Autor Thema: Gethsemane-Stunde  (Gelesen 89 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Aaron Russo

  • ****
  • Beiträge: 926
Gethsemane-Stunde
« am: 06. Januar 2023, 17:04:17 »
;xdysaa     /*l52


Gethsemane-Stunde


Aufruf der Heiligen Maria an die streitbare Armee - Maria von Alto de Guarne Antioquia:
"Kleidet euch mit dem Banner des Blutes Meines Sohns, betet Seinen Rosenkranz und
haltet Seine Gethsemane-Stunde und die Kräfte des Bösen werden besiegt werden."



Einladung zur Gethsemane-Stunde

Einladung
an die getreuen Mitbeter
von JESUS - vom König der Barmherzigkeit


Etwas ganz besonderes ist die Gethsemane-Stunde,
in der man Jesus im Stillen und im Herzen sehr nahe ist.
Die Seele atmet wieder durch die Liebe Gottes....

Gethsemane-Stunde
(immer von Donnerstag auf Freitag ab 23 Uhr)

Am 15.03.1999 rief Jesus Christus alle seine Kinder auf,
jeden Donnerstag in der Zeit zwischen 23.00 Uhr und 3.00 Uhr nachts
einige Zeit mit ihm in der „Gethsemanestunde" zu verbringen.
Jesus sagt uns heute:
Betet und wacht immer um Mitternacht von Donnerstag auf den Freitag.
Die „Gethsemane-Stunde" = von 23:00 Uhr bis 3:00 Uhr,
mindestens aber eine Stunde nach 24:00 Uhr bis 1 Uhr
in Gedanken bei Jesus im Garten Gethsemane unter den Olivenbäumen verweilen >

Kreuzzeichen (im Namen des Vaters, des Sohnes und des Hl. Geistes - Amen)
Dieses Gebet 7-mal >
Kostbares Blut und Wasser der heiligen Seite Jesu Christi -
läutere die Kirche und wasche uns rein.
Wir beten Dich an, Herr Jesus Christus, und preisen Dich,
denn durch Dein Heiliges Kreuz hast Du die ganze Welt erlöst!
Heiligstes Kostbares Blut Jesu Christi,
sei unsere Rettung und die Rettung der ganzen Welt!
Sei gegrüßt, o Heiliges Kostbares Blut,
bitte komm uns und den Armen Seelen zugute!

2 Vater unser,
2 Ave Maria und
2 Ehre sei dem Vater und dem Sohn und dem Heiligen Geist.
Amen.

Kreuzzeichen


Text-Bild Kostbares Blut und Wasser zum Beten >
http://kath-zdw.ch/forum/index.php?action=dlattach;topic=4382.0;attach=4644;image

Gesamt-Text-Bild der Gethsemane-Stunde  zum Beten >
http://kath-zdw.ch/forum/index.php?action=dlattach;topic=4382.0;attach=4670;image

 
Quelle:
Andacht zum kostbarsten Blut Jesu Christi -
geoffenbart an Barnabas Nwoye (Nihil Obstat).
Mystische Gebete unseres Herrn Jesus Christus >
https://kath-zdw.ch/forum/index.php/topic,4382.msg50634.html#msg50634


-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Bitte dieses Gebet weiterleiten.

Liebe Grüße und den Segen Gottes
an die getreuen Nachtschichtarbeiter im Weinberg des Herrn.


Der Herr vergelte es Euch tausendfach.

Jeder, der nach dem kurzen Gebet eine Stunde wach bleibt (gilt auch im Liegen),
ist automatisch bei der Gethsemane-Gruppe dabei
(so wie ein Orden, der sich einer speziellen Aufgabe widmet),
unabhängig davon, ob er donnerstags jede Woche dabei ist oder nicht immer
(Müdigkeit oder Vergesslichkeit ist eine verzeihbare Menschenschwäche).


Vertrauen und Hoffnung auf JESUS statt Verzweiflung.

Helfen wir JESUS die Welt zu erlösen - durch Gebet.

Anmerkung:
Als Jesus im Garten Gethsemane Blut schwitzte,
geschah das nicht etwa aus Todesangst,
denn ER ist ja aus Liebe zu den Menschen gestorben,
indem er freiwillig als reinstes Opfer-Lamm Gottes
durch den Kreuzestod die ganze Schuld der Menschheit auf sich nahm
und diese dadurch auf der Waage aufgewogen hat.
Wissenschaftlich gesehen entsteht das Blut-Schwitzen
im Zustand extremster Angst, wobei die kleinen Adern unter der Haut platzen
und bei den Schweißdrüsen austreten.
Der wahre Grund seiner Angst war der Verlust vieler Seelen,
den er kommen gesehen hat (inklusive dieser apokalyptischen Endzeit),
dies trotz seines aufopfernden grausamen Kreuzestodes für uns.
Jesus bedeutet übersetzt: Retter (der Seelen).

Euer Gethsemane-Bruder Aaron der Gebetsanliegen.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------

Stundenuhr des Leidens
Unseres Herrn Jesu Christi >

http://kath-zdw.ch/forum/index.php/topic,4496.msg40717.html#msg40717

Anna Katharina Emmerich
Jesus am Ölberg >
http://kath-zdw.ch/maria/emmerick.Das_bittere_Leiden_unseres_Herrn_Jesus_Christus.html#Jesus_am_Oelberg

Bibel: Hebräer 10,35
Werft also eure Zuversicht nicht weg,
die großen Lohn mit sich bringt.


 ;ghjghg

 /*l52

Jesus zur seligen Maria Pierina de Micheli:
Wer mich betrachtet, tröstet mich.

Aufruf der Heiligen Maria an die streitbare Armee -
Maria von Alto de Guarne Antioquia

Kleidet euch mit dem Banner des Blutes Meines Sohns,
betet Seinen Rosenkranz und haltet Seine Gethsemane-Stunde
und die Kräfte des Bösen werden besiegt werden.

Siehe auch >
Enoch von Kolumbien - 22. Januar 2012, 14:30 Uhr.


Unser Lied (der Garten-Gethsemane-Gebets-Gruppe)
Text zum Mitsingen >





1 Stunde >




Eph 6:11 Zieht an die Vollrüstung Gottes,
damit ihr bestehen könnt gegenüber den Anschlägen des Teufels!

Eph 6:12 Wir haben ja nicht zu kämpfen gegen Fleisch und Blut,
sondern gegen die Mächte, gegen die Gewalten, gegen die Weltherrscher dieser Finsternis,
gegen die Geister des Bösen im Reich der Himmel.
Eph 6:13 So legt denn an die Vollrüstung Gottes,
damit ihr zu widerstehen vermögt am bösen Tag und alles zu bezwingen und zu bestehen.
Eph 6:14 Tretet also an, eure Lenden umgürtet mit Wahrheit,
angetan mit dem Panzer der Gerechtigkeit

Eph 6:15 und die Füße beschuht mit der Bereitschaft für das Evangelium des Friedens!
Eph 6:16 Zu allem ergreift den Schild des Glaubens,
mit dem ihr alle feurigen Geschoße des Bösen auszulöschen vermögt.
Eph 6:17 Nehmt den Helm des Heiles und das Schwert des Geistes, das ist das Wort Gottes!
Eph 6:18 Tut es unter lauter Beten und Flehen; betet zu aller Zeit im Geist
und seid wachsam dafür in aller Beharrlichkeit und Fürbitte für alle Heiligen.
Eph 6:19 und auch für mich, dass mir das Wort gegeben werde beim Auftun meines Mundes,
um freimütig zu künden das Geheimnis des Evangeliums,
Eph 6:20 für das ich meines Amtes walte in Fesseln,
damit ich mit Freimut dafür eintrete, wie es zu künden meine Pflicht ist.
Eph 6:21 Damit nun auch ihr wisst, wie es um mich steht und was ich mache,
wird euch Tychikus, der geliebte Bruder und treue Diener im Herrn, alles berichten;
Eph 6:22 dafür gerade sende ich ihn zu euch, damit ihr erfahrt,
wie es um uns steht, und ER eure Herzen aufrichte.
Eph 6:23 Friede sei den Brüdern und Liebe mit Glauben
von Gott dem Vater und dem Herrn Jesus Christus.
Eph 6:24 Die Gnade sei mit allen,
die in Liebe anhangen unserem Herrn Jesus Christus unwandelbar.


Jesus an Schwester Faustina:
Die Quelle Meiner Barmherzigkeit
ist mit der Lanze am Kreuz
für alle Seelen weit geöffnet worden.
Ich habe niemanden ausgeschlossen.


Foto: Zentrum vom Garten Gethsemane, wo Jesus zuhause ist
« Letzte Änderung: 09. Januar 2023, 15:03:24 von Aaron Russo »

 

Ähnliche Themen

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
6 Antworten
11248 Aufrufe
Letzter Beitrag 08. Oktober 2012, 23:55:42
von Misericordia
0 Antworten
7339 Aufrufe
Letzter Beitrag 03. März 2014, 12:32:45
von Hildegard51
5 Antworten
4063 Aufrufe
Letzter Beitrag 10. März 2020, 15:22:35
von Aaron Russo
0 Antworten
1365 Aufrufe
Letzter Beitrag 23. Juni 2020, 11:00:17
von M Lutz
1 Antworten
129 Aufrufe
Letzter Beitrag 06. Januar 2023, 16:35:25
von Aaron Russo


La Salette 1846



Suche in den Seiten Zeugen der Wahrheit

Wenn Sie nur ein Wort suchen, sollte es nicht links in der Menüauswahl stehen, weil es Ihnen die ganze Palette anzeigt.
Die Menüs sind auf jeder Seite vorhanden..

top

Du hörst die Stimme deines Gewissens: Es lobt, tadelt oder quält dich. Diese Stimme kannst du nicht los werden. Sie weist dich hin auf Gott, den unsichtbaren Gesetzgeber. Daher lässt das Gewissen uns nicht im Zweifel darüber, daß wir für unser Tun verantwortlich sind und daß wir einmal gerichtet werden. Jeder hat eine Seele, für die zu sorgen seine einzige Aufgabe in dieser Welt ist. Diese Welt ist nur eine Schranke, die uns vom Himmel oder der Hölle trennt. »Wir haben hier keine bleibende Stätte, sondern suchen die zukünftige.« (Hebr 13, 14)

Suche in den kath. Webseiten von:
Zeugen der Wahrheit
www.Jungfrau-der-Eucharistie.de www.maria-die-makellose.de
www.barbara-weigand.de
www.adoremus.de www.pater-pio.de
www.gebete.ch
www.gottliebtuns.com www.assisi.ch
www.adorare.ch www.das-haus-lazarus.ch www.wallfahrten.ch

"Die Zeit verrinnt, oh Mensch sei weise. Du tust NUR einmal diese Reise."
Eure Tage und Stunden auf dieser Erde sind gemessen an der Ewigkeit ein Wimpernschlag.

Dieses Forum ist mit folgenden Webseiten verlinkt
Zeugen der Wahrheit - www.assisi.ch - www.adorare.ch - Jungfrau.d.Eucharistie
www.wallfahrten.ch - www.gebete.ch - www.segenskreis.at - barbara-weigand.de
www.gottliebtuns.com- www.das-haus-lazarus.ch - www.pater-pio.de

www3.k-tv.org
www.k-tv.org
www.k-tv.at

K-TV der katholische Fernsehsender

Wahrheit bedeutet Kampf -
Irrtum ist kostenlos
.
Fürchtet nicht den Pfad der Wahrheit,
fürchtet den Mangel an Menschen die diesen gehn!


Nur registrierte Benutzer können Themen und Beiträge im Forum schreiben.

Wenn Sie sich anmelden
Neuanmeldungen müssen erst vom Admin bestätigt werden
Nach dem Anmelden wird Ihnen das Passwort per Email gesendet.
Dann können sie sich unter Member Login oben einloggen.
Nach dem Einloggen können Sie Ihre persönlichen Angaben unter Profil ändern oder weitere hinzufügen.
Ebenso können Sie unter Profil Ihre Signatur eingeben (dann erscheint unter jedem Ihrer Beiträge z.B. ein Spruch)
Unter Profil/Profil können Sie ein Bild hochladen, das dann links im Beitrag unter Ihrem Nicknamen erscheint.


Vorteile beim anmelden
Sie können Ihren Beitrag nachträglich verändern oder löschen.
Sie haben die Möglichkeit unter einer Rubrik ein neues Thema zu verfassen.
Zu diesem Beitrag (Neues Thema) besitzen Sie die Rechte, Ihren Beitrag zu ändern oder das Thema zu löschen.
Löschen Ihrer Themen können nur Mitglieder.
Die Registrierung ist kostenlos
Ungelesene Beiträge seit Ihrem letzten Besuch.
Ungelesene Antworten zu Ihren Beiträgen.
Sie können das Design verändern. (Versch. Vorlagen)
Wir geben Ihre E-Mail-Adresse nicht weiter
Wir verschicken keinen Spam
Ihre E-Mail-Adresse wird je nach Einstellung im Profil anderen Mitgliedern nicht angezeigt.
Wir sammeln keine persönlichen Daten wie Anschrift oder Telefonnummer

Sinn und Zweck dieses Forums
Dieses Forum dazu gedacht, Fragen und Antworten über die katholische Kirche jedem zugänglich zu machen. Jeder der Fragen hat, kann diese in diesem Forum eintragen. Besonders Priester sind in diesem Forum dazu eingeladen, auf verschiedene Fragen über den Glauben sich an den Beiträgen zu beteiligen. "Hier haben die Besucher dieser Seite die Möglichkeit mit anderen Besuchern über den Glauben zu diskutieren." Der Betreiber übernimmt jedoch in diesem Forum keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.

Unseriöse Themen und Beiträge werden gelöscht. Wenn Sie solche finden, melden Sie dies bitte dem Administrator per Mitteilung oder schreiben Sie unter:
Mail
info@kath-zdw.ch

Machen Sie das Forum Zeugen der Wahrheit unter Ihren Freunden bekannt: kath-zdw.ch/forum oder forum.kath-zdw.ch

Auf die Veröffentlichung und den Wahrheitsgehalt der Forumsbeiträge habe ich als Admin keinerlei Einfluss. Da ich nebst Forum/Webseite/E-Mail noch der Erwerbstätigkeit nachgehen muss, ist es mir nicht möglich alle Inhalte zu prüfen. Ein jeder Leser sollte wissen, dass jeder Beitrag, die Meinung des Eintragenden widerspiegelt. Im Forum sind die einzelnen Beiträge dementsprechend zu bewerten.
Distanzierungsklausel: Der Webmaster dieses Forums erklärt ausdrücklich, dass er keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten hat, die über die Links des Forums zu erreichen sind. Deshalb distanziert er sich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten und macht sich diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Forumspräsenz angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die Links führen. Feb. 2006

Linkempfehlung - Webseiten für Kinder: www.freunde-von-net.net www.life-teen.de

top

Seiten-Aufrufe in ZDW

Stats