• Forum Gebetsanliegen Webseite 5 1

Autor Thema: Forum Gebetsanliegen Webseite  (Gelesen 196305 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

CWH

  • Gast
Antw:Neu Forum Gebetsanliegen Webseite
« Antwort #224 am: 06. Juni 2017, 18:26:27 »
An Admin:
Bitte, mir ist ein Fehler unterlaufen:
Mein Handy, auf dem ich schreibe, spinnt :)
Irgendwie hat es sich umgestellt, wollte meinen richtigen Namen nicht preisgeben, nicht  zu meinem Schutz, stehe zu meiner Meinung. Aber zum Schutze meiner Familie.
Bitte, dies zu ändern, in CWH.
Vielen Dank.

Friderike

  • Gast
Antw:Neu Forum Gebetsanliegen Webseite
« Antwort #225 am: 06. Juni 2017, 20:25:02 »
;xdysaa ;tffhfdsds

An alle in diesem Forum.

Ich wünsche euch allen einen Ausruhetag.

Danke allen fürs Beten, Mitfühlen und bitte euch es weiter zu tun.
Dass mein Sohn ganz gesund werden darf.
Komm Heiliger Geist mit deiner großen Kraft und zeige uns allen,
 worauf es ankommt.
Ihr himmlischen Helfer, ich bitte euch, unterstützt uns.
Dankbar gehe ich in diese Woche, weil ich weiß:
Gott du bist da und hörst jeden von uns.
sei uns gnädig und schenke uns neuen Mut.
Amen

Ein Segenslicht für uns alle

 ;qfykkg

 ein Vertrauenslicht für meinen Sohn

 ;qfykkg

für mich selber

 ;qfykkg

ROSMARIE




Hallo CHW,

hier habe ich das mit dem Sohn gefunden. Ja, es verwirrt mich jetzt auch ein wenig, also scheint Aaron Russo nicht der Admin von der Gebetsanliegenseite zu sein?? Hm, okay....

Alles Liebe für dich und Gottes Segen.
Friderike

Offline Aaron Russo

  • ****
  • Beiträge: 877
Antw:Neu Forum Gebetsanliegen Webseite
« Antwort #226 am: 06. Juni 2017, 20:32:14 »
 ;xdysaa ;tffhfdsds

An Friderike.

Verstehe, warum du das mit dem Sohn angenommen hast,
weil ich den Text von den Gebetsanliegen hierher ins Forum übertragen habe,
nachdem Nichtgebete (Unterhaltungen und Nachrichten untereinander) keine
Gebetsanliegen sind, nur der Himmel ist dort die einzig gültige Adresse,
daher wurde diese Forumseite geschaffen, damit sich alle gegenseitig schreiben können.
Unterschrift ist daher Rosmarie.

Administrator Aaron Russo - nun ist es klar...
Gott schenke euch den Frieden des Geistes und die Liebe des Herzens.

Offline Andrea a. dem Schwarzwald

  • ***
  • Beiträge: 227
  • Country: de
  • Geschlecht: Weiblich
  • Verdana
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:Neu Forum Gebetsanliegen Webseite
« Antwort #227 am: 06. Juni 2017, 21:03:42 »
Liebe Birgid, zu Deinem Gebet 10985,

es ist wahr, dass Admin uns extra ein Forum geschaffen hat, wo wir Betenden uns austauschen
können.

Und ich wollte es auch nicht als "Diskussionsforum" mißbrauchen, als ich das mit dem Thema:
"Homosexualität" geschrieben hatte. Es hat mich nur so belastet, darum habe ich es eingestellt.
Ich hatte keinerlei Absicht, dass das dann bei bestimmten Personen so "eine Welle" auslöst.
Es tut mir leid. An meiner Meinung zu besagtem Thema halte ich dennoch fest, aber ich lasse
sie jetzt stehen und bete lediglich für Michael um Heilung und Befreiung, alles andere
ist nicht mein Auftrag.

Liebe Birgid, ich hoffe und wünsche, dass Gott Dir jeden Tag die Kraft für Dein Leben schenkt
und für alles, was es zu meistern gilt. Auch wünsche ich Dir von Herzen, dass er Dir Jürgen
wieder zuführt, wenn es in seinem Plan und Willen steht. Wir wissen ja: Bei Gott ist nichts
unmöglich.

Im Gebet immerwährend verbunden

 ;ghjghg ;qfykkg kz12)

herzlichst

Andrea






Birgid

  • Gast
Antw:Neu Forum Gebetsanliegen Webseite
« Antwort #228 am: 06. Juni 2017, 21:34:48 »
 ;mqghfgt
Liebe Andrea, ich weiß, daß DU keine Diskusionsrunde eröffnet hast, ich weiß wie Du leidest und wie schwer alles für Dich ist. Hier ist der Ort wo man seine Sorgen, Kummer und Gedanken freien Lauf lassen kann. Aber wenn ich die Texte von den anderen lese tut mir immer der Admin leid, es gibt nichts Schlimmeres als sich immer rechtfertigen zu müssen.
Hier ist doch unser Platz der BETENDEN, der Platz der Freundschaft und Verbundenheit. Wir wissen untereinander was wir zur tragen haben und freuen uns wenn einer eine Erfüllung seiner Gebete zu Gott erhält.
Liebe Andrea ich hoffe Deiner Mama geht es etwas besser und das auch das Suchtproblem bald eine Lösung findet.
Tillidin ist echt schlimm, hatte mir mal mein Orthopäde für die Schmerzen verordnet und mein Sohn der damals auch auf Drogen war hatte gesagt, um Gottes Willen nimm das nicht. Ich hoffe bei Dir in der Gegend gibt es gute Anlaufstellen aber er muß es halt auch selbst wollen. Ich werde weiter mit Dir weiter beten um die Heilung von Michael. Fühl die  gedrückt im Gebet verbunden  ;ghjghg  ;qfykkg  ;xdysaa

Birgid

  • Gast
Antw:Neu Forum Gebetsanliegen Webseite
« Antwort #229 am: 06. Juni 2017, 21:58:11 »
Liebe Andrea, es sollte heißen fühl DICH gedrückt.Liebe Grüße Birgid

Birgid

  • Gast
Antw:Neu Forum Gebetsanliegen Webseite
« Antwort #230 am: 06. Juni 2017, 22:11:05 »
 ;tffhfdsds
Lieber R. aus der Schweiz, vielen Dank für Dein Gebet. Ich hoffe Dir geht es gesundheitlich wieder gut.
Ich bete weiter für Dich, dass sich A. Herz wieder für Dich öffnet und sie den Weg zu Dir zurück findet.
Im Gebet verbunden  ;ghjghg  ;qfykkg  ;xdysaa Liebe Grüße Birgid

Offline Andrea a. dem Schwarzwald

  • ***
  • Beiträge: 227
  • Country: de
  • Geschlecht: Weiblich
  • Verdana
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:Neu Forum Gebetsanliegen Webseite
« Antwort #231 am: 06. Juni 2017, 22:16:58 »
;mqghfgt
Liebe Andrea, ich weiß, daß DU keine Diskusionsrunde eröffnet hast, ich weiß wie Du leidest und wie schwer alles für Dich ist. Hier ist der Ort wo man seine Sorgen, Kummer und Gedanken freien Lauf lassen kann. Aber wenn ich die Texte von den anderen lese tut mir immer der Admin leid, es gibt nichts Schlimmeres als sich immer rechtfertigen zu müssen.
Hier ist doch unser Platz der BETENDEN, der Platz der Freundschaft und Verbundenheit. Wir wissen untereinander was wir zur tragen haben und freuen uns wenn einer eine Erfüllung seiner Gebete zu Gott erhält.
Liebe Andrea ich hoffe Deiner Mama geht es etwas besser und das auch das Suchtproblem bald eine Lösung findet.
Tillidin ist echt schlimm, hatte mir mal mein Orthopäde für die Schmerzen verordnet und mein Sohn der damals auch auf Drogen war hatte gesagt, um Gottes Willen nimm das nicht. Ich hoffe bei Dir in der Gegend gibt es gute Anlaufstellen aber er muß es halt auch selbst wollen. Ich werde weiter mit Dir weiter beten um die Heilung von Michael. Fühl die  gedrückt im Gebet verbunden  ;ghjghg  ;qfykkg  ;xdysaa


Meine liebe Birgid,

ich danke Dir so sehr für Deine Zeilen, sie haben mir so gut getan.
Ich habe grade so eine schwere Zeit, weil so viele Bedrängnisse
auf mich einstürmen, dass ich oft morgens aufwache und weinen
muss. Doch ich spüre auch, dass ich von den Gebeten meiner
Mitmenschen getragen werde, denn im Laufe des Tages bekomme
ich immer wieder neue Kraft.

Meiner Mama geht es nicht so gut, ihre Trauer um meinen Papa ist
tief, und aufgrund eigener körperlicher Einschränkungen (schlechtes
Sehen (sie kann kein Buch lesen und nicht mehr basteln wie früher)
und sie hat auch kein Auto, läuft am Rollator, kann also nicht so
unter die Leute, das erschwert alles für sie.

Meine Mama hat heute morgen gebetet, dass Gott ihr doch einen
Engel schicken möge. Und Gott hat ihr Gebet erhört, denn eine alte
Schulkameradin hat ihr angerufen, ob sie sie besuchen dürfe, und
sie ist dann heute auch zu ihr gekommen. Das hat mich dann für sie
gefreut. So hat auch Gott mein Gebet um Hilfe für sie erhört.

Michaela, Maria hat mir eine Klinik empfohlen, wohin sich Matthias,
mein Patensohn mit seinem Suchtproblem wenden kann, um Hilfe
zu finden. Ich werde ihm das schreiben, was er dann tut, das ist
seine Entscheidung. Ich hoffe, er nimmt es an. Ja, er muss es selbst
auch wollen.

Danke, dass Du für Michael und mich weiterhin betest. Weißt Du,
ich glaube, sein distanziertes Verhalten ist reiner Selbstschutz.
Seine Gefühle damals, die so ganz anderer Art waren, wie er sie
kannte, nämlich die Gefühle für mich als Frau, haben ihm Angst
gemacht und ihn so verwirrt, dass er selbst in seelische Nöte kam.
Als er mich letztes Jahr an Pfingsten so an sich gerissen hat und
mich schier in sich hineingedrückt hat, das war eine verzweifelte
Umarmung, und bei unserer Verabschiedung hat er dann gesagt:
"Paß auf Dich auf. Bis irgendwann", und dann ist er davon gerannt.
Ich glaube, das war sein Schmerz, dass er das Gefühl für sich hatte,
dass er mir Liebe, so wie ich sie mir wünsche, nicht geben kann,
seelisch ja, aber körperlich konnte er vielleicht oder kann er
vielleicht nicht so empfinden, er denkt vielleicht auch, es wäre
nicht möglich, und um selber nicht länger mehr leiden zu müssen
an dieser Situation und Hin- und Hergerissenheit und damit ich
nicht länger leide, hat er sich vielleicht zurück gezogen. Das könnte
für mich eine Erklärung sein.

Doch, was für Menschen unmöglich scheint, das ist bei Gott möglich!

Ich gebe die Hoffnung für uns beide nicht auf, denn Pater Kentenich,
mein himmlischer Fürsprecher sagt auch: "Gott hat auch dort noch
Möglichkeiten, wo der Mensch schon lange keine mehr sieht!"
Diesen Spruch möchte ich auch Dir in Deiner Herzensangelegenheit
mit auf den Weg geben, und auch ich bete weiter für Euch!

Mit lieben Grüßen und einer innigen geistigen Umarmung

Andrea

im Gebet immerwährend verbunden  kz12) ;ghjghg ()*kjht545


 

Ähnliche Themen

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
2 Antworten
5496 Aufrufe
Letzter Beitrag 07. Mai 2012, 00:01:08
von Marcel
4 Antworten
6329 Aufrufe
Letzter Beitrag 22. April 2017, 20:34:23
von Aaron Russo
2 Antworten
5253 Aufrufe
Letzter Beitrag 12. Juli 2011, 22:12:40
von KleineSeele
0 Antworten
10314 Aufrufe
Letzter Beitrag 24. Januar 2012, 11:12:12
von Admin
1 Antworten
2057 Aufrufe
Letzter Beitrag 04. August 2019, 20:10:04
von Admin




La Salette 1846



Suche in den Seiten Zeugen der Wahrheit

Wenn Sie nur ein Wort suchen, sollte es nicht links in der Menüauswahl stehen, weil es Ihnen die ganze Palette anzeigt.
Die Menüs sind auf jeder Seite vorhanden..

top

Du hörst die Stimme deines Gewissens: Es lobt, tadelt oder quält dich. Diese Stimme kannst du nicht los werden. Sie weist dich hin auf Gott, den unsichtbaren Gesetzgeber. Daher lässt das Gewissen uns nicht im Zweifel darüber, daß wir für unser Tun verantwortlich sind und daß wir einmal gerichtet werden. Jeder hat eine Seele, für die zu sorgen seine einzige Aufgabe in dieser Welt ist. Diese Welt ist nur eine Schranke, die uns vom Himmel oder der Hölle trennt. »Wir haben hier keine bleibende Stätte, sondern suchen die zukünftige.« (Hebr 13, 14)

Suche in den kath. Webseiten von:
Zeugen der Wahrheit
www.Jungfrau-der-Eucharistie.de www.maria-die-makellose.de
www.barbara-weigand.de
www.adoremus.de www.pater-pio.de
www.gebete.ch
www.gottliebtuns.com www.assisi.ch
www.adorare.ch www.das-haus-lazarus.ch www.wallfahrten.ch

"Die Zeit verrinnt, oh Mensch sei weise. Du tust NUR einmal diese Reise."
Eure Tage und Stunden auf dieser Erde sind gemessen an der Ewigkeit ein Wimpernschlag.

Dieses Forum ist mit folgenden Webseiten verlinkt
Zeugen der Wahrheit - www.assisi.ch - www.adorare.ch - Jungfrau.d.Eucharistie
www.wallfahrten.ch - www.gebete.ch - www.segenskreis.at - barbara-weigand.de
www.gottliebtuns.com- www.das-haus-lazarus.ch - www.pater-pio.de

www3.k-tv.org
www.k-tv.org
www.k-tv.at

K-TV der katholische Fernsehsender

Wahrheit bedeutet Kampf -
Irrtum ist kostenlos
.
Fürchtet nicht den Pfad der Wahrheit,
fürchtet den Mangel an Menschen die diesen gehn!


Nur registrierte Benutzer können Themen und Beiträge im Forum schreiben.

Wenn Sie sich anmelden
Neuanmeldungen müssen erst vom Admin bestätigt werden
Nach dem Anmelden wird Ihnen das Passwort per Email gesendet.
Dann können sie sich unter Member Login oben einloggen.
Nach dem Einloggen können Sie Ihre persönlichen Angaben unter Profil ändern oder weitere hinzufügen.
Ebenso können Sie unter Profil Ihre Signatur eingeben (dann erscheint unter jedem Ihrer Beiträge z.B. ein Spruch)
Unter Profil/Profil können Sie ein Bild hochladen, das dann links im Beitrag unter Ihrem Nicknamen erscheint.


Vorteile beim anmelden
Sie können Ihren Beitrag nachträglich verändern oder löschen.
Sie haben die Möglichkeit unter einer Rubrik ein neues Thema zu verfassen.
Zu diesem Beitrag (Neues Thema) besitzen Sie die Rechte, Ihren Beitrag zu ändern oder das Thema zu löschen.
Löschen Ihrer Themen können nur Mitglieder.
Die Registrierung ist kostenlos
Ungelesene Beiträge seit Ihrem letzten Besuch.
Ungelesene Antworten zu Ihren Beiträgen.
Sie können das Design verändern. (Versch. Vorlagen)
Wir geben Ihre E-Mail-Adresse nicht weiter
Wir verschicken keinen Spam
Ihre E-Mail-Adresse wird je nach Einstellung im Profil anderen Mitgliedern nicht angezeigt.
Wir sammeln keine persönlichen Daten wie Anschrift oder Telefonnummer

Sinn und Zweck dieses Forums
Dieses Forum dazu gedacht, Fragen und Antworten über die katholische Kirche jedem zugänglich zu machen. Jeder der Fragen hat, kann diese in diesem Forum eintragen. Besonders Priester sind in diesem Forum dazu eingeladen, auf verschiedene Fragen über den Glauben sich an den Beiträgen zu beteiligen. "Hier haben die Besucher dieser Seite die Möglichkeit mit anderen Besuchern über den Glauben zu diskutieren." Der Betreiber übernimmt jedoch in diesem Forum keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.

Unseriöse Themen und Beiträge werden gelöscht. Wenn Sie solche finden, melden Sie dies bitte dem Administrator per Mitteilung oder schreiben Sie unter:
Mail
info@kath-zdw.ch

Machen Sie das Forum Zeugen der Wahrheit unter Ihren Freunden bekannt: kath-zdw.ch/forum oder forum.kath-zdw.ch

Auf die Veröffentlichung und den Wahrheitsgehalt der Forumsbeiträge habe ich als Admin keinerlei Einfluss. Da ich nebst Forum/Webseite/E-Mail noch der Erwerbstätigkeit nachgehen muss, ist es mir nicht möglich alle Inhalte zu prüfen. Ein jeder Leser sollte wissen, dass jeder Beitrag, die Meinung des Eintragenden widerspiegelt. Im Forum sind die einzelnen Beiträge dementsprechend zu bewerten.
Distanzierungsklausel: Der Webmaster dieses Forums erklärt ausdrücklich, dass er keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten hat, die über die Links des Forums zu erreichen sind. Deshalb distanziert er sich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten und macht sich diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Forumspräsenz angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die Links führen. Feb. 2006

Linkempfehlung - Webseiten für Kinder: www.freunde-von-net.net www.life-teen.de

top

Seiten-Aufrufe in ZDW