Forum ZDW

Gebet => Gebete => Thema gestartet von: amos am 02. Januar 2012, 16:04:39

Titel: HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 02. Januar 2012, 16:04:39
Gott, unser Vater, du hast deiner Kirche in den Bischöfen Basilius und Gregor heilige Hirten gegeben, die uns durch ihre Lehre und ihr Leben den Weg der Wahrheit zeigen. Hilf uns auf ihre Fürsprache, dein Wort in Demut aufzunehmen und in Werken der Liebe zu bezeugen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gott lasse uns wachsen in seiner Gnade
und schenke uns Einsicht und Weisheit.
In Jesus Christus eröffne er uns den Weg
zum Leben.
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 03. Januar 2012, 07:08:12
 ;qfykkg

Allmächtiger Gott, dein Sohn ist durch die Geburt aus der Jung-
frau uns in allem gleich geworden, außer der Sünde. Gib, daß wir in unserem Denken und Tun den alten Menschen ablegen und als neue Menschen ein neues Leben beginnen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Gott des Lichts,
der alle Menschen erleuchtet,
mache unsere Finsternis hell
und bewahre uns diese Nacht in seinem Frieden.
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 06. Januar 2012, 16:14:25
 ;qfykkg

Allherrschender Gott, durch den Stern, dem die Weisen gefolgt
sind, hast du am heutigen Tag den Heidenvölkern deinen Sohn
geoffenbart. Auch wir haben dich schon im Glauben erkannt.
Führe uns vom Glauben zur unverhüllten Anschauung deiner
Herrlichkeit.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Christus Jesus, der gute Hirt,
er leite uns auf seinen Wegen
und führe uns in das Haus
seines ewigen Vaters.
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 07. Januar 2012, 10:57:04
 ;qfykkg
Allmächtiger, ewiger Gott, du hast uns durch deinen Sohn neu
geschaffen zum Lob deiner Herrlichkeit. Mache uns durch die
Gnade deinem Sohn gleichförmig, in dem unsere menschliche
Natur mit deinem göttlichen Wesen vereint ist, der in der Ein-
heit des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewig-
keit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 08. Januar 2012, 09:35:57
 ;qfykkg
Allmächtiger, ewiger Gott, bei der Taufe im Jordan kam der
Heilige Geist auf unseren Herrn Jesus Christus herab, und du
hast ihn als deinen geliebten Sohn geoffenbart. Gib, daß auch
wir, die aus dem Wasser und dem Heiligen Geist wiedergeboren
sind, in deinem Wohlgefallen stehen und als deine Kinder aus
der Fülle dieses Geistes leben.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Gott und Vater Jesu Christi
reinige uns durch sein Wort
und belebe uns durch seinen Geist.
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 09. Januar 2012, 08:12:43
 ;qfykkg
Herr, unser Gott, komm unserem Beten und Arbeiten mit dei-
ner Gnade zuvor und begleite es, damit alles, was wir begin-
nen, bei dir seinen Anfang nehme und durch dich vollendet
werde.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 10. Januar 2012, 07:06:04
 ;qfykkg

Herr, neige dein Ohr und vernimm das Morgengebet deiner
Gläubigen. Erhelle und heile, was in der Tiefe unseres Herzens
krank ist, damit kein Begehren uns in seinem Bann gefangen-
hält, die wir erleuchtet wurden durch das Licht der himmli-
schen Gnaden.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 11. Januar 2012, 06:31:48
 ;qfykkg

Erhöre uns, Gott, unser Heiland, und gib, daß wir in deinem
Lichte leben und die Wahrheit tun; denn als Kinder des Lichtes
sind wir aus dir geboren. Mache uns zu deinen Zeugen unter
den Menschen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.

Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 12. Januar 2012, 06:34:14
 ;qfykkg

Allmächtiger, ewiger Gott, am Abend, am Morgen und am
Mittag preisen wir deine göttliche Herrlichkeit und bitten: Ver-
treibe aus unserem Herzen die Finsternis der Sünde, damit wir
zum wahren Licht gelangen, zu Christus, deinem Sohn, unse-
rem Herrn und Gott, der in der Einheit des Heiligen Geistes mit
dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 13. Januar 2012, 06:33:40
 ;qfykkg

Gott, durch das Licht deines Wortes vertreibst du das Dunkel
der Unwissenheit. Mehre in unserem Herzen die Kraft des
Glaubens, damit das Feuer, das deine Gnade in uns entfacht
hat, durch keine Anfechtung ausgelöscht wird.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 14. Januar 2012, 07:34:30
 ;qfykkg

Heiliger Gott, mache unser Herz hell durch den Glanz der Auf-
erstehung deines Sohnes, damit das Dunkel des Todes uns nicht
befalle und wir zum ewigen Licht gelangen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 15. Januar 2012, 07:00:35
 ;qfykkg

Allmächtiger Gott, du gebietest über Himmel und Erde, du hast
Macht über die Herzen der Menschen. Darum kommen wir
voll Vertrauen zu dir; stärke alle, die sich um die Gerechtigkeit
mühen, und schenke unserer Zeit deinen Frieden.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der barmherzige Vater segne uns und unsere Kinder,
er halte Streit und Entzweiung von uns fern
und bewahre uns in seiner Liebe.
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 16. Januar 2012, 06:40:59
 ;qfykkg

Herr, allmächtiger Gott, du hast uns diesen neuen Tag ge-
schenkt. Bewahre uns an ihm vor Unheil und Sünde und lenke
unsere Gedanken, Worte und Werke, daß wir stets deinen Wil-
len tun.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
jund führe uns zum ewigen Leben.
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 17. Januar 2012, 09:49:51
 ;qfykkg

Herr, unser Gott, das hast den heiligen Mönchsvater Antonius
aus der Welt herausgerufen und ihm die Kraft gegeben, in der
Einsamkeit der Wüste vor dir zu leben. Hilf uns auf seine Für-
bitte, uns selbst zu überwinden und dich über alles zu lieben.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr lasse uns wachsen und reich werden
an Liebe zueinander
und mache unser Herz stark und untadelig
in Heiligkeit vor unserem Gott und Vater.
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 18. Januar 2012, 10:15:12
In der Woche vom 18. bis 25. Januar 2012 wird die
"Gebetswoche für die Einheit der Christen" begangen.
Das diesjährige Thema ist: "Wir werden alle verwandelt
durch den Glauben an Jesus Christus" (vgl. 1Kor 15,51-58).


 ;qfykkg

Gütiger Gott, laß es hellen Tag werden in unserem Herzen, da-
mit wir nicht in die Irre gehen, sondern auf dem Weg deiner
Gebote bleiben.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 19. Januar 2012, 10:32:47
 ;qfykkg


Herr und Gott, du wahres Licht, gib, daß wir in der Tiefe unse-
res Herzens gläubig erfassen, was heilig ist, und in der Klarheit
deines Lichtes diesen Tag verbringen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 20. Januar 2012, 10:02:17
 ;qfykkg

Allmächtiger Gott, wir bringen dir unser Morgenlob dar. Gib, daß unser Lied einst sich vollende im Chor deiner Heiligen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 21. Januar 2012, 10:24:43
 ;qfykkg

Dich lobe, Herr, unser Mund, dich lobe unser Leben. Von dir
kommt alles, was wir sind und haben. Sei gepriesen durch Je-
sus Christus, deinen Sohn, unseren Herrn und Gott, der in der
Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle
Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 22. Januar 2012, 10:00:56
 ;qfykkg

Allmächtiger, ewiger Gott, lenke unser Tun nach deinem Willen
und gib, daß wir im Namen deines geliebten Sohnes reich wer-
den an guten Werken.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gott lasse uns wachsen in der Gnade und Erkenntnis
unseres Herrn Jesus Christus, der uns erlöst hat.
Ihm sei Ehre jetzt und in Ewigkeit.
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 23. Januar 2012, 08:52:26
 ;qfykkg

Herr Jesus Christus, König des Himmels und der Erde, lenke
und heilige heute unser Herz und unseren Leib, unsere Gedan-
ken, Worte und Werke. Gib, daß wir tun, was du gebietest, da-
mit wir mit deiner Hilfe das Heil erlangen und frei werden hier
und auf ewig.
Darum bitten wir dich, der du in der Einheit des Heiligen Geistes
mit Gott dem Vater lebst und herrschest in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 24. Januar 2012, 08:40:58
 ;qfykkg

Gütiger Gott, du hast den heiligen Franz von Sales dazu be-
rufen, als Bischof und Lehrer allen alles zu werden. Hilf uns,
sein Beispiel nachzuahmen und den Brüdern zu dienen, damit
durch uns deine Menschenfreundlichkeit sichtbar wird.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 25. Januar 2012, 08:55:17
 ;qfykkg

Gott, du Heil aller Völker, du hast den Apostel Paulus auser-
wählt, den Heiden die Frohe Botschaft zu verkünden. Gib uns,
die wir das Fest seiner Bekehrung feiern, die Gnade, uns dei-
nem Anruf zu stellen und vor der Welt deine Wahrheit zu be-
zeugen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der barmherzige Gott wende sich uns zu,
er helfe uns tragen, was uns belastet,
und mache uns zu Zeugen seiner Güte.
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 11. Februar 2012, 11:11:04
 ;qfykkg

Heiliger Gott, mache unser Herz hell durch den Glanz der Auf-
erstehung deines Sohnes, damit das Dunkel des Todes uns nicht
befalle und wir zum ewigen Licht gelangen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gott, die Quelle des Lebens,
gebe uns Kraft und Mut,
daß wir voll Freude mitbauen an seinem Reich.
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 12. Februar 2012, 11:49:20
 ;qfykkg

Gott, du liebst deine Geschöpfe, und es ist deine Freude, bei den
Menschen zu wohnen. Gib uns ein neues und reines Herz, das
bereit ist, dich aufzunehmen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus, deinen Sohn, unseren Herrn
und Gott, der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht
in alle Ewigkeit.

Gnade und unvergängliches Leben sei mit allen,
die Jesus Christus, unseren Herrn, lieben.
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 13. Februar 2012, 08:59:34
 ;tffhfdsds

Herr, allmächtiger Gott, du hast uns diesen neuen Tag ge-
schenkt. Bewahre uns an ihm vor Unheil und Sünde und lenke
unsere Gedanken, Worte und Werke, daß wir stets deinen Wil-
len tun.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 14. Februar 2012, 09:24:21
 ;tffhfdsds

Gott, du Heil aller Menschen, du hast durch die Brüder Cyrill
und Methodius den slawischen Völkern das Licht deiner Wahr-
heit geschenkt. Gib, daß wir deine Lehre mit bereitem Herzen
aufnehmen und zu einem Volk werden, das im wahren Glau-
ben und im rechten Bekenntnis geeint ist.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Christus Jesus gehe uns voran, er sammle seine Herde
und führe uns in das Haus des ewigen Vaters.
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 15. Februar 2012, 11:36:18
 ;tffhfdsds

Gütiger Gott, laß es hellen Tag werden in unserem Herzen, da-
mit wir nicht in die Irre gehen, sondern auf dem Weg deiner
Gebote bleiben.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 16. Februar 2012, 10:16:29
 ;tffhfdsds

Herr und Gott, du wahres Licht, gib, daß wir in der Tiefe unse-
res Herzens gläubig erfassen, was heilig ist, und in der Klarheit
deines Lichtes diesen Tag verbringen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 17. Februar 2012, 10:28:38
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, wir bringen dir unser Morgenlob dar. Gib
daß unser Lied einst sich vollende im Chor deiner Heiligen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

http://youtu.be/FNL-yvzSSNM (http://youtu.be/FNL-yvzSSNM)

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 18. Februar 2012, 07:40:46
 ;tffhfdsds

Dich lobe, Herr, unser Mund, dich lobe unser Leben. Von dir
kommt alles, was wir sind und haben. Sei gepriesen durch Je-
sus Christus, deinen Sohn, unseren Herrn und Gott, der in der
Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle
Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 19. Februar 2012, 08:51:49
 ;tffhfdsds

Barmherziger Gott, du hast durch deinen Sohn zu uns gespro-
chen. Laß uns immer wieder über dein Wort nachsinnen, damit
wir reden und tun, was dir gefällt.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der treue und barmherzige Gott wohne in unserer Mitte,
er lasse uns seine Gegenwart spüren
und schenke uns Ruhe und Sicherheit.
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 20. Februar 2012, 08:56:53
 ;tffhfdsds

Herr Jesus Christus, König des Himmels und der Erde, lenke
und heilige heute unser Herz und unseren Leib, unsere Gedan-
ken, Worte und Werke. Gib, daß wir tun, was du gebietest, da-
mit wir mit deiner Hilfe das Heil erlangen und frei werden hier
und auf ewig.
Darum bitten wir dich, der du in der Einheit des
Heiligen Geistes mit Gott dem Vater lebst und herrschest in alle
Ewigkeit.

Der Gott der Hoffnung erfülle uns mit aller Freude
und mit allem Frieden im Glauben,
damit wir reich werden an Hoffnung
in der Kraft des Heiligen Geistes.

Vgl. Röm 15,13
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 21. Februar 2012, 09:10:11
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, alles, was du erschaffen hast, ist gut und
schön. Laß uns diesen Tag in deinem Namen freudig beginnen
und in Wort und Tat  aus Liebe zu dir und den Menschen vollen-
den.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 22. Februar 2012, 10:08:16
 kz12)

Getreuer Gott, im Vertrauen auf dich beginnen wir die vierzig
Tage der Umkehr und Buße. Gib uns die Kraft zu christlicher
Zucht, damit wir dem Bösen absagen und mit Entschiedenheit
das Gute tun.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gnade sei mit uns und Friede
von Gott, unserem Vater,
und dem Herrn Jesus Christus.  ;qfykkg
Vgl. Röm 1,7
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: Laus Deo am 22. Februar 2012, 10:15:32
Gebete des Altentestament über die Fastenzeit.

Jesaja 58,3-12
Warum fasten wir und du siehst es nicht? Warum tun wir Buße und du merkst es nicht? Seht, an euren Fasttagen macht ihr Geschäfte und treibt alle eure Arbeiter zur Arbeit an.
Obwohl ihr fastet, gibt es Streit und Zank und ihr schlagt zu mit roher Gewalt. So wie ihr jetzt fastet, verschafft ihr eurer Stimme droben kein Gehör. Ist das ein Fasten, wie ich es liebe, ein Tag, an dem man sich der Buße unterzieht: wenn man den Kopf hängen lässt, so wie eine Binse sich neigt, wenn man sich mit Sack und Asche bedeckt? Nennst du das ein Fasten und einen Tag, der dem Herrn gefällt?
Nein, das ist ein Fasten, wie ich es liebe: die Fesseln des Unrechts zu lösen, die Stricke des Jochs zu entfernen, die Versklavten freizulassen, jedes Joch zu zerbrechen, an die Hungrigen dein Brot auszuteilen, die obdachlosen Armen ins Haus aufzunehmen, wenn du einen Nackten siehst, ihn zu bekleiden und dich deinen Verwandten nicht zu entziehen. Dann wird dein Licht hervorbrechen wie die Morgenröte und deine Wunden werden schnell vernarben. Deine Gerechtigkeit geht dir voran, die Herrlichkeit des Herrn folgt dir nach. Wenn du dann rufst, wird der Herr dir Antwort geben, und wenn du um Hilfe schreist, wird er sagen: Hier bin ich. Wenn du der Unterdrückung bei dir ein Ende machst, auf keinen mit dem Finger zeigst und niemand verleumdest, dem Hungrigen dein Brot reichst und den Darbenden satt machst, dann geht im Dunkel dein Licht auf und dine Finsternis wird hell wie der Mittag. Der Herr wird dich immer führen, auch im dürren Land macht er dich satt und stärkt deine Glieder. Du gleichst einem bewässerten Garten, einer Quelle, deren Wasser niemals versiegt. Deine Leute bauen die uralten Trümmerstätten wieder auf, die Grundmauern aus der Zeit vergangener Generationen stellst du wieder her. Man nennt dich den Maurer, der die Risse ausbessert, den, der die Ruinen wieder bewohnbar macht.
 
Joel 2,15-18
Auf dem Zion stoßt in das Horn, ordnet ein heiliges Fasten an, ruft einen Gottesdienst aus! Versammelt das Volk, heiligt die Gemeinde! Versammelt die Alten, holt die Kinder zusammen, auch die Säuglinge! Der Bräutigam verlasse seine Kammer und die Braut ihr Gemach. Zwischen Vorhalle und Altar sollen die Priester klagen, die Diener des Herrn sollen sprechen: Hab Mitleid, Herr, mit deinem Volk und überlass dein Erbe nicht der Schande, mit die Völker nicht über uns spotten. Warum soll man bei den Völkern sagen: Wo ist denn ihr Gott? Da erwachte im Herrn die Leidenschaft für sein Land und er hatte Erbarmen mit seinem Volk.
 
Tobit 12,8
Es ist gut, zu beten und zu fasten, barmherzig und gerecht zu sein. Lieber wenig, aber gerecht, als viel und ungerecht. Besser barmherzig sein als Gold aufhäufen.

Möge unsere Seele durch das Fasten gereinigt werden und unsere Herzen für den Herrn geöffnet werden.

ORA ET LABORA!
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 23. Februar 2012, 10:24:06
 ;tffhfdsds

Herr, unser Gott, komm unserem Beten und Arbeiten mit dei-
ner Gnade zuvor und begleite es, damit alles, was wir begin-
nen, bei dir seinen Anfang nehme und durch dich vollendet
werde.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 24. Februar 2012, 08:18:09
 ;tffhfdsds

Gott, du kennst die Herzen aller Menschen; du hast es gefügt,
daß der heilige Matthias zum Kollegium der Apostel hinzuge-
wählt wurde. Deine Liebe lenke auch unseren Weg und reihe
uns ein in die Schar deiner Auserwählten.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Gott des Friedens schaffe in uns,
was vor ihm wohlgefällig ist,
durch Jesus Christus, dem die Ehre ge-
bührt in alle Ewigkeit.
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 25. Februar 2012, 09:33:06
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, übe Nachsicht mit unserer Schwäche, und
damit wir imstande sind, den Kampf mit den Mächten des Bö-
sen zu bestehen, strecke deine Hand aus und schütze uns.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 26. Februar 2012, 10:32:36
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, du schenkst uns die heiligen vierzig Tage als
eine Zeit der Umkehr und der Buße. Gib uns durch ihre Feier
die Gnade, daß wir in der Erkenntnis Jesu Christi ; voranschrei-
ten und die Kraft seiner Erlösungstat durch ein Leben aus dem
Glauben sichtbar machen.
Darum bitten wir durch ihn, der in der Einheit des Heiligen Geistes
mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Vor Gott sind tausend Jahre wie der Tag, der gestern verging.
Er möge an uns seine Geduld erweisen
und uns nicht zugrunde gehen lassen.
Er schenke uns sein Erbarmen
in Christus Jesus, seinem Sohn.  ;qfykkg
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 27. Februar 2012, 08:29:31
 ;tffhfdsds

Gott, unser Heil, gib uns die Gnade, umzukehren zu dir. Er-
leuchte unseren Verstand und stärke unseren Willen, damit uns
diese Zeit der Buße zum Segen wird.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 29. Februar 2012, 07:49:52
  kz12)

Barmherziger Gott, sieh gnädig auf  die Hingabe deines Volkes.
Gib, daß wir unseren Leib in Zucht nehmen und durch gute
Werke im Geist neu werden.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 01. März 2012, 08:21:54
 kz12)

Allmächtiger Gott, gib uns die Gnade, daß wir stets auf das
Rechte bedacht sind und es auch entschlossen tun. Da wir
ohne dich nicht bestehen können, hilf uns, nach deinem Willen
zu leben.
Darum bitten wir durch Jesus Christus, deinen Sohn,
unseren Herrn und Gott, der in der Einheit des Heiligen
Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 02. März 2012, 19:27:14
 kz12)

Allmächtiger Gott, gib, daß deine Gläubigen sich in rechter Wei-
se auf Ostern vorbereiten, und was wir dem Leib an Entsagung
auferlegen, das trage reiche Frucht und erneuere unseren Geist.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 03. März 2012, 10:16:44
  kz12)

Ewiger Vater, wende unsere Herzen zu dir hin, damit wir das
eine Notwendige suchen und dich in Werken der Liebe verherr-
lichen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 04. März 2012, 09:31:21
 kz12)

Gott, du hast uns geboten, auf deinen geliebten Sohn zu hören.
Nähre uns mit deinem Wort und reinige die Augen unseres Gei-
stes, damit wir fähig werden, deine Herrlichkeit zu erkennen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der treue Gott geleite uns auf unserer Pilgerschaft,
er bewahre uns vor Schuld
und lasse uns seine Herrlichkeit schauen.  ;qfykkg
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 05. März 2012, 07:29:44
 kz12)

Ewiger Gott, zum Heil unserer Seele verlangst du, daß wir den
Leib in Zucht nehmen und Buße tun. Gib uns die Kraft, daß wir
uns von Sünden freihalten und die Gebote erfüllen, die uns dei-
ne Liebe gegeben hat.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 06. März 2012, 08:56:10
 kz12)

Herr, unser Gott, behüte deine Kirche und verlaß sie nicht. Wir
sind dem Tod verfallen und gehen ohne dich zugrunde. Hilf
uns, alles zu meiden, was uns schadet, und zu suchen, was uns
zum Heil dient.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 07. März 2012, 09:26:37
 kz12)

Herr, unser Gott, erhalte deiner Kirche die Bereitschaft, das Gute
zu tun. Ermutige uns in diesem Leben durch deinen Schutz und
führe uns zu den ewigen Gütern.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben. ;qfykkg
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 08. März 2012, 08:51:35
 kz12)

Heiliger Gott, du liebst die Unschuld und schenkst sie dem Sün-
der zurück, der reumütig zu dir heimkehrt. Wende unser Herz
zu dir und schenke uns neuen Eifer im Heiligen Geist, damit wir
im Glauben standhaft bleiben und stets bereit sind, das Gute zu
tun.
Darum  bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 09. März 2012, 08:53:24
 kz12)

Allmächtiger Gott, reinige uns in diesen Tagen, in denen wir
für unsere Sünden Buße tun, damit wir mit lauterem Herzen
das Osterfest erwarten.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 10. März 2012, 08:33:00
 kz12)

Gütiger Gott, durch das Wirken deiner Gnade schenkst du uns
schon auf Erden den Anfang des ewigen Lebens. Vollende, was
du in uns begonnen hast, und führe uns hin zu jenem Licht, in
dem du selbst wohnst.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: Christa am 10. März 2012, 21:09:04
lieber Amos ,
ich möchte mich  bei dir mal ganz herzlich  für die
wunderschönen Gebete bedanken ,

viele davon habe ich mir schon ausgedruckt und gespeichert,
vielen , vielen Dank dafür. :)
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 11. März 2012, 08:53:35
Liebe Christa, ich freue mich, daß Dir meine Gebete gefallen, und wünsche Dir für den heutigen Tag alles Gute und Gottes Segen.

Weitere schöne Gebete findest Du im MAGNIFICAT DAS STUNDENBUCH, Verlag Butzon & Bercker, Kevelaer.Jahrespreis: € 49,90. Das MAGNIFICAT erscheint monatlich.

Herzliche Grüße, Amos  :)
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 11. März 2012, 09:00:25
 kz12)

Gott, unser Vater, du bist der Quell des Erbarmens und der
Güte, wir stehen als Sünder vor dir, und unser Gewissen klagt
uns an. Sieh auf unsere Not und laß uns Vergebung finden
durch Fasten, Gebet und Werke der Liebe.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der barmherzige Gott wende sich uns zu,
er helfe uns tragen, was uns belastet,
und mache uns zu Zeugen seiner Güte.  ;qfykkg
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 12. März 2012, 08:34:59
 ;tffhfdsds

Barmherziger Gott, deine Kirche kann nicht bestehen ohne
dich, sie lebt allein von deiner Gnade. Reinige und festige sie
und führe sie mit starker Hand.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 13. März 2012, 08:31:25
 kz12)

Herr, unser Gott, verlaß uns nicht in diesen Tagen der Buße.
Steh uns mit deiner Gnade bei, damit wir mit ganzer Bereit-
schaft den Dienst vollziehen, den du uns aufgetragen hast.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: Marcel am 13. März 2012, 17:14:50
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Manch einer wird sich vielleicht schon einmal gefragt haben, warum die
liturgischen Tagesgebete immer mit diesem Satzfragment aufhören ...

Die Lösung ist folgende: Es handelt sich dabei um den Anfang der sog.
»großen Schlußformel«. Diese ist für das Tagesgebet (die Oration) der hl.
Messe und des Stundengebetes vorgesehen. Siehe dazu hier den Aus-
schnitt* aus dem ▶ Stundenbuch (http://www.amazon.de/dp/3451186160/) der Kirche:

(http://kath-zdw.ch/forum/index.php?action=dlattach;topic=1092.0;attach=397;image)

Es gibt übrigens auch die kleine Schlußformel (»Durch Christus, unsern
Herrn. Amen.«). Diese wird in der hl. Messe beim Gabengebet und beim
Schlußgebet verwendet.

* Der Ausschnitt stammt aus Seite 124 des dritten Bandes des Stundenbuches:

(http://kath-zdw.ch/forum/index.php?action=dlattach;topic=1092.0;attach=399;image)

Marcel
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: Gine am 13. März 2012, 23:55:40
 ;xdysaa Ich finde das alles so spannend und schier unerschöpflich.
Ich muss und will so viel lernen, das alles gehört dazu.

 fckjc
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 14. März 2012, 08:33:00
 kz12)

Barmherziger Gott, erneuere uns im Geist durch die Feier der
heiligen vierzig Tage, damit wir für dein Wort empfänglich
werden, bereit zu Gehorsam und Verzicht, einmütig im Gebet
und eifrig in Werken der Liebe.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 15. März 2012, 08:42:36
 kz12)

Allmächtiger Gott, gib, daß wir dem Ruf deiner Gnade folgen
und uns mit um so größerem Eifer auf die Feier der österlichen
Geheimnisse vorbereiten, je näher das Fest der Erlösung heran-
kommt.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 15. März 2012, 10:51:32
Lieber Marcel, herzlichen Dank für Deinen Beitrag zur ORATION.

Orationen, die mit "Darum bitten wir durch Jesus Christus" enden,
sollte die abschließende Formel gebetet werden:

... unseren Herrn und Gott, der in der Einheit des
Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Es grüßt Dich herzlich und wünscht Dir Gottes Segen,
Amos :)

Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: Marcel am 16. März 2012, 01:13:28
Orationen, die mit "Darum bitten wir durch Jesus Christus" enden,
sollte die abschließende Formel gebetet werden:

... unseren Herrn und Gott, der in der Einheit des
Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Lieber Amos, darf ich eine kleine Ergänzung anbringen? ;-)

»Darum bitten wir durch Jesus Christus, Deinen Sohn, unseren Herrn
und Gott, der in der Einheit des Heiligen Geistes mit Dir lebt und herrscht
in alle Ewigkeit. Amen.«

Marcel
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 16. März 2012, 08:57:43
Danke, lieber Marcel!  Ich hatte das als bekannt vorausgesetzt. Also nochmals:

DARUM BITTEN WIR DURCH JESUS CHRISTUS, DEINEN SOHN, UNSEREN HERRN UND GOTT, DER IN DER EINHEIT DES HEILIGEN GEISTES MIT DIR LEBT UND HERRSCHT IN ALLE EWIGKEIT.

Ich wünsche Dir einen schönen Tag und Gottes Segen. Bleib gesund und munter.

Herzliche Grüße, Amos :)
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 16. März 2012, 09:02:58
 kz12)

Gütiger Gott, laß deine Gnade mächtig werden in unseren
Herzen, damit wir imstande sind, unser eigenes Begehren zu
meistern und den Anregungen deines Geistes zu folgen.
DARUM BITTEN WIR DURCH JESUS CHRISTUS.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 17. März 2012, 08:55:02
 /*l52

Gütiger Gott, in geistlicher Freude begehen wir diese Tage der
Buße. Gib, daß wir aus dem österlichen Geheimnis leben, damit
uns sein voller Gnadenreichtum zuteil wird.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 18. März 2012, 08:46:40
 kz12)

Herr, unser Gott, du hast in deinem Sohn die Menschheit auf
wunderbare Weise mit dir versöhnt. Gib deinem Volk einen
hochherzigen Glauben, damit es mit froher Hingabe dem Oster-
fest entgegeneilt.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gott sei uns gnädig und segne uns!
Er lasse über uns sein Angesicht leuchten,
damit auf Erden sein Weg erkannt wird
und unter allen Völkern sein Heil.  ;qfykkg
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 19. März 2012, 10:44:39
 kz12)

Allmächtiger Gott, du hast Jesus, unseren Heiland, und seine
Mutter Maria der treuen Sorge des heiligen Josef anvertraut.
Höre auf seine Fürsprache und hilf deiner Kirche, die Geheim-
nisse der Erlösung treu zu verwalten, bis das Werk des Heiles
vollendet ist.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Gott Israels bewahre uns in der Treue zu seinem Bund
und beschütze uns vor allem Unheil.  ;qfykkg
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 20. März 2012, 08:42:58
 kz12)

Barmherziger Gott, diese heilige Zeit der Buße und des Gebetes
mache unsere Herzen bereit, die Ostergnade zu empfangen und
das Lob des Erlösers zu verkünden, der in der Einheit des Heili-
gen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: Gine am 20. März 2012, 11:10:52
 fckjc Ich finde diese Inspirationen zu beten immer wieder sehr schön.
Man kann sich ein richtig kleines Gebetsbüchlein drucken und hat immer wieder ein schönes Gebet
zur Hand.

Danke Amos.

deine Gine
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 21. März 2012, 08:31:48
 kz12)

Gütiger Gott, du schenkst den Gerechten ihren Lohn und ver-
zeihst den Sündern ihre Schuld um der Buße willen. Wir beken-
nen dir unser Versagen; hab Erbarmen mit unserer Schwach-
heit und vergib uns, was wir gefehlt haben.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 22. März 2012, 08:42:31
 kz12)

Gütiger Gott, heilige uns in dieser Zeit der Buße. Gib uns Kraft
zu guten Werken und Ausdauer in der Beobachtung deiner Ge-
bote, damit wir fähig werden, das Osterfest mit reinem Herzen
zu feiern.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Her segne uns er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 23. März 2012, 10:13:23
 kz12)

Barmherziger Gott, du kennst unsere Schwachheit und unsere
Not. Doch je hinfälliger wir sind, um so mächtiger ist deine
Hilfe. Gib, daß wir das Geschenk dieser Gnadenzeit freudig und
dankbar annehmen und dein Wirken in unserem Leben bezeu-
gen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;tffhfdsds
Titel: Re:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 24. März 2012, 08:18:54
 kz12)

Barmherziger Gott, lenke du selbst unsere Herzen zu dir hin;
denn ohne deine Hilfe können wir dir nicht gefallen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Re: HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 25. März 2012, 09:09:42
 kz12)

Herr, unser Gott, dein Sohn hat sich aus Liebe zur Welt dem
Tod überliefert. Laß uns in seiner Liebe bleiben und mit deiner
Gnade aus ihr leben.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr des Friedens schenke uns den Frieden
zu jeder Zeit und auf jede Weise.
Der Herr sei mit uns allen.  ;qfykkg
Titel: Re: HEUTE BETEN
Beitrag von: Gine am 25. März 2012, 13:14:46
;tffhfdsds
Herr, hier stehe ich nun und erkenne wie klein ich bin.
Vergib mir Oh Herr wenn ich in meinem Leben hochmütig war.
Vergib mir Oh Herr wenn ich in meinem Leben gleichgültig schien.
Vergib mir Oh Herr wenn ich in meinem Leben erst spät das Geschenk des Lebens erkannte.
Führe mich Oh Herr durch dieses Leben und nimm meine Hand , gleich die eines Kindes das erst noch lernen muss zu gehen.
Herr, ich danke Dir demütig für die ersten Schritte die Du mich lehrst und zeige mir bitte den rechten Weg in der Dunkelheit.
Herr, ich liebe Dich und flehe um deinen Schutz.

Amen
Titel: Re: HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 26. März 2012, 09:59:19
 ;tffhfdsds

Gott, du bist groß und unbegreiflich. Nach deinem Willen ist
dein ewiges Wort im Schoß der Jungfrau Maria Mensch gewor-
den. Gläubig bekennen wir, daß unser Erlöser wahrer Gott und
wahrer Mensch ist. Mache uns würdig, Anteil zu erhalten an
seinem göttlichen Leben.
Darum bitten wir durch ihn, Jesus Christus.

Der Heilige Geist komme über uns,
er lasse uns spüren, was Gott von uns will,
und schenke uns Kraft, es zu tun.  ;qfykkg
Titel: Re: HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 27. März 2012, 09:20:16
 kz12)

Gütiger Gott, schenke uns Beharrlichkeit und Ausdauer auf dem
Weg deiner Gebote, damit auch in unseren Tagen viele Men-
schen zu dir finden und deine Kirche dir immer eifriger dient.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Re: HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 28. März 2012, 09:54:08
 kz12)

Barmherziger Gott, du selber weckst in uns das Verlangen, dir
zu dienen. Heilige uns durch Werke der Buße, erleuchte und
stärke uns, damit wir treu den Weg deiner Gebote gehen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 30. März 2012, 19:32:27
 kz12)

Barmherziger Gott, wir haben aus menschlicher Schwachheit
gefehlt und können aus eigener Kraft dem Netz der Sünde nicht
entrinnen. Komm uns in deiner Güte zu Hilfe und befreie uns
von aller Schuld.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 31. März 2012, 10:57:52
 kz12)
 
Barmherziger Gott, du wirkst das Heil der Menschen zu jeder
Zeit; in diesen Tagen aber bist du uns besonders nahe. Trage
Sorge für dein Volk, schütze die Getauften und alle, die sich auf
die Taufe vorbereiten.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.   ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 01. April 2012, 08:02:01
(http://up.picr.de/10004205sb.jpg)

Allmächtiger, ewiger Gott, deinem Willen gehorsam, hat unser
Erlöser Fleisch angenommen, er hat sich selbst erniedrigt und
sich unter die Schmach des Kreuzes gebeugt. Hilf uns, daß wir
ihm auf dem Weg des Leidens nachfolgen und an seiner Auf-
erstehung Anteil erlangen.
Darum bitten wir durch ihn, Jesus Christus.

Ach, Herr, bring doch Hilfe!
Ach, Herr, gib doch Gelingen!
Gott, der Herr, erleuchte uns.  ;qfykkg
Ps 118, 25.27
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 02. April 2012, 12:07:33
 /*l52

Allmächtiger Gott, in unserer Schwachheit versagen wir und
sind anfällig für das Böse. Schau hin auf das Leiden deines Soh-
nes, richte uns wieder auf und schenke uns neues Leben.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 03. April 2012, 10:39:37
 /*l52

Allmächtiger, ewiger Gott, hilf uns, das Gedächnis des Leidens
Christi so zu begehen, daß wir von dir Verzeihung erlangen.
Darum bitten wir durch ihn, Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: Gine am 03. April 2012, 11:13:02
 ;fckj Dieser Beitragsstrang ist wunderschön Amos.
Ich lese jedem Tag hier nd finde immer wieder ein schönes Gebet für den Tag.

deine Gine
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 04. April 2012, 09:16:38
 /*l52

Heiliger Gott, du hast deinen Sohn der Schmach des Kreuzes
unterworfen, um uns der Gewalt des Bösen zu entreißen. Gib
uns die Gnade, daß auch wir deinem Willen gehorchen und
einst in Herrlichkeit auferstehen.
Darum bitten wir durch ihn, Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 05. April 2012, 10:31:04
 /*l52

Gott, es ist würdig und recht, dich über alles zu lieben. Mehre
in uns den Reichtum deiner Gnade. Durch den Tod deines Soh-
nes läßt du uns erhoffen, was wir glauben. Gib, daß wir durch
seine Auferstehung erlangen, was wir ersehnen.
Darum bitten wir durch ihn, Jesus Christus.

Der Herr segne uns und behüte uns.
Der Herr lasse sein Angesicht über uns leuchten
und sei uns gnädig.
Der Herr wende sein Angesicht uns zu
und schenke uns Heil.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 06. April 2012, 11:06:29
(http://up.picr.de/10055407qj.jpg)


Herr, unser Gott, sieh herab auf deine Familie, für die unser
Herr Jesus Christus sich willig den Händen der Frevler überlie-
fert und die Marter des Kreuzes auf sich genommen hat. Er, der
in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in
alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg


Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: Mariae am 06. April 2012, 19:50:09
(http://www.aref.de/news/medien/2005/pics/passion-christi_jesus-am-kreuz.jpg)

Jesus aber sprach: „Vater, vergib ihnen; denn sie wissen nicht, was sie tun!“ Und sie verteilten seine Kleider und warfen das Los darum. (Lk 23, 32–34).

Lasset uns auch beten für die treulosen Juden, dass Gott, unser Herr, wegnehme den Schleier von ihren Herzen, auf dass auch sie erkennen unsern Herrn Jesus Christus.
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 07. April 2012, 08:48:28
Allmächtiger, ewiger Gott, dein eingeborener Sohn ist in das
Reich des Todes hinabgestiegen und von den Toten glorreich
auferstanden. Gib, daß deine Gläubigen, die durch die Taufe mit
ihm begraben wurden, durch seine Auferstehung zum ewigen
Leben gelangen.
Darum bitten wir durch ihn, Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 08. April 2012, 08:50:38
(http://up.picr.de/10077005au.jpg)


Allmächtiger, ewiger Gott, am heutigen Tag hast du durch dei-
nen Sohn den Tod besiegt und uns den Zugang zum ewigen
Leben erschlossen. Darum begehen wir in Freude das Fest sei-
ner Auferstehung. Schaffe uns neu durch deinen Geist, damit
auch wir auferstehen und im Licht des Lebens wandeln.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Gott der Hoffnung erfülle uns mit aller Freude
und mit allem Frieden im Glauben,
damit wir reich werden an Hoffnung
in der Kraft des Heiligen Geistes.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 08. April 2012, 12:26:49

(http://koptisch.files.wordpress.com/2010/04/auferstehung.jpg)

Am Osterfest

Der Gott des Lichtes und des Lebens
strahle leuchtend auf über uns.                                               

Er lasse uns spüren das Feuer der Liebe
und wärme unsere Herzen mit seiner
Lebensglut,
damit wir erkennen seine Güte
und seine Barmherzigkeit,                                                       
die überreich sind für jeden von uns.

Er lasse uns aufstehen,
wenn Leid unser Leben lähmt -
und lasse uns seine Stimme hören, wenn er ruft:

Ich will, daß du lebst.

Das gewähre uns Gott, der für uns Licht ist am Tag und in der Nacht:
der Vater, der Sohn und der Heilige Geist.
Amen.
© Unbekannter Verfasser

Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 09. April 2012, 15:59:02
 ;tffhfdsds

Gott, du Herr allen Lebens, durch die Taufe schenkst du deiner
Kirche Jahr für Jahr neue Söhne und Töchter. Gib, daß alle Chri-
sten in ihrem Leben dem Sakrament treu bleiben, das sie im
Glauben empfangen haben. Darum bitten wir durch Jesus Chri-
stus, deinen Sohn, unseren Herrn und Gott, der in der Einheit
des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit. 

Gnade sei mit uns und Friede in Fülle
durch die Erkenntnis Gottes
und Jesu, unseres Herrn.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 10. April 2012, 07:33:38
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, du hast dein Volk durch die österlichen Ge-
heimnisse befreit und gestärkt. Bleibe bei uns mit deiner Gnade
und führe uns zur vollkommenen Freiheit, damit der Osterju-
bel, der uns heute erfüllt, sich in der Freude des Himmels voll-
endet.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 11. April 2012, 10:08:45
 ;tffhfdsds

Gnädiger Gott, du schenkst deinem Volk jedes Jahr die österli-
che Freude durch das hohe Fest der Auferstehung Christi. Führe
uns durch die Feier, die wir auf Erden begehen, zur unvergäng-
lichen Freude im Himmel.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 12. April 2012, 09:50:27
 ;tffhfdsds

Gott und Vater, du hast die vielen Völker im Bekenntnis deines
Namens geeint. Gib, daß alle, die aus dem Wasser der Taufe
wiedergeboren sind, eins werden im Glauben und in den Werken
der Liebe.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 13. April 2012, 10:02:22
 ;tffhfdsds

Allmächtiger, ewiger Gott, du hast den Bund der Versöhnung
mit der Menschheit geschlossen und ihr die österlichen Ge-
heimnisse geschenkt. Gib uns die Gnade, daß wir deine Heils-
taten nicht nur im Bekenntnis feiern, sondern sie auch durch
unser Leben bezeugen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 14. April 2012, 10:38:25
 ;tffhfdsds

Gnädiger Gott, in deiner übergroßen Liebe schenkst du der Kir-
che neues Wachstum. Wache über das Volk, das du dir erwählt
hast, bewahre alle Getauften in deiner Gnade und bekleide sie
einst mit dem Gewand der Unsterblichkeit.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 15. April 2012, 09:47:50
 ;tffhfdsds

Barmherziger Gott, durch die jährliche Osterfeier erneuerst du
den Glauben deines Volkes. Laß uns immer tiefer erkennen, wie
heilig das Bad der Taufe ist, das uns gereinigt hat, wie mächtig
dein Geist, aus dem wir wiedergeboren sind, und wie kostbar
das Blut, durch das wir erkauft sind.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 16. April 2012, 10:04:15
 ;tffhfdsds

Allmächtiger, ewiger Gott, wir dürfen dich Vater nennen, denn
du hast uns an Kindes Statt angenommen. Gib, daß wir mehr
und mehr aus dem Geist der Kindschaft leben, damit wir die
wahre Freiheit finden und das unvergängliche Erbe erlangen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 17. April 2012, 10:08:48
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, du hast uns in den österlichen Sakramenten
das Unterpfand der kommenden Herrlichkeit gegeben. Hilf uns,
den Sieg des Auferstandenen zu verkünden, und laß die Fülle
seiner Herrlichkeit an uns offenbar werden, wenn er wieder-
kommt. Er, der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt
und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 17. April 2012, 13:19:43
O du allerseligste Jungfrau,
Mutter Christi und Mutter der Kirche,                                    (http://www.adorare.de/kraljica.jpg)
mit Freude und Bewunderung
stimmen wir ein in dein Magnifikat,
in dein Lied dankbarer Liebe.

Mit dir danken wir Gott,
»dessen Erbarmen von Geschlecht
zu Geschlecht waltet«,
für die wunderbare Berufung
und die vielfältige Sendung der Laien.

Er hat sie berufen,
in einer Gemeinschaft der Liebe
und der Heiligkeit
mit ihm zu leben,
und als Geschwister in der großen Familie
der Kinder Gottes vereint zu sein.
Sie sind gesandt,
das Licht Christi auszustrahlen,
und das Feuer des Geistes
durch ihr Leben im Geist des Evangeliums
in der ganzen Welt zu verbreiten.

Jungfrau des Magnifikat,
erfülle ihre Herzen mit Dankbarkeit
und Begeisterung
für diese Berufung und Sendung.
Die du in Demut und Hochherzigkeit
die »Dienerin des Herrn«
geworden bist,
schenke uns deine Verfügbarkeit
für den Dienst Gottes
und das Heil der Welt.
Öffne unsere Herzen
für die endlosen Weiten
des Reiches Gottes
und der Verkündigung des Evangeliums
an alle Geschöpfe.

Dein Mutterherz
weiß um die vielfältigen Gefahren
und zahlreichen Übel,
die die Männer und Frauen
unserer Zeit bedrohen.
Aber es weiß auch
um die vielen Initiativen des Guten,
um die großen Sehnsüchte nach Werten,
um den Fortschritt auf dem Weg zum Heil.

Mutige Jungfrau,
schenke uns Seelenkraft
und Vertrauen auf Gott,
damit wir alle Hindernisse überwinden,
die sich der Erfüllung
unserer Sendung entgegenstellen.
Lehre uns, die Realitäten der Welt
mit tiefem christlichem
Verantwortungsbewußtsein
zu behandeln, in der frohen Hoffnung
auf die Ankunft des Reiches Gottes,
des neuen Himmels und der neuen Erde.

Die du betend mit den Aposteln
im Coenaculum zusammen warst,
um auf die Ankunft des Pfingstgeistes zu warten,
erflehe, daß er sich erneut
über alle Laien ausgießt,
damit sie ihrer Berufung und Sendung
als Reben des wahren Weinstocks,
die bestellt sind,
für das Leben der Welt reiche Frucht zu tragen,
voll entsprechen.

Jungfrau und Mutter,
führe uns und stütze uns,
damit wir immer als wahre Söhne
und Töchter der Kirche deines Sohnes leben
und so dazu beitragen,
auf Erden die Zivilisation der Wahrheit und Liebe
nach dem Wunsch Gottes
und zu seiner Ehre aufzubauen.

Amen.
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 18. April 2012, 10:00:02
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, in den österlichen Geheimnissen, die wir
jedes Jahr feiern, hast du dem Menschen seine ursprüngliche
Würde wiedergeschenkt und uns die sichere Hoffnung gegeben,
daß wir auferstehen werden. Gib, daß die Erlösung, die wir
gläubig feiern, in täglichen Werken der Liebe an uns sichtbar
wird.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 19. April 2012, 10:01:44
(http://up.picr.de/10201817gq.jpg)


Barmherziger Gott, gib, daß die Gnade, die wir in der Feier
der österlichen Geheimnisse empangen haben, durch alle Tage
unseres Lebens fruchtbar bleibt.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 19. April 2012, 13:41:45
21.04. Anselm von Canterbury (1033-1109)
(http://www.praedica.de/Heilige-Feste/Bilder/Anselm.jpg)Wohlan nun, Mensch, entfliehe ein wenig deinen Beschäftigungen, verbirg dich ein Weilchen vor deinen lärmenden Gedanken. Wirf ab nun deine beschwerlichen Sorgen und lege deine mühevollen Geschäfte beiseite.
Sei frei ein wenig für Gott und ruhe ein bisschen in ihm.
Tritt ein in die Kammer deines Herzens, halte fern alles außer Gott und was dir hilft, ihn zu suchen, und hinter verschlossener Türe suche ihn.
Sprich jetzt, mein ganzes Herz, sprich jetzt zu Gott: "Ich suche Dein Antlitz; Dein Antlitz, Herr, suche ich."
Wohlan nun, Herr, Du mein Gott, lehre mein Herz, wo und wie es Dich suchen, wo und wie es Dich finden kann.
Herr, wenn Du hier nicht bist, wo soll ich Dich suchen, den Abwesenden? Wenn Du aber überall bist, warum sehe ich nicht den Anwesenden?
Doch gewiss wohnst Du in einem unzugänglichen Licht. Aber wo ist das unzugängliche Licht? Oder wie kann ich zu dem unzugänglichen Licht gelangen? Oder wer wird mich dort hinführen und hineinführen, dass ich Dich dort sehe? ...
Was soll ich tun, höchster Herr, was soll dieser Dein in die Ferne Verbannter tun? Was soll Dein Knecht tun, der ängstlich besorgt ist in Liebe zu Dir und weit hinweg von Deinem Antlitz verstoßen ist?
Er lechzt Dich zu sehen - und allzu ferne ist ihm Dein Antlitz; er begehrt zu Dir zu gelangen - und unzugänglich ist ihm Deine Wohnung; er wünscht Dich zu finden - und weiß nicht Deinen Ort; er verlangt Dich zu suchen - und kennt nicht Dein Antlitz.
Herr, mein Gott bist Du und mein Herr bist Du - und niemals habe ich Dich gesehen; Du hast mich geschaffen und erneuert und alle Güter hast Du mir verliehen - und noch habe ich Dich nicht erkannt; schließlich wurde ich geschaffen, um Dich zu sehen - und noch habe ich nicht getan, wofür ich geschaffen wurde. ...
Ich flehe, Herr, zu Dir, lass mich nicht seufzend verzweifeln, sondern in Hoffnung aufatmen! Ich flehe, Herr, bitter geworden ist mein Herz in seiner Verlassenheit, versöhne es durch Deinen Trost! Ich flehe, Herr, hungernd begann ich Dich zu suchen, lass mich nicht ungespeist von Dir gehen! ...
Lehre mich Dich zu suchen und zeige Dich dem Suchenden; denn ich kann Dich weder suchen, wenn Du es mich nicht lehrst, noch Dich finden, wenn Du Dich nicht zeigst. Lass mich Dich suchen, indem ich nach Dir verlange, lass mich nach Dir verlangen, indem ich Dich suche! Lass mich Dich finden, indem ich Dich liebe, lass mich Dich lieben, indem ich Dich finde!
Ich bekenne, Herr, und sage Dank, dass Du mach als Dein Ebenbild erschaffen hast, damit ich, Deiner mich erinnernd, Dich denke, Dich liebe. ...
Herr, ich versuche nicht, in Deine Höhe vorzudringen, mein Verstand kann Dich ja auf keine Weise erreichen. Aber ich verlange danach, Deine Wahrheit einigermaßen zu begreifen, die mein Herz glaubt und liebt.
Denn ich suche nicht zu begreifen, um zu glauben, sondern ich glaube, um zu begreifen. Denn auch das glaube ich: wenn ich nicht glaube, werde ich nicht begreifen.
Anselm, Proslogion
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 20. April 2012, 08:14:01
 ;tffhfdsds

Heiliger Gott, du hast deinen Sohn der Schmach des Kreuzes
unterworfen, um uns der Gewalt des Bösen zu entreißen. Gib
uns die Gnade, daß auch wir deinem Willen gehorchen und
einst in Herrlichkeit auferstehen.
Darum bitten wir durch ihn, Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 20. April 2012, 09:28:45
Ich glaube, dass Gott uns in jeder Notlage soviel Widerstandskraft geben will, wie wir sie brauchen. Aber er gibt sie nicht im voraus, damit wir uns nicht auf uns selbst, sondern allein auf ihn verlassen.
Je ausschließlicher wir Christus als den Herrn bekennen, desto mehr enthüllt sich die Weite seines Herrschaftsbereiches. Die Welt gehört zu Christus und nur in Christus ist sie, was sie ist. Sie braucht darum nichts geringeres als Christus selbst. Alles wäre verdorben, wollte man Christus für die Kirche aufbewahren, während man der Welt nur irgendein, vielleicht christliches, Gesetz gönnt. Seit Gott in Christus Fleisch wurde und in die Welt einging, ist es uns verboten, zwei Räume, zwei Wirklichkeiten zu behaupten: Es gibt nur diese eine Welt.
                                   (http://shop.kawohl.de/custom/shop.kawohl.de/data/images/103861.jpg)                                                                                                       Dietrich Bonhoeffer
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 21. April 2012, 10:24:20
 ;tffhfdsds

Gott, unser Vater, du hast uns durch deinen Sohn erlöst und als
deine geliebten Kinder angenommen. Sieh voll Güte auf alle,
die an Christus glauben, und schenke ihnen die wahre Freiheit
und das ewige Erbe.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 22. April 2012, 10:30:22
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, laß die österliche Freude in uns fortdauern,
denn du hast deiner Kirche neue Lebenskraft geschenkt und
die Würde unserer Gotteskindschaft in neuem Glanz erstrahlen
lassen. Gib, daß wir den Tag der Auferstehung voll Zuversicht
erwarten als einen Tag des Jubels und des Dankes.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Unser Heiland Jesus Christus
öffne uns Augen, Ohren und Herz,
damit wir die Zeichen der Zeit erkennen
und in seinem Sinne handeln.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 22. April 2012, 13:02:45
(http://www.cgb.cc/top2/gemeindeleitbild/kreuz_wolken__1970970__rui_vale_de_sousa__fotolia.jpg)

Von Herzen möchte ich Dich loben,
Dein Name sei allzeit erhoben!
Anbetend bleib ich vor Dir stehn,
ich will meinen Weg nur mit Dir begehn!

Du bist mir Licht wie eine Sonne,
Du segnest mich mit Freudenwonne.
Wer ist Dir gleich, wer ist wie Du,
der meinem Herzen schenkt selge Ruh?

Du gibst mir Halt, Du gibst mir Mut,
nur Du machst wieder alles gut!
Dafür dank ich Dir von Herzen sehr,
und liebe Dich - und das immer mehr!
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 23. April 2012, 10:31:53
 ;tffhfdsds

Gott, du bist unser Ziel, du zeigst den Irrenden das Licht der
Wahrheit und führst sie auf den rechten Weg zurück. Gib allen,
die sich Christen nennen, die Kraft, zu meiden, was diesem
Namen widerspricht, und zu tun, was unserem Glauben ent-
spricht.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 24. April 2012, 10:10:24
 ;tffhfdsds

Herr, unser Gott, du öffnest dein Reich allen, die aus dem Was-
ser und dem Heiligen Geist wiedergeboren sind. Stärke in uns
das Leben der Gnade, damit wir von Schuld frei bleiben und die
Herrlichkeit erlangen, die du uns verheißen hast.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der gütige Gott leite uns auf seinen Wegen
und führe uns zum ewigen Hochzeitsmahl.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 24. April 2012, 17:17:35
(http://t3.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcTjSIqRs6uGlgwnliiSlHvp8eUfiAfg7Nf9cdSzsz0RMfXmzNnG)

Brauchst du Kraft? Bei Ihm ist Stärke.
Brauchst du Hilfe? Er ist da!
Er wird nie sein Kind verlassen;
Nein, will bei der Hand dich fassen.
Fürchte nichts, Er ist ganz nah!

Er, dein Gott, weiß Rat für alles,
Er errettet, trägt und hebt.
Seinem Blick ist nichts verborgen,
lass in Seiner Hand dein Morgen;
Er ist Sieger, und er lebt!

Vor Ihm ist kein Ding unmöglich!
Er herrscht über Raum und Zeit;
über Sturmgewalt und Wogen
strahlt dir Seines Friedens Bogen,
und Sein Ziel ist Herrlichkeit!

(Trostgedicht, Autor: Hedwig von Redern (1866 - 1935), 2006)
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 25. April 2012, 10:03:27
 ;tffhfdsds

Herr, unser Gott, du hast den heiligen Markus auserwählt,
durch das Wort des Evangeliums dein Heil zu verkünden. Gib,
daß wir gläubig auf die Botschaft hören und unserem Herrn
Jesus Christus in Treue nachfolgen, der in der Einheit des Heili-
gen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 26. April 2012, 09:45:36
 ;tffhfdsds

Ewiger Gott, in dieser österlichen Zeit erfahren wir deine Barm-
herzigkeit in reicher Fülle, denn du hast uns aus der Finsternis
des Irrtums herausgeführt. Gib, daß wir deine Wahrheit gläubig
erfassen und in unserem Leben festhalten.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 26. April 2012, 14:37:26
(http://t3.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcQ1SLiWuhTO_LpXVBFRkj7DTemQs0fYAfycxA9BrcNQ_rkLO02C6hed9ng)

Der Herr schenke uns Frühling
in unseren Herzen,
er lasse unser Angesicht leuchten
und Freude regnen herab,
auf dass wir ergrünen
und neu wieder blühen,
wir Winterverfrorenen.

Er bringe die Wölfe zum Schweigen,
die brüllenden Fröste
und ihr wüstes Heulen verstumme,
und lasse die Schäflein wieder grasen,
die verängstigten,
auf grünen Auen.

Er schenke uns Frieden
und Ruhe und Muße,
damit unser Tageswerk
fleißig und
wieder strahlend werde,
was stumpf wieder leuchtend
und was verstorben schien,
knospe wieder
zu neuem Leben.
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 27. April 2012, 10:16:37
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, wir glauben und bekennen, daß unser Herr
Jesus Christus für uns gestorben und auferstanden ist. Erwecke
auch uns durch die Kraft des Heiligen Geistes zum neuen Le-
ben.
Darum bitten wir durch ihn, der in der Einheit des Heili-
gen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 27. April 2012, 21:00:15
(http://klanggebet.files.wordpress.com/2010/01/innereslicht.jpg?w=500)
Dankgebet

Ich habe keinen anderen Dank
als das Lächeln auf meinen Lippen

Ich habe keine andere Bitte
als den Hunger meiner Seele nach Ewigkeit

Ich habe keine andere Frage
als die Suche in meinem Herzen
die nie endet, so oft ich auch finde

Ich habe keine anderen Gaben
als die Gaben, die Du mir schenktest
zum Wohle aller

Ich habe kein anderes Loblied
als die Liebe zu diesem Moment

Ich habe keine andere Heimat
als den Weg zu Dir
auf dem ich lache und weine
und irre und falle
und aufstehe und singe
weil Du mir vertraust

Mehr kann ich nicht wollen
nur Deinen Segen noch
den will ich weiterschenken

(Giannina)
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 28. April 2012, 08:00:18
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, du hast uns durch das Wasser der Taufe
neu geschaffen; schütze dieses neue Leben, damit alle, die an
dich glauben, dem Ansturm des Bösen standhalten und das Ge-
schenk deiner Gnade treu bewahren.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 28. April 2012, 12:55:17
http://youtu.be/wQV010hS-9E (http://youtu.be/wQV010hS-9E)

http://youtu.be/XEosgrzaytg (http://youtu.be/XEosgrzaytg)

Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 29. April 2012, 10:45:06
 ;tffhfdsds

Allmächtiger, ewiger Gott, dein Sohn ist der Kirche siegreich
vorausgegangen als der gute Hirt. Geleite auch die Herde, für
die er sein Leben dahingab, aus aller Not zur ewigen Freude.
Darum bitten wir durch ihn, Jesus Christus.

Gott lasse unsere Liebe wachsen
an Erkenntnis und allem Verstehen,
damit wir lauter und makellos werden
für den Tag Christi.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 29. April 2012, 11:09:01
(http://home.arcor.de/heike.stetter/Fremdimpulse/Schafherde.jpg)
Gebet zum guten Hirten

Vater im Himmel droben
heute will ich dich loben,
will wie die Vöglein Dir singen
und meine Liebe Dir bringen.

Vater, Dir will ich vertrauen,
immer auf Jesus nur schauen,
der als sein Schäflein mich liebet
und mir die Sünden vergibet.

Vater, Du bist lauter Güte,
mich als Dein Kindlein behüte
heute, bei Tag und bei Nacht -
Vater, Du gibst auf mich acht.

Solltest Du je mich vergessen?
Gibst mir zu trinken, zu essen,
gibst mir die Sonne, den Regen
und deinen himmlischen Segen.

Amen.     
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 30. April 2012, 08:05:47
 ;tffhfdsds

Erhabener Gott, durch die Erniedrigung deines Sohnes hast du
die gefallene Welt wieder aufgerichtet und aus der Knechtschaft
der Sünde befreit. Erfülle uns mit österlicher Freude und schen-
ke uns einst die ewige Seligkeit.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 01. Mai 2012, 09:50:15
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, in dieser österlichen Zeit feiern wir voll
Dankbarkeit die Auferstehung unseres Herrn. Wir bitten dich:
Erfülle uns mit Freude darüber, daß wir durch ihn erlöst sind,
der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht
in alle Ewigkeit.

Gott, unser Schöpfer, segne,
was wir mit unseren Händen beginnen.
Er lasse unsere Arbeit gedeihen
und führe zu einem guten Ausgang,
was wir uns vorgenommen haben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 01. Mai 2012, 22:32:26
(http://www.marypages.com/SaintJosephG.jpg)

Gebet zum heiligen Josef, dem Arbeiter, um Segen bei der Arbeit

Glorreicher heiliger Josef, du Vorbild aller, deren Anteil hienieden die Arbeit ist, erlange mir die Gnade, im Geiste der Sühne zu arbeiten, um meine vielen Sünden abzubüßen. Laß mich gewissenhaft arbeiten, indem ich die Pflichterfüllung meinen natürlichen Neigungen vorziehe; mit Dank und Freude arbeiten, indem ich meine Ehre darein setze, die von Gott empfangenen Talente zu verwerten und weiter zu entwickeln. Laß mich arbeiten mit Ordnung, Ruhe, Mäßigung und Geduld, ohne je vor Ermüdung oder Schwierigkeiten zurückzuschrecken. Ganz besonders aber erbitte mir die Gnade, daß ich der Arbeit in reiner Absicht und Selbstentäußerung obliege. Laß mich stets den Tod und die Rechenschaft vor Augen haben, welche ich über die verlorene Zeit, über die nicht angewandten Talente, über das unterlassene Gute und über alles eitle, der Ehre Gottes so nachteilige Wohlgefallen an den erzielten Erfolgen ablegen muß. Alles für Jesus, alles für Maria, alles nach deinem Beispiel, o heiliger Patriarch Josef, dies sei meine Losung im Leben und im Tode. Amen
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 02. Mai 2012, 09:23:10
 ;tffhfdsds

Allmächtiger, ewiger Gott, du hast dem heiligen Bischof Athana-
sius den Geist der Kraft und der Stärke verliehen, so daß er die
Lehre von der wahren Gottheit deines Sohnes unerschrocken
verteidigte. Höre auf die Fürsprache dieses heiligen Bekenners.
Hilf uns, an der Botschaft festzuhalten, die er verkündet hat,
und gib, daß wir unter seinem Schutz dich tiefer erkennen und
inniger lieben.
Darum bitten wir durch Jesus Christus, deinen Sohn, unseren
Herrn und Gott, der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir
lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Gnade sei mit uns, Erbarmen und Friede
von Gott, dem Vater,
und von Jesus Christus, dem Sohn des Vaters,
in Wahrheit und Liebe.
Vgl. 2 Joh 3  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 03. Mai 2012, 09:47:31
 ;tffhfdsds

Gütiger Gott, wir feiern heute das Fest deiner Apostel Philippus
und Jakobus, die für Christus ihr Blut vergossen haben. Schenke
auch uns Gemeinschaft mit deinem Sohn in seinem Leiden und
seiner Auferstehung, damit wir in ewiger Freude dein Angesicht
schauen dürfen.
Darum bitten wir durch ihn, Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 04. Mai 2012, 10:33:58
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, dir verdanken wir unsere Freiheit und unser
Heil, denn du hast  uns durch das kostbare Blut deines Sohnes
erlöst. Laß uns aus deiner Kraft leben und unter deinem be-
ständigen Schutz geborgen sein.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 05. Mai 2012, 06:44:56
 ;tffhfdsds

Allmächtiger, ewiger Gott, du hast uns im Sakrament der Tau-
fe neues Leben geschenkt. Festige unsere Verbundenheit mit
Christus, damit wir Früchte bringen, die bleiben, und die Freu-
de des ewigen Lebens erlangen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 05. Mai 2012, 11:21:56
(http://www.dreikoenigsgemeinde.de/images/glaube/gebete_25.gif)

In Not und Krankheit

Gott, zu dir rufe ich am frühen Morgen
hilf mir beten und meine Gedanken sammeln zu dir;
ich kann es nicht allein.
In mir ist es finster, aber bei dir ist das Licht
ich bin einsam, aber du verlässt mich nicht
ich bin kleinmütig, aber bei dir ist die Hilfe
ich bin unruhig, aber bei dir ist Frieden
in mir ist Bitterkeit, aber bei dir ist Geduld
ich verstehe deine Wege nicht, aber du weißt einen Weg für mich.
Vater im Himmel,
Lob und Dank sei dir für die Ruhe der Nacht,
Lob und Dank sei dir für den neuen Tag,
Lob und Dank sei dir für alle deine Güte und Treue in meinem vergangenen Leben.
Du hast mir viel Gutes erwiesen,
lass mich nun auch das Schwere aus deiner Hand hinnehmen.
Du wirst mir nicht mehr auferlegen, als ich tragen kann.
Du lässt deinen Kindern alle Dinge zum besten dienen.
Herr Jesus Christus,
du warst arm und elend, gefangen und verlassen wie ich.
Du kennst alle Not der Menschen,
du bleibst bei mir, wenn kein Mensch mir beisteht,
du vergisst mich nicht und suchst mich,
du willst, dass ich dich erkenne und mich zu dir kehre.
Herr, ich höre deinen Ruf und folge. Hilf mir!
Heiliger Geist,
gib mir den Glauben, der mich vor Verzweiflung und Laster rettet.
Gib mir die Liebe zu Gott und den Menschen, die allen Hass und Bitterkeit vertilgt,
gib mir die Hoffnung, die mich befreit von Furcht und Verzagtheit.

Herr Gott, großes Elend ist über mich gekommen. Meine Sorgen wollen mich ersticken ich weiß nicht ein noch aus. Gott, sei mir gnädig und hilf! Gib mir Kraft, zu tragen, was du schickst. Laß die Furcht nicht über mich herrschen. Ich traue deiner Gnade und gebe mein Leben ganz in deine Hand. Mach du mit mir, wie es dir gefällt und wie es gut für mich ist. Ob ich lebe oder sterbe, ich bin bei dir und du bist bei mir, mein Gott.

Weiß ich den Weg auch nicht, du weißt ihn wohl,
das macht die Seele still und friedevoll.
Ist's doch umsonst, dass ich mich sorgend müh,
dass ängstlich schlägt mein Herz, sei's spät, sei's früh.
Du weißt den Weg ja doch, du weißt die Zeit;
dein Plan ist fertig schon und liegt bereit.
Ich preise dich für deiner Liebe Macht,
ich rühm die Gnade, die mir Heil gebracht.
Du weißt, woher der Wind so stürmisch weht,
und du gebietest ihm, kommst nie zu spät.
Drum wart ich still, dein Wort ist ohne Trug,
du weißt den Weg für mich - das ist genug!

Ja, wärst du nicht mein Gott, wie könnt die Qualen
der armen Schöpfung ich dir je verzeihen!
Ja, wärst du nicht mein Gott, ich wollte speien
und Not mit Hass und Schmerz mit Bosheit zahlen.
Da wir uns deinem Schutze anbefahlen,
gabst du uns preis, und da wir aufwärts schreien,
bleibst du uns taub, und da wir uns kasteien,
verbirgst du dich in ungewissen Strahlen.
Ja, wärst du nicht mein Gott, wärst Herr von Knechten,
wärst Kirchenbild und Spielzeug für die Dummen,
ich wäre mir zu gut, nur dein zu denken.
Du bist mein Gott! Und darum muss ich rechten
und darum zweifeln, spotten und dich kränken -
und darum an dich glauben und verstummen.

Vater im Himmel, ich bitte weder um Gesundheit noch um Krankheit, weder um Leben noch um Tod, sondern darum, dass du über meine Gesundheit und meine Krankheit, über mein Leben und meinen Tod verfügst zu deiner Ehre und zu meinem Heil. Du allein weißt, was mir dienlich ist. Du allein bist der Herr, tue, was du willst. Gib mir, nimm mir, aber mache meinen Willen dem deinen gleich.
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 06. Mai 2012, 07:57:18
 ;tffhfdsds

Gott, unser Vater, du hast uns durch deinen Sohn erlöst und als
deine geliebten Kinder angenommen. Sieh voll Güte auf alle,
die an Christus glauben, und schenke ihnen die wahre Freiheit
und das ewige Erbe.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gnade, Erbarmen und Friede von Gott, dem Vater,
und Christus Jesus, unserem Herrn.
1 Tim 1,2  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 06. Mai 2012, 15:52:56
(http://2.bp.blogspot.com/-nthJoGlWCRo/TfQNRBDnFxI/AAAAAAAABh8/VxdB2DA1-Vo/s1600/herz-feuer-taube.jpg)
Der Hl. Geist verändert alles, nichts bleibt, wie es einmal war

    Komm, o Geist der Heiligkeit!
    Aus des Himmels Herrlichkeit
    Sende deines Lichtes Strahl!

    Vater aller Armen du,
    Aller Herzen Licht und Ruh’,
    Komm mit deiner Gaben Zahl!

    Tröster in Verlassenheit,
    Labsal voll der Lieblichkeit,
    Komm, du süßer Seelenfreund!

    In Ermüdung schenke Ruh’,
    In der Glut hauch Kühlung zu,
    Tröste den, der trostlos weint.

    O du Licht der Seligkeit,
    Mach dir unser Herz bereit,
    Dring in unsre Seelen ein!

    Ohne Dein lebendig Wehn
    Nichts im Menschen kann bestehn,
    Nichts ohn’ Fehl und Makel sein.

    Wasche, was beflecket ist,
    Heile, was verwundet ist,
    Tränke, was da dürre steht.

    Beuge, was verhärtet ist,
    Wärme, was erkaltet ist,
    Lenke, was da irregeht.

    Heil’ger Geist, wir bitten dich,
    Gib uns allen gnädiglich
    Deiner Gaben Siebenzahl.

    Spende uns der Tugend Lohn,
    Lass uns stehn an deinem Thron,
    Uns erfreun im Himmelssaal.

    Amen. (Alleluja!)
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 07. Mai 2012, 07:07:57
 ;tffhfdsds

Gott, unser Herr, du verbindest alle, die an dich glauben, zum
gemeinsamen Streben. Gib, daß wir lieben, was du befiehlst,
und ersehnen, was du verheißen hast, damit in der Unbe-
ständigkeit dieses Lebens unsere Herzen dort verankert seien,
wo die wahren Freuden sind.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg

Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 08. Mai 2012, 07:11:32
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, durch die Auferstehung deines Sohnes hast
du uns neu geschaffen für das ewige Leben. Festige uns im
Glauben und in der Hoffnung, damit wir die Erfüllung deiner
Verheißung voll Zuversicht erwarten.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Friede Gottes sei mit allen,
im Namen des Vaters, des Sohnes
und des Heiligen Geistes.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 09. Mai 2012, 10:25:08
 ;tffhfdsds

Treuer Gott, du liebst die Unschuld und führst den Sünder zu
dir zurück. Darum hast du uns aus der Finsternis des Unglau-
bens befreit und in die Gemeinschaft mit dir aufgenommen.
Gib, daß wir dich mit ganzem Herzen suchen und das Licht
deiner Wahrheit nie verlieren.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 10. Mai 2012, 09:39:20
 ;tffhfdsds

Heiliger Gott, deine Gnade macht die Sünder gerecht und führt
sie aus dem Elend ins Glück. Erhalte das Werk deines Erbar-
mens, damit alle, die durch den Glauben gerechtfertigt sind, im
Guten ausharren bis ans Ende.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 10. Mai 2012, 12:07:36
(http://susanne68.beepworld.de/files/hbingen.gif)

Deshalb sei dir Lob gesagt

    O du Feuergeist und Tröstergeist,
    Leben des Lebens von allen Geschöpfen,
    heilig bist du, der du lebendig machst die Gestalten.
    Du Heiliger, mit deiner Salbe rettest du die Verletzten,
    heilig bist du, durch deine Reinigung heilst du die eitrigen Wunden.

    O du Hauch der Heiligkeit, o du Feuer der Liebe,
    du süßer Geschmack in der Brust,
    du hauchst in die Herzen
    den Wohlgeruch deiner Kräfte.

    O du lauterster Brunnen, in dem wir erkennen,
    wie Gott die Fremden versammelt
    und die Verlorenen sucht.

    O du Schutzwall des Lebens,
    du Hoffnung auf Vereinigung aller Glieder,
    du Gürtel der Ehrbarkeit, heile die Seligen.
    Beschütze alle, die vom Feind in die Kerker geworfen wurden,
    befreie, die in Banden liegen,
    mit göttlicher Kraft willst du sie ja retten.

    O du machtvoller Weg, der alles durchdringt,
    der in die Höhen, in die Erdtiefen, in die Abgründe verstößt,
    füge und führe alles zusammen.

    Durch dich ziehen die Wolken, fliegen die Lüfte,
    haben die Steine ihren Saft,
    treiben die Quellen das Wasser hervor,
    durch dich fördert die Erde die Grünkraft zutage.

    Du bringst auch immer wieder die Menschen zur Einsicht,
    beglückst sie durch den Anhauch der Weisheit.
    Deshalb sei dir Lob gesagt, du bist ja der Lobklang,
    du Freude des Lebens, du Hoffnung und mächtige Ehre,
    du Schenker des Lichts.

(Hl. Hildegard von Bingen)
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 11. Mai 2012, 09:42:22
 ;tffhfdsds

Wir bitten dich, allmächtiger Gott, präge und forme unser Le-
ben durch die österlichen Geheimnisse, die wir in diesen Tagen
feiern. Heile und schütze uns durch die Macht unseres aufer-
standenen Herrn Jesus Christus, der in der Einheit des Heiligen
Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 12. Mai 2012, 09:27:22
 ;tffhfdsds

Gott, du Ursprung unseres Heils, durch die Wiedergeburt in der
Taufe hast du uns gerecht gemacht und uns befähigt, ewiges
Leben zu empfangen. Schenke uns die Fülle dieses Lebens in
deiner Herrlichkeit.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 12. Mai 2012, 09:49:47
(http://t3.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcSnAuEdU5Jb11_qOKVZDjJUVUEfb10rUTrXqa_7qI56i1FCylcN)
Der Sonnengesang
Höchster, allmächtiger, gütiger Herr,
Dein sind der Lobpreis, die Herrlichkeit,
die Ehre und jegliche Segnung.
Dir allein, Höchster, gebühren sie,
und kein Mensch ist würdig, Deinen Namen zu nennen.

Gelobet seist Du, Herr, mit allen Deinen Geschöpfen,
besonders dem Herrn Bruder Sonne,
welcher der Tag ist, und durch den Du uns leuchtest.
Und er ist schön und strahlend mit großem Glanze,
von Dir, Höchster, trägt er den Sinn.

Gelobt seist Du, Herr, für Schwester Mond
und die Sterne.
Du hast sie im Himmel gebildet, hell, köstlich
und schön.

Gelobt seist Du, Herr, für Bruder Wind
und für Luft und Wolke
und Himmelsblau und jedwedes Wetter,
wodurch Du deine Geschöpfe erhältst.

Gelobt seist Du, Herr, für Schwester Wasser,
gar nützlich ist sie und demütig und köstlich
und keusch.

Gelobt seist Du, Herr, für Bruder Feuer,
durch den Du die Nacht erleuchtest,
und schön ist er und fröhlich und rüstig und stark.

Gelobt seist Du, Herr, für unsere Schwester,
die Mutter Erde,
die uns erhält und uns leitet
und mancherlei Früchte hervorbringt
nebst bunten Blumen und Kräutern.

Gelobt seist Du, Herr für alle, welche verzeihen
aus Liebe zu Dir, und Krankheit ertragen und Not,
selig, die ausharren in Frieden,
denn sie werden, Höchster, durch Dich die Krone
empfangen.

Gelobt seist Du, Herr, für unsere Schwester,
das leibliche Sterben,
dem kein lebender Mensch entrinnen kann.
Weh jenen, die in Todsünden verscheiden.
Selig, die Deinem heiligsten Willen sich fügen,
denn der zweite Tod wird ihnen kein Leid antun.

Lobet und preiset den Herrn und saget ihm Dank
und dient Ihm in großer Ergebung.
Franz von Assisi
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 13. Mai 2012, 08:09:52
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, laß uns die österliche Zeit in herzlicher Freu-
de begehen und die Auferstehung unseres Herrn preisen, da-
mit das Ostergeheimnis, das wir in diesen fünfzig Tagen feiern,
unser ganzes Leben prägt und verwandelt.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gott, du Ursprung allen Lebens, sei uns Quelle der Liebe,
segne unser Tun und unser Reden,
auf daß es Verbindung unter uns Menschen
gemäß unserer Würde schaffe.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 13. Mai 2012, 10:53:25
(http://t3.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcSnAuEdU5Jb11_qOKVZDjJUVUEfb10rUTrXqa_7qI56i1FCylcN)
Der Sonnengesang
Höchster, allmächtiger, gütiger Herr,
Dein sind der Lobpreis, die Herrlichkeit,
die Ehre und jegliche Segnung.
Dir allein, Höchster, gebühren sie,
und kein Mensch ist würdig, Deinen Namen zu nennen.

Gelobet seist Du, Herr, mit allen Deinen Geschöpfen,
besonders dem Herrn Bruder Sonne,
welcher der Tag ist, und durch den Du uns leuchtest.
Und er ist schön und strahlend mit großem Glanze,
von Dir, Höchster, trägt er den Sinn.

Gelobt seist Du, Herr, für Schwester Mond
und die Sterne.
Du hast sie im Himmel gebildet, hell, köstlich
und schön.

Gelobt seist Du, Herr, für Bruder Wind
und für Luft und Wolke
und Himmelsblau und jedwedes Wetter,
wodurch Du deine Geschöpfe erhältst.

Gelobt seist Du, Herr, für Schwester Wasser,
gar nützlich ist sie und demütig und köstlich
und keusch.

Gelobt seist Du, Herr, für Bruder Feuer,
durch den Du die Nacht erleuchtest,
und schön ist er und fröhlich und rüstig und stark.

Gelobt seist Du, Herr, für unsere Schwester,
die Mutter Erde,
die uns erhält und uns leitet
und mancherlei Früchte hervorbringt
nebst bunten Blumen und Kräutern.

Gelobt seist Du, Herr für alle, welche verzeihen
aus Liebe zu Dir, und Krankheit ertragen und Not,
selig, die ausharren in Frieden,
denn sie werden, Höchster, durch Dich die Krone
empfangen.

Gelobt seist Du, Herr, für unsere Schwester,
das leibliche Sterben,
dem kein lebender Mensch entrinnen kann.
Weh jenen, die in Todsünden verscheiden.
Selig, die Deinem heiligsten Willen sich fügen,
denn der zweite Tod wird ihnen kein Leid antun.

Lobet und preiset den Herrn und saget ihm Dank
und dient Ihm in großer Ergebung.
Franz von Assisi
[Der Sonnengesang]


(http://up.picr.de/10465722gv.jpg)

DAS KREUZ, DAS IN S. DAMIANO ZUM HL. FRANZISKUS SPRACH


GEBET DES HL. FRANZISKUS VON ASSISI VOR DIESEM KREUZ

Höchster, glorreicher Gott,
erleuchte die Finsternis
meines Herzens
und schenke mir
rechten Glauben,
gefestigte Hoffnung,
vollendete Liebe
und tiefgründende Demut.
Gib mir, Herr,
das Empfinden und Erkennen,
damit ich Deinen heiligen
Auftrag erfülle, den Du mir
in Wahrheit gegeben. Amen  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 22. Mai 2012, 18:23:59
 ;tffhfdsds

Allmächtiger und barmherziger Gott, sende den Heiligen Geist
auf uns herab. Er wohne in uns und mache uns zum Tempel
seiner Herrlichkeit.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;xdysaa
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 22. Mai 2012, 19:53:53
Gebet zur heiligen Rita von Cascia
Heilige Rita von CasciaIm Jahre 1381 bei Cascia (Italien) geboren, trat Rita nach dem Tode ihres Mannes ins Kloster der Augustinerinnen ein, wurde an der Stirne durch einen Dorn aus der Krone des Gekreuzigten verwundet, starb am 22. Mai 1457. Sie ist die große Wundertäterin aus dem Augstinerorden und wurde 1900 heilig gesprochen. Ihr Fest ist am 22. Mai.
(http://farm3.static.flickr.com/2183/2340884164_da11136479_m.jpg)
O hl. Rita, von Gott durch Wunder verherrlicht, du besitzest das seltene Vorrecht, besondere Patronin und Helferin in verzweifelten Fällen zu sein. Mit großem Vertrauen auf die Macht deiner Fürbitte erscheine ich darum vor dir, um in meinem gegenwärtigen Anliegen dich um deine Hilfe anzurufen. O habe Mitleid mit mir! Würdige dich, mein Gebet gnädig anzusehen. Bringe es vor den göttlichen Gnadenthron und erwirb mir durch deine eifrige Fürbitte Erhörung in meinem Anliegen. Ich bin zwar wegen meines sündigen Wandels deiner Fürbitte nicht würdig: allein das große Vertrauen, das ich zu dir trage, verdient wohl, dass du dich meiner Sache annehmest. Ich bin gewiss, dass du nicht auf die Verdienste siehst, sondern auf die Not und das Gebet derer, die dich anrufen. So lass denn, o hl. Rita, mein inständiges Bitten dein Herz durchdringen und lass mich nicht ungetröstet von dir scheiden. Ich verspreche dir, zeitlebens deiner Wohltaten eingedenk zu sein und dich stets als meine besondere Patronin zu verehren und zu lieben. Amen.
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 23. Mai 2012, 07:31:50
 ;tffhfdsds

Barmherziger Gott, du versammelst deine Kirche im Heiligen
Geist. Gib, daß sie dir von ganzem Herzen dient und in aufrich-
tiger Liebe die Einheit bewahrt.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 23. Mai 2012, 09:04:18
(http://t2.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcRWjRT6Sdsf9zfwpUkuYU-ewEBtAEZ_E3iVMe9DPg3UjrDwEp7Ovw)
Gebet in München
Heilige Mutter des Herrn,
unsere Vorfahren haben in bedrängter Zeit dein Bild hier im Herzen der Stadt München aufgestellt, um dir Stadt und Land anzuvertrauen. Dir wollten sie auf den Wegen des Alltags immer wieder begegnen und von dir das rechte Menschsein lernen; von dir lernen, wie wir Gott finden und wie wir so zueinander kommen können. Sie haben dir Krone und Zepter, die damaligen Symbole der Herrschaft über das Land gegeben, weil sie wussten, dass dann die Macht und die Herrschaft in den rechten Händen sind – in den Händen der Mutter.

Dein Sohn hat seinen Jüngern kurz vor der Stunde das Abschieds gesagt: Wer unter euch gross sein will, der sei euer Bediener, und wer unter euch der erste sein möchte, der sei aller Knecht (Mk 10,43f). Du hast in der entscheidenden Stunde deines Lebens gesagt: Siehe, ich bin die Magd des Herrn (Lk 1,38) und hast dein ganzes Leben als Dienst gelebt. Du tust es weiter die Jahrhunderte der Geschichte hindurch: Wie du einst für die Brautleute in Kana leise und diskret eingetreten bist, so tust du es immer: Alle Sorgen der Menschen nimmst du auf dich und trägst sie vor den Herrn, vor deinen Sohn. Deine Macht ist die Güte. Deine Macht ist das Dienen.

Lehre uns, die Grossen und die Kleinen, die Herrschenden und die Dienenden, auf solche Weise unsere Verantwortung zu leben. Hilf uns, die Kraft des Versöhnens und das Vergeben zu finden. Hilf uns, geduldig und demütig zu werden, aber auch frei und mutig, wie du es in der Stunde des Kreuzes gewesen bist. Du trägst Jesus auf deinen Armen, bild das segnende Kind, das doch der Herr der Welt ist. So bist du, den Segnenden tragend, selbst zum Segen geworden. Segne uns und diese Stadt und dieses Land. Zeige uns Jesus, die gebenedeite Frucht deines Leibes. Bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen.
Gebet des Heiligen Vaters an der Mariensäule in München, 9. September 2006
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 24. Mai 2012, 09:33:16
 ;tffhfdsds

Wir bitten dich, Herr, unser Gott, der Heilige Geist erfülle uns
mit dem Reichtum seiner Gaben. Er schenke uns eine Gesin-
nung, die dir wohlgefällt, damit wir deinem Willen immer mehr
entsprechen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 24. Mai 2012, 12:44:59
(http://www.praedica.de/Heilige-Feste/Bilder/Charles_de_Foucauld_2.jpg)
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 25. Mai 2012, 07:02:59
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, du hast deinen Sohn erhöht und den Heili-
gen Geist gesandt, um uns zum ewigen Leben zu führen. Gib,
daß wir durch den Empfang dieser großen Gaben im Glauben
wachsen und dir aus ganzem Herzen dienen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 25. Mai 2012, 09:20:52
(http://www.oratorium.org/images/philipp.jpg)

Gebete zum hl. Philipp Neri


Heiliger Philipp, du hast immer die Lehre und das Beispiel des heiligen Apostels Paulus befolgt, indem du dich stets über alle Dinge freutest. Erlange mir die Gnade einer vollkommenen Hingabe an Gottes Willen, des Gleichmuts gegenüber den Dingen dieser Welt und lass mich stets den Himmel vor Augen haben, so dass ich über die göttlichen Fügungen nie enttäuscht bin, nie verzage, nie traurig oder missmutig werde; dass mein Gesicht immer offen und fröhlich sei und meine Worte freundlich und gütig, wie es denen zukommt, die in jeder Lebenslage das köstlichste der Güter ihr eigen nennen: die wohlwollende Liebe Gottes und die Hoffnung auf die ewige Seligkeit. Amen.
                                   Kardinal John Henry Newman (1801-1890, Gründer des Oratoriums in Birmingham)

Herr, wir bitten Dich, erhöre unser Gebet: dass der Heilige Geist unsere Herzen mit dem Feuer jener Liebe entflamme, mit welchem er das Herz des hl. Philipp wunderbar durchdrungen hat. Durch Christus unseren Herrn. Amen.
Kurzgebete des hl. Philipp

Ich misstraue mir selbst, und ich vertraue mich Dir an, mein Jesus!

Ich werde Dich niemals lieben, wenn Du mir nicht hilfst, mein Jesus!

Ich suche Dich und finde Dich nicht, mein Jesus, komm zu mir!

Jungfrau Maria, Mutter Gottes, bitte Jesus für mich!

Jesus, sei mir Jesus!
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: Krümel am 25. Mai 2012, 23:20:04
    ;ghjghg       Heiliger Vater beschütze mich und alle menschen auf dieser welt,bewahre uns vor grosser sünde.
     Vater unser im Himmel geheiligt werde dein Name.
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 26. Mai 2012, 07:12:54
 ;tffhfdsds

Gott, du hast im Leben deines Dieners Philipp Neri den Glanz
deiner Heiligkeit aufleuchten lassen. Gib uns eine brennende
Liebe, wie er sie im Herzen trug, und die Heiterkeit des Geistes,
die ihn zum Boten deiner Freude gemacht hat.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gnade, Erbarmen und Friede von Gott, dem Vater,
und Christus Jesus, unserem Herrn.
1 Tim 1,
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 26. Mai 2012, 08:12:06
(http://wegwahrheitleben.files.wordpress.com/2012/05/komm-herab-o-heilger-geist.png?w=380)

Am heiligen Pfingstfest

Du bist nicht ganz von uns geschieden,
Du nimmst dich unser ewig an,
Dein großes Herz ist nicht zufrieden
Mit allem, was es schon gethan.

Du hast den Tröster uns gesendet,
Den scharfen, reinen, klaren Geist,
Der Licht und Trost und Wahrheit spendet,
Und deine Zukunft uns verheißt.

O, jede Seele sei ihm offen,
Dem werthen, gottgesandten Freund,
Er stärke unser liebend Hoffen,
Bis der Geliebte selbst erscheint.

(Max von Schenkendorf)
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 27. Mai 2012, 10:22:59
 ;tffhfdsds

Allmächtigger, ewiger Gott, durch das Geheimnis des heutigen
Tages heiligst du deine Kirche in allen Völkern und Nationen.
Erfülle die ganze Welt mit den Gaben des Heiligen Geistes, und
was deine Liebe am Anfang der Kirche gewirkt hat, das wirke
sie auch heute in den Herzen aller, die an dich glauben.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Lebensatem des ewigen Gottes
erquicke uns mit seinem Wehen
und leite uns auf Wegen des Friedens. ;xdysaa
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 27. Mai 2012, 23:12:28
(http://www.kleiner-kalender.de/images/teaser/pfingstmontag.jpg)

Gott und Vater unseres Herrn Jesus Christus,

im Neuen Bund

berufst du aus allen Völkern dein Volk

und führst es zusammen im Heiligen Geist.

Gib, dass deine Kirche ihrer Sendung treu bleibt,

dass sie ein Sauerteig ist für die Menschheit,

die du in Christus erneuern

und zu deiner Familie umgestalten willst.

Darum bitten wir durch ihn,

der in der Einheit des Heiligen Geistes

mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 28. Mai 2012, 17:23:50
(http://www.eva-thiery.de/Bilder/1996/Geborgenheit.jpg)
Hab keine Angst, ich bin bei dir!


Wenn dich Angst und Zweifel quälen, dann bin ich für dich da.
ich weiß um deine Angst, habe ich doch die Angst überwunden.
ich weiß um deine Zweifel, doch ich bin treu.
ich stehe zu meinem Wort. ich bin unwandelbar.
ich war, bin und bleibe immer derselbe,
Gestern, Heute und Morgen.
Mein Wort hat Bestand, es wird nicht verloren gehen.
ich halte was ich verspreche.
ich bin bei dir, ich verlasse und versäume dich nicht.
Meine Gnade reicht aus,
lass dir daran genügen.
Alles was dir Sorgen und Probleme macht,
bringe es zu mir, lege es bei mir ab.
Mühe dich nicht selbst damit ab,
lass mich deine Sorgen und Probleme lösen.
Wenn du müde und beladen bist,
will ich dich erquicken.
ich bin stets für dich da,
egal wo du dich gerade befindest,
oder wie du dich fühlst.
ich halte dich fest,
ich leite und führe dich auf all deinen Wegen.
Vertraue mir.
ich will deine Angst und deine Zweifel von dir nehmen
und dir meinen Frieden schenken.
Du bist wertvoll für mich
ich habe dich lieb und möchte,
dass es dir gut geht.
ich möchte, dass du dich in mir
und bei mir geborgen fühlst.
Das ist mein Wunsch.
ich freue mich daran, dir Gutes zu tun,
dir meine Liebe zu zeigen.
ich will dich bewahren für alle Zeit.
Dein dich liebender Jesus

(Autor: Elvira Strömmer)
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 29. Mai 2012, 08:46:55
 ;tffhfdsds

Gott und Herr, mehre in uns den Glauben an dich, damit unser
Lobgebet Frucht bringt für Zeit und Ewigkeit.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben. ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 30. Mai 2012, 09:26:49
 ;tffhfdsds

Herr, gedenke deines heiligen Bundes, den das Blut des Lam-
mes neu besiegelt hat. Schenke deinem Volk die Vergebung der
Sünden und mehre sein Heil Tag für Tag, bis zur Vollendung der
Erlösung.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 31. Mai 2012, 07:59:15
 ;tffhfdsds

Herr, laß uns heute und immerdar bedenken, daß wir erlöst und
aus Feindeshand befreit sind. Gib, daß wir dir furchtlos dienen
in Heiligkeit und Gerechtigkeit alle Tage unseres Lebens.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben. ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 31. Mai 2012, 15:55:36
(http://media.kunst-fuer-alle.de/img/41/m/41_00367859~jeanne-d%27arc.jpg)

   

Gebet der hl. Jeanne d'Arc
(Hl. Johanna von Orléans )
verfaßt von der hl. Theresia von Lisieux

Aus Lieb' zu dir, o Herr, begrüß ich froh die
Peinen;
Nicht fürcht' ich grausen Tod Und nicht des
Feuers Glut.
Mit dir, o Jesus, will die Seele sich vereinen;
Nur eines ist mein Wunsch, du bist es,
höchstes Gut.
Ich nehm' das Kreuz; zu folgen dir, geh' ich
von hinnen.
Ich will sonst nichts als sterben, Herr, für
dich allein,
Um dann im Tod ein neues Leben zu
beginnen.
Ich sterbe, um mit dir, o Jesus, eins zu sein.
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 01. Juni 2012, 09:19:34
 ;tffhfdsds

Gott, du hast den heiligen Märtyrer Justin in der Torheit des
Kreuzes die erhabene Weisheit Jesu Christi erkennen lassen.
Hilf uns auf seine Fürsprache, daß wir nicht falschen Lehren fol-
gen, sondern im wahren Glauben feststehen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus, deinen Sohn, unseren
Herrn und Gott, der in der Einheit des Heiligen Geistes mit
dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Gott sei uns gnädig und segne uns!
Er lasse über uns sein Angesicht leuchten,
damit auf Erden sein Weg erkannt wird
und unter allen Völkern sein Heil.
Ps 67,2f.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 01. Juni 2012, 13:07:54
(http://www.forumromanum.de/member/forum/images/80/user_437680/cms/sacred_heart_web194x319.jpg)

Sühne dem göttlichen Herzen Jesu


Göttliches eucharistisches Herz Jesu! In Demut knien wir vor Dir nieder mit dem festen Entschluß, die Beleidigungen, die Dir von uns und anderen zugefügt werden, durch vermehrte Liebe und Treue gegen Dich wiedergutzumachen. Darum versprechen wir Dir feierlich, im Angesichte der heiligen Engel, die Deinen Altar umschweben:
Je mehr Deine Geheimnisse gelästert werden, — desto fester wollen wir an sie glauben, o Jesus!
Je mehr der Unglaube sich anstrengt, uns die Hoffnung auf die ewige Seligkeit zu rauben, — desto mehr wollen wir auf Dich hoffen, o Jesus, Du einzige Hoffnung der Menschen!
Je mehr die Herzen dem Antriebe Deiner Liebe widerstehen, — desto mehr wollen wir Dich lieben, o unendlich liebenswürdiger Jesus!
Je mehr der Unglaube Deine Gottheit angreift, - desto mehr wollen wir Dich anbeten, o anbetungswürdiger Jesus!
Je mehr Dein heiligstes Sakrament gelästert und verunehrt wird, — desto lauter und feierlicher wollen wir rufen: Hochgelobt und gebenedeit sei das alier-heiligste Sakrament des Altares!
Je mehr Du in Deinen Kirchen vergessen und verlassen bist, — desto öfter wollen wir Dich besuchen, Du unter uns weilender Jesus!
Je mehr Dein unendliches Opfer versäumt und vernachlässigt wird, — desto eifriger und andächtiger wollen wir ihm beiwohnen!
Je mehr Deine Kommunion gemieden und mißbraucht wird, — desto häufiger und besser wollen wir sie empfangen!
Je mehr Deine Gebote vergessen und übertreten werden, — desto getreuer wollen wir sie beobachten, o Jesus!
Je mehr Deine anbetungswürdigen Tugenden verkannt werden, — desto mehr wollen wir uns bestreben, sie nachzuahmen, o Jesus, Du Vorbild aller Tugenden!
Je mehr die Hölle zum Verderben der Seelen sich anstrengt, — desto größer soll unser Eifer für ihre Rettung sein, Du Eiferer für das Heil der Seelen!
Je mehr Genußsucht und Sinnenlust herrschen, — desto mehr wollen wir uns im Geiste des Opfers und der Entsagung hingeben, Du mit Schmach gesättigter Jesus!
Je mächtiger die Pforten der Hölle gegen Deine Kirche anstürmen, — desto treuer wollen wir zu ihr halten, o Jesus!
Je mehr die Welt sich empört gegen die unfehlbare Autorität des Papstes, — desto mehr wollen wir mit kindlichem Glauben auf ihn hören und mit demütige; Hingebung uns von ihm leiten lassen, o Jesus, Du ewige Weisheit!
Je mehr die Menschen sich voneinander in Selbstsucht absondern, — desto inniger wollen wir als Glieder derselben Gottesfamilie einander lieben in Dir, o liebreichster Jesus!
Je mehr die Nationen einander hassen und befeinden., — umso mehr wollen wir alle ohne Unterschied uns sammeln um Dein heiligstes Sakrament, o Jesus!
Lasset uns beten: Göttliches Herz Jesu, gib uns Deine Gnade und mach' sie in uns so stark und so mächtig, daß wir als treue Kinder Deiner Kirche Deine Apostel seien inmitten der Welt und Deine Freunde hier und in der Ewigkeit! Amen.
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 02. Juni 2012, 09:40:33
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, du wahres Licht und ewiger Tag, du schenkst
uns im Kreislauf der Zeit immer wieder einen neuen Morgen.
Vertreibe die Nacht des Bösen und erleuchte unser Herz durch
den hellen Glanz deines Kommens.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben. ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 02. Juni 2012, 11:08:01
(http://ecclesiaeveritas.net/images/HerzMariae.jpg)
Sühnegebete zum Unbefleckten Herzen Mariens
Unbeflecktes Herz Mariens, in Demut und Reue über unsere eigenen Sünden wollen wir Sühne und Abbitte leisten für alle Sünden, durch die das anbetungswürdige Herz deines göttlichen Sohnes so sehr verwundet und auch dein eigenes Herz gemartert wurde.
Wir bitten dich um Verzeihung für unsere eigenen Verfehlungen, für unsere eigene Undankbarkeit und Kälte. Wir bitten dich um Verzeihung für alle armen Sünder, die durch Unwissenheit, Leidenschaft oder Bosheit verblendet sind.
Unbeflecktes Herz Mariens, wir bitten dich, vermehre unseren Glauben und bitte Jesus, ihn als Ersatz für den Unglauben so vieler Menschen anzunehmen. Vermehre unsere Liebe und unsere Dankbarkeit zum heiligsten Herzen Jesu und deinem Unbefleckten Herzen, und bitte Jesus, sie als Ersatz für den Undank aller Sünder anzunehmen.
Unbeflecktes Herz Mariens, wir vertrauen auf dich und rufen zu dir, auch für alle jene, die dich nicht lieben, nicht auf deine mütterliche Liebe und Güte vertrauen und dich nicht anrufen.
Gerne wollen auch wir, wie du es von den drei Kindern, denen du in Fatima erschienen bist, verlangt hast, uns »Gott schenken, bereit, jedes Opfer zu bringen und je des Leiden anzunehmen, das er uns schicken wird, als Sühne für die vielen Sünden, durch die die göttliche Majestät beleidigt wird, zur Bekehrung der Sünder und als Genugtuung für die Flüche und alle übrigen Beleidigungen, die deinem Unbefleckten Herzen zugefügt werden«.
Bekehre, o Mutter, bekehre die Sünder und offenbare auch ihnen dein Unbeflecktes Herz als sichere Zufluchtsstätte, wo sich ihre Flüche in Lobpreis Gottes, ihr Unglaube in Glaube, ihre Gleichgültigkeit in Gebet und ihr Haß in Liebe wandeln wer den.
Gib, daß wir Gott den Herrn nicht mehr beleidigen, der schon so viel beleidigt wurde. Erlange uns von deinem göttlichen Sohne die Gnade, stets treu in diesem Geiste der Sühne zu verharren und dein Unbeflecktes Herz nachzuahmen durch Reinheit des Gewissens, durch Demut und Opfergeist, durch wahre Gottes- und Nächstenliebe.
Unbeflecktes Herz Mariens, dir sei Lob und Preis und Liebe. Wir vertrauen auf dich! Hilf uns in allen Kämpfen, Nöten und Ge fahren, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen.
Unbeflecktes Herz Mariens, wir lieben dich und vertrauen auf dich. Gerne wollen auch wir, wie du es von den drei Kindern in Fatima verlangt hast, uns durch dich Gott schenken, bereit, jedes Opfer zu bringen und jedes Leiden anzunehmen, das Er uns schicken wird, als Sühne für die vielen Sünden, durch die die göttliche Majestät beleidigt wird, zur Bekehrung der Sünder und als Genugtuung für die Flüche und alle übrigen Beleidigungen, die deinem Unbefleckten Herzen zugefügt werden. Hilf uns, daß wir Gott den Herrn nicht mehr beleidigen, der schon so viel beleidigt wurde. Amen.
Unbeflecktes Herz Mariens, wir vertrauen auf dich! Vernichte die Macht Satans und bitte für uns! Göttliches Herz Jesu, er barme Dich unser!
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 03. Juni 2012, 09:42:49
 ;tffhfdsds

Herr, himmlischer Vater, du hast dein Wort und deinen Geist
in die Welt gesandt, um das Geheimnis des göttlichen Lebens
zu offenbaren. Gib, daß wir im wahren Glauben die Größe der
göttlichen Dreifaltigkeit bekennen und die Einheit der drei Per-
sonen in ihrem machtvollen Wirken verehren.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Die Sonne, die nicht untergeht,
der ewige Gott,
erleuchte uns durch sein Licht
und schenke uns seine Wärme.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 03. Juni 2012, 09:47:01
(http://www.praedica.de/Osterzeit/Bilder/Dreifaltigkeit_1.jpg)
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 04. Juni 2012, 08:21:18
 ;tffhfdsds

Herr, unser Gott, komm unserem Beten und Arbeiten mit dei-
ner Gnade zuvor und begleite es, damit alles, was wir begin-
nen, bei dir seinen Anfang nehme und durch dich vollendet
werde.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 04. Juni 2012, 10:47:47
(http://www.sigridwagner.de/Bilder/gebete_top.jpg)

Errettung!: Herr laß Dein Heil hervorspringen in meinen Enkelkindern, so daß sie errettet werden in Jesus Christus zur ewigen Herrlichkeit. 2. Tim. 2/10, Jes.45/8
Wachstum in Gnade: Ich bete Herr, daß sie in der Gnade und Erkenntnis unseres Herrn Jesus wachsen. 2. Petrus 3/18
Liebe: Schenke Herr, daß meine Enkelkinder lernen ein Leben der Liebe zu leben durch Deinen Geist der in ihnen wohnt. Gal.5/22 Eph. 5/2
Ehrlichkeit und Aufrichtigkeit: Möge Ehrlichkeit und Aufrichtigkeit ihnen viel bedeuten und sie beschützen.
Selbstkontolle: Vater hilf meinen Enkelkindern nicht zuchtlos zu werden wie Viele um sie herum. Sondern laß sie wachsam sein und selbstbeherrscht in allem, was sie tun. 1.Thess. 5/ 6
Eine Liebe für Gottes Wort: Mögen meine Enkelkinder entdecken, daß Dein Wort wertvoller ist als Gold und süßer als Honig, als Honig von der Wape. Psalm 19/ 10
Gerechtigkeit: Herr hilf meinen Enkelkindern Gerechtigkeit zu lieben wie Du es tust und gerecht zu handeln in allem was sie tun. Psalm 11/ 7
Respekt: (für sich selbst, andere & Authoritätspersonen): Vater, hilf meinen Enkelkindern, daß sie Respekt zeigen gegenüber allen Menschen wie Dein Wort es verlangt. 1.Petr. 2/17
Starkes,biblisches Sebstwertgefühl: Hilf meinen Enkelkindern, daß sie ein starkes Selbstwertgefühl entwickeln, verwurzelt in der Erkenntnis, daß Gott sie erschaffen hat in Christus Jesus. Eph. 2/10
Treue: Laß Liebe und Treue niemals weichen von meinen Enkelkindern, sondern binde diese Zwillings- Werte um ihren Hals und schreibe sie auf die Tafel ihrer Herzen. Spr. 3/3
Eine Leidenschaft für Gott: Herr, bitte lege in meine Enkelkinder eine Seele mit einem Verlangen für Dich, ein Herz, daß leidenschaftlich an Dir klebt. Psalm 63/8
Verantwortung: Lehre meinen Enkelkindern Verantwortung, denn jeder sollte seine eigene Last tragen. Gal. 6/5
Freundlichkeit: Herr, mögen meine Enkelkinder immer freundlich sein zueinander und zu anderen Menschen. 1. Thess. 5/15
Großzügigkeit: Gib meinen Enkelkindern, daß sie großzügig sind und willig zu teilen, um somit Schätze zu sammeln für sich selbst für die zukünftige Welt. 1.Tim. 6/ 18-19.
Friede & Friedfertigkeit: Vater, laß meine Enkelkinder jede Bemühung aufbringen das zum Frieden dient. Röm. 14/19
Hoffnung: Mögest Du, oh Gott der Hoffnung, meine Enkelkinder dazu verleiten, daß sie überfließen mit Hoffnung und einer Fülle von Hoffnung durch den Heiligen Geist. Röm. 15/13
Ausdauer: Herr, lehre meine Enkelkinder Ausdauer in allem was sie tun und hilf ihnen besonders zu laufen nach dem Ziel, welches ihnen von Dir gegeben ist. Hebr.12/1
Demut: Herr, bitte kultiviere in meinen Enkelkindern die Fähigkeit wahre Demut zu zeigen zu allen Menschen. Titus 3/2
Mitleid: Herr, bekleide meine Enkelkinder mit echtem Mitleid und Barmherzigkeit. Col.3/12
Fülle des Gebets: Schenke Herr, daß das Leben meiner Enkelkinder gekennzeichnet sein möge von einer Fülle im Gebet, so daß sie lernen zu beten in der richtigen Art des Flehens und Bittens in jeder Situation. Eph. 6/18
Zufriedenheit: Vater, lehre meine Enkelkinder das Geheimnis der Zufriedenheit in allen und jeder Situation durch DEN, der sie mächtig macht. Phil. 4/12-13
Glaube: Ich bete, daß Glaube tief verwurzelt sein möge und wächst in den Herzen meiner Enkelkinder, so daß sie durch den Glauben gewinnen mögen, was verheißen wurde für sie.. Luk.17 /5+6 Hebr. 11/1-40
Reinheit: Schaffe in ihnen ein reines Herz, oh Gott und lasse die Reinheit des Herzens sichtbar werden durch ihre Aktionen. Psalm 51/10
Selbstdisziplin: Vater, ich bete, daß meine Enkelkinder Selbstdisziplin entwickeln mögen, daß sie ein geordnetes Leben erlangen und tun was recht, gerecht und fair ist.
Freude: Mögen meine Enkelkinder erfüllt sein mit der Freude welche der Heilige Geist gibt. 1.Thess. 1/6
Mut: Mögen meine Enkelkinder immer stark und mutig sein in ihrem Charakter und ihrem Verhalten in jeder Situation ihres Lebens. 5.Mose 31/6
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 05. Juni 2012, 10:48:36
 ;tffhfdsds

Herr, unser Gott, erhöre die Bitten deiner Gemeinde, die heu-
te das Fest des heiligen Bonifatius feiert. Auf seine Fürsprache
schenke uns deine Hilfe, damit wir den Glauben treu bewah-
ren, den er unseren Vätern gepredigt und mit seinem Blut besie-
gelt hat.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Gott der Hoffnung erfülle uns mit aller Freude
und mit allem Frieden im Glauben,
damit wir reich werden an Hoffnung
in der Kraft des Heiligen Geistes.
Vgl. Röm 15,13  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 06. Juni 2012, 09:02:28
 ;tffhfdsds

Erhöre uns, Gott, unser Heiland, und gib, daß wir in deinem
Lichte leben und die Wahrheit tun; denn als Kinder des Lichtes
sind wir aus dir geboren. Mache uns zu deinen Zeugen unter
den Menschen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 06. Juni 2012, 09:26:05

(http://www.3gapps.de/media/icons/3/0/7/7/307757516-175px.png)
Herr, mach etwas aus mir

    Herr, mache mich gehorsam ohne Widerspruch;
    arm im Geiste ohne niedrige Gesinnung;
    keusch ohne falsche Scham;
    geduldig ohne Murren;
    demütig ohne Verstellung;
    froh ohne Ausgelassenheit;
    ernst ohne Trübsinn;
    rührig ohne Hast;
    wahrhaftig ohne Falsch.

    Lass mich Gutes tun ohne Überheblichkeit;
    den Nächsten ermahnen ohne Hochmut
    und ihn erbauen in Wort und Beispiel ohne Heuchelei.

    Gib mir, Herr,
    ein wachsames Herz,
    das kein leichtfertiger Gedanke von dir ablenke;
    ein edles Herz, das keine unwürdige Neigung nach unten ziehe;
    ein gerades und aufrechtes Herz,
    das kein gemeines Streben auf Abwege führe;
    ein starkes Herz, das keine Trübsal beuge;
    ein freies Herz,
    das sich von keiner Leidenschaft beherrschen lässt.
    Gib mir einen Lebenswandel, der dir wohlgefällt;
    und Beharrlichkeit, die dich mit Zuversicht erwartet.
    Amen.

(Thomas von Aquin 1225-1274)
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 07. Juni 2012, 07:58:58
Liebe Velvet, herzlichen Dank für Dein sehr schönes Gebet von Thomas von Aquin, den ich sehr verehre. Nach der Heiligen Kommunion bete ich sein Gebet aus dem Gotteslob 7.6.: "Allmächtiger Gott, gewähre mir die Gnade...

Ich wünsche Dir einen schönen Fronleichnamstag und Gottes gnadenreichen Segen.

Herzliche Grüße, Amos :)
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 07. Juni 2012, 08:08:15
(http://up.picr.de/10749692ag.jpg)


Herr Jesus Christus, im wunderbaren Sakrament des Altares
hast du uns das Gedächnis deines Leidens und deiner Auferste-
hung hinterlassen. Gib uns die Gnade, die heiligen Geheimnisse
deines Leibes und Blutes so zu verehren, daß uns die Frucht der
Erlösung zuteil wird. Der du in der Einheit des Heiligen Geistes
mit Gott dem Vater lebst und herrschest in alle Ewigkeit.

Der gute Gott,
der uns das Leben geschenkt hat,
öffne uns Herzen und Hände,
damit wir seine Gaben froh miteinander teilen.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 07. Juni 2012, 11:08:24
(http://t2.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcQ_rb6r22Pmp8meE1JpX-rnRpCBabBSjRVPp0Si4ltIW7yNYXCV)
Hl. Augustinus Aurelius von Hippo (354-430)

Dank dir, o Gott, daß wir nicht ganz dem Tode preisgegeben sind.
Du mahnst uns, wachsam zu sein.
Dank dir, daß wir das Gute vom Bösen unterscheiden, das Böse fliehen, das Gute suchen und vor Widerwärtigkeiten nicht zurückweichen.
Dank dir erkennen wir, daß uns fremd ist, was wir für das Unsere hielten, und daß uns eigen ist, was uns fremd erschien.
Dank dir werden wir frei von den Nachstellungen und Angriffen des Bösen.
Durch dich machen uns die kleinen Dinge nicht geringer.
Durch dich wird das Bessere in uns nicht vom Schlechteren erstickt.
Durch dich ist der Tod überwunden.
Gott, der du uns zu dir hinführst,
der du uns freimachst von dem, was nicht ist, und uns bekleidest mit dem, was ist, mache uns würdig, daß wir erhört werden.
Du stärkst uns, die ganze Wahrheit läßt du uns erkennen.
Du flößt uns alles Gute ein, damit wir nicht zu Toren werden.
Du führst uns auf den guten Weg zurück.
Du begleitest uns bis an das Tor, und denen, die anklopfen, öffnest du.

Herr, mein Gott,
Deine Worte sind Freude für mich.
Hilf mir, dass ich sie nicht missdeute und andere in die Irre führe.
Herr, wende dich mir zu und hab Erbarmen.
Du bist das Licht der Blinden und die Kraft der Schwachen.
Du bist das Licht für die Sehnenden und die Stärke der Starken.
Dein sind Tag und Nacht, deine Hand lenkt die Zeiten.
Schenke mir ein wenig Zeit, damit ich in deine Gesetze eindringen.
Verschließe nicht die Tür vor dem, der anklopft.
(Verschließ uns nicht das Geheimnis deines Gesetzes, wenn wir anklopfen.
Offenbare uns deine Geheimnisse.)
Herr, vollende dein Werk an mir dein Wort, und erschließe mir dein Wort.
Deine Stimme ist mir Freude, teurer als jedes andere Vergnügen.

Herr, du mein Gott, meine einzige Hoffnung, sei mir gnädig und erhöre mich!
Laß nicht zu, daß ich so schwach werde und nicht mehr nach dir verlange;
gib, daß ich immer und unermüdlich dein Angesicht suche.
Gib mir die Kraft, zu dir zu streben.
Du ließest dich finden und gabst mir die Hoffnung, dich mit immer reinerem Gewissen erkennen zu können.
Vor dir ist meine Schwachheit und Kraft offenkundig.
Mehre die Kraft, und nimm von mir die Schwachheit;
du kennst mein Wissen und meine Torheit.
Wo du mir aufgetan hast, empfange mich;
wenn ich anklopfe, öffne mir;
mach mir auf, wo du versperrt hattest.
Gib, daß ich an dich denke, dich begreife und dich liebe.
Mehre in mir diese Gaben, bis du mich einst verwandelst auf ewig
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 08. Juni 2012, 08:29:06
 ;tffhfdsds

Gott, durch das Licht deines Wortes vertreibst du das Dunkel
der Unwissenheit. Mehre in unserem Herzen die Kraft des
Glaubens, damit das Feuer, das deine Gnade in uns entfacht
hat, durch keine Anfechtung ausgelöscht wird.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 09. Juni 2012, 08:42:55
(http://funfactory.spruz.com/gfile/75r4!-!GKDDEM!-!zrzor45!-!JODEKGLI-IFNS-HHOJ-NIEM-QSMPQNMSFERI!-!72y1nq/gods20hand.jpg)

Den Tag in Gottes Hand legen
Gott, du hast mir diesen Tag gegeben. Ich lege ihn zurück in deine Hand. Was mich beunruhigt, lasse ich los, alle Dinge, alle Menschen, auch mich selbst. Ich weiß, dass ich geborgen bin und getragen. Wie ein Kind am Herzen der Mutter lass mich schlafen im Schoß der Nacht, bei dir. Amen.

Gott, nur mühsam kann ich mir Gehör verschaffen auf der Bühne meines Lebens. Ich bringe dir nur eine einzige Platte, bespielt mit der Musik meiner Arbeit, mit Kindergeschrei und Staubsaugergeräusch, mit Flötenkessel und Waschmaschine, mit Haartrockner und Grasmäher, mit Schluchzen und Schreibmaschine. Hörst du meine Stimme heraus in diesem Gewirr, auch dann noch, wenn sie müde ist, einschläft beim Beten, Herr.

Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 09. Juni 2012, 09:17:01
 ;tffhfdsds

Heiliger Gott, mache unser Herz hell durch den Glanz der Auf-
erstehung deines Sohnes, damit das Dunkel des Todes uns nicht
befalle und wir zum ewigen Licht gelangen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 10. Juni 2012, 07:16:54
 ;tffhfdsds

Gott, unser Vater, alles Gute kommt allein von dir. Schenke uns
deinen Geist, damit wir erkennen, was recht ist, und es mit
deiner Hilfe auch tun. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gott, die Quelle des Lebens,
gebe uns Kraft und Mut,
daß wir voll Freude mitbauen
an seinem Reich.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 10. Juni 2012, 07:30:31
(http://ecclesiaeveritas.net/images/GottVater.jpg)
Bitte um die Tugenden

Ich glaube, Herr, doch lass mich entschiedener glauben.
Ich hoffe, Herr, doch lass mich zuversichtlicher hoffen.
Ich liebe, Herr, doch lass mich glühender lieben.
Ich bereue, Herr, doch lass mich die Reue heftiger spüren.
Ich bitte dich, Herr: Was soll ich tun?
Lehre mich, deinen Willen zu erfüllen, denn du bist mein Gott.
Schenke mir ein waches Herz, damit ich dein Volk beurteilen kann,
damit ich zwischen Gut und Böse unterscheiden kann,
Vater, gib mir Demut, Sanftmut,
Keuschheit, Geduld und Nächstenliebe.
Vater, lehre mich Güte, Zucht und Selbstbeherrschung.
Vater, schenke mir deine Liebe und deine Gnade,
dann bin ich reich zur Genüge.
Mein Gott, mein Jesus, mein alles.
Ich lebe am Kreuz, und am Kreuz will ich sterben,
Und ich hoffe, dass ich nicht mit eigener Hand vom Kreuz herabsteige,
sondern von fremder Hand abgenommen werde,
wenn mein Opfer vollbracht ist.
Doch sei es mir ferne, mich jemals irgendeiner Sache zu rühmen
als des Kreuzes unseres Herrn Jesus Christus,
durch das mir die Welt gekreuzigt ist und ich der Welt.    Amen.
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 11. Juni 2012, 07:06:39
 ;tffhfdsds

Gott, du hast den heiligen Barnabas, einen Mann voll des Glau-
bens und des Heiligen Geistes, als Boten des Evangeliums zu
den Heiden gesandt. Berufe auch heute Männer und Frauen,
die in Wort und Tat die Botschaft Jesu Christi verkünden, der
in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in
alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 11. Juni 2012, 10:17:29
(http://1.bp.blogspot.com/-0PJBGu6dudA/T84fqg3gxeI/AAAAAAAABTk/bUTUyT-Bq9c/s1600/390px-Rethel_Bonifatius.jpg)
Ein Gebet des heiligen Bonifatius
Ewiger Gott, Zuflucht und Hilfe all deiner Kinder,
wir preisen dich für alles, was du uns gegeben hast,
für alles, was du für uns getan hast,
für alles, was du für uns bist.
In unserer Schwäche bist du unsere Kraft;
in unserer Finsternis bist du unser Licht;
in unserem Kummer bist du unser Trost und unser Friede.
Wir können deine Gnade nicht messen,
wir können deine Liebe nicht loten:
Sei gesegnet für all deinen Segen.
Lass uns so leben, als seien wir bei dir,
und die Dinge lieben, die du liebst,
und dir in unserem täglichen Leben dienen
durch Jesus Christus, unseren Herrn.
Amen.
(aus: Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken, St. Bonifatius, S. 37)
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 12. Juni 2012, 09:06:20
 ;tffhfdsds

Herr Jesus Christus, du wahres Licht, das alle Menschen er-
leuchtet, damit sie das Heil finden, gib uns die Kraft, deinem
Frieden und deiner Gerechtigkeit den Weg zu bereiten. Der du
in der Einheit des Heiligen Geistes mit Gott dem Vater lebst und
herrschest in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 12. Juni 2012, 12:20:51
(http://t0.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcSY242dgIKxx7BZlZGbLdjosjFftx9w_fm_VlDUI6X15rIFYY__sM7J2fQ)
 
Uns rettet nur deine Liebe


Die Weisheit deines Lebens, o Herr,
steht hoch über der Torheit unseres Treibens.
Ich glaube an den Sinn des Leidens und
daß es zu dir führen kann.
Nicht Macht und Reichtum können uns retten.
Uns rettet nur die Liebe, die du uns geschenkt hast.
Nur mit ihr können wir alles ertragen.
Nach allem irdischen Schmerz und Leid
schenkst du mir Glück und Freude
und nimmst mich auf in die Seligkeit.
Dafür danke ich dir von ganzem Herzen.
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 13. Juni 2012, 07:57:58
 ;tffhfdsds

Allmächtiger, ewiger Gott, du hast deiner Kirche im heiligen
Antonius von Padua einen machtvollen Verkünder des wahren
Glaubens und einen Helfer in der Not geschenkt. Gib, daß wir
nach seinem Vorbild ein christliches Leben führen und in al-
len Nöten deine Hilfe erfahren.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gott, der Quell unserer Freude,
schenke uns fröhlichen Sinn,
einen aufrichtigen Blick
und ein ermutigendes Lachen.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 13. Juni 2012, 20:03:38
(http://www.oekumenischer-christusdienst.de/images/medien/pray02.jpg)
Gebet um Einsicht und Mut

Gott, unser Vater im Himmel,
gib uns einen klaren Blick,
dass wir schauen können, was ist;
gib uns einen wachen Geist,
dass wir urteilen können, wie es ist;
gib uns einen scharfen Verstand,
dass wir sehen, was von uns verlangt wird;
gib, dass wir unterscheiden lernen,
was sinnvoll und nützlich ist;
gib uns den rechten Sinn,
dass wir zu prüfen und zu wägen imstande sind;
schenke uns allzeit die rechte Erkenntnis
und die notwendige Einsicht
sowie die erforderliche Kraft zum Handeln.

Lass uns stets die Grenzen unseres Tuns
im Auge behalten und auch bedenken,
dass wir trotz unseres guten Willens
nicht alles vermögen,
da wir in vielen Dingen
auf andere angewiesen sind,
dass uns von manchen bewusst
der auch unbewusst Grenzen gesetzt werden.

Lass uns daher unser Können und unsere Kräfte
richtig einschätzen und dementsprechend einsetzen.

Gib uns Mut, das zu ändern,
was wir ändern können,
und Kraft, das geduldig zu ertragen,
was wir trotz unseres guten Willens
und unseres Mühens
nicht zu ändern imstande sind.

Schenke Du o Vater,
zu all unserem Tun Deinen Segen.
Amen.
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 14. Juni 2012, 08:03:08
 ;tffhfdsds

Gütiger Gott. Bei dir ist Freude über jeden Menschen, der um-
kehrt und Buße tut. Denn du bist der Vater, der für alle ein Herz
hat. Laß uns darauf vertrauen und deinem Ruf folgen. Hilf uns,
daß auch wir einander vergeben, wie du uns vergibst.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 15. Juni 2012, 10:04:42
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, wir verehren das Herz deines geliebten Soh-
nes und preisen die großen Taten seiner Liebe. Gib, daß wir aus
dieser Quelle göttlichen Erbarmens die Fülle der Gnade und
des Lebens empfangen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Christus Jesus,
du birgst unsere Vergangenheit in deinem Herzen
und willst uns Zukunft eröffnen.
Segne uns, du unser Friede.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 15. Juni 2012, 11:56:58
(http://giveyourselflove.com/wp-content/uploads/2011/12/iStock_000014524882XSmall.jpg)

Gebet um Gottes Führung

 

Gott erfülle mich mit Deiner Liebe
und wecke in mir Vertrauen in Deine Führung.

Sende mir Deinen Geist und Dein Licht.
Mache hell meine Wege und klar meine Augen,
damit sie den Weg sehen,
den Du mit mir gehen willst.

Nimm mich an Deine Hand,
führe, begleite mich und gebe mir Halt.
Sei Licht meinem Fuße,
damit ich Schritt für Schritt den Weg erkenne.

Schenke mir Geduld, Ausdauer und Gelassenheit,
damit ich auch auf schweren und dunklen Strecken
nicht strauchle und nicht zu Boden stürze.
Bleibe stets an meiner Seite,
selbst dann, wenn ich Deine Hand nicht spüre.

Schenke mir Deine Gnade und Kraft,
damit ich erkenne oder zumindest erahne,
daß Du es gut mit mir meinst
und Du nur mein Heil willst.
Laß mich dabei Deine Liebe und Güte spüren.

Pflanze in mir Hoffnung und Zuversicht,
daß ich meinen Weg mit Deiner Hilfe schaffe.
Sei mit Deinem Segen alle Zeit um mich herum
und bewahre mich vor allem Unheil.

 

Sende auch Deine Engel aus,

daß sie die Menschen begleiten und beschützen,

die ich lieb habe, und die mir nahe stehen.
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: vianney am 15. Juni 2012, 15:58:22
Hallo ihr Lieben,

Ich bin berufstätig in einem medizinischen Bereich und versuche seit 30 Jahren den Patienten neben einer Behandlung auch bei Gelegenheit ein heiliges Wort oder ein Gebet mit auf den Heilungsweg zu geben. Die letzten Jahre ist mir aufgefallen dass die Menschen krank sind weil sie so manche Untugend pflegen: Habgier, Neid, Wollust, Unzucht, Lüge, Misstrauen, Geiz, Gier, Fleischeslust, Erregbarkeit bzw.Zorn, Burnout, Überarbeitung, Angst,Hass...

Meine Bitte an euch ist folgende: könntet ihr mir für jede dieser krankhaften und krankmachenden Untugend ein kurzes Gebet senden, was ich auch dann gebrauchen kann damit meine Patienten sie beten können: also relativ kurz, Themabezogen, anwendbar( keine 3 Seiten)

Ich wäre euch extrem dankbar wenn ihr mir solche spezifischen Gebete zukommen liesset.

in caritas Christi  ;ghjghg

Dominique
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: vianney am 15. Juni 2012, 16:06:39
HEUTE IST DAS HOCHFEST DES HERZEN JESU

Weihe an das Heiligste Herz Jesu

Ich weihe und übergebe dem heiligsten Herzen meines Herrn Jesus Christus
mich selbst und mein Leben, alle meine Handlungen, Beschwerden und Leiden,
meine Lieben und Arbeiten, damit alles, was ich bin und habe, nur dazu diene,
Sein heiligstes Herz zu ehren und zu lieben.
Es ist mein fester Entschluss, Ihm ganz anzugehören, alles aus Liebe zu Ihm
zu tun und allem zu entsagen, was Ihm missfallen oder widerstehen könnte.
Daher erwähle ich Dich, o allerheiligstes Herz, zu meiner ganzen Liebe,
zum Beschützer meines Lebens, zur Sicherheit meines Heiles, zur Stärke in
meiner Schwachheit und Unbeständigkeit und zur Sühne für alle Sünden meines
ganzen Lebens.
O Herz der Milde und Güte, sei Du meine Zuflucht in der Stunde meines Todes,
sei meine Rechtfertigung vor Gott und wende von mir ab die Strafen Seines
gerechten Zornes.
O Herz der Liebe, auf Dich setze ich all mein Vertrauen. Von meiner Schwachheit
und Bosheit fürchte ich alles, aber von Deiner Liebe hoffe ich auch alles.
So tilge denn in mir, was Dir missfallen oder widerstehen kann. Deine reine Liebe
durchdringe so tief mein Herz, dass ich Deiner niemals vergessen und mich von
Dir niemals trennen kann.
O mein Heiland, ich beschwöre Dich bei all Deiner Liebe, dass mein Name
eingeschrieben sei in Deinem heiligsten Herzen; denn mein Glück und meine Ehre
sollen es sein, in Deinem Dienste zu leben und zu sterben. Amen.


 /*l52
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 16. Juni 2012, 07:41:23
Lieber Burouted, danke für Dein schönes Gebet!

Was Deine Patienten anbetrifft, so wird wohl jeder von ihnen mit seinen eigenen Worten beten und um Gesundung bitten.

Ich würde beten:

Mein Herr und mein Gott, erbarme dich meiner.
Ich lobe dich, ich preise dich, ich liebe dich.
Mache mich gesund an Leib und Seele.
Amen.

Es grüßt Dich herzlich und wünscht Dir Gottes Segen, Amos :)
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 16. Juni 2012, 07:45:48
 ;tffhfdsds

Gott, du hast dem Heiligen Geist im Herzen der seligen Jung-
frau Maria eine würdige Wohnung bereitet. Auf ihre Fürbitte
hin erfülle auch unser Leben mit deiner Gegenwart und mache
uns zu einem Tempel deiner Herrlichkeit.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 16. Juni 2012, 09:36:28
Tagesgebet am Fest des hl. Benno
 ;mqghfgt
Treuer Gott,
du hast dem heiligen Bischof Benno
die Kraft gegeben,
in den Wirren seiner Zeit
unbeirrt den Weg des Glaubens
und der Liebe zu gehen.

Zeige uns
in der gegenwärtigen Zeit
deine Wege
und stärke in uns
das Vertrauen auf deine Hilfe
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 17. Juni 2012, 08:15:13
 ;tffhfdsds

Gott, du unsere Hoffnung und unsere Kraft, ohne dich vermö-
gen wir nichts. Steh uns mit deiner Gnade bei, damit wir den-
ken, reden und tun, was dir gefällt.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gott, unser Schöpfer, segne,
was wir mit unseren Händen beginnen.
Er lasse unsere Arbeit gedeihen
und führe zu einem guten Ausgang,
was wir uns vorgenommen haben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 17. Juni 2012, 12:59:22
Psalm 28
Von David:

 ;kreuz+
HERR, zu Dir rufe ich,
Du mein Fels, verschließe mir nicht Dein Ohr
und schweige nicht vor mir,
denn sonst gleiche ich denen,
die bereits begraben sind.

Höre die Stimme meines Flehens,
höre meinen Aufschrei zu Dir,
wenn ich meine Hände erhebe
zu Deinem heiligen Tempel.

Zieh mich nicht hinweg mit den Frevlern,
mit den Arglistigen,
die friedlich mit ihrem Nächsten reden,
aber böse Absichten in ihrem Herzen tragen.

Vergelte ihnen nach ihrem Handeln,
nach der Schwere ihrer Tat,
vergelte ihnen nach dem Werk ihrer Hände,
das von ihnen Angerichtete falle auf sie zurück! -
Denn sie beachten nicht des HERRN Werke,
nicht das Tun Seiner Hände.
Er reißt sie nieder und wird sie nie wieder aufbauen.

Gepriesen sei der HERR,
da ER erhört hat meines Rufes Flehen.
Der HERR ist meine Kraft und mein Schild.
Auf Ihn hat mein Herz vertraut,
und so wurde mir Hilfe zuteil.
Darum frohlockt mein Herz;
mit einem Lied will ich Ihm danken.

Der HERR ist Schutz seinem Volke,
ist Schutz und Helfer seinem Gesalbten.
Hilf Deinem Volke, segne Dein Erbe,
weide sie und trage sie bis in alle Zeiten.
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 18. Juni 2012, 07:14:13
 ;tffhfdsds

Herr Jesus Christus, König des Himmels und der Erde, lenke und
heilige heute unser Herz und unseren Leib, unsere Gedanken,
Worte und Werke. Gib, daß wir tun, was du gebietest, damit wir
mit deiner Hilfe das Heil erlangen und frei werden hier und auf
ewig.
Darum bitten wir dich, der du in der Einheit des Heiligen
Geistes mit Gott dem Vater lebst und herrschest in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 18. Juni 2012, 11:40:28
Psalm 1     ;mqghfgt

Die beiden Wege

1 Wohl dem Mann, der nicht dem Rat der Frevler folgt, / nicht auf dem Weg der Sünder geht, / nicht im Kreis der Spötter sitzt, /

2 sondern Freude hat an der Weisung des Herrn, / über seine Weisung nachsinnt bei Tag und bei Nacht.

3 Er ist wie ein Baum, / der an Wasserbächen gepflanzt ist, / der zur rechten Zeit seine Frucht bringt / und dessen Blätter nicht welken. Alles, was er tut, / wird ihm gut gelingen.

4 Nicht so die Frevler: / Sie sind wie Spreu, die der Wind verweht.

5 Darum werden die Frevler im Gericht nicht bestehen / noch die Sünder in der Gemeinde der Gerechten.

6 Denn der Herr kennt den Weg der Gerechten, / der Weg der Frevler aber führt in den Abgrund.
[/b]
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 19. Juni 2012, 09:41:27
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, alles, was du erschaffen hast, ist gut und
schön. Laß uns diesen Tag in deinem Namen freudig beginnen
und in Wort und Tat aus Liebe zu dir und den Menschen vollen-
den.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 19. Juni 2012, 09:51:21
 ;tffhfdsds

MORGENGEBET

Ein neuer Tag fängt an.
Wir beginnen ihn im Namen
des dreifaltigen Gottes,
des Vaters, des Sohnes und
des Heiligen Geistes.
Du, der dreieinige Gott,
sei du heute unser Weg,
der uns gut durch diesen Tag
führt, leitet und begleitet.
Sei du die Wahrheit,
die uns ehrlich und aufrichtig
in der Begegnung mit Menschen
sein lässt.
Sei du unser Leben, in dem wir
Liebe, Sinn und Erfüllung finden.
Segne heute alle, die fest
auf dich vertrauen und die
zu dir beten. Amen.  ;qfykkg

Jürgen Benisch
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 19. Juni 2012, 11:34:35
[
Gott begegnen

 ;kreuz+
    …denen wir lieber
    nicht begegnen
    sind Dein weg.

    die wir lieber
    nicht sehen möchten
    sind Dein anblick.

    die wir lieber nicht
    hören möchten
    sind Deine stimme.

    das was wir lieber
    nicht sehen
    sind Deine
    werke…
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 20. Juni 2012, 06:42:56
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, deine Weisheit hat uns erschaffen, und deine
Vorsehung leitet uns. Laß dein heiliges Licht in unseren Herzen
leuchten, damit wir in allem, was wir heute sinnen und tun, dir
in Treue dienen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Her segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 20. Juni 2012, 23:45:49
Ein Senfkorn für unser Leben
 ;mqghfgt
    Pflanzen wir ein Senfkorn in unser Herz,
    für das unser Glaube den Boden bereitet.
    Dieses Korn schenke uns Worte des Gebets
    und es wachse zum Baum der Erkenntnis.

    Jesus ist Himmelreich und Senfkorn zugleich, wuchs
    für uns im fruchtbaren Garten der Gottesmutter heran,
    bis er zum geschändeten Baum des Kreuzes wurde,
    der mit den Blättern der Liebe die ganze Erde bedeckt.

    Pflanzen wir sein Kreuz in unsere armen Herzen,
    denn als Jesu Körper durch die Passion gestorben ist,
    haben seine Früchte reichlich Samen entwickelt,
    um ihre Kraft auf alle Seine Nachfolger zu übertragen.

    Jesus entfaltet wie das Weizenkorn seine ganze Stärke
    nicht unversehrt, sondern in zermalmter Gestalt.
    Deshalb hat er seinen Leib und sein Blut für uns hingegeben,
    damit wir die Herrlichkeit seiner Liebe wachsen sehen.

    Jesus, der du unser König und Himmelreich bist,
    mach uns zu beharrlichen und liebevollen Gärtnern,
    deren Früchte mit Deinem göttlichen Herzblut reifen,
    damit wir so viele Seelen wie möglich öffnen
    für Dich, unseren Herrn, Amen.
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 21. Juni 2012, 07:27:51
 ;tffhfdsds

Gott, du Spender aller Gnaden, mit deiner Hilfe hat der heilige
Aloisius ein Leben der Unschuld und der Buße geführt. Höre
auf seine Fürsprache und gib uns, auch wenn wir ihm in der
Heiligkeit nicht gefolgt sind, durch Buße und Umkehr die Rein-
heit des Herzens.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns und behüte uns.
Der Herr lasse sein Angesicht über uns leuchten
und sei uns gnädig.
Der Herr wende sein Angesicht uns zu und schenke uns Heil.
Vgl. Num 6,24-26  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 21. Juni 2012, 09:56:41
Deshalb sei dir Lob gesagt

 ;mqghfgt

    O du Feuergeist und Tröstergeist,
    Leben des Lebens von allen Geschöpfen,
    heilig bist du, der du lebendig machst die Gestalten.
    Du Heiliger, mit deiner Salbe rettest du die Verletzten,
    heilig bist du, durch deine Reinigung heilst du die eitrigen Wunden.

    O du Hauch der Heiligkeit, o du Feuer der Liebe,
    du süßer Geschmack in der Brust,
    du hauchst in die Herzen
    den Wohlgeruch deiner Kräfte.

    O du lauterster Brunnen, in dem wir erkennen,
    wie Gott die Fremden versammelt
    und die Verlorenen sucht.

    O du Schutzwall des Lebens,
    du Hoffnung auf Vereinigung aller Glieder,
    du Gürtel der Ehrbarkeit, heile die Seligen.
    Beschütze alle, die vom Feind in die Kerker geworfen wurden,
    befreie, die in Banden liegen,
    mit göttlicher Kraft willst du sie ja retten.

    O du machtvoller Weg, der alles durchdringt,
    der in die Höhen, in die Erdtiefen, in die Abgründe verstößt,
    füge und führe alles zusammen.

    Durch dich ziehen die Wolken, fliegen die Lüfte,
    haben die Steine ihren Saft,
    treiben die Quellen das Wasser hervor,
    durch dich fördert die Erde die Grünkraft zutage.

    Du bringst auch immer wieder die Menschen zur Einsicht,
    beglückst sie durch den Anhauch der Weisheit.
    Deshalb sei dir Lob gesagt, du bist ja der Lobklang,
    du Freude des Lebens, du Hoffnung und mächtige Ehre,
    du Schenker des Lichts.

(Hl. Hildegard von Bingen)
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 22. Juni 2012, 09:47:09
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Vater, komm in unser Herz und erleuchte es durch
dein Licht, damit wir deine Weisungen erkennen und dir als
unseren König folgen auf dem Weg, den du uns führst.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 22. Juni 2012, 11:57:34
Tagesgebet 


 ;kreuz+
Gott. Deine Treue hat Jesus aus dem Tod gerettet.
 Sie ruft auch uns in die Herrlichkeit des neuen Lebens.
 Lass diese Zuversicht in unser ganzes Leben dringen.
 Lass diese Freude aus unseren Taten strahlen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 23. Juni 2012, 07:17:44
 ;tffhfdsds

Gott, du Quell und Ursprung unseres Heils, mach unser ganzes
Leben zu einem Loblied deiner Herrlichkeit, damit wir einst
im Himmel dich preisen können ohne Ende.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 23. Juni 2012, 08:52:59
;mqghfgt

Herr, ich weiß, daß Du mich liebst,
daß mein Sterben genauso in Deinen Händen liegt wie mein Leben.
Ich will glauben, daß alles, so wie es kommt,
 in Deine Liebe eingeschlossen ist.
So wie Du es fügst, wird es gut sein für mich.

Hilf mir, Deinen Willen zu verstehen und anzunehmen.
 Hilf mir, täglich bereit zu sein, wenn Du mich rufst.
 Laß mich vesöhnt mit Dir sterben, in der Hoffnung,
 daß Du mir alles zum Guten wendest.-
 Herr, Dein Wille geschehe. Amen
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 24. Juni 2012, 07:24:23
 ;tffhfdsds

Gott, du hast den heiligen Johannes den Täufer berufen, das
Volk des alten Bundes Christus, seinem Erlöser, entgegenzufüh-
ren. Schenke deiner Kirche die Freude im Heiligen Geist und
führe alle, die an dich glauben, auf den Weg des Heiles und des
Friedens.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gnade, Erbarmen und Friede von Gott, dem Vater,
und Chrisus Jesus, unserem Herrn.  ;qfykkg
1 Tim 1,2
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 24. Juni 2012, 12:47:15
Geburt des hl. Johannes des Täufers
(http://4.bp.blogspot.com/-x_ecoSzPSOI/TgRpf_N-UmI/AAAAAAAAGZ0/z7V8G63107I/s400/Geburt%2Bdes%2BT%25C3%25A4ufers%2B%2528Gentileschi%2529.jpg)
In Wahrheit ist es würdig und recht, dir, allmächtiger Vater, zu danken
 und am Fest des heiligen Johannes das Werk deiner Gnade zu rühmen.
Du hast ihn geehrt vor allen, die je eine Frau geboren hat,
schon im Mutterschoß erfuhr er das kommende Heil, seine Geburt erfüllte viele mit Freude.
Als einziger der Propheten schaute er den Erlöser und zeigte hin auf das Lamm,
das die Sünde der Welt hinwegnimmt.
Im Jordan taufte er Christus, der seiner Kirche die Taufe geschenkt hat,
so wurde das Wasser zum Quell des ewigen Lebens.
 Bis an sein Ende gab Johannes Zeugnis für das Licht und besiegelte mit dem Blut seine Treue.
 
(Präfation zum Fest der Geburt des hl. Johannes des Täufers)
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 25. Juni 2012, 10:49:30
 ;tffhfdsds

Gott, du hast den Menschen die Erde anvertraut, sie zu hü-
ten und zu bebauen, und läßt die Sonne über ihnen aufgehen,
damit sie ihnen leuchte. Gib, daß unser Tagewerk gelinge, zu
deiner Ehre und zum Wohl unseres Nächsten.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 26. Juni 2012, 03:07:18
Angesichts der Hostie

 ;hqdffrthjbh

 Das Wort war Anfang, das war Gott,
 in ihm war Leben immerfort.
 Uns Menschen ward das Leben Licht, es ward uns strahlend Sonne.
 Die Sonne ward der Ort des Herrn, uns ward sie Freud und Wonne.
 
In der Erde ruht das Korn, in der Erde feucht von Regen.
 Da spürt es sanft der Sonne Strahl und keimt der Sonn’ entgegen.
 Dank Sonnenfeuer und dank Luft, dank Wasser und dank Erde
 wächst es uns hoch und grün und schlank und bildet neue Ähre.
 Im Sonnenlichte reift es dann, wird glänzend gelb und schwer.
 Nach Mähen und nach Dreschen schenkt seine Körner es uns her.
 Der Müller mahlt das Mehl daraus, der Bäcker backt’s zum Brot.
 Das Brot, das Hunger stillt, das ist uns Gab’ aus Gott.
 
Das Wort ward Fleisch und wohnt’ auf Erden,
 ein Quell der Liebe sollt’ es werden.
 Das Wort war liebend unter uns in eines Menschen Hülle.
 Gnad’ um Gnade haben wir entnommen seiner Fülle.
 
Zum letzten der Mahle nahm Christus das Brot.
 Er nahm es und dankte und brach’s.
 Er stand vor dem Tore zu Leid, Tod und Gott,
 da gab er’s den Seinen und sprach:
 Das ist mein Leib, der für Euch gegeben.
 Zum Gedächtnis tut solches mir fortan im Leben.
 
Es wandelt das Brot sich in Christi Gedenken.
 Wir lassen uns neu seinen Leib so stets schenken.
 Du kommst aus dem Brot, Herr, uns doppelt entgegen:
 Aus der Sonne im Korn und aus Christi Leben.
 
Wir stehen anbetend vor Dir, Vater unser.
 Wir danken und loben und preisen Dein’ Wunder.
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 27. Juni 2012, 07:21:43
 ;tffhfdsds

Herr, gedenke deines heiligen Bundes, den das Blut des Lam-
mes neu besiegelt hat. Schenke deinem Volk die Vergebung der
Sünden und mehre sein Heil Tag für Tag, bis zur Vollendung der
Erlösung.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Gott des Friedens schaffe in uns,
was vor ihm wohlgefällig ist,
durch Jesus Christus,
dem die Ehre gebührt in alle Ewigkeit.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 28. Juni 2012, 08:32:13
Bittgebet an Jesus Christus

;mqghfgt

Jesus, göttlicher Erlöser, du erkennst meine Mängel und Fehler viel besser als ich. Habe Mitleid mit meinen vielfältigen Schwachheiten. Ersetze in deiner Güte alles, was mir mangelt und fehlt. Ich bitte dich durch Maria, deine Mutter:
Opfere deinem himmlischen Vater die Bezähmung deiner heiligen Zunge auf, zu meiner wahren Besserung und zur Genugtuung aller Sünden, die ich durch böses und unnützes Reden oder durch Unterlassung Gott wohlgefälliger Reden begangen habe.

Opfere ihm die Bezähmung deiner heiligen Ohren auf, für alle Sünden, die ich mit Anhören böser und unnützer Reden und durch Nichtanhören heilsamer Reden und Ermahnungen begangen habe.

Opfere ihm ferner die Bezähmung deiner heiligen Augen auf, für alle Makel, mit denen ich durch verbotenes und vorwitziges Sehen meine Seele befleckt habe.

Opfere ihm auf gleiche Weise alle Bezähmungen deiner heiligen Hände und Füße auf, für alle Sünden, die ich mit bösen Werken und verbotenen Tritten begangen habe.

Opfere, o Jesus, der Majestät deines himmlischen Vaters dein dorngekröntes Haupt, dein Herz und deine Liebe auf, für alle Sünden, die ich mit bösem Willen und in Gedanken jemals begangen habe.

Somit möge die Ehre deines Vaters, die ich durch meine Sünden beleidigt habe, vollkommen wiederhergestellt sein. Dir sei Dank und Preis in Ewigkeit. Amen.
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: vianney am 28. Juni 2012, 09:04:39
                                                Herz Jesu Gebet

Heiligstes Herz Jesu, Quelle alles Guten, stärke uns in unserem Kampf gegen das Böse. Sowohl gegen das Böse in uns als auch gegen das Böse in der Welt. Setze an der Stelle unseren harten Herzen dein weiches warmes Herz und lass es in uns für die Welt und den Nächsten schlagen.
Befreie uns von Angst, Verwirrung und Sünde damit unser Geist sich ganz zu dir erheben kann und dich in der Dreifaltigkeit lobpreisen und danken kann.Amen
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 28. Juni 2012, 10:19:46
 ;tffhfdsds

Gott der Wahrheit und des Friedens, in deiner Kraft hat der
heilige Irenäus die wahre Lehre verteidigt und der Kirche den
Frieden erhalten. Auf seine Fürsprache erneuere in uns den
Glauben und die Liebe und mache uns bereit, Frieden und Ein-
tracht zu fördern.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr richte unsere Herzen aus
auf die Liebe Gottes und auf die Geduld Christi.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 29. Juni 2012, 09:21:50
Glaube, Hoffnung, Liebe

 ;mqghfgt

Mein Herr und mein Gott! Ich glaube alles, was du geoffenbart hast und
durch deine heilige Kirche uns zu glauben lehrst, weil du der wahrhafte Gott bist.
Vermehre, Gott, meinen Glauben!

Mein Herr und mein Gott! ich erhoffe von dir die Verzeihung meiner Sünden,
deine Gnade und endlich die ewige Seligkeit, weil du gütiger und getreuer Gott,
dieses alles versprochen hast. Stärke, Gott, meine Hoffnung!

Mein Herr und mein Gott! Ich liebe dich von ganzem Herzen über alles,
weil du der unendlich gute Gott bist. Aus Liebe zu dir liebe ich auch meinen Nächsten
 wie mich selbst. Entzünde, Gott, meine Liebe!
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 29. Juni 2012, 10:42:26
 ;tffhfdsds

Herr, unser Gott, am Hochfest der Apostel Petrus und Paulus ha-
ben wir uns in Freude versammelt. Hilf deiner Kirche, in allem
der Weisung deiner Boten zu folgen, durch die sie den Glauben
und das Leben in Christus empfangen hat, der in der Einheit
des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der ewige Gott sei uns gnädig,
er erfülle uns mit seinem Geist
und schenke uns sein Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 30. Juni 2012, 07:20:03
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, du wahres Licht und ewiger Tag, du schenkst
uns im Kreislauf der Zeit immer wieder einen neuen Morgen.
Vertreibe die Nacht des Bösen und erleuchte unser Herz durch
den hellen Glanz deines Kommens.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 30. Juni 2012, 09:08:06
Heiliger Erzengel Michael

(http://2.bp.blogspot.com/_L8B5j1ygnDw/TKPyf9tNcqI/AAAAAAAAAHE/icYxzXJoyos/s1600/St_Michael1.jpg)

du Fürst der

himmlischen Heerscharen, verteidige

uns um Kampf gegen die Bosheiten

und die Nachstellungen des Teufels,

sei du unser Schutz,  Gott gebiete ihm,

so bitten wir flehentlich.

Du aber, Fürst der himmlischen

Heerscharen, stürze den Satan und die

anderen bösen Geister, die zum Verderben

der Seelen in der Welt umhergehen

durch die Kraft Gottes hinab in die Hölle.

Amen
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 01. Juli 2012, 09:55:15
 ;tffhfdsds

Gott, unser Vater, du hast uns in der Taufe zu Kindern des Lich-
tes gemacht. Laß nicht zu, daß die Finsternis des Irrtums über
uns Macht gewinnt, sondern hilf uns, im Licht deiner Wahrheit
zu bleiben.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 01. Juli 2012, 14:17:03
Gebet zum Erzengel Raphael

(http://www.de.josemariaescriva.info/image/camino+portada.jpg)

Gott hat dich zur Zeit der Babylonischen Gefangenschaft zu einer jüdischen Familie gesandt,
 die in grosser Not zu ihm geschrien hatte. Gott erhörte ihr Gebet und beauftragte dich,
 den jungen Tobias in das ferne Medien zu begleiten. Dort hast du ihm geholfen, eine gute Frau zu finden.
An deinem Beispiel wollte Gott zeigen, wie die Engel auf Schritt und Tritt den Menschen beistehen,
 sofern sie sich ihnen ganz anvertrauen. Erzengel Raphael, wir kennen diese deine Geschichte aus der Bibel (Tob 1-14).
 Schon so manchen Menschen hat sie zu Tränen gerührt. Wie sehr hast du für die Familie des jungen Tobias gesorgt,
hast die beiden jungen Menschen zusammengeführt, die junge Frau von einem bösen Dämon befreit.
 Später heiltest du auch den alten Vater von seiner Blindheit.

Heiliger Erzengel Raphael, schau auf unsere Jugend, wie sie ihre Perlen den Schweinen hinwirft (Mt 7,6),
 wie sie in einer neuheidnischen Welt den Götzen Sex, Mammon und Drogen verfällt,
von ihren Süchten nicht mehr loskommt und keinen Ausweg mehr sieht.
 Komm denjungen Menschen doch mit deinen Engeln zu Hilfe, wie du dem Tobias und der Sara geholfen hast.
 Tröste auch die Eltern, die verunsichert sind.

Zeige dich wieder so wie damals, als du dich selbst geoffenbart hast, als du zu erkennen gabst,
 dass Gott dich gesandt hat, dass du einer der sieben heiligen Engel bist,
 die das Gebet der Heiligen emportragen und mit ihm vor die Majestät Gottes treten.
 Heiliger Erzengel Raphael, wir glauben an deine Sendung, trage auch unser Gebet
vor den Thron des Allerhöchsten und lege ein gutes Wort für uns ein. Amen.
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 02. Juli 2012, 10:08:46
MARIÄ HEIMSUCHUNG

 ;tffhfdsds

Allmächtiger, ewiger Gott, vom Heiligen Geist geführt, eilte Ma-
ria, die deinen Sohn in ihrem Schoß trug, zu ihrer Verwandten
Elisabeth. Hilf auch uns, den Eingebungen deines Geistes zu fol-
gen, damit wir vereint mit Maria deine Größe preisen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Christus im Herzen jedes Menschen, der an mich denkt.
Christus im Munde jedes Menschen, der zu mir spricht.
Christus in jedem Auge, das mich ansieht.
Christus in jedem Ohr, das auf mich hört.
Christus mit mir, Christus vor mir,
Christus über mir.  ;qfykkg

Patrick
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 02. Juli 2012, 12:52:58
Suche mich in Dir

 ;mqghfgt

    Falls Du nicht weißt,
    wo du mich finden kannst,
    so lauf weder hierhin, noch dorthin.
    Wenn du mich, deinen Gott, finden willst,
    dann suche mich in Dir.

    Du selbst bist mein Gemach,
    mein Haus und meine Wohnung,
    in der ich immerwährend bin.

    Wenn ich in deinem Denken
    die Türen oft verschlossen finde,
    nicht draußen sollst du mich suchen.
    Um mich zu finden, ist es gut,
    mich einfach nur zu rufen:

    Ohne Zögern komme ich zu Dir,
    suche mich immerfort in Dir,
    in der Tiefe deiner Seelenburg,
    als Freund findest du mich hier.

(inspiriert von Teresa von Avila, Poesias 4, 1329f.)
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 03. Juli 2012, 10:04:57
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, am Fest des heiligen Apostels Thomas bit-
ten wir dich: Höre auf seine Fürsprache und bewahre unse-
ren Glauben in der Not des Zweifels; öffne unser Herz für das
Wort deines Sohnes, damit wir wie Thomas ihn bekennen als
unseren Herrn und Gott und das Leben haben im Namen Jesu
Christi, der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und
herrscht in alle Ewigkeit.

Ja, ich komme bald. - Amen.
Komm, Herr Jesus!
Die Gnade des Herrn Jesus
sei mit uns allen.  ;qfykkg

Vgl. Offb. 22,20-21; letztes Wort der Bibel
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 03. Juli 2012, 19:42:01

/*l52

Wer gibt mir, daß ich Ruhe finde in dir?
Wer gibt mir, daß du in mein Herz kommst und es trunken machst, damit ich alles Schlechte hinter mir lasse und mein einziges Gut umfange - dich?
Was bist du mir?
Erbarme dich, damit ich reden kann.
Und ich, was bin ich für dich, daß du von mir geliebt sein willst und, wenn ich es unterlasse, mir zürnst und mit Unheil drohst?
Ist es nicht Unglück schon genug, wenn ich dich nicht liebe.
Bei deinen Erbarmungen, Herr, mein Gott, sag mir, was du mir bist!
Sag meiner Seele: Dein Heil bin ich.
Und sage es so, daß ich es höre.
Sieh, meines Herzens Ohr ist bei dir, Herr;
tu es auf, und sag meiner Seele: Dein Heil bin ich.
Nachlaufen will ich dieser Stimme, bis ich dich fassen kann.
Verbirg dein Angesicht nicht vor mir:
Sterben will ich, um nicht zu sterben und dein Angesicht zu schauen.
Eng ist das Haus meiner Seele, in das du kommen magst zu ihr: erweitere es!
Baufällig ist es: erneuere es!
Es bietet ein Ärgernis deinen Augen, ich weiß und bekenne es.
Aber wer wird es reinigen?
Zu wem andern soll ich rufen als zu dir:
"Von meinen verborgenen Sünden reinige mich, Herr,
und vor fremden Sünden behüte deinen Knecht!
Ich glaube, und darum rede ich."
Herr, du weißt es.
"Hab ich dir nicht meine Sünden bekannt wider mich selbst, mein Gott, und du hast mir vergeben die Bosheit meines Herzens?"
Ich rechte nicht über das Urteil mit dir, der du die Wahrheit bist;
und ich will mich nicht selbst betrügen, daß nicht "meine Sünde sich zum eigenen Schaden lüge".
Darum rechte ich nicht mit dir über das Urteil,
denn "wenn du acht haben wolltest auf die Missetaten, Herr, Herr, wer könnte dann bestehen?
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 04. Juli 2012, 09:44:41
 ;tffhfdsds

Erhöre uns, Gott, unser Heiland, und gib, daß wir in deinem
Lichte leben und die Wahrheit tun; denn als Kinder des Lichtes
sind wir aus dir geboren. Mache uns zu deinen Zeugen unter
den Menschen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 04. Juli 2012, 19:08:08
;mqghfgt

Ich weiß, dass Du mein Vater bist, in dessen Arm ich wohl geborgen,
ich will nicht fragen, wie Du führst, ich will Dir folgen ohne Sorgen,
und gäbest Du in meine Macht, mein Leben, dass ich´s wende,
so legt mit kindlichem Vertrauen ich es zurück in Deine Hände.
Wie kann ich danken Dir genug? Es soll Dir danken jeder Atemzug,
es soll dir danken jeder Herzensschlag bis zu dem Schlag am letzten Tag.
Oh, lass durch Maria werden, mein ganzes Leben hier auf Erden,
ein Loblied Deiner Herrlichkeit, oh heiligste Dreifaltigkeit!
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 05. Juli 2012, 10:34:07
 ;tffhfdsds

Allmächtiger, ewiger Gott, am Abend, am Morgen und am
Mittag preisen wir deine göttliche Herrlichkeit und bitten: Ver-
treibe aus unserem Herzen die Finsternis der Sünde, damit wir
zum wahren Licht gelangen, zu Christus, deinem Sohn, unse-
rem Herrn und Gott, der in der Einheit des Heiligen Geistes mit
dir lebt und herrscht un alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 05. Juli 2012, 21:36:08
Allgemeines Gebet von Papst Klemens XI. (1700-1721)

 ;tffhfdsds

O mein Gott, ich glaube an dich, stärke meinen Glauben; ich hoffe auf dich, befestige meine Hoffnung; ich liebe dich, vermehre meine Liebe; es reut mich, dass ich jemals gesündigt habe, vermehre meine Reue.
Ich bete dich an als meinen ersten Anfang und Ursprung, ich verlange nach dir als meinem letzten Ziel und Ende, ich danke dir als meinem ewigen Wohltäter; ich rufe dich an als meinen gnädigen Beschirmer. Mein Gott, leite mich durch deine Weisheit, regiere mich durch deine Gerechtigkeit, tröste mich durch deine Barmherzigkeit, beschütze mich durch deine Allmacht.
Ich opfere dir auf alle meine Gedanken, Worte, Werke und Leiden, auf dass ich immer an dich denke, von dir rede, nach deinem Wohlgefallen handle und für dich leide. Ich will, o Herr, alles was du willst, weil du es willst, wie du es willst, wann und wo du es willst. Ich bitte dich, erleuchte meinen Verstand, entzünde meinen Willen, reinige mein Herz und heilige meine Seele. Lass mich nicht vom Stolze angesteckt, von Schmeichelei eingenommen, von der Welt getäuscht und vom Satan überlistet werden. Verleihe mir die Gnade, mein Gedächtnis zu läutern, meine Zunge zu zügeln, meine Augen zu hüten und alle meine Sinne zu bewachen.
Mein Gott, stärke mich, dass ich meine begangenen Sünden beweine, die künftigen Versuchungen überwinde, meine bösen Neigungen unterdrücke und jegliche Tugend ausübe. Verleihe mir Liebe zu dir, Hass gegen meine Fehler, Seeleneifer für den Nächsten und Verachtung der Welt. Lass mich eingedenk sein, o Jesus, dass ich meinen Oberen Gehorsam, meinen Feinden Liebe, meinen Freunden Treue und meinen Untergebenen Nachsicht schuldig bin.
Hilf mir, o Gott, dass ich die Hoffart durch Demut, die Sinnlichkeit durch Abtötung, den Geiz durch Freigebigkeit, den Zorn durch Sanftmut, die Trägheit durch Hingebung überwinde. Mein Gott, mache mich vorsichtig bei Unternehmungen, beherzt in Gefahren, geduldig in Widerwärtigkeiten und demütig im Wohlergehen. Möge ich nie unterlassen, bei meinem Tun und Leiden eine gute Meinung zu machen, aufmerksam beim Gebete, mäßig bei den Mahlzeiten, gewissenhaft in den Berufsgeschäften und standhaft in meinen guten Vorsätzen zu sein.
Gib, o Herr, dass ich mich sorgfältig bemühe, immer ein gutes Gewissen, ein sittsames Betragen, einen erbaulichen Umgang und ein wohlgeordnetes Benehmen zu haben; dass ich mir unaufhörlich angelegen sein lasse, meine böse Natur zu bezähmen, mit deiner Gnade mitzuwirken, die Gebote zu halten und nur für mein Heil zu wirken. Mein Gott, lass mich erkennen die Nichtigkeit der irdischen Dinge, den hohen Wert des Himmels, die Kürze der Zeit, die Länge der Ewigkeit, die Bosheit der Sünde und die Größe deiner Liebe. Gib, dass ich mich auf den Tod vorbereite, dein Gericht fürchte, der Hölle entgehe und endlich den Himmel erlange durch die Verdienste unseres Herrn Jesus Christus. Amen.
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 06. Juli 2012, 10:36:36
 ;tffhfdsds

Gott, durch das Licht deines Wortes vertreibst du das Dunkel
der Unwissenheit. Mehre in unserem Herzen die Kraft des
Glaubens, damit das Feuer, das deine Gnade in uns entfacht
hat, durch keine Anfechtung ausgelöscht wird.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 07. Juli 2012, 10:15:44
 ;tffhfdsds

Heiliger Gott, mache unser Herz hell durch den Glanz der Auf-
erstehung deines Sohnes, damit das Dunkel des Todes uns nicht
befalle und wir zum ewigen Licht gelangen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben. ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 07. Juli 2012, 21:50:42
O heiligstes Herz meines Jesus

 ;kreuz+

O heiligstes Herz meines Jesus,
zeige mir Deine große Liebe immer mehr!
Laß mich erkennen, wie weit ich von Dir entfernt bin,
demütige mich immer mehr, zeige mir immer mehr meine Schwachheit,
aber ohne daß ich Dich, mein höchstes Gut, beleidige,
denn allein in den tiefsten Tiefen meiner irdischen Nichtigkeit
darf ich Dich, meinen Heiland, in der Größe
Deiner unendlichen Liebe erkennen.
Amen.
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 08. Juli 2012, 09:40:18
 ;tffhfdsds

Barmherziger Gott, durch die Erniedrigung deines Sohnes hast
du die gefallene Menschheit wieder aufgerichtet und aus der
Knechtschaft der Sünde befreit. Erfülle uns mit Freude über die
Erlösung und führe uns zur ewigen Seligkeit.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gott lasse uns wachsen in seiner Gnade
und schenke uns Einsicht und Weisheit.
In Jesus Christus eröffne uns den Weg zum Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 08. Juli 2012, 10:51:30
Den Weg mit Jesus gehen

 ;kreuz+

Da sprach Jesus zu seinen Jüngern:
Will mir jemand nachfolgen, der verleugne sich selbst und nehme sein Kreuz auf sich und folge mir nach.

Matth. 16,24


Sind wir bereit zu leiden für Jesus?
Sind wir bereit seinen Kreuzweg zu geh`n?
Sind wir bereit seine Schmach zu ertragen?
Sind wir bereit als "Versager" zu steh`n?

Jesus hat uns drum gelehrt zu gehorchen.
Er ging voran uns durch Not und durch Leid.
Er trug sein Kreuz selbst trotz Leiden und Schmerzen.
Er war zu sterben für uns gar bereit.

Jesus gibt Kraft um zu leiden und tragen.
Er gibt uns Mut in dem finsteren Tal.
Er heilt die Wunden, die uns Satan geschlagen.
Er heilt den Schmerz und Er lindert die Qual.

Er hat versprochen die Not zu beenden.
Er hält uns Treue wo kein Ausweg ist.
Er reicht uns seine durchgrabenen Hände.
Er ist uns nahe zu jeglicher Frist.

Leiden wir mit, - werden wir mit Ihm herrschen.
So steht`s geschrieben, so ist es auch wahr!
Jesus, der Heiland wird immer uns lieben.
Er gibt uns Kraft und das ist wunderbar!
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 09. Juli 2012, 09:45:02
 ;tffhfdsds

Herr, allmächtiger Gott, du hast uns diesen neuen Tag ge-
schenkt. Bewahre uns an ihm vor Unheil und Sünde und lenke
unsere Gedanken, Worte und Werke, daß wir stets deinen Wil-
len tun.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 09. Juli 2012, 22:56:06

Bitte an Gott um Stärke


 ;mqghfgt

Aus Vertrauen will ich treu sein,
deiner Gnade mich erfreu`n.
Deine Liebe soll mein Weg sein,
altes Leben zu gereu`n.

Helf mir mit der Sünd zu brechen,
nimm die Schwäche, mach mich stark,
dass ich kann mit Stärke sprechen,
über`s Wort, dass du mir gabst.

Will so tragen deinen Willen,
in den Pfuhl der Welt hinein,
dass nur du kannst Hunger stillen,
dass bei dir der Sieg wird sein.

Bitt dich hiermit, um die Stärke,
die ich brauch, um dies zu tun,
laß mich preisen deine Werke,
dir zur Ehre und zum Ruhm.
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 10. Juli 2012, 09:51:19
  kz12)

Herr Jesus Christus, du wahres Licht, das alle Menschen er-
leuchtet, damit sie das Heil finden, gib uns die Kraft, deinem
Frieden und deiner Gerechtigkeit den Weg zu bereiten. Der du
in der Einheit des Heiligen Geistes mit Gott dem Vater lebst und
herrschest in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg

Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 11. Juli 2012, 05:13:51
AUFRÜTTELND

 ;kreuz+

Wir müssen auf unsere Seele hören,
wenn wir gesund werden wollen!

Letztlich sind wir hier,
weil es kein Entrinnen vor uns selbst gibt.

Solange der Mensch sich nicht selbst
in den Augen und im Herzen seiner Mitmenschen begegnet;
ist er auf der Flucht.

Solange er nicht zulässt,
dass seine Mitmenschen an seinem Innersten teilhaben,
gibt es keine Geborgenheit.

Solange er sich fürchtet, durchschaut zu werden;
kann er weder sich noch anderer erkennen
- er wird allein sein.

Alles ist mit allem verbunden.


Hildegard von Bingen
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 11. Juli 2012, 09:47:45
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, du hast uns im heiligen Benedikt einen Mei-
ster und Lehrer geschenkt, der uns anleitet, dich zu suchen und
dir zu dienen. Gib, daß wir der Liebe zu dir nichts vorziehen,
sondern voll Freude und Zuversicht auf dem Weg deiner Gebote
dir entgegeneilen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gnade und Friede von Gott, dem Vater,
und Christus Jesus, unserem Retter.
Tit 1,4  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 11. Juli 2012, 18:58:41
Dankgebet

 ;kreuz+

Ich weiß, dass Du mein Vater bist, in dessen Arm ich wohl geborgen,
ich will nicht fragen, wie Du führst, ich will Dir folgen ohne Sorgen,
und gäbest Du in meine Macht, mein Leben, dass ich´s wende,
so legt mit kindlichem Vertrauen ich es zurück in Deine Hände.
Wie kann ich danken Dir genug? Es soll Dir danken jeder Atemzug,
es soll dir danken jeder Herzensschlag bis zu dem Schlag am letzten Tag.
Oh, lass durch Maria werden, mein ganzes Leben hier auf Erden,
ein Loblied Deiner Herrlichkeit, oh heiligste Dreifaltigkeit!
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 12. Juli 2012, 07:21:57
 ;tffhfdsds

Herr und Gott, du wahres Licht, gib, daß wir in der Tiefe unse-
res Herzens gläubig erfassen, was heilig ist, und in der Klarheit
deines Lichtes diesen Tag verbringen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 12. Juli 2012, 17:07:11
;mqghfgt

Danke, Vater, dass Du um mich herum
die Kälte vertreibst, das Dunkel und die Angst.
Ich lebe aus der Hoffnung, dass Du auch noch
so erkaltete Herzen wieder erwärmst
und die Sonne in den Augen eines
Traurigen widerscheinen lässt.
Schenke mir und den anderen den Mut,
die Durststrecken durchzuhalten,
wenn wir nach Deiner Verheißung leben.
Schenke Wärme, Licht, Zuversicht -
schenke Deine Liebe.

Amen.

Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 13. Juli 2012, 09:54:21
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, wir bringen dir unser Morgenlob dar. Gib,
daß unser Lied einst sich vollende im Chor deiner Heiligen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 13. Juli 2012, 12:59:11
Mittagsgebet

Mitten am Tag
in den Himmel greifen
mit kurzen Armen
aber immerhin
ins Jenseits von Zeit Zweck und Ziel
ein flüchtiger Blick
immerhin

 ;kreuz+

Mitten am Tag
das Andere gelten lassen
essen und nicht vergessen
wer es gemacht hat
lachen und beten
mit eiligem Mund
aber immerhin

(Carola Moosbach,
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 14. Juli 2012, 10:41:13
 ;tffhfdsds

Dich lobe, Herr, unser Mund, dich lobe unser Leben. Von dir
kommt alles, was wir sind und haben. Sei gepriesen durch Je-
sus Christus, deinen Sohn, unseren Herrn und Gott, der in der
Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle
Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 15. Juli 2012, 09:52:59
 ;tffhfdsds

Gott, du bist unser Ziel, du zeigst den Irrenden das Licht der
Wahrheit und führst sie auf den rechten Weg zurück. Gib allen,
die sich Christen nennen, die Kraft, zu meiden, was diesem
Namen widerspricht, und zu tun, was unserem Glauben ent-
spricht.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gnade und unvergängliches Leben sei mit allen,
die Jesus Christus, unseren Herrn, lieben.  ;qfykkg
Eph 6,24
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 16. Juli 2012, 07:32:55
 kz12)

Herr Jesus Christus, König des Himmels und der Erde, lenke
und heilige heute unser Herz und unseren Leib, unsere Gedan-
ken, Worte und Werke. Gib, daß wir tun, was du gebietest, da-
mit wir mit deiner Hilfe das Heil erlangen und frei werden hier
und auf ewig.
Darum bitten wir dich, der du in der Einheit des
Heiligen Geistes mit Gott dem Vater lebst und herrschest in alle
Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 17. Juli 2012, 07:11:34
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, alles, was du erschaffen hast, ist gut und
schön. Laß uns diesen Tag in deinem Namen freudig beginnen
und in Wort und Tat aus Liebe zu dir und den Menschen vollen-
den.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.   ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 18. Juli 2012, 10:03:31
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, deine Weisheit hat uns erschaffen, und deine
Vorsehung leitet uns. Laß dein heiliges Licht in unseren Herzen
leuchten, damit wir in allem, was wir heute sinnen und tun, dir
in Treue dienen. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben. ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 19. Juli 2012, 08:41:07
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, erleuchte die Völker, die im Schatten des To-
des sitzen, mit dem Licht jener Herrlichkeit, mit der uns der
Aufgang aus der Höhe heimgesucht hat, Jesus Christus, unser
Herr. Der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und
herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 20. Juli 2012, 10:15:04
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Vater, komm in unser Herz und erleuchte es durch
dein Licht, damit wir deine Weisungen erkennen und dir als
unserem König folgen auf dem Weg, den du uns führst.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 21. Juli 2012, 10:12:43
 ;tffhfdsds

Gott, du Quell und Ursprung unseres Heils, mach unser ganzes
Leben zu einem Loblied deiner Herrlichkeit, damit wir einst
im Himmel dich preisen können ohne Ende.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg









Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 22. Juli 2012, 10:07:54
 ;tffhfdsds

Herr, unser Gott, sieh gnädig auf alle, die du in deinen Dienst
gerufen hast. Mach uns stark im Glauben, in der Hoffnung und
in der Liebe, damit wir immer wachsam sind und auf dem Weg
deiner Gebote bleiben.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Christus Jesus, der gute Hirt,
er leite uns auf seinen Wegen
und führe uns in das Haus seines Vaters.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 23. Juli 2012, 09:36:26
 ;tffhfdsds

Herr, unser Gott, du hast der heiligen Birgitta eine innige Lie-
be zum Gekreuzigten geschenkt und ihr den Reichtum deines
Erbarmens geoffenbart. Hilf uns, daß wir Christus auf seinem
Leidensweg nachfolgen, damit wir ihn auch in seiner Herrlich-
keit schauen, der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt
und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben. ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 24. Juli 2012, 17:16:59
 ;tffhfdsds

Gott und Herr, mehre in uns den Glauben an dich, damit unser
Lobgebet Frucht bringt für Zeit und Ewigkeit.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 25. Juli 2012, 09:55:31
 ;tffhfdsds

Allmächtiger, ewiger Gott, als erster der Apostel hat der heilige
Jakobus das Zeugnis für Christus mit seinem Blut besiegelt. Sein
Bekennermut stärke uns, seine Fürbitte erwirke deiner Kirche
Schutz und Sicherheit.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der treue Gott geleite uns auf unserer Pilgerschaft,
er bewahre uns vor Schuld
und lasse uns seine Herrlichkeit schauen.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 26. Juli 2012, 09:18:49
 ;tffhfdsds

Herr, du Gott unserer Väter, du hast Joachim und Anna er-
wählt, der Mutter deines menschgewordenen Sohnes das Le-
ben zu schenken. Auf die Fürbitte dieser heiligen Eltern gib uns
das Heil, das du deinem Volk versprochen hast.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 27. Juli 2012, 16:35:49
 ;tffhfdsds

Herr und Gott, schenk uns den Reichtum deiner Gnade und
lenke unsere Schritte auf dem Weg deiner Gebote, damit wir
schon in diesem Leben Trost und Frieden finden und einst die
ewige Freude erlangen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 28. Juli 2012, 09:27:35
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, du wahres Licht und ewiger Tag, du schenkst
uns im Kreislauf der Zeit immer wieder einen neuen Morgen.
Vertreibe die Nacht des Bösen und erleuchte unser Herz durch
den hellen Glanz deines Kommens.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 29. Juli 2012, 09:47:51
 ;tffhfdsds

Gott, du Beschützer aller, die auf dich hoffen, ohne dich ist
nichts gesund und nichts heilig. Führe uns in deinem Erbarmen
den rechten Weg und hilf uns, die vergänglichen Güter so zu
gebrauchen, daß wir die ewigen nicht verlieren.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gott, die Quelle des Lebens,
gebe uns Kraft und Mut,
daß wir voll Freude mitbauen an seinem Reich.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 30. Juli 2012, 09:46:47
 ;tffhfdsds

Herr, unser Gott, komm unserem Beten und Arbeiten mit dei-
ner Gnade zuvor und begleite es, damit alles, was wir begin-
nen, bei dir seinen Anfang nehme und durch dich vollendet werde.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 31. Juli 2012, 09:53:53
 ;tffhfdsds

Allmächtiger, ewiger Gott, du hast den heiligen Ignatius von
Loyola berufen, in der Nachfolge Christi zur größeren Ehre dei-
nes Namens zu wirken. Laß uns nach seinem Beispiel und mit
seiner Hilfe auf Erden den guten Kampf bestehen, damit wir
auch im Himmel den Siegeskranz empfangen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Die Gnade Jesu Christi, des Herrn, die Liebe Gottes
und die Gemeinschaft des Heiligen Geistes sei mit uns allen.  ;qfykkg
Vgl. 2 Kor 13,13
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 01. August 2012, 10:16:06
 ;tffhfdsds

Gott, du Hirt deines Volkes, du schenkst der Kirche zu allen Zeiten
Menschen, die durch ihren Glauben und ihre Liebe ein Vorbild
sind. Gib, daß uns gleich dem heiligen Alfons das Heil der Men-
schen am Herzen liegt, und schenke uns im Himmel den Lohn,
den er schon empfangen hat.
Darum bitten wir durch Jesus Christus, deinen Sohn, unseren Herrn
und Gott, der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und
herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 02. August 2012, 09:42:32
 ;tffhfdsds

Allmächtiger, ewiger Gott, am Abend, am Morgen und am
Mittag preisen wir deine göttliche Herrlichkeit und bitten:
Vertreibe aus unserem Herzen die Finsternis der Sünde, damit
wir zum wahren Licht gelangen, zu Christus, deinem Sohn, unse-
rem Herrn und Gott, der in der Einheit des Heiligen Geistes mit
dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 03. August 2012, 10:16:26
 ;tffhfdsds

Gott, durch das Licht deines Wortes vertreibst du das Dunkel
der Unwissenheit. Mehre in unserem Herzen die Kraft des
Glaubens, damit das Feuer, das deine Gnade in uns entfacht
hat, durch keine Anfechtung ausgelöscht wird.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 07. August 2012, 10:38:17
DANK

 ;tffhfdsds



Gott Vater, ich danke Dir,
dass ich die Möglichkeit
habe, mich wieder neu
in diesem Forum mitzuteilen.
Zu deinem Lobpreis und
meinem und aller Frieden.
Daß ich dein Kind sein darf,
in deiner Liebe geborgen,
was auch immer geschehen mag.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 08. August 2012, 12:28:42

 ;tffhfdsds

Herr, unser Gott, stärke deine Kirche durch das Vorbild und die
Lehre des heiligen Dominikus, der mit Macht deine Wahrheit
verkündet hat. Höre auf seine Fürsprache und erwecke auch in
unserer Zeit Prediger, die dein Wort glaubwürdig verkünden.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Geist lehre uns, Gottes Willen zu tun,
und leite uns auf ebenem Pfad.  ;qfykkg
Vgl. Ps 143,10
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 09. August 2012, 10:19:23
 ;tffhfdsds

Gott unserer Väter, du hast die heilige Märtyrin Teresia Bene-
dicta vom Kreuz zur Erkenntnis deines gekreuzigten Sohnes
geführt und in seine Nachfolge bis zum Tod gerufen. Auf ihre
Fürsprache laß alle Menschen in Christus den Erlöser erkennen
und durch ihn zur ewigen Schau deiner Herrlichkeit gelangen.
Darum bitten wir durch ihn, Jesus Christus.

Der treue Gott,
dem das Sterben seiner Frommen kostbar ist,
er löse unsere Fesseln und schenke uns seinen Frieden.
Vgl. Ps 116,15f.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 15. August 2012, 09:20:24
Werft all eure Sorgen auf ihn!
 

 ;mqghfgt


Herr, ich übergebe dir all meine Sorgen, die ich mit mir und
meinen Angehörigen habe,
mit meinen seelischen und körperlichen Schmerzen.
Du hast mir durch den heiligen Petrus gesagt:
"Werft all eure Sorgen auf den Herrn, denn er kümmert sich um euch"
(1. Petrusbrief 5,7).
Ich nehme dich beim Wort und lege all meine Sorgen in deine Hand.
Mach du damit, was du willst.
Von nun an gehören sie dir.

Mit meinen Sorgen übergebe ich dir auch alle meine Ängste und
unguten Gefühle, die in mir wühlen und immer wieder hochkommen,
die mich quälen und unglücklich machen.
Ich löse sie von den Menschen und Umständen, wo sie begonnen haben.
Ich übergebe sie dir so, wie sie sind,
auch wenn sie in mir noch spürbar bleiben.

Alle Unsicherheit und Angst tausche ich ein
für die Gewißheit, daß du für mich sorgst.
Ich will niemandem Böses mit Bösem vergelten.
Ich will nicht mehr bei mir immer nur das Gute
und bei anderen das Schlechte hervorkehren. Ich
überlasse dir die Beurteilung jeder Situation. Ich
übergebe dir jeden Grund, den ich habe,
mich zu sorgen und zu ängstigen.
Ich übergebe dir auch meine Krankheit.
Ich will nicht mehr zurückdenken,
wie und warum etwas begonnen hat.
Es genügt, daß du es weißt.
Ich will mit Vertrauen in die Zukunft blicken,
weil du nur mein Bestes willst.

All meine Sorgen nehme ich zusammen und lege sie
dir in die Hand, o Herr. Ich vertraue,
daß du sie übernimmst, daß du für mich sorgst
und mir hilfst, aus allem das Beste zu machen.

Herr, ich danke dir und preise dich,
daß du mich so entschieden aufgefordert hast,
anstatt mich zu ängstigen oder zu ärgern,
anstatt zu jammern und unglücklich zu sein, dir zu vertrauen und
dich für mich sorgen zu lassen.
Ich danke dir, daß du mich berufen hast,
zusammen mit dir froh und glücklich zu sein.

Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: Marcel am 15. August 2012, 16:48:20
Aus dem SCHOTT 1962 (Nachdruck 2006) für die Liturgie in der »außerordentlichen
Form des römischen Ritus« zum Fest Mariae Himmelfahrt:

(http://kath-zdw.ch/forum/index.php?action=dlattach;topic=1092.0;attach=540;image)

(http://kath-zdw.ch/forum/index.php?action=dlattach;topic=1092.0;attach=542;image)

(zum Vergrößern auf den Anhang klicken)

Der lateinische Text in dem Bild lautet: ASSUMPTA EST MARIA IN CAELUM. GAUDENT ANGELI.
(Maria wurde in den Himmel aufgenommen. Es freuen sich die Engel.)

Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: Krümel am 15. August 2012, 21:41:09
 ;kreuz+  ()*kjht545 Heilige Mutter gottes ich möchte dir eine bitte vortragen,bitte bringe sie vor Gott halte deine schützende Hand über Amos,bitte sorge dafür das er wieder gesund wird.
Vater unser im Himmel geheiligt werde dein Name dein reich komme,deine wille gesehe wie im himmel so auf erden.


      ;qfykkg Amen  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: Logos am 15. August 2012, 23:39:31
    O gekreuzigter Jesus, ich bitte Dich, schenke mir die Gnade,
    daß ich immer und überall in allem den heiligsten Willen Deines Vaters erfülle.

    Wenn mir aber der Wille Gottes zu schwer fällt, bitte ich Dich, Jesus,
    möge mir aus Deinen Wunden Kraft zufließen und meine Lippen sollen wiederholen:
    Dein Wille geschehe, Herr.

(Heilige Schwester Faustyna Kowalska)

/*l52
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 16. August 2012, 04:47:55
Du kennst meinen Weg

 ;ghjghg

Herr, du kennst meinen Weg,
den Weg, der hinter mir liegt,
und den, der vor mir liegt.
Du begleitest mich in jedem Augenblick.
Du bist immer für mich da.
Weil Du mich führst,
kann ich versuchen,
mich selbst zu führen,
dass meine Augen und Ohren unterscheiden lernen,
dass meine Hände anderen helfen lernen,
dass mein Denken das Richtige findet,
dass mein Herz
das Rechte entscheiden lernt.
Weil du mich führst,
will ich meinen Weg versuchen.

Charles de Foucauld
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: Logos am 17. August 2012, 02:58:27
Mein Gott, mein Gott, warum hast du mich verlassen,
bist fern meinem Schreien, den Worten meiner Klage?
Mein Gott, ich rufe bei Tag, doch du gibst keine
Antwort;
Aber du bist heilig,
du trohnst über dem Lobpreis Israels.
Dir haben unsre Väter vertraut,
sie haben vertraut, und du hast sie gerettet.
Zu dir riefen sie und wurden befreit,
dir vertrauten sie und wurden nicht zuschanden.
Ich aber bin ein Wurm und kein Mensch,
der Leute Spott, vom Volk verachtet.
Alle, die mich sehen, verlachen mich,
verziehen die Lippen, schütteln den Kopf:
"Er wälze die Last auf den Herrn,
der soll ihn befreien!
Der reiße ihn heraus,
wenn er an ihm Gefallen hat!"
Du bist es, der mich aus dem Schoß meiner
Mutter zog,
mich barg an der Brust der Mutter.
Von Geburt an bin ich geworfen auf dich,
vom Mutterleib an bist du mein Gott
Sei mir nicht fern, denn die Not ist nahe,
und niemand ist da, der hilft.

Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 17. August 2012, 11:14:28
Durst nach gerechtem Frieden

 ;ghjghg

Gott, Heilige Weisheit,
wir bitten Dich für die Opfer von Bequemlichkeit, Hass und Egoismus überall in der Welt.

In vielen Ländern dieser Erde leiden Menschen unter Terror und Krieg. Sie leben in der Angst, die nächste Woche nicht mehr lebend zu erreichen, sie trauern um Angehörige, die bei Selbstmordattentaten oder im Krieg starben. Frauen werden vergewaltigt, Säuglinge sterben, Männer werden zum Militärdienst gezwungen, Kinder haben keine andere Perspektive, als sich als Kindersoldaten dem Bürgerkrieg anzuschließen. All dies ist keine Naturkatastrophe, sondern von Menschen gesteuert, die das Leiden ausnutzen und durch Halbwahrheiten Angst zu Hass verdrehen.

Gott, Heilige Weisheit,
öffne die Münder zum Widerspruch gegen vorschnelle Schuldzuweisungen und tödlichen Hass. Lass Deinen Geist der Gerechtigkeit durch die Herzen wehen, damit der Durst nach gerechtem Frieden nie aufhöre.

Tag für Tag kämpfen viele Menschen gegen Hunger und Verelendung. Unzählige Menschen leiden unter dem globalisierten Wirtschaftssystem, das arme Länder mehr und mehr ins Elend treibt. Oft sehen wir nur die Probleme der deutschen Wirtschaft und übersehen dabei, wie viel größer das Elend bei unseren Handelspartnern ist.

Gott, Heilige Weisheit,
öffne Augen und Ohren für die Leiden unserer Mitmenschen. Erfülle unsere Herzen mit mitfühlender Weisheit, schenke uns Aufrichtigkeit und Selbstkritik.

Gott, das Böse dieser Welt wird allzu oft auch noch in deinem Namen verübt. Unter Berufung auf dich wurden und werden überall fast auf der Welt Frauen diskriminiert, Minderheiten unterdrückt, Andersgläubige verfolgt, Terroranschläge verübt, Ungerechtigkeiten gerechtfertigt und Opfer zu vorschnellem Verzeihen genötigt.

Umgekehrt begeben sich immer wieder viele Menschen in größte Gefahr, wenn sie sich zu Recht auf Deinen Namen berufen und gegen solches Unrecht protestieren.

Gott, Heilige Weisheit,
stärke diejenigen, die in Deinem Namen gegen Ungerechtigkeiten ankämpfen, und schenke ihnen Freunde und Mitstreiterinnen. Erfülle unsere Herzen mit mutiger Weisheit, schenke uns Tapferkeit und Ausdauer.

Überall auf der Welt leiden Menschen an unheilbaren Krankheiten. Ihre Verwandten und Freunde müssen hilflos zuschauen, und würden doch gern helfen. Auch gibt es viele Menschen, denen psychische Konflikte den Weg in die Zukunft versperren. Hier fühlen wir uns hilflos und ratlos.

Gott, Heilige Weisheit,
heile, was zerbrochen ist, und steh denen bei, für die es keinen Trost gibt. Lass Deinen Geist des Trostes durch unsere Herzen wehen, damit bereits jetzt die Heilung beginnt, die Du dereinst vollenden wirst.

(Olaf Jan Schmidt-Wischhöfer, nach einer Vorlage von Christina Biere, 2000; http://amen-online.de/ (http://amen-online.de/))
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: Hummel am 17. August 2012, 14:16:31
Von einem Gebetsbildchen:

Den Kranken widmet die Mutter Gottes folgendes Gebet:

"Mein Jesus, ich weiß, dass Du Amos (mich) liebst, und der, den Du liebst, ist krank. Wenn möglich, so möge der Kelch dieser Krankheit an ihm (mir) vorübergehen, aber zu dieser meiner Bitte will ich auch noch dasselbe hinzufügen, was Du im Garten Gethsemane gesagt hast:
"... doch nicht wie ich will, sondern wie Du willst." - Mein Jesus, stärke Amos (mich) mit Deiner Gnade und tröste ihn (mich).
Mutter Gottes, Du Heil der Kranken, bitte für Amos (mich) bei Deinem göttlichen Sohn. Amen"

 ;qfykkg

(in den Klammern steht die eigentliche Version des Gebetes)
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: Logos am 18. August 2012, 00:39:30
Bekenntnis vor Gott

Groß bist du, Herr, und hohen Preises würdig überaus;
groß ist deine Kraft, und deine Weisheit ohne Maß.
Und es will dich loben der Mensch,
deiner Schöpfung nur ein Teil;
ja der Mensch, der mit sich herumträgt seine
Sterblichkeit, herumträgt das Zeugnis seiner Sünde
und auch das Zeugnis, dass du "den Stolzen widerstehst";
Und dennoch, loben will dich der Mensch
nur ein Teil deiner Schöpfung.
Du machst es, dass dein Lob Erquickung ist;
und unruhig ist unser Herz, bis es ruht in dir.
Lass mich, Herr, es wissen und begreifen,
was denn früher sei:
dich anzurufen oder dich zu loben;
früher, dich zu erkennen oder dich zu rufen.

(Aus: Augustinus: Bekenntnisse)
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 18. August 2012, 14:27:25
Gib mir Kraft

 ;ghjghg

Gib mir Kraft für diesen Tag!
Herr, ich bitte Dich nur für diesen,
dass mir werde zugewiesen,
was ich heute brauchen mag.

Jeder Tag hat seine Last,
jeder Tag bringt neue Sorgen,
und ich weiß nicht, was für morgen
Du mir, Herr, beschieden hast.

Aber eines weiß ich fest,
dass mein Gott, der seine Treue
täglich mir erwies aufs neue,
sich auch morgen finden lässt.

Gib mir heute Deinen Geist,
dass das Band wird’ stark empfunden,
das mich hält mit dir verbunden,
und bis morgen nicht zerreißt.

Und so will ich meine Bahn
ohne Sorgen weiterschreiten.
Du wirst Schritt für Schritt mich leiten,
bis der letzte Schritt getan.
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 20. August 2012, 10:02:56
   

GEBET DER TÄGLICHEN GEISTERNEUERUNG

 ;mqghfgt

Mein HERR und mein GOTT! Ich danke Dir für diesen heutigen Tag, den ich zu Deiner Ehre leben darf.
Laß mich an ihm in Deinem Dienste stehn.
Ich erneuere heute meine Taufe, meine Firmung (meine Ehe, meine Priesterweihe, meine Ordensprofeß).
Ich übergebe Dir alle meine Sorgen: jene bis gestern Abend und alle heute neu dazukommenden,
und ich danke Dir, daß Du für die beste Erledigung aufkommst.
Ich übergebe Dir alle meine Arbeiten, alle Menschen, zu denen ich komme,
und alle meine Lieben. Ich widersage dem Bösen,
allen seinen Nachstellungen und besonders dem Mißtrauen gegen Dich!
Ich stelle mich unter den Schutz Deines heiligen Blutes und unter die Kraft Deiner Auferstehung.
Ich nehme heute auch den Tod aus Deiner Hand an, wenn er mich treffen sollte.
Ich preise Dich, mein HERR und mein GOTT, daß ich Christ sein darf
und heute Deine Nähe und Anwesenheit in meinem Leben bezeugen kann.
Ich bitte auch dich, Mutter Maria, laß mich bereit sein wie du, den Willen des Vaters zu erfüllen.

Amen.
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: Logos am 20. August 2012, 22:20:38
Atme in mir, Heiliger Geist

    Atme in mir, du Heiliger Geist, dass ich Heiliges denke.
    Treibe mich, du Heiliger Geist, dass ich Heiliges tue.
    Locke mich, du Heiliger Geist, dass ich Heiliges liebe.
    Stärke mich, du Heiliger Geist, dass ich Heiliges bewahre.
    Hüte mich, du Heiliger Geist, dass ich das Heilige niemals verliere.

(dem hl. Augustinus zugeschrieben)
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 21. August 2012, 09:24:21
Gebet des Tages

 ;kreuz+

Gott, alles Gute, das wir wollen,
hast du uns eingegeben,
und du hilfst uns,
es zu vollbringen.

Du berufst Männer und Frauen,
alles zu verlassen,
um Christus nachzufolgen.

Führe sie auf dem Weg des Heiles,
gib, dass sie sich
um den Geist der Armut
und der Demut mühen
und dir und
den Menschen dienen.
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: Logos am 22. August 2012, 01:28:53
Falschheit der Menschen - Treue Gottes

Hilf doch, o Herr, die Frommen schwinden dahin,
unter den Menschen gibt es keine Treue mehr.
Sie lügen einander an, einer den andern,
mit falscher Zunge und zwiespaltigem Herzen
reden sie.
Der Herr vertilge alle falschen Zungen,
jede Zunge, die vermessen redet.
Sie sagen: "Durch unsere Zungen sind wir mächtig;
unsre Lippen sind unsre Stärke. Wer ist uns überlegen?"
Die Schwachen werden unterdrückt, die Armen seufzen.
Darum spricht der Herr: "Jetzt stehe ich auf,
dem Verachteten bringe ich Heil."
Die Worte des Herrn sind lautere Worte,
Silber, geschmolzen im Ofen,
von Schlacken geschieden, geläutert siebenfach.
Du, Herr, wirst uns behüten
und uns vor diesen Leuten für immer erretten.
auch wenn die Frevler frei umhergehn
und unter den Menschen die Gemeinheit groß wird.

PSALM 12
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 22. August 2012, 09:12:47
Erstes Buch.

 ;mloda
Psalm 1.

Heil den Frommen, wehe den Gottlosen!


1 Wohl dem Manne, der nicht nach der Gesinnung der Gottlosen wandelt,
noch auf den Weg der Sünder tritt,
noch auf dem Sitze der Spötter sitzt,
2 sondern am Gesetze Jahwes seine Lust hat
und Tag und Nacht über sein Gesetz nachsinnt!
3 Der ist wie ein an Wasserläufen gepflanzter Baum,
der seine Frucht bringt zu seiner Zeit,
und dessen Blätter nicht verwelken,
und alles, was er thut, führt er glücklich hinaus.

4 Nicht so die Gottlosen!
Sie gleichen der Spreu, die der Wind verweht.
5 Darum werden die Gottlosen im Gerichte nicht bestehn,
noch die Sünder in der Gemeinde der Frommen.
6 Denn Jahwe kennt den Weg der Frommen,
aber der Gottlosen Weg vergeht!
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 22. August 2012, 09:18:13
Psalm 2.

Warnung vor der vergeblichen Empörung gegen den Gesalbten Jahwes.

;mloda

1 Warum toben die Völker,
und sinnen die Nationen Vergebliches?
2 Die Könige der Erde treten auf,
und die Fürsten ratschlagen miteinander
wider Jahwe und seinen Gesalbten.
3 "Laßt uns ihre Fesseln zerreißen
und ihre Stricke von uns werfen!"

4 Der im Himmel thronet, lacht;
der Herr spottet ihrer.
5 Dann redet er zu ihnen in seinem Zorn
und in seinem Grimme schreckt er sie.
6 "Habe doch ich meinen König eingesetzt
auf dem Zion, meinem heiligen Berge!"
7 Laßt mich Kunde geben von einem Beschluß:
Jahwe sprach zu mir: Du bist mein Sohn;
ich habe dich heute gezeugt!
8 Heische von mir, so will ich dir die Völker zum Erbe geben
und die Enden der Erde zum Eigentum!
9 Mit eisernem Stabe magst du sie zerschmettern,
wie Töpfergefäß sie zertrümmern.

10 Nun denn, ihr Könige, handelt klug!
Laßt euch warnen, ihr Richter auf Erden!
11 Dienet Jahwe voll Furcht
und jubelt unter Zittern.
12 Küsset den Sohn, damit er nicht zürne,
und euer Weg euch ins Verderben führt.
Denn leicht könnte sein Zorn entbrennen;
wohl allen, die bei ihm Zuflucht suchen!
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: Logos am 23. August 2012, 00:35:23
Gedenke, gütige Jungfrau Maria,
es ist noch nie gehört worden,
daß jemand, der zu dir
seine Zuflucht genommen,
deine Hilfe angerufen und
um deine Fürsprache gefleht,
von dir verlassen worden sei.
Von solchem Vertrauen beseelt,
nehme ich meine Zuflucht zu dir,
Mutter Jesu Christi
und Jungfrau der Jungfrauen.
Zu dir komme ich, vor dir stehe ich
als armer sündiger Mensch.
Mutter des ewigen Wortes,
verschmähe nicht meine Worte,
sondern höre mich gnädig an
und erhöre mich.
Amen.
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 23. August 2012, 08:55:57


Psalm 3

 ;ghjghg


Gebet und Trost in Feindesgefahr.


1 Ein Psalm Davids, als er vor seinem Sohn Absalom floh.
2 Jahwe, wie sind meiner Bedränger so viel,
viele erheben sich wider mich!
3 Viele sagen von mir:
Es giebt keine Hilfe für ihn bei Gott!    Sela.
4 Aber du, Jahwe, bist Schild um mich -
meine Ehre und der mein Haupt erhebt!
5 Laut rief ich zu Jahwe;
da erhörte er mich von seinem heiligen Berge.    Sela.
6 Ich legte mich nieder und entschlief:
ich bin erwacht, denn Jahwe stützt mich.
7 Ich fürchte mich nicht vor zahllosen Scharen von Kriegsvolk,
die sich ringsum wider mich gelagert haben.
8 Auf, Jahwe! Hilf mir, mein Gott!
Denn du schlugst alle meine Feinde auf den Kinnbacken,
zerschmettertest die Zähne der Gottlosen.
9 Bei Jahwe steht die Hilfe!
Über dein Volk komme dein Segen!    Sela.
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 23. August 2012, 08:57:54
Psalm 4.

 ;ghjghg

Gebet wider Verfolger und Trost im Vertrauen auf Gottes Schutz.

1 Dem Musikmeister, mit Saitenspiel. Ein Psalm Davids.
2 Wenn ich rufe, so erhöre mich, o Gott, der du meine Gerechtigkeit bist!
In der Bedrängnis hast du mir Raum geschafft:
sei mir gnädig und höre mein Gebet!
3 Ihr Männer, wie lange soll meine Ehre geschändet werden?
Wie lange wollt ihr euch an Nichtiges halten, nach Lügen trachten?    Sela.
4 Erkennet doch, daß Jahwe mich wunderbar begnadigt hat:
Jahwe hört, wenn ich zu ihm rufe.
5 Zittert und sündiget nicht!
Sprecht in eurem Herzen auf eurem Lager und schweigt!    Sela.
6 Opfert rechte Opfer
und vertraut auf Jahwe!
7 Viele sagen: Wer läßt uns Gutes schauen?
Erhebe über uns das Licht deines Angesichts, Jahwe!
8 Du hast mir größere Freude ins Herz gegeben,
als wenn ihres Korns und Mostes viel war.
9 In Frieden will ich mich niederlegen und schlafen.
Denn du, Jahwe, lässest mich ungestört, in Sicherheit wohnen.
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 23. August 2012, 08:59:55
Psalm 5.

 ;ghjghg

Gebet um Bewahrung vor gottlosem Wesen

1 Dem Musikmeister, zu Flöten. Ein Psalm Davids.
2 Höre meine Worte, Jahwe,
vernimm mein Seufzen!
3 Merke auf mein lautes Schreien, mein König und mein Gott,
denn zu dir bete ich.
4 Jahwe, in der Frühe wollest du meine Stimme hören;
in der Frühe rüste ich dir zu und schaue aus.
5 Denn du bist nicht ein Gott, der an Frevel Wohlgefallen hat;
wer böse ist, darf bei dir nicht weilen.
6 Übermütige bestehen nicht vor deinen Augen;
du hassest alle Übelthäter.
7 Du bringst die Lügner um;
die Blutgierigen und die Betrüger verabscheut Jahwe.
8 Ich aber darf ob deiner großen Huld in dein Haus eingehen,
darf in der Furcht vor dir mich niederwerfen vor deinem heiligen Tempel.
9 Jahwe, leite mich nach deiner Gerechtigkeit um meiner Feinde willen;
ebne vor mir deinen Weg!
10 Denn in ihrem Mund ist nichts Gewisses;
ihr Inneres ist Verderben.
Ein offenes Grab ist ihre Kehle,
mit ihrer Zunge heucheln sie.
11 Sprich sie schuldig, o Gott!
Mögen sie zu Falle kommen ob ihrer Anschläge!
Ob der Menge ihrer Übertretungen stoße sie hinweg,
denn sie haben sich wider dich empört!
12 Aber freuen mögen sich alle, die bei dir Zuflucht suchen;
ewig mögen sie jubeln, da du sie beschirmst,
und frohlocken mögen um deinetwillen, die deinen Namen lieben.
13 Denn du segnest die Frommen, Jahwe;
du umgiebst sie mit Huld, wie mit einem Schilde.
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: Logos am 23. August 2012, 22:16:04
Bleibe bei uns, Herr

Bleibe bei uns, Herr,
denn es will Abend werden,
und der Tag hat sich geneigt.
Bleibe bei uns und bei deiner ganzen Kirche.
Bleibe bei uns am Abend des Tages,
am Abend des Lebens, am Abend der Welt.
Bleibe bei uns mit deiner Gnade und Güte,
mit deinem heiligen Wort und Sakrament,
mit deinem Trost und Segen.
Bleibe bei uns,
wenn über uns kommt
die Nacht der Trübsal und Angst,
die Nacht des Zweifels und der Anfechtung,
die Nacht des bitteren Todes.
Bleibe bei uns und allen deinen Gläubigen
In Zeit und Ewigkeit.
Amen.
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 24. August 2012, 08:24:33
Psalm 6.

 ;ghjghg

Gebet um Errettung aus schwerer Anfechtung.

1 Dem Musikmeister, mit Saitenspiel, nach der achten. Ein Psalm Davids.
2 Jahwe, nicht in deinem Zorne strafe mich
und nicht in deinem Grimme züchtige mich!
3 Sei mir gnädig, Jahwe, denn ich bin schwach -
heile mich, Jahwe, denn mein Innerstes ist bestürzt
4 und meine Seele ist so sehr bestürzt;
du aber, o Jahwe, - wie so lange!
5 Kehre wieder, Jahwe! Reiße meine Seele heraus,
hilf mir um deiner Gnade willen.
6 Denn im Tode gedenkt man deiner nicht;
wer könnte in der Unterwelt dir lobsingen?
7 Ich bin matt von Seufzen;
jede Nacht schwemme ich mein Bette,
netze ich mit meinen Thränen mein Lager.
8 Verfallen ist vor Kummer mein Auge,
ist gealtert ob aller meiner Dränger.

9 Weicht von mir, alle ihr Übelthäter!
denn Jahwe hat mein lautes Weinen gehört.
10 Jahwe hat mein Flehen gehört;
Jahwe nimmt mein Gebet an.
11 Meine Feinde müssen zu Schanden werden und sehr bestürzt,
müssen umkehren und zu Schanden werden im Nu!
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 24. August 2012, 08:26:28
Psalm 7.

 ;ghjghg


Gebet zu Jahwe, dem gerechten Richter, um Rettung der gerechten Sache.


1 Ein Schiggajon Davids, welches er Jahwe wegen des Benjaminiten Kusch sang.
2 Jahwe, mein Gott, bei dir suche ich Zuflucht:
Hilf mir von allen meinen Verfolgern und errette mich,
3 daß er nicht wie ein Löwe mein Leben erraffe
und hinwegraube, ohne daß jemand zu retten vermag.
4 Jahwe, mein Gott, wenn ich das gethan habe,
wenn Frevel an meinen Händen klebt,
5 wenn ich dem, der in Frieden mit mir lebte, Böses that,
- ich errettete aber vielmehr den, der mich grundlos befehdete! -
6 so möge der Feind mich verfolgen und einholen;
er trete mein Leben zu Boden
und lege meine Ehre in den Staub!    Sela.

7 Stehe auf, Jahwe, in deinem Zorn!
Erhebe dich mit den Zornesausbrüchen wider meine Bedränger
und werde wach für mich, der du Gericht befohlen hast.
8 Eine Versammlung von Völkern möge dich umgeben,
und über ihr in der Höhe nimm deinen Sitz.
9 Jahwe richtet die Völker;
schaffe mir Recht, Jahwe,
nach meiner Frömmigkeit und nach der Redlichkeit, die an mir ist!
10 Mache der Bosheit der Gottlosen ein Ende
und stärke die Frommen,
du Prüfer der Herzen und Nieren,
du gerechter Gott!
11 Meinen Schild hält Gott,
der denen hilft, die redliches Herzens sind.

12 Gott ist ein gerechter Richter
und ein Gott der täglich zürnt.
13 Wenn man sich nicht bekehrt, so wetzt er sein Schwert;
schon hat er seinen Bogen gespannt und in Bereitschaft gesetzt
14 und richtet auf ihn tödliche Geschosse -
seine Pfeile macht er zu brennenden!
15 Fürwahr, mit Nichtigem kreißt der Frevler;
er geht schwanger mit Unheil und wird Trug gebären.
16 Eine Grube hat er gegraben und ausgehöhlt;
aber er fällt in die Vertiefung, die er machte.
17 Das Unheil, das er plante, fällt auf sein Haupt zurück,
und auf seinen Scheitel stürzt sein Frevel herab.
18 Ich will Jahwe danken für sein gerechtes Walten
und dem Namen Jahwes, des Höchsten, lobsingen.
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: velvet am 24. August 2012, 08:28:00
Psalm 8.

 ;ghjghg


Lobpreis der Herablassung des majestätischen Gottes zu dem ohnmächtigen Menschen.


1 Dem Musikmeister, nach der gattitischen. Ein Psalm Davids.
2 Jahwe, unser Herrscher,
wie herrlich ist dein Name auf der ganzen Erde,
der du deine Pracht auf den Himmel gelegt hast.
3 Durch den Mund von Kindern und Säuglingen hast du ein Bollwerk gegründet
um deiner Widersacher willen,
damit du Feinde und Rachgierige zum Schweigen bringest.
4 Wenn ich deinen Himmel anschaue, das Werk deiner Finger,
den Mond und die Sterne, die du bereitet hast, -
5 was ist der Mensch, daß du seiner gedenkst,
und das Menschenkind, daß du nach ihm schaust?
6 Denn du ließest ihn nur wenig hinter Gott zurückstehn
und mit Ehre und Hoheit umgabst du ihn.
7 Du machtest in zum Herrn über die Werke deiner Hände;
alles hast du unter seine Füße gelegt:
8 Schafe und Rinder insgesamt,
dazu auch die Tiere des Feldes,
9 die Vögel unter dem Himmel und die Fische im Meere -
was irgend die Meerespfade durchzieht.
10 Jahwe, unser Herrscher,
wie herrlich ist dein Name auf der ganzen Erde!
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: Logos am 25. August 2012, 01:44:36
Wirf all Deine Sorgen auf Gott

Gütiger Gott, Du hast uns Maria zur Mittlerin gegeben
Erhöre unser Gebet, dass ich durch ihre Fürsprache an Dich richte:
Oh Gott, Du sorgst besser für mich, als ich es je könnte.
Und wer nicht all seine Sorge auf Dich wirft, der ist gar sehr den Zufällen preisgegeben.
O Herr, lass nur meinen Willen immer gerade auf Dich gerichtet sein.
Dann mache mit mir, was Dir wohlgefällt.
Denn es kann nicht anders als gut sein, was Du über mich verfügst.
Wenn Du willst, dass ich im Lichte wandle, sei wieder gepriesen.
Wenn Du Trübsal über mich kommen lassest, sei auch dann wieder gepriesen.
Ohne Unterschied will ich von Deiner Hand Gutes und Schlimmes, Süsses und Bitteres,
Frohes und Trauriges annehmen und will danken für alles, was mir begegnet.
Schütze mich nur vor aller Sünde, so will ich Tod und Teufel nicht fürchten.
Wenn nur Du mich nicht löschest aus dem Buche des Lebens,
so kann von allem Leid das über mich kommt, Keines mir schaden.
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 25. August 2012, 12:01:27
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, du wahres Licht und ewiger Tag, du schenkst
uns im Kreislauf der Zeiten immer wieder einen neuen Morgen.
Vertreibe die Nacht des Bösen und erleuchte unser Herz durch
den hellen Glanz deines Kommens.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 26. August 2012, 10:49:25
 ;tffhfdsds

Gott, unser Herr, du verbindest alle, die an dich glauben, zum
gemeinsamen Streben. Gib, daß wir lieben, was du befiehlst,
und ersehnen, was du uns verheißen hast, damit in der Unbe-
ständigkei dieses Lebens unsere Herzen dort verankert seien,
wo die wahren Freuden sind.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der gütige Gott leite uns auf seinen Wegen
und führe uns zum ewigen Hochzeitsmahl.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 27. August 2012, 09:56:51
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, du hast auf die Tränen der heiligen Monika
geschaut; du hast ihr Flehen erhört und ihrem Sohn Augustinus
die Gnade der Bekehrung geschenkt. Gib uns auf die Fürspra-
che dieser heiligen Mutter und ihres Sohnes die Gnade, daß wir
unsere Sünden bereuen und bei dir Verzeihung finden.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Die Gnade Jesu Christi, des Herrn, die Liebe Gottes
und die Gemeinschaft des Heiligen Geistes sei mit uns allen.  ;qfykkg
Vgl. 2 Kor 13,13
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 28. August 2012, 09:41:24
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, wir rufen dich an: Erwecke in deiner Kirche
aufs neue den Geist, mit dem du den heiligen Bischof Augu-
stinus erfüllt hast. Gib auch uns die Sehnsucht nach dir, dem
Quell der wahren Weisheit und dem Ursprung der Liebe.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gnade sei mit uns und Friede
von Gott, unserem Vater,
und dem Herrn Jesus Christus.  ;qfykkg
Vgl. Röm 1,7
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 29. August 2012, 09:16:31
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, du hast den heiligen Johannes den Täufer
berufen, deinem Sohn im Leben und im Tod voranzugehen und
für Recht und Wahrheit Zeugnis zu geben. Gib auch uns die
Kraft, für den Anspruch deiner Lehre unerschrocken einzutre-
ten.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 30. August 2012, 09:36:10
 ;tffhfdsds

Allmächtiger, ewiger Gott, am Abend, am Morgen und am
Mittag preisen wir deine göttliche Herrlichkeit und bitten:
Vertreibe aus unserem Herzen die Finsternis der Sünde, damit wir
zum wahren Licht gelangen, zu Christus, deinem Sohn, unseren
Herrn und Gott, der in der Einheit des Heiligen Geistes mit
dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;tffhfdsds
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 31. August 2012, 10:21:14
 ;tffhfdsds

Gott, durch das Licht deines Wortes vertreibst du das Dunkel
der Unwissenheit. Mehre in unserem Herzen die Kraft des
Glaubens, damit das Feuer, das deine Gnade in uns entfacht
hat, durch keine Anfechtung ausgelöscht wird.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 01. September 2012, 09:21:39
 ;tffhfdsds

Heiliger Gott, mache unser Herz hell durch den Glanz der Auferstehung deines Sohnes, damit das Dunkel des Todes uns nicht befalle und wir zum ewigen Licht gelangen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus, deinen Sohn, unseren Herrn und Gott, der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 02. September 2012, 07:07:22
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, von dir kommt alles Gute. Pflanze in unser
Herz die Liebe zu deinem Namen ein. Binde uns immer mehr
an dich, damit in uns wächst, was gut und heilig ist. Wache
über uns und erhalte, was du gewirkt hast.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gott bewahre uns heute vor allen Irrwegen
und festige unsere Herzen in seiner Liebe.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 03. September 2012, 08:01:00
 ;tffhfdsds

Gott, du bist deinem Volk gnädig und leitest es in Liebe. Höre
auf die Fürsprache des heiligen Papstes Gregor und schenke allen,
die in der Kirche am Amt der Leitung teilhaben, den Geist
der Weisheit, damit dein Volk wachse und seinen Hirten zur
ewigen Freude werde.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 04. September 2012, 07:23:34
 ;tffhfdsds

Herr Jesus Christus, du wahres Licht, das alle Menschen erleuchtet,
damit sie das Heil finden, gib uns die Kraft, deinem Frieden und deiner
Gerechtigkeit den Weg zu bereiten. Der du in der Einheit des
Heiligen Geistes mit Gott dem Vater lebst und herrschest in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 05. September 2012, 07:21:10
 ;tffhfdsds

Gütiger Gott, laß es hellen Tag werden in unserem Herzen,
damit wir nicht in die Irre gehen, sondern auf dem Weg deiner
Gebote bleiben.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 06. September 2012, 07:33:58
 ;tffhfdsds

Herr und Gott, du wahres Licht, gib, daß wir in der Tiefe unseres
Herzens gläubig erfassen, was heilig ist, und in der Klarheit deines
Lichtes diesen Tag verbringen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 07. September 2012, 07:18:26
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, wir bringen dir unser Morgenlob dar. Gib,
daß unser Lied einst sich vollende im Chor deiner Heiligen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 08. September 2012, 07:19:44
 ;tffhfdsds

Barmherziger Gott, öffne deinen Gläubigen die Schätze der
himmlischen Gnade. Die Geburt des Erlösers aus Maria war für
uns der Anfang des Heiles; das Geburtsfest seiner allzeit
jungfräulichen Mutter festige und mehre den Frieden auf Erden.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Beim Anbruch dieses Tages
sei Gott mit uns in allem, was wir tun, und in unserer Muße.
Er segne unsere Ruhe und unser Wirken mit seiner Liebe.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 09. September 2012, 09:31:06
 ;tffhfdsds

Gütiger Gott, du hast uns durch deinen Sohn erlöst und als deine
geliebten Kinder angenommen. Sieh voll Güte auf alle, die
an Christus glauben, und schenke ihnen die wahre Freiheit und
das ewige Erbe.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Segne uns und unser Vertrauen,
segne unsern friedvollen Blick,
sei bei uns, wenn wir durch diese Zeit
gehen.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 10. September 2012, 07:00:42
 kz12)

Herr Jesus Christus, König des Himmels und der Erde, lenke
und heilige heute unser Herz und unseren Leib, unsere Gedanken,
Worte und Werke. Gib, daß wir tun, was du gebietest, damit
wir mit deiner Hilfe erlangen und frei werden hier und auf ewig.
Darum bitten wir dich, der du in der Einheit des Heiligen Geistes
mit Gott dem Vater lebst und herrschest in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 12. September 2012, 07:12:14
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, deine Weisheit hat uns erschaffen, und deine
Vorsehung leitet uns. Laß dein heiliges Licht in unseren Herzen
leuchten, damit wir in allem, was wir heute sinnen und tun, dir
in Treue dienen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 13. September 2012, 07:15:32
 ;tffhfdsds

Gott, du Stärke aller, die auf dich vertrauen, du hast dem heiligen
Johannes Chrysostomus die Gabe der Rede geschenkt und ihm
in den Bedrängnissen seines Lebens geholfen. Belehre uns durch
sein Wort und ermutige uns durch sein Vorbild.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der ewige Gott,
der ist, der war und der kommen wird,
sei bei uns heute und alle Tage,
bis wir auf immer sein Angesicht schauen.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 14. September 2012, 07:05:27
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, deinem Willen gehorsam hat dein geliebter
Sohn den Tod am Kreuz auf sich genommen, um alle Menschen
zu erlösen. Gib, daß wir in der Torheit des Kreuzes deine Macht
und Weisheit erkennen und in Ewigkeit teilhaben an der Frucht
der Erlösung.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der barmherzige Gott wende sich uns zu,
er schenke uns Ruhe und Vertrauen
und erweise uns seine Gnade.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 15. September 2012, 07:12:42
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, du hast der Mutter Jesu die Kraft verliehen,
unter dem Kreuz zu stehen und das Leiden ihres Sohnes zu
teilen. Hilf uns, täglich unser Kreuz anzunehmen, damit wir
auch an der Auferstehung unseres Herrn Jesus Christus teilhaben,
der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht
in Ewigheit.

Gnade und Friede von Gott, dem Vater,
und Christus Jesus, unserem Retter.  ;qfykkg
Tit 1,4
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 18. Dezember 2012, 10:45:56
Allmächtiger Gott, noch lastet die alte Knechtschaft auf uns,
noch drückt uns das Joch der Sünde. Schenke uns die wahre
Freiheit und mach uns neu durch die Geburt deines Sohnes,
auf die wir gläubig warten.
Darum bitten wir durch ihn, der in der Einheit des Heiligen
Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 19. Dezember 2012, 10:07:56
 ;tffhfdsds

Ewiger Gott, durch die Geburt deines Sohnes aus der Jungfrau
Maria hast du vor der Welt deine Herrlichkeit offenbar ge-
macht. Laß uns das unfaßbare Geheimnis der Menschwerdung
in unverfälschtem Glauben bewahren und in liebender Hingabe
feiern.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 20. Dezember 2012, 16:35:16
 ;tffhfdsds

Vater im Himmel, du hast die selige, ohne Sünde empfangene
Jungfrau Maria dazu erwählt, dein ewiges Wort aufzunehmen.
Du hast sie zur Wohnstatt Gottes gemacht und mit dem Licht
des Heiligen Geistes erfüllt. Gib uns die Gnade, gleich deiner
demütigen Magd stets deinem Willen zu gehorchen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 21. Dezember 2012, 10:36:21
 ;tffhfdsds

Gnädiger Gott, du erfüllst uns mit Freude über das Kommen
deines Sohnes in unserem Fleisch. Schenke uns bei seinem
Kommen in Herrlichkeit das ewige Leben, das du uns verheißen
hast.
Darum bitten wir durch ihn, Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 22. Dezember 2012, 11:05:16
 ;tffhfdsds

Barmherziger Gott, du hast die Not des Menschen gesehen, der
dem Tod verfallen war, und hast ihn erlöst durch die Ankunft
deines Sohnes. Gib uns die Gnade, das Geheimnis der Mensch-
werdung in Ehrfurcht zu bekennen und in der Gemeinschaft
mit unserem Erlöser das Heil zu finden.
Darum bitten wir durch ihn, Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 23. Dezember 2012, 10:42:24
4. ADVENTSSONNTAG  ;qfykkg ;qfykkg ;qfykkg ;qfykkg


Allmächtiger Gott, gieße deine Gnade in unsere Herzen ein.
Durch die Botschaft des Engels haben wir die Menschwerdung
Christi, deines Sohnes, erkannt. Führe uns durch sein Leiden
und Kreuz zur Herrlichkeit der Auferstehung.
Darum bitten wir durch ihn, Jesus Christus.

Friede sei mit den Brüdern und Schwestern,
Liebe und Glaube von Gott, dem Vater,
und Jesus Christus, dem Herrn.

Nach: Eph 6,23
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 24. Dezember 2012, 10:31:36
 ;tffhfdsds

Herr Jesus Christus, komm bald und säume nicht. Richte uns
auf durch deine tröstliche Ankunft, denn wir hoffen auf deine
Güte. Der du in der Einheit des Heiligen Geistes mit Gott dem
Vater lebst und herrschest in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 25. Dezember 2012, 11:34:36
 ;ksghtr

Allmächtiger Gott, dein ewiges Wort ist Fleisch geworden, um
uns mit dem Glanz deines Lichtes zu erfüllen. Gib, daß in un-
seren Werken widerstrahlt, was durch den Glauben in unserem
Herzen leuchtet.
Darum bitten wir durch ihn, Jesus Christus.

Durch die Geburt Jesu erfülle uns Gott
mit aller Freude und allem Frieden des Himmels.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 26. Dezember 2012, 12:00:21
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, wir ehren am heutigen Fest den ersten Mär-
tyrer deiner Kirche. Gib, daß auch wir unsere Feinde lieben und
so das Beispiel des heiligen Stephanus nachahmen, der sterbend
für seine Verfolger gebetet hat.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 27. Dezember 2012, 10:40:21
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, du hast uns durch den Evangelisten Johan-
nes einen Zugang eröffnet zum Geheimnis deines ewigen Wor-
tes. Laß uns mit erleuchtetem Verstand und liebendem Herzen
erfassen, was er in gewaltiger Sprache verkündet hat.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gott, unser Schöpfer, segne,
was wir mit unseren Händen beginnen.
Er lasse unsere Arbeit gedeihen
und führe zu einem guten Ausgang,
was wir uns vorgenommen haben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 28. Dezember 2012, 10:46:13
 ;tffhfdsds


Vater im Himmel, nicht mit Worten haben die Unschuldigen
Kinder dich gepriesen, sie haben dich verherrlicht durch ihr
Sterben. Gib uns die Gnade, daß wir in Worten und Taten unse-
ren Glauben an dich bekennen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 29. Dezember 2012, 11:44:23
 ;tffhfdsds

Unsichtbarer Gott, dein Licht ist in die Welt gekommen und hat
die Finsternis überwunden. Sieh gnädig auf uns und laß uns die
Herrlichkeit der Geburt Christi mit würdigem Lob feiern, der
in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in
alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 30. Dezember 2012, 10:56:58
 ;tffhfdsds


Herr, unser Gott, in der Heiligen Familie hast du uns ein leuch-
tendes Vorbild geschenkt. Gib unseren Familien die Gnade, daß
auch sie in Frömmigkeit und Eintracht leben und einander in
der Liebe verbunden bleiben. Führe uns alle zur ewigen Ge-
meinschaft in deinem Vaterhaus.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Gott der Gnade, der uns in der Gemeinschaft mit Christus
berufen hat, wird uns aufrichten, stärken, kräftigen und auf
festen Grund stellen.
Sein ist die Macht in Ewigkeit.

Vgl. 1 Petr 5,10f.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 31. Dezember 2012, 11:20:49
 ;tffhfdsds

Allmächtiger, ewiger Gott, in der Menschwerdung deines Soh-
nes hat alles menschliche Streben nach dir seinen Ursprung und
kommt darin zur Vollendung. Laß uns zu Christus gehören, in
dem das Heil aller Menschen begründet ist, der in der Einheit
des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 01. Januar 2013, 11:46:08
 ;tffhfdsds

Barmherziger Gott, durch die Geburt deines Sohnes aus der
Jungfrau Maria hast du der Menschheit das ewige Heil ge-
schenkt. Laß uns auch im neuen Jahr immer und überall die
Fürbitte der gnadenvollen Mutter erfahren, die uns den Urhe-
ber des Lebens geboren hat, Jesus Christus deinen Sohn, unse-
ren Herrn und Gott, der in der Einheit des Heiligen Geistes mit
dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Gott sei uns gnädig und segne uns!
Er lasse über uns sein Angesicht leuchten,
damit auf Erden sein Weg erkannt wird
und unter allen Völkern sein Heil.

Ps 67,2f.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 02. Januar 2013, 10:41:57
 ;tffhfdsds

 Gott, unser Vater, du hast deiner Kirche in den Bischöfen Basili-
us und Gregor heilige Hirten gegeben, die uns durch ihre Lehre
und ihr Leben den Weg der Wahrheit zeigen. Hilf uns auf ihre
Fürsprache, dein Wort in Demut aufzunehmen und in Werken
der Liebe zu bezeugen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus deinen Sohn, unseren
Herrn und Gott, der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt
und herrscht in alle Ewigkeit.

Der gütige Gott festige die Riegel unserer Tore
und segne die Kinder in unserer Mitte;
er verschaffe unseren Grenzen Frieden
und stärke uns durch sein Wort.

Nach Ps 147,13-14  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 03. Januar 2013, 10:55:54
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, dein Sohn ist durch die Geburt aus der Jung-
frau uns in allem gleich geworden, außer der Sünde. Gib, daß
wir in unserem Denken und Tun den alten Menschen ablegen
und als neue Menschen ein neues Leben beginnen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 04. Januar 2013, 20:08:41
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, zu unserem Heil ist dein Sohn als Licht der
Welt erschienen. Laß dieses Licht in unseren Herzen aufstrah-
len, damit sich unser Leben von Tag zu Tag erneuert.
Darum bitten wir durch ihn, Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 05. Januar 2013, 10:50:07
 ;tffhfdsds

Getreuer Gott, in der Geburt deines Sohnes hast du uns auf
wunderbare Weise den Anfang des Heiles geschenkt. Stärke
in uns den Glauben, daß Christus dein Volk durch die Mühen
dieser Zeit zum Land der Verheißung hinführt. Er, der in der
Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle
Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 06. Januar 2013, 11:31:34
 ;tffhfdsds

Allherrschender Gott, durch den Stern, dem die Weisen gefolgt
sind, hast du am heutigen Tag den Heidenvölkern deinen Sohn
geoffenbart. Auch wir haben dich schon im Glauben erkannt.
Führe uns vom Glauben zur unverhüllten Anschauung deiner
Herrlichkeit.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Gott unserer Väter, der heute den Völkern erschienen ist,
lasse sein Angesicht über uns leuchten und schenke uns seinen
Frieden.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 07. Januar 2013, 10:09:36
 ;tffhfdsds

Allmächtiger, ewiger Gott, du hast uns durch deinen Sohn neu
geschaffen zum Lob deiner Herrlichkeit. Mache uns durch die
Gnade deinem Sohn gleichförmig, in dem unsere menschliche
Natur mit deinem göttlichen Wesen vereint ist, der in der Einheit
des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 08. Januar 2013, 11:21:21
 ;tffhfdsds

Gütiger Gott, wir gehen durch eine Welt voll Zwielicht und
Schatten. Laß dein Licht in unseren Herzen aufstrahlen und
führe uns durch das Dunkel dieses Lebens in deine unvergäng-
liche Klarheit.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 09. Januar 2013, 11:09:30
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, dein einziger Sohn, vor aller Zeit aus dir ge-
boren, ist in unserem Fleisch sichtbar erschienen. Wie er uns
gleich geworden ist in der menschlichen Gestalt, so werde un-
ser Inneres neu geschaffen nach seinem Bild.
Darum bitten wir durch ihn, der in der Einheit des Heiligen Geistes
mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 10. Januar 2013, 11:31:54
 ;tffhfdsds

Gott, du Licht der Völker, du hast unsere Väter durch die Pro-
pheten erleuchtet, uns aber hast du in deinem Sohn die Fülle
der Wahrheit und des Friedens geschenkt. Gib uns die Gnade,
diese Wahrheit zu bezeugen und deinen Frieden hineinzutra-
gen in unsere Welt.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 11. Januar 2013, 11:22:40
 ;tffhfdsds

Heiliger Gott, in Christus hast du den Völkern deine ewige
Herrlichkeit geoffenbart. Gib uns die Gnade, das Geheimnis
unseres Erlösers immer tiefer zu erfassen, damit wir durch
ihn zum unvergänglichen Leben gelangen, der in der Einheit
des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 12. Januar 2013, 14:11:50
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, du hast den Heiden die Geburt des Welter-
lösers geoffenbart und die Weisen durch den Stern zu ihm ge-
führt. Laß uns immer tiefer erfassen, daß Christus zu unserem
Heil Mensch geworden ist. Er, der in der Einheit des Heiligen
Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 13. Januar 2013, 11:04:57
 ;tffhfdsds

Allmächtiger, ewiger Gott, bei der Taufe im Jordan kam der
Heilige Geist auf unseren Herrn Jesus Christus herab, und du
hast ihn als deinen geliebten Sohn geoffenbart. Gib, daß auch
wir, die aus dem Wasser und dem Heiligen Geist wiedergeboren
sind, in deinem Wohlgefallen stehen und als deine Kinder aus
der Fülle dieses Geistes leben.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Gott und Vater Jesu Christi
reinige uns durch sein Wort
und belebe uns durch seinen Geist.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 14. Januar 2013, 11:51:30
 ;tffhfdsds

Herr, unser Gott, komm unserem Beten und Arbeiten mit dei-
ner Gnade zuvor und begleite es, damit alles, was wir begin-
nen, bei dir seinen Anfang nehme und durch dich vollendet
werde.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 15. Januar 2013, 15:46:00
 ;tffhfdsds

Herr, neige dein Ohr und vernimm das Morgengebet deiner
Gläubigen. Erhelle und heile, was in der Tiefe unseres Herzens
krank ist, damit kein Begehren uns in seinem Bann gefangen-
hält, die wir erleuchtet wurden durch das Licht der himmli-
schen Gnade.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 16. Januar 2013, 10:58:31
 ;tffhfdsds

Erhöre  uns, Gott, unser Heiland, und gib, daß wir in deinem
Lichte leben und die Wahrheit tun; denn als Kinder des Lichtes
sind wir aus dir geboren. Mache uns zu deinen Zeugen unter
den Menschen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 17. Januar 2013, 10:26:34
 ;tffhfdsds

Herr, unser Gott, du hast den heiligen Mönchsvater Antonius
aus der Welt herausgerufen und ihm die Kraft gegeben, in der
Einsamkeit der Wüste vor dir zu leben. Hilf uns auf seine Für-
bitte, uns selbst zu überwinden und dich über alles zu lieben.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gott wird uns durch Jesus Christus alles, was wir nötig haben,
aus dem Reichtum seiner Herrlichkeit schenken.
Unserem Gott und Vater sei die Ehre in alle Ewigkeit. Amen.

Vgl. Phil 4,19-20
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 18. Januar 2013, 10:50:13
 ;tffhfdsds

Gott, durch das Licht deines Wortes vertreibst du das Dunkel
der Unwissenheit. Mehre in unserem Herzen die Kraft des
Glaubens, damit das Feuer, das deine Gnade in uns entfacht
hat, durch keine Anfechtung ausgelöscht wird.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 19. Januar 2013, 11:58:44
 ;tffhfdsds

Heiliger Gott, mache unser Herz hell durch den Glanz der Auf-
erstehung deines Sohnes, damit das Dunkel des Todes uns nicht
befalle und wir zum ewigen Licht gelangen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 20. Januar 2013, 11:52:16
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, du gebietest über Himmel und Erde, du hast
Macht über die Herzen der Menschen. Darum kommen wir
voll Vertrauen zu dir; stärke alle, die sich um die Gerechtigkeit
mühen, und schenke unserer Zeit deinen Frieden.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der treue und barmherzige Gott wohne in unserer Mitte,
er lasse uns seine Gegenwart spüren und schenke uns
Ruhe und Sicherheit.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 21. Januar 2013, 11:24:44
 ;tffhfdsds

Herr, allmächtiger Gott, du hast uns diesen neuen Tag ge-
schenkt. Bewahre uns an ihm vor Unheil und Sünde und
lenke unsere Gedanken, Worte und Werke, daß wir stets
deinen Willen tun.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 22. Januar 2013, 19:33:13
 ;tffhfdsds

Herr Jesus Christus, du wahres Licht, das alle Menschen er-
leuchtet, damit sie das Heil finden, gib uns die Kraft, deinem
Frieden und deiner Gerechtigkeit den Weg zu bereiten. Der du
in der Einheit des Heiligen Geistes mit Gott dem Vater lebst
und herrschest in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 23. Januar 2013, 11:03:11
 ;tffhfdsds

Gütiger Gott, laß es hellen Tag werden in unserem Herzen, da-
mit wir nicht in die Irre gehen, sondern auf dem Weg deiner
Gebote bleiben.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 24. Januar 2013, 11:31:06
 ;tffhfdsds

Gütiger Gott, du hast den heiligen Franz von Sales dazu be-
rufen, als Bischof und Lehrer allen alles zu werden. Hilf uns,
sein Beispiel nachzuahmen und den Brüdern zu dienen, damit
durch uns deine Menschenfreundlichkeit sichtbar wird.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gnade sei mit uns und Friede
von Gott, unserem Vater,
und dem Herrn Jesus Christus.

Vgl. 1 Kor 1,3  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 25. Januar 2013, 10:33:08
 ;tffhfdsds

Gott, du Heil aller Völker, du hast den Apostel Paulus auser-
wählt, den Heiden die Frohe Botschaf zu verkünden. Gib uns,
die wir das Fest seiner Bekehrung feiern, die Gnade, uns dei-
nem Anruf zu stellen und vor der Welt deine Wahrheit zu be-
zeugen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Die Gnade Jesu Christi, unseres Herrn, sei mit uns allen.

Vgl. Röm 16,24  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 26. Januar 2013, 10:38:40
 ;tffhfdsds

Gott, unser Vater, du hast die Apostelschüler Timotheus und
Titus mit den Gaben des Heiligen Geistes beschenkt und sie
deiner Kirche als Hirten gegeben. Höre auf ihre Fürsprache und
hilf uns, daß wir gerecht und fromm in dieser Welt leben und so
zur Gemeinschaft mit deinen Heiligen gelangen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 27. Januar 2013, 11:39:33
 ;tffhfdsds

Allmächtiger, ewiger Gott, lenke unser Tun nach deinem Willen
und gib, daß wir im Namen deines geliebten Sohnes reich wer-
den an guten Werken.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr rette sein Volk und segne sein Erbe,
er bewahre uns heute vor Schuld und geleite
uns in Ewigkeit.

Vgl. Te Deum  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 28. Januar 2013, 10:35:46
 ;tffhfdsds

Gott, du Quell der Weisheit, du hast dem heiligen Thomas von
Aquin ein leidenschaftliches Verlangern geschenkt, nach Heilig-
keit zu streben und deine Wahrheit zu erfassen. Hilf uns verste-
hen, was er gelehrt, und nachahmen, was er uns vorgelebt hat.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 29. Januar 2013, 09:17:23
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, alles, was du erschaffen hast, ist gut und
schön. Laß uns diesen Tag in deinem Namen freudig beginnen
und in Wort und Tat aus Liebe zu dir und den Menschen vollen-
den. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 30. Januar 2013, 10:36:14
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, deine Weisheit hat uns erschaffen, und deine
Vorsehung leitet uns. Laß dein heiliges Licht in unseren Herzen
leuchten, damit wir in allem, was wir heute sinnen und tun, dir
in Treue dienen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 31. Januar 2013, 11:52:17
 ;tffhfdsds

Gott, du Quell der Freude, du hast den heiligen Johannes Bosco
berufen, der Jugend ein Vater und Lehrer zu sein. Gib auch uns
die Liebe, die ihn erfüllt hat, damit wir fähig werden, Men-
schen für dich zu gewinnen und dir allein zu dienen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gott schütze unsere Kinder
und bewahre das Kind in uns,
er mache uns froh mit seiner Liebe
und berge uns in seiner Hand.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 01. Februar 2013, 10:55:48
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Vater, komm in unser Herz und erleuchte es durch
dein Licht, damit wir deine Weisungen erkennen und dir als
unserem König folgen auf dem Weg, den du uns führst.
Darum bitten wir durch Jesus Christus, deinen Sohn, unseren Herrn
und Gott, der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und
herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 02. Februar 2013, 10:54:24
 ;tffhfdsds

Allmächtiger, ewiger Gott, dein eingeborener Sohn hat unsere
menschliche Natur angenommen und wurde am heutigen Tag
im Tempel dargestellt. Läutere unser Leben und Denken, damit
wir mit reinem Herzen vor dein Antlitz treten.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 03. Februar 2013, 11:29:48
 ;tffhfdsds

Herr, unser Gott, du hast uns erschaffen, damit wir dich prei-
sen. Gib, daß wir dich mit ungeteiltem Herzen anbeten und die
Menschen lieben, wie du sie liebst.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gott sei uns gnädig und segne uns!
Er lasse über uns sein Angsicht leuchten,
damit auf Erden sein Weg erkannt wird
und unter allen Völkern sein Heil.  ;qfykkg

Ps 67,2 f.
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 04. Februar 2013, 10:46:48
 ;tffhfdsds

Gott, du hast den Menschen die Erde anvertraut, sie zu hü-
ten und zu bebauen, und läßt die Sonne über ihnen aufgehen,
damit sie ihnen leuchte. Gib, daß unser Tagewerk gelinge, zu
deiner Ehre und zum Wohl unseres Nächsten.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 05. Februar 2013, 10:48:10
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, du hast die heilige Agatha zur Jungfräulich-
keit um Christi willen berufen und ihr die Gnade des Martyri-
ums geschenkt. Höre auf ihre Fürsprache und hilf uns, in aller
Bedrängnis auszuharren und dir in Lauterkeit und Treue zu die-
nen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 06. Februar 2013, 11:11:07
 ;tffhfdsds

Starker Gott, du bist die Kraft der Heiligen, du hast den heiligen
Paul Miki und seine Gefährten durch das Martyrium am Kreuz
zur ewigen Herrlichkeit geführt. Hilf uns auf die Fürbitte dieser
Heiligen, Christus, dem Gekreuzigten, nachzufolgen und ihn
bis zum Tode gläubig zu bekennen, der in der Einheit des Heili-
gen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Die Gnade Jesu Christi, unseres Herrn, sei mit uns allen. 

Vgl. Röm 16,24  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 07. Februar 2013, 10:41:50
 ;tffhfdsds

Herr, laß uns heute und immerdar bedenken, daß wir erlöst und
aus Feindeshand befreit sind. Gib, daß wir furchtlos dienen
in Heiligkeit und Gerechtigkeit alle Tage unseres Lebens.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 08. Februar 2013, 10:58:47
 ;tffhfdsds

Herr und Gott, schenk uns den Reichtum deiner Gnade und
lenke unsere Schritte auf dem Weg deiner Gebote, damit wir
schon in diesem Leben Trost und Frieden finden und einst die
ewige Freude erlangen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 09. Februar 2013, 10:27:11
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, du wahres Licht und ewiger Tag, du schenkst
uns im Kreislauf der Zeit immer wieder einen neuen Morgen.
Vertreibe die Nacht des Bösen und erleuchte unser Herz durch
den hellen Glanz deines Kommens.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 10. Februar 2013, 10:37:21
 ;tffhfdsds

Gott, unser Vater, wir sind dein Eigentum und setzen unsere
Hoffnung allein auf deine Gnade. Bleibe uns nahe in jeder Not
und Gefahr und schütze uns.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gott wird uns durch Jesus Christus alles, was wir nötig haben,
aus dem Reichtum seiner Herrlichkeit schenken.
Unserem Gott und Vater sei die Ehre in alle Ewigkeit. Amen.

Vgl. Phil 4,19-20
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 11. Februar 2013, 10:21:59
 ;tffhfdsds

Herr, unser Gott, komm unserem Beten und Arbeiten mit dei-
ner Gnade zuvor und begleite es, damit alles, was wir begin-
nen, bei dir seinen Anfang nehme und durch dich vollendet
werde.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gott, du Ursprung allen Lebens, sei uns Quelle der Liebe,
segne unser Tun und unser Reden,
auf daß es Verbindung unter uns Menschen
gemäß unserer Würde schaffe.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 12. Februar 2013, 11:33:43
 ;tffhfdsds

Herr, neige dein Ohr und vernimm das Morgengebet deiner
Gläubigen. Erhelle und heile, was in der Tiefe unseres Herzens
krank ist, damit kein Begehren uns in seinem Bann gefangen-
hält, die wir erleuchtet wurden durch das Licht der himmli-
schen Gnaden.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 13. Februar 2013, 08:48:34
 ;tffhfdsds

Getreuer Gott, im Vertrauen auf dich beginnen wir die vierzig
Tage der Umkehr und Buße. Gib uns die Kraft zu christlicher
Zucht, damit wir dem Bösen absagen und mit Entschiedenheit
das Gute tun.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Erbarmen, Friede und Liebe seien mit uns in Fülle.

Vgl. Jud 2  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 14. Februar 2013, 10:50:43
 ;tffhfdsds

Gott, du Heil aller Menschen, du hast durch die Brüder Cyrill
und Methodius den slawischen Völkern das Licht deiner Wahr-
heit geschenkt. Gib, daß wir deine Lehre mit bereitem Herzen
aufnehmen und zu einem Volk werden, das im wahren Glau-
ben und im rechten Bekenntnis geeint ist.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Gott aller Gnade, der uns in Christus zu seiner ewigen
Herrlichkeit berufen hat, stärke, erhalte und vollende uns.
Sein ist die Herrschaft in Ewigkeit.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 15. Februar 2013, 10:42:14
 ;tffhfdsds

Allwissender Gott, du siehst nicht auf unsere äußeren Werke,
sondern auf unser Herz. Gib, daß wir mit reiner Gesinnung
vollbringen, was wir in diesen vierzig Tagen an Buße und Ver-
zicht auf uns nehmen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 16. Februar 2013, 10:27:15
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, übe Nachsicht mit unserer Schwäche, und
damit wir imstande sind, den Kampf mit den Mächten des Bö-
sen zu bestehen, strecke deine Hand aus und schütze uns.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 17. Februar 2013, 10:50:15
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, du schenkst uns die heiligen Tage als
eine Zeit der Umkehr und der Buße. Gib uns durch ihre Feier
die Gnade, daß wir in der Erkenntnis Jesus Christi voranschrei-
ten und die Kraft seiner Erlösungstat durch ein Leben aus dem
Glauben sichtbar machen.
Darum bitten wir durch ihn, der in der Einheit des Heiligen Geistes
mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Gnade und Friede von Gott, dem Vater, und Christus Jesus,
unserem Retter.

Tit 1,4  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 18. Februar 2013, 11:21:56
 ;tffhfdsds

Gott, unser Heil, gib uns die Gnade, umzukehren zu dir. Er-
leuchte unseren Verstand und stärke unseren Willen, damit uns
diese Zeit der Buße zum Segen wird.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 19. Februar 2013, 10:58:47
 ;tffhfdsds

Herr, unser Gott, sieh gütig auf deine Gemeinde. Da wir durch
Mäßigung den Leib in Zucht halten und Buße tun, schenke un-
serem Geist die wahre Sehnsucht nach dir.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 20. Februar 2013, 11:57:52
 ;tffhfdsds

Barmherziger Gott, sieh gnädig auf die Hingabe deines Volkes.
Gib, daß wir unseren Leib in Zucht nehmen und durch gute
Werke im Geist neu werden.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 21. Februar 2013, 11:46:48
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, gib uns die Gnade, daß wir stets auf das
Rechte bedacht sind und es auch entschlossen tun. Da wir
ohne dich nicht bestehen können, hilf uns, nach deinem Willen
zu leben.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 23. Februar 2013, 11:25:29
 ;tffhfdsds

Ewiger Vater, wende unsere Herzen zu dir hin, damit wir das
eine Notwendige suchen und dich in Werken der Liebe verherr-
lichen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 24. Februar 2013, 11:07:47
 ;tffhfdsds

Gott, du hast uns geboten, auf deinen geliebten Sohn zu hören.
Nähre uns mit deinem Wort und reinige die Augen unseres Gei-
stes, damit wir fähig werden, deine Herrlichkeit zu erkennen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Das Licht Jesu Christi mache unsere Herzen hell und schenke uns
ewige Freude.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 27. Februar 2013, 09:35:42
 ;tffhfdsds

Herr, unser Gott, erhalte deiner Kirche die Bereitschaft, das
Gute zu tun. Ermutige uns in diesem Leben durch deinen
Schutz und führe uns zu den ewigen Gütern.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 28. Februar 2013, 10:24:41
 ;tffhfdsds

Heiliger Gott, du liebst die Unschuld und schenkst sie dem Sün-
der zurück, der reumütig zu dir heimkehrt. Wende unser Herz
zu dir und schenke uns neuen Eifer im Heiligen Geist, damit wir
im Glauben standhaft bleiben und stets bereit sind, das Gute zu
tun.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 06. März 2013, 10:46:04
 ;tffhfdsds

Barmherziger Gott, erneuere uns im Geist durch die Feier der
heiligen vierzig Tage, damit wir für dein Wort empfänglich wer-
den, bereit zu Gehorsam und Verzicht, einmütig im Gebet und
eifrig in Werken der Liebe.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Gott Israels bewahre uns in der Treue zu seinem Bund und
beschütze uns vor allem Unheil.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 07. März 2013, 10:46:34
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, gib, daß wir dem Ruf deiner Gnade folgen
und uns mit um so größerem Eifer auf die Feier der österlichen
Geheimnisse vorbereiten, je näher das Fest der Erlösung heran-
kommt.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 08. März 2013, 11:06:13
 ;tffhfdsds

Gütiger Gott, laß deine Gnade mächtig werden in unseren
Herzen, damit wir imstande sind, unser eigenes Begehren
zu meistern und den Anregungen deines Geistes zu folgen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe
uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 09. März 2013, 11:02:02
 ;tffhfdsds

Gütiger Gott, in geistlicher Freude begehen wir diese Tage der
Buße. Gib, daß wir aus dem österlichen Geheimnis leben, damit
uns sein voller Gnadenreichtum zuteil wird.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns zum
ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 10. März 2013, 11:25:31
 ;tffhfdsds

Herr, unser Gott, du hast in deinem Sohn die Menschheit auf
wunderbare Weise mit dir versöhnt. Gib deinem Volk einen
hochherzigen Glauben, damit es mit froher Hingabe dem
Osterfest entgegeneilt.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gott, der Quell unserer Freude, schenke uns ein fröhliches
Herz, einen aufrichtigen Blick und ein befreiendes Lachen.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 11. März 2013, 08:23:57
 ;tffhfdsds

Allherrschender Gott, du schenkst uns im österlichen Geheimnis
jenes wunderbare Leben, das die Welt unablässig erneuert.
Laß das Werk deiner Gnade in der Kirche mächtig werden und
gib ihr alles, was sie in dieser Zeit braucht.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 12. März 2013, 10:15:42
 ;tffhfdsds

Barmherziger Gott, diese heilige Zeit der Buße und des Gebetes
mache unsere Herzen bereit, die Ostergnade zu empfangen und
das Lob des Erlösers zu verkünden, der in der Einheit des Heili-
gen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 13. März 2013, 11:58:12
 ;tffhfdsds

Gütiger Gott, du schenkst den Gerechten ihren Lohn und ver-
zeihst den Sündern ihre Schuld um der Buße willen. Wir be-
kennen dir unser Versagen; hab Erbarmen mit unserer Schwach-
heit und vergib uns,  was wir gefehlt haben.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 14. März 2013, 11:58:45
 ;tffhfdsds

Gütiger Gott, heilige uns in dieser Zeit der Buße. Gib uns Kraft
zu guten Werken und Ausdauer in der Beobachtung deiner Ge-
bote, damit wir fähig werden, das Osterfest mit reinem Herzen
zu feiern.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.  ;qfykkg


BETET HEUTE FÜR UNSEREN NEUEN PAPST FRANZISKUS!
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 25. März 2013, 08:10:18
 ;tffhfdsds

HEUTE BETEN

Allmächtiger, ewiger Gott, hilf uns, das Gedächtnis des Leidens
Christi so zu begehen, daß wir von dir Verzeihung erlangen.
Darum bitten wir durch ihn, Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 29. März 2013, 12:08:37
 ;tffhfdsds

Herr, unser Gott, sieh herab auf deine Familie, für die unser
Herr Jesus Christus sich willig den Händen der Frevler über-
liefert und die Marter des Kreuzes auf sich genommen hat.
Er, der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und
herrscht in alle Ewigkeit.

Der ewig treue Gott, der barmherzige Vater, er lasse uns
das Gedächnis des Leidens Jesu würdig feiern, daß wir in
der Kraft seines Sohnes fähig werden, unseren Weg vor
seinem Angesicht zu gehen.  ;qfykkg

Quelle: MAGNIFICAT-STUNDENBUCH
           VERLAG BUTZON & BERCKER
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 30. März 2013, 19:07:46
 ;tffhfdsds

Allmächtiger, ewiger Gott, dein eingeborener Sohn ist in das
Reich des Todes hinabgestiegen und von den Toten glorreich
auferstanden. Gib, daß deine Gläubigen, die durch die Taufe
mit ihm begraben wurden, durch seine Auferstehung zum
ewigen Leben gelangen.
Darum bitten wir durch ihn, Jesus Christus.

Jesus, der unseren Tod gestorben ist, stärke unsere Hoffnung
und bleibe uns allezeit nahe.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 31. März 2013, 11:44:16
 ;tffhfdsds

Allmächtiger, ewiger Gott, am heutigen Tag hast du durch
deinen Sohn den Tod besiegt und uns den Zugang zum
ewigen Leben erschlossen. Darum begehen wir in Freude
das Fest seiner Auferstehung. Schaffe uns neu durch deinen
Geist, damit auch wir auferstehen und im Licht des Lebens
wandeln.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gnade und unvergängliches Leben sei mit allen, die Jesus Christus,
unseren Herrn, lieben.

Eph 6,24  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 01. April 2013, 12:26:37
 ;tffhfdsds

Gott, du Herr allen Lebens, durch die Taufe schenkst du deiner
Kirche Jahr für Jahr neue Söhne und Töchter. Gib, daß alle
Christen in ihrem Leben dem Sakrament treu bleiben, das sie
im Glauben empfangen haben.
Darum bitten wir durch Jesus Christus, deinen Sohn, unseren
Herrn und Gott, der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir
lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Auf allen unseren Wegen geleite uns Gott durch sein ewiges Wort,
seinen geliebten Sohn Jesus Christus.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 02. April 2013, 12:02:59
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, du hast dein Volk durch die österlichen
Geheimnisse befreit und gestärkt. Bleibe bei uns mit deiner
Gnade und führe uns zur vollkommenen Freiheit, damit der
Osterjubel, der uns heute erfüllt, sich in der Freude des Him-
mels vollendet.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 03. April 2013, 12:29:39
 ;tffhfdsds

Gnädiger Gott, du schenkst deinem Volk jedes Jahr die österliche
Freude durch das hohe Fest der Auferstehung Christi. Führe uns
durch die Feier, die wir auf Erden begehen, zur unvergänglichen
Freude im Himmel.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Gott der Hoffnung erfülle uns mit aller Freude und mit allem
Frieden im Glauben, damit wir reich werden an Hoffnung in der
Kraft des Heiligen Geistes.

Vgl. Röm 15, 13  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 04. April 2013, 12:22:32
 ;tffhfdsds

Gott und Vater, du hast die vielen Völker im Bekenntnis deines
Namens geeint. Gib, daß alle, die aus dem Wasser der Taufe
wiedergeboren sind, eins werden im Glauben und in Werken der
Liebe. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns zum
ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 05. April 2013, 12:22:16
 ;tffhfdsds

Allmächtiger, ewiger Gott, du hast den Bund der Versöhnung
mit der Menschheit geschlossen und ihr die österlichen Ge-
heimnisse geschenkt. Gib uns die Gnade, daß wir deine Heils-
taten nicht nur im Bekenntnis feiern, sondern sie auch durch
unser Leben bezeugen. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 06. April 2013, 12:33:51
 ;tffhfdsds

Gnädiger Gott, in deiner übergroßen Liebe schenkst du der Kirche
neues Wachstum. Wache über das Volk, das du dir erwählt hast,
bewahre alle Getauften in deiner Gnade und bekleide sie einst mit
dem Gewand der Unsterblichkeit. Darum bitten wir durch Jesus
Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns zum
ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 07. April 2013, 11:30:19
 ;tffhfdsds

Barmherziger Gott, durch die jährliche Osterfeier erneuerst du
den Glauben deines Volkes. Laß uns immer tiefer erkennen, wie
heilig das Bad der Taufe ist, das uns gereinigt hat, wie mächtig
dein Geist, aus dem wir wiedergeboren sind, und wie kostbar
das Blut, durch das wir erkauft sind.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

In der Freude über das neue Leben, das er uns in seinem Sohn
Jesus Christus geschenkt hat, erhalte uns heute und alle Tage
der allmächtige Gott.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 08. April 2013, 11:34:21
 ;tffhfdsds

Gott, du bist groß und unbegreiflich. Nach deinem Willen ist
dein ewiges Wort im Schoß der Jungfrau Maria Mensch gewor-
den. Gläubig bekennen wir, daß unser Erlöser wahrer Gott und
wahrer Mensch ist. Mache uns würdig, Anteil zu erhalten an
seinem göttlichen Leben.
Darum bitten wir durch ihn, Jesus Christus.

Der gütige Gott festige die Riegel unserer Tore und segne die
Kinder in unserer Mitte; er verschaffe unseren Grenzen Frieden
und stärke uns durch sein Wort.

Nach Ps 147,13-14  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 09. April 2013, 11:56:11
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, du hast uns in den österlichen Sakramenten
das Unterpfand der kommenden Herrlichkeit gegeben. Hilf uns,
den Sieg des Auferstandenen zu verkünden, und laß die Fülle
seiner Herrlichkeit an uns offenbar werden, wenn er wieder-
kommt. Er, der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt
und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 10. April 2013, 11:37:14
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, in den österlichen Geheimnissen, die wir
jedes Jahr feiern, hast du dem Menschen seine ursprüngliche
Würde wiedergeschenkt und uns die sichere Hoffnung gegeben,
daß wir auferstehen werden. Gib, daß die Erlösung, die wir
gläubig feiern, in täglichen Werken der Liebe an uns sichtbar
wird.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 11. April 2013, 11:26:41
 ;tffhfdsds

Gott und Herr, der heilige Bischof Stanislaus hat sich un-
erschrocken für deine Ehre eingesetzt und ist unter dem
Schwert der Verfolger gefallen. Gib auch uns die Kraft,
bis zu unserem Tode im Glauben standhaft zu bleiben.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe
uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 12. April 2013, 12:28:36
 ;tffhfdsds

Heiliger Gott, du hast deinen Sohn der Schmach des Kreuzes
unterworfen, um uns der Gewalt des Bösen zu entreißen. Gib
uns die Gnade, daß auch wir deinem Willen gehorchen und
einst in Herrlichkeit auferstehen.
Darum bitten wir durch ihn, Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 13. April 2013, 12:19:39
 ;tffhfdsds

 Gott, unser Vater, du hast uns durch deinen Sohn erlöst und als
deine geliebten Kinder angenommen. Sieh voll Güte auf alle, die
an Christus glauben.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns zum
ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 14. April 2013, 11:23:41
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, laß die österliche Freude in uns fortdauern,
denn du hast deiner Kirche neue Lebenskraft geschenkt und
die Würde unserer Gotteskindschaft in neuem Glanz erstrahlen
lassen. Gib, daß wir den Tag der Auferstehung voll Zuversicht
erwarten als einen Tag des Jubels und des Dankes.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Die Gnade Jesu Christi, unseres Herrn, sei mit uns allen.

Vgl. Röm 16,24  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 16. April 2013, 15:35:20
 ;tffhfdsds

Gott, du bist unser Ziel, du zeigst den Irrenden das Licht der
Wahrheit und führst sie auf den rechten Weg zurück. Gib allen,
die sich Christen nennen, die Kraft, zu meiden, was diesem
Namen widerspricht, und zu tun, was unserem Glauben ent-
spricht.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 18. April 2013, 11:02:44
 ;tffhfdsds

Ewiger Gott, in dieser österlichen Zeit erfahren wir deine Barm-
herzigkeit in reicher Fülle, denn du hast uns aus der Finsternis
des Irrtums herausgeführt. Gib, daß wir deine Wahrheit gläubig
erfassen und in unserem Leben festhalten.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 19. April 2013, 10:54:52
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, wir glauben und bekennen, daß unser Herr
Jesus Christus für uns gestorben und auferstanden ist. Erwecke
auch uns durch die Kraft des Heiligen Geistes zum neuen Leben.
Darum bitten wir durch ihn, der in der Einheit des Heiligen Geistes
mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns zum
ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 20. April 2013, 10:22:17
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, du hast uns durch das Wasser der Taufe
neu geschaffen; schütze dieses neue Leben, damit alle, die
an dich glauben, dem Ansturm des Bösen standhalten und
das Geschenk deiner Gnade treu bewahren.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe
uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 21. April 2013, 10:46:07
 ;tffhfdsds

Allmächtiger, ewiger Gott, dein Sohn ist der Kirche siegreich
vorausgegangen als der Gute Hirt. Geleite auch die Herde,
für die er sein Leben dahingab, aus aller Not zur ewigen Freude.
Darum bitten wir durch ihn, Jesus Christus.

Christus Jesus, der sich für uns zu Brot gemacht hat, stärke uns
zum Dienst an seinem Reich und schenke uns seinen Frieden.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 22. April 2013, 18:07:05
 ;tffhfdsds

Erhabener Gott, durch die Erniedrigung deines Sohnes hast du
die gefallene Welt wieder aufgerichtet und aus der Knechtschaft
der Sünde befreit. Erfülle uns mit österlicher Freude und schenke
uns einst die ewige Seligkeit.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns zum
ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 23. April 2013, 10:31:45
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, in dieser österlichen Zeit feiern wir voll Dankbarkeit die Auferstehung unseres Herrn. Wir bitten dich: Erfülle uns mit Freude darüber,
daß wir durch ihn erlöst sind, der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir
lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns zum ewigen
Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 24. April 2013, 10:21:41
 ;tffhfdsds

Gütiger Gott, du bist das Leben der Gläubigen, der Reichtum
der Armen, die Freude der Auserwählten. Wir sehnen uns nach
deinen Verheißungen. Stärke unsere Hoffnung und schenke uns
überreiche Erfüllung. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 25. April 2013, 10:15:29
 ;tffhfdsds

Herr, unser Gott, du hast den heiligen Markus auserwählt,
durch das Wort des Evangeliums dein Heil zu verkünden.
Gib, daß wir gläubig auf die Botschaft hören und unserem
Herrn Jesus Christus in Treue nachfolgen, der in der Einheit
des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Gott lasse uns wachsen in der Gnade und Erkenntnis unseres
Herrn Jesus Christus, der uns erlöst hat.
Ihm sei Ehre jetzt und in Ewigkeit.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 26. April 2013, 10:03:41
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, dir verdanken wir unsere Freiheit und unser
Heil, denn du hast uns durch das kostbare Blut deines Sohnes
erlöst. Laß uns aus deiner Kraft leben und unter deinem beständi-
gen Schutz geborgen sein.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns zum
ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 27. April 2013, 09:15:05
 ;tffhfdsds

Allmächtiger, ewiger Gott, du hast uns im Sakrament der Taufe
neues Leben geschenkt. Festige unsere Verbundenheit mit Christus,
damit wir Früchte bringen, die bleiben, und die Freude des ewigen Le-
bens erlangen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns zum ewigen
Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 28. April 2013, 10:00:17
 ;tffhfdsds

Gott, unser Vater, du hast uns durch deinen Sohn erlöst und als
deine geliebten Kinder angenommen. Sieh voll Güte auf alle, die
an Christus glauben, und schenke ihnen die wahre Freiheit und
das ewige Erbe.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der treue und barmherzige Gott wohne in unserer Mitte, er lasse
uns seine Gegenwart spüren und schenke uns Ruhe und Sicherheit.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 29. April 2013, 09:25:44
 ;tffhfdsds

Allmächtiger, ewiger Gott, du hast der heiligen Katharina von
Siena das Leiden Christi und die Wunden seiner Kirche vor
Augen gestellt. Im Dienst an der Kirche wurde ihre Liebe zu
einem lodernden Feuer. Mache auch uns, die wir zu Christus
gehören, bereit, die Leiden seiner Kirche mitzutragen, damit
einst seine Herrlichkeit an uns offenbar wird.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 30. April 2013, 08:16:09
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, durch die Auferstehung deines Sohnes hast
du uns neu geschaffen für das ewige Leben. Festige uns im
Glauben und in der Hoffnung, damit wir die Erfüllung deiner
Verheißung voll Zuversicht erwarten.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 01. Mai 2013, 11:34:13
 ;tffhfdsds

Treuer Gott, du liebst die Unschuld und führst den Sünder zu
dir zurück. Darum hast du uns aus der Finsternis des Unglau-
bens befreit und in die Gemeinschaft mit dir aufgenommen.
Gib, daß wir dich mit ganzem Herzen suchen und das Licht dei-
ner Wahrheit nie verlieren.
Darum bitten wir durch Jesus Christus, deinen Sohn, unseren
Herrn und Gott, der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir
lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Gott, unser Schöpfer, segne, was  wir mit unseren Händen beginnen.
Er lasse unsere Arbeit gedeihen und führe zu einem guten Ausgang,
was wir uns vorgenommen haben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 02. Mai 2013, 05:00:09
 ;tffhfdsds

Allmächtiger, ewiger Gott, du hast dem heiligen Bischof Athanasius
den Geist der Kraft und der Stärke verliehen, so daß er die Lehre
von der wahren Gottheit deines Sohnes unerschrocken verteidigte.
Höre auf die Fürsprache dieses heiligen Bekenners. Hilf uns, an der
Botschaft festzuhalten, die er verkündet hat, und gib, daß wir unter
seinem Schutz dich tiefer erkennen und inniger lieben.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns zum
ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 07. Mai 2013, 12:12:27
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, laß die österliche Freude in uns fortdauern,
denn du hast deiner Kirche neue Lebenskraft geschenkt und
die Würde unserer Gotteskindschaft in neuem Glanz erstrahlen
lassen. Gib, daß wir den Tag der Auferstehung voll Zuversicht
erwarten als einen Tag des Jubels und des Dankes.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 08. Mai 2013, 09:57:10
 ;tffhfdsds

Herr, unser Gott, sieh auf deine Gemeinde, die in dieser öster-
lichen Zeit der Auferstehung deines Sohnes gedenkt. Gib, daß
wir mit allen Heiligen die ewige Freude erlangen, wenn er in
Herrlichkeit wiederkommt, der in der Einheit des Heiligen Gei-
stes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 09. Mai 2013, 09:51:07
 ;tffhfdsds

Allmächtiger, ewiger Gott, erfülle uns mit Freude und Dank-
barkeit, denn in der Himmelfahrt deines Sohnes hast du den
Menschen erhöht. Schenke uns das feste Vertrauen, daß auch
wir zu der Herrlichkeit gerufen sind, in die Christus uns voraus-
gegangen ist, der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt
und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns und behüte uns. Er lasse sein Angesicht über
uns leuchten und sei uns gnädig.
Der Herr wende sein Angesicht uns zu und schenke uns Heil.

Vgl. Num 6,24-26  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 10. Mai 2013, 09:13:16
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, in der Auferstehung und Himmelfahrt deines
Sohnes öffnest du uns das Tor zum ewigen Leben. Lenke unser
Herz, daß wir auf ihn schauen, den Urheber unseres Heiles,
der zu deiner Rechten thront, und schenke allen Getauften das
unsterbliche Leben, wenn er in Herrlichkeit wiederkommt, der
in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in
alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns zum
ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 11. Mai 2013, 10:25:21
 ;tffhfdsds

Herr, unser Gott, dein Sohn hat vor seiner Himmelfahrt seinen
Aposteln den Heiligen Geist verheißen. Sie haben den Reichtum
der göttlichen Weisheit empfangen; schenke auch uns die Gaben
deines Geistes.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns zum
ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 12. Mai 2013, 11:50:04
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, wir bekennen, daß unser Erlöser bei dir in
deiner Herrlichkeit ist. Erhöre unser Rufen und laß uns erfah-
ren, daß er alle Tage bis zum Ende der Welt bei uns bleibt, wie
er uns verheißen hat. Er, der in der Einheit des Heiligen Geistes
mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Gnade sei mit uns und Friede von Gott, unserem Vater, und
dem Herrn Jesus Christus.

Vgl. 1 Kor 1,3  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 13. Mai 2013, 07:22:10
 ;tffhfdsds

Herr, unser Gott, sende uns die Kraft von oben, den Heiligen
Geist, damit wir deinen Willen gläubig bejahen und in einem
heiligen Leben erfüllen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 14. Mai 2013, 11:15:05
 ;tffhfdsds

Allmächtiger und barmherziger Gott, sende den Heiligen Geist
auf uns herab. Er wohne in uns und mache uns zum Tempel
seiner Herrlichkeit.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 15. Mai 2013, 08:19:29
 ;tffhfdsds

Barmherziger Gott, du versammelst deine Kirche im Heiligen
Geist. Gib, daß sie dir von ganzem Herzen dient und in aufrich-
tiger Liebe die Einheit bewahrt.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 16. Mai 2013, 10:10:51
 ;tffhfdsds

Wir bitten dich, Herr, unser Gott, der Heilige Geist erfülle uns
mit dem Reichtum seiner Gaben. Er schenke uns eine Gesin-
nung, die dir wohlgefällt, damit wir deinem Willen immer mehr
entsprechen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: Tina 13 am 16. Mai 2013, 12:36:28

Ewiger Vater, durch das unbefleckte Herz Mariens und das göttlich – blutende Herz Jesu opfern wir Dir mit allen Engeln und Heiligen auf:
den Leib und das Blut, die Seele und die Gottheit, das hochheilige Antlitz und die eucharistische Liebe, alle Wunden, Tränen und Schmerzen Deines über alles geliebten Sohnes unseres Herrn Jesus Christus, vereint mit den Tränen, den Schmerzen und der Liebe Mariens, den Verdiensten der lieben Engel und Heiligen, allen vergangenen, gegenwärtigen und zukünftigen heiligen Messen, Rosenkranzgebeten und Liebesgebeten, zur Bekehrung der Sünder, zur Sühne für die Sünden der ganzen Welt, für die heilige katholische Kirche, Papst, Bischöfe, Priester und Ordensleute, für die Armen Seelen im Fegefeuer und für alle uns anvertrauten Seelen. Amen.
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 30. Mai 2013, 11:14:09
 ;tffhfdsds

Herr Jesus Christus, im wunderbaren Sakrament des Altares
hast du uns das Gedächnis deines Leidens und deiner Auferste-
ung hinterlassen. Gib uns die Gnade, die heiligen Geheimnisse
deines Leibes und Blutes so zu verehren, daß uns die Frucht der
Erlösung zuteil wird. Der du in der Einheit des Heiligen Geistes
mit Gott dem Vater lebst und herrschest in alle Ewigkeit.

Der gütige Gott nähre unsern Leib und schenke uns Kraft, seine
Werke zu tun.
Er labe unser Herz, daß unsere Freude überspringt und wir mit
unseren Mitmenschen in seiner Fülle leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 31. Mai 2013, 07:25:52
 ;tffhfdsds

Herr und Gott, schenk uns den Reichtum deiner Gnade und len-
ke unsere Schritte auf dem Weg deiner Gebote, damit wir schon
in diesem Leben Trost und Frieden finden und einst die ewige
Freude erlangen. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns zum
ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 01. Juni 2013, 07:33:56
 ;tffhfdsds

Gott, du hast den heiligen Märtyrer Justin in der Torheit des
Kreuzes die erhabene Weisheit Jesu Christi erkennen lassen.
Hilf uns auf seine Fürsprache, daß wir nicht falschen Lehren fol-
gen, sondern im wahren Glauben feststehen. Darum bitten wir
durch Jesus Christus, deinen Sohn, unseren Herrn und Gott,
der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht
in alle Ewigkeit.

Gott lasse uns wachsen in seiner Gnade und schenke uns Einsicht
und Weisheit.
In Jesus Christus eröffne er uns den Weg zum Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 02. Juni 2013, 07:38:35
 ;tffhfdsds

Gott, unser Vater, deine Vorsehung geht niemals fehl. Halte von
uns fern, was uns schadet, und gewähre uns alles, was zum Heil
dient. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gnade und Friede von Gott, dem Vater, und Christus Jesus unse-
rem Retter.
Tit 1,4  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 03. Juni 2013, 07:29:33
 ;tffhfdsds

Gott, du läßt das Blut der Märtyrer zum Samen werden für neue
Christen. Erhöre unser Gebet für die Kirche in Afrika. Laß den
Acker, der vom Blut des heiligen Karl Lwanga und seiner Freunde
getränkt ist, reiche Ernte tragen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns zum
ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 04. Juni 2013, 07:29:10
 ;tffhfdsds

Herr, neige dein Ohr und vernimm das Morgengebet deiner
Gläubigen. Erhelle und heile, was in der Tiefe unseres Herzens
krank ist, damit kein Begehren uns in seinem Bann gefangen-
hält, die wir erleuchtet wurden durch das Licht der himmlischen
Gnade. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns zum
ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 05. Juni 2013, 07:08:15
 ;tffhfdsds

Herr, unser Gott, erhöre die Bitten deiner Gemeinde, die heu-
te das Fest des heiligen Bonifatius feiert. Auf seine Fürsprache
schenke uns deine Hilfe, damit wir den Glauben treu bewah-
ren, den er unseren Vätern gepredigt und mit seinem Blut be-
siegelt hat. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 06. Juni 2013, 07:19:31
 ;tffhfdsds

Allmächtiger, ewiger Gott, am Abend, am Morgen und am
Mittag preisen wir deine göttliche Herrlichkeit und bitten: Ver-
treibe aus unserem Herzen die Finsternis der Sünde, damit wir
zum wahren Licht gelangen, zu Christus, deinem Sohn, unse-
rem Herrn und Gott, der in der Einheit des Heiligen Geistes mit
dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Gott der Hoffnung erfülle uns mit aller Freude und mit allem
Frieden im Glauben, damit wir reich werden an Hoffnung in der
Kraft des Heiligen Geistes.  ;qfykkg
Vgl. Röm 15,13
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 07. Juni 2013, 09:47:18
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, wir verehren das Herz deines geliebten Soh-
nes und preisen die großen Taten seiner Liebe. Gib, daß wir aus
dieser Quelle göttlichen Erbarmens die Fülle der Gnade und
des Lebens empfangen. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Christus Jesus, der uns die Liebe des Vaters offenbart, entfache
in uns die Glut seines Geistes und lasse sein Leben uns durchdringen.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 08. Juni 2013, 07:12:49
 ;tffhfdsds

Gott, du hast dem Heiligen Geist im Herzen der seligen Jung-
frau Maria eine würdige Wohnung bereitet. Auf ihre Fürbitte
hin erfülle auch unser Leben mit deiner Gegenwart und mache
uns zu einem Tempel deiner Herrlichkeit. Darum bitten wir
durch Jesus Christus.

Beim Anbruch dieses neuen Tages sei Gott mit uns in allem, was
wir tun, und in unserer Muße.
Er segne unsere Ruhe und unser Wirken mit seiner Liebe.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 09. Juni 2013, 07:09:43
 ;tffhfdsds

Gott, unser Vater, alles Gute kommt allein von dir. Schenke uns
deinen Geist, damit wir erkennen, was recht ist, und es mit
deiner Hilfe auch tun. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gott sei uns gnädig und segne uns!
Er lasse über uns sein Angesicht leuchten,
damit auf Erden sein Weg erkannt wird
und unter allen Völkern sein Heil.
Ps 67,2f.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 10. Juni 2013, 06:56:52
 ;tffhfdsds

Herr, allmächtiger Gott, du hast uns diesen neuen Tag ge-
schenkt. Bewahre uns an ihm vor Unheil und Sünde und
lenke unsere Gedanken, Worte und Werke, daß wir stets
deinen Willen tun. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe
uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 11. Juni 2013, 07:20:17
 ;tffhfdsds

Gott, du hast den heiligen Barnabas, einen Mann voll des Glau-
bens und des Heiligen Geistes, als Boten des Evangeliums zu
den Heiden gesandt. Berufe auch heute Männer und Frauen,
die in Wort und Tat die Botschaft Jesu Christi verkünden, der
in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in
alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 12. Juni 2013, 07:18:02
 ;tffhfdsds

Gütiger Gott, laß es hellen Tag werden in unserem Herzen, da-
mit wir nicht in die Irre gehen, sondern auf dem Weg deiner
Gebote bleiben. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr behüte uns vor allem Bösen, er behüte unser Leben.
Der Herr behüte unseren Ausgang und Eingang, von nun an
bis in Ewigkeit.

Vgl. Ps 121,7-8  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 13. Juni 2013, 07:16:26
 ;tffhfdsds

Allmächtiger, ewiger Gott, du hast deiner Kirche im heiligen
Antonius von Padua einen machtvollen Verkünder des wahren
Glaubens und einen Helfer in der Not geschenkt. Gib, daß wir
nach seinem Vorbild ein christliches Leben führen und in allen
Nöten deine Hilfe erfahren. Darum bitten wir durch Jesus
Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 14. Juni 2013, 07:11:09
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, wir bringen dir unser Morgenlob dar. Gib,
daß unser Lied einst sich vollende im Chor deiner Heiligen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 15. Juni 2013, 06:57:27
 ;tffhfdsds

Dich lobe, Herr, unser Mund, dich lobe unser Leben. Von dir
kommt alles, was wir sind und haben. Sei gepriesen durch Je-
sus Christus, deinen Sohn, unseren Herrn und Gott, der in der
Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle
Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 16. Juni 2013, 07:11:36
 ;tffhfdsds

Gott, du unsere Hoffnung und unsere Kraft, ohne dich vermö-
gen wir nichts. Steh uns mit deiner Gnade bei, damit wir den-
ken, reden und tun, was dir gefällt. Darum bitten wir durch
Jesus Christus.

Friede sei mit den Brüdern und Schwestern, Liebe und Glaube
von Gott, dem Vater, und Jesus Christus, dem Herrn.

Nach: Eph 6,23  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 17. Juni 2013, 07:09:45
 ;tffhfdsds

Herr Jesus Christus, König des Himmels und der Erde, lenke
und heilige heute unser Herz und unseren Leib, unsere Gedan-
ken, Worte und Werke. Gib, daß wir tun, was du gebietest, da-
mit wir mit deiner Hilfe das Heil erlangen und frei werden hier
und auf ewig. Darum bitten wir dich, der du in der Einheit des
Heiligen Geistes mit Gott dem Vater lebst und herrschest in alle
Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 18. Juni 2013, 06:54:15
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, erleuchte die Völker, die im Schatten des To-
des sitzen, mit dem Licht jener Herrlichkeit, mit der uns der
Aufgang aus der Höhe heimgesucht hat, Jesus Christus, unser
Herr. Der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und
herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 19. Juni 2013, 06:55:33
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, deine Weisheit hat uns erschaffen, und deine
Vorsehung leitet uns. Laß dein heiliges Licht in unseren Herzen
leuchten, damit wir in allem, was wir heute sinnen und tun, dir
in Treue dienen. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 20. Juni 2013, 06:56:12
 ;tffhfdsds

Allmächtiger, ewiger Gott, wir dürfen dich Vater nennen, denn
du hast uns an Kindes Statt angenommen. Gib, daß wir mehr
und mehr aus dem Geist der Kindschaft leben, damit wir die
wahre Freiheit finden und das unvergängliche Erbe erlangen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 21. Juni 2013, 06:44:15
 ;tffhfdsds

Gott, du Spender aller Gnaden, mit deiner Hilfe hat der heilige Aloisius ein Leben der Unschuld und der Buße geführt. Höre auf seine Fürsprache und gib uns, auch wenn wir ihm in der Heiligkeit nicht gefolgt sind, durch Buße und Umkehr die Reiheit des Herzens. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 22. Juni 2013, 07:17:00
  ;tffhfdsds

Gott, du Quell und Ursprung unseres Heils, mach unser ganzes
Leben zu einem Loblied deiner Herrlichkeit, damit wir einst
im Himmel dich preisen ohne Ende. Darum bitten wir durch
Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 23. Juni 2013, 06:58:33
 ;tffhfdsds

Heiliger Gott, gib, daß wir deinen Namen allezeit fürchten und
lieben. Denn du entziehst keinem deine väterliche Hand, der
fest in deiner Liebe verwurzelt ist. Darum bitten wir durch Je-
sus Christus.

Christus Jesus, der sich für uns zu Brot gemacht hat, stärke
uns zum Dienst an seinem Reich und schenke uns seinen
Frieden.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 24. Juni 2013, 07:05:27
 ;tffhfdsds

Gott, du hast den heiligen Johannes den Täufer berufen, das
Volk des Alten Bundes Christus, seinem Erlöser, entgegenzu-
führen. Schenke deiner Kirche die Freude im Heiligen Geist und
führe alle, die an dich glauben, auf dem Weg des Heiles und des
Friedens. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Im Namen Jesu, unseres Herrn segne und heilige uns der barmher-
zige Gott.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 25. Juni 2013, 06:52:46
 ;tffhfdsds

Gott und Herr, mehre in uns den Glauben an dich, damit unser
Lobgebet Frucht bringt für Zeit und Ewigkeit. Darum bitten wir
durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 26. Juni 2013, 07:01:03
 ;tffhfdsds

Herr, gedenke deines heiligen Bundes, den das Blut des Lammes
neu besiegelt hat. Schenke deinem Volk die Vergebung der Sünden
und mehre sein Heil Tag für Tag, bis zur Vollendung der Erlösung.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns zum
ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 27. Juni 2013, 07:09:47
 ;tffhfdsds

Herr, laß uns heute und immerdar bedenken, daß wir erlöst und
aus Feindeshand befreit sind. Gib, daß wir dir furchtlos dienen
in Heiligkeit und Gerechtigkeit alle Tage unseres Lebens.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns zum
ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 28. Juni 2013, 06:52:19
 ;tffhfdsds

Gott der Wahrheit und des Friedens, in deiner Kraft hat der
heilige Irenäus die wahre Lehre verteidigt und der Kirche den
Frieden erhalten. Auf seine Fürsprache erneuere in uns den
Glauben und die Liebe und mache uns bereit, Frieden und Ein-
tracht zu fördern. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 29. Juni 2013, 07:28:34
 ;tffhfdsds

Herr, unser Gott, am Hochfest der Apostel Petrus und Paulus ha-
ben wir uns in Freude versammelt. Hilf deiner Kirche, in allem
der Weisung deiner Boten zu folgen, durch die sie den Glauben
und das Leben in Christus empfangen hat, der in der Einheit
des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Unser Heiland Jesus Christus öffne uns Augen, Ohren und Herz,
damit wir die Zeichen der Zeit erkennen und in seinem Sinne
handeln.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 30. Juni 2013, 07:22:01
 ;tffhfdsds

Gott, unser Vater, du hast uns in der Taufe zu Kindern des Lich-
tes gemacht. Laß nicht zu, daß die Finsternis des Irrtums über
uns Macht gewinnt, sondern hilf uns, im Licht deiner Wahrheit
zu bleiben. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der treue und barmherzige Gott wohne in unserer Mitte, er lasse
uns seine Gegenwart spüren und schenke uns Ruhe und Sicherheit.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 01. Juli 2013, 07:10:05
 ;tffhfdsds

Herr, unser Gott, komm unserem Beten und Arbeiten mit dei-
ner Gnade zuvor und begleite es, damit alles, was wir begin-
nen, bei dir seinen Anfang nehme und durch dich vollendet
werde. Darum bitten wir durch Jesus Christus, deinen Sohn,
unseren Herrn und Gott, der in der Einheit des Heiligen Geistes
mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr lasse uns wachsen und reich werden an Liebe zueinander
und mache unser Herz stark und untadelig in Heiligkeit vor unserem
Gott und Vater.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 02. Juli 2013, 07:39:35
 ;tffhfdsds

Allmächtiger, ewiger Gott, vom Heiligen Geist geführt, eilte Ma-
ria, die deinen Sohn in ihrem Schoß trug, zu ihrer Verwandten
Elisabeth. Hilf auch uns, den Eingebungen deines Geistes zu fol-
gen, damit wir vereint mit Maria deine Größe preisen. Darum
bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 03. Juli 2013, 06:59:06
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, am Fest des heiligen Apostels Thomas bit-
ten wir dich: Höre auf seine Fürsprache und bewahre unse-
ren Glauben in der Not des Zweifels; öffne unser Herz für das
Wort deines Sohnes, damit wir wie Thomas ihn bekennen als
unseren Herrn und Gott und das Leben haben im Namen Jesu
Christi, der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und
herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: Tina 13 am 03. Juli 2013, 17:07:32
Herr, gib mir die Kraft, die ich brauche, um Dich immer zu verteidigen.
Herr, hilf mir auch für meinen ärgsten Feind, Liebe zu empfinden.
Herr, mache mich stark im Kampf um Seelen, damit ich immer die Kraft habe, in Deinen Anliegen zu beten.
Herr, vergib auch mir, wenn ich sündige.
Dein will ich sein, Jetzt und in Ewigkeit.
 
Amen.​
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: Tina 13 am 03. Juli 2013, 17:14:31
Heilige Engel Gottes, bringt dieses Gebet zu den verunsicherten Seelen, damit auch sie zu Jesus finden.
 

Komm', Mein Kind. Gehe zu Jesus und sei ganz Sein.
Lass' dich umfangen von Seinen liebenden Armen und spüre die Liebe, die aus Seinem Heiligsten Herzen in das deine fließt.
Komm', Mein Kind, und habe keine Angst, denn Jesus liebt dich so, wie du bist!
Komm', Mein Kind, komm'.
 
Amen.


Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: Tina 13 am 04. Juli 2013, 06:51:04

Liebster Jesus, Dein will ich sein, auf immer und ewig.
Hilf mir, jetzt in Liebe zu handeln und lasse nicht zu, dass die böse Schlange Macht über mich bekommt.

Amen.
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 04. Juli 2013, 07:14:32
 ;tffhfdsds

Allmächtiger, ewiger Gott, am Abend, am Morgen und am
Mittag preisen wir deine göttliche Herrlichkeit und bitten: Ver-
treibe aus unserem Herzen die Finsternis der Sünde, damit wir
zum wahren Licht gelangen, zu Christus, deinem Sohn, unse-
rem Herrn und Gott, der in der Einheit des Heiligen Geistes mit
dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 05. Juli 2013, 07:25:02
 ;tffhfdsds

Gott, durch das Licht deines Wortes vertreibst du das Dunkel
der Unwissenheit. Mehre in unserem Herzen die Kraft des
Glaubens, damit das Feuer, das deine Gnade in uns entfacht
hat, durch keine Anfechtung ausgelöscht wird. Darum bitten
wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 06. Juli 2013, 07:17:58
 ;tffhfdsds

Heiliger Gott, mache unser Herz hell durch den Glanz der Auf-
erstehung deines Sohnes, damit das Dunkel des Todes uns nicht
befalle und wir zum ewigen Licht gelangen. Darum bitten wir
duch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns zum
ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 07. Juli 2013, 07:17:40
 ;tffhfdsds

Barmherziger Gott, durch die Erniedrigung deines Sohnes hast
du die gefallene Menschheit wieder aufgerichtet und aus der
Knechtschaft der Sünde befreit. Erfülle uns mit Freude über die
Erlösung und führe uns zur ewigen Seligkeit. Darum bitten wir
durch Jesus Christus.

Unser Schöpfer und Erlöser schenke uns Frieden und gebe uns
Anteil an allem Guten.
Er segne uns im Kreuz seines Sohnes.  ;qfykkg
Nach Franz von Assisi
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 08. Juli 2013, 07:23:24
 ;tffhfdsds

Herr, allmächtiger Gott, du hast uns diesen neuen Tag ge-
schenkt. Bewahre uns an ihm vor Unheil und Sünde und
lenke unsere Gedanken, Worte und Werke, daß wir stets
deinen Willen tun. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe
uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 09. Juli 2013, 06:26:53
 ;tffhfdsds

Herr Jesus Christus, du wahres Licht, das alle Menschen er-
leuchtet, damit sie das Heil finden, gib uns die Kraft, deinem
Frieden und deiner Gerechtigkeit den Weg zu bereiten. Der
du in der Einheit des Heiligen Geistes mit Gott dem Vater
lebst und herrschest in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 10. Juli 2013, 07:24:36
 ;tffhfdsds

Gütiger Gott, laß es hellen Tag werden in unserem Herzen, da-
mit wir nicht in die Irre gehen, sondern auf dem Weg deiner
Gebote bleiben. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 11. Juli 2013, 07:32:43
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, du hast uns im heiligen Benedikt einen
Meister und Lehrer geschenkt, der uns anleitet, dich zu
suchen und dir zu dienen. Gib, daß wir der Liebe zu dir
nichts vorziehen, sondern voll Freude und Zuversicht auf
dem Weg deiner Gebote dir entgegeneilen. Darum bitten
wir durch Jesus Christus.

Gnade sei mit uns, Erbarmen und Friede von Gott, dem
Vater, und von Jesus Christus, dem Sohn des Vaters, in
Wahrheit und Liebe.  ;qfykkg

Vgl. 2 Joh 3
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 12. Juli 2013, 07:05:17
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, wir bringen dir unser Morgenlob dar. Gib,
daß unser Lied einst sich vollende im Chor deiner Heiligen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 13. Juli 2013, 07:08:48
 ;tffhfdsds

Dich lobe, Herr, unser Mund, dich lobe unser Leben. Von dir
kommt alles, was wir sind und haben. Sei gepriesen durch
Jesus Christus, deinen Sohn, unseren Herrn und Gott, der in
der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in
alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 14. Juli 2013, 07:41:21
 ;tffhfdsds

Gott, du bist unser Ziel, du zeigst den Irrenden das Licht der
Wahrheit und führst sie auf den rechten Weg zurück. Gib allen,
die sich Christen nennen, die Kraft, zu meiden, was diesem
Namen widerspricht, und zu tun, was unserem Glauben ent-
spricht. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 15. Juli 2013, 07:22:13
 ;tffhfdsds

Gott, du ewige Weisheit und Liebe, gib uns die Gnade, daß wir
nach dem Vorbild des heiligen Bonaventura beharrlich deine
Wahrheit suchen und nach immer größerer Liebe streben.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 16. Juli 2013, 06:26:42
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, alles, was du erschaffen hast, ist gut und
schön. Laß uns diesen Tag in deinem Namen freudig beginnen
und in Wort und Tat aus Liebe zu dir und den Menschen vollen-
den. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 17. Juli 2013, 02:03:16
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, deine Weisheit hat uns erschaffen, und deine
Vorsehung leitet uns. Laß dein heiliges Licht in unseren Herzen
leuchten, damit wir in allem, was wir heute sinnen und tun, dir
in Treue dienen. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der treue Gott geleite uns auf unserer Pilgerschaft, er bewahre
uns vor Schuld und lasse uns seine Herrlichkeit schauen.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 25. Juli 2013, 07:22:28
 ;tffhfdsds

Allmächtiger, ewiger Gott, als erster der Apostel hat der heilige
Jakobus das Zeugnis für Christus mit seinem Blut besiegelt. Sein
Bekennermut stärke uns, seine Fürbitte erwirke deiner Kirche
Schutz und Sicherheit. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Chistus Jesus, der sich für uns zu Brot gemacht hat, stärke uns
zum Dienst an seinem Reich und schenke uns seinen Frieden.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 26. Juli 2013, 07:11:04
 ;tffhfdsds

Herr, du Gott unserer Väter, du hast Joachim und Anna er-
wählt, der Mutter deines menschgewordenen Sohnes das
Leben zu schenken. Auf die Fürbitte dieser heiligen Eltern
gib uns das Heil, das du deinem Volk versprochen hast.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe
uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 27. Juli 2013, 06:52:08
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, du wahres Licht und ewiger Tag, du schenkst
uns im Kreislauf der Zeit immer wieder einen neuen Morgen.
Vertreibe die Nacht des Bösen und erleuchte unser Herz durch
den hellen Glanz deines Kommens. Darum bitten wir durch
Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns zum
ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 28. Juli 2013, 07:26:38
 ;tffhfdsds

Gott, du Beschützer aller, die auf dich hoffen, ohne dich ist
nichts gesund und nichts heilig. Führe uns in deinem Erbarmen
den rechten Weg und hilf uns, die vergänglichen Güter so zu
gebrauchen, daß wir die ewigen nicht verlieren. Darum bitten
wir durch Jesus Christus.

Gott schütze unsere Kinder und bewahre das Kind in uns, er
mache uns froh mit seiner Liebe und berge uns in seiner Hand.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 29. Juli 2013, 07:06:26
 ;tffhfdsds

Allmächtiger, ewiger Gott, die heilige Marta durfte deinen Sohn
in ihr Haus aufnehmen und bewirten. Auf ihre Fürsprache hin
mache uns bereit, in unseren Mitmenschen Christus zu dienen,
damit wir einst bei dir Aufnahme finden. Darum bitten wir durch
Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns zum
ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 30. Juli 2013, 07:15:51
 ;tffhfdsds

Herr, neige dein Ohr und vernimm das Morgengebet deiner
Gläubigen. Erhelle und heile, was in der Tiefe unseres Herzens
krank ist, damit kein Begehren uns in seinem Bann gefangen-
hält, die wir erleuchtet wurden durch das Licht der himmli-
schen Gnade. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 31. Juli 2013, 07:05:44
 ;qfykkg

Allmächtiger, ewiger Gott, du hast den heiligen Ignatius von
Loyola berufen, in der Nachfolge Christi zur größeren Ehre dei-
nes Namens zu wirken. Laß uns nach seinem Beispiel und mit
seiner Hilfe auf Erden den guten Kampf bestehen, damit wir
auch im Himmel den Siegeskranz empfangen. Darum bitten wir
durch Jesus Christus. 

Die Gnade Jesu Christi, des Herrn, die Liebe Gottes und die Ge-
meinschaft des Heiligen Geistes sei mit uns allen.  ;qfykkg
Vgl. 2 Kor 13,13
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 01. August 2013, 07:00:01
;tffhfdsds

Gott, du Hirt deines Volkes, du schenkst der Kirche zu allen Zei-
ten Menschen, die durch ihren Glauben und ihre Liebe ein Vor-
bild sind. Gib, daß uns gleich dem heiligen Alfons das Heil der Men-
schen am Herzen liegt, und schenke uns im Himmel den Lohn, den
er schon empfangen hat. Darum bitten wir durch Jesus Christus, dei-
nen Sohn, unseren Herrn und Gott, der in der Einheit des Heiligen Gei-
stes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Gott lasse uns wachsen in der Gnade und Erkenntnis unseres Herrn
Jesus Christus, der uns erlöst hat. Ihm sei Ehre jetzt und in Ewigkeit.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 02. August 2013, 08:21:30
 ;tffhfdsds

Gott, durch das Licht deines Wortes vertreibst du das Dunkel der Unwissenheit. Mehre in unserem Herzen die Kraft des Glaubens, damit das Feuer, das deine Gnade in uns entfacht hat, durch keine Anfechtung ausgelöscht wird. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 03. August 2013, 07:12:16
 ;tffhfdsds

Heiliger Gott, mache unser Herz hell durch den Glanz der Auferstehung deines Sohnes, damit das Dunkel des Todes uns nicht befalle und wir zum ewigen Leben gelangen. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 04. August 2013, 09:30:05
 ;tffhfdsds

Gott, unser Vater, steh deinen Dienern bei und erweise allen, die zu dir rufen, Tag für Tag deine Liebe. Du bist unser Schöpfer und der Lenker unseres Lebens. Erneuere deine Gnade in uns, damit wir dir gefallen, und erhalte, was du erneuert hast. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gott lasse uns wachsen in seiner Gnade und schenke uns Einsicht und Weisheit. In Jesus Christus eröffne er uns den Weg zum Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 05. August 2013, 06:44:52
 ;tffhfdsds

Herr, allmächtiger Gott, du hast uns diesen neuen Tag geschenkt. Bewahre uns an ihm vor Unheil und Sünde und lenke unsere Gedanken, Worte und Werke, daß wir stets deinen Willen tun. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 06. August 2013, 10:33:14
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, bei der Verklärung deines eingeborenen Sohnes hast  du durch das Zeugnis der Väter die Geheimnisse unseres Glaubens bekräftigt. Du hast uns gezeigt, was wir erhoffen dürfen, wenn unsere Annahme an Kindes Statt sich einmal vollendet. Hilf uns, auf das Wort deines Sohnes zu hören, damit wir Anteil erhalten an seiner Herrlichkeit. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gott lasse sein Angesicht über uns leuchten, er wärme uns durch seinen Blick und löse, was in uns verhärtet ist.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 07. August 2013, 06:59:03
 ;tffhfdsds

Gütiger Gott, laß es hellen Tag werden in unserem Herzen, damit wir nicht in die Irre gehen, sondern auf dem Weg deiner Gebote bleiben. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 08. August 2013, 07:13:59
 ;tffhfdsds

Herr, unser Gott, stärke deine Kirche durch das Vorbild und die Lehre des heiligen Dominikus, der mit Macht deine Wahrheit verkündet hat. Höre auf seine Fürsprache und erwecke auch in unserer Zeit Prediger, die dein Wort glaubwürdig verkünden.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gnade sei mit uns und Friede von Gott, unserem Vater, und dem Herrn Jesus Christus.  ;qfykkg

Vgl. Röm 1,7
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 09. August 2013, 06:53:53
 ;tffhfdsds

Gott unserer Väter, du hast die heilige Märtyrin Teresia Benedicta vom Kreuz zur Erkenntnis deines gekreuzigten Sohnes geführt und in seine Nachfolge bis zum Tod gerufen. Auf ihre Fürsprache laß alle Menschen in Christus den Erlöser erkennen und durch ihn zur ewigen Schau deiner Herrlichkeit gelangen.
Darum bitten wir durch ihn, Jesus Christus.

Gott segne und behüte uns, er schenke uns Freude am Leben und Kraft für das Kommende. Sein Geist begleite uns und stärke uns auf all unseren Wegen.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 10. August 2013, 06:52:55
 ;tffhfdsds

Barmherziger Gott, die glühende Liebe zu dir hat dem heiligen Diakon Laurentius die Kraft gegeben, dir und den Armen treu zu dienen und furchtlos für dich zu sterben. Hilf uns, dich zu lieben, wie er dich geliebt hat, und den Armen zu dienen, wie er ihnen gedient hat. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 11. August 2013, 07:06:42
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, wir dürfen dich Vater nennen, denn du hast uns an Kindes Statt angenommen und uns den Geist deines Sohnes gesandt. Gib, daß wir in diesem Geist wachsen und einst das verheißene Erbe empfangen. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Die Gnade Jesu Christi, des Herrn, die Liebe Gottes und die Gemeinschaft des Heiligen Geistes sei mit uns allen.  ;qfykkg

Vgl. Ps 74,20.19.22.23
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 12. August 2013, 07:02:33
 ;tffhfdsds

Herr Jesus Christus, König des Himmels und der Erde, lenke und heilige heute unser Herz und unseren Leib, unsere Gedanken, Worte und Werke. Gib, daß wir tun, was du gebietest, damit wir mit deiner Hilfe das Heil erlangen und frei werden hier und auf ewig. Darum bitten wir dich, der du in der Einheit des Heiligen Geistes mit Gott dem Vater lebst und herrschest in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 13. August 2013, 08:06:23
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, alles, was du erschaffen hast, ist gut und schön. Laß uns diesen Tag in deinem Namen freudig beginnen und in Wort und Tat aus Liebe zu dir und den Menschen vollenden. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 14. August 2013, 07:09:49
 ;tffhfdsds

Gott, du hast den heiligen Priester und Märtyrer Maximilian Maria mit Liebe zur Unbefleckten Jungfrau entzündet und mit Seeleneifer und Liebe zum Nächsten erfüllt. Gewähre gnädig, daß wir auf seine Fürsprache zu deiner Ehre eifrig im Dienst der Menschen wirken und bis hin zum Tod deinem Sohn gleichgestaltet werden, der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Friede sei mit den Brüdern und Schwestern, Liebe und Glaube von Gott, dem Vater, und Jesus Christus, dem Herrn.  ;qfykkg

Nach: Eph 6,23
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 15. August 2013, 07:19:42
 ;tffhfdsds

Allmächtiger, ewiger Gott, du hast die selige Jungfrau Maria, die uns Christus geboren hat, vor aller Sünde bewahrt und sie mit Leib und Seele zur Herrlichkeit des Himmels erhoben. Gib, daß wir auf dieses Zeichen der Hoffnung und des Trostes schauen und auf dem Weg bleiben, der hinführt zu deiner Herrlichkeit.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der gütige Gott leite uns auf seinen Wegen und führe uns zum ewigen Hochzeitsmahl.  ;qfykkg


 ()*kjht545

Gedenke, o gütigste Jungfrau Maria, wie es noch nie erhört worden ist, daß jemand, der zu dir seine Zuflucht genommen und um deine Fürbitte gefleht, von dir sei verlassen worden.
Von diesem Vertrauen beseelt, nehme ich meine Zuflucht zu dir, o Jungfrau der Jungfrauen und meine Mutter. Zu dir komme ich, vor dir stehe ich als sündiger Mensch. O Mutter des ewigen Wortes, verschmähe nicht meine Bitte, sondern höre mich gnädig an und erhöre mich. Amen.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 16. August 2013, 07:06:25
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Vater, komm in unser Herz und erleuchte es durch dein Licht, damit wir deine Weisungen erkennen und dir als unserem König folgen auf dem Weg, den du uns führst. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 17. August 2013, 07:04:05
 ;tffhfdsds

Gott, du Quell und Ursprung unseres Heils, mach unser ganzes Leben zu einem Loblied deiner Herrlichkeit, damit wir einst im Himmel dich preisen können ohne Ende. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 18. August 2013, 07:01:01
 ;tffhfdsds

Barmherziger Gott, was kein Auge geschaut und kein Ohr gehört hat, das hast du denen bereitet, die dich lieben. Gib uns ein Herz, das dich in allem und über alles liebt, damit wir den Reichtum deiner Verheißungen erlangen, der alles übersteigt, was wir ersehnen. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gnade und unvergängliches Leben sei mit allen, die Jesus Christus, unseren Herrn, lieben.
Eph 6,24  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 19. August 2013, 07:13:25
 ;tffhfdsds

Gott, du hast den Menschen die Erde anvertraut, sie zu hüten und zu bebauen, und läßt die Sonne über ihnen aufgehen, damit sie ihnen leuchte. Gib, daß unser Tagewerk gelinge, zu deiner Ehre und zum Wohl unseres Nächsten. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 20. August 2013, 07:04:40
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, du hast den heiligen Bernhard mit brennender Sorge für deine Kirche erfüllt und ihn in den Wirren seiner Zeit zu einem hellen Licht gemacht. Erwecke auch heute Menschen, die vom Geist Christi ergriffen sind und als Kinder des Lichtes leben. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gott wird uns durch Jesus Christus alles, was wir nötig haben, aus dem Reichtum seiner Herrlichkeit schenken.
Unserem Gott und Vater sei die Ehre in alle Ewigkeit. Amen.  ;qfykkg
Vgl. Phil 4,19-20
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 21. August 2013, 07:06:35
 ;tffhfdsds

Herr, unser Gott, du hast dem heiligen Papst Pius X. ware Frömmigkeit und apostolischen Eifer geschenkt, um den Glauben der Kirche zu schützen und alles in Christus zu erneuern.
Hilf uns, seiner Weisung und seinem Beispiel zu folgen und so den ewigen Lohn zu erlangen. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 22. August 2013, 07:25:29
 ;tffhfdsds

Gott, du hast die Mutter deines Sohnes auch uns zur Mutter gegeben. Wir ehren sie als unsere Königin und vertrauen auf ihre Fürsprache. Laß uns im himmlischen Reich an der Herrlichkeit deiner Kinder teilhaben. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Gott des Friedens heilige uns ganz und gar und bewahre unseren Geist, unsere Seele und unseren Leib unversehrt, damit wir ohne Tadel sind, wenn Christus, unser Herr, kommt.  ;qfykkg
Vgl. 1 Thess 5,23
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 23. August 2013, 10:22:29
 ;tffhfdsds

Herr und Gott, schenk uns den Reichtum deiner Gnade und lenke unsere Schritte auf dem Weg deiner Gebote, damit wir schon in diesem Leben Trost und Frieden finden und einst die ewige Freude erlangen. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 24. August 2013, 07:47:25
 ;tffhfdsds

Gott, unser Herr, der Apostel Bartholomäus hat mit aufrichtigem Herzen deinem Sohn die Treue gehalten. Stärke auf seine Fürsprache auch unseren Glauben und mache deine Kirche zum wirksamen Zeichen
des Heiles für alle Völker. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Gott der Gnade, der uns in der Gemeinschaft mit Christus berufen hat, wird uns aufrichten, stärken, kräftigen und auf festen Grund stellen. Sein ist die Macht in Ewigkeit.  ;qfykkg

Vgl.
 1 Petr 5,10f.
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 25. August 2013, 08:24:54
 ;tffhfdsds

Gott, unser Herr, du verbindest alle, die an dich glauben, zum gemeinsamen Streben. Gib, daß wir lieben, was du befiehlst, und ersehnen, was du uns verheißen hast, damit in der Unbeständigkeit dieses Lebens unsere Herzen dort verankert seien, wo die wahren Freuden sind. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gott, unser Schöpfer, segne, was wir mit unseren Händen beginnen. Er lasse unsere Arbeit gedeihen und führe zu einem guten Ausgang, was wir uns vorgenommen haben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 26. August 2013, 07:35:08
 ;tffhfdsds

Herr, unser Gott, komm unserem Beten und Arbeiten mit deiner Gnade zuvor und begleite es, damit alles, was wir beginnen, bei dir seinen Anfang nehme und durch dich vollendet werde. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 27. August 2013, 09:23:34
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, du hast auf die Tränen der heiligen Monika geschaut; du hast ihr Flehen erhört und ihrem Sohn Augustinus die Gnade der Bekehrung geschenkt. Gib uns auf die Fürsprache dieser heiligen Mutter und ihres Sohnes die Gnade, daß wir unsere Sünden bereuen und bei dir Verzeihung finden. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gnade sei mit uns und Friede in Fülle durch die Erkenntnis Gottes und Jesu, unseres Herrn.  ;qfykkg

Vgl. 2 Petr 1,2
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 28. August 2013, 10:14:54
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, wir rufen dich an: Erwecke in deiner Kirche aufs neue den Geist, mit dem du den heiligen Bischof Augustinus erfüllt hast. Gib auch uns die Sehnsucht nach dir, dem Quell der wahren Weisheit und dem Ursprung der Liebe. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Gott unserer Hoffnung segne uns und bewahre uns, er lasse uns seine Barmherzigkeit schauen und schenke uns seinen Frieden.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 29. August 2013, 07:36:34
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, du hast den heiligen Johannes den Täufer berufen, deinem Sohn im Leben und im Tod voranzugehen und für Recht und Wahrheit Zeugnis zu geben. Gib auch uns die Kraft, für den Anspruch deiner Lehre unerschrocken einzutreten. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 30. August 2013, 07:58:11
 ;tffhfdsds

Gott, durch das Licht deines Wortes vertreibst du das Dunkel der Unwissenheit. Mehre in unserem Herzen die Kraft des Glaubens, damit das Feuer, das deine Gnade in uns entfacht hat, durch keine Anfechtung ausgelöscht wird. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 31. August 2013, 07:33:00
 ;tffhfdsds

Heiliger Gott, mache unser Herz hell durch den Glanz der Auferstehung deines Sohnes, damit das Dunkel des Todes uns nicht befalle und wir zum ewigen Licht gelangen. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 01. September 2013, 09:26:37
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, von dir kommt alles Gute. Pflanze in unser Herz die Liebe zu deinem Namen ein. Binde uns immer mehr an dich, damit in uns wächst, was gut und heilig ist. Wache über uns und erhalte, was du gewirkt hast. Darum bitten wir durch Jesus Christus, deinen Sohn, unseren Herrn und Gott, der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der gütige Gott leite uns auf seinen Wegen und führe uns zum ewigen Hochzeitsmahl.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 02. September 2013, 07:27:18
 ;tffhfdsds

Herr, allmächtiger Gott, du hast uns diesen neuen Tag geschenkt. Bewahre uns an ihm vor Unheil und Sünde und lenke unsere Gedanken, Worte und Werke, daß wir stets deinen Willen tun. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 03. September 2013, 07:26:33
 ;tffhfdsds

Gott, du bist deinem Volk gnädig und leitest es in Liebe. Höre auf die Fürsprache des heiligen Papstes Gregor und schenke allen, die in der Kirche am Amt der Leitung teilhaben, den Geist der Weisheit, damit dein Volk wachse und seinen Hirten zur ewigen Freude werde. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gott wird durch Jesus Christus alles, was wir nötig haben, aus dem Reichtum seiner Herrlichkeit schenken.
Unserem Gott und Vater sei die Ehre in alle Ewigkeit. Amen.  ;qfykkg
Vgl. Phil 4,19-20
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 04. September 2013, 07:43:25
 ;tffhfdsds

Gütiger Gott, laß es hellen Tag werden in unserem Herzen, damit wir nicht in die Irre gehen, sondern auf dem Weg deiner Gebote bleiben. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 05. September 2013, 09:59:43
 ;tffhfdsds

Herr und Gott, du wahres Licht, gib, daß wir in der Tiefe unseres Herzens gläubig erfassen, was heilig ist, und in der Klarheit deines Lichtes diesen Tag verbringen. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 06. September 2013, 07:31:37
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, wir bringen dir unser Morgenlob dar. Gib, daß unser Lied einst sich vollende im Chor deiner Heiligen. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 07. September 2013, 07:26:02
 ;tffhfdsds

Dich lobe, Herr, unser Mund, dich lobe unser Leben. Von dir kommt alles, was wir sind und haben. Sei gepriesen durch Jesus Christus, deinen Sohn, unseren Herrn und Gott, der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 08. September 2013, 07:29:53
 ;tffhfdsds

Gütiger Gott, du hast uns durch deinen Sohn erlöst und als deine geliebten Kinder angenommen. Sieh voll Güte auf alle, die an Christus glauben, und schenke ihnen die wahre Freiheit und das ewige Erbe. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der gute Gott, der uns das Leben geschenkt hat, öffne uns Herz und Hände, damit wir seine Gaben froh miteinander teilen.   ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 09. September 2013, 10:20:21
 ;tffhfdsds

Herr Jesus Christus, König des Himmels und der Erde, lenke und heilige heute unser Herz und unseren Leib, unsere Gedanken, Worte und Werke. Gib, daß wir tun, was du gebietest, damit wir mit deiner Hilfe das Heil erlangen und frei werden hier und auf ewig. Darum bitten wir dich, der du in der Einheit des Heiligen Geistes mit Gott dem Vater lebst und herrschest in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 10. September 2013, 07:20:38
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, alles, was du erschaffen hast, ist gut und schön. Laß uns diesen Tag in deinem Namen freudig beginnen und in Wort und Tat aus Liebe zu dir und den Menschen vollenden. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 11. September 2013, 08:06:39
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, deine Weisheit hat uns erschaffen, und deine Vorsehung leitet uns. Laß dein heiliges Licht in unseren Herzen leuchten, damit wir in allem, was wir heute sinnen und tun, dir in Treue dienen. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 12. September 2013, 07:42:16
 ;tffhfdsds

Gott, unser Retter, der Name der seligen Jungfrau Maria ist für uns ein Zeichen der Hoffnung geworden. Befreie uns auf ihre Fürsprache aus allen Gefahren und vollende an uns das Werk der Erlösung.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herrscher über die ganze Schöpfung heile unser Gestern und segne unser Morgen, er geleite uns heute auf seinem Weg. ;qfykkg

 ()*kjht545

Sei gegrüßt, o Königin, Mutter der Barmherzigkeit; unser Leben, unsre Wonne und Hoffnung, sei gegrüßt! Zu dir rufen wir verbannte Kinder Evas; zu dir seufzen wir trauernd und weinend in diesem Tal der Tränen.
Wohlan denn, unsere Fürsprecherin, wende deine barmherzigen Augen uns zu, und nach diesem Elend zeige uns Jesus, die gebenedeite Frucht deines Leibes! O gütige, o milde, o süße Jungfrau Maria.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 13. September 2013, 07:26:10
 ;tffhfdsds

Gott, du Stärke aller, die auf dich vertrauen, du hast dem heiligen Johannes Chrysostomus die Gabe der Rede geschenkt und ihm in den Bedrängnissen seines Lebens geholfen. Belehre uns durch sein Wort und ermutige uns durch sein Vorbild. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 14. September 2013, 07:26:37
(http://up.picr.de/15828977vf.jpg)

Allmächtiger Gott, deinem Willen gehorsam hat dein geliebter Sohn den Tod am Kreuz auf sich genommen, um alle Menschen zu erlösen. Gib, daß wir in der Torheit des Kreuzes deine Macht und Weisheit erkennen und in Ewigkeit teilhaben an der Frucht der Erlösung. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gnade und Friede von Gott, dem Vater, und Christus Jesus, unserem Retter.  ;qfykkg

Tit 1,4
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 15. September 2013, 10:28:32
 ;tffhfdsds

Gott, du Schöpfer und Lenker aller Dinge, sieh gnädig auf uns.
Gib, daß wir dir mit ganzem Herzen dienen und die Macht
deiner Liebe an uns erfahren. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Gott der Gnade, der uns in der Gemeinschaft mit Christus berufen hat, wird uns aufrichten, stärken, kräftigen und auf festen Grund stellen. Sein ist die Macht in Ewigkeit.
Vgl. 1 Petr 5,10f.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 16. September 2013, 07:36:55
 ;tffhfdsds

Ewiger Gott, du hast deiner Kirche in den heiligen Bischöfen Kornelius und Cyprian eifrige Hirten geschenkt und ihnen die Kraft gegeben, treu bis in den Tod ihren Glauben zu bekennen.
Höre auf ihre Fürsprache und festige unseren Glauben, damit wir bereit sind, für die Einheit der Kirche zu beten und zu arbeiten. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 17. September 2013, 07:12:41
 ;tffhfdsds

Gott und Herr, mehre in uns den Glauben an dich, damit unser Lobgebet Frucht bringt für Zeit und Ewigkeit. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 18. September 2013, 07:33:17
 ;tffhfdsds

Herr, gedenke deines heiligen Bundes, den das Blut des Lammes neu besiegelt hat. Schenke deinem Volk die Vergebung der Sünden und mehre sein Heil Tag für Tag, bis zur Vollendung der Erlösung. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 19. September 2013, 08:12:11
 ;tffhfdsds

Herr, laß uns heute und immerdar bedenken, daß wir erlöst und aus Feindeshand befreit sind. Gib, daß wir dir furchtlos dienen in Heiligkeit und Gerechtigkeit alle Tage unseres Lebens. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 20. September 2013, 07:18:46
 ;tffhfdsds

Gott, du hast die Zahl derer, die du als deine Kinder erwählt hast, auf dem ganzen Erdkreis vermehrt, und das Blut der seligen Märtyrer Andreas und Gefährten hast du zum überreichen Samen für die Christen werden lassen. Gewähre, daß wir durch ihren Beistand gestärkt werden und durch ihr Beispiel unablässig im Glauben voranschreiten. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Segen Gottes und seine Barmherzigkeit komme über uns durch seine Gnade und Liebe jetzt und in alle Ewigkeit.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 21. September 2013, 07:06:29
 ;tffhfdsds

Barmherziger Gott, du hast deinen Sohn gesandt zu suchen und zu retten, was verloren war; in erbarmender Liebe hat er den Zöllner Matthäus zum Apostel berufen. Hilf uns auf die Fürsprache des heiligen Evangelisten, mit ganzer Treue Christus nachzufolgen, wie er es getan hat. Darum bitten wir durch ihn, Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 22. September 2013, 07:29:48
 ;tffhfdsds

Heiliger Gott, du hast uns das Gebot der Liebe zu dir und zu
unserem Nächsten aufgetragen als die Erfüllung des ganzen Ge-
setzes. Gib uns die Kraft, dieses Gebot treu zu befolgen, damit
wir das ewige Leben erlangen. Darum bitten wir durch Jesus
Christus.

Gott behüte uns vor allem Übel, er behüte unsere Seelen. Gott be-
hüte unseren Ausgang und Eingang von nun an bis in Ewigkeit.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 23. September 2013, 07:08:18
 ;tffhfdsds

Allmächtiger, ewiger Gott, durch eine einzigartige Gnade hast
du den heiligen Priester Pius gewürdigt, am Kreuzesleiden dei-
nes Sohnes teilzuhaben und durch seinen Dienst deine Barm-
herzigkeit auf wunderbare Weise zu erneuern. Gewähre uns
auf seine Fürsprache, stets vereint mit den Leiden Christi, freu-
dig zur Herrlichkeit der Auferstehung zu gelangen. Darum bitten
wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 24. September 2013, 06:57:12
 ;tffhfdsds

Herr, neige dein Ohr und vernimm das Morgengebet deiner
Gläubigen. Erhelle und heile, was in der Tiefe unseres Herzens
krank ist, damit kein Begehren uns in seinen Bann gefangen-
hält, die wir erleuchtet wurden durch das Licht der himmli-
schen Gnade. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 25. September 2013, 10:03:01
 ;tffhfdsds

Herr, unser Gott, deinem Ruf gehorsam, hat der heilige Bruder
Klaus Familie und Besitz verlassen, um in der Einsamkeit für
dich allein zu leben; du aber hast ihn zu einem Ratgeber für vie-
le und zu einem Mittler des Friedens gemacht. Höre auf seine
Fürsprache: Nimm alles von uns, was uns trennt von dir, und
mache uns zu einem Werkzeug deines Friedens. Darum bitten
wir durch Jesus Christus.

Gott lasse uns wachsen in seiner Gnade und schenke uns Einsicht
und Weisheit. In Jesus Christus eröffne er uns den Weg zum Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 26. September 2013, 07:11:00
 ;tffhfdsds

Allmächtiger, ewiger Gott, am Abend, am Morgen und am
Mittag preisen wir deine göttliche Herrlichkeit und bitten: Ver-
treibe aus unserem Herzen die Finsternis der Sünde, damit wir
zum wahren Licht gelangen, zu Christus, deinem Sohn, unse-
rem Herrn und Gott, der in der Einheit des Heiligen Geistes mit
dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 27. September 2013, 16:11:23
 ;tffhfdsds

Barmherziger Gott, du hast den heiligen Vinzenz von Paul berufen,
den Armen zu helfen und für die Ausbildung guter Priester zu sorgen.
Schenke auch uns apostolischen Eifer; hilf uns, die Not der Armen zu
sehen, und mach uns bereit, ihnen zu helfen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Bewahre uns, Gott, sei mit uns auf unsern Wegen. Behüte uns, sei Quelle
und Brot, sei bei uns mit deinem Segen.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 28. September 2013, 07:24:13
 ;tffhfdsds

Heiliger Gott, mache unser Herz hell durch den Glanz der Auf-
erstehung deines Sohnes, damit das Dunkel des Todes uns
nicht befalle und wir zum ewigen Licht gelangen. Darum bitten
wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 29. September 2013, 07:25:56
 ;tffhfdsds

Großer Gott, du offenbarst deine Macht vor allem im Erbarmen
und im Verschonen. Darum nimm uns in Gnaden auf, wenn
uns auch Schuld belastet. Gib, daß wir unseren Lauf vollenden
und zur Herrlichkeit des Himmels gelangen. Darum bitten wir
durch Jesus Christus.

Gott der Güte und des Erbarmens, segne uns und behüte uns;
begleite uns mit deiner Liebe und laß uns sie weiterschenken.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 30. September 2013, 07:10:56
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, du hast den heiligen Hieronymus mit leiden-
schaftlicher Liebe zur Heiligen Schrift erfüllt. Öffne auch unser
Herz für dein Wort, damit wir darin die Quelle des Lebens fin-
den. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 10. März 2014, 10:46:09
 ;tffhfdsds


 Gott, unser Heil, gib uns die Gnade,
umzukehren zu dir. Erleuchte unseren
Verstand und stärke unseren Willen,
damit uns diese Zeit der Buße zum Segen
wird.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor
Unheil und führe uns zum ewigen Leben.

 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 11. März 2014, 08:08:35
 ;tffhfdsds


Herr, unser Gott, sieh gütig auf deine Gemeinde.
Da wir durch Mäßigung den Leib in Zucht halten
und Buße tun, schenke unserem Geist die wahre
Sehnsucht nach dir.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.

 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 12. März 2014, 07:51:44
 ;tffhfdsds


Barmherziger Gott, sieh gnädig auf die Hingabe
deines Volkes.
Gib, daß wir unseren Leib in Zucht nehmen und
durch gute Werke im Geist neu werden.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.

 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 13. März 2014, 07:52:23
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, gib uns die Gnade, daß wir
stets auf das Rechte bedacht sind und es auch
entschlossen tun. Da wir ohne dich nicht bestehen
können, hilf uns, nach deinem Willen zu leben.
Darum bitten wir dich durch Jesus Christus.

Gott wird uns durch Jesus Christus alles, was wir
nötig haben, aus dem Reichtum seiner Herrlichkeit
schenken.
Unserem Gott und Vater sei die Ehre in alle Ewigkeit.
Amen.

Vgl. Phil 4,19-20



 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 14. März 2014, 08:16:34
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, gib, daß deine Gläubigen sich
in rechter Weise auf Ostern vorbereiten, und was
wir dem Leib in Entsagung auferlegen, das trage
reiche Frucht und erneuere unseren Geist.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil  und
führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 15. März 2014, 08:02:30
 ;tffhfdsds


Ewiger Vater, wende unsere Herzen zu dir hin, damit wir das
eine Notwendige suchen und dich in Werken der Liebe verherr-
lichen. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 16. März 2014, 07:59:01
 ;tffhfdsds


Gott, du hast uns geboten, auf deinen geliebten Sohn zu hören.
Nähre uns mit deinem Wort und reinige die Augen unseres Gei-
stes, damit wir fähig werden, deine Herrlichkeit zu erkennen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gnade sei mit uns und Friede
von Gott, unserem Vater,
und dem Herrn Jesus Christus.

Vgl. Röm 1,7


 ;tffhfdsds
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 17. März 2014, 08:09:58
 ;tffhfdsds


Ewiger Gott, zum Heil unserer Seele verlangst du,
daß wir den Leib in Zucht nehmen und Buße tun.
Gib uns die Kraft, daß wir uns von Sünden freihal-
ten und die Gebote erfüllen, die uns deine Liebe ge-
geben hat.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 18. März 2014, 07:45:08
 ;tffhfdsds


Herr, unser Gott, behüte deine Kirche und verlaß sie nicht.
Wir sind dem Tod verfallen und gehen ohne dich zugrunde.
Hilf uns, alles zu meiden, was uns schadet, und zu suchen,
was uns zum Heil dient.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 19. März 2014, 10:44:58
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, du hast Jesus, unseren Heiland,
und seine Mutter Maria der treuen Sorge des heiligen
Josef anvertraut.
Höre auf seine Fürsprache und hilf deiner Kirche, die
Geheimnisse der Erlösung treu zu verwalten, bis das
Werk des Heiles vollendet ist.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gnade, Erbarmen und Friede von Gott, dem Vater,
und Christus Jesus, unserem Herrn.

1 Tim 1,2


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 20. März 2014, 08:08:49
;tffhfdsds


Heiliger Gott, du liebst die Unschuld und schenkst
sie dem Sünder zurück, der reumütig zu dir heim-
kehrt. Wende unser Herz zu dir und schenke uns
neuen Eifer im Heiligen Geist, damit wir im Glauben
standhaft bleiben und stets bereit sind, das Gute zu
tun. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und
führe uns zum ewigen Leben.




 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 21. März 2014, 07:52:29
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, reinige uns in diesen Tagen,
in denen wir für unsere Sünden Buße tun, damit
wir mit lauterem Herzen das Osterfest erwarten.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 22. März 2014, 07:50:18
 ;tffhfdsds


Gütiger Gott, durch das Wirken deiner Gnade,
schenkst du uns schon auf Erden den Anfang des
ewigen Lebens. Vollende, was du in uns begon-
nen hast, und  führe uns hin zu jenem Licht, in dem
du selbst wohnst.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.

 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 23. März 2014, 08:05:49
 ;tffhfdsds

Gott, unser Vater, du bist der Quell des Erbarmens
und der Güte, wir stehen als Sünder vor dir, und
unser Gewissen klagt uns an. Sieh auf unsere Not und
laß uns Vergebung finden durch Fasten, Gebet und
Werke der Liebe.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr rette sein Volk und segne sein Erbe, er bewahre
uns heute vor Schuld und geleite uns in Ewigkeit.

Vgl. Te Deum


 ;qfykkg


Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 26. März 2014, 15:02:26
 ;tffhfdsds


Barmherziger Gott, erneuere uns im Geist
durch die Feier der heiligen vierzig Tage, da-
mit wir für dein Wort empfänglich werden, be-
reit zu Gehorsam und Verzicht, einmütig im
Gebet und eifrig in Werken der Liebe.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 27. März 2014, 06:48:06
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, gib, daß wir dem Ruf deiner Gnade
folgen und uns mit um so größerem Eifer auf die Feier
der österlichen Geheimnisse vorbereiten, je näher das
Fest der Erlösung herankommt.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe
uns zum ewigen Leben.

 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 28. März 2014, 06:56:05
 ;tffhfdsds


Gütiger Gott, laß deine Gnade mächtig werden
in unseren Herzen, damit wir imstande sind, unser
eigenes Begehren zu meistern und den Anregungen
deines Geistes zu folgen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und
führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 02. April 2014, 10:12:41
 ;tffhfdsds


Gütiger Gott, du schenkst den Gerechten ihren
Lohn und verzeihst den Sündern ihre Schuld um
der Buße willen. Wir bekennen dir unser Versagen;
hab Erbarmen mit unserer Schwachheit und ver-
gib uns, was wir gefehlt haben.
Darum bitten wir durch Jesus Christus, deinen Sohn,
unseren Herrn und Gott, der in der Einheit des
Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle
Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und
führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 03. April 2014, 10:20:27
 ;tffhfdsds


Barmherziger Gott, du kennst unsere Schwachheit
und unsere Not. Doch je hinfälliger wir sind, um so
mächtiger ist deine Hilfe. Gib, daß wir das Geschenk
dieser Gnadenzeit freudig und dankbar annehmen
und dein Wirken in unserem Leben bezeugen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 04. April 2014, 09:33:31
 ;tffhfdsds


Barmherziger Gott, du kennst unsere Schwachheit
und unsere Not. Doch je hinfälliger wir sind, um
so mächtiger ist deine Hilfe. Gib, daß wir das Geschenk
dieser Gnadenzeit freudig und dankbar annehmen und
dein Wirken in unserem Leben bezeugen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und
führe uns zum ewigen Leben.


  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 05. April 2014, 07:04:08
 ;tffhfdsds


Barmherziger Gott, lenke du selbst unsere Herzen
zu dir hin; denn ohne deine Hilfe können wir dir nicht
gefallen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und
führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 06. April 2014, 07:33:11
 ;tffhfdsds


Herr, unser Gott, dein Sohn hat sich aus Liebe
zur Welt dem Tod überliefert. Laß uns in seiner
Liebe bleiben und mit deiner Gnade aus ihr leben.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der ewige Gott sei uns gnädig, er erfülle uns mit
seinem Geist und schenke uns sein Leben.

 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 07. April 2014, 07:30:06
 ;tffhfdsds


Barmherziger Gott, in deinem Sohn hast du
uns die Fülle des Segens geschenkt. Gib uns
Kraft, unsere sündhaften Gewohnheiten abzu-
legen und in der neuen Wirklichkeit zu leben,
damit einst die Herrlichkeit deines Reiches an
uns offenbar wird.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 09. April 2014, 06:49:21
 ;tffhfdsds
 

Barmherziger Gott, du selber weckst in uns
das Verlangen, dir zu dienen. Heilige uns durch
Werke der Buße, erleuchte und stärke uns, da-
mit wir treu den Weg deiner Gebote gehen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 10. April 2014, 09:39:38
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, erhöre unser Gebet
und beschütze uns, denn wir setzen
unsere ganze Hoffnung auf dich. Reinige
uns von aller Sünde und hilf uns, in deiner
Gnade zu leben, damit wir Erben deiner
Verheißung werden.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor
Unheil und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 11. April 2014, 06:59:42
 ;tffhfdsds


Barmherziger Gott, wir haben aus menschlicher
Schwachheit gefehlt und können aus eigener Kraft
dem Netz der Sünde nicht entrinnen.
Komm uns in deiner Güte zu Hilfe und befreie uns
von aller Schuld.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und
führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 12. April 2014, 06:42:33
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, du wirkst das Heil der
Menschen zu jeder Zeit; in diesen Tagen
aber bist du uns besonders nahe. Trage
Sorge für dein Volk, schütze die Getauften
und alle, die sich auf die Taufe vorbereiten.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor
Unheil und führ uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 13. April 2014, 07:00:44
 /*l52


Allmächtiger, ewiger Gott, deinem Willen gehorsam,
hat unser Erlöser Fleisch angenommen, er hat sich
selbst erniedrigt und sich unter die Schmach des Kreuzes
gebeugt. Hilf uns, daß wir ihm auf dem Weg des Leidens
nachfolgen und an seiner Auferstehung Anteil erlangen.
Darum bitten wir durch ihn, Jesus Christus.

Christus Jesus, der uns erlöst hat mit seinem Blut, komme
den Seinen zu Hilfe.
In der ewigen Herrlichkeit zähle er uns seinen Heiligen zu.

Vgl. Te Deum


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 14. April 2014, 08:01:18
 /*l52


Allmächtiger Gott, in unserer Schwachheit versagen wir und
sind anfällig für das Böse. Schau hin auf das Leiden deines Soh-
nes, richte uns wieder auf und schenke uns neues Leben.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 15. April 2014, 06:34:34
 /*l52


Allmächtiger, ewiger Gott, hilf uns, das Gedächtnis
des Leidens Christi so zu begehen, daß wir von dir
Verzeihung erlangen.
Darum bitten wir durch ihn, Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und
führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 16. April 2014, 07:12:05
 /*l52


Heiliger Gott, du hast deinen Sohn der Schmach
des Kreuzes unterworfen, um uns der Gewalt des
Bösen zu entreißen. Gib uns die Gnade, daß auch
wir deinem Willen gehorchen und einst in die Herr-
lichkeit auferstehen.
Darum bitten wir durch ihn, Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und
führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 17. April 2014, 07:02:24
(http://up.picr.de/17986888nc.jpg)


Allmächtiger Gott, zu deiner Ehre und zum Heil
der Menschen hast du Christus als ewigen Hohen-
priester eingesetzt. Er hat dir durch sein kostbares
Blut ein heiliges Volk erworben. Gib, daß wir das
Gedächtnis deines Sohnes in Ehrfurcht feiern und
die Kraft seines Kreuzes und seiner Auferstehung
empfangen.
Darum bitten wir durch ihn, Jesus Christus.

Der Gott der Hoffnung erfülle uns mit aller Freude
und mit allem Frieden im Glauben, damit wir reich
werden an Hoffnung in der Kraft des Heiligen
Geistes.

Vgl. Röm 15,13


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 18. April 2014, 08:50:34
(http://up.picr.de/17996377gz.jpg)



Herr, unser Gott, sieh herab auf deine Familie,
für die unser Herr Jesus Christus sich willig den
Händen der Frevler überliefert und die Marter des
Kreuzes auf sich genommen hat. Er, der in der
Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und
herrscht in alle Ewigkeit.

Durch das Leiden und Sterben Jesu Christi tröste
und stärke uns der barmherzige Gott, er führe uns
auf Wegen des Friedens und schenke uns ewiges
Leben.



 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 19. April 2014, 07:11:50
(http://up.picr.de/18008614hu.jpg)


Allmächtiger, ewiger Gott, dein eingeborener Sohn
ist in das Reich des Todes hinabgestiegen und von
den Toten glorreich auferstanden. Gib, daß deine Gläu-
bigen, die durch die Taufe mit ihm begraben wurden,
durch seine Auferstehung zum ewigen Leben gelangen.
Darum bitten wir durch ihn, Jesus Christus.

Jesus, der unseren Tod gestorben ist, stärke unsere
Hoffnung und bleibe uns allezeit nahe.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: Hildegard51 am 24. April 2014, 14:01:19
Gott, unser Vater, du hast deiner Kirche in den Bischöfen Basilius und Gregor heilige Hirten gegeben, die uns durch ihre Lehre und ihr Leben den Weg der Wahrheit zeigen. Hilf uns auf ihre Fürsprache, dein Wort in Demut aufzunehmen und in Werken der Liebe zu bezeugen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gott lasse uns wachsen in seiner Gnade
und schenke uns Einsicht und Weisheit.
In Jesus Christus eröffne er uns den Weg
zum Leben.
DANKE sehr schön und wahr! ;gggds ;hqdffrthjbh ;ghjghg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 04. Mai 2014, 14:24:03
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, laß die österliche Freude
in uns fortdauern, denn du hast deiner Kirche
neue Lebenskraft geschenkt und die Würde
unserer Gotteskindschaft in neuem Glanz er-
strahlen lassen. Gib, daß wir den Tag der Aufer-
stehung voll Zuversicht erwarten als einen
Tag des Jubels und des Dankes.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gnade und unvergängliches Leben sei mit allen,
die Jesus Christus, unseren Herrn, lieben.
Eph 6,24


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 05. Mai 2014, 07:05:46
 ;tffhfdsds


Gott, du bist unser Ziel, du zeigst den Irrenden
das Licht der Wahrheit und führst sie auf den
rechten Weg zurück. Gib allen, die sich Christen
nennen, die Kraft, zu meiden, was diesem Namen
widerspricht, und zu tun, was unserem Glauben
entspricht.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 06. Mai 2014, 07:25:09
 ;tffhfdsds


Herr, unser Gott, du öffnest dein Reich allen, die
aus dem Wasser und dem Heiligen Geist ge-
boren sind. Stärke in uns das Leben der Gnade,
damit wir von Schuld frei bleiben und die
Herrlichkeit erlangen, die du uns verheißen hast.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg




Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 07. Mai 2014, 07:01:24
 ;tffhfdsds


Herr, unser Gott, erhöre die Bitten deines Volkes
und komm uns zu Hilfe. Du hast uns die Gnade des
Glaubens geschenkt, gib uns durch die Auferstehung
deines Sohnes auch Anteil am ewigen Leben.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 08. Mai 2014, 07:02:02
 ;tffhfdsds


Ewiger Gott, in dieser österlichen Zeit erfahren wir
deine Barmherzigkeit in reicher Fülle, denn du hast
uns aus der Finsternis des Irrtums herausgeführt.
Gib, daß wir deine Wahrheit gläubig erfassen und in
unserem Leben festhalten.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und
führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 09. Mai 2014, 07:02:02
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, wir glauben und bekennen,
daß unser Herr Jesus Christus für uns gestorben
und auferstanden ist. Erwecke auch uns durch
die Kraft des Heiligen Geistes zum neuen Leben.
Darum bitten wir durch ihn, der in der Einheit
des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in
alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 10. Mai 2014, 07:10:56
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, du hast uns durch das Wasser
der Taufe neu geschaffen; schütze dieses Leben,
damit alle, die an dich glauben, dem Ansturm des
Bösen standhalten und das Geschenk deiner Gnade
treu bewahren.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und
führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg



 ()*kjht545

O Himmelskönigin, frohlocke, Halleluja. Denn er, den
du zu tragen würdig warst, Halleluja, ist erstanden,
wie er sagte, Halleluja.
Bitt Gott für uns, Maria, Halleluja.

 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 11. Mai 2014, 07:26:37
 ;tffhfdsds


Allmächtiger, ewiger Gott, dein Sohn
ist der Kirche siegreich vorausgegangen
als der Gute Hirt. Geleite auch die Herde,
für die er sein Leben dahingab, aus aller
Not zur ewigen Freude.
Darum bitten wir durch ihn, Jesus Christus.

Christus Jesus, du birgst unsere Vergangen-
heit in deinem Herzen und willst uns Zukunft
eröffnen. Segne uns, du unser Friede.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 12. Mai 2014, 06:56:56
 ;tffhfdsds


Erhabener Gott, durch die Erniedrigung deines
Sohnes hast du die gefallene Welt wieder aufge-
richtet und aus der Knechtschaft der Sünde befreit.
Erfülle uns mit österlicher Freude und schenke uns
einst die ewige Seligkeit.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und
führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 13. Mai 2014, 06:27:10
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, in dieser österlichen Zeit
feiern wir voll Dankbarkeit die Auferstehung
unseres Herrn. Wir bitten dich: Erfülle uns mit
Freude darüber, daß wir durch ihn erlöst sind,
der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir
lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 14. Mai 2014, 06:33:51
 ;tffhfdsds


Gütiger Gott, du bist das Leben der Gläubigen,
der Reichtum der Armen, die Freude der Auser-
wählten. Wir sehnen uns nach deinen Verheißungen.
Stärke unsere Hoffnung und schenke uns überreiche
Erfüllung.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und
führe uns zum ewigen Leben.


 


 ()*kjht545

O Himmelskönigin, frohlocke, Halleluja. Denn er, den du zu tragen
würdig warst, Halleluja, ist erstanden, wie er sagte, Halleluja.
Bitt Gott für uns, Maria. Halleluja.



 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 15. Mai 2014, 07:03:03
 ;tffhfdsds


Gott und Vater, du erneuerst den Menschen
und schenkst ihm eine größere Würde, als er
sie am Anfang besaß. Blicke auf das Werk deiner
Liebe, segne alle, die im Sakrament der Taufe
das neue Leben empfangen haben, und erhalte
sie in deiner Gnade.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns und behüte uns. Der Herr lasse
sein Angesicht über uns leuchten und sei uns
gnädig.
Der Herr wende sein Angesicht uns zu und schenke
uns Heil.

Vgl. Num 6,24-26


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 16. Mai 2014, 06:53:50
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, dir verdanken wir unsere Freiheit
und unser Heil, denn du hast uns durch das kostbare
Blut deines Sohnes erlöst. Laß uns aus deiner Kraft
leben und unter deinem beständigen Schutz geborgen
sein.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe
uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 17. Mai 2014, 06:38:28
 ;tffhfdsds


Allmächtiger, ewiger Gott, du hast uns im Sakrament
der Taufe neues Leben geschenkt. Festige unsere Ver-
bundenheit mit Christus, damit wir Früchte bringen, die
bleiben, und die Freude des ewigen Lebens erlangen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe
uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 18. Mai 2014, 07:09:11
 ;tffhfdsds


Gott, unser Vater, du hast uns durch deinen Sohn
erlöst und als deine geliebten Kinder angenommen.
Sieh voll Güte auf alle, die an Christus glauben, und
schenke ihnen die wahre Freiheit und das ewige
Erbe. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gott, die Quelle des Lebens, gebe uns Kraft und Mut,
daß wir voll Freude mitbauen an seinem Reich.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 19. Mai 2014, 06:48:38
 ;tffhfdsds


Gott, unser Herr, du verbindest alle, die an dich glauben,
zum gemeinsamen Streben. Gib, daß wir lieben, was du
befiehlst, und ersehnen, was du uns verheißen hast, damit
in der Unbeständigkeit dieses Lebens unsere Herzen dort
verankert seien, wo die wahren Freuden sind.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gott, unser Schöpfer, segne, was wir mit unseren Händen
beginnen.
Er lasse unsere Arbeit gedeihen, und führe zu einem guten
Ausgang, was wir uns vorgenommen haben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 20. Mai 2014, 06:41:24
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, durch die Auferstehung deines Sohnes
hast du uns neu geschaffen für das ewige Leben. Festige uns
im Glauben und in der Hoffnung, damit wir die Fülle deiner
Verheißung voll Zuversicht erwarten. Darum bitten wir durch
Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 21. Mai 2014, 06:18:28
 ;tffhfdsds


Treuer Gott, du liebst die Unschuld und führst
den Sünder zu dir zurück. Darum hast du uns
aus der Finsternis des Unglaubens befreit und in
die Gemeinschaft mit dir aufgenommen. Gib, daß
wir dich mit ganzem Herzen suchen und das Licht
deiner Wahrheit nie verlieren. Darum bitten wir
durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 22. Mai 2014, 06:39:13
 ;tffhfdsds


Heiliger Gott, deine Gnade macht die Sünder gerecht
und führt sie aus dem Elend ins Glück. Erhalte das
Werk deines Erbarmens, damit alle, die durch den Glau-
ben gerechtfertigt sind, im Guten ausharren bis ans Ende.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe
uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 23. Mai 2014, 07:07:12
 ;tffhfdsds


Wir bitten dich, allmächtiger Gott, präge und forme
unser Leben durch die österlichen Geheimnisse, die wir
in diesen Tagen feiern. Heile und schütze uns durch die
Macht unseres auferstandenen Herrn Jesus Christus, der
in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und
herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe
uns zum ewigen Leben.


 ()*kjht545

O Himmelskönigin, frohlocke, Halleluja. Denn er, den du
zu tragen würdig warst, Halleluja, ist erstanden, wie er
sagte, Halleluja. Bitt Gott für uns, Maria. Halleluja.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 24. Mai 2014, 06:38:58
 ;tffhfdsds


Gott, du Ursprung unseres Heils, durch die Wiedergeburt
in der Taufe hast du uns gerecht gemacht und uns befähigt,
ewiges Leben zu empfangen. Schenke uns  die Fülle dieses
Lebens in deiner Herrlichkeit.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe
uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 25. Mai 2014, 06:27:49
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, laß uns die österliche Zeit
in herzlicher Freude begehen und die Auferste-
hung unseres Herrn preisen, damit das Osterge-
heimnis, das wir in diesen fünfzig Tagen feiern,
unser ganzes Leben prägt und verwandelt.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gnade sei mit uns und Friede von Gott, unserem
Vater, und dem Herrn Jesus Christus.

Vgl. Röm 1,7


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 26. Mai 2014, 07:05:52
 ;tffhfdsds


Gott, du hast im Leben deines  Dieners Philipp Neri
den Glanz deiner Heiligkeit aufleuchten lassen. Gib
uns eine brennende Liebe, wie er sie im Herzen trug,
und die Heiterkeit des Geistes, die ihn zum Boten dei-
ner Freude gemacht hat.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe
uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg

 
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 27. Mai 2014, 06:28:20
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, laß die österliche Freude in
uns fortdauern, denn du hast deiner Kirche neue
Lebenskraft geschenkt und die Würde unserer
Gotteskindschaft in neuem Glanz erstrahlen
lassen. Gib, daß wir den Tag der Auferstehung
voll Zuversicht erwarten als einen Tag des Jubels
und des  Dankes.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Gott der Hoffnung erfülle uns mit aller Freude
und mit allem Frieden im Glauben, damit wir reich
werden an Hoffnung in der Kraft des Heiligen Geistes.

Vgl. Röm 15,13


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 28. Mai 2014, 07:03:29
 ;tffhfdsds


Herr, unser Gott, sieh auf deine Gemeinde,
die in dieser österlichen Zeit der Auferstehung
deines Sohnes gedenkt. Gib, daß wir mit allen
Heiligen die ewige Freude erlangen, wenn er in
Herrlichkeit wiederkommt, der in der Einheit
des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht
in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 29. Mai 2014, 07:26:23
 ;tffhfdsds


Allmächtiger, ewiger Gott, erfülle uns mit Freude
und Dankbarkeit, denn in der Himmelfahrt deines
Sohnes hast du den Menschen erhöht. Schenke uns
das feste Vertrauen, daß auch wir zu der Herrlichkeit
gerufen sind, in die Christus uns vorausgegangen ist,
der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt
und herrscht in alle Ewigkeit.

Die Gnade Jesu Christi, des Herrn, die Liebe Gottes
und die Gemeinschaft des Heiligen Geistes sei mit
uns allen.

Vgl. 2 Kor 13,13


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 30. Mai 2014, 06:57:25
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, in der Auferstehung und Himmelfahrt
deines Sohnes öffnest du uns das Tor zum ewigen Leben.
Lenke unser Herz, daß wir auf ihn schauen, den Urheber
unseres Heiles, der zu deiner Rechten thront, und schenke
allen Getauften das unsterbliche Leben, wenn er in Herr-
lichkeit wiederkommt, der in der Einheit des Heiligen Geistes
mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe
uns zum ewigen Leben.


  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 31. Mai 2014, 06:32:55
 ;tffhfdsds

 
Herr, unser Gott, dein Sohn hat vor seiner Himmelfahrt
seinen Aposteln den Heiligen Geist verheißen. Sie haben
den Reichtum der göttlichen Weisheit empfangen; schenke
auch uns die Gaben deines Geistes.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe
uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 01. Juni 2014, 07:03:59
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, wir bekennen, daß unser Erlöser
bei dir in deiner Herrlichkeit ist. Erhöre unser Rufen
und laß uns erfahren, daß er alle Tage bis zum Ende
der Welt bei uns bleibt, wie er uns verheißen hat.
Er, der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt
und herrscht in alle Ewigkeit.

Christus im Herzen jedes Menschen,
der an mich denkt.
Christus im Munde jedes Menschen,
der zu mir spricht.
Christus in jedem Auge,
das mich ansieht.
Christus in jedem Ohr,
das auf mich hört.
Christus mit mir, Christus vor mir,
Christus über mir.

Patrick


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 02. Juni 2014, 06:28:45
 ;tffhfdsds


Herr, unser Gott, sende uns die Kraft von oben,
den Heiligen Geist, damit wir deinen Willen gläubig
bejahen und in einem heiligen Leben erfüllen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus, deinen Sohn,
unseren Herrn und Gott, der in der Einheit des
Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle
Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und
führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 03. Juni 2014, 06:49:01
 ;tffhfdsds


Gott, du läßt das Blut der Märtyrer zum Samen werden
für neue Christen. Erhöre unser Gebet für die Kirche in
Afrika. Laß den Acker, der vom Blut des heiligen Karl
Lwanga und seiner Freunde getränkt ist, reiche Ernte tra-
gen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr behüte uns vor allem Bösen, er behüte unser
Leben.
Der Herr behüte unseren Ausgang und Eingang, von nun
an bis in Ewigkeit.

Vgl. Ps 121,7-8


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 04. Juni 2014, 06:32:14
 ;tffhfdsds


Barmherziger Gott, du versammelst deine Kirche
im Heiligen Geist. Gib, daß sie dir von ganzem Herzen
dient und in aufrichtiger Liebe die Einheit bewahrt.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und
führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 05. Juni 2014, 06:38:50
 ;tffhfdsds


Herr, unser Gott, erhöre die Bitten deiner Gemeinde,
die heute das Fest des heiligen Bonifatius feiert. Auf
seine Fürsprache schenke uns deine Hilfe, damit wir den
Glauben treu bewahren, den er unseren Vätern gepredigt
und mit seinem Blut besiegelt hat.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Geist lehre uns, Gottes Willen zu tun, und leite uns auf
ebenem Pfad.

Vgl. Ps 143,10


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 06. Juni 2014, 06:38:22
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, du hast deinen Sohn erhöht
und den Heiligen Geist gesandt, um uns zum
ewigen Leben zu führen. Gib, daß wir durch den
Empfang dieser großen Gabe im Glauben wachsen
und dir aus ganzem Herzen dienen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und
führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 07. Juni 2014, 07:00:53
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, am Ende der heiligen fünfzig Tage bitten
wir dich: Gib uns die Gnade, daß wir in einem Leben aus dem
Glauben das Ostergeheimnis deines Sohnes bewahren, der in
der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle
Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 07. Juni 2014, 16:40:37
 ;tffhfdsds


Gott, unser Herr, du hast das österliche Geheimnis
im Geschehen des Pfingsttages vollendet und Menschen
aus allen Völkern das Heil geoffenbart. Vereine im
Heiligen Geist die Menschen aller Sprachen und Nationen
zum Bekenntnis deines Namens.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Gott der Hoffnung erfülle uns mit aller Freude und
mit allem Frieden im Glauben, damit wir reich werden an
Hoffnung in der Kraft des Heiligen Geistes.

Vg. Röm 15,13
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 08. Juni 2014, 06:57:03
 (http://up.picr.de/18537789wa.jpg)




Allmächtiger, ewiger Gott, durch das Geheimnis des heutigen
Tages heiligst du deine Kirche in allen Völkern und Nationen.
Erfülle die ganze Welt mit den Gaben des Heiligen Geistes, und
was deine Liebe am Anfang der Kirche gewirkt hat, das wirke
sie auch heute in den Herzen aller, die an dich gluben.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gott segne und behüte uns, er schenke uns Freude am Leben und
Kraft für das Kommende.
Sein Geist begleite uns und stärke uns auf all unseren Wegen.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 09. Juni 2014, 06:33:11
 ;tffhfdsds


Gott und Vater unseres Herrn Jesus Christus,
im Neuen Bund berufst du aus allen Völkern dein
Volk und führst es zusammen im Heiligen Geist.
Gib, daß deine Kirche ihrer Sendung treu bleibt,
daß sie ein Sauerteig ist für die Menschheit, die
du in Chistus erneuern und zu deiner Familie um-
gestalten willst.
Darum bitten wir durch ihn, der in der Einheit
des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in
alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 10. Juni 2014, 06:32:57
(http://up.picr.de/18565144np.jpg)



Herr Jesus Christus, du wahres Licht, das alle
Menschen erleuchtet, damit sie das Heil finden, gib
uns die Kraft, deinem Frieden und deiner Gerechtig-
keit den Weg zu bereiten. Der du in der Einheit des
Heiligen Geistes mit Gott dem Vater lebst und herr-
schest in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und
führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 11. Juni 2014, 06:45:32
 ;tffhfdsds


Gott, du hast den heiligen Barnabas, einen Mann voll des Glau-
bens und des Heiligen Geistes, als Boten des Evangeliums zu
den Heiden gesandt. Berufe auch heute Männer und Frauen,
die in Wort und Tat die Botschaft Jesu Christi verkünden, der
in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht
in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns zum
ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 12. Juni 2014, 06:42:51
 ;tffhfdsds


Gütiger Gott, laß es hellen Tag werden in unserem Herzen,
damit wir nicht in die Irre gehen, sondern auf dem Weg deiner
Gebote bleiben.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 13. Juni 2014, 06:27:11
 ;tffhfdsds


Allmächtiger, ewiger Gott, du hast deiner Kirche im heiligen
Antonius von Padua einen machtvollen Verkünder des wahren
Glaubens und einen Helfer in der Not geschenkt. Gib, daß wir
nach seinem Vorbild ein christliches Leben führen und in allen
Nöten deine Hilfe erfahren.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 14. Juni 2014, 06:53:02
 ;tffhfdsds


Dich lobe, Herr, unser Mund, dich lobe unser Leben. Von dir
kommt alles, was wir sind und haben. Sei gepriesen durch
Jesus Christus, deinen Sohn, unseren Herrn und Gott, der in der
Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle
Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 15. Juni 2014, 06:51:05
 ;tffhfdsds


Herr, himmlischer Vater, du hast dein Wort und deinen Geist
in die Welt gesandt, um das Geheimnis des göttlichen Lebens
zu offenbaren. Gib, daß wir im wahren Glauben die Größe der
göttlichen Dreifaltigkeit bekennen und die Einheit der drei Per-
sonen in ihrem machtvollen Wirken verehren.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Die Gnade Jesu Christi, des Herrn, die Liebe Gottes und die Ge-
meinschaft des Heiligen Geistes sei mit uns allen.

Vgl. 2 Kor 13,13


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 16. Juni 2014, 06:48:01
 ;tffhfdsds


Herr Jesus Christus, König des Himmels und der Erde, lenke
und heilige heute unser Herz und unseren Leib, unsere Gedan-
ken, Worte und Werke. Gib, daß wir tun, was du gebietest, da-
mit wir mit deiner Hilfe das Heil erlangen und frei werden hier
und auf ewig. Darum bitten wir dich, der du in der Einheit des
Heiligen Geistes mit Gott dem Vater lebst und herrschest in alle
Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 17. Juni 2014, 06:55:08
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, alles, was du erschaffen hast, ist gut und
schön. Laß uns diesen Tag in deinem Namen freudig beginnen
und in Wort und Tat aus Liebe zu dir und den Menschen vollen-
den.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 18. Juni 2014, 06:59:19
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, deine Weisheit hat uns erschaffen, und deine
Vorsehung leitet uns. Laß dein heiliges Licht in unseren Herzen
leuchten, damit wir in allem, was wir heute sinnen und tun, dir
in Treue dienen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns zum
ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 19. Juni 2014, 06:49:46
 (http://up.picr.de/18658269bj.jpg)



Herr Jesus Christus, im wunderbaren Sakrament des Altares
hast du uns das Gedächnis deines Leidens und deiner Aufer-
stehung hinterlassen. Gib uns die Gnade, die heiligen Geheim-
nisse deines Leibes und Blutes so zu verehren, daß uns die
Frucht der Erlösung zuteil wird. Der du in der Einheit des Hei-
ligen Geistes mit Gott dem Vater lebst und herrschest in alle
Ewigkeit.

Der Gott der Geduld und des Trostes verleihe uns, eines Sinnes
zu sein nach dem Willen Christi Jesu, damit wir einmütig Gott
preisen können, den Vater unseres Herrn Jesus Christus.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 20. Juni 2014, 06:38:50
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Vater, komm in unser Herz und erleuchte es durch
dein Licht, damit wir deine Weisungen erkennen und dir als
unserem König folgen auf dem Weg, den du uns führst. Darum
bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 21. Juni 2014, 06:35:59
 ;tffhfdsds


Gott, du Spender aller Gnaden, mit deiner Hilfe hat der heilige
Aloisius ein Leben der Unschuld und der Buße geführt. Höre
auf seine Fürsprache und gib uns, auch wenn wir ihm in der
Heiligkeit nicht gefolgt sind, durch Buße und Umkehr die Rein-
heit des Herzens.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 22. Juni 2014, 06:44:37
 ;tffhfdsds


Heiliger Gott, gib, daß wir deinen Namen allezeit fürchten und
lieben. Denn du entziehst keinem deine väterliche Hand, der
fest in deiner Liebe verwurzelt ist.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der treue und barmherzige Gott wohne in unserer Mitte, er
lasse uns seine Gegenwart spüren und schenke uns Ruhe und
Sicherheit.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 23. Juni 2014, 07:10:46
 ;tffhfdsds


Verborgener Gott. Du läßt uns Menschen gewähren, du wartest
und greifst nicht ein. Du gibst uns Zeit, du öffnest uns Wege,
du redest zu uns in Langmut und Liebe. Wir danken dir für
deine Geduld. Bring uns heute zur Besinnung. Mach uns offen
für dich. Laß die ganze verlorene Menschheit hinfinden zu dir.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 24. Juni 2014, 07:11:48
 ;tffhfdsds


Gott, du hast den heiligen Johannes den Täufer berufen, das
Volk des Alten Bundes Christus, seinem Erlöser, entgegenzu-
führen. Schenke deiner Kirche die Freude im Heiligen Geist und
führe alle, die an dich glauben, auf dem Weg des Heiles und des
Friedens.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gnade sei mit uns, Erbarmen und Friede von Gott, dem Vater, und
von Jesus Christus, dem Sohn des Vaters, in Wahrheit und Liebe.

Vgl. 2 Joh 3


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 25. Juni 2014, 06:45:38
 ;tffhfdsds


Herr, gedenke deines heiligen Bundes, den das Blut des
Lammes neu besiegelt hat. Schenke deinem Volk die Ver-
gebung der Sünden und mehre sein Heil Tag für Tag, bis
zur Vollendung der Erlösung.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe
uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 26. Juni 2014, 06:46:04
 ;tffhfdsds


Herr, laß uns heute und immerdar bedenken, daß wir erlöst und
aus Feindeshand befreit sind. Gib, daß wir dir furchtlos dienen
in Heiligkeit und Gerechtigkeit alle Tage unseres Lebens.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 27. Juni 2014, 06:40:34
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, wir verehren das Herz deines geliebten
Sohnes und preisen die großen Taten seiner Liebe. Gib,
daß wir aus dieser Quelle göttlichen Erbarmens die Fülle
der Gnade und des Lebens empfangen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Christus Jesus, du birgst unsere Vergangenheit in deinem
Herzen und willst uns Zukunft eröffnen.
Segne uns, du unser Friede.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 28. Juni 2014, 06:50:06
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, du wahres Licht und ewiger Tag, du schenkst
uns im Kreislauf der Zeit immer wieder einen neuen Morgen.
Vertreibe die Nacht des Bösen und erleuchte unser Herz durch
den hellen Glanz deines Kommens.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 29. Juni 2014, 06:38:15
 ;tffhfdsds


Herr, unser Gott, am Hochfest der Apostel Petrus und Paulus haben
wir uns in Freude versammelt. Hilf deiner Kirche, in allem der Wei-
sung deiner Boten zu folgen, durch die sie den Glauben und das Le-
ben in Christus empfangen hat, der in der Einheit des Heiligen Geistes
mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Gnade und unvergängliches Leben sei mit allen, die Jesus Christus,
unseren Herrn, lieben.

Eph 6,24


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 30. Juni 2014, 06:46:38
  ;tffhfdsds


Herr, unser Gott, komm unserem Beten und Arbeiten mit
deiner Gnade zuvor und begleite es, damit alles, was wir
beginnen, bei dir seinen Anfang nehme und durch dich
vollendet werde.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe
uns zum ewigen Leben.


  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 01. Juli 2014, 06:54:52
 ;tffhfdsds


Herr, neige dein Ohr und vernimm das Morgengebet deiner
Gläubigen. Erhelle und heile, was in der Tiefe unseres Herzens
krank ist, damit kein Begehren uns in seinem Bann gefangen-
hält, die wir erleuchtet wurden durch das Licht der himmlischen
Gnade.
Darum bitten wir durch Jesus Christus, deinen Sohn, unseren
Herrn und Gott, der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir
lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 02. Juli 2014, 06:36:26
 ;tffhfdsds


Allmächtiger, ewiger Gott, vom Heiligen Geist geführt,
eilte Maria, die deinen Sohn in ihrem Schoß trug, zu
ihrer Verwandten Elisabet. Hilf auch uns, den Eingebun-
gen deines Geistes zu folgen, damit wir vereint mit Maria
deine Größe preisen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Die Gnade Jesu Christi, des Herrn, die Liebe Gottes und die
Gemeinschaft des Heiligen Geistes sei mit uns allen.

Vgl. 2 Kor 13,13


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 03. Juli 2014, 07:41:53
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, am Fest des heiligen Apostel Thomas
bitten wir dich: Höre auf seine Fürsprache und bewahre
unseren Glauben in der Not des Zweifels; öffne unser
Herz für das Wort deines Sohnes, damit wir wie Thomas
ihn bekennen als unseren Herrn und Gott und das Leben
haben im Namen Jesu Christi, der in der Einheit des
Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe
uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 04. Juli 2014, 06:48:43
 ;tffhfdsds


Gott, durch das Licht deines Wortes vertreibst du das Dunkel
der Unwissenheit. Mehre in unserem Herzen die Kraft des
Glaubens, damit das Feuer, das deine Gnade in uns entfacht
hat, durch keine Anfechtung ausgelöscht wird.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 05. Juli 2014, 06:41:22
 ;tffhfdsds


Heiliger Gott, mache unser Herz heil durch den Glanz
der Auferstehung deines Sohnes, damit das Dunkel
des Todes uns nicht befalle und wir zum ewigen Leben
gelangen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe
uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 06. Juli 2014, 07:10:09
 ;tffhfdsds


Barmherziger Gott, durch die Erniedrigung deines Sohnes hast
du die gefallene Menschheit wieder aufgerichtet und aus der
Knechtschaft der Sünde befreit. Erfülle uns mit der Freude über
die Erlösung und führe uns zur ewigen Seligkeit.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gott wird uns durch Jesus Christus alles, was wir nötig haben,
aus dem Reichtum seiner Herrlichkeit schenken.
Unserem Gott und Vater sei die Ehre in alle Ewigkeit. Amen.

Vgl. Phil 4,19-20


 ;qfykkg


Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 07. Juli 2014, 07:25:59
 ;tffhfdsds


Herr, allmächtiger Gott, du hast uns diesen neuen Tag
geschenkt. Bewahre uns an ihm vor Unheil und Sünde
und lenke unsere Gedanken, Worte und Werke, daß wir
stets deinen Willen tun.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe
uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 08. Juli 2014, 07:43:05
 ;tffhfdsds


Herr Jesus Christus,du wahres Licht, das alle Menschen
erleuchtet, damit sie das Heil finden, gib uns die Kraft,
deinem Frieden und deiner Gerechtigkeit den Weg zu be-
reiten. Der du in der Einheit des Heiligen Geistes mit Gott
dem Vater lebst und herrschest in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 09. Juli 2014, 06:48:44
 ;tffhfdsds


Gütiger Gott, laß es hellen Tag werden in unserem Herzen,
damit wir nicht in die Irre gehen, sondern auf dem Weg
deiner Gebote bleiben.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe
uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 10. Juli 2014, 06:23:29
 ;tffhfdsds


Herr und Gott, du wahres Licht, gib, daß wir in der Tiefe
unseres Herzens gläubig erfassen, was heilig ist, und in
der Klarheit deines Lichtes diesen Tag verbringen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe
uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 11. Juli 2014, 07:28:04
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, du hast uns im heiligen Benedikt einen
Meister und Lehrer geschenkt, der uns anleitet, dich zu
suchen und dir zu dienen. Gib, daß wir der Liebe zu dir
nichts vorziehen, sondern voll Freude und Zuversicht auf
dem Weg deiner Gebote dir entgegeneilen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gnade sei mit uns und Friede von Gott, unserem Vater, und
dem Herrn Jesus Christus.

Vgl. 1 Kor 1,3


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 12. Juli 2014, 07:01:49
 ;tffhfdsds


Dich lobe, Herr, unser Mund, dich lobe unser Leben. Von dir
kommt alles, was wir sind und haben. Sei gepriesen durch
Jesus Christus, deinen Sohn, unseren Herrn und Gott, der in
der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in
alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 13. Juli 2014, 06:47:16
 ;tffhfdsds


Gott, du bist unser Ziel, du zeigst den Irrenden das Licht der
Wahrheit und führst sie auf den rechten Weg zurück. Gib allen,
die sich Christen nennen, die Kraft, zu meiden, was diesem
Namen widerspricht, und zu tun, was unserem Glauben entspricht.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der ewige Gott sei uns gnädig, er erfülle uns mit seinem Geist und
schenke uns sein Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 14. Juli 2014, 07:43:34
 ;tffhfdsds


Herr Jesus Christus, König des Himmels und der Erde, lenke
und heilige heute unser Herz und unseren Leib, unsere Gedan-
ken, Worte und Werke. Gib, daß wir tun, was du gebietest, da-
mit wir mit deiner Hilfe das Heil erlangen und frei werden hier
und auf ewig.
Darum bitten wir dich, der du in der Einheit des Heiligen Geistes
mit Gott dem Vater lebst und herrschest in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns zum
ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 15. Juli 2014, 07:11:27
 ;tffhfdsds


Gott, du ewige Weisheit und Liebe, gib uns die Gnade, daß wir
nach dem Vorbild des heiligen Bonaventura beharrlich deine
Wahrheit suchen und nach immer größerer Liebe streben.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Gott der Hoffnung erfülle uns mit aller Freude und mit allem
Frieden im Glauben, damit wir reich werden an Hoffnung in der
Kraft des Heiligen Geistes.

Vgl. Röm 15,13


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 16. Juli 2014, 07:02:43
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, deine Weisheit hat uns erschaffen,
und deine Vorsehung leitet uns. Laß dein heiliges
Licht in unseren Herzen leuchten, damit wir in allem,
was wir heute sinnen und tun, dir in Treue dienen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und
führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 17. Juli 2014, 06:54:34
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, erleuchte die Völker, die im Schatten
des Todes sitzen, mit dem Licht jener Herrlichkeit, mit
der uns der Aufgang aus der Höhe heimgesucht hat,
Jesus Christus, unser Herr. Der in der Einheit des Heili-
gen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe
uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 18. Juli 2014, 07:07:42
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, komm in unser Herz und erleuchte es
durch dein Licht, damit wir deine Weisungen erkennen und
dir als unserem König folgen auf dem Weg den du uns führst.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.


 ;qfykkg


Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 19. Juli 2014, 07:03:35
 ;tffhfdsds


Gott, du Quell und Usprung unseres Heils, mach unser ganzes
Leben zu einem Loblied deiner Herrlichkeit, damit wir einst im
Himmel dich preisen können ohne Ende.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 20. Juli 2014, 09:46:15
 ;tffhfdsds


Herr, unser Gott, sieh gnädig auf alle, die du in deinen Dienst
gerufen hast. Mach uns stark im Glauben, in der Hoffnung und
in der Liebe, damit wir immer wachsam sind und auf dem Weg
deiner Gebote bleiben.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 21. Juli 2014, 07:03:51
  ;tffhfdsds


Gott, du hast den Menschen die Erde anvertraut,
sie zu hüten und zu bebauen, und läßt die Sonne
über ihnen aufgehen, damit sie ihnen leuchte. Gib,
daß unser Tagewerk gelinge, zu deiner Ehre und
zum Wohl unseres Nächsten.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und
führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 22. Juli 2014, 06:56:34
 ;tffhfdsds


Gott und Vater unseres Herrn Jesus Christus, die heilige Maria
Magdalena durfte den Auferstandenen sehen und als erste den
Jüngern die österliche Freude verkünden. Gib auf ihre Fürspra-
che auch uns den Mut, zu bezeugen, daß Christus lebt, damit
wir ihn einst schauen in seiner Herrlichkeit, der in der Einheit
des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Gott sei uns gnädig und segne uns!
Er lasse über uns sein Angesicht leuchten,
damit auf Erden sein Weg erkannt wird
und unter allen Völkern sein Heil.

Ps 67,2f.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 23. Juli 2014, 06:34:51
 ;tffhfdsds


Herr, unser Gott, du hast der heiligen Birgitta eine innige
Liebe zum Gekreuzigten geschenkt und ihr den Reichtum
deines Erbarmens geoffenbart. Hilf uns, daß wir Christus
auf seinem Leidensweg nachfolgen, damit wir ihn auch in
seiner Herrlichkeit schauen, der in der Einheit des Heiligen
Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe
uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 24. Juli 2014, 06:39:20
 ;tffhfdsds


Herr, laß uns heute und immerdar bedenken, daß wir erlöst und
aus Feindeshand befreit sind. Gib, daß wir dir furchtlos dienen
in Heiligkeit und Gerechtigkeit alle Tage unseres Lebens.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns zum
ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 25. Juli 2014, 06:37:39
 ;tffhfdsds


Allmächtiger, ewiger Gott, als erster der Apostel hat der heilige
Jakobus das Zeugnis für Christus mit seinem Blut besiegelt. Sein
Bekennermut stärke uns, seine Fürbitte erwirke deiner Kirche
Schutz und Sicherheit.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Vor Gott sind tausend Jahre wie der Tag, der gestern verging.
Er möge an uns seine Geduld erweisen und uns nicht zugrunde
gehen lassen.
Er schenke uns sein Erbarmen in Christus Jeus, seinem Sohn.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 26. Juli 2014, 06:54:52
 ;tffhfdsds


Herr, du Gott unserer Väter, du hast Joachim und Anna
erwählt, der Mutter deines menschgewordenen Sohnes
das Leben zu schenken. Auf die Fürsprache dieser hei-
ligen Eltern gib uns das Heil, das du deinem Volk ver-
sprochen hast.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe
uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 27. Juli 2014, 07:13:45
 ;tffhfdsds


Gott, du Beschützer aller, die auf dich hoffen, ohne dich ist
nichts gesund und nichts heilig. Führe uns in deinem Erbar-
men den rechten Weg und hilf uns, die vergänglichen Güter
so zu gebrauchen, daß wir die ewigen nicht verlieren.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gott lasse uns wachsen in der Gnade und Erkenntnis unseres
Herrn Jesus Christus, der uns erlöst hat.
Ihm sei Ehre jetzt und in Ewigkeit.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 28. Juli 2014, 06:43:55
 ;tffhfdsds


Herr, unser Gott, komm unserem Beten und Arbeiten, mit
deiner Gnade zuvor und begleite es, damit alles, was wir
beginnen, bei dir seinen Anfang nehme und durch dich
vollendet werde.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe
uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 29. Juli 2014, 06:40:19
 ;tffhfdsds


Allmächtiger, ewiger Gott, die heilige Maria durfte deinen Sohn
in ihr Haus aufnehmen und bewirten. Auf ihre Fürsprache hin
mache uns bereit, in unseren Mitmenschen Christus zu dienen,
damit wir einst bei dir Aufnahme finden.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Gott aller Gnade, der uns in Christus zu einer ewigen Herrlich-
keit berufen hat, stärke, erhalte und vollende uns.
Sein ist die Herrschaft in Ewigkeit.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 30. Juli 2014, 06:37:51
 ;tffhfdsds


Erhöre uns, Gott, unser Heiland, und gib, daß wir in deinem
Lichte leben und die Wahrheit  tun;  denn als Kinder des
Lichtes sind wir aus dir geboren. Mache uns zu deinen Zeugen
unter den Menschen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 31. Juli 2014, 06:49:06
 ;tffhfdsds

Allmächtiger, ewiger Gott, du hast den heiligen Ignatius von
Loyola berufen, in der Nachfolge Christi zur größeren Ehre
deines Namens zu wirken. Laß uns nach seinem Beispiel und
mit seiner Hilfe auf Erden den guten Kampf bestehen, damit
wir auch im Himmel den Siegeskranz empfangen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Christus Jesus lebe in uns durch seinen Geist, er schreibe sein
Gebot auf unser Herz und helfe uns, das Rechte zu tun.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 01. August 2014, 06:44:18
 ;tffhfdsds

Gott, du Hirt deines Volkes, du schenkst der Kirche zu allen Zeiten
Menschen, die durch ihren Glauben und ihre Liebe ein Vorbild sind.
Gib, daß uns gleich dem heiligen Alfons das Heil der Menschen am
Herzen liegt, und schenke uns im Himmel den Lohn, den er schon
empfangen hat.
Darum bitten wir durch Jesus Christus, unseren Herrn und Gott, der
in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle
Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Uneil und führe uns zum
ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 02. August 2014, 07:18:01
 ;tffhfdsds


Heiliger Gott, mache unser Herz hell durch den Glanz
der Auferstehung deines Sohnes, damit das Dunkel
des Todes uns nicht befalle und wir zum ewigen Licht
gelangen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und
führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 03. August 2014, 06:29:08
 ;tffhfdsds
 

Gott, unser Vater, steh deinen Dienern bei und erweise allen,
die zu dir rufen, Tag für Tag deine Liebe. Du bist unser
Schöpfer und der Lenker unseres Lebens. Erneuere deine Gnade
in uns, damit wir dir gefallen, und erhalte, was du erneuert hast.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gnade sei mit uns und Friede in Fülle durch die Erkenntnis Gottes
und Jesu, unseres Herrn.

Vgl. 2 Petr 1,2


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 04. August 2014, 06:28:23
 ;tffhfdsds


Allmächtiger und barmherziger Gott, du hast dem heiligen
Pfarrer von Ars die Geduld und Sorge eines guten Hirten ge-
geben, der sich für das Heil seiner Mitmenschen verzehrt. Hilf
auf seine Fürsprache auch uns, in der Liebe Christi Menschen
für dich zu gewinnen und zusammen mit unseren Brüdern und
Schwestern das ewige Heil zu finden.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 05. August 2014, 06:38:48
 ;tffhfdsds
 

Herr Jesus Christus, du wahres Licht, das alle Menschen
erleuchtet, damit sie das Heil finden, gib uns die Kraft,
deinem Frieden und deiner Gerechtigkeit den Weg zu be-
reiten. Der du in der Einheit des Heiligen Geistes mit Gott
dem Vater lebst und herrschest in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe
uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 06. August 2014, 06:43:45
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, bei der Verklärung deines eingeborenen
Sohnes hast du durch das Zeugnis der Väter die Geheimnisse
unseres Glaubens bekräftigt. Du hast uns gezeigt, was wir er-
hoffen dürfen, wenn unsere Annahme an Kindes Statt sich ein-
mal vollendet. Hilf uns, auf das Wort deines Sohnes zu hören,
damit wir Anteil erhalten an seiner Herrlichkeit.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gott lasse sein Angesicht über uns leuchten, er wärme uns durch
seinen Blick und löse, was in uns verhärtet ist.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 07. August 2014, 06:32:41
 ;tffhfdsds


Herr und Gott, du wahres Licht, gib, daß wir in der Tiefe
unseres Herzens gläubig erfassen, was heilig ist, und in
der Klarheit deines Lichtes diesen Tag verbringen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe
uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 08. August 2014, 07:01:08
 ;tffhfdsds


Herr, unser Gott, stärke deine Kirche durch das Vorbild und die
Lehre des heiligen Dominikus, der mit Macht deine Wahrheit ver-
kündet hat. Höre auf seine Fürsprache und erwecke auch in unse-
rer Zeit Prediger, die dein Wort glaubwürdig verkünden.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der barmherzige Gott wende sich uns zu, er helfe uns tragen, was
uns belastet, und mache uns zu Zeugen seiner Güte.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 09. August 2014, 06:36:05
 ;tffhfdsds


Gott unser Vater, du hast die heilige Märtyrin Teresa
Benedicta vom Kreuz zur Erkenntnis deines gekreu-
zigten Sohnes geführt und in seine Nachfolge bis zum
Tod gerufen. Auf ihre Fürsprache laß alle Menschen in
Christus den Erlöser erkennen und durch ihn zu ewigen
Schau deiner Herrlichkeit gelangen.
Darum bitten wir durch ihn, Jesus Christus.

Die Gnade Jesu Christi, des Herrn, die Liebe Gottes und
die Gemeinschaft des Heiligen Geistes sei mit uns allen.

Vgl. 2 Kor 13,13


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 10. August 2014, 06:46:21
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, wir dürfen dich Vater nennen, denn du hast
uns an Kindes Statt  angenommen und uns den Geist deines
Sohnes gesandt. Gib, daß wir in diesem Geist wachsen und einst
das verheißene Erbe empfangen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der barmherzige Gott behüte unser Leben, er gebe uns Gesundheit
an Leib und Seele und schenke uns sein Heil.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 11. August 2014, 06:19:58
 ;tffhfdsds


Barmherziger Gott, aus Liebe zu dir hat die heilige Klara ein
Leben der Armut geführt. Hilf uns auf ihre Fürsprache, daß
wir unsere Wünsche mäßigen und mit ganzer Hingabe Christus
nachfolgen, damit wir im Himmel dich, unser höchstes Gut,
schauen dürfen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 12. August 2014, 06:51:13
 ;tffhfdsds


Gott, du liebst deine Geschöpfe, und es ist deine Freude, bei
den Menschen zu wohnen. Gib uns ein neues und reines Herz,
das bereit ist, dich aufzunehmen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 13. August 2014, 06:25:59
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, deine Weisheit hat uns erschaffen,
und deine Vorsehung leitet uns. Laß dein heiliges
Licht in unseren Herzen leuchten, damit wir in allem,
was wir heute sinnen und tun, dir in Treue dienen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und
führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 14. August 2014, 06:56:46
 ;tffhfdsds


Gott, du hast den heiligen Priester und Märtyrer Maximillian
Maria mit Liebe zur Unbefleckten Jungfrau entzündet und mit
Seeleneifer und Liebe zum Nächsten erfüllt. Gewähre gnädig,
daß wir auf seine Fürsprache zu deiner Ehre eifrig im Dienst
der Menschen wirken und bis hin zum Tod deinem Sohn gleich-
gestaltet werden, der in der Einheit des Heiligen Geistes mit
dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 15. August 2014, 06:47:16
(http://up.picr.de/19217184hh.jpg)




Allmächtiger, ewiger Gott, du hast die selige Jungfrau Maria, die
uns Christus geboren hat, vor aller Sünde bewahrt und sie mit
Leib und Seele zur Herrlichkeit des Himmels erhoben. Gib, daß
wir auf dieses Zeichen der Hoffnung und des Trostes schauen
und auf dem Weg bleiben, der hinführt zu deiner Herrlichkeit.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gott, die Quelle des Lebens, gebe uns Kraft und Mut, daß wir voll
Freude mitbauen an seinem Reich.


 ;qfykkg


Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 16. August 2014, 06:36:51
 ;tffhfdsds


Barmherziger Gott, was kein Auge geschaut und kein Ohr
gehört hat, das hast du denen bereitet, die dich lieben.
Gib uns ein Herz, das dich in allem und über alles liebt,
damit wir den Reichtum deiner Verheißungen erlangen,
der alles übersteigt, was wir ersehnen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der gute Gott, der uns das Leben geschenkt hat, öffne uns
Herzen und Hände, damit wir seine Gaben froh miteinander
teilen.


 ;qfykkg


Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 17. August 2014, 07:25:00
 ;tffhfdsds


Barmherziger Gott, was kein Auge geschaut und kein Ohr
gehört hat, das hast du denen bereitet,die dich lieben. Gib
uns ein Herz, das dich in allem und über alles liebt, damit
wir den Reichtum deiner Verheißungen erlangen, der alles
übersteigt, was wir ersehnen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der gute Gott, der uns das Leben geschenkt hat, öffne uns
Herzen und Hände, damit wir seine Gaben froh miteinander
teilen.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 18. August 2014, 06:45:22
 ;tffhfdsds


Gott, du hast den Menschen die Erde anvertraut, sie
zu behüten und zu bebauen, und läßt die Sonne über
ihnen aufgehen, damit sie ihnen leuchte. Gib, daß
unser Tagewerk gelinge, zu deiner Ehre und zum Wohl
unseres Nächsten.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe
uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 19. August 2014, 06:43:45
 ;tffhfdsds


Gott und Herr, mehre in uns den Glauben an dich,
damit unser Lobgebet Frucht bringt für Zeit und
Ewigkeit.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.
 
Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und
führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 20. August 2014, 06:50:13
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, du hast den heiligen Abt Bernhard mit
brennender Sorge für deine Kirche erfüllt und in den
Wirren seiner Zeit zu einem hellen Licht gemacht. Erwecke
auch heute Menschen, die vom Geist Christi ergriffen sind
und als Kinder des Lichts leben.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gnade und unvergängliches Leben sei mit allen, die Jesus
Christus, unseren Herrn, lieben.

Eph 6,24


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 21. August 2014, 06:53:37
 ;tffhfdsds


Herr, unser Gott, du hast dem heiligen Papst Pius X. wahre
Frömmigkeit und apostolischen Eifer geschenkt, um den
Glauben der Kirche zu schützen und alles in Christus zu er-
neuern. Hilf uns, seiner Weisung und seinem Beispiel zu fol-
gen und so den ewigen Lohn zu erlangen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 22. August 2014, 06:35:40
 ;tffhfdsds


Gott, du hast die Mutter deines Sohnes auch uns zur  Mutter
gegeben. Wir ehren sie als unsere Königin und vertrauen auf
ihre Fürsprache. Laß uns im himmlischen Reich an der Herr-
lichkeit deiner Kinder teilhaben.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 23. August 2014, 06:37:08
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, du wahres Licht und ewiger Tag, du schenkst
uns im Kreislauf der Zeit immer wieder einen neuen Morgen.
Vertreibe die Nacht des Bösen und erleuchte unser Herz durch
den hellen Glanz deines Kommens.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der treue Gott geleite uns auf unserer Pilgerschaft, er bewahre uns
heute vor Schuld und lasse uns seine Herrlichkeit schauen.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 24. August 2014, 06:39:18
 ;tffhfdsds


Gott, unser Herr, du verbindest alle, die an dich glauben, zum
gemeinsamen Streben. Gib, daß wir lieben, was du befiehlst,
und ersehnen, was du uns verheißen hast, damit in der Unbe-
ständigkeit dieses Lebens unsere Herzen dort verankert seien,
wo die wahren Freuden sind.
Darum bitte  wir durch Jesus Christus.

Die Gnade Jesu Christi, unseres Herrn, sei mit uns allen.

Vgl. Röm 16,24


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 25. August 2014, 06:53:27
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, du gebietest über Himmel und Erde, du  hast
Macht über die Herzen der Menschen. Darum kommen wir voll
Vertrauen zu dir; stärke alle, die sich um die Gerechtigkeit mühen,
und schenke unserer Zeit deinen Frieden.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns zum
ewigen Leben.


 ;qfykkg


Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 26. August 2014, 06:31:05
 ;tffhfdsds


Herr, neige dein Ohr und vernimm das Morgengebet deiner
Gläubigen. Erhelle und heile, was in der Tiefe unseres Herzens
krank ist, damit kein Begehren uns in seinem Bann gefangen
hält, die wir erleuchtet wurden durch das Licht der himmlischen
Gnade.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Christus Jesus komme den Seinen zu Hilfe. In der ewigen Herr-
lichkeit zähle er uns seinen Heiligen zu.

Vgl. Te Deum


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 27. August 2014, 06:37:05
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, du hast auf die Tränen der heiligen Monika
geschaut; du hast ihr Flehen erhört und ihrem Sohn Augustinus
die Gnade der Bekehrung geschenkt. Gib uns auf die Fürsprache
dieser heiligen Mutter und ihres Sohnes die Gnade, daß wir
unsere Sünden bereuen und bei dir Verzeihung finden.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.


Der ewige Gott, der ist, der war und der kommen wird, sei bei uns
heute und alle Tage, bis wir auf immer sein Angesicht schauen.


 ;qfykkg ;
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 28. August 2014, 06:30:12
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, wir rufen dich an: Erwecke in deiner Kirche
aufs neue den Geist, mit dem du den heiligen Bischof Augusti-
nus erfüllt hast. Gib auch uns die Sehnsucht nach dir, dem
Quell der wahren Weisheit und dem Ursprung der Liebe.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gnade sei mit uns und Friede von Gott, unserem Vater, und dem
Herrn Jesus Christus.

Vgl. Röm 1,7


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 29. August 2014, 06:35:39
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, du hast den heiligen Johannes den Täufer
berufen, deinem Sohn im Leben und im Tod voranzugehen
und für Recht und Wahrheit Zeugnis zu geben. Gib auch uns
die Kraft, für den Anspruch deiner Lehre unerschrocken einzu-
treten.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.


Der treue Gott, dem das Sterben seiner Frommen kostbar ist,
er löse unsere Fesseln und schenke uns seinen Frieden.

Vgl. Ps 116,15f.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 30. August 2014, 06:29:24
 ;tffhfdsds


Herr, unser Gott, sieh gnädig auf alle, die du in deinen Dienst
gerufen hast. Mach uns stark im Glauben, in der Hoffnung und
in der Liebe, damit wir immer wachsam sind und auf dem Weg
deiner Gebote bleiben.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 31. August 2014, 07:06:07
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, von dir kommt alles Gute. Pflanze in unser
Herz die Liebe zu deinem Namen ein. Binde uns immer mehr
an dich, damit in uns wächst, was gut und heilig ist. Wache
über uns und erhalte, was du gewirkt hast.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gott bewahre uns heute vor allen Irrwegen und festige unsere
Herzen in seiner Liebe.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 01. September 2014, 06:25:50
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, du gebietest über Himmel und Erde, du hast
Macht über die Herzen der Menschen. Darum kommen wir voll
Vertrauen zu dir; stärke alle, die sich um Gerechtigkeit mühen,
und schenke unserer Zeit deinen Frieden.
Darum bitten wir durch Jesus Christus, deinen Sohn, unseren
Herrn und Gott, der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir
lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

 kz12)

Christus im Herzen jedes Menschen, der an mich denkt.
Christus im Mund jedes Menschen, der zu mir spricht.
Christus in jedem Auge, das mich ansieht.
Christus in jedem Ohr, das auf mich hört.
Christus mit mir, Christus vor mir, Christus über mir.

Patrick


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 02. September 2014, 06:31:56
 kz12)


Herr Jesus Christus, du wahres Licht, das alle Menschen
erleuchtet, damit sie das Heil finden, gib uns die Kraft,
deinem Frieden und deiner Gerechtigkeit den Weg zu be-
reiten. Der du in der Einheit des Heiligen Geistes mit
Gott dem Vater lebst und herrschest in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe
uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 03. September 2014, 06:46:50
 ;tffhfdsds


Gott, du bist deinem Volk gnädig und leitest es in Liebe. Höre
auf die Fürsprache des Heiligen Papstes Gregor und schenke
allen, die in der Kirche am Amt der Leitung teilhaben, den Geist
der Weisheit, damit dein Volk wachse und seinen Hirten zur
ewigen Freude werde.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns zum
ewigen Leben.


 ;qfykkg ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 04. September 2014, 06:38:31
 ;tffhfdsds


Herr und Gott, du wahres Licht, gib, daß wir in der Tiefe
unseres Herzens gläubig erfassen, was heilig ist, und in
der Klarheit deines Lichtes diesen Tag verbringen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe
uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 05. September 2014, 07:01:14
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, wir bringen dir unser Morgenlob dar.
Gib, daß unser Lied einst sich vollende im Chor deiner
Heiligen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gott, du Ursprung allen Lebens, sei uns Quelle der Liebe,
segne unser Tun und unser Reden, auf daß es Verbindung
unter den Menschen gemäß unserer Würde schaffe.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 06. September 2014, 06:33:09
 ;tffhfdsds


Dich lobe, Herr, unser Mund, dich lobe unser Leben. Von dir
kommt alles, was wir sind und haben. Sei gepriesen durch
Jesus Christus, deinen Sohn, unseren Herrn und Gott, der in
der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in
alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.


 ;qfykkg


Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 07. September 2014, 06:45:42
 ;tffhfdsds


Gütiger Gott, du hast uns durch deinen Sohn erlöst und als
deine geliebten Kinder angenommen. Sieh voll Güte auf alle,
die an Christus glauben, und schenke ihnen die wahre Frei-
heit und das ewige Erbe.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der treue Gott, der Zeit und Ewigkeit in seinen Händen hält,
behüte und segne unsere Schritte.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 08. September 2014, 06:44:55
 ;tffhfdsds


Barmherziger Gott,öffne deinen Gläubigen die Schätze der
himmlischen Gnade. Die Geburt aus Maria war für uns der
Anfang des Heiles; das Geburtsfest seiner allzeit jungfräu-
lichen Mutter festige und mehre den Frieden auf Erden.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe
uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg



 ()*kjht545


Gegrüßet seist du, Maria,
voll der Gnade,
der Herr ist mit dir.
Du bist gebenedeit
unter den Frauen,
und gebenedeit ist die Frucht
deines Leibes, Jesus.
Heilige Maria, Mutter Gottes,
bitte für uns Sünder
jetzt und in der Stunde
unseres Todes. Amen.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 09. September 2014, 06:50:03
 ;tffhfdsds


Barmherziger Gott, öffne deinen Gläubigen die Schätze der
himmlischen Gnade. Die Geburt des Erlösers aus Maria war
für uns der Anfang des Heiles; das Geburtsfest seiner allzeit
jungfräulichen Mutter festige und mehre den Frieden auf
Erden.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 10. September 2014, 06:43:35
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, deine Weisheit hat uns erschaffen, und deine
Vorsehung leitet uns. Laß dein heiliges Licht in unseren Herzen
leuchten, damit wir in allem, was wir heute sinnen und tun, dir
in Treue dienen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns zum
ewigen Leben.


 ;qfykkg



Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 11. September 2014, 07:00:17
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, du gebietest über Himmel und Erde, du hast
Macht über die Herzen der Menschen. Darum kommen wir voll
Vertrauen zu dir; stärke alle, die sich um Gerechtigkeit mühen,
und schenke unserer Zeit deinen Frieden.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Die Gnade Jesu Christi, des Herrn, die Liebe Gottes und die Ge-
meinschaft des Heiligen Geistes sei mit uns allen.

Vgl. 2 Kor 13,13


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 12. September 2014, 06:41:51
 ;tffhfdsds


Gott, unser Retter, der Name der seligen Jungfrau Maria ist für
uns ein Zeichen der Hoffnung geworden. Befreie uns auf ihre
Fürsprache aus allen Gefahren und vollende an uns das Werk
der Erlösung.

Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 13. September 2014, 06:47:19
 ;tffhfdsds


Gott, du Stärke aller, die auf dich vertrauen, du hast dem
heiligen Johannes Chrysostomus die Gabe der Rede ge-
schenkt und ihm in den Bedrängnissen des Lebens geholfen.
Belehre uns durch sein Wort und ermutige uns durch sein
Vorbild.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 14. September 2014, 06:51:25
(http://up.picr.de/19512051cr.jpg)



Allmächtiger Gott, deinem Willen gehorsam hat dein geliebter
Sohn den Tod am Kreuz auf sich genommen, um alle Menschen
zu erlösen. Gib, daß wir in der Torheit des Kreuzes deine Macht
und Weisheit erkennen und in Ewigkeit teilhaben an der Frucht
der Erlösung.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Durch das Leiden und Sterben Jesu Christi tröste und stärke uns
der barmherzige Gott, er führe uns auf Wegen des Friedens und
schenke uns ewiges Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 15. September 2014, 06:20:14
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, du hast der Mutter Jesu die Kraft verliehen,
unter dem Kreuz zu stehen und das Leiden ihres Sohnes zu
teilen. Hilf uns täglich unser Kreuz anzunehmen, damit wir
auch an der Auferstehung unseres Herrn Jesus Christus teilha-
ben, der in der Einheit des Heiligen Geistes lebt und herrscht
in Ewigkeit.

Gnade sei mit uns, Erbarmen und Friede von Gott, dem Vater,
und von Jesus Christus, dem Sohn des Vaters, in Wahrheit und
Liebe.

Vgl . 2 Joh 3


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 16. September 2014, 06:34:53
 ;tffhfdsds


Ewiger Gott, du hast deiner Kirche in den heiligen Bischöfen
Kornelius und Cyprian eifrige Hirten geschenkt und ihnen die
Kaft gegeben, treu bis in den Tod ihren Glauben zu bekennen.
Höre auf ihre Fürsprache und festige unseren Glauben,damit
wir bereit sind, für die Einheit der Kirche zu beten und zu ar-
beiten.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Vor Gott sind tausend Jahre wie der Tag, der gestern verging.
Er möge an uns seine Geduld erweisen und uns nicht zugrunde
gehen lassen.
Er schenke uns sein Erbarmen in Christus Jesus, seinem Sohn.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 17. September 2014, 06:39:08
 ;tffhfdsds


Herr, gedenke deines heiligen Bundes, den das Blut des
Lammes neu besiegelt hat. Schenke deinem Volk die
Vergebung der Sünden und mehre sein Heil Tag für Tag,
bis zur Vollendung der Erlösung.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Her segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe
uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 18. September 2014, 07:06:25
 ;tffhfdsds


Herr, laß uns heute und immerdar bedenken, daß wir erlöst und
aus Feindeshand befreit sind. Gib, daß wir dir furchtlos dienen
in Heiligkeit und Gerechtigkeit alle Tage unseres Lebens.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns zum
ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 19. September 2014, 06:31:25
 ;tffhfdsds


Herr und Gott, schenk uns den Reichtum deiner Gnade und
lenke unsere Schritte auf dem Weg deiner Gebote, damit wir
schon in diesem Leben Trost und Frieden finden und einst die
ewige Freude erlangen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 20. September 2014, 06:40:10
 ;tffhfdsds


Gott,  du hast die Zahl derer, die du als deine Kinder erwählt
hast, auf dem ganzen Erdkreis vermehrt, und das Blut der
seligen Märtyrer Andreas und Gefährten hast du zum über-
reichen Samen für die Christen werden lassen. Gewähre, daß
wir durch ihren Beistand gestärkt werden und durch ihr Bei-
spiel unablässig im Glauben voranschreiten.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.


 ;qfykkg


Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 21. September 2014, 08:05:38
 ;tffhfdsds

 
Heiliger Gott, du hast uns das Gebot der Liebe zu dir und zu
unserem Nächsten aufgetragen als die Erfüllung des ganzen
Gesetzes. Gib uns die Kraft, dieses Gebot treu zu befolgen,
damit wir das ewige Leben erlangen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Heilige Geist komme über uns, er lasse uns spüren, was
Gott  von uns will, und schenke uns Kraft, es zu tun.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 02. Oktober 2014, 06:40:45
 ;tffhfdsds


Gott, in deiner Vorsehung sorgst du für alles, was du geschaffen
hast. Sende uns deine heiligen Engel zu Hilfe, daß sie uns behü-
ten auf allen unseren Wegen, und gib uns in der Gemeinschaft
mit ihnen deine ewige Freude.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 03. Oktober 2014, 06:43:22
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, wir bringen dir unser Morgenlob dar.
Gib, daß unser Lied einst sich vollende im Chor deiner
Heiligen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe
uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 04. Oktober 2014, 06:22:20
 ;tffhfdsds



Gott, du Vater der Armen, du hast den heiligen Franz von
Assisi auserwählt, in vollkommender Armut und Demut
Christus ähnlich zu werden. Mache uns bereit, auf den Spu-
ren des heiligen Franz deinem Sohn nachzufolgen, damit
wir in Freude und Liebe mit dir verbunden bleiben.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Segen Gottes und seine Barmherzigkeit komme über
uns durch seine Gnade und Liebe jetzt und in alle Ewigkeit.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 05. Oktober 2014, 06:24:39
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, du gibst uns in deiner Güte mehr, als wir
verdienen, und Größeres, als wir erbitten. Nimm weg, was
unser Gewissen belastet, und schenke uns jenen Frieden, den
nur deine Barmherzigkeit geben kann.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gott bewahre uns heute vor allen Irrwegen und festige unsere
Herzen in seiner Liebe.


 ()*kjht545


Sei gegrüßt, o Königin, Mutter der Barmherzigkeit; unser Leben, unsre
Wonne und Hoffnung, sei gegrüßt! Zu dir rufen wir verbannte Kinder Evas;
zu dir seufzen wir trauernd und weinend  in diesem Tal der Tränen.
Wohlan denn, unsere Fürsprecherin, sende deine barmherzigen Augen uns zu,
und nach diesem Elend zeige uns Jesus, die gebenedeite Frucht deines Leibes!
O gütige, o milde, o süße Jungfrau Maria.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 06. Oktober 2014, 06:19:58
 kz12)


Herr Jesus Christus, König des Himmels und der Erde, lenke und
heilige heute unser Herz und unseren Leib, unsere Gedanken,
Worte und Werke. Gib, daß wir tun, was du gebietest, damit wir
mit deiner Hilfe das  Heil erlangen und  frei werden hier und auf
ewig.
Darum bitten wir dich, der du in der Einheit des Heiligen Geistes
mit Gott dem Vater lebst und herrschest in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahr uns vor Unheil und führe uns zum
ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: Tina 13 am 07. Oktober 2014, 03:58:50
 ;ghjghg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 07. Oktober 2014, 06:42:57
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, gieße deine Gnade in unsere Herzen ein.
Durch die Botschaft des Engels haben wir die Menschwerdung
Christi, deines Sohnes, erkannt. Höre auf die Fürsprache der
seligen Jungfrau Maria und führe uns durch sein Leiden und
Kreuz zur Herrlichkeit der Auferstehung.
Darum bitten wir durch ihn, Jesus Christus.

Der Geist lehre uns, Gottes Willen zu tun, und leite uns auf ebe-
nem Pfad.

Vgl. Ps 143,10



 ()*kjht545


Gegrüßet seist du, Maria,
voll der  Gnade
der Herr ist mit dir.
Du bist gebenedeit
unter den Frauen,
und gebenedeit ist die Frucht
deines Leibes, Jesus.
Heilige Maria, Mutter Gottes,
bitte für uns Sünder
jetzt und in der Stunde
unseres Todes. Amen.



 ;qfykkg










 


Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 08. Oktober 2014, 06:25:09
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, deine Weisheit hat uns erschaffen, und deine
Vorsehung leitet uns. Laß dein heiliges Licht in unseren Herzen
leuchten damit wir in allem, was wir heute sinnen und tun, dir
in Treue dienen.
Darum bitten wir durch Jesu Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns zum
ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 09. Oktober 2014, 06:47:14
 ;tffhfdsds

 
Allmächtiger Gott, erleuchte die Völker, die im Schatten
des Todes sitzen, mit dem Licht jener Herrlichkeit, mit
der uns der Aufgang aus der Höhe heimgesucht hat,
Jesus Christus, unser Herr. Der in der Einheit des Heiligen
Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewgkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe
uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 10. Oktober 2014, 06:44:07
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Vater, komm in unser Herz und erleuchte es durch
dein Licht, damit wir deine Weisungen erkennen und dir als
unserem König folgen auf dem Weg, den du uns führst.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns zum
ewigen Leben.


 ()*kjht545


Gegrüßet seist du, Maria
voll der Gnade,
der Herr ist mit dir.
Du bist gebenedeit
unter den Frauen,
und gebenedeit ist die Frucht
deines Leibes, Jesus.
Heilige Maria, Mutter Gottes,
bitte für uns Sünder
jetzt und in der Stunde
unseres Todes. Amen


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 11. Oktober 2014, 06:30:48
 ;tffhfdsds


Gott, du Quell und Ursprung unseres Heils, mach unser ganzes
Leben zu einem Loblied deiner Herlichkeit, damit wir einst im
Himmel dich preisen können ohne Ende.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns
zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 12. Oktober 2014, 07:24:39
 ;tffhfdsds


Herr, unser Gott, deine Gnade komme uns zuvor und begleite
uns, damit wir dein Wort im Herzen bewahren und immer bereit
sind, das Gute zu tun.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gott der Güte und des Erbarmens,
segne uns und behüte uns;
begleite uns mit deiner Liebe
und laß uns sie weiterschenken.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 13. Oktober 2014, 06:23:20
 ;tffhfdsds


Gott, du hast den Menschen die Erde  anvertraut, sie zu
hüten und zu bebauen, und läßt die Sonne über ihnen
aufgehen, damit sie ihnen leuchte. Gib, daß unser Tage-
werk gelinge, zu deiner Ehre und zum Wohl unseres
Nächsten.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.

 

 ()*kjht545
 Sei gegrüßt, o Königin, Mutter der Barmherzigkeit, unser Leben, unsre
Wonne und Hoffnung, sei gegrüßt! Zu dir rufen wir verbannte Kinder Evas;
zu dir seufzen wir trauernd und weinend in diesem Tal der Tränen.
Wohlan denn unsere Fürsprecherin, wende deine barmherzigen Augen uns zu,
und nach diesem Elend zeige uns Jesus, die gebenedeite Frucht deines
Leibes!  O gütige, o milde, o süße Jungfau Maria.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 14. Oktober 2014, 06:24:55
 ;tffhfdsds


Gott und Herr, mehre in uns den Glauben an dich,
damit unser Lobgebet Frucht bringt für Zeit und Ewigkeit.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 16. Oktober 2014, 06:44:40
 ;tffhfdsds


Herr, laß uns heute und immerdar bedenken, daß wir erlöst und
aus Feindeshand befreit sind. Gib, daß wir dir furchtlos dienen
in Heiligkeit und Gerechtigkeit alle Tage unseres Lebens. Darum
bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 17. Oktober 2014, 06:52:42
 ;tffhfdsds


Allmächtiger, ewiger Gott, das Blutzeugnis deiner Märtyrer ist
der Ruhm der ganzen Kirche. Gib, daß das glorreiche Leiden,
das den heiligen Ignatius zur ewigen Herrlichkeit führte, uns
deinen beständigen Schutz erwirke. Darum bitten wir durch
Jesus Christus.

Der ewige Gott, der ist, der war und der kommen wird, sei bei
uns heute und alle Tage, bis wir auf immer sein Angesicht schauen.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 18. Oktober 2014, 06:47:04
 ;tffhfdsds


Herr, unser Gott, du hast den Evangelisten Lukas auserwählt,
in Wort und Schrift das Geheimnis deiner Liebe zu den Armen
zu verkünden. Gib, daß alle, die sich Christen nennen, ein Herz
und eine Seele sind, und laß alle Völker der Erde das Heil schau-
en, das du ihnen bereitet hast. Darum bitten wir durch Chri-
stus, unseren Herrn.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 19. Oktober 2014, 06:26:30
 ;tffhfdsds

 
Allmächtiger Gott, du bist unser Herr und Gebieter. Mach unseren
Willen bereit, deinen Weisungen zu folgen, und gib uns ein Herz,
das dir aufrichtig dient. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Friede sei mit den Brüdern und Schwestern,
Liebe und Glaube von Gott, dem Vater,
und Jesus Christus, dem Herrn.

Nach Eph 6,23


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 20. Oktober 2014, 06:27:59
 ;tffhfdsds


Herr, unser Gott, komm unserem Beten und Arbeiten mit
deiner Gnade zuvor und begleite es, damit alles, was wir
beginnen, bei dir seinen Anfang nehme und durch dich
vollendet werde. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe
uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 21. Oktober 2014, 06:39:51
 ;tffhfdsds


Herr, neige dein Ohr und vernimm das Morgengebet deiner
Gläubigen. Erhelle und heile, was in der Tiefe unseres Herzens
krank ist, damit kein Begehren uns in seinem Bann gefangen-
hält, die wir erleuchtet wurden durch das Licht der himmli-
schen Gnade. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 22. Oktober 2014, 07:06:19
 ;tffhfdsds


Erhöre uns, Gott, unser Heiland, und gib, daß wir in deinem
Lichte leben und die Wahrheit tun; denn als Kinder des
Lichtes sind wir aus dir geboren. Mache uns zu deinen Zeu-
gen unter den Menschen. Darum bitten wir durch Jesus
Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 23. Oktober 2014, 06:18:59
 ;tffhfdsds


Allmächtiger, ewiger Gott, am Abend, am Morgen und am
Mittag preisen wir deine göttliche Herrlichkeit und bitten:
Vertreibe aus unserem Herzen die Finsternis der Sünde,
damit wir zum wahren Licht gelangen, zu Christus, deinem
Sohn, unserem Herrn und Gott, der in der Einheit des
Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 24. Oktober 2014, 06:26:07
 ;tffhfdsds


Gott, durch das Licht deines Wortes vertreibst du das Dunkel
der Unwissenheit. Mehre in unserem Herzen die Kraft des
Glaubens, damit das Feuer, das deine Gnade in uns entfacht
hat, durch keine Anfechtung ausgelöscht wird. Darum bitten
wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 25. Oktober 2014, 06:36:16
 ;tffhfdsds


Heiliger Gott, mache unser Herz hell durch den Glanz der
Auferstehung deines Sohnes, damit das Dunkel des
Todes uns nicht befalle und wir zum ewigen Licht gelangen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 26. Oktober 2014, 06:29:47
 ;tffhfdsds


Allmächtiger, ewiger Gott, mehre in uns den Glauben, die
Hoffnung und die Liebe. Gib uns die Gnade, zu lieben, was
du gebietest, damit wir erlangen, was du verheißen hast.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gnade und unvergängliches Leben sei mit allen,
die Jesus Christus, unseren Herrn, lieben.

Eph 6,24


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 27. Oktober 2014, 06:29:29
 ;tffhfdsds


Herr, allmächtiger Gott, du hast uns diesen neuen Tag ge-
schenkt. Bewahre uns an ihm vor Unheil und Sünde und
lenke unsere Gedanken, Worte und Werke, daß wir stets
deinen Willen tun. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 28. Oktober 2014, 06:32:01
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, durch die Botschaft der Apostel hast du uns
zur Erkenntnis deines Namens geführt. Mehre auf die Fürsprache
der Heiligen Simon und Judas die Zahl der Gläubigen und festige
in der Kirche das Vertrauen auf deine Hilfe. Darum bitten wir durch
Jesus Christus.

Der ewige Gott sei uns gnädig,
er lasse uns seine Stimme hören
und schenke uns sein Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 29. Oktober 2014, 06:23:52
 ;tffhfdsds


Gütiger Gott, laß es hellen Tag werden in unserem Herzen,
damit wir nicht in die Irre gehen, sondern auf dem Weg
deiner Gebote bleiben. Darum bitten wir durch Jesus
Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 30. Oktober 2014, 06:43:31
 ;tffhfdsds


Herr und Gott, du wahres Licht, gib, daß wir in der Tiefe
unseres Herzens gläubig erfassen, was heilig ist, und in
der Klarheit deines Lichtes diesen Tag verbringen. Darum
bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 31. Oktober 2014, 14:23:59
 ;tffhfdsds


Gott, unser Vater, du hast uns in der Taufe zu Kindern des
Lichtes gemacht. Laß nicht zu, daß die Finsternis des Irr-
tums über uns Macht gewinnt, sondern hilf uns, im Licht dei-
ner Wahrheit zu bleiben. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gott wird uns durch Jesus Christus
alles, was wir nötig haben,
aus dem Reichtum seiner Herrlichkeit schenken.
Unserem Gott und Vater
sei die Ehre in alle Ewigkeit. Amen.

Vgl. Phil 4,19-20


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 01. November 2014, 06:35:19
 ;tffhfdsds


Allmächtiger, ewiger Gott, du schenkst uns die Freude, am
heutigen Fest die Verdienste  aller deiner Heiligen zu feiern.
Erfülle auf die Bitten so vieler Fürsprecher unsere  Hoffnung
und schenke uns dein Erbarmen. Darum bitten wir durch
Jesus Christus, deinen Sohn, unseren Herrn und Gott, der
in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht
in alle Ewigkeit.

Der Gott der Hoffnung erfülle uns mit aller Freude
und mit allem Frieden im Glauben,
damit wir reich werden an Hoffnung
in der Kraft des Heiligen Geistes.

Vgl. Röm 15,13


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 02. November 2014, 06:54:49
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, wir glauben und bekennen, daß du deinen
Sohn als Ersten von den Toten auferweckt hast. Stärke unsere
Hoffnung, daß du auch unsere Brüder und Schwestern aufer-
wecken wirst zum ewigen Leben. Darum bitten wir durch ihn,
Jesus Christus.

Gnade und unvergängliches Leben sei mit allen,
die Jesus Christus, unseren Herrn, lieben.

Eph 6,24


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 03. November 2014, 06:34:42
 ;tffhfdsds


Herr Jesus Christus, König des Himmels und der Erde, lenke
und heilige heute unser Herz und unseren Leib, unsere Ge-
danken, Worte und Werke. Gib, daß wir tun, was du gebietest,
damit wir mit deiner Hilfe das Heil erlangen und frei werden hier
und auf ewig. Darum bitten wir dich, der du in der Einheit des
Heiligen Geistes mit Gott dem Vater lebst und herrschest in
alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 04. November 2014, 06:36:52
 ;tffhfdsds


Herr und Gott, erhalte in deiner Kirche den Geist, von dem der
heilige Karl Borromäus erfüllt war, und gib ihr die Bereitschaft,
sich ständig zu erneuern. Gestalte sie nach dem Bild deines
Sohnes Jesus Christus, damit die Welt ihn erkennen kann, unseren
Herrn und Gott, der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir
lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 05. November 2014, 06:28:30
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, deine Weisheit hat uns erschaffen, und deine
Vorsehung leitet uns. Laß dein heiliges Licht in unseren Herzen
leuchten, damit wir in allem, was wir heute sinnen und tun, dir
in Treue dienen. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 06. November 2014, 06:28:56
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, erleuchte die Völker, die im Schatten des
Todes sitzen, mit dem Licht jener Herrlichkeit, mit der uns
der Aufgang aus der Höhe heimgesucht hat, Jesus Christus,
unser Herr. Der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt
und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 07. November 2014, 06:33:26
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Vater, komm in unser Herz und erleuchte es durch
dein Licht, damit wir deine Weisungen erkennen und dir als
unserem König folgen auf dem Weg, den du führst. Darum
bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 08. November 2014, 06:46:31
 ;tffhfdsds


Gott, du Quell und Ursprung unseres Heils, mach unser ganzes
Leben zu einem Loblied deiner Herrlichkeit, damit wir einst
im Himmel dich preisen können ohne Ende. Darum bitten wir
durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 09. November 2014, 06:38:34
 ;tffhfdsds


Erhabener Gott, du erbaust dir aus lebendigen und erlesenen
Steinen ein ewiges Haus. Mache die Kirche reich an Früchten
des Geistes, den du ihr geschenkt hast, und laß alle Gläubigen
in der Gnade wachsen, bis das Volk, das dir gehört, im himmli-
schen Jerusalem vollendet wird. Darum bitten wir durch Jesus
Christus.

 ;qfykkg
Die Gnade Jesu Christi, des Herr, die Liebe Gottes
und die Gemeinschaft des Heiligen Geistes sei mit uns allen.

Vgl. 2 Kor 13,13



Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 10. November 2014, 06:29:56
 ;tffhfdsds


Gott, du hast deine Kirche auf den festen Glauben der Apostel
gebaut und läßt nicht zu, daß die Pforten der Hölle sie über-
wältigen. Auf die Fürsprache des heiligen Papstes Leo stärke in
der Kirche den Glauben und schenke ihr Einheit und Frieden.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Christus Jesus lebe in uns durch seinen Geist,
er schreibe sein Gebot auf unser Herz
und helfe uns, das Rechte zu tun.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 11. November 2014, 06:57:37
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, der heilige Bischof Martin hat dich in
seinem Leben und in seinem Sterben verherrlicht. Laß
auch in uns die Macht deiner Gnade wirksam sein, damit
weder Tod noch Leben uns von deiner Liebe trennen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der treue und barmherzige Gott wohne in unserer Mitte
er lasse uns seine Gegenwart spüren
und schenke uns Ruhe und Sicherheit.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 12. November 2014, 06:33:09
 ;tffhfdsds


Gott, du Vater aller Gläubigen, von deinem Geist erfüllt, hat der
Märtyrerbischof Josaphat für das ihm anvertraute Volk sein Le-
ben dahingegeben. Auf seine Fürsprache gib auch uns den Geist
der Liebe, damit wir bereit sind, unser Leben ganz für unsere
Brüder einzusetzen. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 13. November 2014, 06:51:51
 ;tffhfdsds


Herr, laß uns heute und immerdar bedenken, daß wir erlöst und
aus Feindeshand befreit sind. Gib, daß wir dir furchtlos dienen
in Heiligkeit und Gerechtigkeit alle Tage unseres Lebens.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 14. November 2014, 06:29:24
 ;tffhfdsds


Herr und Gott, schenk uns den Reichtum deiner Gnade und
lenke unsere Schritte auf dem Weg deiner Gebote, damit wir
schon in diesem Leben Trost und Frieden finden und einst die
ewige Freude erlangen. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führ uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 11. August 2015, 06:48:27
 (http://up.picr.de/22789202vl.jpg)



Barmherziger Gott, aus Liebe zu dir hat die
heilige Klara ein Leben der Armut geführt.
Hilf uns auf ihre Fürsprache, dass wir unsere
Wünsche mäßigen und mit ganzer Hingabe
Christus nachfolgen, damit wir im Himmel
dich, unser höchstes Gut, schauen dürfen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Un-
heil und führe uns zum ewigen Leben.


Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 12. August 2015, 06:21:15
(http://up.picr.de/22797633dg.jpg)



Allmächtiger Gott, deine Weisheit hat uns erschaffen, und deine
Vorsehung leitet uns. Lass dein heiliges Licht in unseren Herzen
leuchten, damit wir in allem, was wir heute sinnen und tun, dir
in Treue dienen. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe uns zum
ewigen Leben.

 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 13. August 2015, 06:34:24
(http://up.picr.de/22806428un.jpg)



Allmächtiger Gott, erleuchte die Völker, die im Schatten
des Todes sitzen, mit dem Licht jener Herrlichkeit, mit
der uns der Aufgang aus der Höhe heimgesucht hat,
Jesus Christus, unser Herr. Der in der Einheit des Heiligen
Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe
uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 14. August 2015, 06:31:35
(http://up.picr.de/22814208xl.jpg)



Gott, du hast den heiligen Priester und Märtyrer
Maximilian Maria mit Liebe zur Unbefleckten
Jungfrau entzündet und mit Seeleneifer und
Liebe zum Nächsten erfüllt. Gewähre gnädig,
dass wir auf seine Fürsprache zu deiner Ehre
eifrig im Dienst der Menschen wirken und bis
hin zum Tod deinem Sohn gleichgestaltet wer-
den, der in der Einheit des Heiligen Geistes
mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Friede Gottes, der alles Denken übersteigt,
bewahre unsere Herzen in Christus Jesus,
unserem Herrn.

 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 15. August 2015, 06:25:38
(http://up.picr.de/22822311xl.jpg)



Allmächtiger, ewiger Gott, du hast die selige Jungfrau Maria,
die uns Christus geboren hat, vor aller Sünde bewahrt und
sie mit Leib und Seele zur Herrlichkeit des Himmels erhoben.
Gib, dass wir auf dieses Zeichen der Hoffnung und des
Trostes schauen und auf dem Weg bleiben, der hinführt zu
deiner Herrlichkeit.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gott lasse unsere Liebe wachsen an Erkenntnis und allem
Verstehen, damit wir lauter und makellos werden für den
Tag Christi,

 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 15. August 2015, 06:31:38
 ()*kjht545


Ave, du Himmelskönigin, ave, der Engel Herrscherin,
Wurzel, der das Heil entsprossen, Tür, die uns das
Licht erschlossen: Freu dich, Jungfrau voll der Ehre,
sei gegrüßt des Himmels Krone, bitt für uns bei dei-
nem Sohne.

 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 16. August 2015, 06:24:46
(http://up.picr.de/22831216pf.jpg)



Barmherziger Gott, was kein Auge geschaut und kein Ohr
gehört hat, das hast du denen bereitet, die dich lieben.
Gib uns ein Herz, das dich in allem und über alles liebt,
damit wir den Reichtum deiner Verheißungen erlangen,
der alles übersteigt, was wir ersehnen. Darum bitten wir
durch Jesus Christus.

Gott lasse uns wachsen in der Gnade und Erkenntnis
unseres Herrn Jesus Christus, der uns erlöst hat.
Ihm sei Ehre jetzt und in Ewigkeit.

 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 17. August 2015, 06:34:12
(http://up.picr.de/22842989ur.jpg)



Gott, du hast den Menschen die Erde anvertraut,
sie zu hüten und zu bebauen, und läßt die Sonne
über ihnen aufgehen, damit sie ihnen leuchte.
Gib, dass unser Tagewerk gelinge zu deiner Ehre
und zum Wohl unseres Nächsten. Darum bitten
wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.

 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 18. August 2015, 06:37:56
(http://up.picr.de/22852292hf.jpg)



Gott und Herr, mehre in uns den Glauben an dich,
damit unser Lobgebet Frucht bringt für Zeit und
Ewigkeit. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 19. August 2015, 06:19:45
(http://up.picr.de/22861409go.jpg)



Herr, gedenke deines heiligen Bundes, den das Blut
des Lammes neu besiegelt hat. Schenke deinem Volk
die Vergebung der Sünden und mehre sein Heil Tag
für Tag, bis zur Vollendung der Erlösung. Darum bitten
wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und
führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 20. August 2015, 07:01:16
(http://up.picr.de/22870093hu.jpg)


Allmächtiger Gott, du hast den heiligen Abt Bernhard
mit brennender Sorge für deine Kirche erfüllt und
ihn in den Wirren seiner Zeit zu einem hellen Licht
gemacht. Erwecke auch heute Menschen, die vom
Geist Christi ergriffen sind und als Kinder des Lichtes
leben. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der gute Gott,
der uns das Leben geschenkt hat,
öffne uns Herzen und Hände,
damit wir seine Gaben froh miteinander teilen.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 21. August 2015, 06:24:46
(http://up.picr.de/22877911xw.jpg)



Herr, unser Gott, du hast dem heiligen Papst Pius X. wahre
Frömmigkeit und apostolischen Eifer geschenkt, um den
Glauben der Kirche zu schützen und alles in Christus zu
erneuern. Hilf uns, seiner Weisung und seinem Beispiel zu
folgen und so den ewigen Lohn zu erlangen. Darum bitten
wir durch Jesus Christus.

Der Herr richte unsere Herzen aus auf die Liebe Gottes und
auf die Geduld Christi.

 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 22. August 2015, 06:39:13
(http://up.picr.de/22886427xp.jpg)



Gott, du hast die Mutter deines Sohnes auch uns zur Mutter
gegeben. Wir ehren sie als unsere Königin und vertrauen auf
ihre Fürsprache. Lass uns im himmlischen Reich an der Herr-
lichkeit deiner Kinder teilhaben. Darum bitten wir durch Jesus
Christus.

Erbarmen, Friede und Liebe seien mit uns in Fülle.

Vgl, Jud 2


 
 ()*kjht545


Ave, du Himmelskönigin, ave, der Engel Herrscherin,
Wurzel, der das Heil entsprossen, Tür, die uns das
Licht erschlossen: Freu dich, Jungfrau voll der Ehre,
über allen Seligen Hehre, sei gegrüßt, des Himmels
Krone, bitt für uns bei deinem Sohne.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 29. August 2015, 06:19:16
(http://up.picr.de/22953093uq.jpg)



Allmächtiger Gott, du hast den heiligen Johannes
den Täufer berufen, deinem Sohn im Leben und
im Tod voranzugehen und für Recht und Wahrheit
Zeugnis zu geben. Gib auch uns die Kraft, für den
Anspruch deiner Lehre unerschrocken einzutreten.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 30. August 2015, 06:56:35
(http://up.picr.de/22961734cr.jpg)



Allmächtiger Gott, von dir kommt alles Gute.
Pflanze in unser Herz die Liebe zu deinem
Namen ein. Binde uns immer mehr an dich,
damit in uns wächst, was gut und heilig ist.
Wache über uns und erhalte, was du gewirkt
hast. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Christus Jesus lebe in uns durch seinen Geist,
er schreibe sein Gebot auf unser Herz
und helfe uns, das Rechte zu tun.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 31. August 2015, 06:32:18
(http://up.picr.de/22972985rb.jpg)



Herr, allmächtiger Gott. du hast uns diesen neuen Tag
geschenkt. Bewahre uns an ihm vor Unheil und Sünde
und lenke unsere Gedanken, Worte und Werke, dass
wir stets deinen Willen tun. Darum bitten wir durch
Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und
führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 01. September 2015, 06:20:34
(http://up.picr.de/22983354al.jpg)



Herr Jesus Chrisus, du wahres Licht, das alle Menschen
erleuchtet, damit sie das Heil finden, gib uns die Kraft,
deinem Frieden und deiner Gerechtigkeit den Weg zu
bereiten. Der du in der Einheit des Heiligen Geistes mit
Gott dem Vater lebst und herrschest in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil und führe
uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 02. September 2015, 06:44:59
(http://up.picr.de/22993075ug.jpg)



Gütiger Gott, lass es hellen Tag werden in unserem Herzen,
damit wir nicht in die Irre gehen, sondern auf dem Weg
deiner Gebote bleiben. Darum bitten wir durch Jesus Christus,
deinen Sohn, unseren Herrn und Gott, der in der Einheit des
Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 03. September 2015, 06:19:57
(http://up.picr.de/23001574zi.jpg)



Gott, du bist deinem Volk gnädig und leitest es in Liebe. Höre
auf die Fürsprache des heiligen Papstes Gregor und schenke
allen, die in der Kirche am Amt der Leitung teilhaben, den Geist
der Weisheit, damit dein Volk wachse und seinen Hirten zur
ewigen Freude werde. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gott lasse und wachsen in seiner Gnade
und schenke uns Einsicht und Weisheit.
In Jesus Christus eröffne er uns den
Weg zum Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 04. September 2015, 06:21:48
 (http://up.picr.de/23010447pq.jpg)



Gott, du liebst deine Geschöpfe, und es ist deine Freude, bei
den Menschen zu wohnen. Gib uns ein neues und reines Herz,
das bereit ist, dich aufzunehmen. Darum bitten wir durch Jesus
Christus.

Der treue Gott geleite uns auf unserer Pilgerschaft,
er bewahre uns heute vor Schuld
und lasse uns seine Herrlichkeit schauen.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 05. September 2015, 06:11:18
(http://up.picr.de/23018497ax.jpg)



Dich lobe. Herr, unser Mund, dich lobe unser Leben. Von dir
kommt alles, was wir sind und haben. Sei gepriesen durch
Jesus Christus, deinen Sohn, unseren Herrn und Gott, der in
der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in
alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 06. September 2015, 06:27:32
(http://up.picr.de/23028156tl.jpg)



Gütiger Gott, du hast uns durch deinen Sohn erlöst
und als deine geliebten Kinder angenommen. Sieh
voll Güte auf alle, die an Christus glauben, und
schenke ihnen die wahre Freiheit und das ewige
Erbe. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gott lasse unsere Liebe wachsen
an Erkenntnis und allem Verstehen,
damit wir lauter und makellos werden
für den Tag Christi.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 07. September 2015, 06:29:52
(http://up.picr.de/23041447nt.jpg)



Herr Jesus Christus, König des Himmels und der Erde, lenke
und heilige heute unser Herz und unseren Leib, unsere Ge-
danken, Worte und Werke. Gib, dass wir tun, was du gebie-
test, damit wir mit deiner Hilfe das Heil erlangen und frei
werden hier und auf ewig. Darum bitten wir dich, der du in
der Einheit des Heiligen Geistes mit Gott dem Vater lebst
und herrschest in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 08. September 2015, 06:09:26
(http://up.picr.de/23051603ap.jpg)



Barmherziger Gott, öffne deinen Gläubigen die Schätze der
himmlischen Gnade. Die Geburt des Erlösers aus Maria war
für uns der Anfang des Heiles; das Geburtsfest seiner allzeit
jungfräulichen Mutter festige und mehre den Frieden auf
Erden. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gnade sei mit uns und Friede von Gott, unserem Vater, und
dem Herrn Jesus Christus.

Vgl. 1 Kor 1,3


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 09. September 2015, 06:34:57
(http://up.picr.de/23060064aq.jpg)



Allmächtiger Gott, deine Weisheit hat uns erschaffen, und deine
Vorsehung leitet uns. Lass dein heiliges Licht in unseren Herzen
leuchten, damit wir in allem, was wir heute sinnen und tun, dir
in Treue dienen. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 10. September 2015, 06:18:17
(http://up.picr.de/23068967qo.jpg)



Allmächtiger Gott, erleuchte die Völker, die im Schatten des
Todes sitzen, mit dem Licht jener Herrlichkeit, mit der uns
der Aufgang aus der Höhe heimgesucht hat, Jesus Christus,
unser Herr. Der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir
lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 11. September 2015, 06:40:01
(http://up.picr.de/23077772kr.jpg)



Allmächtiger Vater, komm in unser Herz und erleuchte
es durch dein Licht, damit wir deine Weisungen er-
kennen und dir als unserem König folgen auf dem Weg,
den du uns führst. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Gott der Hoffnung erfülle uns mit aller Freude
und mit allem Frieden im Glauben,
damit wir reich werden an Hoffnung
in der Kraft des Heiligen Geistes.

Vgl. Röm 15,13
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 12. September 2015, 06:11:00
(http://up.picr.de/23086488cv.jpg)



Gott, als dein Sohn auf dem Altar des Kreuzes starb, gab er
die seligste Jungfrau Maria auch uns zur Mutter. Erhöre uns
gnädig, die wir unter ihren Schutz und Schirm fliehen und
ihren mütterlichen Namen anrufen. und schenke uns Kraft
und Zuversicht. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Die Gnade Jesu Christi, des Herrn, die Liebe Gottes
und die Gemeinschaft des Heiligen Geistes sei mit uns allen.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 13. September 2015, 06:18:38
(http://up.picr.de/23094603qt.jpg)



Gott, du Schöpfer und Lenker aller Dinge, sieh gnädig auf uns.
Gib, dass wir dir mit ganzem Herzen dienen und die Macht
deiner Liebe an uns erfahren. Darum bitten wir durch Jesus
Christus.

Gott, die Quelle des Lebens,
gebe uns Kraft und Mut,
dass wir voll Freude mitbauen
an seinem Reich.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 14. September 2015, 06:12:51
(http://up.picr.de/23108140oe.jpg)



Allmächtiger Gott, deinem Willen gehorsam hat dein geliebter
Sohn den Tod am Kreuz auf sich genommen, um alle Menschen
zu erlösen. Gib, dass wir in der Torheit des Kreuzes deine Macht
und Weisheit erkennen und in Ewigkeit teilhaben an der Frucht
der Erlösung. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr des Friedens schenke uns den Frieden
zu jeder Zeit und auf jede Weise.
Der Herr sei mit uns allen.
Vgl. 2 Thess 3,16
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 15. September 2015, 06:32:53
(http://up.picr.de/23118364jz.jpg)



Allmächtiger Gott, du hast der Mutter Jesu die Kraft verliehen,
unter dem Kreuz zu stehen und das Leiden ihres Sohnes zu
teilen. Hilf uns, täglich unser Kreuz anzunehmen, damit wir
auch an der Auferstehung unseres Herrn Jesus Christus teilha-
ben, der in der Einheit des Heiligen Geistes lebt und herrscht
in Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 16. September 2015, 06:38:59
(http://up.picr.de/23127024bp.jpg)



Ewiger Gott, du hast deiner Kirche in den heiligen Bischöfen
Kornelius und Cyprian eifrige Hirten geschenkt und ihnen die
Kraft gegeben, treu bis in den Tod ihren Glauben zu bekennen.
Höre auf ihre Fürsprache und festige unseren Glauben, damit
wir bereit sind, für die Einheit der Kirche zu beten und zu ar-
beiten. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Gott des Friedens heilige uns ganz und gar
und bewahre unseren Geist,
unsere Seele und unseren Leib unversehrt,
damit wir ohne Tadel sind,
wenn Jesus Christus, unser Herr, kommt.

Vgl. 1 Thess 5,23


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 17. September 2015, 06:17:45
(http://up.picr.de/23135125kc.jpg)



Herr, lass uns heute und immerdar bedenken, dass wir erlöst
und aus Feindeshand befreit sind. Gib, dass wir dir furchtlos
dienen in Heiligkeit und Gerechtigkeit alle Tage unseres Lebens.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 18. September 2015, 06:16:24
(http://up.picr.de/23144206la.jpg)



Herr und Gott, schenk uns den Reichtum deiner Gnade und
lenke unsere Schritte auf dem Weg deiner Gebote, damit wir
schon in diesem Leben Trost und Frieden finden und einst die
ewige Freude erlangen. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 19. September 2015, 06:11:55
(http://up.picr.de/23152561eu.jpg)



Allmächtiger Gott, du wahres Licht und ewiger Tag, du schenkst
uns im Kreislauf der Zeit immer wieder einen neuen Morgen.
Vertreibe die Nacht des Bösen und erleuchte unser Herz durch
den hellen Glanz deines Kommens. Darum bitten wir durch
Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg


Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 20. September 2015, 06:08:56
(http://up.picr.de/23161923kz.jpg)



Heiliger Gott, du hast uns das Gebot der Liebe zu dir und zu
unserem Nächsten aufgetragen als die Erfüllung des ganzen
Gesetzes. Gib uns die Kraft, dieses Gebot treu zu befolgen,
damit wir das ewige Leben erlangen. Darum bitten wir durch
Jesus Christus.

Die Gnade Jesu Christi, unseres Herrn, sei mit uns allen.

Vgl. Röm 16,24
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 21. September 2015, 06:13:05
(http://up.picr.de/23175461hq.jpg)



Barmherziger Gott, du hast deinen Sohn gesandt zu suchen und
zu retten, was verloren war; in erbarmender Liebe hat er den
Zöllner Matthäus zum Apostel berufen. Hilf uns auf die Für-
sprache des heiligen Evangelisten, mit ganzer Treue Christus
nachzufolgen, wie er es getan hat. Darum bitten wir durch ihn,
Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 26. September 2015, 06:13:20
(http://up.picr.de/23218415qv.jpg)



Heiliger Gott, mache unser Herz hell durch den Glanz
der Auferstehung deines Sohnes, damit das Dunkel
des Todes uns nicht befalle und wir zum ewigen Licht
gelangen. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 27. September 2015, 06:16:13
(http://up.picr.de/23227586qd.jpg)



Großer Gott, du offenbarst deine Macht vor allem im Erbarmen
und im Verschonen. Darum nimm uns in Gnaden auf, wenn
uns auch Schuld belastet. Gib, dass wir unseren Lauf vollenden
und zur Herrlichkeit des Himmels gelangen. Darum bitten wir
durch Jesus Christus.

Gnade und Friede von Gott, dem Vater,
und Christus Jesus, unserem Retter.

Tit 1,4


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: Tina 13 am 27. September 2015, 08:22:17
 
Heiliger Gott!
Heiliger, starker Gott!
Heiliger, unsterblicher Gott!
Erbarme Dich unser.


;ghjghg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 28. September 2015, 06:18:30
(http://up.picr.de/23240544wz.jpg)


Herr, allmächtiger Gott, du hast uns diesen neuen Tag
geschenkt. Bewahre uns an ihm vor Unheil und Sünde
und lenke unsere Gedanken, Worte und Werke, dass
wir stets deinen Willen tun. Darum bitten wir durch
Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


Heiliger Gott!
Heiliger, starker Gott!
Heiliger, unsterblicher Gott!
Erbarme Dich unser.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 29. September 2015, 06:35:05
(http://up.picr.de/23251204lc.jpg)



Gott, du ordnest alles mit Macht und Weisheit; Engeln und
Menschen teilst du ihre Dienste zu. Gib, dass die Macht des
Bösen nicht überhandnimmt, sondern sende deine heiligen
Engel, die im Himmel vor dir stehen, in diese Welt, damit
sie uns vor allem Unheil schützen. Darum bitten wir durch
Jesus Christus.

Der treue und barmherzige Gott wohne in unserer Mitte,
er lasse uns seine Gegenwart spüren
und schenke uns Ruhe und Sicherheit.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 30. September 2015, 06:05:45
(http://up.picr.de/23260532xw.jpg)



Allmächtiger Gott, du hast den heiligen Hieronymus mit
leidenschaftlicher Liebe zur Heiligen Schrift erfüllt.
Öffne auch unser Herz für dein Wort, damit wir darin die
Quelle des Lebens finden. Darum bitten wir durch Jesus
Christus,

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 01. Oktober 2015, 06:13:52
(http://up.picr.de/23269732vz.jpg)



Großer Gott, du rufst Menschen in deine Nähe, die nichts von
sich selbst erwarten, sondern alles von dir erhoffen. Führe uns
den Weg der Demut und der Gotteskindschaft, den du der
heiligen Theresia gezeigt hast. Vollende auf ihre Fürsprache auch
unser Leben in deiner Herrlichkeit und laß uns dein Antlitz schauen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus, deinen Sohn, unseren Herrn
und Gott, der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und
herrscht in alle Ewigkeit.

Gnade sei mit uns und Friede
von Gott, unserem Vater,
und dem Herrn Jesus Christus.
Vgl. 1 Kor 1,3


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 02. Oktober 2015, 06:17:16
(http://up.picr.de/23277858la.jpg)



Gott, in deiner Vorsehung sorgst du für alles,
was du geschaffen hast. Sende uns deine
heiligen Engel zu Hilfe, dass sie uns behüten
auf allen unseren Wegen, und gib uns in der
Gemeinschaft mit ihnen deine ewige Freude.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gott der Güte und des Erbarmens,
segne uns und behüte uns;
begleite uns mit deiner Liebe
und lass uns sie weiterschenken


. ;qfykkg/

Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 03. Oktober 2015, 06:19:06
(http://up.picr.de/23286317qu.jpg)



Dich lobe, Herr, unser Mund, dich lobe unser Leben. Von dir
kommt alles, was wir sind und haben. Sei gepriesen durch
Jesus Christus, deinen Sohn, unseren Herrn und Gott, der in
der Einheit des Heiligen Geistes mit dir  lebt und herrscht in
alle Ewigkeit.

Der Herr rette sein Volk und segne sein Erbe,
er bewahre uns heute vor Schuld
und geleite uns in Ewigkeit.

 
 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: Tina 13 am 03. Oktober 2015, 22:45:36
 ;ghjghg

Den letzten Gruß der Abendstunde send ich Dir, o göttlich Herz!
In Deiner heil’ge Liebeswunde, senk ich des Tages Freud und Schmerz.
O Herz der Liebe, Dir vertraue am Morgen ich des Tages Last,
und nicht umsonst ich auf Dich baue, voll Huld du mich gesegnet hast.
O habe Dank für Deine Güte, die schützend mir zur Seite stand,
auch diese Nacht mich treu behüte, durch deines heil’gen Engels Hand.
O göttlich Herz, all meine Sünden bereue ich aus Lieb zu Dir.
O lasse mich Verzeihung finden, schenk Deine Lieb aufs Neue mir!
Herz Jesu, innig ich empfehle auch alle meine Lieben Dir.
Beschütze sie an Leib und Seele, die Gutes je erwiesen mir.
In Deiner heil’gen Herzenswunde, schlaf ich nun sanft und ruhig ein,
O lass sie in der letzten Stunde, mir eine Himmelspforte sein. Amen.
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 04. Oktober 2015, 06:03:48
(http://up.picr.de/23296288qf.jpg)



Allmächtiger Gott, du gibst uns in deiner Güte mehr, als wir
verdienen, und Größeres, als wir erbitten. Nimm weg, was
unser Gewissen belastet, und schenke uns jenen Frieden, den
nur deine Barmherzigkeit geben kann. Darum bitten wir durch
Jesus Christus.

Die Gnade Jesu Christi, unseres Herrn, sei mit uns allen.
Vgl. Röm 16,24


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 05. Oktober 2015, 06:26:58
(http://up.picr.de/23309038kv.jpg)



Herr Jesus Christus, König des Himmels und der Erde, lenke
und heilige heute unser Herz und unseren Leib, unsere Ge-
danken, Worte und Werke. Gib, dass wir tun, was du gebie-
test, damit wir mit deiner Hilfe das Heil erlangen und frei
werden hier und auf ewig. Darum bitten wir dich, der du
in der Einheit des Heiligen Geistes mit Gott dem Vater lebst
und herrschest in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 09. Oktober 2015, 06:11:13
(http://up.picr.de/23345771rm.jpg)



Allmächtiger Vater, komm in unser Herz und erleuchte es durch
dein Licht, damit wir deine Weisungen erkennen und dir als
unserem König folgen auf dem Weg, den du uns führst. Darum
bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 10. Oktober 2015, 06:08:50
(http://up.picr.de/23354590un.jpg)



Gott, du Quell und Ursprung unseres Heils, mach unser ganzes
Leben zu einem Loblied deiner Herrlichkeit, damit wir einst
im Himmel dich preisen können ohne Ende. Darum bitten wir
durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 11. Oktober 2015, 06:13:57
(http://up.picr.de/23364281zu.jpg)



Herr, unser Gott, deine Gnade komme uns zuvor und begleite
uns, damit wir dein Wort im Herzen bewahren und immer be-
reit sind, das Gute zu tun. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gott, die Quelle des Lebens,
gebe uns Kraft und Mut,
dass wir volle Freude mitbauen an seinem Reich.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 12. Oktober 2015, 06:17:59
(http://up.picr.de/23378668eu.jpg)



Gott, du hast den Menschen die Erde anvertraut, sie zu
hüten und zu bebauen, und lässt die Sonne über ihnen
aufgehen, damit sie ihnen leuchte. Gib, dass unser Tage-
werk gelinge, zu deiner Ehre und zum Wohl unseres
Nächsten. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 13. Oktober 2015, 06:05:40
(http://up.picr.de/23389223ug.jpg)



Gott und Herr, mehre in uns den Glauben an dich, damit unser
Lobgebet Frucht bringt für Zeit und Ewigkeit. Darum bitten wir
durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 14. Oktober 2015, 06:15:06
(http://up.picr.de/23398460ls.jpg)



Herr, unser Gott, du hast uns erschaffen, damit wir dich
preisen. Gib, dass wir dich mit ungeteiltem Herzen anbe-
ten und die Menschen lieben, wie du sie liebst. Darum
bitten wir durch Jesus Christus.

Gott sei uns gnädig und segne uns!
Er lasse über uns sein Angesicht leuchten,
damit auf Erden sein Weg erkannt wird
und unter allen Völkern sein Heil.
Ps 67,2 f.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 15. Oktober 2015, 06:18:49
(http://up.picr.de/23407719nz.jpg)



Allmächtiger Gott, du hast die heilige Theresia von Jesus durch
deinen Geist erweckt und sie der Kirche als Lehrmeisterin des
Weges zur Vollkommenheit geschenkt. Gib, dass wir in ihren
Schriften Nahrung für unser geistliches Leben finden. Durchdringe
uns mit der Gewissheit, dass du allein genügst, und entzünde in
uns das Verlangen nach Heiligkeit. Darum bitten wir durch Jesus
Christus.

Der Herr behüte uns vor allem Bösen, er behüte unser Leben.
Der Herr behüte unseren Ausgang und Eingang,
von nun an bis in Ewigkeit.
Vgl. Ps 121,7-8


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 16. Oktober 2015, 06:12:22
(http://up.picr.de/23416314ec.jpg)



Herr und Gott, schenk uns den Reichtum deiner Gnade und
lenke unsere Schritte auf dem Weg deiner Gebote, damit
wir schon in diesem Leben Trost und Frieden finden und einst
die ewige Freude erlangen. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 17. Oktober 2015, 06:57:22
(http://up.picr.de/23424149ao.jpg)



Allmächtiger, ewiger Gott, das Blutzeugnis deiner Märtyrer ist
der Ruhm der ganzen Kirche. Gib, dass das glorreiche Leiden,
das den heiligen Ignatius zur ewigen Herrlichkeit führte, uns
deinen beständigen Schutz erwirke. Darum bitten wir durch
Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 18. Oktober 2015, 07:07:23
(http://up.picr.de/23433307pj.jpg)


Allmächtiger Gott, du bist unser Herr und Gebieter. Mach
unseren Willen bereit, deinen Weisungen zu folgen, und
gib uns ein Herz, das dir aufrichtig dient. Darum bitten
wir durch Jesus Christus.

Christus Jesus, der sich für uns zu Brot gemacht hat,
stärke uns zum Dienst an seinem Reich
und schenke uns seinen Frieden.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 19. Oktober 2015, 06:30:00
(http://up.picr.de/23445217dr.jpg)



Herr, unser Gott, komm unserem Beten und Arbeiten mit
deiner Gnade zuvor und begleite es, damit alles, was wir
beginnen, bei dir seinen Anfang nehme und durch dich
vollendet werde. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg


Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 20. Oktober 2015, 06:34:13
(http://up.picr.de/23454116yd.jpg)



Herr, neige dein Ohr und vernimm das Morgengebet deiner
Gläubigen. Erhelle und heile, was in der Tiefe unseres Herzens
krank ist, damit kein Begehren uns in seinem Bann gefangen
hält, die wir erleuchtet wurden durch das Licht der himmlischen
Gnade. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 21. Oktober 2015, 06:34:57
(http://up.picr.de/23462899vt.jpg)



Erhöre uns, Gott, unser Heiland, und gib, dass wir in deinem
Lichte leben und die Wahrheit tun; denn als Kinder des Lichtes
sind wir aus dir geboren. Mache uns zu deinen Zeugen unter
den Menschen. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 22. Oktober 2015, 06:34:16
(http://up.picr.de/23471735gw.jpg)



Allmächtiger, ewiger Gott, am Morgen und am
Mittag preisen wir deine göttliche Herrlichkeit
und bitten: Vertreibe aus unserem Herzen die
Finsternis der Sünde, damit wir zum wahren
Licht gelangen, zu Christus, deinem Sohn, un-
serem Herrn und Gott, der in der Einheit des
Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in
alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 23. Oktober 2015, 07:00:28
(http://up.picr.de/23480060gp.jpg)




Gott, durch das Licht deines Wortes vertreibst du das Dunkel
der Unwissenheit. Mehre in unserem Herzen die Kraft des
Glaubens, damit das Feuer, das deine Gnade in uns entfacht
hat, durch keine Anfechtung ausgelöscht wird. Darum bitten
wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg



Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 24. Oktober 2015, 06:28:46
(http://up.picr.de/23488662wx.jpg)



Heiliger Gott, mache unser Herz heil durch den Glanz der Auf-
erstehung deines Sohnes, damit das Dunkel des Todes uns
nicht befalle und wir zum ewigen Licht gelangen. Darum bitten wir
durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg



Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 25. Oktober 2015, 06:30:03
(http://up.picr.de/23498328zq.jpg)




Allmächtiger, ewiger Gott, mehre in uns den Glauben, die
Hoffnung und die Liebe. Gib uns die Gnade, zu lieben, was du
gebietest, damit wir erlangen, was du verheißen hast. Darum
bitten wir durch Jesus Christus.

Gott lasse uns wachsen in der Gnade und Erkenntnis
unseres Herrn Jesus Christus, der uns erlöst hat.
Ihm sei Ehre jetzt und in Ewigkeit.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 26. Oktober 2015, 06:29:22
(http://up.picr.de/23512264lh.jpg)




Herr, allmächtiger Gott, du hast uns diesen neuen Tag ge-
schenkt. Bewahre uns an ihm vor Unheil und Sünde und lenke
unsere Gedanken, Worte und Werke, dass wir stets deinen Wil-
len tun. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 27. Oktober 2015, 06:28:24


(http://up.picr.de/23522689gm.jpg)




Herr Jesus Christus, du wahres Licht, das alle Menschen er-
leuchtet, damit sie das Heil finden, gib uns die Kraft, deinem
Frieden und deiner Gerechtigkeit den Weg zu bereiten. Der du
in der Einheit des Heiligen Geistes mit Gott dem Vater lebst und
herrschest in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 28. Oktober 2015, 06:30:47


(http://up.picr.de/23533318eh.jpg)




Allmächtiger Gott, durch die Botschaft der Apostel hast du uns
zur Erkenntnis deines Namens geführt. Mehre auf die Fürspra-
che der Heiligen Simon und Judas die Zahl der Gläubigen und
festige in der Kirche das Vertrauen auf deine Hilfe. Darum bit-
ten wir durch Jesus Christus.

Der Herr lasse uns wachsen und reich werden
an Liebe zueinander
und mache unser Herz stark und untadelig
in Heiligkeit vor unserem Gott und Vater.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 29. Oktober 2015, 06:32:28


(http://up.picr.de/23541932ah.jpg)




Herr und Gott, du wahres Licht, gib, dass wir in der Tiefe unse-
res Herzens gläubig erfassen, was heilig ist, und in der Klarheit
deines Lichtes diesen Tag verbringen. Darum bitten wir durch
Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 30. Oktober 2015, 06:30:40


(http://up.picr.de/23550717wd.jpg)




Allmächtiger Gott, wir bringen dir unser Morgenlob dar. Gib,
dass unser Lied einst sich vollende im Chor deiner Heiligen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 31. Oktober 2015, 06:17:49

(http://up.picr.de/23558333nx.jpg)




Dich lobe, Herr, unser Mund, dich lobe unser Leben. Von dir
kommt alles, was wir sind und haben. Sei gepriesen durch Je-
sus Christus, deinen Sohn, unseren Herrn und Gott, der in der
Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle
Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 01. November 2015, 06:33:27


(http://up.picr.de/23567982kj.jpg)



Allmächtiger, ewiger Gott, du schenkst uns die Freude, am heu-
tigen Fest die Verdienste aller deiner Heiligen zu feiern. Erfülle
auf die Bitte so vieler Fürsprecher unsere Hoffnung und schen-
ke uns dein Erbarmen. Darum bitten wir durch Jesus Christus,
deinen Sohn, unseren Herrn und Gott, der in der Einheit des
Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Gott wird uns durch Jesus Christus alles, was wir nötig haben,
aus dem Reichtum seiner Herrlichkeit schenken.
Unserem Gott und Vater sei die Ehre in alle Ewigkeit. Amen


 ;qfykkg.
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 02. November 2015, 06:41:49


(http://up.picr.de/23581550rc.jpg)




Herr, unser Gott, du bist das Licht der Glaubenden und das
Leben der Heiligen. Du hast uns durch den Tod und die Aufer-
stehung deines Sohnes erlöst. Sei deinen Dienern und Diene-
rinnen gnädig, die das Geheimnis unserer Auferstehung gläubig
bekannt haben, und lass sie auf ewig deine Herrlichkeit schau-
en. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Jesus, der unseren Tod gestorben ist,
stärke unsere Hoffnung
und bleibe uns allezeit nahe.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 03. November 2015, 06:33:43



(http://up.picr.de/23592982jw.jpg)




Allmächtiger Gott, alles, was du erschaffen hast, ist gut und
schön. Lass uns diesen Tag in deinem Namen freudig beginnen
und in Wort und Tat aus Liebe zu dir und den Menschen vollen-
den. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 04. November 2015, 06:36:11


(http://up.picr.de/23603679ao.jpg)



Herr und Gott, erhalte in deiner Kirche den Geist, von dem der
heilige Karl Borromäus erfüllt war, und gib ihr die Bereitschaft,
sich ständig zu erneuern. Gestalte sie nach dem Bild deines Soh-
nes Jesus Christus, damit die Welt ihn erkennen kann, unseren
Herrn und Gott, der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir
lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben,


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 05. November 2015, 06:42:59





(http://up.picr.de/23615255dg.jpg)




Allmächtiger Gott, erleuchte die Völker, die im Schatten des Todes
sitzen, mit dem Licht jener Herrlichkeit, mit der uns der Aufgang
aus der Höhe heimgesucht hat, Jesus Christus, unser Herr.
Der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in
alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 06. November 2015, 07:00:34


(http://up.picr.de/23624574xw.jpg)




Allmächtiger Vater, komm in unser Herz und erleuchte es durch
dein Licht, damit wir deine Weisungen erkennen und dir als
unserem König folgen auf dem Weg, den du uns führst. Darum
bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 07. November 2015, 06:33:49



(http://up.picr.de/23633373qz.jpg)




Allmächtiger Gott, erhöre unser Gebet und beschütze uns, denn
wir setzen unsere ganze Hoffnung auf dich. Reinige uns von aller
Sünde und hilf uns, in deiner Gnade zu leben, damit wir Erben
deiner Verheißung werden. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 08. November 2015, 07:55:50



kz12)


Allmächtiger und barmherziger Gott, wir sind dein Eigentum,
du hast uns in deine Hand geschrieben. Halte von uns fern,
was uns gefährdet, und nimm weg, was uns an Seele und Leib
bedrückt, damit wir freien Herzens deinen Willen tun. Darum
bitten wir durch Jesus Christus.

Der gute Gott,
der uns das Leben geschenkt hat,
öffne uns Herzen und Hände,
damit wir seine Gaben froh miteinander teilen.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 11. November 2015, 11:49:01



(http://up.picr.de/23678393ex.jpg)

Allmächtiger Gott, der heilige Bischof Martin hat dich in
seinem Leben und in seinem Sterben verherrlicht. Lass auch in
uns die Macht deiner Gnade wirksam sein, damit weder Tod
noch Leben uns von deiner Liebe trennen. Darum bitten wir
durch Jesus Christus.

Der barmherzige Gott wende sich uns zu,
er helfe uns tragen, was uns belastet,
und mache uns zu Zeugen seiner Güte.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 12. November 2015, 13:03:31
 ;tffhfdsds


Gott, du Vater aller Gläubigen, von deinem Geist erfüllt, hat der
Märtyrerbischof Josephat für das ihm anvertraute Volk sein Leben
dahingegeben. Auf seine Fürsprache gib auch uns den Geist der
Liebe, damit wir bereit sind, unser Leben ganz für unsere Brüder
einzusetzen. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 13. November 2015, 12:23:55

 ;tffhfdsds


Herr und Gott, schenk uns den Reichtum deiner Gnade und
lenke unsere Schritte auf dem Weg deiner Gebote, damit wir
schon in diesem Leben Trost und Frieden finden und einst die
ewige Freude erlangen. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 23. November 2015, 10:41:35
 ;tffhfdsds


Herr, allmächtiger Gott, du hast uns diesen neuen Tag ge-
schenkt. Bewahre uns an ihm vor Unheil und Sünde und
lenke unsere Gedanken, Worte und Werke, dass wir stets
deinen Willen tun. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 25. November 2015, 08:08:24
 ;tffhfdsds

Gütiger Gott, lass es hellen Tag werden in unserem Herzen,
damit wir nicht in die Irre gehen, sondern auf dem Weg deiner
Gebote bleiben. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 26. November 2015, 10:10:26
 ;tffhfdsds


Herr und Gott, du wahres Licht, gib, dass wir in der Tiefe unseres
Herzens gläubig erfassen, was heilig ist, und in der Klarheit
deines Lichtes diesen Tag verbringen. Darum bitten wir durch
Jesus  Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 27. November 2015, 08:03:12
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, wir bringen dir unser Morgenlob dar. Gib,
dass unser Lied einst sich vollendet im Chor deiner Heiligen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 28. November 2015, 07:48:02
 


 ;tffhfdsds


Dich lobe, unser Mund, dich lobe unser Leben. Von dir
kommt alles, was wir sind und haben. Sei gepriesen
durch Jesus Christus, deinen Sohn, unseren Herrn und
Gott, der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir
lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor  Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


Ich wünsche Euch allen einen schönen und besinnlichen
Ersten Adventssonntag -



 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 29. November 2015, 08:03:08
 ;tffhfdsds

Herr, unser Gott, alles steht in deiner Macht; du schenkst das
Wollen und das Vollbringen. Hilf uns, dass wir auf dem Weg
der Gerechtigkeit Christus entgegengehen und uns durch Taten
der Liebe auf seine Ankunft vorbereiten, damit wir den Platz
zu seiner Rechten erhalten, wenn er wiederkommt in Herrlich-
keit. Er, der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und
herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.

 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 30. November 2015, 07:59:18
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, du hast deiner Kirche den heiligen Apostel
Andreas als Boten des Glaubens und als Hirten gegeben. Er-
höre unser Gebet und gib, dass auch die Kirche unserer Tage
die Macht seiner Fürsprache erfahre. Darum bitten wir durch
Jesus Christus.

Gott behüte uns von allem Übel, er behüte unsere Seelen.
Gott behüte unseren Ausgang und Eingang
von nun an bis in Ewigkeit.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 01. Dezember 2015, 07:41:41
 ;tffhfdsds


Herr und Gott, in unserer Bedrängnis rufen wir zu dir, erhöre
die Bitten deines Volkes. Bewahre uns vor aller Ansteckung
des Bösen und tröste uns durch die Ankunft deines Sohnes,
unseres Herrn Jesus Christus, der in der Einheit  des Heiligen
Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 02. Dezember 2015, 07:44:12
 ;tffhfdsds
 
Herr, unser Gott, bereite durch das Wirken deiner Gnade unser
Herz, damit wir bei der Ankunft deines Sohnes würdig sind,
am himmlischen Gastmahl teilzunehmen und aus seiner Hand
die Speise des ewigen Lebens empfangen. Darum bitten wir
durch ihn, Jesus Christus, deinen Sohn, unseren Herrn und
Gott, der in der Einheit des heiligen Geistes mit dir lebt und
herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 03. Dezember 2015, 10:16:16
 ;tffhfdsds


Gott, du Heil aller Menschen, du hast durch das Wirken des
heiligen Franz Xaver vielen Völkern den Weg zu dir gewiesen.
Wecke in deinen Gläubigen den Sinn für die missionarische Ar-
beit und schenke ihnen Eifer für die Ausbreitung des Glaubens,
damit die Kirche überall auf der Welt erstarke und wachse.
Darum bitten wir durch Jesus Christus, deinen Sohn, unseren
Herrn und Gott, der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir
lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Gott lasse uns wachsen in seiner Gnade
und schenke uns Einsicht und Weisheit.
In Jesus Christus eröffne er uns den Weg
zum Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 04. Dezember 2015, 07:44:02

 ;tffhfdsds

Biete auf deine Macht, Herr, unser Gott, und komme. Entreiße
uns den Gefahren, in die unsere Sünden uns bringen. Mache
uns frei und rette uns.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 05. Dezember 2015, 11:29:59

 ;tffhfdsds

Barmherziger Gott, du hast deinen Sohn in diese Welt gesandt,
um die Menschen aus der alten Knechtschaft zu erlösen.
Schenke allen, die auf deine Hilfe warten, die Freiheit des neuen
Lebens. Darum bitten wir durch ihn, Jesus Christus, deinen Sohn,
unseren Herrn und Gott, der in der Einheit des Heiligen Geistes
mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
undführe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg   ;qfykkg


Ich wünsche Euch allen einen schönen und besinnlichen
2. Adventssonntag.
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 06. Dezember 2015, 10:12:03

 ;tffhfdsds

Allmächtiger und barmherziger Gott, deine Weisheit allein zeigt
uns den rechten Weg. Lass nicht zu, dass irdische Aufgaben und
Sorgen uns hindern, deinem Sohn entgegenzugehen. Führe uns
durch dein Wort und deine Gnade zur Gemeinschaft mit ihm,
der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht
in alle Ewigkeit.

Die Gnade Jesu Christi, des Herrn, die Liebe Gottes
und die Gemeinschaft des Heiligen Geistes sei mit
uns allen.
Vgl. 2 Kor 13,13


 ;qfykkg   ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 07. Dezember 2015, 11:45:13
 ;tffhfdsds


Gott, du hast uns im heiligen Bischof Ambrosius einen hervor-
ragenden Lehrer des katholischen Glaubens und ein Beispiel
apostolischen Freimutes gegeben. Höre auf seine Fürsprache
und berufe in deiner Kirche Bischöfe, die deinem Willen gehor-
sam sind und dein Volk mit Kaft und Weisheit leiten. Darum
bitten wir durch jesus Christus.

Um deinen Segen bitten wir,
dass er uns trage in den Stunden der Nacht.
Um deinen Segen bitten wir, dass er uns Kraft sei am Tage.
Um deinen Segen bitten wir, dass wir an deiner Seite bleiben -
heute und alle Tage unseres Lebens:
Du Vater, Sohn, und Heiliger Geist. Amen.

 ;qfykkg   ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 08. Dezember 2015, 08:05:14
 ()*kjht545


Großer und heiliger Gott, im Hinblick auf den Erlösertod Christi
hast du die selige Jungfrau Maria schon im ersten Augenblick
ihres Dasein vor jeder Süde bewahrt, um deinem Sohn eine
würdige Wohnung zu bereiten. Höre auf ihre Fürsprache: Mache
uns frei von Sünden und eralte uns in deiner Gnade, damit
wir mit reinem Herzen zu dir gelangen. Darum bitten wir durch
Jesus Christus.
Christus Jesus lebe in uns durch seinen Geist,
er schreibe sein Gebot auf unser Herz
und helfe uns, das Rechte zu tun.


 ;qfykkg   ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 09. Dezember 2015, 15:16:04
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, du hast uns durch Johannes den Täufer
gemahnt, Christus, dem Herrn, den Weg zu bereiten.Stärke
uns mit deiner  Kraft, damit wir nicht müde werden, diesem
Ruf zu folgen, sondern die tröstende Ankunft dessen erwarten,
der uns Heilung bringt. Darum bitten wir durch ihn, Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg   ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 10. Dezember 2015, 11:06:48

 ;tffhfdsds


Rüttle unsere Herzen auf, allmächtiger Gott, damit wir deinem
Sohn den Weg bereiten und durch seine Ankunft fähig werden,
dir in aufrichtiger Gesinnung zu dienen. Darum bitten wir durch
ihn, der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und
herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg   ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 11. Dezember 2015, 10:34:50
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, gib, dass wir die Ankunft deines Sohnes mit
großer Wachsamkeit erwarten und unserem Erlöser und Heiland
Jesus Christus mit brennenden Lampen entgegengehen.
Darum bitten wir durch ihn, der in der Einheit des Heiligen
Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg   ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 12. Dezember 2015, 10:49:36

 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, lass deine Herrlichkeit in unseren Herzen
aufstrahlen und nimm den Todesschatten der Sünde von uns,
damit wir bei der Ankunft deines Sohnes als Kinder des Lich-
tes offenbar werden. Darum bitten wir durch ihn, der in der
Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle
Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg   ;qfykkg   ;qfykkg


Ich wünsche Euch allen einen schönen und besinnlichen
DRITTEN ADVENTSSONNTAG.
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 13. Dezember 2015, 09:33:44
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, sieh gütig auf dein Volk, das mit gläubigem
Verlangen das Fest der Geburt Christi erwartet. Mache unser
Herz bereit für das Geschenk der Erlösung, damit Weihnachten
für uns alle ein Tag der Freude und der Zuversicht werde.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gnade und unvergängliches Leben sei mit allen,
die Jesus Christus, unseren Herrn, lieben.
Eph 6,24


 ;qfykkg   ;qfykkg   ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 14. Dezember 2015, 08:07:12

 ;tffhfdsds

Gnädiger Gott, du erfüllst uns mit Freude über das Kommen
deines Sohnes in unserem Fleisch. Schenke uns bei seinem
Kommen in Herrlichkeit das ewige Leben, das du uns verheißen
hast. Darum bitten wir durch ihn, Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg   ;qfykkg   ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 17. Dezember 2015, 11:08:15
 ;tffhfdsds

Herr Jesus Christus, komm bald und säume nicht. Richte uns
auf durch deine tröstliche Ankunft, denn wir hoffen auf deine
Güte. Der du in der Einheit des Heiligen Geistes mit Gott dem
Vater lebst und herrschest in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben


 ;qfykkg   ;qfykkg   ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 18. Dezember 2015, 17:27:22
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, noch lastet die alte Knechtschaft auf uns,
noch drückt uns das Joch der Sünde. Schenke uns die wahre
Freiheit und mach uns neu durch die Geburt deines Sohnes,
auf die wir gläubig warten. Darum bitten wir durch ihn, der
in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in
alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg   ;qfykkg   ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 19. Dezember 2015, 15:13:41
 ;tffhfdsds

Ewiger Gott, durch die Geburt deines Sohnes aus der Jungfrau
Maria hast du vor der Welt deine Herrlichkeit offenbar gemacht.
Lass uns das unfassbare Geheimnis der Menschwerdung in unver-
fälschtem Glauben bewahren und in liebender Hingabe feiern.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg   ;qfykkg   ;qfykkg   ;qfykkg   
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 20. Dezember 2015, 10:51:11

 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, gieße deine Gnade in unsere Herzen ein.
Durch die Botschaft des Engels haben wir die Menschwerdung
Christi, deines Sohnes, erkannt. Führe uns durch sein Leiden
und Kreuz zur Herrlichkeit der Auferstehung. Darum bitten wir
durch ihn, Jesus Christus.

Der Gott des Friedens heilige uns ganz und gar
und bewahre unseren Geist,
unsere Seele und unseren Leib unversehrt,
damit wir ohne Tadel sind,
wenn Jesus Christus, unser Herr, kommt.
Vgl. 1 Thess 5,23


 ;qfykkg   ;qfykkg   ;qfykkg   ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 21. Dezember 2015, 08:16:30

 ;tffhfdsds


Gnädiger Gott, du erfüllst uns mit Freude über das Kommen
deines Sohnes in unserem Fleisch. Schenke uns bei seinem
Kommen in Herrlichkeit das ewige Leben, das du uns verheißen
hast. Darum bitten wir durch ihn, Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führre uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg   ;qfykkg   ;qfykkg   ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 22. Dezember 2015, 10:40:19
(http://up.picr.de/24044096nm.jpg)



Barmherziger Gott, du hast die Not des Menschen gesehen, der
dem Tod verfallen war, und hast ihn erlöst durch die Ankunft
deines Sohnes. Gib uns die Gnade, das Geheimnis der Mensch-
werdung in Ehrfurcht zu bekennen und in der Gemeinschaft
mit unserem Erlöser das Heil zu finden. Darum bitten wir durch
ihn, Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg   ;qfykkg   ;qfykkg   ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 23. Dezember 2015, 13:41:29
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, schon naht das Fest der Geburt deines
Sohnes, der aus Maria, der Jungfrau Fleisch angenommen
hat, um unser Los zu teilen. Wir bitten dich: Dein ewiges
Wort komme und wohne unter uns mit seinem Erbarmen,
unser Herr Jesus Christus, der mit dir lebt und herrscht in
alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg   ;qfykkg   ;qfykkg   ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 24. Dezember 2015, 11:02:05

(http://up.picr.de/24062214bv.jpg)


Herr Jesus Christus, komm bald und säume nicht. Richte uns
auf durch deine tröstliche Ankunft, denn wir hoffen auf deine
Güte. Der du in der Einheit des Heiligen Geistes mit Gott dem
Vater lebst und herrschest in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg   ;qfykkg   ;qfykkg   ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 25. Dezember 2015, 10:39:05

(http://up.picr.de/24070674om.jpg)



Herr, unser Gott, in dieser hochheiligen Nacht ist uns das
wahre Licht aufgestrahlt. Lass uns dieses Geheimnis im
Glauben erfassen und bewahren, bis wir im Himmel den
unverhüllten Glanz deiner Herrlichkeit schauen.Darum
bitten wir durch Jesus Christus.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 26. Dezember 2015, 17:08:52

  ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, wir ehren am heutigen Fest den ersten
Märtyrer deiner Kirche. Gib, dass auch wir unsere Feinde
lieben und so das Beispiel des heiligen Stehpanus nachah-
men, der sterbend für seine Verfolger gebetet hat. Darum
bitten wir durch Jesus Christus.

Der Gott der Gnade,
der uns in der Gemeinschaft mit Christus berufen hat,
wird uns aufrichten, stärken, kräftigen
und auf festen Grund stellen.
Sein ist die Macht in Ewigkeit.
Vgl. 1 Petr 5,10f.


 ;qfykkg

Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 27. Dezember 2015, 11:25:17
 ;tffhfdsds


Herr, unser Gott, in der Heiligen Familie hast du uns ein leuch-
tendes Vorbild geschenkt. Gib unseren Familien die Gnade,
dass auch sie in Frömmigkeit und Eintracht leben und einander
in der Liebe verbunden bleiben. Führe uns alle zur ewigen Ge-
meinschaft in deinem Vaterhaus. Darum bitten wir durch Jesus
Christus.

Erbarmen, Friede und Liebe seien mit uns in Fülle.
Vgl. Jud 2

 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 28. Dezember 2015, 10:23:26

 ;tffhfdsds

Vater im Himmel, nicht mit Worten haben  die unschuldigen
Kinder dich gepriesen, sie haben dich verherrlicht durch
ihr Sterben. Gib uns die Gnade, dass wir in Worten und Taten
unseren Glauben an dich bekennen. Darum bitten wir durch
Jesus Christus.

Gott schütze unsere Kinder
und bewahre das Kind in uns,
er mache uns froh mit seiner Liebe
und berge uns in seiner Hand.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 29. Dezember 2015, 11:53:21
 ;tffhfdsds

Unsichtbarer Gott, dein Licht ist in die Welt gekommen und hat
die Finsternis überwunden. Sieh gnädig auf uns und lass uns
die Herrlichkeit der Geburt Christi mit würdigem Lob feiern,
der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht
in alle Ewigkeit.

Christus Jesus, unser Weg, unsere Wahrheit
und unser Leben,
lasse uns sein Licht leuchten
und führe uns ins Haus des Vaters.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 30. Dezember 2015, 13:15:57
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, die Knechtschaft der Sünde hält uns
Menschen gefangen. Nimm dieses alte Joch von uns und
schenke uns die neue Freiheit durch die Geburt deines
Sohnes in unserem sterblichen Fleisch. Darum bitten wir
durch ihn, Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 31. Dezember 2015, 11:50:27
 ;tffhfdsds

Allmächtiger, ewiger Gott, in der Menschwerdung deines
Sohnes hat alles menschliche Streben nach dir seinen
Ursprung und kommt darin zur Vollendung. Lass uns
zu Christus gehören, in dem das Heil aller Menschen be-
gründet ist, der in der Einheit des Heiligen Geistes mit
dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Gnade sei mit uns und Friede in Fülle
durch die Erkenntnis Gottes
und Jesu, unseres Herrn.
Vgl. 2 Petr 1,2


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 01. Januar 2016, 10:47:27

 ;tffhfdsds

Barmherziger Gott, durch die Geburt deines Sohnes aus
der Jungfrau Maria hast du der Menschheit das ewige
Heil geschenkt. Lass uns auch im neuen Jahr immer
und überall die Fürbitte der gnadenvollen Mutter er-
fahren, die uns den Urheber des Lebens geboren hat,
Jesus Christus, deinen Sohn, unseren Herrn und Gott,
der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und
herrscht in alle Ewigkeit.

Christus jesus,
unser Weg, unsere Wahrheit
und unser Leben,
lasse uns sein Licht leuchten
und führe uns ins Haus des Vaters.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 01. Januar 2016, 10:54:43

 ()*kjht545

Erhabene Mutter des Erlösers, du allzeit offene Pforte des Himmels
und Stern des Meeres, komm, hilf deinem Volke, das sich bemüht,
vom Falle aufzustehen. Du hast geboren, der Natur zum Staunen,
deinen heiligen Schöpfer. Unversehrte Jungfrau, die du aus Gabriels
Munde nahmst das selige Ave, o erbarm dich der Sünder.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 01. Januar 2016, 11:06:06
Anliegen des Papstes für Januar

1. Wir beten für den
    DIALOG DER RELIGIONEN -
    er führe zu Frieden und
    Gerechtigkeit


2. Wir beten für die
    EINHEIT DER CHRISTEN -
    mit der Gnade des Hl. Geistes
    mögen die Christen
    ihre Trennung überwinden


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 02. Januar 2016, 08:27:20
 ;tffhfdsds

Gott, unser Vater, du hast deiner Kirche in den Bischöfen
Basilius und Gregor heilige Hirten gegeben, die uns durch
ihre Lehre und ihr Leben den Weg der Wahrheit zeigen.
Hilf uns auf ihre Fürsprache, dein Wort in Demut aufzuneh-
men und in Werken der Liebe zu bezeugen. Darum bitten
wir durch Jesus Christus deinen Sohn, unseren Herrn und
Gott, der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt
und herrscht in alle Ewigkeit.

Gott, die Quelle des Lebens,
gebe uns Kraft und Mut,
das wir voll Freude mitbauen an seinem Reich.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 03. Januar 2016, 10:21:30
 ;tffhfdsds

Allmächtiger, ewiger Gott, du erleuchtest alle, die an dich
glauben. Offenbare dich den Völkern der Erde, damit
alle Menschen das Licht deiner Herrlichkeit schauen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gnade sei mit uns und Friede
von Gott, unserem Vater,
und dem Herrn Jesus Christus.

Vgl. 1 Kor 1,3

 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 04. Januar 2016, 11:00:08
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, zu unserem Heil ist dein Sohn als Licht der
Welt erschienen. Lass dieses Licht in unseren Herzen aufstrah-
len, damit sich unser Leben von Tag zu Tag erneuert.
Darum bitten wir durch ihn,Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 05. Januar 2016, 12:17:09

 ;tffhfdsds

Getreuer Gott, in der Geburt deines Sohnes hast du uns auf
wunderbare Weise den Anfang des Heiles geschenkt. Stärke
in uns den Glauben, dass Christus dein Volk durch die Mühen
dieser Zeit zum Land der Verheißung hinführt. Er, der in der
Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle
Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 06. Januar 2016, 11:24:22
 ;tffhfdsds

Allherrschender Gott, durch den Stern, dem die Weisen gefolgt
sind, hast du am heutigen Tag den Heidenvölkern deinen Sohn
geoffenbart. Auch wir haben dich schon im Glauben erkannt.
Führe uns vom Glauben zur unverhüllten Anschauung deiner
Herrlichkeit. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gott, der die Sterne geschaffen
und die Weisen zu Jesus geführt hat,
öffne uns die Augen für seine Zeichen
und leite uns sicher auf seinen Wegen


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 07. Januar 2016, 11:25:09
 ;tffhfdsds

Allmächtiger, ewiger Gott, du hast uns durch deinen Sohn neu
geschaffen zum Lob deiner Herrlichkeit. Mache uns durch die
Gnade deinem Sohn gleichförmig, in dem unsere menschliche
Natur mit deinem göttlichen Wesen vereint ist, der in der Einheit
des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 08. Januar 2016, 10:55:33
 ;tffhfdsds

Gütiger Gott, wir gehen durch eine Welt voll Zwielicht und
Schatten. Lass dein Licht in unseren Herzen aufstrahlen
und führe uns durch das Dunkel dieses Lebens in deine un-
vergängliche Klarheit. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 09. Januar 2016, 11:21:59
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, dein einziger Sohn, vor aller Zeit aus dir
geboren, ist in unserem Fleisch sichtbar erschienen. Wie er
uns gleich geworden ist in der menschlichen Gestalt, so werde
unser Inneres  neu geschaffen nach seinem Bild. Darum bitten
wir durch ihn, der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir
lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 10. Januar 2016, 11:15:47
 (http://up.picr.de/24234206pu.jpg)



Allmächtiger, ewiger Gott, bei der Taufe im Jordan kam der
Heilige Geist auf unseren Herrn Jesus Christus herab, und
du hast ihn als deinen geliebten Sohn geoffenbart. Gib, dass
auch wir, die aus dem Wasser und dem Heiligen Geist wieder
geboren sind, in deinem Wohlgefallen stehen und als deine
Kinder aus der Fülle dieses Geistes leben. Darum bitten wir
durch Jesus Christus.

Der Gott und Vater Jesu Christi
reinige uns durch sein Wort
und belebe uns durch seinen Geist.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 11. Januar 2016, 09:14:29
 ;tffhfdsds

Gott, du Ursprung, Mitte und Ziel unseres Lebens, du segnest,
die dich suchen. Gib uns ein unruhiges Herz, damit wir nicht
müde werden, deinen Spuren zu folgen. Darum bitten wir
durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 12. Januar 2016, 08:48:22

 ;tffhfdsds

Herr, neige dein Ohr und vernimm das Morgengebet deiner
Gläubigen. Erhelle und heile, was in der Tiefe unseres Her-
zens krank ist, damit kein Begehren uns in seinem Bann ge-
fangen hält, die wir erleuchtet wurden durch das Licht der
himmlischen Gnade. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.

 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 13. Januar 2016, 07:59:44

 ;tffhfdsds

Erhöre uns, Gott, unser Heiland, und gib, dass wir in deinem
Lichte leben und die Wahrheit tun; denn als Kinder des Lichtes
sind wir aus dir geboren. Mache uns zu deinen Zeugen unter
den Menschen. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 14. Januar 2016, 08:59:29

 ;tffhfdsds

Allmächtiger, ewiger Gott, am Abend, am Morgen und am
Mittag preisen wir deine göttliche Herrlichkeit und bitten:
Vertreibe aus unserem Herzen die Finsternis der Sünde,
damit wir zum wahren Licht gelangen, zu Christus, deinem
Sohn, unserem Herrn und Gott, der in der Einheit des
Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 15. Januar 2016, 09:00:55

 ;tffhfdsds

Gott, durch das Licht deines Wortes vertreibst du das Dunkel
der Unwissenheit. Mehre in unserem Herzen die Kraft des
Glaubens, damit das Feuer, das deine Gnade in uns entfacht
hat, durch keine Anfechtung ausgelöscht wird. Darum bitten
wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 16. Januar 2016, 08:58:57

 ;tffhfdsds

Heiliger Gott, mache unser Herz hell durch den Glanz der
Auferstehung deines Sohnes, damit das Dunkel des Todes
uns nicht mehr befalle und wir zum ewigen Leben gelangen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 17. Januar 2016, 09:18:33
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, du gebietest über Himmel und Erde, du hast
Macht über die Herzen der Menschen. Darum kommen wir
voll Vertrauen zu dir; stärke alle, die sich um die Gerechtigkeit
mühen, und schenke unserer Zeit deinen Frieden. Darum bitten
wir durch Jesus Christus.

Der gütige Gott leite uns auf seinen Wegen
und führe uns zum ewigen Hochzeitsmahl.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 18. Januar 2016, 08:48:03

 ;tffhfdsds

Herr, allmächtiger Gott, du hast uns diesen neuen Tag
geschenkt. Bewahre uns an ihm vor Unheil und Sünde
und lenke unsere Gedanken, Worte und Werke, dass
wir stets deinen Willen tun. Darum bitten wir durch
Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 19. Januar 2016, 09:01:45

 ;tffhfdsds

Herr Jesus Christus, du wahres Licht, das alle Menschen
erleuchtet, damit sie das Heil finden, gib uns die Kraft,
deinem Frieden und deiner Gerechtigkeit den Weg zu
bereiten. Der du in der Einheit des Heiligen Geistes mit
Gott dem Vater lebst und herrschest in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 20. Januar 2016, 08:44:48

 ;tffhfdsds

Gütiger Gott, lass es hellen Tag werden in unserem Herzen,
damit wir nicht in die Irre gehen, sondern auf dem Weg
deiner Gebote bleiben. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 21. Januar 2016, 08:47:05

 ;tffhfdsds

Herr und Gott, du wahres Licht, gib, dass wir in der Tiefe
unseres Herzens gläubig erfassen, was heilig ist, und in
der Klarheit deines Lichtes diesen Tag verbringen. Darum
bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 22. Januar 2016, 08:28:03

 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, wir bringen dir unser Morgenlob dar. Gib,
dass unser Lied einst sich vollende im Chor deiner Heiligen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 23. Januar 2016, 08:35:57

 ;tffhfdsds

Dich lobe, Herr, unser Mund, dich lobe unser Leben. Von dir,
kommt alles, was wir sind und haben. Sei gepriesen durch
Jesus Christus, deinen Sohn, unseren Herrn und Gott, der in
der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in
alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 24. Januar 2016, 08:13:21

 ;tffhfdsds

Allmächtiger, ewiger Gott, lenke unser Tun nach deinem Willen
und gib, dass wir im Namen deines geliebten Sohnes reich
werden an guten Werken. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gnade sei mit uns und Friede
von Gott unserem Vater,
und dem Herrn Jesus Christus.
Vgl. Röm 1,7


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 25. Januar 2016, 08:43:08
 ;tffhfdsds

Gott, du Heil aller Völker, du hast den Apostel Paulus auserwählt,
den Heiden die frohe Botschaft zu verkünden. Gib uns, die wir das
Fest seiner Bekehrung feiern, die Gnade, uns deinem Anruf zu
stellen und vor der Welt deine Wahrheit zu bezeugen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gnade und Friede von Gott, dem Vater,
und Christus Jesus, unserem Retter.
Th 1,4


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 26. Januar 2016, 08:38:28

 ;tffhfdsds

Gott, unser Vater, du hast die Apostelschüler Timotheus und
Titus mit den Gaben des Heiligen Geistes beschenkt und sie
deiner Kirche als Hirten gegeben. Höre auf ihre Fürsprache
und hilf uns, dass wir gerecht und fromm in dieser Welt leben
und so zur Gemeinschaft mit deinen Heiligen gelangen. Darum
bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 27. Januar 2016, 08:08:25

 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, deine Weisheit hat uns erschaffen, und deine
Vorsehung leitet uns. Lass dein heiliges Licht in unseren Herzen
leuchten, damit wir in allem, was wir heute sinnen und tun, dir
in Treue dienen. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Treue Gott,
dem das Sterben seiner Frommen kostbar ist,
er löse unsere Fesseln und schenke uns seinen Frieden.
Vgl. Ps 116,15f


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 28. Januar 2016, 08:54:50
 ;tffhfdsds

Gott, du Quell der Weisheit, du hast dem heiligen Thomas von
Aquin ein leidenschaftliches Verlangen geschenkt, nach Heilig-
keit zu streben und deine Wahrheit zu erfassen. Hilf uns ver-
stehen, was er gelehrt, und nachahmen, was er uns vorgelebt
hat. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der ewige Gott,
der ist, der war und der kommen wird,
sei bei uns heute und alle Tage,
bis wir auf immer sein Angesicht schauen.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 29. Januar 2016, 07:56:55

 ;tffhfdsds

Allmächtiger Vater, komm in unser Herz und erleuchte es durch
dein Licht, damit wir deine Weisungen erkennen und dir als
unserem König folgen auf dem Weg, den du uns führst. Darum
bitten wir durch Jesus Christus.

Der ewige Gott sei uns gnädig,
er erfülle uns mit seinem Geist
und schenke uns sein Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 30. Januar 2016, 07:48:10

 ;tffhfdsds

Gott, du Quell und Ursprung unseres Heils, mach unser ganzes
Leben zu einem Loblied deiner Herrlichkeit, damit wir einst
im Himmel dich preisen ohne Ende. Darum bitten wir durch
Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 31. Januar 2016, 08:15:46
 ;tffhfdsds

Herr, unser Gott, du hast uns erschaffen, damit wir dich
preisen. Gib, dass wir dich mit ungeteiltem Herzen an-
beten und die Menschen lieben, wie du sie liebst. Darum
bitten wir durch Jesus Christus.

Gnade sei mit uns, Erbarmen und Friede
von Gott, dem Vater,
und von Jesus Christus, dem Sohn des Vaters,
in Wahrheit und Liebe.
Vgl. 2 Joh 3


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 01. Februar 2016, 08:06:34

 ;tffhfdsds

Guter Gott, du möchtest, dass unsere Welt ein Zuhause wird
für alle, die auf ihr leben. Mach du uns bereit, unsere Herzen
für unsere Mitmenschen und Mitgeschöpfe zu öffnen. Hilf uns
erkennen, wo wir ihnen etwas von deiner Güte und deinem
Frieden schenken können. Darum bitten wir durch Jesus Chris-
tus, deinen Sohn, unseren Herrn und Gott, der in der Einheit
des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 02. Februar 2016, 08:02:37
 ;tffhfdsds

Allmächtiger, ewiger Gott, dein eingeborener Sohn hat unsere
menschliche Natur angenommen und wurde am heutigen Tag
im Tempel dargestellt. Läutere unser Leben und Denken, damit
wir mit reinem Herzen vor dein Antlitz treten. Darum bitten wir
durch Jesus Christus.


Gott sei uns gnädig und segne uns!
Er lasse über uns sein Angesicht leuchten,
damit auf Erden sein Weg erkannt wird
und unter allen Völkern sein Heil.


 ;qfykkg

Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 03. Februar 2016, 08:53:41

 ;tffhfdsds

Herr, gedenke deines heiligen Bundes, den das Blut des
Lammes neu besiegelt hat. Schenke deinem Volk die Ver-
gebung der Sünden und mehre sein Heil Tag für Tag, bis
zur Vollendung der Erlösung. Darum bitten wir durch
Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 04. Februar 2016, 08:10:25
 ;tffhfdsds

Herr, lass uns heute und immerdar bedenken, dass wir erlöst
und aus Feindeshand befreit sind. Gib,  dass wir dir furchtlos
dienen in Heiligkeit und Gerechtigkeit  alle Tage unseres Lebens.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 05. Februar 2016, 08:19:25
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, du hast die heilige Agatha zur Jungfräulichkeit
um Christi willen berufen und ihr die Gnade des Martyriums ge-
schenkt. Höre auf ihre Fürsprache und hilf uns, in aller Bedräng-
nis auszuharren und dir in Lauterkeit und Treue zu dienen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der barmherzige Gott behüte unser Leben,
er gebe uns Gerechtigkeit an Leib und Seele
und schenke uns sein Heil.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 06. Februar 2016, 08:01:33

 ;tffhfdsds

Starker Gott, du bist die Kraft der Heiligen, du hast den heiligen
Paul Miki und seine Gefährten durch das Martyrium am Kreuz
zur ewigen Herrlichkeit geführt. Hilf uns auf die Fürbitte dieser
Heiligen, Christus dem Gekreuzigten, nachzufolgen und ihn bis
zum Tode gläubig zu bekennen, der in der Einheit des Heiligen
Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben,


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 07. Februar 2016, 08:10:29
 ;tffhfdsds

Gott, unser Vater, wir sind dein Eigentum und setzen unsere
Hoffnung allein auf deine Gnade. Bleibe uns nahe in jeder Not
und Gefahr und schütze uns. Darum bitten wir durch Jesus
Christus.

Ach, Herr, bring doch Hilfe!
Ach,Herr, gib doch Gelingen!
Gott, der Herr, erleuchte uns.
Ps 118,25.27


 ;qfykkg


Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 08. Februar 2016, 07:46:50

 ;tffhfdsds

Herr, unser Gott, komm unserem Beten und Arbeiten mit
deiner Gnade zuvor und begleite es, damit alles, was wir
beginnen, bei dir seinen Anfang nehme und durch dich
vollendet werde. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 09. Februar 2016, 08:50:26
 ;tffhfdsds
 

 Gott, du Schöpfer und Lenker aller Dinge, sieh gnädig auf uns.
Gib, dass wir dir mit ganzem Herzen dienen und die Macht
deiner Liebe an uns erfahren. Darum bitten wir durch Jesus
Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 10. Februar 2016, 09:24:28
 ;tffhfdsds

Getreuer Gott, im Vertrauen auf dich beginnen wir die vierzig
Tage der Umkehr und Buße. Gib uns die Kraft zu christlicher
Zucht, damit wir dem Bösen absagen und mit Entschiedenheit
das Gute tun. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 11. Februar 2016, 08:00:25
 ;tffhfdsds

Herr, unser Gott, komm unserem Beten und Arbeiten mit
deiner Gnade zuvor und begleite uns, damit alles, was wir
beginnen, bei dir seinen Anfang nehme und durch dich
vollendet werde. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 12. Februar 2016, 07:45:49

 ;tffhfdsds

Allwissender Gott, du siehst nicht auf unsere äußeren Werke,
sondern auf unser Herz. Gib, dass wir mit reiner Gesinnung
vollbringen, was wir in diesen vierzig Tagen an Buße und Ver-
zicht auf uns nehmen. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 13. Februar 2016, 07:49:11
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, übe Nachsicht mit unserer Schwäche, und
damit wir imstande sind, den Kampf mit den Mächten des Bö-
sen zu bestehen, strecke deine Hand aus und schütze uns.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 14. Februar 2016, 08:15:51

 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, du schenkst uns die heiligen vierzig Tage als
eine Zeit der Umkehr und der Buße. Gib uns durch ihre Feier
die Gnade,dass wir in der Erkenntnis Jesu Christi voranschreiten
und die Kraft seiner Erlösungstat durch ein Leben aus dem
Glauben sichtbar machen. Darum bitten wir durch ihn, der in
der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle
Ewigkeit.

Gnade und unvergängliches Leben sei mit allen,
die Jesus Christus, unseren Herrn, lieben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 15. Februar 2016, 08:50:10
 ;tffhfdsds

Gott, unser Heil, gib uns die Gnade, umzukehren zu dir.
Erleuchte unseren Verstand und stärke unseren Willen,
damit uns diese Zeit der Buße zum Segen wird. Darum
bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 16. Februar 2016, 07:43:20
   ;tffhfdsds

Herr, unser Gott, sieh gütig auf deine Gemeinde. Da wir durch
Mäßigung den Leib in Zucht halten und Buße tun, schenke un-
serem Geist die wahre Sehnsucht nach dir. Darum bitten wir
durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.




   ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 17. Februar 2016, 08:13:23
 ;tffhfdsds

Barmherziger Gott, sieh gnädig auf die Hingabe deines Volkes.
Gib, dass wir unseren Leib in Zucht nehmen und durch gute
Werke im Geist neu werden. Darum bitten wir durch Jesus
Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.

 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 18. Februar 2016, 08:08:01
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, gib uns die Gnade, dass wir stets auf das
Rechte bedacht sind und es auch entschlossen tun. Da wir
ohne dich nicht bestehen können, hilf uns, nach deinem Willen
zu leben. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 19. Februar 2016, 07:57:18

 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, gib, dass deine Gläubigen sich in rechter
Weise auf Ostern vorbereiten, und was wir dem Leib an
Entsagung auferlegen, das trage reiche Frucht und erneu-
ere unseren Geist. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 20. Februar 2016, 07:49:09

 ;tffhfdsds

Ewiger Vater, wende unsere Herzen zu dir hin, damit wir das
eine Notwendige suchen und dich in Werken der Liebe ver-
herrlichen. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 21. Februar 2016, 08:01:24

 ;tffhfdsds

Gott, du hast uns geboten,auf deinen geliebten Sohn
zu hören. Nähre uns mit deinem Wort und reinige die
Augen unseres Geistes, damit wir fähig werden, deine
Herrlichkeit zu erkennen. Darum bitten wir durch Jesus
Christus.

Gnade sei mit uns und Friede in Fülle
durch die Erkenntnis Gottes
und Jesus, unseres Herrn.

Vgl. 2 Petr 1,2


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 22. Februar 2016, 07:46:35

 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, das gläubige Bekenntnis des Apostel Petrus
ist der Felsen, auf den du deine Kirche gegründet hast. Lass
nicht zu, dass Verwirrung und Stürme unseren Glauben er-
schüttern. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 23. Februar 2016, 08:15:57

 ;tffhfdsds

Herr, unser Gott, behüte deine Kirche und verlass sie nicht. Wir
sind dem Tod verfallen und gehen ohne dich zugrunde. Hilf uns,
alles zu meiden, was uns schadet, und zu suchen, was uns zum
Heil dient. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 24. Februar 2016, 08:06:39
 ;tffhfdsds

Gott, du kennst die Herzen aller Menschen; du hast es gefügt,
dass der heilige Matthias zum Kollegium der Apostel hinzuge-
wält wurde. Deine Liebe lenke auch unseren Weg und reihe
uns ein in die Schar deiner Auserwählten. Darum bitten wir
durch Jesus Christus.

Der ewige Gott,
der ist, der war und der kommen wird,
sei bei uns heute und alle Tage,
bis wir auf immer sein Angesicht schauen.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 25. Februar 2016, 07:52:50
 ;tffhfdsds

Heiliger Gott, du liebst die Unschuld und schenkst sie dem
Sünder zurück, der reumütig zu dir heimkehrt. Wende unser
Herz zu dir und schenke uns neuen Eifer im Heiligen Geist,
damit wir im Glauben standhaft bleiben und stets bereit sind,
das Gute zu tun. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr sege uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 26. Februar 2016, 07:52:43
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, reinige uns in diesen Tagen, in denen wir
für unsere Sünden Buße tun, damit wir mit lauterem Herzen
das Osterfest erwarten. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 27. Februar 2016, 08:00:50
 ;tffhfdsds

Gütiger Gott,durch das Wirken deiner Gnade schenkst du uns
schon auf Erden den Anfang des ewigen Lebens. Vollende, was
du in uns begonnen hast, und führe uns hin zu jenem Licht, in
dem du selbst wohnst. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 28. Februar 2016, 10:08:15
 ;tffhfdsds

Gott, unser Vater, du bist der Quell des Erbarmens und der
Güte, wir stehen als Sünder vor dir, und unser Gewissen
klagt uns an. Sieh auf unsere Not und lass uns Vergebung
finden durch Fasten, Gebet und Werke der Liebe. Darum
bitten wir durch Jesus Christus.

Der barmherzige Gott wende sich uns zu,
er schenke uns Ruhe und Vertrauen
und erweise uns seine Gnade.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 29. Februar 2016, 07:42:24

 ;tffhfdsds

Barmherziger Gott, deine Kirche kann nicht bestehen ohne
dich, sie lebt allein von deiner Gnade. Reinige und festige
sie und führe sie mit starker Hand. Darum bitten wir durch
Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 01. März 2016, 07:58:45

 ;tffhfdsds

Herr, unser Gott, verlass uns nicht in diesen Tagen der Buße.
Steh uns mit deiner Gnade bei, damit wir mit ganzer Bereit-
schaft den Dienst vollziehen, den du uns aufgetragen hast.
Darum bitten wir durch Jesus Christus, deinen Sohn, unseren
Herrn und Gott, der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir
lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 02. März 2016, 08:05:05
 ;tffhfdsds

Barmherziger Gott, erneuere uns im Geist durch die Feier der
heiligen vierzig Tage, damit wir für dein Wort empfänglich
werden, bereit zu Gehorsam und Verzicht, einmütig im Gebet
und eifrig in Werken der Liebe. Darum bitten wir durch Jesus
Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 03. März 2016, 07:57:14
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, gib, dass wir dem Ruf deiner Gnade folgen
und uns mit umso größerem Eifer auf die Feier der österlichen
Geheimnisse vorbereiten, je näher das Fest der Erlösung heran-
kommt. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 04. März 2016, 07:48:31
 ;tffhfdsds

Gütiger Gott, lass deine Gnade mächtig werden in unseren
Herzen, damit wir imstande sind, unser eigenes Begehren
zu meistern und den Anregungen deines Geistes zu folgen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 05. März 2016, 07:55:16

 ;tffhfdsds

Gütiger Gott, in geistlicher Freude begehen wir diese Tage der
Buße. Gib, dass wir aus dem österlichen Geheimnis leben, da-
mit uns sein voller Gnadenreichtum zuteilwird. Darum bitten
wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 06. März 2016, 09:02:46
 ;tffhfdsds

Herr, unser Gott, du hast in deinem Sohn die Menschheit auf
wunderbare Weise mit dir versöhnt. Gib deinem Volk einen
hochherzigen Glauben, damit es mit froher Hingabe dem Os-
terfest entgegeneilt. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Unser Heiland Jesus Christus
öffne uns Augen, Ohren und Herz,
damit wir die Zeichen der Zeit erkennen
und in seinem Sinne Handeln.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 07. März 2016, 07:39:59
 ;tffhfdsds

Barmherziger Gott, in deinem Sohn hast du uns die Fülle des
Segens geschenkt. Gib uns Kraft, unsere sündhaften Gewohn-
heiten  abzulegen und in der neuen Wirklich-
keit zu leben, damit einst die Herrlichkeit deines Reiches an
uns offenbar wird. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 08. März 2016, 08:42:32
 ;tffhfdsds

Barmherziger Gott, diese heilige Zeit der Buße und des Gebetes
mache unsere Herzen bereit, die Ostergnade zu empfangen und
das Lob des Erlösers zu verkünden, der in der Einheit des Heiligen
Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 09. März 2016, 08:49:52
 ;tffhfdsds

Gütiger Gott, du schenkst den Gerechten ihren Lohn und ver-
zeihst den Sündern ihre Schuld um der Buße willen. Wir be-
kennen dir unser Versagen; hab Erbarmen mit unserer Schwach-
heit und vergib uns, was wir gefehlt haben. Darum bitten wir
durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 10. März 2016, 08:13:15

 ;tffhfdsds

Gütiger Gott, heilige uns in dieser Zeit der Buße. Gib uns Kraft
zu guten Werken und Ausdauer in der Beobachtung deiner Ge-
bote, damit wir fähig werden, das Osterfest mit reinem Herzen
zu feiern. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 11. März 2016, 10:14:56
 ;tffhfdsds

Barmherziger Gott, du kennst unsere Schwachheit und unsere
Not. Doch je hinfälliger wir sind, umso mächtiger ist deine Hil-
fe. Gib, dass wir das Geschenk dieser Gnadenzeit freudig und
dankbar annehmen und dein Wirken in unserem Leben bezeu-
gen. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.

 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 12. März 2016, 07:43:57

 ;tffhfdsds

Barmherziger Gott, lenke du selbst unsere Herzen zu dir hin;
denn ohne deine Hilfe können wir dir nicht gefallen. Darum
bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 13. März 2016, 08:09:46

 ;tffhfdsds

Herr, unser Gott, dein Sohn hat sich aus Liebe zur Welt dem
Tod überliefert. Lass uns in seiner Liebe bleiben und mit
deiner Gnade aus ihr leben. Darum bitten wir durch Jesus
Christus.

Der barmherzige Gott behüte unser Leben,
er gebe uns Gesundheit an Leib und Seele
und schenke uns sein Heil.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 14. März 2016, 08:02:57
 ;tffhfdsds

Barmherziger Gott, in deinem Sohn hast du uns die Fülle des
Segens geschenkt. Gib uns Kraft, unsere sündhaften Gewohn-
heiten abzulegen und in der neuen Wirklichkeit zu leben, damit
einst die Herrlichkeit deines Reiches an uns offenbar wird.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 15. März 2016, 08:44:11
 ;tffhfdsds

Gütiger Gott, schenke uns Beharrlichkeit und Ausdauer auf dem
Weg deiner Gebote, damit auch in unseren Tagen viele Menschen
zu dir finden und deine Kirche dir immer eifriger dient.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 16. März 2016, 07:57:52
 ;tffhfdsds

Barmherziger Gott, du selber weckst in uns das Verlangen, dir
zu dienen. Heilige uns durch Werke der Buße, erleuchte und
stärke uns, damit wir treu den Weg deiner Gebote gehen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 17. März 2016, 07:52:34
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, erhöre  unser Gebet und beschütze uns, denn
wir setzen unsere ganze Hoffnung auf dich. Reinige uns von aller
Sünde und hilf uns, in deiner Gnade zu leben, damit wir Erben
deiner Verheißung werden. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 18. März 2016, 07:54:31

 ;tffhfdsds

Barmherziger Gott, wir haben aus menschlicher Schwachheit
gefehlt und können aus eigener Kraft dem Netz der Sünde nicht
entrinnen. Komm uns in deiner Güte zu Hilfe und befreie uns
von aller Schuld. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg


Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 19. März 2016, 08:05:16

 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, du hast Jesus, unseren Heiland, und seine
Mutter Maria der treuen Sorge des heiligen Josef anvertraut.
Höre auf seine Fürsprache und hilf deiner Kirche, die Geheim-
nisse der Erlösung treu zu verwalten,bis das Werk des Heiles
vollendet ist. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Die Gnade Jesu Christi, des Herrn, die Liebe Gottes
und die Gemeinschaft des Heiligen Geistes sei mit
uns allen.

Vgl. 2 Kor 13,13


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 23. März 2016, 07:48:34

 /*l52

Heiliger Gott, du hast deinen Sohn der Schmach des Kreuzes
unterworfen, um uns der Gewalt des Bösen zu entreißen. Gib
uns die Gnade, dass auch wir deinem Willen gehorchen und
einst in Herrlichkeit auferstehen. Darum bitten wir durch ihn,
Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg


Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 24. März 2016, 07:22:10

 /*l52

Gott, es ist würdig und recht, dich über alles zu lieben. Mehre
in uns den Reichtum deiner Gnade. Durch den Tod deines Soh-
nes lässt du erhoffen, was wir glauben. Gib, dass wir durch
seine Auferstehung erlangen, was wir ersehnen. Darum bitten
wir durch ihn, Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 25. März 2016, 08:38:15
(http://up.picr.de/24975035nl.jpg)


Herr, unser Gott, sieh herab auf deine Familie, für die unser
Herr Jesus Christus sich willig den Händen der Frevler über-
liefert und die Marter des Kreuzes auf sich genommen hat.
Er, der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und
herrscht in alle Ewigkeit.

Der ewig treue Gott, der barmherzige Vater,
er lasse uns das Gedächnis des Leidens Jesu würdig feiern,
dass wir in der Kraft seines Sohnes fähig werden,
unseren Weg vor seinem Angesicht zu gehen.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 26. März 2016, 07:55:06
(http://up.picr.de/24986516iq.jpg)


Allmächtiger, ewiger Gott, dein eingeborener Sohn ist in das
Reich des Todes hinabgestiegen und von den Toten glorreich
auferstanden. Gib, dass deine Gläubigen, die durch die Taufe
mit ihm begraben wurden, durch seine Auferstehung zum ewi-
gen Leben gelangen. Darum bitten wir durch ihn, Jesus Christus.


Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg





Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 27. März 2016, 07:42:11
(http://up.picr.de/24996849sr.jpg)


Allmächtiger, ewiger Gott, am heutigen Tag hast du durch
deinen Sohn den Tod besiegt und uns den Zugang zum
ewigen Leben erschlossen. Darum begehen wir in Freude
das Fest seiner Auferstehung. Schaffe uns neu durch deinen
Geist, damit auch wir auferstehen und im Licht des Lebens
wandeln. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gott lasse uns wachsen in der Gnade und Erkenntnis
unseres Herrn Jesus Christus, der uns erlöst hat.
Ihm sei Ehre jetzt und in Ewigkeit.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 28. März 2016, 08:18:43
(http://up.picr.de/25010133ly.jpg)


Gott. du Herr allen Lebens, durch die Taufe schenkst du deiner
Kirche Jahr für Jahr neue Söhne und Töchter. Gib, dass alle
Christen in ihrem Leben dem Sakrament treu bleiben, das sie
im Glauben empfangen haben. Darum bitten wir durch Jesus
Christus.

Gnade und unvergängliches Leben sei mit allen,
die Jesus Christus, unseren Herrn, lieben.
Eph 6,24


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 29. März 2016, 07:54:41
 ;mqghfgt

Allmächtiger Gott, du hast dein Volk durch die österlichen
Geheimnisse befreit und gestärkt. Bleibe bei uns mit deiner
Gnade und führe uns zur vollkommenen Freiheit, damit der
Osterjubel, der uns heute erfüllt, sich in der Freude des Him-
mels vollendet. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 30. März 2016, 07:55:13
  ;tffhfdsds


Gnädiger Gott, du schenkst deinem Volk jedes Jahr die österliche
Freude durch das hohe Fest der Auferstehung Christi. Führe uns
durch die Feier, die wir auf Erden begehen, zur unvergänglichen
Freude im Himmel. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg


 
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 31. März 2016, 06:43:22
 ;tffhfdsds


Gott und Vater, du hast die vielen Völker im Bekenntnis deines
Namens geeint. Gib, dass alle, die aus dem Wasser der Taufe
wiedergeboren sind, eins werden im Glauben und in Werken der
Liebe. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 01. April 2016, 07:02:10
 ;tffhfdsds

Allmächtiger, ewiger Gott, du hast den Bund der Versöhnung
mit der Menschheit geschlossen und ihr die österlichen Ge-
heimnisse geschenkt. Gib uns die Gnade, dass wir deine Heil-
staten nicht nur im Bekenntnis feiern, sondern sie auch durch
unser Leben bezeugen. Darum bitten wir durch Jesus Christus,
deinen Sohn, unseren Herrn und Gott, der in der Einheit des
Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 02. April 2016, 07:32:35

 ;tffhfdsds

Gnädiger Gott, in deiner übergroßen Liebe schenkst du der
Kirche neues Wachstum. Wache über das Volk, das du dir
erwählt hast, bewahre alle Getauften in deiner Gnade und
bekleide sie einst mit dem Gewand der Unsterblichkeit.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 03. April 2016, 12:09:02
 ;tffhfdsds

Barmherziger Gott, durch die jährliche Osterfeier erneuerst
du den Glauben deines Volkes. Lass uns immer tiefer erken-
nen, wie heilig das Bad der Taufe ist, das uns gereinigt hat,
wie mächtig dein Geist, aus dem wir wiedergeboren sind, und
wie kostbar das Blut, durch das wir erkauft sind. Darum bitten
wir durch Jesus Christus.

Christus Jesus, der Auferstandene,
komme den Seinen zu Hilfe.
In der ewigen Herrlichkeit
zähle er uns seinen Heiligen zu.

Nach dem Te Deum


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: Tina 13 am 03. April 2016, 13:33:35
 ;ghjghg

Amen
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 04. April 2016, 10:40:30
 ;tffhfdsds

Gott. du bist groß und unbegreiflich. Nach deinem Willen ist
dein ewiges Wort im Schoß der Jungfrau Maria Mensch ge-
worden. Gläubig bekennen wir, dass unser Erlöser wahrer
Gott und wahrer Mensch ist. Mache uns würdig, Anteil zu er-
halten an seinem göttlichen Leben. Darum bitten wir durch
ihn, Jesus Christus.

Der Heilige Geist komme über uns,
er lasse uns spüren, was Gott von uns will,
und schenke uns Kraft, es zu tun.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 05. April 2016, 07:16:47
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, du hast uns in den österlichen Sakramenten
das Unterpfand der kommenden Herrlichkeit gegeben. Hilf uns
den Sieg des Auferstandenen zu verkünden, und lass die Fülle
seiner Herrlichkeit an uns offenbar werden, wenn er wieder-
kommt. Er, der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt
und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 06. April 2016, 06:52:38
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, in den  österlichen Geheimnissen, die wir
jedes Jahr feiern, hast du dem Menschen seine ursprüngliche
Würde wiedergeschenkt und uns die sichere Hoffnung gegeben,
dass wir auferstehen werden. Gib, dass die Erlösung, die wir
gläubig feiern, in täglichen Werken der Liebe an uns sichtbar
wird. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 06. April 2016, 17:02:21

 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, in den  österlichen Geheimnissen, die wir
jedes Jahr feiern, hast du dem Menschen seine ursprüngliche
Würde wiedergeschenkt und uns die sichere Hoffnung gegeben,
dass wir auferstehen werden. Gib, dass die Erlösung, die wir
gläubig feiern, in täglichen Werken der Liebe an uns sichtbar
wird. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Eine ruhige Nacht und ein gutes Ende
gewähre uns der allmächtige Herr.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 07. April 2016, 06:56:30
 ;tffhfdsds

Gott, du hast den heiligen Johannes Baptist de la Salle berufen,
jungen Menschen den Weg des Heils zu zeigen. Erwecke in
deiner Kirche verantwortungsbewusste Erzieher voll schöpfe-
rischen Geistes, die sich mit aller Kraft dafür einsetzen, gute
Menschen und wahre Christen heranzubilden. Darum bitten
wir durch Jesus Christus.

Gnade und unvergängliches Leben sei mit allen,
die Jesus Christus, unseren Herrn, lieben.
Eph 6,24


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 08. April 2016, 06:39:55
 ;tffhfdsds

Heiliger Gott, du hast deinen Sohn der Schmach des Kreuzes
unterwofen, um uns der Gewalt des Bösen zu entreißen. Gib
uns die Gnade, dass auch wir deinem Willen gehorchen und
einst in Herrlichkeit auferstehen. Darum bitten wir durch ihn
Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 09. April 2016, 06:59:33

 ;tffhfdsds

Gott, unser Vater, du hast uns durch deinen Sohn erlöst und als
deine geliebten Kinder angenommen. Sieh voll Güte auf alle,
die an Christus glauben, und schenke ihnen die wahre Freiheit
und das ewige Erbe. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 10. April 2016, 07:05:00
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, lass die österliche Freude in uns fortdauern,
denn du hast deiner Kirche neue Lebenskraft geschenkt und
die Würde unserer Gotteskindschaft in neuem Glanz erstrahlen
lassen. Gib, dass wir den Tag der Auferstehung voll Zuversicht
erwarten als einen Tag des Jubels und des Dankes. Darum bit-
ten wir durch Jesus Christus.

Gott wird uns durch Jesus Christus alles,
was wir nötig haben,
aus dem Reichtum seiner Herrlichkeit schenken.
Unserem Gott und Vater
sei die Ehre in alle Ewigkeit. Amen.
Vgl. Phil 4,19-20


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 11. April 2016, 07:40:05
 ;tffhfdsds


Gott und Herr, der heilige Bischof Stanislaus hat sich unerschro-
cken für deine Ehre eingesetzt und ist unter dem Schwert der
Verfolger gefallen. Gib auch uns die Kraft, bis zu unserem Tode
im Glauben standhaft zu bleiben. Darum bitten wir durch Jesus
Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 12. April 2016, 06:54:31
 ;tffhfdsds

Herr, unser Gott, du öffnest dein Reich allen, die aus dem
Wasser und dem Heiligen Geist wiedergeboren sind.
Stärke in uns das Leben der Gnade, damit wir von Schuld
frei bleiben und die Herrlichkeit erlangen, die du uns ver-
heißen hast. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 13. April 2016, 07:18:25
 ;tffhfdsds

Herr, unser Gott, erhöre die Bitten deines Volkes und komm
uns zu Hilfe. Du hast uns die Gnade des Glaubens geschenkt,
gib uns durch die Auferstehung deines Sohnes auch Anteil am
ewigen Leben. Darum bitten wir durch Jesus Christus.


Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 14. April 2016, 07:14:49

 ;tffhfdsds

Ewiger Gott, in dieser österlichen Zeit erfahren wir deine
Barmherzigkeit in reicher Fülle, denn du hast uns aus der
Finsternis des Irrtums herausgeführt. Gib, dass wir deine
Wahrheit gläubig erfassen und in unserem Leben festhal-
ten. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 15. April 2016, 06:56:51

 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, wir glauben und bekennen, dass unser Herr
Jesus Christus für uns gestorben und auferstanden ist. Erwecke
auch uns durch die Kraft des Heiligen Geistes zum neuen Leben.
Darum bitten wir durch ihn, der in der Einheit des Heiligen
Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 16. April 2016, 07:04:05

 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, du hast uns durch das Wasser der Taufe
neu geschaffen; schütze dieses neue Leben, damit alle, die
an dich glauben, dem Ansturm des Bösen standhalten und
das Geschenk deiner Gnade treu bewahren. Darum bitten
wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 17. April 2016, 06:55:17
 ;tffhfdsds

Allmächtiger, ewiger Gott, dein Sohn ist der Kirche siegreich
vorausgegangen als der Gute Hirt. Geleite auch die Herde, für
die er sein Leben dahingab, aus aller Not zur ewigen Freude.
Darum bitten wir durch ihn, Jesus Christus.

Christus Jesus, der gute Hirt,
leite uns auf seinen Wegen
und führe uns in das Haus seines Vaters


 ;qfykkg.
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 18. April 2016, 06:45:31
 ;tffhfdsds

Erhabener Gott, durch die Erniedrigung deines Sohnes hast du
die gefallene Welt wieder aufgerichtet und aus der Knechtschaft
der Sünde befreit. Erfülle uns mit österlicher Freude und schen-
ke uns einst die ewige Seligkeit. Darum bitten wir durch Jesus
Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 19. April 2016, 06:52:17
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, in dieser österlichen Zeit feiern wir voll
Dankbarkeit die Auferstehung unseres Herrn. Wir bitten
dich: Erfülle uns mit Freude darüber, dass wir durch ihn
erlöst sind, der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir
lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 20. April 2016, 07:35:14
 ;tffhfdsds

Gütiger Gott, du bist das Leben der Gläubigen, der Reichtum
der Armen, die Freude der Auserwählten. Wir sehnen uns nach
deinen Verheißungen. Stärke unsere Hoffnung und schenke uns
überreiche Erfüllung. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der barmherzige Gott behüte unser Leben,
er gebe uns Gesundheit an Leib und Seele
und schenke uns sein Heil.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 21. April 2016, 07:04:02
 ;tffhfdsds

Gott und Vater, du erneuerst den Menschen und schenkst ihm
eine größere Würde, als er sie im Anfang besaß. Blicke auf das
Werk deiner Liebe, segne alle, die im Sakrament der Taufe das
neue Leben empfangen haben, und erhalte sie in deiner Gnade.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 22. April 2016, 07:06:44
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, dir verdanken wir unsere Freiheit und unser
Heil, denn du hast uns durch das kostbare Blut deines Sohnes
erlöst. Lass uns aus deiner Kraft leben und unter deinem be-
ständigen Schutz geborgen sein. Darum bitten wir durch Jesus
Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 23. April 2016, 07:07:36

 ;tffhfdsds

Allmächtiger, ewiger Gott, du hast uns im Sakrament der Taufe
neues Leben geschenkt. Festige unsere Verbundenheit mit
Christus, damit wir Früchte bringen, die bleiben, und die Freude
des ewigen Lebens erlangen. Darum bitten wir durch Jesus
Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 24. April 2016, 07:30:23
 ;tffhfdsds

Gott, unser Vater, du hast uns durch deinen Sohn erlöst und als
deine geliebten Kinder angenommen. Sieh voll Güte auf alle,
die an Christus glauben, und schenke ihnen die wahre Freiheit
und das ewige Erbe. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Christus im Herzen jedes Menschen,
der an mich denkt.
Christus im Munde jedes Menschen,
der zu mir spricht.
Christus in jedem Auge,
das mich ansieht.
Christus in jedem Ohr,
das auf mich hört.
Christus mit mir,
Christus vor mir,
Christus über mir.

Patrick


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 25. April 2016, 07:31:49
 ;tffhfdsds


Herr, unser Gott, du hast den heiligen Markus auserwählt,
durch das Wort des Evangeliums dein Heil zu verkünden.
Gib, dass wir gläubig auf die Botschaft hören und unserem
Herrn Jesus Christus in Treue nachfolgen, der in der Einheit
des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Segne uns, Ewiger, mit allem Guten,
bewahre uns vor dem Bösen.
Erleuchte unser Herz mit Einsicht,
die uns zum Leben führt,
und gib uns die Gnade,
ewige Wahrheit zu erkennen.
Lass dein gütiges Antlitz über uns leuchten,
uns zu ewigem Frieden.

Nach einem Segensspruch aus Qumran


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 26. April 2016, 07:21:48
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, durch die Auferstehung deines Sohnes hast
du uns neu geschaffen für das ewige Leben. Festige uns im
Glauben und in der Hoffnung, damit wir die Erfüllung deiner
Verheißung voll Zuversicht erwarten. Darum bitten wir durch
Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 27. April 2016, 07:33:03
 ;tffhfdsds


Treuer Gott, du liebst die Unschuld und führst den Sünder zu
dir zurück. Darum hast du uns der Finsternis des Unglaubens
befreit und in die Gemeinschaft mit dir aufgenommen.
Gib, dass wir dich mit ganzem Herzen suchen und das Licht
deiner Wahrheit nie verlieren. Darum bitten wir durch Jesus
Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 28. April 2016, 07:09:24
 ;tffhfdsds


Heiliger Gott, deine Gnade macht die Sünder gerecht und führt
sie aus dem Elend ins Glück. Erhalte das Werk deines Erbarmens,
damit alle, die durch den Glauben gerechtfertigt sind, im Guten
ausharren bis ans Ende. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 29. April 2016, 07:48:28
 ;tffhfdsds


Allmächtiger, ewiger Gott, du hast der heiligen Katharina von
Siena das Leiden Christi und die Wunden seiner Kirche vor
Augen gestellt. Im Dienst an der Kirche wurde ihre Liebe zu
einem lodernden Feuer. Mache auch uns, die wir zu Christus
gehören, bereit, die Leiden seiner Kirche mitzutragen, damit
einst seine Herrlichkeit an uns offenbar wird. Darum bitten
wir durch Jesus Christus.

Gnade und Friede von Gott, dem Vater,
und Christus Jesus, unserem Retter.
Tit 1,4


 ;qfykkg ;
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 30. April 2016, 07:21:42

 ;tffhfdsds


Gott, du Ursprung unseres Heils, durch die Wiedergeburt in der
Taufe, hast du uns gerecht gemacht und uns befähigt, ewiges
Leben zu empfangen. Schenke uns die Fülle dieses Lebens in
deiner Herrlichkeit. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 01. Mai 2016, 07:30:22
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, lass uns die österliche Zeit in herzlicher
Freude begehen und die Auferstehung unseres Herrn prei-
sen, damit das Ostergeheimnis, das wir in diesen fünfzig
Tagen feiern, unser ganzes Leben prägt und verwandelt.
Darum bitten wir durch Jesus Christus, deinen Sohn,
unseren Herrn und Gott, der in der Einheit des Heiligen
Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Christus Jesus, der Auferstandene,
komme den Seinen zu Hilfe.
In der ewigen Herrlichkeit
zähle er uns seinen Heiligen zu.

Nach dem Te Deum


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 02. Mai 2016, 07:25:47

 ;tffhfdsds


Allmächtiger, ewiger Gott, du hast dem heiligen Bischof Athanasius
den Geist der Kraft und der Stärke verliehen, so dass er die Lehre
von der wahren Gottheit deines Sohnes unerschrocken verteidigte.
Höre auf die Fürsprache dieses heiligen Bekenners.
Hilf uns, an der Botschaft festzuhalten, die er verkündet hat, und
gib, dass wir unter seinem Schutz dich tiefer erkennen und inniger
lieben. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gott sei uns gnädig und segne uns!
Er lasse über uns sein Angesicht leuchten,
damit auf Erden sein Weg erkannt wird
und unter allen Völkern sein Heil.
Ps 67,2f.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 03. Mai 2016, 07:13:33

 ;tffhfdsds


Gütiger Gott, wir feiern heute das Fest deiner Apostel Philippus
und Jakobus, die für Christus ihr Blut vergossen haben. Schenke
auch uns Gemeinschaft mit deinem Sohn in seinem Leiden und
seiner Auferstehung, damit wir in ewiger Freude dein Angesicht
schauen dürfen. Darum bitten wir durch ihn, Jesus Christus.

Der Geist lehre uns,
Gottes Willen zu tun,
und leite uns auf ebenem Pfad.
Vgl. Ps 143,10


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 04. Mai 2016, 06:51:49

 ;tffhfdsds


Herr, unser Gott, sieh auf deine Gemeinde, die in dieser öster-
lichen Zeit der Auferstehung deines Sohnes gedenkt. Gib, dass
wir mit allen Heiligen die ewige Freude erlangen, wenn er in
Herrlichkeit wiederkommt, der in der Einheit des Heiligen Geis-
tes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 05. Mai 2016, 07:37:16
 ;tffhfdsds


Allmächtiger, ewiger Gott, erfülle uns mit Freude und Dank-
barkeit, denn in der Himmelfahrt deines Sohnes hast du den
Menschen erhöht. Schenke uns das feste Vertrauen, dass auch
wir zu der Herrlichkeit gerufen sind, in die Christus uns voraus-
gegangen ist, der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt
und herrscht in alle Ewigkeit.

Der ewige Gott, der ist, der war und der kommen wird,
sei bei uns heute und alle Tage,
bis wir auf immer sein Angesicht schauen.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 06. Mai 2016, 07:26:17
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, in der Auferstehung und Himmelfahrt deines
Sohnes öffnest du uns das Tor zum ewigen Leben. Lenke unser
Herz, dass wir auf ihn schauen, den Urheber unseres Heiles,
der zu deiner Rechten thront, und schenke allen Getauften das
unsterbliche Leben, wenn er in Herrlichkeit wiederkommt, der
in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in
alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 07. Mai 2016, 06:53:42
 ;tffhfdsds


Herr, unser Gott, dein Sohn hat vor seiner Himmelfahrt seinen
Aposteln den Heiligen Geist verheißen. Sie haben den Reich-
tum der göttlichen Weisheit empfangen; schenke auch uns die
Gaben deines Geistes. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg



 ()*kjht545


Gegrüßet seist du, Maria,
voll der Gnade,
der Herr ist mit dir.
Du bist gebenedeit
unter den Frauen,
und gebenedeit ist die Frucht
deines Leibes, Jesus.
Heilige Maria, Mutter Gottes,
bitte für uns Sünder
jetzt und in der Stunde
unseres Todes. Amen.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 08. Mai 2016, 07:08:11
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, wir bekennen, dass unser Erlöser bei dir in
deiner Herrlichkeit ist. Erhöre unser Rufen und lass uns erfah-
ren, dass er alle Tage bis zum Ende der Welt bei uns bleibt, wie
er uns verheißen hat. Er, der in der Einheit des Heiligen Geistes
mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Gnade sei mit uns und Friede
von Gott, unserem Vater,
und dem Herrn Jesus Christus.
Vgl. 1 Kor 1,3



 ()*kjht545


Maria, Himmelskönigin,
der Engel hohe Herrscherin,
o Wurzel,
der das Heil entsprießt,
du Tor des Lichtes,
sei gebrüßt!


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 09. Mai 2016, 06:38:51
 ;tffhfdsds


Herr, unser Gott, sende uns die Kraft von oben, den Heiligen
Geist, damit wir deinen Willen gläubig bejahen und in einem
heiligen Leben erfüllen. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg



 ()*kjht545

Maria, Himmelskönigin,
der Engel hohe Herrscherin,
o Wurzel,
der das Heil entsprießt,
du Tor des Lichtes,
sei gegrüßt!


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 10. Mai 2016, 07:21:56
  ;tffhfdsds


Allmächtiger und barmherziger Gott, sende den Heiligen Geist
auf uns herab. Er wohne in uns und mache uns zum Tempel
seiner Herrlichkeit. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.
 

 ;qfykkg



 ()*kjht545


Laßt uns erfreuen herzlich sehr,
alleluja,
Maria seufzt und weint nicht mehr,
alleluja!
Verschwunden sind die Nebel all,
alleluja,
jetzt glänzt der lieben Sonne Strahl
alleluja.

Friedrich Spee, 1591-1635



Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 11. Mai 2016, 07:09:18
 ;tffhfdsds


Barmherziger Gott, du versammelst deine Kirche im Heiligen
Geist. Gib, dass sie dir von ganzem Herzen dient und in auf-
richtiger Liebe die Einheit bewahrt. Darum bitten wir durch
Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 12. Mai 2016, 06:54:05
 ;tffhfdsds


Wir bitten dich, Herr, unser Gott, der Heilige Geist erfülle uns
mit dem Reichtum seiner Gaben. Er schenke uns eine Gesin-
nung, die dir wohlgefällt, damit wir deinem Willen immer mehr
entsprechen. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 13. Mai 2016, 07:09:22

 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, du hast deinen Sohn erhöht und den Heili-
gen Geist gesandt, um uns zum ewigen Leben zu führen. Gib,
dass wir durch den Empfang dieser großen Gabe im Glauben
wachsen und dir aus ganzem Herzen dienen. Darum bitten wir
durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 14. Mai 2016, 06:57:38


(http://up.picr.de/25535300xs.jpg)



Allmächtiger Gott, am Ende der heiligen fünfzig Tage bitten wir
dich: Gib uns die Gnade, dass wir in einem Leben aus dem
Glauben das Ostergeheimnis deines Sohnes bewahren, der in
der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle
Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg



 ()*kjht545

O Himmelskönigin, frohlocke, Halleluja. Denn er, den du zu tragen
würdig warst, Halleluja, ist erstanden, wie er sagte, Halleluja. Bitt
Gott für uns, Maria, Halleluja.

 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 15. Mai 2016, 07:06:45
(http://up.picr.de/25547207vr.jpg)


Allmächtiger, ewiger Gott, durch das Geheimnis des heutigen
Tages heiligst du deine Kirche in allen Völkern und Nationen.
Erfülle die ganze Welt mit den Gaben des Heiligen Geistes, und
was deine Liebe am Anfang der Kirche gewirkt hat, das wirke
sie auch heute in den Herzen aller, die an dich glauben. Darum
bitten wir durch Jesus Christus.

Der Lebensatem des ewigen Gottes
erquicke uns mit seinem Wehen
und leite uns auf Wegen des Friedens.


 ;qfykkg



 ()*kjht545


Maria, Himmelskönigin,
der Engel hohe Herrscherin,
o Wurzel,
der das Heil entsprießt,
du Tor des Lichtes,
sei gegrüßt!


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 16. Mai 2016, 06:51:46
(http://up.picr.de/25560469hu.jpg)


Gott und Vater unseres Herrn Jesus Christus, im Neuen Bund
berufst Du aus allen Völkern dein Volk und führst es zusam-
men im Heiligen Geist. Gib, dass deine Kirche ihrer Sendung
treu bleibt, dass sie ein Sauerteig ist für die Menschheit, die
du in Christus erneuern und zu deiner Familie umgestalten
willst. Darum bitten wir durch ihn, der in der Einheit des Hei-
ligen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Gott der Hoffnung erfülle uns mit aller Freude
und mit allem Frieden im Glauben,
damit wir reich werden an Hoffnung
in der Kraft des Heiligen Geistes.
Vgl. Röm 15,13


 ;qfykkg



 ()*kjht545


O Himmelskönigin, frohlocke, Halleluja. Denn er, den du zu tragen
würdig warst, Halleluja, ist erstanden, wie er sagte, Halleluja. Bitt
Gott für uns, Maria, Halleluja.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 17. Mai 2016, 07:59:16

 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, alles, was du erschaffen hast, ist gut und
schön. Lass uns diesen Tag in deinem Namen freudig beginnen
und in Wort und Tat aus Liebe zu dir und den Menschen vollen-
den. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Heilige Geist komme über uns,
er lasse uns spüren, was Gott von uns will,
und schenke uns Kraft, es zu tun.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 18. Mai 2016, 07:03:56

 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, deine Weisheit hat uns erschaffen, und deine
Vorsehung leitet uns. Lass dein heiliges Licht in unseren Herzen
leuchten, damit wir in allem, was wir heute sinnen und tun, dir
in Treue dienen. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 19. Mai 2016, 06:44:30
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, erleuchte die Völker, die im Schatten des To-
des sitzen, mit dem Licht jener Herrlichkeit, mit der uns der
Aufgang aus der Höhe heimgesucht hat, Jesus Christus, unser
Herr. Der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und
herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 20. Mai 2016, 07:14:09

 ;tffhfdsds


Allmächtiger Vater, komm in unser Herz und erleuchte es durch
dein Licht, damit wir deine Weisungen erkennen und dir als
unserem König folgen auf dem Weg, den du uns führst. Darum
bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 21. Mai 2016, 06:52:16

 ;tffhfdsds


Gott, du Quell und Ursprung unseres Heils, mach unser ganzes
Leben zu einem Loblied deiner Herrlichkeit, damit wir einst
im Himmel dich preisen können ohne Ende. Darum bitten wir
durch Jesus Christus.

Gott schütze unsere Kinder
und bewahre das Kind in uns.
Er mache uns froh mit seiner Liebe
und berge uns in seiner Hand.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 22. Mai 2016, 06:48:23
 ;tffhfdsds


Herr, himmlischer Vater, du hast dein Wort und deinen Geist
in die Welt gesandt, um das Geheimnis des göttlichen Lebens
zu offenbaren. Gib, dass wir im wahren Glauben die Größe
der göttlichen Dreifaltigkeit bekennen und die Einheit der drei
Personen in ihrem machtvollen Wirken verehren. Darum bitten
wir durch Jesus Christus.

Gnade sei mit uns und Friede
von Gott, unserem Vater,
und dem Herrn Jesus Christus.

Vgl. 1 Kor 1,3


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 23. Mai 2016, 06:41:27

 ;tffhfdsds


Gott, du hast den Menschen die Erde anvertraut, sie zu
hüten und zu bebauen, und lässt die Sonne über ihnen
aufgehen, damit sie ihnen leuchte. Gib, dass unser Tage-
werk gelinge, zu deiner Ehre und zum Wohl unseres Näch-
sten. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 24. Mai 2016, 06:47:06

  ;tffhfdsds


Gott und Herr, mehre in uns den Glauben an dich, damit unser
Lobgebet Frucht bringt für Zeit und Ewigkeit. Darum bitten wir
durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg


Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 25. Mai 2016, 06:57:15

 ;tffhfdsds


Herr, gedenke deines heiligen Bundes, den das Blut des
Lammes neu besiegelt hat. Schenke deinem Volk die Ver-
gebung der Sünden und mehre sein Heil Tag für Tag, bis
zur Vollendung der Erlösung. Darum bitten wir durch
Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 26. Mai 2016, 07:06:52
 ;tffhfdsds


Herr Jesus Christus, im wunderbaren Sakrament des Altares
hast du uns das Gedächtnis deines Leidens  und deiner Auferstehung
hinterlassen. Gib uns die Gnade, die heiligen Geheimnisse
deines Leibes und Blutes so zu verehren, dass uns die Frucht
der Erlösung zu teil wird. Der du in der Einheit des Heiligen
Geistes mit Gott dem Vater lebst und herrschest in alle Ewig-
keit.


Der gütige Gott nähre unsern Leib
und schenke uns Kraft, seine Werke zu tun.
Er labe unser Herz, dass unsere Freude überspringt
und wir mit unseren Mitmenschen in seiner Fülle leben.


 ;qfykkg



 ()*kjht545


Sei uns gegrüßt, Maria,
Gottesgebärerin, ehrwürdiges
Kleinod des ganzen Erdkreises,
nie erlöschende Lampe,
Zepter der Rechtgläubigkeit,
unzerstörbarer Tempel,
Gefäß des Unfassbaren:
Mutter und Jungfrau!

Cyrill von Alexandrien, um 375/80-444


 ;qfykkg

Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 27. Mai 2016, 07:26:46

 ;tffhfdsds


Herr und Gott, schenke uns den Reichtum deiner Gnade und
lenke unsere Schritte auf dem Weg deiner Gebote, damit wir
schon in diesem Leben Trost und Frieden finden und einst die
ewige Freude erlangen. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 28. Mai 2016, 06:58:30

 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, du wahres Licht und ewiger Tag, du schenkst
uns im Kreislauf der Zeit immer wieder einen neuen Morgen.
Vertreibe die Nacht des Bösen und erleuchte unser Herz durch
den heiligen Glanz deines Kommens. Darum bitten wir durch
Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 29. Mai 2016, 06:54:09
 ;tffhfdsds


Gott, unser Vater, deine Vorsehung geht niemals fehl. Halte von
uns fern, was uns schadet, und gewähre uns alles, was zum
Heile dient. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der barmherzige Gott wende sich uns zu,
er schenke uns Ruhe und Vertrauen
und erweise uns seine Gnade.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 30. Mai 2016, 06:47:21

 ;tffhfdsds


Herr, unser Gott, komm unserem Beten und Arbeiten mit
deiner Gnade zuvor und begleite es, damit alles, was wir
beginnen, bei dir seinen Anfang nehme und durch dich
vollendet werde. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 31. Mai 2016, 06:51:44
 ;tffhfdsds


Herr, neige dein Ohr und vernimm das Morgengebet deiner
Gläubigen. Erhelle und heile, was in der Tiefe unseres Herzens
krank ist, damit kein Begehren uns in seinen Bann gefangen
hält, die wir erleuchtet wurden durch das Licht der himmlischen
Gnade. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg



 ()*kjht545


O Himmelskönigin, frohlocke, Halleluja. Denn er, den du zu tragen
würdig warst, Halleluja, ist erstanden, wie er sagte, Halleluja.
Bitt Gott für uns, Maria. Halleluja.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 01. Juni 2016, 07:13:01
 ;tffhfdsds


Gott, du hast den heiligen Märtyrer Justin in der Torheit des
Kreuzes die erhabene Weisheit Jesu Christi erkennen lassen.
Hilf uns auf seine Fürsprache, dass wir nicht falschen Lehren
folgen, sondern im wahren Glauben feststehen. Darum bitten
wir durch Jesus Christus, deinen Sohn, unseren Herrn und
Gott, der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und
herrscht in alle Ewigkeit.

Segne uns, Ewiger, mit allem Guten,
bewahre uns vor dem Bösen.
Erleuchte unser Herz mit Einsicht,
die uns zum Leben führt,
und gib uns die Gnade,
ewige Wahrheiten zu erkennen.
Lass dein gütiges Antlitz über uns leuchten,
uns zu ewigen Frieden.

Nach einem Segensspruch aus Qumran


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 02. Juni 2016, 07:07:02
 
 ;tffhfdsds


Allmächtiger, ewiger Gott, am Abend, am Morgen und am
Mittag preisen wir deine göttliche Herrlichkeit und bitten:
Vertreibe aus unseren Herzen die Finsternis der Sünde, da-
mit wir zum wahren Licht gelangen, zu Christus, deinem
Sohn, unserem Herrn und Gott, der in der Einheit des Hei-
ligen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 03. Juni 2016, 06:52:50

 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, wir verehren das Herz deines geliebten Sohnes
und preisen die großen Taten seiner Liebe. Gib, dass wir aus dieser
Quelle göttlichen Erbarmens die Fülle der Gnade und des Lebens
empfangen. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Christus Jesus lebe in uns durch seinen Geist,
er schreibe sein Gebot auf unser Herz
und helfe uns, das Rechte zu tun.



 ;qfykkg


Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 04. Juni 2016, 07:10:35
 ;tffhfdsds


Gott, du hast dem Heiligen Geist im Herzen der seligen
Jungfrau Maria eine würdige Wohnung bereitet. Auf ihre
Fürbitte hin erfülle auch unser Leben mit deiner Gegen-
wart und mache uns zu einem Tempel deiner Herrlichkeit.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der treue und barmherzige Gott wohne in unserer Mitte,
er lasse uns seine Gegenwart spüren
und schenke uns Ruhe und Sicherheit.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 05. Juni 2016, 06:50:23
 ;tffhfdsds


Gott, unser Vater, alles Gute kommt allein von dir. Schenke uns
deinen Geist, damit wir erkennen, was recht ist, und es mit
deiner Hilfe auch tun. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr über die ganze Schöpfung
heile unser Gestern und segne unser Morgen,
er geleite uns heute auf seinem Weg.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 06. Juni 2016, 06:32:42
 ;tffhfdsds


Herr, allmächtiger Gott, du hast uns diesen neuen Tag
geschenkt. Bewahre uns an ihm vor Unheil und Sünde
und lenke unsere Gedanken, Worte und Werke, dass
wir stets deinen Willen tun. Darum bitten wir durch
Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 07. Juni 2016, 06:57:27

 ;tffhfdsds


Herr Jesus Christus, du wahres Licht, das alle Menschen
erleuchtet, damit sie das Heil finden, gib uns die Kraft,
deinem Frieden und deiner Gerechtigkeit den Weg zu be-
reiten. Der du in der Einheit des Heiligen Geistes mit Gott
dem Vater lebst und herrschest in alle Ewigkeit.

Der verborgene Gott,
der uns allezeit nahe ist,
lasse uns sein Angesicht schauen
und schenke uns seinen Frieden.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 08. Juni 2016, 07:24:13

 ;tffhfdsds


Gütiger Gott, lass es hellen Tag werden in unserem Herzen,
damit wir nicht in die Irre gehen, sondern auf dem Weg
deiner Gebote bleiben. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 09. Juni 2016, 12:26:20
 ;tffhfdsds


Herr und Gott, du wahres Licht, gib,  dass wir in der Tiefe unseres
Herzens gläubig erfassen, was heilig ist, und in der Klarheit
deines Lichtes diesen Tag verbringen. Darum bitten wir durch
Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 10. Juni 2016, 14:50:41

 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, wir bringen dir unser Tageslob dar. Gib,
dass unser Lied einst sich vollende im Chor deiner Heiligen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 11. Juni 2016, 07:00:37
 ;tffhfdsds


Gott, du hast den heiligen Barnabas, einen Mann voll des
Glaubens und des Heiligen Geistes, als Boten des Evange-
liums zu den Heiden gesandt. Berufe auch heute Männer
und Frauen, die in Wort und Tat die Botschaft Jesu Christi
verkünden, der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir
lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Gott der Hoffnung erfülle uns mit aller Freude
und mit allem Frieden im Glauben,
damit wir reich werden an Hoffnung
in der Kraft des Heiligen Geistes.
Vgl. Röm 15,13


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 12. Juni 2016, 06:51:51
 ;tffhfdsds


Gott, du unsere Hoffnung und unsere Kraft, ohne dich
vermögen wir nichts. Steh uns mit deiner Gnade bei,
damit wir denken , reden und tun, was dir gefällt.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr richte unsere Herzen aus
auf die Liebe Gottes und auf die Geduld Christi.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 13. Juni 2016, 06:58:19
 ;tffhfdsds


Allmächtiger, ewiger Gott, du hast deiner Kirche im heiligen
Antonius von Padua einen machtvollen Verkünder des wahren
Glaubens und einen Helfer in der Not geschenkt. Gib, dass wir
nach seinem Vorbild ein christliches Leben führen und in allen
Nöten deine Hilfe erfahren. Darum bitten wir durch Jesus
Christus.

Gnade sei mit  uns, Erbarmen und Friede
von Gott, dem Vater,
und von Jesus Christus, dem Sohn des Vaters,
in Wahrheit und Liebe.
Vgl. 2 Joh 3


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 14. Juni 2016, 07:04:35

 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, alles, was du erschaffen hast, ist gut und
schön. Lass uns diesen Tag in deinem Namen freudig begin-
nen und in Wort und Tat aus Liebe zu dir und den Menschen
vollenden. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 15. Juni 2016, 06:59:50
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, deine Weisheit hat uns erschaffen, und deine
Vorsehung leitet uns. Lass dein heiliges Licht in unseren Herzen
leuchten, damit wir in allem, was wir heute sinnen und tun, dir
in Treue dienen. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 16. Juni 2016, 07:11:05

 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, erleuchte die Völker, die im Schatten des
Todes sitzen, mit dem Licht jener Herrlichkeit, mit der uns
der Aufgang aus der Höhe heimgesucht hat, Jesus Christus,
unser Herr: Der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir
lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 17. Juni 2016, 07:11:20

 ;tffhfdsds


Allmächtiger Vater, komm in unser Herz und erleuchte es durch
dein Licht, damit wir deine Weisungen erkennen und dir als
unseren König folgen auf dem Weg, den du uns führst. Darum
bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 18. Juni 2016, 06:55:12

 ;tffhfdsds


Gott, du Quell und Ursprung unseres Heils, mach unser ganzes
Leben zu einem Loblied deiner Herrlichkeit, damit wir einst im
Himmel dich preisen können ohne Ende. Darum bitten wir durch
Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 19. Juni 2016, 07:02:17
  ;tffhfdsds


Heiliger Gott, gib, dass wir deinen Namen allezeit fürchten und
lieben. Denn du entziehst keinem deine väterliche Hand, der
fest in deiner Liebe verwurzelt ist. Darum bitten wir durch Jesus
Christus.

Gnade und unvergängliches Leben sei mit allen,
die Jesus Christus, unseren Herrn, lieben.
Eph 6,24


Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 20. Juni 2016, 06:54:36
 ;tffhfdsds


Gott, du hast den Menschen die Erde anvertraut, sie zu
hüten und zu bebauen, und lässt die Sonne über ihnen
aufgehen, damit sie ihnen leuchte. Gib, dass unser Tage-
werk gelinge, zu deiner Ehre und zum Wohl unseres
Nächsten. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg


Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 21. Juni 2016, 07:09:51
 ;tffhfdsds


Gott, du Spender aller Gnaden, mit deiner Hilfe hat der heilige
Aloisius ein Leben der Unschuld und der Buße geführt. Höre
auf seine Fürsprache und gib uns, auch wenn wir ihm in der
Heiligkeit nicht gefolgt sind, durch Buße und Umkehr die Rein-
heit des Herzens. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Gott und Vater Jesu Christi
reinige uns durch sein Wort
und belebe uns durch seinen Geist.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 22. Juni 2016, 06:56:06

 ;tffhfdsds


Herr, gedenke deines heiligen Bundes, den das Blut des Lam-
mes neu besiegelt hat. Schenke deinem Volk die Vergebung
der Sünden und mehre sein Heil Tag für Tag, bis zur Vollen-
dung der Erlösung. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 23. Juni 2016, 06:56:30

 ;tffhfdsds


Herr, lass uns heute und immerdar bedenken, dass wir erlöst
und aus Feindeshand befreit sind. Gib, dass wir dir furchtlos
dienen in Heiligkeit und Gerechtigkeit alle Tage unseres Lebens.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 24. Juni 2016, 07:11:42
(http://up.picr.de/25984026sz.jpg)



Gott, du hast den heiligen Johannes den Täufer berufen, das
Volk des Alten Bundes Christus, seinem Erlöser, entgegenzu-
führen. Schenke deiner Kirche die Freude im Heiligen Geist
und führe alle, die an dich glauben, auf dem Weg des Heiles
und des Friedens. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der gütige Gott festige die Riegel unserer Tore
und segne die Kinder in unserer Mitte;
er verschaffe unseren Grenzen Frieden
und stärke uns durch sein Wort.
Nach Ps 147,13-14


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 25. Juni 2016, 06:58:06

 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, du wahres Licht und ewiger Tag, du schenkst
uns im Kreislauf der Zeit immer wieder einen neuen Morgen.
Vertreibe die Nacht des Bösen und erleuchte unser Herz durch
den hellen Glanz deines Kommens. Darum bitten wir durch
Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 26. Juni 2016, 07:15:35
 ;tffhfdsds


Gott, unser Vater, du hast uns in der Taufe zu Kindern des Lich-
tes gemacht. Lass nicht zu, dass die Finsternis des Irrtums über
uns Macht gewinnt, sondern hilf uns, im Licht deiner Wahrheit
zu bleiben. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Gott unserer Hoffnung segne uns und bewahre uns,
er lasse uns seine Barmherzigkeit schauen
und schenke uns seinen Frieden.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 27. Juni 2016, 06:58:35

 ;tffhfdsds


Herr, unser Gott, komm unserem Beten und Arbeiten mit dei-
ner Gnade zuvor und begleite es, damit alles, was wir begin-
nen, bei dir seinen Anfang nehme und durch dich vollendet
werde. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 28. Juni 2016, 07:16:43

 ;tffhfdsds


Gott der Wahrheit und des Friedens, in deiner Kraft hat der
heilige Irenäus die wahre Lehre verteidigt und der Kirche den
Frieden erhalten. Auf seine Fürsprache erneuere in uns den
Glauben und die Liebe und mache uns bereit, Frieden und Ein-
tracht zu fördern. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der barmherzige Gott wende sich uns zu,
er helfe uns tragen, was uns belastet,
und mache uns zu Zeugen seiner Güte.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 29. Juni 2016, 07:18:14
(http://up.picr.de/26037794qb.jpg)  (Paulus)

(http://up.picr.de/26037795xm.jpg)  (Petrus)




Herr, unser Gott, am Hochfest der Apostel Petrus und Paulus
haben wir uns in Freude versammelt. Hilf deiner Kirche, in
allem der Weisung deiner Boten zu folgen, durch die sie den
Glauben und das Leben in Christus empfangen hat, der in der
Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle
Ewigkeit.


Die Gnade Jesu Christi, des Herrn, die Liebe Gottes
und die Gemeinschaft des Heiligen Geistes sei mit uns allen.
Vgl. 2 Kor 13,13


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 30. Juni 2016, 07:43:38

 ;tffhfdsds


Allmächtiger, ewiger Gott, am Abend, am Morgen und am
Mittag preisen wir deine göttliche Herrlichkeit und bitten:
Vertreibe aus unserem Herzen  die Finsternis der Sünde,
damit wir zum wahren Licht gelangen, zu Christus, deinem
Sohn, unserem Herrn und Gott, der in der Einheit des
Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.



 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 01. Juli 2016, 07:16:57

 ;tffhfdsds


Gütiger Gott und Vater, du hast die Menschen zu gemeinsa-
mer Arbeit berufen, damit sie einander ergänzen und jeder
die Fähigkeit entfaltet, die du ihm gegeben hast, zum Wohle
aller. Gib, dass wir unser Werk als deine Kinder verrichten,
beseelt von deinem Geist und von der Liebe zu allen Men-
schen. Darum bitten wir durch Christus, unseren Herrn.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 02. Juli 2016, 07:32:00
 ;tffhfdsds


Allmächtiger, ewiger Gott, vom Heiligen Geist geführt, eilte
Maria, die deinen Sohn in ihrem Herzen trug, zu ihrer Ver-
wandten Elisabeth. Hilf auch uns, den Eingebungen deines
Geistes zu folgen, damit wir vereint mit Maria deine Größe
preisen.  Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Gott der Hoffnung erfülle uns mit aller Freude
und mit allem Frieden im Glauben,
damit wir reich werden an Hoffnung
in der Kraft des Heiligen Geistes.
Vgl. Röm 15,13


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 03. Juli 2016, 07:26:48
 ;tffhfdsds


Barmherziger Gott, durch die Erniedrigung deines Sohnes hast
du die gefallene Menschheit wieder aufgerichtet und aus der
Knechtschaft der Sünde befreit. Erfülle uns mit Freude über die
Erlösung und führe uns zur ewigen Seligkeit. Darum bitten wir
durch Jesus Christus.

Gnade sei mit uns und Friede
von Gott, unserem Vater,
und dem Herrn Jesus Christus.
Vgl. Röm 1,7


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 04. Juli 2016, 07:39:21

 ;tffhfdsds


Gott der Völker, in jedes Herz hast du die Sehnsucht nach dir
eingepflanzt. Lass diese Frucht in jedem Menschen aufgehen
zu seiner Freude und zum Frieden für die Welt. Darum bitten
wir durch Jesus Christus.

Der Herr rette sein Volk und segne sein Erbe,
er bewahre uns heute vor Schuld
und geleite uns in Ewigkeit.
Nach dem Te Deum


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 05. Juli 2016, 07:10:22

 ;tffhfdsds


Herr Jesus Christus, du wahres Licht, das alle Menschen
erleuchtet, damit sie das Heil finden, gib uns die Kraft,
deinem Frieden und deiner Gerechtigkeit den Weg zu
bereiten. Der du in der Einheit des Heiligen Geistes mit
Gott dem Vater lebst und herrschest in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 06. Juli 2016, 07:03:44
 ;tffhfdsds


Gütiger Gott, lass es hellen Tag werden in unserem Herzen,
damit wir nicht in die Irre gehen, sondern auf dem Weg
deiner Gebote bleiben. Darum bitten wir durch Jesus
Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 07. Juli 2016, 07:30:04

 ;tffhfdsds


Herr und Gott, du wahres Licht, gib, dass wir in der Tiefe
unseres Herzens gläubig erfassen, was heilig ist, und in
der Klarheit deines Lichtes diesen Tag verbringen. Darum
bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 08. Juli 2016, 07:23:27

 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, wir bringen dir unser Morgenlob dar. Gib,
dass unser Lied einst sich vollendet im Chor deiner Heiligen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 09. Juli 2016, 07:22:33

 ;tffhfdsds


Dich lobe, Herr, unser Mund, dich lobe unser Leben. Von dir
kommt alles, was wir sind und haben. Sei gepriesen durch
Jesus Christus, deinen Sohn, unseren Herrn und Gott, der in
der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in
alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 10. Juli 2016, 07:07:30
 ;tffhfdsds


Gott, du bist unser Ziel, du zeigst den Irrenden das Licht der
Wahrheit und führst sie auf den rechten Weg zurück. Gib allen,
die sich Christen nennen, die Kraft, zu meiden, was diesem
Namen widerspricht, und zu tun, was unserem Glauben ent-
spricht. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gott lasse unsere Liebe wachsen
an Erkenntnis und allem Verstehen,
damit wir lauter und makellos werden für den Tag Christi.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 11. Juli 2016, 06:59:37
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, du hast uns im heiligen Benedikt einen
Meister und Lehrer geschenkt, der uns anleitet, dich zu
suchen und dir zu dienen. Gib, dass wir der Liebe zu dir
nichts vorziehen, sondern voll Freude und Zuversicht auf
dem Weg deiner Gebote dir entgegeneilen. Darum bitten
wir durch Jesus Christus.

Der Herr über die ganze Schöpfung
heile unser Gestern und segne unser Morgen,
er geleite uns heute auf seinem Weg.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 12. Juli 2016, 07:13:35
 ;tffhfdsds


Ursprungloser, unendlicher Gott, in deinem Sohn Jesus
Christus kommst du uns nahe. Lass uns heute neu
deiner Gegenwart innewerden, und verwandle unser
Denken und Tun in der Begegnung mit dir. Darum bitten
wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg


Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 13. Juli 2016, 07:33:08

 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, deine Weisheit hat uns erschaffen, und deine
Vorsehung leitet uns. Lass dein heiliges Licht in unseren Herzen
leuchten, damit wir in allem, was wir heute sinnen und tun, dir
in Treue dienen. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 14. Juli 2016, 07:17:11
 ;tffhfdsds


Gott Israels, in deinem Sohn Jesus Christus hast du dich uns
zugewendet und uns dein Erbarmen erwiesen. Heile, was an
uns krank ist, und belebe, was erlahmt ist, damit unsere Freude
an deiner Güte hineinwirkt in unsere Welt. Darum bitten wir
durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 15. Juli 2016, 07:34:03
 ;tffhfdsds


Gott, du ewige Weisheit und Liebe, gib uns die Gnade, dass wir
nach dem Vorbild des heiligen Bonaventura beharrlich deine
Wahrheit suchen und nach immer größerer Liebe streben.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Gott des Friedens
schaffe in uns, was vor ihm wohlgefällig ist,
durch Jesus Christus, dem die Ehre gebührt in alle Ewigkeit.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 16. Juli 2016, 07:05:57

 ;tffhfdsds


Gott, du Quell und Ursprung unseres Heils, mach unser ganzes
Leben zu einem Loblied deiner Herrlichkeit, damit wir einst im
Himmel dich preisen können ohne Ende. Darum bitten wir durch
Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 17. Juli 2016, 07:24:48
 ;tffhfdsds


Herr, unser Gott, sieh gnädig auf alle, die du in deinem Dienst
gerufen hast. Mach uns stark im Glauben, in der Hoffnung und
in der Liebe, damit wir immer wachsam sind und auf dem Weg
deiner Gebote bleiben. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gott, unser Schöpfer, segne,
was wir mit unseren Händen beginnen.
Er lasse unsere Arbeit gedeihen
und führe zu einem guten Ausgang,
was wir uns vorgenommen haben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 18. Juli 2016, 07:33:12

 ;tffhfdsds


Gott, du hast den Menschen die Erde anvertraut, sie zu
hüten und zu bebauen, und läßt die Sonne über ihnen
aufgehen, damit sie ihnen leuchte. Gib, dass unser  Tage-
werk gelinge, zu deiner Ehre und zum Wohl unseres Näch-
sten. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 19. Juli 2016, 07:10:08

 ;tffhfdsds


Gott und Herr, mehre in uns den Glauben an dich, damit unser
Lobgebet Frucht bringt für Zeit und Ewigkeit. Darum bitten wir
durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 20. Juli 2016, 07:24:41
 ;tffhfdsds


Herr, gedenke deines heiligen Bundes, den das Blut des
Lammes neu besiegelt hat. Schenke deinem Volk die
Vergebung der Sünden und mehre sein Heil Tag für Tag,
bis zur Vollendung der Erlösung. Darum bitten wir durch
Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 21. Juli 2016, 07:24:37

 ;tffhfdsds


Herr, lass uns heute und immerdar bedenken, dass wir erlöst
und aus Feindeshand befreit sind. Gib, dass wir dir furchtlos
dienen in Heiligkeit und Gerechtigkeit alle Tage unseres Lebens.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gott, die Quelle des Lebens,
gebe uns Kraft und Mut,
dass wir voll Freude mitbauen an seinem Reich.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 22. Juli 2016, 07:20:50

 ;tffhfdsds


Gott und Vater unseres Herrn Jesus Christus, die heilige Maria
Magdalena durfte den Auferstandenen sehen und als erste den
Jüngern die österliche Freude verkünden. Gib auf ihre Fürsprache
auch uns den Mut, zu bezeugen, dass Christus lebt, damit wir ihn
einst schauen in seiner Herrlichkeit, der in der Einheit des Heiligen
Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Unser Heiland Jesus Christus
öffne uns Augen, Ohren und Herz,
damit wir die Zeichen seines Kommens erkennen
und ihm froh entgegengehen.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 23. Juli 2016, 07:11:01
 ;tffhfdsds


Herr, unser Gott, du hast der heiligen Birgitta eine innige
Liebe zum Gekreuzigten geschenkt und ihr den Reichtum
deines Erbarmens geoffenbart. Hilf uns, dass wir Christus
auf seinem Leidensweg nachfolgen, damit wir ihn auch in
seiner Herrlichkeit schauen, der in der Einheit des Heiligen
Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Im Namen Jesu, seines Gesalbten,
segne und heilige uns der barmherzige Gott.


 ;qfykkg



 ;tffhfdsds


Dein Name, Herr, ist Leben, Friede, Schalom und Salam.
Dieser Name sei genannt und gepriesen von allen.
Mit allen, die diesen Namen kennen, bitten wir um Frieden
für die Nahen und um Frieden für die Fernen.
Um Frieden in den Herzen, Frieden in allen Zelten,
Häusern und Palästen.
Um Frieden zwischen den Religionen und Kulturen.
Um Frieden für die Schöpfung, die seufzt.
Zeige allen, wer du in Wahrheit bist.
Mache uns zu Werkzeugen deines Friedens.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 24. Juli 2016, 07:00:08
 ;tffhfdsds


Gott, du Beschützer aller, die auf dich hoffen, ohne dich ist
nichts gesund und nichts heilig. Führe uns in deinem Erbar-
men den rechten Weg und hilf uns, die vergänglichen Güter,
so zu gebrauchen, dass wir die ewigen nicht verlieren.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Christus Jesus.
der uns die Liebe des Vaters offenbart,
entfache in uns die Glut seines Geistes
und lasse sein Leben uns durchdringen.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 25. Juli 2016, 07:07:03
 ;tffhfdsds


Allmächtiger, ewiger Gott, als erster der Apostel hat der heilige
Jakobus das Zeugnis für Christus mit seinem Blut besiegelt. Sein
Bekennermut stärke uns, seine Fürbitte erwirke deiner Kirche
Schutz und Sicherheit. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gott segne uns auf unserem heutigen Weg.
Er sei uns Stütze und Stab in den Mühen des Tages.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 26. Juli 2016, 07:08:34
 ;tffhfdsds


Herr, du Gott unserer Väter, du hast Joachim und Anna
erwählt, der Mutter deines menschgewordenen Sohnes
das Leben zu schenken. Auf die Fürbitte dieser heiligen
Eltern gib uns das Heil, das du deinem Volk versprochen
hast. Darum bitten wir durch Jeesus Christus.

Der Friede Gottes sei mit allen,
im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 27. Juli 2016, 07:05:44

 ;tffhfdsds


Erhöre uns, Gott, unser Heiland, und gib, dass wir in deinem
Lichte leben und die Wahrheit tun; denn als Kinder des Lichtes
sind wir aus dir geboren. Mache uns zu deinen Zeugen unter
den Menschen. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 28. Juli 2016, 07:11:14

 ;tffhfdsds


Allmächtiger, ewiger Gott, am Abend, am Morgen und am
Mittag preisen wir deine göttliche Herrlichkeit und bitten:
Vertreibe aus unserem Herzen die Finsternis der Sünde,
damit wir zum wahren Licht gelangen, zu Christus, deinem
Sohn, unserem Herrn und Gott, der in der Einheit des Hei-
ligen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 29. Juli 2016, 07:08:29
 ;tffhfdsds


Allmächtiger, ewiger Gott, die heilige Marta durfte deinen Sohn
in ihr Haus aufnehmen und bewirten. Auf ihre Fürsprache hin
mache uns bereit, in unseren Mitmenschen Christus zu dienen,
damit wir einst bei dir Aufnahme finden. Darum bitten wir durch
Jesus Christus.

Ja, ich komme bald. - Amen. Komm, Herr Jesus!
Die Gnade des Herrn Jesus sei mit uns allen.
Vgl. Offb 22,20-21
letztes Wort der Bibel


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 30. Juli 2016, 07:09:47

 ;tffhfdsds


Heiliger Gott, mache unser Herz heil durch den Glanz der Auf-
erstehung deines Sohnes, damit das Dunkel des Todes uns nicht
befalle und wir zum ewigen Licht gelangen. Darum bitten wir
durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 31. Juli 2016, 07:28:54

 ;tffhfdsds

Gott, unser Vater, steh deinen Dienern bei und erweise allen,
die zu dir rufen, Tag für Tag deine Liebe. Du bist unser Schöpfer
und der Lenker unseres Lebens. Erneuere deine Gnade in uns,
damit wir dir gefallen, und erhalte, was du erneuert hast. Darum
bitten wir durch Jesus Christus.

Gott wird uns durch Jesus Christus alles, was wir nötig haben,
aus dem Reichtum seiner Herrlichkeit schenken.
Unserem Gott und Vater sei die Ehre in alle Ewigkeit. Amen.
Vgl. Phil 4,19-20


 ;qfykkg


Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 01. August 2016, 07:26:56
 ;tffhfdsds


Gott, du Hirt deines Volkes, du schenkst der Kirche zu allen
Zeiten Menschen, die durch ihren Glauben und ihre Liebe
ein Vorbild sind. Gib, dass uns gleich dem heiligen Alfons das
Heil der Menschen am Herzen liegt, und schenke uns im Him-
mel den Lohn, den er schon empfangen hat. Darum bitten wir
durch Jesus Christus, deinen Sohn, unseren Herrn und Gott,
der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht
in alle Ewigkeit.


Der ewige Gott,
der ist, der war und der kommen wird,
sei bei uns heute und alle Tage,
bis wir auf immer sein  Angesicht schauen .


 ;qfykkg

                   ,
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 02. August 2016, 07:33:38

 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, du gebietest über Himmel und Erde, du hast
Macht über die Herzen der Menschen. Darum kommen wir voll
Vertrauen zu dir; stärke alle, die sich um die Gerechtigkeit mü-
hen, und schenke unserer Zeit deinen Frieden. Darum bitten wir
durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 03. August 2016, 07:02:34

 ;tffhfdsds


Gütiger Gott, lass es hellen Tag werden in unserem Herzen,
damit wir nicht in die Irre gehen, sondern auf dem Weg deiner
Gebote bleiben. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Christus Jesus lebe in uns durch seinen Geist,
er schreibe sein Gdebot auf unser Herz
und heiße uns, das Rechte zu tun.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 04. August 2016, 07:29:35
 ;tffhfdsds


Allmächtiger und barmherziger Gott, du hast dem heiligen
Pfarrer von Ars die Geduld und Sorge eines guten Hirten
gegeben, der sich für das Heil seiner Mitmenschen verzehrt.
Hilf auf seine Fürsprache auch uns, in der Liebe Christi Men-
schen für dich zu gewinnen und zusammen mit unseren Brü-
dern und Schwestern das ewige Heil zu finden. Darum bitten
wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 05. August 2016, 07:00:37

 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, wir bringen dir unser Morgenlob dar. Gib,
dass unser Lied einst sich vollende im Chor deiner Heiligen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 06. August 2016, 07:22:16
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, bei der Verklärung deines eingeborenen Sohnes
hast du durch das Zeugnis der Väter die Geheimnisse unseres Glau-
bens bekräftigt. Du hast uns gezeigt, was wir erhoffen dürfen, wenn
unsere Annahme an Kindes statt sich einmal vollendet. Hilf uns, auf
das Wort deines Sohnes zu hören, damit wir Anteil erhalten an seiner
Herrlichkeit. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gnade sei mit uns und Friede in Fülle
durch die Erkenntnis Gottes
und Jesu, unseres Herrn.
Vgl. 2 Petr 1,2


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 07. August 2016, 07:23:28
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, wir dürfen dich Vater nennen, denn du hast
uns an Kindes statt angenommen und uns den Geist deines
Sohnes gesandt. Gib, dass wir in diesem Geist wachsen und
einst das verheißene Erbe empfangen. Darum bitten wir durch
Jesus Christus.

Gott, die Quelle des Lebens,
gebe uns Kraft und Mut,
dass wir voll Freude mitbauen an seinem Reich.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 08. August 2016, 07:41:05
 
 ;tffhfdsds


Herr, unser Gott, stärke deine Kirche durch das Vorbild und die
Lehre des heiligen Dominikus, der mit Macht deine Wahrheit
verkündet hat. Höre auf seine Fürsprache und erwecke auch in
unserer Zeit Prediger, die dein Wort glaubwürdig verkünden.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr über die ganze Schöpfung
heile unser Gestern und segne unser Morgen,
er geleite uns heute auf seinem Weg.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 09. August 2016, 07:21:57
 ;tffhfdsds


Gott unserer Väter, du hast die heilige Märtyrin Teresia Benedicta
vom Kreuz zur Erkenntnis deines gekreuzigten Sohnes geführt und
in seine Nachfolge bis zum Tod gerufen. Auf ihre Fürsprache lass
alle Menschen in Christus den Erlöser erkennen und durch ihn zur
ewigen Schau deiner Herrlichkeit gelangen. Darum bitten wir durch
ihn, Jesus Christus.


Der Herr segne uns und behüte uns.
Der Herr lasse sein Angesicht über uns leuchten
und sei uns gnädig.
Der Herr wende sein Angesicht uns zu
und schenke uns Heil.
Vgl. Num 6,24-26

Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 10. August 2016, 07:36:55
 ;tffhfdsds


Barmherziger Gott, die glühende Liebe zu dir hat dem heiligen
Diakon Laurentius die Kraft gegeben, dir und den Armen treu
zu dienen und furchtlos für dich zu sterben. Hilf uns, dich zu
lieben, wie er dich geliebt hat, und den Armen zu dienen, wie
er ihnen gedient hat. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr des Friedens schenke uns den Frieden
zu jeder Zeit und auf jede Weise.
Der Herr sei mit uns allen.
Vgl. 2 Thess 3,16
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 11. August 2016, 07:52:08
 ;tffhfdsds


Barmherziger Gott, aus Liebe zu dir hat die heilige Klara ein
Leben der Armut geführt. Hilf uns auf ihre Fürsprache, dass
wir unsere Wünsche mäßigen und mit ganzer Hingabe Christus
nachfolgen, damit wir im Himmel dich, unser höchstes Gut,
schauen dürfen. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der treue Gott geleite uns auf unserer Pilgerschaft,
und bewahre uns heute vor Schuld
und lasse uns seine Herrlichkeit schauen.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 12. August 2016, 07:27:30
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Vater, komm in unser Herz und erleuchte es durch
dein Licht, damit wir deine Weisungen erkennen und dir als
unserem König folgen auf dem Weg, den du uns führst. Darum
bitten wir durch Jesus Christus.

Der barmherzige Vater segne uns und unsere Kinder,
er halte Streit und Entzweiung von uns fern
und bewahre uns in seiner Liebe.


 ;qfykkg


Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 13. August 2016, 07:31:36

 ;tffhfdsds


Gott, du Quell und Ursprung unseres Heils, mach unser ganzes
Leben zu einem Loblied deiner Herrlichkeit, damit wir einst
im Himmel dich preisen können ohne Ende. Darum bitten wir
durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 14. August 2016, 07:15:37
 ;tffhfdsds


Barmherziger Gott, was kein Auge geschaut und kein Ohr ge-
hört hat, das hast du denen bereitet, die dich lieben. Gib uns
ein Herz, das dich in allem und über alles liebt, damit wir den
Reichtum deiner Verheißungen erlangen, der alles übersteigt,
was wir ersehnen. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Die Gnade Jesu Christi, des Herrn, die Liebe Gottes
und die Gemeinschaft des Heiligen Geistes sei mit uns allen.
Vgl. 2 Kor 13,13


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 15. August 2016, 07:07:18

(http://up.picr.de/26502772ty.jpg)




Allmächtiger, ewiger Gott, du hast die selige Jungfrau Maria, die
uns Christus geboren hat, vor aller Sünde bewahrt und sie mit
Leib und Seele zur Herrlichkeit des Himmels erhoben. Gib, dass
wir auf dieses Zeichen der Hoffnung und des Trostes schauen und
auf dem Weg bleiben, der hinführt zu deiner Herrlichkeit. Darum
bitten wir durch Jesus Christus.

Der ewige Gott sei uns gnädig,
er lasse uns seine Stimme hören
und schenke uns sein Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 16. August 2016, 07:12:35

 ;tffhfdsds


Gott und Herr, mehre in uns den Glauben an dich, damit unser
Lobgebet Frucht bringt für Zeit und Ewigkeit. Darum bitten wir
durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 17. August 2016, 07:18:06
 ;tffhfdsds


Herr, gedenke deines Bundes, den das Blut des Lammes
neu besiegelt hat. Schenke deinem Volk die Vergebung
der Sünden und mehre sein Heil Tag für Tag, bis zur Voll-
endung der Erlösung. Darum bitten wir durch Jesus
Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 18. August 2016, 07:35:54

 ;tffhfdsds


Herr, lass uns heute und immerdar bedenken, dass wir erlöst
und aus Feindeshand befreit sind. Gib, dass wir dir furchtlos
dienen in Heiligkeit und Gerechtigkeit alle Tage unseres Lebens.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 19. August 2016, 07:11:14

 ;tffhfdsds


Herr und Gott, schenke uns den Reichtum deiner Gnade und
lenke unsere Schritte auf dem Weg deiner Gebote, damit wir
schon in diesem Leben Trost und Frieden finden und einst die
ewige Freude erlangen. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 20. August 2016, 07:02:28

 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, du hast den heiligen Abt Bernhard mit
brennender Sorge für deine Kirche erfüllt und ihn in den
Wirren seiner Zeit zu einem hellen Licht gemacht. Erwecke
auch heute Menschen, die vom Geist Christi ergriffen sind
und als Kinder des Lichtes leben. Darum bitten wir durch
Jesus Christus.

Friede sei mit den Brüdern und Schwestern,
Liebe und Glaube von Gott, dem Vater,
und Jesus Christus dem Herrn.
Nach Eph 6,23


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 21. August 2016, 07:11:15
 


 ;tffhfdsds


Gott, unser Herr, du verbindest alle, die an dich glauben, zum
gemeinsamen Streben. Gib, dass wir lieben, was du befiehlst,
und ersehnen, was du uns verheißen hast, damit in der Unbe-
ständigkeit dieses Lebens unsere Herzen dort verankert seien,
wo die wahren Freuden sind. Darum bitten wir durch Jesus
Christus.

Christus Jesus lebe in uns durch seinen Geist,
er schreibe sein Gebot auf unser Herz
und helfe uns, das Rechte zu tun.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 22. August 2016, 07:09:37
  ;tffhfdsds


Gott, du hast die Mutter deines Sohnes auch uns zur Mutter
gegeben. Wir ehren sie als unsere Königin und vertrauen auf
ihre Fürsprache. Lass uns im himmlischen Reich an der Herr-
lichkeit deiner Kinder teilhaben, Darum bitten wir durch Jesus
Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg



 ()*kjht545


Ave, du Himmelskönigin, ave, der Engel Herrscherin.
Wurzel, der das Heil entsprossen, Tür, die uns das
Licht erschlossen: Preis dich, Jungfrau voll der Ehre,
über allen Seligen Hehre, sei gegrüßt, des Himmels
Krone, bitt für uns bei deinem Sohne.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 23. August 2016, 07:26:25

 ;tffhfdsds


Herr, neige dein Ohr und vernimm das Morgengebet deiner
Gläubigen. Erhelle und heile, was in der Tiefe unseres Her-
zens krank ist, damit kein Begehren uns in seinem Bann ge-
fangen hält, die wir erleuchtet wurden durch das Licht der
himmlischen Gnade. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


Halleluja.
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 24. August 2016, 07:04:07
 ;tffhfdsds


Gott, unser Herr, der Apostel Bartholomäus hat mit aufrichtigem
Herzen deinem Sohn die Treue gehalten. Stärke auf seine Für-
sprache auch unseren Glauben und mache deine Kirche zum wirk-
samen Zeichen des Heiles für alle Völker. Darum bitten wir durch
Jesus Christus.

Der Herr rette sein Volk und segne sein Erbe,
er bewahre uns heute vor Schuld
und geleite uns in Ewigkeit.
Nach dem Te Deum


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 25. August 2016, 07:08:41

 ;tffhfdsds


Allmächtiger, ewiger Gott, am Abend, am Morgen und am
Mittag preisen wir deine göttliche Herrlichkeit und bitten:
Vertreibe aus unserem Herzen die Finsternis der Sünde,
damit wir zum wahren Licht gelangen, zu Christus, deinem
Sohn, unserem Herrn und Gott, der in der Einheit des Hei-
ligen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 26. August 2016, 07:17:33

 ;tffhfdsds


Gott, durch das Licht deines Wortes vertreibst du das Dunkel
der Unwissenheit. Mehre in unserem Herzen die Kraft des
Glaubens, damit das Feuer, das deine Gnade in uns entfacht
hat, durch keine Anfechtung ausgelöscht wird. Darum bitten
wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 27. August 2016, 07:52:06

 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, du hast auf die Tränen der heiligen Monika
geschaut; du hast ihr Flehen erhört und ihrem Sohn Augustinus
die Gnade der Bekehrung geschenkt. Gib uns auf die Fürsprache
dieser heiligen Mutter und ihres Sohnes die Gnade, dass wir un-
sere Sünden bereuen und bei dir Verzeihung finden. Darum bitten
wir durch Jesus Christus.

Gott schütze unsere Kinder
und bewahre das Kind in uns.
Er mache uns froh mit seiner Liebe
und berge uns in seiner Hand.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 28. August 2016, 07:13:04
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, von dir kommt alles Gute. Pflanze in unser
Herz die Liebe zu deinem Namen ein. Binde uns immer mehr
an dich, damit in uns wächst, was gut und heilig ist. Wache
über uns und erhalte, was du gewirkt hast. Darum bitten wir
durch Jesus Christus.

Der Geist lehre uns, Gottes Willen zu tun,
und leite uns auf ebenem Pfad.
Vgl. Ps 143,10


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 29. August 2016, 07:10:51
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, du hast den heiligen Johannes den Täufer
berufen, deinem Sohn im Leben und im Tod voranzugehen und
für Recht und Wahrheit Zeugnis zu geben. Gib auch uns die
Kraft, für den Anspruch deiner Lehre unerschrocken einzutreten.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Christus Jesus,
unser Weg, unsere Wahrheit
und unser Leben,
sei mit uns heute und alle Tage.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 30. August 2016, 07:04:44

 ;tffhfdsds


Herr Jesus Christus, du wahres Licht, das alle Menschen
erleuchtet, damit sie das Heil finden, gib uns die Kraft,
deinem Frieden und deiner Gerechtigkeit den Weg zu be-
reiten. Der du in der Einheit des Heiligen Geistes mit Gott
dem Vater lebst und herrschest in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 31. August 2016, 12:47:43

 ;tffhfdsds


Gütiger Gott, lass es hellen Tag werden in unseren Herzen,
damit wir nicht in die Irre gehen, sondern auf dem Weg
deiner Gebote bleiben. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 01. September 2016, 09:31:40

 ;tffhfdsds


Herr und Gott, du wahres Licht, gib, dass wir in der Tiefe
unseres Herzens gläubig erfassen, was heilig ist, und in
der Klarheit deines Lichtes diesen Tag verbringen. Darum
bitten wir durch Jesus Christus, deinen Sohn, unseren
Herrn und Gott, der in der Einheit des Heiligen Geistes mit
dir lebt uns herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 02. September 2016, 07:56:46
 ;tffhfdsds


Gott, wie groß bist du! Die Sterne hast du gezählt und rufst das
kleinste deiner Geschöpfe beim Namen. Öffne uns die Augen für
deine Wunder und gib uns den Mut zu tun, wozu du uns brauchst.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 09. September 2016, 07:33:32

 ;tffhfdsds


Allmächtiger Vater, komm in unser Herz und erleuchte es durch
dein Licht, damit wir deine Weisungen erkennen und dir als
unserem König folgen auf dem Weg, den du uns führst. Darum
bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 10. September 2016, 07:02:13

 ;tffhfdsds


Gott, du Quell und Ursprung unseres Heils, mach unser ganzes
Leben zu einem Loblied deiner Herrlichkeit, damit wir einst
im Himmel dich preisen können ohne Ende. Darum bitten wir
durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 11. September 2016, 07:06:15
 ;tffhfdsds

Gott, du Schöpfer und Lenker aller Dinge, sieh gnädig auf uns.
Gib, dass wir dir mit ganzem Herzen dienen und die Macht
deiner Liebe an uns erfahren. Darum bitten wir durch Jesus
Christus.

Christus Jesus, du birgst unsere Vergangenheit
in deinem Herzen und willst uns Zukunft eröffnen.
Segne uns, du unser Friede.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 12. September 2016, 07:18:56
 ;tffhfdsds


Gewähre uns, allmächtiger Gott, dass die selige Jungfrau Maria
allen, die in dieser Feier ihres glorreichen Namens gedenken,
die Wohltaten deines Erbarmens verschaffe. Darum bitten wir
durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 12. September 2016, 19:06:40
 ;tffhfdsds


Gewähre uns, allmächtiger Gott, dass die selige Jungfrau Maria
allen, die in dieser Feier ihres glorreichen Namens gedenken,
die Wohltaten deines Erbarmens verschaffe. Darum bitten wir
durch Jesus Christus.

Gnade und unvergängliches Leben sei mit allen,
die Jesus Christus, unseren Herrn, lieben.
Eph 6,24


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 13. September 2016, 07:31:19
 ;tffhfdsds


Gott, du Stärke aller, die auf dich vertrauen, du hast dem
heiligen Johannes Chrysostomus die Gabe der Rede ge-
schenkt und ihm in den Bedrängnissen seines Lebens ge-
holfen. Belehre uns durch sein Wort und ermutige uns
durch sein Vorbild. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der treue Gott geleite uns auf unserer Pilgerschaft,
er bewahre uns heute vor Schuld
und lasse uns seine Herrlichkeit schauen.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 14. September 2016, 07:18:50
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, deinem Willen gehorsam hat dein geliebter
Sohn den Tod am Kreuz auf sich genommen, um alle Menschen
zu erlösen. Gib, dass wir in der Torheit des Kreuzes deine Macht
und Weisheit erkennen und in Ewigkeit teilhaben an der Frucht
der Erlösung. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gott lasse uns wachsen in der Gnade und Erkenntnis
unseres Herrn Jesus Christus, der uns erlöst hat.
Ihm sei Ehre jetzt und in Ewigkeit.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 15. September 2016, 07:14:15
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, du hast der Mutter Jesu die Kraft verliehen,
unter dem Kreuz zu stehen und das Leiden ihres Sohnes zu tei-
len. Hilf uns, täglich unser Kreuz anzunehmen, damit wir auch
an der Auferstehung unseres Herrn Jesus Christus teilhaben,
der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht
in Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 16. September 2016, 07:04:23
 ;tffhfdsds

Ewiger Gott, du hast deiner Kirche in den heiligen Bischöfen
Kornelius und Cyprian eifrige Hirten geschenkt und ihnen die
Kraft gegeben, treu bis in den Tod ihren Glauben zu bekennen.
Höre auf ihre Fürsprache und festige unseren Glauben, damit
wir bereit sind, für die Einheit der Kirche zu beten und zu ar-
beiten. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 17. September 2016, 07:12:29

 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, du wahres Licht und ewiger Tag, du schenkst
uns im Kreislauf der Zeit wieder einen neuen Morgen.
Vertreibe die Nacht des Bösen und erleuchte unser Herz durch
den hellen Glanz deines Kommens. Darum bitten wir durch
Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 18. September 2016, 07:33:20
  ;tffhfdsds

Heiliger Gott, du hast uns das Gebot der Liebe zu dir und zu
unserem Nächsten aufgetragen als die Erfüllung des ganzen
Gesetzes. Gib uns die Kraft, dieses Gebot treu zu befolgen, da-
mit wir das ewige Leben erlangen. Darum bitten wir durch
Jesus Christus.

Der ewige Gott,
der ist, der war und der kommen wird,
sei bei uns heute und alle Tage,
bis wir auf immer sein Angesicht schauen.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 19. September 2016, 06:49:12

 ;tffhfdsds


Herr, unser Gott, komm unserem Beten und Arbeiten mit
deiner Gnade zuvor und begleite es, damit alles, was wir
beginnen, bei dir seinen Anfang nehme und durch dich voll-
endet werde. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 20. September 2016, 07:59:12
 ;tffhfdsds


Gott, du hast die Zahl derer, die du als deine Kinder erwählt
hast, auf dem ganzen Erdkreis vermehrt, und das Blut der
seligen Märtyrer Andreas und Gefährten hast du zum über-
reichen Samen für die Christen werden lassen. Gewähre, dass
wir durch ihren Beistand gestärkt werden und durch ihr Bei-
spiel unablässig im Glauben voranschreiten. Darum bitten wir
durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 21. September 2016, 06:52:54
 ;tffhfdsds


Barmherziger Gott, du hast deinen Sohn gesandt zu suchen und
zu retten, was verloren war; in erbarmender Liebe hat er den
Zöllner Matthäus zum Apostel berufen. Hilf uns auf die Fürsprache
des heiligen Evangelisten, mit ganzer Treue Christus nachzufolgen,
wie er es getan hat. Darum bitten wir durch ihn, Jesus Christus.

Der ewige Gott sei uns gnädig,
er erfülle uns mit seinem Geist
und schenke uns sein Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 22. September 2016, 07:22:57

 ;tffhfdsds

Allmächtiger, ewiger Gott, am Abend, am Morgen und am
Mittag preisen wir deine göttliche Herrlichkeit und bitten:
Vertreibe aus unserem Herzen die Finsternis der Sünde, da-
mit wir zum wahren Licht gelangen, zu Christus, deinem
Sohn, unserem Herrn und Gott, der in der Einheit des Heili-
gen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 23. September 2016, 07:33:38
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, ewiger Gott, durch eine einzigartige Gnade
hast du den heiligen Priester Pius gewürdigt, am Kreuzesleiden
deines Sohnes teilzuhaben und durch seinen Dienst deine Barm-
herzigkeit auf wunderbare Weise zu erneuern. Gewähre uns auf
seine Fürsprache, stets vereint mit den Leiden Christi, freudig
zur Herrlichkeit der Auferstehung zu gelangen. Darum bitten
wir durch Jesus Christus.

Unser Heiland Jesus Christus
öffne uns Augen, Ohren und Herz,
damit wir die Zeichen der Zeit erkennen
und in seinem Sinne handeln.

 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 24. September 2016, 07:35:58

 ;tffhfdsds

Heiliger Gott, mache unser Herz hell durch den Glanz der
Auferstehung deines Sohnes, damit das Dunkel des Todes
uns nicht befalle und wir zum ewigen Licht gelangen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 25. September 2016, 07:29:47
 ;tffhfdsds

Großer Gott, du offenbarst deine Macht vor allem im Erbarmen
und im Verschonen. Darum nimm uns in Gnaden auf, wenn uns
auch Schuld belastet. Gib, dass wir unseren Lauf vollenden und
zur Herrlichkeit des Himmels gelangen. Darum bitten wir durch
Jesus Christus.

Der barmherzige Gott behüte unser Leben,
er gebe uns Gesundheit an Leib und Seele
und schenke uns sein Heil.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 26. September 2016, 07:12:40

 ;tffhfdsds

Gott Israels, in deinem Sohn Jesus Christus hast du dich uns
zugewendet und uns dein Erbarmen erwiesen. Heile, was an
uns krank ist, und belebe, was erlahmt ist, damit unsere Freude
an deiner Güte hinein wirkt in unsere Welt. Darum bitten wir
durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 27. September 2016, 07:12:01
 ;tffhfdsds

Barmherziger Gott, du hast den heiligen Vinzenz von Paul berufen,
den Armen zu helfen und für die Ausbildung guter Priester zu sor-
gen. Schenke auch uns apostolischen Eifer; hilf uns, die Not der
Armen zu sehen, und mach uns bereit, ihnen zu helfen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Gott der Hoffnung erfülle uns mit aller Freude
und mit allem Frieden im Glauben,
damit wir reich werden an Hoffnung
in der Kraft des Heiligen Geistes.
Vgl. Röm 15,13


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 28. September 2016, 07:11:22
 ;tffhfdsds

Gütiger Gott, lass es  hellen Tag werden in unserem Herzen,
damit wir nicht in die Irre gehen, sondern auf dem Weg
deiner Gebote bleiben. Darum bitten wir durch Jesus
Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 29. September 2016, 07:10:22
 ;tffhfdsds

Gott, du ordnest alles mit Macht und Weisheit; Engel und
Menschen teilst du ihre Dienste zu. Gib, dass die Macht
des Bösen nicht überhand nimmt, sondern sende deine
heiligen Engel, die im Himmel vor dir stehen, in diese Welt,
damit sie uns vor allem Unheil schützen. Darum bitten wir
durch Jesus Christus.

Gott der Güte und des Erbarmens,
segne uns und behüte uns;
begleite uns mit deiner Liebe
und lass uns sie weiterschenken.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 30. September 2016, 07:30:56

 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, du hast den Heiligen Hieronymus mit leiden-
schaftlicher Liebe zur Heiligen Schrift erfüllt. Öffne auch unser
Herz für dein Wort, damit wir darin die Quelle des Lebens finden.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gnade, Erbarmen und Friede von Gott, dem Vater,
und Christus Jesus, unserem Herrn.
1 Tim 1,2


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 06. Oktober 2016, 07:21:19

 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, erleuchte die Völker, die im Schatten des
Todes sitzen, mit dem Licht jener Herrlichkeit, mit der uns
der Aufgang aus der Höhe heimgesucht hat, Jesus Christus,
unser Herr. Der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir
lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 07. Oktober 2016, 07:06:43
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, gieße deine Gnade in unsere Herzen ein.
Durch die Botschaft des Engels haben wir die Menschwer-
dung Christi, deines Sohnes, erkannt. Höre auf die Fürsprache
der seligen Jungfrau Maria und führe uns durch sein Leiden und
Kreuz zur Herrlichkeit der Auferstehung. Darum bitten wir durch
ihn, Jesus Christus.

Der Herr richte unsere Herzen aus
auf die Liebe Gottes und auf die Geduld Christi.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 08. Oktober 2016, 07:23:42

 ;tffhfdsds


Gott, du Quell und Ursprung unseres Heils, mach unser ganzes
Leben zu einem Loblied deiner Herrlichkeit, damit wir einst im
Himmel dich preisen können ohne Ende. Darum bitten wir durch
Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 09. Oktober 2016, 07:13:20
 ;tffhfdsds


Herr, unser Gott, deine Gnade komme uns zuvor und begleite
uns, damit wir dein Wort im Herzen bewahren und immer be-
reit sind, das Gute zu tun. Darum bitten wir durch Jesus
Christus.

Gott möge an uns seine Geduld erweisen
und uns nicht zugrunde gehen lassen,
sondern uns sein Erbarmen schenken
in Jesus Christus, seinem Sohn.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 10. Oktober 2016, 07:24:56

 ;tffhfdsds


Allmächtiger und barmherziger Gott, wir sind dein Eigentum,
du hast uns in deine Hand geschrieben. Halte von uns fern,
was uns gefährdet, und nimm weg, was uns an Seele und Leib
bedrückt, damit wir freien Herzens deinen Willen tun. Darum
bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 11. Oktober 2016, 07:13:31

 ;tffhfdsds


Gott und Herr, mehre in uns den Glauben an dich, damit unser
Lobgebet Frucht bringt für Zeit und Ewigkeit. Darum bitten wir
durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 12. Oktober 2016, 07:08:06

 ;tffhfdsds


Herr, gedenke deines heiligen Bundes, den das Blut des
Lammes neu besiegelt hat. Schenke deinem Volk die Ver-
gebung der Sünden und mehre sein Heil Tag für Tag bis
zur Vollendung der Erlösung. Darum bitten wir durch
Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 13. Oktober 2016, 07:01:38

 ;tffhfdsds


Herr, lass uns heute und immerdar bedenken, dass wir erlöst
und aus Feindeshand befreit sind. Gib, dass wir dir furchtlos
dienen in Heiligkeit und Gerechtigkeit alle Tage unseres Lebens.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 14. Oktober 2016, 07:15:39

 ;tffhfdsds


Herr und Gott, schenke uns den Reichtum deiner Gnade und
lenke unsere Schritte auf dem Weg deiner Gebote, damit wir
schon in diesem Leben Trost und Frieden finden und einst die
ewige Freude erlangen. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 15. Oktober 2016, 07:42:17

 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, du hast die heilige Theresia von Jesus durch
deinen Geist erweckt und sie der Kirche als Lehrmeisterin des
Weges zu Vollkommenheit geschenkt. Gib, dass wir in ihren Schrif-
ten Nahrung für unser geistliches Leben finden. Durchdringe uns
mit der Gewissheit, dass du allein genügst, und entzünde in uns
das Verlangen nach Heiligkeit. Darum bitten wir durch Jesus
Christus.

Ach, Herr, bring doch Hilfe!
Ach, Herr, gib doch Gelingen!
Gott, der Herr, erleuchte uns.
Ps 118,25.27


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 16. Oktober 2016, 07:20:37
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, du bist unser Herr und Gebieter. Mach
unseren Willen bereit, deinen Weisungen zu folgen, und
gib uns ein Herz, das dir aufrichtig dient. Darum bitten
wir durch Jesus Christus.


Der Gott der Hoffnung erfülle uns mit aller Freude
und mit allem Frieden im Glauben,
damit wir reich werden an Hoffnung
in der Kraft des Heiligen Geistes.
Vgl. Röm 15,13


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 17. Oktober 2016, 06:58:06
 ;tffhfdsds


Allmächtiger, ewiger Gott, das Blutzeugnis deiner Märtyrer ist
der Ruhm der ganzen Kirche. Gib, dass das glorreiche Leiden,
das den heiligen Ignatius zur ewigen Herrlichkeit führte, uns
deinen beständigen Schutz erwirke. Darum bitten wir durch
Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 18. Oktober 2016, 07:11:31
 ;tffhfdsds


Herr, unser Gott, du hast den Evangelisten Lukas auserwählt,
in Wort und Schrift das Geheimnis deiner Liebe zu den Armen
zu verkünden. Gib, dass alle, die sich Christen nennen, ein
Herz und eine Seele sind, und lass alle Völker der Erde das
Heil schauen, das du ihnen bereitet hast. Darum bitten wir
durch Christus, unseren Herrn.

Gnade und Friede von Gott, dem Vater,
und Christus Jesus, unserem Retter.
Tit 1,4


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 19. Oktober 2016, 07:00:04

 ;tffhfdsds


Erhöre uns, Gott, unser Heiland und gib, dass wir in deinem
Lichte leben und die Wahrheit tun; denn als Kinder des Lichtes
sind wir aus dir geboren. Mache uns zu deinen Zeugen unter
den Menschen. Darum bitte wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 20. Oktober 2016, 07:11:53

 ;tffhfdsds


Allmächtiger, ewiger Gott, am Abend, am Morgen und am
Mittag preisen wir deine göttliche Herrlichkeit und bitten:
Vertreibe aus unserem Herzen die Finsternis der Sünde,
damit wir zum wahren Licht gelangen, zu Christus deinem
Sohn, unserem Herrn und Gott, der in der Einheit des
Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 21. Oktober 2016, 07:10:07

 ;tffhfdsds


Gott, durch das Licht deines Wortes vertreibst du das Dunkel
der Unwissenheit. Mehre in unserem Herzen die Kraft des
Glaubens, damit das Feuer, das deine Gnade in uns entfacht
hat, durch keine Anfechtung ausgelöscht wird. Darum bitten
wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 22. Oktober 2016, 07:05:08

 ;tffhfdsds


Heiliger Gott, mache unser Herz hell durch den Glanz der
Auferstehung deines Sohnes, damit das Dunkel des Todes
uns nicht befalle und wir zum ewigen Licht gelangen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 23. Oktober 2016, 04:27:55

 ;tffhfdsds


Allmächtiger, ewiger Gott, mehre in uns den Glauben, die
Hoffnung und die Liebe. Gib uns die Gnade, zu lieben, was
du gebietest, damit wir erlangen, was du verheißen hast.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gnade sei mit uns, Erbarmen und Friede
von Gott, dem Vater,
und von Jesus Christus, dem Sohn des Vaters,
in Wahrheit und Liebe.
Vgl. 2 Joh 3
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 31. Oktober 2016, 07:06:56

 ;tffhfdsds


Gott Israels, wir bekennen Jesus von Nazaret als deinen
Gesalbten. Lass uns von ihm lernen, deinen Willen zu
tun, damit deine Gerechtigkeit auf Erden zur Herrschaft
gelangt. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Die Gnade Jesu Christi, unseres Herrn, sei mit uns
allen.
Vgl. Röm 16,24


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 01. November 2016, 07:26:25

  ;tffhfdsds

Allmächtiger, ewiger Gott, du schenkst uns die Freude, am
heutigen Fest die Verdienste aller deiner Heiligen zu feiern.
Erfülle auf die Bitten so vieler Fürsprecher unsere Hoffnung
und schenke uns dein Erbarmen. Darum bitten wir durch
Jesus Christus.

Der erhabene Gott,
der hinabschaut in die Tiefe
und den Schwachen aus dem Staub emporhebt,
er segne uns und alle, die uns nahe sind.
Er schenke uns Frieden und Freude.
Nach Ps 113,6f.

 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 02. November 2016, 06:46:12
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, du hast deinen Sohn als Sieger über den Tod
zu deiner Rechten erhöht. Gib deinen verstorbenen Dienern und
Dienerinnen Anteil an seinem Sieg über die Vergänglichkeit, da-
mit sie dich, ihren Schöpfer und Erlöser, schauen von Angesicht
zu Angesicht. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Segne uns, Gott des Lebens,
und hilf uns, dich zu finden.
Stärke in uns die Hoffnung,
unseren Verstorbenen wieder zu begegnen.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 03. November 2016, 06:01:08

 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, erleuchte die Völker, die im Schatten des Todes
sitzen, mit dem Licht jener Herrlichkeit, mit der uns der Aufgang
aus der Höhe heimgesucht hat, Jesus Christus, unser Herr.
Der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in
alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 04. November 2016, 06:48:53
 ;tffhfdsds


Herr und Gott, erhalte in deiner Kirche den Geist, von dem der
heilige Karl Borromäus erfüllt war, und gib ihr die Bereitschaft,
sich ständig zu erneuern. Gestalte sie nach dem Bild deines Soh-
nes Jesus Christus, damit die Welt ihn erkennen kann, unseren
Herrn und Gott, der in der Einheit des Heiiligen Geistes mit dir
lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Geist lehre uns,
Gottes Willen zu tun,
und leite uns auf ebenem Pfad.
Vgl. Ps 143,10


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 05. November 2016, 06:47:36

 ;tffhfdsds


Gott, du Quell und Ursprung unseres Heils, mach unser ganzes
Leben zu einem Loblied deiner Herrlichkeit, damit wir einst im
Himmel dich preisen können ohne Ende. Darum bitten wir durch
Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 06. November 2016, 06:47:26
 ;tffhfdsds


Allmächtiger und barmherziger Gott, wir sind dein Eigentum,
du hast uns in deine Hand geschrieben. Halte von uns fern,
was uns gefährdet, und nimm weg, was uns an Seele und Leib
bedrückt, damit wir freien Herzens deinen Willen tun. Darum
bitten wir durch Jesus Christus.

Der gütige Gott festige die Riegel unserer Tore
und segne die Kinder in unserer Mitte;
er verschaffe unseren Grenzen Frieden
und stärke uns durch sein Wort.
Nach Ps 147,13-14


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 07. November 2016, 06:39:55

 ;tffhfdsds


Gott, du hast den Menschen die Erde anvertraut, sie zu
hüten und zu bebauen, und läßt die Sonne über ihnen
aufgehen, damit sie ihnen leuchte. Gib, dass unser Tage-
werk gelinge, zu deiner Ehre und zum Wohl unseres Näch-
sten. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 08. November 2016, 07:06:17

 ;tffhfdsds


Gott und Herr, mehre in uns den Glauben an dich, damit unser
Lobgebet Frucht bringt für Zeit und Ewigkeit. Darum bitten wir
durch Jesus Christus.


Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 09. November 2016, 07:16:31

 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, du hast gewollt, dass dein Volk Kirche heiße,
denn wir sind das Haus, in dem deine Herrlichkeit wohnt, Gib,
dass die Gläubigen, die sich in deinem Namen versammeln, dich
ehren, dich lieben und dir gehorchen, damit sie unter deiner
Führung das ewige Erbe erlangen. Darum bitten wir durch Jesus
Christus.

Die Gnade Jesu Christi, unseres Herrn, sei mit uns allen.
Vgl. Röm 16,24


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 10. November 2016, 06:53:46
 ;tffhfdsds


Gott, du hast deine Kirche auf den festen Glauben der Apostel
gebaut und lässt nicht zu, dass die Pforten der Hölle sie über-
wältigen. Auf die Fürsprache des heiligen Papstes Leo stärke in
der Kirche den Glauben und schenke ihr Einheit und Frieden.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gnade sei mit uns und Friede
von Gott, unserem Vater,
und dem Herrn Jesus Christus.
Vgl. Röm 1,7


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 11. November 2016, 07:03:09
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, der heilige Bischof Martin hat dich in
seinem Leben und in seinem Sterben verherrlicht. Lass
auch in uns die Macht deiner Gnade wirksam sein, damit
weder Tod noch Leben uns von deiner Liebe trennen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der gute Gott,
der uns das Leben geschenkt hat,
öffne uns Herzen und Hände,
damit wir seine Gaben froh miteinander teilen.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 12. November 2016, 07:05:54
 ;tffhfdsds


Gott, du Vater aller Gläubigen, von deinem Geist erfüllt, hat der
Märtyrerbischof Josaphat für das ihm anvertraute Volk sein Le-
ben dahingegeben. Auf seine Fürsprache gib auch uns den Geist
der Liebe, damit wir bereit sind, unser Leben ganz für unsere
Brüder einzusetzen. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Gott aller Gnade, der uns in Christus
zu seiner ewigen Herrlichkeit berufen hat,
wird uns aufrichten, stärken, kräftigen
und auf festen Grund stellen.
Sein ist die Macht in Ewigkeit.
Vgl. 1 Petr 5,10f.


 ;qfykkg


Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 13. November 2016, 07:19:49
  ;tffhfdsds


Gott, du Urheber alles Guten, du bist unser Herr. Lass uns
begreifen, dass wir frei werden, wenn wir uns deinem Wil-
len unterwerfen, und dass wir die vollkommende Freude fin-
den, wenn wir in deinem Dienst treu bleiben. Darum bitten
wir durch Jesus Christus.

Der Herr rette sein Volk und segne sein Erbe,
er bewahre uns heute vor Schuld
und geleite uns in Ewigkeit.
Nach dem Te Deum


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 14. November 2016, 06:55:27

 ;tffhfdsds


Herr über Zeit und Ewigkeit, Gott Israels, du bist Ursprung und
Ziel unseres Lebens. Erhalte in uns die Glut der Sehnsucht nach
dir, dass wir den Spuren Jesu folgen und voll Freude deinen
Willen tun. Darum bitten wir durch ihn, Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 15. November 2016, 06:56:51

 ;tffhfdsds


Herr, neige dein Ohr und vernimm das Morgengebet deiner
Gläubigen. Erhelle und heile, was in der Tiefe unseres Her-
zens krank ist, damit kein Begehren uns in seinem Bann ge-
fangen hält, die wir erleuchtet wurden durch das Licht der
himmlischen Gnade. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 16. November 2016, 06:43:27

 ;tffhfdsds


Erhöre uns, Gott, unser Heiland, und gib, dass wir in deinem
Lichte leben und die Wahrheit tun; denn als Kinder des Lichtes
sind wir aus dir geboren. Mache uns zu deinen Zeugen unter
den Menschen. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 24. November 2016, 11:47:24
 ;tffhfdsds


 Gott, du Quell und Ursprung aller Vaterschaft, du hast dem
heiligen Märtyrer Andreas und seinen Gefährten die Kraft
gegeben, dem Kreuz deines Sohnes bis zur Hingabe ihres
Lebens treu zu sein. Auf ihre Fürsprache lass uns deine Liebe
unter den Brüdern und Schwestern verbreiten, damit wir
deine Kinder genannt werden und es in Warheit sind. Darum
bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg


Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 26. November 2016, 11:55:01

 ;tffhfdsds


Lebendiger Gott, im Wasser der Taufe hast du uns mit deinem
Geist getränkt. Er entfalte sein Wirken in uns, damit wir zu
Quellen deines Friedens werden. Darum bitten wir durch Jesus
Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 28. November 2016, 11:55:08

 ;tffhfdsds


Hilf uns, Gott, dass wir voll Freude in diesen Tagen die Ankunft
deines Sohnes erwarten. Nimm alle Trägheit von uns und mache
uns bereit, zu wachen und zu beten, damit uns Christus nicht
schlafend findet, wenn er kommt und anklopft. Er, der in der Ein-
heit des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 30. November 2016, 11:42:36
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, du hast deiner Kirche den heiligen Apostel
Andreas als Boten des Glaubens und als Hirten gegeben. Erhö-
re unser Gebet und gib, dass auch die Kirche unserer Tage die
Macht seiner Fürsprache erfahre. Darum bitten wir durch Jesus
Christus.

Der Herr des Friedens schenke uns den Frieden
zu jeder Zeit und auf jede Weise.
Der Herr sei mit uns allen.
Vgl. 2 Thess 3,16


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 05. Dezember 2016, 12:27:38

 ;tffhfdsds


Gott, unser Vater, wir bereiten uns in diesen Tagen darauf vor,
die Menschwerdung deines Sohnes würdig zu feiern. Lass un-
ser Gebet zu dir dringen und segne unser Bemühen, damit un-
ser Leben sich erneuert und die ursprüngliche Reinheit wieder-
gewinnt. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.
 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 07. Dezember 2016, 10:49:20

 ;tffhfdsds


Gott, du hast uns im heiligen Bischof Ambrosius einen hervor-
ragenden Lehrer des katholischen Glaubens und ein Beispiel
apostolischen Freimutes gegeben. Höre auf seine Fürsprache
und berufe in deiner Kirche Bischöfe, die deinem Willen gehor-
sam sind und dein Volk mit Kraft und Weisheit leiten. Darum
bitten wir durch Jesus Christus.

Der Gott der Hoffnung erfülle uns mit aller Freude
und mit allem Frieden im Glauben,
damit wir reich werden an Hoffnung
in der Kraft des Heiligen Geistes.

Vgl. Röm 15,13
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 08. Dezember 2016, 11:29:17
 ;tffhfdsds

 Großer und Heiliger Gott, im Hinblick auf den Erlösertod Christi
hast du die selige Jungfrau Maria schon im ersten Augenblick
ihres Daseins vor jeder Sünde bewahrt, um deinem  Sohn eine
würdige Wohnung zu bereiten. Höre  auf ihre Fürsprache:
Mache uns frei von Sünden und erhalte uns in deiner Gnade,
damit wir mit reinem Herzen zu dir gelangen. Darum bitten wir
durch Jesus Christus.

Der ewige Gott sei uns gnädig, er erfülle uns mit seinem Geist
und schenke uns sein Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 09. Dezember 2016, 11:54:56

 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, gib, dass wir die Ankunft deines Sohnes mit
großer Wachsamkeit erwarten und unserem Erlöser und Hei-
land Jesus Christus mit brennenden Lampen entgegengehen.
Darum bitten wir durch ihn, der in der Einheit des Heiligen
Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


  ;qfykkg
 


   













   
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 13. Dezember 2016, 11:21:21
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, sieh gütig auf dein Volk, das  mit gläubigem
Verlangen das Fest der Geburt Christi erwartet. Mache unser
Herz bereit für das Geschenk der Erlösung, damit Weihnachten
für uns alle ein Tag der Freude  und der Zuversicht werde. Darum
bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr des Friedens schenke uns den Frieden
zu jeder Zeit und auf jede Weise.
Der Herr sei mit uns allen.

Vgl. 2 Thess 3,16


 ;qfykkg ;qfykkg ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 14. Dezember 2016, 11:06:56
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, du hast dem heiligen Johannes vom Kreuz
ein großes Verlangen geschenkt, sich selbst zu verleugnen und
Christus nachzufolgen. Gib, dass auch wir im Kreuz unser Heil
erkennen und durch das Kreuz die Gnade erlangen, deine Herr-
lichkeit zu schauen. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gott lasse uns wachsen in der Gnade und Erkenntnis
unseres Herrn Jesus Christus, der uns erlöst hat.
Ihm sei Ehre jetzt und in Ewigkeit.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 15. Dezember 2016, 12:28:02

 ;tffhfdsds


Heiliger Gott wir sind vor dir schuldig geworden, und die Sün-
de belastet uns. Schenke deinen unwürdigen Dienern die Freu-
de wieder durch die heilbringende Ankunft deines Sohnes, der
in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in
alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 17. Dezember 2016, 11:11:28

 ;tffhfdsds


Gott, unser Schöpfer und Erlöser, dein ewiges Wort ist Fleisch
geworden aus Maria, der allzeit jungfräulichen Mutter. Dein
Sohn, der unsere menschliche Natur angenommen hat, schenke
uns Anteil an seinem göttlichen Leben. Er, der in der Einheit
des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Christus Jesus, in dem uns das
göttliche Licht erschienen ist,
durchdringe uns mit seiner Güte
und lasse uns mutig diesen Tag beginnen.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 20. Dezember 2016, 10:58:45

 ;tffhfdsds
.

Allmächtiger Gott, gieße deine Gnade in unsere Herzen ein.
Durch die Botschaft des Engels haben wir die Menschwerdung
Christi, deines Sohnes, erkannt. Führe uns durch sein Leiden
und Kreuz zur Herrlichkeit der Auferstehung. Darum bitten wir
durch ihn, Jesus Christus.

Der  verborgene Gott, der uns allezeit nahe ist,
lasse uns sein Angesicht schauen
und schenke uns seinen Frieden.



 ;qfykkg  ;qfykkg  ;qfykkg  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 22. Dezember 2016, 11:08:15
 ;tffhfdsds


Barmherziger Gott, du hast die Not des Menschen gesehen, der
dem Tod verfallen war, und hast ihn erlöst durch die Ankunft
deines Sohnes. Gib uns die Gnade, das Geheimnis der Mensch-
werdung in Ehrfurcht zu bekennen und in der Gemeinschaft mit
unserem Erlöser das Heil zu finden. Darum bitten wir durch
ihn, Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg  ;qfykkg  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 23. Dezember 2016, 10:57:14

 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, schon naht das Fest der Geburt deines Sohnes,
der aus Maria, der Jungfrau, Fleisch angenommen hat, um unser
Los zu teilen. Wir bitten dich: Dein ewiges Wort komme und wohne
unter uns mit seinem Erbarmen, unser Herr Jesus Christus, der mit
dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.
 
Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg  ;qfykkg  ;qfykkg  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 24. Dezember 2016, 11:05:40

 ;tffhfdsds


Herr Jesus Christus, komm bald und säume nicht. Richte uns
auf durch deine tröstliche Ankunft, denn wir hoffen auf deine
Güte. Der du in der Einheit des Heiligen Geistes mit Gott dem
Vater lebst und herrschest in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg  ;qfykkg  ;qfykkg  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 26. Dezember 2016, 11:11:38

 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, dein ewiges Wort ist Fleisch geworden, um
uns mit dem Glanz deines Lichtes zu erfüllen. Gib, dass in un-
seren Werken widerstrahlt, was durch den Glauben in unserem
Herzen leuchtet. Darum bitten wir durch ihn, Jesus Christus.

Das Licht Jesu Christi
mache unsere Herzen hell
und schenke uns ewige Freude.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 27. Dezember 2016, 11:07:17
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, du hast uns durch den Evangelisten Johan-
nes einen Zugang eröffnet zum Geheimnis deines ewigen Wor-
tes. Lass uns mit erleuchtetem Verstand und liebendem Herzen
erfassen, was er in gewaltiger Sprache verkündet hat. Darum
bitten wir durch Jesus Christus.

Das Wort des ewigen Vaters wohne in uns
und sei unser Licht in der Finsternis.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 28. Dezember 2016, 10:34:17
 
 ;tffhfdsds


Vater im Himmel, nicht mit Worten haben die Unschuldigen Kin-
der dich gepriesen, sie haben dich verherrlicht durch ihr Sterben.
Gib un die Gnade, dass wir in Worten und Taten unseren Glau-
ben an dich bekennen. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gnade und unvergängliches Leben sei mit allen,
die Jesus Christus, unseren Herrn, lieben.
Eph 6,24


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 30. Dezember 2016, 11:10:46

 ;tffhfdsds


Herr, unser Gott, in der Heiligen Familie hast du uns ein leuch-
tendes Vorbild geschenkt. Gib unseren Familien die Gnade,
dass auch sie in Frömmigkeit und Eintracht leben und einander
in der Liebe verbunden bleiben. Führe uns alle zur ewigen Ge-
meinschaft in deinem Vaterhaus. Darum bitten wir durch Jesus
Christus.

Gott wird uns durch Jesus Christus alles, was wir nötig haben,
aus dem Reichtum seiner Herrlichkeit schenken.
Unserem Gott und Vater sei die Ehre in alle Ewigkeit. Amen.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 03. Januar 2017, 11:31:39

 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, dein Sohn ist durch die Geburt aus der Jung-
frau uns in allem gleich geworden, außer der Sünde. Gib, dass
wir in unserem Denken und Tun den alten Menschen ablegen
und als neue Menschen ein neues Leben beginnen. Darum bitten
wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 04. Januar 2017, 10:28:00

 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, zu unserem Heil ist dein Sohn als Licht der
Welt erschienen. Lass dieses Licht in unseren Herzen aufstrah-
len, damit sich unser Leben von Tag zu Tag erneuert. Darum
bitten wir durch ihn, Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 05. Januar 2017, 10:24:51

 ;tffhfdsds


Getreuer Gott, in der Geburt deines Sohnes hast du uns auf
wunderbare Weise den Anfang des Heiles geschenkt. Stärke
in uns den Glauben, dass Christus dein Volk durch die Mühen
dieser Zeit zum Land der Verheißung hinführt. Er, der in der
Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle
Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg


Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 07. Januar 2017, 10:18:38

 ;tffhfdsds


Allherrschender Gott, durch den Stern, dem die Weisen gefolgt
sind, hast du den Heidenvölkern deinen Sohn geoffenbart. Auch
wir haben dich schon im Glauben erkannt. Führe uns vom Glau-
ben zur unverhüllten Anschauung deiner Herrlichkeit. Darum
bitten wir durch Jesus Christus.

Gott, der die Sterne geschaffen
und die Weisen zu Jesus geführt hat,
öffne uns die Augen für seine Zeichen
und leite uns sicher auf seinen Wegen.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 09. Januar 2017, 11:06:54

 ;tffhfdsds


Allmächtiger, ewiger Gott, bei der Taufe im Jordan kam der
Heilige Geist auf unseren Herrn Jesus Christus herab, und
du hast ihn als deinen geliebten Sohn geoffenbart. Gib, dass
auch wir, die aus dem Wasser und dem Heiligen Geist wieder
geboren sind, in deinem Wohlgefallen stehen und als deine
Kinder aus der Fülle dieses Geistes leben. Darum bitten wir
durch Jesus Christus.

Gnade und Friede von Gott, dem Vater,
und Christus Jesus, unserem Retter.
Tit 1,4
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 13. Januar 2017, 11:52:05

 ;tffhfdsds


Gott, durch das Licht deines Wortes vertreibst du das Dunkel
der Unwissenheit.Mehre in unserem Herzen die Kraft des
Glaubens, damit das Feuer, das deine Gnade in uns entfacht
hat, durch keine Anfechtung ausgelöscht wird. Darum bitten
wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 17. Januar 2017, 10:42:47
 ;tffhfdsds


Herr, allmächtiger Gott, du hast uns diesen neuen Tag ge-
schenkt. Bewahre uns an ihm vor Unheil und Sünde und
lenke unsere Gedanken, Worte und Werke, dass wir stets
deinen Willen tun. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 18. Januar 2017, 10:53:29

 ;tffhfdsds


Herr Jesus Christus, du wahres , Licht, das alle Menschen er-
leuchtet, damit sie das Heil finden, gib uns die Kraft, deinem
Frieden und deiner Gerechtigkeit den Weg zu bereiten. Der du
in der Einheit des Heiligen Geistes mit Gott dem Vater lebst und
herrschest in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 19. Januar 2017, 10:55:44
 ;tffhfdsds


Herr und Gott, du wahres Licht, gib, dass wir in der Tiefe unse-
res Herzens gläubig erfassen, was heilig ist, und in der Klarheit
deines Lichtes diesen Tag verbringen. Darum bitten wir durch
Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 20. Januar 2017, 10:18:00

 ;tffhfdsds


Allmächtiger  Gott, wir bringen dir unser Morgenlob dar. Gib,
dass unser Lied einst sich vollende im Chor deiner Heiligen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 21. Januar 2017, 10:38:36
 ;tffhfdsds


Dich lobe, Herr, unser Mund, dich lobe unser Leben. Von dir
kommt alles, was wir sind und haben. Sei gepriesen durch
Jesus Christus, deinen Sohn, unseren Herrn und Gott, der
in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht
in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 27. Januar 2017, 11:04:12

 ;tffhfdsds


Allmächtiger Vater, komm in unser Herz und erleuchte es durch
dein Licht, damit wir deine Weisungen erkennen und dir als
unserem König folgen auf dem Weg, den du uns führst. Darum
bitten wir durch Jesus Christus.

Der erhabene Gott,
der hinabschaut in die Tiefe
und den Schwachen aus dem Staub emporebt,
er segne uns und alle, die uns nahe sind.
Er schenke uns Frieden und Freude.

Nach Ps 113,6f.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 28. Januar 2017, 11:49:25

 ;tffhfdsds


Gott, du Quell der Weisheit, du hast dem heiligen Thomas von
Aquin ein leidenschaftliches Verlangen geschenkt, nach Heilig-
keit zu streben und deine Wahrheit zu erfassen. Hilf uns verste-
hen, was er gelehrt, und nachahmen, was er uns vorgelebt hat.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der treue Gott geleite uns auf unserer Pilgerschaft, 
er bewahre uns heute vor Schuld
und lasse uns seine Herrlichkeit schauen.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 30. Januar 2017, 10:56:54
 ;tffhfdsds

Gott, du hast den Menschen die Erde anvertraut, sie zu hüten
und zu bebauen, und läßt die Sonne über ihnen aufgehen,
damit sie ihnen leuchte. Gib, dass unser Tagewerk gelinge, zu
deiner Ehre und zum Wohl unseres Nächsten. Darum bitten
wir durch Jesus Christus.


Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg ;
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 01. Februar 2017, 10:12:00

 ;tffhfdsds


Herr, gedenke deines heiligen Bundes, den das Blut des Lam-
mes neu besiegelt hat. Schenke deinem Volk die Vergebung
der Sünden und mehre sein Heil Tag für Tag, bis zur Vollendung
der Erlösung. Darum bitten wir durch Jesus Christus, deinen Sohn,
unseres Herrn und Gott, der in der Einheit des Heiligen Geistes
mit dir lebt und herrcht in alle Ewigkeit.


Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zm ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 02. Februar 2017, 10:55:25
 ;tffhfdsds


Allmächtiger, ewiger Gott, dein eingeborener Sohn hat unsere
menschliche Natur angenommen und wurde am heutigen Tag
im Tempel dargestellt. Läutere unser Leben und Denken, damit
wir mit reinem Herzen vor dein Antlitz treten. Darum bitten
wir durch Jesus Christus.

Gott sei uns gnädig und segne uns!
Er lasse über uns sein Angesicht leuchten,
damit auf Erden sein Weg erkannt wird
und unter allen Völkern sein Heil.
Ps 67,2f.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 03. Februar 2017, 10:40:44

 ;tffhfdsds


Herr und Gott, schenk uns den Reichtum deiner Gnade und
lenke unsere Schritte auf dem Weg deiner Gebote, damit
wir schon in diesem Leben Trost und Frieden finden und einst
die ewige Freude erlangen. Darum bitten wir durch Jesus
Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 04. Februar 2017, 10:48:06

 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, du wahres Licht und ewiger Tag, du schenkst
uns im Kreislauf der Zeit immer wieder einen neuen Morgen.
Vertreibe die Nacht des Bösen und erleuchte unser Herz durch
den hellen Glanz deines Kommens. Darum bitten wir durch
Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 07. Februar 2017, 11:05:18
 ;tffhfdsds


Gott des Bundes, du willst, dass wir Menschen in Eintracht
miteinander leben. Bewahre uns über alle Verwerfungen hin-
weg in der Gemeinschaft mit dir, damit wir durch dich unter-
einander verbunden bleiben. Darum bitten wir durch Jesus
Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum  ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 09. Februar 2017, 10:47:55

 ;tffhfdsds


Allmächtiger, ewiger Gott, am Abend, am Morgen und am
Mittag preisen wir deine göttliche Herrlichkeit und bitten:
Vertreibe aus unserem Herzen die Finsternis der Sünde,
damit wir zum wahren Licht gelangen, zu Christus, deinem
Sohn, unserem Herrn und Gott, der in der Einheit des Hei-
ligen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 10. Februar 2017, 10:36:25

 ;tffhfdsds


Erhabener Gott, wir begehen das Gedächtnis der heiligen Jungfrau
Scholastika. Lass uns nach ihrem Beispiel dir stets stets in aufrich-
tiger Liebe dienen und gewähre uns in deiner Güte einst einen se-
ligen Heimgang zu dir. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Gott der Hoffnung erfülle uns mit aller Freude
und mit allem Frieden im Glauben,
damit wir reich werden an Hoffnung
in der Kraft des Heiligen Geistes.
Vgl. Röm 15,13


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 11. Februar 2017, 10:53:28

 ;tffhfdsds


Heiliger Gott, mache unser Herz hell durch den Glanz der Auf-
erstehung deines Sohnes, damit das Dunkel des Todes uns
nicht befalle und wir zum ewigen Licht gelangen. Darum bitten
wir durch Jesus Christus.

Der Gott aller Gnade, der uns in Christus
zu einer ewigen Herrlichkeit berufen hat,
wird uns aufrichten, stärken, kräftigen
und auf festen Grund stellen.
Sein ist die Macht in Ewigkeit.
Vgl. 1 Petr 5, 10


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 13. Februar 2017, 10:50:50

 ;tffhfdsds


Herr, allmächtiger Gott, du hast uns diesen neuen Tag ge-
schenkt. Bewahre uns an ihm vor Unheil und Sünde und
lenke unsere Gedanken, Worte und Werke, dass wir stets
deinen Willen tun. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 15. Februar 2017, 12:26:22

 ;tffhfdsds


Gütiger Gott, lass es hellen Tag werden in unserem Herzen,
damit wir nicht in die Irre gehen, sondern auf dem Weg deiner
Gebote bleiben. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 16. Februar 2017, 10:35:44

 ;tffhfdsds


Herr und Gott, du wahres Licht, gib, dass wir in der Tiefe
unseres Herzens gläubig erfassen, was heilig ist, und in
der Klarheit deines Lichtes diesen Tag verbringen. Darum
bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 18. Februar 2017, 11:02:43

 ;tffhfdsds


Herr, du hast deinen Sohn als das wahre Licht in die Welt
gesandt. Offenbare den Menschen deine Wahrheit durch
den Heiligen Geist, den er verheißen hat, und öffne ihre
Herzen für den Glauben. Gib, dass alle in der Taufe das
neue Leben empfangen und Glieder deines Volkes werden.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 24. Februar 2017, 10:47:37

 ;tffhfdsds

Gott, du kennst die Herzen aller Menschen; du hast es gefügt,
dass der heilige Matthias zum Kollegium der Apostel hinzuge-
wählt wurde. Deine Liebe lenke auch unseren Weg und reihe
uns ein in die Schar deiner Auserwählten. Darum bitten wir
durch Jesus Christus.

Gnade, Erbarmen und Friede von Gott, dem Vater,
und Christus Jesus, unserem Herrn.
1 Tim 1,2


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 25. Februar 2017, 11:03:28

 ;tffhfdsds


Gott, du Quell und Ursprung unseres Heils, mach unser ganzes
Leben zu einem Loblied deiner Herrlichkeit, damit wir einst
im Himmel dich preisen können ohne Ende. Darum bitten wir
durch Jesus Christus.

Behüte uns, Gott, in deiner Gnade.
Sei uns Hilfe beim Aufbruch,
Trost auf dem Weg und guter Empfang
am Ziel des heutigen Tages.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 27. Februar 2017, 11:26:13

 ;tffhfdsds


Gott, du hast den Menschen die Erde anvertraut, sie zu
hüten und zu bebauen, und  läßt die Sonne über ihnen
aufgehen, damit sie ihnen leuchte. Gib, dass unser Tage-
werk gelinge, zu deiner Ehre und zum Wohl unseres
Nächsten. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 28. Februar 2017, 10:42:58
 ;tffhfdsds


Gott und Herr, mehre in uns  den Glauben an dich, damit unser
Lobgebet Frucht bringt  für Zeit und Ewigkeit. Darum bitten wir
durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg ;
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 12. März 2017, 08:13:34

 ;tffhfdsds


Gott, du hast uns geboten, auf deinen geliebten Sohn zu hören.
Nähre uns mit deinem Wort und reinige die Augen unseres Gei-
stes, damit wir fähhig werden, deine Herrlichkeit zu erkennen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Das Licht Jesu Christi
mache unsere Herzen hell
und schenke uns ewige Freude.

 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 13. März 2017, 07:20:13
 ;tffhfdsds


Ewiger Gott, zum Heil unserer Seele verlangst du, dass wir den
Leib in Zucht nehmen und Buße tun. Gib uns die Kraft, dass wir
uns von Sünden freihalten und die Gebote erfüllen, die uns deine
Liebe gegeben hat. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 15. März 2017, 07:51:45

 ;tffhfdsds


Herr, unser Gott, erhalte deiner Kirche die Bereitschaft, das
Gute zu tun. Ermutige uns in diesem Leben durch deinen
Schutz und führe uns zu den ewigen Gütern. Darum bitten
wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 16. März 2017, 08:44:02
 ;tffhfdsds


Heiliger Gott, du liebst die Unschuld und schenkst sie dem
Sünder zurück, der reumütig zu dir heimkehrt. Wende unser
Herz zu dir und schenke uns neuen Eifer im Heiligen Geist,
damit wir im Glauben standhaft bleiben und stets bereit sind,
das Gute zu tun. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 17. März 2017, 07:25:07
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, reinige uns in diesen Tagen, in denen wir
für unsere Sünden Buße tun, damit wir mit lauterem Herzen
das Osterfest erwarten. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 18. März 2017, 07:09:49
 ;tffhfdsds


Gütiger Gott, durch das Wirken deiner Gnade schenkst du uns
schon auf Erden den Anfang des ewigen Lebens. Vollende, was
du in uns begonnen hast, und führe uns hin zu jenem Licht, in
dem du selbst wohnst. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 19. März 2017, 06:45:49

 ;tffhfdsds


Gott, unser Vater, du bist der Quell des Erbarmens und der
Güte, wir stehen als Sünder vor dir, und unser Gewissen
klagt uns an. Sieh auf unsere Not und lass uns Vergebung
finden durch Fasten, Gebet und Werke der Liebe. Darum
bitten wir durch Jesus Christus.

Im Namen Jesu, seines Gesalbten,
segne und heilige uns der barmherzige Gott.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 20. März 2017, 06:58:11
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, du hast Jesus, unseren Heiland, und seine
Mutter Maria der treuen Sorge des heiligen Josef anvertraut.
Höre auf seine Fürsprache und hilf deiner Kirche, die Geheim-
nisse der Erlösung treu zu verwalten, bis das Werk des Heiles
vollendet ist. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gottes Geist durchwehe uns,
er halte die Glut der Liebe in uns am Leben
und lasse den Funken überspringen.

 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 21. März 2017, 07:17:20
 ;tffhfdsds


Herr, unser Gott, verlass uns nicht in diesen Tagen der Buße.
Steh uns mit deiner Gnade bei, damit wir mit ganzer Bereit-
schaft den Dienst vollziehen, den du uns aufgetragen hast.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 22. März 2017, 07:10:19
 ;tffhfdsds


Barmherziger Gott, erneuere uns im Geist durch die Feier der
heiligen vierzig Tage, damit wir für dein Wort empfänglich wer-
den, bereit zu Gehorsam und Verzicht, einmütig im Gebet und
eifrig in Werken der Liebe. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 23. März 2017, 06:55:40

 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, gib, dass wir dem Ruf deiner Gnade folgen
und uns mit umso größerem Eifer auf die Feier der österlichen
Geheimnisse vorbereiten, je näher das Fest der Erlösung heran-
kommt. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 24. März 2017, 09:08:29

 ;tffhfdsds

Gütiger Gott, lass deine Gnade mächtig werden in unseren
Herzen, damit wir imstande sind, unser eigenes Begehren
zu meistern und den Anregungen deines Geistes zu folgen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 25. März 2017, 07:24:36

 ;tffhfdsds


Gott, du bist groß und unbegreiflich. Nach deinem Willen ist
dein ewiges Wort im Schoß der Jungfrau Maria Mensch ge-
worden. Gläubig bekennen wir, dass unser Erlöser wahrer
Gott und wahrer Mensch ist. Mache uns würdig, Anteil zu er-
halten an seinem göttlichen Leben. Darum bitten wir durch
ihn, Jesus Christus.

Der ewige Gott sei uns gnädig,
er erfülle uns mit seinem Geist
und schenke uns sein Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 26. März 2017, 10:04:36
 ;tffhfdsds


Allherrschender Gott, du schenkst uns im österlichen Geheim-
nis jenes wunderbare Leben, daß die Welt unablässig erneuert.
Lass das Werk deiner Gnade in der Kirche mächtig werden und
gib ihr alles, was sie in dieser Zeit braucht. Darum bitten wir
durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 27. März 2017, 07:17:27

 ;tffhfdsds


Allherrschender Gott, du schenkst uns im österlichen Geheim-
nis jenes wunderbare Leben, daß die Welt unablässig erneuert.
Lass das Werk deiner Gnade in der Kirche mächtig werden und
gib ihr alles, was sie in dieser Zeit braucht. Darum bitten wir
durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 28. März 2017, 08:11:48
 ;tffhfdsds


Barmherziger Gott, diese heilige Zeit der Buße und des Gebetes
mache unsere Herzen bereit, die Ostergnade zu empfangen und
das Lob des Erlösers zu verkünden, der in der Einheit des Hei-
ligen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 29. März 2017, 08:03:01
 ;tffhfdsds


Gütiger Gott, du schenkst den Gerechten ihren Lohn und ver-
zeihst den Sündern ihre Schuld um der Buße willen. Wir beken-
nen dir unser Versagen; hab Erbarmen mit unserer Schwach-
heit und vergib uns, was wir gefehlt haben. Darum bitten wir
durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 30. März 2017, 07:21:51

 ;tffhfdsds


Gütiger Gott, heilige uns in dieser Zeit der Buße. Gib uns Kraft
zu guten Werken und Ausdauer in der Beobachtung deiner Ge-
bote, damit wir fähig werden, das Osterfest mit reinem Herzen
zu feiern. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 31. März 2017, 07:41:34

 ;tffhfdsds


Barmherziger Gott, du kennst unsere Schwachheit und unsere
Not. Doch je hinfälliger wir sind, umso mächtiger ist deine Hil-
fe. Gib, dass wir das Geschenk dieser Gnadenzeit freudig und
dankbar annehmen und dein Wirken in unserem Leben bezeu-
gen. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.

 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 01. April 2017, 07:23:15

 ;tffhfdsds


Barmherziger Gott, lenke du selbst unsere Herzen zu dir hin;
denn ohne deine Hilfe können wir dir nicht gefallen. Darum
bitten wir durch Jesus Christus, deinen Sohn, unseren Herrn
und Gott, der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt
und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 02. April 2017, 07:36:06

 ;tffhfdsds


Herr, unser Gott, dein Sohn hat sich aus Liebe zur Welt dem
Tod überliefert. Lass uns in seiner Liebe bleiben und mit deiner
Gnade aus ihr leben. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der barmherzige Gott wende sich uns zu,
er schenke uns Ruhe und Vertrauen
und erweise uns seine Gnade.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 03. April 2017, 07:38:52

 ;tffhfdsds


Barmherziger Gott, in deinem Sohn hast du uns  die Fülle des
Segens geschenkt. Gib uns Kraft, unsere sündhaften Gewohn-
heiten abzulegen und in der neuen Wirklichkeit zu leben, damit
einst die Herrlichkeit deines Reiches an uns offenbar wird.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 04. April 2017, 07:16:38
 ;tffhfdsds


Gütiger Gott, schenke uns Beharrlichkeit und Ausdauer auf dem
Weg deiner Gebote, damit auch in unseren Tagen viele Menschen
zu dir finden und deine Kirche dir immer eifriger dient.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 05. April 2017, 07:26:39

 ;tffhfdsds


Barmherziger Gott, du selber weckst in uns das Verlangen, dir
zu dienen. Heilige uns durch Werke der Buße, erleuchte und
stärke uns, damit wir treu den Weg deiner Gebote gehen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 06. April 2017, 08:38:52

 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, erhöre unser Gebet und beschütze uns, denn
wir setzen unsere ganze Hoffnung auf dich. Reinige uns von
aller Sünde und hilf uns, in deiner Gnade zu leben, damit wir
Erben deiner Verheißung werden. Darum bitten wir durch
Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 07. April 2017, 07:49:10
 ;tffhfdsds


Barmherziger Gott, wir haben aus menschlicher Schwachheit
gefehlt und können aus eigener Kraft dem Netz der Sünde
nicht entrinnen. Komm uns in deiner Güte zu Hilfe und befreie
uns von aller Schuld. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 08. April 2017, 07:58:43

 ;tffhfdsds


Barmherziger Gott, du wirkst das Heil der Menschen zu jeder
Zeit, in diesen Tagen aber bist du uns besonders nahe. Trage
Sorge für dein Volk, schütze die Getauften und alle, die sich
auf die Taufe vorbereiten. Darum bitten wir durch Jesus
Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 09. April 2017, 08:34:41
 ;tffhfdsds


Allmächtiger, ewiger Gott, deinem Willen gehorsam, hat unser
Erlöser Fleisch angenommen, er hat sich selbst erniedrigt und
sich unter die Schmach des Kreuzes gebeugt. Hilf uns, dass
wir ihm auf dem Weg des Leidens nachfolgen und an seiner
Auferstehung Anteil erlangen. Darum bitten wir durch Jesus
Christus, deinen Sohn, unseren Herrn und Gott, der in der Ein-
heit des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewig-
keit.

Der Gott aller Gnade, der uns in Christus
zu seiner ewigen Herrlichkeit berufen hat,
wird uns aufrichten, stärken, kräftigen
und auf festen Grund stellen.
Sein ist die Macht in Ewigkeit.
Vgl. 1 Petr 5,10f.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 10. April 2017, 07:46:55

 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, in unserer Schwachheit versagen wir und
sind anfällig für das Böse. Schau hin auf das Leiden deines
Sohnes, richte uns wieder auf und schenke uns neues Leben.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 11. April 2017, 07:32:05

 ;tffhfdsds


Allmächtiger, ewiger Gott, hilf uns, das Gedächnis des Leidens
Christi so zu begehen, dass wir von dir Verzeihung erlangen.
Darum bitten wir durch ihn, Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 12. April 2017, 07:08:30
 ;tffhfdsds


Heiliger Gott, du hast deinen Sohn der Schmach des Kreuzes
unterworfen, um uns der Gewalt des Bösen zu entreißen. Gib
uns die Gnade, dass auch wir deinem Willen gehorchen und
einst in Herrlichkeit auferstehen. Darum bitten wir durch ihn,
Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg


Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 13. April 2017, 09:30:05
 (http://up.picr.de/28891597xq.jpg)




Allmächtiger Gott, zu deiner Ehre und zum Heil der Menschen
hast du Christus als ewigen Hohenpriester eingesetzt. Er hat
dir durch sein kostbares Blut ein heiliges Volk erworben. Gib,
dass wir das Gedächtnis deines Sohnes in Ehrfurcht feiern und
die Kraft seines Kreuzes und seiner Auferstehung empfangen.
Darum bitten wir durch ihn, Jesus Christus.


Der gute Gott,
der uns das Leben geschenkt hat,
öffne uns Herzen und Hände,
damit wir seine Gaben froh miteinander teilen.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 14. April 2017, 07:45:31

(http://up.picr.de/28891156cc.jpg)


Herr, unser Gott, sieh herab auf deine Familie, für die unser
Herr Jesus Christus sich freiwillig den Händen der Frevler
überliefert und die Marter des Kreuzes auf sich genommen
hat. Er, der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt
und herrscht in alle Ewigkeit.

Der ewig treue Gott, der barmherzige Vater,
er lasse uns das Gedächnis des Leidens Jesu würdig feiern,
dass wir in der Kraft seines Sohnes fähig werden,
unseren Weg vor seinem Angesicht zu gehen.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 15. April 2017, 08:11:32
 ;ksghtr

Allmächtiger, ewiger Gott, dein eingeborener Sohn ist in das
Reich des Todes hinabgestiegen und von den Toten glorreich
auferstanden. Gib, dass deine Gläubigen, die durch die Taufe
mit ihm begraben wurden, durch seine Auferstehung zum ewi-
gen Leben gelangen. Darum bitten wir durch ihn, Jesus
Christus.

Jesus, der unseren Tod gestorben ist,
stärke unsere Hoffnung
und bleibe uns allezeit nahe.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 16. April 2017, 08:41:23
(http://up.picr.de/28916646me.jpg)


Allmächtiger, ewiger Gott, am heutigen Tag hast du durch deinen
Sohn den Tod besiegt und uns den Zugang zum ewigen Leben er-
schlossen. Darum begehen wir in Freude das Fest seiner Auferste-
hung. Schaffe uns neu durch deinen Geist, damit auch wir aufer-
stehen und im Licht des Lebens wandeln. Darum bitten wir durch
Jesus Christus.

Der Gott der Hoffnung erfülle uns mit aller Freude
und mit allem Frieden im Glauben,
damit wir reich werden an Hoffnung
in der Kraft des Heiligen Geistes.
Vgl. Röm 15,13


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 17. April 2017, 07:53:26
 
(http://up.picr.de/28932777zf.jpg)





Gott, du Herr allen Lebens, durch die Taufe schenkst du deiner
Kirche Jahr für Jahr neue Söhne und Töchter. Gib, dass alle
Christen in ihrem Leben dem Sakrament treu bleiben, das sie
im Glauben empfangen haben. Darum bitten wir durch Jesus
Christus.

Auf allen unseren Wegen
geleite uns Gott durch sein ewiges Wort,
seinen geliebten Sohn Jesus Christus.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 18. April 2017, 07:43:46
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, du hast dein Volk durch die österlichen Ge-
heimnisse befreit und gestärkt. Bleibe bei uns mit deiner Gnade
und führe uns zur vollkommenen Freiheit, damit der Osterjubel,
der uns heute erfüllt, sich in der Freude des Himmels vollendet.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 19. April 2017, 07:35:01
 ;tffhfdsds


Gnädiger Gott, du schenkst deinem Volk jedes Jahr die österliche
Freude durch das hohe Fest der Auferstehung Christi. Führe uns
durch die Feier, die wir auf Erden begehen, zur unvergänglichen
Freude im Himmel. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 20. April 2017, 07:37:49
 ;tffhfdsds


Gott und Vater, du hast die vielen Völker im Bekenntnis deines
Namens geeint. Gib, dass alle, die aus dem Wasser der Taufe
wiedergeboren sind, eins werden im Glauben und in Werken
der Liebe. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 21. April 2017, 07:56:10
 ;tffhfdsds


Allmächtiger, ewiger Gott, du hast den Bund der Versöhnung
mit der Menschheit geschlossen und ihr die österlichen Ge-
heimnisse geschenkt. Gib uns die Gnade, dass wir deine Heils-
taten nicht nur im Bekenntnis feiern, sondern sie auch durch
unser Leben bezeugen. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 22. April 2017, 07:20:36
 ;tffhfdsds


Gnädiger Gott, in deiner übergroßen Liebe schenkst du der
Kirche neues Wachstum. Wache über das Volk, das du dir
erwählt hast, bewahre alle Getauften in deiner Gnade und
bekleide sie einst mit dem Gewand der Unsterblichkeit.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 23. April 2017, 07:36:53
(http://up.picr.de/28988985sz.jpg)



Barmherziger Gott, durch die jährliche Osterfeier erneuerst
du den Glauben deines Volkes. Lass uns immer tiefer erken-
nen, wie heilig das Bad der Taufe ist, das uns gereinigt hat,
wie mächtig dein Geist, aus dem wir wiedergeboren sind,
und wie kostbar das Blut, durch das wir erkauft sind. Darum
bitten wir durch Jesus Christus.

Der auferstandene Herr erfülle uns mit österlicher Freude
und sei unser Licht in der Dunkelheit.


 ;qfykkg

Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 24. April 2017, 08:18:26
 ;tffhfdsds


Allmächtiger, ewiger Gott, wir dürfen dich Vater nennen, denn
du hast uns an Kindes statt angenommen. Gib, dass wir mehr
und mehr aus dem Geist der Kindschaft leben, damit wir die
wahre Freiheit finden und das unvergängliche Erbe erlangen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 25. April 2017, 07:33:38
 ;tffhfdsds


Herr, unser Gott, du hast den heiligen Markus auserwählt,
durch das Wort des Evangeliums dein Heil zu verkünden.
Gib, dass wir gläubig auf die Botschaft hören und unserem
Herrn Jesus Christus in Treue nachfolgen, der in der Einheit
des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr des Friedens schenke uns den Frieden
zu jeder Zeit und auf jede Weise.
Der Herr sei mit uns allen.
Vgl. 2 Thess 3,16


 ;qfykkg


Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 26. April 2017, 07:37:44

 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, in den österlichen Geheimnissen, die wir
jedes Jahr feiern, hast du dem Menschen seine ursprüngliche
Würde wiedergeschenkt und uns die sichere Hoffnung gegeben,
dass wir auferstehen werden. Gib, dass die Erlösung, die wir
gläubig feiern, in täglichen Werken der Liebe an uns sichtbar
wird. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 27. April 2017, 07:42:04
 ;tffhfdsds


Barmherziger Gott, gib, dass die Gnade, die wir in der Feier
der österlichen Geheimnisse empfangen haben, durch alle
Tage unseres Lebens fruchtbar bleibt. Darum bitten wir
durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 01. Mai 2017, 10:41:54
 ;tffhfdsds


Gott, du bist unser Ziel, du zeigst den Irrenden das Licht der
Wahrheit und führst sie auf den rechten Weg zurück. Gib allen,
die sich Christen nennen, die Kraft, zu meiden, was diesem
Namen widerspricht, und zu tun, was unserem Glauben ent-
spricht. Darum bitten wir durch Jesus Christus, deinen Sohn,
unsern Herrn und Gott, der in der Einheit des Heiligen Geistes,
mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.


Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.



 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 02. Mai 2017, 09:33:01
 ;tffhfdsds


Allmächtiger, ewiger Gott, du hast dem heiligen Bischof Athana-
sius den Geist der Kraft und der Stärke verliehen, sodass er die
Lehre von der wahren Gottheit deines Sohnes unerschrocken
verteidigte. Höre auf die Fürsprache dieses heiligen Bekenners.
Hilf uns, an der Botschaft festzuhalten, die er verkündet hat,
und gib, dass wir unter seinem Schutz dich tiefer erkennen und
inniger lieben. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

[/Die Gnade Jesu Christi, des Herrn, die Liebe Gottes
und die Gemeinschaft des Heiligen Geistes sei mit uns allen.
Vgl. 2 Kor 13,13


  ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 03. Mai 2017, 08:24:45
 ;tffhfdsds


Gütiger Gott, wir feiern heute das Fest deiner Apostel Phlippus
und Jakobus, die für Christus ihr Blut vergossen haben. Schenke
auch uns Gemeinschaften mit deinem Sohn in seinem Leiden und
seiner Auferstehung, damit wir in ewiger Freude dein Angesicht
schauen dürfen. Darum bitten wir durch ihn, Jesus Christus.



Der ewige Gott sei uns gnädig,
er lasse uns seine Stimme hören
und schenke uns sein Leben. ;qfykkg


Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 04. Mai 2017, 08:21:28
 ;tffhfdsds


Ewiger Gott, in dieser österlichen Zeit erfahren wir deine
Barmherzigkeit in reicher Fülle, denn du hast uns aus der
Finsternis des Irrtums herausgeführt. Gib, dass wir deine
Wahrheit gläubig erfassen und in unserem Leben festhal-
ten. Darum bitten wir durch Jesus Christus.
Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben. ;qfykkg

Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 05. Mai 2017, 07:31:26
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, wir glauben und bekennen, dass unser Herr
Jesus Christus für uns gestorben und auferstanden ist. Erwecke
auch uns durch die Kraft des Heiligen Geistes zum neuen Leben.
Darum bitten wir durch ihn, der in der Einheit des Heiligen Gei-
stes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.
 ;qfykkg

Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 05. Mai 2017, 16:16:44

 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, wir glauben und bekennen, dass unser Herr
Jesus Christus für uns gestorben und auferstanden ist. Erwecke
auch uns durch die Kraft des Heiligen Geistes zum neuen Leben.
Darum bitten wir durch ihn, der in der Einheit des Heiligen Gei-
stes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Eine ruhige Nacht und ein gutes Ende
gewähre uns der allmächtige Herr.
 ;qfykkg

Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 06. Mai 2017, 07:43:13

 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, du hast uns durch das Wasser der Taufe
neu geschaffen; schütze dieses neue Leben, damit alle, die
an dich glauben, dem Ansturm des Bösen standhalten und
das Geschenk deiner Gnade treu bewahren. Darum bitten
wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 07. Mai 2017, 07:36:17
 ;tffhfdsds

Allmächtiger, ewiger Gott, dein Sohn ist der Kirche siegreich
vorausgegangen als der Gute Hirt. Geleite auch die Herde,
für die er sein Leben dahingab, aus aller Not zur ewigen Freude.
Darum bitten wir durch ihn, Jesus Christus.

Christus Jesus, du birgst unsere Vergangenheit
in deinem Herzen und willst uns Zukunft eröffnen.
Segne uns, du unser Friede.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 08. Mai 2017, 07:39:08
 ;tffhfdsds


Erhabener Gott, durch die Erniedrigung deines Sohnes hast du
die gefallene Welt wieder aufgerichtet und aus der Knechtschaft
der Sünde befreit. Erfülle uns mit österlicher Freude und schenke
uns einst die ewige Seligkeit. Darum bitten wir durch Jesus
Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.
 ;qfykkg

Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 09. Mai 2017, 07:04:38
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, in dieser österlichen Zeit feiern wir voll
Dankbarkeit die Auferstehung unseres Herrn. Wir bitten
dich: Erfülle uns mit Freude darüber, dass wir durch ihn
erlöst sind, der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir
lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.
 ;qfykkg

Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 10. Mai 2017, 07:47:17
 ;tffhfdsds

Gütiger Gott, du bist das Leben der Gläubigen, der Reichtum
der Armen, die Freude der Auserwählten. Wir sehnen uns nach
deiner Verheißung. Stärke unsere Hoffnung und schenke uns
überreiche Erfüllung. Darum bitten wir durch Jesus Christus.
Christus im Herzen jedes Menschen,
der an mich denkt.
Christus im Munde jedes Menschen,
der zu mir spricht.
Christus in jedem Auge,
das mich ansieht.
Christus in jedem Ohr,
das auf mich hört.
Christus mit mir,
Christus vor mir,
Christus über mir.

Patrick ;qfykkg

Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 11. Mai 2017, 07:28:30
 ;tffhfdsds


Gott und Vater, du erneuerst den Menschen und schenkst ihm
eine größere Würde, als er sie am Anfang besaß. Blicke auf
das Werk deiner Liebe, segne alle, die im Sakrament der Taufe
das neue Leben empfangen haben, und erhalte sie in deiner
Gnade. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.
 ;qfykkg

Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 12. Mai 2017, 07:23:45

 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, dir verdanken wir unsere Freiheit und unser
Heil, denn du hast uns durch das kostbare Blut deines Sohnes
erlöst. Lass uns aus deiner Kraft leben und unter deinem be-
ständigen Schutz geborgen sein. Darum bitten wir durch Jesus
Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.
 ;qfykkg

Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 13. Mai 2017, 07:35:32
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, bei dir ist unsere Freiheit und unser
Heil, denn du hast uns durch das kostbare Blut deines
Sohnes erlöst. Lass uns aus deiner Kraft leben und unter
deinem beständigen Schutz geborgen sein. Darum bitten
wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.
 ;qfykkg

Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 13. Mai 2017, 11:49:18
 ()*kjht545


Ältestes Gebet zur unbefleckt Empfangenen
(Dieses  Gebet befindet sich im Original auf
 der Rückseite des Hardenberger Gnadenbil-
 des)

Heilige Maria, Mutter Gottes, Königin
des Himmels und Pforte des Paradieses,
Herrscherin der Welt und Allerreinste
der Jungfrauen, sei uns gegrüßt! Du bist
ohne Erbschuld empfangen und jeglicher
Sünde bar. Ohne Sündenmakel hast du
empfangen Jesus, den Heiland der Welt.
Du bist die unbefleckte Jungfrau vor, in
und nach der Geburt. Laß mich durch
deine mächtige Fürsprache gottselig, rein
und heilig leben und bitte für uns alle
bei Jesus, deinem geliebten Sohn. Nach
meinem Tode nimm mich gnädig auf.
Halte fern von mir alle Übel des Leibes
und der Seele. Laß mich anderen helfen,
die Werke der Barmherzigkeit vollbrin-
gen und verleihe, daß ich in der Para-
dieses-Herrlichkeit mich ewig mit dir
freuen möge. Amen.
 ;qfykkg

Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 22. Mai 2017, 07:05:48
 ;tffhfdsds


Barmherziger Gott, gib, dass die Gnade, die wir in der Feier
der österlichen Geheimnisse empfangen haben, durch alle
Tage unseres Lebens fruchtbar bleibt. Darum bitten wir durch
Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben









  ()*kjht545

O Himmelskönigin, frohlocke, Halleluja. Denn er, den du zu tragen
würdig warst, Halleluja, ist erstanden, wie er sagte. Halleluja.
Bitt Gott für uns Maria. Halleluja.
 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 23. Mai 2017, 07:18:36
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, laß die österliche Freude in uns fortdauern,
denn du hast deiner Kirche neue Lebenskraft geschenkt und
die Würde unserer Gotteskindschaft in neuem Glanz erstrahlen
lassen. Gib, dass wir den Tag der Auferstehung voll Zuversicht
erwarten als einen Tag des Jubels und des Dankes. Darum bit-
ten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.
 ;qfykkg

Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 24. Mai 2017, 06:40:06

 ;tffhfdsds


Herr, unser Gott, sieh auf deine Gemeinde, die in dieser öster-
lichen Zeit der Auferstehung deines Sohnes gedenkt. Gib, dass
wir mit allen Heiligen die ewige Freude erlangen, wenn er in
Herrlichkeit wiederkommt, der in der Einheit des Heiligen Geis-
tes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.
 ;qfykkg

Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 25. Mai 2017, 07:10:40
 ;tffhfdsds


Allmächtiger, ewiger Gott, erfülle uns mit Freude und Dank-
barkeit, denn in der Himmelfahrt deines Sohnes hast du den
Menschen erhöht. Schenke uns das feste Vertrauen, dass auch
wir zu der Herrlichkeit gerufen sind, in die Christus uns voraus-
gegangen ist, der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt
und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Gott des Friedens heilige uns ganz und gar
und bewahre unseren Geist,
unsere Seele und unseren Leib unversehrt,
damit wir ohne Tadel sind,
wenn Jesus Christus, unser Herr, kommt.
Vgl. 1 Thess 5,23
 ;qfykkg

Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 26. Mai 2017, 06:53:40
 ;tffhfdsds


Gott, du hast im Leben deines Dieners Philipp Neri den Glanz
deiner Heiligkeit aufleuchten lassen. Gib uns eine brennende
Liebe, wie er sie im Herzen trug, und die Heiterkeit des Geistes,
die ihn zum Boten deiner Freude gemacht hat. Darum bitten
wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.
 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 27. Mai 2017, 07:00:41

 ;tffhfdsds

Herr, unser Gott, dein Sohn hat vor seiner Himmelfahrt seinen
Aposteln den Heiligen Geist verheißen. Sie haben den Reich-
tum der göttlichen Weisheit empfangen; schenke auch uns die
Gaben deines Geistes. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.
 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 28. Mai 2017, 07:32:24

 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, wir bekennen, dass unser Erlöser bei dir in
deiner Herrlichkeit ist. Erhöre unser Rufen und lass uns erfah-
ren, dass er alle Tage bis zum Ende der Welt bei uns bleibt,
wie er uns verheißen hat. Er, der in der Einheit des Heiligen
Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr über die ganze Schöpfung
heile unser Gestern und segne unser Morgen,
er geleite uns heute auf seinem Weg.
 ;qfykkg

Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 29. Mai 2017, 07:05:59
 ;tffhfdsds

Herr, unser Gott, sende uns die Kraft von oben, den Heiligen
Geist, damit wir deinen Willen gläubig bejahen und in einem
heiligen Leben erfüllen. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.
 ;qfykkg

Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 30. Mai 2017, 07:17:14
 ;tffhfdsds

Allmächtiger und barmherziger Gott, sende den Heiligen Geist
auf uns herab. Er wohne in uns und mache uns zum Tempel
seiner Herrlichkeit. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.
 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 31. Mai 2017, 06:40:18
 ;tffhfdsds

Barmherziger Gott, du versammelst deine Kirche im Heiligen
Geist. Gib, dass sie dir von ganzem Herzen dient und in auf-
richtiger Liebe die Einheit bewahrt. Darum bitten wir durch
Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.
 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 01. Juni 2017, 07:13:12
 ;tffhfdsds

Gott, du hast den heiligen Märtyrer Justin in der Torheit des
Kreuzes die erhabene Weisheit Jesu Christi erkennen lassen.
Hilf uns auf seine Fürsprache, dass wir nicht falschen Lehren
folgen, sondern im wahren Glauben feststehen. Darum bitten
wir durch Jesus Christus, deinen Sohn, unseren Herrn und
Gott, der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und
herrscht in alle Ewigkeit.

In der Freude über das neue Leben,
das er uns in seinem Sohn Christus Jesus geschenkt hat,
erhalte uns heute und alle Tage der allmächtige Gott.
 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 02. Juni 2017, 07:04:13
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, du hast deinen Sohn erhöht und den Heili-
gen Geist gesandt, um uns zum ewigen Leben zu führen. Gib,
dass wir durch den Empfang dieser großen Gabe im Glauben
wachsen und dir aus ganzem Herzen dienen. Darum bitten wir
durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.
 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 03. Juni 2017, 07:01:12

 ;tffhfdsds

Gott, du lässt das Blut der Märtyrer zum Samen werden für
neue Christen. Erhöre unser Gebet für die Kirche in Afrika.
Lass den Acker, der vom Blut des heiligen Karl Lwanga und
seiner Freunde getränkt ist, reiche Ernte tragen. Darum
bitten wir durch Jesus Christus.

Gnade sei mit uns und Friede
von Gott, unserem Vater,
und dem Herrn Jesus Christus.
Vgl. Röm 1,7
 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 04. Juni 2017, 07:16:41
(http://up.picr.de/29386127ct.jpg)


Allmächtiger, ewiger Gott, durch das Geheimnis des heutigen
Tages heiligst du deine Kirche in allen Völkern und Nationen.
Erfülle die ganze Welt mit den Gaben des Heiligen Geistes, und
und was deine Liebe am Anfang der Kirche gewirkt hat, das wirke
sie auch heute in den Herzen aller, die an dich glauben. Darum
bitten wir durch Jesus Christus.

Der Heilige Geist komme über uns,
er lasse uns spüren, was Gott von uns will,
und schenke uns Kraft, es zu tun.
 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 05. Juni 2017, 07:27:25
(http://up.picr.de/29398364id.jpg)


Herr, unser Gott, erhöre die Bitten deiner Gemeinde, die heu-
te das Fest des heiligen Bonifatius feiert. Auf seine Fürsprache
schenke uns deine Hilfe, damit wir den Glauben treu bewahren,
den er unseren Vätern gepredigt und mit seinem Blut besiegelt
hat. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 06. Juni 2017, 07:30:31

 ;tffhfdsds


Herr, neige dein Ohr und vernimm das Morgengebet deiner
Gläubigen. Erhelle und heile, was in der Tiefe unseres Her-
zens krank ist, damit kein Begehren uns in seinem Bann
gefangen hält, die wir erleuchtet wurden durch das Licht
der himmlischen Gnade. Darum bitten wir durch Jesus
Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.
 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 07. Juni 2017, 07:24:53

 ;tffhfdsds

Erhöre uns, Gott, unser Heiland, und gib, dass wir in deinem
Lichte leben und die Wahrheit tun; denn als Kinder des Lichtes
sind wir aus dir geboren. Mache uns zu deinen Zeugen unter
den Menschen. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.
 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 08. Juni 2017, 07:05:37
 ;tffhfdsds

Allmächtiger, ewiger Gott, am Abend, am Morgen und am
Mittag preisen wir deine göttliche Herrlichkeit und bitten:
Vertreibe aus unserem Herzen die Finsternis der Sünde,
damit wir zum wahren Licht gelangen, zu Christus, deinem
Sohn, unserem Herrn und Gott, der in der Einheit des Hei-
ligen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.
 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 09. Juni 2017, 07:17:50

 ;tffhfdsds

Gott, durch das Licht deines Wortes vertreibst du das Dunkel
der Unwissenheit. Mehre in unserem Herzen die Kraft des
Glaubens, damit das Feuer, das deine Gnade in uns entfacht
hat, durch keine Anfechtung ausgelöscht wird. Darum bitten
wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.
 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 10. Juni 2017, 08:06:24

 ;tffhfdsds

Heiliger Gott, mache unser Herz hell durch den Glanz der
Auferstehung deines Sohnes, damit das Dunkel des Todes
uns nicht befalle und wir zum ewigen Licht gelangen. Darum
bitten  wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.
 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 11. Juni 2017, 07:24:02
 (http://up.picr.de/29454535mn.jpg)



Herr, himmlischer Vater, du hast dein Wort und deinen Geist
in die Welt gesandt, um das Geheimnis des göttlichen Lebens
zu offenbaren. Gib, dass wir im wahren Glauben die Größe
der göttlichen Dreifaltigkeit bekennen und die Einheit der drei
Personen in ihrem machtvollen Wirken verehren. Darum bitten
wir durch Jesus Christus.

Der barmherzige Gott wende sich uns zu,
er helfe uns tragen, was uns belastet,
und mache uns zu Zeugen seiner Güte.
 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 12. Juni 2017, 07:26:47

 ;tffhfdsds

Herr, allmächtiger Gott, du hast uns diesen neuen Tag
geschenkt. Bewahre uns an ihm vor Unheil und Sünde
und lenke unsere Gedanken, Worte und Werke, dass
wir stets deinen Willen tun. Darum bitten wir durch
Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.
 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 13. Juni 2017, 07:03:51
 ;tffhfdsds

Allmächtiger, ewiger Gott, du hast deiner Kirche im heiligen
Antonius von Padua einen machtvollen Verkünder des wahren
Glaubens und einen Helfer in der Not geschenkt. Gib, dass wir
nach seinem Vorbild ein christliches Leben führen und in allen
Nöten deine Hilfe erfahren. Darum bitten wir durch Jesus
Christus.

Der erhabene Gott,
der hinabschaut in die Tiefe
und den Schwachen aus dem Staub emporhebt,
er segne uns und alle, die uns nahe sind.
Er schenke uns Frieden und Freude.
Nach Ps 113,6f.
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 14. Juni 2017, 07:13:58

 ;tffhfdsds

Gütiger Gott, lass es hellen Tag werden in unserem Herzen,
damit wir nicht in die Irre gehen, sondern auf dem Weg dei-
ner Gebote bleiben. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.
 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 15. Juni 2017, 07:43:52
(http://up.picr.de/29492329nh.jpg)


Herr Jesus Christus, im wunderbaren Sakrament des Altares
hast du uns das Gedächnis deines Leidens und deiner Aufer-
stehung hinterlassen. Gib uns die Gnade, die heiligen Geheim-
nisse deines Leibes und Blutes so zu verehren, dass uns die
Frucht der Erlösung zuteilwird. Der du in der Einheit des
Heiligen Geistes mit Gott dem Vater lebst und herrschest in
alle Ewigkeit.

Gnade und unvergängliches Leben sei mit allen,
die Jesus Christus, unseren Herrn, lieben.
Eph 6,24
 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 16. Juni 2017, 07:19:41

 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, wir bringen dir unser Morgenlob dar. Gib,
dass unser Lied einst sich vollende im Chor deiner Heiligen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.
 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 17. Juni 2017, 07:10:12

 ;tffhfdsds

Dich lobe, Herr, unser Mund, dich lobe unser Leben. Von dir
kommt alles, was wir sind und haben. Sei gepriesen durch
Jesus Christus, deinen Sohn, unseren Herrn und Gott, der
in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht
in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.
 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 18. Juni 2017, 06:59:50
 ;tffhfdsds

Gott, du unsere Hoffnung und unsere Kraft, ohne dich vermö-
gen wir nichts. Steh uns mit deiner Gnade bei, damit wir den-
ken, reden und tun, was dir gefällt. Darum bitten wir durch
Jesus Christus.

Gott wird uns durch Jesus Christus alles, was wir nötig haben,
aus dem Reichtum seiner Herrlichkeit schenken.
Unserem Gott und Vater sei die Ehre in alle Ewigkeit. Amen.
Vgl. Phil 4,19-20
 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 19. Juni 2017, 07:07:29

Herr Jesus Christus, König des Himmels und der Erde, lenke
und heilige heute unser Herz und unseren Leib, unsere Ge-
danken, Worte und Werke. Gib, dass wir tun, was du gebie-
test, damit wir mit deiner Hilfe das Heil erlangen und frei wer-
den hier und auf ewig. Darum bitten wir dich, der du in der
Einheit des Heiligen Geistes mit Gott dem Vater lebst und
herrschest in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.
 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 20. Juni 2017, 07:32:12
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, alles, was du erschaffen hast, ist gut und
schön. Lass uns diesen Tag in deinem Namen freudig begin-
nen und in Wort und Tat aus Liebe zu dir und den Menschen
vollenden. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.
 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 21. Juni 2017, 07:09:34
 ;tffhfdsds

Gott, du Spender aller Gnaden, mit deiner Hilfe hat der heilige
Aloisius ein Leben der Unschuld und der Buße geführt. Höre
auf seine Fürsprache und gib uns, auch wenn wir ihm in der
Heiligkeit nicht gefolgt sind, durch Buße und Umkeh die Rein-
heit des Herzens. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Friede sei mit den Brüdern und Schwestern,
Liebe und Glaube von Gott, dem Vater,
und Jesus Christus, dem Herrn.
Nach Eph 6,23
 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 22. Juni 2017, 07:03:48

 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, erleuchte die Völker, die im Schatten des
Todes sitzen, mit dem Licht jener Herrlichkeit, mit der uns
der Aufgang aus der Höhe heimgesucht hat, Jesus Christus,
unser Herr. Der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir
lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns , er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.
 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 23. Juni 2017, 07:43:08
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, wir verehren das Herz deines geliebten Sohnes
und preisen die großen Taten seiner Liebe. Gib, dass wir aus dieser
Quelle göttlichen Erbarmens die Fülle der Gnade und des Lebens
empfangen. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Christus Jesus,
der uns die Liebe des Vaters offenbart,
entfache in uns die Glut seines Geistes
und lasse sein Leben uns durchdringen.
 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 24. Juni 2017, 07:28:56

(http://up.picr.de/29573990sz.jpg)


Gott, du hast den heiligen Johannes den Täufer berufen, das
Volk des Alten Bundes Christus, seinem Erlöser, entgegenzu-
führen. Schenke deiner Kirche die Freude im Heiligen Geist
und führe alle, die an dich glauben, auf dem Weg des Heiles
und des Friedens. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Gott aller Gnade. der uns in Christus
zu seiner ewigen Herrlichkeit berufen hat,
wird uns aufrichten, stärken, kräftigen
und auf festen Grund stellen.
Sein ist die Macht in Ewigkeit.
Vgl. 1 Petr 5,10f.

 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 25. Juni 2017, 07:37:36
 ;tffhfdsds

Heiliger Gott, gib, dass wir deinen Namen allezeit fürchten und
lieben. Denn du entziehst  keinem deine väterliche Hand, der
fest in deiner Liebe verwurzelt ist. Darum bitten wir durch Jesus
Christus.

Gott segne und behüte uns,
er schenke uns Freude am Leben und Kraft für das Kommende.
Sein Geist begleite uns und stärke uns auf all unseren Wegen.

 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 26. Juni 2017, 07:57:21

 ;tffhfdsds

Gott, du hast den Menschen die Erde anvertraut, sie zu hüten
und zu bebauen, und lässt die Sonne über ihnen aufgehen, da-
mit sie ihnen leuchte. Gib, dass unser Tagewerk gelinge, zu dei-
ner Ehre und zum Wohl unseres Nächsten. Darum bitten wir
durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.

 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 27. Juni 2017, 07:21:34

 ;hqdffrthjbh


Gott und Herr, mehre in uns den Glauben an dich, damit unser
Lobgebet Frucht bringt für Zeit und Ewigkeit. Darum bitten wir
durch Jesus Christus.

(http://up.picr.de/29608077ru.jpg)



Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.

 ;qfykkg


Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 28. Juni 2017, 07:12:36

 ;mqghfgt


Gott der Wahrheit und des Friedens, in deiner Kraft hat der
heilige Irenäus die wahre Lehre verteidigt und der Kirche
den Frieden erhalten. Auf seine Fürsprache erneuere in uns
den Glauben und die Liebe und mache uns bereit, Frieden
und Eintracht zu fördern. Darum bitten wir durch Jesus
Christus.

Der treue Gott geleite uns auf unserer Pilgerschaft,
er bewahre uns heute vor Schuld
und lasse uns seine Herrlichkeit schauen.


 ;qfykkg



(http://up.picr.de/29618919kq.jpg)

Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 29. Juni 2017, 07:43:48
(http://up.picr.de/29628453rr.jpg)

(http://up.picr.de/29628454ny.jpg)


Herr, unser Gott, am Hochfest der Apostel Petrus und Paulus
haben wir uns in Freude versammelt. Hilf deiner Kirche, in
allem der Weisung deiner Boten zu folgen, durch die sie den
Glauben und das Leben in Christus empfangen hat, der in der
Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle
Ewigkeit.

Gott, unser Schöpfer, segne,
was wir mit unseren Händen beginnen.
Er lassse unsere Arbeit gedeihen
und führe zu einem guten Ausgang,
was wir uns vorgenommen haben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 30. Juni 2017, 07:18:26

 ;tffhfdsds


Herr und Gott, schenk uns den Reichtum deiner Gnade und
lenke unsere Schritte auf dem Weg deiner Gebote, damit wir
schon in diesem Leben Trost und Frieden finden und einst die
ewige Freude erlangen. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.

 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 01. Juli 2017, 07:02:01
 
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, du wahres Licht und ewiger Tag, du schenkst
uns im Kreislauf der Zeit immer wieder einen neuen Morgen.
Vertreibe die Nacht des Bösen und erleuchte unser Herz durch
den hellen Glanz deines Kommens. Darum bitten wir durch
Jesus Christus, deinen Sohn, unseren Herrn und Gott, der in
der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle
Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 02. Juli 2017, 07:12:16
 ;tffhfdsds


Gott, unser Vater, du hast uns in der Taufe zu Kindern des Lich-
tes gemacht. Lass nicht zu, dass die Finsternis des Irrtums über
uns Macht gewinnt, sondern hilf uns, im Licht deiner Wahrheit
zu bleiben. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Unser Schöpfer und Erlöser schenke uns Frieden
und gebe uns Anteil an allem Guten.
Er segne uns im Kreuz seines Sohnes.
Nach Franz von Assisi

 ;qfykkg


 
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 03. Juli 2017, 07:51:00
(http://up.picr.de/29668995vx.jpg)


Allmächtiger Gott, am Fest des heiligen Apostels Thomas
bitten wir dich: Höre auf seine Fürsprache und bewahre
unseren Glauben in der Not des Zweifels; öffne unser Herz
für das Wort deines Sohnes, damit wir wie Thomas ihn be-
kennen als unseren Herrn und Gott und das Leben haben
im Namen Jesu Christi, der in der Einheit des Heiligen
Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Christus Jesus, unser Weg, unsere Wahrheit
und unser Leben, sei mit uns heute und alle
Tage.

 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 04. Juli 2017, 08:06:01

 ;tffhfdsds

Herr, neige dein Ohr und vernimm das Morgengebet deiner
Gläubigen. Erhelle und heile, was in der Tiefe unseres Her-
zens krank ist, damit kein Begehren uns in seinem Bann ge-
fangen hält, die wir erleuchtet wurden durch das Licht der
himmlischen Gnade. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr seegne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.

 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 05. Juli 2017, 08:16:01

 ;tffhfdsds


Erhöre uns, Gott, unser Heiland, und gib, dass wir in deinem
Lichte leben und die Wahrheit tun; denn als Kinder des Lichtes
sind wir aus dir geboren. Mache uns zu deinen Zeugen unter
den Menschen. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 06. Juli 2017, 07:50:53

 ;tffhfdsds


Allmächtiger, ewiger Gott, am Abend, am Morgen und am
Mittag preisen wir deine göttliche Herrlichkeit und bitten:
Vertreibe aus unserem Herzen die Finsternis der Sünde, da-
mit wir zum wahren Licht gelangen, zu Christus, deinem Sohn,
unserem Herrn und Gott, der in der Einheit des Heiligen Geistes
mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 07. Juli 2017, 07:48:44

 ;tffhfdsds


Gott, durch das Licht deines Wortes vertreibst du das Dunkel
der Unwissenheit. Mehre in unserem Herzen die Kraft des
Glaubens, damit das Feuer, das deine Gnade in uns entfacht
hat, durch keine Anfechtung ausgelöscht wird. Darum bitten
wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.

 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 08. Juli 2017, 07:53:55

 ;tffhfdsds


Du unser Gott, vom ersten Herzschlag an sind wir auf andere
Menschen angewiesen. Gib uns ein waches Herz, damit wir
merken, wo wir selbst gebraucht werden, und hilf uns, in dei-
nem Sinn zu handeln. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.

 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 09. Juli 2017, 08:40:21
 ;tffhfdsds

Barmherziger Gott, durch die Erniedrigung deines Sohnes hast
du die gefallene Menschheit wieder aufgerichtet und aus der
Knechtschaft befreit. Erfülle uns mit Freude über die Erlösung
und führe uns zur ewigen Seligkeit. Darum bitten wir durch
Jesus Christus.

Der Gott unserer Hoffnung segne uns und bewahre uns,
er lasse uns seine Barmherzigkeit schauen
und schenke uns seinen Frieden.

 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 10. Juli 2017, 07:53:39

 ;tffhfdsds

Gott, du Schöpfer und Lenker aller Dinge, sieh gnädig auf uns.
Gib, dass wir dir mit ganzem Herzen dienen und die Macht dei-
ner Liebe an uns erfahren. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.

 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 11. Juli 2017, 07:37:39
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, du hast uns im heiligen Benedikt einen Meister
und Lehrer geschenkt, der uns anleitet, dich zu suchen und dir zu
dienen. Gib, dass wir der Liebe zu dir nichts vorziehen, sondern
voll Freude und Zuversicht auf dem Weg deiner Gebote dir entge-
gengehen. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gnade sei mit uns und Friede
von Gott, unserem Vater,
und dem Herrn Jesus Christus.
Vgl. 1 Kor 1,3

 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 12. Juli 2017, 07:50:42

 ;tffhfdsds

Gütiger Gott, lass es hellen Tag werden in unserem Herzen,
damit wir nicht in die Irre gehen, sondern auf dem Weg
deiner Gebote bleiben. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.

 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 13. Juli 2017, 07:57:54

 ;qfykkg

Herr und Gott, du wahres Licht, gib, dass wir in der Tiefe
unseres Herzens gläubig erfassen, was heilig ist, und in
der Klarheit deines Lichtes diesen Tag verbringen. Darum
bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.

 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 14. Juli 2017, 08:00:22

  ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, wir bringen dir unser Morgenlob dar.
Gib, dass unser Lied einst sich vollende im Chor deiner
Heiligen. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.

 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 15. Juli 2017, 07:40:11

 ;tffhfdsds

Gott, du ewige Weisheit und Liebe, gib uns die Gnade, dass wir
nach dem Vorbild des heiligen Bonaventura beharrlich deine
Wahrheit suchen und nach immer größerer Liebe streben.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Geist lehre uns,
Gottes Willen zu tun,
und leite uns auf ebenem Pfad.
Vgl. Ps 143,10

 ;qfykkg



Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 16. Juli 2017, 07:44:55
 ;tffhfdsds

Gott, du bist unser Ziel, du zeigst den Irrenden das Licht der
Wahrheit und führst sie auf den rechten Weg zurück. Gib allen,
die sich Christen nennen, die Kraft, zu meiden, was diesem
Namen widerspricht, und zu tun, was unserem Glauben ent-
spricht. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

In der Freude über das neue Leben,
das er uns in seinem Sohn Christus Jesus
geschenkt hat, erhalte uns heute und alle
Tage der allmächtige Gott.

 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 17. Juli 2017, 07:47:59

 ;tffhfdsds

Herr Jesus Christus, König des Himmels und der Erde, lenke
und heilige heute unser Herz und unseren Leib, unsere Ge-
danken, Worte und Werke. Gib, das wir tun, was du gebietest,
damit wir mit deiner Hilfe das Heil erlangen und frei werden
hier und auf ewig. Darum bitten wir dich, der du in der Einheit
des Heiligen Geistes mit Gott dem Vater lebst und herrschest
in alle Ewigkeit.

Die Gnade Jesu Christi, unseres Herrn, sei mit uns allen.
Vgl. Röm 16,24

 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 18. Juli 2017, 07:52:58

 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, alles, was du erschaffen hast, ist gut und
schön. Lass uns diesen Tag in deinem Namen freudig begin-
nen und in Wort und Tat aus Liebe zur dir und den Menschen
vollenden. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.

 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 20. Juli 2017, 07:41:10

 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, erleuchte die Völker, die im Schatten des
Todes sitzen, mit dem Licht jener Herrlichkeit, mit der uns
der Aufgang aus der Höhe heimgesucht hat, Jesus Christus,
unser Herr. Der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir
lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.

 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 21. Juli 2017, 07:32:36
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Vater, komm in unser Herz und erleuchte es durch
dein Licht, damit wir deine Weisungen erkennen und dir als
unserem König folgen auf dem Weg, den du uns führst. Darum
bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.

 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 22. Juli 2017, 07:53:26

 ;tffhfdsds

Gott und Vater unseres Herrn Jesus Christus, die heilige Maria
Magdalena durfte den Auferstandenen sehen und als Erste den
Jüngern die österliche Freude verkünden. Gib auf ihre Fürspra-
che auch uns den  Mut, zu bezeugen, dass Christus lebt, damit
wir ihn einst schauen in seiner Herrlichkeit, der in der Einheit
des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der erhöhte Herr Jesus Christus
bleibe allezeit in unserer Mitte
und bewahre uns in seinem Frieden.

 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 23. Juli 2017, 07:56:55
 ;tffhfdsds

Herr, unser Gott, sieh gnädig auf alle, die du in deinem Dienst
gerufen hast. Mach uns stark im Glauben, in der Hoffnung und
in der Liebe, damit wir immer wachsam sind und auf dem Weg
deiner Gebote bleiben. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der verborgene Gott,
der uns allezeit nahe ist,
lasse uns sein Angesicht schauen
und schenke uns seinen Frieden.

 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 24. Juli 2017, 08:02:53

 ;tffhfdsds

Gott, du hast den Menschen die Erde anvertraut, sie zu hüten
und zu bebauen, und lässt die Sonne über ihnen aufgehen, da-
mit sie ihnen leuchte. Gib, dass unser Tagewerk gelinge, zu dei-
ner Ehre und zum Wohl unseres Nächsten. Darum bitten wir
durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.

 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 25. Juli 2017, 07:21:08
 ;tffhfdsds

Allmächtiger, ewiger Gott, als Erster der Apostel hat der heilige
Jakobus das Zeugnis für Christus mit seinem Blut besiegelt. Sein
Bekennermut stärke uns, seine Fürbitte erwirke deiner Kirche
Schutz und Sicherheit. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Christus Jesus,
unser Weg, unsere Wahrheit
und unser Leben,
sei mit uns heute und alle Tage.

 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 26. Juli 2017, 07:49:20
 ;tffhfdsds

Herr, du Gott unserer Väter, du hast Joachim und Anna
erwählt, der Mutter deines menschgewordenen Sohnes
das Leben zu schenken. Auf die Fürbitte dieser heiligen
Eltern gib uns das Heil. das du deinem Volk versprochen
hast. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.

 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 27. Juli 2017, 12:00:53

 ;tffhfdsds

Herr, lass uns heute und immerdar bedenken, dass wir erlöst
und aus Feindeshand befreit sind. Gib, dass wir dir furchtlos
dienen in Heiligkeit und Gerechtigkeit alle Tage unseres Lebens.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.

 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 28. Juli 2017, 07:31:38

 ;tffhfdsds

Herr und Gott, schenk uns den Reichtum deiner Gnade und
lenke unsere Schritte auf dem Weg deiner Gebote, damit wir
schon in diesem Leben Trost und Frieden finden und einst die
ewige Freude erlangen. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 08. August 2017, 09:21:42

 ;tffhfdsds

Herr, unser Gott, stärke deine Kirche durch das Vorbild und die
Lehre des heiligen Dominikus, der mit Macht deine Wahrheit
verkündet hat. Höre auf seine Fürsprache und erwecke auch in
unserer Zeit Prediger, die dein Wort glaubwürdig verkünden.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr des Friedens schenke uns den Frieden
zu jeder Zeit und auf jede Weise.
Der Herr sei mit uns allen.
Vgl. 2 Thess 3,16

 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 09. August 2017, 08:04:19
 ;tffhfdsds

Gott unserer Väter, du hast die heilige Märtyrin Teresia
Benedicta vom Kreuz zur Erkenntnis deines gekreuzig-
ten Sohnes geführt und in seine Nachfolge bis zum Tod
gerufen. Auf ihre Fürsprache lass alle Menschen in
Christus den Erlöser erkennen und durch ihn zur ewigen
Schau deiner Herrlichkeit gelangen. Darum bitten wir
durch ihn, Jesus Christus.

Gnade, Erbarmen und Friede von Gott, dem Vater,
und Christus Jesus, unserem Herrn.
1 Tim 1,2

 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 10. August 2017, 07:20:23

 ;tffhfdsds

Barmherziger Gott, die glühende Liebe zu dir hat dem heiligen
Diakon Laurentius die Kraft gegeben, dir und den Armen treu
zu dienen und furchtlos für dich zu sterben. Hilf uns, dich zu
lieben, wie er dich geliebt hat, und den Armen zu dienen, wie
er ihnen gedient hat. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Ach, Herr, bring doch Hilfe!
Ach, Herr, gib doch Gelingen!
Gott, der Herr, erleuchte uns.
Ps 118,25.27
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 11. August 2017, 07:42:16
 ;tffhfdsds

Barmherziger Gott, aus Liebe zu dir hat die heilige Klara ein
Leben der Armut geführt. Hilf uns auf ihre Fürsprache, dass
wir unsere Wünsche mäßigen und mit ganzer Hingabe Christus
nachfolgen, damit wir im Himmel dich, unser höchstes Gut,
schauen dürfen. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Geist lehre uns,
Gottes Willen zu tun,
und leite uns auf ebenem Pfad.
Vgl. Ps 143,10


 ;qfykkg
Titel: Antw:HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 12. August 2017, 07:47:16

 ;tffhfdsds

Dich lobe,Herr, unser Mund, dich lobe unser Leben. Von dir
kommt alles, was wir sind und haben. Sei gepriesen durch
Jesus Christus, deinen Sohn, unseren Herrn und Gott, der in
der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und herrscht in
alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Re: HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 13. August 2017, 08:00:41
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, wir dürfen dich Vater nennen, denn du hast
uns an Kindes Statt angenommen und uns den Geist deines
Sohnes gesandt. Gib, dass wir in diesem Geist wachsen und
einst das verheißende Erbe empfangen. Darum bitten wir durch
Jesus Christus.

Christus Jesus,
unser Weg, unsere Wahrheit
und unser Leben,
sei mit uns heute und alle Tage.


 ;qfykkg


Titel: Re: HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 14. August 2017, 08:04:47
 ;tffhfdsds

Gott, du hast den heiligen Priester und Märtyrer Maximilian
Maria mit Liebe zur Unbefleckten Jungfrau entzündet und mit
Seeleneifer und Liebe zum Nächsten erfüllt. Gewähre gnädig,
dass wir auf seine Fürsprache zu deiner Ehre eifrig im Dienst
der Menschen wirken und bis hin zum Tod deinem Sohn gleich-
gestaltet werden, der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir
lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der treue Gott, dem das Sterben seiner Frommen kostbar ist,
er löse unsere Fesseln und schenke uns seinen Frieden.
Vgl. Ps 116,157


 ;qfykkg
Titel: Re: HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 15. August 2017, 08:50:18
 ;tffhfdsds

Allmächtiger, ewiger Gott, du hast die selige Jungfrau Maria, die
uns Christus geboren hat, vor aller Sünde bewahrt und sie mit
Leib und Seele zur Herrlichkeit des Himmels erhoben. Gib, dass
wir auf dieses Zeichen der Hoffnung und des Trostes schauen
und auf dem Weg bleiben, der hinführt zu deiner Herrlichkeit.
Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Gott, die Quelle des Lebens,
gebe uns Kraft und Mut,
dass wir voll Freude mitbauen
an seinem Reich.


 ;qfykkg
Titel: Re: HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 16. August 2017, 07:54:11

 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, deine Weisheit hat uns erschaffen, und deine
Vorsehung leitet uns. Lass dein heiliges Licht in unseren Herzen
leuchten, damit wir in allem, was wir heute sinnen und tun, dir
in Treue dienen. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Re: HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 17. August 2017, 07:59:02

 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, erleuchte die Völker, die im Schatten des
Todes sitzen, mit dem Licht jener Herrlichkeit, mit der uns
der Aufgang aus der Höhe heimgesucht hat, Jesus Christus,
unser Herr. Der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir
lebt und herrscht in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Re: HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 18. August 2017, 08:05:46
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Vater, komm in unser Herz und erleuchte es durch
dein Licht, damit wir deine Weisungen erkennen und dir als
unserem König folgen auf dem Weg, den du uns führst. Darum
bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Re: HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 27. August 2017, 09:34:46
 ;tffhfdsds


Gott, unser Herr, du verbindest alle, die an dich glauben, zum
gemeinsamen Streben. Gib, dass wir lieben, was du befiehlst,
und ersehnen, was du uns verheißen hast, damit in der Unbe-
ständigkeit dieses Lebens unsere Herzen dort verankert seien,
wo die wahren Freuden sind. Darum bitten wir durch Jesus
Christus.

Gott segne und behüte uns,
er schenke uns Freude am Leben und Kraft für das Kommende.
Sein Geist begleite uns und stärke uns auf all unseren Wegen.


 ;qfykkg


Titel: Re: HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 28. August 2017, 08:00:46
 ;tffhfdsds

Allmächtiger Gott, wir rufen dich an: Erwecke in deiner Kirche
aufs Neue den Geist, mit dem du den heiligen Bischof Augusti-
nus erfüllt hast. Gib auch uns die Sehnsucht nach dir, dem
Quell der wahren Weisheit und dem Ursprung der Liebe. Darum
bitten wir durch Jesus Christus.

Die Gnade Jesu Christi, unseres Herrn, sei mit uns allen.
Vgl. Röm 16,24


 ;qfykkg
Titel: Re: HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 29. August 2017, 08:15:09
(http://up.picr.de/30212510gv.jpg)


Allmächtiger Gott, du hast den heiligen Johannes den Täufer
berufen, deinem Sohn im Leben und im Tod voranzugehen
und für Recht und Wahrheit Zeugnis zu geben. Gib auch uns
die Kraft, für den Anspruch deiner Lehre unerschrocken ein-
zutreten. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Erbarmen, Friede und Liebe seien mit uns in Fülle.
Vgl. Jud 2
Titel: Re: HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 30. August 2017, 08:03:35

 ;tffhfdsds

Erhöre uns, Gott, unser Heiland, und gib, dass wir in deinem
Lichte leben und die Wahrheit tun; denn als Kinder des Lichtes
sind wir aus dir gboren. Mache uns zu deinen Zeugen unter
den Menschen. Darum bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Re: HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 31. August 2017, 07:32:46

 ;tffhfdsds


Herr, unser Gott, du hast uns erschaffen, damit wir dich
preisen. Gib, dass wir dich mit ungeteiltem Herzen anbe-
ten und die Menschen lieben, wie du sie liebst. Darum
bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Re: HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 01. September 2017, 07:24:59
 ;tffhfdsds


Gott, durch das Licht deines Wortes vertreibst du das Dunkel
der Unwissenheit. Mehre in unserem Herzen die Kraft des
Glaubens, damit das Feuer, das deine Gnade in uns entfacht
hat, durch keine Anfechtung ausgelöscht wird. Darum bitten
wir durch Jesus Christus, deinen Sohn, unseren Herrn und
Gott, der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und
herrscht in alle Ewigkeit.


Die Sonne, die nicht untergeht,
der ewige Gott,
erleuchte uns durch sein Licht
und schenke  uns Wärme und Leben.


 ;qfykkg
Titel: Re: HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 02. September 2017, 08:36:04

 ;tffhfdsds


Gütiger Gott und Vater, du hast die Menschen zu
gemeinsamer Arbeit berufen, damit sie einander
ergänzen und jeder die Fähigkeit entfaltet, die du
ihm gegeben hast, zum Wohle aller. Gib, dass wir
unser Werk als deine Kinder verrichten, beseelt
von deinem Geist und von der Liebe zu allen Men-
schen. Darum bitten wir durch Christus, unseren
Herrn.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Re: HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 03. September 2017, 07:23:30
 ;tffhfdsds


Allmächtiger Gott, von dir kommt alles Gute. Pflanze in unser
Herz die Liebe zu deinem Namen ein. Binde uns immer mehr
an dich, damit in uns wächst, was gut und heilig ist. Wache
über uns und erhalte, was du gewirkt hast. Darum bitten wir
durch Jesus Christus.

Der Gott der Hoffnung erfülle uns mit aller Freude
und mit allem Frieden im Glauben,
damit wir reich werden an Hoffnung
in der Kraft des Heiligen Geistes.
Vgl. Röm 15,13


 ;qfykkg
Titel: Re: HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 04. September 2017, 07:53:01

 ;tffhfdsds


Herr, allmächtiger Gott, du hast uns diesen neuen Tag
geschenkt. Bewahre uns an ihm vor Unheil und Sünde
und lenke unsere Gedanken, Worte und Werke, dass
wir stets deinen Willen tun. Darum bitten wir durch
Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Re: HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 05. September 2017, 07:25:55

 ;tffhfdsds


Herr Jesus Christus, du wahres Licht, das alle Menschen
erleuchtet, damit sie das Heil finden, gib uns die Kraft,
deinem Frieden und deiner Gerechtigkeit den Weg zu be-
reiten. Der du in der Einheit des Heiligen Geistes mit Gott
dem Vater lebst und herrschest in alle Ewigkeit.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Re: HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 06. September 2017, 07:25:13

 ;tffhfdsds


Gütiger Gott, lass es hellen Tag werden in unseren Herzen,
damit wir nicht in die Irre gehen, sondern auf dem Weg
deiner Gebote bleiben. Darum bitten wir durch Jesus Christus.


Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Re: HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 07. September 2017, 07:29:10
 ;tffhfdsds

Herr und Gott, du wahres Licht, gib, dass wir in der Tiefe
unseres Herzens gläubig erfassen, was heilig ist, und in
der Klarheit deines Lichtes diesen Tag verbringen. Darum
bitten wir durch Jesus Christus.

Der Herr segne uns, er bewahre uns vor Unheil
und führe uns zum ewigen Leben.


 ;qfykkg
Titel: Re: HEUTE BETEN
Beitrag von: amos am 08. September 2017, 13:49:12

 ;tffhfdsds


Barmherziger Gott, öffne deinen Gläubigen die Schätze der
himmlischen Gnade. Die Geburt des Erlösers aus Maria wa