• Forum Gebetsanliegen Webseite 5 1

Autor Thema: Forum Gebetsanliegen Webseite  (Gelesen 129293 mal)

0 Mitglieder und 3 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Aaron Russo

  • ****
  • Beiträge: 755
Re: Neu Forum Gebetsanliegen Webseite
« Antwort #510 am: 11. November 2017, 14:03:30 »
 ;xdysaa   ;hjjffdd

Liebe Andrea aus dem Schwarzwald,

das sind Viren (Antibiotika-Tabletten sind nur gegen Bakterien)
unabhängig von der Leber.
Die Viren kommen nicht von einem schwachen Immunsystem,
sondern wenn die Viren da sind, dann erst stellt sich heraus,
ob es schwach ist oder nicht.
Laufend Thymian, Zwiebel oder Apfelsaft usw. stärken das Immunsystem,
indem du diese Sachen immer verwendest, nicht nur wenn du krank bist.
siehe Immun-Programm -
z.B. Schwarztee, Zink (in Reis Huhn),
auf Hühnerfleisch Kurkuma oder Thymian, Zimt, Orangensaft usw.
Thymian und Minze sind auch für die Leber sehr gut.
Blähungen (Reizdarm): Minze und Lakritze (Süßholzwurzel).
Soja ist leider gen-manipuliert (giftig),
auf die Dauer gefährlich, außer Bio-Soja.

Dein Bruder Aaron - in Jesus vereint.
Gott schütze dich immerwährend.

Offline Aaron Russo

  • ****
  • Beiträge: 755
Re: Neu Forum Gebetsanliegen Webseite
« Antwort #511 am: 12. November 2017, 20:29:56 »
 ;xdysaa  ;hjjffdd

Liebe Andrea aus dem Schwarzwald und liebe Rosemarie,

ich danke euch, dass ihr in der Kirche für uns alle gebetet habt.
Ich finde das so toll von euch.
Ich bitte Gott, dass er eure und unsre Gebet erhört und alles zum Guten wendet.

Herr, segne alle, die hier beten, beschütze uns und gib uns Kraft.
Danke.

traurige Mama

Offline Andrea a. dem Schwarzwald

  • ***
  • Beiträge: 227
  • Country: de
  • Geschlecht: Weiblich
  • Verdana
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Re: Neu Forum Gebetsanliegen Webseite
« Antwort #512 am: 12. November 2017, 21:12:22 »
Gott steht am Anfang aller unserer Wege.
Er geht alle unsere Wege mit.
So segne uns, unser Wegbegleiter,
du guter und treuer Gott, und lenke und
führe du deine Lebenswege nach deinem
Plan und Willen. Danke. Amen.

am anfang unsrer wege - von heiko bräuning - YouTube
Video zu "youtube am anfang unsrer wege"
▶ 5:51



12.06.2012 - Hochgeladen von nat alie
am anfang unsrer wege von heiko bräuning aus dem album "zwei meilen weit"

Offline Aaron Russo

  • ****
  • Beiträge: 755
Re: Neu Forum Gebetsanliegen Webseite
« Antwort #513 am: 16. November 2017, 16:27:14 »
 ;xdysaa   ;hjjffdd

medizinische Nachricht an Renate (Deutschland)

Darm-Medizin:
Joghurt, Pektin (Apfel oder Banane),
Minze, Bio-Knobel (Darmfäulnis),
Durchfall: Schwarztee, Gewürznelke
Verstopfung:
Thymian, Leinsamen gemahlen (in Joghurt-Müsli oder in Kuchen)

Verbot: Schwein, tierisches Fett (Ausnahme Milchprodukte und Fisch),
d.h. keine Wurst, Schinken, Speck

Euer Bruder Aaron - Gott segne und schütze euch immerwährend.

Offline Andrea a. dem Schwarzwald

  • ***
  • Beiträge: 227
  • Country: de
  • Geschlecht: Weiblich
  • Verdana
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Re: Neu Forum Gebetsanliegen Webseite
« Antwort #514 am: 16. November 2017, 16:56:58 »
 ;xdysaa  Lieber Admin, heute hat mir Heidi geschrieben
auf meine Meinung zum Internationalen Tag
für Toleranz:

Liebe Andrea,

grundsätzlich hast Du Recht was z. B. die Ehe
für alle angeht.

Aber Gott hat auch die sog. Missgeburten (Zwitter und
Geschlechtslose) und Behinderte mit Down-Syndrom
erschaffen... wo kämen wir hin, wenn wir IHM jetzt
auch noch ins Handwerk pfuschen? Ich denke da auch
an die verschiedenen Operationen die aus einem Mann
eine Frau machen und umgekehrt... muss das sein?

Aber ich sag auch immer: Nicht "die Anderen" müssen
sich ändern, sondern erst mal ist jeder selbst verpflichtet
sich zu ändern und nicht den Splitter im Auge seines
Nächsten zu kritisieren, sondern an seinen eigenen Balken
(konkret Behinderte und Andersdenkende zu tolerieren)
zu arbeiten. Gott hat nämlich auch ihnen die Freiheit
geschenkt wie sie ihr Leben gestalten wollen und will
keine Marionetten züchten. Wir sollen nicht selbstgerecht
sein.


Meine Antwort:

Liebe Heidi,

dagegen erhebe ich Einspruch, dass Gott Homosexuelle,
Missgeburten, Behinderte mit Down-Syndrom ect. erschaffen hat.
Das ist alles Menschenwerk, nicht Gotteswerk. Es gibt verschiedene
Ursachen, warum es Behinderungen oder Missgeburten gibt, aber
sicher ist das nicht Erschaffungswerk Gottes. Manches ist auch Folge
des Sündenfalles und der gefallenen Welt.

Was Homosexualität oder "Ehe für alle" anbetrifft, so muss ich es zwar
aktzeptieren, dass es solche geschlechtlichen "Verirrungen" gibt, aber
ich muss deshalb nicht damit einverstanden sein.

Letztendlich entscheidet Gott selbst, was vor ihm recht oder schlecht ist,
und das ist gut so, denn er schaut mit seinen Augen darauf. Aber der
Mensch wird auch Rechenschaft ablegen müssen für das, was nicht
recht war, wenn er den Willen Gottes mißachtet hat.

Ich stimme Dir zu, dass letztendlich jeder nur bei sich anfangen kann,
sich zu verändern, aber manchmal können wir und sollen wir auch
zu einer Veränderung des anderen beitragen, ihn dazu ermutigen,
indem wir ihn ermahnen oder aufklären, wenn er in eine falsche
Richtung läuft, denn auch dazu sind wir als Christen berufen, steht
sogar in der Bibel: "Einer ermahne den anderen", natürlich immer in
Liebe und natürlich immer in der Achtung des freien Willens.

Oder findest Du es gut, wenn wir andere einfach so laufen lassen
wie sie sind, den Suchtkranken, den Mörder, den Dieb???

Hätte ich meinem suchtkranken Patensohn nie gesagt, dass ich ihn
liebe, aber mit seiner Sucht nicht einverstanden bin, weil sie ihm
schadet, so hätte er nie darüber nachgedacht. Heute dankt er mir
für meine Offenheit und dass ich ihn ermahnt habe, über sich und
sein Leben nachzudenken, aber auch, sich Hilfe zu suchen, dass ich
ihm zugehört habe und für ihn gebetet habe. Es ist zwar immer noch
nicht alles im "grünen Bereich", aber er ist auf dem Weg, und das
zählt auch schon.

Was wäre wenn wir jeden laufen liessen, so wie er ist, ohne ihm die
Chance auf Veränderung einzuräumen, ihn dazu zu ermahnen und
zu ermutigen?

(natürlich nur den, der sich darauf einlässt, bei dem, der
nicht will, kann man eh nichts tun, das ist dann Gottes Sache)

Andrea



Lieber Admin,

bin ich denn wirklich so selbstgerecht, wenn ich das so sehe,
wie ich es sehe? Das meint nämlich die Heidi, aber ich wünsche
mir nur ein Umdenken. Sicher kann man das nicht erzwingen.
Ich wehre mich nur dagegen, wenn es heißt „von Gott so
geschaffen“, weil ich glaube nicht, dass Gott Homosexuelle
oder Behinderte oder Zwitter ect. erschaffen hat. Dass er diese
Menschen auch liebt, steht ausser Frage.

Dir immerwährenden Segen und danke, dass Du Dir so viel
Mühe für dieses Forum machst, so dass wir die Chance für
Gebet und Austausch haben. Vergelt's Dir Gott!

 ;ghjghg Im Gebet verbunden

Deine Schwester in Christus

Andrea

Offline Aaron Russo

  • ****
  • Beiträge: 755
Re: Neu Forum Gebetsanliegen Webseite
« Antwort #515 am: 17. November 2017, 14:38:44 »
 ;xdysaa   ;hjjffdd

Liebe Tinta.

Hier die versprochene medizinische Nachricht:
Muskeln: Bio-Knoblauch, Zwiebel, Banane, ein bisschen Kümmel, Kakao
Reis und Mais verhindern den weiteren Muskelabbau.

Danke vielmals für den
ROSENKRANZ ZUM HIMMLISCHEN VATER -
habe diesen bei der Gebete-Sammlung hinzugefügt.

Bruder Aaron -
Gott segne und schütze dich immerwährend.

Tinta

  • Gast
Re: Neu Forum Gebetsanliegen Webseite
« Antwort #516 am: 17. November 2017, 15:59:59 »
;xdysaa   ;hjjffdd

Liebe Tinta.

Hier die versprochene medizinische Nachricht:
Muskeln: Bio-Knoblauch, Zwiebel, Banane, ein bisschen Kümmel, Kakao
Reis und Mais verhindern den weiteren Muskelabbau.

Danke vielmals für den
ROSENKRANZ ZUM HIMMLISCHEN VATER -
habe diesen bei der Gebete-Sammlung hinzugefügt.

Bruder Aaron -
Gott segne und schütze dich immerwährend.

Lieber Admin,

vielen lieben Dank für deine Ratschläge. Einiges esse ich in der Tat schon täglich.
Ich wünsche dir ein gesegnetes Wochenende, möge der liebe Herrgott dich auf ewig beschützen.

Gott segne dich fortwährend.

Herzliche Grüße
Tinta

Offline Aaron Russo

  • ****
  • Beiträge: 755
Re: Neu Forum Gebetsanliegen Webseite
« Antwort #517 am: 17. November 2017, 16:04:37 »
 ;xdysaa   ;hjjffdd 

Liebe Andrea aus dem Schwarzwald.

Danke für den Einblick in eure Kommunikation...
Menschenwerk ist Menschenwerk - Gotteswerk ist Gotteswerk.
Thema Missgeburten:
Mexico hat erwiesenermaßen die geringste Missgeburtenrate der Welt,
weil dort die Heimat des Avocado ist, der viel Vitamin E enthält,
das Vitamin der Gene, welches auch bei Unfruchtbarkeit eine Rolle spielt.
Avocado ist die Frauenfrucht, siehe Leber-Programm...
Der Mineralstoff der Gene wäre Zink (Reis Huhn).
Kurzum sind Mangelerscheinungen zumeist die Ursache und nicht Gott.
Die sogenannten Zivilisationskrankheiten (z.B. Rheuma) und Missgeburten
sind erstmals bei den reichen Adeligen aufgetreten,
die sehr ungesund und einseitig gegessen haben,
nämlich nur das, was ihnen geschmeckt hat.
Während die Bauern den verschmähten Roggen (sehr gesund) gegessen haben,
wollten die Reichen nur raffiniertes Weizenmehl und Semmeln essen,
so wie wir heute nur raffinierten Zucker (gänzlich ohne Mineralstoffe) mögen.
Dieser Zucker ist Nervenräuber, Knochenräuber (samt Zähne) und ungesund.
Die Ernährung spielt also eine massive Rolle in der Gesundheit....
Die Verunreinigungen des Körpers (z.B. Kaffee enthält über 600 Giftstoffe durch das Rösten) wiederum schaffen psychische Krankheiten,
auch dafür ist nicht der liebe Gott verantwortlich.
Behinderte und Andersdenkende zu tolerieren gehört zur Nächstenliebe.
Ich gebe dir also recht zum Satz:
Es gibt verschiedene Ursachen, warum es Behinderungen oder Missgeburten gibt,
aber sicher ist das nicht Erschaffungswerk Gottes.
Homosexualität ist geistige (dämonische) Manipulation, nicht genetisch.

Der Mensch wird auch Rechenschaft ablegen müssen für das,
was nicht recht war, wenn er den Willen Gottes missachtet hat.
Der kleinste Fehler entgeht nicht der Aufmerksamkeit Gottes,
aber wenn wir unter dem Kreuz gefallen sind, können wir wieder aufstehen wie Jesus.
Unser Gott ist ein Gott der Gnade der Widersacher ist laut Bibel der Ankläger.
Wir mögen keine Heiligen sein,
aber können daran arbeiten und dazu haben wir Christen genügend Vorbilder.

Marionetten haben keinen freien Willen,
bei Gott aber haben wir den freien Willen, das Gute zu tun,
dieser welcher selbst für Gott unantastbar ist.

Ich hoffe, dass die, die Toleranz wollen, diese nicht nur für die eigenen Ansichten fordern.
Niemand ist selbstgerecht, wenn er auf die Gesetze Gottes und die Wahrheit hinweist.

Dein Bruder Aaron - in Jesus.
Gott segne und schütze dich immerwährend.

Offline Aaron Russo

  • ****
  • Beiträge: 755
Re: Neu Forum Gebetsanliegen Webseite
« Antwort #518 am: 17. November 2017, 16:12:20 »
 ;xdysaa ;hjjffdd

Liebe Tinta.

Bitteschön, gerne.
Haferflocken sind speziell für die Muskeln auch sehr gut.
Diese mit ein wenig warmer Milch und viel Joghurt, Bananen-Scheibchen usw. (Müsli).

Dein Bruder Aaron in Jesus.
Gott segne und schütze dich immerwährend.



Offline Aaron Russo

  • ****
  • Beiträge: 755
Re: Neu Forum Gebetsanliegen Webseite
« Antwort #519 am: 17. November 2017, 16:46:24 »
 ;xdysaa   ;hjjffdd 

Anima Christi (die Seele von Christus) >



Anima Christi, de Marco Frisina - Leonan Novaes >



Text zum Mitsingen >
http://kath-zdw.ch/forum/index.php/topic,4382.msg39222.html#msg39222

Einladung zur Gethsemane-Stunde >
zu finden unter
http://kath-zdw.ch/forum/index.php/topic,4382.msg37075.html#msg37075

 

Ähnliche Themen

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
2 Antworten
4558 Aufrufe
Letzter Beitrag 07. Mai 2012, 00:01:08
von Marcel
4 Antworten
5258 Aufrufe
Letzter Beitrag 22. April 2017, 20:34:23
von Aaron Russo
2 Antworten
4449 Aufrufe
Letzter Beitrag 12. Juli 2011, 22:12:40
von KleineSeele
0 Antworten
9485 Aufrufe
Letzter Beitrag 24. Januar 2012, 11:12:12
von Admin
1 Antworten
501 Aufrufe
Letzter Beitrag 04. August 2019, 20:10:04
von Admin

www.infrarot-heizungen.info

Gerhard Wisnewski spricht Klartext

Wenn das im TV gezeigt werden würde, bestünde ein Funken Hoffnung



Suche in den Seiten Zeugen der Wahrheit

Wenn Sie nur ein Wort suchen, sollte es nicht links in der Menüauswahl stehen, weil es Ihnen die ganze Palette anzeigt.
Die Menüs sind auf jeder Seite vorhanden..

top

Du hörst die Stimme deines Gewissens: Es lobt, tadelt oder quält dich. Diese Stimme kannst du nicht los werden. Sie weist dich hin auf Gott, den unsichtbaren Gesetzgeber. Daher lässt das Gewissen uns nicht im Zweifel darüber, daß wir für unser Tun verantwortlich sind und daß wir einmal gerichtet werden. Jeder hat eine Seele, für die zu sorgen seine einzige Aufgabe in dieser Welt ist. Diese Welt ist nur eine Schranke, die uns vom Himmel oder der Hölle trennt. »Wir haben hier keine bleibende Stätte, sondern suchen die zukünftige.« (Hebr 13, 14)

Suche in den kath. Webseiten von:
Zeugen der Wahrheit
www.Jungfrau-der-Eucharistie.de
www.maria-die-makellose.de
www.barbara-weigand.de
www.adoremus.de www.pater-pio.de
www.gebete.ch
www.gottliebtuns.com www.assisi.ch
www.adorare.ch www.das-haus-lazarus.ch www.wallfahrten.ch

"Die Zeit verrinnt, oh Mensch sei weise. Du tust NUR einmal diese Reise."
Eure Tage und Stunden auf dieser Erde sind gemessen an der Ewigkeit ein Wimpernschlag.

Dieses Forum ist mit folgenden Webseiten verlinkt
Zeugen der Wahrheit - www.assisi.ch - www.adorare.ch - Jungfrau.d.Eucharistie
www.wallfahrten.ch - www.gebete.ch - www.segenskreis.at - barbara-weigand.de
www.gottliebtuns.com- www.das-haus-lazarus.ch - www.pater-pio.de

www3.k-tv.org
www.k-tv.org
www.k-tv.at

K-TV der katholische Fernsehsender

Wahrheit bedeutet Kampf -
Irrtum ist kostenlos
.
Fürchtet nicht den Pfad der Wahrheit,
fürchtet den Mangel an Menschen die diesen gehn!


Nur registrierte Benutzer können Themen und Beiträge im Forum schreiben.

Wenn Sie sich anmelden
Neuanmeldungen müssen erst vom Admin bestätigt werden
Nach dem Anmelden wird Ihnen das Passwort per Email gesendet.
Dann können sie sich unter Member Login oben einloggen.
Nach dem Einloggen können Sie Ihre persönlichen Angaben unter Profil ändern oder weitere hinzufügen.
Ebenso können Sie unter Profil Ihre Signatur eingeben (dann erscheint unter jedem Ihrer Beiträge z.B. ein Spruch)
Unter Profil/Profil können Sie ein Bild hochladen, das dann links im Beitrag unter Ihrem Nicknamen erscheint.


Vorteile beim anmelden
Sie können Ihren Beitrag nachträglich verändern oder löschen.
Sie haben die Möglichkeit unter einer Rubrik ein neues Thema zu verfassen.
Zu diesem Beitrag (Neues Thema) besitzen Sie die Rechte, Ihren Beitrag zu ändern oder das Thema zu löschen.
Löschen Ihrer Themen können nur Mitglieder.
Die Registrierung ist kostenlos
Ungelesene Beiträge seit Ihrem letzten Besuch.
Ungelesene Antworten zu Ihren Beiträgen.
Sie können das Design verändern. (Versch. Vorlagen)
Wir geben Ihre E-Mail-Adresse nicht weiter
Wir verschicken keinen Spam
Ihre E-Mail-Adresse wird je nach Einstellung im Profil anderen Mitgliedern nicht angezeigt.
Wir sammeln keine persönlichen Daten wie Anschrift oder Telefonnummer

Sinn und Zweck dieses Forums
Dieses Forum dazu gedacht, Fragen und Antworten über die katholische Kirche jedem zugänglich zu machen. Jeder der Fragen hat, kann diese in diesem Forum eintragen. Besonders Priester sind in diesem Forum dazu eingeladen, auf verschiedene Fragen über den Glauben sich an den Beiträgen zu beteiligen. "Hier haben die Besucher dieser Seite die Möglichkeit mit anderen Besuchern über den Glauben zu diskutieren." Der Betreiber übernimmt jedoch in diesem Forum keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.

Unseriöse Themen und Beiträge werden gelöscht. Wenn Sie solche finden, melden Sie dies bitte dem Administrator per Mitteilung oder schreiben Sie unter:
Mail
info@kath-zdw.ch

Machen Sie das Forum Zeugen der Wahrheit unter Ihren Freunden bekannt: kath-zdw.ch/forum oder forum.kath-zdw.ch

Auf die Veröffentlichung und den Wahrheitsgehalt der Forumsbeiträge habe ich als Admin keinerlei Einfluss. Da ich nebst Forum/Webseite/E-Mail noch der Erwerbstätigkeit nachgehen muss, ist es mir nicht möglich alle Inhalte zu prüfen. Ein jeder Leser sollte wissen, dass jeder Beitrag, die Meinung des Eintragenden widerspiegelt. Im Forum sind die einzelnen Beiträge dementsprechend zu bewerten.
Distanzierungsklausel: Der Webmaster dieses Forums erklärt ausdrücklich, dass er keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten hat, die über die Links des Forums zu erreichen sind. Deshalb distanziert er sich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten und macht sich diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Forumspräsenz angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die Links führen. Feb. 2006

Linkempfehlung - Webseiten für Kinder: www.freunde-von-net.net www.life-teen.de

top

Seiten-Aufrufe in ZDW