Autor Thema: Ist der Antichrist der Bibel, der Mahdi des Korans?  (Gelesen 6355 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Admin

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1092
  • Country: ch
  • Geschlecht: Männlich
    • Zeugen der Wahrheit
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Ist der Antichrist der Bibel, der Mahdi des Korans?
« am: 27. April 2015, 20:47:09 »
Ist der Antichrist der Bibel, der Mahdi des Korans?

Wenn man sich die islamische Ideologie anschaut und deren Lehre, ist es genau das Gegenteil zu dem, was in der Bibel steht!

Wenn man sich den Antichristen des Islams anschaut, kommt der als Anführer einer Schlacht gegen die Juden und Christen.

Yawm Al-Ghadab, Safar Alhwaly: Die letzte Schlacht wird durch gläubige Muslime geführt die auf dem Rücken von Pferden kommen. mit schwarzen Fahnen. Sie werden auf der Ostseite des Jordans stehen und einen Krieg führen, den die Welt noch nicht gesehen hat. Der wahre Messias, welcher der islamische Mahdi ist, wird Europa besiegen, er wird über die ganze Welt, von Jerusalem aus herrschen, weil Mekka zerstört werden wird.

• Das Kommen des Mahdi a.s. (Nachkomme aus der Familie von Muhammed s.a.w., sein Name wird der des Propheten s.a.w. sein), er wird Führer der Muslime.
• Großer Krieg zwischen Muslimen und Rom (Europäer). Die Europäer kämpfen unter 80 Flaggen. In diesem Krieg wird ein Drittel der Muslime fliehen (und Allah wird niemals ihr Taubat akzeptieren), ein Drittel Märtyrer werden (und sie sind die besten der Märyrer) und ein Drittel siegreich sind (und sie werden danach nie mehr vom richtigen Weg abweichen).
• Die Eroberung Konstantinopel durch europäische Muslime.
• Erscheinen des Antichristen (Al-Maseh ad-Dajjal) mit allen möglichen Attributen von Betrug und Verlockungen, der die größte Versuchung in der Geschichte der Menschheit werden wird. Er wird begleitet von 70,000 Juden aus Isfahan (Iran).
• Das Erscheinen des Messias a.s. in Damaskus zur Zeit des Morgengebetes. Er wird hinter dem Imam (al-Mahdi) beten.
• Großer Krieg zwischen Muslimen (eingeschlossen Juden und Christen, die beim Auftauchen des Messias Muslime werden) gegen die Juden und dem Rest der Ungläubigen, die die Anhänger des Antichristen sind.
• Jesus wird den Antichristen töten in der Nähe des Einganges von Ludd (der Stadt Lod im modernen Israel, wo sich zur Zeit ein Flughafen und eine große Militärbasis befinden).
• Jesus wird das Kreuz zerbrechen, d.h. das falsche Christentum zerstören. Quelle: http://www.tauhid.net/zeichen-endzeit.html


Aus islamischer Sicht bringt der Mahdi (Islamischer Messias) einen siebenjährigen Friedensvertrag.

Aber aus christlicher Sicht bringt der Antichrist einen siebenjährigen Friedensvertrag.

Also ist der Antichrist des Christentums der Messias des Islam- und der Messias des Islam ist der Antichrist der Christen.


Gedanken des heutigen Tages vom Webmasters ZDW


Linkempfehlung: Seite für die Moslems http://www.kath-zdw.ch/maria/seite.fuer.moslems.html

Offline Aaron Russo

  • ****
  • Beiträge: 934
Re: Ist der Antichrist der Bibel, der Mahdi des Korans?
« Antwort #1 am: 14. Januar 2023, 12:47:08 »
Ist der Antichrist der Bibel, der Mahdi des Korans?

Wenn man sich die islamische Ideologie anschaut und deren Lehre, ist es genau das Gegenteil zu dem, was in der Bibel steht!

Wenn man sich den Antichristen des Islams anschaut, kommt der als Anführer einer Schlacht gegen die Juden und Christen.

Yawm Al-Ghadab, Safar Alhwaly: Die letzte Schlacht wird durch gläubige Muslime geführt die auf dem Rücken von Pferden kommen. mit schwarzen Fahnen. Sie werden auf der Ostseite des Jordans stehen und einen Krieg führen, den die Welt noch nicht gesehen hat. Der wahre Messias, welcher der islamische Mahdi ist, wird Europa besiegen, er wird über die ganze Welt, von Jerusalem aus herrschen, weil Mekka zerstört werden wird.

• Das Kommen des Mahdi a.s. (Nachkomme aus der Familie von Muhammed s.a.w., sein Name wird der des Propheten s.a.w. sein), er wird Führer der Muslime.
• Großer Krieg zwischen Muslimen und Rom (Europäer). Die Europäer kämpfen unter 80 Flaggen. In diesem Krieg wird ein Drittel der Muslime fliehen (und Allah wird niemals ihr Taubat akzeptieren), ein Drittel Märtyrer werden (und sie sind die besten der Märyrer) und ein Drittel siegreich sind (und sie werden danach nie mehr vom richtigen Weg abweichen).
• Die Eroberung Konstantinopel durch europäische Muslime.
• Erscheinen des Antichristen (Al-Maseh ad-Dajjal) mit allen möglichen Attributen von Betrug und Verlockungen, der die größte Versuchung in der Geschichte der Menschheit werden wird. Er wird begleitet von 70,000 Juden aus Isfahan (Iran).
• Das Erscheinen des Messias a.s. in Damaskus zur Zeit des Morgengebetes. Er wird hinter dem Imam (al-Mahdi) beten.
• Großer Krieg zwischen Muslimen (eingeschlossen Juden und Christen, die beim Auftauchen des Messias Muslime werden) gegen die Juden und dem Rest der Ungläubigen, die die Anhänger des Antichristen sind.
• Jesus wird den Antichristen töten in der Nähe des Einganges von Ludd (der Stadt Lod im modernen Israel, wo sich zur Zeit ein Flughafen und eine große Militärbasis befinden).
• Jesus wird das Kreuz zerbrechen, d.h. das falsche Christentum zerstören. Quelle: http://www.tauhid.net/zeichen-endzeit.html


Aus islamischer Sicht bringt der Mahdi (Islamischer Messias) einen siebenjährigen Friedensvertrag.

Aber aus christlicher Sicht bringt der Antichrist einen siebenjährigen Friedensvertrag.

Also ist der Antichrist des Christentums der Messias des Islam- und der Messias des Islam ist der Antichrist der Christen.


Gedanken des heutigen Tages vom Webmasters ZDW


Linkempfehlung: Seite für die Moslems http://www.kath-zdw.ch/maria/seite.fuer.moslems.html


Das habe ich auch lange geglaubt, aber so wie der apok. Antichrist behauptet, dass er Jesus und Buddha und Krishna ist,
so behauptet er auch, dass er der kommende islamische Mahdi (= Lehrer) ist, der so wie Buddha ein religiöser Führer ist
und auch nichts mit Shetan (Satan) zu tun hat.

Mit Mohammed wurde Allah (Satan) installiert und alle anderen islam. Götter abgeschafft.
Das alt-arabische Wort für Gott ist aber EL, nicht identisch mit Allah (neu-arabisch).
EL (= Gott) gibt es bei den Juden (ELohim, alle Engel-Namen enden mit EL) und bei den Arabern (z.B. Engel Mikkael).
Das Wort Elohim steht als erstes Wort in der Bibel und bedeutet: "Die, die von oben kommen."
Dem entgegen steht das babylon. Wort Annunaki (mächtigste Elite und Bündnis aller Dämonen-Arten): "Die, die vom Himmel kommen."

Der apok. Antichrist ist im Islam der kommende Dajjal (Falscher Messias, Betrüger, Täuscher), behauptet aber das Gegenteil zu sein: der Messias.
Er ist vergleichbar mit dem kommenden jüdischen Armilus (= christl. Antichrist).
Der Begriff Dajjal geht auf den syrisch-aramäischen Begriff Meshiha Deghala / mesīḥē daggālē zurück.
Er soll auf dem linken Auge blind sein und wird von Isa = Jesus getötet-
Das rechte Auge = Logik und Verstand, linkes Auge = Fantasie und Gnade, somit ist er ohne Gnade,
indem er grausamer als Hitler ist, und darüber hinaus alle Eigenschaften seiner antichristlichen Vorgänger in sich vereint.
Nostradamus: Der dritte (Antichrist nach Hitler und Napoleon) wird die Opferöfen wieder aufbauen = Krematorien.
Außerdem ist er der einzige Mensch unter allen Menschen, der jemals ohne Seele geboren ist.
Nach 7 Jahren seiner Herrschaft kommt Jesus vom Himmel mit allen Engeln und haucht ihn an, worauf er tot umfällt,
weil er Jesus insgesamt nicht ertragen kann: Sein Licht, seine Liebe und seine Hoheit.
So wie Wasser das Feuer löscht, weil es unvereinbar ist, wenn beides miteinander konfrontiert wird.
Beim Armageddon wird auf seine Armee die riesige Faust Gottes herabfallen (wörtlich, nicht symbolisch),
wobei deren Größe jener beim Menetekel über Moskau und der beim gestoppten Einmarsch Hitlers in der Schweiz gleichkommt.
Zitat Apokalypse: "Du wolltest hoch über den Sternen dein Zelt aufschlagen, nun bist du unter der Erde und wirst von Würmern zerfressen."

Isa (Jesus), Myriam (Maria) und Jussuf (Josef) werden gemäß dem Koran von den Moslems wohl anerkannt,
so wurde es mir von Asylanten aus Syrien berichtet. Nur einer unter ihnen glaubte, dass Jesus der Satan ist.
Jesus gilt wiederum laut Koran nur als Prophet, wobei er fälschlicherweise höchstens auf der Ebene von Mohammed ist.
Alle Moslems (bis auf deren Eingeweihte) glauben zwar an Gott, wissen aber nicht, dass Allah nicht Gott ist, sondern Satan.
Das ist die grundlegende Täuschung, der alle Moslems unterliegen.
Gläubige Moslems sagten mir, dass Koran (von Satan dem Agenten Mohammed diktiert) und Bibel gleich sind - alles löst sich in Wohlgefallen auf.
Der Koran vermischt Wahres mit Lügen, wobei die Rolle von Jesus stark abgeschwächt wird und nicht als Sohn Gottes gilt.
Blutuntersuchungen von Ron Wyatt mittels Labor ergaben, dass Jesus die Blutgruppe AB+ hat und:
Es ist lebendes Blut mit nur einem männlichen Chromosom (statt 23) - hier wird der Eine deutlich.....
Es wird z.B. im Koran sogar der haargenaue Standort der Arche Noah angegeben, es ist nicht direkt der Berg Ararat,
sondern ein kleinerer Berg daneben im Gebiet des Gebirgsmassivs Ararat.
Der Mensch Mohammed wurde ausgesucht und dann dazu gezwungen, alles zu tun, was ihm befohlen wurde,
indem er vom Pferd geworfen wurde und darauf von Dämonen schrecklich gequält wurde.
Etwas Ähnliches passierte dem Christen Karl dem Großen: Er wurde 20 Meter vom Pferd geschleudert.



« Letzte Änderung: 14. Januar 2023, 15:33:46 von Aaron Russo »

 

Ähnliche Themen

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
Antichrist

Begonnen von Schear-Jaschub « 1 2 3 » Prophezeiungen

23 Antworten
29536 Aufrufe
Letzter Beitrag 25. November 2011, 10:19:43
von Schear-Jaschub
2 Antworten
7728 Aufrufe
Letzter Beitrag 06. Juni 2012, 11:13:38
von JJBB
0 Antworten
3774 Aufrufe
Letzter Beitrag 13. März 2012, 19:20:32
von velvet
0 Antworten
2985 Aufrufe
Letzter Beitrag 10. März 2018, 10:35:28
von Jomaje
5 Antworten
1659 Aufrufe
Letzter Beitrag 13. Januar 2023, 21:31:58
von Aaron Russo


La Salette 1846



Suche in den Seiten Zeugen der Wahrheit

Wenn Sie nur ein Wort suchen, sollte es nicht links in der Menüauswahl stehen, weil es Ihnen die ganze Palette anzeigt.
Die Menüs sind auf jeder Seite vorhanden..

top

Du hörst die Stimme deines Gewissens: Es lobt, tadelt oder quält dich. Diese Stimme kannst du nicht los werden. Sie weist dich hin auf Gott, den unsichtbaren Gesetzgeber. Daher lässt das Gewissen uns nicht im Zweifel darüber, daß wir für unser Tun verantwortlich sind und daß wir einmal gerichtet werden. Jeder hat eine Seele, für die zu sorgen seine einzige Aufgabe in dieser Welt ist. Diese Welt ist nur eine Schranke, die uns vom Himmel oder der Hölle trennt. »Wir haben hier keine bleibende Stätte, sondern suchen die zukünftige.« (Hebr 13, 14)

Suche in den kath. Webseiten von:
Zeugen der Wahrheit
www.Jungfrau-der-Eucharistie.de www.maria-die-makellose.de
www.barbara-weigand.de
www.adoremus.de www.pater-pio.de
www.gebete.ch
www.gottliebtuns.com www.assisi.ch
www.adorare.ch www.das-haus-lazarus.ch www.wallfahrten.ch

"Die Zeit verrinnt, oh Mensch sei weise. Du tust NUR einmal diese Reise."
Eure Tage und Stunden auf dieser Erde sind gemessen an der Ewigkeit ein Wimpernschlag.

Dieses Forum ist mit folgenden Webseiten verlinkt
Zeugen der Wahrheit - www.assisi.ch - www.adorare.ch - Jungfrau.d.Eucharistie
www.wallfahrten.ch - www.gebete.ch - www.segenskreis.at - barbara-weigand.de
www.gottliebtuns.com- www.das-haus-lazarus.ch - www.pater-pio.de

www3.k-tv.org
www.k-tv.org
www.k-tv.at

K-TV der katholische Fernsehsender

Wahrheit bedeutet Kampf -
Irrtum ist kostenlos
.
Fürchtet nicht den Pfad der Wahrheit,
fürchtet den Mangel an Menschen die diesen gehn!


Nur registrierte Benutzer können Themen und Beiträge im Forum schreiben.

Wenn Sie sich anmelden
Neuanmeldungen müssen erst vom Admin bestätigt werden
Nach dem Anmelden wird Ihnen das Passwort per Email gesendet.
Dann können sie sich unter Member Login oben einloggen.
Nach dem Einloggen können Sie Ihre persönlichen Angaben unter Profil ändern oder weitere hinzufügen.
Ebenso können Sie unter Profil Ihre Signatur eingeben (dann erscheint unter jedem Ihrer Beiträge z.B. ein Spruch)
Unter Profil/Profil können Sie ein Bild hochladen, das dann links im Beitrag unter Ihrem Nicknamen erscheint.


Vorteile beim anmelden
Sie können Ihren Beitrag nachträglich verändern oder löschen.
Sie haben die Möglichkeit unter einer Rubrik ein neues Thema zu verfassen.
Zu diesem Beitrag (Neues Thema) besitzen Sie die Rechte, Ihren Beitrag zu ändern oder das Thema zu löschen.
Löschen Ihrer Themen können nur Mitglieder.
Die Registrierung ist kostenlos
Ungelesene Beiträge seit Ihrem letzten Besuch.
Ungelesene Antworten zu Ihren Beiträgen.
Sie können das Design verändern. (Versch. Vorlagen)
Wir geben Ihre E-Mail-Adresse nicht weiter
Wir verschicken keinen Spam
Ihre E-Mail-Adresse wird je nach Einstellung im Profil anderen Mitgliedern nicht angezeigt.
Wir sammeln keine persönlichen Daten wie Anschrift oder Telefonnummer

Sinn und Zweck dieses Forums
Dieses Forum dazu gedacht, Fragen und Antworten über die katholische Kirche jedem zugänglich zu machen. Jeder der Fragen hat, kann diese in diesem Forum eintragen. Besonders Priester sind in diesem Forum dazu eingeladen, auf verschiedene Fragen über den Glauben sich an den Beiträgen zu beteiligen. "Hier haben die Besucher dieser Seite die Möglichkeit mit anderen Besuchern über den Glauben zu diskutieren." Der Betreiber übernimmt jedoch in diesem Forum keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.

Unseriöse Themen und Beiträge werden gelöscht. Wenn Sie solche finden, melden Sie dies bitte dem Administrator per Mitteilung oder schreiben Sie unter:
Mail
info@kath-zdw.ch

Machen Sie das Forum Zeugen der Wahrheit unter Ihren Freunden bekannt: kath-zdw.ch/forum oder forum.kath-zdw.ch

Auf die Veröffentlichung und den Wahrheitsgehalt der Forumsbeiträge habe ich als Admin keinerlei Einfluss. Da ich nebst Forum/Webseite/E-Mail noch der Erwerbstätigkeit nachgehen muss, ist es mir nicht möglich alle Inhalte zu prüfen. Ein jeder Leser sollte wissen, dass jeder Beitrag, die Meinung des Eintragenden widerspiegelt. Im Forum sind die einzelnen Beiträge dementsprechend zu bewerten.
Distanzierungsklausel: Der Webmaster dieses Forums erklärt ausdrücklich, dass er keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten hat, die über die Links des Forums zu erreichen sind. Deshalb distanziert er sich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten und macht sich diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Forumspräsenz angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die Links führen. Feb. 2006

Linkempfehlung - Webseiten für Kinder: www.freunde-von-net.net www.life-teen.de

top

Seiten-Aufrufe in ZDW

Stats