Autor Thema: Die Wahrheit über das Impfen Wie Quecksilber, MSG, Aluminium & Co  (Gelesen 2487 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Admin

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 926
  • Country: ch
  • Geschlecht: Männlich
    • Zeugen der Wahrheit
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Die Wahrheit über das Impfen Wie Quecksilber, MSG, Aluminium & Co



Offline DerFranke

  • .
  • ***
  • Beiträge: 407
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Verdana
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Re: Die Wahrheit über das Impfen Wie Quecksilber, MSG, Aluminium & Co
« Antwort #1 am: 13. April 2019, 16:50:34 »
Impflicht:

In den letzten Wochen haben sich einige neue Ereignisse ergeben welche darauf hindeuten eine Impflicht durch die Hintertür einzuführen.

SH: Ohne Masern-Impfung keine Abi-Klausur02. April 2019
Ein Gymnasium in Schleswig-Holstein lässt Kinder ohne Masern-Impfschutz nicht in die Schule. Betroffen sind auch Abiturienten, die ihre Prüfung ablegen wollen.
https://www.mmnews.de/vermischtes/121765-sh-ohne-masern-impfung-keine-abi-klausur


In den letzten Wochen haben die Propaganda Maßnahmen betreffen Masern in Deutschland massiv zugenommen , viele Politiker forden eine Impflicht für Kinder in Kiga oder anderen Einrichtungen. Es wird auch bereits über die Zwangsimpfung der Bevölkerung diskutiert, bei einer harmlosen Kinderkrankheit bei der bestenfalls 500 Menschen In Deutschland pro Jahr sterben.  Das sind oft geschwächte Personen/Kinder  welche auch noch unter anderen Schäden leiden. Es ist eine Fortzsetzung der Kampagne welche vor einigen Jahren von Dr. Jane Burgermeister aufgedeckt worden ist - als damals die Panikmache wegen der Vogelgrippe einsetzte.

Weitaus schlimmer ist die Propaganda und die darauf folgende Tat in Österreich, denn hier wird nun bereits der Arbeitsplatz mit einbezogen in dem man gewissen Berufsgruppen an der Uni Graz  ( Ärzte , Medizinstudenten ) an den Arbeitsplatz geht bzw. Ihnen den Zutritt verweigert wenn sie nicht geimpft sind. Man nutzt also den Arbeitsplatz als Drohkulisse.

https://www.kla.tv/2018-03-30/10000&autoplay=true

Experten fordern: Job nur mit Masernimpfung
Test im Spital

In der Steiermark trat 2018 eine Verordnung in Kraft, wonach 14.000 Mitarbeiter der Krankenanstaltengesellschaft (KAGES), die Patientenkontakt haben, gegen Masern geimpft sein müssen. 9178 konnten keinen Impfnachweis bringen, ihr Blut wurde getestet: 22 Prozent hatten keinen Schutz. Das alarmiert Experten auch außerhalb des Bundeslandes: „Ich bin rigoros für eine österreichweite Impfpflicht für das gesamte Gesundheitspersonal“, sagt Ursula Wiedermann-Schmidt, Leiterin des Instituts für Spezifische Prophylaxe und Tropenmedizin der MedUni Wien. Wer sich weigere, den könnte der Dienstgeber zum Beispiel versetzen.

https://kurier.at/chronik/oesterreich/experten-fordern-job-nur-mit-masernimpfung/400464217

Offline DerFranke

  • .
  • ***
  • Beiträge: 407
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Verdana
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Re: Die Wahrheit über das Impfen Wie Quecksilber, MSG, Aluminium & Co
« Antwort #2 am: 14. April 2019, 10:56:23 »
Das Video über die Scheinegrippe von Dr. Jane Burgermeister findet sich mit weiteren relevanten Themen
unter  http://kath-zdw.ch/maria/schattenmacht/nwo.html


Offline Admin

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 926
  • Country: ch
  • Geschlecht: Männlich
    • Zeugen der Wahrheit
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Re: Die Wahrheit über das Impfen Wie Quecksilber, MSG, Aluminium & Co
« Antwort #3 am: 05. Dezember 2019, 19:16:11 »



Masernimpfpflicht in Deutschland ab 2020:
Politiker überhören die Stimmen des Volkes






Offline Admin

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 926
  • Country: ch
  • Geschlecht: Männlich
    • Zeugen der Wahrheit
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
https://revealthetruth.net/2016/04/01/alle-aerzte-die-krebsverursachende-enzyme-in-impfstoffen-fanden-sind-tot/

Alle Ärzte, die krebsverursachende Enzyme in Impfstoffen fanden, sind tot!
Quelle: http://www.hlfteam.com
Übersetzung: Crae´dor

25. März 2016

Die jüngsten Fälle bezüglich aller ganzheitlichen Ärzte, die in Florida getötet/“tot aufgefunden“ wurden, haben eines gemeinsam: Sie entdeckten, dass ein krebsverursachendes Enzym namens Nagalese den Impfstoffen hinzugefügt werden. Diese Impfstoffe werden den Menschen weltweit verabreicht.



Nagalese ist ein Enzym, das die Produktion von Vitamin D verhindert, was wiederum dem Körper die Möglichkeit nimmt, Krebszellen auf natürliche Weise zu töten.

bigriddle.com berichtet:

Entvölkerung 101…füge Gifte den Impfstoffen zu… mache es zum Gesetz, demzufolge alle Kinder geimpft werden müssen, um in die Schule gehen zu dürfen. Sie denken sie seien fair mit ihrer „der Stärkste überlebt“ Mentalität. Nur die besten Gene überleben? Diese Menschen besitzen keine Seele.

Dr. Ted Broer bringt die oben genannten Informationen (über Nagalese) in diesem Videoclip. Er erklärt es viel besser als ich [es tun kann]. Das ist ein kurzer Clip (aus seinem Hagmann & Hagmann Interview vom 25. Juli), das man sich anhören MUSS. Dr. Ted Broer brachte es in The Hagmann & Hagmann Report, wobei [der Sender] eine ganze Stunde brauchte, um ihn in der 3stündigen Sendung live zu bringen. Die Sendung brach auf allen möglichen Kanälen immer wieder zusammen. Auch ihre Server wurden zum Absturz gebracht. Sie baten jede Menge Menschen, gegen die Angriffe zu beten. Zum Schluss gelang es ihnen, über eine sichere Leitung die Sendung fortzusetzen. Nach einer ganzen Stunde (während der Sendezeit) waren sie schlussendlich online und mit Dr. Broer verbunden. Das erste was er sagte war: „Ich bin nicht selbstmordgefährdet.“ Er war besonders nervös, als er diese Information durchgab… besorgt, nach der Hastings-Methode (perfektionierter Mord) aus dem Verkehr gezogen zu werden, bevor er die Chance hatte, sich an die Öffentlichkeit zu wenden. Hören Sie sich den kurzen Clip der sensationellen Geschichte an. Es handelt sich um einen 19 Minuten Clip, doch die wichtigste Informationen sind in den ersten 10 Minuten zu hören. Es ist definitiv eine der wichtigsten je öffentlich gehörten Nachrichten. Es ist unerlässlich, dass sie virusartig verbreitet wird.

Offline Aaron Russo

  • ****
  • Beiträge: 877
Re: Die Wahrheit über das Impfen Wie Quecksilber, MSG, Aluminium & Co
« Antwort #5 am: 16. Januar 2020, 15:39:26 »
 ;xdysaa    /*l52 


Schaffe ein Problem und biete anschließend die Lösung an.:
Illuminaten-Zitat.

Die "Lösung" lautet: IMPFEN!

Botschaft vom Himmel:
Rinden gegen die weltweit tödlichen Impfungen, also Zimt.


Luz de Maria - 16.- Jänner 2019
Die Krankheiten der Vergangenheit kehren zurück, und das liegt daran, dass sie in einigen Laboren wieder belebt worden sind.



Masernfälle nehmen in Europa zu - news.ORF.at
https://orf.at/v2/stories/2436125/

Auszug:

EU will gegen Impf-Skepsis vorgehen

Eigentlich hätten die Masern als gefährliche Virusinfektion ausgerottet werden sollen,
stattdessen ist die Zahl der Erkrankungen im vergangenen Jahr in Europa stark angestiegen.
In Österreich hat sie sich von 2016 auf 2017 verdreifacht. Und es wurden im Land heuer bereits 38 Erkrankungen registriert,
so das Zentrum für Virologie der MedUni Wien.

Das Jahr 2017 sei in ganz Europa von großen Masernausbrüchen geprägt gewesen,
so die Wiener Virologin Heidemarie Holzmann in der Virusepidemiologischen Information.
Auch Todesfälle seien die Folge gewesen. „Leider sieht die Situation 2018 bisher kein bisschen besser aus.
Dass heutzutage noch immer Menschen an dieser so leicht durch Impfung vermeidbaren Erkrankung sterben,
ist absolut sinnlos, tragisch und nicht akzeptabel“, schrieb Holzmann.

15 Todesfälle in der EU
In Österreich habe sich die Zahl der erfassten Masernfälle im Vergleich zu 2016 mehr als verdreifacht (2017: 95, 2016: 27 Fälle),
hieß es weiter - trotz „zahlreicher Maßnahmen und der kostenfreien MMR-Impfung (Masern-Mumps-Röteln; Anm.) für alle Altersgruppen“.
Heuer habe es schon 38 Fälle in Österreich gegeben. „Die größten Ausbrüche finden zurzeit in der EU in Rumänien (1.706 Fälle),
Griechenland (1.436 Fälle), Frankreich (1.346 Fälle, vor allem im Gesundheitspersonal) und in Italien (411 Fälle) statt.“
In Serbien seien bereits 4.538 Erkrankungen im Jahr 2018 registriert worden. Hier starben während der jüngsten Epidemie 15 Menschen.
Auch in der EU gab es 15 Todesfälle durch Masern.

Vergangenes Jahr gab es in Österreich eine Häufigkeit von Masernfällen pro einer Million Einwohner und Jahr von 10,4.
An sich sollte die Erkrankung mit einer angepeilten Häufigkeit von weniger als einem Fall pro Million Einwohner und Jahr in Österreich schon seit Jahren eliminiert sein.
Das würde den ursprünglichen Plänen der Weltgesundheitsorganisation (WHO) entsprechen.
Dazu müssten Kinder zu mehr als 95 Prozent alle zwei MMR-Impfungen erhalten.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Mehr als 60 Tote: Samoa startet Masern-Impfaktion


Tausende sind erkrankt, es gibt viele Tote: In Samoa sind die Masern ausgebrochen.
Die Regierung greift zu einem ungewöhnlichen Mittel: Ärzte gehen von Haus zu Haus und verabreichen Impfungen.


Wegen eines Masern-Ausbruchs mit mehr als 60 Toten hat der polynesische Inselstaat Samoa eine zweitägige Impfaktion gestartet.
Teams aus Ärzten und Krankenpflegern sind auf den Straßen unterwegs, um Impfungen zu verabreichen.
Familien sollten rote Flaggen aus ihren Häusern hängen, falls sie Impfschutz benötigten.
https://www.tagesschau.de/ausland/samoa-masern-101.html


Masernepidemie in Samoa: Mehrheit der Opfer sind Kinder
Seit November wurden demnach mehr als 4.200 Masernfälle gemeldet, davon 165 allein seit Mittwoch >
https://kurier.at/chronik/welt/masernepidemie-in-samoa-mehrheit-der-opfer-sind-kinder/400694579

Botschaft vom Himmel: Rinden gegen die weltweit tödlichen Impfungen, also Zimt.


Film: Masern auf Samoa
Zahlreiche Tote bei Masern-Epidemie in Samoa >

https://www.google.at/url?sa=i&source=images&cd=&cad=rja&uact=8&ved=2ahUKEwiluPuBrIjnAhXDzaQKHYjmB9MQjhx6BAgBEAI&url=https%3A%2F%2Fm.faz.net%2Faktuell%2Fgesellschaft%2Fzahlreiche-tote-bei-masern-epidemie-in-samoa-16518710.html&psig=AOvVaw3_GP-UEtWUCnmyqsn67fOy&ust=1579271750030317

« Letzte Änderung: 01. Februar 2020, 21:17:35 von Aaron Russo »

Offline Aaron Russo

  • ****
  • Beiträge: 877
Re: Die Wahrheit über das Impfen Wie Quecksilber, MSG, Aluminium & Co
« Antwort #6 am: 24. Januar 2020, 19:44:46 »
 ;xdysaa   /*l52


Grippewelle rollt über die Schweiz
Zahlreiche Menschen in der Schweiz leiden an der Grippe.
Der epidemische Schwellenwert wurde bereits überschritten.
https://www.20min.ch/schweiz/news/story/22075493


Das Coronavirus hat Europa erreicht
https://www.20min.ch/ausland/news/story/Buerger-sollen-Wuhan-nicht-mehr-verlassen-15911058

Die Ausbreitung des neuen Coronavirus macht international Sorgen.

Das neue Coronavirus breitet sich immer weiter aus.
Erstmals wurde am Mittwoch ein Fall aus den USA gemeldet.
Bisher starben 25 Menschen am Virus.
Hunderte Menschen sind weltweit daran erkrankt.
Aufgetaucht ist die Lungenerkrankung erstmals in der chinesischen Millionenstadt Wuhan.
13 Städte
Mittlerweile sind 13 Städte von der Aussenwelt isoliert.
Nachdem die Behörden am Freitag in vier weiteren Städten den öffentlichen Verkehr aussetzten,
sind nun mehr als 41 Millionen Menschen von den Quarantänemassnahmen betroffen.
26 Opfer
Insgesamt sind demnach nun 26 Todesfälle durch das Coronavirus nachgewiesen worden.
Die Zahl der bekannten Infektionen stieg auf 830 Fälle an. In acht Städten gibt es Einschränkungen.
571 Erkrankungen
Die Zahl der nachgewiesenen Fälle der neuen Lungenkrankheit in China ist auf inzwischen 571 gestiegen.

Japan
Japan hat den zweiten Fall einer Infektion mit dem Coronavirus bestätigt. Es handle sich um einen Reisenden,
der aus der chinesischen Stadt Wuhan komme, teilte das japanische Gesundheitsministerium mit.

2 Fälle in Vietnam
Auch in Vietnam sind zwei Fälle des Coronavirus aufgetreten.
Das Gesundheitsministerium bestätigt, dass zwei chinesische Staatsbürger positiv auf das Virus gestestet wurden.

1. Fall in Nepal
Nepal bestätigt den ersten Fall in dem Himalaja-Staat. Ein Student, der aus China nach Hause zurückgekommen sei,
sei positiv auf das Virus getestet worden, sagt ein Sprecher des nepalesischen Gesundheitsministeriums. Er werde beobachtet, Personen aus seinem Umfeld zudem untersucht.

Europa
Das Coronavirus hat Europa erreicht: In Frankreich wurden 2 Verdachtsfälle bestätigt, wie der Gesundheitsminister mitteilt.

4 Verdachtsfälle in Schottland
Vier Menschen mit Symptome einer Lungenentzündung werden derzeit in einem Spital in Edinburgh in Schottland behandelt.
Die Patienten werden auf den Erreger 2019-nCoV getestet, wie BBC berichtet. Alle vier waren in den letzten 14 Tagen aus Wuhan angereist.

2. Fall in den USA

WHO
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) verzichtet zunächst darauf, einen internationalen Gesundheitsnotstand auszurufen.
Es sei «noch etwas zu früh» dafür, sagt der Vorsitzende des zuständigen Komitees.

Mittel zur Bekämpfung
Der Pharmahersteller Gilead Sciences prüft einen
Einsatz seines experimentellen Anti-Ebola-Mittels Remdesivir gegen das neue Coronavirus.
Das Thema werde mit Forschern und Medizinern in den USA und China diskutiert, erklärte ein Firmensprecher. Tierversuche hätten gezeigt,
dass das Mittel gegen den Erreger von Sars - ebenfalls ein Coronavirus - eine Wirkung entfalte.
Bislang gebe es jedoch keine Erfahrungen mit einen Einsatz gegen das neue Virus.


Coronavirus Pandemie in China außer Kontrolle! Wuhan und andere Städte mit Militär >




Rinden (Zimt-Rinde) gegen die weltweit tödlichen Impfungen.
Zimt gemahlen ins Joghurt oder zu Honig mischen, oder zu Orangensaft als kalter Tee

Desinfektion von Räumen:
Kerzenlicht bzw. Tee-Licht mit Thymian-Essenz (Tropfen ins Wasser)

Corona-Virus = mutierter SARS-Virus: Ingwer laut Mutter Maria, auch wirksam: Zimt
Tee: Thymian und Minze, Zimt oder Ingwer
Zimt gemahlen ins Joghurt oder zu Marmelade,
Knoblauch, Zwiebel, Thymian und Kurkuma in der Küche verwenden.
Saft: Orangensaft plus Zimt oder Zitrone plus Ingwer

Immunsystem Lunge >

Höchst effektiv sind Zimt-Pulver oder Ingwer ins süße Joghurt (Honig).

Lungenfunktion - Lungen-Medizin ist Immun-Medizin:
Fisch (Lachs), auch: Hühnerfleisch bzw. Fett.
Knoblauch, Zwiebel (nicht braten, bzw. braun werden lassen) gekocht, Orangensaft trinken.
Nebenbei Minze-Bonbons essen, aber ohne chemische künstliche Süßstoffe.
Je mehr man an pflanzlichen Waffen zur Verfügung hat von alledem,
umso schneller wird man gesund.
Eukalyptus ist sehr wertvoll und senkt Fieber.
Lunge-Herz-Kräuter: Thymian Anis Minze
Lungen-Entzündung: Azulen von Kamille und Schafgarbe

Huhn und Reis haben Zink,
das ist der dem Immunsystem und den Genen analoge Mineralstoff.

Turbo-Immun-Medizin:
Zimt gemahlen streuen auf Frucht-Joghurt, oder dasselbe mit Ingwer plus Honig.
1 Löffelchen Kurkuma-Pulver mit einem Glas Wasser oder mit Milch trinken.
Schwarztee ist Gelbstoff-Konzentrat, welches Viren-Gene zerstört.

Zwiebel hat höchst effektive Gelbstoffe = Viren-Gene-Zerstörer,
dazu trinkt man Apfelsaft oder Orangensaft, beide Getränke haben Gelbstoffe.
Kurkuma ist ein viren-verpackender Seifenstoff und ein Gelbstoff gleichzeitig, daher doppelt effektiv.


Chemiker: Wieso bekamen Merkel & Co andere Impfstoffe ?

« Letzte Änderung: 25. Februar 2020, 19:19:07 von Aaron Russo »

Offline Aaron Russo

  • ****
  • Beiträge: 877
Re: Die Wahrheit über das Impfen Wie Quecksilber, MSG, Aluminium & Co
« Antwort #7 am: 28. Januar 2020, 13:18:41 »
 ;xdysaa    /*l52


Seid sehr vorsichtig mit den Impfungen zur Bekämpfung von Viren und Epidemien, besonders jenen der Grippe,
denn dadurch versuchen sie, große Teile der Weltbevölkerung abzubauen!

 
16. November 2016, 14.05 Uhr – Dringender Aufruf von Maria, Hilfe des Volkes Gottes.

Kleine Kinder Meines Herzens, der Friede des Herrn sei mit euch und Mein mütterlicher Schutzmantel halte euch immer bedeckt.
Kleine, Vorsicht mit den Impfungen, die durch die Organisationen und Stiftungen der Illuminati-Eliten verteilt werden,
denn diese Impfungen sind tödlich und versuchen große Teile der Weltbevölkerung abzubauen.

Die Labors, die für diese Körperschaften arbeiten, haben Millionen dieser Impfungen produziert,
welche an die Bevölkerung der Entwicklungsländer und in Afrika versandt und verteilt werden.
Dieser ganze makabre Plan wird ausgeführt infolge der Nachgiebigkeit der Regierungen dieser Länder.
Millionen dieser Impfungen haben den sofortigen Tod zur Folge;
andere verursachen Krankheiten, besonders Krebs,
und wieder andere verursachen Deformationen und Missbildungen beim Fötus der schwangeren Mütter.
Diese tödlichen Impfungen sind schon auf Lager und bereit zum versenden.
Für jede Krankheit des menschlichen Körpers hat es eine Impfung,
welche der Bevölkerung dieser Länder eingespritzt und den Tod von Millionen Personen verursachen wird
.
Seid sehr vorsichtig mit den Impfungen zur Bekämpfung von Viren und Epidemien, besonders jenen der Grippe,
denn dadurch versuchen sie große Teile der Weltbevölkerung abzubauen!
Jedes einzelne Komplott ist geplant und daran werden beteiligt sein:
Laboratorien, Apotheken, Spitäler, Kliniken, Gesundheitsorganisationen im Dienste der Länder,
private Organisationen im Dienste der Gesundheit und Nicht-Regierungs-Organisationen.
Krank zu werden während der Zeit der letzten Herrschaft Meines Widersachers, enthält das Risiko zu sterben;
sich wegen irgendeiner Krankheit oder einem Gebrechen beraten zu lassen öffnet die Möglichkeit nicht mit dem Leben davon zu kommen.
Die Kinder und die älteren Erwachsenen werden die Hauptopfer dieser Eskalation des Todes sein,
die von den Kindern der Dunkelheit durchgeführt wird während der Zeit Meines Widersachers.
Kleine Kinder, Ich kündige euch das an bevor es eintrifft, damit ihr wachsam und aufmerksam seid und euch nichts durch Überraschung erwischt.
Ich sage euch, fürchtet euch nicht; seid euch bewusst, dass euch der Himmel nicht im Stich lässt. Haltet euch an die Botschaften des Überlebens,
die wir euch durch unser Instrument gegeben haben und setzt die an Mary Jane Even gegebene Botschaft in die Tat um,
wo Ich euch die natürlichen Heilmittel bekanntgab, damit ihr euch in jenen Tagen heilen könnt,
ohne eine chemische Droge einzunehmen, die für euer Leben tödlich sein wird.
Geht jetzt daran diese Überlebensbotschaften praktisch umzusetzen und beschafft euch die Heilpflanzen, die Ich euch wissen ließ,
damit ihr morgen die Epidemien und Viren eindämmen könnt, die sie euch senden werden, viele durch die Bösartigkeit der Menschen erschaffen.
Speichert diese Heilpflanzen an einem trockenen Ort mit ihrem eigenen Namen und Nutzen,
für dann wenn der Augenblick der Verwendung kommt, zu eurem Nutzen und jenem eurer Brüder.
Der Friede Meines Herrn bleibe bei euch und Mein mütterlicher Schutz begleite euch immer.
Es liebt euch eure Mutter, Maria Hilfe des Volkes Gottes.
Gebt Meine Botschaften der ganzen Menschheit bekannt, kleine Kinder.
                           
Vorsicht bei Massenimpfungen!!!
RFID-Chip kann für das Auge unsichtbar in der Impfspritze sein!

Siehe Kapitel
6 M: Nanopartikel – Frequenzeinheiten in Impfstoffen

https://kath-zdw.ch/maria/schattenmacht/pharmaka.arzneimittel.html#6_Impfstoffe_oder_wie_wird_man_sicher_krank_
 
Natürliches Hilfsmittel, das die Mutter Maria an Maria Esperanza gegeben hat gegen:
Erkältungen, Grippe, Halsweh, Infekte der Atemwege.
Es wird eine grippe-ähnliche Krankheit geben, die den Tod sehr vieler verursachen wird.

Diese Krankheit wird Lungen und Herz angreifen.

 
Rezept:
½ zerquetschte, größere Knoblauchzehe
2 Scheiben zerhackte Ingwer-Wurzel (eher etwas mehr)   
1 Esslöffel Zitronensaft
1 Teelöffel Honig


Knoblauch und Ingwer in eine Tasse geben.
Zitronensaft und Honig dazu tun. Kochend heißes Wasser in die Tasse geben und die Mixtur für mindestens 5 Minuten ziehen lassen.
(Die Mixtur aber selbst NICHT KOCHEN lassen!)
Jeden Abend trinken, etwa eine Stunde vor dem Zubettgehen. Wer schon Symptome hat, der soll 3-mal pro Tag eine Tasse voll trinken.
Wer keinen frischen Knoblauch hat, kann auch als Ersatz eine Knofi Kapsel nehmen.
Gibt es einen Nachgeschmack oder schlechten Atem wegen des Knofis, dann sollte man einige Zweige Petersilie essen.
 
Brombeeren und Weißdorn stärken auch das Immunsystem.
 
Weiterer wichtiger Hinweis:
Das Trinken von Heilwässern, die bei Erscheinungen der Muttergottes entstanden sind (z.B. Lourdes, Heroldsbach, San Damiano, Medjugorje, Gnadenbrünnlein Mariens, Notquelle, Eselsbrunnen usw.) hebt und stärkt in besonderer Weise das Immunsystem des Menschen.
 
Anmerkung:
Es gibt hierzu einige Hinweise aus dem Mittelalter,
dass Menschen die während der Pest-Zeit das Wasser des Eselsbrunnen getrunken haben, die Pest überlebten
.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Luz de Maria - 3.1. 2019
Bleibt wachsam, gefährliche Seuchen bedrohen die Menschheit und greifen das Atemsystem an.

Darum bitte ich euch, Waldkieferblätter* mit Bedacht zu benutzen, höchstens zwei mal täglich, als Kräuter-Tee/Aufguss.
* Waldkiefer (Pinus Sylvestris): Christus hat mir gesagt, dass der Waldkieferbaum, fast überall verbreitet, auch Gewöhnliche- oder Gemeine Kiefer, Rotföhre, Weißkiefer oder Forche genannt, gehört zur Gattung der Kiefern (Pinus) und zur Familie der Kieferngewächse (Pinaceae).
Der sei fast überall auf der Welt verbreitet. Es werden drei Teelöffeln getrockneter Blätter in 1 L Wasser zugesetzt,
und man darf maximal bis zu zwei Tassen täglich einnehmen. Nicht bei kleinen Kindern oder bei schwangeren Frauen verwenden.

Luz de Maria - 16. Jänner 2019
Die Krankheiten der Vergangenheit kehren zurück, und das liegt daran, dass sie in einigen Laboren wieder belebt worden sind.


Chemiker: Wieso bekamen Merkel & Co andere Impfstoffe ? >

« Letzte Änderung: 26. Februar 2020, 17:49:45 von Aaron Russo »

 

Ähnliche Themen

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
0 Antworten
2581 Aufrufe
Letzter Beitrag 07. Dezember 2011, 17:32:10
von Admin
15 Antworten
15002 Aufrufe
Letzter Beitrag 05. Januar 2016, 20:54:28
von DerFranke
0 Antworten
3480 Aufrufe
Letzter Beitrag 11. Mai 2013, 14:39:08
von Joel
0 Antworten
1248 Aufrufe
Letzter Beitrag 30. April 2018, 19:22:56
von Admin
0 Antworten
4180 Aufrufe
Letzter Beitrag 07. Januar 2019, 11:20:12
von Admin




La Salette 1846



Suche in den Seiten Zeugen der Wahrheit

Wenn Sie nur ein Wort suchen, sollte es nicht links in der Menüauswahl stehen, weil es Ihnen die ganze Palette anzeigt.
Die Menüs sind auf jeder Seite vorhanden..

top

Du hörst die Stimme deines Gewissens: Es lobt, tadelt oder quält dich. Diese Stimme kannst du nicht los werden. Sie weist dich hin auf Gott, den unsichtbaren Gesetzgeber. Daher lässt das Gewissen uns nicht im Zweifel darüber, daß wir für unser Tun verantwortlich sind und daß wir einmal gerichtet werden. Jeder hat eine Seele, für die zu sorgen seine einzige Aufgabe in dieser Welt ist. Diese Welt ist nur eine Schranke, die uns vom Himmel oder der Hölle trennt. »Wir haben hier keine bleibende Stätte, sondern suchen die zukünftige.« (Hebr 13, 14)

Suche in den kath. Webseiten von:
Zeugen der Wahrheit
www.Jungfrau-der-Eucharistie.de www.maria-die-makellose.de
www.barbara-weigand.de
www.adoremus.de www.pater-pio.de
www.gebete.ch
www.gottliebtuns.com www.assisi.ch
www.adorare.ch www.das-haus-lazarus.ch www.wallfahrten.ch

"Die Zeit verrinnt, oh Mensch sei weise. Du tust NUR einmal diese Reise."
Eure Tage und Stunden auf dieser Erde sind gemessen an der Ewigkeit ein Wimpernschlag.

Dieses Forum ist mit folgenden Webseiten verlinkt
Zeugen der Wahrheit - www.assisi.ch - www.adorare.ch - Jungfrau.d.Eucharistie
www.wallfahrten.ch - www.gebete.ch - www.segenskreis.at - barbara-weigand.de
www.gottliebtuns.com- www.das-haus-lazarus.ch - www.pater-pio.de

www3.k-tv.org
www.k-tv.org
www.k-tv.at

K-TV der katholische Fernsehsender

Wahrheit bedeutet Kampf -
Irrtum ist kostenlos
.
Fürchtet nicht den Pfad der Wahrheit,
fürchtet den Mangel an Menschen die diesen gehn!


Nur registrierte Benutzer können Themen und Beiträge im Forum schreiben.

Wenn Sie sich anmelden
Neuanmeldungen müssen erst vom Admin bestätigt werden
Nach dem Anmelden wird Ihnen das Passwort per Email gesendet.
Dann können sie sich unter Member Login oben einloggen.
Nach dem Einloggen können Sie Ihre persönlichen Angaben unter Profil ändern oder weitere hinzufügen.
Ebenso können Sie unter Profil Ihre Signatur eingeben (dann erscheint unter jedem Ihrer Beiträge z.B. ein Spruch)
Unter Profil/Profil können Sie ein Bild hochladen, das dann links im Beitrag unter Ihrem Nicknamen erscheint.


Vorteile beim anmelden
Sie können Ihren Beitrag nachträglich verändern oder löschen.
Sie haben die Möglichkeit unter einer Rubrik ein neues Thema zu verfassen.
Zu diesem Beitrag (Neues Thema) besitzen Sie die Rechte, Ihren Beitrag zu ändern oder das Thema zu löschen.
Löschen Ihrer Themen können nur Mitglieder.
Die Registrierung ist kostenlos
Ungelesene Beiträge seit Ihrem letzten Besuch.
Ungelesene Antworten zu Ihren Beiträgen.
Sie können das Design verändern. (Versch. Vorlagen)
Wir geben Ihre E-Mail-Adresse nicht weiter
Wir verschicken keinen Spam
Ihre E-Mail-Adresse wird je nach Einstellung im Profil anderen Mitgliedern nicht angezeigt.
Wir sammeln keine persönlichen Daten wie Anschrift oder Telefonnummer

Sinn und Zweck dieses Forums
Dieses Forum dazu gedacht, Fragen und Antworten über die katholische Kirche jedem zugänglich zu machen. Jeder der Fragen hat, kann diese in diesem Forum eintragen. Besonders Priester sind in diesem Forum dazu eingeladen, auf verschiedene Fragen über den Glauben sich an den Beiträgen zu beteiligen. "Hier haben die Besucher dieser Seite die Möglichkeit mit anderen Besuchern über den Glauben zu diskutieren." Der Betreiber übernimmt jedoch in diesem Forum keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.

Unseriöse Themen und Beiträge werden gelöscht. Wenn Sie solche finden, melden Sie dies bitte dem Administrator per Mitteilung oder schreiben Sie unter:
Mail
info@kath-zdw.ch

Machen Sie das Forum Zeugen der Wahrheit unter Ihren Freunden bekannt: kath-zdw.ch/forum oder forum.kath-zdw.ch

Auf die Veröffentlichung und den Wahrheitsgehalt der Forumsbeiträge habe ich als Admin keinerlei Einfluss. Da ich nebst Forum/Webseite/E-Mail noch der Erwerbstätigkeit nachgehen muss, ist es mir nicht möglich alle Inhalte zu prüfen. Ein jeder Leser sollte wissen, dass jeder Beitrag, die Meinung des Eintragenden widerspiegelt. Im Forum sind die einzelnen Beiträge dementsprechend zu bewerten.
Distanzierungsklausel: Der Webmaster dieses Forums erklärt ausdrücklich, dass er keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten hat, die über die Links des Forums zu erreichen sind. Deshalb distanziert er sich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten und macht sich diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Forumspräsenz angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die Links führen. Feb. 2006

Linkempfehlung - Webseiten für Kinder: www.freunde-von-net.net www.life-teen.de

top

Seiten-Aufrufe in ZDW