Autor Thema: Beten Katholiken Maria an?  (Gelesen 8450 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Winfried

  • ****
  • Beiträge: 682
  • Geschlecht: Männlich
Beten Katholiken Maria an?
« am: 24. September 2011, 10:27:22 »
Anlässlich des Papstbesuches in Deutschland schreibt BILD (11 Mio Leser!) in der heutigen Ausgabe zum Thema "Was unterscheidet Protestanten von Katholiken?":


"Katholiken beten (neben Jesus) auch MARIA und Heilige an ..."


Ich habe daraufhin einen Leserbrief an BILD gesandt, der diese Falschmeldung korrigieren soll. Das Problem ist aber eben: Gedruckt ist gedruckt. Kein Wunder, dass uninformierte Leser dies dann auch so aufnehmen. Ob der Schaden noch gutzumachen ist, wage ich zu bezweifeln. Leider glauben Journalisten über alles und jedes Bescheid zu wissen, aber nicht nur hier liegen sie falsch.


PS: Ich werde das dem Autor auch noch persönlich mitteilen.



 ;gdaaaw
In hoc signo vinces.

Offline unfertiges Werkzeug

  • *
  • Beiträge: 41
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Re:Beten Katholiken Maria an?
« Antwort #1 am: 24. September 2011, 20:17:14 »
Hallo miteinander !

Ich habe diesen unsäglichen Artikel auch heute früh auf der Arbeit gelesen ( in meiner Pause  :) ) , und ich glaube leider, das solche Artikel die eklatante Fehler  aufweisen keine " Unfälle " sind, sondern Absicht. Ich weiß zum Beispiel, das die Bildzeitung ein Freimauererblättchen ist, auch wenn sie zum Teil versucht, das zu vertuschen. Wer das nicht glaubt, kann ja nachforschen. Ich habe nämlich herausgefunden, das Axel Springer auch ein Freimaurer war. Ich glaube / weiß zudem auch, das die Medien im Allgemeinen mehrheitlich zu der Gegenseite gehören, Jesus sagte ja auch:  " an ihren Früchten sollt ihr sie erkennen ", und wenn ich mir die Früchte der heutigen Medien ansehe....

Gelobt sei Jesus Christus !

                                       ;tffhfdsds
Wer zur Quelle will, muß gegen den Strom schwimmen !

Offline Winfried

  • ****
  • Beiträge: 682
  • Geschlecht: Männlich
Re:Beten Katholiken Maria an?
« Antwort #2 am: 25. September 2011, 07:40:12 »
Die Artikel zum Papstbesuch in Deutschland stammen in erster Linie von dem Korrespondenten der BILD-Zeitung im Vatikan, Albert Link, dem Nachfolger von Andreas Englisch (Autor). Das o.g. Zitat stammt von seinem Bruder Attila Link.

Albert Link kenne ich von früheren Briefkontakten her. Er ist überzeugter Katholik und tritt unerschrocken, ähnlich wie Matthias Mattusek vom SPIEGEL, für den kath. Glauben ein. Was BILD selber betrifft, so teile ich Eure Meinung. Ein Blick auf die Seiten dieser Zeitung genügt. Trotzdem darf man nicht vergessen, dass sie in Deutschland von Mio. von Menschen gelesen wird. Sie ist eine absolute Macht.
In hoc signo vinces.

Krümel

  • Gast
Antw:Beten Katholiken Maria an?
« Antwort #3 am: 28. Juli 2012, 22:54:21 »
 ()*kjht545 Ich lese diese zeitung überhaupt nicht,vielleicht hab ich sie wenn es hoch kommt in meinem ganzen leben 3mal gelesen.Ich halte diese zeitung wenn ich mal erlich bin,als nicht ganz wahrheitsgemäss oft höre ich dann von freunden wenn ich mal etwas frage woher weisst du das......dann kommt oft ja stand in der bild.

Krümel

  • Gast
Antw:Beten Katholiken Maria an?
« Antwort #4 am: 28. Juli 2012, 23:07:26 »
 ()*kjht545 Die heilige Mutter gottes,sie bringt unsere Bitten zu gott,sie hört uns zu all unsere sorgen vertrauen wir ihr an.Wir suchen ihre nähe,ich glaube das wir uns bei ihr sicher und geborgen fühlen,bei ihr kann uns nichts geschehen.Sie wacht über uns mit all ihrer kaft und herrlichkeit.Wir beten nicht immer zur heiligen mutter weil wir etwas wünschen,wir beten auch zu ihr, weil wir uns bedanken,für alles was sie für uns tut.Wie sagte bernadette einmal Die mutter gottes ist eine grosse Dame,und so sehe ich sie auch als grosse dame.Gruss krümel
« Letzte Änderung: 28. Juli 2012, 23:09:38 von Krümel »

 

Ähnliche Themen

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
Beten wir Katholiken Maria an?

Begonnen von Marias Kind « 1 2 3 4 » Marienverehrung

37 Antworten
30379 Aufrufe
Letzter Beitrag 04. Februar 2014, 00:10:04
von Logos
0 Antworten
2313 Aufrufe
Letzter Beitrag 12. März 2012, 21:29:06
von Hemma
0 Antworten
2378 Aufrufe
Letzter Beitrag 17. Mai 2012, 13:38:31
von velvet
1 Antworten
4577 Aufrufe
Letzter Beitrag 31. März 2013, 22:04:53
von M.T
0 Antworten
1582 Aufrufe
Letzter Beitrag 26. November 2014, 06:31:13
von Hildegard51

www.infrarot-heizungen.info

Rettet Seelen
Auszüge aus den Offenbarungen Barbara Weigand

Vollbild doppelklicken im Video       Play anklicken
 

Suche in den Seiten Zeugen der Wahrheit

Wenn Sie nur ein Wort suchen, sollte es nicht links in der Menüauswahl stehen, weil es Ihnen die ganze Palette anzeigt.
Die Menüs sind auf jeder Seite vorhanden..

top

Du hörst die Stimme deines Gewissens: Es lobt, tadelt oder quält dich. Diese Stimme kannst du nicht los werden. Sie weist dich hin auf Gott, den unsichtbaren Gesetzgeber. Daher lässt das Gewissen uns nicht im Zweifel darüber, daß wir für unser Tun verantwortlich sind und daß wir einmal gerichtet werden. Jeder hat eine Seele, für die zu sorgen seine einzige Aufgabe in dieser Welt ist. Diese Welt ist nur eine Schranke, die uns vom Himmel oder der Hölle trennt. »Wir haben hier keine bleibende Stätte, sondern suchen die zukünftige.« (Hebr 13, 14)

Suche in den kath. Webseiten von:
Zeugen der Wahrheit www.herzmariens.de www.pater-pio.de
www.Jungfrau-der-Eucharistie.de www.sievernich.eu
www.barbara-weigand.de www.adoremus.de
www.gebete.ch
www.gottliebtuns.com www.assisi.ch
www.adorare.de www.wallfahrten.ch

"Die Zeit verrinnt, oh Mensch sei weise. Du tust NUR einmal diese Reise."
Eure Tage und Stunden auf dieser Erde sind gemessen an der Ewigkeit ein Wimpernschlag.

Dieses Forum ist mit folgenden Webseiten verlinkt
Zeugen der Wahrheit - www.assisi.ch - www.adorare.de - Jungfrau.d.Eucharistie
www.wallfahrten.ch - www.gebete.ch - www.segenskreis.at - barbara-weigand.de
www.gottliebtuns.com - www.pater-pio.de - www.herzmariens.de

www3.k-tv.org
www.k-tv.org
www.k-tv.at

K-TV der katholische Fernsehsender

Wahrheit bedeutet Kampf -
Irrtum ist kostenlos
.
Fürchtet nicht den Pfad der Wahrheit,
fürchtet den Mangel an Menschen die diesen gehn!


Nur registrierte Benutzer können Themen und Beiträge im Forum schreiben.

Wenn Sie sich anmelden
Neuanmeldungen müssen erst vom Admin bestätigt werden
Nach dem Anmelden wird Ihnen das Passwort per Email gesendet.
Dann können sie sich unter Member Login oben einloggen.
Nach dem Einloggen können Sie Ihre persönlichen Angaben unter Profil ändern oder weitere hinzufügen.
Ebenso können Sie unter Profil Ihre Signatur eingeben (dann erscheint unter jedem Ihrer Beiträge z.B. ein Spruch)
Unter Profil/Profil können Sie ein Bild hochladen, das dann links im Beitrag unter Ihrem Nicknamen erscheint.


Vorteile beim anmelden
Sie können Ihren Beitrag nachträglich verändern oder löschen.
Sie haben die Möglichkeit unter einer Rubrik ein neues Thema zu verfassen.
Zu diesem Beitrag (Neues Thema) besitzen Sie die Rechte, Ihren Beitrag zu ändern oder das Thema zu löschen.
Löschen Ihrer Themen können nur Mitglieder.
Die Registrierung ist kostenlos
Ungelesene Beiträge seit Ihrem letzten Besuch.
Ungelesene Antworten zu Ihren Beiträgen.
Sie können das Design verändern. (Versch. Vorlagen)
Wir geben Ihre E-Mail-Adresse nicht weiter
Wir verschicken keinen Spam
Ihre E-Mail-Adresse wird je nach Einstellung im Profil anderen Mitgliedern nicht angezeigt.
Wir sammeln keine persönlichen Daten wie Anschrift oder Telefonnummer

Sinn und Zweck dieses Forums
Dieses Forum dazu gedacht, Fragen und Antworten über die katholische Kirche jedem zugänglich zu machen. Jeder der Fragen hat, kann diese in diesem Forum eintragen. Besonders Priester sind in diesem Forum dazu eingeladen, auf verschiedene Fragen über den Glauben sich an den Beiträgen zu beteiligen. "Hier haben die Besucher dieser Seite die Möglichkeit mit anderen Besuchern über den Glauben zu diskutieren." Der Betreiber übernimmt jedoch in diesem Forum keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.

Unseriöse Themen und Beiträge werden gelöscht. Wenn Sie solche finden, melden Sie dies bitte dem Administrator per Mitteilung oder schreiben Sie unter:
Mail
forum@kath-zdw.ch

Machen Sie das Forum Zeugen der Wahrheit unter Ihren Freunden bekannt: kath-zdw.ch/forum oder forum.kath-zdw.ch

Auf die Veröffentlichung und den Wahrheitsgehalt der Forumsbeiträge habe ich als Admin keinerlei Einfluss. Da ich nebst Forum/Webseite/E-Mail noch der Erwerbstätigkeit nachgehen muss, ist es mir nicht möglich alle Inhalte zu prüfen. Ein jeder Leser sollte wissen, dass jeder Beitrag, die Meinung des Eintragenden widerspiegelt. Im Forum sind die einzelnen Beiträge dementsprechend zu bewerten.
Distanzierungsklausel: Der Webmaster dieses Forums erklärt ausdrücklich, dass er keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten hat, die über die Links des Forums zu erreichen sind. Deshalb distanziert er sich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten und macht sich diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Forumspräsenz angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die Links führen. Feb. 2006

Linkempfehlung - Webseiten für Kinder: www.freunde-von-net.net www.life-teen.de

top

Seitenaufrufe Webseite/Forum: homepage tracker