche an.

Der Leib Christi, Meines Sohnes, wird geschändet. Er wird entheiligt und wehe dem,
der dies geschehen lässt und wegsieht, euch sei gesagt: Ihr seid lau und betrügt Jesus!
Ihr seid es nicht wert, in das Neue Königreich mitgenommen zu werden!

Ihr müsst kämpfen, Meine Kinder, kämpfen für euren Jesus! Lasst nicht zu,
dass Seine Kirche entheiligt wird, sondern steht auf und erhebt euch für IHN, für euren Erlöser!

Sobald die Heilige Eucharistie entheiligt wird, werden schwerste Zeiten für Unsere Kinder beginnen. Deshalb erhebt euch jetzt und betet, Meine Kinder.

Betet und fleht zum Himmel, der Vater möge Erbarmen haben! Bittet stets um die Verkürzung des Endes und betet um Abmilderung, geliebte Kinder. Die Elite hat Bösestes mit euch vor,
und nur durch euer Gebet hält der Vater das Allerschlimmste zurück!

So betet, Meine Kinder, betet und erhebt euch für Jesus, euren Jesus! Amen.

In tiefer Liebe verbleibe Ich,

Eure Mutter im Himmel.

Mutter aller Kinder Gottes und Mutter der Erlösung. Amen.

Es steht schlimm um eure Welt, geliebte Kinder, die ihr seid, und nur durch Gebet und Sühne, Umkehr und Treue zu Meinem Sohn werdet ihr durchhalten können. Amen.

Ich liebe euch sehr. Amen.

+++
Josep de Calassanç:
Die Kinder sind eure Zukunft. Kümmert euch um sie, und lehrt sie über Jesus und die Gebote Gottes, Unseres Vaters, damit sie nicht verlorengehen. Amen.

Rosalie: Liebt eure Kinder. Amen. Habt sie IMMER lieb. AMEN.

Quelle:
alle Botschaften > http://www.dievorbereitung.de/Botschaften/Inhaltsverzeichnis.html
http://kath-zdw.ch/forum/index.php/topic,4496.msg39007.html#msg39007

Alles über den Chip = apokalyptisches Zeichen des Tieres >
http://kath-zdw.ch/forum/index.php/topic,4496.msg39103.html#msg39103

Offline Aaron Russo

  • ****
  • Beiträge: 676
Re: Forum Gebetsanliegen Webseite
« Antwort #749 am: 26. April 2018, 12:33:05 »
 ;xdysaa   ;hjjffdd

medizinische Nachricht für Christa und Petra

Nerven-Medizin - Depressionen:

Schlüssel ist Reinigung:
Wasser, Apfelsaft, Orangensaft, Bohne, Rettich, Milch (Selen)
Reichlich Bio-Knoblauch ist ein sehr guter Entgifter,
Zwiebel roh (entschärft mit Öl) und Löwenzahnblätter (Salat-Beigabe)
sind Leber-Entgifter.

Anneliese schreibt:
Ich möchte Euch sagen,
dass bei schwachen Nerven Schüsslersalz - die Nr. 5 - hilft.
Und dazu ein Gebet.
Lasst Euch beraten.

Admin Aaron empfiehlt: Meersalz (fürs Essen und eine Handvoll ins Badewasser).

Kopf: alles Wurzelgemüse, Walnuss (Gehirnstoffwechsel),
Omega 3 (Pflanzenöle, Fisch), Kohlenhydrate (Nudeln Brot Kartoffel)
Depressionen:
mehr Wasser trinken
Datteln und andere Sonnenfrüchte = Obst, z.B. Bio-Orange
Datteln (1 bis 3 Stück täglich)
Lezithin: Nüsse, Milch, Niacin: Reis Huhn,
dopamn-fördernd: Fisch, Erbse
serotonin-fördernd: Kakao, Kartoffel, Weizen, Banane
Stress: Vitamin C
Nerven:
wenig Basilikum, Vitamin B (Hefe, Nüsse, Apfel Banane)
Johanniskrauttee
Angst: Muskatnuss
müde Beine: Majoran,
Lähmungserscheinungen:
Orangensaft plus abgekühlter Minze-Tee
Wacholderbeeren

Kraft:
Wacholderbeeren, Mais Banane, Traubenzucker,
Proteine: Bohnen, Fisch,
Ingwer macht Hitze
gegen Muskelabbau: Thiamin von Reis und Mais Gerste
Muskel: Zwiebel gekocht oder roh, Bio-Knobel, Banane, Kakao
Knochen: Mais Hafer Hirse Roggen - Braunhirse repariert alles
Birne stärkt die Knochen
Gelenke: Zwiebel gekocht, Banane, Hafer (Müsli oder Suppe)
Gelenks-Schmerzen: Ingwer verwenden (Lebkuchen-Gewürz)

Seele im Herz:
Weintrauben-Saft, Traubenzucker (dextro-energen, Rosinen, Honig)

Verbot:
Schwein, tierisches Fett (besser unerhitzte Pflanzenöle auf jedes Essen geben)
Koffeinersatz Schwarztee statt Kaffee

Schutz: Schwefelträger = Zwiebel Bioknobel Kümmel

Medizin-Öl:
viel Thymian (für Immunsystem., Lunge, stärkend gegen Müdigkeit)
und viel Bio-Knobel in Olivenöl ansetzen und schütteln.
Täglich davon 2 Löffel auf jedes Essen.

Bruder Admin Aaron -
Gott segne und schütze dich immerwährend.

 

Ähnliche Themen

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
2 Antworten
4254 Aufrufe
Letzter Beitrag 07. Mai 2012, 00:01:08
von Marcel
4 Antworten
4661 Aufrufe
Letzter Beitrag 22. April 2017, 20:34:23
von Aaron Russo
2 Antworten
4220 Aufrufe
Letzter Beitrag 12. Juli 2011, 22:12:40
von KleineSeele
0 Antworten
9264 Aufrufe
Letzter Beitrag 24. Januar 2012, 11:12:12
von Admin
124 Antworten
27782 Aufrufe
Letzter Beitrag 12. März 2019, 20:04:25
von Aaron Russo

Pfarrer Sterninger (2005-2010)

Warum muss das Kreuz weg
Pfr. Sterninger: Das Kreuz erinnert an
den Gottesdienst und an das Sühneopfer.


Das Gericht Gottes kennt keinen Dialog
Pfr. Sterninger: In dem Moment wo der Blick
Gottes mich trifft, erkenne/lese ich das Urteil.


Das Opfer und der Priester
Pfarrer Sterninger über das
heilige Opfer der Messe.


Der Teufel hasst die Messe
Pfarrer Sterninger über den

Hass des Teufels.

Die drei Pforten der Hölle!
Pfarrer Sterninger spricht über den
Zusammenbruch der Kirche.


Die Vernichtung des Priesters!
Pfarrer Sterninger über die Vernichtung
des Priesters und des Opfers.


Die Waffe der Katholiken!
Pfarrer Sterninger über den
heiligen Rosenkranz.


Über die Trauer
Pfarrer Konrad Sterninger spricht über
die Trauer und die Auferstehung.


Eine Minute über den Rosenkranz
Pfr. Sterninger über das Rosenkranzgebet

Über den Schuldbegriff !
Schuldbekenntnisse haben ihren Wert!

Was ist da los???
Pfarrer Sterninger über die Mißbräuche
in der Kirche nach dem 2. Vatikanum


Wer das Credo verfälscht
Pfarrer Sterninger: Wer das Credo verfälscht
ist nicht mehr katholisch


Was wollte das Konzil?
Pfarrer Sterninger spricht über
das 2. Vatikanum


Der Exorzismus im alten Ritus
Pfarrer Sterninger über Glockengeläute
und Wirkung des Weihwassers.


Wenn das im TV gezeigt werden würde, bestünde ein Funken Hoffnung



Suche in den Seiten Zeugen der Wahrheit

Wenn Sie nur ein Wort suchen, sollte es nicht links in der Menüauswahl stehen, weil es Ihnen die ganze Palette anzeigt.
Die Menüs sind auf jeder Seite vorhanden..

top

Du hörst die Stimme deines Gewissens: Es lobt, tadelt oder quält dich. Diese Stimme kannst du nicht los werden. Sie weist dich hin auf Gott, den unsichtbaren Gesetzgeber. Daher lässt das Gewissen uns nicht im Zweifel darüber, daß wir für unser Tun verantwortlich sind und daß wir einmal gerichtet werden. Jeder hat eine Seele, für die zu sorgen seine einzige Aufgabe in dieser Welt ist. Diese Welt ist nur eine Schranke, die uns vom Himmel oder der Hölle trennt. »Wir haben hier keine bleibende Stätte, sondern suchen die zukünftige.« (Hebr 13, 14)

Suche in den kath. Webseiten von:
Zeugen der Wahrheit
www.Jungfrau-der-Eucharistie.de
www.maria-die-makellose.de
www.barbara-weigand.de
www.adoremus.de www.pater-pio.de
www.gebete.ch
www.gottliebtuns.com www.assisi.ch
www.adorare.ch www.das-haus-lazarus.ch www.wallfahrten.ch

"Die Zeit verrinnt, oh Mensch sei weise. Du tust NUR einmal diese Reise."
Eure Tage und Stunden auf dieser Erde sind gemessen an der Ewigkeit ein Wimpernschlag.

Dieses Forum ist mit folgenden Webseiten verlinkt
Zeugen der Wahrheit - www.assisi.ch - www.adorare.ch - Jungfrau.d.Eucharistie
www.wallfahrten.ch - www.gebete.ch - www.segenskreis.at - barbara-weigand.de
www.gottliebtuns.com- www.das-haus-lazarus.ch - www.pater-pio.de

www3.k-tv.org
www.k-tv.org
www.k-tv.at

K-TV der katholische Fernsehsender

Wahrheit bedeutet Kampf -
Irrtum ist kostenlos
.
Fürchtet nicht den Pfad der Wahrheit,
fürchtet den Mangel an Menschen die diesen gehn!


Nur registrierte Benutzer können Themen und Beiträge im Forum schreiben.

Wenn Sie sich anmelden
Neuanmeldungen müssen erst vom Admin bestätigt werden
Nach dem Anmelden wird Ihnen das Passwort per Email gesendet.
Dann können sie sich unter Member Login oben einloggen.
Nach dem Einloggen können Sie Ihre persönlichen Angaben unter Profil ändern oder weitere hinzufügen.
Ebenso können Sie unter Profil Ihre Signatur eingeben (dann erscheint unter jedem Ihrer Beiträge z.B. ein Spruch)
Unter Profil/Profil können Sie ein Bild hochladen, das dann links im Beitrag unter Ihrem Nicknamen erscheint.


Vorteile beim anmelden
Sie können Ihren Beitrag nachträglich verändern oder löschen.
Sie haben die Möglichkeit unter einer Rubrik ein neues Thema zu verfassen.
Zu diesem Beitrag (Neues Thema) besitzen Sie die Rechte, Ihren Beitrag zu ändern oder das Thema zu löschen.
Löschen Ihrer Themen können nur Mitglieder.
Die Registrierung ist kostenlos
Ungelesene Beiträge seit Ihrem letzten Besuch.
Ungelesene Antworten zu Ihren Beiträgen.
Sie können das Design verändern. (Versch. Vorlagen)
Wir geben Ihre E-Mail-Adresse nicht weiter
Wir verschicken keinen Spam
Ihre E-Mail-Adresse wird je nach Einstellung im Profil anderen Mitgliedern nicht angezeigt.
Wir sammeln keine persönlichen Daten wie Anschrift oder Telefonnummer

Sinn und Zweck dieses Forums
Dieses Forum dazu gedacht, Fragen und Antworten über die katholische Kirche jedem zugänglich zu machen. Jeder der Fragen hat, kann diese in diesem Forum eintragen. Besonders Priester sind in diesem Forum dazu eingeladen, auf verschiedene Fragen über den Glauben sich an den Beiträgen zu beteiligen. "Hier haben die Besucher dieser Seite die Möglichkeit mit anderen Besuchern über den Glauben zu diskutieren." Der Betreiber übernimmt jedoch in diesem Forum keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.

Unseriöse Themen und Beiträge werden gelöscht. Wenn Sie solche finden, melden Sie dies bitte dem Administrator per Mitteilung oder schreiben Sie unter:
Mail
info@kath-zdw.ch

Machen Sie das Forum Zeugen der Wahrheit unter Ihren Freunden bekannt: kath-zdw.ch/forum oder forum.kath-zdw.ch

Auf die Veröffentlichung und den Wahrheitsgehalt der Forumsbeiträge habe ich als Admin keinerlei Einfluss. Da ich nebst Forum/Webseite/E-Mail noch der Erwerbstätigkeit nachgehen muss, ist es mir nicht möglich alle Inhalte zu prüfen. Ein jeder Leser sollte wissen, dass jeder Beitrag, die Meinung des Eintragenden widerspiegelt. Im Forum sind die einzelnen Beiträge dementsprechend zu bewerten.
Distanzierungsklausel: Der Webmaster dieses Forums erklärt ausdrücklich, dass er keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten hat, die über die Links des Forums zu erreichen sind. Deshalb distanziert er sich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten und macht sich diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Forumspräsenz angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die Links führen. Feb. 2006

Linkempfehlung - Webseiten für Kinder: www.freunde-von-net.net www.life-teen.de

top

Seiten-Aufrufe in ZDW