Autor Thema: Tod durch Seelenschau (Garbandal Prophezeiung)  (Gelesen 2582 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Arthur21

  • Gast
Tod durch Seelenschau (Garbandal Prophezeiung)
« am: 18. Juni 2016, 17:51:26 »
Seid gegrüßt,
nun stelle ich mir eine kleine Frage. Viele von euch scheinen sich mit Garabandal sehr gut auszukennen und manche sprachen mit Conchita der Seherin persönlich. Könntet ihr mir meine Fragen vielleicht beantworten?

Stimmt es dass vor der GROßEN WARNUNG erst mal der Kommunismus in europäischen ländern durchgesetzt werden muss und die große Warnung eben den Feldzug Russlands beenden soll? Falls ja, weiß jemand wie lange der Feldzug dauern soll?. Das wäre meine erste Frage. Meine zweite Frage ist, es soll vorkommen dass manche Menschen durch die Warnung sterben werden ohne die Möglichkeit zu haben sich zu bekehren. Dabei soll nicht das Ereignis sie umbringen, sondern der Schock durch ihre Sünden. Nun frage ich mich, sterben die, die viele Sünden angehäuft haben. Oder sterben die die z.B. ein schwaches Herz haben und wenig ertragen? Sprich stirbt dabei der Körper durch den extremen Adrenalinaustoß wenn wir die Wahrheit erkennen, oder ist das etwas geistiges? Gruß

Offline vianney

  • '
  • *****
  • Beiträge: 6254
  • Country: be
  • Geschlecht: Männlich
  • Alles meinem Gott zu Ehren,
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:Tod durch Seelenschau (Garbandal Prophezeiung)
« Antwort #1 am: 24. Juni 2016, 08:13:37 »
Lieber Mitbruder

Was sicher ist,  ist dass die große Warnung mit dem kommen und herrschen des Antichristen zu tun haben wird. Ob dass präzise eine kommunistische Invasion sein könnte hat Conchita nicht gesagt. Irrlmaier nach, soll die Warnung am Höhepunkt einer Blitzinvasion der Kommunisten stattfinden . Nichts genaues gibt's darüber. Wir sollten einfach ständig im Stande der Gnade sein, nicht spekulieren wann sie kommen könnte und Gottes Willen immer tun und in Busse und Gebet fortwährend leben um die Sünder zu bekehren.
Was den Tod der Menschen bei der Warnung angeht, so glaube ich als Arzt dass es einen physischen körperlichen Grund haben wird : die Menschen werden so schockiert sein im Anblick ihres Seelenzustandes und des Gefühls des Ortes wo sie wären(Hölle, Himmel...) wenn sie jetzt sterben würden, dass sie eines natürlichen Todes sterben könnten; dies könnte wohl auch Menschen ereilen die eine positive Warnungserfahrung machen würden und vor lauter Emotion sterben könnten. So oder so Gottes Barmherzigkeit wird sich 100%tig ihrer annehmen...

in Caritas Dei

Dominique
Alles meinem Gott zu Ehren, in der Arbeit, in der Ruh!Gottes Lob und Ehr zu mehren, ich verlang und alles tu.

Offline DerFranke

  • .
  • ***
  • Beiträge: 341
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Verdana
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:Tod durch Seelenschau (Garbandal Prophezeiung)
« Antwort #2 am: 24. Juni 2016, 10:27:02 »
Prinzipiell haben wir bereits ein Kommunistisches System durch die europäische Union ,  aber leider auch durch die übrigbleibsel der Nationalstaaten.  Durch den Russeneinmarsch wird das ganze nur offensichtlicher. Weil dann eine offensichtlichere Form der Terrorherschaft existiert.

Bereits jetzt werden viele Menschen bei uns versklavt  z.b Eltern die Ihre Kinder schüten wollen vor dem Staat und Atheismus ,   oder durch Zwangsmitgliedschaften in vielen Einrichtungen ( Versicherungen , Rente , Krankenkasse )  wodurch das Geld missbraucht wird.


Bei der Warnung werden natürlich auch Menschen sterben , aber wer bereitet sich denn auf die Warnung vor ?   Wer kehrt denn um und tut buße ?   Ich würde Ihnen raten dies im Augenmerk zu behalten , denn  wenn sie umkehren und buße tun wird die Warnung sicherlich nicht angenehm aber Gott sieht auch Ihren guten Willen und wird sie als Barmherziger Vater empfangen.
Die Warnung dient ja der Rettung der Menschen , quasi  sie bekommen mal gezeigt was die Wahrheit ist , denn kaum einer kennt sie noch.

Offline ImDominik21

  • *
  • Beiträge: 8
  • Country: de
  • Verdana
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:Tod durch Seelenschau (Garbandal Prophezeiung)
« Antwort #3 am: 24. Juni 2016, 20:05:10 »
Danke für eure Antworten. Warum ich konkret wegen dem Sterbegrund frage, ist einerseits weil es ja kein Endgericht sein soll, aber wiederrum Menschen sagen dass manche die Warnung nicht überleben werden. Und das hört sich eben sehr nach Gericht an. Ich habe ebenso gelesen dass die, die zu sehr in der Sünde gelebt haben und nicht umkehren wollten das Ganze nicht überleben werden, sprich als würde man die schlimmen Sünder direkt dalassen, während die Anderen noch eine Chance bekommen. Ich meine auf einer Webseite gelesen zu haben dass die, die ihre Seele dem Teufel verkauft haben nicht zurückkehren werden nach der Warnung. Also werden Satanisten oä. keine Chance zur Umkehr haben da sie direkt einbehalten werden und sofort in die Hölle kommen.

Warum ich das frage ist recht einfach. Ich habe von diesen ganzen Marienerscheinungen gehört, und bin dem sehr skeptisch gegenüber. Ich bin auch nicht gottgläubig, da eben die Beweise fehlen. Sollte sich Gott aber allein schon mit dem Kreuz am Himmel ankündigen, wäre das Grund genug dass ich anfange an Gott zu glauben, ab dem Punkt würde ich sicher die Bibel und den Klerus ernst nehmen. Aber die Frage ist ob die Vorbereitungszeit zur Warnung dann noch ausreicht um Buße zu tun und zu beichten, oder ob Gott sagen wird, du hattest deine Chance vor ein paar jahren, jetzt brauchst du nicht mehr zu mir gekrochen kommen in den Letzten tagen.

Offline DerFranke

  • .
  • ***
  • Beiträge: 341
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Verdana
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:Tod durch Seelenschau (Garbandal Prophezeiung)
« Antwort #4 am: 26. Juni 2016, 20:26:59 »
Ich bewunder mit am meisten den heiligen Pater Pio ,  eine seiner Aussagen war es immer
"Der Wille entscheidet - nicht das Gefühl"

Du hast recht - alle werden die Warnung nicht überleben und ja  es wird ein Gericht sein.  Aber anders als du es dir vorstellst - dir werden deine Sünden gezeigt werden und du erkennst sowohl ihre boshaftigkeit als auch deine Schuld bzw. wer du wirklich bist.  Deshalb werden Leute sterben aus Schock darüber - man kann sich ja auch sehr lange bequem belügen.

Dein Gericht bekommst du gleich nach deinem Tod - nicht zu verwechseln mit dem Weltgericht.

Die frohe Botschaft sollte doch sein "es werden sich aber auch sehr viele bekehren"  Dann wirst du den Beweis haben den du immer haben wolltest.  Aber du hast jetzt noch Zeit dich vorzubereiten auf diese Sache , durch Buße oder Änderung deines Lebens.

Deshalb habe ich dir oben diesen Satz geschrieben. Mach was.  z.B  fang an täglich 1-2 Gebete zu beten z.b Morgens und Abends.  Faste am Freitag mit Fleischverzicht als Opfer.  Und Bitte Gott dir in seiner Großzügigkeit doch ein Zeichen zu senden damit du Glauben kannst. 

Im BuchderWahrheit oder auch auf der Vorbereitung.de da kannst du lesen  "ein erstes JA genügt"
Damit hast du deinen guten Willen gezeigt,  sei beharlich und warte auf die Antwort Gottes.

Offline vianney

  • '
  • *****
  • Beiträge: 6254
  • Country: be
  • Geschlecht: Männlich
  • Alles meinem Gott zu Ehren,
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:Tod durch Seelenschau (Garbandal Prophezeiung)
« Antwort #5 am: 26. Juni 2016, 21:17:29 »
Hallo ich würde nicht leichtfertig wachten bis die Warnung kommt denn Jesus hat gesagt dass es danach nur noch wenig Zeit geben wird zu einer echten Bekehrung, Reue , Busse und Beichte

ICD
Dominique
Alles meinem Gott zu Ehren, in der Arbeit, in der Ruh!Gottes Lob und Ehr zu mehren, ich verlang und alles tu.

Offline ImDominik21

  • *
  • Beiträge: 8
  • Country: de
  • Verdana
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:Tod durch Seelenschau (Garbandal Prophezeiung)
« Antwort #6 am: 08. August 2016, 19:40:22 »
Hallo, sorry dass ich unter anderem Namen schreibe, aber ich habe den Erstbeitrag noch geschrieben bevor ich angemeldet war als Gast. Dominik ist mein Vorname und Arthur mein Zweitname!

Ich habe jetzt intensiv darüber nachgedacht und kann nicht verstehen was der Schock denn jetzt bedeutet. Menschen werden also beim Schock sterben, das verstehe ich. Sie werden nicht sterben weil das Ereignis sie umbringt, sondern aus Schock über ihre Sünden. Weil sie so extrem darauf reagieren und erst merken was sie für Menschen wirklich sind. Conchita aus Garabandal meinte ja es handle sich um einen medizinischen Schock, also das Herz hört auf zu schlagen aus extremen Stress. Sind somit Menschen mit Herzfehler eher gefährdet als Menschen mit gesundem Herzen wenn BEIDE die an sich selben Sünden begangen haben? Also ist der Tod somit nur ein Nebenprodukt und ist gar nicht von Gott gewollt? Also Gott möchte gar nicht dass die Menschen dabei sterben, es sich aber leider nicht ändern lässt? Und weiterhin, wenn jemand erfährt dass er einen riesen Fehler begangen hat oder einsieht ein schlechter Mensch zu sein, dann stirbt er ja auch nicht plötzlich in unserer Welt. Ein Mörder stirbt ja nicht auf der Stelle wenn er einsieht falsch gehandelt zu haben. Ich möchte einfach mal etwas darüber erfahren, und die Offenbarungen von "Die Vorbereitung, Die Warnung etc." kenne ich bereits, aber das sind eben Dinge die nicht sonderlich göttlich für mich erscheinen, da würde ich Conchita und anderen Heiligen eher glauben wenn sie sich dazu geäußert haben. Gab es nicht eine RICHTIGE Marienerscheinung die darüber sprach was genau bei der Warnung passiert?

Viele Grüße und Gott vergelts wer sich Zeit nimmt  ;)

 

www.infrarot-heizungen.info

Gerhard Wisnewski spricht Klartext

Wenn das im TV gezeigt werden würde, bestünde ein Funken Hoffnung



Suche in den Seiten Zeugen der Wahrheit

Wenn Sie nur ein Wort suchen, sollte es nicht links in der Menüauswahl stehen, weil es Ihnen die ganze Palette anzeigt.
Die Menüs sind auf jeder Seite vorhanden..

top

Du hörst die Stimme deines Gewissens: Es lobt, tadelt oder quält dich. Diese Stimme kannst du nicht los werden. Sie weist dich hin auf Gott, den unsichtbaren Gesetzgeber. Daher lässt das Gewissen uns nicht im Zweifel darüber, daß wir für unser Tun verantwortlich sind und daß wir einmal gerichtet werden. Jeder hat eine Seele, für die zu sorgen seine einzige Aufgabe in dieser Welt ist. Diese Welt ist nur eine Schranke, die uns vom Himmel oder der Hölle trennt. »Wir haben hier keine bleibende Stätte, sondern suchen die zukünftige.« (Hebr 13, 14)

Suche in den kath. Webseiten von:
Zeugen der Wahrheit
www.Jungfrau-der-Eucharistie.de
www.maria-die-makellose.de
www.barbara-weigand.de
www.adoremus.de www.pater-pio.de
www.gebete.ch
www.gottliebtuns.com www.assisi.ch
www.adorare.ch www.das-haus-lazarus.ch www.wallfahrten.ch

"Die Zeit verrinnt, oh Mensch sei weise. Du tust NUR einmal diese Reise."
Eure Tage und Stunden auf dieser Erde sind gemessen an der Ewigkeit ein Wimpernschlag.

Dieses Forum ist mit folgenden Webseiten verlinkt
Zeugen der Wahrheit - www.assisi.ch - www.adorare.ch - Jungfrau.d.Eucharistie
www.wallfahrten.ch - www.gebete.ch - www.segenskreis.at - barbara-weigand.de
www.gottliebtuns.com- www.das-haus-lazarus.ch - www.pater-pio.de

www3.k-tv.org
www.k-tv.org
www.k-tv.at

K-TV der katholische Fernsehsender

Wahrheit bedeutet Kampf -
Irrtum ist kostenlos
.
Fürchtet nicht den Pfad der Wahrheit,
fürchtet den Mangel an Menschen die diesen gehn!


Nur registrierte Benutzer können Themen und Beiträge im Forum schreiben.

Wenn Sie sich anmelden
Neuanmeldungen müssen erst vom Admin bestätigt werden
Nach dem Anmelden wird Ihnen das Passwort per Email gesendet.
Dann können sie sich unter Member Login oben einloggen.
Nach dem Einloggen können Sie Ihre persönlichen Angaben unter Profil ändern oder weitere hinzufügen.
Ebenso können Sie unter Profil Ihre Signatur eingeben (dann erscheint unter jedem Ihrer Beiträge z.B. ein Spruch)
Unter Profil/Profil können Sie ein Bild hochladen, das dann links im Beitrag unter Ihrem Nicknamen erscheint.


Vorteile beim anmelden
Sie können Ihren Beitrag nachträglich verändern oder löschen.
Sie haben die Möglichkeit unter einer Rubrik ein neues Thema zu verfassen.
Zu diesem Beitrag (Neues Thema) besitzen Sie die Rechte, Ihren Beitrag zu ändern oder das Thema zu löschen.
Löschen Ihrer Themen können nur Mitglieder.
Die Registrierung ist kostenlos
Ungelesene Beiträge seit Ihrem letzten Besuch.
Ungelesene Antworten zu Ihren Beiträgen.
Sie können das Design verändern. (Versch. Vorlagen)
Wir geben Ihre E-Mail-Adresse nicht weiter
Wir verschicken keinen Spam
Ihre E-Mail-Adresse wird je nach Einstellung im Profil anderen Mitgliedern nicht angezeigt.
Wir sammeln keine persönlichen Daten wie Anschrift oder Telefonnummer

Sinn und Zweck dieses Forums
Dieses Forum dazu gedacht, Fragen und Antworten über die katholische Kirche jedem zugänglich zu machen. Jeder der Fragen hat, kann diese in diesem Forum eintragen. Besonders Priester sind in diesem Forum dazu eingeladen, auf verschiedene Fragen über den Glauben sich an den Beiträgen zu beteiligen. "Hier haben die Besucher dieser Seite die Möglichkeit mit anderen Besuchern über den Glauben zu diskutieren." Der Betreiber übernimmt jedoch in diesem Forum keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.

Unseriöse Themen und Beiträge werden gelöscht. Wenn Sie solche finden, melden Sie dies bitte dem Administrator per Mitteilung oder schreiben Sie unter:
Mail
info@kath-zdw.ch

Machen Sie das Forum Zeugen der Wahrheit unter Ihren Freunden bekannt: kath-zdw.ch/forum oder forum.kath-zdw.ch

Auf die Veröffentlichung und den Wahrheitsgehalt der Forumsbeiträge habe ich als Admin keinerlei Einfluss. Da ich nebst Forum/Webseite/E-Mail noch der Erwerbstätigkeit nachgehen muss, ist es mir nicht möglich alle Inhalte zu prüfen. Ein jeder Leser sollte wissen, dass jeder Beitrag, die Meinung des Eintragenden widerspiegelt. Im Forum sind die einzelnen Beiträge dementsprechend zu bewerten.
Distanzierungsklausel: Der Webmaster dieses Forums erklärt ausdrücklich, dass er keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten hat, die über die Links des Forums zu erreichen sind. Deshalb distanziert er sich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten und macht sich diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Forumspräsenz angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die Links führen. Feb. 2006

Linkempfehlung - Webseiten für Kinder: www.freunde-von-net.net www.life-teen.de

top

Seiten-Aufrufe in ZDW