Gebetsanliegen
7884 Einträge auf 263 Seiten
   1   »

7884 » Erwin aus Schweiz
Lieber Heiliger Antonius,
bitte hilf mir heute Abend das die ganze Kassenrevision gut verläuft und ich keine Probleme kriege. Danke


7883 » Steffi aus Deutschland
Bitte betet für meine Gesundheit und die meines ungeborenen Kindes. Bei mir kann eine Embolie in der Schwangerschaft nicht ausgeschlossen werden und ich habe solche Angst vor der Geburt, diese nicht zu überleben oder vor großen Komplikationen. Ich brauche ganz dringend Unterstützung durch eure Gebete, damit sich alles zum Positiven wendet.

Kommentar: Für werdende Mütter gegen Embolien etc.:
Johanniskraut + Schafgarbe + Arnika-Wurzeln
mit kochendem Wasser übergießen und abkühlen lassen
Embolie = Verschluss eines Blutgefäßes >
Ingwer oder Bio-Knoblauch verwenden
Durchblutung: alles Rote (Rote Bete, Kirsche, Beeren, schwarze Olive), Ingwer und Kalium = Bohne Banane Kartoffel
Gefäße > Kamille, Fenchel, Anis, Schnittlauch
Blutverbesserung: Knobel, Zimt, schwarze Olive, Kirschenkompott

Schwangerschaft: Rote Bete, Fisch, alle Kohlarten, Avocado gegen Missgeburt, Vitamin E = Gene-Vitamin in Nüsse, Sonnenblume, Kernöl
Zink = Gene-Mineralstoff in Huhn und Reis
schmerzlose Geburt: täglich 1 bis 2 Löffel Olivenöl
Verbot: Schwein, tierisches Fett (Wurst, Speck, Schinken), Kaffee, Alkohol, weißer Zucker (besser Rohrzucker, Traubenzucker, Honig)

Heiliger Erzengel Raphael,
mit deinem Licht erleuchte uns.
Heiliger Erzengel Raphael,
mit deinen Flügeln beschütze uns!
Heiliger Erzengel Raphael,
mit deiner Arznei heile uns! Heiliger Erzengel Raphael,
mit deinem Licht erleuchte uns.
Heiliger Erzengel Raphael,
mit deinen Flügeln beschütze uns!
Heiliger Erzengel Raphael,
mit deiner Arznei heile uns!
Heiliger Erzengel Raphael, du Liebespfeil und Arznei der Liebe Gottes, verwunde, wir beschwören dich, unser Herz durch die brennende Liebe Gottes und lass diese Wunde nie heilen, damit wir immer auf dem Weg der Liebe auch im Alltag bleiben und durch die Liebe alles überwinden!

7882 » kleines Licht
Danke für den Kommentar!
Das z.B. Gebet zum Hl. Erzengel Michael bete ich mindestens 7x am Tag. Aber danke für die Anteilnahme. Um das kleine Licht zum Strahlen bringen zu können, braucht dieses kleine Licht einen katholischen Priester, der noch echt katholisch ist, als Seelenführer und nicht nur als geistlichen Begleiter (denn das könnte auch ein Laie), und als Hauptkraftquelle eine gute Heilige Messliturgie, wo wirklich noch Gottesdienst und nicht hauptsächlich Menschendienst geleistet wird, vor allem bei der Kommunionsspendung! Es gäbe noch viel dazu zu sagen, aber was nützt das? Und Gott selbst lässt das ja alles zu! Wie soll man da nicht doch verzweifeln? Wer kann oder will mich verstehen? Wie dem auch sei. Jetzt werde ich erst mal wieder versuchen den Barmherzigkeits- Rosenkranz zu beten. Es ist gleich 15.00 Uhr und dann wollte Jesus es doch so (laut Faustina) .Also, wer will mitbeten? Für die Bekehrung aller Seelen und v.a. zur Ehre Gottes. Gott wird es vergelten!

Kommentar: Wenn du betest, kannst du nie fehlgehen,
und du bekommst überreichlich Trost vom Himmel.
Gott schütze und segne dich immerwährend.

7881 » Gertrud aus Deutschland
Liebe Maria aus dem Allgäu.
Gern geschehen und Danke für Ihr Wort.
Segensreiche Grüsse und Gottes Segen für Sie und alle anderen,
die hier beten und bitten, hier.

Und ein Kerzl für alle. LG


7880 » Christina aus Deutschland
Bitte betet für meine Beziehung, dass wir eine schöne und glückliche Zukunft aufbauen, mit C und H und allen. Lasst uns vereint sein. Betet für die Liebe! Amen.


7879 » Christian aus Bayern
möge das Beste nur Mögliche für Simone geschehen


7878 » Cecile aus Schweiz
Für einen eifrigen Priester der sich in großer. seelischer Not befindet.

Kommentar: Jesus, nimm meinen Schmerz,
heile mich und nimm mein Kreuz.

7877 » Maria aus Allgäu
Zu 7865 Gertrud aus Deutschland

DANKE für's Kerzen anzünden.Gott segne auch Sie und Ihre Lieben und erhöre Ihre Anliegen.

7876 » Sebastian aus D
Herr,

ich werde heute nachmittag schon kurz zu ihr fahren.
Ich bin wahnsinnig nervös, weil ich damit rechne, dass sie sehr sauer sein wird. Aber du hast mir das Zeichen gegeben, zu ihr zu fahren und so werde ich es tun.
Ich werde mich persönlich bei ihr entschuldigen, ihr ein paar Blumen mitnehmen und wieder fahren.

Bitte Herr, lass es das RICHTIGE sein, was ich tue. Steh mir zur Seite und lege mir bitte in den wenigen Minuten, die ich dort sein werde, die richtigen Worte in den Mund!

Ich habe große Angst, aber ich weiß, dass ich mich auf dich verlassen kann, sonst hättest du mir dieses Zeichen nicht gesandt!

Ich kann im Optimalfall nur gewinnen und das macht mir Mut!

AMEN!


7875 » annelie aus m-g
lieber gott schenke uns ruhe und frieden amen


7874 » kleines Licht
Hiermit bitte ich ums Gebet sterben zu dürfen. Ich hab alles so satt!

Kommentar: Möge das kleine Licht wieder hell erstrahlen in deiner Seele.
Es gilt durchhalten um jeden Preis, es rentiert sich.
Wir dürfen niemals vergessen, was Jesus uns versprochen hat:
Ich bin bei euch bis ans Ende aller Tage.
Hier ein spezielles Gebet von Jesus gegeben für solche Situationen >
Jesus, nimm meinen Schmerz,
heile mich und nimm mein Kreuz.
--------------
K 92. Um die Gnade der Beharrlichkeit
(669. Botschaft - Buch der Wahrheit)
O lieber Jesus, ich bitte Dich um die Gabe der Beharrlichkeit.
Ich bitte Dich, schenke mir die Gnaden, die ich brauche, um Dein Heiligstes Wort hochzuhalten.
Ich bitte Dich, befreie mich von allen noch bestehenden Zweifeln.
Ich bitte Dich, durchflute meine Seele mit Güte, Geduld und Beharrlichkeit.
Hilf mir, meine Würde zu bewahren, wenn ich in Deinem Heiligen Namen
beleidigt werde.
Mache mich stark und bedecke mich mit Deiner Gnade, damit ich
weitermachen kann, auch dann, wenn ich müde bin und es mir an Kraft fehlt und wenn ich all der Drangsal gegenüberstehe, die auf mich zukommt, wenn ich mich unermüdlich dafür einsetze, Dir bei der Rettung der Menschheit zu helfen. Amen.
--------------
Kraft- und Mut-Gebet >
K 62. Für verlorene und hilflose Sünder
(469. Botschaft)
O Jesus, hilf mir, denn ich bin ein Sünder, der verloren und hilflos ist und der sich in der Finsternis befindet.
Ich bin schwach und es fehlt mir der Mut, zu Dir zu kommen.
Gib mir die Kraft, jetzt nach Dir zu rufen, damit ich mich von der Finsternis im Inneren meiner Seele losmachen kann.
Bringe mich hinein in Dein Licht, lieber Jesus, vergib mir.
Hilf mir, wieder heil zu werden, und führe mich zu Deiner Liebe, zu Deinem
Frieden und zum Ewigen Leben.
Ich vertraue Dir vollkommen und ich bitte Dich, mich in Geist, Leib und Seele anzunehmen, weil ich mich Deiner Göttlichen Barmherzigkeit übergebe. Amen.
------------------
Um die bösen Geister wieder loszuwerden,
empfehle ich das tägliche Gebet zum Heiligen Erzengel Michael.
Der mächtigste Beschützer
gegen die Mächte der Finsternis ist der Heilige Erzengel Michael.
Du kannst ihn rufen (laut oder in Gedanken):

Heiliger Erzengel Michael, verteidige uns im Kampfe
gegen die Bosheit und die Nachstellungen des Teufels.
Sei Du unser Schutz.
Gott gebiete ihm,
so bitten wir flehentlich;
du aber, Fürst der himmlischen Heerscharen,
stürze den Satan und die anderen bösen Geister,
die in der Welt umhergehen, um die Seelen zu verderben,
durch die Kraft Gottes hinab in die Hölle. Amen.

7873 » Marianne
Bitte hl Maria Mutter Gottes
leg deinen Mantel schützend über den Werner. Hilf ihm ich bitte dich aus tiefsten Herzen darum. Amen


7872 » Birgid aus Deutschland/Biebrich
Lieber Gott, bitte lass mich Deine Nähe spüren. Bitte beschütze Jürgen und bewahre ihn vor dem Bösen.
Danke Amen



Für Jürgen


7871 » Andrea aus dem Schwarzwald
Dankeschön, lieber Administrator für Deine wertvollen Kommentare, Impulse, Anregungen zum Gebet und Deine Gebete!

Himmlischer Vater, segne Admin 1 und Admin 2 immerwährend, und stärke sie im Glauben allezeit - AMEN!

Vergelte ihnen ihren wertvollen Dienst an den Menschen in diesem Forum und all ihre Mühe!

für Admin 1

für Admin 2
Kommentar: Vergelts Gott, liebe Schwester im Herzen Jesu.

7870 » Andrea aus dem Schwarzwald
Zu 7849 von Agatha M. aus Tirol:

Liebe Agatha M., es freut mich, zu lesen,
dass Dein Gespräch mit dem RA gut
verlaufen ist und er sich sehr bemüht,
dass diese ernste Angelegenheit bald
abgeschlossen werden kann.

Möge der Verkauf Deiner Immobilie
bald vorangehen, sich ein geeigneter
Käufer finden, und mögen sich auch
sonst Wege finden lassen, die Deine
finanziellen Probleme lösen!

Danke, liebe Agatha M. auch für
Dein treues Mitbeten in meinen
Anliegen!

Himmlischer Vater, bitte trage du
Sorge für die Not von Agatha M.,
und wende du für sie alles zum Guten!

eine Hoffnungskerze für Dich!

7869 » Sebastian aus D
Danke lieber Admin für deine Worte.
Aus diesem Blickwinkel habe ich es noch gar nicht betrachtet.
Ich werde am Samstag die 170 km zu ihr fahren, einen Blumenstrauß mitnehmen und mich persönlich bei ihr entschuldigen und wieder nach Hause fahren. Selbst wenn sie mir die Nase vor der Tür zuschlägt und sauer sein wird, wird sie darüber nachdenken und vielleicht wird es sie ihre Entscheidung überdenken lassen. Gott wird mit mir sein und mich zu gegebener Zeit richtig handeln lassen.

DANKE, Herr.

AMEN!

Kommentar: Bitteschön, gerne....
allein ein Augenblick ist bereits kostbar, wenn du verliebt bist.
Die Liebe ist eine Himmelsmacht und der heilige Erzengel Michael ihr Beschützer.

7868 » Haurietis Aquas aus D/F
Heilige Maria, Muttergottes, Siegerin in allen Schlachten Gottes, Braut des Heiligen Geistes, ich bitte dich um Fürsprache am Throne Gottes für meine liebe Mutter, die ich gestern und heute wieder besucht habe. Segne meine Mutter und stehe ihr bei. Führe sie mit deiner und der Liebe des Heiligsten Herzens Jesu durch ihr Leben, bewahre sie vor den Angriffen des Bösen, erhalte ihre Gesundheit.
Heiliger Erzengel Michael stehe auch du ihr bei in allen Lebenslagen. Amen!


7867 » Erwin aus Schweiz
Liebe Mutter Gottes,
der einzige Weg zu Jesus Christus führt über dich, liebste Maria erhöre meine Gebete und beschütze alle Menschen die dich lieben und brauchen. Herr Jesus sei mir gnädig und führe mich danke.


7866 » Andrea aus dem Schwarzwald
Danke, lieber Adminstrator für den Hinweis an Sebastian, dass Träume unbedingt ernst zu nehmen sind.

Das bestätigt mich, auch auf meine Träume, die Gott mir gegeben hat zu vertrauen. Seit ich im Sommer 2014 erfuhr, dass Michael homosexuell ist und von Gott den Auftrag bekam, für ihn und seine Heilung und Umkehr zu beten, habe ich Michael täglich Jesus und der Muttergottes geweiht. Dann hatte ich ca. ein Jahr später einen Traum gehabt, dass ich alleine abseits von Michael sitze, und er sitzt getrennt von mir in einer Kirchenbank. Diese Trennung hat es ja bereits gegeben. Aber während dieser Trennungszeit (im Traum und in der Wirklichkeit) saß die Muttergottes, sie hatte ein Kopftuch auf, rechts neben Michael in der Kirchenbank und hat Michael auf ein Baby in einer Tragetasche verwiesen, das muss Jesus gewesen sein. Das Kind sah Michael an, und Michael sah das Kind an, und er schäkerte mit dem Kind, freute sich an ihm, dieses Kind schien ihn sehr zu berühren, da war so viel Liebe. Während dieser Zeit saß ich abseits von ihm und war traurig über diese Trennung. Da kam ein Bischof zu mir und weihte mich mit ganz viel Öl. Ich saß immer noch alleine da, plötzlich war eine Zeit vergangen, und ich sah, wie Michael und der kleine Junge, der inzwischen ein lockiger goldblonder Bub war im Alter von etwa 3 Jahren, sich freudestrahlend voneinander verabschiedeten. Das Kind freute sich, und Michael freute sich, denn er war plötzlich frei und erlöst, kam dann aus seiner Bank ganz entschieden zu mir an die Bank, riß mich in die Arme, drückte mich an sich und hatte es dann ganz eilig, mit mir davonzugehen.
Ich denke, der Junge steht für das göttliche Jesuskind. Die Trennungszeit steht für die Trennungszeit, die uns Gott auferlegt hat, um in Michael wirken zu können. Es war ja auch im Traum sichtbar anhand der Zeitspanne, wo das göttliche Kind klein war und später größer war, deutlich, dass eine Zeitspanne zwischen Berührung durch das Kind und Heilung des Berührten lag. Das viele Öl, mit dem ich geweiht worden bin, steht denke ich, für die lange Wartezeit auf Michael, auf seine Umkehr, seine Heilung, damit ich aushalten und ausharren kann, brauchte es diese Ölung. Das Endergebnis ist positiv. Jesus hat in Michael das Wunder der Wandlung erwirkt. Das Kind war froh, und Michael war froh, sie haben sich beide fröhlich voneinander verabschiedet, und erst da konnte Michael frei zu mir kommen.

Diesen Traum werde ich nie vergessen, denn er ist Quelle meiner Hoffnung, Vermächtnis von Gott, Zeichen, dass Gott mit uns ist.

Ich bin überzeugt, dass auch die Muttergottes am Heilsplan für Michael mitwirkt und ihn durch ihre Fürsprache zum Heil erzieht und ihn an ihrer Mutterhand hält und Muttersorge trägt. Es ist interessant, dass Michael auch fast nach jedem Gottesdienstbesuch noch zu ihr geht und bei ihr eine Kerze anzündet. Maria, zeige Michael deinen Sohn, und empfiehl ihn deinem Sohn, erwirke die Gnade der Wandlung in ihm durch deinen Sohn und deine Fürsprache bei ihm. Danke, liebe Gottesmutter, dass du Muttersorge für Michael trägst.

Gott hat mir viele Träume geschenkt, während ich Michael im Gebet begleite, auch einen Traum darüber, dass sein Partner ihn unterdrückt, dass sein Partner ihn, was mich anbetrifft, manipuliert, dass Michael irgendwann zu ihm sagte, er zieht aus. Er stand vor mir mit Umzugskisten und sagte: "Endlich habe ich es geschafft!" Dann träumte ich, dass er mir einen Brief vor die Tür gelegt hat, in dem stand: "Du bist für mich etwas Besonderes. Wenn ich ihn dabei hatte, war das nie so. Dein Dich liebender Michael."

Und es gab noch mehr hoffnungsvolle Träume, sie zu empfangen zu dürfen, auch das ist Gnade.

Wenn ich über all diese Träume nachdenke, dann spüre ich wieder ganz deutlich, dass Gott mit Michael unterwegs ist und an seiner Heilung arbeitet.

Herr, ich danke dir für alle diese "Traumbotschaften", die mir zeigen, dass du Michael auf den Weg des Heils führst. Vollende du, was du in ihm und mit ihm begonnen hast - AMEN!

Für Michael und für mich. Führ uns zusammen, Herr. Bitte löse du noch alle Blockaden, die bestehen, räume du die Hindernisse aus. Schenk mir Geduld, Michael die Zeit zu lassen, die er noch braucht. Schenk uns das Wunder der Liebe, die sich erfüllen darf durch dein allmächtiges Wirken - AMEN!
Kommentar: Bitteschön, sagte ich doch, dass er zurück kommt....
Ich wünsche euch beiden eine erfolgreiche Befreiungsaktion aus dem Griff des Widersachers - im Namen aller Namen - Jesus.

7865 » Gertrud aus Deutschland
Liebe Maria aus dem Allgäu.

Ich entzünde für Sie hier die Kerze an.



für Agathe.

Und eine für Alle



Gottes Segen wünsche ich und
Segensreiche Grüsse

7864 » Elkibo aus Deutschland
Ich bedanke mich für das,
was mir heute widerfahren ist!
Danke!


7863 » DK aus Berlin
Lieber Vater,
ich bitte Dich von ganzen Herzen für meine ganze Gesundheit.
Danke,
Amen


7862 » Sebastian aus D
Herr,

ich bin ein wenig ratlos. Ich habe die Vermutung, du möchtest mir etwas mitteilen, aber alles ist irgendwie noch so wage und mir fehlen noch einige Teile, um das Puzzle zusammen zu setzen.
Auch heute morgen hatte ich wieder einen seltsamen Sekundentraum. Mir brannte sich für zwei bis drei Sekunden der Satz "FAHR ZU IHR!" in den Kopf. Nichts weiter, nur das!
Vorgestern morgen erst dieser Traum über eine WhatsApp Nachricht, die von ihr kommen wird, heute morgen dieser Satz, der mir im Traum erschien...
Bitte Herr, wenn dieses Alles Zeichen von deiner göttlichen Hand sind, dann lasse sie mir bitte die nächsten Nächte klarer werden. Es ergibt so für mich noch keinen richtigen Sinn. Ich möchte keine Fehler machen, habe Angst, dass mein Unterbewusstsein mir einen Streich spielt...
Bitte, allmächtiger Gott, wenn es Zeichen deinerseits sind, was ich tun muss, um Betty zurückzugewinnen, dann lasse diese Zeichen in den kommenden Nächten bitte klarer werden und lege mir weitere Puzzleteile aus, damit ich sie in die richtige Reihenfolge bringen kann! Ich möchte keine Fehler machen. Möchte lediglich diese Frau zurück an meiner Seite, die mir so unendlich viel bedeutet. Bitte führe mich auf den richtigen Weg, damit ich weiß, welchen ich gehen muss. Ich weiß, dass ich den Weg selbst beschreiten muss und er wird vermutlich steinig und alles andere als geradlinig sein, aber wenn du mir mitteilst, welcher weg DER richtige ist, dann werde ich diese Strapazen mit Freude und tiefem Glauben in dich beschreiten!
Ich verspreche dir aus tiefstem Herzen, meine Fehler wieder gutzumachen, wenn du es schaffst, mir diese Frau zurückzubringen. Verstehe mich bitte nicht falsch, Herr. Das soll kein Tauschgeschäft sein. Aber sie ist leider der elementare Baustein. Nur wenn sie zurück kommt, ist es mir überhaupt möglich, meine Fehler zu korrigieren. Aber ich habe die letzten Wochen Unmengen gelernt. Mehr als je zuvor. Mir ist bewusst geworden, worauf es dir ankommt und was du von uns Menschen verlangst. Und ich möchte dir gerne beweisen, dass ich deine Botschaft verstanden habe.
So bitte ich dich nochmals aus tiefster Ehrfurcht: Wenn die letzten Nächte Zeichen deinerseits gewesen sind, so lasse mich diese Bilder bitte in einem Zusammenhang verstehen, damit mir klar wird, welcher Weg der richtige ist. Bitte füge fehlende Puzzleteile hinzu, damit ich nicht vom rechten Weg abkomme und weitere Fehler begehe.

DANKE, AMEN!



Für alle anderen, die darauf warten und hoffen, dass ihre Liebe zurückkommt.



Für alle, die ihr Anliegen an Gott den Allmöchtigen vortragen,
weil sie seine Hilfe ersuchen:

Kommentar: Das Herz und die Träume lügen nicht.
Fahr zu ihr ist selbstverstänlich wörtlich zu nehmen.
Träume sind keine Schäume, sondern immer Botschaften
zur Unterstützung des Verstandes im Wachzustand.
Wenn jemand seine Träume nicht ernst nimmt, dann quillt der Postkasten über, weil man die Briefe nicht öffnet.
Wie ernst Träume sind, zeigt die Stelle in der Bibel von den 7 mageren und den 7 fetten Kühen, dieser prophetische Traum ist eingetroffen und hat vielen das Leben gerettet.
Fahr zu ihr ist zudem die Bestätigung, dass ihr füreinander bestimmt seid, und so wird sie nichts dagegen haben, ist ihr aber ihrerseits vielleicht nicht bewusst.
Gott segne und schütze euch immerwährend - viel Glück.

7861 » Linda aus Deutschland
Bitte heiliger Vater
lass heute Bitte nur gute Nachrichten zu mir gelangen, bitte halte alles Böse und Unheil von meiner Familie und mir fern.
Danke. Amen.
Bitte heiliger behüte und beschütze alle hier.


7860 » Tanja


liebe mitbeter! ich brauche eure hilfe. denn da wo zwei oder drei in meinem Namen versammelt sind, da bin ich mitten unter euch!
betet mit mir, dass sich unser problem mit dem finanzamt positiv lösen lässt und sie nicht pfänden. ich danke euch! möge gott euch segnen!

7859 » Andrea aus dem Schwarzwald
Liebster Jesus, komm in Michaels Herz, jeden Tag neu, und nimm dort immer mehr Raum ein. Erfülle ihn mit deiner Liebe und deiner Gnade. Berühre ihn, und heile und verbinde seine Wunden, so dass er wahrhaft das Heil findet. Zieh ihn immer näher zu dir. Greife in sein Herz ein durch deinen Heiligen Geist, der ihn nach dem Willen deines Vaters führt und leitet auf den Wegen, die Gottvater für ihn vorgesehen hat.

"Pläne des Heils hast du für ihn und nicht des Unheils. Du willst ihm eine neue Zukunft und eine neue Hoffnung schenken." Ja, Herr, lass Michael genau dies mehr und mehr erkennen und erfahren, und zeige ihm, dass bei dir nichts unmöglich ist. Hilf ihm, Jesus, mit dir zum Überwinder zu werden. Danke, dass du Michael liebst und mit ihm unterwegs bist - AMEN!

für Michael, ein Hoffnungslicht. Möge es seinen Weg und sein Herz erleuchten

Herr, lass ihn deine und meine Liebe spüren und die Kraft meiner Gebete. Lass meine Gebete für Michael heil- und fruchtbringend sein.

Gestern habe ich auf einer Karte gelesen: "Wer im Segen sät, wird auch im Segen ernten!" Lass mich genau dies erfahren, dann wenn die Zeit gekommen ist.

7858 » annelie aus m-g
lieber gott warum haben wir so viel sorgen und nöte amen


7857 » kleines Licht
Hiermit bitte ich ums Gebet, dass die Karnevalsmessen in der katholischen Kirche verboten werden sowie auch die Handkommunion! Danke. Unser Herrgott wird es vergelten!


7856 » Birgid aus Deutschland/Biebrich
Lieber Gott,
bitte beschütze Jürgen und bewahre ihn vor dem Bösen. Danke Amen



Für Jürgen

Kommentar: Der mächtigste Beschützer
gegen die Mächte der Finsternis ist der Heilige Erzengel Michael.
Du kannst ihn rufen (laut oder in Gedanken):

Heiliger Erzengel Michael, verteidige uns im Kampfe
gegen die Bosheit und die Nachstellungen des Teufels.
Sei Du unser Schutz.
Gott gebiete ihm,
so bitten wir flehentlich;
du aber, Fürst der himmlischen Heerscharen,
stürze den Satan und die anderen bösen Geister,
die in der Welt umhergehen, um die Seelen zu verderben,
durch die Kraft Gottes hinab in die Hölle. Amen.

7855 » Maria aus Allgäu
Liebe Agatha/Tirol,das freut mich für dich.Ich bete für dich weiter mit sowie auch für alle anderen in ihren Anliegen.

Ich danke Dir und allen anderen fürs mitbeten bei meinen Anliegen.

Ich kann leider hier keine Kerzen für euch anzünden,das funktioniert mit meinem Handy nicht.
   1   »

-- Administration --