Autor Thema: JUGEND-GEBETSKREIS  (Gelesen 44735 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Aaron Russo

  • ****
  • Beiträge: 877
Antw:JUGEND-GEBETSKREIS
« Antwort #28 am: 07. Juli 2017, 19:34:36 »
 ;xdysaa ;hjjffdd     kz12)

Handkommunion oder Mundkommunion?

Handkommunion ist für Jesus nicht erlaubt,
denn nur der Priester darf die Hostie berühren.
Daran führt kein Weg vorbei.

Warum das so ist >
http://kath-zdw.ch/maria/kommunionhelfer.html

Warnungen einer Priesterseele aus dem Fegefeuer >
http://kath-zdw.ch/maria/kommunionhelfer.html#Warnungen

Arme Seele Kardinal Döpfner:
„Schafft die Handkommunion ab!“ >
http://kath-zdw.ch/maria/kommunionhelfer.html#kardinal.doepfner
 
Die Handkommunion kommt von den Freimaurern (= Modernisten) in der Kirche,
diese ist wertlos, d.h. Jesus ist darin nicht mehr gegenwärtig.
(Auch dass Christen Schwein essen sollen,
ist nicht typisch christlich oder ein kultureller Aspekt des Christseins, sondern deren Plan)

Eucharistische Wunder aus aller Welt
vom Jahr 750 (Landano / ltalien)
bis zum Jahr 1962 (Tonking / China) >
http://kath-zdw.ch/maria/eucharistische.wunder.html#Eucharistische

Hl. Eucharistie und Kommunionspendung und -empfang >
http://kath-zdw.ch/maria/hl.eucharistie.html

Die sogenannte Handkommunion >
http://kath-zdw.ch/maria/die.sogenannte.handkomunion.html

Über Handkommunion und Kommunionhelfer >
http://kath-zdw.ch/maria/kommunionhelfer.html

DIE REALPRÄSENZ JESU CHRISTI IM ALLERHEILIGSTEN ALTARSAKRAMENT >
http://kath-zdw.ch/maria/realpraesens.html

Ohlau-Botschaften zu diesem Thema >
http://kath-zdw.ch/maria/kommunionhelfer.html#Ohlau-Botschaften

Warum ist die Handkommunion nicht nur falsch,
sondern vor Gottvater ein fataler Fehler?
10-Punkte-Zerstörungsprogramm >
http://kath-zdw.ch/maria/kommunionhelfer.html#10-Punkte-Zerstörungsprogramm

Die schützende Macht der Hostie
am Beispiel von:
Eucharistisches Wunder 1630 in Canosio, Italien.

Canosio ist ein kleines Dorf im Mairatal, Diözese von Saluzzo.
Dank seiner Frömmigkeit und seines unerschütterlichen Glaubens,
rettete ein Pfarrer seine Gemeinde vor der katastrophalen Überschwemmung
des Wildbaches Maira, indem er diesen mit dem Allerheiligsten Sakrament segnete.
Viele derer, die dem Wunder beiwohnten, bekehrten sich.
Noch heute feiern die Bürger von Canosio zu Ehren des Wunders ein Fest
(zu Fronleichnam).
Im Jahre 1630 hatte die Bevölkerung sich sehr, vom Calvinismus beeinflusst,
von der katholischen Kirche entfernt.
Nun begab es sich, dass wenige Tage nach Fronleichnam der Wildbach Maira,
wegen den häufigen Regenfällen über die Ufer trat.
In den Bergen über dem Dorf riss er große Felsbrocken mit sich,
die auf das Dorf zu fallen drohten.
Der Sturzbach schwoll immer mehr an und die Gefahr wuchs.... >
http://www.blogtalkradio.com/deeper-truth/2015/01/23/deepertruth-the-eucharistic-miracle-of-canosio-italy-1630

Bild zum Vergrößern bitte anklicken >
Jesus über die Handkommunion:
Der Leib Christi in der Hand ist leer -
Lichtausstrahlungsbotschaft des Herrn in der Maria-Hilf-Kirche von Passau im Jahr 1968

Offline Aaron Russo

  • ****
  • Beiträge: 877
Antw:JUGEND-GEBETSKREIS
« Antwort #29 am: 08. Juli 2017, 20:06:37 »
 ;xdysaa ;hjjffdd

Menetekel über Moskau

Am 26.11.2007
ereignete sich ein gewaltiges Zeichen am Himmel von Moskau:
Eine große, weiße Hand (Hand Gottes) erschien
und schrieb eine halbe Stunde lang 10 Sätze an den Himmel.
Die Schrift war drei Stunden lang zu lesen.
Millionen Menschen konnten sie sehen und wurden von Furcht ergriffen.
Der gesamte Verkehr blieb stehen.
Der Übermittler dieses unerhörten Geschehens ist ein Priester-Missionar,
der seinen Dienst in Russland tut.

Dies waren die Worte:
1. Die Bosheit überwältigt das Gute!
2. Mein Volk lebt in einem Winter dahin!
3. Da ist keine Frucht, nicht einmal eine Blüte.
4. Dies ist der Tag der Rache (Vergeltung) und des Wehklagens.
5. Keine gerade Seele wird neben der krummen und
keine krumme neben der geraden bleiben können.
6. Sorgt euch um euer Heil!
7. Bringt Früchte der Buße!
8. Ich werde diejenigen retten können, die den Herrn fürchten.
9. Handelt so, dass ihr Rechenschaft ablegen könnt; die Zeit ist nahe!
10. Seid gewiss (Siehe), Ich komme bald!

Quelle: Maria Heute 11.2008; Parvis Verlag

Auch beim Einmarsch Hitlers in die Schweiz, als alle Motoren versagten.
Bruder Klaus (Schutzpatron der Schweiz und hier von ZdW = Zeugen der Wahrheit)
Nach dem Angriffsbefehl Hitlers -in Umgehung der Maginotlinie müssen tausendfache Kettenflüche deutscher Fahrzeuglenker ihre Motoren beschworen haben. Aber kein einziger Motor sprang an, weder bei Panzern noch bei Lastwagen..
Am 13. Mai 1940... erschien am Himmel über der gleichen Baselbietergegend eine Hand, die von Hunderten von Zeugen beidseits des Rheins gesehen wurde: "Eine grosse Hand, umgeben von Lichtstrahlen, erschien am Himmel und zog über unser Land in segnender Bewegung. Hand und Bewegung waren so charakteristisch, dass das Bild von Bruder Klaus vor das geistige Auge trat." In jenen kritischen Tagen haben sich wahre Gebetsstürme aus Schweizer Heimen und Kirchen zum noch nicht heiliggesprochenen Bruder Klaus gen Himmel erhoben: "Breite segnend Deine Vaterhände aus!"
http://kath-zdw.ch/maria/bruder.klaus.html#schutzhand

Wenn Israel laut Apokalypse eingekreist wird,
öffnet sich der Himmel und die Hand Gottes schnellt herab und vernichtet alle Armeen.

Bild: Mene Tekel (Flammen-Schrift auf der Mauer) im Buch Daniel >
https://www.kommherrjesus.de/menetekel-ueber-moskau

 ;hqfj  ;ghjghg


Offline Aaron Russo

  • ****
  • Beiträge: 877
Antw:JUGEND-GEBETSKREIS
« Antwort #30 am: 09. Juli 2017, 13:54:48 »
 ;xdysaa ;hjjffdd

Fra Elia (= Bruder Elias)

Der stigmatisierte Fra Elia (= Wundmale Jesu Christi) >
http://kath-zdw.ch/maria/elia.html

Bild:
Weiße Wand fotografiert von Bruder Elias (Apostel Gottes) - Italien 2002

Offline Aaron Russo

  • ****
  • Beiträge: 877
Antw:JUGEND-GEBETSKREIS
« Antwort #31 am: 09. Juli 2017, 18:16:41 »
 ;xdysaa ;hjjffdd   /*l52


Das Grabtuch von Turin

Im Jahre 1978 hatte ein Forscherteam der NASA die Erlaubnis erhalten,
am Turiner Grabtuch umfangreiche Tests durchzuführen.
Mit Hilfe diverser Techniken erhielten die Forscher
vom Gesicht des hl. Grabtuches eine dreidimensionale Fotografie.
Nun erstellte man ein Positiv des Bildes,
welches sich ja bekanntlich als fotografisches Negativ auf dem hl. Grabtuch befindet.
Bei der Überprüfung des Ergebnisses bemerkte ein NASA-Forscher (ein Atheist),
beim siebten Abdruck des Bildes,
ein vollständiges Christus-Antlitz mit geöffneten Augen -
und nicht wie auf dem hl. Grabtuch - mit geschlossenen Augen.
Das hinterließ auf diesen Forscher solch einen Eindruck,
dass dieser sich zum christlichen Glauben bekehrte.

Mehr lesen unter >
A http://kath-zdw.ch/maria/turiner.grabtuch.html
B http://kath-zdw.ch/maria/bildnisse.html

Die 15 geheimen Leiden
unseres Herrn Jesus Christus
>
http://kath-zdw.ch/maria/15.geheime.Leiden.html

Selige Anna Katharina Emmerich
DAS BITTERE LEIDEN UNSERES HERRN JESUS CHRISTUS
Antiquarisches Buch aus dem Jahre 1834 >
http://kath-zdw.ch/maria/emmerick.Das_bittere_Leiden_unseres_Herrn_Jesus_Christus.html

Bilder:
1. Negativ aus dem Jahr 1898

Vergleich der Bilder
Maria Pierina de Micheli (links)
und das Grabtuch von Turin (rechts NASA-Bild)

Bild-Vergleich der Fotos aus Cotonou und Turin


Offline Aaron Russo

  • ****
  • Beiträge: 877
Antw:JUGEND-GEBETSKREIS
« Antwort #32 am: 11. Juli 2017, 20:03:16 »
 ;xdysaa ;hjjffdd


Die Wahrheit ist wie ein Löwe.
Man muss sie nicht verteidigen.
Lass sie einfach los.
Sie wird sich selbst verteidigen.

Hl. Augustinus

Ich bin der Weg,
die Wahrheit
und das Leben.
Niemand kommt zum Vater
denn durch mich.

Johannes-Evangelium 14,6

Thomas: Herr, wir wissen nicht, wo du hingehst;
wie können wir den Weg wissen?
Jesus: Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben;
niemand kommt zum Vater denn durch mich.
Wenn ihr mich erkannt habt,
so werdet ihr auch meinen Vater erkennen.
Und von nun an kennt ihr ihn und habt ihn gesehen.
Philippus: Herr, zeige uns den Vater und es genügt uns.
Jesus: So lange bin ich bei euch und du kennst mich nicht, Philippus?
Wer mich sieht, der sieht den Vater!
Wie sprichst du dann: Zeige uns den Vater?
Glaubst du nicht, dass ich im Vater bin und dass der Vater in mir ist?
Die Worte, die ich zu euch sage, rede ich nicht aus mir;
der Vater, der in mir wohnt, er selbst ist am Werke.
Glaubt mir, dass ich im Vater bin und der Vater in mir ist!
Wenn nicht, dann glaubt eben um der Werke willen!

http://kath-zdw.ch/Bibel/index.php/Joh._Kap.14

Offline Aaron Russo

  • ****
  • Beiträge: 877
Antw:JUGEND-GEBETSKREIS
« Antwort #33 am: 12. Juli 2017, 13:42:36 »
 ;xdysaa ;hjjffdd


3 unversehrte Heilige namens Katharina
Hl. Katharina Labouré > http://kath-zdw.ch/maria/unversehrt.html#Katharina_Laboure
Hl. Katharina von Bologna
Hl. Katharina von Genua >
http://kath-zdw.ch/maria/unversehrt.html

Hl. Katharina Labouré und
die Wunderbare Medaille
>
http://kath-zdw.ch/maria/maria.wunderbare.medaille.html
Zeugnisse über empfangene Gnaden >
http://www.oratorium.die-wundertaetige-medaille.at/testemunial.php
Zeugnisse und Medaille bestellen >
http://www.die-wundertaetige-medaille.at/sys/zeugnisse.html
Trage die wundertätige Medaille! >
http://www.adorare.ch/medaille.html

Die Wundertätige Medaille D - kath-ivi



Bilder:
die unversehrte Hl. Bernadette Lourdes >
http://kath-zdw.ch/maria/unversehrt.html#Hl.BernadetteLourdes

die Wunderbare Medaille 
und die heilige Maria
« Letzte Änderung: 09. Februar 2020, 14:07:39 von Aaron Russo »

Offline Aaron Russo

  • ****
  • Beiträge: 877
Antw:JUGEND-GEBETSKREIS
« Antwort #34 am: 16. Juli 2017, 15:21:59 »
 ;xdysaa ;hjjffdd

Buch der Wahrheit
Einleitung (Grund-Information) >
http://www.dasbuchderwahrheit.de/botschaften/einfuehrung.htm
Botschaften des Himmels >
http://www.dasbuchderwahrheit.de/start.htm

Gebete für alle erdenklichen Situationen >
http://www.dasbuchderwahrheit.de/download/Gebete_kreuzzug_dt_lang.pdf
http://www.dasbuchderwahrheit.de/botschaften/gebete_kreuzzug.htm
Überblick >
http://www.dasbuchderwahrheit.de/gebete/Warnungs-Gebete%20ueberblick.pdf

Wenn eine Woche lang ein Kreuz am Himmel zu sehen ist
vor dem Warnungs-Ereignis
(1. Sonnenwunder um 12 Uhr, 2. Himmelsschau mit Jesus,
3. Gewissensschau - das ganze Leben läuft noch einmal wie ein Film ab),
dann wird das vielfach bekämpfte und bezweifelte Buch der Wahrheit
bestätigt sein und nicht mehr als falsch angesehen.


 /*l52

DIE JAGD NACH MEINEN GLÄUBIGEN WIRD SICH VERSTÄRKEN UND
DER GROSSE BETRÜGER WIRD DER MENSCHHEIT SAGEN,
DASS DIESER AKT DER BARMHERZIGKEIT MEINES HAUSES,
DIE WARNUNG, VON IHM STAMME.

Jesus am 14. Juli 2017 an Luz de Maria.

 

Ähnliche Themen

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
4 Antworten
4866 Aufrufe
Letzter Beitrag 11. Juli 2011, 10:27:28
von CSc
Jugend

Begonnen von Botschafter « 1 2 » Allgemeine Diskussionen

13 Antworten
8102 Aufrufe
Letzter Beitrag 11. September 2011, 14:56:00
von Marcello
0 Antworten
3364 Aufrufe
Letzter Beitrag 10. November 2011, 14:10:59
von hiti
Verlorene Jugend

Begonnen von Hemma Ehe und Familie

1 Antworten
3954 Aufrufe
Letzter Beitrag 27. Februar 2012, 23:38:06
von Gine
2 Antworten
4250 Aufrufe
Letzter Beitrag 22. Juli 2012, 11:18:59
von peanutbecker


Wer zählt als Corona Toter?
Video 72 Sek.

 

 

La Salette 1846



Suche in den Seiten Zeugen der Wahrheit

Wenn Sie nur ein Wort suchen, sollte es nicht links in der Menüauswahl stehen, weil es Ihnen die ganze Palette anzeigt.
Die Menüs sind auf jeder Seite vorhanden..

top

Du hörst die Stimme deines Gewissens: Es lobt, tadelt oder quält dich. Diese Stimme kannst du nicht los werden. Sie weist dich hin auf Gott, den unsichtbaren Gesetzgeber. Daher lässt das Gewissen uns nicht im Zweifel darüber, daß wir für unser Tun verantwortlich sind und daß wir einmal gerichtet werden. Jeder hat eine Seele, für die zu sorgen seine einzige Aufgabe in dieser Welt ist. Diese Welt ist nur eine Schranke, die uns vom Himmel oder der Hölle trennt. »Wir haben hier keine bleibende Stätte, sondern suchen die zukünftige.« (Hebr 13, 14)

Suche in den kath. Webseiten von:
Zeugen der Wahrheit
www.Jungfrau-der-Eucharistie.de
www.maria-die-makellose.de
www.barbara-weigand.de
www.adoremus.de www.pater-pio.de
www.gebete.ch
www.gottliebtuns.com www.assisi.ch
www.adorare.ch www.das-haus-lazarus.ch www.wallfahrten.ch

"Die Zeit verrinnt, oh Mensch sei weise. Du tust NUR einmal diese Reise."
Eure Tage und Stunden auf dieser Erde sind gemessen an der Ewigkeit ein Wimpernschlag.

Dieses Forum ist mit folgenden Webseiten verlinkt
Zeugen der Wahrheit - www.assisi.ch - www.adorare.ch - Jungfrau.d.Eucharistie
www.wallfahrten.ch - www.gebete.ch - www.segenskreis.at - barbara-weigand.de
www.gottliebtuns.com- www.das-haus-lazarus.ch - www.pater-pio.de

www3.k-tv.org
www.k-tv.org
www.k-tv.at

K-TV der katholische Fernsehsender

Wahrheit bedeutet Kampf -
Irrtum ist kostenlos
.
Fürchtet nicht den Pfad der Wahrheit,
fürchtet den Mangel an Menschen die diesen gehn!


Nur registrierte Benutzer können Themen und Beiträge im Forum schreiben.

Wenn Sie sich anmelden
Neuanmeldungen müssen erst vom Admin bestätigt werden
Nach dem Anmelden wird Ihnen das Passwort per Email gesendet.
Dann können sie sich unter Member Login oben einloggen.
Nach dem Einloggen können Sie Ihre persönlichen Angaben unter Profil ändern oder weitere hinzufügen.
Ebenso können Sie unter Profil Ihre Signatur eingeben (dann erscheint unter jedem Ihrer Beiträge z.B. ein Spruch)
Unter Profil/Profil können Sie ein Bild hochladen, das dann links im Beitrag unter Ihrem Nicknamen erscheint.


Vorteile beim anmelden
Sie können Ihren Beitrag nachträglich verändern oder löschen.
Sie haben die Möglichkeit unter einer Rubrik ein neues Thema zu verfassen.
Zu diesem Beitrag (Neues Thema) besitzen Sie die Rechte, Ihren Beitrag zu ändern oder das Thema zu löschen.
Löschen Ihrer Themen können nur Mitglieder.
Die Registrierung ist kostenlos
Ungelesene Beiträge seit Ihrem letzten Besuch.
Ungelesene Antworten zu Ihren Beiträgen.
Sie können das Design verändern. (Versch. Vorlagen)
Wir geben Ihre E-Mail-Adresse nicht weiter
Wir verschicken keinen Spam
Ihre E-Mail-Adresse wird je nach Einstellung im Profil anderen Mitgliedern nicht angezeigt.
Wir sammeln keine persönlichen Daten wie Anschrift oder Telefonnummer

Sinn und Zweck dieses Forums
Dieses Forum dazu gedacht, Fragen und Antworten über die katholische Kirche jedem zugänglich zu machen. Jeder der Fragen hat, kann diese in diesem Forum eintragen. Besonders Priester sind in diesem Forum dazu eingeladen, auf verschiedene Fragen über den Glauben sich an den Beiträgen zu beteiligen. "Hier haben die Besucher dieser Seite die Möglichkeit mit anderen Besuchern über den Glauben zu diskutieren." Der Betreiber übernimmt jedoch in diesem Forum keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.

Unseriöse Themen und Beiträge werden gelöscht. Wenn Sie solche finden, melden Sie dies bitte dem Administrator per Mitteilung oder schreiben Sie unter:
Mail
info@kath-zdw.ch

Machen Sie das Forum Zeugen der Wahrheit unter Ihren Freunden bekannt: kath-zdw.ch/forum oder forum.kath-zdw.ch

Auf die Veröffentlichung und den Wahrheitsgehalt der Forumsbeiträge habe ich als Admin keinerlei Einfluss. Da ich nebst Forum/Webseite/E-Mail noch der Erwerbstätigkeit nachgehen muss, ist es mir nicht möglich alle Inhalte zu prüfen. Ein jeder Leser sollte wissen, dass jeder Beitrag, die Meinung des Eintragenden widerspiegelt. Im Forum sind die einzelnen Beiträge dementsprechend zu bewerten.
Distanzierungsklausel: Der Webmaster dieses Forums erklärt ausdrücklich, dass er keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten hat, die über die Links des Forums zu erreichen sind. Deshalb distanziert er sich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten und macht sich diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Forumspräsenz angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die Links führen. Feb. 2006

Linkempfehlung - Webseiten für Kinder: www.freunde-von-net.net www.life-teen.de

top

Seiten-Aufrufe in ZDW