Hilfe: Themen, Umfragen und Ereignisse erstellen

Da das Schreiben von Beiträgen im Grunde genommen das ist, worum es in Foren geht, gibt es hier einen Überblick der verschiedenen Möglichkeiten, die Sie beim Schreiben von neuen Beiträgen haben. Die Benutzer, die sich mich Foren, HTML oder Bulletin Board Code auskennen, möchten vielleicht direkt zu den Punkten Bulletin Board Code und Smileys springen.

Bitte bedenken Sie: Da SMF Foren von dem/den Administrator/en individuell angepasst werden kann, kann es sein, dass einige Features die hier aufgeführt werden nicht in allen Foren zugänglich sind.

  1. Grundsätzliches zum Schreiben
    1. Ein neues Thema starten
    2. Eine neue Umfrage erstellen
    3. Ein Ereignis zum Kalender hinzufügen
    4. Auf ein Thema oder eine Umfrage antworten
    5. Einen Beitrag zitieren
    6. Einen Beitrag editieren oder löschen
  2. Standardoptionen beim Schreiben
    1. Symbol
    2. Bulletin Board Code
    3. Smileys
  3. Tags und Verschachtelung (für Anfänger)
  4. Erweiterte Optionen
    1. Bei neuen Antworten benachrichtigen
    2. Zum Thema zurückkehren
    3. Keine Smileys benutzen
    4. Datei anhängen

Grundsätzliches zum Schreiben

Ein neues Thema starten

Wenn Sie sich in einem Board befinden, in dem Sie ein neues Thema eröffnen möchten, klicken Sie auf den Neues Thema Button, welcher oben und unten in jedem Board zu finden ist (siehe Themenübersicht). Dieser führt Sie zum Bildschirm Neues Thema starten. Dort befinden sich die beiden Felder Betreff und Beitrag. Geben Sie Ihren Betreff ein und beginnen Sie im Textfeld Ihren Beitrag zu schreiben. Ein Beitrag, bei dem Betreff oder Text fehlt, kann nicht eingetragen werden. Wenn Sie mit Ihrem Beitrag zufrieden sind, können Sie ihn eintragen lassen, indem sie den Schreiben Button anklicken (Sie können auch die Vorschau benutzen, indem Sie den Vorschau Button klicken). Zusätzlich gibt es noch weitere Optionen, mit denen Sie Ihren Beitrag noch interessanter gestalten können.

  • Einige Foren zeigen die Navigation oben in einem platzsparenden horizontalen Modus.
  • Einige Foren bieten zusätzlich eine Rechtschreibprüfung neben dem Schreiben und Vorschau Button an.

Eine neue Umfrage erstellen

Eine Umfrage ist ein Thema mit vorangestellter Frage und einer bzw. mehreren Antwortmöglichkeiten. Sie wird mit dem Neue Umfrage Button anstelle des Neues Thema Button (wie oben beschrieben ) erstellt. Um eine Umfrage zu erstellen, müssen Sie das Feld Frage und mindestens zwei der Antwortfelder ausfüllen (zusätzlich zum Betreff und dem Beitragstext. Die Umfrageoptionen zum Festlegen der Stimmenanzahl, wie lange die Umfrage laufen soll und die Einstellung für das Anzeigen des Ergebnisses sollten selbsterklärend sein.

Um mehr als fünf Antwortmöglichkeiten anzubieten, klicken Sie auf Antwort hinzufügen und geben so viele Antworten an wie Sie wünschen.

Beachten Sie, dass manche Benutzer in bestimmten Boards eine Umfrage zu einem existierenden Thema hinzufügen können.

Ein Ereignis zum Kalender hinzufügen

Wenn diese Option eingeschaltet ist (standarmäßig ausgeschaltet), können Sie ein Ereignis hinzufügen, indem Sie zum Kalender im Hauptmenü gehen und dort Ereignis erstellen anklicken. Sie sehen fast den gleichen Bildschirm wie beim Starten eines neuen Themas, es sind jedoch zusätzliche Feldern für den Titel und das Datum des Ereignisses, sowie einer Auswahlmöglichkeit für das Zielboard des Ereignisses vorhanden. Füllen Sie die Felder aus und klicken Sie auf Schreiben. Ihr Ereignis wird zum Kalender hinzugefügt und das dazugehörige Thema im Zielboard erstellt.

Auf ein Thema oder eine Umfrage antworten

Auf ein Thema oder eine Umfrage antworten ist grundsätzlich das gleiche wie ein neues Thema starten, allerdings ist es nicht nötig einen Betreff einzugeben, ausser Sie möchten den automatisch eingefügten Betreff ändern. Um in einer Umfrage abzustimmen, wählen Sie einfach die gewünschte/n Antwort/en und klicken Sie auf Abstimmen.

Wenn die 'Schnellantwort' eingeschaltet ist, wird ein einfaches Antwortfeld am Ende jeder Seite eines Themas oder einer Umfrage angezeigt. Bulletin Board Code und Smileys müssen hier jedoch manuell eingegeben werden.

Einen Beitrag zitieren

Um einen Beitrag zu zitieren, klicken Sie entweder auf den Zitat Button im jeweiligen Beitrag und geben Ihren Beitrag unter dem zitierten Text ein oder Sie wählen den Antwort Button und klicken auf der Antwortseite in der 'Zusammenfassung' am unteren Bildschirmrand den Link Zitat einfügen im betreffenden Beitrag, um diesen zu zitieren.

  • Beide dieser Optionen fügen dem Zitat einen Link hinzu, der den Namen des Autors mit der Zeit und dem Datum anzeigt, wohingegen der Bulletin Board Code quote-Tag nur den gewählten Beitrag ohne die zusätzlichen Angaben zitiert.
  • Sie können das 'Autor'-Attribut auch manuell dem Zitat hinzufügen, wie unten in der SMF Bulletin Board Code Referenz beschrieben.

Einen Beitrag editieren oder löschen

Um einen Beitrag zu editieren, klicken Sie auf den Ändern Button und verändern den Text. Beachten Sie, dass in den meisten Foren Datum und Uhrzeit der Änderungen im Beitrag angezeigt werden. Häufig wird jedoch von dem/n Administrator/en eine kurze Zeitspanne eingestellt, in der Sie Ihren Beitrag korrigieren können, ohne dass dieser zusätzliche Text angezeigt wird.

Um einen Beitrag zu löschen, klicken Sie den Löschen Button und bestätigen die folgende Sicherheitsabfrage mit OK. Einige Foren erlauben es auch, dass Sie Themen oder Umfragen löschen können, die Sie selbst erstellt haben. Die Buttons hierfür befinden sich jedoch üblicherweise am Ende der Seite.

Standardoptionen beim Schreiben


Symbol:
FettschriftKursivUnterstrichenDurchgestrichen|Glühen SchattenLauftext|Vorformatierter Text Linksbündig ZentriertRechtsbündig|Horizontale Linie|SchriftgrößeSchriftart
Flash einfügenBild einfügenHyperlink einfügenEmail einfügen FTP-Link einfügen|Tabelle einfügenTabellenzeile einfügenTabellenspalte einfügen|HochgestelltTiefgestelltSchreibmaschine| Code einfügenZitat einfügen|Liste einfügen
Smiley Zwinkern Lächelnd Grinsend Ärgerlich Traurig Schockiert Cool Huch Augen rollen Zunge Verlegen Schweigend Unentschlossen Küssen Weinen

Symbol

In diesem Drop-Down Menü können Sie das Standardsymbol für die Betreffzeile ändern, um es der Stimmung oder dem Zweck Ihres Beitrags anzupassen.

Bulletin Board Code

Bulletin Board Code (oder BBC) ist das notwendige Werkzeug, um das Aussehen Ihres Beitrages zu ändern. Während die Codes zwar das Aussehen des normalen Textes Ihres Beitrages beeinflussen, werden diese Veränderungen allerdings nicht im Textfeld angezeigt. Sie sollten deshalb die Vorschau benutzen, um zu sehen, wie der fertige Beitrag aussehen würde.

Eine komplette Liste der SMF Bulletin Board Codes finden Sie weiter unten.

Smileys

Smileys sind eine grafische Verschönerung des Beitrags und können dafür sorgen, dass dieser richtig verstanden wird. Im geschriebenen Text ersetzen sie sozusagen den Tonfall und die Mimik, die beim Sprechen Hinweise darauf geben, wie der Inhalt zu verstehen ist. Wie die meisten Foren bietet auch SMF Standard-Smileys, welche durch anklicken oder einfügen des Codes in den Beitrag eingefügt werden. Weiterhin gibt es eine 'Keine Smileys benutzen' Option, welche die Umwandlung von bestimmten Zeichenkombinationen in Smileys verhindert.

Eine komplette Liste der SMF Smileys Codes finden Sie weiter unten.

Tags und Verschachtelung (für Anfänger)

Bevor die verfügbaren BBC Buttons und Ihr Zweck aufgelistet werden, sehen Sie hier wie die von den Buttons erzeugten Tags (Befehle) funktionieren. Stellen Sie sich vor, Sie möchten einen Text in Fettschrift darstellen. Sie können entweder direkt den B (Bold = Fett gedruckt) Button anklicken und Ihren Text zwischen den Code Tags (welche durch das Anklicken des Buttons automatisch eingefügt werden) eingeben oder Sie schreiben zuerst Ihren Text, markieren ihn und klicken erst dann den Button. So werden die Tags automatisch davor und dahinter eingefügt. Wenn Sie also 'text' eingeben, markieren und dann den 'B' Button anklicken, wird '[b]text[/b]' erzeugt, was im Beitrag oder in der Vorschau so dargestellt wird: text. (Dies funktioniert leider nicht in Opera, welcher die Tags am Ende des Textes erzeugt!). Anschließendes Markieren von '[b]text[/b]' und anklicken des I (Italicized = Kursiv) Buttons erzeugt '[i][b]text[/b][/i]', welches nicht nur als text im Beitrag und in der Vorschau dargestellt wird, sondern auch die Nutzung von Verschachtelungen erklärt. In einem Fall wie diesem werden neue Tags als neue 'Box' gesehen, welche sowohl den Text als auch weitere, vorher eingefügte Tags beinhaltet.

Beachten Sie, dass man BBC Tags sowohl über die Buttons als auch manuell einfügen kann.

Erweiterte Optionen

Die folgenden Optionen sind entweder immer sichtbar oder werden in manchen Foren in einem auf- und zuklappbaren Menü angezeigt (klicken Sie auf den Link mit dem Kreuzsymbol):


+ Erweiterte Optionen...
 Bei neuen Antworten benachrichtigen
 Zum Thema zurückkehren
 Keine Smileys benutzen
Datei anhängen:

Erlaubte Dateitypen: txt, jpg, gif, pdf, mpg, png
Max. Dateigröße: 128 KB

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Bei neuen Antworten benachrichtigen

Aktivieren Sie diese Option, um Benachrichtigungs E-Mails zu erhalten, wenn neue Antworten zu diesem Thema geschrieben werden.

Zum Thema zurückkehren

Aktivieren Sie diese Option, um nach dem Schreiben des Beitrags zum Thema zurückzukehren, anstatt zur Themenübersicht (Sie können diese Option auch in Ihrem Profil als Standard einstellen).

Keine Smileys benutzen

Aktivieren Sie diese Option um zu verhindern, dass bestimmte Zeichenkombinationen in Ihrem Beitrag als Smileys dargestellt werden.

Datei anhängen

Wenn dieses Feature im Forum aktiviert ist, können Sie Dateien an Ihre Beiträge anhängen. Sie brauchen lediglich die Datei/en auf Ihrem Computer auswählen (einfach auf 'Durchsuchen' klicken), bevor Sie den Button Schreiben anklicken. Sie können Anhänge löschen oder weitere hinzufügen, indem Sie Ihren Beitrag Beitrag editieren. Bitte beachten Sie:

  • Die erlaubten Dateitypen und -größen werden von dem/n Forum Administrator/en eingestellt
  • Obwohl die meisten Foren so eingestellt sind, dass angehängte Bilder als Teil des Beitrags angezeigt werden, können Sie Anhänge nicht in der Vorschau sehen.

www.infrarot-heizungen.info

Gerhard Wisnewski spricht Klartext

Wenn das im TV gezeigt werden würde, bestünde ein Funken Hoffnung



Suche in den Seiten Zeugen der Wahrheit

Wenn Sie nur ein Wort suchen, sollte es nicht links in der Menüauswahl stehen, weil es Ihnen die ganze Palette anzeigt.
Die Menüs sind auf jeder Seite vorhanden..

top

Du hörst die Stimme deines Gewissens: Es lobt, tadelt oder quält dich. Diese Stimme kannst du nicht los werden. Sie weist dich hin auf Gott, den unsichtbaren Gesetzgeber. Daher lässt das Gewissen uns nicht im Zweifel darüber, daß wir für unser Tun verantwortlich sind und daß wir einmal gerichtet werden. Jeder hat eine Seele, für die zu sorgen seine einzige Aufgabe in dieser Welt ist. Diese Welt ist nur eine Schranke, die uns vom Himmel oder der Hölle trennt. »Wir haben hier keine bleibende Stätte, sondern suchen die zukünftige.« (Hebr 13, 14)

Suche in den kath. Webseiten von:
Zeugen der Wahrheit
www.Jungfrau-der-Eucharistie.de
www.maria-die-makellose.de
www.barbara-weigand.de
www.adoremus.de www.pater-pio.de
www.gebete.ch
www.gottliebtuns.com www.assisi.ch
www.adorare.ch www.das-haus-lazarus.ch www.wallfahrten.ch

"Die Zeit verrinnt, oh Mensch sei weise. Du tust NUR einmal diese Reise."
Eure Tage und Stunden auf dieser Erde sind gemessen an der Ewigkeit ein Wimpernschlag.

Dieses Forum ist mit folgenden Webseiten verlinkt
Zeugen der Wahrheit - www.assisi.ch - www.adorare.ch - Jungfrau.d.Eucharistie
www.wallfahrten.ch - www.gebete.ch - www.segenskreis.at - barbara-weigand.de
www.gottliebtuns.com- www.das-haus-lazarus.ch - www.pater-pio.de

www3.k-tv.org
www.k-tv.org
www.k-tv.at

K-TV der katholische Fernsehsender

Wahrheit bedeutet Kampf -
Irrtum ist kostenlos
.
Fürchtet nicht den Pfad der Wahrheit,
fürchtet den Mangel an Menschen die diesen gehn!


Nur registrierte Benutzer können Themen und Beiträge im Forum schreiben.

Wenn Sie sich anmelden
Neuanmeldungen müssen erst vom Admin bestätigt werden
Nach dem Anmelden wird Ihnen das Passwort per Email gesendet.
Dann können sie sich unter Member Login oben einloggen.
Nach dem Einloggen können Sie Ihre persönlichen Angaben unter Profil ändern oder weitere hinzufügen.
Ebenso können Sie unter Profil Ihre Signatur eingeben (dann erscheint unter jedem Ihrer Beiträge z.B. ein Spruch)
Unter Profil/Profil können Sie ein Bild hochladen, das dann links im Beitrag unter Ihrem Nicknamen erscheint.


Vorteile beim anmelden
Sie können Ihren Beitrag nachträglich verändern oder löschen.
Sie haben die Möglichkeit unter einer Rubrik ein neues Thema zu verfassen.
Zu diesem Beitrag (Neues Thema) besitzen Sie die Rechte, Ihren Beitrag zu ändern oder das Thema zu löschen.
Löschen Ihrer Themen können nur Mitglieder.
Die Registrierung ist kostenlos
Ungelesene Beiträge seit Ihrem letzten Besuch.
Ungelesene Antworten zu Ihren Beiträgen.
Sie können das Design verändern. (Versch. Vorlagen)
Wir geben Ihre E-Mail-Adresse nicht weiter
Wir verschicken keinen Spam
Ihre E-Mail-Adresse wird je nach Einstellung im Profil anderen Mitgliedern nicht angezeigt.
Wir sammeln keine persönlichen Daten wie Anschrift oder Telefonnummer

Sinn und Zweck dieses Forums
Dieses Forum dazu gedacht, Fragen und Antworten über die katholische Kirche jedem zugänglich zu machen. Jeder der Fragen hat, kann diese in diesem Forum eintragen. Besonders Priester sind in diesem Forum dazu eingeladen, auf verschiedene Fragen über den Glauben sich an den Beiträgen zu beteiligen. "Hier haben die Besucher dieser Seite die Möglichkeit mit anderen Besuchern über den Glauben zu diskutieren." Der Betreiber übernimmt jedoch in diesem Forum keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.

Unseriöse Themen und Beiträge werden gelöscht. Wenn Sie solche finden, melden Sie dies bitte dem Administrator per Mitteilung oder schreiben Sie unter:
Mail
info@kath-zdw.ch

Machen Sie das Forum Zeugen der Wahrheit unter Ihren Freunden bekannt: kath-zdw.ch/forum oder forum.kath-zdw.ch

Auf die Veröffentlichung und den Wahrheitsgehalt der Forumsbeiträge habe ich als Admin keinerlei Einfluss. Da ich nebst Forum/Webseite/E-Mail noch der Erwerbstätigkeit nachgehen muss, ist es mir nicht möglich alle Inhalte zu prüfen. Ein jeder Leser sollte wissen, dass jeder Beitrag, die Meinung des Eintragenden widerspiegelt. Im Forum sind die einzelnen Beiträge dementsprechend zu bewerten.
Distanzierungsklausel: Der Webmaster dieses Forums erklärt ausdrücklich, dass er keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten hat, die über die Links des Forums zu erreichen sind. Deshalb distanziert er sich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten und macht sich diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Forumspräsenz angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die Links führen. Feb. 2006

Linkempfehlung - Webseiten für Kinder: www.freunde-von-net.net www.life-teen.de

top

Seiten-Aufrufe in ZDW