Forum ZDW

Erscheinungsorte - Marienerscheinungen, Erzengel Michael ............. => Erscheinungsorte => Garabandal => Thema gestartet von: M Lutz am 22. Oktober 2019, 23:09:03

Titel: Garabandal : Synode als schlimmster heidnischer Gräul
Beitrag von: M Lutz am 22. Oktober 2019, 23:09:03
Nachdem es bei der Synode zu den schlimmsten Verstößen gegen die beiden ersten Gebote kam und dieses Pontifikat dabei mitmachte muß es einer furchbaren Reaktion Gottes kommen. Ja es kann nur diese Synode sein die vor der Warnung in Garabandal geschehen soll.
Titel: Re: Garabandal : Synode als schlimmster heidnischer Gräul
Beitrag von: Admin am 24. November 2019, 15:27:20
https://www.youtube.com/watch?v=JcE50QU5KRg (https://www.youtube.com/watch?v=JcE50QU5KRg)
Titel: Re: Garabandal : Danke!
Beitrag von: M Lutz am 24. November 2019, 21:05:56
Herzliches vergelts Gott für das wertvolle Video auf das ich schon lange gewartet habe.  Matthias
Titel: Re: Garabandal : Synode als schlimmster heidnischer Gräul
Beitrag von: DerFranke am 25. November 2019, 07:44:25
https://kath-zdw.ch/maria/garabandal.html#Anzahl_der_Paepste

Es dürfte bald geschehen wie man an der Liste der Päpste welche Conchita von der Mutter Gottes bekommen hat sehen kann.
Titel: Re: Garabandal : Synode als schlimmster heidnischer Gräul
Beitrag von: Armer Sünder am 25. November 2019, 19:29:41
Bitte bringt da nichts durcheinander!
Die Muttergottes hat niemals gesagt, dass Benedikt XVI der letzte wahre Papst auf dieser Erde wäre (so wie es in diesem Link, den "Der Franke" in seinem letzten Beitrag reingestellt hat, beschrieben wird.

Das mit der Nennung der 3 bzw. 4 Päpste nach dem Tod von Papst Johannes XXIII stimmt, dann beginnt das "Ende der Zeiten" aber nicht das Ende der Welt. Dass nun Benedikt der letzte wahre Papst auf dieser Erde wäre, ist schlichtweg Unsinn und verdreht die Tatsachen.

Dass wir nun mit dem Pontifikat von Papst Franziskus in die Ära der "Ende der Zeiten" vorgedrungen sind, lässt sich nicht leugnen.

Vor ein paar Tagen erreichte mich die Nachricht von Schwester Agnes aus Akita (für alle, die es noch nicht wissen: Akita liegt in Japan und die dortigen Erscheinungen an Schwester Agnes Sasagawa wurden von der katholischen Kirche offiziell anerkannt), dass sie von einem Engel am 6. Oktober 2019 eine Erscheinung gehabt hat. Danach sagte sie "Ich fühle, die Zeit ist nah", was die Botschaften von Akita, die sie von der Muttergottes erhalten hat, betrifft.
Titel: Re: Garabandal : Synode als schlimmster heidnischer Gräul
Beitrag von: DerFranke am 25. November 2019, 21:05:29
Bitte bringt da nichts durcheinander!
Die Muttergottes hat niemals gesagt, dass Benedikt XVI der letzte wahre Papst auf dieser Erde wäre (so wie es in diesem Link, den "Der Franke" in seinem letzten Beitrag reingestellt hat, beschrieben wird.

Das wird auch nirgendwo behauptet es ist einfach die Schlussfolgerung aus den Aussagen der Mutter Gottes und den anderen Prophetien.  Denn es kann nur einwas richtig sein Franziskus ist Papst oder die Aussage von Garabandal is falsch.  Das sich aber Garabandal mit vielen anderen, auch kirchlich anerkannten Prophetien deckt und die Taten von Franziskus für sich sprechen braucht man nicht mehr viel dazu erwähnen.
Titel: Re: Garabandal : Synode als schlimmster heidnischer Gräul
Beitrag von: Armer Sünder am 25. November 2019, 22:10:36
...seien wir vorsichtig mit irgendwelchen Schlussfolgerungen, die wir in unserem Geiste zusammenreimen, um diese dann als Fakten zu verbreiten!
Garabandal als echt und im Umkehrschluss Papst Franziskus dann als "Falscher" (oder umgekehrt) zu bezeichnen, finde ich doch etwas weit hergeholt und entbehrt jeglicher Grundlage.
Welche "Taten" von Franziskus sprechen denn für sich, bzw. "man braucht nicht mehr viel dazu erwähnen"??? Von welchem Stammtischgeschwätz stammen denn solche Äußerungen???
Uns steht es nicht zu, über einen anderen Menschen zu urteilen. Damit haben wir ihn quasi schon gerichtet und stellen uns über ihn. Und unseren Papst hier öffentlich zu diffamieren, tut mir in der Seele weh. Beten wir lieber für ihn, so wie er es jedes Mal am Schluss seiner Ansprachen von uns erbittet.
Titel: Re: Garabandal : Synode als schlimmster heidnischer Gräul
Beitrag von: amos am 26. November 2019, 07:54:17
Gelobt sei Jesus Christus!

Lieber Armer Sünder, ich danke Dir für Deinen bekennenden, zutreffenden Beitrag!

Der Heilige Vater, Papst Franziskus wurde uns vom Heiligen  Geist geschenkt.
Danken wir Gott dafür und freuen uns über die Gnaden die uns durch ihn gegeben
werden -

Warum versuchen wir Menschen in unserer Unzulänglichkeit, Unfertigkeit und Unwahrheit immer wieder Gott zu hinterfragen? Warum versuchen wir Gott
immer wieder neu zu erfinden?

Warum bekennen wir Menschen uns nicht zu unseren Schwächen und üben uns in Demut, Anbetung und Verherrlichung zu unserem Gott?

Beten wir um göttlichen Beistand für unseren Papst Franziskus, in einer  nicht einfachen, verworrenen und  undurchsichtigen Zeit.


Es grüßt Dich herzlich und wünscht Dir den Frieden und Gottes Segen, amos
Titel: Re: Garabandal : Synode als schlimmster heidnischer Gräul
Beitrag von: DerFranke am 27. November 2019, 21:43:07
Auch wenn dies unangenehm sein wird - seht euch doch mal  das Video auf der Hauptseite von kath-zdw.ch  an in der Franziskus überführt wird die
Eine-Welt-Religion zu gründen. Seht euch die tausenden von Beweise im Forum an und die Jahrlangen Diskussionen dazu - Seelige Anna Katharina Emmerick  die Liturgiereform und die zwei Päpste.

Wenn also hier irgendwer den Kurs von Franziskus trägt  oder seine derart offensichtlichen Taten leugnet  im Wissen was auf der Hauptseite und hier im Forum veröffentlicht worden ist - diesem Mann stelle ich die folgende Frage:  Warum bist du dann noch immer hier ?

Schau Dir das Video an und bleibe gesund!

Wichtige Botschaft von Neurologin Margareta Griesz Brisson
Und Warnung eines italienischen Arztes


The-Covid-Plan_Rockefeller-Lockstep-2010 (Ickeroth Traugott).pdf
Strategiepapier Innenministerium:
https://www.abgeordnetenwatch.de/blog...
 


La Salette 1846



Suche in den Seiten Zeugen der Wahrheit

Wenn Sie nur ein Wort suchen, sollte es nicht links in der Menüauswahl stehen, weil es Ihnen die ganze Palette anzeigt.
Die Menüs sind auf jeder Seite vorhanden..

top

Du hörst die Stimme deines Gewissens: Es lobt, tadelt oder quält dich. Diese Stimme kannst du nicht los werden. Sie weist dich hin auf Gott, den unsichtbaren Gesetzgeber. Daher lässt das Gewissen uns nicht im Zweifel darüber, daß wir für unser Tun verantwortlich sind und daß wir einmal gerichtet werden. Jeder hat eine Seele, für die zu sorgen seine einzige Aufgabe in dieser Welt ist. Diese Welt ist nur eine Schranke, die uns vom Himmel oder der Hölle trennt. »Wir haben hier keine bleibende Stätte, sondern suchen die zukünftige.« (Hebr 13, 14)

Suche in den kath. Webseiten von:
Zeugen der Wahrheit
www.Jungfrau-der-Eucharistie.de www.maria-die-makellose.de
www.barbara-weigand.de
www.adoremus.de www.pater-pio.de
www.gebete.ch
www.gottliebtuns.com www.assisi.ch
www.adorare.ch www.das-haus-lazarus.ch www.wallfahrten.ch

"Die Zeit verrinnt, oh Mensch sei weise. Du tust NUR einmal diese Reise."
Eure Tage und Stunden auf dieser Erde sind gemessen an der Ewigkeit ein Wimpernschlag.

Dieses Forum ist mit folgenden Webseiten verlinkt
Zeugen der Wahrheit - www.assisi.ch - www.adorare.ch - Jungfrau.d.Eucharistie
www.wallfahrten.ch - www.gebete.ch - www.segenskreis.at - barbara-weigand.de
www.gottliebtuns.com- www.das-haus-lazarus.ch - www.pater-pio.de

www3.k-tv.org
www.k-tv.org
www.k-tv.at

K-TV der katholische Fernsehsender

Wahrheit bedeutet Kampf -
Irrtum ist kostenlos
.
Fürchtet nicht den Pfad der Wahrheit,
fürchtet den Mangel an Menschen die diesen gehn!


Nur registrierte Benutzer können Themen und Beiträge im Forum schreiben.

Wenn Sie sich anmelden
Neuanmeldungen müssen erst vom Admin bestätigt werden
Nach dem Anmelden wird Ihnen das Passwort per Email gesendet.
Dann können sie sich unter Member Login oben einloggen.
Nach dem Einloggen können Sie Ihre persönlichen Angaben unter Profil ändern oder weitere hinzufügen.
Ebenso können Sie unter Profil Ihre Signatur eingeben (dann erscheint unter jedem Ihrer Beiträge z.B. ein Spruch)
Unter Profil/Profil können Sie ein Bild hochladen, das dann links im Beitrag unter Ihrem Nicknamen erscheint.


Vorteile beim anmelden
Sie können Ihren Beitrag nachträglich verändern oder löschen.
Sie haben die Möglichkeit unter einer Rubrik ein neues Thema zu verfassen.
Zu diesem Beitrag (Neues Thema) besitzen Sie die Rechte, Ihren Beitrag zu ändern oder das Thema zu löschen.
Löschen Ihrer Themen können nur Mitglieder.
Die Registrierung ist kostenlos
Ungelesene Beiträge seit Ihrem letzten Besuch.
Ungelesene Antworten zu Ihren Beiträgen.
Sie können das Design verändern. (Versch. Vorlagen)
Wir geben Ihre E-Mail-Adresse nicht weiter
Wir verschicken keinen Spam
Ihre E-Mail-Adresse wird je nach Einstellung im Profil anderen Mitgliedern nicht angezeigt.
Wir sammeln keine persönlichen Daten wie Anschrift oder Telefonnummer

Sinn und Zweck dieses Forums
Dieses Forum dazu gedacht, Fragen und Antworten über die katholische Kirche jedem zugänglich zu machen. Jeder der Fragen hat, kann diese in diesem Forum eintragen. Besonders Priester sind in diesem Forum dazu eingeladen, auf verschiedene Fragen über den Glauben sich an den Beiträgen zu beteiligen. "Hier haben die Besucher dieser Seite die Möglichkeit mit anderen Besuchern über den Glauben zu diskutieren." Der Betreiber übernimmt jedoch in diesem Forum keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.

Unseriöse Themen und Beiträge werden gelöscht. Wenn Sie solche finden, melden Sie dies bitte dem Administrator per Mitteilung oder schreiben Sie unter:
Mail
info@kath-zdw.ch

Machen Sie das Forum Zeugen der Wahrheit unter Ihren Freunden bekannt: kath-zdw.ch/forum oder forum.kath-zdw.ch

Auf die Veröffentlichung und den Wahrheitsgehalt der Forumsbeiträge habe ich als Admin keinerlei Einfluss. Da ich nebst Forum/Webseite/E-Mail noch der Erwerbstätigkeit nachgehen muss, ist es mir nicht möglich alle Inhalte zu prüfen. Ein jeder Leser sollte wissen, dass jeder Beitrag, die Meinung des Eintragenden widerspiegelt. Im Forum sind die einzelnen Beiträge dementsprechend zu bewerten.
Distanzierungsklausel: Der Webmaster dieses Forums erklärt ausdrücklich, dass er keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten hat, die über die Links des Forums zu erreichen sind. Deshalb distanziert er sich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten und macht sich diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Forumspräsenz angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die Links führen. Feb. 2006

Linkempfehlung - Webseiten für Kinder: www.freunde-von-net.net www.life-teen.de

top

Seiten-Aufrufe in ZDW

Stats