Autor Thema: KURZ GELACHT  (Gelesen 21326 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline amos

  • '
  • *****
  • Beiträge: 5969
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Mein Herr und mein Gott, ich lobe und preise dich.
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:KURZ GELACHT
« Antwort #20 am: 14. Juli 2012, 11:42:41 »
Hallo, liebe Ursula, Du bist ein Schatz! Ich muß mitunter auch kräftig lachen, und es tut mir gut. Und was mir gut tut, daß tut manchmal auch anderen gut, oder? So kann man durch den Humor doch auch seine menschliche Schwäche, und Unzulänglichkeit zum Ausdruck bringen! ;jfzf Es ist eben eine andere Art der Interpretation. Nach dem Motto: "Wie es euch gefällt!" :D

Es grüßt Dich herzlich und wünscht Dir und allen ein schönes Wochenende, amos :)
Gott ist Liebe, und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott, und Gott bleibt in ihm.
1. Joh. 4.16

Offline amos

  • '
  • *****
  • Beiträge: 5969
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Mein Herr und mein Gott, ich lobe und preise dich.
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:KURZ GELACHT
« Antwort #21 am: 14. Juli 2012, 11:59:28 »
WUNDER

Ein besonders eifriger Prediger will der Gemeinde die
Hinfälligkeit des irdischen Lebens veranschaulichen und
versteigert sich zu der Behauptung:
"Wenn Gott will, kannst du morgen als Toter aufwachen."  :D
Gott ist Liebe, und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott, und Gott bleibt in ihm.
1. Joh. 4.16

Offline amos

  • '
  • *****
  • Beiträge: 5969
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Mein Herr und mein Gott, ich lobe und preise dich.
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:KURZ GELACHT
« Antwort #22 am: 14. Juli 2012, 12:03:07 »
DAS GLEICHT AUS

Der Pfarrer auf der Kanzel: "Liebe Gemeinde, ich habe
eine schlechte und eine gute Nachricht! Die schlechte:
Ich bin nicht vorbereitet. Die gute: Aber der Bibeltext ist
gut!"  :D
Gott ist Liebe, und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott, und Gott bleibt in ihm.
1. Joh. 4.16

Offline amos

  • '
  • *****
  • Beiträge: 5969
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Mein Herr und mein Gott, ich lobe und preise dich.
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:KURZ GELACHT
« Antwort #23 am: 14. Juli 2012, 12:06:40 »
VERGEBLICHE MÜHE

Der junge Pfarramtskandidat hat in seiner Predigt alle
Beweise für das Dasein Gottes vorgetragen und steigt
befriedigend von der Kanzel. Vor der Kirche tritt ein altes
Gemeindeglied auf ihn zu, sieht im fest in die Augen
und sagt: "Und es gibt doch einen Gott."  :D
Gott ist Liebe, und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott, und Gott bleibt in ihm.
1. Joh. 4.16

Offline amos

  • '
  • *****
  • Beiträge: 5969
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Mein Herr und mein Gott, ich lobe und preise dich.
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:KURZ GELACHT
« Antwort #24 am: 15. Juli 2012, 10:41:15 »
FRAGWÜRDIGER RAT

Predigt des jungen Priesters: "Und immer wenn ich einen
Betrunkenen aus einer Kneipe kommen sehe, sage ich zu
ihm: Du bist auf dem falschen Weg, kehre um!"  :D


AUF HEILIGEM BODEN -
IN UND UM DAS GOTTESHAUS

AN DER KIRCHENTÜR

TRITT EIN!
An der Kirche hängt ein Plakat: "Gott hat immer für dich
Zeit."
Darunter ist ein Schild befestigt: "Täglich geöffnet von
7.00 bis 20.00 Uhr."  :D

ANGEMESSENE KLEIDUNG
Es stand an der Kathedrale: "Der Dompropst heißt alle
Touristen herzlich willkommen. Er möchte aber darauf
hinweisen, dass in der Kirche keine Gelegenheit zum
Schwimmen gegeben ist. Daher ist es völlig unnötig, die
Kathedrale in Strandkleidung zu betreten."  :D
Gott ist Liebe, und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott, und Gott bleibt in ihm.
1. Joh. 4.16

Offline amos

  • '
  • *****
  • Beiträge: 5969
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Mein Herr und mein Gott, ich lobe und preise dich.
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:KURZ GELACHT
« Antwort #25 am: 16. Juli 2012, 10:13:40 »
SAISONBEDINGT

Längere Zeit erregte eine ungeschickte Zusammenstel-
lung zweier Schilder am Portal einer Londoner Kirche
Heiterkeit.
Das erste lautete: "Das ist Gottes Haus, die Tür zum
Himmel."
In einem kalten Winter wurde darunter folgender Text
angebracht: "Während der kalten Jahreszeit bleibt diese
Tür geschlossen."  :D
Gott ist Liebe, und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott, und Gott bleibt in ihm.
1. Joh. 4.16

Offline amos

  • '
  • *****
  • Beiträge: 5969
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Mein Herr und mein Gott, ich lobe und preise dich.
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:KURZ GELACHT
« Antwort #26 am: 16. Juli 2012, 10:17:17 »
IN DER KIRCHE

WARNUNG

Am schwarzen Brett einer Kirchengemeinde stand aus
gegebenem Anlass folgender Hinweis: "Bitte achten Sie
auf ihre Handtaschen - nicht alle Besucher des Gottes-
dienstes sind bereits bekehrt!"  :D
Gott ist Liebe, und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott, und Gott bleibt in ihm.
1. Joh. 4.16

Offline amos

  • '
  • *****
  • Beiträge: 5969
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Mein Herr und mein Gott, ich lobe und preise dich.
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:KURZ GELACHT
« Antwort #27 am: 17. Juli 2012, 10:07:04 »
SPORTLICH

In der Sakristei sieht der Pfarrer ein Paar Schlittschuhe
liegen. Er fragt die Ministranten: "Wem gehören denn
die?"
Philipp antwortet zögernd: "Den Eisheiligen...?"  :D


VERMELDUNG

Bei den Vermeldungen verkündete der Pfarrer: "In unse-
rer Kirche wird eine neue Lautsprecheranlage eingebaut.
Ein Gemeindemitglied hat sie im Andenken an seine ver-
storbene Frau gestiftet."  :D


ALTE SITTE

In einer kleinen Dorfkirche war es vor Jahrzehnten noch
üblich, die für den Gottesdienst vorgesehenen Lieder an
der Liedertafel nicht nur mit ihrer Nummer, sondern auch
mit dem Textanfang anzukündigen. Diese Sitte gab man
jedoch auf, als bei einer Brautmesse zum Entsetzen des
Paares und der Gäste Folgendes zu lesen war:

                        Habet Kinder...
                        vor der Trauung 1 bis 2
                        nach der Trauung 3 bis 5.  :D
Gott ist Liebe, und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott, und Gott bleibt in ihm.
1. Joh. 4.16

Offline amos

  • '
  • *****
  • Beiträge: 5969
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Mein Herr und mein Gott, ich lobe und preise dich.
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:KURZ GELACHT
« Antwort #28 am: 18. Juli 2012, 11:00:28 »
NICHT SO WICHTIG

Herr und Frau Meier sitzen in der Kirche. Plötzlich stößt
Frau Meier ihren Mann an und flüstert: "Der Herr vor uns
schläft!"
Darauf Herr Meier vorwurfsvoll: "Aber deswegen brauchst
du mich doch nicht zu wecken!"  :D


NACH DER KIRCHE

PREISWERT
Als die Familie die Kirche verlässt, beginnt der Vater
gleich über die Predigt und den Kirchenchor zu schimp-
fen, aber Gisela weiß den Vater vortrefflich zu besänfti-
gen: "Was willst du denn, Vater? Für die zwanzig Cent,
die du für unsere ganze Familie in das Opferkörbchen
gegeben hast, war das Programm doch wirklich ganz
gut." :D
Gott ist Liebe, und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott, und Gott bleibt in ihm.
1. Joh. 4.16

Offline amos

  • '
  • *****
  • Beiträge: 5969
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Mein Herr und mein Gott, ich lobe und preise dich.
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:KURZ GELACHT
« Antwort #29 am: 12. Juli 2013, 07:27:10 »
FROMM

Fritz kommt von den Ferien aus Bayern nach Hause und
erzählt, wie es war. "Prima! Aber die Leute da sind sowas
von fromm. Sogar auf der Nähmaschine stand "Pfaff!"


ÄHNLICH

"Wie entzückend!" begeistert sich die Nachbarin beim Blick
in den Kinderwagen. "Ganz der Papa!" Kommentiert die
Mutter: "Stimmt. Vor allem, wenn man ihm sein Fläschchen
wegnimmt."


BILANZ

Der Direktor der Papierfabrik verkündet stolz: "Der Verbrauch
an Toilettenpapier betrug im vergangenen Jahr pro Kopf der
Bevölkerung 1,4 Kilogramm. "Zwischenfrage: "Wieso pro Kopf?"


RATSCHLAG

Ich gebe dir einen guten Rat", meint der Vater zu seiner Tochter.
"Wenn du heiraten willst, dann nimm einen Soldaten. Der kann
kochen, Betten machen, aufräumen und hat gelernt zu gehorchen.


VORHERSAGE

"Im Laufe des Tages werden örtlich starke Niederschläge auftreten",
kündigt der Metereologe an. Ratlos studiert sein Assistent Tabellen
und Satelittenfotos. "Woraus schließen Sie das?" fragt er seinen Chef.
"Ganz einfach: Ich habe meinen Schirm vergessen, den Wagen ge-
waschen und bin zu einer Gartenparty eingeladen."


LUSTIG

"Herr Ober, die Suppe schmeckt aber komisch!" Dann lachen Sie doch!"


TRICKS

Zwei Spieler tauschen ihre Erfahrungen aus. "Das finde ich ja komisch, dass
Sie beim Kartenspiel immer gewinnen und beim Pferderennen immer ver-
lieren", sinniert der eine. "Das lässt sich erklären", erwidert der andere.
"Versuchen Sie mal, ein Pferd im Ärmel zu verstecken."  :D
Gott ist Liebe, und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott, und Gott bleibt in ihm.
1. Joh. 4.16

 

Ähnliche Themen

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
40 Antworten
18699 Aufrufe
Letzter Beitrag 25. September 2013, 10:49:35
von amos

www.infrarot-heizungen.info

Gerhard Wisnewski spricht Klartext

Wenn das im TV gezeigt werden würde, bestünde ein Funken Hoffnung



Suche in den Seiten Zeugen der Wahrheit

Wenn Sie nur ein Wort suchen, sollte es nicht links in der Menüauswahl stehen, weil es Ihnen die ganze Palette anzeigt.
Die Menüs sind auf jeder Seite vorhanden..

top

Du hörst die Stimme deines Gewissens: Es lobt, tadelt oder quält dich. Diese Stimme kannst du nicht los werden. Sie weist dich hin auf Gott, den unsichtbaren Gesetzgeber. Daher lässt das Gewissen uns nicht im Zweifel darüber, daß wir für unser Tun verantwortlich sind und daß wir einmal gerichtet werden. Jeder hat eine Seele, für die zu sorgen seine einzige Aufgabe in dieser Welt ist. Diese Welt ist nur eine Schranke, die uns vom Himmel oder der Hölle trennt. »Wir haben hier keine bleibende Stätte, sondern suchen die zukünftige.« (Hebr 13, 14)

Suche in den kath. Webseiten von:
Zeugen der Wahrheit
www.Jungfrau-der-Eucharistie.de
www.maria-die-makellose.de
www.barbara-weigand.de
www.adoremus.de www.pater-pio.de
www.gebete.ch
www.gottliebtuns.com www.assisi.ch
www.adorare.ch www.das-haus-lazarus.ch www.wallfahrten.ch

"Die Zeit verrinnt, oh Mensch sei weise. Du tust NUR einmal diese Reise."
Eure Tage und Stunden auf dieser Erde sind gemessen an der Ewigkeit ein Wimpernschlag.

Dieses Forum ist mit folgenden Webseiten verlinkt
Zeugen der Wahrheit - www.assisi.ch - www.adorare.ch - Jungfrau.d.Eucharistie
www.wallfahrten.ch - www.gebete.ch - www.segenskreis.at - barbara-weigand.de
www.gottliebtuns.com- www.das-haus-lazarus.ch - www.pater-pio.de

www3.k-tv.org
www.k-tv.org
www.k-tv.at

K-TV der katholische Fernsehsender

Wahrheit bedeutet Kampf -
Irrtum ist kostenlos
.
Fürchtet nicht den Pfad der Wahrheit,
fürchtet den Mangel an Menschen die diesen gehn!


Nur registrierte Benutzer können Themen und Beiträge im Forum schreiben.

Wenn Sie sich anmelden
Neuanmeldungen müssen erst vom Admin bestätigt werden
Nach dem Anmelden wird Ihnen das Passwort per Email gesendet.
Dann können sie sich unter Member Login oben einloggen.
Nach dem Einloggen können Sie Ihre persönlichen Angaben unter Profil ändern oder weitere hinzufügen.
Ebenso können Sie unter Profil Ihre Signatur eingeben (dann erscheint unter jedem Ihrer Beiträge z.B. ein Spruch)
Unter Profil/Profil können Sie ein Bild hochladen, das dann links im Beitrag unter Ihrem Nicknamen erscheint.


Vorteile beim anmelden
Sie können Ihren Beitrag nachträglich verändern oder löschen.
Sie haben die Möglichkeit unter einer Rubrik ein neues Thema zu verfassen.
Zu diesem Beitrag (Neues Thema) besitzen Sie die Rechte, Ihren Beitrag zu ändern oder das Thema zu löschen.
Löschen Ihrer Themen können nur Mitglieder.
Die Registrierung ist kostenlos
Ungelesene Beiträge seit Ihrem letzten Besuch.
Ungelesene Antworten zu Ihren Beiträgen.
Sie können das Design verändern. (Versch. Vorlagen)
Wir geben Ihre E-Mail-Adresse nicht weiter
Wir verschicken keinen Spam
Ihre E-Mail-Adresse wird je nach Einstellung im Profil anderen Mitgliedern nicht angezeigt.
Wir sammeln keine persönlichen Daten wie Anschrift oder Telefonnummer

Sinn und Zweck dieses Forums
Dieses Forum dazu gedacht, Fragen und Antworten über die katholische Kirche jedem zugänglich zu machen. Jeder der Fragen hat, kann diese in diesem Forum eintragen. Besonders Priester sind in diesem Forum dazu eingeladen, auf verschiedene Fragen über den Glauben sich an den Beiträgen zu beteiligen. "Hier haben die Besucher dieser Seite die Möglichkeit mit anderen Besuchern über den Glauben zu diskutieren." Der Betreiber übernimmt jedoch in diesem Forum keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.

Unseriöse Themen und Beiträge werden gelöscht. Wenn Sie solche finden, melden Sie dies bitte dem Administrator per Mitteilung oder schreiben Sie unter:
Mail
info@kath-zdw.ch

Machen Sie das Forum Zeugen der Wahrheit unter Ihren Freunden bekannt: kath-zdw.ch/forum oder forum.kath-zdw.ch

Auf die Veröffentlichung und den Wahrheitsgehalt der Forumsbeiträge habe ich als Admin keinerlei Einfluss. Da ich nebst Forum/Webseite/E-Mail noch der Erwerbstätigkeit nachgehen muss, ist es mir nicht möglich alle Inhalte zu prüfen. Ein jeder Leser sollte wissen, dass jeder Beitrag, die Meinung des Eintragenden widerspiegelt. Im Forum sind die einzelnen Beiträge dementsprechend zu bewerten.
Distanzierungsklausel: Der Webmaster dieses Forums erklärt ausdrücklich, dass er keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten hat, die über die Links des Forums zu erreichen sind. Deshalb distanziert er sich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten und macht sich diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Forumspräsenz angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die Links führen. Feb. 2006

Linkempfehlung - Webseiten für Kinder: www.freunde-von-net.net www.life-teen.de

top

Seiten-Aufrufe in ZDW