Autor Thema: Deutschland pro Papa- Solidarität mit Papst Benedikt  (Gelesen 56399 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline peanutbecker

  • '
  • ****
  • Beiträge: 788
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:Deutschland pro Papa- Solidarität mit Papst Benedikt
« Antwort #40 am: 11. Juni 2012, 18:45:38 »
Postkartenaktion für den Papst schlägt ein wie der Blitz

„Deutschland pro Papa“ erhält Anfragen nach der Papstpostkarte aus Frankreich, Italien, USA, Polen, berichtet Sabine Benedikta Beschmann, die Vorsitzende von Deutschland pro Papa, im kath.net-Interview. Von Petra Lorleberg

http://www.kath.net/detail.php?id=36894

Offline peanutbecker

  • '
  • ****
  • Beiträge: 788
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:Deutschland pro Papa- Solidarität mit Papst Benedikt
« Antwort #41 am: 12. Juni 2012, 22:19:19 »
Weltweite Postkartenaktion /worldwide Postcard campaign

Unsere Postkartenaktion schlägt ein wie ein Blitz. Zu der großen Nachfrage nach Postkarten in Deutschland erhalten wir immer häufiger Anfragen aus dem Ausland. Denn die ganze katholische Welt will Papst Benedikt XVI zeigen das sie hinter ihm steht.

Das hat uns nun veranlasst verschiedene Sprachen/Länderversionen zu erstellen. Aktuell können wir folgende Postkarten im PDF-Format für folgende Länder zur Verfügung stellen:

 ****
Dear friends, our postcard campaign makes quite a big splash all over the world. In addtion to the great demand for them in Germany, more and more requests are reaching us from other countries. The whole catholic world wants to show our Pope Benedict XVI its solidarity.

Therefore, we have decided to offer our postcards in several languages. You can download them for free

Link zu Postkarten im PDF-Format:

http://www.d-pro-papa.de/index.php/postkartenaktion-fuer-den-hl-vater/weltweite-postkartenaktion

Download in englisch, französisch, italienisch, polnisch und russisch. Morgen kommen die Versionen in spanisch und portugiesisch hinzu

Offline peanutbecker

  • '
  • ****
  • Beiträge: 788
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:Deutschland pro Papa- Solidarität mit Papst Benedikt
« Antwort #42 am: 14. Juni 2012, 21:26:55 »
Georg Ratzinger jetzt Ehrenmitglied von DpP!



Am Samstag, den 9. Juni 2012, fuhr eine Abordnung von Deutschland pro Papa zu Georg Ratzinger, der zuvor in mehreren Briefen seine Freude und Begeisterung über unseren Verein ausgedrückt hatte, um ihm u.a. unsere Postkartenaktion vorzustellen. Zu unser aller Freude nahm er die Einladung, Ehrenmitglied unseres Vereines zu werden, dankend an! Wir freuen uns sehr darüber.


Offline peanutbecker

  • '
  • ****
  • Beiträge: 788
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:Deutschland pro Papa- Solidarität mit Papst Benedikt
« Antwort #43 am: 11. Juli 2012, 23:17:11 »
2 Jahre "Deutschland pro Papa"

Am 11.07. jährt sich zum zweiten Male der Tag, an dem „Deutschland pro Papa“ aus der Taufe gehoben wurde: der Tag der Ausführung unserer allerersten Solidaritätsveranstaltungen in Köln und in München, als wir unter dem zunehmendem Eindruck Druck des Vorwurfes der Missbrauchsgeschehnisse in der römisch-katholischen Kirche gegenüber Papst Benedikt XVI. und der gleichzeitig stattfindenden hämischen medialen Zurschaustellung seiner Persönlichkeit und seines Amtes uns dazu veranlasst sahen, etwas zu tun.


Der ganze  Artikel auf der HP von DpP: http://www.d-pro-papa.de/index.php/testseite
 

Offline peanutbecker

  • '
  • ****
  • Beiträge: 788
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:Deutschland pro Papa- Solidarität mit Papst Benedikt
« Antwort #44 am: 27. Juli 2012, 21:13:45 »
Der Deutschland pro Papa - Newsletter Juli 2012 ist online

Link zum Juli-Newsletter:

http://www.d-pro-papa.de/newsletter/Newsletter_juli.pdf

Regelmäßig verschickt "Deutschland pro Papa" einen Newsletter an alle Interessierten. Wer in den Verteilen mit aufgenommen werden möchte, kann uns eine E-Mail mit seinen Daten schicken oder sich über die Freundeskreis-Liste eintragen. Alternativ kann man sich den jeweils aktuellen Newsletter herunterladen.

Link zur Bestellung hier:
http://www.d-pro-papa.de/index.php/newsletter-von-deutschland-pro-papa   

Offline peanutbecker

  • '
  • ****
  • Beiträge: 788
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:Deutschland pro Papa- Solidarität mit Papst Benedikt
« Antwort #45 am: 27. September 2012, 20:32:24 »
Der neue Newsletter von DpP für September ist jetzt online.

Schaut mal rein!
http://www.d-pro-papa.de/newsletter/Newsletter_september.pdf

Offline peanutbecker

  • '
  • ****
  • Beiträge: 788
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:Deutschland pro Papa- Solidarität mit Papst Benedikt
« Antwort #46 am: 07. Oktober 2012, 22:01:39 »
Pflichttermin für rheinische Katholiken:

 http://www.vaticanista.info/2012/10/07/ein-abend-uber-das-abenteuer-des-glaubens/



Liebe Freunde, es sind noch einige Plätze frei zu unserer Veranstaltung am Samstag. Es erwartet Euch eine Überraschung und ein Zeugnis, mit dem Ihr nicht gerechnet hättet. Mehr sei nicht verraten!
« Letzte Änderung: 09. Oktober 2012, 19:19:55 von peanutbecker »

Offline peanutbecker

  • '
  • ****
  • Beiträge: 788
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:Deutschland pro Papa- Solidarität mit Papst Benedikt
« Antwort #47 am: 09. Oktober 2012, 19:22:00 »
Die Bank "DieBaDu" prämiert auch in diesem Jahr wieder Vereine.

Deutschland pro Papa ist dabei!

Klicken Sie auf Abstimmen.
Dann geben Sie pro papa ein und klicken Sie auf Anzeigen
Das Bild pro Papa wird angezeigt.
Klicken Sie auf dieses Bild
Auf Abstimm-Code anfordern klicken
Sie werden gebeten, die Handy-Nr. anzugeben.
Sie erhalten 3 Abstimm-Codes per sms
Sie können mit allen 3 Codes für pro papa 3x abstimmen.

Ist nicht so komnpliziert, wie es geschrieben aussieht.

Hier gehts zur Abstimmung:
https://verein.ing-diba.de/soziales/71638/pro-papa-solidaritaet-mit-papst-benedikt-xvi-ev-?fb_comment_id=fbc_507624885915252_91991284_508104252533982

Offline peanutbecker

  • '
  • ****
  • Beiträge: 788
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:Deutschland pro Papa- Solidarität mit Papst Benedikt
« Antwort #48 am: 15. Oktober 2012, 19:36:19 »
Katholisch: na und?
"Abenteuer Glaube" zieht in Köln unerwartet viele Besucher an




Ein kleines Abenteuer war es schon: Wie viele würden wohl kommen zur Auftaktveranstaltung von „Deutschland pro Papa“ zum gerade von Papst Benedikt XVI. ausgerufenen „Jahr des Glaubens“? „Abenteuer Glaube – engagierte Christen legen Zeugnis ab“ hieß es auf der Einladung ins Kölner Domforum am vergangenen Samstag, die im Internet und auf Flyern verbreitet worden war

Mehr im kath.net-Bericht
http://www.kath.net/detail.php?id=38490

Rudolf Gehrig: Glaubenszeugnis bei Abenteuer Glaube´ von ´Deutschland pro Papa´ am 13.10.12 in Köln: http://www.kathtube.com/player.php?id=28896

Offline peanutbecker

  • '
  • ****
  • Beiträge: 788
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:Deutschland pro Papa- Solidarität mit Papst Benedikt
« Antwort #49 am: 16. Oktober 2012, 19:33:15 »
Katholisch: na und? - Teil 2: Die Veranstaltung zum Mithören

Kardinal Meisner, Weihbischof em. Dick und andere
„Abenteuer Glaube – engagierte Christen legen Zeugnis ab“

DomRadio Köln hat die DpP-Veranstaltung vom 13.10.12. aufgezeichnet.

Sie steht im nachfolgenden Link jetzt zur Verfügung:

http://www.domradio.de/kopfhoerer/84566/kardinal-meisner-weihbischof-em-dic k-und-andere.html

 

Ähnliche Themen

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
17 Antworten
14141 Aufrufe
Letzter Beitrag 22. Februar 2013, 17:21:43
von peanutbecker
0 Antworten
3106 Aufrufe
Letzter Beitrag 19. April 2011, 14:26:52
von kleineMaria
1 Antworten
3531 Aufrufe
Letzter Beitrag 14. Juli 2011, 22:23:46
von peanutbecker
14 Antworten
12648 Aufrufe
Letzter Beitrag 18. Februar 2012, 17:23:41
von velvet
10 Antworten
6697 Aufrufe
Letzter Beitrag 23. September 2011, 16:46:30
von Darla

www.infrarot-heizungen.info

Gerhard Wisnewski spricht Klartext

Wenn das im TV gezeigt werden würde, bestünde ein Funken Hoffnung



Suche in den Seiten Zeugen der Wahrheit

Wenn Sie nur ein Wort suchen, sollte es nicht links in der Menüauswahl stehen, weil es Ihnen die ganze Palette anzeigt.
Die Menüs sind auf jeder Seite vorhanden..

top

Du hörst die Stimme deines Gewissens: Es lobt, tadelt oder quält dich. Diese Stimme kannst du nicht los werden. Sie weist dich hin auf Gott, den unsichtbaren Gesetzgeber. Daher lässt das Gewissen uns nicht im Zweifel darüber, daß wir für unser Tun verantwortlich sind und daß wir einmal gerichtet werden. Jeder hat eine Seele, für die zu sorgen seine einzige Aufgabe in dieser Welt ist. Diese Welt ist nur eine Schranke, die uns vom Himmel oder der Hölle trennt. »Wir haben hier keine bleibende Stätte, sondern suchen die zukünftige.« (Hebr 13, 14)

Suche in den kath. Webseiten von:
Zeugen der Wahrheit
www.Jungfrau-der-Eucharistie.de
www.maria-die-makellose.de
www.barbara-weigand.de
www.adoremus.de www.pater-pio.de
www.gebete.ch
www.gottliebtuns.com www.assisi.ch
www.adorare.ch www.das-haus-lazarus.ch www.wallfahrten.ch

"Die Zeit verrinnt, oh Mensch sei weise. Du tust NUR einmal diese Reise."
Eure Tage und Stunden auf dieser Erde sind gemessen an der Ewigkeit ein Wimpernschlag.

Dieses Forum ist mit folgenden Webseiten verlinkt
Zeugen der Wahrheit - www.assisi.ch - www.adorare.ch - Jungfrau.d.Eucharistie
www.wallfahrten.ch - www.gebete.ch - www.segenskreis.at - barbara-weigand.de
www.gottliebtuns.com- www.das-haus-lazarus.ch - www.pater-pio.de

www3.k-tv.org
www.k-tv.org
www.k-tv.at

K-TV der katholische Fernsehsender

Wahrheit bedeutet Kampf -
Irrtum ist kostenlos
.
Fürchtet nicht den Pfad der Wahrheit,
fürchtet den Mangel an Menschen die diesen gehn!


Nur registrierte Benutzer können Themen und Beiträge im Forum schreiben.

Wenn Sie sich anmelden
Neuanmeldungen müssen erst vom Admin bestätigt werden
Nach dem Anmelden wird Ihnen das Passwort per Email gesendet.
Dann können sie sich unter Member Login oben einloggen.
Nach dem Einloggen können Sie Ihre persönlichen Angaben unter Profil ändern oder weitere hinzufügen.
Ebenso können Sie unter Profil Ihre Signatur eingeben (dann erscheint unter jedem Ihrer Beiträge z.B. ein Spruch)
Unter Profil/Profil können Sie ein Bild hochladen, das dann links im Beitrag unter Ihrem Nicknamen erscheint.


Vorteile beim anmelden
Sie können Ihren Beitrag nachträglich verändern oder löschen.
Sie haben die Möglichkeit unter einer Rubrik ein neues Thema zu verfassen.
Zu diesem Beitrag (Neues Thema) besitzen Sie die Rechte, Ihren Beitrag zu ändern oder das Thema zu löschen.
Löschen Ihrer Themen können nur Mitglieder.
Die Registrierung ist kostenlos
Ungelesene Beiträge seit Ihrem letzten Besuch.
Ungelesene Antworten zu Ihren Beiträgen.
Sie können das Design verändern. (Versch. Vorlagen)
Wir geben Ihre E-Mail-Adresse nicht weiter
Wir verschicken keinen Spam
Ihre E-Mail-Adresse wird je nach Einstellung im Profil anderen Mitgliedern nicht angezeigt.
Wir sammeln keine persönlichen Daten wie Anschrift oder Telefonnummer

Sinn und Zweck dieses Forums
Dieses Forum dazu gedacht, Fragen und Antworten über die katholische Kirche jedem zugänglich zu machen. Jeder der Fragen hat, kann diese in diesem Forum eintragen. Besonders Priester sind in diesem Forum dazu eingeladen, auf verschiedene Fragen über den Glauben sich an den Beiträgen zu beteiligen. "Hier haben die Besucher dieser Seite die Möglichkeit mit anderen Besuchern über den Glauben zu diskutieren." Der Betreiber übernimmt jedoch in diesem Forum keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.

Unseriöse Themen und Beiträge werden gelöscht. Wenn Sie solche finden, melden Sie dies bitte dem Administrator per Mitteilung oder schreiben Sie unter:
Mail
info@kath-zdw.ch

Machen Sie das Forum Zeugen der Wahrheit unter Ihren Freunden bekannt: kath-zdw.ch/forum oder forum.kath-zdw.ch

Auf die Veröffentlichung und den Wahrheitsgehalt der Forumsbeiträge habe ich als Admin keinerlei Einfluss. Da ich nebst Forum/Webseite/E-Mail noch der Erwerbstätigkeit nachgehen muss, ist es mir nicht möglich alle Inhalte zu prüfen. Ein jeder Leser sollte wissen, dass jeder Beitrag, die Meinung des Eintragenden widerspiegelt. Im Forum sind die einzelnen Beiträge dementsprechend zu bewerten.
Distanzierungsklausel: Der Webmaster dieses Forums erklärt ausdrücklich, dass er keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten hat, die über die Links des Forums zu erreichen sind. Deshalb distanziert er sich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten und macht sich diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Forumspräsenz angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die Links führen. Feb. 2006

Linkempfehlung - Webseiten für Kinder: www.freunde-von-net.net www.life-teen.de

top

Seiten-Aufrufe in ZDW