www.apelosurgentes.com.br

Botschaften

Pedro Regis 2006

 

 

   
   





Plastik druck

  

Feb.   März   April   Mai   Juni   Juli   Aug.   Sept.   Okt.   Nov.   Dez. 

2.623- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
01.01.2006 - in Angüera/BA- Sonntag

Liebe Kinder, die Menschheit wird schwere Augenblicke durchleben und schwere Konflikte werden große Verluste verursachen. Der, der sich Christus entgegenstellt, wird mit großer Kraft handeln, und Meine armen Kinder werden den bitteren Kelch des Schmerzes trinken. Große Steine werden auf die Menschen fallen. Der Schmerz wird groß sein. Ich bin eure Schmerzensmutter und weiß, was euch erwartet. Verschränkt nicht die Arme. Gott hat Eile. Sorgt euch um euer geistliches Leben und versucht in allem Meinen Sohn Jesus nachzuahmen. Eure Namen sind schon in Meinem Unbefleckten Herzen eingeschrieben. Bekehrt euch. Die Menschen des Terrors werden mit großer Raserei handeln. Ihr werdet überall Gräuel sehen. In Frankreich, in Malaysia und in Brasilien wird der Schmerz heftig sein. Beugt eure Knie im Gebet. Dies ist das Jahr des Leidens für viele Meiner armen Kinder. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.624- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
03.01.2006- Angüera/BA - Dienstag

Liebe Kinder, gebt euer Bestes der Sendung, die euch anvertraut wurde. Wenn ihr euren Glauben treu lebt, wird euch der Herr großzügig belohnen. Öffnet eure Herzen Meinem Ruf. Bleibt nicht stehen. Das Morgen gehört dem Herrn. Was ihr zu tun habt, tut es heute. Die Menschheit hat sich vom Schöpfer entfernt und geht auf Pfaden der Zerstörung. Kehrt schnell um. Das berühmte Los Angeles wird den Tod seiner Kinder beweinen. China wird straucheln und eine große Strafe wird  kommen. O ihr Menschen, wohin wollt ihr gehen? Sucht den Herrn. Er liebt euch und erwartet euch mit offenen Armen. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

  

2.625- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
07.01.2006 - Angüera/BA - Samstag

Liebe Kinder, Ich bin eure Mutter und liebe euch. Gehört dem Herrn und lasst es zu, dass Seine Gnade euer Leben verwandle. Beugt eure Knie im Gebet, denn nur so könnt ihr den Frieden erlangen. Die Stadt des großen Turmes (Paris) wird erschüttert werden. Die Verseuchung wird zu ihren Inseln kommen. Die Stadt mit dem Namen des großen Propheten und das Haus der vereinten Menschen wird auch beben. Es wird in Brasilien sein. Kehrt schnell um. Das, was Ich sage, muss ernst genommen werden. Verschränkt nicht die Arme. Entfernt euch von der Sünde und sagt euer Ja zum Ruf des Herrn. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.626- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
10.01.2006 - Angüera/BA - Dienstag

Liebe Kinder, fürchtet euch nicht. Gott ist an eurer Seite. Ihr, die ihr Mir zuhört, bleibt fest auf dem Weg, den ich euch gezeigt habe. Dies sind die Zeiten der großen Drangsale. Eine Epidemie wird sich in verschiedenen Nationen ausbreiten und Meine armen Kinder werden ein schweres Kreuz erleben. Beugt eure Knie im Gebet. Ich bin eure Mutter und gehe mit euch. Vorwärts. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.627- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
11.01.2006 - Angüera/BA - Mittwoch

Liebe Kinder, setzt euer Vertrauen in den Herrn. Vertraut vollkommen Seiner Macht und alles wird für euch gut enden. Die Einwohner von Laos werden Augenblicke von großen Schwierigkeiten erleben. Das Heilige Land wird erschüttert werden. Der Schmerz wird für Meine armen Kinder groß sein. Betet. Die Kraft des Gebets wird euch näher zur Gnade des Herrn bringen. Verschränkt nicht die Arme. Große Gräuel nähern sich für die Menschen. Sucht den Herrn. Er erwartet euch mit offenen Armen. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.628- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
14.01.2006 - Angüera/BA - Samstag

Liebe Kinder, Mut. Gott ist an eurer Seite. Was auch immer geschieht, erlaubt nicht, dass die Flamme des Glaubens in euch erlischt. Entfernt euch nicht vom Gebet. Das Kreuz wird für die Gläubigen schwer sein. Die kostbare Nahrung wird gesehen und begehrt werden, aber die Menschen werden sie fürchten. Der Antichrist wird mit großer Raserei handeln, um die Kirche meines Jesus zu zerstören. Sein größter Handstreich wird den größten geistlichen Schaden verursachen, der so groß sein wird, wie ihn die Menschen seit den Zeiten Adams nicht erlebt haben. Ihr Kinder, Ich leide wegen dem, was auf euch zukommt. Ich bin eure Mutter und werde euch nahe sein. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.629- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
15.01.2006 – Povoado caldeirão – Araci/BA. Sonntag

Liebe Kinder, Ich liebe euch Ihr seid wichtig für den Herrn und Er erwartet viel von euch. Flieht die Sünde und kehrt euch Dem zu, der euer einziger und wahrer Erlöser ist. Die Menschheit wird Augenblicke großer Nöte durchleben. Beugt eure Knie im Gebet. Das Vereinigte Königreich wird ein großes Leiden durchleben. Wisset, dass dies die günstige Zeit für euer Ja zu Gott ist. Verschränkt nicht die Arme. Das, was ihr zu tun habt, lasst es nicht für morgen. Ändert euer Leben. Eure Zeit ist kurz. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.630- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
17.01.2006 - Angüera/BA – Dienstag

Liebe Kinder, bleibt fest auf dem Weg, den Ich euch gezeigt habe. Flieht in Mein Unbeflecktes Herz und alles wird für euch gut enden. Die Bewohner vom kleinen Gebirge werden Augenblicke des Schreckens erleben. Schreie werden von allen Seiten zu hören sein. Dies sind die schwersten Zeiten für die Menschheit. Gehört dem Herrn. Die Dinge der Welt sind nicht für euch. Mut. Ich werde meinen Jesus für euch bitten. Vorwärts. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.631- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
21.01.2006 - Angüera/BA - Samstag

Liebe Kinder, vertraut dem Herrn und sucht in Ihm die Kraft für euren Weg. Ich bitte euch, dass ihr euch von der Sünde entfernt und bei allem versucht, Meinen Sohn Jesus nachzuahmen. Die Menschheit ist krank und muss geheilt werden. Bereut, denn die Reue ist der erste Schritt, der auf dem Weg der Bekehrung gemacht werden muss. Hilferufe werden in Almas und in Buenos Aires zu hören sein. Das Kreuz wird schwer sein. Wendet euch dem Herrn zu. Seid treu Seinem Ruf und ihr werdet gerettet sein. Verschränkt nicht die Arme. Vorwärts. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.632- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
22.01.2006 – Povoado de Oiteiro-Lagarto/SE. - Sonntag

Liebe Kinder, Ich liebe euch so, wie ihr seid und möchte euch glücklich sehen. Kehrt euch Dem zu, der das Verborgene sieht und euch mit Namen kennt. Die Menschheit betritt Pfade der Selbstzerstörung und gekommen ist der Augenblick eurer Bekehrung. Beugt eure Knie im Gebet. Betet den Rosenkranz. Céu Azul (Ortschaft) wird in Finsternis sein. Rosário (Ortschaft) wird erschüttert werden. Dies ist die Zeit des Herrn. Hört auf Seine Stimme. Schenkt Seinem Ruf Gehör. Bleibt nicht stehen. Das, was ihr zu tun habt, lasst es nicht für morgen. Eure Zeit ist kurz und jetzt dürft ihr nicht entfernt leben. Bezeugt, dass ihr dem Herrn gehört. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.633- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
24.01.2006 – Juazeiro do Norte/CE. - Dienstag

Liebe Kinder, Mut. Gott geht an eurer Seite. Seid ehrlich in eurem Glauben und erlaubt nicht, dass Satan euch euren Frieden raubt. Intensiviert eure Gebete für die Menschheit. Die Menschen wandeln in einer traurigen geistlichen Blindheit und Ich bin vom Himmel gekommen, um euch zu meinem Sohn Jesus zu führen. Sagt Nein zur Sünde. Lasst mehr euer Leben vom Herrn sprechen als eure Worte. Eine großartige Tatsache wird sich auf dieser Erde ereignen. Die Menschen werden in Erstaunen versetzt sein. Wisset, dass Gott die Seinen nicht verlassen wird. Öffnet eure Herzen und lasst es zu, dass der Herr euch verwandelt. Flieht die Eitelkeiten. Gehört dem Herrn. Die Dinge der Welt sind nicht für euch. Vorwärts ohne Angst. Wer mit dem Herrn ist, wird siegen. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.634- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
28.01.2006 – Angüera/BA - Samstag

Liebe Kinder, wisset, dass ihr in Meinem Unbefleckten Herzens seid und ihr nichts zu fürchten habt. Legt euer Vertrauen in den Herrn und ihr werdet siegreich sein. Betet. Bleibt nicht fern von dem Weg, den Ich euch gezeigt habe. Ich leide wegen dem, was euch erwartet. Der Cashewbaum der Aras  (Papageienart) wird seine Blätter verlieren. Er wird nicht mehr seinen Schatten spenden für die, die sich dort ausruhen. O ihr Menschen, kehrt schnell um. Lebt nicht in der Sünde. Ihr gehört dem Herrn und nur Ihm sollt ihr dienen und folgen. Eine Sperre (Damm?) wird brechen und Meine armen Kinder werden Augenblicke des Schreckens erleben. Bekehrt euch. Von eurer Bekehrung hängen viele Dinge ab. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.635- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
31.01.2006 – Angüera/BA - Dienstag

Liebe Kinder, ernährt euch vom Wort Gottes und von der Eucharistie. Eure Kraft ist im Herrn. Weicht nicht zurück. Die Menschheit geht auf den Abgrund der Zerstörung zu, den die Menschen mit ihren eigenen Händen bereitet haben. Die Natur wird verwandelt werden und die Menschen werden verwirrt sein. Viele Regionen Brasiliens werden unter starken Winden leiden und Meine armen Kinder werden ein schweres Kreuz erleben. Die Stadt des Goldes wird Augenblicke großer Not erleben. Ouro Branco ( Weisses Gold-Ortsname in Brasilien) und Pedra Brilhante (Glänzender Stein – Bedeutung eines brasilianischen Ortsnamens) werden um Hilfe bitten. Ich leide wegen eurer Leiden und möchte euch sagen, dass Ich an eurer Seite bin. Erschreckt nicht. Bleibt fest im Gebet und ihr werdet siegreich sein. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr Mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

  top

 

2.636- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
02.02.2006 – Angüera/BA - Donnerstag

Liebe Kinder, Ich bin eure Schmerzensmutter. Ich bitte euch, dass ihr fest bleibt auf dem Weg des Gebets. Erlaubt nicht, dass die Flamme des Glaubens in euch erlischt. Die Menschheit muss die Liebe des Herrn bezeugen, um die Rettung zu finden. Wisset, dass Gott Eile hat. Bleibt nicht in der Sünde stehen. Ganze Nationen werden aufhören zu existieren. Die Stadt des Erlösers (Jerusalem) wird verschwinden, aber die Menschen des Glaubens werden verschont werden. Bereut schnell. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.637- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
04.02.2006 – Angüera/BA - Samstag

Liebe Kinder, Ich habe Eile. Sucht den Herrn, denn Er erwartet euch mit offenen Armen. Trägt Sorge für euer geistliches Leben und beschäftigt euch nicht übermäßig mit den materiellen Dingen. Betet. Widmet einen Teil eurer Zeit dem Gebet. Três Corações (= „Drei Herzen“, Ort im NW von Rio de Janeiro) wird ein großes Leiden erleben. Es wird sich in Indonesien ereignen und sich in Angra dos Reis (Ort westlich von Rio de Janeiro) wiederholen. Dies ist die Zeit eurer Rückkehr. Verschränkt nicht die Arme. Ich bin eure Mutter und bin an eurer Seite Mut. Gott ist mit euch. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.638- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
07.02.2006 – Angüera/BA - Dienstag

Liebe Kinder, der heilige Glaube wird zum Wanken gebracht werden und von Monte Santo (= Heiliger Berg, Ort im Norden von São Paulo) wird eine traurige Nachricht kommen. Ich bitte euch, dass ihr euch nicht vom Weg der Gnade entfernt. Bereut eure Sünden und sagt Ja zum Ruf Gottes. Ihr seid wichtig für die Verwirklichung Meiner Pläne. Verschränkt nicht die Arme. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, um euch zu helfen. Mut. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.639- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
09.02.2006 – Angüera/BA - Donnerstag

Liebe Kinder, betet. Die Kraft des Gebets wird euch stützen und euch näher zum Herrn bringen. Empfangt demütig Meine Aufrufe, denn nur so könnt ihr eine gerechtere und brüderlichere Welt aufbauen. Gott hat Eile. Das Land der großen Inseln (Inselstaat – Indonesien?) wird zerschlagen werden und Meine armen Kinder werden Augenblicke der Angst durchleben. Die Erde wird erschüttert werden. Bleibt nicht fern der Gnade Gottes. Bekehrt euch schnell. Der große Terror nähert sich. Das, was Ich euch in der Vergangenheit angekündigt habe, wird sich verwirklichen. Ich leide wegen dem, was euch erwartet. Wenn ihr die Last des Kreuzes spürt, ruft nach Jesus. Er ist eure Hilfe. Vertraut Ihm und alles wird für euch gut enden. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.640- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
11.02.2006 – Angüera/BA - Samstag

Liebe Kinder, beschleunigt eure Bekehrung. Bleibt nicht in der Sünde stehen. Dies ist die günstige Zeit für eure Bekehrung. Gott möchte euch retten, aber ihr müsst die Wahrheit annehmen, denn nur durch die Wahrheit könnt ihr die wahre Befreiung finden. Ein schmerzhaftes Ereignis wird in China eintreten, und wenn es in Brasilien eintritt, wird es eine große Spur der Zerstörung hinterlassen. Seid Männer und Frauen des ständigen Gebets. Ich bin mit euch. Was auch immer geschieht, bleibt fest in eurem Glauben. Wer mit dem Herrn ist wird siegen. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.641- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
14.02.2006 – Angüera/BA - Dienstag

Liebe Kinder, ein riesiger Berg wird mit hoher Geschwindigkeit durch den Pazifik reisen und in vielen Regionen eine große Zerstörung verursachen. Beugt eure Knie im Gebet. Nur durch das Gebet werdet ihr die Kraft finden, um die Last der Prüfungen zu ertragen, die schon auf dem Weg sind. Ich möchte euch helfen. Verschränkt nicht die Arme. Seid sanftmütig und demütig von Herzen und schenkt Meinen Aufrufen liebevolles Gehör. Das, was Ich sage, muss ernst genommen werden. Madagaskar und Búzios (= Ort an der Costa do Sol, Brasilien, nordöstlich von Rio de Janeiro) werden ein schweres Kreuz erleben. Ein ähnliches Leiden werden die Bewohner von Nizza erleben. Ihre Schönheit wird ein Ende finden. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.642- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
16.02.2006 – Angüera/BA - Dienstag

Liebe Kinder, Ich liebe euch und wünsche eure Bekehrung. Entfernt euch endgültig von der Sünde und wendet euch Dem zu, der das Verborgene sieht und euch mit Namen kennt. Ich kenne eure Schwierigkeiten und möchte euch helfen. Vertraut völlig auf die Macht Gottes und alles wird für euch gut enden. Betet. Die Menschheit befindet sich im Abgrund der Sünde und gekommen ist der Augenblick der großen Rückkehr. Porto de Galinhas (Ort in Pernambuco, Brasilien, südlich von Recife) und Bali werden Augenblicke einer großen Not durchleben. Flieht alles, was die wahre Liebe lähmt. Gott möchte euch retten. Verschränkt nicht die Arme. Der Wald wird seine Bäume verlieren. Möge der Herr euch Kraft geben, euer Kreuz zu ertragen. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.643- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
18.02.2006 – Angüera/BA - Samstag

Liebe Kinder, flieht die Sünde und bemüht euch, in der Gnade des Herrn zu leben. Die Menschheit geht auf die Zerstörung zu, die die Menschen mit ihren eigenen Händen bereitet haben. Ich leide wegen eurer Leiden. Wisset, dass ihr noch Gräuel auf der Erde sehen werdet. Verzweifelte Schreie werden auf der Insel Capri (Italien) gehört werden. Große Leiden kommen für Palhoça (Stadt im Süden Brasiliens) und Entre Rios (Region in Argentinien). Porto Seguro (brasilianischer Küstenort zwischen Salvador und Rio) wird den Tod seiner Kinder beweinen. Bereut. Gott liebt euch und erwartet euch. Beugt eure Knie im Gebet und die Barmherzigkeit des Herrn wird sich für euch zeigen. Dies ist die günstige Zeit für eure Bekehrung und dafür, dass ihr eure wahre Rolle als Christen übernehmt. Verschränkt nicht die Arme. Gott hat Eile. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.644- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
19.02.2006 – Nossa Senhora da Glória/SE - Sonntag

Liebe Kinder, Mut. Nichts ist verloren. Vertraut auf Gott und Er wird euch retten. Sagt euer Ja zum Herrn. Bleibt nicht stehen. Dies ist die Zeit der Gnade. Ich bin eure Mutter und möchte euch helfen. Betet. Nur im Gebet werdet ihr fähig sein, die Last des Kreuzes zu ertragen. Es wird vorbeiziehen an Florianópolis (Küstenstadt in Brasilien, zwischen São Paulo und Porto Alegre)  und in Cabo Frio (Ort und Insel östlich von Rio) und große Zerstörung verursachen. Ich leide wegen dem, was euch erwartet. Kehrt um. Bleibt nicht fern von Gott. Vorwärts ohne Angst. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.645- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
21.02.2006 – Angüera/BA - Dienstag

Liebe Kinder, Gott hat mich gesandt, um euch zur Bekehrung aufzurufen und euch zu sagen, dass dies die Zeit der Gnade ist. Ich bitte euch, dass ihr eure Gebete intensiviert, denn nur so könnt ihr den Frieden finden. Ich möchte euch nicht zwingen, aber das, was Ich gesagt habe, muss ernst genommen werden. Valparaiso, die Goldküste (Ghana) und Guaporé (Rondônia oder Guaporé – RS) werden Augenblicke großer Not durchleben. Weinen und Klagen wird auf allen Seiten zu hören sein. Wisset, dass Gott Eile hat. Betet viel vor dem Kreuz und fleht den Herrn um Seine Barmherzigkeit  für euch an. Das, was ihr zu tun habt, lasst es nicht für morgen. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.646- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
25.02.2006 – Angüera/BA - Samstag

Liebe Kinder, liebt die Wahrheit und versucht in allem, Meinen Sohn Jesus nachzuahmen. Die Menschheit hat sich mit der Sünde verseucht und muss geheilt werden. Bereut, denn die Reue ist der erste Schritt, der auf dem Weg der Bekehrung gemacht werden muss. Ich bin eure Mutter und leide wegen dem, was euch erwartet. Viele Regionen der Erde werden ein schweres Kreuz tragen. Schmerzhafte Ereignisse werden Meine armen Kinder bedrücken. Betet. Johannesburg wird zittern. Es wird seinen Ruhm und seinen Ruf verlieren. Der Tod wird durch die Türkei gehen und die Menschen werden große Leiden erfahren. In Oiapoque (Ort im Norden Brasiliens, an der Grenze zu Französisch-Guyana) werden die Menschen weinen und klagen. Der Schmerz wird groß sein. Seid mutig und weicht nicht zurück. Gott ist mit euch. Was auch immer geschieht, vertraut auf den Herrn. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.647- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
28.02.2006 – Angüera/BA - Dienstag

Liebe Kinder, dies ist die Zeit eurer großen Rückkehr. Gott erwartet euch. Öffnet eure Herzen und empfangt die Liebe des Herrn. Die Menschheit wird Augenblicke großer Schwierigkeiten durchleben. Der Zaun aus Stein wird zerbrochen werden (Kordilleren?) und der Schrecken (Terror) wird nach El Salvador kommen. Gott ruft euch. Verschränkt nicht die Arme. Ein berühmter Badeort Brasiliens wird nicht mehr da sein. Der Schrecken (Terror) wird auch zu einer berühmten Insel Griechenlands kommen. Beugt eure Knie im Gebet. Gott will euch retten. Weicht nicht zurück.

Meine armen Kinder werden Augenblicke der Angst durchleben. Die Männer des Terrors werden dorthin kommen, wo sich die Turmbrücke (Tower Bridge - London) befindet. O ihr Kinder, kehrt schnell um. Ich möchte euch helfen, aber ihr dürft nicht fern vom Herrn leben. Bekehrt euch. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

   top

 

2.648- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
01.03.2006 – Angüera/BA - Mittwoch

Liebe Kinder, Gebet, Buße und Treue. Dies sind die Waffen, die Ich euch für den großen geistlichen Kampf anbiete. Schenkt auch und auf besondere Weise den Aufrufen Gehör, die ich euch in der Vergangenheit gegeben habe. Wenn die Menschen Meinen Botschaften Gehör schenken, wird die Menschheit geistlich geheilt werden. Bleibt nicht mit verschränkten Armen stehen. Die Zeit ist kurz und gekommen ist der Augenblick, die Gnade der Heiligkeit zu ergreifen, die Ich euch anbiete. Das Kreuz wird schwer sein für die Bewohner von Goa und Sines. Beugt eure Knie im Gebet. Die Menschheit ist gestrauchelt und hat sich vom Schöpfer entfernt. Kehrt um aus Liebe. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.649- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
04.03.2006 – Angüera/BA - Samstag

Liebe Kinder, Ich liebe euch so, wie ihr seid, und möchte euch glücklich sehen, schon hier auf der Erde und später mit Mir im Himmel. Ich bitte euch, dass ihr die Flamme des Glaubens brennen lässt. Die Menschheit hat sich von Gott entfernt und Meine armen Kinder gehen wie Blinde, die andere Blinde führen. Von einer berühmten Kordillere wird der Schrecken (Terror) kommen und der Tod wird durch Mosselbai (Küstenstadt im Süden Südafrikas) gehen. Schreie der Verzweiflung werden in Burma und in Messina zu hören sein. Die Kraft des Gebets wird euch zum Frieden führen. Vergesst nicht: Gott liebt euch und Er ruft euch. Verliert nicht den Mut. Mut. Ich werde immer mit euch sein. Es wird vom Iran kommen, und die Menschen werden es fürchten. Japan wird den bitteren Kelch des Schmerzes trinken. Ich leide wegen Meiner armen Kinder. Betet. Betet. Betet. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.650- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
07.03.2006 – Angüera/BA - Dienstag

Liebe Kinder, seid stark und versucht in allem, die Liebe Gottes zu bezeugen. Die Menschheit durchlebt starke Spannungen und geht auf den Abgrund der Zerstörung zu. Betet. Der Herr ruft euch. Verschränkt nicht die Arme. Eure Zeit ist kurz und dies ist der Augenblick eurer Rückkehr. Die Bewohner Shanghais werden Augenblicke des Schreckens durchleben. Der Tod und die Zerstörung werden Meine armen Kinder bedrücken. Aus Gambia wird eine traurige Nachricht gekommen. Sucht den Herrn. Er erwartet euch mit offenen Armen. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.651- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
10.03.2006 – Angüera/BA - Samstag

Liebe Kinder, erfüllt euch mit der Liebe Gottes und ihr werdet von allen euren Übeln geheilt sein. Die Menschheit ist krank und braucht die Barmherzigkeit des Herrn. Wisset, dass dies die Zeit der Gnade ist. Verschränkt nicht die Arme. Betet. Nur durch das Gebet werdet ihr fähig sein, euch dem Ruf des Herrn zu öffnen. Gott hat Mich gesandt, um euch zur Bekehrung aufzurufen. Öffnet eure Herzen. Tränen des Schmerzes und Schreie der Verzweiflung: dies werden die Menschen in Bahia sehen. Ich bin vom Himmel gekommen, um das einzufordern, was Gottes ist, aber die Menschen haben Meinen Aufrufen kein Gehör geschenkt. Wisset, dass ihr noch zur Verwirklichung Meine Pläne beitragen könnt. Vom Berg der Zwölf wird es kommen, und Meine armen Kinder werden ein schweres Kreuz erleben. Ich bin eure Mutter und möchte euch helfen. Hört auf Mich. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.652- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
11.03.2006 – Angüera/BA - Samstag

Liebe Kinder, Ich bin eure Schmerzensmutter und leide wegen eurer Sünden. Kehrt euch dem Herrn zu, denn Er liebt euch und erwartet euch mit offenen Armen. Die Menschen werden wegen der im Inneren der Erde erzeugten Energie (CERN – Genf?) große Leiden erleben. Viele Regionen der Erde werden erschüttert werden und Berge werden verschwinden. Wisset, dass Gott an eurer Seite ist. Habt Mut, Glauben und Hoffnung. Der Schrecken/Terror wird nach Yokohama und Mauritius kommen. Die Menschen werden weinen und klagen. Betet. Beugt eure Knie im Gebet und die Welt wird zum Frieden zurückkehren. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.653- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
14.03.2006 – Wallfahrtsstätte Saõ Judas Tadeu – Santo Amaro/SP - Dienstag

Liebe Kinder, lasst es zu, dass die Gnade des Herrn euer Leben verändert. Öffnet eure Herzen und nehmt liebevoll Meine Aufrufe an. Ich bin eure Mutter und komme vom Himmel, um euch zur Heiligkeit aufzurufen. Seid gut zueinander. Ahmt Meinen Sohn Jesus nach und ihr werdet groß sein im Glauben. Die Menschheit geht auf den Abgrund der Sünde zu und deshalb ruft euch der Herr zu Seiner Gnade. Wisset, dass euer Kreuz schwer sein wird, aber Gott wird an eurer Seite sein. Aus dem Tal des Mondes wird großes Leid kommen. Ganze Regionen der Erde werden verschwinden. Bereut eure Sünden und Gott wird euch retten. Seid dem Evangelium Meines Jesus treu. Liebt. Nur liebend könnt ihr die Glückseligkeit erlangen. Mut. Ich werde an eurer Seite sein. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.654- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
15.03.2006 – Vila Mariana/SP Mittwoch

Liebe Kinder, Ich möchte euch glücklich sehen, schon hier auf der Erde und später mit Mir im Himmel. Gott hat Eile. Ändert euer Leben und übernehmt eure wahre Rolle als Christen. Seid ehrlich in euren Handlungen. Gott erwartet viel von euch. Was auch immer geschieht, lasst nicht zu, dass die Flamme des Glaubens in euch erlischt. Das Land von Saõ Sebastião (= Ort und Insel westlich von Saõ Paulo) wird erschüttert werden. Ein Riese (Vulkan?) wird aufstehen und vielen Leid bringen. Die Bewohner von Dublin werden viel leiden. Ich leide wegen eurer Leiden. Betet. Die Kraft des Gebets wird euch zum Sieg führen. Vorwärts ohne Angst. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.655- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
18.03.2006 – Angüera/BA - Samstag

Liebe Kinder, Ich liebe euch so, wie ihr seid und möchte euch helfen. Flieht die Sünde und erlaubt nicht, dass euch Satan versklavt. Ihr gehört dem Herrn und nur Ihm sollt ihr dienen und folgen. Aus der Lithosphäre wird ein großer Schmerz für die Menschheit kommen. Die Erde wird erschüttert werden und Berge werden umstürzen. Der Schmerz wird groß sein. Betet. Ich brauche eure Gebete. Verschränkt nicht die Arme. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.656- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
21.03.2006 – Angüera/BA - Dienstag

Liebe Kinder, beugt eure Knie im Gebet. Die Menschheit wird den bitteren Kelch des Schmerzes trinken. Der Tod wird durch Osaka, Cachagua und Nantong gehen. Die Menschen haben sich vom Schöpfer entfernt und respektieren nicht mehr Seine Gebote. Dies sind die Zeiten der Schmerzen. Bereut aufrichtig eure Sünden. Bleibt nicht mit verschränkten Armen stehen. Ein großer Berg (Asteroid?) wird die Wasser durchqueren und die Menschen werden eine große Zerstörung sehen. Wasser über Wasser. Wer wie der Herr ist, wird, wird siegreich sein. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.657- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
23.03.2006 – Angüera/BA - Donnerstag

Liebe Kinder, ergreift die Gnade des Glaubens, denn der Glaube ist das Licht, das erleuchtet und zu Gott führt. Wer sich vom Glauben entfernt, geht in Richtung der Finsternis. Mein Sohn Jesus ruft euch. Nehmt Seine Worte an und ihr werdet gerettet werden. Gott hat Eile. Sagt allen, dass dies die Zeit der großen Rückkehr ist. Entfernt euch von der Sünde und sucht die Liebe des Herrn. Die Menschheit geht auf den Abgrund der Zerstörung zu, den die Menschen mit ihren eigenen Händen bereitet haben. Ein aus dem Inneren der Erde kommender giftiger Rauch wird den Menschen Leiden bringen. Bleibt nicht fern dem Gebet. Der Herr erwartet euch mit offenen Armen. Eine erschreckende Tatsache wird sich in der Region von Chenzhen, Pretória und im Küstengebiet von Espírito Santo ergeben. Die Macht Gottes wird handeln. Oh, ihr Menschen, kehrt schnell um. Verschränkt nicht die Arme. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.658- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
25.03.2006 – Angüera/BA - Samstag

Liebe Kinder, vorwärts ohne Angst. Der Sieg wird des Herrn sein. Der Orient und der Okzident werden die Mächtige Hand Gottes handeln sehen. Vergesst nicht: Gott ist der alleinige Herr und außer Ihm gibt es keine Rettung. Nach der ganzen Drangsal wird die Menschheit in Frieden leben. Die Menschen werden die wahre Bedeutung der Liebe verstehen und der Herr wird in den Herzen aller herrschen. Betet viel. Beugt eure Knie im Gebet. Der Herr wird für die Kirche große Leiden zulassen. Sie wird gereinigt werden und so werden, wie Mein Jesus sie Petrus anvertraut hat. Verliert nicht den Mut. Das, was Ich sage, soll euch keine Angst machen. Wisset, dass Ich euch liebe und euer geistliches Wohl möchte. Die Menschheit wird ein schweres Kreuz tragen und danach wird der Sieg kommen. Mut. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.659- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
26.03.2006 – Maceió/AL - Sonntag

Liebe Kinder, gebt euer Bestes der Sendung, die der Herr euch anvertraut hat. Wisset, dass für alles, was ihr für Meine Pläne machen werdet, der Herr euch großzügig belohnen wird. Verliert nicht eure Hoffnung. Gott hat die Kontrolle über alles. Er wird große Wunder zugunsten der Menschheit tun. Die, die entfernt sind, werden zum Glauben zurückkehren. Die Ketzer werden sich bekehren. Alle Augen werden das große Zeichen Gottes sehen. Verliert nicht den Mut. Nehmt das Kreuz an. Gott ist an eurer Seite. Eine brasilianische Stadt mit dem Namen eines Erzengels wird erschüttert werden und Meine armen Kinder werden großes Leid erfahren. Vertraut auf den Herrn. Ich werde Jesus für euch bitten. Entfernt euch von der Sünde und kehrt euch Dem zu, der euer Alles ist. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.660- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
28.03.2006 - Maceió/AL - Dienstag

Liebe Kinder, die Menschheit lebt in der Finsternis des Heidentums und Meine armen Kinder gehen auf einen großen Abgrund zu. Athen wird straucheln und seinen Ruhm verlieren. Der Starke Arm Gottes wird handeln. Ein großes Leid werden die Einwohner von Dänemark, Belgien und Deutschland erleben. Der Tod wird durch Ceará (= brasilianischer Bundesstaat) gehen. Bereut. Öffnet eure Herzen dem Herrn und übernehmt eure wahre Rolle als Christen. Ich möchte euch nicht zwingen, aber das, was Ich sage, muss ernst genommen werden. Ich möchte euch helfen. Bleibt nicht mit verschränkten Armen stehen. Dies ist die Zeit der Gnade. Vorwärts ohne Angst. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.661- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
30.03.2006 - Maceió/AL – Donnerstag

Liebe Kinder, Ich möchte euch glücklich sehen schon hier auf der Erde und später mit Mir im Himmel. Beugt eure Knie im Gebet. Gott hat Eile. Bleibt nicht in der Sünde stehen. Lasst es zu, dass die Gnade des Herrn euch verwandle. Die Menschheit betritt die Pfade der Selbstzerstörung, die die Menschen mit ihren eigenen Händen bereitet haben. Eine schmerzliche Tatsache wird sich in Bozen ereignen und sich in Piauí wiederholen. Bereut und übernehmt eure wahre Rolle als Christen. Ich bin an eurer Seite, auch wenn ihr Mich nicht seht. Seid mutig. Wer mit dem Herrn ist, wird siegreich sein. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

    top

 

2.662- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
01.04.2006 – Angüera/BA - Samstag

Liebe Kinder, sucht nicht den Ruhm dieser Welt, sondern sucht den Ruhm des Herrn. Erlaubt nicht, dass euch die Dinge der Welt vom Herrn entfernen. Sagt Nein zur Sünde. Vom Berg von Malcesine (Italien) wird ein großes Leid für seine Bewohner kommen. Der Tod wird durch Tortola (eine britische Insel) gehen und Meine armen Kinder werden ein großes Leid erleben. Chilliwack (Kanada) und Kairo (Ägypten) werden in Ruinen sein. Bleibt nicht mit verschränkten Armen stehen. Dies ist die Zeit der Gnade. Ich bin eure Mutter und wünsche eure Bekehrung. Vorwärts. Gott ist an eurer Seite. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.663- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
04.04.2006 – Angüera/BA – Dienstag

Liebe Kinder, der Stern des Südens wird seinen Glanz verlieren und die Menschen werden die großen Ereignisse fürchten. Im kleinen Stadthaus wird es eine große Zerstörung geben. Betet. Es wird der Tag kommen, an dem es weder Geheimnis noch Fortschritt (Anspielung auf Freimaurerei?) für meine armen Kinder geben wird. Wer versteht, möge den Herrn um Barmherzigkeit bitten. Gott ruft und ihr könnt nicht die Arme verschränken. Großer Terror wird zu einer kleinen Stadt kommen: ihr Name, eine Ehrung für zwei Könige. Ich bin eure Mutter und weiß, was euch erwartet. Bekehrt euch schnell. Das, was ihr zu tun habt, lasst es nicht für morgen. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.664- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
06.04.2006 – Angüera/BA – Donnerstag

Liebe Kinder, seid aufmerksam. Gott ruft euch, treu Sein Wort zu leben, denn nur so könnt ihr zum endgültigen Triumph Meines Unbefleckten Herzens beitragen. Der Herr wird Seine Macht zugunsten der Menschen zeigen. Die Lichter werden am Himmel sein und die Menschen werden darüber in Staunen versetzt sein. Bleibt nicht mit verschränkten Händen stehen. Wenn Gott ruft, dann will Er beachtet werden. Vorwärts im Gebet. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.665- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
08.04.2006 – Angüera/BA – Samstag

Liebe Kinder, wer im Reichtum lebt, wird das Wunder und das reiche Land nicht sehen und Sehnsucht nach dem glücklichen Lächeln haben. Es wird sich in Brasilien ereignen und die Menschen werden ein schweres Kreuz erleben. Schweden und England. Westküste und Südküste: der Tod wird durchgehen. Jetzt kommen die schmerzlichsten Zeiten für die Menschheit. Beugt eure Knie im Gebet. Euer Sieg ist im Herrn. Vertraut Ihm und ihr werdet den Frieden auf der Welt herrschen sehen. Flieht die Sünde, um in den Augen Gottes groß zu sein. Gott wird senden und die Menschen werden sehen am ersten Tag der Woche (Sonntag). Wisset, dass Gott alles tun wird, um euch zu retten. Ich weiß, dass ihr die Freiheit habt, aber vergesst nicht, dass ihr vor allem und an erster Stelle den Willen Gottes tun sollt. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.666- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
11.04.2006 – Angüera/BA – Dienstag

Liebe Kinder, Ich spreche zu euch, weil Ich die Erlaubnis des Herrn habe. Öffnet eure Herzen. Die, die Meine Aufrufe ablehnen, werden den guten Rat verlieren und in Einsamkeit leben, denn das Tor wird geschlossen werden und sie werden die neue Erde nicht betrachten können. Beugt eure Knie im Gebet und nehmt voll Liebe das Evangelium Meines Jesus an. Der Terror wird sich in verschiedenen Nationen ausbreiten. Hört auf die Stimme Gottes. Er möchte zu euch sprechen. Bleibt nicht stehen. Das, was ihr zu tun habt, lasst es nicht für morgen. Cruz Bay und Mariscal werden ein schweres Kreuz erleben. Das Wasser wird vom grünen Stein verseucht werden. Ändert euer Leben. Gott ruft euch und erwartet euch. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.667- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
14.04.2006 – Angüera/BA – Freitag

Liebe Kinder, euer Vermögen wird zu nichts dienen, denn Gott hat euch gerufen und ihr habt nicht den schmalen Weg gewählt. Indem ihr in der Sünde lebt, werdet ihr den guten Ort nicht finden, noch den guten Garten betrachten, wenn in euch keine wahre Bekehrung stattfinden wird. Euer Glaube sei wahrhaftig, denn Gott kennt eure Herzen. Bleibt nicht mit verschränkten Armen stehen. Gebt euer Bestes in der Sendung, die Gott euch anvertraut hat. Bereut aufrichtig und ihr werdet den Frieden auf der Erde herrschen sehen. Vertraut Jesus. Er ist euer Einziger Weg, Wahrheit und Leben. Ohne Ihn seid ihr nichts und könnt nichts tun. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.668- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
15.04.2006 – Angüera/BA – Samstag

Liebe Kinder, diejenigen, die die Gnaden Gottes ablehnen, werden nach „Wundern“ rufen und nach  „neue Welt“ schreien. Seelen werden leiden aus Mangel an Gebet und aus zu wenig Leben Meiner Aufrufe. Der Draufgänger wird in Angst leben, ohne die Gewissheit zu haben, dass es ein gutes Ende geben wird. Der Wasserfall wird den Durstigen kein kaltes Wasser geben und Meine armen Kinder werden ein schweres Kreuz erleben. Die Blumen des guten Gartens werden verwelkt sein und ohne Duft. Guatemala und Brasilien: dies ist die Ortsbestimmung. Ich bin eure Mutter und leide wegen dem, was euch erwartet. Bekehrt euch und übernehmt eure wahre Rolle als Christen. Betet immer. Nur durch das Gebet könnt ihr die Last der Prüfungen ertragen, die kommen werden. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.669- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
18.04.2006 – Angüera/BA – Dienstag

Liebe Kinder, Meine armen Kinder werden um Hilfe rufen und kein Mitleid finden, denn sie lehnten die vom Herrn angebotene Hilfe ab. Sie werden zum trostlosen Ort gehen, ohne den glücklichen Hafen zu finden und den Balsam, der ihre Wunden heilt. Bereut schnell. Lebt nicht in der Sünde. Gott hat Eile und ihr könnt nicht fern Seiner Gnade leben. Ich habe euch den Weg gezeigt, aber die Sünde hat euch im Geist blind gemacht, indem sie Blockaden verursacht und eure Schritte in Richtung des sicheren Hafens behindert hat. Beugt eure Knie im Gebet. Gehört nur dem Herrn. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr Mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

 

2.670- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
20.04.2006 – Angüera/BA – Donnerstag

Liebe Kinder, der Herr ruft euch. Antwortet freudig seinem Ruf der Liebe und ihr werdet gerettet sein. Wisset, dass der „Garten“ kein sicherer Ort mehr sein wird, denn die Gefahr wird von den Gebieten des großen Feldes nahe dem Felsen des schwarzen Flusses kommen. Beugt eure Knie im Gebet. Vertraut der Macht Gottes und entfernt euch von allem Bösen. Salta (eine Provinz im Nordosten Argentiniens) wird schwer getroffen werden und meine armen Kinder werden ein schweres Kreuz tragen. Bekehrt euch. Von eurer Bekehrung hängen viele Dinge ab. Die Idolatrie Ägyptens wird zu Boden fallen. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.671- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
22.04.2006 – Angüera/BA – Samstag

Liebe Kinder, das, was Ich euch offenbare, ist nicht, um euch Angst zu machen, sondern um euch über alles in Kenntnis zu setzen, was kommen wird. Beugt eure Knie im Gebet. Wenn ihr euch bekehrt, werde Ich Meinen Jesus bitten, dass Er zu euren Gunsten Seine Barmherzigkeit zeigt. Zwei Nachbarn werden den blauen Himmel betrachten, der dann trüb wird, und sie werden Sehnsucht nach dem Überfluss der Zeit verspüren, in der sie die gute Erde hatten.  Lebt Meine Aufrufe. Verschränkt nicht die Arme. Meine armen Kinder werden ein schweres Kreuz tragen. Chora, Fez und Esmerlda werden weinen. Sucht den Herrn. Er erwartet euch mit offenen Armen. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.672- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
25.04.2006 – in der Kirche „Nossa Senhora das Dores/Unsere Liebe Frau der Schmerzen“/ RJ Dienstag

Liebe Kinder, habt keine Angst. Gott ist an eurer Seite. Was auch immer geschieht, verliert nicht eure Hoffnung. Ich bin eure Mutter und liebe euch. Habt Mut, Glauben und Hoffnung. Nichts oder niemand ist verloren. Seid sanftmütig und demütig von Herzen, und ihr werdet siegreich sein. Entfernt euch nicht vom Gebet. Zwei Brüder werden über die Wiese ohne Schönheit gehen und werden versuchen auf die Türme zu steigen, um die Hochebene (planalto= Sitz des bras. Präsidenten ) zu sehen, aber drei Schritte weiter treffen sie auf das hohe blutbefleckte Kreuz und schreien ohne Freude nach dem guten Jesus. Das, was Ich sage ist nicht, um euch Angst zu machen, sondern damit ihr vorbereitet sein könnt, denn euer Kreuz wird schwer sein. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.673- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
27.04.2006 –Angüera/BA - Donnerstag

Liebe Kinder, Feuerland wird aufhören, schön zu sein und großes Leid wird für Meine armen Kinder kommen. Nur betend könnt ihr denheiligen Glauben bewahren. Nehmt das Evangelium Meines Jesus an. Lasst nicht zu, dass Satan euch betrügt. Vergesst nicht: die Wahrheit ist im Evangelium Meines Jesus. Vorwärts ohne Angst. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.674- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
29.04.2006 –Angüera/BA - Samstag

Liebe Kinder, die große Schlacht wird blutig sein und niemand wird die Grenze überschreiten. Die Kerzen werden für die Toten entzündet werden und die Menschen werden die Seen erschreckt überqueren, aber sich nicht dem Hafen nähern. O ihr Menschen, bleibt nicht mit verschränkten Armen stehen. Gott ruft euch. Ändert euer Leben und seid in allem Meinem Sohn Jesus ähnlich. Die Wasser werden die Karavellen und die kleinen Schiffe ringsumher bedecken. Betet viel. Ich habe den Herrn gebeten, dass Er zugunsten der Menschen seine Barmherzigkeit zeigt. Punta Arenas (Stadt im äußersten Süden Chiles) wird ein schweres Kreuz tragen. Bekehrt euch schnell. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

    top

 

2.675- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
02.05.2006 –Angüera/BA - Dienstag

Liebe Kinder, das schöne Feld wird wegen der Brandrodungen seine Schönheit verlieren. Die Menschen werden versuchen, zu Hilfe zu kommen, aber keinen Erfolg haben, denn im schnell fließenden Fluss  finden sie kein Wasser.  Betet. Nur betend könnt ihr zur Rettung der Menschheit beitragen. Entfernt euch nicht von der Gnade Gottes. Die Menschheit geht auf den Abgrund der Zerstörung zu, den die Menschen mit ihren eigenen Händen bereitet haben. Bereut. Gott erwartet euch mit offenen Armen. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.676- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
04.05.2006 –Angüera/BA - Donnerstag

Liebe Kinder, entfernt euch von allem Bösen. Flieht die Eitelkeiten. Euer Charme wird zu nichts dienen. Er wird eine schmerzhafte Plage sein und ohne Schönheit. Der Tod wird nach Pune kommen und Meine armen Kinder werden einen großen Schmerz erleben. Seid des Herrn. Er ist eure einzige Hoffnung. Umarmt die Wahrheit, denn Mein Jesus ist die Absolute Wahrheit und ohne Ihn werdet ihr niemals die Erlösung finden. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.677- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
05.05.2006 –Angüera/BA - Samstag

Liebe Kinder, es werden Tage kommen, an denen die Suche nach dem Gold unnütz sein wird und ohne Sieg rufen die Menschen nach dem Evangelisten. Das Leiden wird auch vom Berg des vergoldeten Steins kommen. Beugt eure Knie im Gebet. Dies ist die Zeit eurer Rückkehr. Bleibt nicht stehen. Sucht den Herrn. Er ist euer Alles und ohne Ihn könnt ihr nichts tun. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, um euch zu helfen. Öffnet eure Herzen und seid in allem wie Jesus. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.678- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
09.05.2006 –Angüera/BA - Dienstag

Liebe Kinder, geht dem Herrn entgegen. Er erwartet euch mit offenen Armen. Verschränkt nicht die Arme. Gott hat Eile. Das, was ihr zu tun habt, lasst es nicht für morgen. Die gewalttätige Axt wird das Holz durchschneiden und seine Rinde zerstören. Der Wald wird eine große Zerstörung erleben. Betet. Nur durch die Kraft des Gebets könnt ihr die Last der Prüfungen ertragen. Ica und Arica: der Tod wird kommen und die Zerstörung wird groß sein. Ich bin eure Mutter und leide wegen dem, was euch erwartet. Ich kenne eure Schwierigkeiten und werde Meinen Jesus für euch bitten. Vorwärts ohne Angst. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.679- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
12.05.2006 –Angüera/BA - Freitag

Liebe Kinder, die leidgeplagten Pächter werden das  Landesinnere  (Sertão) angstvoll durchqueren und auf der Bahnstation werden sie vier weinenden Brüdern ohne frohe Botschaft begegnen. Ich möchte euch sagen, dass Gott betrübt ist wegen der Undankbarkeit der Menschen. Tragt Sorge für euer geistliches Leben und entfernt euch nicht von dem Weg, den Ich euch gezeigt habe. Sagt allen, dass Gott die Wahrheit ist; dass Gott existiert und dass Er inmitten der Menschen ist. Verkündet allen, dass es außerhalb von Ihm keine Erlösung gibt. Ändert euer Leben und seid in allem wie Jesus. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.680- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
13.05.2006 –Angüera/BA - Samstag

Liebe Kinder, die Adligen werden den Frieden verlieren und in Angst leben und wenn sie fliehen, werden sie keine gute Reise in Balsas haben. Sie werden ohne Lächeln sein, weil sie ohne ihre schönen Felder sein werden, denn die Allianz wurde gebrochen. Ich bitte euch diesen Abend, dass ihr fest im Glauben bleibt. Seid Männer und Frauen des ständigen Gebets. Vertraut Jesus. Er ist euer Alles und nur in Ihm ist eure wahre Befreiung. Die Menschheit ist am Vorabend der furchtbarsten Geißeln und Strafgerichte. Iquique wird ein schweres Kreuz tragen. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.681- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
16.05.2006 –Angüera/BA - Dienstag

Liebe Kinder, der Schmerz wird groß sein für Oga, das wegen des Fehlens von Nara leiden wird. Der Tod wird durch Tamba und Toda gehen. Beugt eure Knie im Gebet. Vertraut Jesus. Nur Er ist euer Sieg. Erwartet Ihn mit Mut und Freude. Jeder für sich ist vom Vater im Sohn durch den Heiligen Geist geliebt. Flieht die Sünde und seid Männer und Frauen des Glaubens. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.682- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
17.05.2006 –Angüera/BA - Mittwoch

Liebe Kinder, die Hauptstadt des Orients (Konstantinopel/Istambul) wird die Angst eines Verdammten durchleben. Meine armen Kinder werden ein schweres Kreuz tragen. Zama wird Augenblicke großer Drangsale erleben und seinen Frieden verlieren. Sie wird versuchen, von Toyota zu fliehen, dabei aber auf den Tod stoßen. Die Menschheit wurde Gott untreu und die Menschen gehen wie Blinde, die andere Blinde führen. Kehrt schnell um. Betet und übernehmt eure wahre Rolle als Christen. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.683- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
20.05.2006 –Angüera/BA - Samstag

Liebe Kinder, Tendo und Soja werden leiden und in Soma werden sie keine guten Erfolge haben. Beugt eure Knie im Gebet für die Menschen. Die Menschheit geht auf die Selbstzerstörung zu, die die Menschen mit ihren eigenen Händen bereitet haben. Bereut und kehrt euch Dem zu, der euer einziger Weg, Wahrheit und Leben ist. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.684- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
21.05.2006 –Frei Paulo-SE- Sonntag

Liebe Kinder, das Leiden wird zum glänzenden Wasserfall kommen, aber Gott wird seine treuen Kinder nicht verlassen. Ich lade euch heute ein, in der Gnade des Herrn zu leben. Nehmt das Evangelium Meines Jesus mit Freude an, um gerettet zu werden. Liebt die Liebe. Entfernt euch von allem, was die wahre Liebe Gottes in euch lähmt. Ihr gehört dem Herrn und nur Ihm sollt ihr dienen und folgen. Seid sanftmütig und demütig von Herzen. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, um euch zu helfen. Öffnet eure Herzen Meinem Ruf. Ich möchte euch nicht zwingen, aber das, was Ich sage, muss ernst genommen werden. Vorwärts ohne Angst. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.685- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
23.05.2006 –Angüera/BA - Dienstag

Liebe Kinder, eine Warnung wird nach Palästina kommen, das getroffen werden wird, und Meine armen Kinder  im Heiligen (Geheiligten) Land werden  leiden. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, um euch zu helfen. Seid mutig und bezeugt, dass ihr dem Herrn gehört. Lasst es zu, dass euer Leben mehr vom Herrn spricht als eure Worte. Seid stark. Gott ist mit euch. Vertraut und alles wird für euch gut enden. Verliert nicht den Mut. Mut. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr Mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.686- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
27.05.2006 –Angüera/BA - Samstag

Liebe Kinder,  die Plattform wird getroffen werden und der erschreckte Hai wird im Draht leiden. Das Leiden wird auch zu denen kommen, die viele Fische haben. Legt euer ganzes Vertrauen in den Herrn und lasst es zu, dass Er euer Leben verwandelt. Verliert nicht die Hoffnung. Betet. Ändert euer Leben und bezeugt überall, dass ihr dem Herrn gehört. Ich möchte euch nicht zwingen, aber das, was Ich sage, muss ernst genommen werden. Seid mutig. Ich bin eure Mutter und bin an eurer Seite. Ich werde Meinen Jesus für jeden von euch und für eure Bedürfnisse bitten. Vorwärts. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.687- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
30.05.2006 –Angüera/BA - Dienstag

Liebe Kinder, traurige Gnade singt weinend in der Totenkapelle. Dies ist die Zeit der großen Drangsale für die Menschheit. Bekehrt euch solange es Zeit ist. Sucht Jesus, um groß im Glauben zu sein. Euer Sieg ist im Herrn. Verkündet allen, dass Jesus der Einzige und Wahre Erlöser ist und dass außerhalb von Ihm niemals jemand gerettet werden kann. Wertet das auf, was des Herrn ist. Die Menschen haben das Heilige verachtet und hängen an falschen Lehren. Ich bin eure Mutter und leide wegen dem, was euch erwartet. Beugt eure Knie im Gebet und erfleht die Barmherzigkeit des Herrn für euch. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

    top

 

2.688- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
01.06.2006 –Angüera/BA - Donnerstag

Liebe Kinder, die Menschen werden in guter Ruhe leiden, denn ihre Bettücher  werden zerreißen und unverhüllt werden sie in Angst leben. Lebt nicht entfernt. Dies ist die Stunde des Herrn. Öffnet eure Herzen der heiligmachenden Gnade des Herrn. Seid ehrlich in euren Handlungen und bemüht euch, eure wahre Rolle als Christen zu übernehmen. Ich bin eure Mutter und liebe euch. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.689- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
03.06.2006 –Angüera/BA - Samstag

Liebe Kinder, die Bewohner der Burg werden ein schweres Kreuz erleben und die Feste wird geschleift werden (Synonyme für Vatikan). Beugt eure Knie im Gebet. Gott ruft euch. Verschränkt nicht die Arme. Ich bin eure Mutter und bin an eurer Seite. Liebe für Liebe. Das Kreuz wird groß sein. Lebt nicht in der Sünde. Gott liebt euch und erwartet euch mit offenen Armen. Mut. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.690- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
06.06.2006 –Miguelópolis/SP - Dienstag

Liebe Kinder, die, die in Kanus sind, werden ein schweres Kreuz erleben und in den großen Flüssen wird es viele Leiden geben. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, um euch zu helfen. Seid stark und treu im Glauben. Bleibt fest auf dem Weg, den der Herr euch zeigt, und ihr werdet siegreich sein. Ihr seid jeder Einzelne vom Vater im Sohn durch den Heiligen Geist geliebt. Beugt eure Knie im Gebet und erfleht vom Herrn Seine Barmherzigkeit für die Menschheit. Ich möchte euch glücklich sehen schon hier auf Erden und später mit Mir im Himmel. Verliert angesichts eurer Schwierigkeiten nicht den Mut. Vertraut auf den Herrn und alles wird für euch gut enden. In diesem Augenblick gieße Ich einen Gnadenregen über euch aus und auf besondere Weise über die Priester (zwei waren anwesend). Ich bitte euch, dass ihr die Flamme des Glaubens am Brennen lässt. Ich bin mit euch, auch wenn ihr Mich nicht seht. Mut. Ich kenne eure Bedürfnisse. Vorwärts ohne Angst. Der Herr ist sehr nahe bei euch. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.691- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
07.06.2006 –José Bonifácio/SP – Mittwoch

Liebe Kinder, beim Schall der Sirene werden Schreie der Verzweiflung zu hören sein und Meine armen Kinder werden die großen Ereignisse fürchten. Gott ruft euch, Seiner Rettenden Gnade und Seiner Barmherzigkeit zugewandt zu leben. Bleibt nicht mit verschränkten Armen stehen. Seid mutig und wisset den Schwierigkeiten eures Alltags ins Auge zu sehen. Ihr seid nicht allein. Die Menschheit geht auf Pfaden der Zerstörung, die die Menschen mit eigenen Händen bereitet haben. Dies ist die Zeit eurer Rückkehr. Flieht die Sünde und dient dem Herrn mit Freude. Ich wünsche eure Bekehrung. Bereut, denn die Reue ist der erste Schritt, der auf dem Weg der Heiligkeit gemacht werden muss. Vorwärts mit Mut. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.692- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
10.06.2006 –Angüera - Samstag

Liebe Kinder, wer im Ruhm lebt, wird ein schweres Kreuz erleben. Silber und Juwelen werden die Menschen angstvoll und friedlos lassen. Ich bin eure Mutter und wünsche eure Bekehrung. Verschränkt nicht die Arme. Lasst es zu, dass der Herr zu eurem Herzen spricht und empfangt mit Freude Seine Botschaft. Ich möchte euch nicht zwingen, aber das, was Ich sage, muss ernst genommen werden. Die Menschheit wird die Angst eines Verurteilten durchleben und Meine armen Kinder werden schwere Augenblicke erleben. Kehrt euch dem Herrn zu. Er ist eure einzige Hoffnung. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.693- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
13.06.2006 –Angüera - Dienstag

Liebe Kinder, auf der Iberischen Halbinsel wird das Nest der Raubtiere sein, die große Leiden für die Menschheit bringen werden. Beugt eure Knie im Gebet und erfleht die Barmherzigkeit Gottes für euch. Gott hat gerufen, aber die Menschen haben Seine Einladung zur Bekehrung verworfen. Die Menschheit wird leiden, weil sie sich den Geboten Gottes widersetzt hat. Kehrt schnell um. Ich bin eure Schmerzensmutter und bin euch nahe. Ich bitte euch, dass ihr fest im Glauben bleibt und euch nicht vom Gebet entfernt. Ich werde Meinen Jesus für euch bitten. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.694- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
16.06.2006 –Angüera - Freitag

Liebe Kinder, die Könige des Orients werden sich für  die große Schlacht verbünden und die Menschheit wird ein schweres Kreuz tragen. Beugt eure Knie im Gebet. Seid stark und erschreckt nicht angesichts eurer Schwierigkeiten. Vertraut auf den Herrn. In Ihm ist euer Sieg. Vergesst nicht: wer auf den Herrn vertraut, wird niemals die Last der Niederlage fühlen. Folgt dem Weg, den Ich euch gezeigt habe. Ich bin eure Mutter und bin mit euch. Vorwärts ohne Angst. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.695- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
17.06.2006 –Angüera - Samstag

Liebe Kinder, Ich bin vom Himmel gekommen, um euch die großen Ereignisse für diese eure Zeiten zu enthüllen. Ich spreche zu euch, weil Ich die Erlaubnis Meines Herrn habe. Seid aufmerksam. Die Menschheit hat sich vom Schöpfer entfernt und geht auf den Abgrund der Zerstörung zu. Betet. Gott möchte euch retten, aber ihr könnt nicht fern Seiner Gnade leben. Eine erschreckende Tatsache wird sich auf einem Berg in Jerusalem ergeben. O ihr Menschen, wohin wollt ihr gehen? Wisset, dass nur Jesus euer Weg, Wahrheit und Leben ist. Kehrt euch Ihm zu und ihr werdet gerettet sein. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.696- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
20.06.2006 –Angüera - Dienstag

Liebe Kinder, die Pole werden sich verlagern und die Erde wird große Veränderungen erfahren. Alle lebenden Wesen werden leiden. Ich bitte euch, dass ihr stark seid und in allem versucht, Meinen Sohn Jesus nachzuahmen. Ihr seid nicht allein. Beugt eure Knie im Gebet und sucht eure Kraft im Herrn. Ich liebe euch so, wie ihr seid und möchte euch glücklich sehen, schon hier auf der Erde und später mit Mir im Himmel. Der Herr ist eure Hoffnung. In Ihm ist euer Sieg. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.697- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
22.06.2006 –Maceió-Al - Donnerstag

Liebe Kinder, Mut. Gott ist an eurer Seite. Vorwärts ohne Angst. Empfangt mit Freude Meine Aufrufe und ihr werdet zur Heiligkeit geführt werden. Ich bin eure Mutter und möchte euch sagen, dass diese die Zeiten der großen Drangsale sind. Betet immer. Nähert euch der Eucharistie und ihr werdet siegreich sein. Die Menschheit wird durch große Prüfungen gehen. Die Erde wird erschüttert werden und Berge werden in sich zusammenfallen. Kontinente werden sich bewegen und Städte werden ins Meer gerissen werden. Der Schmerz wird für Meine armen Kinder groß sein. Chiloé: der Terror wird es durchstreifen. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.698- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
24.06.2006 –Angüera/BA - Samstag

Liebe Kinder, die Menschheit betritt Pfade der Selbstzerstörung, die die Menschen mit ihren eigenen Händen bereitet  haben. Die Erde wird sinken und aus der Tiefe werden immense Feuerströme herausquellen. Städte werden zerstört werden, Inseln werden verschwinden und Meine armen Kinder werden ein schweres Kreuz erleben. Seid des Herrn. Ich bin vom Himmel gekommen, um euch den Weg zu zeigen und ihr könnt nicht die Arme verschränken. Gebt euer Bestes der Sendung, die der Herr euch anvertraut hat und ihr werdet gerettet werden. Bleibt fest im Gebet, denn das ehrliche und vollkommene Gebet wird die verhärteten Herzen verwandeln. Ich leide wegen dem, was auf die Menschheit zukommt. Es wird der Tag kommen, an dem die Mächtigen dieser Welt die Hände zu den Armen hin ausstrecken und sie anflehen werden. Bereut, denn die Reue ist der erste Schritt, der auf dem Weg der Bekehrung getan werden muss. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.699- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
27.06.2006 ––Angüera - Dienstag

Liebe Kinder, die Menschheit wird nur dann den Frieden finden, wenn die Menschen die Gesetze des Herrn respektieren werden. Das Geschöpf hat sich an die Stelle des Schöpfers gesetzt und die Menschheit geht auf einen großen Abgrund zu. Aus den Tiefen der Erde wird ein Wimmern zu hören sein. Die Erde wurde von den Menschen verletzt, und nun werden die künftigen Konsequenzen katastrophal sein. Beugt eure Knie im Gebet und erfleht die Barmherzigkeit des Herrn für euch. Ich bin eure Mutter und leide wegen dem, was euch erwartet. Bereut und kehrt um. Gott erwartet euch mit offenen Armen. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.700- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
29.06.2006 – Angüera- Donnerstag

Liebe Kinder, Ich lade euch ein, im Gebet zu leben, in Demut und in der Gegenwart des Herrn. Beugt eure Knie im Gebet für die Kirche. Der Rauch Satans hat sich verbreitet und viele Geweihte verdorben. Der Mangel an Eifer für das Heilige wird in der Kirche immer deutlicher. Es kommt der Tag, an dem ein dem  Anschein nach guter Mann auftreten wird. Mit seiner falschen Ideologie wird es ihm gelingen, viele zu täuschen, selbst Geweihte werden sich verführen lassen. Dies ist die Zeit der großen Drangsal für die Menschheit. Seid des Herrn und entfernt euch von den Dingen der Welt. Ich bin eure Mutter und liebe euch. Mut. Wer mit dem Herrn ist, wird siegen. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr Mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

    top

 

2.701- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
01.07.2006 – Angüera- Samstag

Liebe Kinder, euer Sieg ist im Herrn. Nähert euch Meinem Jesus, um von euren physischen und geistlichen Übeln geheilt zu werden. Sucht die Gnade des Herrn im Sakrament der Beichte und bezeugt überall, dass ihr dem Herrn gehört. Die Menschheit wird den bitteren Kelch des Leidens trinken. Die Kontinentalplatten werden bei dem großen Erdbeben erschüttert werden, was es seit den Zeiten Adams nicht mehr gegeben hat. Betet. Ändert euer Leben und Gott wird euch retten. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.702- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
04.07.2006 – Angüera- Dienstag

Liebe Kinder, Ich bin eure Schmerzensmutter und leide wegen eurer Leiden. Sagt Nein zur Sünde und kehrt euch Dem zu, der Worte des Ewigen Lebens hat. Die Menschheit geht auf den Abgrund der Selbstzerstörung zu, den die Menschen mit ihren eigenen Händen bereitet haben. Furchtbare Erdbeben werden Gebirgsketten und Städte verschlingen, und Meine armen Kinder werden ein schweres Kreuz erleben. Betet. Betet. Betet. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.703- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
06.07.2006 – Fortaleza-CE- Donnerstag

Liebe Kinder, die Menschheit wird unter der Erbarmungslosigkeit der schlechten Menschen leiden und die Stadt der brüderlichen Liebe wird getroffen werden. Ich bin eure Mutter und leide wegen eurer Leiden. Ich bitte euch, dass ihr die Flamme des Glaubens brennen lasst. Gott ist mit euch. Verliert nicht die Hoffnung. Vertraut vollkommen auf die Macht Gottes und ihr werdet siegreich sein. Beugt eure Knie im Gebet und erfleht vom Herrn die Bekehrung der Menschheit. Entfernt euch endgültig von der Sünde und umfangt die Gnade des Herrn. Ich liebe euch so, wie ihr seid und möchte euch glücklich sehen schon hier auf der Erde und später mit Mir im Himmel. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.704- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
08.07.2006 – Angüera/BA- Samstag

Liebe Kinder, es werden Tage kommen, an denen die Erde geschüttelt wird und die Berge sich bewegen werden. Vulkane werden mit großer Kraft ausbrechen und viele Menschen werden große Leiden durchmachen. Die Menschen haben den Schöpfer herausgefordert und jetzt gehen sie auf den Abgrund der Selbstzerstörung zu. Ich bitte euch, dass ihr fest im Gebet bleibt. Sucht den Herrn. Bekehrt euch und übernehmt ehrlich eure wahre Rolle als Christen. Verschränkt nicht die Arme. Gott hat Eile. Das, was ihr zu tun habt, lasst es nicht für morgen. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.705- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
11.07.2006 – Angüera/BA- Dienstag

Liebe Kinder, die Bewohner des Landes der aufgehenden Sonne (Japan?) werden Augenblicke der Angst durchleben und ein ähnliches Leiden wird es im Land des großen Waldes geben. Hört den Ruf des Herrn und bleibt fest im Gebet. Nur betend könnt ihr die Last der Prüfungen ertragen, die für euer Brasilien kommen werden. Das Gebäude der versammelten Menschen wird überrascht werden und die Menschen werden die großen Ereignisse fürchten. Kehrt um, o Kinder, denn Gott erwartet euch mit offenen Armen. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.706- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
13.07.2006 – Angüera/BA- Donnerstag

Liebe Kinder, der Herr ist die Gewissheit eures Sieges. Sucht Kraft in Ihm und ihr werdet niemals die Last der Niederlage erleben. Die Menschheit hat sich von Gott entfernt und die Menschen gehen herum wie Blinde, die andere Blinde führen. Bereut und bezeugt mit eurem eigenen Leben, dass ihr dem Herrn gehört. In Ägypten wird es ein großes Blutbad geben und Meine armen Kinder werden ein schweres Kreuz erleben. Ich bin eure Mutter und möchte euch sagen, dass dies die Zeit der großen Rückkehr ist. Bleibt nicht stehen. Gott erwartet euer Ja. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.707- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
15.07.2006 – Angüera/BA- Samstag

Liebe Kinder, öffnet eure Herzen der Liebe Gottes und seid gut zueinander. Ich bitte euch, dass ihr fest im Gebet verharrt, denn nur so könnt ihr zum Sieg des Herrn beitragen. Flieht die Sünde und umschlingt die Gnade Gottes. Ihr sollt wissen, dass die Menschheit Augenblicke von großen Drangsalen erleben wird. Es wird eine große Neigung der Erdachse stattfinden, die das Leben der Menschen und der Tiere beeinflussen wird. Der Schmerz wird groß sein. Ich bin eure Mutter und möchte euch zu Hilfe kommen. Kehrt schnell um. Morgen kann es zu spät sein. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.708- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
18.07.2006 – Angüera/BA- Dienstag

Liebe Kinder, liebt die Liebe. Wisst, dass die Liebe stärker ist als der Tod und dass sie alles besiegt. Die Menschheit hat sich von Gott entfernt aus Mangel an Liebe. Ich lade euch ein, euch mit Gott zu versöhnen, denn nur so könnt ihr geistig geheilt werden. Es wird sich im Küstengebiet von Portugal ereignen und sich in Espírito Santo wiederholen. Eine Armee wird durch Europa marschieren und eine Spur der Zerstörung und des Todes hinterlassen. Betet. Entfernt euch nicht vom Gebet. Sucht den Herrn. Er erwartet euch mit offenen Armen. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.709- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
20.07.2006 – Angüera/BA- Donnerstag

Liebe Kinder, Ich bitte euch, dass ihr mutig seid beim Verkünden Meiner Aufrufe an die Welt. Ich bin vom Himmel gekommen, um euch zur Reue zu rufen und in neue Männer und neue Frauen zu verwandeln. Gehört Gott mit einem echten Lebenszeugnis. Die Menschheit braucht eure ehrliche Liebe und euer ehrliches Zeugnis. Seid Licht für die, die in der Finsternis leben. Naht euch dem Herrn. Nur Er ist euer Alles und in Ihm ist euer Sieg. Ein schmerzhaftes Ereignis wird sich im Westen Großbritanniens ergeben und sich in Paraíba wiederholen. Betet. Betet. Betet. Ich bin mit euch. Seid treu. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.710- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
22.07.2006 – Angüera/BA- Samstag

Liebe Kinder, vertraut völlig der Macht Gottes und ihr werdet verwandelt werden. Beugt eure Knie im Gebet, denn nur so wird die Menschheit den Frieden finden. Die Zerstörung wird in den Norden Italiens gelangen und Denia wird ein schweres Kreuz tragen. Ich bin eure Mutter und weiß, was euch erwartet. Seid des Herrn. Flieht die Sünde und lasst es zu, dass die Gnade Gottes in eure Herzen eindringt. Vorwärts mit Mut. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.711- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
25.07.2006 – Angüera/BA- Dienstag

Liebe Kinder, Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, um euch zu Meinem Sohn Jesus zu führen. Bleibt fest auf dem Weg des Glaubens, der Beharrlichkeit und der Demut. Nähert euch dem Sakrament der Beichte und versöhnt euch mit Gott. Die Menschheit muss geheilt werden und ihr könnt nicht in der Sünde leben. Der Tod wird durch Aquitanien gehen und Meine armen Kinder werden Augenblicke großer Schwierigkeiten erleben. Betet. Euer Sieg ist im Herrn. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.712- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
28.07.2006 – Angüera/BA- Freitag

Liebe Kinder, eine Nation und die Farbe Gold (Deutschland?): da wird es die große Verwüstung geben. Ich bin eure Schmerzensmutter und leide wegen eurer Sünden. Tragt Sorge für euer geistliches Leben, denn nur so könnt ihr die Heiligkeit erlangen. Vertraut auf den Herrn und widmet einen Teil eurer Zeit dem Gebet. Hört auch Meinen Aufrufen zu. Sagt allen, dass Gott Eile hat. Das, was ihr zu tun habt, lasst es nicht für morgen. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.713- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
29.07.2006 – Angüera/BA - Samstag

Liebe Kinder, Ich bin eure Mutter und kenne eure Bedürfnisse. Öffnet eure Herzen und empfangt Meine Aufrufe. Ich möchte euch zu einem glühenden und unablässigen Verlangen nach Gott führen. Seid treu. Gebt euer Bestes in der Sendung, die der Herr euch anvertraut hat. Die Menschheit hat sich vom Schöpfer entfernt und geht auf einen großen Abgrund zu. Vom Wasser und vom Feuer werden große Leiden für Meine armen Kinder kommen. Im Magnetfeld der Erde wird es Löcher geben, die das Leben von Mensch und Tier aus dem Gleichgewicht bringen werden. Beugt eure Knie im Gebet. Gott möchte euch retten, aber ihr könnt nicht die Arme verschränken. Vorwärts ohne Angst. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

   top

 

2.714- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
01.08.2006 – Sorocaba-SP - Dienstag

Liebe Kinder, Ich liebe euch so, wie ihr seid, und möchte euch glücklich sehen schon hier auf der Erde und später mit Mir im Himmel. Ich bitte euch, dass ihr die Flamme des Glaubens brennen lässt. Entfernt euch nicht vom Gebet. Gott erwartet viel von euch. Sagt allen, dass Gott Eile hat und dass die Zeit kurz ist. Die Menschheit geht auf Pfaden der Selbstzerstörung, die die Menschen mit ihren eigenen Händen bereitet haben. Es wird große Verfolgungen der Kirche Meines Sohnes Jesus geben. Das Kreuz wird für die Gläubigen schwer sein, aber der Herr wird einen Mann voller Tugenden auftreten lassen, der die Gläubigen auf dem Weg der Liebe und der Wahrheit führen wird. In dieser Zeit wird die Kirche so werden, wie Jesus sie Petrus anvertraut hat, und die Menschen werden die mächtige Hand Gottes zugunsten der Seinen handeln sehen. Mut. Wer mit dem Herrn ist, wird siegreich sein. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.715- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
03.08.2006 -São Paulo/SP- Donnerstag

Liebe Kinder, öffnet eure Herzen dem Gott der Erlösung und des Friedens. Flieht die Sünde und seid ehrlich in euren Handlungen. Der Herr erwartet viel von euch. Beugt eure Knie im Gebet und ihr werdet in Männer und Frauen des Glaubens verwandelt werden. Der Terror wird nach Medina kommen (große Stadt SAUDI-ARABIENS und Kreis von MG) und meine armen Kinder werden Augenblicke der Angst erleben. Ich bin eure Mutter und weiß, was euch erwartet. Bekehrt euch. Gott ruft euch und erwartet euch mit offenen Armen. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.716- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
05.08.2006 – Angüera/BA- Samstag

Liebe Kinder, vertraut völlig der Macht Gottes. Nach der ganzen Drangsal wird der Herr die Erde verwandeln und der Friede wird unter den Menschen herrschen. Gott wird Flüsse in der Wüste entstehen lassen und es wird in den ärmsten Regionen großen Überfluss geben. Die Wunder des Herrn werden großartig sein. Die Menschen werden den Ruf des Herrn verstehen und alle werden Ihm mit Liebe und in Treue dienen. Für lange Zeit wird die Zufriedenheit unter den Menschen herrschen. Seid mutig. Sucht den Herrn. Ändert euer Leben und bezeugt überall, dass ihr nur dem Herrn gehört. Verliert nicht den Mut. Wer mit dem Herrn ist, wird niemals die Last der Niederlage erleben. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.717- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
08.08.2006 – Angüera/BA- Dienstag

Liebe Kinder, seid Männer und Frauen mit einem großzügigen Herzen und sucht im Herrn eure Kraft. Er ist euch sehr nahe. Vertraut auf Ihn, der das Verborgene sieht und euch mit Namen kennt. Lasst es zu, dass die Gnade des Herrn euch verwandle, denn nur so könnt ihr ein Zeichen Seiner Gegenwart in der Welt sein. Russland wird straucheln und einem schweren Kreuz ins Auge sehen. Ich leide wegen Meiner armen unschuldigen Kinder. Gott erwartet eure Rückkehr. Lebt nicht in der Sünde. Das, was ihr zu tun habt, lasst es nicht für morgen. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.718- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
10.08.2006 – Angüera/BA- Donnerstag

Liebe Kinder, der schwarze Vogel wird Europa überqueren und wo er sich niederlässt wird er seinen Stempel der Zerstörung und des Todes zurücklassen. Die Gewalt wird zunehmen und die Menschen werden ein schweres Kreuz tragen. Beugt eure Knie im Gebet und umfasst die Gnade Gottes. Bekehrt euch, um gerettet zu werden. Ich bin eure Mutter und möchte euch helfen. Entfernt euch nicht von dem Weg, den Ich euch gezeigt habe. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.719- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
12.08.2006 – Angüera/BA- Samstag

Liebe Kinder, beugt eure Knie im Gebet und erfleht vom Barmherzigen Vater Seine Gnade für euch. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, um euch zur Bekehrung und zur Heiligkeit aufzurufen. Bleibt nicht mit verschränkten Armen stehen. Die Menschheit geht auf den Abgrund der Zerstörung zu, den die Menschen mit ihren eigenen Händen bereitet haben. Die Menschheit wird ein schweres Kreuz tragen. Eine Krankheit wird kommen und wird schlimmer sein, als alle, die je existiert haben. Die Menschen werden sich anstecken und Millionen Kadaver werden überall verstreut sein. Ich leide wegen dem, was euch erwartet. Bereut. Bereut. Bereut. Dies istdie Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.720- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
15.08.2006 – in der Kirche Santa Terezinha – Brasilia/DF

Liebe Kinder, widmet einen Teil eurer Zeit dem Gebet und dem Hören auf das Wort Gottes. Empfangt auch Meine Aufrufe, denn Ich möchte euch zu einem glühenden Verlangen nach Heiligkeit führen. Die Menschheit geht auf den Pfaden der Selbstzerstörung und Meine armen Kinder gehen wie Blinde, die andere Blinde führen. Kehrt schnell um. Gott hat Eile und jetzt könnt ihr nicht fern Seiner Gnade leben.Die Menschheit wird ein schweres Kreuz tragen. Holland wird den bitteren Kelch des Schmerzes trinken. Der Tod wird durchgehen und Meine armen Kinder werden Augenblicke der Angst durchleben. Ich leide wegen eurer Leiden. Öffnet eure Herzen. Ich werde Meinen Jesus für euch bitten. Vorwärts ohne Angst. Wer auf den Herrn vertraut wird siegreich sein. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.721- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
18.08.2006 – Angüera/BA- Freitag

Liebe Kinder, Antwerpen hat auf seinen Reichtum vertraut, aber ihr Ende wird schmerzhaft sein. Der materielle Reichtum wird zu nichts dienen. Wer die Rettung erlangen möchte, muss den Herrn ehrlich suchen. O ihr Menschen, bereut und sucht im Herrn eure wahre Erlösung. Seid treu. In der Freude und im Schmerz, vergesst nicht, dass Gott euch sehr nahe ist. Betet. So wie die Pflanzen den Regen brauchen, um zu wachsen, braucht ihr das Gebet, um im geistlichen Leben zu wachsen. Ihr seid in der Welt aber nicht von der Welt. Flieht die Sünde und umfasst die Gnade Gottes. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.722- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
19.08.2006 – Angüera/BA- Samstag

Liebe Kinder, eine große Armee wird von Mekka ausgehen und wo sie durchzieht, wird sie eine Spur der Zerstörung und des Todes zurücklassen. Die Bosheit der Menschen wird auf der Erde so groß sein, dass der Herr den Tag des Jüngsten Gerichts vorverlegen wird. Bekehrt euch und kehrt euch Dem zu, der euer Einziger und Wahrer Erlöser ist. Betet immer. Die Kraft des Gebets wird euch die Pläne Gottes für euer Leben verstehen lassen. Vorwärts mit Mut. Der Herr erwartet euch. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.723- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
22.08.2006 – Angüera/BA - Dienstag

Liebe Kinder, Schreie der Verzweiflung wird man in Manchester hören und Meine armen Kinder werden ein schweres Kreuz tragen. Beugt eure Knie im Gebet. Gott ruft euch. Verschränkt nicht die Arme. Dies ist die Zeit eurer Rückkehr. Flieht die Sünde und sucht im Herrn eure wahre Befreiung. Ich bin eure Schmerzensmutter und weiß, was euch erwartet. Kehrt schnell um. Gott erwartet euch mit offenen Armen. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.724- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
24.08.2006 – Angüera/BA - Donnerstag

Liebe Kinder, versöhnt euch mit Gott mittels des Sakramentes der Beichte und ihr werdet fähig sein, euren Glauben denen zu bezeugen, die in der Finsternis der (religiösen) Unwissenheit leben. Der Herr erwartet euch mit offenen Armen und möchte euch die Gnade schenken. Weicht nicht zurück. Vorwärts, Dem entgegen, Der euer einziger Erlöser ist. Die Menschheit wird ein schweres Kreuz tragen. Ihr werdet noch Gräuel auf der Erde sehen. Viele Regionen, die heute bewohnt sind, werden zu Wüsten werden. Wo ist Sokotra (Insel von Jemen)? Dies ist eine schmerzhafte Frage, die die Menschen stellen werden. Ich bin eure Mutter und leide wegen dem, was auf euch zukommt. Beugt eure Knie im Gebet. Nur Gott wird euch retten können. Vertraut auf Seine Macht. Nur Er wird euch den Sieg geben. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.725- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
26.08.2006 - – Angüera/BA- Samstag

Liebe Kinder, betet für den Frieden der Welt und für die Bekehrung der Sünder. Der Terror wird nach England kommen, vor allem nach Southampton. Groß wird der Schmerz für Meine armen Kinder sein. Ich bin eure Mutter und wünsche euer Glück. Vertraut auf den Herrn. Er ist gut und möchte euch retten. Bleibt nicht in der Sünde stehen. Der Frieden der Welt ist bedroht und ihr könnt nicht die Arme verschränken. Seid des Herrn. Er erwartet euch mit der unermesslichen Liebe des Vaters. Vorwärts ohne Angst. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.726- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
29.08.2006 – Angüera/BA- Dienstag

Liebe Kinder, kehrt euch dem Herrn zu. Er ist euer Alles und ohne Ihn seid ihr nichts und könnt nichts tun. Flieht die Sünde und sucht die Gnade des Herrn. Die Menschheit ist krank und muss geheilt werden. Den Haag (Niedelande) wir die Angst eines Verurteilten durchleben. Beugt eure Knie im Gebet. Nur das ehrliche und vollkommene Gebet wird die Menschheit retten. Vergesst nicht: Gott erwartet euch mit offenen Armen. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

   top

 

2.727- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
01.09.2006 – Angüera/BA- Freitag

Liebe Kinder, empfangt mit Mut und Freude Meine Aufrufe und bezeugt überall, dass ihr Christus gehört. Lasst mehr euer Leben als eure Worte vom Herrn sprechen. Betet immer und betet gut. Die Kraft des Gebets wird die Herzen der Menschen verwandeln. Die Menschheit geht auf den Abgrund der Zerstörung zu, der von den eigenen Händen der Menschen bereitet wird. Das Feuer wird aufkommen und Vichy (eine Stadt im Herzen Frankreichs) wird eine verlassene Stadt sein. Ein gleiches Ereignis wird es in einer Region von Bahia geben. Die verborgene Lücke wird sichtbar werden. Betet. Betet. Betet. Sagt allen, dass Gott Eile hat. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.728- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
02.09.2006 – Angüera/BA- Samstag

Liebe Kinder, die Stadt der Könige (Lima/Peru) wird zerschlagen werden und Meine armen Kinder werden ein großes Leid erleben. Beugt eure Knie im Gebet und erfleht die Barmherzigkeit des Herrn für euer Leben. Dies ist die Zeit eurer Rückkehr. Wisset, dass der Herr euer ehrliches und mutiges Ja  erwartet. Bleibt nicht in der Sünde stehen. Bereut und wendet euch Dem zu, Der euer Weg, eure Wahrheit und euer Leben ist. Ich bin eure Mutter und bin mit euch. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.729- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
05.09.2006 – Angüera/BA- Dienstag

Liebe Kinder, Ich bin vom Himmel gekommen, um euch die Botschaft des Herrn zu bringen. Verliert angesichts eurer Schwierigkeiten nicht den Mut. Wer auf den Herrn vertraut, wird siegen. Nach der ganzen Drangsal wird der Herr die Erde verwandeln und die Menschen  werden den Lehren Meines Jesus Gehör schenken. Alle werden die von Meinem Jesus angebotene Botschaft der Erlösung verstehen und alle werden sich vereinigen. Durch die Barmherzigkeit des Herrn wird die Menschheit den Frieden erlangen. Es wird keine Kriege mehr geben und alle werden die Liebe umarmen. Ich weiß, wie sehr ihr wegen eurer Sünden leidet, aber vertraut und Gott wird euch retten. Alles, was Ich euch angekündigt habe, wird sich ereignen, aber am Ende wird der Sieg Gottes kommen mit dem Endgültigen Triumph Meines Unbefleckten Herzens. Mut. Gott geht mit euch. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.730- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
08.09.2006 – – Angüera/BA- Freitag

Liebe Kinder, die Erde wird große Veränderungen erfahren, die die gelehrten Menschen in Verwirrung zurücklassen werden. Die Menschen werden keine Erklärung finden. Hier wird der Herr seine Verheißungen erfüllen. Beugt eure Knie im Gebet. Ich bin eure Mutter und bin euch nahe. Habt Vertrauen, Glauben und Hoffnung. Das Morgen wird für die Männer und Frauen des Glaubens besser sein. Vorwärts. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.731- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
09.09.2006 – Angüera/BA- Samstag

Liebe Kinder, zwei wichtige Städte und ein schmerzhaftes Ereignis: Salvador (Brasilien) und Toulon (Frankreich). Beugt eure Knie im Gebet. Gott ist betrübt wegen eurer Sünden. Bereut und übernehmt eure wahre Rolle als Christen. Ich möchte euch nicht zwingen, aber hört mit Liebe Meinen Aufrufen zu. Die Menschheit muss geheilt werden und ihr könnt zur Rettung Meiner armen Kinder beitragen. Weicht nicht zurück. Gott erwartet viel von euch. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.732- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
12.09.2006 – Angüera/BA- Dienstag

Liebe Kinder, dies ist die Zeit eurer großen Rückkehr. Verschränkt nicht die Arme. Wisset, dass es morgen zu spät sein kann. Das, was ihr zu tun habt, macht es heute. Betet weiterhin. Betet für die Bekehrung der Menschheit und für den Frieden in der Welt. Ich bin eure Mutter und möchte euch helfen. Ich leide wegen dem, was euch erwartet. Wendet euch Dem zu, der euer Alles ist. Marseille  (Frankreich) wird zerstört werden. Wer fern vom Herrn ist, wird die Gnade verlieren. Empfangt Meine Aufrufe mit offenem Herzen. Ich möchte euch nicht zwingen, aber das, was Ich sage, muss ernst genommen werden. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.733- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
14.09.2006 – Angüera/BA- Donnerstag

Liebe Kinder, sucht Kraft in Jesus. Er ist eure Stütze und ohne Ihn könnt ihr nichts tun. Empfangt Seine Barmherzige Gnade und ihr werdet gerettet sein. Vergesst nicht: wem viel gegeben wurde, von dem wird viel einefordert werden. Großes Leiden wird für eine Stadt von Bahia (Brasilien) kommen. Ihr Name, eine Ehrung für eine portugiesische Stadt. Bereut und kehrt um. Gott erwartet euch mit offenen Armen. Betet und bekehrt euch. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

2.734- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
16.09.2006 – Angüera/BA- Samstag

Liebe Kinder, eure Nation (Brasilien) wird leiden wegen des Riesen, der sich vom Meeresboden erheben wird. Beugt eure Knie im Gebet und sucht im Herrn eure Kraft. Bleibt nicht mit verschränkten Armen stehen. Dies ist die richtige Zeit für eure Bekehrung. Bleibt auf dem Weg, den Ich euch gezeigt habe und ihr könnt zum Triumph Meines Unbefleckten Herzens beitragen. Mut. Der Herr ist mit euch. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

2.735- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
18.09.2006 – Angüera/BA- Montag

Liebe Kinder, beugt eure Knie im Gebet. Die Menschheit wird die Angst eines Verurteilten durchleben und Meine armen Kinder werden den Tod erbitten und der Tod wird sich von vielen fernhalten. Der schwarze Vogel (Atomrakete?) wird sich in das Haus Gottes setzen. Seine Gewalt wird Zerstörung und Tod verursachen. Ich bin vom Himmel gekommen, um euch zur Bekehrung aufzurufen und ihr könnt nicht in der Sünde leben. Kehrt schnell um. Gott möchte euch retten, aber ihr müsst euren Teil tun. Tragt Sorge für euer geistliches Leben und empfangt mutig Meine Aufrufe. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

2.736- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
18.09.2006 – Angüera/BA- Montag

Liebe Kinder, Gott liebt euch. Seid fügsam Seinem Ruf zur Bekehrung und bezeugt überall euren Glauben. Die Menschheit braucht euer ehrliches und mutiges Zeugnis. Kehrt schnell um. Nach der ganzen Drangsal wird der Herr die Erde verwandeln und die Menschen werden ihren Glauben in vollkommener Weise leben. Weicht nicht zurück. Ich bin eure Mutter und möchte euch glücklich sehen schon jetzt auf der Erde und später mit Mir im Himmel. Das Leiden wird zur Kirche Meines Jesus kommen. Der Tod wird gegenwärtig sein, aber am Ende wird Gott siegen. Mut. Nichts ist verloren. Wisset, dass der Herr euch nicht verlassen wird. Seid treu. Betet und alles wird für euch gut enden. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

2.737- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
23.09.2006 – Angüera/BA- Samstag

Liebe Kinder, Ich liebe euch so, wie ihr seid. Ich bitte euch, dass ihr die Flamme des Glaubens brennen lässt und überall versucht zu bezeugen, dass ihr nur Christus gehört. Die Menschheit muss durch die Barmherzige Liebe des Herrn geheilt werden. Lebt nicht in der Sünde. Versöhnt euch mit Gott durch das Sakrament der Beichte und widmet einen Teil eurer Zeit dem Gebet. Ich leide wegen eurer Sünden. Die, die am Ufer des Rheins (Deutschland) sind, werden um Hilfe schreien. Tragt Sorge für euer geistliches Leben und seid ehrlich in euren Handlungen. Mut. Ich werde Meinen Jesus für euch bitten. Vorwärts ohne Angst. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

2.738- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
26.09.2006 – Angüera/BA- Dienstag

Liebe Kinder, öffnet eure Herzen dem Herrn, denn Er möchte in diesen Tagen viele Segnungen über euch ausschütten. Lasst euch bestärken und übernehmt eure wahre Rolle als Christen. Bezeugt überall, dass nur Jesus euer Weg, Wahrheit und Leben ist. Beschäftigt euch nicht übermäßig mit euren Problemen. Vertraut auf den Herrn. Der Herr ist sehr nahe bei euch. Vorwärts ohne Angst. Nach der ganzen Drangsal wird der Herr die Erde verwandeln. Die Menschheit wird die Mächtige Hand Gottes handeln sehen. Die Menschen werden glücklich leben und der Friede wird unter den Nationen herrschen.Mut. Ich bin eure Mutter und werde Meinen Jesus für euch bitten. Weicht nicht zurück. Bleibt fest auf dem Weg, den Ich euch gezeigt habe. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

2.739- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
29.09.2006 – Angüera/BA- Freitag

Liebe Kinder, Ich liebe euch. Bleibt auf dem Weg, den Ich euch während dieser Jahre gezeigt habe. Vergesst nicht: wem viel gegeben wurde, von dem wird viel eingefordert. Die Menschen brauchen die Botschaft der Rettung, die Mein Jesus euch zurückgelassen hat. Verschränkt nicht die Arme. Gott braucht euch sehr. Gott hat Mich hierher gesandt, um zu euch zu sprechen und euch zur Bekehrung aufzurufen. Wisset, dass dieser Ort (Angüera) ein großartiger Zufluchtsort für viele Gläubige sein wird. Gott wird hier großartige Wunder vollbringen. Ich habe noch edle Dinge hier zu verwirklichen. Vertraut auf den Herrn. Er kennt euch mit Namen und weiß, was ihr braucht. Vorwärts ohne Angst. Die Menschen werden versuchen, die Flamme auszulöschen, aber es wird ihnen nicht gelingen. Die Pläne des Herrn werden niemals zerstört werden. Ich bedanke mich, dass ihr hier seid. Ich werde Meinen Jesus für euch bitten. Mut. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

2.740- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
30.09.2006 – Angüera/BA- Samstag

Liebe Kinder, Ich bitte euch, dass ihr beständig im Gebet fortfahrt. Entfernt euch nicht vom Weg des Guten und der Heiligkeit. Flieht die Sünde und wendet euch Dem zu, der euer einziger und wahrer Erlöser ist. Ich brauche euer ehrliches und mutiges Zeugnis. Erschreckt nicht angesichts eurer Schwierigkeiten. Gott ist mit euch. Betet. Betet. Betet. Ich möchte euch glücklich sehen schon hier auf der Erde und später mit Mir im Himmel. Ungarn wird schwierige Augenblicke erleben. Der Terror wird kommen und Meine armen Kinder werden weinen und klagen. Beugt eure Knie im Gebet. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

   top

 

 

2.741- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
03.10.2006 – Angüera/BA- Dienstag

Liebe Kinder, betet. Die Kraft des Gebets wird die verhärteten Herzen verwandeln. Betet für Brasilien. Schwere Konflikte werden Meine armen Kinder bedrücken. Der Terror wird sich ausbreiten und die Menschen werden Augenblicke der Angst erleben. Ich bin eure Schmerzensmutter und weiß, was euch erwartet. Verschränkt nicht die Arme. Gott hat Eile. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

2.742- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
06.10.2006 – Angüera/BA- Freitag

Liebe Kinder, die Menschheit wird ein schweres Kreuz tragen, weil die Menschen sich vom Schöpfer entfernt haben und sich falsche Ideologien zu Eigen gemacht haben. Große technologische Fortschritte werden zum geistigen Tod vieler Meiner armen Kinder beitragen. Die Opfer werden zumeist Junge  Menschen sein. Beugt eure Knie im Gebet. Kämpft, um euren Glauben zu bewahren. Gebt Acht. Folgt Mir auf dem Weg des Guten und der Heiligkeit. Wer mit dem Herrn sein wird, wird siegreich sein. Vorwärts. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.743- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
07.10.2006 – Angüera/BA- Samstag

Liebe Kinder, betet. Entfernt euch nicht vom Gebet. Empfangt Meine Aufrufe und ihr werdet groß im Glauben sein. Die Menschheit geht auf den Abgrund der Zerstörung zu, den die Menschen mit ihren eigenen Händen bereitet haben. Die Menschen mit Bart werden mit großer Raserei handeln. Deutschland wird leiden. Ich bin eure Schmerzensmutter und bin vom Himmel gekommen, um das zu fordern, was Gottes ist. Bemüht euch, in der Gnade des Herrn zu leben. Erlaubt nicht, dass die Sünde euch vom Weg der Heiligkeit entfernt. Seid des Herrn. Er liebt euch und erwartet euch mit offenen Armen. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.744- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
10.10.2006 – Angüera/BA- Dienstag

Liebe Kinder, ein großes Geheimnis wird zu sehen sein. Wo ist der große Berg (Himalaya/Mount Everest?)? Die Menschen werden verwirrt sein und nicht verstehen. Betrachtet die Signale Gottes. Der Herr spricht. Hört mit Liebe zu, was Er sagt. Die Menschheit geht auf eine Zukunft großer Leiden zu. Kehrt euch dem Herrn zu. Er möchte euch retten. Betet. Bezeugt überall, dass ihr mit eurem eigenen Leben dem Herrn gehört. Vorwärts auf dem Weg, den Ich euch gezeigt habe. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.745- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
12.10.2006 – Angüera/BA- Donnerstag

Liebe Kinder, Ich bin die Mutter und Königin eurer Nation. Beugt eure Knie im Gebet für Brasilien. Ein Stern eures Brasiliens wird erlöschen und für viele Leiden bringen. Seid aufmerksam. Nehmt Meine Aufrufe an. Das, was Ich sage, muss ernst genommen werden. Verschränkt nicht die Arme. Vorwärts im Gebet. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.746- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
14.10.2006 – Angüera/BA Samstag

Liebe Kinder, Ich bin eure Schmerzensmutter und leide wegen eurer Leiden. Vertraut auf den Herrn. Er ist eure Kraft und euer Sieg. Beugt eure Knie im Gebet. Die Kraft des Gebets wird eure Herzen verwandeln. Seid nur des Herrn und sucht in Ihm eure wahre Befreiung. Der Tod wird kommen östlich der Barriere (Gebirgsschranke/Kordilleren/Südamerika), und das Leiden für Meine armen Kinder wird groß sein. Betet. Betet. Betet. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr Mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.747- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
17.10.2006 – Heiligtum Nossa Senhora das Graças (Unsere Liebe Frau der Gnaden) in São José do Rio Preto/SP Dienstag

Liebe Kinder, Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, um euch mit Mut zu erfüllen. Öffnet eure Herzen dem Herrn und vertraut vollkommen auf Seine Macht. Entfernt euch nicht. Kehrt euch Dem zu, der euer einziger Weg, Wahrheit und Leben ist. Ich möchte euch sagen, dass ihr wichtig seid für die Verwirklichung der Pläne Gottes. Verschränkt nicht die Arme. Gott hat Eile. Das, was ihr zu tun habt, lasst es nicht für morgen. Die Menschheit lebt fern vom Schöpfer und wandelt auf Pfaden der Selbstzerstörung. Bereut, denn die Reue ist der erste Schritt, der auf dem Weg der Bekehrung gemacht werden muss. Die Menschen des Terrors werden schwere Konflikte verursachen. Betet für den Frieden der Welt. Ich möchte euch helfen, aber ihr könnt nicht in der Sünde leben. Seid dem Herrn treu. Seid in allem wie Jesus. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.748- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
20.10.2006 – Angüera/BA Freitag 

Liebe Kinder, ein Geheimnis wird enthüllt werden und es wird eine große Verwirrung im Palast (Vatikan) geben. Erlaubt nicht, dass euch irgendetwas von der Wahrheit entfernt. Betet. Hört mit Aufmerksamkeit die Stimme des Herrn und antwortet fröhlich auf Seinen Ruf. Empfangt Meine Aufrufe, denn Ich möchte euch auf dem Weg des Guten und der Heiligkeit führen. Weicht nicht zurück. Der Herr ist mit euch. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.749- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
21.10.2006 – Angüera/BA Samstag

Liebe Kinder, sagt allen, dass dies die Zeit der Gnade ist. Erlaubt nicht, dass die Flamme des Glaubens in euch erlischt. Der Herr möchte euch retten. Lebt nicht fern Seiner heiligmachenden Gnade. Die Menschheit ist krank wegen der Sünde. Empfangt die Botschaft der Erlösung Meines Jesus. Gebt Zeugnis von eurem Glauben und seid gut zueinander. Die Menschheit wird ein schweres Kreuz tragen. Der Terror wird nach Tampa und Tumbes kommen. Betet. Nur durch das Gebet werden die Menschen den Frieden finden. Vorwärts. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.750- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
24.10.2006 – Angüera/BA- Dienstag

Liebe Kinder, vorwärts auf dem Weg, den Ich euch gezeigt habe. Seid mutig und bezeugt überall, dass ihr nur Meinem Sohn Jesus gehört. Seid Männer und Frauen des Gebets. Habt Vertrauen, Glauben und Hoffnung. Entfernt euch nicht vom Herrn. Er ist euer absolutes Gutes und weiß, was ihr braucht. Beugt eure Knie im Gebet für den Frieden der Welt und für die Bekehrung der Sünder. Die in Mascate leben, werden eine große Bitterkeit erleben. Ich leide wegen eurer Leiden. Weicht nicht zurück. Ich werde mit euch sein. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.751- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
25.10.2006 – Angüera/BA- Mittwoch

Liebe Kinder, eine plötzliche Verschiebung der Pole wird dem Land der Sonne und seiner Umgebung Leiden bringen. Ich bitte euch, dass ihr den Willen Gottes tut und euch von der Sünde entfernt. Erlaubt nicht, dass euch die Dinge der Welt von der Wahrheit entfernen. Empfangt Meine Aufrufe. Das, was Ich sage, muss ernst genommen werden. Erschreckt nicht. Der Herr liebt euch und kennt euch mit Namen. Ich werde Meinen Jesus für euch bitten. Mut. Nicht oder niemand ist verloren. Betet. Betet. Betet. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.752- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
28.10.2006 – Angüera/BA- Samstag

Liebe Kinder, Ich liebe euch so, wie ihr seid und möchte euch helfen. Seid stark und fest im Glauben. Erlaubt nicht, dass die Flamme des Glaubens in euch erlischt. Beugt eure Knie im Gebet und lebt mutig Meine Aufrufe. Bezeugt überall, dass ihr nur Christus gehört. Die Menschheit geht auf den Abgrund der Zerstörung zu, den die Menschen mit ihren eigenen Händen bereitet haben. Feuer, das Feuer verbrennt, Wiege des Salzes und des Feuers. Wer versteht, der bitte den Herrn um Barmherzigkeit. Vorwärts auf dem Weg, den Ich euch gezeigt habe. Wer mit dem Herrn ist, wird niemals die Last der Niederlage erleben. Mut. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.753- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
31.10.2006 – Angüera/BA- Dienstag

Liebe Kinder, beugt eure Knie im Gebet. Bleibt nicht entfernt stehen. Gott ruft euch und erwartet euch mit offenen Armen. Die Steine werden auf den wilden Bären (Russland) fallen. Ich leide wegen dem, was euch erwartet. Seid aufmerksam. Wenn Gott spricht, muss zugehört werden. Seid fügsam und empfangt Meine Aufrufe zur Bekehrung. Sagt allen, dass es noch eine Chance gibt und alle gerettet werden können. Verschränkt nicht die Arme. Vorwärts. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr Mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden. 

  top

 

2.754- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
01.11.2006 – Angüera/BA 

Liebe Kinder, Ich bitte euch, eure Gebete zu intensivieren. Betet auch für die Einwohner von Laguna. Wißt, daß Gott euer absolutes Gut ist und daß Er euch retten will. Weicht nicht zurück. Öffnet eure Herzen und nehmt die Gnade, die Er euch anbietet, liebevoll an. Vorwärts auf dem Weg, den Ich euch gewiesen habe.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.755- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
04.11.2006 – Angüera/BA 

Liebe Kinder,  bestürzt euch nicht. Gott ist an eurer Seite. Verliert nicht eure Hoffnung. Nach aller Drangsal wird für euch der Sieg des Herrn erscheinen. Beugt eure Knie im Gebet. Die Menschheit lebt unter starken Spannungen, und Meine armen Kinder sind wie stur dahinlaufende Blinde, die andere Blinde führen. Ich kenne eure Schwierigkeiten und werde Meinen Jesus für euch bitten. Mut. Ich will euch glücklich sehen, schon hier auf Erden und später mit Mir im Himmel. Weicht nicht zurück. Zwei Städte: weiß und rosarot. Der Terror wird kommen. Betet. Betet. Betet.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.756- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
07.11.2006 

Liebe Kinder, beugt eure Knie im Gebet und erfleht die Barmherzigkeit des Herrn für die Menschheit. Schreie und Wehklagen wird man in Surate hören. Das Kreuz für Meine armen Kinder wird schwer sein. Ich lade euch ein, dem Herrn treu zu sein und dem Paradies zugewendet zu leben, für das allein ihr geschaffen seid. Lebt nicht in der Sünde. Wendet euch Dem zu, Der euer Einziger und Wahrer Erlöser ist.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.757 - Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
09.11.2006 – Angüera/BA 

Liebe Kinder, die Menschheit wird die Last erleben der großen Schwierigkeiten, die durch die eigenen Hände der Menschen hervorgerufen wurden. Die Menschen bereiten die technisch versiertesten Mittel zur Tötung vor, aber sie selbst werden ihr eigenen Gift trinken. O ihr Menschen, kehrt um zum Herrn. Lebt nicht im gewollten Unwissen.  Öffnet eure Herzen dem Herrn. Betet viel vor dem Kreuz. Bleibt nicht stehen in der Sünde. Der Terror wird nach Cham kommen und zur Stadt mit dem großen Turm (Paris/Frankreich). Ich leide wegen dem, was auf euch zukommt. Bekehrt euch schnell. Gott ruft euch.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.758 - Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
11.11.2006 

Liebe Kinder, Mut. Nichts ist verloren.  Beugt eure Knie im Gebet und ihr werdet siegreich sein. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, euch zu retten. Vorwärts ohne Furcht. Ich werde Meinen Jesus für euch bitten. Die Menschheit ist krank wegen der Sünde und muß geheilt werden. Bekehrt euch zu Dem, Der ins Verborgene sieht und euch beim Namen kennt. Ein Gigant wird sich erheben im Land des Nordens. Das gleiche Vorkommnis wird sich  in den Sandwich-Inseln ereignen. Betet. Betet. Betet.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.759- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
14.11.2006 – Angüera/BA 

Liebe Kinder, Mein Jesus hat Seiner Kirche anvertraut, die Wahrheit allen Menschen zu überbringen, aber viele Geweihte sind zurückgewichen und haben sich von Licht des Herrn entfernt. Die Menschheit lebt in der Dunkelheit der Sünde und Meine armen Kinder verlieren sich in der Dunkelheit der geistigen Blindheit. Das Wirken Satans wird viele dazu bringen, den wahren Glauben zu verlieren.  Ihr werdet noch große Schrecknisse auf Erden sehen. Die Kirche wird verfolgt werden. Der Thron Petri wird fallen, aber am Ende werden die Gerechten siegen. Hört auf Meine Appelle. Ich bin nicht zum Scherz vom Himmel gekommen. Der große Krieg gegen die Religion wird sich erheben, und die Gläubigen werden hinausgeworfen werden. Liebt die Wahrheit und verteidigt sie. Der Herr ist an der Seite der Seinen. Mut.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.760- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
17.11.2006 – Angüera/BA

Liebe Kinder, Ich lade euch ein zum Gebet und zum Leben Meiner Appelle. Bleibt nicht stehen mit verschränkten Armen. Es kommt der Tag, an dem viele ihr ohne Gott verbrachtes Leben bereuen werden, doch es wird zu spät sein. Was ihr tun müßt, das laßt nicht für morgen. Mit ihren Forschungen handeln sich die Menschen den Tod ein. Das ungehemmte Suchen nach technologischem Fortschritt  wird die Menschen zur Selbstzerstörung führen. Betet. Betet. Betet. Ich bin eure Mutter und wünsche, daß ihr in der Gnade des Herrn lebt. Vorwärts auf dem Weg, den Ich euch gewiesen habe.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.761- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
18.11.2006 – Angüera/BA

Liebe Kinder, der Herr ruft euch dazu auf, in Seiner Gnade zu leben. Lebt nicht gewohnheitsmäßig in der Sünde. Gott hat Eile. Betet. Betet. Betet. Die Menschheit geht stur auf den Abgrund der Zerstörung zu, die sich die Menschen mit ihren eigenen Händen bereitet haben. Ich leide wegen eurer Leiden. Schreie und Wehklagen wird man in Perth (Australien) vernehmen. Meine armen Kinder werden ein schweres Kreuz erleiden. Bekehrt euch und übernehmt eure wahre Rolle als Christen.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.762- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
21.11.2006 – Angüera/BA

Liebe Kinder, die Einwohner von Feliz Lusitânia (Brasilien)werden überrascht sein und sich fürchten. Betet für meine armen Kinder. Ich bin eure Mutter und wünsche Mir eure Bekehrung. Bleibt nicht untätig. Strengt euch an und übernehmt eure wahre Rolle als Christen. Gott erwartet Sich viel von euch. Vorwärts ohne Furcht. Macht euch keine Sorgen. Vertraut vollkommen in die Macht Gottes und ihr werdet siegreich sein.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.763- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
24.11.2006 – Angüera/BA

Liebe Kinder, die Schöne Küste (Haifa) wird ihre Schönheit verlieren wegen des zerstörenden Feuers, das über sie kommen wird. Die Menschheit wird die Angst eines Verdammten erleben und viele Meiner armen Kinder werden ein schweres Kreuz tragen. Beugt eure Knie im Gebet. Seid aufmerksam, damit ihr nicht getäuscht werdet. Hört auf Meine Appelle und gebt überall Zeugnis von Meiner Gegenwart in eurer Mitte. Seid sanftmütig und demütig von Herzen, denn nur so könnt ihr mitwirken an der Verwirklichung Meiner Pläne. Vorwärts auf dem Weg, den Ich euch gewiesen habe. Seid des Herrn, indem ihr Sein Wort aufnehmt und Seine Liebe bezeugt.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.764- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
25.11.2006 – Angüera/BA

Liebe Kinder, die Perle des Atlantik (Guarjá/Sao Paulo/Brasilien) wird ihren Glanz und ihre Schönheit verlieren. Die Menschheit wird Momente großer Schwierigkeiten durchmachen. Ich bin eure Mutter und weiß, was euch erwartet. Betet. Entfernt euch nicht vom Gebet. Der Herr ruft euch. Weicht nicht zurück. Ich will euch glücklich sehen, schon hier auf Erden und später mit Mir im Himmel. Starke Winde werden kommen und Meine armen Kinder werden ein schweres Kreuz tragen.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.765- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
27.11.2006 – Angüera/BA

Liebe Kinder, es kommt der Tag, an dem der Herr eine Große Gnade über die Menschheit ausgießen wird. Alle Menschen werden berührt sein und ihre Irrtümer und Sünden sehen. Für einen Augenblick werden die Menschen alle begangenen Bosheiten sehen, und sie werden in ihrem Gewissen den Anruf Gottes verspüren nach einer radikalen Änderung des Lebens. Dann wird jeder den Weg wählen können, dem er folgen will. Noch wird nicht das Ende sein. Die Menschheit wird besser sein, mit Männern und Frauen reicher an Spiritualität, aber sie wird noch nicht vollkommen sein. Betet. Am Ende wird Mein Unbeflecktes Herz triumphieren. Ich bin eure Mutter und weiß, was euch erwartet. All dies wird eintreten, aber zuvor wird die Menschheit ein schweres Kreuz zu tragen haben. Vorwärts mit Mut.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

2.766- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
28.11.2006 – Angüera/BA

Liebe Kinder, gebt euer Bestes in der Mission, die der Herr euch anvertraut hat. Habt Vertrauen, Glauben und Hoffnung. Öffnet eure Herzen dem Ruf des Herrn und seid Männer und Frauen des Gebets. Habt keine Furcht. Der Herr kennt eure Nöte und weiß, was ihr braucht. Vertraut Ihm, Der das Verborgene sieht und euch beim Namen kennt. Vergeßt nicht: ihr seid das auserwählte Volk des Herrn und Er liebt euch. Mut. Ein großes Zeichen Gottes wird man in Smirne sehen, und die Menschen werden begeistert sein.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

   top

 

2.767- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
02.12.2006 – Angüera/BA 

Liebe Kinder, Mut. Nichts ist verloren.  Vertraut auf den Herrn, denn nur Er ist euer Alles.  Beugt eure Knie im Gebet und hofft auf den Herrn in Freude. Ich bin eure Mutter und kenne eure Nöte. Werdet nicht mutlos. Ich werde Meinen Jesus für euch bitten. Vorwärts ohne Furcht. Der Herr wird den Seinen zu Hilfe kommen. Öffnet eure Herzen, und ihr werdet siegreich sein.  Inmitten eines Liedes, Weinen und Wehklagen. Betet. Die Kraft des Gebets wird eure Stütze sein. 

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.768- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
05.12.2006 – Angüera/BA 

Liebe Kinder,  es kommt der Tag, an dem die Bewohner von Damaskus fliehen werden, aber der Tod wird die Flucht vieler behindern. Beugt eure Knie im Gebet. Die Menschheit wird ein schweres Kreuz tragen. Die Menschen haben sich vom Schöpfer entfernt und gehen auf den Abgrund der Zerstörung zu. Ich bin eure Mutter und leide wegen Meiner armen Kinder, die wie Blinde sind, die andere Blinde führen.  Bekehrt euch schleunigst. Was ihr tun müßt, das verschiebt nicht auf morgen.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.769- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
08.12.2006 

Liebe Kinder, Ich bin eure Unbefleckte Mutter. Ich bitte euch, daß ihr euch von der Sünde abwendet und in der Gnade des Herrn lebt. Ihr seid von Gott geliebt und erwählt. Ihr seid in der Welt, aber nicht von der Welt. Öffnet eure Herzen der Liebe. Wenn die Liebe in euren Herzen keinen Raum findet, dann entfernt ihr euch vom Herrn und werdet Sklaven des Bösen. Lernt von Jesus, Der reich an Liebe ist und euch retten will. Betet. Betet. Betet. Deli wird bitter weinen und Meine armen Kinder werden ein schweres Kreuz tragen. Weicht nict zurück. Gott ist mit euch. Vorwärts.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.770 - Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
09.12.2006 – Angüera/BA 

Liebe Kinder, die im Land des Wohlstands* sind, werden leiden. Ich bin eure Mutter und komme vom Himmel, euch zur ehrlichen und dringenden Bekehrung aufzurufen. Ich bitte euch, überall die Liebe Gottes zu bezeugen. Seid Männer und Frauen, die immerfort im Gebet verharren. Die Menschheit ist krank und muß geheilt werden. Vertraut vollkommen auf Meinen Sohn Jesus, und ihr werdet gerettet werden. Sagt Nein zur Sünde und wendet euch Dem zu, Der euer Weg ist, Wahrheit und Leben.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

*Bem.: Ecoporanga/Stadt Brasiliens: in der Tupi-Sprache bedeutet es „Land des Wohlstands“ - andere Deutungsmöglichkeit: wer allgemein im Wohlstand lebt

 

 

2.771 - Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
10.12.2006 – Sento Sé/BA

Liebe Kinder, Mut. Ich bin eure Mutter und bin an eurer Seite. Setzt euer Vertrauen auf den Herrn und seid ehrenhaft in euren Handlungen. Verliert nicht den Mut. Der Herr kennt eure Nöte und weiß, wessen ihr bedürft. Wißt, daß sich auf dieser Erde ein großes Wunderzeichen ereignen wird. Die Gläubigen werden sich freuen. Ich bin eure Mutter und will euch glücklich sehn, schon hier auf Erden und später mit Mir im Himmel. Entfernt euch nicht vom Gebet. Bleibt fest auf dem Weg, den Ich euch gewiesen habe. Betet für die Bewohner von Hannover (Deutschland). Das Kreuz wird schwer sein, doch wird der Herr Seine Kinder nicht verlassen. Vorwärts. Der Herr liebt euch und wartet auf euch.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.772- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
12.12.2006 – Angüera/BA 

Liebe Kinder, öffnet eure Herzen in der Liebe des Herrn. Ihr seid wichtig für die Verwirklichung Meiner Pläne. Strengt euch an und seid Nachahmer Meines Sohnes Jesus. Ich bin eure Mutter und kenne eure Herzen. Sei sanftmütig und demütig von Herzen. Der Herr ist mit euch. Der Palast wird von den Feinden umzingelt sein, die mit großer Wut vorgehen werden. Feuer, Zerstörung und Tod. Der Schmerz wird groß sein. Betet. Das Gebet wird die verhärteten Herzen wandeln.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.773- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
16.12.2006 – Angüera/BA

Liebe Kinder, Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, euch zur Bekehrung aufzurufen. Werdet nicht mutlos. Weicht nicht zurück. Gott ist euch sehr nahe. Ich bitte euch, daß ihr euch von der Sünde lossagt und zum Herrn zurückkehrt. Wißt, daß ihr wichtig seid für die Verwirklichung Meiner Pläne. Sagt allen, daß Gott Eile hat und daß der Lohn groß sein wird für jene, die Meine Appelle annehmen. Die Menschheit wird ein schweres Kreuz tragen. Die, welche sich im Weg des Flusses befinden, werden weinen und wehklagen. Ich weine wegen dem, was euch erwartet. Erfüllt euch mit der Liebe Gottes, denn nur so könnt ihr den Sieg erringen. Vorwärts ohne Furcht.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.774- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
19.12.2006 – Angüera/BA

Liebe Kinder, wißt, daß der Herr eure Herzen kennt und euch zur Heiligkeit ruft. Bleibt dem Weg der Bekehrung nicht fern. Nehmt Meine Appelle an und seid sanftmütig und demütig von Herzen. Ich bin nicht vom Himmel gekommen, um euch zu ärgern, sondern hört Mir aufmerksam zu. Die Menschheit geht stur auf einen großen Abgrund zu. O ihr Menschen, vergeßt nicht: der Höchste Richter wird jeden beim Namen rufen, und vor Ihm wird jeder seinen Lohn empfangen, je nachdem, wie er sich in diesem Leben verhalten hat. Kümmert euch um euer geistliches Leben. Ihr seid nicht von der Welt. Ihr gehört dem Herrn. Wenn das Meßbuch zerrissen wird, dann ist das Gericht nahe. Bereut und kehrt um. Der Herr liebt euch und wartet auf euch.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.775- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
21.12.2006 – Angüera/BA

Liebe Kinder, nehmt Meine Appelle an und ändert euer Leben. Die Menschheit wird überrascht sein vom verderbenbringenden Handeln der Männer des Terrors. Betet viel für den Frieden der Welt. Die Stadt der Sieben Hügel (Rom/Italien) wird den bitteren Kelch des Leidens trinken. Sie wird vom Blut getränkt werden und der Schrecken wird sich überallhin ausbreiten. Kehrt um zum Gott des Heils und des Friedens. Was Ich sage, muß ernst genommen werden. Weicht nicht zurück.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.776- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
23.12.2006 – Angüera/BA

Liebe Kinder, hört aufmerksam zu, was Ich euch sage, denn von eurer Bekehrung hängt vieles ab: Wenn alles vollbracht ist, wird Mein Sohn Jesus in Herrlichkeit zurückkommen, und alle werden sich von Ihm finden. Die Menschheit wird die Herrlichkeit schauen und die Gläubigen werden sich freuen. Der großartige Lohn wird den Männern und Frauen des Glaubens zuteil werden. Die Seelen werden leuchten wie die Sonne vor Meinem Sohn Jesus. Das Licht des Herrn wird leuchten in den Seelen der Gläubigen, aber für jene, die in der Sünde leben, wird es zu spät sein. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, euch vorzubereiten. Lebt nicht in der Sünde. Seid des Herrn und weicht nicht zurück. Vorwärts auf dem Weg des Guten und der Heiligkeit.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.777- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
25.12.2006 – Angüera/BA

Liebe Kinder, Er wird vor dem Kreuz sein und zu den Menschen sprechen.* Die Gläubigen werden die Gnade Seiner Gegenwart verspüren. Hört auf Meine Aufrufe. Mein Herr will zu euch reden. Öffnet eure Herzen.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

(*Weihnachten ist die Feier des Ersten Kommens des Herrn. Die Gottesmutter spricht geheimnisvoll über Sein zweites Kommen, wenn „das Zeichen des Menschensohnes“, das Kreuz, am Himmel erscheinen wird. Es wird der Beginn der letzten Scheidung sein.)

 

2.778- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
26.12.2006 – Angüera/BA

Liebe Kinder, beugt eure Knie im Gebet für den Frieden der Welt. Von Sankt Petersburg (Rußland) wird ein Dorn ausgehen, der Meine armen Kinder verwunden wird. Der Baum des Bösen ist dort entsprungen, und seine Zweige verbreiten sich in der Welt. Sein Gift ist tödlich, aber der Herr wird kommen zur Verteidigung der Seinen. Mut. Entfernt euch nicht vom Weg des Gebets.Vorwärts ohne Furcht. Gott ist mit euch.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

2.779- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens
30.12.2006 – Angüera/BA

Liebe Kinder, habt Vertrauen, Glauben und Hoffnung. Vertraut vollkommen in die Macht Gottes und laßt Seine Gnade euer Leben verwandeln. Der Herr wird Seine Macht manifestieren zu Gunsten der Menschen. Der Herr liebt euch und ruft euch. Bleibt nicht untätig. Gott wird den Menschen ein Großen Zeichen senden, und aller Augen werden sehen. Das Gold wird in den Höhen sein; die Flammen werden die Himmel durchdringen. Wenn Gott ruft, dann will Er gehört werden. Beugt eure Knie im Gebet, und ihr werdet die Zeichen Gottes verstehen.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

  www.kath-zdw.ch back top