• Selbstverteidigung - gegen Bargeldverbot 5 1

Autor Thema: Selbstverteidigung - gegen Bargeldverbot  (Gelesen 2125 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Baden-Württemberg

  • '
  • **
  • Beiträge: 152
  • Country: de
  • Verdana
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Selbstverteidigung - gegen Bargeldverbot
« am: 24. Juli 2017, 10:08:37 »
Selbstverteidigung - gegen Bargeldverbot

Das Bargeldverbot, d.h. die Abschaffung des realen Geldes, kann jetzt jederzeit kommen. Silber-und Goldmünzen sind Bargeld, dass durch die Regierungen nicht manipuliert werden kann, da es real existiert. Über Jahrhunderte bestanden kleinere Münzen immer aus Silber, große Werte aus Gold.
Es lohnt sich durchaus, ältere Umlaufmünzen unserer Länder auf ihren Silbergehalt zu überprüfen: Schweiz: 5 Sfr von 1931-67 enthält 15 gr. Silber, 2 Sfr. 1874-1967 10gr., 1 Sfr. 1875-1967 5 gr., 1/2 Sfr. 2,5 gr. Deutschland: 1951-79 5 DM 15,5 gr.; Frankreich: 10 Francs 1965-73 22,5 gr. und 10 Francs 1974-1988 11,4 gr. Silber.
Eine Investition, ein Sparen mit Anlage-Silberunzen (31,1 gr. mit 999 oder 9999 Reinheitsgehalt Silber) ist für jeden möglich. Besonders empfehlenswert: der Österreichische Silber-Philharmoniker, der einen Euro-Nennwert hat. Des weiteren Maple Leaf, Canada; Silber-Eagle, USA; Australien mit Känguru, Kookabura, Koala und Armenien: Arche Noah auch in kleineren Stückelungen 1/2 Unze und 1/4 Unze. In Deutschland sind Anlage-Silbermünzen manchmal mit 19% Mwst. belastet. Ohne Mwst. nennt das sich "differenzbesteuert". Empfehlenswert sind auch sog. "Münzbarren" z.B. von Cook Island oder Fiji Island. Es handelt sich also um Silberbarren, die zumindest in Deutschland immer mit 19% Mwst. belastet sind und recht unrentabel sind mit Ausnahme der "Münzbarren", die durch Stempelung als Münzen ausgewiesen sind (100gr., 250 gr., 500 gr., 1000gr., 5000 gr.). Bei den Silbermünzen gibt es Stückelungen zu 1,2,5,10 Unzen oder 1 kg. In Hinsicht darauf, dass man damit Lebensmittel kaufen möchte, empfehlen sich die kleinen Stückelungen von 1/2 und 1 Unze! Der Wert liegt z.Zt bei 16-20 Euro, war aber auch schon bei 40 und 50 Euro/Unze in den letzten Jahren. Da Silber und Gold extrem manipuliert ist, sollte man von einem realen Wert von 50-100 Euro bei Silber ausgehen, so daß man z.Zt. sehr günstig kauft. In Deutschland ist als Verkäufer u.a. www.scheideanstalt.de zum Kauf bei Silber zu beachten, die auch eine repräsentative Marktübersicht haben, ansonsten www.proaurum.de für Gold und Silber. Sparkassen und andere Geldinstitute kann man wegen der Personalausweiskontrollen (keine Tafelgeschäfte mehr) nicht empfehlen.

Goldmünzen haben einen großen Vorteil gegenüber Silber, weil sie bei geringem Gewicht einen hohen Wert haben. Gold läßt sich besser verstecken oder in der Hosentasche unauffällig transportieren. Gängige Anlagemünzen sind: Philharmoniker, Österreich; Nugget, Australien; Maple Leaf, Canada; Eagle, USA; Krügerrand, Südafrika; Britannia, Großbritannien. Diese gibt es in der Regel als 1 Unze, 1/2 Unze, 1/4 Unze und 1/10 Unze. Die kleineren Stückelungen sind zum Einkaufen empfehlenswerter. Natürlich sind die traditionellen Goldmünzen der einzelnen Länder genau so empfehlenswert wie das Vrenelli in der Schweiz, die Dukaten in Österreich oder die Goldmark in Deutschland. Ob die Kurse ein paar hundert Euro herunter oder hinauf gehen, sollte uns nicht abschrecken. Wichtig ist allein, dass wir diese Münzen in unserem alleinigen Besitz haben! Wer größere oder kleinere Geldbeträge hat, sollte diese in Gold-und Silbermünzen umwandeln. Die Kurse werden generell nur steigen. Goldmünzen lassen sich z.Zt. noch gut wieder in staatlich kontrolliertes Geld umwandeln, ohne das ein großer Verlust eintritt.

Wenn wir von Selbstverteidigung gegen Bargeldverbot reden wollen, müssen wir unbedingt die realen Gegenstände des Alltags mit berücksichtigen, die wir ja zur Zeit noch preiswert kaufen können, was in Zukunft sehr, sehr schwierig sein wird. Wenn wir daran denken, dass in der Offenbarung des Johannes von einer Zeit von etwa 3,5 Jahren (1278 Tage) gesprochen wird, in denen der Antichrist auf dieser Erde wüten wird, sollten wir uns auf einen solchen Zeitraum einrichten. Entsprechend sind 1278 Konservendosen pro Person das absolute Minimum, was wir an Vorrat benötigen werden. Dabei sollte man eine Mischung diverser Produkte kaufen auch mit Hinsicht auf den Kaloriengehalt. Gleichfalls wichtig ist die Bevorratung von Mineralwasser und Verbrauchswasser zum Waschen. Mineralwasser in Flaschen kann lt. Auskunft von Gerolsteiner-Brunnen mindestens 2 Jahre verwendet werden, mit Kohlensäure geben sie 1 Jahr an. Sie verweisen aber darauf, dass diese Produkte im Grunde genommen ohne Zeitlimit verwendbar sind! Sehr gut finde ich 5 l Wasser-Gebinde, die sich auch mit Zwischenpappen und einer Umwickelung mit Mini-Krepp-Folie (Abroller) wieder gut stapeln lassen. Verdursten sollten wir vermeiden und große Mengen einlagern. Man wird in bestimmten Zeiten nicht mit dem Kanister loslaufen können, um Wasser zu schöpfen. Wir benötigen dennoch Kanister mit großen Öffnungen, um schnell Wasser aufnehmen zu können und Silbernitrat (Fa. Micropur), um Wasser zu entkeimen bzw. in anderer Konzentration haltbar zu machen. Wasserreinigungsfilter sind empfehlenswert. Wasser ansonsten abkochen. Empfehlenswert sind die patentierten Wasserkocher aus Irland, die im Kocher einen "Kamin"/Rauchabzug haben und mit Papier, Hölzchen und ähnlichem betrieben werden (Kelly Kettle).
Legen sie sich Gartengeräte und Gemüsesamen zu und ein paar gute Bücher über den Gemüseanbau und Werkzeuge und Material für Reperaturen.

Und ohne Gottes schützende Hand wird gar nichts gelingen.


Herzlichst

Baden-Württemberg

Offline Baden-Württemberg

  • '
  • **
  • Beiträge: 152
  • Country: de
  • Verdana
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Bargeld bunkern!
« Antwort #1 am: 21. Oktober 2017, 12:19:57 »
Bargeld bunkern!

Eine Abschaffung des Bargeldes wird vermutlich durch inszenierte, d.h. gezielt hervorgerufene Bankencrashs "ausgelöst" werden, wodurch Geld nicht mehr in Umlauf gebracht wird. Dann werden die Banken an einem Freitag schließen und nie mehr geöffnet werden (geplantes Scenario). Später kommt dann der "Retter" und verlangt dafür die Einpflanzung eines Chips im Körper jeden Menschens als Gegenleistung! damit die Menschen nicht verhungern müssen. Für die Zeit, wenn die Banken geschlossen werden, das kann schon morgen sein!, sollte jeder soviel Bargeld in kleinen Scheinen daheim lagern, wie es ihm möglich ist! Damit kann man im Übergang Vorräte von allem anlegen, was man braucht. Seit vorbereitet.



Baden-Württemberg



 

 

Ähnliche Themen

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
32 Antworten
32894 Aufrufe
Letzter Beitrag 26. Juli 2012, 08:03:56
von ChrS
1 Antworten
5312 Aufrufe
Letzter Beitrag 25. März 2012, 17:52:13
von ChrS
2 Antworten
5708 Aufrufe
Letzter Beitrag 19. September 2014, 02:54:19
von Logos
12 Antworten
5245 Aufrufe
Letzter Beitrag 15. Juni 2018, 08:50:19
von Baden-Württemberg
1 Antworten
2899 Aufrufe
Letzter Beitrag 12. Juni 2018, 18:58:21
von Baden-Württemberg

Pandemie- Theater:
Die Coronavirus-Panikmache auf den Punkt gebracht!!!


 

PLANdemie - Doktoren in Schwarz - Eine reale Verschwörung

Stark zensiert: Plandemic II: Indoctornation
Wozu reizt ein weltweit zensiertes Video den Zuschauer an? Soll ihm der Inhalt des Films besser verborgen bleiben? Der Filmemacher Mikki Willis zeigt im 2. Teil der Plandemic-Serie mit dem Titel „Indoctornation“ eine drei jahrzehntelange Geldspur auf, die direkt zu den Hauptakteuren hinter der COVID-19-Pandemie führt. Neugierig geworden? Dann bilden Sie sich Ihre eigene Meinung über dieses Video, das von Kla.TV für seine Zuschauerschaft in deutscher Sprache nachvertont wurde.

Schau Dir das Video an und bleibe gesund!

Wichtige Botschaft von Neurologin Margareta Griesz Brisson
Und Warnung eines italienischen Arztes


The-Covid-Plan_Rockefeller-Lockstep-2010 (Ickeroth Traugott).pdf
Strategiepapier Innenministerium:
https://www.abgeordnetenwatch.de/blog...


La Salette 1846



Suche in den Seiten Zeugen der Wahrheit

Wenn Sie nur ein Wort suchen, sollte es nicht links in der Menüauswahl stehen, weil es Ihnen die ganze Palette anzeigt.
Die Menüs sind auf jeder Seite vorhanden..

top

Du hörst die Stimme deines Gewissens: Es lobt, tadelt oder quält dich. Diese Stimme kannst du nicht los werden. Sie weist dich hin auf Gott, den unsichtbaren Gesetzgeber. Daher lässt das Gewissen uns nicht im Zweifel darüber, daß wir für unser Tun verantwortlich sind und daß wir einmal gerichtet werden. Jeder hat eine Seele, für die zu sorgen seine einzige Aufgabe in dieser Welt ist. Diese Welt ist nur eine Schranke, die uns vom Himmel oder der Hölle trennt. »Wir haben hier keine bleibende Stätte, sondern suchen die zukünftige.« (Hebr 13, 14)

Suche in den kath. Webseiten von:
Zeugen der Wahrheit
www.Jungfrau-der-Eucharistie.de www.maria-die-makellose.de
www.barbara-weigand.de
www.adoremus.de www.pater-pio.de
www.gebete.ch
www.gottliebtuns.com www.assisi.ch
www.adorare.ch www.das-haus-lazarus.ch www.wallfahrten.ch

"Die Zeit verrinnt, oh Mensch sei weise. Du tust NUR einmal diese Reise."
Eure Tage und Stunden auf dieser Erde sind gemessen an der Ewigkeit ein Wimpernschlag.

Dieses Forum ist mit folgenden Webseiten verlinkt
Zeugen der Wahrheit - www.assisi.ch - www.adorare.ch - Jungfrau.d.Eucharistie
www.wallfahrten.ch - www.gebete.ch - www.segenskreis.at - barbara-weigand.de
www.gottliebtuns.com- www.das-haus-lazarus.ch - www.pater-pio.de

www3.k-tv.org
www.k-tv.org
www.k-tv.at

K-TV der katholische Fernsehsender

Wahrheit bedeutet Kampf -
Irrtum ist kostenlos
.
Fürchtet nicht den Pfad der Wahrheit,
fürchtet den Mangel an Menschen die diesen gehn!


Nur registrierte Benutzer können Themen und Beiträge im Forum schreiben.

Wenn Sie sich anmelden
Neuanmeldungen müssen erst vom Admin bestätigt werden
Nach dem Anmelden wird Ihnen das Passwort per Email gesendet.
Dann können sie sich unter Member Login oben einloggen.
Nach dem Einloggen können Sie Ihre persönlichen Angaben unter Profil ändern oder weitere hinzufügen.
Ebenso können Sie unter Profil Ihre Signatur eingeben (dann erscheint unter jedem Ihrer Beiträge z.B. ein Spruch)
Unter Profil/Profil können Sie ein Bild hochladen, das dann links im Beitrag unter Ihrem Nicknamen erscheint.


Vorteile beim anmelden
Sie können Ihren Beitrag nachträglich verändern oder löschen.
Sie haben die Möglichkeit unter einer Rubrik ein neues Thema zu verfassen.
Zu diesem Beitrag (Neues Thema) besitzen Sie die Rechte, Ihren Beitrag zu ändern oder das Thema zu löschen.
Löschen Ihrer Themen können nur Mitglieder.
Die Registrierung ist kostenlos
Ungelesene Beiträge seit Ihrem letzten Besuch.
Ungelesene Antworten zu Ihren Beiträgen.
Sie können das Design verändern. (Versch. Vorlagen)
Wir geben Ihre E-Mail-Adresse nicht weiter
Wir verschicken keinen Spam
Ihre E-Mail-Adresse wird je nach Einstellung im Profil anderen Mitgliedern nicht angezeigt.
Wir sammeln keine persönlichen Daten wie Anschrift oder Telefonnummer

Sinn und Zweck dieses Forums
Dieses Forum dazu gedacht, Fragen und Antworten über die katholische Kirche jedem zugänglich zu machen. Jeder der Fragen hat, kann diese in diesem Forum eintragen. Besonders Priester sind in diesem Forum dazu eingeladen, auf verschiedene Fragen über den Glauben sich an den Beiträgen zu beteiligen. "Hier haben die Besucher dieser Seite die Möglichkeit mit anderen Besuchern über den Glauben zu diskutieren." Der Betreiber übernimmt jedoch in diesem Forum keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.

Unseriöse Themen und Beiträge werden gelöscht. Wenn Sie solche finden, melden Sie dies bitte dem Administrator per Mitteilung oder schreiben Sie unter:
Mail
info@kath-zdw.ch

Machen Sie das Forum Zeugen der Wahrheit unter Ihren Freunden bekannt: kath-zdw.ch/forum oder forum.kath-zdw.ch

Auf die Veröffentlichung und den Wahrheitsgehalt der Forumsbeiträge habe ich als Admin keinerlei Einfluss. Da ich nebst Forum/Webseite/E-Mail noch der Erwerbstätigkeit nachgehen muss, ist es mir nicht möglich alle Inhalte zu prüfen. Ein jeder Leser sollte wissen, dass jeder Beitrag, die Meinung des Eintragenden widerspiegelt. Im Forum sind die einzelnen Beiträge dementsprechend zu bewerten.
Distanzierungsklausel: Der Webmaster dieses Forums erklärt ausdrücklich, dass er keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten hat, die über die Links des Forums zu erreichen sind. Deshalb distanziert er sich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten und macht sich diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Forumspräsenz angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die Links führen. Feb. 2006

Linkempfehlung - Webseiten für Kinder: www.freunde-von-net.net www.life-teen.de

top

Seiten-Aufrufe in ZDW

Stats