Autor Thema: Diskussionen zum Coronavirus (Beitr. Corona-Virus-Panik-Welle hierher verschoben  (Gelesen 4274 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline amos

  • '
  • *****
  • Beiträge: 7651
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Mein Herr und mein Gott, ich lobe und preise dich.
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Liebe Schwestern und Brüder im Glauben!


Ich bin von Beruf u,a, Heilpraktiker. Die Infektonskrankheiten mußten wir schon im
1. Semester beherrschen, sowie die Bestimmungen des Bundesseuchengesetzes.

Ich bin der Meinung, daß wir die Coorona -Pandemie mit nachfolgenden grundsätzlichen Maßnahmen, für alle in den Griiff bekommen können, d.h.,uns vor weiteren Ansteckungen
schützen können:

1. JEDER BÜRGER TRÄGT EINEN MUNDSCHUTZ

2. JEDER BÜRGER HÄLT VON SEINEM MITMENSCHEN EINEN ABSTAND VON 2 METER EIN

3. KONTKAKT MIT HÄNDEN ZU DEN MITMENSCHEN VERMEIDEN

$; TÄGLICH ÖFTERS DIE HÄNDE MIT SEIFE WASCHEN

6. DAS GEBET,  DENN OHNE GOTT SIND WIR NICHTS!


Bleibt gesund!


Es grüßt Euch alle herzlich und wünscht Euch Gottes Segen, amos
« Letzte Änderung: 13. März 2020, 12:09:40 von amos »
Gott ist Liebe, und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott, und Gott bleibt in ihm.
1. Joh. 4.16

Offline Aaron Russo

  • ****
  • Beiträge: 877
Re: Re: Corona-Virus-Panik-Welle
« Antwort #1 am: 13. März 2020, 19:14:05 »
Liebe Schwestern und Brüder im Glauben!


Ich bin von Beruf u,a, Heilpraktiker. Die Infektonskrankheiten mußten wir schon im
1. Semester beherrschen, sowie die Bestimmungen des Bundesseuchengesetzes.

Ich bin der Meinung, daß wir die Coorona -Pandemie mit nachfolgenden grundsätzlichen Maßnahmen, für alle in den Griiff bekommen können, d.h.,uns vor weiteren Ansteckungen
schützen können:

1. JEDER BÜRGER TRÄGT EINEN MUNDSCHUTZ

2. JEDER BÜRGER HÄLT VON SEINEM MITMENSCHEN EINEN ABSTAND VON 2 METER EIN

3. KONTKAKT MIT HÄNDEN ZU DEN MITMENSCHEN VERMEIDEN

$; TÄGLICH ÖFTERS DIE HÄNDE MIT SEIFE WASCHEN

6. DAS GEBET,  DENN OHNE GOTT SIND WIR NICHTS!


Bleibt gesund!

Es grüßt Euch alle herzlich und wünscht Euch Gottes Segen, amos

Natürlich soll man laut Hl. Erzengel Michael Massenansammlungen meiden (Flughäfen etc.), jedoch:
Diese Mundschutz-Maßnahme ist deshalb Unsinn (mit oder ohne Mundschutz atmest du dieselbe Luft ein),
denn ob du krank wirst, entscheidest nicht du.
Es wird lediglich vorgetäuscht, alles über den Virus zu wissen und zu helfen (Riesen-Geschäft mit Mundschutz),
das Heilmittel aber wird verheimlicht - habe es an alle Welt versendet (Ingwer-Rezept von Maria) - vergeblich....
Die spanische Grippe ist auch aus dem Nichts aufgetaucht, kurzum: Biowaffe Virus.
Den amerik. Indianern gab man Decken, worauf sie starben.
Der HIV-Virus (Aids) stammt ebenfalls - wie Corona (= weiter-entwickelter SARS-Grippe-Virus) - aus dem US-Militär-Labor Fort Detrick
und wurde erstmals eingesetzt bei den Homosexuellen auf Haiti (Karibik).
Biowaffe Corona
Ist COVID-19 ein waffenfähiges Coronavirus? - Ein Biowaffen-Experte berichtet >
http://kath-zdw.ch/forum/index.php/topic,5320.msg47220.html#msg47220
Mundschutz ist nur effektiv mit dem Öl des barmherzigen Samariters -
Nostradamus hatte im Kampf gegen die Pest (künstlich mutierte Super-Bakterie) eine Rauchmaske mit Thymian und Gewürznelke usw.
Das Öl des Barmherzigen Samariters > http://kath-zdw.ch/forum/index.php/topic,5345.msg47164.html#msg47164
Botschaft des Heiligen Erzengels Michael an Luz de Maria - 18. August 2019
Missachtet Meine Worte nicht, damit ihr nicht unnötig leiden müsst. Wenn ihr vom Ausbruch einer höchst ansteckenden Atemwegserkrankung hört, müsst ihr Menschenansammlungen und Orte meiden, an denen ihr euch mit anderen Menschen für einige Stunden am Stück aufhalten müsst, wie z.B. Flugzeuge oder öffentliche Verkehrsmittel. Wartet geduldig bis die Pandemie abebbt.

Ich bin durch die Jahre sozusagen Medizin-Profi für alles geworden und habe Einblicke erhalten.
Alles am eigenen Leib getestet und ich kann sagen: Apotheke Gottes wirkt besser als vermutet.
Koriander (Zeckenbiss) und Zimt (Immunsystem - tödliche Impfungen) habe ich als Botschaft im Traum erhalten.
Thymian ist zwar das wirksamste Kraut - verwandt mit Majoran und Oregano (Marias Tipp),
aber gegen den Virus-Typ Influenza, SARS und Corona ist jedoch der Ingwer der analoge Volltreffer, optimiert durch Knobel Zitrone Honig,

DIE HOCHHEILIGE JUNGFRAU MARIA an Luz de Maria (aus einer Vision) - 03. JUNI 2016
Nach Erhalt der Botschaft der Gottesmutter vom 3. Juni 2016,
hatte Luz de María eine Vision und es wurden ihr folgende Hinweise
als natürliche Heilmittel gegen die sich nahenden Krankheiten zuteil.
“Plötzlich hob unsere Mutter Ihre andere Hand und es tauchten Menschen auf,
die an schweren Seuchen erkrankt waren, dann sah ich einen gesunden Menschen,
der sich einem Kranken näherte, und er sofort infiziert wurde...
Ich fragte unsere Mutter: Wie können wir diesen Brüdern und Schwestern helfen?
Und sie sagte mir: NUTZT JETZT DAS ÖL DES BARMHERZIGEN SAMARITERS,
ICH GAB EUCH DIE NOTWENDIGEN UND PASSENDEN ZUTATEN.
Unsere Mutter sagte mir, dass schwere Seuchen kommen werden und,
dass wir morgens eine reine Knoblauchzehe oder OREGANO-ÖL zu uns nehmen sollten.
Diese seien sehr gute Antibiotika. Wenn kein Oregano-Öl verfügbar wäre,
könne es erhitzt und als Tee eingenommen werden. Allerdings, sei das Oregano-Öl ein effektiveres Antibiotikum.“
Quelle:
https://revelacionesmarianas.com/de/plantas%20medicinales.pdf

Kenne jemanden, der kleine Flaschen herstellt vom ÖL DES BARMHERZIGEN SAMARITERS....
Hat man keine Öle, so kann man alles in die tägliche Ernährung verstreut einbauen.
Orangen essen, Zitronensaft, viel Knobel aufs Essen mit unerhitztem Öl (= Lungenfunktion),
scharfe Gewürze verwenden, Chili, Pfeffer, Ingwer (aufs Marmeladebrot) und griffbereit zum Kauen neben dem Bett,
oder Zimt ins Honig-Joghurt.
Insgesamt fällt auf, dass die intensiven Pflanzen heilwirksam sind, aber auch milde Substanzen wie Kurkuma,
indem hier der Gelbstoff Virengene (Flavonoide) zerstört, das allein hat schon Wirkung, selbst wenn es nur gelbes Vanille-Eis ist.
Lindenblüten-Tee (Gelbstoff plus Seifenstoffe, der Viren einpackt) tranken meine Großeltern täglich und wurden nie krank,
Holunder ist auch sehr gut - das Angebot Gottes ist mehr als reichlich.
Wenn man die besagten Heilmittel mittels Löffel ins Wasser gibt, sieht man den schäumenden Gelbstoff (Kombi):
Ingwer, Kurkuma, Zimt, Gewürznelke, auch Kaffee schäumt und Dosen-Bohnen.
Koffeinträger Schwarztee ist auch sehr gut, ein Konzentrat aus Gelbstoffen.

Ich persönlich habe im öffentlichen Bereich keinerlei Bedenken, angesteckt zu werden,
zumal es ja notfalls die Gegenmittel und ich habe ja alles bereits im Blut angereichert,
sodass jeder Virus eine nachteilhafte Ausgangsposition hat,
man muss aber täglich daran denken und auffrischen.
Heute abends ist wieder Joghurt mit Honig und Zimt angesagt, Euka-Menthol-Bonbons nachts griffbereit.

Gott schütze dich -
dein Gethsemane-Bruder Aaron und nebenbei Medical-Body-Designer.

Medizin-Öl: - Grünstoff (Chlorophyll) Olive auch gegen Krebs und blutbildend
viel getrockneten gerebelten Thymian oder Oregano (für Immunsystem.,Herz-Lunge, stärkend gegen Müdigkeit)
und viel Bio-Knobel in Olivenöl ansetzen - mit Meersalz - und schütteln.
Täglich davon 2 Löffel auf jedes Essen.

Lungen-Immun-Honig
Im Frühling die neuen Knospen von Nadel-Bäumen (Fichte Tanne Kiefer etc.) sammeln
und diese kleingeschnitten in Blütenhonig einlegen.
Das Glas bis zur Hälfte füllen und dieses dann mit Honig auffüllen.

Es gibt nichts zu befürchten....
Heilmittels des Himmels für die Endzeit, Corona-Medizin >
http://kath-zdw.ch/forum/index.php/topic,5345.0.html


Zimt gegen die weltweit tödlichen Impfungen.
« Letzte Änderung: 14. März 2020, 19:28:27 von Aaron Russo »

Offline amos

  • '
  • *****
  • Beiträge: 7651
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Mein Herr und mein Gott, ich lobe und preise dich.
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Re: Re: Corona-Virus-Panik-Welle
« Antwort #2 am: 14. März 2020, 07:31:20 »
Ich habe gestern im Fernseher im Zusamenhang mit dem Corona-Virus Bilder aus China gesehen, und festgestelt, daß alle, aber auch alle diese Menschen auf den Straßen Mundschutz trugen! Sind die denn deswegen alle blöd? Haben die keine Ahnung oder kennen die keinen Ingwer?
Gott ist Liebe, und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott, und Gott bleibt in ihm.
1. Joh. 4.16

Offline amos

  • '
  • *****
  • Beiträge: 7651
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Mein Herr und mein Gott, ich lobe und preise dich.
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Re: Re: Corona-Virus-Panik-Welle
« Antwort #3 am: 14. März 2020, 09:29:46 »
Na ja, schaden kann es ja nicht, wenn man zum Schutz für sich selber und zum Schutz seiner Mitmenschen vorerst einen Mundschutz tragen würde, oder?

So habe ich irgendwo mal gelesen, die asiatschen Menschen würden den Mundschutz aus  Höflichkeit zu ihren Mitmenchen tragen, um diese nicht anzustecken, ist dem so?

Ich bin kein Experte, aber ich bin auch der Meinung, daß durch den Mundschutz eine Tröpfcheninfektion verhindert werden kann. Beim Einatmen wird  die Aufnahme von Sekret verhindert.

Jetzt in dieser Ansteckungsphase müssen wir versuchen, aber auch jeder, den Corona-Virus zu stoppen! Dazu gehört der Mundschutz, aber auch das meiden von größeren Menschenansammlungen. Ebenso das gründliche Waschen mit Seife bei jeglichen Berührungen mit Mitmenschen und Gegenständen die durch viele Berührungen kontaminiert sein könnten.
Da ich schon zum alten Semester gehöre, krank bin und im Rollstuhl sitze, komme ich sowieso nicht nach draußen und bin so gesehen immer in Quarantäne, auch wenn ich noch nicht infiziert bin.
Wenn Menschen von draußen in unsereWohnung kommen, wie z.B. Pflegedienst, Post, Handwerker, Lebensmittelanlieferung, Nachbarn, trage ich Mundschutz.
Übrigens, Ingwer esse ich sehr gerne. Lecker!           
Gott ist Liebe, und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott, und Gott bleibt in ihm.
1. Joh. 4.16

Offline DerFranke

  • .
  • ***
  • Beiträge: 453
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Verdana
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Re: Re: Corona-Virus-Panik-Welle
« Antwort #4 am: 14. März 2020, 10:27:57 »
Angst ist ein schlechter Ratgeber.  Von Gott kommt keine Angst - aber wir sollen unser Hirn nutzen & uns vom heiligen Geist führen lassen.
Alleine deswegen schon soll man sich keiner dummen Gefahr aussetzen wenn es nicht notwendig ist.

Der Mundschutz dient natürlich vor Infektionen - weshalb auch im Operationssaal so einer verwendet wird.  Das aber nun Massen von Menschen mit so einem Mundschutz rumrennen ist Ihrer Angst geschuldet. Es zeigt nur die Macht der Medien auf, welche die Bevölkerung mittels der Angst steuern.  Genauso wie sich immer genug Menschen finden lassen welche jeden neuen Trend in Musik,Kleidung,Bargeldabschaffung hinterherlaufen um cool zu sein - werden die Menschen auch durch Lügen in dieser Angelegenheit von den Medien & Ihren Hintermännern geführt.  Dabei muß man den Unterschied zwischen einer realen Gefahr und einer eingeredeten Gefahr betrachten.  Wenn sich jemand auf einen Wirtschaftscrash vorbereitet der offensichtlich ist , oder gewisse Dinge anprangert wird er als Verschörungstheoretiker,Sektierer und mit noch viel schlimmeren Begriffen diffammiert wenn sich jemand aber gegen die Macht der Medien stellt wird er zum Abschuss freigegeben.  Gerade im Bereich dieser Panik-Mache hinsichtlich von Pandemien arbeiten die Medien so effizient das mittlerweile schon Menschen welche sich dem Impfzwang verweigern oder gewisse Aktionen des Staates nicht mitmachen/ gutheißen völlig grundlos als  "Gefahr für Ihre Mitmenschen" deklariert werden.  Das ist psychologische Kriegsführung.

Wer heute einen Mundschutz trägt - bei diesen Menschen kann man gut davon ausgehen - das er von den Medien & deren Gehirnwäsche stark beeinflusst worden ist. Das trifft auch selbst gute Katholiken welche die Mundkommunion empfangen - nichts anderes als die Furcht vor dem eigenen Tod steckt dahinter.
Denn nicht jeder hat das Privileg sich auf so einer guten Internetseite wie Zeugen der Wahrheit oder in den Alternativen Medien informieren zu können.

Offline Aaron Russo

  • ****
  • Beiträge: 877
Re: Re: Corona-Virus-Panik-Welle
« Antwort #5 am: 14. März 2020, 16:08:33 »
Na ja, schaden kann es ja nicht, wenn man zum Schutz für sich selber und zum Schutz seiner Mitmenschen vorerst einen Mundschutz tragen würde, oder?

So habe ich irgendwo mal gelesen, die asiatschen Menschen würden den Mundschutz aus  Höflichkeit zu ihren Mitmenchen tragen, um diese nicht anzustecken, ist dem so?

Ich bin kein Experte, aber ich bin auch der Meinung, daß durch den Mundschutz eine Tröpfcheninfektion verhindert werden kann. Beim Einatmen wird  die Aufnahme von Sekret verhindert.

Jetzt in dieser Ansteckungsphase müssen wir versuchen, aber auch jeder, den Corona-Virus zu stoppen! Dazu gehört der Mundschutz, aber auch das meiden von größeren Menschenansammlungen. Ebenso das gründliche Waschen mit Seife bei jeglichen Berührungen mit Mitmenschen und Gegenständen die durch viele Berührungen kontaminiert sein könnten.
Da ich schon zum alten Semester gehöre, krank bin und im Rollstuhl sitze, komme ich sowieso nicht nach draußen und bin so gesehen immer in Quarantäne, auch wenn ich noch nicht infiziert bin.
Wenn Menschen von draußen in unsereWohnung kommen, wie z.B. Pflegedienst, Post, Handwerker, Lebensmittelanlieferung, Nachbarn, trage ich Mundschutz.
Übrigens, Ingwer esse ich sehr gerne. Lecker!           

Lieber Bruder Amos,
habe eine Info für dich:
Die Kombination aus Orangensaft (oder Orangen essen) und abgekühltem Minze-Tee wirkt gegen Lähmungserscheinungen
oder auch Wacholderbeeren (auch bei Kraftlosigkeit - 3 oder 5 kauen oder zu Tee).

Gene-Vitamin ist Vitamin E. Gene-Mineralstoff ist Zink: Reis, Huhn.

Muskeln: Bio-Knoblauch, Zwiebel gekocht, Banane, Kümmel, Kakao
Thiamin von Reis, Gerste und Mais verhindert Muskelabbau.
Thiamin > https://de.wikipedia.org/wiki/Thiamin

Wirbelsäule: Mais Banane
Knochen: Mais Hafer Hirse Roggen - Braunhirse repariert alles.
Birne stärkt die Knochen.
Gelenke: Zwiebel gekocht, Banane, Hafer (Müsli oder Suppe).
Gelenks-Schmerzen: Ingwer verwenden (Lebkuchen-Gewürz).

Kraft:
Wacholderbeeren, Mais Banane, Traubenzucker,
Proteine: Bohnen, Fisch,
Ingwer macht Hitze
gegen Muskelabbau: Thiamin von Reis und Mais Gerste
Muskel: Zwiebel gekocht oder roh, Bio-Knobel, Banane, Kakao
Knochen: Mais Hafer Hirse Roggen - Braunhirse repariert alles
Birne stärkt die Knochen
Gelenke: Zwiebel gekocht, Banane, Hafer (Müsli oder Suppe)
Gelenks-Schmerzen: Ingwer verwenden (Lebkuchen-Gewürz)

Appetitlosigkeit: Orangensaft.

müde Beine: Majoran,
Lähmungserscheinungen: Orangensaft plus abgekühlter Minze-Tee oder Wacholderbeeren

Seele im Herz:
Weintrauben-Saft, Traubenzucker (dextro-energen, Rosinen, Honig)

Verbot:
Schwein, tierisches Fett (Ausnahme Fisch, besser unerhitzte Pflanzenöle auf jedes Essen geben)
Koffeinersatz Schwarztee statt Kaffee, Alkohol, Chemie in Nahrungsmitteln

Schutz: Schwefel-Träger = Zwiebel Bio-Knobel Kümmel

LG von Gethsemane-Bruder Aaron - Gott schütze dich.
« Letzte Änderung: 14. März 2020, 16:09:13 von Aaron Russo »

Offline amos

  • '
  • *****
  • Beiträge: 7651
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Mein Herr und mein Gott, ich lobe und preise dich.
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Re: Re: Corona-Virus-Panik-Welle
« Antwort #6 am: 15. März 2020, 07:26:54 »
Danke, lieber Bruder Aaron! Gott segne und beschütze Dich.

Ein für mich sehr interessanter Beitrag von Dir über die HEILIGE CORONA!

Im Gebet verbunden, grüßt Dich herzlich, Dein Bruder im Herrn, amos
Gott ist Liebe, und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott, und Gott bleibt in ihm.
1. Joh. 4.16

Offline DerFranke

  • .
  • ***
  • Beiträge: 453
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Verdana
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Re: Re: Corona-Virus-Panik-Welle
« Antwort #7 am: 15. März 2020, 11:45:22 »
Heute Begebenheit aus einer Kirche in Franken - alle Messen in der über 100 Kirchenbesucher erwartet werden wurden abgesagt.
Die Polizei erschien zur Kontrolle und die Priester wurden darüber informiert dies einzuhalten.

Das sieht mir nun stark nach NWO  Machtübernahme aus  seitens der WHO und anderer Organisation welche sich tief in das Privatleben der Bürger einmischen.
Würde ich nicht wissen das die wahren Christen bald aus Ihren Kirchen vertrieben werden müsste man bald damit rechnen das Mitarbeiter des Verfassungsschutzes nun in die Kirchen geschickt werden um zu Prüfen ob die Predigten so gehalten werden "Um den Herrn der Welt"  gehorsam zu leisten.

 

Ähnliche Themen

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
0 Antworten
3923 Aufrufe
Letzter Beitrag 05. September 2012, 18:48:04
von hiti
44 Antworten
14540 Aufrufe
Letzter Beitrag 24. März 2020, 18:20:21
von Admin
121 Antworten
38146 Aufrufe
Letzter Beitrag 01. November 2020, 09:13:45
von Admin
3 Antworten
2603 Aufrufe
Letzter Beitrag 25. Oktober 2020, 21:52:17
von Mo
0 Antworten
874 Aufrufe
Letzter Beitrag 08. Mai 2020, 14:06:16
von Admin

PLANdemie - Doktoren in Schwarz - Eine reale Verschwörung

 

 

Stark zensiert: Plandemic II: Indoctornation
Wozu reizt ein weltweit zensiertes Video den Zuschauer an? Soll ihm der Inhalt des Films besser verborgen bleiben? Der Filmemacher Mikki Willis zeigt im 2. Teil der Plandemic-Serie mit dem Titel „Indoctornation“ eine drei jahrzehntelange Geldspur auf, die direkt zu den Hauptakteuren hinter der COVID-19-Pandemie führt. Neugierig geworden? Dann bilden Sie sich Ihre eigene Meinung über dieses Video, das von Kla.TV für seine Zuschauerschaft in deutscher Sprache nachvertont wurde.

Schau Dir das Video an und bleibe gesund!

Wichtige Botschaft von Neurologin Margareta Griesz Brisson
Und Warnung eines italienischen Arztes


The-Covid-Plan_Rockefeller-Lockstep-2010 (Ickeroth Traugott).pdf
Strategiepapier Innenministerium:
https://www.abgeordnetenwatch.de/blog...


La Salette 1846



Suche in den Seiten Zeugen der Wahrheit

Wenn Sie nur ein Wort suchen, sollte es nicht links in der Menüauswahl stehen, weil es Ihnen die ganze Palette anzeigt.
Die Menüs sind auf jeder Seite vorhanden..

top

Du hörst die Stimme deines Gewissens: Es lobt, tadelt oder quält dich. Diese Stimme kannst du nicht los werden. Sie weist dich hin auf Gott, den unsichtbaren Gesetzgeber. Daher lässt das Gewissen uns nicht im Zweifel darüber, daß wir für unser Tun verantwortlich sind und daß wir einmal gerichtet werden. Jeder hat eine Seele, für die zu sorgen seine einzige Aufgabe in dieser Welt ist. Diese Welt ist nur eine Schranke, die uns vom Himmel oder der Hölle trennt. »Wir haben hier keine bleibende Stätte, sondern suchen die zukünftige.« (Hebr 13, 14)

Suche in den kath. Webseiten von:
Zeugen der Wahrheit
www.Jungfrau-der-Eucharistie.de www.maria-die-makellose.de
www.barbara-weigand.de
www.adoremus.de www.pater-pio.de
www.gebete.ch
www.gottliebtuns.com www.assisi.ch
www.adorare.ch www.das-haus-lazarus.ch www.wallfahrten.ch

"Die Zeit verrinnt, oh Mensch sei weise. Du tust NUR einmal diese Reise."
Eure Tage und Stunden auf dieser Erde sind gemessen an der Ewigkeit ein Wimpernschlag.

Dieses Forum ist mit folgenden Webseiten verlinkt
Zeugen der Wahrheit - www.assisi.ch - www.adorare.ch - Jungfrau.d.Eucharistie
www.wallfahrten.ch - www.gebete.ch - www.segenskreis.at - barbara-weigand.de
www.gottliebtuns.com- www.das-haus-lazarus.ch - www.pater-pio.de

www3.k-tv.org
www.k-tv.org
www.k-tv.at

K-TV der katholische Fernsehsender

Wahrheit bedeutet Kampf -
Irrtum ist kostenlos
.
Fürchtet nicht den Pfad der Wahrheit,
fürchtet den Mangel an Menschen die diesen gehn!


Nur registrierte Benutzer können Themen und Beiträge im Forum schreiben.

Wenn Sie sich anmelden
Neuanmeldungen müssen erst vom Admin bestätigt werden
Nach dem Anmelden wird Ihnen das Passwort per Email gesendet.
Dann können sie sich unter Member Login oben einloggen.
Nach dem Einloggen können Sie Ihre persönlichen Angaben unter Profil ändern oder weitere hinzufügen.
Ebenso können Sie unter Profil Ihre Signatur eingeben (dann erscheint unter jedem Ihrer Beiträge z.B. ein Spruch)
Unter Profil/Profil können Sie ein Bild hochladen, das dann links im Beitrag unter Ihrem Nicknamen erscheint.


Vorteile beim anmelden
Sie können Ihren Beitrag nachträglich verändern oder löschen.
Sie haben die Möglichkeit unter einer Rubrik ein neues Thema zu verfassen.
Zu diesem Beitrag (Neues Thema) besitzen Sie die Rechte, Ihren Beitrag zu ändern oder das Thema zu löschen.
Löschen Ihrer Themen können nur Mitglieder.
Die Registrierung ist kostenlos
Ungelesene Beiträge seit Ihrem letzten Besuch.
Ungelesene Antworten zu Ihren Beiträgen.
Sie können das Design verändern. (Versch. Vorlagen)
Wir geben Ihre E-Mail-Adresse nicht weiter
Wir verschicken keinen Spam
Ihre E-Mail-Adresse wird je nach Einstellung im Profil anderen Mitgliedern nicht angezeigt.
Wir sammeln keine persönlichen Daten wie Anschrift oder Telefonnummer

Sinn und Zweck dieses Forums
Dieses Forum dazu gedacht, Fragen und Antworten über die katholische Kirche jedem zugänglich zu machen. Jeder der Fragen hat, kann diese in diesem Forum eintragen. Besonders Priester sind in diesem Forum dazu eingeladen, auf verschiedene Fragen über den Glauben sich an den Beiträgen zu beteiligen. "Hier haben die Besucher dieser Seite die Möglichkeit mit anderen Besuchern über den Glauben zu diskutieren." Der Betreiber übernimmt jedoch in diesem Forum keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.

Unseriöse Themen und Beiträge werden gelöscht. Wenn Sie solche finden, melden Sie dies bitte dem Administrator per Mitteilung oder schreiben Sie unter:
Mail
info@kath-zdw.ch

Machen Sie das Forum Zeugen der Wahrheit unter Ihren Freunden bekannt: kath-zdw.ch/forum oder forum.kath-zdw.ch

Auf die Veröffentlichung und den Wahrheitsgehalt der Forumsbeiträge habe ich als Admin keinerlei Einfluss. Da ich nebst Forum/Webseite/E-Mail noch der Erwerbstätigkeit nachgehen muss, ist es mir nicht möglich alle Inhalte zu prüfen. Ein jeder Leser sollte wissen, dass jeder Beitrag, die Meinung des Eintragenden widerspiegelt. Im Forum sind die einzelnen Beiträge dementsprechend zu bewerten.
Distanzierungsklausel: Der Webmaster dieses Forums erklärt ausdrücklich, dass er keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten hat, die über die Links des Forums zu erreichen sind. Deshalb distanziert er sich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten und macht sich diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Forumspräsenz angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die Links führen. Feb. 2006

Linkempfehlung - Webseiten für Kinder: www.freunde-von-net.net www.life-teen.de

top

Seiten-Aufrufe in ZDW

Stats