• Auslegungen der Tageslesungen nach dem vierfachen Schriftsinn 5 1

Autor Thema: Auslegungen der Tageslesungen nach dem vierfachen Schriftsinn  (Gelesen 28620 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Magstrauss

  • '
  • ***
  • Beiträge: 382
  • Country: de
  • Geschlecht: Weiblich
  • Verdana
    • Youtubekanal Magstrauss
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Re: Auslegungen der Tageslesungen nach dem vierfachen Schriftsinn
« Antwort #312 am: 03. November 2021, 08:01:22 »
 ;tffhfdsds
Gelobt sei Jesus Christus,

heute hören wir davon, dass wir Gott lieben und seine Gebote aus dieser Liebe heraus halten sollen. Das ist nämlich die konkrete Befolgung seines heiligen Willens.
Jesus sagt, dass wer Gott nicht an die erste Stelle setzt, nicht sein Jünger sein kann.

https://magstrauss.com/2021/11/03/mittwoch-der-31-woche-im-jahreskreis-2/

In Jesus und Maria,
Magstrauss
Wenn einer hinter mir hergehen will, verleugne er sich selbst, nehme sein Kreuz auf sich und folge mir nach. Denn wer sein Leben retten will, wird es verlieren; wer aber sein Leben um meinetwillen verliert, wird es finden (Mt 16,24-25).

Offline Magstrauss

  • '
  • ***
  • Beiträge: 382
  • Country: de
  • Geschlecht: Weiblich
  • Verdana
    • Youtubekanal Magstrauss
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Re: Auslegungen der Tageslesungen nach dem vierfachen Schriftsinn
« Antwort #313 am: 04. November 2021, 07:45:35 »
 ;tffhfdsds

Gelobt sei Jesus Christus,

heute hören wir davon, dass kein Mensch sich über den anderen erheben kann, weil wir alle erlösungsbedürftig sind und alle irgendwann vor dem Richterstuhl Gottes stehen werden. Wir sollen einander viel mehr helfen, die Heiligkeit des Himmels zu erlangen. Und wenn Gott einem von uns Barmherzigkeit schenkt, sollen wir uns mit diesem Menschen freuen, es ihm von Herzen gönnen.

https://magstrauss.com/2021/11/04/donnerstag-der-31-woche-im-jahreskreis-2/

In Jesus und Maria,
Magstrauss
Wenn einer hinter mir hergehen will, verleugne er sich selbst, nehme sein Kreuz auf sich und folge mir nach. Denn wer sein Leben retten will, wird es verlieren; wer aber sein Leben um meinetwillen verliert, wird es finden (Mt 16,24-25).

Offline Magstrauss

  • '
  • ***
  • Beiträge: 382
  • Country: de
  • Geschlecht: Weiblich
  • Verdana
    • Youtubekanal Magstrauss
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Re: Auslegungen der Tageslesungen nach dem vierfachen Schriftsinn
« Antwort #314 am: 05. November 2021, 08:03:24 »
 ;tffhfdsds

Gelobt sei Jesus Christus,

heute hören wir einen Abschnitt aus dem Schlussteil des Römerbriefs, in dem Paulus nochmal den Zweck und das Ziel des Briefs erläutert sowie sein Apostolat erklärt.

Jesus bringt ein interessantes Gleichnis an, das vom klugen Verwalter. Unter anderem ergeht an uns der Appell, dass die Geistlichen die Verwalter und nicht die Herren der Heilsmittel der Kirche sind.

https://magstrauss.com/2021/11/05/freitag-der-31-woche-im-jahreskreis-2/

In Jesus und Maria,
Magstrauss
Wenn einer hinter mir hergehen will, verleugne er sich selbst, nehme sein Kreuz auf sich und folge mir nach. Denn wer sein Leben retten will, wird es verlieren; wer aber sein Leben um meinetwillen verliert, wird es finden (Mt 16,24-25).

Offline Magstrauss

  • '
  • ***
  • Beiträge: 382
  • Country: de
  • Geschlecht: Weiblich
  • Verdana
    • Youtubekanal Magstrauss
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Re: Auslegungen der Tageslesungen nach dem vierfachen Schriftsinn
« Antwort #315 am: 06. November 2021, 08:32:23 »
 ;tffhfdsds

Gelobt sei Jesus Christus,

heute schließen wir die Bahnlesung des Römerbriefs ab, den Paulus mit abschließenden Grüßen versieht.

Jesus setzt seine Rede über den rechten Umgang mit Geld fort und die Pharisäer lachen ihn aus.

https://magstrauss.com/2021/11/06/samstag-der-31-woche-im-jahreskreis-2/

In Jesus und Maria,
Magstrauss
Wenn einer hinter mir hergehen will, verleugne er sich selbst, nehme sein Kreuz auf sich und folge mir nach. Denn wer sein Leben retten will, wird es verlieren; wer aber sein Leben um meinetwillen verliert, wird es finden (Mt 16,24-25).

Offline Magstrauss

  • '
  • ***
  • Beiträge: 382
  • Country: de
  • Geschlecht: Weiblich
  • Verdana
    • Youtubekanal Magstrauss
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Re: Auslegungen der Tageslesungen nach dem vierfachen Schriftsinn
« Antwort #316 am: 08. November 2021, 09:26:30 »
 ;tffhfdsds

Gelobt sei Jesus Christus,

heute beginnt die Bahnlesung aus dem Buch der Weisheit. Zusammen mit dem Psalm betrachten wir, dass vor Gott nichts verborgen ist. Er sieht alles, aber das ist Grund für uns, ganz in Gottes Hand geborgen zu sein, nichts Bedrohliches.

Jesus erklärt verschiedene Dinge, z.B. dass wir einander keinen Anstoß erregen sollen, vor allem nicht als Geistliche. Er spricht auch darüber, dass der Glaube Berge versetzen kann.

https://magstrauss.com/2021/11/08/montag-der-32-woche-im-jahreskreis/

In Jesus und Maria,
Ihre Magstrauss
Wenn einer hinter mir hergehen will, verleugne er sich selbst, nehme sein Kreuz auf sich und folge mir nach. Denn wer sein Leben retten will, wird es verlieren; wer aber sein Leben um meinetwillen verliert, wird es finden (Mt 16,24-25).

Offline Magstrauss

  • '
  • ***
  • Beiträge: 382
  • Country: de
  • Geschlecht: Weiblich
  • Verdana
    • Youtubekanal Magstrauss
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Re: Auslegungen der Tageslesungen nach dem vierfachen Schriftsinn
« Antwort #317 am: 09. November 2021, 07:24:17 »
 ;tffhfdsds

Gelobt sei Jesus Christus,

heute ist das Fest der Weihe der Lateranbasilika.  Die Lateranbasilika ist im Herzen von Rom und war vor der Zeit des Papstes in Avignon und der heutigen Vatikan-Zeit Residenz des Papstes. Sie ist die Kathedrale des Papstes als Bischof von Rom. Es ist also nicht einfach die Einweihung eines Gebäudes, die wir heute feiern, sondern es ist eine Verbundenheit aller Ortskirche mit der "Mutter und dem Haupt aller Kirchen in der Stadt und dem Erdkreis", wie eine Inschrift an der Basilika es formuliert. Wir sind katholisch, allumfassend und weltumspannend im wahrsten Sinne des Wortes.

https://magstrauss.com/2021/11/09/weihe-der-lateranbasilika-fest-2/

In Jesus und Maria,
Magstrauss
Wenn einer hinter mir hergehen will, verleugne er sich selbst, nehme sein Kreuz auf sich und folge mir nach. Denn wer sein Leben retten will, wird es verlieren; wer aber sein Leben um meinetwillen verliert, wird es finden (Mt 16,24-25).

Offline Magstrauss

  • '
  • ***
  • Beiträge: 382
  • Country: de
  • Geschlecht: Weiblich
  • Verdana
    • Youtubekanal Magstrauss
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Re: Auslegungen der Tageslesungen nach dem vierfachen Schriftsinn
« Antwort #318 am: 10. November 2021, 11:34:05 »
 ;tffhfdsds

Gelobt sei Jesus Christus,

heute richten sich die Worte aus dem Buch der Weisheit an die Mächtigen der Welt - wem viel anvertraut ist, der wird streng gerichtet.

Jesus erklärt, wie wichtig die Dankbarkeit ist. Es geht um die Heilung der zehn Aussätzigen.

https://magstrauss.com/2021/11/10/mittwoch-der-32-woche-im-jahreskreis-2/

In Jesus und Maria,
Magstrauss
Wenn einer hinter mir hergehen will, verleugne er sich selbst, nehme sein Kreuz auf sich und folge mir nach. Denn wer sein Leben retten will, wird es verlieren; wer aber sein Leben um meinetwillen verliert, wird es finden (Mt 16,24-25).

Offline Magstrauss

  • '
  • ***
  • Beiträge: 382
  • Country: de
  • Geschlecht: Weiblich
  • Verdana
    • Youtubekanal Magstrauss
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Re: Auslegungen der Tageslesungen nach dem vierfachen Schriftsinn
« Antwort #319 am: 11. November 2021, 08:46:10 »
 ;tffhfdsds

Gelobt sei Jesus Christus,

heute hören wir aus dem Buch der Weisheit eine tiefgründige Reflexion über die Weisheit. Dabei merken wir als Christen, dass wir die Aussagen entweder auf den hl. Geist oder auch Christus, den menschgewordenen Logos, beziehen können. Total spannend!

Jesus spricht über das Weltende und seine Wiederkunft.

https://magstrauss.com/2021/11/11/donnerstag-der-32-woche-im-jahreskreis-2/

In Jesus und Maria,
Magstrauss
Wenn einer hinter mir hergehen will, verleugne er sich selbst, nehme sein Kreuz auf sich und folge mir nach. Denn wer sein Leben retten will, wird es verlieren; wer aber sein Leben um meinetwillen verliert, wird es finden (Mt 16,24-25).

 

Ähnliche Themen

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
0 Antworten
3552 Aufrufe
Letzter Beitrag 09. Februar 2011, 11:45:23
von Hemma
18 Antworten
24351 Aufrufe
Letzter Beitrag 06. Oktober 2011, 18:35:11
von Marcel
3 Antworten
12123 Aufrufe
Letzter Beitrag 08. März 2012, 00:16:22
von Marcel
0 Antworten
4181 Aufrufe
Letzter Beitrag 25. Juli 2012, 10:06:15
von velvet
1 Antworten
2959 Aufrufe
Letzter Beitrag 03. Juni 2018, 19:16:51
von matthias Lutz


La Salette 1846



Suche in den Seiten Zeugen der Wahrheit

Wenn Sie nur ein Wort suchen, sollte es nicht links in der Menüauswahl stehen, weil es Ihnen die ganze Palette anzeigt.
Die Menüs sind auf jeder Seite vorhanden..

top

Du hörst die Stimme deines Gewissens: Es lobt, tadelt oder quält dich. Diese Stimme kannst du nicht los werden. Sie weist dich hin auf Gott, den unsichtbaren Gesetzgeber. Daher lässt das Gewissen uns nicht im Zweifel darüber, daß wir für unser Tun verantwortlich sind und daß wir einmal gerichtet werden. Jeder hat eine Seele, für die zu sorgen seine einzige Aufgabe in dieser Welt ist. Diese Welt ist nur eine Schranke, die uns vom Himmel oder der Hölle trennt. »Wir haben hier keine bleibende Stätte, sondern suchen die zukünftige.« (Hebr 13, 14)

Suche in den kath. Webseiten von:
Zeugen der Wahrheit
www.Jungfrau-der-Eucharistie.de www.maria-die-makellose.de
www.barbara-weigand.de
www.adoremus.de www.pater-pio.de
www.gebete.ch
www.gottliebtuns.com www.assisi.ch
www.adorare.ch www.das-haus-lazarus.ch www.wallfahrten.ch

"Die Zeit verrinnt, oh Mensch sei weise. Du tust NUR einmal diese Reise."
Eure Tage und Stunden auf dieser Erde sind gemessen an der Ewigkeit ein Wimpernschlag.

Dieses Forum ist mit folgenden Webseiten verlinkt
Zeugen der Wahrheit - www.assisi.ch - www.adorare.ch - Jungfrau.d.Eucharistie
www.wallfahrten.ch - www.gebete.ch - www.segenskreis.at - barbara-weigand.de
www.gottliebtuns.com- www.das-haus-lazarus.ch - www.pater-pio.de

www3.k-tv.org
www.k-tv.org
www.k-tv.at

K-TV der katholische Fernsehsender

Wahrheit bedeutet Kampf -
Irrtum ist kostenlos
.
Fürchtet nicht den Pfad der Wahrheit,
fürchtet den Mangel an Menschen die diesen gehn!


Nur registrierte Benutzer können Themen und Beiträge im Forum schreiben.

Wenn Sie sich anmelden
Neuanmeldungen müssen erst vom Admin bestätigt werden
Nach dem Anmelden wird Ihnen das Passwort per Email gesendet.
Dann können sie sich unter Member Login oben einloggen.
Nach dem Einloggen können Sie Ihre persönlichen Angaben unter Profil ändern oder weitere hinzufügen.
Ebenso können Sie unter Profil Ihre Signatur eingeben (dann erscheint unter jedem Ihrer Beiträge z.B. ein Spruch)
Unter Profil/Profil können Sie ein Bild hochladen, das dann links im Beitrag unter Ihrem Nicknamen erscheint.


Vorteile beim anmelden
Sie können Ihren Beitrag nachträglich verändern oder löschen.
Sie haben die Möglichkeit unter einer Rubrik ein neues Thema zu verfassen.
Zu diesem Beitrag (Neues Thema) besitzen Sie die Rechte, Ihren Beitrag zu ändern oder das Thema zu löschen.
Löschen Ihrer Themen können nur Mitglieder.
Die Registrierung ist kostenlos
Ungelesene Beiträge seit Ihrem letzten Besuch.
Ungelesene Antworten zu Ihren Beiträgen.
Sie können das Design verändern. (Versch. Vorlagen)
Wir geben Ihre E-Mail-Adresse nicht weiter
Wir verschicken keinen Spam
Ihre E-Mail-Adresse wird je nach Einstellung im Profil anderen Mitgliedern nicht angezeigt.
Wir sammeln keine persönlichen Daten wie Anschrift oder Telefonnummer

Sinn und Zweck dieses Forums
Dieses Forum dazu gedacht, Fragen und Antworten über die katholische Kirche jedem zugänglich zu machen. Jeder der Fragen hat, kann diese in diesem Forum eintragen. Besonders Priester sind in diesem Forum dazu eingeladen, auf verschiedene Fragen über den Glauben sich an den Beiträgen zu beteiligen. "Hier haben die Besucher dieser Seite die Möglichkeit mit anderen Besuchern über den Glauben zu diskutieren." Der Betreiber übernimmt jedoch in diesem Forum keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.

Unseriöse Themen und Beiträge werden gelöscht. Wenn Sie solche finden, melden Sie dies bitte dem Administrator per Mitteilung oder schreiben Sie unter:
Mail
info@kath-zdw.ch

Machen Sie das Forum Zeugen der Wahrheit unter Ihren Freunden bekannt: kath-zdw.ch/forum oder forum.kath-zdw.ch

Auf die Veröffentlichung und den Wahrheitsgehalt der Forumsbeiträge habe ich als Admin keinerlei Einfluss. Da ich nebst Forum/Webseite/E-Mail noch der Erwerbstätigkeit nachgehen muss, ist es mir nicht möglich alle Inhalte zu prüfen. Ein jeder Leser sollte wissen, dass jeder Beitrag, die Meinung des Eintragenden widerspiegelt. Im Forum sind die einzelnen Beiträge dementsprechend zu bewerten.
Distanzierungsklausel: Der Webmaster dieses Forums erklärt ausdrücklich, dass er keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten hat, die über die Links des Forums zu erreichen sind. Deshalb distanziert er sich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten und macht sich diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Forumspräsenz angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die Links führen. Feb. 2006

Linkempfehlung - Webseiten für Kinder: www.freunde-von-net.net www.life-teen.de

top

Seiten-Aufrufe in ZDW

Stats