Autor Thema: Gebete zum heiligen Antonius  (Gelesen 1907 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Hildegard51

  • '
  • ***
  • Beiträge: 454
  • Country: de
  • Geschlecht: Weiblich
  • Verdana
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Gebete zum heiligen Antonius
« am: 30. Oktober 2014, 14:13:11 »
Gebete zum heiligen Antonius

G. Tessari, Sant'Antonio che ascolta e dialoga, part., 1524
Das Gebet für die 13 Vortage zum Fest des heiligen Antonius am 13. Juni

Brüder und Schwestern, wir tragen Jesus nun unsere Anliegen vor, damit er uns auf die Fürsprache des hl. Antonius sein Erbarmen schenke:
1. - Heiliger Antonius, dir hat Gott die Wunderkraft geschenkt, Tote ins Leben zurückzurufen. Erwecke meine Seele aus ihrer Lauheit und führe mich zu einem eifrigen, christlichen Leben.
 Vater unser. Gegrüßet seist du, Maria. Ehre sei dem Vater.

2. - Heiliger Kirchenlehrer, erleuchte meine Seele mit dem Lichte der himmlischen Wahrheiten. Vater unser...

3. - Heiliger Antonius, du bist immer bereit, jenen beizustehen, die sich an dich wenden. Hilf mir in meiner seelischen Not. Vater unser...

4. - Heiliger Antonius, du hast von Jugend auf gelernt, stark zu sein in der Tugend. Hilf mir in jeder Gefahr. Vater unser...

5. - Heiliger Antonius, du Lilie der Unschuld, lass nie zu, dass meine Seele sich beflecke mit der Sünde der Unkeuschheit. Vater unser...

6. - Heiliger Antonius, durch dich haben so viele Kranke ihre Genesung erlangt. Heile meine Seele von den Wunden der Schuld und leite mich immer auf den rechten Weg. Vater unser...

7. - Heiliger Antonius, du treuer Fürsprecher, geleite mich durch das stürmische Meer des Lebens und führe mich in den Hafen des ewigen Heils. Vater unser...

8. - Heiliger Antonius, du hast den Fischen gepredigt, weil die Menschen nicht glauben wollten. Erwirke mir die Gnade, die Wahrheiten des Glaubens anzunehmen und nach ihnen zu leben. Vater unser...

9. - Heiliger Antonius, durch deine machtvolle Fürsprache möge unser Gott und Herr alle zurückrufen in die Einheit der Kirche. Vater unser...

10. - Großer heiliger Antonius, du lässt verlorene Dinge wiederfinden. Hilf mir, dass ich nie infolge von Sünde die Gnade und Freundschaft Gottes verliere. Vater unser...

11. - Heiliger Antonius, jung und alt nimmt seine Zuflucht zu dir und findet bei dir Erhörung. Auch ich komme zu dir: Versage mir nicht deine gütige Hilfe und erhöre mich. Vater unser...

12. - Heiliger Antonius, viele Gefahren umgeben meine Seele. Befreie mich von ihnen und rette mich. Vater unser...

13. - Heiliger Antonius, vom Schrein deines Grabes aus blicke gnädig auf meine Nöte. Lass deine wunderbare Zunge für mich bei Gott sprechen, auf dass ich erhört werde. Vater unser...

Lasset uns beten!
 Allmächtiger, ewiger Gott. Im heiligen Antonius hast du deinem Volk einen mächtigen Verkünder der Frohbotschaft und einen Schutzpatron der Armen und Leidenden geschenkt. Gewähre uns durch seine Fürbitte, seine Unterweisungen in einem wahrhaft christlichen Leben zu befolgen, und lass uns in allen Prüfungen deine Barmherzigkeit zuteil werden. Durch Christus, unsern Herrn. Amen.

Suchst du Wunderzeichen…

(Übersetzung des "Si quaeris")

Du fragst mich um die Wunder an,
 die Gott durch St. Antonius getan?

Ihm weichen Aussatz, Unglücksfälle,
 Tod, Irrtum, selbst die Macht der Hölle.
 Und der Gesundheit hohes Glück
 kehrt zu den Kranken schnell zurück.

Das Meer bleibt ruhig in dem Strand,
 die Fesseln fallen von der Hand,
 es heilen die verletzten Glieder,
 verlor'ne Sachen kommen wieder.

Ihn singt der Jüngling und der Greis,
 als seinem Helfer Dank und Preis.
 Er rettet, wenn Gefahr uns droht,
 er hilft Verlass'nen in der Not.

Es rühmen seine Wundergaben,
 die seine Hilf' erfahren haben.
 Ihn preiset dankbar Padua,
 das seiner Wunder viele sah.

Dem Vater auf dem Himmelsthron
 mit seinem eingebornen Sohn
 und auch dem Geist der reinen Lehr'
 sei Jubel, Preis und Dank und Ehr'. Amen

Lasset uns beten!
 Die Erinnerung an deinen heiligen Bekenner Antonius möge deiner Kirche eine Freude sein, Herr; dann wird sie auch stets geistige Hilfe finden und würdig werden, die ewigen Freuden zu genießen. Durch Christus, unseren Herrn. Amen.

Oh gesegnete Zunge (des hl. Bonaventura, 1263)
 Gesegnete Zunge, die du immerfort den Herrn gepriesen und viele Menschen angeleitet hast, ihn zu preisen. Jetzt erst wird offenbar, wie viel Gnade du gefunden hast bei Gott.


Gebet (des hl. Bonaventura)

Heiliger Antonius, du hilfst allen, die in ihren Sorgen und Nöten zu dir ihre Zuflucht nehmen.
 Voller Vertrauen und gestärkt von der Gewissheit, dass wir nicht umsonst zu dir beten, nehme auch ich meine Zuflucht zu dir, denn du bist ein mächtiger Fürsprecher vor Gott. Weise meine Bitte nicht zurück, sondern lass sie durch deine Fürsprache vor Gott gelangen.
 Komm mir zu Hilfe in meinem Anliegen und erwirke mir die Gnade, um die ich flehe, so wie es für mein Seelenheil gut ist...
 Segne meine Arbeit und meine Familie, halte fern von meinen Angehörigen Krankheiten und alle Gefahren für Leib und Seele. Gib, dass ich auch in Stunden der Prüfung und des Leides stark bleibe in meinem Glauben und in der Liebe zu Gott. Amen.


Für die Familie


Lieber heiliger Antonius, an dich wenden wir uns und erbitten deinen Schutz für unsere Familie. Gott hat dich gerufen, und du hast dein Elternhaus verlassen. Du hast dein Leben Gott geweiht zum Wohl des Nächsten. Vielen Familien bist du schon zu Hilfe gekommen, sogar durch wunderbare Eingriffe. Du hast ihnen die innere Ruhe und den Frieden zurückgegeben.
 Unser Patron und Helfer, lege nun Fürsprache für uns ein. Erwirke uns von Gott leibliche und geistliche Gesundheit. Schenke uns den rechten Zusammenhalt, damit wir offen bleiben für die Liebe zu anderen Menschen. Lass unsere Familie, nach dem Beispiel der heiligen Familie von Nazareth, zu einer kleinen Hauskirche werden. Jede Familie auf der ganzen Welt soll ein heiliger Hort des Lebens und der Liebe werden. Amen.


Für die Kinder

O heiliger Antonius, an dich wenden wir uns. Deinem Schutz vertrauen wir unser Liebstes und Teuerstes an: unsere Kinder.
 Als du im Gebet versunken warst, ist dir das Jesuskind erschienen. Bei deinem Weggang aus dieser Welt wurdest du durch eine Vision des Herrn gestärkt, und Kinder verbreiteten die Nachricht von deinem seligen Sterben. Richte deinen Blick auf diese Kinder und Säuglinge. Wir geben sie in deine Obhut. Hilf ihnen, damit sie heranwachsen und größer werden, wie auch Jesus zugenommen hat an Alter, Weisheit und Gnade.
 Bewirke, dass sie ihre Unschuld bewahren und ihr unverdorbenes Herz. Sorge dafür, dass sie immer begleitet werden von der herzlichen Zuneigung und der klugen Anleitung ihrer Eltern. Wache über sie, damit sie mit zunehmendem Alter zur vollen menschlichen Reife kommen und als gute Christenmenschen Zeugnis geben durch einen vorbildlichen Glauben.
 O heiliger Antonius, unser Patron und Fürsprecher, bleibe allen Kindern nahe und kräftige auch uns durch deinen beständigen Schutz. Amen.


Gebet der Pilger am Grab des heiligen Antonius

Heiliger Antonius, ich bin hierher gepilgert, an dein gesegnetes Grab.

Ich bin gekommen, um voller Vertrauen zu dir zu beten, weil ich weiß, dass du all jenen, die bedrückt sind, Trost zu spenden vermagst. Sei du mein Fürsprecher bei Gott, bitte du in meinem Namen den Vater der Barmherzigkeit um jene Gnade, deren ich besonders bedarf...

Ich weiß, dass mein Glaube schwach ist. Du hast die Tugend des Glaubens in einzigartiger Weise besessen und auch in andern erweckt mit deiner Predigt. So bringe denn auch meinen Glauben zu neuem Leben. Du hast ein Leben nach dem Evangelium geführt; hilf mir, mein Christentum besser und überzeugender zu leben, damit ich mich des Vaters im Himmel würdig erweise.

Heiliger Antonius, komm meiner Schwachheit zu Hilfe. Halte fern von mir jegliche Krankheit und alle Gefahren für Leib und Seele. Lehre mich, mein ganzes Vertrauen immer auf Gott zu setzen, besonders in Augenblicken der Prüfung und des Leides.

Segne meine Arbeit, meine Familie und alle jene, die dich auf der ganzen Welt verehren und die auch geistig hier anwesend sind. Schenke ihnen allen eine große Liebe zu den Armen und Leidenden. Du, mein Beschützer, lass mir eine Antwort zuteil werden auf mein Vertrauen, das ich immer auf deine Fürsprache bei Gott gesetzt habe. Amen.

Allgemeine Gebete

Kreuzzeichen - Im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen.

Ehre sei dem Vater - Ehre sei dem Vater und dem Sohn und dem Heiligen Geist, wie im Anfang, so auch jetzt und alle Zeit und in Ewigkeit. Amen.

Vater unser - Vater unser im Himmel, geheiligt werde dein Name. Dein Reich komme, dein Wille geschehe wie im Himmel so auf Erden.
 Unser tägliches Brot gib uns heute. Und vergib uns unsere Schuld, wie auch wir vergeben unsern Schuldigern. Und führe uns nicht in Versuchung, sondern erlöse uns von den Bösen. Amen.

Gegrüßet seist du, Maria - Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade. Der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, Jesus.
 Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen.

Salve Regina - Sei gegrüßt, o Königin, Mutter der Barmherzigkeit; unser Leben, unsre Wonne und unsre Hoffnung, sei gegrüßt! Zu dir rufen wir, verbannte Kinder Evas; zu dir seufzen wir trauernd und weinend in diesem Tal der Tränen. Wohlan denn, unsere Fürsprecherin, wende deine barmherzigen Augen uns zu, und nach diesem Elend zeige uns Jesus, die gebenedeite Frucht deines Leibes. O gütige, o milde, o süße Jungfrau Maria.


Gebet zum Schutzengel - Engel Gottes, du bist zu meinem Beschützer bestimmt. Erleuchte, leite und führe mich, denn Gott selbst in seiner Barmherzigkeit hat mich dir anvertraut. Amen.

Für die Verstorbenen - Herr, gib den Verstorbenen die ewige Ruhe, und das ewige Licht leuchte ihnen. Lass sie ruhen in Frieden. Amen.

Glaube - Mein Gott, du bist die Wahrheit selber. Deshalb will ich alles, was du geoffenbart hast und was uns die heilige Kirche lehrt, glauben. Ich glaube an dich, den einen Gott in drei Personen: Vater, Sohn und Heiliger Geist. Ich glaube an Jesus Christus, der Mensch geworden ist wie wir und für uns gestorben ist und der alle Menschen nach ihren Werken richten wird. Gemäß diesem Glauben will ich leben. Herr, hilf mir dabei. Amen.

Hoffnung - Mein Gott, auf Grund deiner Verheißungen und der Verdienste Jesu Christi, unseres Erlösers, setze ich all meine Hoffnung auf deine Güte. Vertrauensvoll hoffe ich auf das ewige Leben. Schenke mir deine Gnade, damit ich alles tun kann, um einst teilzuhaben an deiner Herrlichkeit. Amen.

Liebe - Mein Gott, von ganzem Herzen liebe ich dich über alles, denn du bist die Güte selbst und in dir liegt unser Glück. Aus Liebe zu dir will ich auch meine Mitmenschen lieben wie mich selbst und wenn sie mir Unrecht zufügten, ihnen verzeihen. Herr, hilf mir, dass ich dich immer mehr lieben kann. Amen.




Die Zeit, Gott zu suchen, ist das Leben;
 die Zeit, Gott zu finden, ist der Tod;
 die Zeit, Gott zu besitzen, ist die Ewigkeit.
von Franz von Sales

 

Ähnliche Themen

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
Gebete zum Heiligen Geist

Begonnen von LoveAndPray85 Gebete

1 Antworten
4254 Aufrufe
Letzter Beitrag 30. Mai 2011, 14:44:16
von LoveAndPray85
Gebete vor dem Heiligen Kreuz

Begonnen von LoveAndPray85 Gebete

6 Antworten
7110 Aufrufe
Letzter Beitrag 23. Dezember 2011, 16:51:45
von Enrico
9 Antworten
11514 Aufrufe
Letzter Beitrag 05. Dezember 2014, 23:38:22
von Misericordia
0 Antworten
3744 Aufrufe
Letzter Beitrag 19. August 2013, 17:20:19
von Hildegard51
0 Antworten
861 Aufrufe
Letzter Beitrag 29. Mai 2018, 10:46:32
von Saria

www.infrarot-heizungen.info

Gerhard Wisnewski spricht Klartext

Wenn das im TV gezeigt werden würde, bestünde ein Funken Hoffnung



Suche in den Seiten Zeugen der Wahrheit

Wenn Sie nur ein Wort suchen, sollte es nicht links in der Menüauswahl stehen, weil es Ihnen die ganze Palette anzeigt.
Die Menüs sind auf jeder Seite vorhanden..

top

Du hörst die Stimme deines Gewissens: Es lobt, tadelt oder quält dich. Diese Stimme kannst du nicht los werden. Sie weist dich hin auf Gott, den unsichtbaren Gesetzgeber. Daher lässt das Gewissen uns nicht im Zweifel darüber, daß wir für unser Tun verantwortlich sind und daß wir einmal gerichtet werden. Jeder hat eine Seele, für die zu sorgen seine einzige Aufgabe in dieser Welt ist. Diese Welt ist nur eine Schranke, die uns vom Himmel oder der Hölle trennt. »Wir haben hier keine bleibende Stätte, sondern suchen die zukünftige.« (Hebr 13, 14)

Suche in den kath. Webseiten von:
Zeugen der Wahrheit
www.Jungfrau-der-Eucharistie.de
www.maria-die-makellose.de
www.barbara-weigand.de
www.adoremus.de www.pater-pio.de
www.gebete.ch
www.gottliebtuns.com www.assisi.ch
www.adorare.ch www.das-haus-lazarus.ch www.wallfahrten.ch

"Die Zeit verrinnt, oh Mensch sei weise. Du tust NUR einmal diese Reise."
Eure Tage und Stunden auf dieser Erde sind gemessen an der Ewigkeit ein Wimpernschlag.

Dieses Forum ist mit folgenden Webseiten verlinkt
Zeugen der Wahrheit - www.assisi.ch - www.adorare.ch - Jungfrau.d.Eucharistie
www.wallfahrten.ch - www.gebete.ch - www.segenskreis.at - barbara-weigand.de
www.gottliebtuns.com- www.das-haus-lazarus.ch - www.pater-pio.de

www3.k-tv.org
www.k-tv.org
www.k-tv.at

K-TV der katholische Fernsehsender

Wahrheit bedeutet Kampf -
Irrtum ist kostenlos
.
Fürchtet nicht den Pfad der Wahrheit,
fürchtet den Mangel an Menschen die diesen gehn!


Nur registrierte Benutzer können Themen und Beiträge im Forum schreiben.

Wenn Sie sich anmelden
Neuanmeldungen müssen erst vom Admin bestätigt werden
Nach dem Anmelden wird Ihnen das Passwort per Email gesendet.
Dann können sie sich unter Member Login oben einloggen.
Nach dem Einloggen können Sie Ihre persönlichen Angaben unter Profil ändern oder weitere hinzufügen.
Ebenso können Sie unter Profil Ihre Signatur eingeben (dann erscheint unter jedem Ihrer Beiträge z.B. ein Spruch)
Unter Profil/Profil können Sie ein Bild hochladen, das dann links im Beitrag unter Ihrem Nicknamen erscheint.


Vorteile beim anmelden
Sie können Ihren Beitrag nachträglich verändern oder löschen.
Sie haben die Möglichkeit unter einer Rubrik ein neues Thema zu verfassen.
Zu diesem Beitrag (Neues Thema) besitzen Sie die Rechte, Ihren Beitrag zu ändern oder das Thema zu löschen.
Löschen Ihrer Themen können nur Mitglieder.
Die Registrierung ist kostenlos
Ungelesene Beiträge seit Ihrem letzten Besuch.
Ungelesene Antworten zu Ihren Beiträgen.
Sie können das Design verändern. (Versch. Vorlagen)
Wir geben Ihre E-Mail-Adresse nicht weiter
Wir verschicken keinen Spam
Ihre E-Mail-Adresse wird je nach Einstellung im Profil anderen Mitgliedern nicht angezeigt.
Wir sammeln keine persönlichen Daten wie Anschrift oder Telefonnummer

Sinn und Zweck dieses Forums
Dieses Forum dazu gedacht, Fragen und Antworten über die katholische Kirche jedem zugänglich zu machen. Jeder der Fragen hat, kann diese in diesem Forum eintragen. Besonders Priester sind in diesem Forum dazu eingeladen, auf verschiedene Fragen über den Glauben sich an den Beiträgen zu beteiligen. "Hier haben die Besucher dieser Seite die Möglichkeit mit anderen Besuchern über den Glauben zu diskutieren." Der Betreiber übernimmt jedoch in diesem Forum keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.

Unseriöse Themen und Beiträge werden gelöscht. Wenn Sie solche finden, melden Sie dies bitte dem Administrator per Mitteilung oder schreiben Sie unter:
Mail
info@kath-zdw.ch

Machen Sie das Forum Zeugen der Wahrheit unter Ihren Freunden bekannt: kath-zdw.ch/forum oder forum.kath-zdw.ch

Auf die Veröffentlichung und den Wahrheitsgehalt der Forumsbeiträge habe ich als Admin keinerlei Einfluss. Da ich nebst Forum/Webseite/E-Mail noch der Erwerbstätigkeit nachgehen muss, ist es mir nicht möglich alle Inhalte zu prüfen. Ein jeder Leser sollte wissen, dass jeder Beitrag, die Meinung des Eintragenden widerspiegelt. Im Forum sind die einzelnen Beiträge dementsprechend zu bewerten.
Distanzierungsklausel: Der Webmaster dieses Forums erklärt ausdrücklich, dass er keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten hat, die über die Links des Forums zu erreichen sind. Deshalb distanziert er sich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten und macht sich diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Forumspräsenz angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die Links führen. Feb. 2006

Linkempfehlung - Webseiten für Kinder: www.freunde-von-net.net www.life-teen.de

top

Seiten-Aufrufe in ZDW