Autor Thema: Wölfe im Schafspelz - das Tier (Offb)  (Gelesen 5858 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline hiti

  • ***
  • Beiträge: 486
  • Country: 00
  • Geschlecht: Männlich
    • Gott ist die Liebe
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Wölfe im Schafspelz - das Tier (Offb)
« am: 04. Februar 2011, 16:14:14 »
Liebe Leser/innen!

Aufgabe dieser Wölfe ist es, mit großer Verschlagenheit und List für die Missachtung der Gebote Gottes zu arbeiten.

Überall wird die Menschheit dazu verleitet, das heilige, unabänderliche Gesetz Gottes zu missachten, also in offenem Gegensatz zu den zehn Geboten zu handeln.

So wird Gott die Ihm allem gebührende Anbetung entzogen, um sie falschen Idolen zukommen zu lassen. Und so ist es heute: eine immer größeren werdende Anzahl von Menschen preist nicht Gott, sondern diese falschen Idole und betet sie an:

– der Verstand;
-das Fleisch;
-das Geld;
-die Uneinigkeit;
-die Herrschaft;
-die Gewalttätigkeit und das
-Vergnügen.


So werden die Seelen hinabgestürzt in die finstere Sklaverei des Bösen, des Lasters und der Sünde und im Augenblick des Todes und des Urteils Gottes, wenn nicht vorher Reue und Umkehr geschieht, in den See des ewigen Feuers, in die Hölle.

Achtzugeben ist auf die List und Verschlagenheit dieser Wölfe, die auch im Internet vielfach wirken: Sie gehen scheinbar auf religiöse Themen ein, versuchen dann aber dem oft wirklich suchenden Menschen weg von Gott zu bringen.

Genau mit den oben beschriebenen Idolen: Sie säen nicht Wahrheit, sondern Zweifel, nicht Gehorsam sondern Ungehorsam, nicht Glauben, sondern Irrtum. Die Erbsünde wiederholt sich hier: „Hat Gott euch wirklich geboten…“.

So hat der Ungeist der Empörung gegen Gott die Menschheit verführt.

Die Gottlosigkeit ist in viele Seelen eingezogen und hat das Licht des Glaubens und der Liebe ausgelöscht.

Wie viele Menschen sind heute Opfer dieser satanischen Verirrung geworden!


Hier entpuppt sich der, der dahintersteht, der Drache, die Schlange, der Gegenspieler Gottes, der Teufel. Mit diesen Menschen hat es absolut KEINEN SINN zu diskutieren, denn ihre Absicht ist allein die, dich von Gott zu entfernen und dich den oben genannten Idolen, denen sie dienen, zuzuführen.

Meide sie! Nicht hassen oder lieblos auf sie los gehen, nein, Mitleid haben aus Nächstenliebe, dann aber meiden, denn sie sind Meister der Lüge wie ihr Lehrmeister, sie hassen Gott und jene, die an ihn festhalten, zeigen es aber nicht offen.

Hier gilt es Weisheit und Klugheit zu bewahren und das Wort Gottes von heute, 3.2.2011 anzuwenden:
„Wenn man euch aber in einem Ort nicht aufnimmt und euch nicht hören will, dann geht weiter, und schüttelt den Staub von euren Füßen, zum Zeugnis gegen sie.“

Gott hat für diese Zeit des Angriffs des schwarzen Tieres, der Wölfe im Schafspelz eine Zufluchtsstätte gewährt:

das Unbefleckte Herz Marias. Der sichere Weg, der uns zu Gott führt.


Gelobt sei Jesus Christus
Hermann
Der Herr ist mein Licht und mein Heil, vor wem sollte ich mich fürchten?

Offline matesuz

  • *
  • Beiträge: 1
Re:Wölfe im Schafspelz - das Tier (Offb)
« Antwort #1 am: 02. März 2011, 16:52:23 »
Hallo,

ich habe eine Bitte. Könnt ihr mir alle genauen Stellen aus der Bibel nennen, in denen vor falschen Botschaften und Irrlehren gewarnt wird?


Ich hab nur einige Bruchstücke in Erinnerung, und weiss auch nicht mehr genau wo ich sie in der Bibel wiederfinde.
Also, an folgende Stellen kann ich mich in etwa erinnern, ich gebe sie mal bruchstückweise mit meinen eigenen Worten wieder, womöglich sind die genannten Stellen auch falsch und stehen überhaupt nicht in der Bibel:

- an den früchten werdet ihr sie erkennen...
- wir haben in deinen namen gepredigt: ich (Jesus) aber sage euch, hinweg mit euch ich kenne euch nicht...
- Wölfe in Schafspelz...
- es werden viele falsche propheten kommen...
- man wird sorgen, siehe dort ist Christus... hört nicht auf sie, denn nur Gott allein kennt den Tag und die Stunde

Da gibt es sicherlich noch andere Stellen im Neuen Testament die vor Irrlehren warnen, es wäre schön wenn ihr noch weitere Bibelstellen nennen könntet.


Ich suche diese Stellen um sie Bekannten zu zeigen, die regelmäßig Privatbotschaften von Annegret Mewis lesen (http://www.anne-botschaften.de/).
Ich habe über diese Anne Botschaften nichts gutes gelesen, z.B. das in den Botschaften der Papst kritisiert wird und dass er sein Amt niederlegen soll, oder dass durch diese Botschaften Anhänger aufgefordert werden, sich von ihren Familien zu trennen, auch soll es in diesen Zusammenhang ein Suizid gegeben haben...


Jetzt mache ich mir Sorgen um meine Bekannten die diese Anne Botschaften lesen, und will nun versuchen ihnen aufzuzeigen das diese Privatbotscahften gefährlich sind und auch in der Bibel vor solche Irrlehren gewarnt wird.


Danke für eue Antworten!

Viele Grüße
matesuz


PS: ich lese schon seit einiger Zeit gelegentlich im Forum und auf der Homepage von Zeugen der Wahrheit.
Ich wollte nur sagen dass ich es sehr Schade finde das sich das Forum "Zeugen der Wahrheit" in 3 verschiedene Foren aufgeteilt hat: ZdW Forum, Viaveritas, und katholisches Forum der Tradition...  :-[

Offline Marcel

  • ***
  • Beiträge: 486
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Re:Wölfe im Schafspelz - das Tier (Offb)
« Antwort #2 am: 02. März 2011, 18:05:59 »
- an den früchten werdet ihr sie erkennen...
- wir haben in deinen namen gepredigt: ich (Jesus) aber sage euch, hinweg mit euch ich kenne euch nicht...
- Wölfe in Schafspelz...

Mt 7,15–23:

Von den falschen Propheten
15 Hütet euch vor den falschen Propheten; sie kommen zu euch wie (harmlose) Schafe, in Wirklichkeit aber sind sie reißende Wölfe.
16 An ihren Früchten werdet ihr sie erkennen. Erntet man etwa von Dornen Trauben oder von Disteln Feigen?
17 Jeder gute Baum bringt gute Früchte hervor, ein schlechter Baum aber schlechte.
18 Ein guter Baum kann keine schlechten Früchte hervorbringen und ein schlechter Baum keine guten.
19 Jeder Baum, der keine guten Früchte hervorbringt, wird umgehauen und ins Feuer geworfen.
20 An ihren Früchten also werdet ihr sie erkennen.
21 Nicht jeder, der zu mir sagt: Herr! Herr!, wird in das Himmelreich kommen, sondern nur, wer den Willen meines Vaters im Himmel erfüllt.
22 Viele werden an jenem Tag zu mir sagen: Herr, Herr, sind wir nicht in deinem Namen als Propheten aufgetreten und haben wir nicht mit deinem Namen Dämonen ausgetrieben und mit deinem Namen viele Wunder vollbracht?
23 Dann werde ich ihnen antworten: Ich kenne euch nicht. Weg von mir, ihr Übertreter des Gesetzes!

Zitat
- es werden viele falsche propheten kommen...

Fundstellen dazu siehe z. B. hier.

Zitat
- man wird sorgen, siehe dort ist Christus... hört nicht auf sie, denn nur Gott allein kennt den Tag und die Stunde

Lk 17,23 – siehe hier.
Mt 24,36 – siehe hier.

Marcel
In te, Domine, speravi:
non confundar in aeternum.

Sairo

  • Gast
Re:Wölfe im Schafspelz - das Tier (Offb)
« Antwort #3 am: 02. März 2011, 18:26:27 »
Lieber Matesuz

Alleine mit diesem Ausschnitt dieses Evangeliums sollte sie zur Einsicht kommen, dass die Botschaften von der Anne im grossen Widerspruch mit der Katholischen Kirche steht.

Lesen wir Matth. 16:18-19:

"Ich aber sage dir: Du bist Petrus und auf diesen Felsen werde ich meine Kirche bauen und die Mächte der Unterwelt werden sie nicht überwältigen. Ich werde dir die Schlüssel des Himmelreichs geben; was du auf Erden binden wirst, das wird auch im Himmel gebunden sein, und was du auf Erden lösen wirst, das wird auch im Himmel gelöst sein." (Einheitsübersetzung)

In der Botschaft vom 20. Februar 2011 vom Gottvater an die Anne, kritisiert Gott den Obersten Hirten unseren Papst. Das steht im Widerspruch mit dem was die katholische Kirche lehrt. Hier wird eine Trennung zwischen Klerus und dem Gottesvolk versucht. Das viele im Klerus sich oft nicht an das halten was die Kirche lehrt, ist bekannt. Doch das Versprechen von Jesus, dass der Heilige Geist bis ans Ende der Zeiten bei der Kirche bleibt ist Tatsache. Alles aus dem Evangelium begründet und im Katechismus zu finden.

Der Katholik sollte Gehorsam gegenüber dem Lehramt der Kirche üben.

Gottes Segen
sairo

KleinesLicht

  • Gast
Re:Wölfe im Schafspelz - das Tier (Offb)
« Antwort #4 am: 02. März 2011, 21:50:28 »
Liebe(r) Matesuz,

hier noch einige Stellen als Ergänzung zu den bereits gut genannten Bibelstellen:


Hes 21,34 Während sie noch für dich leere Visionen haben und dir falsche Orakel verkünden, ist den todgeweihten Verbrechern das Schwert schon an den Hals gelegt; jetzt ist für sie der Tag gekommen, die Zeit der endgültigen Abrechnung.

Sach 13,3 Wenn dann noch einer als Prophet auftritt, so werden sein Vater und seine Mutter, die ihn hervorgebracht haben, zu ihm sagen: Du sollst nicht am Leben bleiben; denn du hast im Namen des Herrn Falsches gesagt. Sein Vater und seine Mutter, die ihn hervorgebracht haben, werden ihn durchbohren, weil er als Prophet auftrat.

Mt 24,24 Denn es wird mancher falsche Messias und mancher falsche Prophet auftreten und sie werden große Zeichen und Wunder tun, um, wenn möglich, auch die Auserwählten irrezuführen.

2Petr 2,1 Es gab aber auch falsche Propheten im Volk; so wird es auch bei euch falsche Lehrer geben. Sie werden verderbliche Irrlehren verbreiten und den Herrscher, der sie freigekauft hat, verleugnen; doch dadurch werden sie sich selbst bald ins Verderben stürzen.

Hes13 '"Gegen die falschen Propheten"


Ich halte die Anne-Botschaften aus den von Dir genannten Gründen sogar für gefährlich; eine Trennung kommt niemals von Gott.


Tipp: Unter www.bibleserver.com kannst Du online in der Bibel nach den gewünschten Stellen suchen; einfach das Suchwort eingeben und auf OK drücken


Lieben Gruß
KleinesLicht

 

www.infrarot-heizungen.info

Gerhard Wisnewski spricht Klartext

Wenn das im TV gezeigt werden würde, bestünde ein Funken Hoffnung



Suche in den Seiten Zeugen der Wahrheit

Wenn Sie nur ein Wort suchen, sollte es nicht links in der Menüauswahl stehen, weil es Ihnen die ganze Palette anzeigt.
Die Menüs sind auf jeder Seite vorhanden..

top

Du hörst die Stimme deines Gewissens: Es lobt, tadelt oder quält dich. Diese Stimme kannst du nicht los werden. Sie weist dich hin auf Gott, den unsichtbaren Gesetzgeber. Daher lässt das Gewissen uns nicht im Zweifel darüber, daß wir für unser Tun verantwortlich sind und daß wir einmal gerichtet werden. Jeder hat eine Seele, für die zu sorgen seine einzige Aufgabe in dieser Welt ist. Diese Welt ist nur eine Schranke, die uns vom Himmel oder der Hölle trennt. »Wir haben hier keine bleibende Stätte, sondern suchen die zukünftige.« (Hebr 13, 14)

Suche in den kath. Webseiten von:
Zeugen der Wahrheit
www.Jungfrau-der-Eucharistie.de
www.maria-die-makellose.de
www.barbara-weigand.de
www.adoremus.de www.pater-pio.de
www.gebete.ch
www.gottliebtuns.com www.assisi.ch
www.adorare.ch www.das-haus-lazarus.ch www.wallfahrten.ch

"Die Zeit verrinnt, oh Mensch sei weise. Du tust NUR einmal diese Reise."
Eure Tage und Stunden auf dieser Erde sind gemessen an der Ewigkeit ein Wimpernschlag.

Dieses Forum ist mit folgenden Webseiten verlinkt
Zeugen der Wahrheit - www.assisi.ch - www.adorare.ch - Jungfrau.d.Eucharistie
www.wallfahrten.ch - www.gebete.ch - www.segenskreis.at - barbara-weigand.de
www.gottliebtuns.com- www.das-haus-lazarus.ch - www.pater-pio.de

www3.k-tv.org
www.k-tv.org
www.k-tv.at

K-TV der katholische Fernsehsender

Wahrheit bedeutet Kampf -
Irrtum ist kostenlos
.
Fürchtet nicht den Pfad der Wahrheit,
fürchtet den Mangel an Menschen die diesen gehn!


Nur registrierte Benutzer können Themen und Beiträge im Forum schreiben.

Wenn Sie sich anmelden
Neuanmeldungen müssen erst vom Admin bestätigt werden
Nach dem Anmelden wird Ihnen das Passwort per Email gesendet.
Dann können sie sich unter Member Login oben einloggen.
Nach dem Einloggen können Sie Ihre persönlichen Angaben unter Profil ändern oder weitere hinzufügen.
Ebenso können Sie unter Profil Ihre Signatur eingeben (dann erscheint unter jedem Ihrer Beiträge z.B. ein Spruch)
Unter Profil/Profil können Sie ein Bild hochladen, das dann links im Beitrag unter Ihrem Nicknamen erscheint.


Vorteile beim anmelden
Sie können Ihren Beitrag nachträglich verändern oder löschen.
Sie haben die Möglichkeit unter einer Rubrik ein neues Thema zu verfassen.
Zu diesem Beitrag (Neues Thema) besitzen Sie die Rechte, Ihren Beitrag zu ändern oder das Thema zu löschen.
Löschen Ihrer Themen können nur Mitglieder.
Die Registrierung ist kostenlos
Ungelesene Beiträge seit Ihrem letzten Besuch.
Ungelesene Antworten zu Ihren Beiträgen.
Sie können das Design verändern. (Versch. Vorlagen)
Wir geben Ihre E-Mail-Adresse nicht weiter
Wir verschicken keinen Spam
Ihre E-Mail-Adresse wird je nach Einstellung im Profil anderen Mitgliedern nicht angezeigt.
Wir sammeln keine persönlichen Daten wie Anschrift oder Telefonnummer

Sinn und Zweck dieses Forums
Dieses Forum dazu gedacht, Fragen und Antworten über die katholische Kirche jedem zugänglich zu machen. Jeder der Fragen hat, kann diese in diesem Forum eintragen. Besonders Priester sind in diesem Forum dazu eingeladen, auf verschiedene Fragen über den Glauben sich an den Beiträgen zu beteiligen. "Hier haben die Besucher dieser Seite die Möglichkeit mit anderen Besuchern über den Glauben zu diskutieren." Der Betreiber übernimmt jedoch in diesem Forum keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.

Unseriöse Themen und Beiträge werden gelöscht. Wenn Sie solche finden, melden Sie dies bitte dem Administrator per Mitteilung oder schreiben Sie unter:
Mail
info@kath-zdw.ch

Machen Sie das Forum Zeugen der Wahrheit unter Ihren Freunden bekannt: kath-zdw.ch/forum oder forum.kath-zdw.ch

Auf die Veröffentlichung und den Wahrheitsgehalt der Forumsbeiträge habe ich als Admin keinerlei Einfluss. Da ich nebst Forum/Webseite/E-Mail noch der Erwerbstätigkeit nachgehen muss, ist es mir nicht möglich alle Inhalte zu prüfen. Ein jeder Leser sollte wissen, dass jeder Beitrag, die Meinung des Eintragenden widerspiegelt. Im Forum sind die einzelnen Beiträge dementsprechend zu bewerten.
Distanzierungsklausel: Der Webmaster dieses Forums erklärt ausdrücklich, dass er keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten hat, die über die Links des Forums zu erreichen sind. Deshalb distanziert er sich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten und macht sich diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Forumspräsenz angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die Links führen. Feb. 2006

Linkempfehlung - Webseiten für Kinder: www.freunde-von-net.net www.life-teen.de

top

Seiten-Aufrufe in ZDW