Navigation aller Schattenmachtseiten

www.kath-zdw.ch

Die Li Blutlinie

 

 

   
   




 

Homepage Besucherzähler
  

Die Li-Familie

 

Schriftlich über die Li Familie und chinesische geheime Gesellschaften,  kann ich ihnen mitteilen, was ich erfahren habe, aber es gibt zweifellos vieles, was ich nicht erfahren habe.

Der Li Familienname wird  in einigen Bereichen wie Hokkien, Teochew, Singapur und von einigen chinesischen Amerikanern „Lee“ buchstabiert.

 

VERSTEHEN, WIE SICH CHINESISCH NAMEN ZUSAMMENSETZEN

Ein Name ist von einem Familiennamen (Nachnamen) ausgehend, der wird chinesisch zuerst geschrieben, dann erst kommt der persönliche Name. Familiennamen stammen normalerweise von je einem Charakter, obwohl es Ausnahmen wie Ouyong und Situ gibt. In den englischsprechenden Ländern wie den USA, dem Vereinigten Königreich & Australien sind Chan, Lin, Li, Wong, Huang, Mei, Yang, Kinn und Fong die meisten vorzufindenden Nachnamen, während  auf dem Festland China die 5 obersten Familien Chen, Li, Zhang, He  und Huang sind.

 

FAMILIENNAMEN SIND BEDEUTUNGSVOLLER FÜR DIE CHINESEN,  ALS FÜR DIE AMERIKANER

Der chinesische Nachname Li ist ein sehr beliebter Name in China, eventuell nicht so verbreitet wie Smith in den USA, aber sicher wird er ebenso oft gebraucht, wie der Name Brown in Amerika. In China hat man viel mehr Loyalität jemand anderem gegenüber, der denselben Nachnamen hat. Zum Beispiel würden zwei Chinesen mit dem Li Namen sich als Verwandte betrachten, selbst wenn sie total Fremde sind.

Der Li Nachname hat eine lange Geschichte, die zu einer bestimmten Person zurückgeht: zu Kaiser Zhuanzu, der der  erste Li war und vor 2000 B.C. lebte. Dies entspricht dem Xing Zuan, dem chinesischen Wörterbuch von Nachnamen.

Die Li Familie hat eine lange Geschichte in China mit vielen Geschichten. Während der Tang-Dynastie wurde über 15 verschiedenen Nachnamen die Ehre verliehen, den Li Nachnamen zu tragen.Li Yuan war der Gründer der Teng-Dynastie,  die von 618 bis 906 A.D. dauerte.

                                                           

Sein Sohn, der nach ihm herrschte, war Li Shi min. In ihrer Dynastie wurden Druck und Papiergeld in China eingeführt. 

 

SIND DIE WICHTIG, DIE MIT LI IN BEZIEHUNGEN STANDEN?

In jüngster Geschichte fielen drei Li als Giganten auf:

1)Der Milliardär und Herrscher über Hong Kong Li Ka Shing.

2)Li Peng der Herrscher über Rot-China.

3)Lee Kuan Yew Präsident (&Diktator) von Singapur

Ich weiß nicht, welche der Li’s eng verwandt sind und welche nicht. Ich weiß aber dass die Li‘s über Rot-China, Hongkong und Singapur  die Kontrolle und wichtige Positionen auf Taiwan haben. Wenn die Li’s, welche diese verschiedenen Nationen kontrollieren, verwandt sind, dann sehen wir sicher eine der mächtigsten Familien in der Welt vor uns. In Bezug auf Macht wären sie gerade so mächtig wie die Rockefellers. Sie verbinden sich auch mit geheimen okkulten Gesellschaften, was aber geheim in den Gesellschaften ist, dass die Li’s die Hauptrollen in den chinesischen geheimen Gesellschaften spielen. 

 

WELCHE SIND TEIL DER ILLUMINATEN?

Aus einer Quelle habe ich erfahren, dass Li Ka-Shing und die mächtigen Hong Kong Li‘s bestimmt Teile der satanischen Illuminaten sind.  Ob die Li, die Rot-China  führen, Teil der Illuminaten sind, weiß ich nicht, es gibt jedoch Anhaltspunkte, die wie ein Wunder erscheinen.  Zum Beispiel, warum haben die Rockefellers und die Rothschilds solch eine vertrauliche Beziehung zu diesen roten chinesischen Li‘s? Warum macht  der Premier (oder Premierminister) der Volksrepublik China Li Peng Besuch bei den Rockefellers und anderen Kapitalisten, wenn er nach New York City kommt, obwohl er solch ein linientreuer Kommunist ist? Bezeichnen die Kommunisten die Kapitalisten nicht als ihr größter Feind? Und dann, wenn wir beobachten, dass Männer, die bei Illuminaten wie den Skulls &Bones Mitglied sind, wie George Bush, die Chinesen hofieren, wir uns fragen müssen, was da eigentlich läuft. In der Tat weiß ich, dass Rot-China bereits mit ihnen zusammenarbeitet und Teile der neuen Weltordnung besitzt. Die einzige Art, wie China schon im Geheimen Teil der neuen Weltordnung sein kann, ist, dass führende Politiker, die Li-Familie, für die neue Weltordnung sind. Dies verstärkt nachhaltig die Annahme, dass China auch ein Teil der Illuminaten ist.

Dann gibt es Singapur. Singapur ist verschlossener Vorrat und ein Fass in der neuen Weltordnung. Es ging vor allen anderen in eine bargeldlose Gesellschaft über. Eine der Li Familie, die seinen Namen  „Lee“ buchstabiert, Lee Kuan Yew, ein Cambridge gebildeter Rechtsanwalt, war für Jahrzehnte Diktator von Singapur.

Er hat Verbindungen zur britischen Elite. Als Beispiel für seine Diktatur: Lee mochte kein langes Haar bei Männern, und so wurde Männern, die nach Singapur mit langem Haar kamen, ihre Reisepässe abgenommen und auch ein Haarschnitt verpasst, oder sie gingen ins Gefängnis.

Im Jahr 1959 als England Singapur seine Unabhängigkeit gab kontrollierte die Li Familie (in diesem Fall Lee) die Leute der Partei, die das Land beherrschte. Im Jahr 1976 monopolisierte die Partei die Politik des Volkes so, dass sie alle 69 Sitze im Parlament gewannen. Lee Kuan Yew wurde in die allmächtige Position des Präsidenten im Jahr 1965 gehoben, wo er bis 1991 blieb. Singapurs führende Politiker machten Singapur während des kalten Kriegs sehr antikommunistisch und als Nixon mit seinen Reisen begann, um China zu werben, begann Singapur, guten Willen zur politischen Mission China’s  zu zeigen.

Im Jahr 1975  ging Lees Außenminister S. Rajaratnam nach China und traf sich mit Chou -N-lai. Chou-N-lai war der Mentor und Freund von Li Peng.

                                                          

Li Peng‘s frühes Leben.

Eigentlich wurde, von Li Pengs Vater bestimmt, der ein führender Kommunist war und von den Nationalisten im Jahr 1931 erschossen wurde, dass er in seine Fußstapfen treten sollte. Doch nach dem Tod übernahm ihn Chou En lai und zog ihn  mehr oder weniger auf. Chou En lai steckte Li Peng in Moskaus Schulsystem, wo sie, als die Russen schließlich seine Brillianz realisierten, Li Peng behalten und ihn für ihre eigenen Zwecke trainieren wollten. Li musste fliehen, um nach China zurück zu kommen. Aus welchen Gründen auch immer Li Peng war ein Befürworter der sowjetischen Wirtschaftswissenschaft. Bevor er in seine prominente Position gestellt wurde, die er hält.Heute verwaltete Li Peng für viele Jahre Chinas Konjunktur.

Lee traf Mao

1976 traf sich Lee Kuan Yew mit Mao Tse-Tung (dem Führer von Rot-China).

                              

   Mao Tse Tung                             Li Tac hao                           Li Yinqiao mit Mao tsetung

Mao Tse Tung selbst war eng an die Li Familie gebunden. Li Tac hao war der Leiter der kommunistischen Partei in Nordchina während des Streits mit den Nationalisten. Maos Leibwächter war ein Li Familien Mitglied: Li Yinqiao. Maos Mentor war Li Tac hao, der Verbindungen zur „Red Spears Secret Society“ hatte. Andere frühe hochrangige Kommunisten wie Chu Teh, Ho Lung und Liu Chib-tan waren ebenfalls Mitglieder in dieser geheimen Gesellschaft und Li Ch ' l-han ein früher kommunistischer führender Politiker war ein Mitglied der „Green Gang Secret Society“. Wir entdecken später mehr über die Li Familie und seine Beziehung zu chinesischen geheimen Gesellschaften. Es kann gut Li Tac haos Führung gewesen sein, die Mao Tse tung dazu brachte, über den ersten systematischen Versuch eines chinesischen Marxisten, zu schreiben und die Klassenbasis von geheimen Gesellschaften zu charakterisieren und ihre Wichtigkeit für die Revolution herauszustellen. Mao arbeitete mit K.o.Ino Hui, einer geheimen Gesellschaft zusammen, die seine Revolution vernachlässigte, aber sonderbarerweise der offiziellen Sammlung von Maos Arbeiten half, um Maos Appell an sie für Hilfe einzuschließen. (Diese Vernachlässigung ist bekannt auf pg. 4 von beliebtenBewegungen &geheimenGesellschaften in China. 1840-1950) Mao Tse Tung ist auch ein Produkt der Christlichen Kirche. Mao hatte, als ein Junge, von Christus gehört und eine missionarische Schule besuchen wollen, aber, als er hin ging, warfen sie ihn unhöflich hinaus, weil er Chinese war. Mao vergaß nie die schlechte Behandlung, die er durch die Hände von Christen erhielt. Das erklärt seinen Hass auf die Christenheit.

 

EIN NÄHERER BLICK AUF DIE LI ILLUMINATI FAMILIE IN HONG KONG

Die Rothschild und die Rockefeller Familien haben eine sehr hohe Achtung vor der chinesischen und japanischen Bevölkerung in Bezug auf einige andere Leute in der Welt. Das ist auch ein Grund, warum China und Japan die Chance gegeben werden, wichtige Spieler in der neuen Weltordnung zu sein. Die mächtige Li Familie in Hongkong ist Teil der Illuminaten, diese Familie behauptet, dass ein guter öffentlicher Ruf anzieht. Sie sind Menschenfreunde.

                                    

Milliardär Li Ka shing spendete Geld, um eine Universität in Shantou in Südchina zu schaffen. Von den Kosten der Universität & seines Lehrkrankenhauses wurde von 85 Millionen US-Dollar in Fortune Magazine 7/13/92, p. 107 berichtet. Nach Fortune Magazine 7/13/92, p. 106 ist Li Ka shing 4 Milliarden US. Dollar wert. Ein anderer Artikel notiert, dass er $ 13,4 Milliarden von Immobilienverkäufen im Jahr 1991 allein machte. Li Ka shing hat 30 Jahre in demselben Haus auf einem Hügel in Hongkong gelebt. Li Ka shing hatte keine formelle Schulung. Er ist selbsterlernt. Seine Söhne sind gebildet durch Stanford. Viktor wurde ein Ingenieur und sein anderer Sohn Richard studierte Informatik im Hauptfach und leitet das Star-TV in Hongkong. Andere reiche Freunde von Li Ka shing treffen sich mit ihm regelmäßig, um Poker zu spielen. Li Ka shing ist Vorsitzender oder Regierungschef seiner vier Großunternehmen in Hongkong. Er stellt sowohl chinesische als auch aus dem Westen leitende Angestellte für das Management ein. Simon Murray, ein Dalton, der in der Fremdenlegion diente, ist einer von Lis vertrauten Managern. Murray hatte für Jardine Matheson gearbeitet, in einem Geschäft das dem Komitee der 300 gehört. Li hat globale Bündnisse mit britischen Gesellschaften geschaffen und hat Teile von Pearson, einer britischen Holding, die wiederum  Interesse an Lazard der Bank in N.Y. und London für Waffen und Teile hat. Wie man sehen kann, macht Li Ka shing das Geschäft mit den großen Jungen von internationalem Bankwesen.

Li hat auch Joint Ventures mit MTV, AT&T, Motorola und Time-Warner. Li‘s Star-TV mit 5 Kanälen fließt zu Zuschauern von ganz Israel nach Indonesien. Die Programmierung kommt von den BBC News und MTV und irgendeinem geringfügigen Partner. Li gibt den Asiaten Madonna und den Rest von Hollywood. Li investierte auch in Vancouver, B.C. er kaufte den EXPO 86 Standort, der 1/6 des Vancouver-Zentrums ist. 27% der 560 000 Einwohner Vancouvers sind von chinesischer Herkunft. Vancouver ist eine Triaden-Hochburg. Es ist, erörtert Li Ka shing, von der Elite erlaubt worden, in Kanada Husky-Öl zu kaufen. Er hätte dies nicht ohne die Toleranz der Elite tun können. Das Öl- und Gas-Journal am 18. Nov ' 91, p. 36 Staaten, die Li haben jetzt 86% des Husky-Öls.

 

DER REST DES LI HONG KONG CLANS

Die Groß-Bank von Ostasien (BEA) wird von Li Kwok-po geführt. BEA ist in Partnerschaften mit Illuminaten verbundenen Gesellschaften wie G. Warburg gegangen. (Auch als David Li bekannt) Li Kwok-po dient auch in der Hongkong Legislative als das Ratsmitglied, das die Bankengemeinschaft vertritt. Er ist auch ein stellvertretender Vorsitzender vom Komitee, das die zukünftige chinesische Verwaltungsregion aufzieht, die Hongkong bald wird. Er wurde für diese Position vom roten China gewählt, hauptsächlich wegen seines familiären Hintergrundes. Die erweiterte Li-Familie ist mit den meisten seiner Mitglieder, die britische Reisepässe besitzen, eine von den reichen und einflussreichen alten Familien in dem Gebiet. (Fernöstliches Wirtschaftsmagazin, Juni 1989, p. 47)

Li hat die Hongkong Leute dazu gedrängt, der kommunistischen chinesischen Regierung zu vertrauen. David Li besitzt einen vollen britischen Reisepass und kann hingehen wohin er will. Die meisten Leute in Hongkong haben nur einen Hongkong Reisepass, der ihnen britische Staatsbürgerschaft gibt, aber sie nicht zu Reisen berechtigt. David Li‘s Onkel ist Simon Li, der in Hong Kong gewählt wurde für das BLDC. Sein anderer Onkel Ronald Li war der frühere Vorsitzende der Hongkong Börse und ein Mitglied von dem beratenden Komitee des Grundgesetzes. Ronald Li und sein Sohn wurden dabei erwischt, ihre Börsenpositionen in korrupten Geldherstellungsverstößen zu verwenden und sollten vor Gericht gebracht werden. Ich weiß nicht, wie es herauskam.

           

                Simon Li                                                   Ronald Li                         Li Fook kow

Ein anderer Onkel Li Fook kow wurde im Sept 1988 gewählt, für die finanzielle Gemeinschaft im Staat Hong Kong. Als der Skandal das BCCI der Elite bekannt wurde, schirmte die Hongkong Zweigbank von Kredit und Commerce Hongkong (BCCHK) die Untersuchung  ab. BCCHKs Generaldirektor, Tariq Jamil, der aufgerufen wurde, um Fragen zu beantworten, verließ das Land. Hongkongs Verwaltungen machten keinen Versuch, ihn aufzuhalten. David Li wurde beteiligt und schlug vor, den Tauschfonds zu verwenden, um seinem BEA zu helfen, BCCHK zu erwerben. Eine andere Schlüsselposition im BCCHK war Louis Saubolle, der zuvor der Hauptkontakt der Bank von Amerika mit Rot-China war. Louis Saubolle ist zum Festland-China regelmäßig seit den 1940ern gereist. Es wird geraunt, dass er zweifelhafte Geschäfte gemacht hat, während er Vorsitzender von BCCHK war. Er verließ das Land für unbekannte Bestimmungen.

Ein Li leitet Amerikan Express international in dem Gebiet.

Li Pei Wu war einer der 5 bestbezahlten Chefs der Banken 1990.

Manche der Li Familie in Hongkong haben die Rangabzeichen der Christenheit angenommen, hinter der sie ihre anderen ruchlosen Aktivitäten versteckten.

Richard Li ist ein Medienmogulin Asien geworden.

Viktor Li übernahm das Ost-West-Center auf Hawaii.

 

ROTES CHINA

'Die wirklichen Entscheidungen in Chinas politischem System finden innerhalb des Politbüros und besonders unter den sieben Mitgliedern seiner ständigen Kommission in Beratung mit Parteiältesten im Ruhestand statt.' Dieser Innenkreis von sieben Männern schließt zwei Mitglieder der Li Familie ein: Li Peng, der der Leiter dieses Innenkreises ist und Li Rui huan, der Leiter der Propaganda der kommunistischen Partei ist. Li Ruihuan ist ein Mitglied dieses Innenkreises seit 1989. Die anderen Männer von dem Innenkreis sind Jiang Zemin, Qiao Shi, Hu Jin tao, Liu Hua qing und Zhu Rongji.

              

So führend, als Premierminister von China ist Li Peng  mit sehr vielen führenden Politikern der Welt und vielen Männern der Illuminaten zusammengetroffen. Hier ist eine Stichprobenerhebung von Li Pengs Besprechungen:

28. April 1990 -sowjetische führende Politiker

1991 um den Juli herum, US-Porzellangeschäftsratsbeamte welche Illuminaten Mitglieder einschließt.

Aug.15.1991 - japanischer Premierminister Toshiki Kaifu

Sept 3.1991  - Großbritanniens Premierminister John Major

Nov.16.1991 - Staatssekretär James A. Baker

Dez.12. – 14. 1991 - Premierminister von Indien P.V. Narasiaha Rao

Feb. 1. 1992  - Präsident George Bush

Feb. 3. 1992 -Treffen mit Top US-Kapitalisten (Illuminaten Mitglieder)

10. Feb. 1992 –Yeltsin, in Russland konferieren die führenden Politiker der Welt mit einander?

Li Peng scheint nicht nur das wichtigste Li Familienmitglied zu sein, sondern auch der Präsident oder Premier von China.

Li Xlannian war mit dem Machtkampf nach Maos Tod verbunden und war Präsident von China. Für einige Jahre wurde Li Xiannian als einer der vier obersten führenden Politiker von Rot-China betrachtet. Über viele Jahre reiste Li Xiannian oft an Plätze wie Afrika, wo er wichtige Besprechungen mit anderen führenden Politikern abhielt.

 

Li Desheng war ein Mitglied des Politbüros, Zentralkomitees von der kommunistischen Partei und diente in einer militärischen Schlüsselposition.

Li Qiang war ein Mitglied des Zentralkomitees von der kommunistischen Partei und wurde zum Minister des Außenhandels im Jahr 1978 ernannt.

 

 

KONTAKT/KOOPERATION ZWISCHEN DEN ILLUMINATEN& DEN LI

General, Li Mi flüchtete zum goldenen Dreieck und wurde von den CIA Agenten versorgt. Es war Li Mi, der die Mohnfelder gegründet hat, um Drogen zu produzieren, die von den anderen obersten Illuminaten Familien vermarktet wurden.
Es war nicht zufällig, dass Li mit der Opiumproduktion begann. Die ganze Affäre war ein sorgfältig berechnetes Ereignis durch die Illuminaten, die für Jahrhunderte fließende Millionen aus Drogen gemacht haben. 1960 übernahm ein anderer, nach Li Mi‘s Tod, sein Name war Li Wen huan.

                           

         Li Mi                                     Li Wen huan                                Thomas S. Gates

Die Elite machte Platz für die Li’s um die Li Commercial Bank für Geschäfte auf Long Island, N.Y. zu öffnen.

Nachdem Bush Botschafter in China war, wählte Carter 6° (Pilger Soc. member) Thomas S. Gates, um die USA in China zu repräsentieren, David Rockefeller gab sein O.K. für die Auswahl von Gates und Gates wurde beauftragt die Überweisungen direkt von J.P. Morgan nach Peking zu veranlassen. Die Banken der Illuminaten haben über die Jahre nacheinander, die Darlehen für Rot-China bereitgestellt.

 

 

DIE LI FAMILIE UND DIE CHINESISCHEN GEHEIMEN GESELLSCHAFTEN

    

Bei meiner Untersuchung der Triaden entdeckte ich, dass die Li Familie eine der Hauptfamilien ist, die sie kontrolliert.

 Die Triaden sind eine geheime chinesische Gesellschaft, die etwas von einer Kreuzung zwischen den Freimaurern und der Mafia - etwas in der Linie der P2 Freimaurerei ist, allerdings sehr viel größer. Die Triaden sind nicht gut bekannt in diesem Land, aber sie sind noch viel, viel mächtiger als die Mafia.

 Es ist bekannt, dass die Mafia zur Arbeit mit den Triaden im Jahr 1970 eingeladen wurde, aber zu der Zeit mochte die Mafia die Triaden nicht sie waren ihr zu arrogant. Jedoch hatten die Triaden nach meiner Meinung kein arrogantes Denken, sie waren wirklich mächtig. Die Kontrolle von Li‘s Hongkong und der Triaden von Hongkong. Gibt es eine Verbindung zwischen der Li Familie und den Triaden? Ja dort ist eine große Verbindung, aber sie ist sehr geheim.

 

 

FÜHRENDE TRIADENPOLITIKER DER FAMILIE

Li Chi tang – Übersee Führer

Li Hslen - chih

Li Hsiuch'eng     - Hunan

Li hing - Honan

Li K 'ai-ch' N - Triade, Shanghai

Li lab ting - Kwangsi Provinz auf

Li ping ch'ing - Triade, Shanghai

Li Shih chin

Li Wen mao       - nördlich von Peking,

Fat shan

Li Yuan Fa       - Hunan

Li Cholfettes    - Hongkong

Li Jarfar Mah   - Großbritannien

 

DIE LI FAMILIE UND GENETIK

Die Li Familie hat auch einige der größten Wissenschaftler im Feld genetischer Forschung geliefert. Genetische Forschung ist ein eifriges Interesse der satanischen Hierarchie gewesen.

 

ZUSAMMENFASSUNG

Die Fakten, die ich davon habe, was mit der Li Familie los ist, sind einfach genug, um uns das Grundbild zu liefern. Die Li Familie in Hongkong ist Teil der satanischen Hierarchie und arbeitet Hand in Hand mit britischer und amerikanischer Elite. Sie helfen auch, die Triaden zu führen. Ungeachtet dessen ob die Li in Hongkong mit den Li aus Rot-China verwandt sind, ist klar, dass ein Li Rot-China und auch Singapur geführt hat. Diese beiden Länder arbeiten Hand in Hand mit der satanischen Hierarchie, so dass es ihre führenden Politiker verdächtig macht, auch Teil der Hierarchie zu sein. Wenn diese Li sich als Blutverwandte betrachten -welches sie könnten-wissen wir, dass entsprechend chinesischer Sitte, sie dieses in hohem Maß sowieso tun würden, dann macht das die Li Familie zu einer unglaublich mächtigen Familie von weltweiter Bedeutung.

 

 

CHINESISCHE GEHEIME GESELLSCHAFTEN

Dieser Artikel handelt in erster Linie von den Triaden, die so viele andere Namen haben, um sie alle wiederzugeben könnte man Seite um Seite füllen. Einer der Namen, die die Triaden gehabt haben, ist die Himmels- und Erdgesellschaft.

  

Die Freimaurer sind an den Triaden sehr interessiert gewesen, und mehrere Freimaurer haben es in Tiefenstudien und Büchern getan.

Die Geschichte von China ist eine Geschichte von autoritären Dynastien und den geheimen Gesellschaften, die gegen sie waren. Überall in der chinesischen Geschichte hat es grundsätzlich nur eine Zuflucht beim Widerstand gegen das Regime gegeben, die durchwegs geheime Gesellschaften waren. Geheime Gesellschaften sind ein Weg für die Stärksten gewesen, dagegen zu kämpfen, was sie jemals als die Ursache für ihr Elend wahrnahmen. Es hat nie Mangel an Rekruten für chinesische geheime Gesellschaften gegeben, und es hat nie Mangel an Gründen gegeben, sie zu pflegen. Die schwachen Massen zu sammeln, in geheime Gesellschaften einzutreten, um gegen bestehendes Unrecht sich zu wehren, war gang und gäbe. Es scheint kein Ende des Angebots von Männern zu geben, die bereit sind, auch geheime Gesellschaften zu führen. In der Tat weiß ich über 250 chinesische geheime Gesellschaften, von denen manche nicht mehr existieren.

Was sind die Gründe, warum die Triaden mit der Mafia, der CIA und den Illuminaten arbeiten können? Zum Beispiel habe ich eine Kopie der New Age Zeitschrift, Sept 1964, p. 38 welche vom Hohen Rat der 33° herausgebracht wird, in der die chinesische Gesellschaft Woot su mit der Freimaurerei verglichen wird:

'Bruder Morris B. de Pass, 33 °, Master von Kadosh, des Peking schottischen Ritus-Körper, in seinem Jahresbericht, schließt er die folgende interessante Geschichte hinsichtlich der Wootsu-Gesellschaft ein.

'Im letzten Jahr hatte ich das Vergnügen, eine 'alte China Hand, ' zu treffen, selbst ein schottischer Riten-Freimaurer, der von meinem China Hintergrund hörte, mich fragte, ob ich irgendeine Kenntnis von einer alten chinesischen Organisation, ähnlich dem Freimaurertum hätte. Ich fühlte mich sicher, dass er die 'Woot su Gesellschaft' im Sinn hatte, woo 5 bedeute und Tsu 'Vorfahren' bedeute oder, ' die Gesellschaft der fünf Vorfahren, "... ein Fremder der in China lebte...war von der Ansicht, dass die Gesellschaft der fünf Vorfahren der Zweig aus dem Osten dieser Bewegung war, die sich im Westen in Freimaurerei entwickelte... Die Grundsätze von der Woot su Buddha Anerkennung, den sie als die Inkarnation von einer obersten Gottheit in Unsterblichkeit akzeptieren, sie unterrichten 'Treue zum Tod' und sie üben Verschwiegenheit. Die Gesellschaft unterscheidet sich vom Freimaurertum darin: es gibt kein Anteil vom Volumen des heiligen Gesetzes als einen unentbehrlichen Teil seiner Möbel hin zu geben; ..., und es ist sowohl Männern als auch Frauen zugänglich. Vielleicht verkörpert niemand die Verbindungen und die Überlappung besser zwischen östlichen und westokkulten geheimen Gesellschaften als das Leben des Sun Yat Sen.

Sun Yat-Sen führte China dazu, die Monarchie zu Fall zu bringen und eine Republik zu schaffen. Sun Yat-Sen war ein führender Politiker in mehreren Triadengruppen, wie die Hongkong basierte Chung Wo Tong-Gesellschaft und das Kwok auf der Wui Gesellschaft in Honolulu und Chicago. Bald bildete er nach dem Ankommen auf Hawaii das Tai Luk Shan, eine neue Triadengruppe. Sun Yat-Sen spielte die Schlüsselrolle auch beim Gründen von 268 anderen Zweigen der Triaden. In Japan gründete er das T'ung Meng Hui.

Am 20. April 1912 hielt Dr-Sun-Yat-sen. eine Sitzung mit Mitgliedern des Fujian Tung Meng Hui, bei der er besondere Sorge für Nachkommen der Huang Hua Bande-Märtyrern zeigte. Das ist ein Bild der Sitzung.

In Singapur und Malaysia setzte er auch Triadenlogen ein. Er war ein hochrangiger Freimaurer, und er besuchte eine anglikanische Schule in Hongkong. Sun Yat-Sen und der Millionär Chang Ching Chang, der ein internationaler Kunsthändler war, kooperierten. Sun Yat-Sen reiste in die USA und nach Europa um Gewinnunterstützung für seine Revolution. Mehrere andere große nicht-kommunistische chinesische führende Politiker sind auch Mitglieder in den beiden Triaden und der Freimaurerei.

 

 

TRIADENRITUALE

Die Triaden-Rituale waren zu kunstvolle Angelegenheiten, um fortgeführt zu werden, wurden sie über die Jahre auch rationalisiert. Die rituelle Aufnahme bezieht sich auf 3 religiöse Quellen: Taoismus (Zauberei), Buddhismus und was kann wird Konfuzianismus genannt. Taoismus hob die Wichtigkeit der Blutherkunft von Zauberei und Alchemie hervor. Die traditionelle Aufnahme dauert ungefähr 8 Stunden einschließlich des rituellen Tanzes, geheimen Handschütteln, einem Blutopfer und das Stechen des Fingers der neuen Eingeweihten.

 

Die Triaden haben eine äußerst lange Geschichte und viel Erbe. Um zu versuchen, zusammenzufassen, was sie sind, muss man sich das ansehen, was sie in einem besonderen Moment tun. Einerseits haben sie eine geheime Bruderschaft wie die Freimaurer, andererseits haben  sie mehr von der Erscheinung einer revolutionären Armee und zu wieder anderen Zeiten sehen sie wie die Mafia aus. Sie sind all diese Dinge zugleich.

So dass sie eine viel komplexere Gruppe als einige der anderen geheimen Gesellschaften sind, die unter irgendein gemeinsames Etikett passen könnten. Manchmal werden ihre Dienste, als Killer, an andere vermietet. Ihr Erbe und ihre Geschichte machen sie fast zu einer Unterkultur und eine Unterkultur, in die es für Strafverfolgungsbehörden schwierig ist einzudringen. Ihre Blut-Eide und Traditionen binden sie zusammen.

 

 

URSPRÜNGE

Die „Weißer-Lotus-Gesellschaft“ verschmolz in Jahrhunderten zur „Hung-Gesellschaft“, in die Triade, die auch als die „Three united Society“ bekannt war. Einige Leute fuhren fort, es die Hung Gesellschaft zu nennen. Die Hung Gesellschaft hat viele lokale Namen gehabt, und versteckte sich wie Freimaurerei hinter Handelsgilden.

 

 

INFILTRIERTE DIE BOXER

Die Triaden infiltrierten die Boxer und verbanden sich sogar mit ihnen, aber die Boxer verloren gegen die ausländischen Kräfte.

 

GRÜNDEN SIE ZWEIGE IN DEN VEREINIGTEN STAATEN

Während des Kalifornien Goldrausches begannen viele Chinesen, nach Amerika auszuwandern. Triaden-Logen gingen auf in den Chinesischen Wäschern von San Francisco. Bis 1854 hatte die Triade, die sich 'fünf Gesellschaften' nannte, 35.000 Mitglieder in Kalifornien. In den USA wurden die Triadenlogen bekannt als  Tongs, welche Hagel bedeuteten, oder Treffplatz. Wo immer die Chinesen lebten, stellten sie still Triadenlogen auf, so dass es bald viele Logen gab, in Laramie, Cheyenne, Kansas City, Seattle, Vancouver, Kalifornien, New York, Boston, und dem Klondike. Diese überseeischen Triaden kamen unter die Zuständigkeit der Hung Mun Gesellschaft in Kanton. Diese Triadengruppe war aktiv unter der Chi Kung Tang Gruppe. Eingewanderte Gruppen begannen auch in Australien und Malaysia.

 

 

TRIADEN & HONG KONG

Als der Brite begann, Hongkong zu beherrschen, hatte das Gebiet Hongkong schon den Ruf, dass es ein Hafen für Seeräuber ist. Die Triaden führten Logen ein und begannen im Geheimen zu herrschen. Im Jahr 1845 machten die Briten, die Mitgliedschaft in den Triaden illegal und in späteren Jahren, deportierten sie die gefundenen Triaden-Mitglieder zurück in das kommunistische China. Die Triaden kontrollierten jedoch viele Dinge, und der Brite war nie in der Lage, dieses Gesetz durchzusetzen, außer wenigen vereinzelten Verhaftungen. Zum Beispiel hatten sich in den 1970ern 35% der Polizei in Hongkong an die Triaden angegliedert. In der Tat, dem Brite Ernest Toffee, Police Superintendent des Thad Bureau von der Kolonie Hong Kong wurden Bestechungen für 18 zählende Jahre von über $ HK 700,000 bezahlt zu $ HK 12 pro Jahr, was im Jahr 1955 beginnt. Die Hongkong Polizeiberichte belegen sehr häufige Razzien gegen die Triaden, aber man muss sich eins fragen, wie viel davon Zwischenkonkurrenz zwischen den Triaden-Gruppen ist, wie viel nur Show ist und wie viel wirklich etwas ist, was die Triaden verletzt.

Unter Triaden Kontrolle haben Fabriken in Hongkong Sachen für Sex-Shops weltweit herausgebracht. Die Lebensbedingungen von den Bereichen unter Triaden Kontrolle in Hongkong waren wörtlich Höllen auf der Erde. Die Triaden packten Leute zum Arbeiten, die sanitären Einrichtungen war unbedeutend, der Dreck überwältigend und die Verdorbenheit und Korruption des menschlichen Geistes total. Es gibt keine Frage, was für ein Leben die Triaden den Leuten bringen wollen, totale Degeneration in totaler moralischer Verdorbenheit und Dreck.

Wie die Freimaurer (aber zu einem viel geringerem Grad) hat es einige Triaden gegenseitige Hilfsgesellschaften für ihre eigenen Mitglieder gegeben, aber im Allgemeinen diese sind selten gewesen. Die Triaden haben Erpressungsgeld von fast jedem in Hongkong gefordert. Die Geschichte von ihren Erpressungen und Drohungen usw. ist viele Bücher lang. In kurzer Zeit war die ganze Handelskonjunktur von Hongkong unter ihrer Macht, und die Li Familie arbeitet mit ihnen.

Verschiedene Skandale über die Jahrzehnte haben wiederholt gezeigt, dass die Triaden der Hongkong Regierung die Hongkong Polizeikräfte völlig infiltriert haben. Wo immer ethnische Chinesen eingestellt wurden, infiltrierten die Triaden. Und dann wurden sogar viele der Nicht-Chinesen bestochen. Leute in Hongkong, die beobachtet haben, dass die Triaden illegale Taten in der Öffentlichkeit machten, waren häufig vom Mangel an Polizeireaktionen frustriert.

 

 

DIE TRIADEN & PORZELLAN

Bevor die Kommunisten übernahmen, führten die Triaden China. Zum Beispiel wurde 1917 entdeckt, dass die Triaden zusammen mit dem Vizepräsidenten der Chinesischen Republik öffentliche Gelder stahlen, um Opium zu kaufen, für den Drogenhandel. Die führenden Politiker vom freien China sind führende Triaden Politiker gewesen. Viele von ihnen waren auch Freimaurer.

Nachdem die Kommunisten übernahmen, mussten die Triaden in den Untergrund gehen. Die Kommunisten hörten nie mit den Triaden auf, aber sie machten sie viel geheimer. Sie können sich erinnern, wenn das Tiananmen-Platz Massaker passierte,

http://de.wikipedia.org/wiki/Tian’anmen-Massaker#Der_Mythos_vom_Massaker_auf_dem_Platz

die Zeitungen still berichteten, dass die Triaden die führenden Politiker der demokratischen Bewegung aus Rot-China geschmuggelt hatten. Wie gerade gesagt wurde, haben die Kommunisten die Macht der Triaden nie gebrochen. In der Tat ist die brutale rote chinesische Regierung nicht nur unwirksam gegen die Triaden gewesen, wie die meiste Polizei überall. Die Triaden sind die mächtigste kriminelle brüderliche Gruppe in der Welt, außer den Illuminaten und den Familien, die das Komitee der 300 der Illuminaten bilden. Die Mafia ist mit den Triaden verglichen eine kleine Erdnuss. Die Triaden sind fast unberührbar von jeder Vollstreckungsgruppe. Zum Beispiel haben die Briten in Großbritannien kaum einen ethnischen Chinesen bei ihren Polizeikräften und nicht einen Versuch gestartet, der die Triaden infiltriert.

Die Triaden sind über 100 Jahre in den Vereinigten Staaten aktiv und funktionieren. Sie sind Hauptdrogenhändler in Kooperation mit den Illuminaten Königen. Die meisten Amerikaner wissen nicht einmal, dass sie existieren. Obwohl Amerika ethnische Chinesen hat, sprechen Amerikaner von chinesischer Herkunft nicht die chinesischen Dialekte, die den Geheimagenten bekannt sein müssten, um in die Triaden-Betriebe einzubrechen.

 

VERSCHIEDENE TRIADENGRUPPEN

Es gibt zahlreiche Triadengruppen. Bis 1931 gab es acht Haupttriaden Gruppen und sie hatten Hongkong in geographische Bereiche und ethnische Gruppen geteilt, die verantwortlich waren, um zu kontrollieren. Die acht wichtigsten zu dieser Zeit waren die Wo, die Rung, die Tung, die Chuen, die Shing, die Fuk Yee Hing, die Yee On, und die Luen. Jeder hatte sein eigenes Hauptquartier, seine eigenen Subgesellschaften und seine eigenen öffentlichen Abdeckungen. Das Vorzeigeschild des Fuk Yee Hings war, eine wohlwollende Gesellschaft für Arbeiter, die amtlich eingetragen war. Sie hatte 12 Zweigstellen und eine Mitgliedschaft von 10,000. Yee‘s Abdeckung war, dass Yee einer kommerziellen und industriellen Gilde angehörte. Die Wo bedienten als Todes-Geschenk-Verbände. Irgendein Schild, hinter dem sie sich versteckten, fanden sie.

Die meiste materielle Kunst wurde kopiert und die Namen waren Fronten mit Angliederungen an die Triaden und erscheinen, nicht nur in Hongkong, sondern zu einem gewissen Grad auch in anderen Ländern.

Als Beispiel dafür, wie getrennt die Triaden-Gruppen sind, wurde eine der großen, die Wo Gesellschaft selbst in drei größere Gruppen geteilt: Wo Shing Tong, Wo Yung Yee und Wo hop to, welche über Jahre für die Vorherrschaft der Wo Gesellschaft kämpften. Bis zu den späten 1950ern gab es 41 angegliederte Organisationen zur Wo Gesellschaftstriade. Heute ist das Wo Shing Wo das mächtigste von den Wo Gruppentriaden. Eine der Triaden-Gruppen, die mit den Illuminaten arbeitet, ist die Sun Yee On aka Yee On, eine  kommerzielle und industrielle Gilde. Sun Vee On

war der erste Controller der Kowloon ummauerten City, die Sex-Spielzeuge für den internationalen Markt produzierte. Nebenbei sind Wo Shing Wo und Sun Yee On, zwei der drei größten Triaden der neueren Zeit, die dritte ist die 14K-Gesellschaft. Wahrscheinlich war Chiang Kai shek und sein Mentor Big-eared-Tu dafür verantwortlich, einen Bund aufzustellen, um all die verschiedenen Triaden-Gruppen zu beaufsichtigen, die „Five Continents Overseas Chinese Hung League“ genannt werden.

Dies wurde im Jahr 1945 aufgestellt, als die Chinesen in Asien, Nordamerika, Südamerika, Europa und Afrika arbeiteten. Heute kann es in Hongkong sogar 60 verschiedene Triaden-Gesellschaften geben. Die Größte ist zahlenmäßig die Sun Yee mit 33,000 Mitgliedern. Diese 60 Gesellschaften können in drei verschiedene Stile klassifiziert werden.

 Das erste ist die traditionelle Struktur. Der zweite Typ sind jene, die völlig unstrukturiert sind. Der dritte Typ ist der Gefährlichste, sie sind enge kleinmaschige Zellen der Zentralkomitees, die kriminelle Tätigkeit mit der akuten sachlichen Leistungsfähigkeit planen.

 

 

GROSSE BASEN VON TRIADENOPERATIONEN

Vancouver, B.C., San Francisco, New York, London, Manchester und Amsterdam sind um (Macao und Hongkong nicht zu erwähnen) einige der großen Basen der Triaden-Operation. Geld wird von Erpressung, Wetten, Prostitution, Drogen oder auf irgendeinem anderen Weg gemacht, um einen Gewinn zu machen. Die Triaden haben mit der CIA daran gearbeitet, das Drogennetz zu schaffen. Die Schaffung des goldenen Dreiecks als Quelle für Drogen war eine Gemeinschafts-CIA-Triaden-Operation. Die chinesischen Kommunisten konnten nicht auf die Gelegenheit verzichten, Amerika zu verderben.

Die rote chinesische Regierung hat im Geheimen mit den Triaden daran gearbeitet, Heroin und Opium zu liefern, in dem Wissen, dass diese Drogen für US-militärische Stützpunkte bestimmt waren. US-Garnisonen in Deutschland wurden mit  hochprozentigen Drogen beliefert, die kamen aus Rot-China, die, von den Triaden auch unter Triadenüberwachung an Orten dort gewachsen sind. Einer der kingpins' in diesem Drogenhandel war Lumpy Ho, deren Geschäftsfronten als die holländische Verbindung bekannt wurden. Die korrupten Polizeibeamten, die Triaden-Mitglieder waren, die vor Anti-Korruptions-Antrieben in Hongkong flüchteten, gingen nach Vancouver B.C., wo sie ihre Bemühungen damit verbrachten, diesen Bereich als eine große Triadenbasis für Operationen aufzubauen. Aktuell haben sie sich in Viktoria und Seattle, WA ausgebreitet.

Die Triaden sind bekannt dafür, in London seit den 1890er Jahren funktioniert zu haben, vielleicht sogar davor. Es war nicht erst in der 1960er Rauschgift-Kultur, dass die Triaden begannen, mehr Aufmerksamkeit zu erregen. Im Jahr 1971 führten die Triaden reines Nr. 4 Heroin nach England ein, um den 'braunen Zucker' zu ersetzen, über den die Rolling Stones sangen.  

Im Jahr 1973 gingen die britischen Behörden gegen die Amerikaner und britische Agenten auf die Drogenfahndungsbehörde und erzwangen einige Verzichte. Es ist nicht genau klar, was die Details vom ganzen Durcheinander waren, aber das Ergebnis war, dass es im Grunde genommen 2 Jahre keine schlüssige Drogenfahndungsbehörde in London gab.

Jeder Ort in England wo ethnische Chinesen sind haben die Triaden ausfindig gemacht, um von da aus zu operieren. Dies bedeutet in allen britischen Städten. In Schottland und Irland haben die verschiedenen Triaden-Gruppen miteinander um die Steuerung des Gebietes gekämpft. Kein Wunder, dass die Illuminaten die Triaden mögen. Die Li Familie mit ihren Verbindungen, die die Triaden kontrollieren, haben das perfekte Fahrzeug, um den Drogenhandel zu bedienen. Wenn irgendjemand eine Abneigung gegen den Drogenhandel hat, so richtet sich ihr Hass an eine ethnische Gruppe, anstatt zu merken, wer die wirklichen Könige sind. Die meisten Reiseleiter für die Triaden sind heute Europäer. Und der Handel benutzt jetzt britische Banken mehr als Banken aus Hongkong. Das britische Parlament hatte ein Komitee im Jahr 1985 dafür, sich die Triaden anzusehen. Sie berichteten, dass die Triaden keine Bedrohung für das Vereinigte Königreich darstellten.

Die Mafia hatte versucht die Hauptposition in der Drogenszene zu bekommen,  aber sie war nicht in der Lage, direkt von den wesentlichen Quellen zu kaufen. Die Chiu Chau Triaden waren in Saigon und Vietnam während des Vietnamkriegs aktiv, die Drogen für die amerikanischen Soldaten zu liefern. Die korsischen Konsortien (organisiertes Verbrechen) hatten Verbindungen in Vietnam. Sie führten die Mafia zu den Triaden ein.

Die Korsischen waren als die französische Verbindung im Drogenhandel bekannt worden. Sie hatten die Versorgungen aus der Türkei durch den Libanon und dann nach Marseille, Frankreich geprägt. Jetzt liefern die Triaden asiatische Drogen in die USA über Südamerika aus, und die Triaden kontrollieren den Drogenhandel in New York City jetzt fast völlig. Die führenden Triadenpolitiker taten dies nur nach dem ausgearbeiteten Plan von Vereinbarungen mit den obersten Illuminaten Familien. Wenn diese nicht mit ihnen zusammenarbeiten würden, wären die Triaden aus dem Geschäft heraus.

Eine der brutalen Einheiten von New York, der Triaden-Gruppen genannt Hip sing Tang, sind die „Flugdrachen“. Die On Lee Ong, eine andere N.Y. Triaden-Gruppe hat den „Geist Schatten“ als ihre brutale Einheit.

Wenn man eine Stadt wie Toronto, Kanada nimmt, sind von der  Bevölkerung mindestens 175.000 Chinesisch und Vietnamesisch. Dies ist ein großer Pool von Menschen, um Triaden-Logen zu bauen. Es sind 10 Triaden-Gesellschaften, die in Kanada arbeiten. In Australien ist die Triaden-Gesellschaft Yee Hing Society mit seinem großzügigen Mun Ji Dong als eine "Freimaurerwohltätigkeit" über 80 Jahre aufgelistet worden. Das Mun Ji Dong hat beschlossen, gesetzlich zu operieren.

 

 

ÖFFENTLICHE ZEREMONIEN

Die Triaden feiern öffentlich jedes Jahr die Göttin des Erbarmens und den Gott von der Erde an einem größeren Fest, wo eine Bambusbombe ausgelöst würde. Beim 1982 Tin Hau Festival. zwei Gruppen der 14 K Triade und 500 Mitglieder der Wo Shing Wo Gesellschaft trugen offen Triaden-T-Shirts am Fest. Dies brach öffentlich das Gesetz, das den Triaden verbietet, öffentlich zu werben, aber die Triaden kamen mit Straflosigkeit weg.

 

 

DURCHSETZUNG

Die Traditionswaffen der Triaden sind das Fleischhackbeil und ein messerscharfes Schlachter-Messer, das sie benutzen, um Leute zu schlagen.

 

 

DIE TRIADEN KOMMUNIZIEREN MIT VIELEN ANDEREN GRUPPEN

Außer mit der CIA, der Mafia, die für die Illuminaten arbeiten und mit den Illuminaten Familien selbst, arbeiten die Triaden mit Straßenbanden, Jugendbanden, und jeder anderen organisierten Verbrechensgruppe. Sie haben auch mit allen Arten von geheimen brüderlichen Gruppen einschließlich der Freimaurer gearbeitet. Historisch sprechend haben sie zu zahlreichen Zeiten mit anderen chinesischen geheimen Gesellschaften zusammengearbeitet. Die Triaden arbeiten auch mit der japanischen ordentlichen Verbrechensgruppe Yakusa, und den philippinischen organisierten Verbrechensgruppen. Das Yakusa bewegt auch Drogen in die USA hauptsächlich über Hawaii. Dies findet mit der Yakusa/Triadenkooperation statt. Die Taiwan Triadengesellschaften arbeiten am nächsten mit den Yakusa, besonders den „vier Meeren“ und verbundenen „Bambusgesellschaften“.

 

DIE TRIADEN IN BANKWESEN

Die Triaden haben ihre eigenen Buchhalter, so sind die finanziellen Operationen der Triaden für das Geldwaschen großartig. Gestohlene Kreditkarten und Imitation die wie echt aussehen, sind auch Geldschöpfer für die Triaden. Die Triaden haben auch ihre eigenen Rechtsanwälte, die Mitglieder in ihren Gesellschaften sind. Außer im Herstellen falscher Gucci Taschen, sind die Triaden im Fälschen von Reisepässen sehr geschickt. Einer der Zahlungsmittel, die der Drogenhandel nimmt, ist Gold, weil die Drogenerzeuger in Gold bezahlt werden wollen. Dieses Verschieben in Gold wird von den  Illuminaten beobachtet, weil Gold immer ein wichtiges Erzeugnis für die satanische Hierarchie gewesen ist. Es ist ein Wert der ihnen über die monetäre Bedeutung hinaus geht.

 

IN ZUSAMMENFASSUNG

Die Triaden sind eine okkulte Zunft, die sich zu einer größeren internationalen ordentlichen Verbrechensgesellschaft entwickelt hat. Sie haben viele Vereinbarungen mit verschiedenen Familien von den Illuminaten und arbeiten mit ihnen. Die Li Familie spielt eine große Rolle mit den Triaden, aber was genau, weiß ich noch nicht.

Die Li Familie ist in Salem, OR & anderen Westküstenstädten von der Wong Familie vertreten, die Teil ihrer Blutlinie sind.

 
  www.kath.eu.tfback top