Forum ZDW

Erscheinungsorte - Marienerscheinungen, Erzengel Michael ............. => Marienerscheinungen allgemein => Thema gestartet von: KleineSeele am 29. Juni 2011, 23:33:30

Titel: Don Gobbi gestorben
Beitrag von: KleineSeele am 29. Juni 2011, 23:33:30
Der Gründer der "Marianischen Priesterbewegung" starb am Fest Peter und Paul um 15.00 Uhr
http://www.kath.net/detail.php?id=32100 (http://www.kath.net/detail.php?id=32100)

 ;ghjghg

R . I . P .
Titel: Re:Don Gobbi gestorben
Beitrag von: Winfried am 30. Juni 2011, 09:38:43
Liebe KleineSeele,

vielen Dank für Deine Information. Sein Tod macht mich ebenfalls sehr betroffen. Auch wenn DON GOBBI und seine Botschaften (innere Einsprechungen der Gottesmutter) nicht unumstritten sind (Blaues Buch), so hat er doch Unwahrscheinliches geleistet. DON GOBBI ist der Gründer der "Marianischen Priesterbewegung" (MPB), welche weltweit agiert und sich ganz in den Dienst der Hl. Gottesmutter gestellt hat. Was DON GOBBI geleistet hat, erinnert an die Missionsreisen des Hl. Paulus. Dies dürfte auch der Grund sein, warum ihn der HERR an dessen Gedenktag zu sich geholt hat.



PS: Interessant ist auch, dass er um die gleiche Uhrzeit verstarb, wie Jesus am Kreuz (15.00 Uhr).




Möge er ruhen in Frieden




Zu DON GOBBI siehe auch: http://kath-zdw.ch/maria/don.gobbi1.html#Gobbi (http://kath-zdw.ch/maria/don.gobbi1.html#Gobbi)




;tffhfdsds
Titel: Re:Don Gobbi gestorben
Beitrag von: hiti am 30. Juni 2011, 11:58:03

PS: Interessant ist auch, dass er um die gleiche Uhrzeit verstarb, wie Jesus am Kreuz (15.00 Uhr).


Liebe Leser/innen!

Da bin jetzt etwas betroffen, aber es deutet wieder einmal mehr auf ein Zeichen Gottes hin!

Das große Werk, das BLAUE BUCH, das die Gottesmutter ihm diktierte, würde ich wirklich jedem ans Herz legen, es ist aber sehr umfangreich. Aber zumindest mal darin blättern!
Ursprünglich für die Priester geschrieben, aber wertvoll für jeden Christen.

Wer aber die Erklärung der Offenbarung sucht, der findet sie dort.
Und da wir an der Schwelle zu diesen Zeiten stehen, auch noch aktuell.

Hermann
Titel: Re:Don Gobbi gestorben
Beitrag von: Gnadenkind am 30. Juni 2011, 13:16:25
Zitat
PS: Interessant ist auch, dass er um die gleiche Uhrzeit verstarb, wie Jesus am Kreuz (15.00 Uhr).


MESZ?
Titel: Re:Don Gobbi gestorben
Beitrag von: Marcel am 30. Juni 2011, 13:46:25
Zitat
PS: Interessant ist auch, dass er um die gleiche Uhrzeit verstarb, wie Jesus am Kreuz (15.00 Uhr).


MESZ?

Ortszeit, wahrscheinlich.

Marcel
Titel: Re:Don Gobbi gestorben
Beitrag von: KleineSeele am 30. Juni 2011, 14:03:19
Für mich ist Don Gobbi unumstritten. Er war indirekt an meiner Bekehrung beteiligt. Ein marianischer Priester hat mir den Weg zurück in die Kirche gezeigt und einen tiefen Glauben grundgelegt. Das ist für mich wichtig.
Ich denke auch nicht darüber nach, in welcher Zeitregion er um 15:00 gestorben ist. Er hat in der Region gelebt und ist in der Region gestorben, wo es eben 15:00 Uhr war. Das ist für mich ausschlaggebend und bezeichnend.
Titel: Re:Don Gobbi gestorben
Beitrag von: Winfried am 30. Juni 2011, 15:02:38
Für mich ist Don Gobbi unumstritten.


Liebe KleineSeele,

für mich ebenfalls. DON GOBBI und seine Botschaften wurden in unserem FORUM ja oft zitiert. Das Interessante an den Botschaften ist wohl, dass darin direkt auf unsere Zeit eingegangen wird (die Botschaften enden 1997). In ihnen spielt, wie erwähnt, das apokalyptische Geschehen eine große Rolle und es wird direkt auf die Geheime Offenbarung des Johannes Bezug genommen und gleichzeitig eine Interpretation gegeben. Dabei werden das erste und das zweite Tier mit der Freimaurerei gleichgesetzt (Tier vom Land: Allgem. Freimaurerei, das das zweite Tier aus dem Meer, die kirchliche Freimaurerei, um Hilfe ruft. Befehligt werden beide von dem roten Drachen/Satan, atheistischer Kommunismus). Umstritten dabei ist allerdings der zeitliche Ablauf.



Hinweis: Das "Blaue Buch" kann kostenlos unter:

D: MPB, Schlossstraße 8, 78250 Tengen

A: MPB, Schrutkagasse 48, 1130 Wien

CH: MPB, Bruggerstraße 143, 5400 Baden


bezogen werden.




Die Originalwebsite der MPB lautet: http://www.msm-mmp.org/ (http://www.msm-mmp.org/)




PS: DON STEFANO GOBBI wird am Samstag, den 2. Juli (Fest des UNBEFLECKTEN HERZENS MARIÄ !), in Collevalenza um 16 Uhr beerdigt.

(Quelle: kath-net)






Titel: Re:Don Gobbi gestorben
Beitrag von: JSH am 30. Juni 2011, 18:11:26
ist schon bemerkenswert:
29.6.: Heimkehr Don Gobbis zu Jesus und Maria um 15 Uhr zur Todesstunde.
Festtag Petrus & Paulus sowie 60-jaehriges Priesterjubilaeum von Papst Benedikt.
Petrus und Paulus waren viel in der griechischen Region unterwegs (Briefe ...). In Athen ist am 29.6. eine wichtige Abstimmung, wobei es sein kann dass bei der Abstimmung das Zeichen auf Stirn und Hand angenommen wurde obwohl die Bevoelkerung mehrheitlich dagegen ist.
1.7.: Herz-Jesu-Freitag
2.7.: Beerdigung Don Gobbis, Herz-Maria-Samstag und Fest unbeflecktes Herz Mariens.
Hunderte der marianischen Priesterbewegung zu Exerzitien in Rom.

http://www.kathpedia.com/index.php?title=Herz-Mari%C3%A4-Verehrung: (http://www.kathpedia.com/index.php?title=Herz-Mari%C3%A4-Verehrung:)
Jesus wünscht die Rückkehr der sich von ihm abgewendeten Menschen, um sie in die Liebe seines göttlichen Herzens einzutauchen und ihnen Verzeihung ihrer Sünden zu schenken. Er möchte durch die Erscheinungen Mariens in Fatima die Verehrung des Unbefleckten Herzens Mariens in der Welt begründen.

Fatima steht fuer den Sieg des Unbefleckten Herzens Mariens !

aus http://www.xn--herz-mari-shnesamstag-e2b86c.de/: (http://www.xn--herz-mari-shnesamstag-e2b86c.de/:)
Im Jahr 1917 erschien die Mutter Gottes drei Hirtenkindern Lucia Santos, Francisco und Jacinta Marto und brachte ihnen eine Botschaft vom Himmel. Die Gottesmutter verlangt drei Dinge, die von aller größter Bedeutung für unser ewiges Seelenheil sind.
1. Das tägliche Rosenkranzgebet.
2. Sühne und Buße für die Sünder.
3. Die Andacht zum Unbefleckten Herzen Mariens und die Weihe an dieses Herz.

Übungen der Andacht zum Unbefleckten Herzen Mariens
Neben der Buße und der Sühne und dem täglichen Rosenkranzgebet hat Maria drei hauptsächliche Übungen verlangt.
1. Ihr zu Ehren soll jeder erste Samstag im Monat als Sühnesamstag gefeiert werden.
2. An fünf aufeinanderfolgenden ersten Monatssamstage im besonderen (Beginn jederzeit möglich).
3. Die Weihe an ihr Unbeflecktes Herz.

siehe http://kath-zdw.ch/maria/don.gobbi1.html (http://kath-zdw.ch/maria/don.gobbi1.html)
Am 8. Mai 1972 nimmt Don Stefano Gobbi an einer Wallfahrt nach Fatima teil ...
Eine innere Kraft drängt ihn, dem Unbefleckten Herzen Mariens zu vertrauen. Die Muttergottes wählt ihn als ihr bescheidenes Werkzeug, um all jene Priester zu sammeln, die ihre Aufforderung annehmen: Sich ihrem Unbefleckten Herzen weihen, entschlossen mit dem Papst und der mit ihm vereinten Kirche verbunden bleiben und die Gläubigen in den sicheren Zufluchtsort ihres mütterlichen Herzens führen.
Titel: Re:Don Gobbi gestorben
Beitrag von: Botschafter am 30. Juni 2011, 20:39:03
Seliger Don Gobbi - bitte für uns, Amen.

Don Gobbi mit seiner Marianischen Priesterbewegung hat das verdeckte Wirken der Freimaurerei in der Kirche schonungslos offengelegt.

Die Gier der Reichen und Mächtigen fegt diese nun selbst hinweg. Alle Reichen und Mächtigen ticken im Kopf gleich und führen die Befehle der Logen aus. Sie denken, sie seien "erfolgreich", wenn sie den Armen das Letzte nehmen (mit Steuern, Abgaben, Zinsen bis zur Zwangsenteignung ihrer Wohnungen und Häuser). Aber das wird ihr Tod sein, den sie selbst durch ihre Gier verursacht haben. Hellas lässt grüssen!

Siehe auch die 24 Protokolle. Dort ist die jetzige Phase genau beschrieben, was danach kommt auch...


Titel: Re:Don Gobbi gestorben
Beitrag von: Interessierter am 01. Juli 2011, 06:19:24
Seliger Don Gobbi - bitte für uns, Amen.

Don Gobbi mit seiner Marianischen Priesterbewegung hat das verdeckte Wirken der Freimaurerei in der Kirche schonungslos offengelegt.

Die Gier der Reichen und Mächtigen fegt diese nun selbst hinweg. Alle Reichen und Mächtigen ticken im Kopf gleich und führen die Befehle der Logen aus. Sie denken, sie seien "erfolgreich", wenn sie den Armen das Letzte nehmen (mit Steuern, Abgaben, Zinsen bis zur Zwangsenteignung ihrer Wohnungen und Häuser). Aber das wird ihr Tod sein, den sie selbst durch ihre Gier verursacht haben. Hellas lässt grüssen!

Siehe auch die 24 Protokolle. Dort ist die jetzige Phase genau beschrieben, was danach kommt auch...





und wo lieber Botschafter kann man das Nachlesen ?
Titel: Re:Don Gobbi gestorben
Beitrag von: Admin am 01. Juli 2011, 07:48:56
und wo lieber Botschafter kann man das Nachlesen ?

http://kath-zdw.ch/maria/texte/24.protokolle.html (http://kath-zdw.ch/maria/texte/24.protokolle.html)

Zum Thema:
Der Tod von Don Gobbi und die damit verbundenen Zeit- und Datumsangaben machen mich nachdenklich.

Beachtet mal die Lesermeinungen:  Auf kath.net. wird in den Lesermeinungen ja auch viel negatives geschrieben. In der Webseite von der Todesnachricht von Don Gobbi bis jetzt nur positives.
http://www.kath.net/detail.php?id=32100 (http://www.kath.net/detail.php?id=32100)

Am liebsten würde ich das gesamte blaue Buch veröffentlichen. Es liegt mir in Wordform vor, und hatte es einmal in der Webseite als Download. Dies wurde mir untersagt. Kenntnis des wieso oder warum habe ich nicht. Zu unserem besseren Verständnis veröffentliche ich hier Teile des E-Mail's von MPB.

Zitat
Sehr geehrter Herr Remo,
 
von Herrn ..................., habe ich erfahren, dass Sie das Buch "An die Priester, die vielgeliebten Söhne der Muttergottes" ins Internet gestellt haben.
Ich dachte, ich höre nicht recht.
 
Don Stefano Gobbi hat Anfragen, ob das Buch ins Netz gestellt werden darf, immer energisch abgelehnt. Das habe ich persönlich wiederholt von ihm bei Telefonaten gesagt bekommen, und die Verantwortlichen der Marianischen Priesterbewegung in den verschiedensten Ländern wissen das.
So werden Sie weder auf der italienischen Website der MPB noch auf  der von USA den Text des Blauen Buches finden. (Die Internetadressen stehen im Blauen Buch).  Es gibt das Weihegebet im Netz, es gibt Informationen, Gobbis Rundbriefe etc. aber niemals die Botschaften aus dem Blauen Buch. - Zudem existiert ein Copyright, wie Sie in jedem Exemplar des Buches nachlesen können.
 
Bitte nehmen Sie den Text umgehend aus dem Internet. Ich sage dies im Namen von Don Stefano Gobbi.
Sollten Sie dem nicht entsprechen müssen Sie mit rechtlichen Schritten rechnen.
Mit freundlichem Gruß
 
......................
MPB-Sekretariat
.................
D-......  ..........

Pandemie- Theater:
Die Coronavirus-Panikmache auf den Punkt gebracht!!!


 

PLANdemie - Doktoren in Schwarz - Eine reale Verschwörung

Stark zensiert: Plandemic II: Indoctornation
Wozu reizt ein weltweit zensiertes Video den Zuschauer an? Soll ihm der Inhalt des Films besser verborgen bleiben? Der Filmemacher Mikki Willis zeigt im 2. Teil der Plandemic-Serie mit dem Titel „Indoctornation“ eine drei jahrzehntelange Geldspur auf, die direkt zu den Hauptakteuren hinter der COVID-19-Pandemie führt. Neugierig geworden? Dann bilden Sie sich Ihre eigene Meinung über dieses Video, das von Kla.TV für seine Zuschauerschaft in deutscher Sprache nachvertont wurde.

Schau Dir das Video an und bleibe gesund!

Wichtige Botschaft von Neurologin Margareta Griesz Brisson
Und Warnung eines italienischen Arztes


The-Covid-Plan_Rockefeller-Lockstep-2010 (Ickeroth Traugott).pdf
Strategiepapier Innenministerium:
https://www.abgeordnetenwatch.de/blog...


La Salette 1846



Suche in den Seiten Zeugen der Wahrheit

Wenn Sie nur ein Wort suchen, sollte es nicht links in der Menüauswahl stehen, weil es Ihnen die ganze Palette anzeigt.
Die Menüs sind auf jeder Seite vorhanden..

top

Du hörst die Stimme deines Gewissens: Es lobt, tadelt oder quält dich. Diese Stimme kannst du nicht los werden. Sie weist dich hin auf Gott, den unsichtbaren Gesetzgeber. Daher lässt das Gewissen uns nicht im Zweifel darüber, daß wir für unser Tun verantwortlich sind und daß wir einmal gerichtet werden. Jeder hat eine Seele, für die zu sorgen seine einzige Aufgabe in dieser Welt ist. Diese Welt ist nur eine Schranke, die uns vom Himmel oder der Hölle trennt. »Wir haben hier keine bleibende Stätte, sondern suchen die zukünftige.« (Hebr 13, 14)

Suche in den kath. Webseiten von:
Zeugen der Wahrheit
www.Jungfrau-der-Eucharistie.de www.maria-die-makellose.de
www.barbara-weigand.de
www.adoremus.de www.pater-pio.de
www.gebete.ch
www.gottliebtuns.com www.assisi.ch
www.adorare.ch www.das-haus-lazarus.ch www.wallfahrten.ch

"Die Zeit verrinnt, oh Mensch sei weise. Du tust NUR einmal diese Reise."
Eure Tage und Stunden auf dieser Erde sind gemessen an der Ewigkeit ein Wimpernschlag.

Dieses Forum ist mit folgenden Webseiten verlinkt
Zeugen der Wahrheit - www.assisi.ch - www.adorare.ch - Jungfrau.d.Eucharistie
www.wallfahrten.ch - www.gebete.ch - www.segenskreis.at - barbara-weigand.de
www.gottliebtuns.com- www.das-haus-lazarus.ch - www.pater-pio.de

www3.k-tv.org
www.k-tv.org
www.k-tv.at

K-TV der katholische Fernsehsender

Wahrheit bedeutet Kampf -
Irrtum ist kostenlos
.
Fürchtet nicht den Pfad der Wahrheit,
fürchtet den Mangel an Menschen die diesen gehn!


Nur registrierte Benutzer können Themen und Beiträge im Forum schreiben.

Wenn Sie sich anmelden
Neuanmeldungen müssen erst vom Admin bestätigt werden
Nach dem Anmelden wird Ihnen das Passwort per Email gesendet.
Dann können sie sich unter Member Login oben einloggen.
Nach dem Einloggen können Sie Ihre persönlichen Angaben unter Profil ändern oder weitere hinzufügen.
Ebenso können Sie unter Profil Ihre Signatur eingeben (dann erscheint unter jedem Ihrer Beiträge z.B. ein Spruch)
Unter Profil/Profil können Sie ein Bild hochladen, das dann links im Beitrag unter Ihrem Nicknamen erscheint.


Vorteile beim anmelden
Sie können Ihren Beitrag nachträglich verändern oder löschen.
Sie haben die Möglichkeit unter einer Rubrik ein neues Thema zu verfassen.
Zu diesem Beitrag (Neues Thema) besitzen Sie die Rechte, Ihren Beitrag zu ändern oder das Thema zu löschen.
Löschen Ihrer Themen können nur Mitglieder.
Die Registrierung ist kostenlos
Ungelesene Beiträge seit Ihrem letzten Besuch.
Ungelesene Antworten zu Ihren Beiträgen.
Sie können das Design verändern. (Versch. Vorlagen)
Wir geben Ihre E-Mail-Adresse nicht weiter
Wir verschicken keinen Spam
Ihre E-Mail-Adresse wird je nach Einstellung im Profil anderen Mitgliedern nicht angezeigt.
Wir sammeln keine persönlichen Daten wie Anschrift oder Telefonnummer

Sinn und Zweck dieses Forums
Dieses Forum dazu gedacht, Fragen und Antworten über die katholische Kirche jedem zugänglich zu machen. Jeder der Fragen hat, kann diese in diesem Forum eintragen. Besonders Priester sind in diesem Forum dazu eingeladen, auf verschiedene Fragen über den Glauben sich an den Beiträgen zu beteiligen. "Hier haben die Besucher dieser Seite die Möglichkeit mit anderen Besuchern über den Glauben zu diskutieren." Der Betreiber übernimmt jedoch in diesem Forum keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.

Unseriöse Themen und Beiträge werden gelöscht. Wenn Sie solche finden, melden Sie dies bitte dem Administrator per Mitteilung oder schreiben Sie unter:
Mail
info@kath-zdw.ch

Machen Sie das Forum Zeugen der Wahrheit unter Ihren Freunden bekannt: kath-zdw.ch/forum oder forum.kath-zdw.ch

Auf die Veröffentlichung und den Wahrheitsgehalt der Forumsbeiträge habe ich als Admin keinerlei Einfluss. Da ich nebst Forum/Webseite/E-Mail noch der Erwerbstätigkeit nachgehen muss, ist es mir nicht möglich alle Inhalte zu prüfen. Ein jeder Leser sollte wissen, dass jeder Beitrag, die Meinung des Eintragenden widerspiegelt. Im Forum sind die einzelnen Beiträge dementsprechend zu bewerten.
Distanzierungsklausel: Der Webmaster dieses Forums erklärt ausdrücklich, dass er keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten hat, die über die Links des Forums zu erreichen sind. Deshalb distanziert er sich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten und macht sich diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Forumspräsenz angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die Links führen. Feb. 2006

Linkempfehlung - Webseiten für Kinder: www.freunde-von-net.net www.life-teen.de

top

Seiten-Aufrufe in ZDW

Stats