www.apelosurgentes.com.br

Botschaften

Pedro Regis 2007

   
   





  

Feb.  März   April   Mai   Juni   Juli   Aug.   Sept.   Okt.   Nov.  Dez.

 

2.780- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 01.1.2007

Geliebte Kinder, Ich bin die Königin des Friedens und bin vom Himmel gekommen, euch den Frieden anzubieten. Öffnet eure Herzen dem Herrn und nehmt Seine Barmherzige Liebe an. Ihr tretet jetzt in die entscheidende Zeit ein. Der Kampf zwischen Mir und Meinem Gegner wird intensiv sein. Habt Acht. Entfernt euch nicht von der Wahrheit. Nehmt Meine Appelle an und ändert euer Leben. Der Vogel wird an der Küste verletzt werden, und viele Nester werden zerstört werden. Ein Berg wird herabfallen, und es wird in vielen Regionen eine große Zerstörung geben. Russland wird stolpern, und der stolze Mann wird handeln mit der von Satan erhaltenen Macht. Betet. Nur durch das Gebet wird die Menschheit das Heil erlangen. Ich bin eure Mutter und weiß, was euch erwartet. Betet auch für eure Nation. Ich will euch helfen, doch es hängt von euch ab, was ich tue.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.781- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 02.01.2007

Geliebte Kinder, bezeugt überall, daß ihr nur dem Herrn gehört. Ihr seid in der Welt, aber ihr seid nicht von der Welt. Wißt, daß sich Mein Herr viel von euch erwartet. Betet. Bleibt dem Gebet nicht fern. Das ehrliche und vollkommene Gebet wird die Menschheit retten. Seid sanftmütig und demütig von Herzen. Der Tod wird durch Albuquerque hindurchziehen. Betet für seine Bewohner.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.782- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 06.01.2007

Geliebte Kinder, die Menschheit geht auf eine Zukunft großer Schwierigkeiten zu. Ich bin eure Mutter und weiß, was auf euch zukommt.  Beugt eure Knie im Gebet. Gott will euch retten, doch könnt ihr dabei nicht passiv die Arme verschränken. Was ihr tun müßt, das laßt nicht für morgen. Es wird große Zerstörung geben. Gärten werden zerstört werden. Ihr Standort: eine Wiese voller Blumen. Betet. Betet. Betet. Flieht vor der Sünde und wendet euch Dem zu, Der euer einziger Weg ist, Wahrheit und Leben. 

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.783 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 9.1.2007

Geliebte Kinder, eine Entdeckung wird die Aufmerksamkeit der Welt erregen, und es wird eine große Verwirrung unter den Menschen geben. Es wird in Italien sein. Beugt eure Knie im Gebet. Ich bin eure Mutter und liebe euch. Weicht nicht zurück. Ich bin bei euch. Wißt, euren Schwierigkeiten mit Mut zu begegnen. Verliert nicht den Mut. Wenn ihr die Last des Kreuzes spürt, dann ruft nach Meinem Sohn Jesus. Er ist euer Absolutes Gut und kennt euch beim Namen. Vorwärts.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.784 - Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 11.1.2007

Geliebte Kinder, das gigantische Gebirge wird sich senken. Die Stadt des Endes der Welt wird Momente großer Bestürzung erleben. Betet. Nehmt Meine Appelle ernst. Ich bin nicht zum Spaß vom Himmel gekommen. Sorgt euch um euer geistliches Leben und nehmt das Evangelium Meines Jesus an. Es wird nicht lange dauern, daß ein Strafgericht über die Menschheit hereinbricht. O ihr Menschen, wohin wollt ihr gehen? Wißt, daß nur Jesus euer Weg ist, Wahrheit und Leben. Weicht nicht zurück. Er liebt euch und erwartet euch mit offenen Armen.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.785- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 13.1.2007

Geliebte Kinder, ein schnelles Feuer wird auf die große Stadt fallen. Beugt eure Knie im Gebet. Hört auf die Stimme des Herrn und nehmt meine Appelle an. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, euch zu helfen. Werdet nicht mutlos angesichts eurer Probleme. Vertraut auf die Macht Gottes und ihr werdet siegreich sein. Die Menschheit wird die Angst eines Verdammten erleben. Ein schwerer Konflikt wird in einer großen Katastrophe enden. Betet. Entfernt euch nicht vom Gebet. Ich werde Meinen Jesus für euch bitten.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.786- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 16.1.2007

Geliebte Kinder, Ich liebe euch so, wie ihr seid. Bitte, habt Vertrauen, Glaube und Hoffnung. Gott hat alles unter Kontrolle. Vertraut auf Ihn, und ihr werdet den Frieden auf Erden herrschen sehen. Gebt euer Bestes in der Mission, die der Herr euch anvertraut hat. Gott wird große Zeichen hervorrufen, und große Wundertaten werden geschehen, ohne dass die Menschen sie erklären könnten. Seid aufmerksam. Nehmt Meine Appelle an, und ihr werdet euch verwandeln in Männer und Frauen des Glaubens. Eine Entdeckung wird gemacht werden, und viele werden sich freuen. Die Heilung wird kommen. Gott ist ein Barmherziger Vater und verläßt seine Kinder nicht. Seid sanftmütig und demütig von Herzen. Eure Güte wird die Heiligkeit anziehen. Vorwärts.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.787- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera, übermittelt am 18.1.2007

Geliebte Kinder,  seid aufmerksam auf die Zeichen Gottes. Es kommt der Tag, an dem die Erde ihre natürliche Bewegung verlieren wird. Die Sonne wird sich in Finsternis verwandeln, und nichts wird sein wie vorher. Hört die Stimme des Herrn. Flieht die Sünde und sehnt euch nach Heiligkeit mit unermeßlicher Liebe. Habt Mut. Ich bin bei euch.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.788- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera, übermittelt am 20.1.2007

Geliebte Kinder, ihr seid wichtig für den Herrn. Ihr seid jeder einzelne vom Vater geliebt, im Sohn, Durch den Heiligen Geist. Wißt eurem Leben Wert beizumessen. Verharrt nicht in der Sünde. Der Herr ruft euch. Weicht nicht zurück. Öffnet euer Herz dem Gott des Heils und des Friedens. Die Menschheit schreitet stur der Selbstzerstörung entgegen. Beugt eure Knie im Gebet. Der reißende Bär wird sich daranmachen, sich seinen Raum zu suchen. Was die Menschen in die Höhe gebracht haben, wird Gott auf die Erde herabfallen lassen. Betet viel. Ich bin eure Mutter und weiß, was euch erwartet. Was ihr tun müßt, das laßt nicht für morgen. Vorwärts.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.789 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 23.1.2007 Juazeiro/CE

Geliebte Kinder, Ich bin eure Mutter. Ich kenne eure Nöte und werde Meinen Jesus für euch bitten. Verliert nicht den Mut. Habt Vertrauen, Glauben und Hoffnung. Gott ist mit euch. Wißt, daß der Herr große Dinge tun wird für euch. Beugt eure Knie im Gebet, und ihr werdet siegreich sein. Erfüllt euch mit der Liebe Gottes. Liebt immer und verzeiht. Die Liebe ist stärker als der Tod und mächtiger als die Sünde. Die Menschheit lebt fern vom Schöpfer und muß geheilt werden. Öffnet eure Herzen Meinem Ruf. Was ihr für Meine Pläne tun werdet, wird euch der Herr großzügig vergelten. Es wird sich in Istanbul ereignen und in Rio de Janeiro wiederholen. Betet. Ich leide wegen dem, was euch erwartet. Übernehmt eure wahre Rolle als Christen und entfernt euch endgültig von der Sünde. Ihr seid vollkommen des Herrn, und die Dinge der Welt sind nicht für euch.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.790 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera, übermittelt am 26.1.2007

Geliebte Kinder, die Menschheit wird ein schweres Kreuz tragen. Die Polverschiebung wird das Leben auf der Erde verändern, und Meine armen Kinder werden Momente des Schreckens durchleben. Es kommt der Tag, an dem die ausgeklügelten Kommunikationsmittel zum Erliegen kommen werden. Die Menschen werden taub und blind sein. Betet. Erfleht für euch die Barmherzigkeit des Herrn. Ich liebe euch und bin vom Himmel gekommen, euch zu helfen. Laßt nicht zu, daß euch der Teufel von der Wahrheit entfernt. Öffnet eure Herzen dem Herrn.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.791- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 27.1.2007

Geliebte Kinder, vorwärts ohne Furcht. Ihr seid des Herrn und habt nichts zu fürchten. Vertraut vollkommen auf die Güte des Herrn, und ihr werdet groß sein im Glauben. Die Menschheit geht ihren Weg fern von Gott und muß geheilt werden. Öffnet eure Herzen dem Gott des Heils. Ich kenne eure Schwierigkeiten und werde Meinen Jesus für euch bitten. Erschreckt nicht. Betet. Im Gebet werdet ihr den Schatz entdecken, der sich in euch befindet. Pflegt euer geistliches Leben und nehmt Meine Botschaften liebend an. Gott wird es erlauben, und die weisen Männer werden die undurchdringliche Begrenzung des Universums entdecken. Es kommt der Tag, an dem die menschliche Weisheit am Ende sein wird. Das Geheimnis wird nicht gelüftet werden.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.792- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 30.1.2007

Geliebte Kinder, seht, die Zeit eurer Rückkehr. Verharrt nicht in der Sünde. Gott liebt euch und will euch retten, doch müßt ihr dazu euer Leben ändern. Seid des Herrn. Laßt zu, daß Seine Gnade euer Leben wandle, denn nur so könnt ihr euren Glauben bezeugen. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, euch zu Dem zu führen, der im Verborgenen sieht und euch beim Namen kennt. Ein Licht wird auftauchen, das die Menschen bisher noch nie gesehen haben. Es wird sichtbar sein für die menschlichen Augen und wird zu großen Veränderungen auf der Erde beitragen. O ihr Menschen, kehrt schnell um. Der Herr wartet noch auf euch. Verschränkt nicht passiv die Arme. Bereut, denn die Reue ist der erste Schritt auf dem Weg der Heiligkeit. Vorwärts auf dem Weg, den Ich euch gewiesen habe.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.793- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 31.1.2007

Geliebte Kinder, die Erde wird eingehüllt sein in Finsternis. Die Dunkelheit wird hervorgehen aus dem unermeßlichen Licht. Ein Geheimnis, das sich im großen leuchtenden Licht befindet, wird enthüllt werden. Seht, die schwierigsten Zeiten für die Menschheit. Gebt euer Bestes in der Mission, die der Herr euch anvertraut hat. Bleibt nicht untätig stehen. Die Menschheit geht der Zerstörung entgegen, die von den eigenen Händen der Menschen bereitet worden ist. Ihr alle sollt wissen, daß euer Kreuz schwer sein wird, doch Gott wird siegen und mit Ihm alle Gerechten. Beugt eure Knie im Gebet und bleibt fest auf dem Weg, den Ich euch im Laufe dieser Jahre gewiesen habe. Vorwärts. In Freud und im Leid vertraut auf den Herrn, und ihr werdet den Sieg erlangen.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

  top

 

2.794- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
ü
bermittelt am 03.2.2007

Geliebte Kinder, Gott ist mit euch und wird euch niemals alleinlassen. Vertraut Ihm, Der euer absolutes Gut ist und euch beim Namen kennt. Ein Gigant wird kommen, und wenn die Menschen Seine Nähe verkünden, wird die Menschheit Augenblicke großer Schwierigkeiten erleben. Die Erde wird eine unvorstellbare Verwandlung durchmachen. Wißt, daß dies alles geschehen muß, aber am Ende werden die Treuen den Sieg erringen. Gott wird die Erde verwandeln, und die Gerechten werden glücklich leben. Flüsse und Seen werden entstehen. Es wird Reichtum und Überfluß sein. Seid tapfer, verliert nicht den Mut. Seht, die Zeit, die Ich euch in der Vergangenheit verkündet habe. Ich bin eure Mutter und will euer Wohl. Vorwärts auf dem Weg, den Ich euch gewiesen habe.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.795- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 06.02.2007

Geliebte Kinder, die Menschheit ist am Abgrund großer Katastrophen, und der Augenblick der großen Heimkehr ist gekommen. Verschränkt nicht die Arme. Was ihr tun müßt, das laßt nicht für morgen. Das Land der Königin wird Augenblicke großer Drangsale erleben. Ein zerstörerisches Feuer wird auf es drauffallen. Ich leide wegen dem, was auf euch zukommt. Flieht vor der Sünde. Gott erwartet euch mit offenen Armen.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.796- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 08.2.2007

Geliebte Kinder, die Kontinentalplatten werden sich bewegen, und Nationen werden verschwinden. Ich bin eure Mutter und leide wegen eurer Leiden. Ich bitte euch, eure Gebete zu intensivieren. Entfernt euch nicht von der Gnade Gottes. Die Kreatur hat den Schöpfer herausgefordert, und jetzt wird sie von ihrem eigenen Gift trinken. Die Menschheit geht auf die Zerstörung zu, aber der Allmächtige Gott will euch retten. Bekehrt euch zum Herrn und erfüllt euch mit Seiner Liebe. Eure Hoffnung ist die Liebe.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.797 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 10.2.2007

Geliebte Kinder, die Erde ist voll von Bosheit, doch kommt der Tag, an dem die Bösen weinen und wehklagen werden. Der Herr wird handeln zum Wohl der Seinen. Der Herr wird sagen: Es werde!, und alles wird verwandelt werden. Die Wüste wird aufhören, Wüste zu sein. Was für die menschlichen Augen unsichtbar ist, kann dann von den Menschen betrachtet werden. Die Gläubigen werden die Mächtige Hand Gottes am Werk sehen. Freut euch, denn eure Namen sind schon eingeschrieben in Mein Unbeflecktes Herz. Vorwärts auf dem Weg, den Ich euch gewiesen habe. Betet. Ohne Gebet verliert das christliche Leben an Wert und Wirksamkeit. Mut. Ich bin an eurer Seite.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.798 - Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 13.2.2007

Geliebte Kinder, Ich bin eure Mutter und liebe euch. Ich bitte euch, den Willen Gottes zu tun und überall euren Glauben zu bezeugen. Die Stadt, die in der Höhe ist, wird herabkommen. Sie wird dem Starken entgegentreten. Beugt eure Knie im Gebet. Nur das aufrichtige und vollkommene Gebet wird die Menschheit retten. Gott wartet auf euch. Bleibt nicht in der Sünde. Die Dinge der Welt sind nicht für euch.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.799- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 15.2.2007

Geliebte Kinder, nehmt den Anruf des Herrn an. Bekehrt euch und kehrt schnell um. Die Erde wird ein schweres Kreuz tragen, wenn die Erde die große Verschiebung ihrer Position erleiden wird. Viele Regionen des Landes des Heiligen Kreuzes, die ihr heute noch betrachtet, werden aufhören zu existieren. Ich bitte euch, mit dem Beten fortzufahren. Erfleht für euch die Barmherzigkeit Gottes. Der Herr will euch glücklich sehen, doch müßt ihr eure wahre Rolle als Christen übernehmen. Verschränkt nicht untätig die Arme. Gott hat Eile.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.800- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 17.2.2007

Geliebte Kinder, ihr gehört dem Herrn. Laßt nicht zu, daß der Böse siegt. Kämpft gegen die Versuchungen, die euch zur Sünde verleiten und euch von der heiligmachenden Gnade entfernen. Vergeßt nicht: ihr seid nicht von der Welt.  Ihr seid ganz und gar des Herrn. Beugt eure Knie im Gebet. Die Menschheit braucht den Frieden, und nur betend könnt ihr ihn erringen. Es kommt der Tag, an dem drei Gewalten (Tod, Sünde und Teufel ?!) unterworfen sein werden. Betet für Brasilien. Gott will euch retten. Kreuzt nicht untätig die Arme.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.801- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 20.2.2007, Fazenda Pitimiju/AL

Geliebte Kinder,  sucht den Herrn. Vertraut Ihm, Der euer Absolutes Gut ist und euch beim Namen kennt. Ich bin eure Mutter und kenne eure Nöte. Bekehrt euch zu Dem, Der euer Weg ist, Wahrheit und Leben. Weicht nicht zurück. Der Herr erwartet euch mit offenen Armen. Seid sanftmütig und demütig von Herzen. Die Menschheit geht stur auf den Wegen der Selbstzerstörung, die die Menschen mit den eigenen Händen bereitet haben. Bekehrt euch schnell. Lebt nicht in der Sünde. Eure Zeit ist kurz. Was ihr tun müßt, das laßt nicht für morgen. In Israel wird man eine große Entdeckung machen, und die Menschen werden freudig verwundert sein. Hört auf die Stimme des Herrn. Er will zu euch sprechen. Öffnet eure Herzen.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.802- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 21.2.2007, Maceió/AL

Geliebte Kinder, Mut. Gott ist mit euch und wird euch nie allein lassen. Nach aller Drangsal wird der Herr Seine Engel senden, diese werden die Menschen zu einer neuen Lebensform hinführen. Die Menschheit wird den Frieden kosten, Männer und Frauen voller Spiritualität werden die Erde bewohnen. Die treuen Menschen werden die Wundertaten Gottes sehen. Verliert nicht den Mut. Nehmt Meine Aufrufe an und bezeugt überall Meine Gegenwart in eurer Mitte. Beugt eure Knie im Gebet und ihr werdet siegreich sein.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.803 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 24.2.2007

Geliebte Kinder, Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, euch Meine Liebe anzubieten. Weicht nicht vor Mir zurück. Ch will euch helfen. Wendet euch dem Herrn zu und hofft auf Ihn mit Vertrauen. Die Menschheit geht auf ein großes Leiden zu. Was Ich euch in der Vergangenheit angekündigt habe, ist dabei sich zu realisieren. Betet. Der Terror wird nach Campo Grande und nach Campinas kommen. Beugt eure Knie im Gebet. Werdet nicht mutlos. Ich werde Meinen Jesus für euch bitten.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.804 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 27.2.2007, Porto da Folha/SE

Geliebte Kinder, es kommt der Tag, an dem die Erde sich einer unvorstellbaren Verwandlung unterziehen wird. Kontinente werden sich bewegen und nicht mehr dort sein, wo sie sich heute befinden. Ihr werdet sehen, wie die Hand Gottes wirkt zu Gunsten der Männer und Frauen des Glaubens. Ich bin eure Mutter und komme vom Himmel, euch vorzubereiten. Öffnet eure Herzen mit Freude. Beugt eure Knie im Gebet und ihr werdet Kraft für euch finden. Ihr seid das Volk des Herrn. Werdet nicht mutlos. Flieht die Sünde und dient dem Herrn mit Treue. Ich liebe euch und will euch helfen. Habt keine Furcht. Nehmt Meine Appelle an und kein Übel wird euch ereilen.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

   top

 

2.805- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 01.3.2007

Geliebte Kinder, fahrt treu fort auf dem Weg des Gebets. Nur betend könnt ihr die Pläne Gottes mit euch verstehen. Öffnet eure Herzen dem Herrn. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, euch mit Mut zu erfüllen. Wenn alles verloren scheint, wird der Herr mit großem Sieg zu euch kommen. Die treuen Menschen werden vom Herrn beschützt werden. Die Menschheit wird verwandelt werden, und die Treuen werden auf Erden leben ohne Schmerzen und ohne Kriege. Der Herr wird eure Tränen abtrocknen. Der unsichtbare Garten wird für die menschlichen Augen sichtbar sein. Freut euch, denn eure Namen sind im Himmel schon eingetragen. Vorwärts ohne Furcht.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.806- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 03.3.2007

Geliebte Kinder, nehmt die Wahrheit an und sucht Meinen Sohn Jesus in allem nachzuahmen. Werdet nicht mutlos angesichts eurer Schwierigkeiten. Vertraut auf den Herrn. Euer Sieg ist in Gott. Der Tod wird durch die Heilige Stadt hindurchziehen. Der Terror wird unermeßlich groß sein. In all ihrer Geschichte hat es kein ähnliches Ereignis gegeben. Betet. Ich leide für das, was euch erwartet. Ich bin eure Mutter und liebe euch. Öffnet eure Herzen.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.807 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 06.03.2007

Geliebte Kinder, beugt eure Knie im Gebet. Die Menschheit wird ein schweres Kreuz tragen, wenn die Erde ihre normale Bewegung verlieren wird. Die Schwerkraft der Erde wird einen Aussetzer erleiden, was den Giganten anziehen wird, der sich fernab aufhält. Entfernt euch nicht vom Gebet. Gott will euch retten, doch müßt ihr euren Teil tun. Die Geographie der Erde wird sich ändern. Es kommt der Tag, an dem das Leben der Menschen nicht mehr dasselbe sein wird. Fürchtet euch nicht. Die mit dem Herrn sind, werden den Sieg erleben. 

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.808 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 7.3.2007

Geliebte Kinder, dies sind die schwierigsten Zeiten für euch. Seid bereit, dem Ruf des Herrn zu antworten. Auch in den Schwierigkeiten bezeugt allen die Liebe Gottes. Aus dem Garten, wo sich der Baum des Blutes befindet, wird großes Leid für viele Meiner armen Kinder kommen. Man wird eine besorgniserregende Entdeckung machen. Betet. Entfernt euch nicht vom Gebet. Ich will euch helfen. Flieht die Sünde. Laßt nicht zu, daß Satan euch versklave. Ihr gehört Gott, und nur Ihm sollt ihr folgen und nur Ihn sollt ihr dienen.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.809 - Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 10.3.2007

Geliebte Kinder, Gott wird es erlauben, und die weisen Männer werden es verkünden: Es hat existiert, es existiert nicht und es wird existieren. Die Antwort wird kommen. Wißt: groß sind die Geheimnisse des Herrn. Beugt eure Knie im Gebet. Entfernt euch nicht von der Gnade. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, euch zur Heiligkeit aufzurufen. Seid gut. Liebt und dient dem Herrn mit Freude. ER ist euer alles, und ohne Ihn könnt ihr nichts tun. Vorwärts ohne Angst.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.810- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 13.3.2007 – Campinas/SP

Geliebte Kinder, nehmt Meine Botschaften mit Liebe an. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, euch zu Dem zu führen, Der euer einziger Weg ist, Wahrheit und Leben. Wißt, daß der Herr viel von euch erwartet. Kreuzt nicht die Arme. Bezeugt mit eurem Leben, daß ihr des Herrn seid. Ihr seid wichtig für die Verwirklichung Meiner Pläne. Weicht nicht zurück. Seid eurem Glauben treu. Wenn alle Drangsal vorüber ist, wird der Herr handeln mit Seinem Starken Arm. Die Erde wird vollkommen umgewandelt werden, und die Gerechten werden eine übergroße Freude wahrnehmen. Es wird keinen Schmerz mehr geben. Den Tod wird es nicht mehr geben, und der Herr wird herrschen in allen Herzen. Mut. Vertraut auf die Macht Gottes und ihr werdet verwandelt werden (Entrückung?). Lebt nicht in der Sünde. Die Dinge der Welt sind nicht für euch.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.811- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 15.3.2007 – Lins/SP

Geliebte Kinder, werdet nicht mutlos angesichts eurer Schwierigkeiten. Vertraut auf den Herrn. Gott ist euch sehr nahe. Weicht nicht zurück. Eine neue Morgenröte wird aufgehen über dieser Erde zum Wohl Meiner armen Kinder. Beugt eure Knie im Gebet. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, euch zu helfen. Verliert nicht die Hoffnung. Eine große Gnade wird kommen, und die Menschen werden eifrig und gläubig werden. Öffnet eure Herzen. Ich werde Meinen Jesus für euch bitten. Vorwärts ohne Furcht.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.812- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 17.3.2007

Geliebte Kinder, habt keine Furcht. Ich bin eure Mutter und komme vom Himmel, euch zur Heiligkeit aufzurufen. Weicht nicht zurück. Bleibt fest auf dem Weg, den Ich euch im Laufe dieser Jahre gewiesen habe. Ich will euch zu einer glühenden und immerwährenden Sehnsucht nach dem Herrn führen. Öffnet eure Herzen der Liebe. Euer Leben ist kostbar in den Augen des Herrn. Er liebt euch und ruft euch, in allem Meinem Sohn Jesus ähnlich zu sein. Wißt, daß der Herr für die Seinen das reserviert hat, was menschliche Augen noch nie gesehen haben, und was noch kein Mensch auf Erden erlebt hat. Ich spreche zu euch, weil der Herr Mir die Erlaubnis gegeben hat. Ich bin nicht vom Himmel gekommen, euch zu verpflichten. Die Menschheit wird verwandelt werden und die Menschen werden glücklich leben. Alles wird anders sein. Eure Freude wird großartig sein. Gott wird Seine Engel senden, euch zu orientieren, und ihr werdet immer dem Allmächtigen entgegengehen. Es wird keinen Tod geben, noch Schmerz. Die Menschheit wird in Frieden sein. Jesus wird regieren und alle werden glücklich sein.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.813- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 17.3.2007

Geliebte Kinder, man wird das Haus des Königs angreifen, und in seinem Palast wird es große Verwirrung geben. Betet. Die Finsternis werden sich dem Licht entgegenstellen, doch wird der Herr strahlen mit Seinem Licht, und die Getreuen werden den Sieg erleben. Weicht nicht zurück. Vertraut auf die Güte Gottes und übergebt Ihm eure ganze Existenz. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, euch Meine Liebe anzubieten. Seid sanftmütig und demütig von Herzen. Bleibt fest auf dem Weg, den Ich euch gewiesen habe, und ihr werdet zum Endgültigen Triumph Meines Unbefleckten Herzens beitragen. Vorwärts.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.814 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 22.3.2007

Geliebte Kinder, liebt die Wahrheit und entfernt euch nicht von dem Weg, den Ich euch gewiesen habe. Beugt eure Knie im Gebet und vertraut vollkommen auf die Barmherzigkeit Meines Jesus. Seid Verteidiger der Wahrheit. Weicht nicht zurück. Habt Acht, daß nichts und niemand euch von der wahren Lehre entfernt. Die Kirche wird erschüttert werden, und es wird eine große Spaltung geben. Haltet fest an der Wahrheit. Vergeßt nichts von all dem, was Ich euch in der Vergangenheit gesagt habe. Seid tapfer. Wer mit dem Herrn ist, wird siegen.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.815 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 24.3.2007

Geliebte Kinder, Ich bin eure Mutter, und Ich will euch glückliche sehen schon jetzt hier auf Erden und später mit Mir zusammen im Himmel. Ich bitte euch, die Flamme des Glaubens am Brennen zu erhalten. Laßt nicht zu, daß euch die Finsternis der Sünde vom Weg der Gnade entfernt. Ihr lebt in einer Zeit, die schlimmer ist als die vor der Sündflut. Der Kreatur wird mehr Wert beigemessen als dem Schöpfer, und die Menschheit geht vorwärts auf den festgetretenen Pfaden der Selbstzerstörung. Strengt euch an, Menschen und Frauen des Gebets zu sein. Verliert nicht den Mut. Gott ist an eurer Seite. Wenn alles verloren erscheint, wird der Herr zu euch kommen mit großem Sieg. Der Herr wird am Himmel Brasiliens ein großes Zeichen erscheinen lassen. Es wird die große Gelegenheit zur großen Umkehr sein. Es wird Drangsale geben, und viele Meiner armen Kinder werden weinen und wehklagen. Ein großartiges Geschehen wird sich ereignen und wird die Aufmerksamkeit der Welt erregen. Die Menschen werden verwirrt sein und werden keine Erklärung dafür finden. Betet. Betet. Betet.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.816- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 25.3.2007 – Maceió/AL

Geliebte Kinder, Ich liebe euch, wie ihr seid und will euch sagen, daß ihr für die Verwirklichung Meiner Pläne sehr wichtig seid. Gott will euch retten, doch könnt ihr nicht in der Sünde leben. Seid tapfer und verzichtet auf alles, was euch von der Gnade Meines Jesus entfernt. Verliert nicht eure Hoffnung. Es kommt der Tag, an dem die Menschen nur dem Herrn dienen werden. Dann wird es nur einen Hirten und eine Herde geben. Keiner wird sich verirren, denn nur der Herr wird herrschen. Die Menschen werden die Wundertaten Gottes schauen und werden nie wieder fallen, denn Gott Selbst wird sie führen. Die Menschheit wird sich in vollkommener Einheit mit dem Schöpfer befinden. Der Friede wird herrschen unter den Nationen. Es wird keine Kriege mehr geben, und die Waffe der Menschen wird das Vertrauen in ihren Gott sein. Freut euch, denn eure Namen sind schon eingetragen im Himmel. Vorwärts ohne Furcht.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.817- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 27.3.2007

Geliebte Kinder, sucht die Dinge, die von oben sind. Ihr seid in der Welt, aber ihr seid nicht von der Welt. Gebt euren Anteil für den geistlichen Fortschritt der Menschheit. Sucht die Liebe und seid Architekten des Friedens. Der Herr wird handeln, und die Menschen werden voll Freude zu Seinem Herzen zurückkehren. Das Glück der Menschen wird unbeschreiblich sein, wenn sie die Verwandlung der Erde schauen werden. Die menschlichen Augen werden sehen, was der Mensch noch nie erlebt hat. Die Erde wird ein Neues Paradies sein, und Gott wird herrschen im Herzen Seines Volkes. Mut. Entfernt euch nicht vom Gebet. Ich werde Meinen Jesus für euch bitten. Vorwärts ohne Furcht.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.818 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 31.3.2007

Geliebte Kinder,  beugt eure Knie im Gebet. Die Menschen werden den Schlüssel (Petri) zerbrechen wollen, und es wird große Verwirrung geben. Vertraut auf Meinen Sohn Jesus und in Seine Worte. Übernehmt eure wahre Rolle als Christen und bezeugt überall, daß ihr nur dem Herrn gehört. Ich bin eure Mutter und liebe euch. Ich will euch glücklich sehen schon hier auf Erden, und später mit Mir zusammen im Himmel. Vorwärts ohne Furcht. Wer mit dem Herrn und in der Wahrheit ist, wird nie erleben, daß er besiegt wird.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

    top

 

2.819- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
ü
bermittelt am 03.4.2007

Geliebte Kinder, beugt eure Knie im Gebet und erfleht für euch die Barmherzigkeit des Herrn. Ein überraschendes Ereignis wird sich in Brasilien ereignen, und es wird eine große Zerstörung geben. Hört auf die Stimme des Herrn. Bleibt nicht untätig. Ihr werdet noch Schrecken sehen auf Erden. Wer sich vom Herrn entfernt, nähert sich dem Tod. Bereut eure Sünden und umarmt die Gnade der Heiligkeit.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.820- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 05.4.2007

Geliebte Kinder, betet für die Kirche Meines Jesus, denn es naht sich ihr die Zeit der großen Leiden. Betet für den Nachfolger Petri. Für ihn wird die Stunde großen Schmerzes kommen. Viele der Seinen werden ihn im Stich lassen. Betet. Betet. Betet. Sucht Kraft in der Eucharistie. Betet den Heilgen Rosenkranz. Die Menschheit leidet unter großen Spannungen und geht auf eine große Zerstörung zu. Die Stunde der Großen Schlacht rückt näher. Ein schnelles Feuer wird auf die Menschen fallen. Der Hahn wird geöffnet werden. Ich bin eure Mutter und leide wegen dem, was auf Meine armen Kinder zukommt. Vergeßt nicht: eure Hoffnung ist Jesus. Wendet euch Ihm zu, Der das Verborgene sieht und euch beim Namen kennt. Vorwärts mit Mut.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.821 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 07.4.2007

Geliebte Kinder, beugt eure Knie im Gebet. Die Menschheit braucht den Frieden, doch die Menschen gehen stur weiter auf den Pfaden der Selbstzerstörung. Entfernt euch nicht von Jesus. Er ist euer einziger und wahrer Erlöser. Ohne Ihn könnt ihr nichts tun. Die Bewohner von Philadelphia  werden Momente großer Schwierigkeiten erleben. Der Terror wird kommen. Das Gift wird sich ausbreiten und wird viele Meiner armen Kinder angreifen. Ich leide wegen dem, was euch erwartet. Betet. Betet. Betet.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.822 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 10.4.2007

Geliebte Kinder, liebt die Wahrheit. Sagt Nein zu allem, was euch am Wachstum des Glaubens hindert. Nehmt Jesus an und bemüht euch um die Heiligkeit. Die Menschheit wird überrascht werden mit der Vorstellung eines dem Anschein nach guten Menschen. Dieser wird viele mit seinen Täuschungskünsten verführen, denn seine Taten kommen vom Teufel. Viele werden ihn für eine Erlöser halten, er wird um sich eine große Zahl von Personen vereinigen können. Gebt Acht. Betet viel und erfleht für euch die Barmherzigkeit des Herrn. Seht, die schwierigen Zeiten für die Menschheit. Sorgt für euer geistliches Leben. Hört auf Meine Aufrufe und bleibt fest bei der Wahrheit, die Ich euch angezeigt habe.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.823 - Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 12.4.2007

Geliebte Kinder, es kommt der Tag, an dem der Glaube nur in wenigen Herzen gegenwärtig sein wird. Es wird eine große Verachtung für das Heilige herrschen, und die geweihten Diener werden sich in immer größerer Zahl von der moralischen Verderbnis anstecken lassen. Das Mahl wird verachtet werden, und viele werden Hunger leiden. Sie werden die Hände ausstrecken, doch nur an wenigen Orten werden sie jene finden, die ihnen die wertvolle Nahrung geben können. Wenn diese Zeit kommt, dann wißt, daß der Große Tag sich naht. Nehmt Meine Aufrufe an. Sucht den Herrn. Flieht die Sünde.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.824- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 14.4.2007

Geliebte Kinder, im Garten sehe Ich eine große Verwüstung. Die Blumen sind welk, und große Dornen durchbohren einige Blüten. Sucht Kraft in Gott. Inmitten der Großen Drangsal wird der Herr zu euch kommen. Er wird euch nicht verlassen. Vertraut auf Ihn und ihr werdet siegreich sein. Euer Sieg ist im Herrn. Öffnet eure Herzen. Umarmt die Wahrheit und seid in allem wie Jesus. Entfernt euch nicht vom Gebet.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.825- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 17.4.2007

Geliebte Kinder, vertraut vollkommen in die Macht Gottes und ihr werdet siegreich sein. Vergeßt nicht: es gibt keinen Sieg ohne das Kreuz. Beugt eure Knie im Gebet. Seht, die Zeit, die Ich euch in der Vergangenheit angekündigt habe. Ihr werdet noch große Drangsale erleiden. Das Wirken des Dämons wird viele Geweihte dazu bringen, die Wahrheit zu verlassen. Viele Meiner armen Kinder werden den Glauben verlieren. Die Menschheit wird die Not eines Verdammten erleben, und viele werden ein schweres Kreuz tragen. Ihr, die ihr Mich hört, verliert nicht den Mut. Ich werde an eurer Seite sein. Ich werde Meinen Jesus für euch bitten. Mut.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.826- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera, übermittelt am 20.4.2007

Geliebte Kinder,  jener, der empfangen werden wird wie der Erleuchtete, wird in Wahrheit der Schrecken der Nationen sein. Sein Plan wird nur einer sein, aber was er verwirklichen wird, wird schwere Konsequenzen für Meine armen Kinder nach sich ziehen. Betet. Bleibt trau auf dem Weg, den Ich euch gezeigt habe. Liebt die Wahrheit. Nehmt Meine Aufrufe an und ihr werdet zur Wahrheit geführt werden. Werdet nicht mutlos. Der Herr ist mit euch.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.827- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera, übermittelt am 21.4.2007

Geliebte Kinder, die Diener Gottes werden ein schweres Kreuz zu tragen haben. Die treu bleiben, werden Kalvaria erleiden, doch wird der Herr die Seinen nicht verlassen. Die Feinde der Kirche werden sich vereinen und mit großer Wut handeln, aber am Ende wird der Sieg den Getreuen gehören. Bleibt nicht untätig. Betet viel. Sucht den Herrn. Er liebt euch und will euch retten. Flieht die Sünde und seid in allem wie Jesus.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.828 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 23.4.2007

Geliebte Kinder, betet. Die Tätigkeit des Teufels wird viele dazu bringen, den Glauben zu verleugnen. Ein schrecklicher Plan wird in die Tat umgesetzt werden, mit dem Ziel, die Kirche Meines Jesus zu zerstören. Viele werden zurückweichen, und der König wird sich allein fühlen. Vertraut auf Gott. Hört auf Meine Aufrufe und lebt dem Herrn zugewendet. Er ist eure Kraft und eure Hoffnung. Ich bin eure Schmerzhafte Mutter und weiß, was auf euch zukommt. Betet. Betet. Betet.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.829 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera, übermittelt am 24.4.2007

Geliebte Kinder, dichte Finsternis wird sich in der Welt ausbreiten, und wenige sind es, die treu bleiben werden. Es naht sich der Moment der großen Todesnot für die Kirche. Ich bitte euch, daß ihr Jesus treu seid. Entfernt euch nicht von der Wahrheit. Hört auf den Herrn, Der zu euch spricht, und seid Seinen Einsprechungen treu. Gott zählt auf euch. Die geistige Verwirrung wird groß sein, aber die treu bleiben werden werden das bessere Ende für sich haben. Vorwärts ohne Furcht.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

  

 

2.830- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 28.4.2007

Geliebte Kinder, die Kirche Meines Jesus wird leiden wegen der unsäglichen Verfolgung. Viele Priester werden auf Kalvaria geführt werden, und der Tod wird im Schoß der Kirche präsent sein, doch wird der Teufel die Kirche nicht besiegen. Der Sieg wird des Herrn sein. Vertraut auf Seine Güte. Betet viel und bezeugt überall euren Glauben. Es wird eine große Rebellion geben, weil sie die Wahrheit nicht annehmen werden. Ich leide wegen dem, was euch erwartet. Vorwärts ohne Furcht.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

   top

 

 

2.831- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 01.5.2007

Geliebte Kinder, verliert nicht den Mut. Der Herr liebt euch und erwartet euch mit offenen Armen. Ändert euer Leben. Nehmt das Evangelium Meines Jesus an und ihr seid gerettet. Flieht die Sünde und seid ehrenhaft in euren Handlungen. Betet viel. Das Gebet ist eure Waffe für den großen Kampf. Ein großes Ereignis wird sich in eurem Brasilien zutragen. Ich leide wegen Meiner armen Kinder. Öffnet eure Herzen und seid stark im Glauben. Ich bin eure Mutter und bin bei euch. Mut. Sie werden versuchen, den Thron zu zerbrechen, aber die Verheissungen des Herrn bleiben bestehen. Vorwärts ohne Furcht.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.832- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 03.5.2007

Geliebte Kinder, Ich bin vom Himmel gekommen, euch zur Heiligkeit zu rufen. Sagt Nein zur Sünde und dient dem Herrn in Treue. Ihr seid das auserwählte Volk des Herrn. Er hat für euch bereitet, was menschliche Augen noch nicht gesehen haben. Freut euch, denn eure Namen sind schon eingetragen im Himmel. Bekehrt euch und übernehmt eure wahre Rolle als Christen. Beugt eure Knie im Gebet. Die Menschheit wird ein schweres Kreuz tragen. Die Erde wird sich neigen, wenn der Große sich ihr nähert. Die Zeit wird verlorengehen. Die Menschen werden verwirrt sein angesichts dessen, was der Herr zuläßt. Die wahre Weisheit ist die, die von Gott kommt.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.833 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 05.05.2007

Geliebte Kinder,  Ich bin eure Mutter und will euch glücklich sehen schon hier auf Erden und später mit Mir zusammen im Himmel. Die Menschheit geht auf dem Weg der Zerstörung, die die Menschen mit den eigenen Händen vorbereitet haben. Mein Herr wird handeln mit Zeichen und mit Wundertaten. Die Menschen werden überrascht sein vom machtvollen Handeln Gottes. Gott wird zeigen, und die Menschen werden sehen am helllichten Mittag. Viele werden sich freuen, wenn sie die Verheißungen des Herrn verwirklicht sehen. Die Engel werden die Menschen führen, und diese werden Dem entgegengehen, Der Worte hat des Ewigen Lebens. Mut. Der Herr liebt euch.  Lebt nicht in der Sünde. Ihr gehört dem Herrn, und nur Ihm sollt ihr dienen.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.834 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 6.5.2007 – Gundu/BA

Geliebte Kinder, Mut. Gott ist mit euch. Seid mutig und übernehmt eure wahre Rolle als Christen. Ich bin vom Himmel gekommen, um euch zu Hilfe zu eilen. Seid tapfer.  Laßt nicht zu, daß euch etwas oder jemand vom Herrn entferne. Auch angesichts der Schwierigkeiten, verliert nicht die Hoffnung. Der Herr wird euch nicht verlassen. Vertraut auf Ihn, Der euer Höchstes Gut ist und euch mit Namen kennt. Entfernt euch nicht vom Gebet. Die Menschheit wird überrascht sein vom Handeln dessen, der sich Christus entgegenstellt, doch ihr sollt keine Furcht haben. Der Sieg gehört denen, die dem Herrn gehören. Vorwärts mit Freude. Ich werde Meinen Jesus für euch bitten.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.835 - Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 8.5.2007

Geliebte Kinder, wenn die Große Drangsal kommt, werden die Engel zu denen gesandt, die treu bleiben werden. Es kommt der Tag, an dem die Menschen voll Wut sein werden gegen die Diener Gottes. Viele werden ins Gefängnis gebracht werden, und andere werden den Glauben verleugnen. Ich bitte euch, Jesus treu zu sein. Was auch immer geschieht, entfernt euch nicht von der Wahrheit. Ich werde mit euch gehen. Vorwärts.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.836- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 12.5.2007

Geliebte Kinder, Gott ist euer Alles, und ohne Ihn seid ihr nichts und könnt nichts tun. Vertraut auf Ihn, Der euer Großer Freund ist; Jener, Der euch nicht täuscht und nicht enttäuscht. Der Herr wird senden. Die Menschen werden sehen, und es wird drei Tage lang dauern. Viele werden wieder eifrig im Glauben werden, und der Friede wird sich festigen zum Wohl Meiner armen Kinder. Mut. Gott will euch retten. Öffnet eure Herzen. Seid gut miteinander. Macht, daß euer Leben lauter von Gott rede als eure Worte. Vorwärts ohne Furcht. Vertraut auf die Verheissungen des Herrn .Hofft im Gebet und in der Freude.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.837- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 15.5.2007

Geliebte Kinder, die Männer und Frauen des Glaubens werden ein schweres Kreuz tragen, denn sie werden verfolgt werden, und viele werden das Martyrium erleiden. Groß wird das Leid derer sein, die die Wahrheit lieben. Seid mutig. Gott wird euch nicht verlassen. Vertraut in Seinen außerordentlichen Schutz, und ihr werdet siegreich sein. Sucht Kraft in der Eucharistie und entfernt euch nicht vom Gebet. Ich bin eure Mutter und gehe an eurer Seite.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.838- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 18.5.2007

Geliebte Kinder, die Menschheit braucht den Frieden, doch die Menschen gehen stur auf den Wegen der Gewalt. Es kommt der Tag, an dem eine berühmte brasilianische Stadt angegriffen wird. Die Männer werden wild marschieren und Schrecken und Tod verbreiten. Ich bin die Königin des Friedens. Ich bin vom Himmel gekommen, euch den Frieden zu bringen. Betet. Nur durch das Gebet könnt ihr den Frieden erlangen. Verschränkt nicht die Arme. Öffnet eure Herzen dem Gott der Erlösung und des Friedens.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.839- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 19.5.2007

Geliebte Kinder, sucht den Herrn. Er ist eure Hoffnung und ohne Ihn werdet ihr niemals glücklich sein. Seid Männer und Frauen des Gebets. Die Menschheit hat sich von Gott entfernt , weil sich die Menschen vom Gebet entfernt haben. Vergeßt nicht: wer betet, der naht sich dem Herrn und wird gerettet werden. Seid aufmerksam. Ihr seid wichtig für den Herrn. Er liebt euch und erwartet Sich viel von euch. Ich leide wegen dem, was euch erwartet. Flieht die Sünde. Gott ist traurig wegen eurer Sünden. Die Hauptstadt von Brasilien wird Opfer ihres eigenen Volkes werden. Es wird eine große Zerstörung geben. Betet. Betet. Betet.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.840 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 20.5.2007

Geliebte Kinder, Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, euch zu segnen und euch zu sagen, daß ihr wichtig seid für den Herrn. Ich bitte euch, daß ihr Meinem Sohn Jesus treu seid, und daß ihr überall euren Glauben zu bezeugen sucht. Die Menschheit geht auf den Abgrund der Zerstörung zu, die die Menschen mit den eigenen Händen bereitet haben. Bereut eure Sünden. Versöhnt euch mit Gott. Seht, die Zeit der Gnade. Bleibt nicht untätig. Was ihr tun müßt, das laßt nicht für morgen. Wißt, daß der Herr in der Drangsal Seine Barmherzigkeit euch allen kundtun wird, die ihr auf Mich hört. Sagt allen, daß Gott Eile hat. Werdet nicht mutlos. Ich liebe euch, wie ihr seid und will euch glücklich sehen. Der Herr wird auf dieser Erde (Region) große Dinge verwirklichen. Es kommt der Tag, an dem eine Entdeckung eure Herzen erfreuen wird. Vorwärts ohne Furcht.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.841 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 22.5.2007

Geliebte Kinder, die Kirche Meines Jesus wird in einer gewalttätigen Weise verfolgt werden. Seht die Zeit, die Ich euch in der Vergangenheit angekündigt habe. Betet. Die Diener Gottes werden sich von der Wahrheit entfernen und schwere Konflikte verursachen. Ich bin eure Schmerzvolle Mutter und bin vom Himmel gekommen, euch aufzurufen, Meine Appelle zu leben. Wenn die Große Drangsal kommt, werden wenige standhaft bleiben. Sucht Kraft in Jesus. Laßt euch nicht anstecken. Ihr gehört dem Herrn. Vertraut auf Ihn, und ihr werdet siegen.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.842- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 26.5.2007

Geliebte Kinder, Mut, verliert nicht den Mut. Gott ist in eure Mitte gegenwärtig. Vertraut vollkommen in Seine Barmherzige Liebe, und alles wird gut für euch enden. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, euch zur Heiligkeit zu rufen.  Lebt nicht in der Sünde. Wißt, daß die Dinge der Welt nicht für euch sind. Die Menschheit leidet an starken Spannungen, und die Menschen sind wie Blinde, die andere Blinde führen. Gott hat Eile. Bekehrt euch schnell. Ein großartiges Ereignis wird in San Francisco stattfinden und sich in Mato Grosso wiederholen. Betet. Beugt eure Knie im Gebet. Seht, die Zeit der großen Prüfungen für die Menschheit. Sagt allen, daß Ich nicht zum Spaß vom Himmel gekommen bin. Nehmt Meine Appelle an und ändert euer Leben.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.843  Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 29.5.2007

Geliebte Kinder, betet. Wenn Ich euch bitte zu beten, dann sollt ihr wissen, daß das Gebet von Nutzen ist für euren geistlichen Fortschritt. Das Gebet ist für euch eine sicheres Hilfsmittel in diesen schweren Zeiten. Die Menschheit wird den bitteren Kelch des Leidens trinken, und große Städte werden verschwinden. Ihre großen Konstruktionen werden fallen wie trockene Blätter in schweren Windböen. Seht, die Zeit der großen Prüfungen für die Menschen. Ändert euer Leben. Kehrt um. Gott erwartet euch. Weicht nicht zurück.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

   top

 

 

2.844- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
ü
bermittelt am 01.6.2007

Geliebte Kinder, seid mutig. Weicht nicht zurück angesichts eurer Schwierigkeiten. Wißt, daß eure Leiden euch zur Heiligkeit führen können. Sucht Kraft in Jesus. Das Kreuz ist keine Niederlage. Es ist Sieg für alle, die es annehmen aus Liebe. Fahrt fort mit Beten. Im Gebet versteht ihr, was Gott für euch bestimmt hat. Die Stadt, die vom blauen Meer umspült wird und von schönen Bergen umgeben ist (Rio de Janeiro ?), wird ein schweres Kreuz tragen. Der Tod wird sie besuchen, und es werden wenige überleben, die von den schrecklichen Begebnissen berichten können. Betet. Euer Brasilien wird den bitteren Kelch des Schmerzes trinken. Ich leide wegen dem, was euch erwartet.  Vertraut auf den Herrn. Seid treu, und ihr werdet den Sieg erlangen.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.845- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 02.6.2007

Geliebte Kinder, wenn das Süßwasser vom Salzwasser überflutet wird, dann haben meine armen Kinder viel zu leiden und zu weinen. Groß wird die Zerstörung sein. Ich bitte euch, eure Gebete zu verstärken. Entfernt euch nicht vom Herrn. Er erwartet viel von euch. Seid dem Herrn gute Kinder. Er ist euer Alles, und ohne Ihn seid ihr nichts und könnt ihr nichts tun. Liebt die Liebe. Wenn ihr liebt, wird die Menschheit wieder Frieden haben. Weicht nicht zurück.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.846 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 03.6.2007 – Montes Claros/MG

Geliebte Kinder, Christus ist euer Weg, eure Wahrheit und euer Leben. Vertraut Ihm und sucht Kraft in der Eucharistie. Ihr seid jeder einzelne vom Vater geliebt, im Sohn, durch den Heiligen Geist. Flieht die Sünde und bezeugt überall, daß ihr dem Herrn gehört. Ich brauche euer ehrliches und mutiges Ja. Öffnet eure Herzen. Weicht nicht zurück. Laßt euer Leben vom Herrn sprechen, mehr als eure Worte. Die Menschheit geht stur auf dem Weg der Zerstörung, die die Menschen mit ihren eigenen Händen bereitet haben. Der schwarze Vogel wird handeln und Schrecken bringen dem ganzen Orient. Er wird das Nest des Adlers streifen und dessen Kinder Leiden verursachen. Betet. Kehrt euch Dem zu, Der euer Höchstes Gut ist und euch beim Namen kennt. Ich bin eure Mutter und liebe euch. Verliert nicht den Mut. Ich werden Meinen Jesus für euch bitten.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.847 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 5.6.2007

Geliebte Kinder, die Menschheit braucht Frieden, und sie kann den Frieden nur finden in Jesus Christus. Mein Sohn Jesus liebt euch. Er will euch retten, aber ihr könnt nicht in der Sünde leben. Öffnet eure Herzen der Gnade Meines Sohnes, und ihr werdet verwandelt werden. Das Kreuz wird schwer sein für viele Meiner armen Kinder. Die Männer des Terror werden das Gift verbreiten, und der Tod wird kommen. Ich leide wegen dem, was euch erwartet. Beugt eure Knie im Gebet. Was ihr tun müßt, das laßt nicht für morgen. Kehrt schnell um. Eure Zeit ist kurz. Vorwärts.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

 

2.848 - Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 9.6.2007

Geliebte Kinder, kehrt um zum Herrn, bleibt nicht untätig. Gott hat Eile. Beugt eure Knie im Gebet und fleht den Herrn um Seine Barmherzigkeit für euch an. Ein großes Erdbeben wird den Iran erbeben lassen, und das verborgene Geheimnis wird getroffen werden. Ich leide wegen dem, was euch erwartet. Verliert nicht den Mut angesichts eurer Schwierigkeiten. Ich werde Meinen Jesus für euch bitten. Seid gut zueinander. Liebt. Ohne Liebe könnt ihr die Bestimmung Gottes für euer Leben nicht verstehen. Vorwärts.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

 

2.849- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 12.6.2007

Geliebte Kinder, das Leiden wird die Bewohner der großen Stadt erreichen, die den Namen eines Apostels hat. Es wird an einem Freitag geschehen, und viele Meiner armen Kinder werden ein schweres Kreuz erleiden. Beugt eure Knie im Gebet. Gott will euch retten. Entfernt euch nicht von der Wahrheit. Sucht den Herrn. Er erwartet euch mit offenen Armen. Glaubt fest an Meinen Sohn Jesus. Vertraut auf Ihn, und alles wird gut für euch enden.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.850- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 13.6.2007

Geliebte Kinder, öffnet eure Herzen dem Frieden des Herrn, und seid in allem Meinem Sohn Jesus ähnlich. Die Bewohner von Klein Venedig („pequena Veneza“) werden ein schweres Kreuz tragen. Tod und Zerstörung werden kommen. Die wahre Weisheit ist die, die vom Herrn kommt. Wer ohne Gott geht, gerät ins Stolpern und fällt. Er ist wie ein Blinder, der einen anderen Blinden führt. Sucht den Herrn. Er erwartet euch mit offenen Armen.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.851- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 16.6.2007

Geliebte Kinder, seid des Herrn. Laßt euer Leben mehr vom Herrn sprechen als eure Worte. Laßt nicht zu, daß der Böse euch täuscht. Beugt eure Knie im Gebet. Die Menschheit ist in großer Gefahr, und damit der Friede in euren Herzen herrscht, müßt ihr die Gnade der Heiligkeit umarmen. Nur, indem ihr dem Herrn in Treue dient, könnt ihr den Frieden finden. Die Männer des Terrors werden wüten im Land des Heiligen Kreuzes. Es wird sich ereignen in der Gegend vom „Divino“. Ich leide wegen dem, was euch erwartet. Weicht nicht zurück. Ich brauche euer ehrliches und mutiges Ja. Öffnet eure Herzen.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.852 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 19.6.2007 – Brasilia/DF

Geliebte Kinder, Ich liebe euch wie ihr seid und will euch glücklich sehen, schon hier auf Erden und später, mit Mir zusammen, im Himmel. Ich bitte euch, die Flamme des Glaubens brennend zu erhalten. Laßt nicht zu, daß sich die Finsternis der Sünde eures Lebens bemächtigt. Sucht den Herrn. Lebt in Seiner Gnade. Gott ruft euch. Weicht nicht zurück. Was ihr tun müßt, das laßt nicht für morgen. Gott hat Mich gesendet, euch zur Heiligkeit zu rufen. Öffnet eure Herzen und seid Männer und Frauen des Gebets. Wißt, daß der Herr handeln wird zu euren Gunsten. Er wird Seine Güte euch gegenüber offenbaren. Er wird es zulassen, und ihr werdet euer ganzes Leben sehen. Alles wird euch gezeigt werden wie in einem Spiegel. Gott wird euch die Gelegenheit zur Reue geben. Er will euch retten. Mut. Ein außergewöhnliches Ereignis wird sich am Himmel dieses Landstrichs zutragen. Es wird ein Wink Gottes sein. Betet. Nur durch das Gebet könnt ihr die Pläne Gottes mit euch verstehen. Vorwärts.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.853 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 21.6.2007

Geliebte Kinder, sucht den Herrn, und ihr werdet ein neues Leben bekommen. Ich bin vom Himmel gekommen, um euch zu Dem zu führen, Der euer Einziger Weg ist, Wahrheit und Leben. Die Menschheit hat sich von Gott entfernt, und die Menschen gehen auf den Abgrund der Zerstörung zu. Eine große Menschenmenge wird versammelt sein. Herzen aus Stein und ohne die Gnade Gottes. Der Zorn Gottes wird über sie fallen. Ich bin Eure Schmerzhafte Mutter. Bekehrt euch. Verletzt nicht den Herrn. Seid vorsichtig. Ihr gehört dem Herrn. Laßt nicht zu, daß euch der Böse von der Wahrheit entfremdet. Flieht die unheiligen Orte und kehrt euch dem Weg des Gebets zu, der Liebe und des Friedens.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.854 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera, übermittelt am 23.6.2007

Geliebte Kinder, betet. Nur durch das Gebet wird die Menschheit wieder Frieden finden. Öffnet eure Herzen dem Gott des Heils und des Friedens. Die Menschheit hat sich vom Schöpfer entfernt, und die Menschen gehen stur weiter auf  dem Weg der Selbstzerstörung. Von der Insel mit dem Namen eines Königs wird großes Leid kommen für Meine armen Kinder. Ich bin eure Mutter und weiß, was euch erwartet. Kehrt schnell um. Bekehrt euch, denn von eurer Bekehrung hängen viele Dinge ab.Vorwärts, dem Herrn entgegen.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.855- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 26.6.2007

Geliebte Kinder, habt keine Furcht. Vertraut auf den Herrn. Wenn alles verloren scheint, wird der Herr zu euch kommen mit großem Sieg. Betet für die Kirche Meines Jesus. Sie wird verfolgt werden, und ihre Diener werden sie nicht betreten können. Viele werden das Martyrium erleiden, und andere werden fliehen. Beugt eure Knie im Gebet. Wenn Ich euch darum bitte, ein Gebetsleben zu führen, dann müßt ihr verstehen, daß es sich um eine dringende Notwendigkeit handelt. Versteht, daß Gott Eile hat. Bleibt nicht in der Sünde. Vorwärts, Jesus entgegen. Er liebt euch und erwartet euch mit offenen Armen.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.856- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 29.6.2007

Geliebte Kinder, öffnet eure Herzen dem Herrn. Vertraut vollkommen auf Seine Güte, und nehmt freudig das Evangelium Meines Jesus an. Betet viel vor dem Kreuz für den Frieden der Welt. Betet für den Nachfolger Petri. Er wird viel leiden. Die Kirche wird verfolgt werden, aber der Herr wird siegen. Vertraut auf die Kirche. Liebt sie. Betet für die Diener Gottes. Nach aller Drangsal wird Gott einen Mann des Glaubens und von großer Spiritualität hervortreten lassen. Dies wird der Erwählte sein, die Menschen vorzubereiten und die Kirche Dem zu übergeben, Der lebt und herrscht in Ewigkeit. Sucht was von oben kommt. Ihr seid in der Welt, aber nicht von der Welt. Ich bin eure Mutter und liebe euch. Vorwärts ohne Furcht.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.857 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 30.6.2007

Geliebte Kinder,  wendet euch Meinem Sohn Jesus zu. Bleibt nicht verharren in der Sünde. Seht, die günstige Zeit, damit ihr euch bekehrt. Mein Jesus erwartet viel von euch. Freut euch, denn eure Namen sind schon eingeschrieben im Himmel. Wißt alle, daß der Herr Seine Barmherzigkeit den Menschen manifestieren wird. Er will euch retten. Der Herr wird den Menschen Sein Großes Zeichen zeigen. Das Große Kreuz wird auf der ganzen Welt gesehen werden. Die Menschen werden es betrachten können, und der Herr wird ihr Leben segnen. Es wird die große Gelegenheit sein für die Bekehrung der Menschheit. Entfernt euch nicht vom Gebet. Was ihr tun müßt, das laßt nicht für morgen. Vorwärts.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

    top

 

2.858- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 02.07.2007

Geliebte Kinder, die Menschheit wird überrascht sein, wenn der Herr den Menschen erlauben wird, die Großartigkeit Seines Bundes zu betrachten. Was verborgen ist, wird sichtbar sein. Große Geheimnisse werden enthüllt werden, und die Menschheit wird sich bewußt werden, daß Frieden und Liebe notwendig sind für ein treues Leben gemäß dem Wort Gottes.Lebt dem Paradies zugewandt, für das allein ihr erschaffen worden seid. Bleibt fest im Gebet. Lebt in der Gnade und flieht die Sünde.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.859- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 03.07.2007

Geliebte Kinder, Ich bin vom Himmel gekommen, euch zur Bekehrung und zur Heiligkeit aufzurufen. Dem Geschöpf wird mehr Wert beigemessen als dem Schöpfer, und die Menschheit geht stur auf dem Weg der Zerstörung, welche die Menschen mit ihren eigenen Händen bereitet haben. Betet. Ich will euch glücklich sehen, schon hier auf Erden und später mit Mir im Himmel. Seid des Herrn. Nehmt Seine Botschaft des Heils an und ihr werdet gerettet werden. Ein schnelles Feuer wird Zerstörung verursachen im Land des Heiligen Kreuzes (Brasilien). Der Terror wird sich ausweiten, und Meine armen Kinder werden ein schweres Kreuz tragen. Tragt Sorge um euer geistliches Leben und seid in allem wie Jesus.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.860 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 07.07.2007

Geliebte Kinder, betet. Ein König (der Papst ist ein Monarch!) wird bedroht werden, und sie werden versuchen, ihn von seinem Thron zu entfernen. Was Ich euch in der Vergangenheit vorausgesagt habe, ist im Begriff, sich zu ereignen. Seid Jesus treu. Lebt nicht fern von Seiner Gnade. Sagt allen, daß Gott Eile hat. Weicht nicht zurück. Der Herr liebt euch und erwartet euch. Verliert nicht den Mut angesichts eurer Schwierigkeiten. Mut. Gott wird siegen und mit Ihm ihr alle, die ihr auf Mich hört. Vorwärts.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.861 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 10.07.2007

Geliebte Kinder, wenn der große Tag kommt, an dem der Herr den Menschen die große Gelegenheit gibt, zu Seiner Liebe zurückzukehren, wird der Engel des Herrn den Himmel berühren, und dieser wird seine Farbe ändern. Die Berge werden sich herabsenken, und die Menschen werden eine unendliche Schönheit schauen. Der Herr wird in den Herzen derer, die sich Seinem Ruf öffnen, gegenwärtig sein. Das wird der Tag des Großen Zeichens sein. Die Erde wird im Frieden sein. Der Herr wird eure Tränen trocknen, und ihr werdet die Mächtige Hand Gottes handeln sehen. Betet. Seid dem Evangelium Meines Jesus treu. Öffnet eure Herzen Meinem Ruf. Bleibt nicht untätig. Was ihr tun müßt, das laßt nicht für morgen.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.862 - Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 12.07.2007

Geliebte Kinder, betet für den Frieden der Welt. Eine große Menge wird in Richtung des Palastes (Vatikan) marschieren. In ihren Herzen wird Haß und Durst nach Gewalttat sein. Der König wird verlassen werden von vielen seiner Untergebenen. Ich bitte euch, allen Gutes zu tun. Öffnet eure Herzen der Liebe Gottes und laßt nicht zu, daß euch der Teufel von der Wahrheit entfernt. Sucht Kraft in der Eucharistie und im Wort Gottes. Mut. Wer mit dem Herrn ist, wird niemals die Last der Niederlage erleiden. Vorwärts.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.863- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 14.07.2007

Geliebte Kinder, Ich bin eure Schmerzvolle Mutter und leide wegen dem, was euch erwartet. Beugt eure Knie im Gebet. Das Kreuz wird schwer sein für viele Meiner armen Kinder. Die Menschen mit dem großen Bart bereiten eine schreckliche Tat gegen den Palast des Königs vor. Öffnet eure Herzen dem Ruf des Herrn. Habt keine Furcht angesichts eurer Schwierigkeiten. Nehm Meine Appelle an. Sucht den Frieden in Jesus. Er ist euer Alles, und ohne Ihn seid ihr nichts und könnt ihr nichts tun. Wendet euch Dem zu, Der euer Weg, eure Wahrheit und euer Leben ist.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.864- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 17.07.2007

Geliebte Kinder, betet. Nur durch das Gebet könnt ihr im geistlichen Leben wachsen. Seid stark im Glauben. Laßt nicht zu, daß euch die Angelegenheiten der Welt vom Weg Gottes entfernen. Ihr seid ganz Gottes Eigentum. Er liebt euch und ruft euch. Die Menschheit geht auf den Abgrund der Zerstörung zu, doch könnt ihr diese Situation ändern. Bekehrt euch. Dient dem Herrn in Liebe und Treue. Ein schmerzhaftes Ereignis wird sich in Pakistan zutragen und in São Sebastião wiederholen. Erfleht für euch die Barmherzigkeit Gottes.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.865- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 19.07.2007

Geliebte Kinder, seid Architekten der Gerechtigkeit und des Friedens. Die Menschheit braucht den Frieden, doch strengen sich die Menschen nicht an, ihn zu schaffen. Ich bin die Königin des Friedens und bin vom Himmel gekommen, euch zu Bekehrung und Heiligkeit aufzurufen. Wenn die Menschen Meine Appelle annähmen, würde die Menschheit schnell geistig geheilt sein. Kehrt schnell um. Ihr werdet noch Gräuel auf der Erde sehen. Mein Sohn Jesus wird die Erde verwandeln, doch wird die Menschheit noch ein schweres Kreuz tragen. Die Meine Appelle zurückweisen, werden weinen und wehklagen. Ich leide wegen eurer Sünden. Ich leide wegen jener Kinder, die sich gegenüber jedem Handeln Gottes vollkommen verschließen. Ich bin vom Himmel gekommen, euch den Weg zu weisen. Lebt Meine Botschaften. Das wäre die weise Entscheidung, die ihr treffen solltet im Hinblick auf euer geistliches  Wohl. Vorwärts.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.866 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 21.07.2007

Geliebte Kinder, im Land des Heiligen Kreuzes wird eine große Entdeckung gemacht werden. Es wird zum Wohl der Menschheit sein, und die Wissenschaftler werden sich freuen. Wißt, daß euch der Herr nicht im Stich läßt. Vertraut Ihm, und ihr werdet groß im Glauben sein. Beugt eure Knie im Gebet. Lebt nicht gewohnheitsmäßig in der Sünde. Der Herr erwartet euer Ja als Antwort auf Seinen Ruf. Verschränkt nicht die Arme. Mut. Nichts ist verloren.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.867 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 24.07.2007

Geliebte Kinder, es kommt der Tag, an dem es keine Drangsale mehr geben wird für das Leben der Gerechten. Der Herr wird zu euren Gunsten handeln mit Seinem Starken Arm. Er wird eure Tränen trocknen, und nachdem alle Drangsal vorüber ist, werdet ihr die Verwandlung der Erde sehen. Mut. Beugt eure Knie im Gebet. Sucht den Herrn. Er erwartet euch mit offenen Armen. Seid dem Herrn treu. Nur in Ihm habt ihr Hoffnung. Vorwärts ohne Furcht. Wenn alles verloren scheint, wird euch der Herr zu Hilfe kommen.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.868 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera, übermittelt am 27.07.2007

Geliebte Kinder, entfernt euch nicht vom Gebet. Wie die Pflanzen zum Wachsen den Regen brauchen, so braucht ihr das Gebet, um groß im Glauben zu sein. Seid einzig des Herrn. Laßt euer Leben lauter von Jesus sprechen als eure Worte. Die Menschheit ist krank und muß geheilt werden. Kehrt schnell um. In Italien wird es einen großen Aufstand geben. Die Menschen werden in Richtung Vatikan marschieren und Schmerz und Zerstörung verursachen. Betet. Nur betend könnt ihr den Sieg erlangen. Die Menschen planen Böses, aber der Sieg wird des Herrn sein.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.869- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 28.07.2007

Geliebte Kinder, Mut. Verliert nicht den Mut. Ich bin an eurer Seite. Vorwärts ohne Furcht. Wißt, daß der Herr die Erde verwandeln wird, und die Menschen werden glücklich leben. Es wird kein Leid mehr geben, und alle werden dem Willen Gottes gemäß leben. Nach aller Drangsal werdet ihr eine Neu Erde betrachten. Ich bitte euch, die Flamme des Glaubens brennend zu halten. Flieht die Sünde und dient dem Herrn in Treue. Ich bin eure Mutter und werde Meinen Jesus für euch bitten. Betet. Betet. Betet.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.870- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 31.07.2007

Geliebte Kinder, Ich bitte euch, weiterzubeten. Nur durch die Kraft des Gebets könnt ihr den Sieg erlangen. Entfernt euch nicht vom Weg, den Ich gewiesen habe. Sagt allen, daß Gott Eile hat. Lebt nicht gewohnheitsmäßig in der Sünde. Bekehrt euch, denn von eurer Bekehrung hängt vieles ab. Eure Nation wird zu Fall kommen. Dichte Finsternis wird euer Brasilien ergreifen. Seht, dies ist der günstige Moment, daß ihr euch dem Herrn öffnet. Seid mutig, und bemüht euch, überall zu bezeugen, daß ihr Christus gehört.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

   top

 

2.871- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
ü
bermittelt am 02.08.2007

Geliebte Kinder, Ich bin vom Himmel gekommen, euch zu Meinem Sohn Jesus zu führen. Seid Männer und Frauen des Gebets. Ändert euer Leben, um gerettet zu werden. Aus den Tiefen der Erde wird ein großes Geheimnis auftauchen. Die Wissenschaft wird es nicht erklären, und die Bewohner des Landes des Heiligen Kreuzes werden sich fürchten. Ich bitte euch, die Flamme des Glaubens am Brennen zu erhalten. Habt keine Angst. Viele Dinge müssen geschehen, doch am Ende werden die Gerechten das bessere Ende für sich haben. Vorwärts im Gebet.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.872- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 04.08.2007

Geliebte Kinder, die Menschheit hat sich von Gott entfernt und geht auf den Abgrund der Selbstzerstörung zu. Laßt ab von der Bosheit und sucht den Herrn, um gerettet zu werden. Die Menschen haben alle Art von Unsittlichkeit willkommen geheißen und den Schöpfer herausgefordert. Wißt alle, daß die Gerechtigkeit des Herrn kommen wird. Die Engel von Sodom werden zur Erde herabkommen, und wehe all jenen, die in Unsittlichkeit und im Ungehorsam gegen den Herrn leben. Ich leide wegen dem, was euch erwartet. Bereut eure Sünden. Der Herr will euch retten. Kehrt um.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.873 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 06.08.2007

Geliebte Kinder, verharrt nicht untätig. Seht, dies ist der günstige Augenblick für eure Bekehrung. Sagt Nein zur Sünde und seid treu gegen den Herrn.  Die Menschheit wird den bitteren Kelch des Leidens trinken. Viele Meiner armen Kinder werden ein schweres Kreuz tragen. Ein Großes Schiff wird in Flammen stehen. An vielen Orten wird man Weinen und Wehklagen hören. Ich leide wegen eurer Leiden. Sucht den Herrn. Vergeßt nicht: Alle Dinge auf dieser Welt sind vergänglich, aber die Gnade Gottes wird ewig sein. Vor allem und über alles: dient dem Herrn.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.874 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 07.08.2007

Geliebte Kinder, Ich bin eure Schmerzhafte Mutter und leide wegen eurer Leiden. Vertraut Meinem Sohn Jesus, und ihr werdet siegreich sein. Ich kenne eure Schwierigkeiten und werde Meinen Sohn Jesus für euch bitten. Mut. Verliert nicht den Mut. Beugt eure Knie im Gebet.  Folgt Mir auf dem Weg des Gehorsams und der Treue. Eine Entdeckung der Wissenschaft wird unter den Menschen große Verwirrung anrichten. Entfernt euch nicht von der Wahrheit. Ihr gehört dem Herrn, und nur Ihm sollt ihr dienen.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.875 - Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 11.08.2007

Geliebte Kinder, ihr seid wichtig für den Herrn. Ihr sei jeder einzelne vom Vater geliebt, im Sohn, durch den Heiligen Geist. Freut euch, denn eure Namen sind schon im Himmel eingeschrieben. Seid sanftmütig und demütig von Herzen. Nach aller Drangsal werden die Menschen, die treu geblieben sind, einen großen Frieden erleben. Die Erde wird verwandelt sein, und es wird eine einzige Herde geben und einen einzigen Hirten. Das wird der Moment sein des Triumphs Meines Unbefleckten Herzens. Ihr alle sollt wissen, daß der Herr für die Seinen das reserviert hat, was menschliche Augen noch nie gesehen haben. Vorwärts.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.876- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 14.08.2007

Geliebte Kinder, der Engel des Herrn wird die Posaune blasen, und die ganze Erde wird erbeben. Dies wird der Beginn einer Neuen Zeit sein, einer Zeit, welche die Gerechten herbeigesehnt haben. Die Menschheit wird eine lange Friedenszeit erleben. Die Gerechten werden die Erfüllung der Versprechen des Herrn erleben. Der Sieg des Herrn (Auferstehung!) wird euer Sieg sein. Seid treu. Öffnet eure Herzen und dient dem Herrn mit Freude. Entfernt euch nicht vom Weg der Gnade. Der Herr erwartet Sich viel von euch. Mut.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.877- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 17.08.2007

Geliebte Kinder, vertraut auf die unendliche Güte des Herrn und hofft auf Ihn mit Freude. Der Herr wird euch nicht verlassen. Kehrt euch Ihm zu, Der ins Verborgene sieht und euch beim Namen kennt. Nehmt Abstand von aller Bosheit und seid einzig des Herrn. Betet. Entfernt euch nicht vom Gebet. Ich bin eure Mutter und leide wegen eurer Leiden. Die Menschheit lebt starke Spannungen und geht auf den Abgrund der Zerstörung zu, die die Menschen mit ihren eigenen Händen bereitet haben. Der Herr wird es erlauben, und die Menschen werden die im All verborgene Herrlichkeit sehen: Seht, der Name Dessen, Der lebt und herrscht in Ewigkeit. Freut euch, denn eure Namen sind schon im Himmel eingeschrieben. Vorwärts ohne Furcht.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.878- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 18.08.2007

Geliebte Kinder, erfüllt euch mit der Liebe Gottes. Öffnet eure Herzen, und ihr werdet an eurem Geist geheilt werden. Werdet nicht mutlos angesichts eurer Schwierigkeiten. Vertraut auf den Herrn, und ihr werdet siegreich sein. Ich werde Meinen Jesus für euch bitten. Beugt eure Knie im Gebet. Ihr lebt in einer Zeit, die schlimmer ist als die der Sintflut, und es ist der Moment gekommen, daß ihr euch bekehrt. Bereut ehrlich eure Sünden und wendet euch Dem zu, Der Worte des Ewigen Lebens hat.Die Menschheit muß durch die Barmherzige Liebe des Herrn geheilt werden. Gebt euer Bestes in der Mission, die der Herr euch anvertraut hat. Die Menschen des Terrors werden mit großer Wildheit handeln. Ein Gotteshaus (Tempel) wird zerstört werden. Betet. Betet. Betet.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.879 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 21.08.2007

Geliebte Kinder, eure Nation (Brasilien) wird leiden wegen eines großen Verrats, und das Leiden für Meine armen Kinder wird groß sein. Betet. Ich bin eure Mutter und bin an eurer Seite. Seid mutig und bezeugt überall, daß ihr Christus gehört. Tut allen Gutes. Liebt. Die Liebe ist stärker als der Tod und mächtiger als die Sünde. Vorwärts.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.880 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 23.08.2007

Geliebte Kinder, kehrt euch dem zu, was von oben ist. Ihr seid in der Welt, aber nicht von der Welt. Ihr gehört dem Herrn, und nur Ihm sollt ihr dienen. Öffnet eure Herzen und nehmt mit Mut das Evangelium Meines Jesus an. Sagt allen, daß dies die günstige Zeit für eure Heimkehr ist. Betet. Ohne Gebet könnt ihr nicht die Schwere der kommenden Prüfungen ertragen. Ein riesiger Vogel und die tiefen Wasser. Seht, ein großes Leiden. Geht Dem entgegen, Der euer einziger und wahrer Erlöser ist. Bleibt nicht untätig.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.881 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera, übermittelt am 25.08.2007

Geliebte Kinder, werdet nicht mutlos. Gott ist mit euch. Ich werde Meinen Sohn Jesus für euch bitten. Mut. Seid Männer und Frauen des Gebets. Ohne Gebet verliert das christliche Leben seinen Wert und seine Wirksamkeit. Ihr alle sollt wissen, daß euch der Herr mit offenen Armen erwartet. Weicht nicht zurück. Die Menschheit braucht euer öffentliches und mutiges Beispiel. Öffnet eure Herzen und nehmt Meine Aufrufe an. Es wird ein schreckenerregendes Ereignis eintreten. Der reißende Bär wird auf Jagd gehen. Betet. Die Menschheit schreitet auf den Abgrund der Selbstzerstörung zu, die mit den eigenen Händen der Menschen bereitet wurde. Ich bin eure Mutter und bin an eurer Seite. Vorwärts.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.882- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 27.08.2007

Geliebte Kinder, die Bewohner von São José werden große Leiden zu ertragen haben, und das Land der Mutter wird erbeben. Ich erhoffe Mir eure Bekehrung so schnell als möglich. Laßt nicht für morgen, was ihr heute erledigen könnt. Gott hat Eile. Kehrt um und bezeugt,  daß ihr ganz dem Herrn gehört. Sucht Kraft in der Eucharistie und im Wort Gottes. Wenn ihr euch bekehrt, wird das Morgen besser sein.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.883- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 28.08.2007

Geliebte Kinder, lebt hingewendet auf das Paradies, für das allein ihr geschaffen worden seid. Ihr seid wichtig für den Herrn. Ihr seid nach Seinem Bild und Gleichnis geschaffen, und ihr könnt es nicht zulassen, daß die Sünde euch von eurem einzigen und wahren Erlöser abbringt. Der Herr hat euch erwählt, damit ihr Werkzeuge Seiner Botschaft der Liebe und des Friedens werdet. Weicht nicht zurück. Die Menschheit ist krank, und ihr könnt zu ihrer geistigen Heilung beitragen. Betet. Ohne Gebet könnt ihr die Pläne Gottes mit euch nicht begreifen. Das Land des Eises (Antarktis) wird verschwinden, und die Menschen werden ein schweres Kreuz tagen. Viele Orte, die ihr heute betrachten könnt, werden aufhören zu existieren. Ich leide wegen dem, was euch erwartet. Bereut und dient dem Herrn mit Freude.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

   top

 

 

2.884- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 01.09.2007

Geliebte Kinder, öffnet eure Herzen dem Gott des Friedens und des Heils. Bemüht euch, Meine Aufrufe zu leben und seid sanftmütig und demütig von Herzen. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, euch Dem zuzuführen, Der euer Alles ist. Betet. Das ehrliche und vollkommene Gebet wird zur Bekehrung der Menschheit beitragen. Ein geheimnisvolles Geschehen wird sich ereignen: der große, den Augen der Menschen unsichtbare Fluß, wird sichtbar sein. Wißt, daß Gott für die Menschen große Dinge vorgesehen hat.Freut euch, denn eure Namen sind schon in Mein Unbeflecktes Herz eingeschrieben. Vorwärts ohne Angst. Betet für die Bewohner von Montevideo. Der Tod wird durchziehen und der Schmerz wird groß sein.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.885- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 05.09.2007

Geliebte Kinder, der Baum wird gefällt werden, und der Garten wird seine Schönheit verlieren. Vertraut vollkommen auf den Herrn. Entfernt euch nicht von Seiner Gnade. Seht, die Zeit der großen Drangsale für die Menschen. Betet. Wenn ihr euch vom Gebet entfernt, macht ihr euch zum bevorzugten Ziel Meines Gegners. Seid aufmerksam. Eure Kraft ist im Herrn. Sucht Ihn, und ihr werdet siegreich sein.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.886 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 07.09.2007

Geliebte Kinder, in San Francisco wird man Hilferufe vernehmen, und ein schmerzvolles Ereignis wird sich in Pakistan wiederholen. Beugt eure Knie im Gebet. Entfernt euch nicht von der Wahrheit. Übernehmt eure wahre Rolle als Christen, und laßt nicht zu, daß die Flamme des Glaubens in euch erlischt. Ich bin eure Mutter und weiß, was euch erwartet. Ich liebe euch so, wie ihr seid, doch brauche Ich euer ehrliches und mutiges „Ja“ , denn nur so kann Ich euch wandeln und euch zu Dem führen, Der euer einziger und wahrer Erlöser ist. Vorwärts.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.887 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 08.09.2007

Geliebte Kinder, Ich bin eure Unbefleckte Mutter. Ich bitte euch, euch von der Sünde zu entfernen, denn nur so könnt ihr verstehen, was der Herr Sich für euch wünscht. Weist die Gnade des Herrn nicht zurück. Er erwartet viel von euch.  Seid treu und in allem wie Mein Sohn Jesus. Ich kenne eure Schwierigkeiten und werde Meinen Jesus für euch bitten. Betet. Das Gebet wird euch zum Sieg führen. Weicht nicht zurück. Nehmt Meine Appelle an und ihr werdet groß sein im Glauben. Ein schreckenerregendes Ereignis wird sich in Frankreich ereignen und wird sich in Natal (Brasilien) wiederholen. Betet. Ich leide wegen dem, was euch erwartet. Vorwärts ohne Furcht. Gott ist an eurer Seite.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.888 - Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 11.09.2007

Geliebte Kinder, freut euch im Herrn. Freut euch in Ihm, Der euer Höchstes Gut ist und weiß, was ihr nötig habt. Er wird Seine Versprechen zu Gunsten der Seinen erfüllen. Die Erde wird verwandelt werden, und die Menschen werden die Mächtige Hand Gottes am Werk sehen. Was die großen Propheten angekündigt haben, wird sich erfüllen. Not und Tod wird es nicht mehr geben. Mut. Euer Sieg ist im Herrn. Sucht Kraft im Gebet, in der Eucharistie und im Wort Gottes. Nehmt auch Meine Aufrufe an. Was Ich euch sage, ist der Wunsch des Herrn für euer Leben. Weicht nicht zurück.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.889- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 14.09.2007

Geliebte Kinder, die Menschheit hat sich mit der Sünde angesteckt, und die Menschen sind wie Blinde, die andere Blinde führen. Seht, die von Mir vorausgesagten Zeiten sind gekommen. Nähert euch dem Herrn. Er erwartet euch mit offenen Armen. Betet und liebt. Ohne Gebet und ohne Liebe könnt ihr im geistlichen Leben nicht wachsen. Ich bin eure Mutter und erwarte euer ehrliches Ja auf Meinen Aufruf zur Bekehrung. Weicht nicht zurück. Ein Attentat auf das Haus des Herrn (Vatikan) wird die Aufmerksamkeit der Welt erregen. Der sich Christus widersetzt wird mit großer Wut handeln. Betet. Betet. Betet.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.890- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 15.09.2007

Geliebte Kinder, öffnet eure Herzen dem Gott des Heils und des Friedens, und laßt die Liebe Wurzeln schlagen in euren Herzen. Die Menschheit ist krank wegen der Sünde, seht, der Augenblick der großen Heimkehr ist gekommen. Verschränkt nicht untätig die Arme. Dient dem Herrn in Treue, und bezeugt überall das Evangelium Meines Jesus. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, euch zu helfen. Vertraut auf die Güte Meines Jesus. Wißt, daß Er euch sehr nahe ist. Mut. Ein schnelles Feuer wird auf das Land der Königin (England) fallen, und das Land der Könige (Deutschland?) wird schwer getroffen werden. Betet.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.891- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 18.09.2007

Geliebte Kinder, vorwärts mit Mut. Werdet nicht mutlos angesichts eurer Schwierigkeiten. Beugt eure Knie im Gebet und ruft nach Jesus. Er ist eure Kraft und euer Sieg. Ich bitte euch, bleibt fest auf dem Weg, den Ich euch gewiesen habe. Die Menschheit schreitet stur hin auf dem Weg der Selbstzerstörung, und der Augenblick eurer Bekehrung ist gekommen. Die Meinungsverschiedenheit zwischen drei Königen wird große Leiden nach sich ziehen für Meine armen Kinder. Drei Zelte werden einstürzen. Betet. Hört aufmerksam auf das, was Ich euch sage, und nehmt Meine Aufrufe mit Freude an.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.892 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 20.09.2007

Geliebte Kinder, beugt eure Knie im Gebet. Nur durch das Gebet könnt ihr den Sieg erringen. Naht euch während dieser Tage dem Beichtstuhl, und sucht die Barmherzigkeit des Herrn für euer Leben. Ich bin eure Mutter und will euch helfen. Versöhnt euch mit Gott. Lebt nicht in der Sünde. Die Menschheit hat sich jeder Art von Sünde ausgeliefert, und der Kreatur wird mehr Wert beigemessen als dem Schöpfer.Sagt allen, daß es noch Zeit gibt für eine ehrliche und aufrichtige Bekehrung. Sobald der König ( Papst) gewaltsam von seinem Thron entfernt wird, beginnt die Große Schlacht. Die Menschheit wird Momente großer Drangsal erleben. Betet. Betet. Betet.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.893 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 22.09.2007

Geliebte Kinder, der Herr wird den Frieden errichten, und die Menschheit wird die Mächtige Hand Gottes am Werk sehen. Drei Riesen (Giganten) werden zusammenkommen, um Krieg miteinander zu führen, doch wird ein Mann des Friedens kommen und auf ein friedliches Zusammenleben zwischen ihnen hinwirken. Die Menschheit wird ein schweres Kreuz tragen, aber am Ende kommt der Sieg des Herrn. Was Ich euch in der Vergangenheit gesagt habe, wird eintreten. Mut. Wenn alles verloren scheint, wird der Herr kommen mit großem Sieg. Ich bitte euch, haltet die Flamme des Glaubens am Brennen. Weicht nicht zurück.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.894 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 25.09.2007

Geliebte Kinder, nehmt die Wundertaten des Herrn an. Öffnet eure Herzen Meinen Appellen, denn nur so könnt ihr zum Triumph Meines Unbefleckten Herzens beitragen. Gott wird senden, und die Menschen werden schauen. Die Sonne wird ihren Glanz verlieren und sich vor euren Augen bewegen. Mut. Gott will euch retten. Weicht nicht zurück. Seid gelehrig und in allem wie Jesus. Ich will euch nicht verpflichten, doch hört mit Aufmerksamkeit, was Ich euch sage. Betet. Das Gebet wird zu eurem geistlichen Wachstum beitragen.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.895- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 27.09.2007

Geliebte Kinder, bemüht euch, damit die erhaltenen Gaben viel Frucht bringen können zum Wohl der Menschheit. Ihr seid wichtig für den Herrn. Nur euretwegen ist Mein Sohn Jesus am Kreuz gestorben. Er trug die ganze Last,  die von den Sünden der Menschen verursacht worden ist. Er schenkte Sich hin aus Liebe, damit ihr die Wahrheit erkennen und das Heil erlangen könntet. Nie werdet ihr ermessen, wie sehr ihr von Meinem Jesus geliebt werdet. Wenn ihr es erkennen könntet, würdet ihr vor Freude weinen. Ich bitte euch, in der Gnade Meines Jesus zu leben. Laßt euch durch die Dinge der Welt nicht von Dem abbringen, Der euer einziger und wahrer Erlöser ist. Betet. Ich muß noch edle Dinge verwirklichen für Meine Kinder. Mut. Habt keine Furcht. Wer mit dem Herrn ist, wird nie die Last der Niederlage erleiden. Was angekündigt worden ist, wird kommen. Die Menschen werden überrascht sein. Sie werden es nicht erwarten, doch werden sie mit Gnaden beschenkt werden, und schauend werden sie ihr Leben ändern. Vorwärts mit Freude.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.896- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 29.09.2007

Geliebte Kinder, danke, daß ihr gekommen seid. Ich werde Meinen Jesus für euch bitten. Ich möchte euch zu einer glühenden und anhaltenden Sehnsucht nach Gott führen. Öffnet eure Herzen Meinem Ruf. Sagt allen, daß Gott Eile hat, und daß es keine Zeit mehr zu verlieren gibt. Beugt eure Knie im Gebet. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, euch den Weg zum Sieg anzuzeigen. Seid gelehrig. Liebt. Die Liebe ist stärker als der Tod und mächtiger als die Sünde. Wißt, daß nichts von dem, was ihr für Meine Pläne tut, ohne Lohn bleibt. Die Menschheit muß geheilt werden. Die Menschen haben sich mit jeder Art von Sünde angesteckt, und der Augenblick eurer Heimkehr ist gekommen. Die Engel des Herrn werden kommen, und wehe jenen, die die Erde zerstört haben. Drei Große werden die austreiben, die das Böse tun und den Schöpfer herausfordern. Habt Acht. Bekehrt euch zum Herrn. Was ihr tun müßt, das laßt nicht für morgen.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 top

 

2.897- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 02.10.2007

Geliebte Kinder, vertraut vollkommen auf die Güte des Herrn und öffnet eure Herzen Seinem Ruf. Verschränkt nicht tatenlos eure Arme. Ihr seid nicht allein. Mit euch sind die Engel des Herrn. Mut. Fürchtet euch nicht. In euren schwierigsten Momenten ruft nach Eurem Schutzengel. Er ist an eurer Seite, und seine Sendung ist, für euch zu sorgen. Beugt eure Knie im Gebet. Das Gebet ist die Hilfestellung, die Ich euch für diese Zeit der Drangsale anbiete. Ein großartiges Geschehen wird sich auf der Erde des Heiligen Franziskus ereignen. Betet. Die Menschheit wird noch Momente großen Leidens erleben. Ich bin eure Mutter und will euch zu Hilfe eilen. Vorwärts auf dem Weg, den Ich euch gezeigt habe.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.898- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 04.10.2007

Geliebte Kinder, Ich lade euch ein, sanftmütig und demütig von Herzen zu sein. Erfüllt euch mit der Liebe Gottes, denn nur so könnt ihr an der Bekehrung der Menschheit mitwirken. Es kommt der Tag, an dem die Menschheit die Botschaft der Demut annehmen wird. Die Erde wird verwandelt werden, und durch einen Mann voll von Tugend wird die Menschheit den Weg des Friedens finden. Der Herr wird regieren, und ihr werdet den endgültigen Triumph Meines Unbefleckten Herzens sehen. Mut. Betet.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.899 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 06.10.2007

Geliebte Kinder, seid mutig und bezeugt, daß ihr Christus gehört. Flieht die Sünde und strebt nach dem, was von oben ist. Ihr gehört dem Herrn, und die Dinge dieser Welt sind nicht für euch. Wißt alle, daß der Herr euch erwartet. Verschränkt nicht tatenlos die Arme. Seid Männer und Frauen des Gebets. Die Menschheit hat sich von Gott entfernt und sich mit der Sünde angesteckt. Bekehrt euch schnell.  Lebt nicht aus Gewohnheit in der Sünde. Israel wird weinen. Der Tod wird vorübergehen und die Zerstörung wird groß sein. Die große Stadt wird umzingelt werden und ihre Bewohner werden ein großes Kreuz erleiden. Ich leide wegen dem, was euch erwartet.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.900 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 09.10.2007

Geliebte Kinder, vorwärts auf dem Weg, den Ich euch gewiesen habe. Nehmt die Wahrheit an, denn nur so könnt ihr die Wahrheit finden. Entfernt euch von der Bosheit und sucht den Herrn. Er ist eure Hoffnung, und ohne Ihn seid ihr nichts und könnt ihr nichts tun. Erfüllt euch mit der Liebe Gottes. Sucht Kraft in der Eucharistie und in Seinem Wort. Laßt mehr euer Leben vom Herrn sprechen als eure Worte. Ein schreckenerregendes Ereignis wird in Frankreich stattfinden. Ganz Europa wird ein schweres Kreuz tragen. Betet. Ich bin eure Mutter und werde an eurer Seite sein. Seid tapfer.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.901 - Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 12.10.2007 – Boquim/SE

Geliebte Kinder, Ich liebe euch so, wie ihr seid. Ich will euch sagen, daß der Augenblick eurer Rückkehr zum Herrn gekommen ist. Öffnet eure Herzen Jenem, Der Worte ewigen Lebens hat. Weicht nicht zurück. Der Herr hat euch erwählt, Werkzeuge Seines Friedens zu sein. Seid folgsam. Sagt allen, daß Gott Eile hat und daß es keine Zeit mehr zu verlieren gibt. Die Menschheit hat sich vom Schöpfer entfernt und geht auf den Abgrund der Selbstzerstörung zu. Beugt eure Knie im Gebet und hört auf die Stimme Gottes. Ich komme vom Himmel, um euch zu helfen, groß zu werden im Glauben. Kehrt um. Versöhnt euch mit Gott und seid in allem wie Jesus. Ich werde Meinen Sohn für euch bitten. Mut. Lebt nicht gewohnheitsmäßig in der Sünde. Seht, dies ist ein günstiger Zeitpunkt, den Herrn zu finden. Ich warte auf euer ehrliches und mutiges Ja. Fürchtet euch nicht. Ich werde bei euch sein. Betet. Betet. Betet. Das Kreuz wird schwer sein für die Bewohner von Chile. Es wird von Norden kommen, und die Menschen werden weinen und wehklagen. Ich leide wegen eurer Leiden.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

 

2.902- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 13.10.2007

Geliebte Kinder, der reißende Bär wird den Löwen füttern, und dieser wird große Schlagkraft zum Angriff erlangen. Beugt eure Knie im Gebet. Die Menschheit geht auf eine Katastrophe zu. Ich bin eure Mutter und weiß, was euch erwartet. Ich bitte euch, allen Gutes zu tun. Liebt die Liebe. Die Menschheit muß geheilt werden, und nur durch die Liebe wird sie den wahren Frieden finden. Öffnet euch dem Evangelium Meines Sohnes. Strengt euch an, in allem Meinem Sohn Jesus ähnlich zu sein. Vorwärts ohne Angst.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.903- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 16.10.2007

Geliebte Kinder, vom Großen Schiff wird eine Nachricht kommen, welche die Aufmerksamkeit der Welt erregen wird. Seid treu. Gebt das Beste von euch in der Mission, die der Herr euch anvertraut hat. Beugt eure Knie im Gebet für den Frieden der Menschheit und für die Bekehrung der Menschheit. Vertraut Meinem Sohn Jesus. In Ihm ist euer Heil, und außerhalb Seiner kann der Mensch niemals gerettet werden. Öffnet eure Herzen und öffnet euch dem Evangelium Meines Jesus. Weicht nicht zurück. Vorwärts ohne Angst. 

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.904 - Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 18.10.2007

Geliebte Kinder, lebt in der Liebe des Herrn. Laßt die Gnade Meines Jesus eure Herzen durchdringen, denn nur so könnt ihr die Heiligkeit erreichen. Vertraut auf Jesus. Er ist euer einziger und wahrer Erlöser. Naht euch Ihm, Der euch mit offenen Armen erwartet. Er kennt euch mit Namen und ruft euch, Ihm zu folgen in der Wahrheit und in der Treue. Betet. Die Menschheit wird ein schweres Kreuz tragen. Ein verheerendes Feuer wird Leiden und Schmerz bringen für Meine armen Kinder. Was Ich euch in der Vergangenheit verkündet habe, wird sich ereignen. Seid des Herrn. Fühlt euch nicht allein. Ich bin bei euch.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.905 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 20.10.2007

Geliebte Kinder, ein großer Baum wird gefällt werden, und das wird zur Großen Schlacht führen. Meine armen Kinder werden ein schweres Kreuz tragen. Betet. Nur durch das Gebet könnt ihr die Last der Prüfungen ertragen, die schon im Kommen sind. Seid sanftmütig und demütig von Herzen. Der Herr ruft euch. Lebt nicht gewohnheitsmäßig in der Sünde. Kehrt um. Was ihr tun müßt, das laßt nicht für morgen.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.906 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 23.10.2007 -Maceió/AL 

Geliebte Kinder, ich bin vom Himmel gekommen, um euch Meine Liebe anzubieten. Öffnet eure Herzen und füllt euch an mit der Liebe Gottes. Die Menschheit ist krank und der Herr will sie heilen. Vertraut auf die Güte des Herrn. Ich kenne eure Probleme und will euch zu Hilfe eilen. Verliert nicht den Mut. Seid gerecht. Ich werde Meinen Jesus für euch bitten. Ihr lebt in einer Zeit die schlimmer ist als die Sündflut. Heute mißt man der Kreatur mehr Wert bei als dem Schöpfer, und deswegen schreiten die Menschen voran wie Blinde, die andere Blinde führen. Wenn alles verloren erscheint, wird der Herr zu euch kommen mit großem Sieg. Die Erde wird den Weg des Friedens finden. Gott wird seine Engel senden, und die Menschen des Glaubens werden ihre Belohnung erhalten. Die den Herrn suchen, werden Ruhe finden.  Es sind diese, die die Neuen Himmel und die Neue Erde erleben werden. Entfernt euch nicht von Jesus. In Ihm ist euer Sieg. Mut. Er ist euch sehr nahe. Vorwärts ohne Furcht.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.907 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 24.10.2007 – Maceió/AL

Geliebte Kinder, vertraut vollkommen auf die Macht Gottes. Wißt alle, daß der Herr euch retten will. Die Menschheit hat sich vom Weg der Gnade entfernt und hat sich der Sünde hingegeben. Kehrt schnell um. Noch ist Zeit für eure Heimkehr. Der Herr wartet auf euch mit der unermeßlichen Liebe des Vaters. Zieht euch nicht zurück. Seid gelehrig und öffnet euch voll Liebe Meinen Appellen. Ich will euch nicht verpflichten, doch was Ich sage, muß ernst genommen werden. Sucht Kraft in der Eucharistie und in den Worten Meines Jesus. Ich werde noch edle Dinge tun zu Gunsten Meiner armen Kinder. Öffnet eure Herzen. Wenn ihr euch von Gott entfernt, dann siegt der Teufel. Gehört einzig dem Herrn. Er liebt euch. Er will euch. Er wird große Dinge tun, um die Menschheit zu retten. Das Große Zeichen wird von allen gesehen werden. Das große Kreuz wird den Himmel erleuchten, und alle Augen werden sehen. Es wird die große Gelegenheit sein für alle, zu bereuen und zum Gott des Heils und des Friedens zurückzukehren. Beugt eure Knie im Gebet, und ihr werdet die Mächtige Hand Gottes am Wirken sehen. Vorwärts.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.908- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 27.10.2007

Geliebte Kinder, flieht die Bosheit und  dient dem Herrn mit Liebe. Ch bin vom Himmel gekommen, euch zur Bekehrung aufzurufen. Weicht nicht zurück. Öffnet euch Meinen Aufrufen, Denn Ich will euch zu Dem führen, Der euer einziger Weg ist, Wahrheit und Leben. Die Menschheit geht auf den Abgrund der Selbstzerstörung zu, bereitet mit den eigenen Händen der Menschen. Ich leide wegen Meiner armen Kinder. Die Verbindung der Männer mit dem großen Bart (Islamisten) mit jenem von roter Farbe (Drache, Freimaurerei) wird der Menschheit großen Schmerz verursachen. Ich bin eure Mutter und weiß, was euch erwartet. Ich will euch nicht zwingen, doch bitte Ich euch, euch von dem Weg, den Ich euch gewiesen habe, nicht zu entfernen. Die Linie (Grenze) wird zerbrochen werden. Der Schmerz wird groß sein. Ich bitte euch, die Flamme des Glaubens am Brennen zu erhalten. Was ihr tun müßt, das laßt nicht für morgen. Vorwärts ohne Angst.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.909- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 30.10.2007

Geliebte Kinder, seid Werkzeuge des Friedens und der Liebe. Liebt immer, denn die Liebe ist die Gewißheit des Glücks. Wer liebt, zieht die Segnungen des Herrn an. Wißt, daß die Liebe alles besiegt. In der Liebe gibt es nur Sieg. Ahmt Meinen Sohn Jesus nach und erfüllt euch mit Seiner Liebe. Die Menschheit muß geheilt werden mit der barmherzigen Liebe des Herrn. Öffnet eure Herzen und laßt den Herrn euer Leben verwandeln.
Wenn alles verloren scheint, wird der Herr den Menschen gegenüber Seine Barmherzigkeit offenbaren.
Das Leben auf Erden wird anders sein. Die Engel des Herrn werden in eurer Mitte sein, um euch Orientierung zu geben. Der Herr wird euch nie verlassen.
Vom Himmel wird die große Gelegenheit für den Menschen kommen, sich mit Seinem Gott zu versöhnen. Was für die Augen der Menschen unsichtbar ist, wird sichtbar werden. Alle werden bewegt sein, und der Friede wird für immer regieren.
Vorwärts im Gebet.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

   top

 

2.910- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
ü
bermittelt am 01.11.2007

Geliebte Kinder, liebt das Leben, das Gabe Gottes ist. Seid dem Herrn dankbar für alles, was Er für euch tut. Betet. Lobt den Herrn für Seine Güte und Barmherzigkeit. Ihr seid geliebt mit einer Liebe ohne Grenzen. Mut. Ich bin eure Mutter und bin an eurer Seite. Verliert nicht den Mut. In der Freude oder im Schmerz vertraut immer auf den Herrn. Licht, das nicht entzündet wird und ein leeres Haus. Seht, das Geheimnis.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.911- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 03.11.2007

Geliebte Kinder, wißt, daß der Herr euch liebt und euch mit offenen Armen erwartet. Lebt nicht fern von Gott. Ihr seid wichtig für die Verwirklichung Meiner Pläne. Öffnet eure Herzen und seid in allem so wie Jesus. Legt mit eurem Leben selbst Zeugnis ab, daß ihr des Herrn seid. Erfüllt euch mit Liebe und mit Hoffnung. Nichts und niemand ist verloren. Richtet nicht. Nur Gott ist der Höchste Richter. Ich bitte euch, weiterzubeten. Nur durch das Gebet könnt ihr die Pläne Gottes mit euch verstehen. Ein schreckliches Ereignis wird in Paris stattfinden und sich dann in Kuba wiederholen. Ich leide wegen dem, was euch erwartet. Gebt nicht nach.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.912 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 04.11.2007 -Sento Sé/BA

Geliebte Kinder, Alice e Leonora: Zwei Töchter des selben Landstrichs werden weinen und wehklagen. Beugt eure Knie im Gebet. Vertraut auf den Herrn. Er erwartet viel von euch. Bleibt nicht untätig. Macht euch Mut und übernehmt eure wahre Rolle als Christen. Verschränkt nicht untätig die Arme.  Strengt euch an, damit Meine armen Kinder sich zum Gott des Heils und des Friedens bekehren. Ich bin glücklich, daß ihr hier seid. Ich werde Meinen Jesus für euch und für eure Nöte bitten. Mut. Ein großer Schatz wird euch gegeben werden. Die Menschen werden freudig erstaunt sein. Vorwärts ohne Furcht.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.913 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 06.11.2007

Geliebte Kinder, bereut eure Sünden, denn die Sünde entfernt euch vom Schöpfer und führt euch zur geistigen Blindheit. Sucht den Herrn, Der euer Höchstes (absolutes) Gut ist und euch mit Namen kennt. Betet immer. Das Gebet ist die Stärke der Schwachen und für die Starken ein großer Halt. Wer betet, wird die Niederlage nicht erleiden. Ich bin eure Mutter und komme vom Himmel, euch mit Freude zu erfüllen. Liebt und verzeiht. Nur so wird die Menschheit geistig geheilt werden. Die Menschheit wird noch Momente großer Wirren erleben.Ein schnelles Feuer wird über Derby herabfallen. Ich leide für das, was euch erwartet.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.914 - Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 10.11.2007

Geliebte Kinder, öffnet Christus eure Herzen. Wißt, daß Er euer großer Freund ist und viel von euch erwartet. Vertraut auf Ihn, der das Verborgene sieht und euch beim Namen kennt. Ich bin vom Himmel gekommen, euch zur Bekehrung einzuladen. Kehrt um. Entfernt euch nicht vom Weg der Gnade. Die Menschheit hat sich von Gott entfernt und geht auf einen großen Abgrund zu. Ich bitte euch, mit dem Gebet fortzufahren. Gott will euch retten. Weicht nicht zurück. Der Herr wird viel für euch tun. Er liebt euch. Weist die Liebe Gottes nicht zurück. Ich bin vom Himmel gekommen, euch vorzubereiten, denn eines Tages werdet ihr vor Dem stehen, Der der Anfang und das Ende ist: der höchste, liebende, barmherzige und gerechte Richter. Nach aller Drangsal wird sich ein Feuer über den Himmel verbreiten, und das Firmament wird erschüttert werden. Zwei Gerechte werden verkünden, und jeder wird seinen Lohn erhalten. Bekehrt euch. Was ihr tun müßt, das verschiebt nicht auf morgen.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.915- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 13.11.2007

Geliebte Kinder, fürchtet euch nicht. Vertraut auf den Sieg des Herrn. Öffnet euch der Wahrheit und sagt Nein zu allem, was die wahre Liebe lähmt und euch vom Schöpfer entfernt. Mein Jesus liebt euch. Vertraut Ihm, und ihr werdet geistig reich werden. Die Menschheit ist krank und muß geheilt werden. Betet. Entfernt euch nicht vom Gebet. Die Kirche Meines Jesus wird schwierige Momente durchmachen. Es naht sich ihr der Augenblick der großen Not. Betet. Nur die Treuen werden auf dem Weg der Wahrheit bleiben.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.916- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 14.11.2007

Geliebte Kinder, das ist der günstige Moment für eure Heimkehr zum Herrn. Geht Dem entgegen, Der euer einziger Weg ist, Wahrheit und Leben. Beugt eure Knie im Gebet zugunsten Meiner Pläne. Es kommt der Tag, an dem die perversen Männer eine privilegierte Stellung im Haus des Herrn einnehmen werden. Diese sind es, die denjenigen, der sich Christus widersetzt, anziehen werden hinein ins Innere der Kirche.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.917 - Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 17.11.2007

Geliebte Kinder, zunehmender Mond, leuchtender Stern, reißendes Tier: das ist der Grund des Schmerzes für viele Meiner armen Kinder. Beugt eure Knie im Gebet. Die Menschheit wird Momente großer Wirren durchleben. Das Kreuz wird schwer sein für viele derer, die fern sind von Meinem Herrn. Ich bin eure Mutter und leide wegen dem, was euch erwartet. Weicht nicht zurück. Laßt den Mut nicht sinken. Sucht den Herrn. Er liebt euch und ist an eurer Seite. Nur in Gott werdet ihr Kraft finden für euren geistlichen Weg. Vorwärts. Ich werde Meinen Jesus für euch bitten.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.918 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 18.11.2007 – São Paulo/SP 

Geliebte Kinder, Ich bin eure Mutter und bin bei euch. Fühlt euch nicht allein. Ich bitte euch, sanftmütig und demütig von Herzen zu sein, denn nur so könnt ihr beitragen zum Triumph Meines Unbefleckten Herzens. Wendet euch Dem zu, Der euer Alles ist und euch mit Namen kennt. Die Menschheit geht stur auf den Pfaden der Zerstörung, welche die Menschen mit ihren eigenen Händen bereitet haben. Betet. Wenn ihr fern lebt vom Gebet, werdet ihr nicht die Kraft haben, den Dämon zu besiegen. Öffnet eure Herzen, und laßt das Licht des Herrn euer Leben durchdringen. Öffnet eure Herzen Meinem Ruf, und ihr werdet die Sehnsucht verspüren, dem Herrn zu dienen. Der Herr hat für euch bereitet, was menschliche Augen bisher noch nicht gesehen haben. Seid gelehrig. Weicht nicht zurück. Ein außerordentliches Phänomen wird am Himmel dieses Landes gesehen werden. Seid aufmerksam. Der Herr wird Sich manifestieren. Es ist Sein Ruf. Nehmt an mit Freude.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.919 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 20.11.2007 – Campinas/SP

Geliebte Kinder, Nehmt Meine Appelle mit Liebe an, denn nur so werde Ich euch wandeln und euch Meinem Sohn Jesus zuführen können. Verharrt nicht untätig. Gott hat Eile. Was ihr tun müßt, das verschiebt nicht auf morgen.  Strengt euch an, in der Gnade des Herrn zu leben. Gebt euer Bestes in der Sendung, die der Herr euch anvertraut hat. Die Menschheit braucht euer Zeugnis und euren Glauben. Ich bin eure Mutter und komme vom Himmel, euch Meine Liebe anzubieten. Öffnet eure Herzen. Es kommt der Tag, an dem das Kreuz für die Gläubigen schwer sein wird. Die Männer mit dem großen Bart bereiten einen großen Angriff vor gegen das Volk Gottes. Beugt eure Knie im Gebet. Vertraut auf Meinen Sohn Jesus. Er ist euer einiger Weg, Wahrheit und Leben. Ohne ihn seid ihr nichts und könnt ihr nichts tun. Lebt auch, vor allem, das Evangelium Meines Jesus. Wenn die Menschen das Evangelium annähmen, dann würde die Menschheit sehr schnell geistig geheilt sein. Seid tapfer. Der Sieg wird des Herrn sein.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.920 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 22.11.2007 – General Salgado/SP

Geliebte Kinder, Ich bin eure Mutter. Ich bitte euch, daß ihr Mut habt, Glauben und Hoffnung. Wißt, daß euch der Herr erwartet mit unermeßlicher Vaterliebe. Dies ist die Zeit der Gnade. Verharrt nicht in der Sünde. Was ihr tun müßt, das tut jetzt. Laßt zu, daß der Herr euer Leben ändere. Entfernt euch nicht von dem Weg, den Ich euch gewiesen habe. Ich bin glücklich, daß ihr hier seid. Öffnet eure Herzen dem Ruf des Herrn. Erfüllt euch mit Mut. Die Menschheit ist krank und muß durch die Barmherzige Liebe  des Herrn geheilt werden. Eine besorgniserregende Nachricht wird aus dem Gebiet von Patagonien eintreffen. Betet. Nur durch das Gebet könnt ihr die Pläne Gottes für euch verstehen. Vorwärts mit Freude.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

 

2.921- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 24.11.2007

Geliebte Kinder, liebt. Die Liebe ist stärker als der Tod, die Liebe besiegt alles. Liebt die Liebe, und laßt eure Herzen sich anfüllen mit diesem erhabenen Gefühl. Wenn die Menschen sich lieben würden, dann würde die Menschheit den Weg des Friedens finden und alle wären glücklich. Ihr könnt nicht wahre Christen sein, wenn ihr nicht liebt. Mein Jesus erwartet viel von euch. Nach aller Trübsal wird Jesus Seine Engel senden. Die Erde wird  verwandelt werden, und alles, was ihr heute seht, wird anders sein. Die Gerechten werden eine verwandelte Erde erben, auf der es weder Tod noch Schmerz geben wird. Alle werden glücklich sein, und der Friede wird herrschen für immer. Ich bitte euch, allen Gutes zu tun. Hört auf die Stimme Gottes, und hört mit Freude seinen Ruf zur Bekehrung. Ich werde Meinen Jesus für euch bitten. Verliert nicht den Mut angesichts eurer Schwierigkeiten. Wer mit dem Herrn ist, wird niemals endgültig besiegt werden. Vorwärts ohne Furcht.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.922- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 25.11.2007

Geliebte Kinder, vorwärts auf dem Weg, den ich euch gewiesen habe. Tragt Meine Appelle in die Welt hinaus. Bleibt nicht im Schweigen. Gott ruft euch, und ihr könnt nicht die Arme untätig verschränken. Wißt alle, daß die Zeit kurz ist. Seht, das ist die große Gelegenheit, die der Herr euch anbietet. Betet. Nur betend seid ihr fähig, Meine Botschaften zu leben. Die Menschheit muß sich der Liebe des Herrn öffnen. Die Menschen sind wie Blinde, die andere Blinde führen, und Meine armen Kinder gehen verloren in immer größerer Zahl. Argentinien wird den bitteren Kelch des Schmerzes trinken. Dieselben Leiden werden die Bewohner von Costa Rica erleiden. Ich bin eure Mutter und will euch glücklich sehen. Kehrt um zum Herrn. Ich brauche euer Ja. Öffnet eure Herzen und seid in allem wie Jesus.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

 

2.923- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 27.11.2007

Geliebte Kinder, Ich bin die Mutter von Gott Sohn und eure Mutter. Ich bin vom Himmel gekommen, euch zu segnen und euch die zum Heil notwendigen Gnaden anzubieten. Öffnet eure Herzen und nehmt Meine Appelle an. Verliert nicht den Mut. Wißt, daß Gott an eurer Seite ist. Was auch immer geschieht, laßt nicht zu, daß die Flamme des Glaubens in euch erlischt. Betet. Entfernt euch nicht vom Gebet. Der Westen wird zittern bei dem unheilvollen Ereignis, das vom unsichtbaren Feind provoziert werden wird. Ich leide wegen eurer Leiden. Seid treu. Der Sieg wird den Treuen gehören. Vorwärts ohne Angst. Ich werde immer bei euch sein.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

     top

 

2.924- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
ü
bermittelt am 01.12.2007

Geliebte Kinder, öffnet eure Herzen Meinem Jesus. Laßt euch von Seiner Gnade wandeln und heiligen. Mein Jesus ist euer Höchstes (absolutes) Gut und kennt jeden von euch mit Namen. Vertraut Ihm, und ihr werdet groß sein im Glauben. Die Menschheit braucht euer öffentliches und mutiges Zeugnis. Wißt alle, daß dies die günstige Zeit ist für eure Bekehrung. Verschränkt nicht untätig die Arme. Gott hat Eile. Naht euch dem Gebet. Lebt nicht gewohnheitsmäßig in der Sünde. Mein Herr erwartet viel von euch. Die Feinde werden in Manhatten (USA) eindringen und Meine armen Kinder werden ein schweres Kreuz tragen. Weicht nicht zurück. Ich werde Meinen Jesus für euch bitten.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.925- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 04.12.2007

Geliebte Kinder, eine Entdeckung durch die Wissenschaft wird der Menschheit große Sorgen bereiten. Das Kreuz wird schwer sein für viele Meiner armen Kinder. Betet. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, euch zu Meinem Jesus zu führen. Weicht nicht zurück. Vertraut auf die Güte des Herrn. Glaubt fest an Seine Barmherzigkeit und das Morgen wird besser sein. Sagt allen, dies ist der Augenblick der großen Heimkehr. Flieht die Sünde und sucht die Gnade des Herrn, die euch befreit und rettet. Seid mutig. Laßt nicht zu, daß euch die Dinge der Welt von Gott entfernen. Vorwärts auf dem Weg, den Ich euch gewiesen habe.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.926 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 06.12.2007

Geliebte Kinder, beugt eure Knie im Gebet für die Kirche.  Es kommt der Tag, an dem die Menschen nach frommen und Gottesfürchtigen Menschen suchen werden, aber sie werden sie nicht finden. An den Heiligen Orten wird es eine große Verfolgung geben, und die Meine Aufrufe leben wollen, werden ein schweres Kreuz tragen. Vertraut auf den Herrn. Betet. Betet. Betet.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.927 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 08.12.2007

Geliebte Kinder, Ich bin die Mutter des Herrn und eure Mutter. Ich bin die Mutter der Schönen und Reinen Liebe. Ich bitte euch, die Flamme des Glaubens brennend zu erhalten, denn nur so könnt ihr die Liebe des Herrn denen bezeugen, die in der Dunkelheit der Sünde leben. Erfüllt euch mit der Liebe Gottes. Die Menschheit ist krank, und nur durch die Liebe kann sie geheilt werden. Ich bin vom Himmel gekommen, euch zur Bekehrung aufzurufen. Bleibt nicht untätig. Wendet euch dem Herrn zu, Der euch liebt und euch beim Namen kennt. Wenn die große und schmerzvolle Drangsal kommt, werden viele Menschen eine schreckliche Angst durchleben, denn sie werden suchen und nicht finden. Sie werden um Hilfe schreien, aber niemand wird ihnen helfen. Viele werden um den Tod bitten, doch werden sie leiden wegen der Sünde und wegen eines ohne Gott gelebten Lebens. Ich leide wegen dem, was euch erwartet. Was ihr tun müßt, das laßt nicht für morgen. Gott hat Eile. Verschränkt nicht untätig die Arme.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.928 - Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 11.12.2007 – Brasília/DF

Geliebte Kinder, lebt nach den Geboten des Herrn. Lebt nach den Gesetzen des Herrn, und ihr werdet geistig reich sein. Ich bin eure Schmerzensreiche Mutter und leide wegen eurer Leiden. In den Herzen, in denen Betrug und Ungerechtigkeit existieren, wird alles zu Boden gehen. Es kommt der Tag, an dem ein Kind, das mit seinem Vater zu einer brasilianischen Stadt unterwegs ist, diesen angesichts ihrer Zerstörung fragen wird: Was hat es denn hier gegeben? Dann wird dieser antworten: Der Zorn Gottes ist auf diesen Ort niedergegangen. Ich bitte euch, entfernt euch von der Sünde. Entfernt euch nicht vom Weg, den Ich euch gewiesen habe. Wißt, daß dies der Augenblick eurer Heimkehr zum Herrn ist. Weicht nicht zurück.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.929- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 12.12.2007

Geliebte Kinder, das Land des Heiligen Kreuzes geht zu auf seine Selbstzerstörung. Die Menschen haben ihre eigenen Gesetze geschaffen und haben die Gesetze Gottes  über Bord geworfen. Ihr geht zu auf das Unvermeidliche. Von den Tiefen der Erde wird noch großer Schmerz kommen für Meine armen brasilianischen Kinder. Ihr werdet noch Schrecknisse sehen überall. Ich bin eure Mutter und weiß, was euch erwartet. Ich leide wegen eurer Leiden. Sucht den Herrn. Flieht die Sünde und ihr werdet gerettet werden.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.930- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 15.12.2007

Geliebte Kinder, beugt eure Knie im Gebet. Der Friede der Welt ist bedroht. Ich leide wegen dem, was euch erwartet. Es kommt der Tag, an dem der wilde Drache (China) Feuer werfen wird auf das Nest des Bären (Russland), und Meine armen Kinder werden große Leiden erdulden. Seht, die von Mir vorhergesagten Zeiten sind gekommen. Die Bosheit hat viele Herzen zerfressen, und viele Meiner Kinder sind geistig blind. Entfernt euch nicht von der Gnade. Gott braucht euch. Öffnet eure Herzen. Ein schmerzvolles Geschehen wird sich in Dänemark ereignen und sich in Rio de Janeiro wiederholen. Die Menschheit muß die Liebe annehmen. Die Liebe heilt, befreit und rettet. Liebt immer, und ihr seid fähig, Meine Appelle anzunehmen. Vorwärts ohne Furcht.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.931 - Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 18.12.2007

Geliebte Kinder, sucht Kraft in der Eucharistie und in den Worten Meines Sohnes Jesus. Seht, das sind die schwierigen Zeiten für euch. Die Menschheit bewegt sich vorwärts in geistiger Blindheit, doch kann die Macht des Herrn alles ändern. Vertraut vollkommen in Seine Barmherzigkeit. Laßt das Licht Seiner Barmherzigkeit eure Herzen durchdringen. Wenn ihr euch dem Herrn übergebt, werdet ihr in Männer und Frauen des Gebets verwandelt. Laßt nicht zu, daß die Flamme des Glaubens in euch erlischt. Die Menschheit braucht euer mutiges und ehrliches Zeugnis. Hört aufmerksam auf Meine Aufrufe. Vergeßt nichts von dem, was Ich euch in der Vergangenheit angekündigt habe. Große Leiden werden Deutschland und die Schweiz zu ertragen haben. Betet. Ein schmerzhaftes Ereignis wird sich im Norden Brasiliens ereignen, und Meine armen Kinder werden ein schweres Kreuz tragen. Ich leide wegen dem, was euch erwartet. Vorwärts mit Mut. Seid tapfer. Ich bin bei euch.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.932 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 20.12.2007

Geliebte Kinder, beugt eure Knie im Gebet. Es kommt der Tag, an dem die Unordnung an den Gewehten Orten präsent ist, und die Gläubigen werden ein schweres Kreuz tragen. Viele religiöse Orden werden grausam verfolgt werden, und die Gläubigen werden sich nicht in den Kirchen vereinigen können. Wißt, daß Gott Eile hat, ihr könnt jetzt nicht mehr untätig die Arme verschränken. Was ihr tun müßt,das laßt nicht für morgen. Ich werde Meinen Jesus für euch bitten. Weicht nicht zurück. Euer Kreuz wird schwer sein, aber Gott wird euch nahe sein.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.933 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 22.12.2007

Geliebte Kinder, laßt die Gnade Meines Jesus eure Herzen durchdringen, denn nur so werdet ihr fähig sein, zu lieben und zu verzeihen. Die Menschheit kann das Heil nur finden in der Liebe des Herrn. Viele Meiner Kinder wurden von Satan versklavt und es gelingt ihnen nicht, ihre Herzen zu öffnen. Ich leide ihretwegen. Betet. Nur durch die Kraft des Gebets werden die verschlossenen Herzen zum Herzen zurückkehren können. Entfernt euch nicht vom Weg, den Ich euch im Lauf dieser Jahre gewiesen habe. Betet auch für die Kirche, denn sie wird verfolgt werden wie noch nie. Die Feinde sind in ihrem Innern und warten auf die Gelegenheit, anzugreifen. Die unheilvolle Tat wird große Zerstörung verursachen. Betet. Betet. Betet.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.934 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 25.12.2007

Geliebte Kinder, freut euch im Herrn und vertraut vollkommen auf Seine Barmherzigkeit. Wißt alle, daß das Morgen für alle Gläubigen besser sein wird. Mein Jesus wird eure Tränen trocknen. Es kommt der Tag, an dem die Erde vollkommen verwandelt sein wird. Ihre Geographie wird nicht mehr dieselbe sein. Angesichts der großen Ereignisse werden sich die Menschen bewußt werden, daß sie allein den Sieg nicht erreichen können, und sie werden auf Jesus vertrauen. Der Friede wird in den Herzen herrschen, und die im Krieg befindlichen Nationen werden sich versöhnen. Die Gewalttätigkeit wird ausgelöscht werden, und Gott wird herrschen mit Seinem Frieden. Beugt eure Knie im Gebet. Die Menschheit lebt fern vom Schöpfer, und Ich leide wegen derer, die sich dem Wirken Gottes vollkommen verschließen. Wer bis zum Ende treu bleibt, wird den Lohn der Gerechten erhalten.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.935- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 28.12.2007

Geliebte Kinder, seid aufrichtig in euren Handlungen. Liebt die Wahrheit und seid in allem wie Jesus. Die Menschheit ist krank und muß geheilt werden. Das sind die schwierigen Zeiten für die Menschheit. Ich leide wegen dem, was euch erwartet. Beugt eure Knie im Gebet. Wenn ihr fern seid, macht ihr euch zum Ziel des Teufels. Sucht Kraft in der Eucharistie und in den Worten Meines Jesus. Ein schmerzvolles Ereignis wird sich im Land des Heiligen Kreuzes zutragen. Meine armen Kinder werden weinen und wehklagen. Flieht von den profanen Orten und wendet euch Dem zu, Der euer einziger Weg ist, Wahrheit und Leben.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

2.936- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 29.12.2007

Geliebte Kinder, wenn die Schlange des Orients in Richtung Rom aufbricht, kommt für die Kirche der Augenblick der Agonie. Mit ihrem Schwanz wird sie große Säulen der Kirche umstürzen. Ich bitte euch, daß ihr mit dem Beten fortfahrt. Entfernt euch nicht vom Weg, den Ich euch gewiesen habe. Das ist der günstige Augenblick, daß ihr euch bekehrt. Ich will euch nicht zwingen, aber was Ich sage, muß ernst genommen werden. Die Menschheit wird ein schweres Kreuz tragen, denn der Kreatur wird heute mehr Wert beigemessen als dem Schöpfer Selbst. Kehrt um. Verharrt nicht in der Sünde. Wenn ihr die Last des Kreuzes spürt, verliert nicht den Mut. Ich werde an eurer Seite sein. Ich werde Meinen Jesus für euch und eure Nöte bitten. Vorwärts ohne Furcht.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

  www.kath-zdw.ch back top