www.apelosurgentes.com.br

Botschaften Pedro Regis 2009

 

   
   





  

Feb.  März   April   Mai  Juni   Juli   Aug.   Sept.   Okt.   Nov.   Dez.

3.102- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 01.01.2009, Donnerstag

Liebe Kinder, ich bin die Königin des Friedens und bin vom Himmel gekommen, um euch den Frieden zu bringen. Öffnet eure Herzen der Liebe zum Herrn, und ihr werdet reich sein an Seiner Gnade und Seiner Gegenwart. Beugt eure Knie im Gebet. Ihr geht einer Zukunft großer Prüfungen entgegen. Die Menschheit ist auf dem Weg zum Abgrund der Zerstörung,welche die Menschen sich bereitet haben mit ihren eigenen Händen. Ich leide wegen eurer Leiden. Euer Kreuz wird schwer sein. Durch das Wasser wird für die Menschen Leid und Schmerz kommen. Schreie der Verzweiflung werden überall zu hören sein. Entfernt euch nicht von dem Weg, den ich euch angezeigt habe. Seid treu. Hört auf Mich, und alles wird gut für euch enden. In den großen geistigen Prüfungen bleibt mit der Kirche. Euer Sieg ist im Herrn. Sucht Ihn in der Eucharistie und in den Worten meines Sohnes Jesus. Zögert nicht. Seht, die Zeit der Kreuzigung für die Menschheit. Mut. Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.103- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 01.01.2009, Donnerstag

Liebe Kinder, größer als die Erde wird jener sein, der den weisen Menschen Sorgen bereiten wird. Sie werden keine Lösung finden, Gott aber wird seinem Volk zu Hilfe kommen. Im Universum gibt es jenen, welchen die Wissenschaft noch nicht kennt, den sie aber mit Erlaubnis des Herrn entdecken werden. Ich bitte euch, den Willen Gottes zu tun. Bleibt nicht stehen. Beugt eure Knie im Gebet. Kehrt schnell um. Gott will euch retten, doch könnt ihr nicht die Arme verschränken. Die Erde ist in Gefahr, weil das Geschöpf größer sein will als der Schöpfer. Kehrt um. Noch ist Gelegenheit dazu, und alle können gerettet werden. Vorwärts.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.104- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 03.01.2009, Samstag

Liebe Kinder, achtet auf die Zeichen Gottes. Der Herr ruft euch, in allem wie Jesus zu sein. Verschränkt nicht die Arme. Gott hat Eile, und ihr könnt nicht fern von seiner Gnade leben. Ich bin eure Mutter und will euch helfen. Zögert nicht. Ändert euer Leben, denn nur so könnt ihr zum Triumph meines Unbefleckten Herzens beitragen. Sucht Kraft im Gebet und in der Eucharistie. Ich habe noch edle Dinge zu verwirklichen. Helft Mir. Der Tod wird vom Norden ausgehen und wird den Süden erreichen (es handelt sich um Nord- und Südkorea). Dies wird eine zeit des Schmerzes sein für meine armen Kinder. Ich leide für das, was euch erwartet. Hört auf mich. Bleibt nicht da stehen mit verschränkten Armen.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.105- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 06.01.2009, Dienstag 

Liebe Kinder, ihr seid in der Welt, aber ihr seid nicht von der Welt. Ihr gehört dem Herrn, und nur Ihm sollt ihr folgen und dienen. Ich bin eure Mutter und kenne eure Bedürfnisse. Ich bitte euch, die Flamme des Glaubens brennend zu erhalten. Laßt nicht zu, daß euch die Dinge der Welt vom Herrn entfernen. Gebt allen ein gutes Beispiel, und bezeugt mit eurem eigenen Leben, daß ihr Christus gehört. Ich bitte euch, meine Appelle zu leben, denn ich möchte euch hinführen zur Heiligkeit. Öffnet eure Herzen, und ich werde euch Jenem zuführen, der eurer einziger Weg ist, Wahrheit und Leben. Weicht nicht zurück. Auch vor euren Schwierigkeiten, verliert nicht den Mut. Gott ist mit euch. Ein großes Ereignis wird stattfinden im Land des Heiligen Kreuzes (= Brasilien). Es wird sich ereignen in Cruz de Pedra (Örtlichkeit, wörtlich: Steinkreuz), und die Menschen werden es nie vergessen. Mut. Bleibt nicht stehen. Der Herr zählt auf euch. Vorwärts ohne Angst.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.106- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 07.01.2009, Mittwoch

Geliebte Kinder, öffnet eure Herzen und nehmt meine Pläne an mit Freude. Ich bin vom Himmel gekommen, um euch zum Himmel zu führen. Seid folgsam. Verschränkt nicht die Arme. Strengt euch an, und stellt euch eurer wahren Aufgabe als Christen. Die Menschheit geht zu auf ein großes Leiden. Gott ruft euch und erwartet euch mit offenen Armen. Seid aufmerksam. Das große Licht wird sichtbar sein auf der Südhalbkugel. Wenn die Menschen sich nicht bekehren, dann wird Feuer vom Himmel fallen, und ein Großteil der Menschheit wird vernichtet werden. Was ich euch in der Vergangenheit angekündigt habe wird eintreten. Beugt eure Knie im Gebet. Im Herrn ist euer Sieg. Vorwärts. Beeilt euch, und weicht nicht zurück.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.107- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 10.01.2009

Geliebte Kinder, Mut. Der Herr ist euch sehr nahe. Öffnet eure Herzen Seinem Ruf, und lebt mit Freuden meine Appelle. Ich will euch nicht verpflichten, was ich aber sage, müßt ihr ernst nehmen. Meine armen Söhne sind wie Blinde, die andere Blinde führen. Ich leide wegen dem, was euch erwartet. Die Menschheit geht der Zerstörung entgegen, bereitet durch die eigenen Hände der Menschen. Die Menschen werden in das Innere der Erde das einführen, was das Motiv der Zerstörung sein wird vieler Regionen. Bereut. Sucht den Herrn. Ich bin eure Mutter, und ich liebe euch. Werdet nicht mutlos. Wenn ihr die Last des Kreuzes spürt, dann ruft nach Jesus. Er ist euer Alles, und ohne Ihn könnt ihr nichts tun. Vorwärts ohne Angst. Ich werde meinen Jesus für euch bitten.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

 

3.108- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 10.01.2009, Dienstag

Geliebte Kinder, die Menschheit wird das Kreuz des Leidens tragen, und meinen armen Söhne werden weinen und wehklagen. Während der großen Trübsal werden ganze Nationen verschwinden, und die einsamen Orte werden zur Zuflucht für die Menschen werden. Der Herr wird die große Warnung geben. Geht vorwärts in der Gewißheit, daß ihr nicht allein seid. Beugt eure Knie im Gebet. Im Gebet ist eure Kraft und euer Sieg. Mut.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.109- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 15.01.2009, Donnerstag

Geliebte Kinder, die Menschheit  ist auf dem Weg in eine blutige Zukunft. Das Geschöpf hat sich an die Stelle des Schöpfers gesetzt, und meine armen Kinder sind wie Blinde, die andere Blinde führen. Ich bin Eure Mutter und will euch helfen. Hört auf Mich. Seid des Herrn und sucht Ihn immer,denn Er liebt euch und erwartet euch mit der immensen Liebe des Vaters. Der große Komet wird kommen und große Zerstörung verursachen. Kehrt schnell um. Ich möchte euch Meinem Sohn Jesus zuführen. Wißt, daß dies für euch die schmerzensreichsten Zeiten sind. Seid aufmerksam. Was ihr tun müßt, das verschiebt nicht auf morgen.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.110- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 17.01.2009, Samstag

Geliebte Kinder, ihr seid das auserwählte Volk des Herrn und Er liebt euch. Laßt ab von allem Bösen und bekehrt euch zu Dem, Der euch mit Namen kennt.Ich bin eure Mutter und will euch helfen. Seid meinem Ruf folgsam. Ich bin nicht vom Himmel gekommen, euch eine Pflicht aufzuerlegen, doch nehmt meine Botschaften an. Ich will euch auf dem Weg des Guten führen und der Heiligkeit. Seid treu. Die Menschheit steht noch vor ihrer größten Prüfung. Betet. Nur durch das Gebet könnt ihr den Sieg erringen. Das, was die Menschen in der Tiefe konstruieren, wird große Zerstörung verursachen. Kehrt euch um zum Herrn. Er ist euer Alles, und ohne Ihn könnt ihr nichts tun.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.111- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 17.01.2009, Dienstag

Geliebte Kinder, Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, um euch zur Bekehrung aufzurufen. Öffnet eure Herzen. Laßt nicht zu, daß der Dämon euch von der Gnade Meines Sohnes Jesus entfernt. Seid ausschließlich des Herrn, denn nur Er ist euer einziger Weg, Wahrheit und Leben. Hr lebt in der Zeit der großen geistigen Verwirrungen. Schöpft euch Kraft im Herrn. Nehmt Meine Appelle auf und seid groß im Glauben. Weicht nicht vor euren Schwierigkeiten zurück. Gott ist an eurer Seite. Mut. Wißt, daß der Herr alles sieht. Seid ehrenhaft in euren Handlungen. Seid aufrichtig in eurem Glauben. Am Fest eines großen Heiligen wird sich am Himmel Europas ein großes Zeichen ereignen. Die Menschen werden keine Erklärung dafür haben. Achtet auf die Zeichen Gottes. Seid nicht ängstlich. Wer mit dem Herrn ist wird nie besiegt werden.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.112- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 17.01.2009, Freitag

Geliebte Kinder, wißt, daß Gott alles unter Kontrolle hat. Gott sieht die Menschheit nicht mit euren Augen, sondern mit der Unermeßlichkeit Seiner Liebe. Gott schaut auf euch mit Augen der Barmherzigkeit. Vergeßt nicht: nur Gott ist der höchste Richter. Beherzigt meine Aufrufe, und alles wird euch klarer werden. Euer mangelndes Verständnis ist Frucht eurer geistigen Blindheit. Ich bin vom Himmel gekommen, um euch die Wahrheit zu verkünden. Habt Acht. Beugt eure Knie im Gebet. Die weisen Menschen werden überrascht sein: im Innern der Erde wird es einen vernichtenden Feuerbrand geben, und viele werden ein schweres Kreuz erleiden. Ich leide wegen dem, was euch erwartet. Hört auf Mich.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.113- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 24.01.2009, Samstag

Geliebte Kinder, der Zusammenprall zwischen zwei Giganten im Universum wird auf der Erde großen Schaden verursachen. Feuer wird vom Himmel fallen, und viele Regionen der Erde werden betroffen sein. Beugt eure Knie im Gebet. Ch bin eure Mutter und liebe euch. Ich bitte euch, immer dem Herrn anzugehören. Sucht die Dinge, die von oben sind, und füllt euch an mit der Liebe Gottes. Ich will euer geistliches Wohlergehen. Öffnet eure Herzen und helft Mir. Ich benötige euer ehrliches und mutiges Ja. Gebt nicht nach. Seht, die Zeit, die ich euch in der Vergangenheit angekündigt habe. Sagt allen, daß Gott Wahrheit ist und dass Gott existiert. Er liebt euch mit der unermesslichen Liebe eines Vaters. Mut. Vorwärts.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.114- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 25.01.2009, Sonntag, Gemeinschaft von Batatan/Maragogipe/BA

Geliebte Kinder, Ich liebe euch so, wie ihr seid und kam vom Himmel, um euch Dem zuzuführen, Der Worte des Ewigen Lebens hat. Seid gefügig gegenüber Meinen Aufrufen, und sucht in allem, Meinen Sohn Jesus nachzuahmen. Ich danke euch für alles, was ihr zu Gunsten Meiner Pläne unternehmt. Wißt, daß euch der Herr großzügig vergelten wird. Ich kenne eure Nöte und werde Meinen Jesus für euch bitten. Wict nicht zurück. Entmutigt euch nicht. Beugt eure Knie im Gebet und ihr werden siegreich sein. Die Menschheit ist krank und muß geheilt werden. Kehrt um zum Herrn. Was ihr tun müßt, das laßt nicht für morgen. Die Menschheit wird den bitteren Kelch des Leidens trinken, wenn der Grosse den Wassern entgegenkommt. Meine armen Kinder werden weinen und wehklagen. Kontinente werden verschwinden. Die Wüste wird aufhören, Wüste zu sein. Ich leide wegen eurer Leiden. Vorwärts auf dem Weg, den ich euch gewiesen habe.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.115- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 31.01.2009, Dienstag,

Geliebte Kinder, Ich bitte Euch, die Flamme des Glaubens lebendig zu erhalten, denn nur so könnt ihr für die Liebe des Herrn Zeugnis ablegen.

Öffnet euer Herz dem Licht der Liebe Gottes. Liebt alle, selbst jene, die euch schlecht behandeln und verfolgen. Seid Nachahmer Meines Sohnes Jesus. Die Menschheit hat sich vom Schöpfer entfernt, und die Menschen wissen nicht, wohin sie gehen sollen. Ich bin eure Mutter und bn vom Himmel gekommen, um euch den Weg anzuzeigen.Betet. Nur durch das Gebet werdet ihr den Sieg erlangen. Der Tod wird durch verschiedene Länder Europas hindurchziehen. Meine armen Kinder werden nach Hilfe rufen, doch sie werden allein sein. Ich leide wegen dem, was euch erwartet. Kehrt schnell um. Der Herr erwartet euch mit offenen Armen.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.116- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 31.01.2009, Samstag

Geliebte Kinder, ihr seid nicht allein. Der Herr ist euch sehr nahe. Öffnet eure Herzen dem Wirken des Heiligen Geistes, und ihr werdet reich werden an den Gnaden des Herrn. Ch bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, um euch zur Bekehrung zu rufen. Gebt euer Bestes in der Mission, die der Herr euch anvertraut hat, und gebt überall Zeugnis, daß ihr wahrhaft dem Herrn gehört. Weicht nicht zurück. Ich liebe euch. In eurer größten Drangsal vergeßt nie, daß ich euch liebe und Meinen Jesus für euch bitten werde. Ihr lebt in einer Zeit, die schlimmer ist als die der Sündflut, doch erschreckt nicht. Vertraut auf den Herrn. Es kommt der Tag, an dem die Menschheit eine große Verwandlung erfahren wird. Die Schrecken, welche euch heute aufschrecken, wird es nicht mehr geben. Die Auserwählten werden ohne Furcht leben, denn der Friede wird über die Erde herrschen. Alles wird anders sein. Nichts von dem, was es heute gibt, wird so bleiben, wie ihr es seht. Die Umwandlung wird groß sein. Freut euch. Was der Herr bereitet hat für Seine Erwählten, hat keines Menschen Auge je geschaut. Vorwärts ohne Angst.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

   top

 

 

3.117- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 03.02.2009, Dienstag

Geliebte Kinder, Ich liebe euch und will euch glücklich sehen, schon jetzt hier auf Erden und später mit Mir im Himmel. Füllt euch an mit der Liebe des Herrn. Wenn ihr in der Liebe lebt, werdet ihr geistig gesund werden. Die Menschheit ist krank, und Ich bin vom Himmel gekommen, um euch Jesus schenken.Öffnet eure Herzen und öffnet euch meinen Botschaften. Ich will euch nicht verpflichten, doch seid folgsam gegenüber Meinen Botschaften. Ein schmerzhaftes Ereignis wird die Aufmerksamkeit der Welt erregen. Es wird aus der Tiefe kommen und wird vom Menschen verursacht sein. Ich leide wegen dem, was euch erwartet. Betet! Betet!

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

 

3.118- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 06.02.2009, Freitag

Geliebte Kinder, sagt allen, daß dies die geeignete Zeit ist für die große Rückkehr zum Herrn. Ich bitte euch, daß ihr sanftmütig und demütig von Herzen seid, denn nur so könnt ihr mitwirken am endgültigen Triumph Meines Unbefleckten Herzens. Sucht Jesus. Er is eure Hoffnung. In Ihm ist eure Seligkeit, außerhalb Seiner könnt ihr das Heil nicht erlangen. Tut allen Gutes und füllt euch an mit der Liebe des Herrn, damit ihr fähig werdet, Meine Gegenwart in eurer Mitte zu verstehen. Es kommen Tage, an denen die Menschen an der Ausführung guter Handlungen gehindert werden, und die göttlichen Gesetze werden verachtet sein. Die Mächtigen dieser Welt werden ihre Gesetze  schaffen, und meine armen Söhne werden dazu gebracht werden, den Glauben zu verleugnen. Seht, die Zeit der großen geistigen Verwirrung! Gebt Acht! Ihr könnt das Böse durch die Kraft des Gebetes besiegen. Betet! Ich bin bei euch.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.119- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 07.02.2009, Samstag

Geliebte Kinder, Ich lade euch ein, eure wahre Rolle als Christen einzunehmen. Ihr könnt die Arme nicht verschränken. Gott ruft euch. Seid mutig und bezeugt, daß ihr wahrhaft Christus angehört. Er ist der Gute Hirte, der seine Schafe liebt und Sich um sie kümmert. Nehmt die Frohe Botschaft Meines Jesus an. Die Menschheit hat sich von Gott entfernt und geht dem Abgrund der Selbstzerstörung entgegen. Kehrt schnell um! Seid Werkzeuge des Friedens Christi und sucht, Ihn in allem nachzuahmen. Gebt nicht nach! Wenn die ganze geistige Trübsal vorbei ist, wird der Herr ein Großes Wunder zulassen. Aller Augen werden sehen, es wird die große Gelegenheit sein, die der Herr den Menschen gibt. Dies wird die Zeit sein, in der es nur eine Herde und nur einen Hirten geben wird. Betet! Das Gebet wird euch stärken und euch zur Heiligkeit führen.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.120- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 10.02.2009, Dienstag, Samambaia/DF 

Geliebte Kinder, ich habe Eile. Verschränkt nicht die Arme. Was ihr tun müßt, das verschiebt nicht auf morgen. Die Menschheit ist geistig arm geworden, weil sich die Menschen von Gott entfernt haben. Ihr lebt in einer Zeit, die schlimmer ist als die Zeit der Sündflut, und Meine armen Kinder sind wie Blinde, die andere Blinde führen. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, um euch zu helfen. Öffnet eure Herzen, denn nur so könnt ihr beitragen zum großen Sieg des Herrn. Seid glühend in eurem Glauben. Sucht Kraft in der Eucharistie und in den Worten Meines Sohnes Jesus. Bekehrt euch und versöhnt euch mit Gott. Seht, die von Mir vorausgesagten Zeiten sind gekommen. Der Tod wird über Bahia hinwegziehen, und meine armen  Kinder haben ein schweres Kreuz zu tragen. Ich leide ob der Dinge, die auf euch zukommen. Beugt eure Knie im Gebet. Ich will euch helfen, doch  hängt  es von euch ab, was ich tun kann. Vorwärts.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.121- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 12.02.2009, Freitag

Geliebte Kinder, liebt und verteidigt die Wahrheit. Verköndet allen die Frohe Botschaft Meines Jesus, denn Seine Worte verwandeln die verhärteten Herzen und führen euch zur Heiligkeit. Es kommt der Tag, an dem die Menschen das Licht zurückweisen und die Finsternis umarmen werden. Viele Geweihte werden die wahre Lehre aufgeben und sich mit den Feinden vereinen. Es wird eine große Verachtung für das Heilige geben, und das Fehlen der Ordnung wird allgegenwärtig sein. Verschränkt nicht eure Arme. Betet, und ihr werdet dazu imstande sein, meine Aufrufe zu verstehen. Mut!

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.122- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 14.02.2009, Samstag

Geliebte Kinder, ihr gehört dem Herrn, und Er liebt euch. Ich bitte euch, gut miteinander zu sein. Lebt nicht entfernt vom Herrn. Nehm Meine Appelle auf mit Mut und Freude, denn Ich will euch Dem zuführen, Der Allein euer Weg ist, eure Wahrheit und euer Leben. Die Menschheit hat sich vom Frieden entfernt und den Haß umarmt. Seht, die Zeit der großen Rückkehr! Öffnet euch dem Frieden und der Liebe. Vergeßt nicht: Frieden stiftet man mit Frieden. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, euch zu helfen. Seid fügsam Meinem Ruf. Was ihr tun müßt, das tut jetzt. Wißt, daß eure Zeit kurz ist. Verschränkt nicht die Arme. Ihr habt noch einen langen Weg voll Leid und Schmerz vor euch. Die Erde wird große Verwandlungen durchmachen. Nach der Großen Trübsal wird Sich der Herr manifestieren, und die Gerechten werden ihren Lohn empfangen.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

 

3.123- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 15.02.2009, Sonntag, Nova Jericó – Marechal Deodoro/AL.

Geliebte Kinder, Mut. Ihr seid nicht allein. Gott ist mit euch. Habt Mut, Glauben und Hoffnung. Ich kenne eure Nöte und werde Jesus für euch bitten. Ich bitte euch, haltet die Flamme des Glaubens am Brennen. Entfernt euch von den Dingen der Welt und umarmt das, was nicht vergeht. Ich leide wegen  eurer Leiden. Öffnet eure Herzen Meinem Sohn Jesus, und ihr werdet von allem Bösen befreit werden. Verharrt nicht untätig. Der Dämon will euch versklaven, aber eure Befreiung ist in Jesus. Er ist eure Kraft und eure Freude. Sagt euer Ja zum Ruf Meines Jesus, denn nur so seid ihr Männer und Frauen des Gebetes. Der Baum wird auf einen anderen Acker verpflanzt werden und wird viele Früchte bringen. Seid sanftmütig und demütig von Herzen. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, euch zu helfen. Laßt den Mut nicht sinken. Ich werde Meinen Sohn Jesus bitten für jeden von euch. Vorwärts ohne Furcht!

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

 

3.124- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 17.02.2009, Dienstag 

Geliebte Kinder, ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, um euch zu Meinem Sohne Jesus zu führen. Nehmt Meine Appelle mutig an. Ich will euch nicht verpflichten, doch was ich sage, muß ernst genommen werden. Sucht Jesus. Er liebt euch und wartet auf euch mit offenen Armen. Beugt eure Knie im Gebet. Die Menschheit geht auf die Zerstörung zu, die die Menschen bereitet haben mit den eigenen Händen.  Bekehrt euch. Eure Zeit ist kurz, dies ist die Stunde eurer Rückkehr. Gebt Acht! Schreie der Verzweiflung werden zu hören sein in der Stadt, die den Namen eines Apostels trägt. Ich leide wegen eurer Leiden. Betet! Betet! Betet! Ich bin vom Himmel gekommen, euch zu helfen. Vergeßt nie: Ich bin eure Mutter und liebe euch. Hört auf Mich!

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.125- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 21.02.2009, Samstag

Geliebte Kinder, ich liebe euch und will euch glücklich sehen, schon hier auf Erden und später mit Mir zusammen m Himmel. Entfernt euch von der Bosheit und wendet euch Dem zu, Der allein Euer Weg ist, Eure Wahrheit und Euer Leben. Seid ehrenhaft in euren Handlungen, und Gott wird euch segnen. Sucht, was des Herrn ist, und bleibt nicht hängen an den Dingen dieser Welt. Tragt Sorge für euren Glauben. Laßt nicht zu, daß euch der Dämon vom Weg Gottes abbringt. Beugt eure Knie im Gebet. Ohne Gebet könnt ihr die Pläne Gottes mit euch nicht verstehen. Mut! Weicht nicht zurück.  Es wird vom Himmel fallen, im Land des Hl. Kreuzes (=Brasilien), und die Menschen werden es nicht erklären können. Nehmt ernst, was vom Herrn kommt! Gebt Acht auf Seine Zeichen!

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.126- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 24.02.2009, Dienstag

Geliebte Kinder, ich lade euch ein, daß ihr eure wahre Rolle als Christen einnehmt, und daß ihr in dieser Fastenzeit die Gnade willkommen heißt, die Mein Jesus euch gewähren möchte. Seid gelehrig. Verharrt nicht mit verschränkten Armen. Betet und tut Buße. Naht euch dem Beichtstuhl und empfangt die Gnade Meines Herrn. Ich bin vom Himmel gekommen, um euch zum Himmel zu führen. Gebt euer Bestes in der Mission, die der Herr euch anvertraut hat, und ihr werdet großzügig belohnt werden. Ihr lebt in der Zeit der großen geistigen Drangsal, die ich euch schon angekündigt habe. Betet für die Kirche. Das große Leid der Kirche wird von der politischen Macht ausgehen. Man wird Gesetze machen, um das Wirken der Kirche zu behindern. Vielerorts werden die Gotteshäuser zerstört werden, und die Christen werden weinen und wehklagen. Ich leide wegen dem, was euch erwartet. Entfernt euch nicht von der Wahrheit. Der Herr ist bei euch. Mut!

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.127- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 25.02.2009, Mittwoch

Geliebte Kinder, ihr seid in der Welt, aber ihr seid nicht von der Welt. Sucht, was vom Himmel ist, denn alles in diesem Leben vergeht. Nur die Gnade Gottes wird ewig sein. In diesen schwierigen Zeiten lebt dem Paradies zugewendet, für das allein ihr geschaffen seid. Sucht Halt im Gebet, im Hören des Wortes Gottes und in der Eucharistie. Ich bin vom Himmel gekommen, euch auf den Weg der wahren Befreiung hinzuweisen. Mut! Verliert nicht den Mut. Weicht nicht zurück. Die Kirche Jesu wird einen schweren Schlag erleiden. Setzt eure Hoffnung nicht in die Kreatur, sondern setzt eure ganze Hoffnung auf den Schöpfer. In Gott gibt es keine Niederlage. Vorwärts!

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.128- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 28.02.2009, Samstag

Geliebte Kinder, betet den Rosenkranz alle Tage, und ihr werdet vom Herrn große Gnaden erhalten. Ich werde Meinen Jesus für euch bitten. Der Rosenkranz ist die Waffe, die Ich euch anbiete für den großen geistigen Kampf. Laßt nicht ab vom Gebet. Ihr seid wichtig für den Herrn, und Er liebt euch. Lebt nicht fern von der Gnade Gottes. Gott hat Eile, und ihr könnt nicht fern von Seiner Gnade leben. Kehrt schnell um. Was ihr tun müßt, das laßt nicht für morgen. Ich bitte euch, die Flamme eures Glaubens lebendig zu erhalten. Seid mutig und tragt Meine Anrufe in die Welt. Schwierige Tage werden für die Kirche Meines Jesus kommen. Größeren Schmerz hat es nicht gegeben seit ihrer Gründung. Betet für die Kirche.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

   top

 

3.129- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 03.03.2009, Dienstag

Geliebte Kinder, fahrt fort, für die Kirche zu beten. Das Wirken des Dämons wird Meinen geistlichen Kindern großen Schaden zufügen. Es wird eine große Profanisierung stattfinden, und der Thron Petri wird erschüttert werden. 

Seid stark im Glauben. Weicht nicht zurück. Vertraut auf Jesus. Wenn alle Verfolgung vorbei ist, wird der Sieg des Herrn kommen. Ich bin Eure Mutter. Öffnet eure Herzen Meinem Ruf, und bringt Meinen Aufruf zu allen. Mut! Ich werde Meinen Jesus für euch bitten. Vorwärts!

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.130- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 06.03.2009, Freitag

Geliebte Kinder, eine Bewegung wird entstehen und sich auf Erden verbreiten. Sie wird von Frauen geleitet werden und wird der Kirche Meines Jesus großes Leid bringen. Ich leide für das, was euch erwartet. Beugt eure Knie im Gebet. Liebt die Wahrheit und verteidigt sie. Flieht die falschen Ideologien und umarmt das Evangelium Meines Jesus. Gott hat Eile, ihr könnt nicht fern von Ihm leben. Kehrt schnell um!

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.131- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 07.03.2009, Samstag

Geliebte Kinder, Ich bin eure Mutter und liebe euch. Wißt, daß ihr, jeder für sich, vom Vater geliebt seid, im Sohn, mittels des Heiligen Geistes. Ihr seid wichtig für die Verwirklichung der sd Gottes. Öffnet eure Herzen und seid gelehrig dem Ruf des Herrn gegenüber. Entfernt euch nicht vom Gebet. Wie die Pflanzen ohne Regen nicht wachsen, so könnt auch ihr nicht wachsen ohne Gebet. Betet! Betet! Betet! Die Menschheit ist krank wegen der traurigen Blindheit Meiner armen Kinder. Gott will euch retten. Gebt das Beste von euch in der Mission, die euch anvertraut ist. Jener, der sich Christus entgegenstellt, wird im Haus Gottes (=Vatikan) große Verwirrung verursachen. Er wird das Fromme mit Füßen treten und wird viele Männer des Glaubens dazu bringen, sich von der Wahrheit zu entfernen. Mut! Wenn ihr die Last des Kreuzes spürt, dann ruft nach Jesus. Er wird kommen und euch mit Seiner Gnade beistehen. Seid gerecht!

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.132- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 10.03.2009, Dienstag – Ipamerí/GO

Geliebte Kinder, Mut! Laßt den Mut nicht sinken, denn Gott geht mit euch. Ich bitte euch, mit Freude Meine Aufrufe zu leben und in allem Meinen Sohn Jesus nachzuahmen. Laßt nicht zu, daß die Flamme des Glaubens in euch erlischt. Nährt euch von der Eucharistie und nehmt das Evangelium Meines Sohnes Jesus an. Die Menschheit geht auf die Zerstörung zu, die vorbereitet wurde von den eigenen Händen der Menschen. Kehrt um! Bleibt nicht untätig stehen. Gott erwartet euch mit offenen Armen. Füllt euch an mit der Liebe Gottes, und gebt all jenen, die entfernt sind, das Zeugnis eures Glaubens. In diesem Land (= Brasilien) wird man eine große Entdeckung machen. Sie wird wenigen Personen Freude, doch vielen Meiner armen Kinder Leiden bringen. Gott hat alles unter Kontrolle. Wer mit dem Herrn ist, wird siegen. Vorwärts!

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.133- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 12.03.2009, Donnerstag, Anguera/BA

Geliebte Kinder, befreit euch wirklich von allem Bösen und kehrt um zu Jenem, Der euer Alles ist. Gott hat euch Freiheit gegeben, doch laßt nicht zu, daß euch eure Freiheit zu geistiger Blindheit führt. Geht auf dem Weg, den Ich euch angezeigt habe. Ich will euch zu Meinem Jesus führen. Mit Jesus werdet ihr vollkommen glücklich sein, und euer Leben wird mehr von Jesus künden als eure Worte. Sucht, was von oben kommt. Ich bin eure Mutter und will euch helfen. Seid stark und fest im Glauben. Ihr geht auf die große Konfusion zu, die die Menschen verursachen werden. Viele von denen, die heute eifrig im Glauben sind, werden gleichgültig werden. Viele Männer des Glaubens werden an die Wissenschaft glauben und Gott verleugnen. In den Herzen der Menschen wird eine große Kälte aufkommen. Sucht Halt in den Worten Meines Jesus und nehmt Meine Aufrufe an.Vorwärts, ohne Angst. Der Herr wird siegen.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.134- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 14.03.2009, Samstag – Anguera/BA

Geliebte Kinder, lebt dem Paradies zugewandt, denn für dieses allein seid ihr geschaffen. Ihr seid allein Gottes, nehmt den Willen Gottes für euch an. Weicht nicht zurück. Verliert nicht den Mut. Gott ist euch zur Seite. Ich kenne eure Bedürfnisse und werde Meinen Jesus für euch bitten. Ich bin glücklich darüber, daß ihr hier seid. Tragt Meine Aufrufe zu allen. Ich will euch nicht zwingen, doch was Ich sage, muß ernst genommen werden. Es kommen Tage, an denen sich in Brasilien der Terror ausbreiten wird. Es werden sich  schreckliche Geschehnisse ereignen, und Meine armen Kinder werden weinen und wehklagen. All das, was Ich euch in der Vergangenheit gesagt habe, wird eintreten. Beugt eure Knie im Gebet. Gott will euer Bestes. Naht euch Ihm, und ihr werdet glücklich sein. Mut!

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.135- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 17.03.2009, Dienstag – Anguera/BA

Geliebte Kinder,

Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, euch zur Bekehrung aufzurufen. Tut bitte in allem den Willen des Herrn. ER ist euer einziges, unendliches Gut, Er liebt euch. Seid hellhörig Seinem Ruf gegenüber. Beugt eure Knie im Gebet. Das Wirken Satans wird große geistige Verwirrung im Haus Gottes (=Vatikan) anrichten. Es kommt der Tag, an dem der gewalttätige Bär sich vereinen wird mit dem gefräßigen Löwen. Die Wildheit der Tiere wird über die Kirche herfallen, und Meine geweihten Kinder werden ein schweres Kreuz tragen. Ich leide für das, was euch erwartet. Hört auf Mich. Bleibt nicht da stehen mit verschränkten Armen. Gott hatt Eile. Vorwärts auf dem Weg, den Ich euch angezeigt habe.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.136- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 20.03.2009, Freitag – Anguera/BA

Geliebte Kinder,  glaubt fest an die Macht Gottes. Laßt nicht zu, daß euch die Wissenschaft vom Glauben entfernt. Die Wahrheit über Meinen Jesus ist festgehalten im Evangelium. Meine armen Kinder werden getäuscht werden von den weisen Männern. In den Herzen vieler wird das Denken der Menschen vorherrschen. Gott wird antworten, und die Menschheit wird die mächtige Hand Gottes handeln sehen. Bleibt bei der Wahrheit und entfernt euch nicht vom Gebet.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.137- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 21.03.2009, Samstag – Anguera/BA

Geliebte Kinder, Ich bin Eure Mutter und bin immer bei euch. Seht, die schwierigen Zeiten für euch. Sucht Kraft in Jesus. Nur in Ihm erlangt ihr den Sieg. Wißt, daß die Dinge der Welt nicht für euch sind. Lebt hingewendet zur Gnade Meines Herrn, und alles wird gut für euch enden. Ein Unfall in Italien wird Meinen armen Kindern Leiden und Schmerz verursachen. (Unfall Kreuzfahrtschiff, Insel Giglio?) Betet. Betet. Betet. Gott will euch retten, doch hängt von euch ab, was Ich tue. Vorwärts auf dem Weg, den Ich euch angezeigt habe.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.138- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 22.03.2009, Sonntag – Maceió/AL

Geliebte Kinder, Ich bin Eure Mutter, und ihr wißt genau, wie sehr eine Mutter Ihre Kinder liebt. Ich bitte euch, seid Meinem Ruf treu, und seht danach, daß ihr Meine Appelle überall bezeugt. Sei mutig. Gott braucht euch. Weicht nicht zurück. Die Menschheit hat sich angesteckt mit der Sünde, und Meine armen Kinder schreiten voran in einer traurigen geistigen Blindheit. Ich bin gekommen, euch zu sagen, daß es noch immer die Möglichkeit gibt, daß alle gerettet werden können. Seid fügsam. Beugt eure Knie im Gebet, denn nur so könnt ihr am Triumph Meines Unbefleckten Herzens mitwirken. Gebt Acht. Es kommt der Tag, an dem der König (=Papst) von Seinem Thron entfernt wird. Das Reich wird geteilt sein, und überall wird große geistige Verwirrung herrschen. Verliert nicht den Mut. Bleibt bei der Wahrheit, und ihr werdet siegreich sein.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.139- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 24.03.2009, Dienstag – Anguera/BA

Geliebte Kinder, entfernt euch nicht von der Wahrheit. Geschehe was da wolle, bleibt fest im Glauben. Schwere Tagen werden kommen für die Männer und Frauen des Glaubens. Der Rauch Satans wird sich überall verbreiten, und die Menschen werden sich anstecken mit den falschen Lehren. Sie werden das Evangelium aufgeben und falsche Ideologien umarmen. Vergeßt nie: die Wahrheit wird unversehrt bewahrt einzig in der Katholischen Kirche. Wenn ihr wünscht, auf dem Weg des Heils zu bleiben, dann bleibt fest auf dem Weg, den Ich euch während all dieser Jahre angezeigt habe. Hört auf das wahre Magisterium der Kirche und haltet euch fern von den Täuschungsmanövern des Dämons. Ich bin eure Mutter, Gott hat Mich gesandt, euch hinzuweisen auf den Weg des Heils. Seid mutig. Vor allem anderen: liebt die Wahrheit und bleibt in ihr.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.140- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 28.03.2009, Samstag – Anguerea/BA

Geliebte Kinder, Vertraut auf Gott. Er hat alles unter Kontrolle. Werdet nicht mutlos vor den Prüfungen eures Alltags. Sucht Stärke im Herrn. Er ist an euer Seite, auch wenn ihr Ihn nicht seht. Bleibt fest auf dem Weg des Gebets. Die Kraft des Gebets wird euch stärken und euch die Ratschlüsse Gottes verstehen machen. Ich bin eure Mutter und weiß, was euch erwartet. Mut. Es kommt der Tag, an welchem die Fahne des Todes (Isis) über dem Palast (Vatikan) wehen wird. Betet viel. Euer Sieg ist im Herrn.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.141- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 30.03.2009, Sontag – São Sebastião do Rio de Janeiro/RJ

Geliebte Kinder, sucht den Herrn, Der euch liebt und euch mit offenen Armen erwartet. Seid ehrenhaft in euren Handlungen und entfernt euch nicht vom Weg der Wahrheit. Gott hat Eile, und ihr könnt die Arme nicht passiv verschränken. Gebt euer Bestes in der Sendung, die der Herr euch anvertraut hat. Die Menschheit ist geistig arm geworden, weil die Menschen sich von Gott entfernt haben. Dies ist die Zeit eurer Rückkehr. Beugt eure Knie im Gebet. Ihr seid wichtig für die Verwirklichung der Pläne Gottes. Seid gelehrig. Ich bin eure Mutter und bin immer an eurer Seite. Füllt euch an mit der Liebe Gottes, und ihr werdet fähig sein, euren Nächsten zu lieben. Wißt, daß die Liebe stärker ist als der Tod und mächtiger als die Sünde. Weicht nicht zurück. Die Menschheit wird gewandelt werden, und die Menschen werden die Wunder des Herrn sehen. Gott wird sich manifestieren mit großen Zeichen, damit die Menschen bereuen und sich Seiner Gnade zuwenden. Der Herr wird es erlauben, und die Menschen werden es sehen am Himmel von Brasilien. Dies wird die große Gelegenheit sein für die Bekehrung der Männer und Frauen dieses Landes. Achtet auf den Ruf des Herrn, und ihr werdet groß sein im Glauben.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.142- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 31.03.2009, Dienstag – São Sebastião do Rio de Janeiro/RJ

Geliebte Kinder, habt keine Furcht. Ihr seid des Herrn und habt nichts zu fürchten. Mut. Wenn ihr das Gewicht der Prüfungen spürt, dann ruft nach Jesus, und Er wird euch zu Hilfe eilen. Wißt, daß dies die schmerzlichsten Zeiten für die Menschheit sind. Sucht Kraft im Gebet und in den Worten Meines Sohnes Jesus. Euer Sieg ist im Herrn. Geht Ihm entgegen, und ihr werdet große Gnaden erhalten. In Rom wird ein großartiges Ereignis stattfinden. Man wird nach Erklärungen suchen, aber keine finden. Hört auf die Stimme des Herrn. Seid aufmerksam auf Seine Zeichen. Ich bin eure Mutter und kenne eure Bedürfnisse. Weicht nicht zurück. Ich werde Meinen Sohne Jesus für euch bitten.Beugt eure Knie im Gebet. Ich brauche euch. Seid fügsam und bezeugt überall die Liebe Gottes. Vorwärts ohne Furcht.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

  top

 

3.143- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 04.04.2009, Samstag – Anguera/BA

Geliebte Kinder, der Herr wird herrschen für immer. Vertraut auf Ihn und ihr werdet siegreich sein. Verliert nicht den Mut. Sucht Kraft in der Eucharistie und in den Worten Meines Jesus.Naht euch dem Beichtstuhl und ihr werdet von Meinem Herrn die Gnade empfangen. Bereut aufrichtig, denn nur so könnt ihr voranschreiten auf dem Weg der Heiligkeit. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, euch zu helfen. Öffnet eure Herzen Meinem Ruf, und ihr werdet groß sein im Glauben. Die Menschheit lebt in einer Situation starker Spannungen, und Meine armen Kinder sind wie Blinde, die andere Blinde führen. Kehrt um. Entfernt euch nicht vom Gebet. Seid aufmerksam auf die Zeichen Gottes. Es wird der Tag kommen, an dem alle Menschen berührt werden und viele zurückkehren werden. Gott liebt euch und erwartet euch mit der unermeßlichen Liebe des Vaters. Nach der Drangsal wird es kein Leiden mehr auf der Erde geben. Gott wird alles verwandeln, und die Gerechten werden das betrachten, was die menschlichen Augen noch nie gesehen haben. Mut, nichts oder niemand ist verloren. Dient dem Herrn mit Treue.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.144- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 07.04.2009, Dienstag

Geliebte Kinder, ich leide wegen des Leidens Meiner armen Kinder. Beugt eure Knie im Gebet. Nur durch das Gebet wird die Hilfe Gottes kommen. Verschränkt nicht tatenlos eure Arme. Ihr werdet noch Schrecknisse auf der Erde sehen. Europa wird arm werden , materiell und geistig. Nationen werden verschwinden, und Meine Kinder werden ein schweres Kreuz tragen. Das Schlimmste kommt erst noch. Betet, Betet. Betet.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.145- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 10.04.2009, Freitag

Geliebte Kinder, nur in Jesus ist euer Heil. Heute erinnert ihr euch Seiner vollkommenen und bewußten Hingabe für die Erlösung der Menschheit. Vertraut auf Seine Liebe. Er kennt euch beim Namen und will euch retten. Weicht nicht zurück. Seid tapfer und bezeugt überall, daß ihr nur Christus angehört. Wenn ihr das Gewicht des Kreuzes spürt, dann ruft nach Meinem Sohn Jesus, denn nur Er ist euer Hilfe in den schwierigen Momenten. Tage kommen, an denen es auf Erde wenige Männer und Frauen des Glaubens sein werden. Die große geistige Verwirrung wird viele Meiner armen Söhne vom Weg Gottes abbringen. Die Menschheit wird vor große Prüfungen gestellt  werden. Jerusalem und viele nahegelegene Städte werden mit einem schweren Kreuz beladen werden. Groß wird die Zerstörung sein. Beugt eure Knie im Gebet. Nur durch das Gebet werdet ihr fähig sein, die Last der Prüfungen, die euch bevorstehen, zu ertragen. Vorwärts.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.146- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 11.04.2009, Samstag

Geliebte Kinder, es kommt der Tag, an dem die Menschen sich zum Glauben bekennen und die Botschaft Meines Sohnes Jesus annehmen werden. Die Erde wird verwandelt sein, und es wird große Freude in den Herzen Meiner armen Kinder geben. Dies wird die Zeit des Triumphs Meines Unbefleckten Herzens sein. Was Ich euch in der Vergangenheit vorausgesagt habe, wird eintreten. Freut euch, denn eure Namen sind schon eingeprägt in Mein Unbeflecktes Herz. Gebt euer Bestes in der Mission die der Herr euch anvertraut hat. Der Herr wird euch großzügig belohnen. Habt Vertrauen, Glauben und Hoffnung. Weicht nicht zurück. Werdet nicht mutlos. Gott hat euch gerufen. Entfernt euch nicht von Ihm. Vorwärts.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.147- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 14.04.2009, Dienstag, Anguera/BA

Geliebte Kinder, erlaubt, daß die Gnade Gottes eure Leben verwandelt. Seid hellhörig auf Seinen Ruf und ahmt in allem Meinen Sohn Jesus nach. Bleibt nicht stehen mit verschränkten Armen. Der Herr liebt euch und erwartet euch.  Lest alle Tage einige Absätze des Heiligen Evangeliums und naht euch der Eucharistie. Euer Sieg ist in Gott, und nur in Ihm werdet ihr das Heil finden. Die Menschheit wird den bitteren Kelch des Leidens trinken. Das Leiden wird auch zum Land des Heiligen Kreuzes (=Brasilien) kommen. In vielen Regionen wird die Erde entzweibrechen, und  große Risse werden entstehen. Viele Orte, die ihr heute betrachtet, werden aufhören zu existieren. Ich leide für das, was euch erwartet. Betet. Betet. Betet.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.148- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 17.04.2009, Freitag – Anguera/BA

Geliebte Kinder, ein stolzer König (=Papst) wird die Kirche teilen. Man wird seinen Befehlen nachkommen, und das Kostbare wird hinausgeworfen werden. Die große geistige Verwirrung kündigt sich an. Betet. Nur durch die Kraft des Gebetes könnt ihr den Teufel besiegen. Bleibt bei der Wahrheit, und gebt dem Evangelium Meines Jesus Platz in euch.  Wer bis zum Ende treu bleibt, wird das Heil finden. Vorwärts.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.149- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 18.04.2009, Samstag – Anguera/BA

Geliebte Kinder, Mut. Verliert nicht den Mut angesichts eurer Schwierigkeiten. Gott ist an eurer Seite. Weicht nicht zurück. Nach der großen Trübsal wird die Erde verwandelt werden, und alles wird anders sein. Was ihr heute betrachtet, wird nicht mehr existieren. Alles wird neu sein. Verwandelt, werden gerechte Männer und Frauen die Erde bewohnen. All dies wird kommen nach dem großen Zeichen,der letzten Gelegenheit für die Bekehrung der Menschheit. Beugt eure Knie im Gebet. Im Gebet werdet ihr die geistigen Schätze entdecken, derer ihr bedürftig seid. Vorwärts.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.150- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 19.04.2009, Sonntag – Jardim Ingá/GO

Geliebte Kinder,  ich liebe euch, ich will euch glücklich sehen, schon hier auf Erden und später mit Mir im Himmel. Freut euch, den der Herr liebt euch. Öffnet euer Herz Seinem Ruf und bezeugt mit Mut Seine Liebe. Bleibt dem Gebet nicht fern. Die Kraft des Gebetes macht euch stark und führt euch zur Heiligkeit. Ihr lebt in den Zeiten der großen geistigen Trübsal. Entfernt euch nicht vom Weg, den Ich euch angezeigt habe. Die Menschheit befindet sich am Abgrund von großen Katastrophen, es ist der Moment eurer Rückkehr gekommen. Betet. Betet. Betet. Pakistan wird den bitteren Kelch des Leidens trinken und Meine armen Kinder werden weinen und wehklagen. Ich leide für das, was euch erwartet. Vorwärts.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.151- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 21.04.2009, Dienstag – Brasilia/DF

Geliebte Kinder, Ich bin Eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, euch Meine Liebe anzubieten. Seid eifrig in eurem Glauben und bezeugt, daß ihr dem Herrn gehört. Ich will euch nicht verpflichten, doch was Ich sage, muß ernst genommen werden. Sagt allen, daß Gott Eile hat. Bleibt nicht untätig stehen. Gebt euer Bestes in der Mission, die der Herr euch anvertraut hat. Ich will euch zu Hilfe eilen. Öffnet eure Herzen und tragt meine Appelle zu allen. Gebt mutig dem Evangelium Meines Jesus Raum und entfernt euch nicht von der Wahrheit. Die Menschheit hat sich mit der Sünde angesteckt und der Moment für eure Rückkehr ist gekommen. Wißt, daß dies die schwierigsten Zeiten für euch sind. Sucht Kraft im Herrn. Er ist Euer Alles und ohne Ihn könnt ihr nichts tun. Sehr nahe bei euch wird man einen großen Schatz finden. Für viele wird er Grund zum Leiden sein. Betet. Ich leide für das, was euch erwartet. Seid sanftmütig und demütig von Herzen. Euer Sieg ist in Gott. Sucht Ihn. Er liebt euch und erwartet euch mit offenen Armen. Vorwärts.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.152- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 25.04.2009, Samstag

Geliebte Kinder, Mut. Werdet nicht mutlos angesichts eurer Schwierigkeiten. Vertraut auf Gott. Euer Leben ist i Seinen Händen, Er ist die Garantie eures Sieges. Öffnet eure Herzen Meinem Ruf zur Umkehr und nehmt den Willen des Herrn an. Weicht nicht zurück. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, euch zu helfen. Ich kenne jeden von euch mit Namen und werden Meinen Jesus für euch bitten. Seid bitte standhaft im Gebet. Sucht Kraft in Gott. Das Gebet ist die Stärke der Schwachen. Vorwärts. Ihr lebt in der Zeit der Schmerzen. Schwere Tage werden für Meine armen Kinder kommen. Das Kreuz wird schwer sein für die Einwohner von Venezuela. Ein ähnliches Ereignis wird sich in Chile ereignen. Ich leide für das, was auf euch zukommt. Beugt eure Knie im Gebet.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.153- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 28.04.2009, Dienstag – Anguera/BA

Geliebte Kinder, Mut. Verliert nicht den Mut. Wißt, daß die Pläne des Herrn euch zum Sieg führen werden. Was Ich hier begonnen habe, ist von Gott, und keine menschliche Kraft wird es zerstören. Vertraut vollkommen in die Liebe des Herrn und ihr werdet groß sein im Glauben. Entfernt euch nicht vom Gebet. Wenn ihr euch vom Gebet entfernt, macht ihr euch zur Zielscheibe des Teufels. Ich brauche euch. Was ihr für Meine Pläne tut, wird der Herr mit Großmut vergelten. Es kommt der Tag, an dem ein guter und gerechter Mann auf dieser Erde (=Brasilien?) gehen wird. Durch ihn werden die Türen sich öffnen, und Meine Appelle werden in der Welt verbreitet werden. Habt keine Sorge. Hört auf das, was Ich euch sage. Wer mit Gott ist, wird siegen. Vorwärts. Ich werde Meinen Jesus für jeden einzelnen von euch bitten.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

   top

 

3.154- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 01.05.2009, Freitag – Anguera/BA

Geliebte Kinder, Ich bin eure Mutter, und ihr wißt gut, wie sehr eine Mutter ihre Kinder liebt. Seid hellhörig gegenüber Meinen Aufrufen. Ich will euch zu Hilfe eilen, doch was Ich tun kann, das hängt von euch ab. Verschränkt nicht tatenlos die Arme. Gott hat Eile, dies ist die Zeit eurer Rückkehr. Das Gebet wird euch eine Stütze sein. Ihr werdet noch große Prüfungen sehen. Die Menschheit wird seufzen unter physischen Schmerzen, und Meine armen Kinder werden den bitteren Kelch des Schmerzes trinken. Alles, was Ich euch im Lauf dieser Jahre angekündigt habe, wird sich realisieren. Entfernt euch nicht von Gott. Mut.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.155- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 02.05.2009, Samstag

Geliebte Kinder, ihr seid in Meinem Unbefleckten Herzen und habt nichts zu fürchten. Ich bitte euch, Meinem Sohn Jesus treu zu sein. Wenn ihr die Last des Kreuzes spürt, dann sucht Kraft in der Eucharistie und in den Worten Meines Sohnes Jesus. Bleibt treu dem Weg, den ich euch gewiesen habe. Ich bin vom Himmel gekommen, um euch anzufüllen mit Mut, Glauben und Hoffnung. Betet. Nur betend könnt ihr die Absichten Gottes mit eurem Leben verstehen. Ch liebe euch und will euch glücklich sehen, schon hier auf Erden und später mit Mir zusammen im Himmel. Kehrt schnell um. Eure Zeit ist kurz. Der Tod wird durch Argentinien hindurchziehen und Meine armen Kinder werden Momente des Entsetzens durchmachen. Ähnliche Leiden werden Meine armen Kinder in Italien erfahren. Dies sind die schwierigen Zeiten für euch. Bleibt nicht fern vom Herrn. Eure Kraft ist in Gott. Vorwärts ohne Furcht.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.156- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 05.05.2009, Dienstag - São Paulo /SP

Geliebte Kinder, verliert nicht eure Hoffnung. Gott  ist an eurer Seite. Und ihr habt nichts zu fürchten. Ich kenne eure Schwierigkeiten und bin vom Himmel gekommen, euch zu helfen. Öffnet eure Herzen und gebt dem Evangelium Meines Jesus mutig Raum. Ihr seid das auserwählte Volk Gottes und ER liebt euch. Bleibt nicht stehen in der Sünde. Seht, die günstige Zeit für eure Rückkehr. Sagt allen, daß Gott Eile hat. Werdet nicht mutlos angesichts eurer Schwierigkeiten. Entfernt euch nicht vom Gebet. Nur durch die Kraft des Gebetes könnt ihr den Sieg erringen. Ihr lebt in der Zeit der großen Drangsale. Die Menschheit ha sich vom Schöpfer entfernt, und Meine armen Kinder wissen nicht, wohin sie gehen sollen. Mein Jesus liebt euch und erwartet euch mit offenen Armen. Nach aller Drangsal wird der Herr die Erde verwandeln. Er wird eure Tränen abtrocknen. Das Leiden wird es nicht mehr geben, und alle werden dem Herrn dienen und nachfolgen in Treue. Seid ehrenhaft in euren Handlungen und in allem ahmt Meinen Sohn Jesus nach. Vorwärts ohne Furcht.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.157 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 07.05.2009, Freitag – Embu Guaçu/SP

Geliebte Kinder, Ich liebe euch wie ihr seid. Seid bitte treu Meinem Sohn Jesus, denn nur so könnt ihr eine gerechtere und brüderlichere Welt aufbauen. Bleibt nicht stehen in der Sünde. Ihr seid wichtig für die Verwirklichung der Pläne Gottes, und Er erwartet Sich viel von euch. Seid fügsam, und alles wird gut für euch enden. Vertraut vollkommen in die Macht Gottes. Selbst vor euren Schwierigkeiten sollt ihr nicht mutlos werden. Sucht Kraft im Herrn. Es kommt der Tag, an dem ihr den Frieden herrschen seht auf Erden. Die Menschen werden in großer Harmonie leben, und die Liebe wird gegenwärtig sein in den Herzen. Der Herr wird alles verwandeln, und die Menschheit wird leben, um dem einzigen und wahren Herrn zu dienen. Mut. Beugt eure Knie im Gebet. Ich werden Meinen Jesus für jeden von euch bitten. In diesem Moment lasse Ich einen außergewöhnlichen Gnadenregen auf euch herabkommen. Ich bin euch immer nahe. Vertraut auf Meinen mütterlichen Schutz. Euer Sieg ist auf dem Weg.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.158- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 09.05.2009, Samstag, Anguera/BA

Geliebte Kinder, Ich will euch sagen, daß ihr wichtig seid für die Verwirklichung Meiner Pläne. Gebt euer Bestes, und tragt Meine Aufrufe hin zu allen. Der Herr wird all jene, welche sich anstrengen, Meine Aufrufe der Welt bekannt zu machen, großzügig segnen. Es kommt der Tag, an dem ihr die großen Wundertaten des Herrn sehen werdet, und Er wird alle Erwählten mit Namen aufrufen. Die Erde wird reich sein, und nichts wird den Menschen fehlen. Die Gläubigen werden glücklich leben, und kein Übel wird die Söhne Gottes anrühren. Freut euch, denn eure Namen sind schon eingeschrieben im Himmel. Bekehrt euch. Bleibt nicht untätig stehen. Seht, die Zeit eures ja zum Ruf des Herrn Weicht nicht zurück. Was ihr zu tun habt, das laßt nicht für morgen. Vorwärts.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.159- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 12.05.2009, Dienstag – Anguera/BA

Geliebte Kinder, Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, euch Dem zuzuführen, Der Euer einziger Weg ist, Wahrheit und Leben. Bleibt nicht fern von der Wahrheit. Gebt zu, daß die Worte Meines Sohnes Jesus euer Leben verwandeln. Ihr geht auf eine Zukunft großer Prüfungen zu. Ich leide für das, was euch erwartet. Eine große Tragödie wird sich im Land des Heiligen Kreuzes (=Brasilien) ereignen. Größeren Scherz hat es nicht gegeben. Beugt eure Knie im Gebet. Nur betend könnt ihr den Sieg erringen. Ich bin Eure Mutter und bin euch sehr nah. Wenn ihr die Last des Kreuzes spürt, dann verzweifelt nicht. Nur durch das Kreuz könnt ihr zu Jesus gelangen. Mut. Weicht nicht zurück.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.160- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 13.05.2009, Mittwoch – Anguera/BA

Geliebte Kinder, Ich komme vom Himmel, euch zum Gebet und zur ehrlichen Bekehrung einzuladen. Ihr könnt nicht zur Heiligkeit gelangen, entfernt lebend vom Gebet. Ich bin eure Mutter und leide für das, was euch erwartet. Ihr habt noch große Prüfungen vor euch. Während all dieser Jahre habe Ich euch gerufen, Ich habe euch den Weg des Heils gelehrt und aufgezeigt, doch viele haben es vorgezogen, ihren eigenen Wegen zu folgen. Es kommt der Tag, an dem viele es bereuen werden, das Leben ohne Gott gelebt zu haben, doch es wird zu spät sein. Tage der Finsternis für Brasilien nähern sich. Ihr werdet den bitteren Kelch des Schmerzes trinken. Das Land des Heiligen Kreuzes wird schwer getroffen werden. Große Katastrophen werden eure Nation heimsuchen, und Meine armen Kinder werden weinen und wehklagen. Beeilt euch und kehrt um zum Herrn. Hört auf Mich, und ihr werdet beschützt sein. Bezeugt Meine Appelle und ihr werdet belohnt werden. Weicht nicht vor euren Schwierigkeiten zurück. Gott ist an eurer Seite. Vorwärts.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.161- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 16.05.2009, Samstag – Anguera/BA

Geliebte Kinder, seid beherzt und bezeugt, daß ihr Christus gehört. Sagt allen, daß Gott Eile hat und daß dies die Zeit der Gnade ist. Bleibt  nicht fern vom Herrn stehen. Ich will euch sagen, daß die Menschheit am Rand eines großen Abgrunds ist. Beugt eure Knie im Gebet, denn nur so wird die Welt wieder Frieden haben. Ich kenne eure Nöte und werde Meinen Jesus für euch bitten. Weicht nicht zurück. Ein zerstörerisches Feuer wird ausbrechen, und die Einwohner von Chile werden ein schweres Kreuz tragen. Dasselbe Ereignis wird sich in Bahia wiederholen. Ich leide für das, was euch erwartet. Bleibt fest auf dem Weg, den Ich euch angezeigt habe. Wer mit dem Herrn ist, wird den Sieg erlangen.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.162- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 18.05.2009, Montag – Santo Antonio do Descoberto

Geliebte Kinder,  Ich bin Eure Mutter und bin gekommen, um euch zu helfen. Werdet nicht mutlos. Ich bin bei euch, wenn ihr Mich auch nicht seht. Ich bitte euch, daß ihr die Flamme des Glaubens brennend erhaltet, und daß ihr in allem Meinen Sohn Jesus nachahmt. Die Menschheit ist geistig arm geworden, weil die Menschen sich von Gott entfernt haben. Kehrt um. Euer Gott liebt euch und erwartet euch. Entfernt euch nicht vom Gebet. Es kommen schwierige Tage und nur mit Gebet könnt ihr die Last der Prüfungen ertragen. Bereut aufrichtig und dient dem Herrn mit Treue. Ich will euch nicht verpflichten, doch was Ich sage, muß ernst genommen werden. Vorwärts ohne Furcht. Es kommt der Tag, an dem viele bereuen werden, daß sie ihr Leben ohne Gott gelebt haben, doch es wird zu spät sein. Die Menschheit wird überrascht sein. Rom wird den Tod seiner Kinder beweinen. Beugt eure Knie im Gebet. Ich wiederhole: Betet! Betet! Betet!

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.163- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 19.05.2009, Dienstag – Ceilândia/DF

Geliebte Kinder, Ich lade euch ein, eure wahre Rolle als Christen zu übernehmen. Ihr seid Eigentum Gottes, Er erwartet sich viel von euch. Bleibt nicht fern vom Weg, den Ich euch gewiesen habe. Ihr lebt in der Zeit der großen geistigen Wirren. Stützt euch auf die Wahrheit. Nähert euch dem Beichtstuhl und ihr werdet verwandelt werden. Die Menschheit schreitet dem Abgrund der Zerstörung zu, und Meine armen Kinder sind wie Blinde, die andere Blinde führen. Sucht den Herrn. Nehmt Meine Aufrufe an, denn Ich habe den Wunsch, euch zu einem hohen Grad der Heiligkeit zu führen. habt keine Furcht. Vertraut auf den Herrn. Er wird euch nicht allein lassen. Es wird eine große Verfolgung der Religion geben. Die Gläubigen werden verfolgt werden, und der Tod wird überall gegenwärtig sein. Auf dem Höhepunkt der Verfolgung wird der Herr ein großes Zeichen sehen lassen. Die Häretiker werden sich bekehren und die Liebe Gottes bezeugen. Dies wird die Zeit des endgültigen Triumphes meines Unbefleckten Herzens sein. Ich bin Eure Mutter. Fühlt euch nicht allein. ich liebe euch und werde immer bei euch sein. Mut!

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.164- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 23.05.2009, Samstag – Anguera/BA

Geliebte Kinder, Mut- Ich liebe euch und bin an eurer Seite. Werdet nicht mutlos angesichts eurer Schwierigkeiten. Vertraut vollkommen auf die Macht Gottes. Nichts ist verloren. Wißt, daß euer Sieg im Herrn ist. sucht Ihn immer, und bezeugt überall euren Glauben. Ich bitte euch, lebt nicht fern vom Gebet. Das Gebet ist das sichere Heilmittel, das Ich euch für diese schwierigen Zeiten anbiete. Ich kenne jeden von euch mit Namen und werde Meinen Sohn Jesus für euch bitten. Laßt nicht zu, daß eure Zweifel und Unsicherheiten euch von dem Weg entfernen, auf den Gott euch gestellt hat. Die Menschheit ist krank und muß geheilt werden. Gebt das Beste von euch für die Rettung der Seelen. Gott zählt auf euch. Wenn ihr die Last des Kreuzes spürt, dann sucht Kraft in der Eucharistie. Eure Befreiung naht sich. Nach aller Drangsal kommt zu euch der große Sieg Gottes. Die Menschheit wird in Frieden leben, und die Menschen werden große Freude verspüren. Der Triumph Meines Unbefleckten Herzens wird der ganzen Menschheit den Frieden bringen. Das Tier wird gefangen sein, und ihr werdet die Wundertaten Gottes betrachten können. Es wird keine Angst geben, und das Böse wird nicht mehr triumphieren auf der Erde. Vorwärts ohne Furcht.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.165- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 26.05.2009, Dienstag – Anguera/BA

Geliebte Kinder,  beruhigt eure Herzen und freut euch, denn Gott ist an eurer Seite. laßt nicht zu, daß euch der Teufel euren Frieden raubt. Im Herrn ist euer Sieg. Fürchtet euch nicht. Ich bitte euch, mit dem Beten fortzufahren. Nur mit der Kraft des Gebets könnt  ihr an der Bekehrung der Menschen mitwirken. Ich bin eure Mutter und werde euch nicht allein lassen. Mut. liebt und verteidigt die Wahrheit. Euer ehrliches Zeugnis wird jene zum Herrn ziehen, die fern von Ihm sind. Seid fügsam. die Menschheit geht auf die Zerstörung zu, und es ist der Augenblick eurer Rückkehr gekommen. Die Feinde Gottes werden  handeln, um zu zerstören. Die Menschheit wird den bitteren Kelch des Schmerzes trinken. Die Erde wird an großen Zerstörungen leiden, ausgelöst durch die eigenen Hände der Menschen. Betet. Nach der großen und schmerzvollen Drangsal wird der Herr alles wiederherstellen, und die Erde wird reich und voll Schönheit sein. Jene die Zerstörung hervorrufen, werden von ihrem eigenen Gift trinken. Vertraut auf Gott.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.166- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 28.05.2009, Donnerstag – Anguera/BA

Geliebte Kinder, habt keine Furcht. Mein Sohn Jesus geht an eurer Seite. Öffnet eure herzen, denn nur so könnt ihr Seine Göttliche Gegenwart spüren. Beugt eure Knie in Gebet für den Frieden der Welt. Ihr geht auf eine Zukunft großer Prüfungen zu. Haltet euch fest am Gebet, an der Eucharistie und an den Worten Meines Jesus. Ich leide für das, was euer wartet. Seid aufmerksam. Die Menschheit wird Momente großer Leiden erleben. Größeren Schmerz hat es nicht gegeben. Feuer wird vom Himmel fallen, und die Berge werden sich senken. Ströme von Feuer werden auf der Erde fließen, und der Tod wird überall gegenwärtig sein. Betet. Sagt allen, daß dies die Zeit der großen Rückkehr ist. Was ihr tun müßt, das verschiebt nicht auf morgen.  

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.167- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 30.05.2009, Samstag – Anguera/BA

Geliebte Kinder, weicht nicht zurück. ich brauche euch. Sagt allen, daß Gott Eile hat, es ist der Moment gekommen, eure wahre Rolle als Christen zu übernehmen. ich will euch nicht zwingen, doch was Ich sage, muß ernst genommen werden. Die Menschheit geht stur auf den Pfaden der Selbstzerstörung, und Meine armen Kinder werden ein schweres Kreuz tragen. Kehrt um zum Herrn. Er liebt euch und erwartet euch mit offenen Armen. Bleibt nicht untätig stehen. Gott erwartet euch mit der unermeßlichen Liebe des Vaters. Ihr seid wichtig für die Verwirklichung meiner Pläne. In Spanien wird es ein schmerzvolles Ereignis geben, das sich in Rio de Janeiro wiederholen wird. Ich leide für das, was euer wartet. Beugt eure knie im Gebet. Horcht auf den Herrn und seid fügsam gegenüber Seinem Ruf.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

    top

 

3.168- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 02.06.2009, Dienstag – Anguera/BA

Geliebte Kinder, ruft nach Jesus. Wo immer ihr auch seid, sucht immer den Herrn. Er ist Euer großer und treuer Freund. Ihr lebt in der Zeit der Schmeryen, und nur durch die Kraft des Gebetes könnt ihr euer Kreuz ertragen. Entfernt euch nicht vom Gebet. Ich bin eure Mutter und wei0, was euch erwartet. Ihr werdet noch große Leiden sehen auf Erden. Die Menschen gehen auf die Zerstörung zu, die sie sich mit eigenen Händen bereitet haben. Es kommt der Tag, wann die Natur die Menschen verwirren wird. Von der Schwerkraft der Erde wird großes Leiden und großer Schmerz ausgehen. Die Vögel werden aneinander anstoßen und der Schmerz für Meine armen Kinder wird groß sein. Entfernt euch nicht vom Weg, den Ich euch gewiesen habe.         

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.169- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 05.06.2009, Freitag

Geliebte Kinder, seid sanftmütig und demütig von Herzen, denn nur so könnt ihr Meine Botschaften leben und bezeugen. Gott hat Mich zu euch gesendet, euch zur ehrlichen Bekehrung zu rufen. Bleibt nicht untätig stehen, sondern öffnet euer Herz dem Gott des Heils und des Friedens. Wenn die Menschen Meine Appelle annehmen würden, dann würde die Menschheit schnell den Frieden finden. Seid gut zueinander. Ich bin eure Mutter und liebe euch. Seid aufmerksam. Die Menschheit ist starken Spannungen ausgesetzt, und Meine armen Kinder gehen der schmerzhaften Drangsal entgegen. Die Männer des Terrors werden im Land des Heiligen Kreuzes große Zerstörung verursachen, und Meine armen Kinder werden den bitteren Kelch des Leidens trinken. Beugt eure Knie im Gebet und geht Immer Meinem Sohn Jesus entgegen. Weicht nicht zurück. Vorwärts mit Mut.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.170- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 06.06.2009, Samastag

Geliebte Kinder, verliert nicht den Mut. Nehmt euer Kreuz mit Freuden auf. Nach allem Leiden wird der große Sieg Gottes zu euch kommen. Ihr geht auf eine Zukunft großer Prüfungen zu. Die Leiden werden so intensiv sein, daß viele den Tode herbeisehnen werden. Das alles muß geschehen, damit sich das erfüllt, was ich euch angekündigt habe. Mut. Denkt nicht, daß ihr allein seid. Nach aller Drangsal wird die Erde einen unermeßlichen Frieden erfahren. Der Herr wird auf immer regieren, und die Gerechten werden eine Freude empfinden ohne Ende. Freut euch. Gott liebt euch und wird euch nicht verlassen. Betet. Nur durch die Kraft des Gebets werdet ihr die Ratschlüsse Gottes für euch verstehen können. Vorwärts ohne Furcht. Ich werden Meinen Sohn Jesus für euch bitten.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.171 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 07.06.2009, Agrovila 23- Carinhanha/BA

Geliebte Kinder, ihr seid wichtig für die Verwirklichung Meiner Pläne. Ihr seid wertvoll für den Herrn und Er erwartet viel von euch. Laßt nicht zu, daß die Flamme des Glaubens in euch erlöscht. Beugt eure Knie im Gebet und erbittet inständig die Barmherzigkeit Meines Jesus für euch. Ihr lebt in einer Zeit, die schlimmer ist als die des Sündflut, und dies ist der günstige Augenblick für eure Rückkehr. Flieht vor dem Bösen und sucht den Herrn. Ich bin eure Mutter und bin immer an eurer Seite. Werdet nicht mutlos vor euren Schwierigkeiten. Ich bin vom Himmel gekommen, euch zu Jesus zu führen. In Ihm ist eure wahre Befreiung und ohne Ihn könnt ihr nichts tun. Macht euch Mut und bezeugt überall Meine Aufrufe. Ich wünsche mir eure ehrliche Bekehrung. Bleibt nicht untätig stehen. Die Menschheit ist krank und braucht Heilung. In diesem Land (Brasilien) wird man eine Entdeckung machen, und die Menschen werden frohlocken. Betet. Nur betend könnt ihr Meine Anrufe verstehen. Seht, eine große Drangsal naht sich für die Einwohner von Argentinien. Betet. Betet. Betet. Ich leide wegen dem, was euch erwartet. Entfernt euch nicht vom Weg, den Ich euch gewiesen habe.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.172- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 09.06.2009, Dienstag,  Anguera/BA

Geliebte Kinder, erfüllt euch mit Mut und bezeugt die Liebe Gottes. Jeder für sich seid ihr geliebt vom Vater, im Sohn, durch den Heiligen Geist. Wenn ihr verstehen könntet, wie sehr ihr geliebt seid, würdet ihr vor Freude weinen. Seid stark und fest im Glauben. Ich bin an eurer Seite. Ich bin vom Himmel gekommen, um euch zur Umkehr aufzurufen und euch zu sagen, daß dies die Zeit der Gnade ist. Sucht Kraft in der Eucharistie und in den Worten Meines Sohnes Jesus. Ich will euch nicht verpflichten, doch was Ich sage, muß ernst genommen werden. Die Menschheit hat sich vom Schöpfer entfernt und geht auf den Abgrund der Selbstzerstörung zu. Kehrt schnell um. Der Tod wird durch einen berühmten Badeort Brasiliens ziehen. Die Zerstörung wird groß sein. Ich leide wegen Meiner armen Kinder. Euer Sieg ist in Gott. Sucht Ihn. Er wartet mit offenen Armen auf euch. Vorwärts ohne Furcht.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.173- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 13.06.2009, Samstag – Anguera/BA

Geliebte Kinder, Mut. Werdet nicht mutlos angesichts eurer Schwierigkeiten. Gott ist euch sehr nahe. Vertraut auf Seine Barmherzigkeit und lebt hingewendet auf das Paradies, für das allein ihr geschaffen seid. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, euch zur Bekehrung aufzurufen. Nehmt Meine Appelle an und bezeugt mit Freude das Evangelium Meines Jesus. Die Menschheit lebt fern von Gott und geht auf einen großen Abgrund zu. Es kommt der größte und der schmerzvollste Krieg. Die Bosheit der Menschen wird Leiden und Schmerz bringen für Meine armen Kinder. Ich leide wegen dem, was euch erwartet. Weicht nicht zurück. Beugt eure Knie im Gebet. Ohne Gebet könnt ihr die Last der Prüfungen, die kommen werden, nicht ertragen. Ihr, die ihr Mich hört, verliert nicht den Mut. Ich werden immer an eurer Seite sein. Ich werde Meinen Sohne Jesus für jeden von euch bitten. Freut euch, denn ihr seid wichtig für den Herrn. Er liebt euch und ruft euch. Vorwärts.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.174- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 14.0.2009, Sonntag – Goiania/GO

Geliebte Kinder, Ich bin Eure Mutter und komme vom Himmel, um euch mit Freude und Frieden zu erfüllen und euch zu Meinem Sohne Jesus zu führen. Habt Vertrauen, Glauben und Hoffnung. Wißt, daß dies die schwierigen Zeiten für die Menschheit sind, doch ihr, die ihr auf Mich hört, sollt nicht eure Hoffnung verlieren. Der Sieg Gottes wird zu euch kommen. Der Herr wird eure Tränen abtrocknen. Die Erde wird verwandelt werden, und Gott wird den Getreuen die Gnade des Friedens geben, es wird kein Leiden mehr geben. Die Mächte des Bösen können gegen die Auserwählten Gottes nicht ankommen. Dies wird die Zeit sein des endgültigen Triumphes Meines Unbefleckten Herzens. Vorwärts ohne Furcht. Seid sanftmütig und demütig von Herzen. Nehm Meine Aufrufe an, und bezeugt die Wunder des Herrn in eurem Leben. Bleibt dem Gebet nicht fern. Euer Sieg ist im Herrn. Nur Er lebt und herrscht auf ewig. Geht Ihm entgegen, und ihr werdet reich sein im Glauben.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.175- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 16.06.2009, Dienstag – Ceilandia/DF

Geliebte Kinder, vorwärts ohne Furcht. Verharrt nicht untätig. Der Herr erwartet Sich vile von euch. Macht treu weiter mit dem Beten, und ich führe euch zum Sieg. Ihr seid das auserwählte Volk des Herrn, und Er liebt euch. Ihr lebt in den Zeiten der großen geistigen Drangsale, und nur durch das Gebet könnt ihr die Last des Kreuzes ertragen. Ich kenne all eure Nöte und werde meinen Jesus für euch bitten. Freut euch. Setzt euer Vertrauen auf den Herrn. Euer Sieg ist in Ihm. Nur Er ist Euer Alles, ohne Ihn könnt ihr nichts tun. Ein großes Schiff wird in einen großen Sturm geraten. Für Meine armen Kinder wird es großen Schmerz geben. Ich leide wegen eurer Leiden. Sucht Kraft im Herrn. Ich bin eure Mutter und gehe an eurer Seite. Mut.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.176- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 20.06.2009, Samstag

Geliebte Kinder, wandelt immer auf den Wegen des Herrn. Nehmt die Wahrheit an und verteidigt sie. Ihr gehört dem Herrn, und Er erwartet viel von euch. Ich bitte euch, fahrt fort zu beten. Die Kraft des Gebetes wird eure Herzen verwandeln. Ich wünsche, daß ihr gut seid miteinander. Ahmt in allem Meinen Sohn Jesus nach. Ich bin eure Mutter und liebe euch. Habt Vertrauen, Glauben und Hoffnung. Das morgen wird besser sein. Ich bin vom Himmel gekommen, um die Menschheit vorzubereiten, eine große Gnade Gottes anzunehmen. Es kommt der Tag, an dem ihr den Frieden auf Erden herrschen seht. Gott wird große Drangsale zulassen für die Menschheit. Die Menschheit wird gereinigt werden mit dem Schmerz. Nach dem Erleiden eines schweren Kreuzes werden die Gerechten eine Neue Erde erben. Weicht nicht zurück. Euer Sieg ist im Herrn. Geht immer auf dem Weg, den Ich euch gezeigt habe. Nur so könnt ihr mithelfen am endgültigen Triumph meines Unbefleckten Herzens. Vorwärts.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.177- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 23.06.2009, Dienstag

Geliebte Kinder, verkündigt Jesus. Die Menschheit muß die Liebe des Herrn kennenlernen, und ihr seid berufen, am Heil der Seelen mitzuwirken. Die Menschheit lebt fern vom Schöpfer und geht auf den Abgrund der Selbstzerstörung zu, die die Menschen mit den eigenen Händen vorbereitet haben. Kehrt um. Euer Gott wartet noch auf euch. Weicht nicht zurück. Sucht kraft im Gebet und in der Eucharistie, denn nur so könnt ihr den Sieg Gottes erleben. In der großen Drangsal für die Menschen wird Gott die Propheten senden, um den Auserwählten Orientierung zu geben. Schwere Tage kommen für die Menschheit. Die Erde wird sich schütteln und sich erheben wie die Wellen des Meeres. Dies wird die große Katastrophe für die Menschheit sein. Betet. Ich leide für das, was euch erwartet. Vorwärts auf dem Weg, den Ich euch gewiesen habe. Mut.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.178- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 24.06.2009, Mittwoch,  Anguera/BA

Geliebte Kinder, Tage der Finsternis kommen für die Menschheit. Weil sie die Wahrheit verteidigen, werden viele Gottgeweihte verfolgt und getötet werden. Die Kirche wird gewaltsam verfolgt werden, und viele werden zurückweichen. Ich bitte euch, den Mut des Johannes des Täufers zu haben und vor euren Schwierigkeiten nicht den Mut zu verlieren. Ich bin eure Mutter und bin an eurer Seite. Beugt eure Knie im Gebet und Gott wird euch Kraft und Mut geben. Ihr lebt in einer Zeit, die schlimmer ist als die der Sündflut, doch verliert nicht eure Hoffnung. Wer mit dem Herrn ist, wird nie besiegt werden. Ich werde Meinen Jesus für euch bitten. Vorwärts ohne Furcht.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.179- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 27.06.2009, Samstag – Anguera/BA

Geliebte Kinder,  entfernt euch nicht vom Gebet. Seht, das sind die schwierigen Zeiten für die Menschheit. Ich bitte euch, Männer und Frauen des Glaubens zu sein und überall Meinen Sohne Jesus zu bezeugen. Ich bin eure Mutter und weiß, was euch erwartet. Ich leide wegen eurer Leiden. Ich bitte euch, die Flamme des Glaubens am Brennen zu erhalten. Habt Mut. Vertraut auf Jesus, und alles wird gut für euch enden. Die Erde wird sich einer großen Umwandlung  unterziehen. Eines Tages wird es ein großes Erdbeben geben und die ganze Erde wird erschüttert werden. Ganze Landstriche der Erde werden verschwinden. Nach dem Ende aller Drangsal, wird es für euch eine neue Zeit und eine neue Freude geben. Werdet nicht mutlos. Weicht nicht zurück. Der Herr wird siegen.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.180- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 29.06.2009, Montag – Anguera/BA

Geliebte Kinder, beugt eure Knie im Gebet für die Kirche. Es wird für sie der Augenblick des Schmerzes kommen. Es wird große Verfolgung im Haus Gottes geben, und Meine armen Kinder werden weinen und wehklagen. Der Thron Petri wird erschüttert werden. Ein Nachfolger Petri wird die Zerstörung seines Hauses sehen, und die Menschen des Glaubens werden wehklagen. Ich bin eure Mutter und liebe euch. Ich kenne eure Nöte und bin vom Himmel gekommen, euch zu Hilfe zu eilen. Bleibt fest auf dem Weg, den Ich euch gewiesen habe. Ich will euch zum Sieg führen. Seid fügsam Meinem Ruf gegenüber und ahmt in alle einen Sohn Jesus nach. Mut. Was auch immer geschieht, verliert nicht den Mut.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.181- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 30.06.2009, Dienstag – Anguera/BA

Geliebte Kinder, geht immer Dem entgegen, Der Euer Einziger und Wahrer Erlöser ist. Bleibt Jesus nicht fern. Nur in ihm werdet ihr die Kraft finden für euren Glaubensweg. Ich bitte euch, voll Freude Meine Botschaften zu leben. Mittels ihrer will ich euch zu einer glühenden und immerwährenden Sehnsucht nach Gott führen. Betet. Die Menschheit ist krank und muß geheilt werden. Ihr werdet noch Gräuel auf der Erde sehen. Feuer wird auf die Erde fallen. Der Zusammenstoß zweier Giganten im Weltraum wird den Menschen Leiden bringen. Ich bin Eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, euch zur Bekehrung aufzurufen. Bleibt nicht untätig. Macht euch Mut und übernehmt eure wahre Rolle als Christen.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

    top

 

3.182- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 04.07.2009, Samstag – Anguera/BA

Geliebte Kinder, habt Acht. Laßt nicht zu, daß Satan euch täusche. Hört auf die Stimme Gottes, und ihr werdet verwandelt werden. Ich bin Eure Mutter, Ich bin vom Himmel gekommen, euch zu einer ehrlichen Konversion aufzurufen, was nur denen gelingen wird, die sich dem Wirken Gottes öffnen. Beugt eure Knie im Gebet. Die Menschheit hat sich vom Schöpfer entfernt, und Meine armen Kinder sind wie Blinde, die andere Blinde führen. Seht, die Zeit der großen geistigen Konfusionen. Es kommen Tage, an denen die falschen Propheten sich überall verbreiten werden. Die wahre Lehre wird verachtet werden, und viele werden falschen Lehren folgen. Ich bitte euch, euch nicht von der Wahrheit zu entfernen. Nehmt meine Appelle an, und Ich führe euch Jenem zu, Der Euer Alles ist. Nur durch die Wahrheit könnt ihr zu Jesus kommen. Seid treu. Entfernt euch nicht von dem Weg, den Ich euch gewiesen habe. Ein Gigant wird auf Mexiko fallen, und das Erschrecken wird sich überall hin ausbreiten. Meine armen Kinder werden ein schweres Kreuz tragen. Betet.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.183- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 07.07.2009, Dienstag

Geliebte Kinder, für die, die Mich verehren, wird es keine Niederlage geben; für die, welche voll Glauben beten und den Weg der Heiligkeit gehen. Ich bitte euch, die Flamme eures Glaubens lebendig zu erhalten. Werdet nicht mutlos angesichts eurer Schwierigkeiten. Gott ist mit euch. Macht euch Mut, und übernehmt eure wahre Rolle als Christen. Sucht Kraft in der Eucharistie. In Jesus findet ihr die Kraft für euren Weg. Es kommt der Tag, an dem euer Kreuz sehr schwer werden wird. Viele Männer und Frauen des Glaubens werden im Land des Heiligen Kreuzes verfolgt werden. Ihr werdet behindert werden, die Wahrheit zu verkünden. Tempel werden geschlossen und viele Geweihte werden getötet werden. Ich leide wegen dem, was auf euch zukommt. Ich bin eure Mutter und bin an eurer Seite. Vorwärts.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.184- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 010.07.2009, Freitag

Geliebte Kinder, füllt euch an mit der Liebe Gottes. Wenn ihr in der Liebe lebt, könnt ihr eine Welt schaffen, die glücklicher und gerechter ist. Ihr seid gerufen, Jesus in euren Handlungen und Worten nachzuahmen. Verschließt nicht eure Herzen. Ich bin eure Mutter und bin bei euch, um euch zu Dem zu führen, Der euer einziger und wahrer Erlöser ist. Beugt eure Knie im Gebet. Schaut euch um, m die große geistige Verwirrung zu sehen, die sich überall ausgebreitet hat. Habt Acht. Es kommt der Tag, an dem wenige in der Wahrheit verbleiben werden. Die gewaltige und größte Feindin der Kirche wird sich mit den existierenden Feinden verbünden. Dies wird eine schwierige Zeit für die Kirche sein. Ich bitte euch, euch nicht von der Wahrheit zu entfernen. Hört auf die Stimme des Nachfolgers Petri, und laßt euch nicht von den Neuerungen Satans anstecken. Flieht vor den falschen Lehren und seid treu der einen und wahren Kirche Christi. Die Eucharistie ist die Wahrheit, die euch zum Sieg führen wird. Indem ihr allein in der Eucharistie nach Stärkung sucht, werdet ihr in den großen geistigen Stürmen geschützt sein. Nichts wird euch Schutz gewähren, es sei denn die Kraft, die aus der Eucharistie kommt, denn es ist Jesus Selber, Der in ihr Gegenwärtig ist mit Leib und Blut, Seele und Gottheit. Seht, die Wahrheit. Wer euch einen anderen Weg führt, der ist nicht mit dem Herrn. Vorwärts ohne Furcht.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.185 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 11.07.2009, Samstag

Geliebte Kinder, ihr seid frei durch die Gnade des Herrn. Seid keine Sklaven Satans. Mein Sohn Jesus ist die Lösung für eure Probleme. Nur Er wird euch Freude, Frieden und Hoffnung geben. Laßt euch keine Furcht einflößen. Vertraut vollkommen auf den Herrn, und alles wird gut für euch enden. Ich weiß um eure Schwierigkeiten und kenne die Last eures Kreuzes. Werdet nicht mutlos. Gott ist euch in diesen Augenblicken sehr nahe. Betet. Wann immer ihr betet, zieht ihr die Segnungen des Herrn auf euch herab. Die Zeit, in der ihr lebt, ist viel schlimmer als die der Sündflut. Wenn das Strafgericht kommt für die Reinigung der Menschheit, dann werden wenige auf den Füßen bleiben. Es wird Feuer vom Himmel fallen, und die Menschen werden Augenblicke großer Leiden durchleben. Das Feuer wird das Licht verbrennen, und die Erde wird beben. Ich leide wegen eurer Leiden. Sucht Kraft in Jesus. Hört auf das, was Ich euch sage und bleibt treu auf dem Weg, den Ich euch gewiesen habe.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.186- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 11.07.2009, Montag,  General Salgado/SP

Geliebte Kinder, die Menschheit ist krank und muß geheilt werden. Bleibt nicht tatenlos stehen. Gott hat Eile. Gebt euer Bestes in der Mission, die Gott euch anvertraut hat. Weicht nicht zurück. Seht, die Zeit der großen geistigen Wirren. Beugt eure Knie im Gebet. Nur betend könnt ihr die Kraft bekommen für euren Weg im Glauben. Es stehen euch noch große Prüfungen bevor. Es kommt der Tag, an dem die Erde in große Finsternis gehüllt sein wird. Die Menschen werden um Hilfe rufen und nicht wissen, wohin sie gehen sollen. Das wird eine schmerzliche Zeit sein für Meine armen Kinder. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, euch zu segnen und zu Hilfe zu eilen. Entfernt euch nicht vom Herrn. Lebt mit Freude das Evangelium Meines Jesus. Sucht Kraft in Seinen Worten und nährt euch von der Eucharistie. Ohne Gott gibt es keinen Sieg. Kehr schnell um. Der Herr liebt euch und erwartet euch.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.187- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 1.07.2009, Magda/SP

Geliebte Kinder,  Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, euch zur Bekehrung aufzurufen. Lebt nicht fern von Jesus. Nur Er ist Euer Leben, Eure Wahrheit und Euer Leben. Ich kenne eure Nöte und werde Meinen Jesus für euch bitten. Seid gelehrig. Habt keine Furcht. Vertraut vollkommen in die Güte des Herrn, und ihr werdet in geistlicher Hinsicht reich sein. Ich bitte euch, die Flamme des Glaubens am Brennen zu erhalten, und bezeugt überall, daß ihr dem Herrn gehört. Mit eurem Beispiel und eurem Wort zeigt allen, daß Gott Wahrheit ist und daß Gott existiert. In Ihm werdet ihr den Sieg erlangen. Die Menschheit hat sich von Gott entfernt und geht auf einen großen Abgrund zu. Kehrt um. Der Herr ruft euch. Wenn ihr euch mit Gott und dem Nächsten versöhnt, dann wird die Menschheit sehr schnell geheilt sein. Habt keine Furcht. Gott wird zum Wohl der Menschen ein großes Wunder wirken. Die Menschheit wird die große Gelegenheit haben, zum Herrn zurückzukehren. Wenn das große Zeichen kommt, dann werden alle Augen sehen. Die Menschen werden die Gelegenheit haben, zu bereuen. Dies wird ein großartiges Wunder sein, und viele werden sich bekehren. Vorwärts ohne Furcht. Entfernt euch nicht vom Gebet.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.188- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 15.07.2009, Faz. Santa Ernestina-Nova Luzitania/SP

Geliebte Kinder, es gibt keinen Sieg ohne das Kreuz. Wenn alles verloren scheint, wird der Herr zu euch kommen, und ihr werdet siegreich sein. Sagt allen, daß dies der Moment ist eures Ja zum Herrn. Seid dem Evangelium Meines Jesus treu, und laßt zu, daß die Liebe euer Herz wandle. Fahrt fort, zu beten. Der Herr erwartet Sich viel von euch. Wißt, daß dies die Zeit der Gnade ist. Es kommt der Tag, an de viele ihr ohne Gott verbrachtes Leben bereuen werden, doch für viele wird es zu spät sein. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, euch Meine Liebe anzubieten. Ich will euch nicht verpflichten, doch was Ich sage, muß ernst genommen werden. Verliert nicht den Mut. Ich werde Meinen Jesus für jeden von euch bitten. Vorwärts ohne Angst. Ich leide wegen Meiner Kinder, die fern sind. Betet. Nur betend seid ihr im Stande, den Willen Gottes anzunehmen. Der Tod wird durch den Norden Frankreichs ziehen, und Meine Kinder werden ein schweres Kreuz tragen. Die Zerstörung wird groß sein. Seid aufmerksam. Verharrt nicht tatenlos. Der Herr erwartet Sich, daß ihr Männer und Frauen des Gebets seid.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.189- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 18.07.2009,

Geliebte Kinder,  tragt Sorge um euer geistliches Leben. Ihr gehört dem Herrn, nur Ihm sollt ihr dienen und gehorchen. Laßt nicht zu, daß euch die materiellen Dinge daran hindern, an den Plänen Gottes mitzuwirken. Ich brauche euch. Ich kenne eure Nöte und werde Meinen Jesus für euch bitten. Seht, die schwierigen Zeiten für die Menschheit. Betet. Nähert euch dem Herrn mit Hilfe der Sakramente. Was ihr tun müßt, das laßt nicht für morgen. Die Menschheit wird den bitteren Kelch des Leidens trinken. Ein schnelles Feuer wird den Himmel mehrerer Länder Europas durchqueren. Es wird auf einen berühmten Tempel fallen, und die Menschen werden weinen und wehklagen. Ich bin eure Mutter und weiß, was euch erwartet. Weicht nicht zurück.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.190- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 21.07.2009, Sao Luiz/MA

Geliebte Kinder,  Ich liebe euch und bin vom Himmel gekommen, um euch zu segnen und euch zu sagen, daß ihr jeder einzelne für sich vom Vater, durch den Sohn, im Heiligen Geist geliebt seid. Werdet nicht mutlos in Anbetracht eurer Schwierigkeiten. Mein Sohn Jesus ist euch sehr nahe. Vertraut auf Ihn, Der ins Verborgene schaut und euch mit Namen kennt. Ihr lebt in der Zeit der großen geistigen Wirren, und der Zeitpunkt eurer Rückkehr zum Herrn ist gekommen. Seid treu. Entfernt euch nicht vom Weg, den Ich euch gewiesen habe. Wißt, daß der Herr euch zum Sieg führen wird. Eure Befreiung rückt näher. Der Herr wird euch nicht verlassen. Er wird eure Tränen trocknen und ihr werdet siegreich sein. Ihr seid wertvoll in den Augen des Herrn. Lebt nicht fernab von Ihm. Seht, der rechte Augenblick für eure Bekehrung. Ein großartiges Ereignis wird sich auf diesem Landstrich zutragen. Es kommt der Tag, an dem der verborgene Schatz zum Vorschein kommen wird. Ich bitte euch, weiter zu beten. Nur durch die Macht des Gebetes werdet ihr die Verwandlung der Erde sehen. Mut. Ich werde Meinen Jesus für euch bitten. Freut euch, denn eure Namen sind schon eingeschrieben in Mein Unbeflecktes Herz.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.191- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 22.07.2009, Sao Luiz/MA

Geliebte Kinder, in der großen und letzten Drangsal wird Mein Sohn Jesus eure Seelen so bewahren, wie man reinstes Gold bewahrt in einem wertvollen Gefäß. Es wird weder Leid noch Schmerz geben für die Auserwählten Gottes. Jene, die bis zum Ende treu sind, werden den Lohn der Gerechten erhalten. Es sind jene, die die Neuen Himmel und die Neue Erde schauen werden. Ich bitte euch, allen Gutes zu tun. Was auch immer ihr für eure Brüder tut, so gering es auch sein mag, wird Jesus nicht ohne Belohnung lassen. Seid mutig und bezeugt überall, daß ihr nur Christus gehört. Laßt nicht zu, daß euch die Dinge dieser Welt vom Schüpfer entfernen. Öffnet eure Herzen und nehmt Meine Aufrufe an. Ich bin eure Mutter, und ihr wißt gut, wie sehr eine Mutter ihre Kinder liebt. Hört auf Mich, und alles wird gut für euch enden. Vorwärts.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.192- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 25.07.2009

Geliebte Kinder, die Erde wird große Verwandlungen durchmachen. Die Menschheit wird vollkommen verwandelt werden, und Gott wird an den verlassensten Orten eine Schönheit erstehen lassen, die menschliche Augen noch nie gesehen haben. Die Menschen werden die verborgenen Herrlichkeiten schauen können. Die Gerechten werden eine Neue Erde erben und werden nie mehr ein Leid erfahren. All dies wird kommen nach der großen Reinigung. Ich bitte euch, daß ihr euch von der Hand Gottes leiten laßt. Bleibt dem Weg treu, den Ich euch gezeigt habe, und ihr werdet große Männer und Frauen des Glaubens sein. Ich bin eure Mutter. Ich will euch sagen, daß Mein Herz sich freut über euer Ja zu Meinen Plänen. Gott wird alles tun zu Gunsten Seiner Auserwählten. Öffnet eure Herzen und nehmt den Ruf des Herrn an. Betet Im Gebet seid ihr fähig, die Bestimmung Gottes für euer Leben zu verstehen. Vorwärts ohne Furcht.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.193- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 28.07.2009

Geliebte Kinder, die Menschheit wird das Entsetzen eines Verdammten erleben, doch in der Liebe des Herrn wird sie die wahre Befreiung finden. Wißt, daß dies die schwierigen Zeiten für die Menschheit sind. Betet. Das Gebet stärkt euch und läßt euch den Willen des Herrn verstehen. Weicht nicht zurück. Vorwärts ohne Angst. Im Herrn ist euer Sieg. Verharrt nicht tatenlos. Ich bin Eure Mutter und bin an eurer Seite. Ich werde Meinen Jesus für euch bitten. Freut euch, denn ihr seid das auserwählte Volk des Herrn. Wer mit dem Herrn ist, wird nie die Last der Niederlage erleiden. Es kommt der Tag, an dem die Liebe auf der ganzen Erde herrschen wird. Die Menschen werden in Frieden leben, und die verwandelte Menschheit wird den Lohn des Herrn erwarten. Dies wird die Zeit des endgültigen Triumphs Meines Unbefleckten Herzens sein. Vorwärts auf dem Weg, den Ich euch gewiesen habe.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.194- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 30.07.2009

Geliebte Kinder, betet. Nur durch die Kraft des Gebets könnt ihr den Teufel besiegen. Seht, die von Mir vorausgesagten Zeiten sind gekommen. Die Menschen sind wie Blinde, die andere Blinde führen, und die Menschheit geht den Weg der Verneinung GOTTES. Ich bin Eure Schmerzhafte Mutter und leide wegen dem, was euch erwartet. Ich bin unermüdlich und rufe auch dann, wenn ihr weit weg und ohne Gott seid. Die Macht Gottes wird die verhärteten Herzen verwandeln. Durch den Schmerz wird die Menschheit den Weg des Heils finden. Meine armen Kinder werden ein schweres Kreuz tragen. Ein großes Strafgericht wird über die Menschheit kommen, und nur die Männer und Frauen des Glaubens werden überleben. Hört auf Mich und geht Dem entgegen, Der Euer einziger und wahrer Erlöser ist.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

   top

 

3.195- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 01.08.2009

Geliebte Kinder, ohne Kreuz gibt es keinen Sieg. Wenn ihr die Last eurer Schwierigkeiten fühlt, dann werdet nicht mutlos. Gott ist an eurer Seite. Vertraut vollkommen auf Seine Barmherzigkeit und ihr werdet siegreich sein. Ich bin Eure Mutter und bin an eurer Seite. Ich werde Meinen Sohn Jesus für euch bitten. In diesen schwierigen Zeiten beugt eure Knie im Gebet. Füllt euch an mit der Liebe des Herrn, und ahmt in allem Meinen Sohn Jesus nach. Die Menschheit hat sich von Gott entfernt und schreitet dem Abgrund der Zerstörung zu. Ihr werdet auf Erden noch Furchtbares sehen. Euer Brasilien wird viel leiden. Ein Schisma wird den Glauben der Menschen erschüttern. Liebt die Wahrheit, und erlaubt nicht, daß die Flamme des Glaubens in euch erlischt. Vorwärts ohne Furcht. Eure Befreiung kommt näher. Mut.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.196- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 04.08.2009

Geliebte Kinder, am Tag des Gerichts wird der Herr Barmherzigkeit walte lassen mit allen, die Mich verehren; mit denen, die den Rosenkranz beten und die Meine Appelle bekannt machen. In der letzten Stunde werden Meine Kinder besondere Gnaden erhalten und sie werden die ewige Strafe nicht erleiden. Freut euch. Eure Namen sind schon im Himmel eingeschrieben. Bleibt dem Weg treu, den Ich euch angewiesen habe. Fürchtet euch nicht. Es wird keine Niederlage geben für Meine Erwählten und Mir Geweihten. Beugt eure Knie im Gebet und ihr werdet reicht sein im Glauben. Ich bin eure Mutter und bin an eurer Seite. Gebt euer Bestes in der Mission, die der Herr euch anvertraut hat, denn nur so wird die Welt gerechter und brüderlicher werden. Betet auch für die Kirche. Für sie kommt Leiden und Schmerz. Was Ich euch in der Vergangenheit gesagt habe, wird eintreten. Betet. Betet. Betet.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.197- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 06.08.2009

Geliebte Kinder, Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, euch zu Meinem Sohn Jesus zu führen. Er allein ist euer einziger Weg, Wahrheit und Leben. Kehrt euch Dem zu, Der euch liebt und euch beim Namen kennt. Ich bitte euch, mit dem Gebet fortzufahren. Die Menschheit ist geistig arm geworden, weil sich die Menschen vom Gebet entfernt haben. Seid vorbereitet. Euer Kreuz wird schwer sein. Sucht Kraft im Herrn. Nährt euch vom Wort Gottes und von der Eucharistie. Schreckenerregende Ereignisse werden die Aufmerksamkeit der Menschen erregen. Eine Explosion im Universum wird den Gelehrten einen großen Schrecken einjagen. Die Erde wird leiden. Meine armen Kinder werden ein schweres Kreuz erleiden. Es ist notwendig, daß all dies geschieht, aber am Ende wird der große Sieg Gottes zu euch kommen. Vorwärts ohne Furcht.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.198 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 08.08.2009

Geliebte Kinder, Ich leide wegen dem, was auf euch zukommt. Es wird auf Erden eine große Drangsal geben, und die Menschen werden die Last der Leiden nicht ertragen. Viele werden nach dem Tod verlangen, doch müssen sie durch die große Prüfung der Reinigung hindurchgehen. In dieser Zeit werden die Gerechten den Schutz Engel des Herrn erhalten, und kein Übel kann sie erreichen. Die, die sich Mir weihen, werden eine Freude ohne Ende erfahren. Diese werden schauen, was menschliche Augen noch nie gesehen haben. Weicht nicht zurück. Bleibt auf dem Weg der Wahrheit. Mein Herr ist mit euch und wird euch nicht allein lassen. Betet. Die Kraft des Gebets wird euch stärken und euch die Pläne Gottes verstehen lassen. Ihr seid wichtig für die Verwirklichung Meiner Pläne. Öffnet eure Herzen und bringt zu allen Meine Aufrufe. Ich bin eure Mutter und liebe euch. Mut. Nichts ist verloren. Der Sieg wird des Herrn sein.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.199- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 11.08.2009, Vicente Pires /DF

Geliebte Kinder, Ich bin eure Mutter und komme vom Himmel, Euch zu einer ehrlichen Bekehrung aufzurufen. Bleibt nicht mit verschränkten Armen stehen. Ihr lebt in der Zeit der großen geistigen Wirren, und der Moment eurer Rückkehr zum Herrn ist gekommen. Wißt, daß Jesus viel von euch erwartet. Beugt eure Knie im Gebet, und alles wird gut für euch enden. Die Menschheit schreitet auf einen großen Abgrund zu, und Meine armen Kinder werden ein schweres Kreuz tragen. Schwere Tage kommen für die Menschheit. Kehrt schnell um. Der Herr liebt euch und wartet auf euch. Fühlt euch nicht allein. In euren schmerzlichsten Augenblicken wird der Herr euch schützen, und ihr werdet Seinen Sieg erleben. Ein außerordentliches Phänomen wird in Europa auftreten. Die Menschen werden keine Erklärung dafür haben. Wenn die Menschen das Hervortreten des großen Lichts wahrnehmen werden, dann wißt, daß der große Endkampf nahe ist. Die Menschen werden es (das Licht) mit dem Begriff Zweite Sonne benennen. Was Ich euch in der Vergangenheit gesagt habe, wird sich erfüllen. Mut. Ich werde Meinen Jesus für euch bitten. Vorwärts ohne Furcht.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.200- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 12.08.2009

Geliebte Kinder, es kommt der Tag, an dem der Herr die ganze Erde verwandeln wird. Nach der großen Drangsal werden die treuen Menschen eine Neue Erde erben, und alle werden glücklich leben. Der Herr wird eure Tränen trocknen. Das Böse wird es nicht mehr geben, und die Gerechten werden leben, um dem Herrn zu dienen. Freut euch, besonders ihr, die ihr auf Mich hört, denn der Herr hält etwas Großartiges für euch bereit. Vorwärts ohne Furcht. Ich bin eure Mutter und weiß, was euch erwartet. Beugt eure Knie im Gebet. Laßt nicht zu, daß die Flamme des Glaubens in euch erlischt. Ich bitte euch, Zeugen der Liebe des Herrn zu sein. Liebt immer und tut allen Gutes. Alles in diesem Leben vergeht, doch die Gnade des Herrn in euch bleibt für immer. Nehmt Meine Appelle auf, und die Menschheit wird verwandelt werden.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.201- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 15.08.2009

Geliebte Kinder, betet viel vor dem Kreuz für die Bekehrung der Menschen. Sucht Kraft in der Eucharistie, denn nur so werdet ihr die Wundertaten des Herrn bezeugen können. Laßt nicht zu, daß der Teufel euch den Frieden raubt. Ihr gehört dem Herrn, und nur Ihm sollt ihr folgen und dienen. Ich bin eure schmerzhafte Mutter. Ich will euch sagen, daß ihr noch große Leiden zu bestehen habt. Ihr geht auf eine Zukunft großer Leiden zu. Die Menschheit wird im Leiden gereinigt werden. Es kommt der Tag, an dem die Menschen nach Hilfe rufen und den Tod herbeisehnen werden. Ein schnelles und zerstörerisches Feuer wird die Erde treffen. Es kommt von sehr weit her, und die Menschen werden seine zerstörerische Wirkung nicht verhindern können. Ich leide wegen dem, was auf euch zukommt. Kontinente werden aufhören zu existieren, und die Erde wird nicht mehr dieselbe sein. Alles wird anders sein. Gott wird eine Neue Erde erstehen lassen für Seine Auserwählten. Vorwärts mit Mut.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.202- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 18.08.2009,

Geliebte Kinder, vertraut vollkommen auf Jesus, denn Er allein ist die Gewissheit eures Sieges. Er ist Euer Gott für immer, und außerhalb Seiner kann der Mensch niemals gerettet werden. Ich bitte euch, mit dem Gebet fortzufahren. Betet für die Kirche. Viele Geweihte werden sich anstecken lassen. Sie werden die Dogmen leugnen und sich von der Wahrheit entfernen. Es wird ein Mann auftreten, der scheinbar voller Tugenden ist, doch in Wahrheit wird er ein Sendling Satans sein. Er wird viele mit seiner Lehre irreführen, doch wird er großen Widerstand erfahren in der Kraft und Treue Meiner Verehrer und Auserwählten. Ich bitte euch, die Flamme eures Glaubens lebendig zu erhalten. Wer treu bleibt, der wird gerettet werden.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.203- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 21.08.2009

Geliebte Kinder,  es kommt der Tag, an dem der Herr den Gerechten außerordentliche Gnadenregen senden wird. Es wird (dann) kein Leiden geben für die Auserwählten des Herrn. Für jene, die beten und Meine Appelle annehmen, wird der Sieg kommen. Der Herr wird die Tränen Seiner Auserwählten trocknen. Während der großen Drangsal werden die Augen der Gläubigen die Leiden nicht schauen. Sie werden beschützt sein, und in ihren Herzen wird es nur Freude und Frieden geben. Ich bitte euch, zum Herrn umzukehren. Gebt euer Bestes. Hört auf die Stimme des Herrn, und Er wird euch auf dem Weg des Guten führen. Weicht nicht zurück. Ich bin eure Mutter und bin an eurer Seite. Füllt euch an mit der Liebe Gottes, denn nur so werdet ihr geistig geheilt werden und mitwirken können am Triumph Meines Unbefleckten Herzens. Vorwärts.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.204- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 22.08.2009

Geliebte Kinder, ohne Kreuz gibt es keinen Sieg. Geht eure Schwierigkeiten mit Freude an, und Gott wird euch den Sieg geben. Seid treu im Beten. Seht, die Zeiten der Schmerzen für die Menschheit. Ihr geht auf eine Zukunft großer Prüfungen zu, und nur in der Kraft des Gebets werdet ihr das Licht finden, das euch führen wird auf sicherem Weg. Ich bin eure Mutter und weiß, was euch erwartet. Bleibt nicht stehen mit verschränkten Armen. Seid Meinen Appellen treu, und der Herr wird euch treu vergelten. Seid aufmerksam. Es kommen Tage, an denen der Glaube nur in wenigen Herzen gegenwärtig sein wird. Dunkle Ereignisse werden die Kirche erschüttern. Die Revolution eines großen religiösen Führers wird Leiden und Schmerz für Meine Kinder bringen. Schreitet voran in der Wahrheit. Laßt nicht zu, daß euch etwas vom Herrn entfernt. Vorwärts ohne Furcht.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.205- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 25.08.2009

Geliebte Kinder, nehmt Meine Aufrufe an, denn ich wünsche, Euch zu wandeln und euch zu Meinem Sohn Jesus zu führen. Ich will euch alle in den Himmel bringen. Kehrt schnell um. Bleibt dem Gebet nicht fern. Wenn ihr betet, zieht ihr die Segnungen Gottes auf euch herab. Im Gebet seid ihr fähig,  die Schätze Gottes zu entdecken, die in euch sind. Gebt euren Anteil am endgültigen Triumph Meines Unbefleckten Herzens. In der Zeit der großen Drangsal werden die Mir Geweihten beschützt werden. Die Engel des Herrn werden ihnen helfen, und sie werden nicht zu Fall kommen. Das Böse wird fern von ihnen sein. Mut. Mein Jesus wird ein großes Wunder wirken, und die Augen aller werden sehen. Dieses Wunder wird das Motiv zur Bekehrung der Atheisten sein und all derer, die falschen Lehren gefolgt waren. Es wird sich an einem Sonntag ereignen, am Festtag eines großen Märtyrers. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, euch den Weg des Heils anzuzeigen. Weicht nicht zurück.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.206- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 27.08.2009

Geliebte Kinder, betet. Die Menschheit lebt fern von Gott, und die Menschen gehen ihren Lebensweg in geistiger Blindheit. Es wird nicht lange dauern, bis ein großes Strafgericht über die Menschheit hereinbricht. Von der Natur her wird für einen Kontinent großes Leiden kommen. Durch das Wasser wird großer Schmerz Meine armen Kinder heimsuchen. Die Entfesselung der Natur wird die Menschen treffen, und Tausende werden Opfer sein der großen Tragödie. Ich leide wegen dem, was auf euch zukommt. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, euch zu warnen und euch zu Hilfe zu eilen. Folgt Mir auf dem Weg, den ich euch gewiesen habe. Euer Sieg ist im Herrn. Kehrt euch Ihm zu.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.207- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 29.08.2009

Geliebte Kinder, Ich bin Eure Mutter und komme vom Himmel, um euch zu einer ehrlicher Bekehrung aufzurufen. Bleibt nicht mit verschränkten Armen stehen. Gott hat Eile und erwartet euch mit der unermeßlichen Liebe des Vaters. Ihr gehört dem Herrn, und nur auf Ihn sollt ihr all euer Vertrauen und all eure Hoffnung setzen. Ihr lebt in einer Zeit die schlimmer ist als die der Sündflut. Die Menschheit hat den Schöpfer herausgefordert und geht auf den Abgrund der Selbstzerstörung zu. Es wird nicht lange dauern, bis der Zorn Gottes auf die Menschheit fällt. Bekehrt euch schnell. Ich liebe euch und bin unermüdlich. Seid Meinen Aufrufen treu. Bleibt nicht fern vom Herrn. Seht, dies ist der günstige Augenblick, euch mit Gott zu versöhnen. Beugt eure Knie im Gebet. Es kommt der Tag, an dem Europa seine Hand gegen die Welt ausstrecken wird wie ein Bettler, der der Hilfe bedürftig ist. Russland wird ein Stein (zum Fall) für viele Nationen sein,  und Rom wird mit Feuer zerstört werden. Ich leide wegen dem, was euch erwartet. Ich bitte euch, die Flamme eures Glaubens lebendig zu erhalten. Ihr, die ihr auf Mich hört, verliert nicht den Mut. In der Stunde des Schmerzes werdet ihr beschützt werden, und kein Übel wird euch widerfahren. Vertraut auf Meinen Mütterlichen Schutz, und ihr werdet siegreich sein.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.208- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 31.08.2009, Ceilandia/DF

Geliebte Kinder, Ich bin vom Himmel gekommen, euch zu segnen und euch zu sagen, daß ihr wichtig seid für die Verwirklichung Meiner Pläne. Ich bitte euch, mit dem Beten fortzufahren. Nur durch das Gebet werdet ihr imstande sein, den Willen Gottes in Bezug auf euer Leben anzunehmen. Ich will euch nicht zwingen, doch was Ich sage, muß ernst genommen werden. Strengt euch an, damit der Friede herrsche auf Erden. Die Menschheit geht auf den Abgrund der Zerstörung zu, doch ihr könnt diese Situation ändern. Bekehrt euch zu Dem, Der Allein euer Weg ist, eure Wahrheit und euer Leben. Ich werde Meinen Jesus für euch bitten. Mut. Ein schmerzhaftes Ereignis wird sich in der Kirche zutragen, und die Gläubigen werden weinen und wehklagen. Es wird im Land des Heiligen Kreuzes (=Brasilien) sein. Betet. Das Wirken Satans wird viele dazu bringen, den Glauben zu verlieren. Vertraut auf Jesus.  Nur in Ihm ist euer Sieg. Vorwärts.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

  top

 

3.209- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
ü
bermittelt am 01.09.2009, Brazlandia/DF

Geliebte Kinder, Ich liebe euch, wie ihr seid und wünsche, euch zu führen auf dem Weg des Guten und der Heiligkeit. Nehmt das Evangelium Meines Jesus auf. Laßt zu, daß die Worte Meines Sohnes euer Leben verwandeln. Entfernt euch nicht von der Wahrheit. Die Menschheit lebt fern von Gott, weil die Menschen sich von der Wahrheit entfernt haben. Meine Kinder leben in einer traurigen Blindheit des Geistes und wissen nicht, wohin sie gehen sollen. Ich bin vom Himmel gekommen, euch den Weg zu weisen. Seid gelehrig. Öffnet euer Herz und erfüllt euch mit der Liebe des Herrn. Weicht nicht zurück. Selbst wenn ihr die Last des Kreuzes spürt, bezeugt, daß ihr wahrhaft dem Herrn gehört. Gott ist euch sehr nahe. Entfernt euch nicht vom Gebet. Ihr geht auf eine Zukunft mit großen Prüfungen zu. Setzt eure Hoffnung auf Meinen Sohn Jesus. Kein Übel wird Meine Erwählten treffen. Ihr, die ihr Meine Appelle lebt, werdet in der Stunde des Schmerzes beschützt werden. Gott wird nie jene verlassen, die treu sein werden bis zum Ende. Für die Gerechten werden überfließende Gnaden vom Herrn kommen. Freut euch, denn jeder einzelne von euch ist geliebt vom Vater, im Sohn, durch den Heiligen Geist. Fühlt euch nicht allein. Ich werde immer an eurer Seite sein.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.210- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 05.09.2009

Geliebte Kinder, Ich lade euch ein, eure wahre Rolle als Christen einzunehmen. Verschränkt nicht die Arme. Die Menschheit braucht euer ehrliches und mutiges Zeugnis. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, euch zur Heiligkeit aufzurufen. Betet. Entfernt euch nicht vom Gebet. Eure Kraft ist im Herrn. Entfernt euch nicht von Seiner Gnade. Tage des Leidens werden für die Menschheit kommen. Gott wird es zulassen, und die Wissenschaftler werden die Ankunft dessen verkünden („Komet“), der für viele der Grund zur Verzweiflung sein wird. In vielen Regionen der Erde wird sich das Feuer überallhin verbreiten. Ich leide wegen dem, was euch erwartet. Hört auf Mich. Ich will euch nicht zwingen, doch was Ich sage, muß ernst genommen werden. Seid Meinen Aufrufen treu. Ich wiederhole, daß Meine Verehrer kein Übel treffen wird. Mut.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.211- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 08.09.2009

Geliebte Kinder, die Pläne des Herrn werden sich realisieren auf der ganzen Erde. Es kommt der Tag, an dem der Herr rufen wird, und die Gerechten werden Seine Stimme hören. Es wird dann eine einzige Herde geben, die dem Einzigen Herrn dienen wird. Der Götzenkult wird zu Boden fallen. Die Satan gehören werden von denen getrennt werden, die dem Herrn gehören. Die wahren Kinder Gottes werden an einem sicheren Ort sein. Die Engel des Herrn werden gesendet werden, um Meinen Auserwählten zu dienen. Macht euch Mut und weicht nicht zurück. All dies wird geschehen nach der großen Drangsal. In jener Zeit wird die Erde gereinigt sein. Entfernt euch nicht vom Weg, den Ich euch gewiesen habe. Seid die Meinen im Gebet, im Hören des Wortes und in der Treue zum Herrn. Vorwärts.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.212 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 10.09.2009

Geliebte Kinder, die Suche nach dem Schatz wird den Tod vieler Unschuldiger zur Folge haben. Eure Nation geht auf eine blutige Zukunft zu. Ich leide wegen dem, was euch erwartet. Beugt eure Knie im Gebet. Hört auf Meine Aufrufe und bezeugt, daß ihr nur Christus gehört. Ich bin vom Himmel gekommen, euch zu Hilfe zu eilen, doch Ich kann euch nicht verpflichten. Ich weiß, daß ihr die Freiheit habt, doch ist es besser, den Willen des Herrn zu tun. Gebt, daß das Licht des Herrn euer Leben erleuchte, und ihr werdet auf dem Weg des Guten geführt werden. Vorwärts.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.213- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 12.09.2009

Geliebte Kinder,  bleibt treu auf dem Weg des Herrn. In Ihm ist eure Kraft, und ohne Ihn seid ihr nichts und könnt ihr nichts tun. Ich bitte euch, Meinen Aufrufen gegenüber hellhörig zu sein. Nehmt Meine Botschaften mit Mut auf, und Ich werde euch den Weg der Heiligkeit führen. Ihr seid in der Welt, doch ihr gehört dem Herrn. Ich bin vom Himmel gekommen, um das einzufordern, was dem Herrn gehört. Öffnet eure Herzen und bezeugt, daß die Liebe stärker ist als der Tod und mächtiger als die Sünde. Betet. Beugt eure Knie im Gebet. Der Tod wird vorbeiziehen an der Küste von Espirito Santo (bras. Bundesstaat). Ähnliche Leiden werden die Bewohner von Minas Gerais (bras. Bundesstaat) durchmachen. Ich leide wegen dem, was euch erwartet. Kehrt schnell um.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.214- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 15.09.2009

Geliebte Kinder, aus den Tiefen des Ozeans, der euer Brasilien umspült, wird große Zerstörung kommen, und Meine armen Kinder werden ein schweres Kreuz zu tragen haben. Ich bin Eure Schmerzhafte Mutter und leide wegen eurer Leiden. Beugt eure Knie im Gebet, und ihr werdet siegreich sein. Ich bitte euch, zueinander gut zu sein. Liebt immer. Die übernatürliche Liebe ist der größte Reichtum gegen alles Böse. Übergebt dem Herrn eure ganze Existenz. Ihr seid wichtig für den Herrn. Laßt euch von Ihm führen. Ich bin vom Himmel gekommen, euch zum sicheren Hafen des Glaubens zu führen. Öffnet eure Herzen und seid gelehrig Meinen Aufrufen gegenüber.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.215- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 18.09.2009

Geliebte Kinder, füllt euch an mit der Liebe Gottes, denn nur so seid ihr fähig, Meine Aufrufe anzunehmen. Vertraut vollkommen dem Herrn, und ihr werdet niemals getäuscht werden. Eure Kraft ist in Dem, Der euer einziger Weg ist, Wahrheit und Leben. Was auch immer geschieht, entfernt euch nicht von dem Weg, den ich euch gewiesen habe. Paßt auf. Schwere Tage kommen auf euch zu. Ihr werdet geprüft werden mit großen Schwierigkeiten, doch setzt eure Hoffnung auf den Herrn. Mein Jesus wird euch nie verlassen. Er wird euer Trost sein in den schwierigen Augenblicken. Ihr werdet auf eurem Weg eine große geistige Schlacht vorfinden. Die Kirche wird großen Stürmen ausgesetzt sein und viel verlieren. Betet. Der Sieg der Gerechten ist in der Hand des Herrn. Vorwärts.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.216- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 19.09.2009,

Geliebte Kinder, Ich kenne jeden von euch mit Namen und weiß, wessen ihr bedürft. Ich bin Eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, euch Meine Liebe anzubieten. Ich bin gekommen, euch den Weg des Heils zu weisen. Ich bitte euch, Meine Appelle heiligmäßig zu leben, und daß ihr überall bezeugen könnt, daß ihr wahrhaftig dem Herrn gehört. Ihr lebt in der Zeit der großen Wirren. Seht, die von Mir vorausgesagten Zeiten sind gekommen. Wißt, daß von Mexico eine schmerzhafte Nachricht kommen wird. Meine armen Kinder werden weinen und wehklagen. Entfernt euch nicht vom Gebet. Ich brauche euch. Bleibt fest auf dem Weg, den Ich euch gezeigt habe. Mein Jesus erwartet euch mit offenen Armen. Mut.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

  

3.217- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 22.09.2009

Geliebte Kinder, die Menschheit wird schwierige Augenblicke durchleiden, doch vom Herrn kommt die Hilfe für die Gerechten. Die Erde wird durchgeschüttelt werden, und viele Orte wird es dann nicht mehr geben. Was Ich sagen will: der Herr wird euch nicht allein lassen. Seid treu. Glaubt fest an die Macht Gottes, und nichts Böses wird gegen euch ankommen. Tage der Freude werden kommen für die Auserwählten des Herrn. Beim Endsieg werden Meine Auserwählten eine nie endende Freude  erfahren. Wendet euch zu Dem, Der euch liebt und euch mit offenen Armen erwartet. Seid treu im Gebet, denn nur so könnt ihr an der Verwandlung der Menschheit mitwirken. Mut.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.218- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 24.09.2009

Geliebte Kinder, laßt zu, daß das Licht des Heiligen Geistes eure Herzen durchdringe, denn nur so könnt ihr zu einem Licht werden für jene, die fern sind.Liebt die Liebe. Wenn die Menschen sich der Liebe Gottes öffnen, dann wird die Welt geistig geheilt werden. Ich bitte euch, gerecht zu sein und in allem Meinen Sohn Jesus nachzuahmen. Tragt Meine Appelle in die Welt, und der Herr wird euch großzügig belohnen. Meine Auserwählten werden leuchten beim Triumph Meines Unbefleckten Herzens. Die Mich verehren werden eine große Freude erfahren, denn der Herr wird sie beim Namen rufen, und sie werden von Meinem Sohn Jesus allen als die Gesegneten vorgestellt werden. Diese werden das erben, was menschliche Augen noch nie geschaut haben. Vorwärts.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.219- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 26.09.2009

Geliebte Kinder, Ich bin vom Himmel gekommen, euch Meinem Sohn Jesus zuzuführen. Gott hat Mich zu euch gesendet, euch zur Bekehrung aufzurufen und euch zu Männern und Frauen des Gebets zu machen. Ich bin eure Mutter und liebe euch. Wißt, daß dies die Zeit der Gnade ist. Tage der Trübsal werden kommen, und die Menschen werden den Tod suchen. Viele werden ihr ohne Gott gelebtes Leben bereuen, doch es wird dann zu spät sein. Kehrt schnell um. Öffnet eure Herzen und laßt Meine Aufrufe eure Herzen verwandeln. Macht euch Mut und tragt Meine Aufrufe zu allen. Wißt, daß die, die Meine Botschaften leben und sich anstrengen, sie zu den andern zu tragen, den ewigen Tod nicht erleiden werden. Verliert nicht eure Hoffnung. Vertraut auf die Barmherzige Liebe des Herrn, und ihr werdet siegreich sein. Laßt euch nicht entmutigen angesichts der Schwierigkeiten. Mein Jesus ist an eurer Seite, auch wenn ihr Ihn nicht seht. Übergebt euch Ihm, Der euer Absolutes Gut ist und euch mit Namen kennt. Vorwärts.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.220- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 29.09.2009

Geliebte Kinder, ihr macht Mich glücklich, weil ihr hier seid. Ich danke euch für eure Treue Meinen Aufrufen gegenüber und versichere Euch, daß eure Namen schon eingeschrieben sind in Mein Unbeflecktes Herz. Ich bitte euch, die Flamme des Glaubens lebendig zu erhalten und in allem Meinen Sohn Jesus nachzuahmen. Entfernt euch nicht vom Weg, den Ich euch im Lauf dieser Jahre angewiesen habe. Gott wird mit reichen und überfließenden Gnaden vergelten all denen, die Meine Aufrufe Meinen armen Kindern bekannt machen. Beim Triumph Meines Unbefleckten Herzens werden die, die Meine Botschaften annehmen, beschützt werden und große Freude erfahren. Ihr seid in der Welt, doch gehört ihr dem Herrn. Beugt eure Knie. Nur betend werdet ihr die Kraft erhalten, um eure noble Mission erfüllen zu können. Ich bin eure Mutter und bin unermüdlich. Ich habe noch edle Dinge zu verwirklichen Vorwärts ohne Furcht. Ich werde Meinen Jesus für jeden von euch bitten. Freut euch und weicht nicht zurück.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

   top

 

3.221- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 01.10.2009

Geliebte Kinder, große Leiden werden für euer Brasilien kommen wegen einer Abmachung. Meine Kinder werden ein schweres Kreuz tragen. Ich bin eure Mutter und weiß, was euch erwartet. Beugt eure Knie im Gebet. Was ihr tun müßt, das laßt nicht für morgen. Seid des Herrn. Die Menschheit ist geistig arm geworden, und Meine armen Kinder sind wie Blinde, die andere Blinde führen. Entfernt euch nicht vom Herrn.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.222- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 03.10.2009

Geliebte Kinder, ihr seid in der Welt, doch seid ihr einzig des Herrn. Ich bitte euch, daß ihr dem Paradies zugewandt lebt, für welches ihr geschaffen seid. Ihr lebt in der Zeit der großen geistigen Drangsale, doch verliert nicht den Mut. Es ist notwendig, daß dies alles geschieht, damit sich das erfülle, was Ich euch in der Vergangenheit gesagt habe. Folgt Mir auf dem Weg des Guten und der Heiligkeit. Die auf dem Weg gehen, den Ich angezeigt habe, werden nie die Niederlage erleben. Der Sieg Gottes wird auch euer Sieg sein.  Freut euch, alle die ihr auf Mich hört, denn ihr werdet von Satan nicht überwunden werden. Ich werde für euch sorgen. Ihr seid Meine Auserwählten, jene, die  Ich erwählt habe, Teil zu sein Meines siegreichen Stoßkeils. Habt Mut, Glauben und Vertrauen. Ich werde immer an eurer Seite sein. Weicht nicht zurück. Meine Getreuen werden keine physischen Schmerzen erleiden. Die Engel Gottes werden sie beschützen im Großen Endkampf. Betet. Nur betend könnt ihr Meine Appelle annehmen. 

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.223- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 06.10.2009

Geliebte Kinder, schwierige Tage werden kommen, und Meine armen Kinder werden ein schweres Kreuz zu tragen haben. Kontinente werden verschwinden, und die Menschen werden Dinge betrachten, die heute für die menschlichen Augen nicht sichtbar sind. Das werden schmerzvolle Zeiten für euch sein.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.224 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 09.10.2009

Geliebte Kinder, Gott ist an eurer Seite. Vertraut auf Ihn, Der euer Einziger und Wahrer Freund ist. Nehmt Meine Botschaften voll Freude an, denn Ich will euch auf einen hohen Gipfel der Heiligkeit führen. Öffnet eure Herzen der Liebe. Die Liebe wird euch verwandeln, und ihr werdet in den Augen Gottes groß sein. Beugt eure Knie im Gebet. Ich wiederhole: betet, betet, betet! Die Erde wird große und schmerzvolle Verwandlungen durchlaufen. Die Menschen werden verwirrt sein, denn sie haben sich an die Stelle des Schöpfers gesetzt. Es wird unerklärliche Phänomene auf Erden geben, und die weisen Männer werden darauf keine Antworten finden. Weicht nicht zurück.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.225- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 10.10.2009

Geliebte Kinder, Mut. Ich liebe euch und verlasse euch nicht. Am Tag der Drangsal werden Meine Frommen Beistand erhalten und beschützt werden. Der Schmerz für die Menschheit wird groß sein. Viele werden den Tod herbeisehnen, doch werden sie durch die Drangsal durchgehen müssen. Die Menschheit wird durch das Leiden gereinigt werden, und Gott wird der Sieger sein. Ihr seid die Erwählten Gottes. Betet. Sucht Kraft in der Eucharistie und lebt mutig Meine Appelle. Wenn ihr euch bekehrt, werdet ihr siegreich sein. Bleibt nicht untätig. Geht Meinem Jesus entgegen. Er ist euer Weg, Wahrheit und Leben. Nur in Ihm ist eure Hoffnung. Weicht nicht zurück.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.226- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 12.10.2009, Brasilia/DF

Geliebte Kinder, Ich bin die Mutter und Königin Brasiliens. Ich bitte euch, die Flamme des Glaubens lebendig zu erhalten und in allem Meinen Sohn Jesus nachzuahmen zu suchen. Ich möchte euch Meinem Sohn Jesus zuführen, denn nur in Ihm ist eure wahre Befreiung. Bleibt nicht tatenlos stehen. Gott erwartet Sich viel von euch. Freut euch. Ich werde Meinen Jesus für euch bitten. Beugt eure Knie im Gebet. Die Kraft des Gebetes wird euch zum Sieg führen. Eure Nation wird ein schweres Kreuz erleiden. Es kommen schwere Tage, doch will Ich euch sagen, daß Brasilien die Niederlage nicht erleiden wird. Ich liebe Brasilien, und Ich werde Meine armen Kinder nicht ohne Beistand lassen. Seid treu. Hört auf Mich. Es hängt von euch ab, was Ich tue.Vorwärts ohne Furcht.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.227- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 13.10.2009, Brasilia/DF

Geliebte Kinder, vorwärts ohne Furcht. Der Herr liebt euch und ist euch sehr nahe. Freut euch, denn eure Namen sind schon eingeschrieben im Himmel. Die Menschheit ist fern von Gott, doch ein großes Wunder wird viele Fernstehende anziehen. Für die Gerechten hat der Herr Sich etwas vorbehalten, was menschliche Augen noch nie gesehen haben. Vom Kommunismus befallene Nationen werden dem Herrn die Tore öffnen. Betet. Verliert nicht den Mut. Am Ende wird Mein Unbeflecktes Herz triumphieren. Ich bin Eure Mutter und bin unermüdlich. Hört Mich, und Ich werde euch zu Meinem Sohn Jesus führen. Entfernt euch nicht von der Wahrheit. Seid dem Evangelium treu,  und ihr werdet groß im Glauben sein.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.228- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 17.10.2009

Geliebte Kinder, die Menschheit hat sich von Gott entfernt, und Meine armen Kinder sind wie Blinde, die andere Blinde führen. Beugt eure Knie im Gebet. Schwierige Tage werden kommen, und die Leiden für die Gerechten werden groß sein. Betet viel für die Kirche. Die Kirche wird verfolgt werden. Die Menschen werden sie herausfordern, und das Leid für die Gläubigen wird groß sein. Ich bin eure Mutter und wünsche, euch zur Wahrheit zu führen. Nehmt Meine Appelle an und lebt mutig das Evangelium Meines Jesus. Wer mit dem Herrn ist, wird die Niederlage nicht erleben. Vorwärts ohne Furcht.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

  

3.229- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 20.10.2009

Geliebte Kinder, habt keine Furcht. Setzt euer Vertrauen auf den Herrn, und lebt dem Paradies zugewandt, für das allein ihr geschaffen worden seid. Entfernt euch nicht von dem Weg, den Ich euch gewiesen habe. De Menschheit schreitet auf dem Weg der Selbstzerstörung voran, die die Menschen mit ihren eigenen Händen sich bereitet haben. Ich bin Eure Mutter und komme vom Himmel, um euch zu helfen. Öffnet eure Herzen der Liebe Gottes, und ihr werdet im Glauben groß sein. Gott hat Eile, und ihr könnt nicht tatenlos zusehen. Kehrt schnell um. Bleibt dem Gebet nicht fern. Wenn ihr treu bleibt, dann wird euch kein Leid geschehen. Die Menschheit nähert sich einem großen Leiden. Wißt, daß euch, die ihr auf Mich hört, die Gnade des Schutzes gewährt werden wird in den Augenblicken der großen Drangsale. Es werden diejenigen nicht leiden, die Meine Aufrufe annehmen und den Rosenkranz beten. Vorwärts ohne Furcht. Euer Sieg ist im Herrn. Mut.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.230- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 21.10.2009, Macaé/RJ

Geliebte Kinder, Mut. Nichts ist verloren. Freut euch, denn der Herr liebt euch und erwartet euch mit der unermeßlichen Liebe des Vaters. Die Menschheit hat sich vom Schöpfer entfernt, und Meine armen Kinder leben in einer traurigen Blindheit des Geistes. Seid gelehrig dem Ruf Gottes gegenüber. Er will euch retten. Er wird eure Tränen trocknen. Es kommt der Tag, an dem es auf der Erde keine Leiden mehr geben wird. Der Herr wird die Erde verwandeln, und Meine armen Kinder werden eine Freude erfahren, die kein Ende hat. Die Kriege werden aufhören, und der Friede wird für immer regieren in den Herzen Meiner armen Kinder. Werdet nicht mutlos. Vertraut auf den Herrn. Er wird alles tun für euer geistliches Wohl Betet. Sucht Kraft in den Worten Meines Sohnes Jesus, und nehmt Meine Botschaften mutig an. Ich bin eure Mutter, und ihr wißt genau, wie sehr eine Mutter ihre Kinder liebt. Seid stark im Glauben. Laßt nicht zu, daß das Licht Gottes in euch erlischt. Seht, die von Mir vorausgesagten Zeiten sind gekommen. Weicht nicht zurück. Ich werde Meinen Jesus für euch bitten. Vorwärts.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

  

3.231- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 24.10.2009

Geliebte Kinder, Ich bitte euch, Meine Botschaften heiligmäßig zu leben. Ich will euch zu Meinem Sohn Jesus führen, denn nur in Ihm ist euer Heil. Entfernt euch nicht von der Wahrheit. Passt auf! Satan will euch täuschen, doch könnt ihr ihn mit der Kraft des Gebets besiegen. Die Menschheit hat den Frieden verloren, weil die Menschen sich von Gott entfernt haben. Seht, die Zeit eurer Rückkehr. Kehrt schnell um. Eure Zeit ist kurz, es gibt keine Zeit mehr für Zweifel und Unsicherheiten. Gebt nicht zu, daß die Sünde euch versklavt. Denn dem Herrn, und nur Ihm sollt ihr folgen, und nur Ihm sollt ihr dienen.  Ein schmerzvolles Ereignis wird sich in Jugoslawien zutragen, und der Glaube vieler wird erschüttert werden. Entfernt euch nicht vom Weg, den Ich euch gewiesen habe.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.232- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 26.10.2009

Geliebte Kinder, die Bosheit der Menschen wird groß sein auf der Erde. Die Gläubigen werden verfolgt werden, und jener, der sich Christus widersetzt, wird mit großer Wut gegen die Kirche Meines Jesus vorgehen. Ich leide wegen dem,was euch erwartet. Entfernt euch nicht vom Gebet. Seid mutig und bezeugt, daß ihr dem Herrn gehört. Flieht die Sünde und kehrt euch Dem zu, Der euer Weg, Wahrheit und Leben ist. Mut. Bleibt nicht untätig da stehen.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.233- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 27.10.2009

Geliebte Kinder, Ich bin eure Mutter und leide wegen Meiner armen Kinder, die fern sind vom Herrn. Es kommt der Tag, an dem viele bereuen werden ihres ohne Gott verbrachten Lebens, doch für viele wird es zu spät sein. Laßt nicht zu, daß euch Böse täusche. Seid des Herrn, und er wird euer Leben verwandeln. Seht, die Zeit der Gnade. Die Menschheit geht stur auf dem Weg der Selbstzerstörung, die die Menschen sich mit ihren eigenen Händen bereitet haben. Ein großes Leid wird die Menschen in Italien heimsuchen. Ähnliche Leiden werden die Bewohner von Chile zu vergegenwärtigen haben. Die Erde wird wanken, und die Menschen werden Momente großen Leids erleben. Betet. Nur mit der Kraft des Gebets werdet ihr die Last des Kreuzes ertragen können. Sucht Kraft im Herrn. Er liebt euch und erwartet euch.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.234- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 31.10.2009

Geliebte Kinder, lebt nicht fern vom Herrn. Kehrt euch Dem zu, Der euch liebt und euch beim Namen kennt. Wißt, dies ist der rechte Augenblick, euch zu bekehren und mit Gott zu versöhnen. Weicht nicht zurück. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, euch aufzurufen, in allem Meinem Sohn Jesus ähnlich zu sein. Ich will euch keine Gewalt antun, doch hört auf Mich. Gott hat Eile. Was ihr tun müßt, das laßt nicht für morgen. Entfernt euch von der Bosheit. Richtet nicht, verurteilt niemanden. Nur Gott ist der Höchste Richter. Die Menschheit lebt starke Spannungen und geht auf einen großen Abgrund zu. Die Naturgewalten werden nie zuvor gesehene Phänomene hervorrufen. Gegenstände werden von der Erde weggeschleudert werden durch eine Kraft, für die die Menschen keine Erklärung haben werden. Aus den Tiefen der Erde werden Kräfte kommen, die den Menschen Sorgen bereiten werden, doch will Ich euch sagen, daß Gott sein Volk nicht verlassen wird. Betet. Ihr werdet noch Dinge sehen, die menschliche Augen bisher nicht gesehen haben.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

   top

3.235- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 01.11.2009

Geliebte Kinder, der Weg der Heiligkeit ist schwierig zu durchlaufen, doch könnt ihr die Heiligkeit erreichen in der Liebe Gottes. Um heilig zu sein, müßt ihr in der Welt sein, ohne der Welt zu gehören; ihr müßt das Paradies ersehnen, derweil ihr auf Erden lebt. Ihr seid Eigentum des Herrn. Es war nur aus Liebe zu euch, daß Sich Mein Sohn Jesus mit vollkommener Hingabe hingegeben hat für euer Heil. Nur in der Liebe könnt ihr die Geheimnisse Gottes verstehen. Erfüllt euch mit der Liebe des Herrn, und ihr findet mit Leichtigkeit die Heiligkeit. Die geistige Armut der Menschheit ist Frucht des Fehlens der Liebe. Vergeßt nicht: die Liebe will geliebt werden. Ich will euch zum Sieg führen, doch es hängt von euch ab, was Ich tue. Folgt Mir, denn Ich will euch zu Männern und Frauen des Glaubens machen. Öffnet eure Herzen dem Herrn. Er wird Sich um euch sorgen. Paßt auf. Beim Triumph Meines Unbefleckten Herzens werden Meine Erwählten eine große Freude erfahren. Der Herr wird all jene als selig verkünden, die Meine Appelle aufnehmen und die Botschaften verbreiten, die Ich euch hier überbringe. In der letzten Stunde wird euch der Herr zum ewigen Wohnort bringen, und ihr werdet ewig glücklich sein. Mut. Umarmt den Himmel. Stärkt euch an der Liebe Gottes, um heilig zu sein. Vorwärts ohne Furcht.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.236- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 03.11.2009

Geliebte Kinder, entfernt euch von allem Bösen und wendet euch dem Herrn zu. Laßt nicht zu, daß euch der Böse täusche. Seid des Herrn und setzt auf Ihn euer Vertrauen und eure Hoffnung. Es gibt keinen Sieg ohne Kreuz. Sucht Kraft im Gebet und im Hören des Wortes Gottes. Die Menschheit muß geheilt werden durch die barmherzige Liebe des Herrn, und nur in der Kraft des Gebets könnt ihr den Weg des Heils finden. Ein großes Ereignis wird den Glauben vieler Menschen erschüttern. Es wird im Land des Heiligen Kreuzes sein. Beugt eure Knie im Gebet. Ich leide wegen dem, was auf euch zukommt.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.237 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 10.11.2009

Geliebte Kinder, bereut aufrichtig eure Sünden und kehrt euch Dem zu, Der euer einziger und wahrer Erlöser ist. Entfernt euch nicht vom Weg der Wahrheit. Der Herr erwartet euch mit offenen Armen. Weicht nicht zurück. Erlaubt nicht, daß euch eure Probleme von Gott entfernen. Beugt eure Knie im Gebet und Gott wird euch stärken. Es wird eine großartige Entdeckung zum Wohl der Menschen gemacht werden, Gegenstand eines der Wunder, die Mein Sohn Jesus gewirkt hat. Seht, das Geheimnis. Wißt, daß der Herr alles zu eurem Wohl tun wird. Öffnet Ihm eure Herzen und ihr werdet glücklich sein.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.238 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 10.11.2009

Geliebte Kinder, Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, euch zur aufrichtigen Bekehrung aufzurufen. Bleibt der Gnade des Herrn nicht fern. Er liebt euch und erwartet euch mit der unermeßlichen Liebe des Vaters. Wendet euch Ihm zu, Der das Verborgene sieht und euch beim Namen kennt. Ihr geht auf eine Zukunft großer Prüfungen zu. Sucht Kraft im Gebet. Sobald ihr euch vom Herrn entfernt, macht ihr euch zur Zielscheibe des Bösen. Seid stark. Folgt Mir auf dem Weg des Guten und der Heiligkeit. Ich will euch helfen, doch es hängt von euch ab, was Ich tue. Werdet nicht mutlos. Ihr, die ihr auf Mich hört, freut euch, denn euer Lohn wird groß sein. In der  finalen  Drangsal  werdet ihr beschützt werden und den Triumph Gottes über die Mächte des Böse sehen. Die Erde wird verwandelt werden und die Menschen werden eine große Freude erleben. Vorwärts ohne Furcht.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.239- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 12.11.2009

Geliebte Kinder, übernehmt eure wahre Rolle als Christen und ahmt in allem Meinen Sohn Jesus nach. Verharrt nicht untätig. Bezeugt mit euren Taten und Worten, daß ihr einig Christus angehört. Gott erwartet viel von euch. Öffnet eure Herzen und nehmt seinen Willen bezüglich eures Lebens an. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, euch zur Bekehrung aufzurufen. Weicht nicht zurück. Die Menschheit hat sich mit der Sünde angesteckt, und dies ist der Augenblick eurer Heimkehr. Lebt froh das Evangelium Meines Jesus, und ihr werdet gesegnet sein. Der Herr wird die Menschheit verwandeln, und der Friede wird für immer wohnen in den Herzen der Männer und Frauen des Glaubens. Tage der Freude werden für euch kommen. Der Herr hat für Seine Auserwählten das reserviert, was die menschlichen Augen noch nie gesehen haben. Eure Hilfe wird vom Himmel kommen. Ein großes Zeichen wird die fernstehenden Männer und Frauen anziehen. Freut euch, denn eure Namen sind schon eingeschrieben im Himmel. Vorwärts.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.240- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 14.11.2009, Brasilia/DF

Geliebte Kinder, ihr seid nicht allein. Gott ist an eurer Seite, auch wenn ihr Ihn nicht seht. Er wird für euch sorgen. In der großen Drangsal wird der Herr die Engel senden, und ihr werdet einen Beistand haben. Für die Gläubigen wird es keine Niederlage geben. Die verwandelte Erde wird dem von Gott erwählten Volk gehören. Der Herr wird Seine Versprechen erfüllen, und ihr werdet die Wundertaten Gottes in eurem Leben sehen. Entfernt euch nicht vom Gebet. Betet immer. Nur durch das Gebet wird die Menschheit Frieden finden. Seid sanftmütig und demütig von Herzen. Vertraut dem Herrn, und seid barmherzig mit euren Brüdern. Ich bin eure Mutter und weiß, was euch erwartet. Verschränkt nicht tatenlos eure Arme.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.241- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 17.11.2009, Juiz de Fora/DF

Geliebte Kinder, Mut. Ich bin an eurer Seite. Verliert nicht eure Hoffnung. Wenn ihr die Last des Kreuzes verspürt, dann ruft nach Jesus, und Er wird euch zu Hilfe kommen. Öffnet eure Herzen und seid Nachahmer Meines Sohnes Jesus. Ich kenne eure Nöte und werde Meinen Jesus zu euren Gunsten bitten. Beugt eure Knie im Gebet. Die Menschheit hat sich vom Schöpfer entfernt, und Meine armen Kinder schreiten einem großen Abgrund zu. Seht, die Zeit eurer Heimkehr. Verschränkt nicht eure Arme. Ich komme vom Himmel, um einzufordern, was des Himmels ist. Seid fügsam. Ihr seid wichtig für die Verwirklichung Meiner Pläne. Wißt, daß die Belohnung für die, welche auf Mich hören, groß sei wird. Wandelt in der Wahrheit. Nehmt das Evangelium an und lebt Meine Aufrufe. Die Kirche Meines Jesus wird auf schwierigen Wegen gehen und viel leiden. Wenn alles verloren scheint, wird der Herr einen gerechten Mann senden, und dieser wird zum geistlichen Wachstum der Kirche beitragen. Nach allem Guten, was er der Kirche tun wird, wird er ermordet werden, doch die Kirche wird fest stehen, und die Feinde werden besiegt werden. Vorwärts ohne Furcht. Wer mit dem Herrn ist, wird nie die völlige Niederlage erleiden.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.242- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 18.11.2009, Itaqui/RS

Geliebte Kinder, Ich bitte euch, die Flamme des Glaubens lebendig zu erhalten, denn nur so könnt ihr auf dem Weg der Heiligkeit Fortschritte machen. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, euch zu segnen und euch Meine Liebe anzubieten. Seid Jesus treu. Öffnet eure Herzen Seinem Ruf, um gerettet zu werden. Bleibt nicht stehen. Gott hat Eile. Weicht nicht zurück. Gebt euer Bestes in der Mission, die der Herr euch anvertraut hat. Nehmt Meine Worte in Fügsamkeit an, und ihr seid fähig, beim Triumph Meines Unbefleckten Herzens mitzuwirken. Werdet nicht mutlos. Es kommt der Tag, an dem alle fernstehenden Menschen die Gnade zur Reue  haben werden. Der Herr wird Seinen Kindern die Gnade der Heimkehr gewähren. Das wird ein großes Wunder sein. Freut euch, denn der Herr wird euch nicht verlassen. Er kennt euch beim Namen. Vertraut auf Ihn, und ihr werdet schon hier auf Erden und später mit Mir im Himmel glücklich sein.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.243- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 21.11.2009

Geliebte Kinder, die Menschheit wird den bitteren Kelch des Leidens trinken wegen der kommenden unerklärlichen Naturphänomene. Beugt eure Knie im Gebet, um die Last des Kreuzes ertragen zu können. Die Kordilleren der Anden werden sich senken, und viele Nationen werden ein schweres Kreuz tragen. Die Erde wird große Umwandlungen durchmachen, doch am Ende wird der Sieg den Männern und Frauen des Glaubens gehören. Ich bin eure Mutter, und ihr wißt genau, wie sehr Ich euch liebe. Ich bitte euch, allen Gutes zu tun. Erfüllt euch mit der Liebe Gottes, und bezeugt überall, daß ihr Meinem Sohn Jesus gehört. Ich werde Meinen Jesus für euch bitten. Vorwärts ohne Furcht.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.244- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 22.11.2009, Sento Sé/BA

Geliebte Kinder, Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, euch zu Meinem Sohn Jesus zu führen. Glaubt an Ihn, Der euer Absolutes Gut ist und euch liebt, wie ihr seid. Ich bitte euch, eure Hoffnung nicht zu verlieren. Setzt euer Vertrauen auf den Herrn, und alles wird gut für euch enden. Ihr seid die Erwählten Gottes. Weicht nicht zurück. Bleibt fest im Gebet. Wie die Pflanzen nicht ohne Regen wachsen können, so könnt ihr im geistlichen Leben nicht wachsen ohne Gebet. Ohne Gebet werdet ihr leer und ohne Gott. Ich will euch zum Sieg führen, und nur, indem ihr Meine Appelle annehmt, könnt ihr die Heiligkeit erlangen. Die Menschheit lebt fern von Gott, und der Moment für eure Heimkehr ist gekommen. Wenn die Menschen sich nicht bekehren, wird es nicht lang dauern, bis ein schreckliches Strafgericht über die Menschheit hereinbricht. Flüsse von Feuer werden über die Erde fließen. Die Wasser werden kontaminiert sein, und in vielen Gebieten der Erde werden Meine armen Kinder ein schweres Kreuz tragen. Ich leide wegen dem, was auf euch zukommt. Hört auf Mich, und kein Übel wird euch ereilen. Ich werde Meinen Jesus für euch bitten. Seid fügsam. Was ihr tun müßt, das laßt nicht für morgen.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.245- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 24.11.2009

Geliebte Kinder, heute bitte Ich um eure Weihe an Mein Unbeflecktes Herz, denn Ich wünsche, Euch zu Meinem Sohn Jesus zu führen. Eure vollkommene und bewußte Hingabe wird beitragen zum endgültigen Triumph Meines Unbefleckten Herzens. Schwere Zeiten werden für euch kommen. Betet. In den großen Bedrängnissen werden die, die sich Mir weihen, beschützt werden. Mein Herz wird für euch eine sichere Zuflucht sein. Es wird die Arche eures Bundes  mit Gott sein, und Er wird euch retten. Freut euch. Verliert nicht den Mut. Was auch immer geschieht, fühlt euch nicht allein. Ich bin eure Mutter und bin an eurer Seite. Vorwärts ohne Furcht.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.246- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 28.11.2009

Geliebte Kinder, laßt euch vom Herrn führen, und ihr werdet zur Heiligkeit geführt werden. Werdet nicht mutlos. Weicht nicht zurück. Ihr seid nicht allein. Ich bin eure Mutter und bin an eurer Seite. Wenn ihr die Last eurer Schwierigkeiten spürt, dann ruft nach Jesus. Er wird euch Stütze sein in den Augenblicken des Schmerzes. Vergeßt nicht: es gibt keinen Sieg ohne Kreuz. Seid Nachahmer Meines Sohnes Jesus. Ich bin vom Himmel gekommen, euch Meine Liebe anzubieten. Öffnet eure Herzen Meinem Ruf und lebt mit Freude Meine Botschaften. Die Menschheit ist geistig arm geworden, weil sich die Menschen vom Schöpfer entfernt haben. Betet. Betet. Betet. Ein überraschendes Ereignis wird sich in Europa ereignen und wird drei Länder zugleich ereilen. Die Menschen werden weinen und wehklagen. Sucht Kraft im Gebet und in der Eucharistie. Euer Sieg naht. Gehört dem Herrn.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

     top

 

3.247- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
ü
bermittelt am 01.12.2009, Parnamirim/RJ

Geliebte Kinder, ihr seid wichtig für die Verwirklichung Meiner Pläne. Gebt euer Bestes in der Mission, die der Herr euch anvertraut hat, und Er wird euch großzügig belohnen. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, euch zur Bekehrung aufzurufen. Verharrt nicht mit verschränkten Armen. Ich kenne eure Nöte und werde Meinen Jesus für euch bitten. Macht euch Mut und bezeugt, daß ihr einzig und allein Christus gehört. Es kommt der Tag, an dem euer Kreuz sehr schwer wird, doch will Ich euch sagen, daß Ich an eurer Seite sein werde. Viele Wasser über wenig Wasser. Erfleht die Barmherzigkeit Gottes und Er wird euch beistehen. Ich gehe mit euch und kein Übel wird gegen euch ankommen, wenn ihr Meine Appelle aufnehmt. Ich will euch nicht zwingen, doch was Ich sage, muß ernst genommen werden. Vorwärts.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.248- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 03.12.2009

Geliebte Kinder, kehrt um zum Herrn, Der euer höchstes Gut ist und euch beim Namen kennt. Verliert nicht eure Hoffnung. Im Herrn ist eure Tapferkeit, und nur mit Ihm werdet ihr siegreich sein. Betet. Die Menschen haben sich vom Gebet entfernt und sind Sklaven des Teufels geworden. Befreit euch in Wahrheit und dient dem Herrn. Wenn der große Tag kommt, wird die Menschheit befreit werden, und Meine armen Kinder werden frei sein. Der Teufel wird an die Kette gelegt werden und die Menschheit wird wieder Frieden haben. Das wird eine Zeit der Glorie für die Gerechten sein, und alle werden leben, um einzig Meinem Sohn Jesus zu dienen. Bekehrt euch. Was ihr machen müßt, das laßt nicht für morgen.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.249 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 5.12.2009

Geliebte Kinder, lebt nicht fern vom Herrn. Seht, dies ist die Zeit eurer Rückkehr zu Dem, Der euer einziger Weg, Wahrheit und Leben ist. Ich bitte euch, die Flamme des Glaubens brennend zu erhalten. Sucht die Gnade des Herrn durch die Sakramente, denn nur so könnt ihr geistlich wachsen. Ich bin vom Himmel gekommen, euch den Weg zu weisen des Friedens und der Liebe. Öffnet eure Herzen Meinen Appellen, und Ich werde euch zur Heiligkeit führen. Weiht euch alle Tage Meinem Unbefleckten Herzen. Beim Großen Triumph Meines Unbefleckten Herzens wird sich der Himmel öffnen, und die Engel des Herrn werden Meinen Erwählten zu Hilfe eilen. Jene, die bis zum Ende standhaft bleiben, werden das schauen, was menschliche Augen bisher noch nie gesehen haben. Mut. Beugt eure Knie im Gebet und seid dem Ruf des Herrn folgsam. Was ihr tun müßt, das laßt nicht für morgen.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.250 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 8.12.2009

Geliebte Kinder, Ich bin die Unbefleckte Empfängnis. Ich bin vom Himmel gekommen, euch den Weg zur Heiligkeit zu zeigen. Öffnet eure Herzen, denn Ich will euch zur Vollkommenheit führen. Entfernt euch von der Sünde und kehrt euch hin zum Herrn. Ihr seid wichtig für die Vorhaben Gottes. Weicht nicht zurück. Sagt euer Ja und wendet euch den Armen des Vaters zu. Ich bin eure Mutter, und ihr wißt genau, wie sehr eine Mutter ihre Kinder liebt. Seid sanftmütig und demütig von Herzen, denn nur so könnt ihr die Liebe Gottes in eurem Herzen verspüren. Gott ist euch sehr nahe. Er wird alles tun, um euch zu retten. Es kommt der Tag, an dem die Menschen eine große Gnade erlangen werden. Eine große Gnade des Herrn wird die verhärteten Herzen verwandeln. Jeder wird seine Fehler sehen und die Gnade der Reue haben. Dies wird die große Gelegenheit sein, die der Herr seinen fernstehenden Kindern gewähren wird. Wißt, daß ihr niemals verlassen sein werdet. Beugt eure Knie im Gebet, und ihr werdet fähig sein, den Plan Gottes mit eurem Leben zu verstehen. Vorwärts ohne Furcht.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.251- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 11.12.2009

Geliebte Kinder, laßt zu, daß der Herr Besitz nimmt von eurem Leben. Bleibt nicht stehen. Gebt dem Herrn, was Ihm gehört. Ihr seid in der Welt, aber ihr seid nicht von der Welt. Erfüllt euch mit Mut und bezeugt, daß ihr wahrhaft des Herrn seid. Betet. Euer Sieg liegt in der Kraft des Gebetes. Wenn ihr betet, seid ihr fähig, die Pläne des Herrn zu verstehen. Die Menschheit lebt fern vom Schöpfer, und der Moment der großen Heimkehr ist gekommen. Sucht Den, Der Liebe ist und euch mit offenen Armen erwartet. Wenn die gigantischen Steine schmelzen werden, werden geheimnisvolle Dinge zum Vorschein kommen. Entfernt euch nicht von der Wahrheit. Bleibt beim Herrn. In Ihm ist eure Hoffnung und euer Heil.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.252- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 12.12.2009

Geliebte Kinder, öffnet eure Herzen dem Licht des Herrn. Seid gelehrsam, denn nur so könnt ihr die Gegenwart Meines Sohnes Jesus in diesem Weihnachten an euch erfahren. Ich bitte euch, die Flamme eures Glaubens lebendig zu erhalten. Laßt nicht zu, daß euch die Dinge dieser Welt vom Herrn entfernen. Bleibt fest im Gebet. Ohne Gebet könnt ihr Meine Gegenwart in eurer Mitte nicht verstehen. Ich bin eure Mutter und will euch sagen, daß ihr erwählt und geliebt seid mit einer grenzenlosen Liebe. Bemüht euch, allen Meine Aufrufe mitzuteilen. Ich bin vom Himmel gekommen, euch vorzubereiten. Tage des Leidens nähern sich. Verliert nicht euer Vertrauen. Die Propheten, die gewesen sind, werden wiederkehren und den Tag der Großen Warnung ankündigen. Gott wird euch die Gelegenheit geben, zu bereuen. Seid aufmerksam. Was ihr tun müßt, das laßt nicht für morgen.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.253- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 14.12.2009, Campo Grande/MS

Geliebte Kinder, beruhigt euer Herz und setzt ale eure Hoffnung auf den Herrn. Wenn ihr die Last eurer Schwierigkeiten spürt, dann ruft nach Jesus. Er ist die Gewißheit eures Sieges. In Ihm ist euer Heil, und außerhalb von ihm kann keiner gerettet werden. Bereut eure Sünden und kehrt euch Dem zu, Der Euer Weg, Wahrheit und Leben ist. Bleibt fest in eurem Glauben. Sucht Kraft in der Eucharistie und in den Worten Meines Sohnes Jesus. Die Menschheit ist krank und muß geheilt werden. Gott hat Mich gesendet, um euch den Weg zur Heiligkeit zu weisen. Bleibt nicht stehen. Füllt euch an mit der Liebe des Herrn, und ihr werdet groß im Glauben sein. Fürchtet euch nicht. In der großen Drangsal wird euch der Herr zu Hilfe kommen. Kein Übel wird Meinen Erwählten etwas anhaben können. Für die Erwählten des Herrn gibt es keine Niederlage. Ein großartiges Ereignis wird sich auf diesem Landstrich zutragen, und die Menschen werden sich verwundern. Weicht nicht zurück. Laßt nicht zu, daß euch etwas vom Herrn entfernt. Vorwärts ohne Furcht.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.254- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 15.12.2009, Gama/DF

Geliebte Kinder, freut euch, denn eure Namen sind schon eingetragen im Himmel. Ich bin eure Mutter und wünsche eure Bekehrung. Verschränkt nicht die Arme. Die Menschheit braucht euer ehrliches und mutiges Zeugnis. Bringt Hoffnung denen, die verzweifelt sind. Ihr gehprt dem Herrn, und Er erwartet Sich viel von euch. Fürchtet euch nicht. Euer Kreuz wird euch zum Sieg führen. Nehmt mit Freuden die Prüfungen an, die der Herr euch sendet.  Ich werde Meinen Jesus für euch bitten. Vertraut auf Ihn, Der euer Absolutes Gut ist und euch beim Namen kennt. Schwierige Tage werden kommen, doch der Herr ist mit euch. Die Erde wird große Verwandlungen durchmachen, doch am Ende wird der große Sieg Gottes zu euch kommen, zusammen mit dem endgültigen Triumph Meines Unbefleckten Herzens. Seid des Herrn, denn nur so könnt ihr mit Freude die Liebe Meines Unbefleckten Herzens erfahren. Seid gerecht. Nur die Gerechten werden die Verwandlung der Welt schauen. Vorwärts ohne Furcht.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

  

3.255- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 19.12.2009

Geliebte Kinder, werdet nicht furchtsam angesichts eurer Schwierigkeiten. Ihr lebt in einer Zeit die schlimmer ist als die der Sündflut, und die Menschheit läßt sich führen auf dem Weg des Hasses und der Verachtung des Heiligen. Ihr habt noch große Prüfungen vor euch. Nach allem Schmerz wird der Herr eine Neue Welt erstehen lassen. Beugt eure Knie im Gebet. Sucht Kraft in der Eucharistie und in den Worten Meines Sohnes Jesus. Laßt nicht zu, daß euch die Dinge dieser Welt von Gott entfernen. Seid treu. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, euch zu helfen. Mut. Ich werde Meinen Sohn Jesus für euch bitten. Laßt nicht zu, daß die Flamme des Glaubens in euch verlöscht. Seid aufmerksam. Hört auf Meine Appelle, und ihr werdet groß im Glauben sein. Es wird ein Mann kommen mit dem Anschein des Guten und Gerechten, doch wird er ein Verräter sein und wird die Menschheit  ins Leid führen. Betet. Ich werde an eurer Seite sein.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.256 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 22.12.2009

Geliebte Kinder, lebt freudig Meine Aufrufe, und Ich werde euch Meinem Sohn Jesus zuführen. Ihr seid wichtig für die Verwirklichung Meiner Pläne. Verschränkt nicht untätig eure Arme. Alles, was Ihr für Mich tut, wird euch der Herr großmütig vergelten. Gott hat Eile, und es ist der Augenblick eurer Heimkehr gekommen. Betet viel vor dem Kreuz und ahmt in allem Meinen Sohn Jesus nach. Ich bin eure Mutter und weiß, was euch erwartet. Die Menschheit wird den bitteren Kelch des Leidens trinken. Feuer wird aus den Tiefen der Erde aufsteigen, und viele Gebiete werden zerstört sein. Entfernt euch nicht vom Gebet. Ich werde immer bei euch sein. Vorwärts ohne Furcht.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.257 Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera, übermittelt am 25.12.2009

Geliebte Kinder, die Wissenschaft wird Fortschritte machen und Fortbewegungsmittel entwickeln, die menschlichen Augen ungeheuerlich erscheinen werden. Was sichtbar ist, das wird den menschlichen Augen unsichtbar sein. Seht, die schwierigen Zeiten für die Menschen. Kehrt um zu Jesus. Laßt zu, daß Er euer Licht sei, denn nur so werdet ihr von der Finsternis Satans nicht angesteckt werden. Beugt eure Knie im Gebet. Vorwärts.

Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.258- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 26.12.2009

Geliebte Kinder, laßt nicht zu, daß der Teufel euch täusche. Entfernt euch von der Bosheit und bekehrt euch zum Herrn, um gerettet zu werden. Ich bin eure Mutter un bin vom Himmel gekommen, euch den Weg zu weisen des Guten und der Heiligkeit. Ich bitte euch: seid Männer und Frauen des Gebets. Die Menschheit hat sich vom Schöpfer entfernt, weil die Menschen sich vom Gebet entfernt haben. Wißt, daß ihr vom Herrn geliebt seid und daß Er euch mit offenen Armen erwartet. Ein schmerzhaftes Ereignis wird sich im Land der Königin (England) zutragen und sich in der Hauptstadt Brasiliens wiederholen. Ich leide wegen dem, was euch erwartet. Weicht nicht zurück. Nehmt Meine Aufrufe an und bezeugt, daß ihr nur Christus gehört.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

3.259- Botschaft Unserer Lieben Frau von Anguera,
übermittelt am 29.12.2009

Geliebte Kinder, Ich bin eure Schmerzensreiche Mutter und leide wegen eurer Leiden. Beugt eure Knie im Gebet, inständig bittend um die Barmherzigkeit des Herrn für die Menschheit. Meine armen Kinder werden ein schweres Kreuz tragen. Die Erdkruste wird in vielen Gebieten der Erde sich spalten. Die aus ihrem Inneren kommenden Energie wird vielen Meiner armen Kinder Leiden verursachen. Hört, was Ich euch sage. Die Menschheit ist am Vorabend der schrecklichsten Züchtigungen und Strafgerichte. Was Ich euch früher prophezeit habe, wird sich realisieren. Seid stark und treu im Glauben. Seid des Herrn, und ihr werdet siegreich sein.

Dies ist die Botschaft, die ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit übermittle. Danke, daß ihr Mir erlaubt habt, euch hier ein weiteres Mal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

  www.kath-zdw.ch back top