Autor Thema: VIDEO - Exorzismus der Anneliese Michel!  (Gelesen 414 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Anneliese

  • Gast
VIDEO - Exorzismus der Anneliese Michel!
« am: 09. März 2018, 10:38:07 »


Offline Wilhelmina

  • *
  • Beiträge: 29
  • Country: de
  • .......Jesus meine Freude.....
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Re: VIDEO - Exorzismus der Anneliese Michel!
« Antwort #1 am: 11. Oktober 2018, 22:05:56 »
Sabrina F
das „Spiel mit den Teufel“ aus welchen Beweggründen auch immer ( falsche Grundhaltung, fehlender Glaube, Aufopferung der Liebe Gottes, „ Fake Spot“ als Verarschung, noch irgendwelcher Beweggründe), ist fahrlässig. Der Angehörigen, der Kirchengemeinschaft, den eigen Willen, noch des Heilswillen Gottes, ist der Anbiederung mit den „Ungeist „ zuträglich.
Es ist ein Spiel, der den menschliche Geist nicht gewachsen ist; darum keine falsche Anteilname, rein in die heilige Messe, beten des Rosenkranzes, sich schützen vor einen Geist, der jetzt besonders wütet, verblendet, lügt und trügt.
mit liebe und zuversicht auf gott schauen........
die ewige glückseligkeit erhoffen.........
den alltag mit jesus meistern.........
der " nächsten " seele achten.......
der " eigen " seele wohnung geben.........

Offline DerFranke

  • .
  • ***
  • Beiträge: 320
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Verdana
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Re: VIDEO - Exorzismus der Anneliese Michel!
« Antwort #2 am: 12. Oktober 2018, 09:08:25 »
@Wilhelmina

Ich verstehe nicht wieso Sie dies auf den Beitrag dieser Frau antworten. So wie ich das verstehe ist sie der festen Überzeugung im Mutterleib verflucht worden zu sein und sucht nun um  Hilfe  z.B durch Gebet. Niemand hat etwas von einem Spiel geschrieben
sondern Verfluchungen / Verwünschungen  sowie auch Besessenheit  eigenverschuldet / sühne    oder Umsessenheit sind eine Realität.

Offline Baden-Württemberg

  • '
  • **
  • Beiträge: 162
  • Country: de
  • Verdana
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Eine Frage
« Antwort #3 am: 12. Oktober 2018, 16:54:44 »
Hallo Sabrina F.,
wenn Du sagst, Du seist verflucht worden, nimmst Du an, dass Du umsessen oder besessen bist? In dem Fall kannst Du zu einem Exorzsiten gehen. In welcher Gegend wohnst Du denn bzw. könntest Du auch etwas weiter zu einem Exorzisten fahren, falls Du Hilfe möchtest?
Herzlichst
Baden-Württemberg

Offline DerFranke

  • .
  • ***
  • Beiträge: 320
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Verdana
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Re: VIDEO - Exorzismus der Anneliese Michel!
« Antwort #4 am: 12. Oktober 2018, 19:14:35 »
Wie mein Vorredner es schon schilderte sollten Sie in so einem Fall sich an einen Experten wenden.
Denn hier im Forum keine ich keine kompetenten Leute welche soetwas beurteilen könnten.

Dazu braucht es einen dafür vorgesehenen katholischen Priester.
Ich hoffe Sie werden Hilfe finden da ich um die Macht weiß die Satan auf den Menschen ausüben kann.
Denken Sie immer daran das Gott der Herr stärker ist - ich wünsche Ihnen auf Ihren weiteren Weg alles erdenklich Gute.

Der betreuende Priester dieser Website Pfarrer Weiß wäre eine Quelle oder auch 1-2 weitere Priester welche sich mit solchen Themen auskennen. Pfarrer Weiß ist allerdings schon alt und über das Internet im Grunde nicht zu erreichen.

Gottes Segen

PS:  Baden-Württemberg

Da Sie schon öfters angesprochen haben über solche Kontakte zu verfügen wäre es eine gute Idee diese als Liste z.B an den Admin der Website zu schicken. So kann betroffenen geholfen werden - denn persönliche Daten hier im Forum auszutauschen ist sowohl für die Priester als auch die betreffende Person / Helfer  unter Umständen eine Gefahr. Gerade in der heutigen Zeit in der wir leben.

 

Ähnliche Themen

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
47 Antworten
36198 Aufrufe
Letzter Beitrag 07. Februar 2012, 10:40:44
von Winfried
1 Antworten
3878 Aufrufe
Letzter Beitrag 05. Juni 2012, 11:08:59
von Winfried
19 Antworten
16459 Aufrufe
Letzter Beitrag 14. Mai 2012, 23:28:01
von Marcel
5 Antworten
10236 Aufrufe
Letzter Beitrag 21. Januar 2013, 10:36:59
von velvet
0 Antworten
640 Aufrufe
Letzter Beitrag 03. Februar 2017, 21:47:44
von geringstes Rädchen

www.infrarot-heizungen.info

Sakraments- Dankes- Gedächtnis- und Friedenskirche von Schippach

Jesus zu Barbara Weigand am 12. Januar 1919
„Nicht eher wird der volle Friede einziehen,
bis auf der Kuppel der Sakramentskirche die goldene Monstranz erglänzt.“


Vollbild doppelklicken im Video    Play anklicken  69 Min.  14 Sept. 2018
Download-Version 960x540  video.sakramentskirche.mp4  657 MB   TV Version

www.barbara-weigand.de


Suche in den Seiten Zeugen der Wahrheit

Wenn Sie nur ein Wort suchen, sollte es nicht links in der Menüauswahl stehen, weil es Ihnen die ganze Palette anzeigt.
Die Menüs sind auf jeder Seite vorhanden..

top

Du hörst die Stimme deines Gewissens: Es lobt, tadelt oder quält dich. Diese Stimme kannst du nicht los werden. Sie weist dich hin auf Gott, den unsichtbaren Gesetzgeber. Daher lässt das Gewissen uns nicht im Zweifel darüber, daß wir für unser Tun verantwortlich sind und daß wir einmal gerichtet werden. Jeder hat eine Seele, für die zu sorgen seine einzige Aufgabe in dieser Welt ist. Diese Welt ist nur eine Schranke, die uns vom Himmel oder der Hölle trennt. »Wir haben hier keine bleibende Stätte, sondern suchen die zukünftige.« (Hebr 13, 14)

Suche in den kath. Webseiten von:
Zeugen der Wahrheit www.herzmariens.de www.pater-pio.de
www.Jungfrau-der-Eucharistie.de www.sievernich.eu
www.barbara-weigand.de www.adoremus.de
www.gebete.ch
www.gottliebtuns.com www.assisi.ch
www.adorare.de www.wallfahrten.ch

"Die Zeit verrinnt, oh Mensch sei weise. Du tust NUR einmal diese Reise."
Eure Tage und Stunden auf dieser Erde sind gemessen an der Ewigkeit ein Wimpernschlag.

Dieses Forum ist mit folgenden Webseiten verlinkt
Zeugen der Wahrheit - www.assisi.ch - www.adorare.de - Jungfrau.d.Eucharistie
www.wallfahrten.ch - www.gebete.ch - www.segenskreis.at - barbara-weigand.de
www.gottliebtuns.com - www.pater-pio.de - www.herzmariens.de

www3.k-tv.org
www.k-tv.org
www.k-tv.at

K-TV der katholische Fernsehsender

Wahrheit bedeutet Kampf -
Irrtum ist kostenlos
.
Fürchtet nicht den Pfad der Wahrheit,
fürchtet den Mangel an Menschen die diesen gehn!


Nur registrierte Benutzer können Themen und Beiträge im Forum schreiben.

Wenn Sie sich anmelden
Neuanmeldungen müssen erst vom Admin bestätigt werden
Nach dem Anmelden wird Ihnen das Passwort per Email gesendet.
Dann können sie sich unter Member Login oben einloggen.
Nach dem Einloggen können Sie Ihre persönlichen Angaben unter Profil ändern oder weitere hinzufügen.
Ebenso können Sie unter Profil Ihre Signatur eingeben (dann erscheint unter jedem Ihrer Beiträge z.B. ein Spruch)
Unter Profil/Profil können Sie ein Bild hochladen, das dann links im Beitrag unter Ihrem Nicknamen erscheint.


Vorteile beim anmelden
Sie können Ihren Beitrag nachträglich verändern oder löschen.
Sie haben die Möglichkeit unter einer Rubrik ein neues Thema zu verfassen.
Zu diesem Beitrag (Neues Thema) besitzen Sie die Rechte, Ihren Beitrag zu ändern oder das Thema zu löschen.
Löschen Ihrer Themen können nur Mitglieder.
Die Registrierung ist kostenlos
Ungelesene Beiträge seit Ihrem letzten Besuch.
Ungelesene Antworten zu Ihren Beiträgen.
Sie können das Design verändern. (Versch. Vorlagen)
Wir geben Ihre E-Mail-Adresse nicht weiter
Wir verschicken keinen Spam
Ihre E-Mail-Adresse wird je nach Einstellung im Profil anderen Mitgliedern nicht angezeigt.
Wir sammeln keine persönlichen Daten wie Anschrift oder Telefonnummer

Sinn und Zweck dieses Forums
Dieses Forum dazu gedacht, Fragen und Antworten über die katholische Kirche jedem zugänglich zu machen. Jeder der Fragen hat, kann diese in diesem Forum eintragen. Besonders Priester sind in diesem Forum dazu eingeladen, auf verschiedene Fragen über den Glauben sich an den Beiträgen zu beteiligen. "Hier haben die Besucher dieser Seite die Möglichkeit mit anderen Besuchern über den Glauben zu diskutieren." Der Betreiber übernimmt jedoch in diesem Forum keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.

Unseriöse Themen und Beiträge werden gelöscht. Wenn Sie solche finden, melden Sie dies bitte dem Administrator per Mitteilung oder schreiben Sie unter:
Mail
info@kath-zdw.ch

Machen Sie das Forum Zeugen der Wahrheit unter Ihren Freunden bekannt: kath-zdw.ch/forum oder forum.kath-zdw.ch

Auf die Veröffentlichung und den Wahrheitsgehalt der Forumsbeiträge habe ich als Admin keinerlei Einfluss. Da ich nebst Forum/Webseite/E-Mail noch der Erwerbstätigkeit nachgehen muss, ist es mir nicht möglich alle Inhalte zu prüfen. Ein jeder Leser sollte wissen, dass jeder Beitrag, die Meinung des Eintragenden widerspiegelt. Im Forum sind die einzelnen Beiträge dementsprechend zu bewerten.
Distanzierungsklausel: Der Webmaster dieses Forums erklärt ausdrücklich, dass er keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten hat, die über die Links des Forums zu erreichen sind. Deshalb distanziert er sich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten und macht sich diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Forumspräsenz angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die Links führen. Feb. 2006

Linkempfehlung - Webseiten für Kinder: www.freunde-von-net.net www.life-teen.de

top

Seiten-Aufrufe in ZDW