• Forum Gebetsanliegen Webseite 5 1

Autor Thema: Forum Gebetsanliegen Webseite  (Gelesen 127858 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Tinta

  • Gast
Re: Forum Gebetsanliegen Webseite
« Antwort #800 am: 27. Dezember 2018, 17:26:10 »


Herr, ich danke dir für diesen gehaltvollen Psalm 91 und kann es nur jedem empfehlen ihn täglich mehrmals laut zu beten.

Peter von Bous

  • Gast
Re: Forum Gebetsanliegen Webseite
« Antwort #801 am: 27. Dezember 2018, 21:29:36 »
Lieber Bruder Aaron ,

wie geht es dir ?? Ich hoffe doch wieder gut ??

Nun , das Weihnachtsfest ist jetzt vorüber . Ich muss sagen , trotz einem kleinen Stolperstein , war es ein schönes Weihnachten . Aber man merkt , daß sich das Jahr zu Ende neigt . Die Leute sind irgendwie ganz komisch . Das merke ich auch bei uns im Haus . Hier stimmt etwas nicht und das merke ich schon seit einiger Zeit . Hier bei uns im Haus ist etwas , was nichts Gutes will . Hier herrscht Streitlust , Unmut , Unwohlsein und Unbehagen . Ich weiß nicht , ob es vielleicht auch an den beiden liegt , die ebenfalls bei uns im Haus leben . Ich habe durch einen Zufall auf dem Account bei Facebook der beiden gesehen , das sie scheinbar die " Teufelsbibel " und das 6. und 7. Buch Moses gelesen haben . Ich bin mir nicht sicher , ob diese besagten Bücher sich in ihren Besitz befinden . Auch wenn es nur Abschriften sind , sollte man die Finger von solchen lassen . Das ist meine Meinung . Darüber hinaus  fangen unsere Vermieter auch schon wieder " Streit" mit uns an und mit den unmittelbaren Nachbarn stimmt auch was nicht . Das Komische ist , wenn wir aus dem Haus sind und woanders sind , ist immer alles soweit gut . Sobald wir aber wieder nach Hause kommen , kippt die Stimmung .
Jedenfalls habe ich mir jetzt ein Räucherwerk besorgt , das sich " Teufelsdreck " nennt und das Böse aus dem Haus vertreiben soll . Dieses würde ich gerne am Silvestertag einsetzen , bevor das neue Jahr kommt . Nun , mich würde deine Meinung zu meinem Vorhaben interessieren , bevor ich einen Fehler mache . Ich freue mich schon sehr wieder von dir zu hören mein Freund .

Bis dahin , wünsch ich dir alles erdenklich Gute und Gesundheit und Frieden .

Dein Freund Peter

Für Dich meine Freund  ;tffhfdsds ;qfykkg ;qfykkg ;qfykkg kz12) ()*kjht545 ;fdd25

Offline Aaron Russo

  • ****
  • Beiträge: 754
Re: Forum Gebetsanliegen Webseite
« Antwort #802 am: 28. Dezember 2018, 19:34:39 »
Lieber Bruder Aaron ,

wie geht es dir ?? Ich hoffe doch wieder gut ??

Nun , das Weihnachtsfest ist jetzt vorüber . Ich muss sagen , trotz einem kleinen Stolperstein , war es ein schönes Weihnachten . Aber man merkt , daß sich das Jahr zu Ende neigt . Die Leute sind irgendwie ganz komisch . Das merke ich auch bei uns im Haus . Hier stimmt etwas nicht und das merke ich schon seit einiger Zeit . Hier bei uns im Haus ist etwas , was nichts Gutes will . Hier herrscht Streitlust , Unmut , Unwohlsein und Unbehagen . Ich weiß nicht , ob es vielleicht auch an den beiden liegt , die ebenfalls bei uns im Haus leben . Ich habe durch einen Zufall auf dem Account bei Facebook der beiden gesehen , das sie scheinbar die " Teufelsbibel " und das 6. und 7. Buch Moses gelesen haben . Ich bin mir nicht sicher , ob diese besagten Bücher sich in ihren Besitz befinden . Auch wenn es nur Abschriften sind , sollte man die Finger von solchen lassen . Das ist meine Meinung . Darüber hinaus  fangen unsere Vermieter auch schon wieder " Streit" mit uns an und mit den unmittelbaren Nachbarn stimmt auch was nicht . Das Komische ist , wenn wir aus dem Haus sind und woanders sind , ist immer alles soweit gut . Sobald wir aber wieder nach Hause kommen , kippt die Stimmung .
Jedenfalls habe ich mir jetzt ein Räucherwerk besorgt , das sich " Teufelsdreck " nennt und das Böse aus dem Haus vertreiben soll . Dieses würde ich gerne am Silvestertag einsetzen , bevor das neue Jahr kommt . Nun , mich würde deine Meinung zu meinem Vorhaben interessieren , bevor ich einen Fehler mache . Ich freue mich schon sehr wieder von dir zu hören mein Freund .

Bis dahin , wünsch ich dir alles erdenklich Gute und Gesundheit und Frieden .

Dein Freund Peter

Für Dich meine Freund  ;tffhfdsds ;qfykkg ;qfykkg ;qfykkg kz12) ()*kjht545 ;fdd25

Lieber Bruder Peter.

Nichts geht über das Gebet.
Bete - wenn du kannst - das folgende Gebet für dein Wohngebiet oder ich mache es:
Gebet wirft 50.000 Dämonen in die Hölle >
http://kath-zdw.ch/forum/index.php/topic,4382.msg43715.html#msg43715
Oder Kurzform >
Pro Person einmal -
auch Schutzpatron der Kinder und Mütter >
Heiliger Erzengel Michael,
verteidige uns im Kampfe,
gegen die Bosheit, die Arglist und die Nachstellungen des Teufels,
sei du unser Schutz!
Gott gebiete ihm, so bitten wir flehentlich und demütig.
Du aber, Fürst der himmlischen Heerscharen,
bewahre uns vor Verwirrung und Lüge,
befreie unsere Seele,
und stürze den Satan und all die anderen bösen Geister,
die zum Verderben der Seelen die Welt durchstreifen,
in der Kraft Gottes zurück hinab in die Hölle.
Amen.

Jesus:
Nur wenn ihr innehaltet und zu Mir sprecht:
Jesus,
ich übergebe Dir vertrauensvoll alle Meine Befürchtungen
in dieser Angelegenheit, so dass das Problem jetzt das Deine ist,
damit Du es Deinem heiligsten Willen entsprechend löst. Amen. –
kann euer Geist in Frieden sein.

Schutz-Bild für euren Raum ausdrucken an der Wand anbringen (Tixo) >
http://kath-zdw.ch/forum/index.php?action=dlattach;topic=4382.0;attach=3972;image
Noch mächtiger, das mächtigste >
http://kath-zdw.ch/forum/index.php/topic,4496.msg43505.html#msg43505
Wenn du keinen Drucker hast, dann an jemanden oder an das Kopiercenter senden.

Räucherwerk:
Das ist ähnlich dem Weihrauch (Baumharz) oder dem Kümmel.
Hat schützenden Schwefel wie Knobel.
Asant liefert beim Einschneiden des freigelegten,
etwa 15 cm dicken „Wurzelstocks“ ein stark nach Knoblauch schmeckendes Gummiharz.

Dein Bruder Aaron - Gott schütze euch.



Offline Aaron Russo

  • ****
  • Beiträge: 754
Re: Forum Gebetsanliegen Webseite
« Antwort #803 am: 28. Dezember 2018, 19:37:51 »
 ;xdysaa   ;hjjffdd


Medizinische Nachricht für Andrea

Zahnmedizin >
http://kath-zdw.ch/forum/index.php/topic,4372.msg42966.html#msg42966

Alarmanlage Zahn - das Blut speist den Zahn.
Zahnschmerzen hängen mit verunreinigtem Blut
und dem Konsum von Schweinefleisch und tierischem Fett (Wurst Speck Schinken) zusammen,
Kaffee verdunkelt zudem das Blut.

Verbot:
Schwein, tierisches Fett (Wurst Speck usw.),
Kaffee (besser Schwarztee als Koffeinersatz)
kein weißer Zucker (viel besser Rohrzucker, Traubenzucker)

Gegen Entzündungen helfen Kamille oder Schafgarbe-Tee.
Thymian ist antibiotisch (antibakteriell = gegen Karies).
Zunge mit Zahnpasta, Meersalz bearbeiten und mit Thymian-Tee gurgeln,
sodass der weiße Belag auf der Zunge weggeht (Bakterien).
Mund mit warmem Meersalz-Wasser spülen und gurgeln (antibiotisch).

Zahn: Zitronensaft, Bio-Knoblauch, Kurkuma, Schwarztee, Salbei

Zahnweh ist ein Spiegel der Blut-Qualität.
Zitronensaft, Salbei, Ingwer oder
Gewürznelke (1 Löffelchen Pulver mit Wasser gurgeln oder trinken)
Chili (= Capsaicin-Kapseln aus der Apo),
Reinigung ist dabei der Schlüssel (Apo: auch Blutreinigungstee).
Die Zahn-Gesundheit hängt mit der Blut-Gesundheit zusammen.
Schweinefleisch hat viel Harnsäure, das ist für die Zähne (beim Beißen) ungünstig.
Kaffee mit Zucker verschlechtert auch das Blut rückwirkend auf die Zähne.
Gutes Blut durch reinigend entgiftenden Apfelsaft, Zitronensaft, Milch und Bio-Knobel.
Zitronensaft und Knobel helfen den Zähnen.
Blutbildend: Kamille und Oliven aller Art (oder 2 Löffel Öl unerhitzt aufs Essen).
Zahnfleisch stärkend: Fenchel (blutbildend) Salbei Zitrone,
Pflege: Gewürznelke (bei Schmerzen wie auch Muskatnuss Minze Wacholder) Thymian Zitrone.
Zahnfleischblutungen: Vit C, Berberitzen-Mark.
Lockere Zähne sind die Folge von Vitamin C-Mangel,
daher Beeren (Johannisbeere), Zitrusfrüchte,
auch die Zwiebel (wie Knobel) enthält viel Vitamin C,
auch Sauerkraut und Hagebutte (Tee) enthält hitzefestes Vitamin C.
Teebaumöl: antiseptische, antimikrobielle Wirkung.
Zahnfleisch mit Teebaumöl einreiben.

Blutreinigung:
Wasser, Apfel, Zitrusfrüchte, Blut-Orange, Kräutertee, Zwiebel roh oder gekocht.
Anbei Leber- und Nieren-Programm (Blutfilter).
Tee (z.B. bittere Kräuter = Blutreinigungstee aus der Apo)
Zwiebel roh mit Öl entschärft und Löwenzahnblätter im Salat entgiften die Leber.
Entgiftung:
Selen = in Milch oder in Bio-Knoblauch, Apfelsaft oder Zitronensaft



Offline Aaron Russo

  • ****
  • Beiträge: 754
Re: Forum Gebetsanliegen Webseite
« Antwort #804 am: 02. Januar 2019, 21:12:32 »
 ;xdysaa   ;hjjffdd


Nachricht für Peter

Schlaf:
Vitamin C, Lezithin in Milch und in Nüssen,
Tee: Hopfen, Baldrian, Kamille oder Vanille beruhigen

Seele im Herz:
Weintrauben-Saft, Traubenzucker (dextro-energen, Rosinen, Honig)

Bauchschmerzen. Kamille-Tee, Ingwer, Kartoffel gekocht

Offline Aaron Russo

  • ****
  • Beiträge: 754
Re: Forum Gebetsanliegen Webseite
« Antwort #805 am: 05. Januar 2019, 14:35:12 »
 ;xdysaa    ;hjjffdd


Medizinische Nachricht für Tinta

Schwangerschaft:
Rote Bete, Fisch, Kohl-Sorten, Avocado (Gene-Vitamin E)
Schmerzlose Geburt: Olivenöl unerhitzt täglich.

Lähmungserscheinungen:
Orangensaft plus abgekühlter Minze-Tee
oder auch
Wacholderbeeren (3 bis 5 kauen oder Tee)

Angst:
Muskatnuss aufs Essen streuen, Erzengel-Michael-Gebet

Kraft:
Wacholderbeeren, Mais Banane, Traubenzucker,
Proteine: Bohnen, Fisch,
Ingwer macht Hitze
gegen Muskelabbau: Thiamin von Reis und Mais Gerste
Muskel: Zwiebel gekocht oder roh, Bio-Knobel, Banane, Kakao
Knochen: Mais Hafer Hirse Roggen - Braunhirse repariert alles
Birne stärkt die Knochen
Gelenke: Zwiebel gekocht, Banane, Hafer (Müsli oder Suppe)
Gelenks-Schmerzen: Ingwer verwenden (Lebkuchen-Gewürz)

Seele im Herz:
Weintrauben-Saft, Traubenzucker (dextro-energen, Rosinen, Honig)

Verbot:
Schwein, tierisches Fett (besser unerhitzte Pflanzenöle auf jedes Essen geben)
Koffeinersatz Schwarztee statt Kaffee

Schutz: Schwefelträger = Zwiebel Bioknobel Kümmel

Medizin-Öl:
viel Thymian (für Immunsystem., Lunge, stärkend gegen Müdigkeit)
und viel Bio-Knobel in Olivenöl ansetzen und schütteln.
Täglich davon 2 Löffel auf jedes Essen.

Müdigkeit: Thymian aufs Essen streuen oder Tee
müde Beine: Majoran
Empfehle Thymian und Ingwer als Universalmedizin.
Ingwer ist auch sehr immun-effektiv, in Joghurt geben mit Honig oder in Kuchen
als Gewürzpulver (1 Löffelchen) oder kleingeschnitten wie Knoblauch

Schlaf:
Vitamin C, Lezithin in Milch und in Nüssen,
Hopfen, Baldrian, Kamille oder Vanille beruhigen

Bruder Admin Aaron -
Gott segne und schütze dich immerwährend.
Möge der heilige Erzengel Raffael alle wieder gesund machen.

Tinta

  • Gast
Re: Forum Gebetsanliegen Webseite
« Antwort #806 am: 05. Januar 2019, 15:56:13 »
Lieber Admin,

ich danke dir für deine wertollen Ratschläge.
Orangensaft vermischt mit Pfefferminztee schmeckt absolut lecker, leider vertage ich die Säure nicht. Ich bekomme im Mundraum davon viele schmerzende Blasen.
Viele andere Lebensmittel esse ich intuitiv schon sehr gerne.

Vor einiger Zeit habe ich das CBD ÖL von meinem Sohn empfohlen bekommen und nehme es jetzt seit zweieinhalb Wochen.
An einigen Tagen kann ich meinen Muskelentspanner um die Hälfte reduzieren und mein Schlaf ist seit Urzeiten nicht mehr so gut. Meine Psyche fühlt sich so an, als ob sie noch nie die Dunkelheit gesehen hätte.
Mit einer so großen Verbesserung hätte ich nie gerechnet.
Ich denke gerade an all die lieben Beter, die schlaflos in der Nacht sind, Schmerzen haben, depressive Verstimmungen haben, große Ängste haben etc.....das Mittel deckt wirklich sehr viele Bereiche ab.

Der große Nachteil ist der Preis, der ist enorm hoch, da man sich auch gutes Öl kaufen sollte.

Ich wollte es hier nur mal kurz erwähnen, denn vielleicht hilft es ja auch dem ein oder anderen genauso gut wie mir.
Ich bin immer noch ganz glücklich darüber, welch positive Wirkung das Öl auf die Psyche hat.

Lieber Admin, hab großen DANK für alles, was du für uns Beter alles machst.
Möge es dir unser lieber Herrgott millionenfach vergelten!!!!!!
Ich wünsche dir von ganzem Herzen ein glückliches, gesundes und gotterfülltes 2019, auf dass du die Liebe des Herrn immer spürst. Sein Segen und sein Licht umhülle dich allezeit.

Ganz herzliche Grüße
Tinta           ;ghjghg



Offline Aaron Russo

  • ****
  • Beiträge: 754
Re: Forum Gebetsanliegen Webseite
« Antwort #807 am: 05. Januar 2019, 16:34:40 »
Lieber Admin,

ich danke dir für deine wertollen Ratschläge.
Orangensaft vermischt mit Pfefferminztee schmeckt absolut lecker, leider vertage ich die Säure nicht. Ich bekomme im Mundraum davon viele schmerzende Blasen.
Viele andere Lebensmittel esse ich intuitiv schon sehr gerne.

Vor einiger Zeit habe ich das CBD ÖL von meinem Sohn empfohlen bekommen und nehme es jetzt seit zweieinhalb Wochen.
An einigen Tagen kann ich meinen Muskelentspanner um die Hälfte reduzieren und mein Schlaf ist seit Urzeiten nicht mehr so gut. Meine Psyche fühlt sich so an, als ob sie noch nie die Dunkelheit gesehen hätte.
Mit einer so großen Verbesserung hätte ich nie gerechnet.
Ich denke gerade an all die lieben Beter, die schlaflos in der Nacht sind, Schmerzen haben, depressive Verstimmungen haben, große Ängste haben etc.....das Mittel deckt wirklich sehr viele Bereiche ab.

Der große Nachteil ist der Preis, der ist enorm hoch, da man sich auch gutes Öl kaufen sollte.

Ich wollte es hier nur mal kurz erwähnen, denn vielleicht hilft es ja auch dem ein oder anderen genauso gut wie mir.
Ich bin immer noch ganz glücklich darüber, welch positive Wirkung das Öl auf die Psyche hat.

Lieber Admin, hab großen DANK für alles, was du für uns Beter alles machst.
Möge es dir unser lieber Herrgott millionenfach vergelten!!!!!!
Ich wünsche dir von ganzem Herzen ein glückliches, gesundes und gotterfülltes 2019, auf dass du die Liebe des Herrn immer spürst. Sein Segen und sein Licht umhülle dich allezeit.

Ganz herzliche Grüße
Tinta           ;ghjghg


Liebe Schwester Tinta.

Danke im Namen von Jesus Christus.
Wenn du die Orangensäure nicht verträgst,
dann liegt das an der Übersäuerung des Blutes durch zu viel Fleischkonsum.
Schwein hat die meiste Harnsäure, am besten testhalber 2 Wochen kein Fleisch.
Du kannst den Saft mit Honig oder Traubenzucker süßen, dann wirkt es weniger scharf.
Blasen als Haut-Problem: Zwiebel, Senf, Zimt als Aroma auf Joghurt streuen.
Wacholder-Beeren-Tee ist auch gegen Lähmungen und zudem kräftigend.
aber man kann ja auch im Liegen (laut oder in Gedanken) beten:
Ich hoffe, dass du auch heuer wieder donnerstags bei der G-Stunde dabei bist.
Gethsemane-Stunde
(von Donnerstag auf Freitag) >
http://kath-zdw.ch/forum/index.php/topic,4382.msg41411.html#msg41411

Dein G-Bruder Aaron - Gott schütze dich.

------------------------------------------------------------------------------

CBD-Öl und seine gesunden Inhaltsstoffe:

Cannabinoide = 480 Wirkstoffe in CBD-Öl - 80 auch in Cannabis nachgewiesen

Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren = Fisch Pflanzenöle

Gamma-Linolensäure =
Omega 6 in Rapsöl, Borretschöl (ca. 20 %) - Nachtkerzenöl (ca. 10 %) - Hanföl (ca. 3 %)
Pflanzliche Öle (z.B. Sonnenblumenöl, Traubenkernöl)
Nüsse Eier Sesam Mandeln Weizenkeime

Vitamine = Obst Gemüse

Mineralstoffe und Spurenelemente = Wasser, Milch, Kartoffel, Rohrzucker usw.

Chlorophyll = alles Grüne

Carotinoide = Karotte Tomate

Tinta

  • Gast
Re: Forum Gebetsanliegen Webseite
« Antwort #808 am: 05. Januar 2019, 18:22:49 »
Lieber Admin,

ich danke dir für deine Tips.
Mein saures Blut kommt vom Zucker, Fleisch esse ich kaum noch, wenn dann nur Geflügel und Schweinefleisch schon fast seit zwei Jahrzehnten nicht mehr.

Ich werde den Saft jetzt mal mit Honig süßen und den Tipp mit den Blasen im Mundraum einmal ausprobieren.

Vielen lieben DANK noch einmal wieder für die Erinnerung an die Gethsemane-Stunde!!!!!
In der Tat habe ich sie sehr vernachlässigt.

Ich wünsche dir einen gesegneten Sonntag.
Im Gebet allezeit verbunden.

Alles Liebe
Tinta             ;ghjghg


Offline Aaron Russo

  • ****
  • Beiträge: 754
Re: Forum Gebetsanliegen Webseite
« Antwort #809 am: 05. Januar 2019, 19:34:28 »
Lieber Admin,

ich danke dir für deine Tipps.
Mein saures Blut kommt vom Zucker, Fleisch esse ich kaum noch, wenn dann nur Geflügel und Schweinefleisch schon fast seit zwei Jahrzehnten nicht mehr.

Ich werde den Saft jetzt mal mit Honig süßen und den Tipp mit den Blasen im Mundraum einmal ausprobieren.

Vielen lieben DANK noch einmal wieder für die Erinnerung an die Gethsemane-Stunde!!!!!
In der Tat habe ich sie sehr vernachlässigt.

Ich wünsche dir einen gesegneten Sonntag.
Im Gebet allezeit verbunden.

Alles Liebe
Tinta             ;ghjghg


Liebe G-Schwester Tinta.

Ist in Ordnung,
danke dir im Voraus im Namen von Jesus Christus.
Bitte auch die G-Stunde weiterempfehlen.

Gefährlich ist nur der weiße Zucker = Knochen- und Nerven-Räuber,
während Vollwertzucker, Rohrzucker und Traubenzucker okay sind.
Künstlicher Zucker = giftige Chemie.

Bruder Admin Aaron -
Gott segne und schütze dich immerwährend.
Möge der heilige Erzengel Raffael alle wieder gesund machen.

----------------------------------------------------------------------

Blutbildend ist - für gutes Blut:
Kamille und Oliven aller Art (oder 2 Löffel Öl unerhitzt aufs Essen).
Alles Grüne und alles Rote = Rote Bete, Beeren, Kirsche, Kakao, Olive schwarz.
Gegen Entzündungen helfen Kamille oder Schafgarbe-Tee.
Thymian ist antibiotisch (antibakteriell = gegen Karies).
Mund mit warmem Meersalz-Wasser spülen und gurgeln (antibiotisch).
Zahn: Zitronensaft, Bio-Knoblauch, Kurkuma, Schwarztee, Salbei
Zahnweh ist ein Spiegel der Blut-Qualität.
Zitronensaft, Salbei, Ingwer oder
Gewürznelke (1 Löffelchen Pulver mit Wasser gurgeln oder trinken)
Chili (= Capsaicin-Kapseln aus der Apo),
Reinigung ist dabei der Schlüssel (Apo: auch Blutreinigungstee).
Die Zahn-Gesundheit hängt mit der Blut-Gesundheit zusammen.
Schweinefleisch hat viel Harnsäure, das ist für die Zähne (beim Beißen) ungünstig.
Kaffee mit Zucker verschlechtert auch das Blut rückwirkend auf die Zähne.
Gutes Blut durch reinigend entgiftenden Apfelsaft, Zitronensaft, Milch und Bio-Knobel.
Zahnfleisch stärkend: Fenchel (blutbildend) Salbei Zitrone,
Pflege: Gewürznelke (bei Schmerzen wie auch Muskatnuss Minze Wacholder) Thymian Zitrone.
Zahnfleischblutungen: Vit C, Berberitzen-Mark.
Lockere Zähne sind die Folge von Vitamin C-Mangel,
daher Beeren (Johannisbeere), Zitrusfrüchte,
auch die Zwiebel (wie Knobel) enthält viel Vitamin C,
auch Sauerkraut und Hagebutte (Tee) enthält hitzefestes Vitamin C.
Teebaumöl: antiseptische, antimikrobielle Wirkung.
Zahnfleisch mit Teebaumöl einreiben.

Blutreinigung:
Wasser, Apfel, Zitrusfrüchte, Blut-Orange, Kräutertee, Zwiebel roh oder gekocht.
Anbei Leber- und Nieren-Programm (Blutfilter).
Tee (z.B. bittere Kräuter = Blutreinigungstee aus der Apo)
Zwiebel roh mit Öl entschärft und Löwenzahnblätter im Salat entgiften die Leber.
Entgiftung:
Selen = in Milch oder in Bio-Knoblauch, Apfelsaft oder Zitronensaft.

 

Ähnliche Themen

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
2 Antworten
4534 Aufrufe
Letzter Beitrag 07. Mai 2012, 00:01:08
von Marcel
4 Antworten
5235 Aufrufe
Letzter Beitrag 22. April 2017, 20:34:23
von Aaron Russo
2 Antworten
4435 Aufrufe
Letzter Beitrag 12. Juli 2011, 22:12:40
von KleineSeele
0 Antworten
9467 Aufrufe
Letzter Beitrag 24. Januar 2012, 11:12:12
von Admin
1 Antworten
462 Aufrufe
Letzter Beitrag 04. August 2019, 20:10:04
von Admin

www.infrarot-heizungen.info

Gerhard Wisnewski spricht Klartext

Wenn das im TV gezeigt werden würde, bestünde ein Funken Hoffnung



Suche in den Seiten Zeugen der Wahrheit

Wenn Sie nur ein Wort suchen, sollte es nicht links in der Menüauswahl stehen, weil es Ihnen die ganze Palette anzeigt.
Die Menüs sind auf jeder Seite vorhanden..

top

Du hörst die Stimme deines Gewissens: Es lobt, tadelt oder quält dich. Diese Stimme kannst du nicht los werden. Sie weist dich hin auf Gott, den unsichtbaren Gesetzgeber. Daher lässt das Gewissen uns nicht im Zweifel darüber, daß wir für unser Tun verantwortlich sind und daß wir einmal gerichtet werden. Jeder hat eine Seele, für die zu sorgen seine einzige Aufgabe in dieser Welt ist. Diese Welt ist nur eine Schranke, die uns vom Himmel oder der Hölle trennt. »Wir haben hier keine bleibende Stätte, sondern suchen die zukünftige.« (Hebr 13, 14)

Suche in den kath. Webseiten von:
Zeugen der Wahrheit
www.Jungfrau-der-Eucharistie.de
www.maria-die-makellose.de
www.barbara-weigand.de
www.adoremus.de www.pater-pio.de
www.gebete.ch
www.gottliebtuns.com www.assisi.ch
www.adorare.ch www.das-haus-lazarus.ch www.wallfahrten.ch

"Die Zeit verrinnt, oh Mensch sei weise. Du tust NUR einmal diese Reise."
Eure Tage und Stunden auf dieser Erde sind gemessen an der Ewigkeit ein Wimpernschlag.

Dieses Forum ist mit folgenden Webseiten verlinkt
Zeugen der Wahrheit - www.assisi.ch - www.adorare.ch - Jungfrau.d.Eucharistie
www.wallfahrten.ch - www.gebete.ch - www.segenskreis.at - barbara-weigand.de
www.gottliebtuns.com- www.das-haus-lazarus.ch - www.pater-pio.de

www3.k-tv.org
www.k-tv.org
www.k-tv.at

K-TV der katholische Fernsehsender

Wahrheit bedeutet Kampf -
Irrtum ist kostenlos
.
Fürchtet nicht den Pfad der Wahrheit,
fürchtet den Mangel an Menschen die diesen gehn!


Nur registrierte Benutzer können Themen und Beiträge im Forum schreiben.

Wenn Sie sich anmelden
Neuanmeldungen müssen erst vom Admin bestätigt werden
Nach dem Anmelden wird Ihnen das Passwort per Email gesendet.
Dann können sie sich unter Member Login oben einloggen.
Nach dem Einloggen können Sie Ihre persönlichen Angaben unter Profil ändern oder weitere hinzufügen.
Ebenso können Sie unter Profil Ihre Signatur eingeben (dann erscheint unter jedem Ihrer Beiträge z.B. ein Spruch)
Unter Profil/Profil können Sie ein Bild hochladen, das dann links im Beitrag unter Ihrem Nicknamen erscheint.


Vorteile beim anmelden
Sie können Ihren Beitrag nachträglich verändern oder löschen.
Sie haben die Möglichkeit unter einer Rubrik ein neues Thema zu verfassen.
Zu diesem Beitrag (Neues Thema) besitzen Sie die Rechte, Ihren Beitrag zu ändern oder das Thema zu löschen.
Löschen Ihrer Themen können nur Mitglieder.
Die Registrierung ist kostenlos
Ungelesene Beiträge seit Ihrem letzten Besuch.
Ungelesene Antworten zu Ihren Beiträgen.
Sie können das Design verändern. (Versch. Vorlagen)
Wir geben Ihre E-Mail-Adresse nicht weiter
Wir verschicken keinen Spam
Ihre E-Mail-Adresse wird je nach Einstellung im Profil anderen Mitgliedern nicht angezeigt.
Wir sammeln keine persönlichen Daten wie Anschrift oder Telefonnummer

Sinn und Zweck dieses Forums
Dieses Forum dazu gedacht, Fragen und Antworten über die katholische Kirche jedem zugänglich zu machen. Jeder der Fragen hat, kann diese in diesem Forum eintragen. Besonders Priester sind in diesem Forum dazu eingeladen, auf verschiedene Fragen über den Glauben sich an den Beiträgen zu beteiligen. "Hier haben die Besucher dieser Seite die Möglichkeit mit anderen Besuchern über den Glauben zu diskutieren." Der Betreiber übernimmt jedoch in diesem Forum keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.

Unseriöse Themen und Beiträge werden gelöscht. Wenn Sie solche finden, melden Sie dies bitte dem Administrator per Mitteilung oder schreiben Sie unter:
Mail
info@kath-zdw.ch

Machen Sie das Forum Zeugen der Wahrheit unter Ihren Freunden bekannt: kath-zdw.ch/forum oder forum.kath-zdw.ch

Auf die Veröffentlichung und den Wahrheitsgehalt der Forumsbeiträge habe ich als Admin keinerlei Einfluss. Da ich nebst Forum/Webseite/E-Mail noch der Erwerbstätigkeit nachgehen muss, ist es mir nicht möglich alle Inhalte zu prüfen. Ein jeder Leser sollte wissen, dass jeder Beitrag, die Meinung des Eintragenden widerspiegelt. Im Forum sind die einzelnen Beiträge dementsprechend zu bewerten.
Distanzierungsklausel: Der Webmaster dieses Forums erklärt ausdrücklich, dass er keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten hat, die über die Links des Forums zu erreichen sind. Deshalb distanziert er sich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten und macht sich diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Forumspräsenz angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die Links führen. Feb. 2006

Linkempfehlung - Webseiten für Kinder: www.freunde-von-net.net www.life-teen.de

top

Seiten-Aufrufe in ZDW