• Forum Gebetsanliegen Webseite 5 1

Autor Thema: Forum Gebetsanliegen Webseite  (Gelesen 281438 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Andrea a. dem Schwarzwald

  • ***
  • Beiträge: 227
  • Country: de
  • Geschlecht: Weiblich
  • Verdana
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Antw:Neu Forum Gebetsanliegen Webseite
« Antwort #216 am: 05. Juni 2017, 22:47:07 »
Ein wunderschönes Lobpreislied ... "Alles vermag ich durch ihn, der mir Kraft gibt!"

Danke, Jesus, dass du meine Kraft bist!     kz12)

Christliche Lieder Deutsch: Wo nehme ich Kraft her - YouTube
Video zu "youtube christliche lobpreislieder"
▶ 3:56

26.04.2013 - Hochgeladen von Andreas Gamezer
Wo nehme ich Kraft her Ein schönes christliches Lied.

Tinta

  • Gast
Antw:Neu Forum Gebetsanliegen Webseite
« Antwort #217 am: 06. Juni 2017, 03:21:26 »



Ich liebe die Gospelsterne ;ghjghg


Liebe Tinta,

was für ein wunderschönes Lied, das tut mir grade gut und tröstet mein Herz,
weil heute bin ich fast den ganzen Tag nur am Weinen wegen allem, wegen
meinem Papa, wegen meiner Mutter, der es so schlecht geht, wegen meinem
Bruder, der sich aus der Familie zurückgezogen hat, da er als einziger ans
Sozialamt nachzahlen muss, weil er am besten verdient (statt dankbar zu sein,
dass er gut verdienend ist und es ihm finanziell gut geht) und auch wegen
Michael, weil er mir fehlt und weil ich nicht weiß, wie es mit ihm weitergeht.
Wenn doch nur der Heilige Geist wirken würde und ich etwas von ihm spüren
könnte, was Michael und mich anbetrifft!

Aber zu wissen, dass Gott neben mir ist und ich immer neben ihm Halt und Trost
und Geborgenheit finden kann, das tröstet wirklich sehr. Die Liebe Gottes ist mir
immer gewiß, die Liebe von Michael kann mir nur geschenkt werden, wenn Gott
es will und wenn Michael es will, dann wird diese Liebe eines Tages "Erfüllung"
finden. Ich kann alles immer nur wieder in Gottes Hände legen und um "Wandlung"
bitten. Heute hab ich einen Spruch gezogen: "Befiehl dem Herrn deine Wege an,
er wird es fügen!"

Von Herzen wünsche ich auch Dir gute "Lösungen" für Deine Nöte und Sorgen und
eine Wende zum Guten, vor allem wünsche ich Dir Gottes Segen und seine
immerwährende Liebe

Im Gebet verbunden mit herzlichen Grüßen

Andrea

 kz12) ;ghjghg ()*kjht545


Meine liebe Andrea,

es freut mich wirklich sehr, dass dich das Lied sehr berührt hat. Ich habe die Gospelsterne vor einigen Jahren über BibelTV das erste Mal gehört. Das Lied  -Gott segne dich- ist auch sehr berührend, ich verlinke es am Ende meiner Nachricht.

Es ist wirklich eine ganz harte Zeit für dich, immer wenn ich von dir lese, bin ich tief berührt und denke, es muss doch jetzt endlich mal ein Ende haben, immer neue unangenehme Dinge kommen auf dich zu. Da fragt man sich, wieso und weshalb Gott nicht auch mal ein bisschen schneller helfen kann. Gottes Wege sind eben für uns Menschen oftmals unergründlich und er weiß immer am besten, was für uns gut ist.
Ich bewundere dich, wie du mit der Situation zwischen dir und Michael umgehst und kann es so gut nachvollziehen, dass er dir gerade jetzt so unendlich dolle fehlt!!! Wenn du doch nur deine ganzen Probleme mit ihm teilen könntest!!! Wie heißt es so schön:

 GETEILTES LEID IST HALBES LEID

Die Probleme mit deinem Patenkind sind mehr als traurig. Du musst immer für andere STARK sein und brauchst jetzt selber eine starke Schulter zum Anlehnen. Möge Gott und der heilige Geist dich mit einer gewaltigen Kraft stärken!!!
Ach ja, und nehme die Nachricht von dem Justus nicht so ernst, bleib so wie du bist, denn so bist du genau richtig!!!

Mir ging es ja auch nicht so richtig gut in letzter Zeit und irgendwie habe ich gerade das Gefühl, dass es ganz vielen Menschen sehr schlecht geht, gerade auch in diesem Gebetsforum. Die Geschichten berühren mich wirklich alle sehr, als ich ganz unten am Boden war, konnte ich es kaum mehr lesen, weil es mir so nahe ging.
Zur Zeit bete ich die 30-tägige Andacht zu Ehren des heiligen Josef und ich muss sagen, dass es mir schon viel besser geht. Ich hoffe auch sehr, dass es meinem Sohn bald wieder besser geht. Wir haben demnächst einen Termin gemeinsam mit einem Psychologen, in der guten Hoffnung, dass seine Kindheit heilen kann.

Ich wünsche dir wirklich von ganzem Herzen ganz viel Kraft, Zuversicht und Gottes reichen Segen!!!
Möge der Herr dich auf allen deinen Wegen stets behüten und beschützen und das er auch deinen Bruder wieder besänftigt und deiner Mutter Kraft zum WEITERLEBEN gibt.

Im Gebet immer verbunden  ;ghjghg

Tinta





Offline Aaron Russo

  • ****
  • Beiträge: 877
Antw:Neu Forum Gebetsanliegen Webseite
« Antwort #218 am: 06. Juni 2017, 13:17:21 »
 ;xdysaa ;tffhfdsds

An Friderike.

Zum gesuchten Film über die Hölle:
Wenn ich wüsste, welchen Film du meinst, bzw. nähere Hinweise erhalte,
dann such ich ihn und sende ihn erneut.
Meinst du vielleicht den (der ist noch da - Seite 14)? >

 

Ich war tot und habe die Hölle gesehen >


Nochmals: Ich drohe niemanden mit der Hölle.

Der freie Wille ist unantastbar (Zitat Jesus),
jeder entscheidet also selbst, welchen Weg er geht.

Weil du aus Regensburg bist, liegt es nahe, dass dich vielleicht folgendes interessiert,
hier ein neuer Artikel bei ZdW > http://www.kath-zdw.ch/maria/eucharistische.wunder.html#Blut_Jesu_Reliquien

Euer Admin -
Gott schütze und segne euch immerwährend

Offline Aaron Russo

  • ****
  • Beiträge: 877
Antw:Neu Forum Gebetsanliegen Webseite
« Antwort #219 am: 06. Juni 2017, 13:58:18 »
 ;xdysaa ;xdysaa ;tffhfdsds

Ich war 23 Minuten in der Hölle - eine außerkörperliche Erfahrung (deutsche Untertitel)



Aussagen eines Immobilienmaklers aus Orange County Kalifornien.

ab Minute 3:13 >

Mt 10, 28
Fürchtet den, der Leib und Seele in der Hölle zerstören kann.

Das bedeutet, dass man in der Hölle sehr wohl einen Körper hat.

Schluss: Wer im Buch des Lebens steht, geht nicht in die Hölle. ;xdysaa

Friderike

  • Gast
Antw:Neu Forum Gebetsanliegen Webseite
« Antwort #220 am: 06. Juni 2017, 14:04:58 »
;xdysaa ;tffhfdsds

An Friderike.

ad
dass der Admin sie beide anlügt und auf die Bibel schwört, dass er hier nichts gelöscht hat

das habe ich nie behauptet, sondern AZ glaubte, dass hier im Forum Einträge eurerseits erst freigeschaltet werden müssen, worauf ich erwiderte, dass eure Einträge automatisch freigeschaltet werden (für die Teilnehmer der Gebetsanliegen wurde diese neue Forumseite gemacht), hier der Text siehe Seite 16 an AZ:
 Dies hier ist die Forumseite, die nur deswegen geschaffen wurde,
damit sich Christen austauschen können und nicht auf der Gebetsanliegenseite,
hier erscheint jeder Artikel automatisch - ohne freigeschaltet zu werden.
Kannst es überprüfen unmittelbar nach der Beendigung deiner Post, falls du das bezweifelst.
Ich kann es dir notfalls auch auf die Bibel schwören, dass ich nicht lüge.

Text Ende.

dass der Admin sie beide anlügt und auf die Bibel schwört, dass er hier nichts gelöscht hat

Habe offen zugegeben, dass ich frühere Einträge von AZ und CWH und meine gelöscht habe.
Siehe Seite 14 an CWH und AZ:
Admin:
Habe alles gelöscht, auch meine Texte.
Begriff aus dem Zusammenhang gerissen ist subjektiv.
Wer das Thema Homosexualität aufgegriffen hat, kann ich nicht beurteilen.
Geredet haben alle darüber.
Niemand wird angegriffen,
auch das ist subjektiv eine Meinung (oder negativ formuliert Unterstellung).
Ein Christ verweist lediglich darauf, dass Homosexualität ein Irrtum ist, der unter dem Deckmantel der Liebe relativiert wird, aber vor Gott eine Sünde ist.

Text Ende.

Zum gesuchten Film über die Hölle:
Wenn ich wüsste, welchen Film du meinst, bzw. nähere Hinweise erhalte,
dann such ich ihn und sende ihn erneut.
Meinst du vielleicht den (der ist noch da - Seite 14)? >

Ich war tot und habe die Hölle gesehen >


Nochmals: Ich drohe niemanden mit der Hölle.

Der freie Wille ist unantastbar (Zitat Jesus),
jeder entscheidet also selbst, welchen Weg er geht.

Weil du aus Regensburg bist, liegt es nahe, dass dich vielleicht folgendes interessiert,
hier ein neuer Artikel bei ZdW > http://www.kath-zdw.ch/maria/eucharistische.wunder.html#Blut_Jesu_Reliquien

Euer Admin -
Gott schütze und segne euch immerwährend.


Lieber Admin,

dann entschuldige ich mich bei ihnen, dann sind mir diese Zeilen in dem ganzen Gewusel hier entgangen.

Ich hätte dennoch eine Bitte an sie, könnten sie das gelöschte Video noch einmal posten? Es hat dort eine Frau gesprochen, die entweder eine Botschaft von Jesus über die Hölle bekommen hat oder aber selbst die Erfahrung gemacht hat. Es ist leider keins der Videos, die sie eben gepostet haben, das Cover war gelb, wenn ich mich recht erinnere.

Dann verabschiede ich mich hier und ich wollte mit meinem Schreiben mit Sicherheit keine Unruhe in dieses Forum bringen. Zur Zeit sind sie hier ja ganz schön gefordert.

Möge der liebe Gott auch ihrem Sohn beistehen und ihn bald heilen und Kraft für ihre ganze Familie bringen.

Gesegnete  Grüße

Friderike aus Regensburg
 ;qfykkg Lieber Gott, lasse dieses Licht hier für alle in diesem Forum leuchten. Es ist schön, dass es hier einen Austausch unter Gläubigen gibt!

Offline Aaron Russo

  • ****
  • Beiträge: 877
Antw:Neu Forum Gebetsanliegen Webseite
« Antwort #221 am: 06. Juni 2017, 14:24:32 »
 ;xdysaa ;tffhfdsds

Liebe Friderike.

Macht nichts, irren ist menschlich.
Manchmal verlieren wir den Überblick, Admin ist ein gutes Beispiel.
Das von dir gesuchte und gewünschte Video ist mir leider entfallen,
aber ich denke nach und suche es.

ad
Möge der liebe Gott auch ihrem Sohn beistehen und ihn bald heilen und Kraft für ihre ganze Familie bringen.

Admin hat keinen Sohn, der krank ist, das muss ein anderer sein,
ja - möge dieser ehestmöglich wieder gesund werden.....

Du kannst hier - wie andere auch - immer schreiben, nicht nur zum letztenmal.

Euer Admin (Betreuer der Gebetsanliegenseite),
mit euch im Gebet verbunden und
mit euch im Herzen Jesu und Marias vereint.

Friderike

  • Gast
Antw:Neu Forum Gebetsanliegen Webseite
« Antwort #222 am: 06. Juni 2017, 14:53:14 »
;xdysaa ;tffhfdsds

Liebe Friderike.

Macht nichts, irren ist menschlich.
Manchmal verlieren wir den Überblick, Admin ist ein gutes Beispiel.
Das von dir gesuchte und gewünschte Video ist mir leider entfallen,
aber ich denke nach und suche es.

ad
Möge der liebe Gott auch ihrem Sohn beistehen und ihn bald heilen und Kraft für ihre ganze Familie bringen.

Admin hat keinen Sohn, der krank ist, das muss ein anderer sein,
ja - möge dieser ehestmöglich wieder gesund werden.....

Du kannst hier - wie andere auch - immer schreiben, nicht nur zum letztenmal.

Euer Admin (Betreuer der Gebetsanliegenseite),
mit euch im Gebet verbunden und
mit euch im Herzen Jesus und Marias vereint.

Lieber Admin,

jetzt bringe ich wohl alles durcheinander!!! Ich dachte, dass ich das hier irgendwo gelesen hätte mit dem Sohn. So entstehen Missverständnisse, gut dass jetzt alles aufgeklärt ist.

Danke, für das Suchen des Videos, aber ich möchte keine extra Arbeit verursachen.

Gottes reichen Segen

Friderike

Offline Aaron Russo

  • ****
  • Beiträge: 877
Antw:Neu Forum Gebetsanliegen Webseite
« Antwort #223 am: 06. Juni 2017, 15:50:08 »
 ;xdysaa ;tffhfdsds

Wer bei Menschen einen Fehler sucht, wird auch einen finden.


 

Ähnliche Themen

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
2 Antworten
6536 Aufrufe
Letzter Beitrag 07. Mai 2012, 00:01:08
von Marcel
4 Antworten
7543 Aufrufe
Letzter Beitrag 22. April 2017, 20:34:23
von Aaron Russo
0 Antworten
11830 Aufrufe
Letzter Beitrag 24. Januar 2012, 11:12:12
von Admin
0 Antworten
1668 Aufrufe
Letzter Beitrag 16. Mai 2018, 16:16:12
von Regisbenut
1 Antworten
4012 Aufrufe
Letzter Beitrag 04. August 2019, 20:10:04
von Admin

DROSTEN: Es gibt KEINE KRANKHEIT und keine Toten!!

 
Quelle Interview: https://www.youtube.com/watch?v=uwGcgSDasZ0

 

PLANdemie - Doktoren in Schwarz - Eine reale Verschwörung

Stark zensiert: Plandemic II: Indoctornation
Wozu reizt ein weltweit zensiertes Video den Zuschauer an? Soll ihm der Inhalt des Films besser verborgen bleiben? Der Filmemacher Mikki Willis zeigt im 2. Teil der Plandemic-Serie mit dem Titel „Indoctornation“ eine drei jahrzehntelange Geldspur auf, die direkt zu den Hauptakteuren hinter der COVID-19-Pandemie führt. Neugierig geworden? Dann bilden Sie sich Ihre eigene Meinung über dieses Video, das von Kla.TV für seine Zuschauerschaft in deutscher Sprache nachvertont wurde.

Schau Dir das Video an und bleibe gesund!

Wichtige Botschaft von Neurologin Margareta Griesz Brisson
Und Warnung eines italienischen Arztes


The-Covid-Plan_Rockefeller-Lockstep-2010 (Ickeroth Traugott).pdf
Strategiepapier Innenministerium:
https://www.abgeordnetenwatch.de/blog...


La Salette 1846



Suche in den Seiten Zeugen der Wahrheit

Wenn Sie nur ein Wort suchen, sollte es nicht links in der Menüauswahl stehen, weil es Ihnen die ganze Palette anzeigt.
Die Menüs sind auf jeder Seite vorhanden..

top

Du hörst die Stimme deines Gewissens: Es lobt, tadelt oder quält dich. Diese Stimme kannst du nicht los werden. Sie weist dich hin auf Gott, den unsichtbaren Gesetzgeber. Daher lässt das Gewissen uns nicht im Zweifel darüber, daß wir für unser Tun verantwortlich sind und daß wir einmal gerichtet werden. Jeder hat eine Seele, für die zu sorgen seine einzige Aufgabe in dieser Welt ist. Diese Welt ist nur eine Schranke, die uns vom Himmel oder der Hölle trennt. »Wir haben hier keine bleibende Stätte, sondern suchen die zukünftige.« (Hebr 13, 14)

Suche in den kath. Webseiten von:
Zeugen der Wahrheit
www.Jungfrau-der-Eucharistie.de www.maria-die-makellose.de
www.barbara-weigand.de
www.adoremus.de www.pater-pio.de
www.gebete.ch
www.gottliebtuns.com www.assisi.ch
www.adorare.ch www.das-haus-lazarus.ch www.wallfahrten.ch

"Die Zeit verrinnt, oh Mensch sei weise. Du tust NUR einmal diese Reise."
Eure Tage und Stunden auf dieser Erde sind gemessen an der Ewigkeit ein Wimpernschlag.

Dieses Forum ist mit folgenden Webseiten verlinkt
Zeugen der Wahrheit - www.assisi.ch - www.adorare.ch - Jungfrau.d.Eucharistie
www.wallfahrten.ch - www.gebete.ch - www.segenskreis.at - barbara-weigand.de
www.gottliebtuns.com- www.das-haus-lazarus.ch - www.pater-pio.de

www3.k-tv.org
www.k-tv.org
www.k-tv.at

K-TV der katholische Fernsehsender

Wahrheit bedeutet Kampf -
Irrtum ist kostenlos
.
Fürchtet nicht den Pfad der Wahrheit,
fürchtet den Mangel an Menschen die diesen gehn!


Nur registrierte Benutzer können Themen und Beiträge im Forum schreiben.

Wenn Sie sich anmelden
Neuanmeldungen müssen erst vom Admin bestätigt werden
Nach dem Anmelden wird Ihnen das Passwort per Email gesendet.
Dann können sie sich unter Member Login oben einloggen.
Nach dem Einloggen können Sie Ihre persönlichen Angaben unter Profil ändern oder weitere hinzufügen.
Ebenso können Sie unter Profil Ihre Signatur eingeben (dann erscheint unter jedem Ihrer Beiträge z.B. ein Spruch)
Unter Profil/Profil können Sie ein Bild hochladen, das dann links im Beitrag unter Ihrem Nicknamen erscheint.


Vorteile beim anmelden
Sie können Ihren Beitrag nachträglich verändern oder löschen.
Sie haben die Möglichkeit unter einer Rubrik ein neues Thema zu verfassen.
Zu diesem Beitrag (Neues Thema) besitzen Sie die Rechte, Ihren Beitrag zu ändern oder das Thema zu löschen.
Löschen Ihrer Themen können nur Mitglieder.
Die Registrierung ist kostenlos
Ungelesene Beiträge seit Ihrem letzten Besuch.
Ungelesene Antworten zu Ihren Beiträgen.
Sie können das Design verändern. (Versch. Vorlagen)
Wir geben Ihre E-Mail-Adresse nicht weiter
Wir verschicken keinen Spam
Ihre E-Mail-Adresse wird je nach Einstellung im Profil anderen Mitgliedern nicht angezeigt.
Wir sammeln keine persönlichen Daten wie Anschrift oder Telefonnummer

Sinn und Zweck dieses Forums
Dieses Forum dazu gedacht, Fragen und Antworten über die katholische Kirche jedem zugänglich zu machen. Jeder der Fragen hat, kann diese in diesem Forum eintragen. Besonders Priester sind in diesem Forum dazu eingeladen, auf verschiedene Fragen über den Glauben sich an den Beiträgen zu beteiligen. "Hier haben die Besucher dieser Seite die Möglichkeit mit anderen Besuchern über den Glauben zu diskutieren." Der Betreiber übernimmt jedoch in diesem Forum keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.

Unseriöse Themen und Beiträge werden gelöscht. Wenn Sie solche finden, melden Sie dies bitte dem Administrator per Mitteilung oder schreiben Sie unter:
Mail
info@kath-zdw.ch

Machen Sie das Forum Zeugen der Wahrheit unter Ihren Freunden bekannt: kath-zdw.ch/forum oder forum.kath-zdw.ch

Auf die Veröffentlichung und den Wahrheitsgehalt der Forumsbeiträge habe ich als Admin keinerlei Einfluss. Da ich nebst Forum/Webseite/E-Mail noch der Erwerbstätigkeit nachgehen muss, ist es mir nicht möglich alle Inhalte zu prüfen. Ein jeder Leser sollte wissen, dass jeder Beitrag, die Meinung des Eintragenden widerspiegelt. Im Forum sind die einzelnen Beiträge dementsprechend zu bewerten.
Distanzierungsklausel: Der Webmaster dieses Forums erklärt ausdrücklich, dass er keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten hat, die über die Links des Forums zu erreichen sind. Deshalb distanziert er sich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten und macht sich diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Forumspräsenz angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die Links führen. Feb. 2006

Linkempfehlung - Webseiten für Kinder: www.freunde-von-net.net www.life-teen.de

top

Seiten-Aufrufe in ZDW

Stats