Autor Thema: Zum Nachdenken.  (Gelesen 885 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Admin

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1074
  • Country: ch
  • Geschlecht: Männlich
    • Zeugen der Wahrheit
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Zum Nachdenken.
« am: 18. November 2020, 07:47:29 »
Zum Nachdenken.

Nicht schimpfen. 
Nicht verurteilen nicht beleidigen!
Nur lesen! 
Und einfach mal nachdenken!

DAS VIRUS IST NICHT DIE URSACHE.

Es ist nur der willkommene Auslöser für das größte, je gewagte Experiment am Menschen" - Michael Morris ("Lock Down" Juni 2020)

"Dieser vermutlich umfangreichste und folgenschwerste System- und Finanzcrash aller Zeiten war von langer Hand vorbereitet.

Eine Rückkehr zur alten Normalität wird es nicht geben!

Wer greift so massiv unser aller LEBEN an?
Wohin wird sich unser Leben verändern?
WER steckt DAHINTER?

Diese und mehr Fragen haben sich einige wichtige Männer vor vielen vielen Jahren gestellt:

* Was könnte die Menschen dazu bewegen, sich selbst einzuschränken und die eigenen Wünsche hintanzustellen?

*Wie kann man Menschen so in Furcht versetzen, dass sie alles über sich ergehen lassen?

* Wie kann man den längst überfälligen systembedingten Crash der Weltwirtschaft organisieren, ohne dass es dabei einen Schuldigen gibt?

* Wie kann man die Nutzung von Bargeld abschaffen, ohne Widerstand aus der Bevölkerung zu erzeugen?

* Wie kann man ohne Schuld von Politik und Banken eine Hyperinflation erzeugen, alles Geld von unten nach oben umverteilen und eine neue Währung einführen?

* Wie kann man problemlos, an allen Datenschutzverordnungen vorbei, die flächendeckende und lückenlose Überwachung aller Menschen etablieren?

* Wie kann man Versammlungs- und Demonstrationsverbote ohne Widerstand durchsetzen?

* Wie kann man Demokratie und Nationalstaaten abschaffen und alle Macht über die Menschen einem supranationalen Expertenrat übertragen?

* Wie kann man die Menschen dazu bewegen, sich freiwillig impfen und chippen zu lassen?

* Wie kann man die Weltbevölkerung reduzieren ohne dass irgendjemand Verdacht schöpft?

* Wie kann man die freie Meinungsäußerung unterbinden, ohne Politik und Presse dafür angreifbar zu machen?

* Wie kann man dafür sorgen, dass die Bevölkerung Andersdenkende selbst zur Räson bringt?

* Wie kann man im Westen all das möglich machen, was für die chinesische Zentralregierung selbstverständlich ist?

💥 Dafür bräuchte es ein Ereignis, das so einschüchternd wirkt, dass die Menschen freiwillig auf ihre verfassungsmäßig garantierten Rechte verzichten und alle bisherigen Überzeugungen, Gewohnheiten und Ideale aufgeben.

💥 Dafür bräuchte es einen unsichtbaren Feind, der nie besiegt werden kann, weil er sich immer wieder verändert und immer wieder hinterhältig und erbarmungslos zuschlägt.

💥 Es bräuchte etwas, das uns alle betrifft, das niemand versteht und das dennoch alle Menschen in Angst und Schrecken versetzt.

Lange haben sich einige mächtige Männer im Hintergrund den Kopf darüber zerbrochen. Sie versuchten es mit den apokalyptischen Folgen eines durch CO2 verursachten Klimawandels, aber das Szenario war nicht griffig, nicht dringlich genug.
Es brauchte etwas, das glaubhaft war und akut.
Es musste für alle gleichermaßen wirken, unabhängig von ihrer Bildung, ihrem Weltbild oder ihrer Religion.
Es brauchte ein globales, monströses Ereignis mit "gedrohten" Millionen von Toten.

Dabei war es egal, ob es real war oder nicht. Es musste nur glaubhaft dargestellt werden und unter die Haut gehen.
Es brauchte ein Killer-Virus..." (Hugendubel: Buchbeschreibung "Lock Down" Michael Morris; 2020)

Und so kam es!
Es läuft ganz nach deren Plan!

Wenn wir das nicht als das sehen bzw wissen und akzeptieren wollen, dass die globalen Regierungs-Papis und Mamis es doch nicht so gut mit uns meinen, wie sie es uns verkaufen, oder dem Glauben auf den Leim gehen, sie wüssten selbst nicht, was sie tun und im Dunklen tappen, in der Herausforderung mit diesem "gefährlichen Virus", dessen Covid-19-Sterbefallkurve überall auf der Welt mit der Nulllinie kuschelt, werden sie unsere Gegenmaßnahmen mit Demos und Aufstand nur zum Lachen bringen!

Es ist das größte Experiment an der Menschheit!
Es ist ein unsichtbarer Psycho- Blutsauger-, und Unterdrückungs Krieg!

Wir sind dringend aufgefordert herauszufinden, wer der Feind ist.
Es ist NICHT das Virus!

Denkt drüber nach, und kopiert und verbreitet diese Nachricht

Offline amos

  • '
  • *****
  • Beiträge: 7734
  • Country: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Mein Herr und mein Gott, ich lobe und preise dich.
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Re: Zum Nachdenken.
« Antwort #1 am: 18. November 2020, 10:56:45 »
Gelobt sei Jesus Christus!

Lieber Admin, dein Beitrag  trifft für mich den Nagel auf den Kopf, zumal er die Fragen in der heutigen problematischen Zeit wahrheitsgetreu und tiefgreifend aufgreift und zur Überdenkung präsentiert!
Du kannst versichert sein, daß ich Deinen Beitrag vielen Mitmenschen weiterleiten werde, in der Hoffnung, daß wir alle uns selber und unsere Lebensweise nochmals überdenken und
daraus konsequent zum Wohle für uns alle unsere Schlüsse ziehen !
Denn so kann es in dieser Welt nicht weitergehen!

Ich bin zwar kein berühmter angesehener Mensch, möchte aber trotzdem in aller Bescheidenheit , Deine 3 gestellten, sehr wesentlichen Fragen spontan be-
antworten:

1. Wer greift so massiv unser aller Leben an ?

Antwort: Wir selber ! Durch unsere falsche Lebensanschauung und Lebensweise !
             Geist und Seele sind nicht in einer Einheit ! Die göttliche Vorsehung wird
             in der Wesensstruktur der Menschen nicht realisiert !

2. Wohin wird sich unser Leben verändern?

Antwort:
    Wenn wir so weitermachen wie bisher, zum ROBOTER - MENSCHEN!
    Totale menschliche Entartung ! Seelenlosigkeit ! Gefühllosigkeit!  Nur noch Funktion!
    Kein lachen, kein weinen, kein träumen, kein hinterfragen und verstehen !

3. Wer steckt  dahinter?

Antwort: Keiner und wir alle ! Nur so, darf es nicht weitergehen!


Zitat: Wir sind dringend aufgefordert herauszufinden, wer der Feind ist.
Es ist NICHT das Virus! Zitatende

Ja, so ist es lieber Admin ! Es ist nicht das  Virus, sondern wir MENSCHEN!
Wer hätte das gedacht?


Es grüßt Dich herzlich und wünscht Dir den Frieden und den Segen Gottes, amos

« Letzte Änderung: 19. November 2020, 07:17:41 von amos »
Gott ist Liebe, und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott, und Gott bleibt in ihm.
1. Joh. 4.16

Offline Admin

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1074
  • Country: ch
  • Geschlecht: Männlich
    • Zeugen der Wahrheit
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Re: Zum Nachdenken.
« Antwort #2 am: 20. November 2020, 07:33:09 »
Der Text zum Nachdenken stammt nicht von mir. War ein Internetfund

Gelobt sei Jesus Christus!

Lieber Admin, dein Beitrag  trifft für mich den Nagel auf den Kopf, zumal er die Fragen in der heutigen problematischen Zeit wahrheitsgetreu und tiefgreifend aufgreift und zur Überdenkung präsentiert!
Du kannst versichert sein, daß ich Deinen Beitrag vielen Mitmenschen weiterleiten werde, in der Hoffnung, daß wir alle uns selber und unsere Lebensweise nochmals überdenken und
daraus konsequent zum Wohle für uns alle unsere Schlüsse ziehen !
Denn so kann es in dieser Welt nicht weitergehen!

Ich bin zwar kein berühmter angesehener Mensch, möchte aber trotzdem in aller Bescheidenheit , Deine 3 gestellten, sehr wesentlichen Fragen spontan be-
antworten:

1. Wer greift so massiv unser aller Leben an ?

Antwort: Wir selber ! Durch unsere falsche Lebensanschauung und Lebensweise !
             Geist und Seele sind nicht in einer Einheit ! Die göttliche Vorsehung wird
             in der Wesensstruktur der Menschen nicht realisiert !

2. Wohin wird sich unser Leben verändern?

Antwort:
    Wenn wir so weitermachen wie bisher, zum ROBOTER - MENSCHEN!
    Totale menschliche Entartung ! Seelenlosigkeit ! Gefühllosigkeit!  Nur noch Funktion!
    Kein lachen, kein weinen, kein träumen, kein hinterfragen und verstehen !

3. Wer steckt  dahinter?

Antwort: Keiner und wir alle ! Nur so, darf es nicht weitergehen!


Zitat: Wir sind dringend aufgefordert herauszufinden, wer der Feind ist.
Es ist NICHT das Virus! Zitatende

Ja, so ist es lieber Admin ! Es ist nicht das  Virus, sondern wir MENSCHEN!
Wer hätte das gedacht?


Es grüßt Dich herzlich und wünscht Dir den Frieden und den Segen Gottes, amos

Offline Admin

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1074
  • Country: ch
  • Geschlecht: Männlich
    • Zeugen der Wahrheit
  • Religionszugehörigkeit: Römisch-katholische Kirche
Re: Zum Nachdenken.
« Antwort #3 am: 20. November 2020, 07:34:14 »
YouTube sperrt KenFM-Kanal komplett!



Text auf KenFM Webseite:
Heute Nacht hat YouTube unseren Kanal komplett gesperrt. Nachdem wir bereits zweimal wegen angeblicher Verstöße gegen die Community-Richtlinien verwarnt wurden, hatten wir uns vor ca. drei Wochen dazu entschieden – um einer möglichen endgültigen Löschung des Kanals zuvorzukommen – zunächst alle Videos vom Kanal zu nehmen.

Wir hatten Beschwerden wegen der Verwarnungen geführt und juristische Maßnahmen eingeleitet. Nun, obwohl alle Videos bereits offline waren, wurde der Kanal dennoch komplett gesperrt.

Gegen diese Komplett-Sperrung des Kanals werden wir ebenfalls bei YouTube Beschwerde einlegen und uns auch juristisch dagegen zur Wehr setzen.

In jedem Falle rufen wir Euch dazu auf, KenFM auf den anderen zur Verfügung stehenden Plattformen zu folgen. Unsere Beiträge werden hier weiterhin veröffentlicht:

Unsere Website als Lesezeichen ablegen! www.kenfm.de

Unsere App runterladen!

Android – http://bit.ly/KenFM-App-android

iOS – http://bit.ly/KenFM-App-iOS

Telegram-Kanal abonnieren! https://t.me/s/KenFM

Auf Twitter folgen! https://twitter.com/TeamKenFM

Auf Instagram folgen! https://www.instagram.com/kenfm.de/

Ihr findet unsere Beiträge auch auf Spotify, Soundcloud, Deezer, iTunes usw.

+++

KenFM jetzt auch als kostenlose App für Android- und iOS-Geräte verfügbar! Über unsere Homepage kommt Ihr zu den Stores von Apple und Google. Hier der Link: https://kenfm.de/kenfm-app/

+++

Abonniere jetzt den KenFM-Newsletter: https://kenfm.de/newsletter/

+++

Jetzt KenFM unterstützen: https://www.patreon.com/KenFMde

 

Ähnliche Themen

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
0 Antworten
3264 Aufrufe
Letzter Beitrag 02. Juli 2013, 07:50:36
von Silvie
0 Antworten
1916 Aufrufe
Letzter Beitrag 09. Februar 2018, 18:50:03
von Admin

Pandemie- Theater:
Die Coronavirus-Panikmache auf den Punkt gebracht!!!


 

PLANdemie - Doktoren in Schwarz - Eine reale Verschwörung

Stark zensiert: Plandemic II: Indoctornation
Wozu reizt ein weltweit zensiertes Video den Zuschauer an? Soll ihm der Inhalt des Films besser verborgen bleiben? Der Filmemacher Mikki Willis zeigt im 2. Teil der Plandemic-Serie mit dem Titel „Indoctornation“ eine drei jahrzehntelange Geldspur auf, die direkt zu den Hauptakteuren hinter der COVID-19-Pandemie führt. Neugierig geworden? Dann bilden Sie sich Ihre eigene Meinung über dieses Video, das von Kla.TV für seine Zuschauerschaft in deutscher Sprache nachvertont wurde.

Schau Dir das Video an und bleibe gesund!

Wichtige Botschaft von Neurologin Margareta Griesz Brisson
Und Warnung eines italienischen Arztes


The-Covid-Plan_Rockefeller-Lockstep-2010 (Ickeroth Traugott).pdf
Strategiepapier Innenministerium:
https://www.abgeordnetenwatch.de/blog...


La Salette 1846



Suche in den Seiten Zeugen der Wahrheit

Wenn Sie nur ein Wort suchen, sollte es nicht links in der Menüauswahl stehen, weil es Ihnen die ganze Palette anzeigt.
Die Menüs sind auf jeder Seite vorhanden..

top

Du hörst die Stimme deines Gewissens: Es lobt, tadelt oder quält dich. Diese Stimme kannst du nicht los werden. Sie weist dich hin auf Gott, den unsichtbaren Gesetzgeber. Daher lässt das Gewissen uns nicht im Zweifel darüber, daß wir für unser Tun verantwortlich sind und daß wir einmal gerichtet werden. Jeder hat eine Seele, für die zu sorgen seine einzige Aufgabe in dieser Welt ist. Diese Welt ist nur eine Schranke, die uns vom Himmel oder der Hölle trennt. »Wir haben hier keine bleibende Stätte, sondern suchen die zukünftige.« (Hebr 13, 14)

Suche in den kath. Webseiten von:
Zeugen der Wahrheit
www.Jungfrau-der-Eucharistie.de www.maria-die-makellose.de
www.barbara-weigand.de
www.adoremus.de www.pater-pio.de
www.gebete.ch
www.gottliebtuns.com www.assisi.ch
www.adorare.ch www.das-haus-lazarus.ch www.wallfahrten.ch

"Die Zeit verrinnt, oh Mensch sei weise. Du tust NUR einmal diese Reise."
Eure Tage und Stunden auf dieser Erde sind gemessen an der Ewigkeit ein Wimpernschlag.

Dieses Forum ist mit folgenden Webseiten verlinkt
Zeugen der Wahrheit - www.assisi.ch - www.adorare.ch - Jungfrau.d.Eucharistie
www.wallfahrten.ch - www.gebete.ch - www.segenskreis.at - barbara-weigand.de
www.gottliebtuns.com- www.das-haus-lazarus.ch - www.pater-pio.de

www3.k-tv.org
www.k-tv.org
www.k-tv.at

K-TV der katholische Fernsehsender

Wahrheit bedeutet Kampf -
Irrtum ist kostenlos
.
Fürchtet nicht den Pfad der Wahrheit,
fürchtet den Mangel an Menschen die diesen gehn!


Nur registrierte Benutzer können Themen und Beiträge im Forum schreiben.

Wenn Sie sich anmelden
Neuanmeldungen müssen erst vom Admin bestätigt werden
Nach dem Anmelden wird Ihnen das Passwort per Email gesendet.
Dann können sie sich unter Member Login oben einloggen.
Nach dem Einloggen können Sie Ihre persönlichen Angaben unter Profil ändern oder weitere hinzufügen.
Ebenso können Sie unter Profil Ihre Signatur eingeben (dann erscheint unter jedem Ihrer Beiträge z.B. ein Spruch)
Unter Profil/Profil können Sie ein Bild hochladen, das dann links im Beitrag unter Ihrem Nicknamen erscheint.


Vorteile beim anmelden
Sie können Ihren Beitrag nachträglich verändern oder löschen.
Sie haben die Möglichkeit unter einer Rubrik ein neues Thema zu verfassen.
Zu diesem Beitrag (Neues Thema) besitzen Sie die Rechte, Ihren Beitrag zu ändern oder das Thema zu löschen.
Löschen Ihrer Themen können nur Mitglieder.
Die Registrierung ist kostenlos
Ungelesene Beiträge seit Ihrem letzten Besuch.
Ungelesene Antworten zu Ihren Beiträgen.
Sie können das Design verändern. (Versch. Vorlagen)
Wir geben Ihre E-Mail-Adresse nicht weiter
Wir verschicken keinen Spam
Ihre E-Mail-Adresse wird je nach Einstellung im Profil anderen Mitgliedern nicht angezeigt.
Wir sammeln keine persönlichen Daten wie Anschrift oder Telefonnummer

Sinn und Zweck dieses Forums
Dieses Forum dazu gedacht, Fragen und Antworten über die katholische Kirche jedem zugänglich zu machen. Jeder der Fragen hat, kann diese in diesem Forum eintragen. Besonders Priester sind in diesem Forum dazu eingeladen, auf verschiedene Fragen über den Glauben sich an den Beiträgen zu beteiligen. "Hier haben die Besucher dieser Seite die Möglichkeit mit anderen Besuchern über den Glauben zu diskutieren." Der Betreiber übernimmt jedoch in diesem Forum keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.

Unseriöse Themen und Beiträge werden gelöscht. Wenn Sie solche finden, melden Sie dies bitte dem Administrator per Mitteilung oder schreiben Sie unter:
Mail
info@kath-zdw.ch

Machen Sie das Forum Zeugen der Wahrheit unter Ihren Freunden bekannt: kath-zdw.ch/forum oder forum.kath-zdw.ch

Auf die Veröffentlichung und den Wahrheitsgehalt der Forumsbeiträge habe ich als Admin keinerlei Einfluss. Da ich nebst Forum/Webseite/E-Mail noch der Erwerbstätigkeit nachgehen muss, ist es mir nicht möglich alle Inhalte zu prüfen. Ein jeder Leser sollte wissen, dass jeder Beitrag, die Meinung des Eintragenden widerspiegelt. Im Forum sind die einzelnen Beiträge dementsprechend zu bewerten.
Distanzierungsklausel: Der Webmaster dieses Forums erklärt ausdrücklich, dass er keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten hat, die über die Links des Forums zu erreichen sind. Deshalb distanziert er sich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten und macht sich diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Forumspräsenz angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die Links führen. Feb. 2006

Linkempfehlung - Webseiten für Kinder: www.freunde-von-net.net www.life-teen.de

top

Seiten-Aufrufe in ZDW

Stats