Autor Thema: Zu den Einträgen Gebetsanliegen Nr. 9937 Lisa  (Gelesen 740 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Tinta

  • Gast
Zu den Einträgen Gebetsanliegen Nr. 9937 Lisa
« am: 19. April 2017, 20:25:05 »
Zu Eintrag Nr. 9937  http://kath-zdw.ch/maria/Gebetsanliegen/index.php?lang=&p=1#e9937

Liebe Lisa,

Gottes Wege sind für uns Menchen in manchen Fällen nicht nachvollziehbar. Unsere göttliche Mutter Maria hat euer Sternenkind mit Sicherheit herzlich in Empfang genommen. Möge Maria euch in eurer unendlichen Trauer zur Seite stehen und euch mütterlich umsorgen.

 Für das leuchtende Sternenkind


   ;qfykkg

Für Lisa, ihren Mann und der ganzen weiteren Familie

Birgid aus Deutschland

  • Gast
Antw:Board Gebetsanliegen Webseite
« Antwort #1 am: 19. April 2017, 20:38:01 »
zu 9937
Liebe Lisa, es tut mir so unendlich Leid, ich finde keine Worte des Trostes.

Lieber Gott, bitte beschütze Lisa und ihren Mann. Schenke ihnen Kraft und Trost in dieser schlimmen Zeit.
Bitte nimm das Sternchen in Deine Obhut und lass es stets die Liebe seiner Eltern spüren. Danke Amen

Für Sternchen
Für Lisa und ihren Mann


 ;qfykkg

Andrea a. dem Schwarzwald

  • Gast
Antw:Board Gebetsanliegen Webseite
« Antwort #2 am: 19. April 2017, 20:41:55 »
Zu 9937 von Lisa aus Österreich:

Liebe Lisa, es tut mir so unendlich leid
für Dich und Deinen Mann, dass Ihr Euer
Kind leider zu den Sternen ziehen lassen
müsst. Mit Euch bin ich sehr traurig.
Gerne begleite ich Euch weiterhin im Gebet!

Himmlischer Vater, nimm das Kind von Lisa
und ihrem Mann in das Reich Deiner Liebe
auf, wenn es denn dein Wille ist, und lass es
aus deiner Ewigkeit heraus ein Engel sein!
Tröste Lisa und ihren Mann in ihrer
unendlichen Traurigkeit, und hilf ihnen,
loszulassen und dennoch die Hoffnung im
Herzen zu bewahren, eines Tages ein Kind
ihr eigen nennen zu dürfen. Hilf ihnen
jedoch jetzt durch den Abschied hindurch,
und stärke sie im Glauben und Vertrauen.
Lass sie deine Gegenwart spüren, auch und
gerade jetzt im Leid. Danke. Amen.

Eine herzliche geistige Umarmung auch
von mir, liebe Lisa. Ich weine gerade ein
paar Tränen mit Euch! In tiefem Mitgefühl

Andrea

für Lisa und ihren Mann

für das kleine Sternchen


 ;qfykkg

Tina aus W.

  • Gast
Antw:Board Gebetsanliegen Webseite
« Antwort #3 am: 19. April 2017, 20:46:27 »
Zu 9937

Liebe Lisa,
das tut mir wirklich sehr leid.
Möge Gott euch in diesen schweren Stunden ganz viel Kraft und Zuversicht schenken.

 ;qfykkg

Schenke du Herr,
Lisa und ihrem Mann deinen göttlichen Segen.

 

Ähnliche Themen

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
2 Antworten
3846 Aufrufe
Letzter Beitrag 07. Mai 2012, 00:01:08
von Marcel
4 Antworten
3812 Aufrufe
Letzter Beitrag 22. April 2017, 20:34:23
von Aaron Russo
2 Antworten
3900 Aufrufe
Letzter Beitrag 12. Juli 2011, 22:12:40
von KleineSeele
0 Antworten
8917 Aufrufe
Letzter Beitrag 24. Januar 2012, 11:12:12
von Admin
126 Antworten
15983 Aufrufe
Letzter Beitrag 21. Juni 2018, 20:47:15
von geringstes Rädchen

www.infrarot-heizungen.info

EU-„Datenschutz“-Grundverordnung
= das Ende von Meinungs- & Pressefreiheit

Politik und Öffentlichkeit wurde weisgemacht, es gehe vor allem darum, Konzernen wie Google oder Facebook Grenzen zu setzen, doch getroffen wird vor allem, wer öffentlich unliebsame Meinungen äußert und dabei andere Menschen erwähnt. Durch diese EU-Verordnung kann jeder Einwohner der EU-Mitgliedsstaaten ab dem 25.05.2018 als „Verarbeiter“ von Bußgeldern bis zu 10.000.000,- € (in Worten zehn Millionen Euro!) bei Verletzung bürokratischer Vorschriften bzw. bis zu 20.000.000,- € (in Worten 20 Millionen Euro) vor allem bei fehlenden Einwilligungen und von „Verarbeitungsverboten“ getroffen werden. Verarbeiter“ ist man schon dadurch, daß man über den Rahmen von Familie und Freundeskreis hinaus etwas über andere Personen äußert, und dabei entweder automatische und/oder halbautomatische Hilfsmittel (z. B. Internetseite, Email, Telefon, Fax, computergeschriebener Brief, Buch, Zeitung, Zeitschrift, Hörgerät, künstlicher Kehlkopf, Lautsprecher, Mikrofon, Megaphon) oder ein „Dateisystem“ (z. B. Computerdatei, Karteikartensystem, Buch, geordnete Zeitungsausschnitte) verwendet.
Mit anderen Worten: Niemand darf irgendetwas über irgendeine andere Person verbreiten und veröffentlichen, wozu diese Person nicht ihre Einwilligung gegeben hat. Weiterhin muß er, zu der Einwilligung zusätzlich noch eine Art Gutachten über die Folgen seiner Veröffentlichung über diese Person abliefern. Welche Kriterien diese Folgeabschätzung dabei erfüllen muß, ist nicht definiert. Das bedeutet im Prinzip, daß es keinerlei Berichterstattung mehr geben darf, auch nicht in den Mainstreammedien, ohne daß vorher schriftliche Einwilligungen vorliegen und eine Folgeanalyse erstellt wurde. Die gigantischen Strafen kommen einer Verunmöglichung von Berichterstattung gleich.

DSGVO – totale Meinungsversklavung im EU-Stil
Datenschutz-Grundverordnung der EU (DSGVO)
Was steckt wirklich hinter den neuen EU-Paragraphen?


Direktlink zu dieser Sendung: www.kla.tv/12469


Suche in den Seiten Zeugen der Wahrheit

Wenn Sie nur ein Wort suchen, sollte es nicht links in der Menüauswahl stehen, weil es Ihnen die ganze Palette anzeigt.
Die Menüs sind auf jeder Seite vorhanden..

top

Du hörst die Stimme deines Gewissens: Es lobt, tadelt oder quält dich. Diese Stimme kannst du nicht los werden. Sie weist dich hin auf Gott, den unsichtbaren Gesetzgeber. Daher lässt das Gewissen uns nicht im Zweifel darüber, daß wir für unser Tun verantwortlich sind und daß wir einmal gerichtet werden. Jeder hat eine Seele, für die zu sorgen seine einzige Aufgabe in dieser Welt ist. Diese Welt ist nur eine Schranke, die uns vom Himmel oder der Hölle trennt. »Wir haben hier keine bleibende Stätte, sondern suchen die zukünftige.« (Hebr 13, 14)

Suche in den kath. Webseiten von:
Zeugen der Wahrheit www.herzmariens.de www.pater-pio.de
www.Jungfrau-der-Eucharistie.de www.sievernich.eu
www.barbara-weigand.de www.adoremus.de
www.gebete.ch
www.gottliebtuns.com www.assisi.ch
www.adorare.de www.wallfahrten.ch

"Die Zeit verrinnt, oh Mensch sei weise. Du tust NUR einmal diese Reise."
Eure Tage und Stunden auf dieser Erde sind gemessen an der Ewigkeit ein Wimpernschlag.

Dieses Forum ist mit folgenden Webseiten verlinkt
Zeugen der Wahrheit - www.assisi.ch - www.adorare.de - Jungfrau.d.Eucharistie
www.wallfahrten.ch - www.gebete.ch - www.segenskreis.at - barbara-weigand.de
www.gottliebtuns.com - www.pater-pio.de - www.herzmariens.de

www3.k-tv.org
www.k-tv.org
www.k-tv.at

K-TV der katholische Fernsehsender

Wahrheit bedeutet Kampf -
Irrtum ist kostenlos
.
Fürchtet nicht den Pfad der Wahrheit,
fürchtet den Mangel an Menschen die diesen gehn!


Nur registrierte Benutzer können Themen und Beiträge im Forum schreiben.

Wenn Sie sich anmelden
Neuanmeldungen müssen erst vom Admin bestätigt werden
Nach dem Anmelden wird Ihnen das Passwort per Email gesendet.
Dann können sie sich unter Member Login oben einloggen.
Nach dem Einloggen können Sie Ihre persönlichen Angaben unter Profil ändern oder weitere hinzufügen.
Ebenso können Sie unter Profil Ihre Signatur eingeben (dann erscheint unter jedem Ihrer Beiträge z.B. ein Spruch)
Unter Profil/Profil können Sie ein Bild hochladen, das dann links im Beitrag unter Ihrem Nicknamen erscheint.


Vorteile beim anmelden
Sie können Ihren Beitrag nachträglich verändern oder löschen.
Sie haben die Möglichkeit unter einer Rubrik ein neues Thema zu verfassen.
Zu diesem Beitrag (Neues Thema) besitzen Sie die Rechte, Ihren Beitrag zu ändern oder das Thema zu löschen.
Löschen Ihrer Themen können nur Mitglieder.
Die Registrierung ist kostenlos
Ungelesene Beiträge seit Ihrem letzten Besuch.
Ungelesene Antworten zu Ihren Beiträgen.
Sie können das Design verändern. (Versch. Vorlagen)
Wir geben Ihre E-Mail-Adresse nicht weiter
Wir verschicken keinen Spam
Ihre E-Mail-Adresse wird je nach Einstellung im Profil anderen Mitgliedern nicht angezeigt.
Wir sammeln keine persönlichen Daten wie Anschrift oder Telefonnummer

Sinn und Zweck dieses Forums
Dieses Forum dazu gedacht, Fragen und Antworten über die katholische Kirche jedem zugänglich zu machen. Jeder der Fragen hat, kann diese in diesem Forum eintragen. Besonders Priester sind in diesem Forum dazu eingeladen, auf verschiedene Fragen über den Glauben sich an den Beiträgen zu beteiligen. "Hier haben die Besucher dieser Seite die Möglichkeit mit anderen Besuchern über den Glauben zu diskutieren." Der Betreiber übernimmt jedoch in diesem Forum keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.

Unseriöse Themen und Beiträge werden gelöscht. Wenn Sie solche finden, melden Sie dies bitte dem Administrator per Mitteilung oder schreiben Sie unter:
Mail
info@kath-zdw.ch

Machen Sie das Forum Zeugen der Wahrheit unter Ihren Freunden bekannt: kath-zdw.ch/forum oder forum.kath-zdw.ch

Auf die Veröffentlichung und den Wahrheitsgehalt der Forumsbeiträge habe ich als Admin keinerlei Einfluss. Da ich nebst Forum/Webseite/E-Mail noch der Erwerbstätigkeit nachgehen muss, ist es mir nicht möglich alle Inhalte zu prüfen. Ein jeder Leser sollte wissen, dass jeder Beitrag, die Meinung des Eintragenden widerspiegelt. Im Forum sind die einzelnen Beiträge dementsprechend zu bewerten.
Distanzierungsklausel: Der Webmaster dieses Forums erklärt ausdrücklich, dass er keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten hat, die über die Links des Forums zu erreichen sind. Deshalb distanziert er sich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten und macht sich diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Forumspräsenz angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die Links führen. Feb. 2006

Linkempfehlung - Webseiten für Kinder: www.freunde-von-net.net www.life-teen.de

top

Seiten-Aufrufe in ZDW