Prophetische Worte / Verschiedene Voraussagen / Botschaften > Botschaften

Botschaften 'Die Vorbereitung' - Die Veröffentlichung geht weiter!!!

<< < (2/2)

Admin:
Botschaft Nr. 1264

09. Oktober 2020

Das Ende eurer Freiheit, eurer Existenz...!

Mein Kind. Schwere Zeiten haben begonnen, doch seid stets gewiss, dass der Vater, Mein und euer Vater, hilft. ER hört eure Gebete, sieht eure Not und handelt auf euer Flehen hin!

Ihr müsst beten, geliebte Kinder, die ihr seid, denn das Gebet ist eure stärkste Waffe! Wer betet, wird Gutes für sich, für die Seinen und diesen Weltzustand tun, wer aber aufgibt, nicht hinschaut, wem alles egal ist, dem sei gesagt:

Froh wäret ihr gewesen, hättet ihr rechtzeitig zum Gebet gefunden, froh, wäret ihr doch bloß umgekehrt!

Froh, hättet ihr auf Mein Wort in diesen und anderen euch geschenkten Botschaften gehört, froh, hättet ihr doch nur mal hingesehen!

Froh, wäret ihr erwacht aus eurem Egoismus-Schlaf, froh, hättet ihr doch rechtzeitig gehandelt!

Froh, wäret ihr auf die Straße gegangen, froh, hättet ihr die unterstützt, die euch vor all den Übeln bewahren wollen!

Doch ihr hört nicht hin, ihr wollt nicht sehen, ihr betet nicht, und ihr seid bequem. So lange es euch noch gut geht, werdet ihr auch keinen Finger rühren, doch lasst euch gesagt sein, dass das Schlimmste noch kommt!

Wer sich weiterhin nicht kümmert, wird bald froh gewesen sein, ER HÄTTE ETWAS GETAN!

Doch, geliebte Kinder, die ihr seid, ist es bis zu dieser Einsicht, die aus der Verschlimmerung eures Weltzustandes hervorzutreten droht, DANN BEREITS ZU SPÄT, und eure einzige Hoffnung liegt dann in den Händen des Vaters. Doch da ihr nicht betet und nicht wisst, wie man betet, wird es euch nichts nützen, denn es wird zu spät für euch sein!

Ich bitte euch daher, geliebte Kinder, die ihr seid: Betet! Betet! Betet! Steht auf! Erhebt euch! Erkennt die Wahrheit und wehrt euch! Wer weiterhin den Medien Glauben schenkt, den Apparaten, die euch tagtäglich berieseln und mit Lügen vollstopfen, denen sei gesagt:

Euer Erwachen wird böse sein, denn ihr erkennt, was ihr UNTERLASSEN habt. Nun ist es zu spät, und ihr begabt euch freiwillig in die Hände Meines Widersachers!

So wacht auf, BEVOR ES ZU SPÄT FÜR EUCH IST! Seht der Wahrheit ins Gesicht! Schließt euch denen an, die sich gegen diesen totalitären Weltzustand wehren, denn ihr werdet alle zu Sklaven werden, wenn ihr jetzt nicht wach werdet und etwas tut! Ich, euer Jesus, rufe zu euch:

Wacht auf! Wehrt euch! Denn das, was geplant ist vom Teufel und seiner Elite, wird das Ende eurer Freiheit sein, das Ende eurer Existenz sein, und das Ende eures Daseins als gottgeschaffene Menschen. Amen.

Ich liebe euch sehr. Wacht auf und betet! Amen.

Euer Jesus, mit Meiner Heiligsten Mutter, eurer Mutter im Himmel, und den hier versammelten Heiligen und heiligen Engeln.

Wenn ihr nichts tut, versündigt ihr euch, denn ihr habt es unterlassen, HILFE zu leisten, zu handeln und das Böse abzuwenden. Amen.

Mein Kind. Mache auch das bekannt. Unsere Kinder müssen erwachen, bevor es zu spät für sie ist. Mein Sohn liebt euch sehr, geliebte Kinder, die ihr seid, doch müsst ihr beten, damit nicht noch Schlimmeres eintrifft. Amen.

In tiefer Liebe.

Eure Mutter im Himmel.

Mutter aller Kinder Gottes und Mutter der Erlösung. Amen.

Bereitet euch vor, denn wer nicht vorbereitet ist, wird es wahrlich schwer haben. Amen.

Ich, euer Jesus, stehe bereit, doch wird es Mein Widersacher sein, der unter euch wohnt und sich als Mich auszugeben versteht. Bleibt wachsam, denn es ist nicht mehr weit.

Betet und fleht, um Eingreifen des Vaters und um Milderung, denn ohne SEIN Eingreifen, werdet ihr schon bald zugrunde gehen.

Ich warne euch aus Liebe, aus tiefster, reinster und barmherziger Liebe: Wacht auf und betet. Amen.

Keines Meiner Kinder soll verlorengehen, und die größte Sünde vergebe Ich, doch müsst ihr jetzt zu Mir finden, euch bekehren, umkehren und vorbereiten.

Wer nicht bei Mir ist, bei seinem Jesus, der wird es wahrlich schwer haben.

Wenn ihr nur all die bösen Pläne wüsstet, ihr wäret alle schon bei Mir.

So hört auf Mein Wort, denn es ist heilig und betet. Amen.

Mein Kind. Es ist alles gesagt. Egal, was die Kinder auch sagen: Sie müssen aufstehen und handeln. Das Gebet ist eure größte Waffe. Nutzt sie. Amen.

Dein und euer Jesus. Amen.

Navigation

[0] Themen-Index

[*] Vorherige Sete

Pandemie- Theater:
Die Coronavirus-Panikmache auf den Punkt gebracht!!!


 

PLANdemie - Doktoren in Schwarz - Eine reale Verschwörung

Stark zensiert: Plandemic II: Indoctornation
Wozu reizt ein weltweit zensiertes Video den Zuschauer an? Soll ihm der Inhalt des Films besser verborgen bleiben? Der Filmemacher Mikki Willis zeigt im 2. Teil der Plandemic-Serie mit dem Titel „Indoctornation“ eine drei jahrzehntelange Geldspur auf, die direkt zu den Hauptakteuren hinter der COVID-19-Pandemie führt. Neugierig geworden? Dann bilden Sie sich Ihre eigene Meinung über dieses Video, das von Kla.TV für seine Zuschauerschaft in deutscher Sprache nachvertont wurde.

Schau Dir das Video an und bleibe gesund!

Wichtige Botschaft von Neurologin Margareta Griesz Brisson
Und Warnung eines italienischen Arztes


The-Covid-Plan_Rockefeller-Lockstep-2010 (Ickeroth Traugott).pdf
Strategiepapier Innenministerium:
https://www.abgeordnetenwatch.de/blog...


La Salette 1846



Suche in den Seiten Zeugen der Wahrheit

Wenn Sie nur ein Wort suchen, sollte es nicht links in der Menüauswahl stehen, weil es Ihnen die ganze Palette anzeigt.
Die Menüs sind auf jeder Seite vorhanden..

top

Du hörst die Stimme deines Gewissens: Es lobt, tadelt oder quält dich. Diese Stimme kannst du nicht los werden. Sie weist dich hin auf Gott, den unsichtbaren Gesetzgeber. Daher lässt das Gewissen uns nicht im Zweifel darüber, daß wir für unser Tun verantwortlich sind und daß wir einmal gerichtet werden. Jeder hat eine Seele, für die zu sorgen seine einzige Aufgabe in dieser Welt ist. Diese Welt ist nur eine Schranke, die uns vom Himmel oder der Hölle trennt. »Wir haben hier keine bleibende Stätte, sondern suchen die zukünftige.« (Hebr 13, 14)

Suche in den kath. Webseiten von:
Zeugen der Wahrheit
www.Jungfrau-der-Eucharistie.de www.maria-die-makellose.de
www.barbara-weigand.de
www.adoremus.de www.pater-pio.de
www.gebete.ch
www.gottliebtuns.com www.assisi.ch
www.adorare.ch www.das-haus-lazarus.ch www.wallfahrten.ch

"Die Zeit verrinnt, oh Mensch sei weise. Du tust NUR einmal diese Reise."
Eure Tage und Stunden auf dieser Erde sind gemessen an der Ewigkeit ein Wimpernschlag.

Dieses Forum ist mit folgenden Webseiten verlinkt
Zeugen der Wahrheit - www.assisi.ch - www.adorare.ch - Jungfrau.d.Eucharistie
www.wallfahrten.ch - www.gebete.ch - www.segenskreis.at - barbara-weigand.de
www.gottliebtuns.com- www.das-haus-lazarus.ch - www.pater-pio.de

www3.k-tv.org
www.k-tv.org
www.k-tv.at

K-TV der katholische Fernsehsender

Wahrheit bedeutet Kampf -
Irrtum ist kostenlos
.
Fürchtet nicht den Pfad der Wahrheit,
fürchtet den Mangel an Menschen die diesen gehn!


Nur registrierte Benutzer können Themen und Beiträge im Forum schreiben.

Wenn Sie sich anmelden
Neuanmeldungen müssen erst vom Admin bestätigt werden
Nach dem Anmelden wird Ihnen das Passwort per Email gesendet.
Dann können sie sich unter Member Login oben einloggen.
Nach dem Einloggen können Sie Ihre persönlichen Angaben unter Profil ändern oder weitere hinzufügen.
Ebenso können Sie unter Profil Ihre Signatur eingeben (dann erscheint unter jedem Ihrer Beiträge z.B. ein Spruch)
Unter Profil/Profil können Sie ein Bild hochladen, das dann links im Beitrag unter Ihrem Nicknamen erscheint.


Vorteile beim anmelden
Sie können Ihren Beitrag nachträglich verändern oder löschen.
Sie haben die Möglichkeit unter einer Rubrik ein neues Thema zu verfassen.
Zu diesem Beitrag (Neues Thema) besitzen Sie die Rechte, Ihren Beitrag zu ändern oder das Thema zu löschen.
Löschen Ihrer Themen können nur Mitglieder.
Die Registrierung ist kostenlos
Ungelesene Beiträge seit Ihrem letzten Besuch.
Ungelesene Antworten zu Ihren Beiträgen.
Sie können das Design verändern. (Versch. Vorlagen)
Wir geben Ihre E-Mail-Adresse nicht weiter
Wir verschicken keinen Spam
Ihre E-Mail-Adresse wird je nach Einstellung im Profil anderen Mitgliedern nicht angezeigt.
Wir sammeln keine persönlichen Daten wie Anschrift oder Telefonnummer

Sinn und Zweck dieses Forums
Dieses Forum dazu gedacht, Fragen und Antworten über die katholische Kirche jedem zugänglich zu machen. Jeder der Fragen hat, kann diese in diesem Forum eintragen. Besonders Priester sind in diesem Forum dazu eingeladen, auf verschiedene Fragen über den Glauben sich an den Beiträgen zu beteiligen. "Hier haben die Besucher dieser Seite die Möglichkeit mit anderen Besuchern über den Glauben zu diskutieren." Der Betreiber übernimmt jedoch in diesem Forum keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.

Unseriöse Themen und Beiträge werden gelöscht. Wenn Sie solche finden, melden Sie dies bitte dem Administrator per Mitteilung oder schreiben Sie unter:
Mail
info@kath-zdw.ch

Machen Sie das Forum Zeugen der Wahrheit unter Ihren Freunden bekannt: kath-zdw.ch/forum oder forum.kath-zdw.ch

Auf die Veröffentlichung und den Wahrheitsgehalt der Forumsbeiträge habe ich als Admin keinerlei Einfluss. Da ich nebst Forum/Webseite/E-Mail noch der Erwerbstätigkeit nachgehen muss, ist es mir nicht möglich alle Inhalte zu prüfen. Ein jeder Leser sollte wissen, dass jeder Beitrag, die Meinung des Eintragenden widerspiegelt. Im Forum sind die einzelnen Beiträge dementsprechend zu bewerten.
Distanzierungsklausel: Der Webmaster dieses Forums erklärt ausdrücklich, dass er keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten hat, die über die Links des Forums zu erreichen sind. Deshalb distanziert er sich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten und macht sich diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Forumspräsenz angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die Links führen. Feb. 2006

Linkempfehlung - Webseiten für Kinder: www.freunde-von-net.net www.life-teen.de

top

Seiten-Aufrufe in ZDW

Stats
Zur normalen Ansicht wechseln