www.apelosurgentes.com.br

Botschaften Pedro Regis 2014

 

Bis 20 Sept. 2014 übersetzt vom Italienischen.
Übersetzung - Botschaften ab dem 23.Sept.2014
 aus dem Portugiesischen.

   
   





  

Botschaften  Jan.  Feb.  März  April  Mai  Juni  Juli  Aug.  Sept.  Okt.  Nov.  Dez.

3.921 – 1. Januar 2014
Liebe Kinder, ich bin die Mutter des Gottessohnes und eure Mutter. Ich bin vom Himmel gekommen um euch den Frieden zu bringen. Öffnet euer Herz und lasst die Gnade des Herrn Frieden sein für euer Leben. Liebt. Nur in der Liebe könnt ihr die Gegenwart Gottes in eurem Herzen erfahren. Ihr geht einer schmerzvollen Zukunft entgegen. Es bereiten sich große Prüfungen vor. Kniet nieder zum Gebet. Die Kirche meines Jesus wird den bitteren Kelch des Leids trinken. Der Tod wird durchgehen und meine armen Kinder werden weinen und klagen. Entfernt euch nicht von der Wahrheit. Seht, es ist die Zeit die ich euch in der Vergangenheit angekündigt habe. Sucht Jesus. Stärkt euch in Seinem Wort und in der Eucharistie. Bleibt nicht stehen. Seid wachsam. Ich bin eure Mutter und weiß, was sich für euch vorbereitet. Habt Zuversicht, Glauben und Hoffnung. Zum Schluss wird mein Unbeflecktes Herz triumphieren und die Menschen werden in Frieden leben. Geht vorwärts. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.922 – 4. Januar 2014
Liebe Kinder, vertraut auf Jesus. Er ist euer einziger und wahrer Heiland. Kehrt zu Ihm zurück, Der das Verborgene sieht und euch beim Namen kennt. Vergesst nicht: ihr gehört dem Herrn. Ihr seid in der Welt, aber ihr seid nicht von der Welt. Ich bin vom Himmel gekommen um euch zu sagen, dass dies die Zeit der großen Drangsale ist. Betet. Wenn ihr dem Gebet fern bleibt, macht ihr euch zur Zielscheibe des Teufels. Lebt dem Paradiese zugewandt, einzig für welches ihr erschaffen worden seid. Ich lade euch ein, meine Aufrufe zu leben. Ich will euch nicht zwingen, aber was ich sage, muss ernst genommen werden. Pflegt euer geistiges Leben. Widmet Teil eurer Zeit dem Gebet. Sucht Kraft in den Worten meines Sohnes Jesus und in der Eucharistie. Seid treu. In der großen Enddrangsal werden nur die Treuen die Last der Prüfungen ertragen. Es wird der Tag kommen, an dem viele die inbrünstig sind im Glauben, sich aus Angst zurückziehen. Zieht euch nicht zurück. Gott bereitet euren Sieg vor. Vertraut. Bleibt mit dem Herrn und alles wird gut enden für euch. Geht vorwärts. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.923 – 7. Januar 2014
Liebe Kinder, erfüllt euch mit Hoffnung. Vertraut euch ganz dem Herrn an und Er wird Sich eurer annehmen. Wie ein Guter Hirte wird Er euch führen und euch auf dem Weg des Guten und der Heiligkeit geleiten. Alles in diesem Leben vergeht, aber die Gnade Gottes in euch wird ewig sein. Ihr seid die Auserwählten des Herrn. Er hat für euch Dinge vorbereitet, die kein menschliches Auge je gesehen und erfahren hat. Wenn ihr die Last eurer Schwierigkeiten spürt, ruft Jesus. In Ihm werdet ihr Freude und Frieden finden. Den Frieden den mein Jesus euch gibt, könnt ihr nicht finden, wenn ihr nach eurem Willen lebt. Schaut in euch hinein und befreit euch von allen Bindungen zu den Dingen der Welt. Die Zukunft der Menschheit wird voller Hürden sein, vor allem für jene die ohne Gottes Gnade leben. Für jene die imstande sind, die Schwierigkeiten im Gebet durchzustehen, wird alles Sieg sein. Ich bin vom Himmel gekommen um euch zu sagen, dass dies die Gnadenzeit ist. Der definitive Triumph meines Unbefleckten Herzens wird euch eine große Zeit des Friedens bringen. Geht ohne Angst vorwärts. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.924 – 10. Januar 2014
Liebe Kinder, sucht den Herrn in diesem Leben und lasst Seine Gnade euch verwandeln. Öffnet euer Herz und nehmt den Willen des Herrn über euch an. Lasst dass euer Tun und eure Worte vom Herrn sprechen. Zeigt allen, dass der Herr in eurem Leben gegenwärtig ist, durch ein aufrichtiges Zeugnis. Seid gerecht. Wenn ihr gemäß meinen Aufrufen lebt, werdet ihr den Himmel haben als Lohn. Seid nicht traurig. Die Gerechten sind mit dem Herrn. Vergesst nicht: was der Herr für euch vorbereitet hat, hat kein menschliches Auge je gesehen. Freut euch, denn der Herr erfüllt was Er verspricht. Im Triumph meines Unbefleckten Herzens werdet ihr die Verwandlung der Erde sehen. Habt Mut. Ich bin eure Mutter und ich liebe euch. Geht den Weg der Heiligkeit den ich euch gewiesen habe. W7e kommen wird, werde ich euch nahe sein. Ich werde euch in meinen Armen tragen und ihr werdet den Himmel haben zum Lohn. Seid nicht traurig. Ich wiederhole: freut euch im Herrn. Ich bitte euch, in der Gegenwart des Herrn zu leben. Entfernt euch nicht von Ihm. So wird alles Sieg sein für euch. Geht vorwärts. Ich werde mich eurer annehmen. Seid sanftmütig und von Herzen demütig. Schweigt und hört auf die Stimme des Herrn. Liebt und verteidigt die Wahrheit. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.925 – 11. Januar 2014
Liebe Kinder, öffnet euer Herz und entdeckt die Schätze Gottes die in euch sind. Lasst nicht zu, dass die Talente, die der Herr euch gegeben hat, vergraben werden. Fügt euch dem Wirken des Heiligen Geistes. Gebt euch in die Hände des Herrn und stellt euch in den Dienst der Sache des Himmels. Die Dinge die die Welt euch bieten, sind vergänglich. Lebt dem Paradiese zugewandt. Beschreitet Gottes Wege. Seid treu. Lebt nicht in der Sünde, sondern nehmt immer Gottes Gnade an. Ich bin eure Mutter und ich bin vom Himmel gekommen, um euch zum Himmel zu führen. Zieht euch nicht zurück. Nehmt das Evangelium meines Jesus an. Seid Männer und Frauen des beharrlichen Gebetes. Ihr lebt in der Zeit der großen geistigen Verwirrungen. Die Menschheit geht dem Verderben entgegen, das die Menschen mit eigenen Händen vorbereitet haben. Es wird der Tag kommen, an dem viele die im Glauben inbrünstig sind, gleichgültig werden. Die Wahrheit Gottes wird von vielen verachtet werden. Der Teufel wird auch viele Geweihte verführen. Seid achtsam. Liebt den Herrn und entfernt euch nicht von der Wahrheit. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.926 – 12. Januar 2014
Liebe Kinder, ich bin eure Mutter und ich bin vom Himmel gekommen um euch zu sagen, dass ihr wichtig seid für die Verwirklichung meiner Pläne. Bleibt nicht untätig. Gott hat es eilig. Verschiebt nicht auf morgen, was ihr tun müsst. Kniet nieder zum Gebet. Lasst nicht zu, dass die Flamme des Glaubens in euch erlösche. Der Glaube führt euch dazu, den Willen Gittes anzunehmen und Seine Pläne über euer Leben zu begreifen. Lasst nicht zu, dass die Dinge der Welt euch verseuchen. Ihr gehört dem Herrn. Ihr lebt in der Zeit in der das Geschöpf höher geschätzt ist als der Schöpfer. Ich leide wegen dem was sich für die Menschen vorbereitet. Bereut und kehrt um. Ich will euch nicht zwingen, aber hört auf mich. Ihr werdet noch lange Jahre harter Prüfungen haben. Entfernt euch nicht vom Herrn. Er ist euer Alles und nur in Ihm werdet ihr euer vollständiges Glück finden. Gebt euer Bestes und alles wird gut enden. Ihr gehört dem Licht. Lasst nicht zu, dass die Finsternisse euch von Jesus entfernen. Habt Mut. Wenn alles scheinen wird verloren zu sein, wird der Herr euch die Gnade des Sieges geben. Weiht euch jeden Tag meinem Unbefleckten Herzen. Ich will euch zur Heiligkeit führen. Seid fügsam. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.927 – 14. Januar 2014
Liebe Kinder, öffnet euer Herz der Gnade des Herrn. Die Gnade Gottes in euch, mit Liebe empfangen, erzeugt Gnade für euer Leben und das Leben eurer Brüder. Die Sünde knechtet, macht blind und zerstört. Die Sünde erzeugt Sünde und führt zum Verderben. Bleibt mit Jesus. Er ist euer Weg, die Wahrheit, das Leben. In Ihm ist euer Befreiung und euer Heil. Lasst nicht zu, dass die Dinge der Welt euch verseuchen. Ihr gehört dem Herrn. Ihm allein müsst ihr folgen und dienen. Seid mutig. Bezeugt, dass ihr allein Christus gehört. Ich bin eure Mutter und ihr wisst gut, wie sehr eine Mutter ihre Kinder liebt. Ich kenne jeden von euch beim Namen und werde meinen Jesus für euch bitten. Seid achtsam. Gott will zu euch sprechen. Schließt eure Ohren den Versuchungen der Welt und hört das Evangelium meines Sohnes Jesus. Ihr geht einer Zukunft großer geistiger Verwirrung entgegen. Große Drangsale nähern sich. Was auch geschehen mag, entfernt euch nicht von der Wahrheit. Der Sieg wird dem Herrn gehören. Entfernt euch nicht von Ihm. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.928 – 18. Januar 2014
Liebe Kinder, lasst das Licht des Herrn in eurem Leben erstrahlen. Meidet die Sünde und kehrt zum Herrn zurück. Seid achtsam. Der Herr ist euch sehr nahe. Sagt euer Ja zu Seinem Rufe und ahmt in allem meinem Sohn Jesus nach. Ich bin vom Himmel gekommen, um euch zu segnen und euch mit Hoffnung zu erfüllen. Fürchtet die Zukunft nicht, vor allem ihr, die ihr auf mich hört. Es wird keine Niederlage geben für meine Auserwählten. In der großen Enddrangsal werden meine Verehrer beschützt sein und kein Übel wird sie treffen. Widmet Teil eurer Zeit dem Gebet. Nur durch das Gebet könnt ihr die Heiligkeit erreichen. Entmutigt euch nicht. Seht, es ist die günstige Zeit für eure Rückkehr. Bleibt nicht untätig. Gott hat es eilig. Entmutigt euch nicht wegen eurer Leiden. Gebt mir eure Hände und ich werde euch zu meinem Sohn Jesus führen. Entmutigt euch nicht. Ich werde meinen Jesus für euch bitten. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.929 – 21. Januar 2014
Liebe Kinder, sucht den Herrn. Er liebt euch und erwartet euch mit offenen Armen. Entfernt euch nicht von Seiner Gnade. Eure Kraft ist im Herrn. Geht mit Liebe und Treue dem Herrn entgegen. Es werden schwere Tage kommen und nur jene die treu geblieben sind bis zum Schluss, werden die Last des Kreuzes ertragen. Der Rauch des Teufels wird sich in der Welt verbreiten und viele meiner armen Kinder werden geistig erblinden. Ich leide wegen dem was euch erwartet. Kniet nieder zum Gebet. Bereut. Sucht Kraft in der Eucharistie und seid dem Evangelium meines Jesus treu. Ich bin eure Mutter und will euch helfen. Bleibt nicht stehen. Seht, dies ist die Zeit der Gnade für euer Leben. Habt Mut. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.930 – 24. Januar 2014
Liebe Kinder, zieht euch nicht zurück. Mein Sohn Jesus ist mit euch. Vertraut auf Ihn, Der das Verborgene sieht, und alles wird gut enden für euch. Sucht Kraft in der Eucharistie und in den Worten meines Sohnes Jesus. Lasts nicht zu, dass die weltlichen Dinge euch von der Wahrheit entfernen. Ihr geht einer Zukunft großer Prüfungen entgegen. Ein schmerzvolles Ereignis wird geschehen und der Glaube vieler wird schwanken. Bleibt der Wahrheit treu. Ihr werdet versuch sein, euch zurückzuziehen, aber bleibt mit Jesus. Habt keine Angst. Nach dem Kreuz, wird es den Sieg geben. Habt Mut. Ich bin eure Mutter und werde euch immer nahe sein. Geht vorwärts. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.931 – 25. Januar 2014
Liebe Kinder, fasst Mut. Mein Sohn Jesus erwartet Sich viel von euch. Bleibt nicht untätig. Gebt euer Bestes in der Mission die euch anvertraut worden ist. Entfernt euch nicht vom Weg den ich euch im laufe dieser Jahre gewiesen habe. Öffnet euer Herz und nehmt den Willen Gottes über euer Leben an. Ich weiß, dass ihr frei seid, aber das Beste ist es, den Willen Gottes zu erfüllen. Ich bin vom Himmel gekommen, um euch zu sagen, dass dies die günstige Zeit für eure Bekehrung ist. Ihr lebt in der Zeit der großen geistigen Verwirrung. Der Rauch des Teufels wird viel Durcheinander in der Kirche meines Jesus verursachen. Es wird einen großen Aufstand geben und eine bekannte Kongregation wird gespalten sein. Ich leide wegen dem was euch erwartet. Kniet nieder zum Gebet. Ich will euch helfen. Hört auf mich. Habt Zuversicht, Glauben und Hoffnung. Jene die bis zum Schluss treu bleiben werden, werden vom Vater selig geheißen werden und einen reichen Lohn empfangen. Geht ohne Angst vorwärts. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.932 – 28. Januar 2014
Liebe Kinder, legt eure Zuversicht und eure Hoffnung in den Herrn. Vertraut vollständig auf Seine Macht und ihr werdet gerettet sein. Eure Fähigkeit ist begrenzt, aber die Macht Gottes ist unendlich. Tretet in die unendliche Liebe des Herrn ein, denn nur so werdet ihr imstande sein zu lieben und zu vergeben. Die Menschheit ist krank und braucht Heilung. In der Liebe des Herrn ist euere wahre Befreiung und euer Heil. Ich bin vom Himmel gekommen, um euch zum Himmel zu führen. Zieht euch nicht zurück. Gott hat es eilig. Die Zukunft der Menschheit wird schmerzvoll sein, weil die Menschen sich vom Schöpfer entfernt haben. Ihr geht der großen Drangsal entgegen. Im großen Untergang des Glaubens werden sich nur jene retten, die treu bleiben werden. Sucht Jesus. Er liebt euch und erwartet euch mit offenen Armen. Habt Mut. Ich werde meinen Jesus für euch bitten. Geht vorwärts. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.933 – 30. Januar 2014
Liebe Kinder, die Zukunft der Kirche wird von Drangsal und Tod gezeichnet sein. Jene die erwählt wurden die Wahrheit zu verteidigen, werden sie leugnen und in der Welt wird sich eine große Glaubenskrise verbreiten. Der Angriff des Teufels wird große spirituelle Schäden in der Kirche verursachen. Betet. Vertraut auf Jesus. Er hat die Macht alles zu verwandeln. Nach allem Schmerz, wird für die Kirche ein großer Sieg eintreten. Sucht Kraft im Gebet, denn nur so könnt ihr die Last der Prüfungen, die im Kommen sind, ertragen. Ich bin eure Mutter und ich bin vom Himmel gekommen, um euch zu helfen. Seid achtsam. Hört aufmerksam auf das was ich euch sage und entfernt euch nicht von der Wahrheit. Habt Mut. Wer mit dem Herrn ist, wird niemals die Last der Niederlage erfahren. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 top

3.934 – 1. Februar 2014
Liebe Kinder, bleibt mit Jesus. Entfernt euch nicht von Ihm. Wenn ihr die Last des Kreuzes spürt, ruft meinen Sohn. Er ist euer großer Freund und Er wird euch nie verlassen. Ihr lebt in der Zeit der großen Drangsale, aber der Sieg wird dem Volke Gottes gehören. Ich rufe euch, in allem meinem Sohn Jesus ähnlich zu sein. Ihr seid in der Welt, aber ihr seid nicht von der Welt. Entfernt euch von der Sünde. Ihr gehört dem Herrn und Ihm allein müsst ihr folgen und dienen. Nehmt das Evangelium meines Jesus an. Sucht immer die Wahrheit. Die Menschheit hat sich durch die Sünde verseucht und meine armen Kinder schreiten geistig blind. Kehrt rasch um. Ich bin eure Mutter und ich bin vom Himmel gekommen, um euch zur Wahrheit zu führen. Seid achtsam. Schwere Tage nähern sich für die Treuen. Was auch geschehen mag, zieht euch nicht zurück. Euer Sieg ist im Herrn. Geht ohne Angst vorwärts. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.935 – 3. Februar 2014
Liebe Kinder, öffnet euer Herz dem Frieden und bringt allen die Liebe des Herrn. Lasst nicht zu, dass der Teufel euren Frieden raube. Ihr gehört dem Herrn. Bezeugt mit eurem, dass ihr dem Herrn gehört. Ich bin vom Himmel gekommen um euch zu sagen, dass dies die Zeit der Gnade ist. Bleibt nicht untätig. Trennt euch von allem was euch vom Schöpfer entfernt. Die Menschheit ist krank und braucht Heilung. Seid fügsam. Mein Sohn Jesus ist euch sehr nahe. Habt Zuversicht, Glauben und Hoffnung. Nach aller Drangsal wird der Herr eure Tränen trocknen. Ihr werdet noch lange Jahre harter Prüfungen haben, aber der Herr wird euch nicht allein lassen. Seid standhaft im Glauben. In den Händen den Heiligen Rosenkranz und die Heilige Schrift; im Herzen die Liebe zur Wahrheit. Habt Mut. Sucht Kraft in der Eucharistie und alles wird gut enden für euch. Zieht euch nicht zurück. Ich werde meinen Jesus für euch bitten. In diesem Augenblick lasse ich einen besonderen Gnadenregen über euch herabfallen. Geht vorwärts. Die Zukunft wird besser sein. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.936 – 4. Februar 2014
Liebe Kinder, mein Sohn Jesus liebt euch. Lasst nicht zu, dass etwas euch von Ihm entferne. Ihr seid wichtig für die Verwirklichung der Pläne Gottes. Sagt euer Ja zu seinem Ruf und seid Seinem Wort treu. Ihr lebt in der Zeit der großen geistigen Drangsal. Seid achtsam. Schätzt die Talente die Gott euch gegeben hat und stellt euch in den Dienst der Brüder. Seid fügsam. Nehmt meine Aufrufe an und hofft auf den Herrn mit vollständigem Vertrauen. Entfernt euch von den weltlichen Dingen. Ihr gehört dem Herrn und Ihm allein müsst ihr folgen und dienen. Lasst die Liebe des Herrn euer Herz verwandeln. Euer spiritueller Weg muss euch zur Heiligkeit führen. Auch in den Schwierigkeiten, zieht euch nicht zurück. Wenn alles scheinen wird verloren zu sein, wird der große Sieg Gottes eintreten. Ich bin vom Himmel gekommen, um euch den Frieden zu bringen. Öffnet euer Herz und nehmt den Willen Gottes über euer Leben an. Habt Mut. Was auch geschehen mag, bleibt mit Jesus. Er ist euer Alles und nur in Ihm sind eure wahre Befreiung und euer Heil. Geht ohne Angst vorwärts. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.937 –8. Februar 2014
Liebe Kinder, alles in diesem Leben vergeht, aber die Gnade Gottes wird immer in euch sein. Die Erde ist entstellt aufgrund der Sünden der Menschen. Es wird der Tag kommen, an dem der Herr alles verwandeln wird und ihr werdet die ganze Schönheit der Schöpfung sehen. Die Schönheiten die euren Augen unsichtbar sind, werden den Gerechten gegeben werden, nach dem endgültigen Triumph meines Unbefleckten Herzens. Nach der großen Drangsal, wird der Herr euch zu Hilfe kommen und ihr werdet neue Himmel und eine neue Erde sehen. Meidet die Sünde und dient dem Herrn mit Freude. Kniet nieder zum Gebet. Ihr werdet noch lange Jahre harter Prüfungen haben, aber die Auserwählten des Herrn werden beschützt sein. Ich kenne eure Nöte und werde meines Jesus für euch bitten. Wenn ihr euch versucht fühlt, ruft Jesus. Seid achtsam. Der Teufel ist stark und weiß, wie er euch betrügen kann. Sucht Kraft in den Worten meines Sohnes Jesus. Geht ohne Angst vorwärts. Die Zukunft wird besser sein. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.
 


3.938 – 11. Februar 2014
Liebe Kinder, erfüllt euch mit der Liebe des Herrn. Die Menschheit ist geistig arm geworden, weil die Menschen sich vom Schöpfer entfernt haben. Die Sünde ist verbreitet wie die schlimmste Epidemie und meine armen Kinder schreiten wie Blinde, von Blinden geführt. Seht, es ist die Zeit für eure Rückkehr. Bleibt nicht untätig. Gott braucht euer ehrliches und mutiges Ja. Habt Mut, Glauben und Hoffnung. Ich bitte euch, die Flamme eures Glaubens nicht erlöschen zu lassen. Ihr geht einer Zukunft großer Prüfungen entgegen, aber es wird keine Niederlage geben für die Auserwählten Gottes. Kniet nieder zum Gebet. Stärkt euch im Worte meines Sohnes Jesus und nährt euch von der Eucharistie. Was auch geschehen mag, bleibt der Wahrheit treu. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, um euch zu meinem Sohn Jesus zu führen. Seid fügsam. Habt Mut. Ich werde meinen Jesus für euch bitten. Geht mit Freude vorwärts. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.939 – 13. Februar 2014
Liebe Kinder, übergebt dem Herrn euer Dasein. Opfert dem Herrn eure Arbeit auf und Er wird euch segnen und auch eure Arbeit segnen. Der Arbeiter sät und Gott lässt jenen Samen vermehren. Öffnet euer Herz dem Herrn und Er wird eure Gaben wachsen lassen. Die Talente die der Herr euch geschenkt hat, dürft ihr nicht für euch behalten, sondern sie den Brüdern bringen, die der Gnade fern sind. Das Licht Gottes das in euch, muss erstrahlen für jene die in der Finsternis der Sünde sind. Schmerzvolle Warnungen werden die Menschheit überraschen. Jene die dem Herrn fern sind, werden um Hilfe bitten, aber für viele wird es spät sein. Ich leide wegen dem was euch erwartet. Sucht Kraft im Gebet, in den Worten meines Jesus und in der Eucharistie. Wenn ihr dies tun werdet, werdet ihr Kraft finden für euren Weg. Geht vorwärts. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.940 – 15. Februar 2014
Liebe Kinder, ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, um euch zur Wahrheit zu führen. Seid sanftmütig und von Herzen demütig und führt all jene zu Jesus, die Seiner Gnade fern sind. Ich will euch nicht zwingen, aber was ich sage, muss ernst genommen werden. Bleibt nicht in der Sünde verstockt. Bereut und versöhnt euch mit Gott. Sucht Jesus in der Eucharistie, um imstande zu sein Ihn zu bezeugen. Sagt allen, dass dies die Zeit der großen Drangsale ist. Ich leide wegen dem was euch erwartet. Das Land des Heiligen Kreuzes (Brasilien) wird den bitteren Kelch des Leids trinken. Der Tod wird durchziehen und groß wird die Zerstörung sein. Betet. Entfernt euch nicht vom Gebet. Die Menschheit ist krank und hat Heilung notwendig. Kehrt zu Jenem zurück, der euer Weg, die Wahrheit, das Leben ist. Was auch geschehen mag, entfernt euch nicht von der Wahrheit. Kündet meine Aufrufe jenen die sie noch nicht kennen. Habt Mut. Ihr seid nicht allein. Ich werde immer an eurer Seite sein. Geht ohne Angst vorwärts. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 


3.941 – 18. Februar 2014
Liebe Kinder, erkennt eure Sünden und bittet den Herrn um Vergebung. Ihr gehört dem Herrn und Er liebt euch, aber ihr könnt eure Schwächen nicht ignorieren. Seid stark. Sucht Kraft in den Worten meines Sohnes Jesus und in der Eucharistie. Öffnet euer Herz und nehmt den Willen des Herrn an. Ihr seid in der Welt, aber ihr seid nicht von der Welt. Gebt euer Bestes in der Mission die euch aufgetragen worden ist. Zieht euch nicht zurück. Ihr lebt in der Zeit der großen Drangsale, aber ihr seid nicht allein. Reicht mir eure Hände und ich werde euch zu meinem Sohn Jesus führen. Fürchtet nicht. Bezeugt der Welt, dass ihr meinem Sohn Jesus gehört. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, um euch den Weg des Heils zu weisen. Setzt euer Vertrauen und eure Hoffnung auf den Herrn. Ihr lebt in der Zeit, in der das Geschöpf höher geschätzt ist als der Schöpfer und die Menschheit schreitet dem Abgrund der Zerstörung zu, die die Menschen mit eigenen Händen vorbereitet haben. Kniet nieder zum Gebet. Nach dem Schmerz wird der Sieg kommen. Die Menschheit wird den Frieden finden im endgültigen Triumph meins Unbefleckten Herzens. Entfernt euch nicht von der Wahrheit. Habt Mut. Ich werde meinen Jesus für euch bitten. Geht vorwärts. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.
 

 

3.942 – 19. Februar 2014
Liebe Kinder, öffnet dem Herrn euer Herz und übergebt Ihm euer Dasein. Verliert nicht die Hoffnung. Gott hat alles unter Kontrolle. Es wird keine Niederlage geben für meine Auserwählten. Die Menschheit schreitet in der Finsternis der Sünde, aber der Herr wird die Erde verwandeln und alle werden glücklich leben. Was der Herr für Seine Auserwählten vorbereitet hat, ist von keinem menschlichen Auge je gesehen worden. Habt Vertrauen, Glauben und Hoffnung. Nichts ist verloren. Erfüllt euch mit der Liebe des Herrn und alles wird gut enden für euch. Fürchtet nicht. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, um euch zu helfen. Seid gefügig dem Wirken des Heiligen Geistes. Nehmt das Evangelium meines Jesus an und bezeugt überall, dass ihr einzig Jesus gehört. Ich will euch nicht zwingen, denn ihr seid frei, aber achtet auf meine Aufrufe. Ihr werdet noch lange Jahre harter Prüfungen haben. Jene die treu bleiben werden bis zum Schluss, werden große Freude erfahren. Geht ohne Angst vorwärts. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen.

 

3.943 – 22. Februar 2014
Liebe Kinder, Ich kenne jeden von euch beim Namen und bitte euch, meinem Sohn Jesus treu zu sein. Erfüllt euch mit Mut und bezeugt überall meine Aufrufe. Ihr lebt in der Zeit die schlimmer ist als jene der Sintflut und es ist der Augenblick eurer Rückkehr zum Herrn gekommen. Öffnet euer Herz der barmherzigen Liebe Jesu. Ihr seid wichtig für die Verwirklichung meiner Pläne. Seid fügsam. Erlaubt nicht, dass die Dinge der Welt euch vom Weg der Gnade abbringen. Entfernt euch von der Sünde und kehrt zu Jenem zurück, Der euer einziger und wahrer Retter ist. Hört auf mich. Ich habe euch noch Erhabenes zu offenbaren. Seid achtsam. Es werden schwierige Tage kommen für die Männer und Frauen des Glaubens. Die Zukunft der Kirche wird der großen Drangsal sein. Betet. Nur mit der Kraft des Gebetes könnt ihr den Sieg erlangen. Ich bin eure Mutter und ich bin vom Himmel gekommen, um euch zur Bekehrung aufzurufen. Bleibt nicht untätig. Ich werde meinen Jesus für euch bitten. Geht ohne Angst vorwärts. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.944 – 23. Februar 2014
Liebe Kinder, ich liebe euch so wie ihr seid und will euch schon hier auf Erden glücklich sehen und später bei mir im Himmel. Entfernt euch von der Sünde und dient dem Herrn mit Treue. Lebt mit Freude meine Aufrufe und zieht euch nicht zurück. Ich brauche euer aufrichtiges und mutiges Zeugnis. Ich will euch nicht zwingen, aber hört auf mich. Die Menschheit schreitet in der Finsternis der Sünde. Kehrt zum Lichte Jesu zurück. Er ist euer einziger und wahrer Retter. In Ihm sucht die Kraft für euren Weg des Glaubens. Ich wünsche eure Bekehrung. Bleibt nicht untätig. Gott hat es eilig. Liebt und verteidigt die Wahrheit. Entfernt euch von der Welt und lebt dem Paradiese zugewandt. Ihr gehört dem Herrn. Ihr seid nicht von der Welt. Nehmt eure Rolle der wahren Kinder Gottes ein. Der Rauch des Teufels wird sich immer mehr verbreiten. Er wird eine große Anzahl Gottgeweihter verderben und jene die erwählt wurden die Wahrheit zu verteidigen, werden sie leugnen. Ich leide wegen dem was euch erwartet. Betet. Entfernt euch nicht vom Gebet. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, um zu beanspruchen, was Gott gehört. Buße, Eucharistie, Heilige Schrift und Heiliger Rosenkranz: es sind die Waffen für euren geistigen Kampf. Bleibt mit Jesus. In Ihm ist euer Sieg. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.945 – 24. Februar 2014
Liebe Kinder, kniet nieder zum Gebet. Die Fortschritte der Technologie werden die Menschheit versklaven und meine armen Kinder werden in einer großen geistigen Blindheit schreiten. Ich leide aufgrund eurer Leiden. Vertraut auf Jesus. Er wird euch nicht verlassen. Er wird mit euch gehen und euch auf dem Weg des Guten und der Heiligkeit führen. Ich will euch helfen. Zieht euch nicht zurück. Ich bin vom Himmel gekommen, um euch den Weg des vollständigen Glücks zu weisen. Bleibt nicht stehen. Seht, es ist die Zeit für eure Rückkehr zum Herrn. Entmutigt euch nicht. Nach aller Drangsal wird die Menschheit in Frieden leben und ihr werdet die mächtige Hand Gottes handeln sehen. Bleibt mit Jesus. Die Zukunft wird besser sein für die Männer und Frauen des Glaubens. Habt Mut. Ich werde meinen Jesus für euch bitten. Geht ohne Angst vorwärts. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.946 – 25. Februar 2014
Liebe Kinder, ihr gehört dem Herrn und Er erwartet Sich viel von euch. Bleibt mit Jesus und lasst nicht zu, dass die irdischen Dinge euch vom Wege der Heiligkeit abbringen. Seht, es ist die günstige Zeit für eure Bekehrung. Ich bin vom Himmel gekommen, um euch aufzurufen, in allem meinem Sohn Jesus zu ähneln. Ich will euch nicht zwingen, aber hört auf mich, denn ich wünsche, euch bereits hier auf Erden glücklich zu sehen und später bei mir im Himmel. Reicht mir eure Hände, denn ich will euch zu meinem Sohn Jesus führen. Er ist euer Alles und nur in Ihm sind eure wahre Befreiung und euer Heil. Nehmt das Evangelium meines Jesus an. Lasst Seine Worte euch verwandeln. Meidet die Sünde und kehrt zu Jenem zurück, Der euer Weg, die Wahrheit, das Leben ist. Gott hat es eilig. Verschiebt nicht auf morgen, was ihr tun müsst. Öffnet euer Herz und fügt euch meinem Aufruf. Seid achtsam. Nach aller Drangsal wir die Menschheit verwandelt sein. Gott wird es erlauben und alle werden die Möglichkeit haben zu bereuen. Gottes Gnade wird zugunsten der Männer und Frauen des Glaubens wirken. Vertraut. Der endgültige Triumph meines Unbefleckten Herzens wird für die Gerechten eine Zeit großer Freude sein. Geht vorwärts. Ich werde immer an eurer Seite sein. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

top

3.947 – 1. März 2014
Liebe Kinder, die Finsternisse des Teufels bedecken die ganze Erde und meine armen Kinder wissen nicht wohin sie gehen sollen. Ich bin vom Himmel gekommen, um euch den Weg zu weisen. Öffnet euer Herz dem Lichte Gottes. Ihr gehört dem Herrn. Lasst nicht zu, dass der Teufel euch versklave. Bereut eure Sünden uns sucht den Herrn. Stärkt euch im Gebet, indem ihr das Evangelium hört und lebt. Stärkt euch vor allem mit der Eucharistie, Gegenwart meines Sohnes Jesus Der euch stärkt und heiligt. Ihr geht einer schmerzvollen Zukunft entgegen. Eure Nation wird die Last des Kreuzes erfahren. Sie wird die Furcht eines Verurteilten erleben und ein großer Aufstand wird sich erheben. Ich leide wegen dem was euch erwartet. Kniet nieder zum Gebet. Nur mit der Kraft des Gebetes könnt ihr die Last der kommenden Prüfungen ertragen. Ich bin eure Mutter und will euch helfen. Hört auf mich. Entfernt euch nicht vom Weg der Wahrheit. Geht ohne Angst vorwärts. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.948 – 4. März 2014
Liebe Kinder, sucht den Herrn. Er liebt euch und erwartet euch mit offenen Armen. Bleibt nicht untätig. Verschiebt nicht auf morgen, was ihr tun müsst. Merkt euch immer: ihr könnt nicht Gold finden, wo kein Gold ist. Trennt euch von allem was euch vom Schöpfer entfernt. Meidet die Orte, wo eure Würde der wahren Kinder Gottes geschändet wird. Es wird der Tag kommen, an dem viele ihr ohne Gott verbrachtes Leben bereuen werden, aber für viele wird es zu spät sein. Kehrt rasch um. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, um euch zu helfen. Seht, es ist die Zeit für eure Rückkehr. Eine große Strafe wird auf die Menschheit niederstürzen, weil die Menschen den Schöpfer herausgefordert haben. Betet. Ich leide wegen dem was euch erwartet. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen.

 

3.949 – 6. März 2014
Liebe Kinder, es wird der Tag kommen, an dem der Heilige Tisch von Feinden umzingelt sein wird und es wird große Verwirrung geben im Hause Gottes. Kniet nieder zum Gebet. Liebt und verteidigt die Wahrheit. Ihr geht einer Zukunft großer geistiger Verwirrung entgegen. Ich bin eure Schmerzhafte Mutter und leide wegen dem was euch erwartet. Seid achtsam. Was auch geschieht, bleibt mit Jesus vereint. Geht mutig vorwärts. Ich brauche jeden von euch. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.950 – 8. März 2014
Liebe Kinder, das Land des Heiligen Kreuzes (Brasilien) wird den bitteren Kelch des Leids trinken. Die Kirche meines Jesus wird verfolgt sein, Tempel werden in Brand gesetzt werden und die Gläubigen werden weinen und klagen. Ich leide wegen dem was euch erwartet. Betet. Verliert nicht die Hoffnung. Einst wird alles anders sein und ihr werdet die mächtige Hand Gottes wirken sehen. Ich kenn jeden von euch beim Namen und werde meinen Jesus für euch bitten. Zieht euch nicht zurück. Ich brauche euer ehrliches und mutiges Zeugnis. Öffnet euer Herz und lasst euch von der Liebe des Herrn verwandeln. Wenn ihr euch schwach fühlt, ruft Jesus. Nähert euch dem Sakrament der Buße und sucht Kraft in der Eucharistie. Euer Sieg ist in Jesus. Vertraut auf Ihn und alles wird Sieg sein für euch. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.951 – 10. März 2014
Liebe Kinder, fürchtet nicht. Gott hat alles unter Kontrolle. Der Sieg wird dem Herrn gehören und all meiner Verehrer. Wenn alles scheinen wird verloren zu sein, wird ein großes Wunder Gottes geschehen und die Menschheit wird die Möglichkeit haben zur großen Reue. Habt Zuversicht, Glauben und Hoffnung. Es gibt keinen Sieg ohne Kreuz. Reicht mir eure Hände und ich werde euch zu Jenem führen, Der euer einziger wahrer Heiland ist. Entfernt euch nicht vom Gebet. Mein Jesus ruft euch und erwartet euch mit offenen Armen. Seid fügsam. Seid sanftmütig und von Herzen demütig. Ihr seid in der Welt, aber ihr seid nicht von der Welt. Der Himmel ist euer Lohn. Sucht die Dinge des Himmels und lebt treu das Evangelium meines Jesus. Ich kenne eure Nöte und werde meinen Jesus für euch bitten. Geht ohne Furcht vorwärts. Ich bin eure Mutter und werde euch immer nahe sein. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.952 – 11. März 2014
Liebe Kinder, lasst euch von den Händen des Herrn führen. Öffnet euer Herz und nehmt den Willen Gottes über euer Leben an. Lasst nicht zu, dass die Flamme des Glaubens in euch erlischt. Zieht euch nicht zurück. Mein Herr braucht euer Ja. Er hat euch auserwählt und hat euch gesandt. Geht den Weg, den Er euch gewiesen hat. Auch wenn es Hürden gibt, zieht euch nicht zurück. Die Pläne des Herrn sind nicht eure Pläne. Er hat alles unter Kontrolle. Glaubt fest an Seine Macht und alles wird gut enden für euch. Ihr geht einer Zeit großer geistiger Schwierigkeiten entgegen, aber ihr seid nicht allein. Ich werde an eurer Seite sein. Sucht Kraft in den Worten meines Jesus und nährt euch von der Eucharistie. Euer Sieg ist im Herrn. Wenn alles scheinen wird verloren zu sein, wird mein Herr die Erde verwandeln und ihr werdet Sein machtvolles Wirken zugunsten der Gerechten sehen. Geht ohne Furcht vorwärts. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.953 – 15. März 2014
Liebe Kinder, ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, um euch zum Himmel zu führen. Seid fügsam und nehmt eure wahre Rolle der Christen ein. Ihr gehört dem Herrn und Er liebt euch. Hört auf Seinen Ruf und lebt dem Paradiese zugewandt, einzig für das ihr erschaffen worden seid. Ihr lebt in der Zeit des großen geistigen Kampfes. Seid achtsam. Entfernt euch nicht von der Gnade meines Jesus. Er ist euer Alles und ohne Ihn seid ihr nichts und könnt nichts tun. Ihr geht einer schmerzvollen Zukunft entgegen. Nur jene die treu sind, werden die Last der Prüfungen tragen, die sich bereits vorbereiten. Der Rauch des Teufels wird viele meiner armen Kinder verseuchen und viele werden sich aus Angst zurückziehen. Ich leide wegen dem was euch erwartet. Sucht Kraft im Gebet und in der Eucharistie. Wenn alles scheinen wird verloren zu sein, wird für euch der große Sieg Gottes kommen. Habt Mut. Zieht euch nicht zurück. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.954 – 17. März 2014
Liebe Kinder, betrübt euch nicht. Die Zukunft wird besser sein. Vertraut ganz auf Jesus und alles wird Sieg sein in eurem Leben. Betet. Entfernt euch nicht vom Gebet. Ich bin eure Mutter und bin unermüdlich. Ich bin gekommen, um euch zur Bekehrung aufzurufen. Bleibt nicht untätig. Verschiebt nicht auf morgen, was ihr tun müsst. Bleibt standhaft auf dem Weg den ich euch gewiesen habe. Wenn ihr die Last des Kreuzes spürt, ruft Jesus. Er ist euer Weg, die Wahrheit, das Leben. In Ihm ist euer vollständiges Glück. Ihr lebt in der Zeit des großen geistigen Kampfes. Bleibt an meiner Seite, denn ich wünsche euch zum großen Sieg zu führen mit dem Triumph meines Unbefleckten Herzens. Freut euch im Herrn. Es wird keine Niederlage geben für meine Verehrer. Der endgültige Triumph meines Unbefleckten Herzens wird der Menschheit den Frieden bringen. Für die Auserwählten Gottes wird es eine Zeit der Freude sein. Ihr werdet neue Himmel und eine neue Erde sehen. Habt Mut. Geht ohne Furcht vorwärts. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.955 – 18. März 2014
Liebe Kinder, ich liebe euch so wie ihr seid. Ich kenne jeden von euch beim Namen und bin vom Himmel gekommen, um euch zur Heiligkeit aufzurufen. Zieht euch nicht zurück. Gott hat es eilig. Fasst Mut und bezeugt überall, dass ihr meinem Sohn Jesus gehört. Ihr lebt in einer Zeit, die schlimmer ist als jene der Sintflut. Kehrt um. Mein Jesus erwartet euch mit offenen Armen. Verliert nicht die Hoffnung. Entmutigt euch nicht. Gott hat alles unter Kontrolle. Wenn alles scheinen wird verloren zu sein, wird Gott zugunsten Seiner Auserwählten wirken. Die Menschheit wird den Frieden finden und alle werden glücklich leben. Ihr werdet noch lange Jahre harter Prüfungen haben, aber nach allem Schmerz, wird der Sieg kommen. Kniet nieder zum Gebet. Übergebt dem Herrn euer Dasein und lasst euch von Seinen Händen führen. Wenn ihr euch dem Wirken Gottes öffnet, werdet ihr euch wandeln. Habt Mut. Liebt und verteidigt die Wahrheit. Zieht euch nicht zurück. Mein Jesus ist mit euch und wird euch nie verlassen. Bleibt standhaft auf dem Weg den ich euch gewiesen habe. Ich werde meinen Jesus für euch bitten. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.956 – 22. März 2014
Liebe Kinder, seht, es ist die Zeit der Schmerzen für die Menschheit. Bleibt mit Jesus vereint. Lasst nicht zu, dass die Flamme des Glaubens in euch erlösche. Kniet nieder zum Gebet. Ihr geht einer Zeit großer Prüfungen entgegen. Die Zukunft wird von großer Verwirrung in der Kirche meines Jesus gezeichnet sein. Entfernt euch nicht von der Wahrheit. Die Zwietracht zwischen zwei Brüdern wird die Ursache großen Schmerzens sein. Ich leide wegen dem was euch erwartet. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, um euch zu helfen. Hört auf mich. Ich will euch nicht zwingen, aber seid fügsam gegenüber meinen Aufrufen. Habt Vertrauen, Glauben und Hoffnung. Die Zukunft wird besser sein für die Männer und Frauen des Glaubens. Habt Mut. Ich werde immer mit euch sein. Geht ohne Furcht vorwärts. Ich werde meinen Jesus für euch bitten. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.957 – 23. März 2014
Liebe Kinder, euer Sieg ist im Herrn. Vertraut auf Ihn und alles wird gut enden für euch. Betet. Das Gebet ist die Kraft der Schwachen und für die Treuen eine große Stütze. Bleibt standhaft auf dem Weg den ich euch gewiesen habe. Mein Jesus erwartet sich viel von euch. Bleibt nicht untätig. Gott ruft euch. Seid Seinem Ruf gegenüber fügsam. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, um euch zu helfen. Nehmt meine Aufrufe an und bezeugt überall, dass ihr meinem Sohn Jesus gehört. Ihr lebt in der Zeit der großen geistigen Drangsale. Der Rosenkranz ist eure Verteidigungswaffe, die Eucharistie euer Sieg, die Heilige Schrift der Weg, der euch zum Himmel führt. Fasst Mut und nehmt eure Rolle der wahren Christen an. Ihr werdet noch lange Jahre harter Prüfungen haben. Setzt eure Zuversicht und eure Hoffnung auf Jesus. Wenn alles scheinen wird verloren zu sein, wird für euch der große Sieg Gottes kommen. Entmutigt euch nicht, vor allem ihr, die ihr auf mich hört, denn eure Namen sind in meinem Unbefleckten Herzen bereits verzeichnet. Geht ohne Furcht vorwärts. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.958 – 25. März 2014
Liebe Kinder, ich liebe euch. Ich bitte euch, Werkzeuge des Herrn zu sein in der Verwirklichung meiner Pläne. Ich brauche euer Ja. Sagt allen, dass ich nicht zum Spaß vom Himmel gekommen bin. Ihr seid frei, aber vergesst nicht, dass ihr Gott gehört. Ihr seid in der Welt, aber ihr seid nicht von der Welt. Bleibt standhaft auf dem Weg den ich euch gewiesen habe. Ihr geht einer schmerzhaften Zukunft entgegen. Es wird eine große Glaubenskrise geben und wenige werden in der Wahrheit bleiben. Die Kirche meines Jesus wird den bitteren Kelch des Leids trinken. Ich leide wegen dem was euch erwartet. Kniet nieder zum Gebet. Zieht euch nicht zurück. Ich bin vom Himmel gekommen, um euch zur Wahrheit zu führen. Was auch geschieht, bleibt mit Jesus vereint. Vergesst nicht: nach dem Schmerz wird der Sieg kommen. Ich kenne eure Nöte und werde meinen Jesus für euch bitten. Gott hat einen Plan über euer Leben. Seid achtsam. Seid fügsam und Gott wird Großes durch euch vollbringen. Geht vorwärts. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.959 – 29. März 2014
Liebe Kinder, dient dem Herrn mit Freude. Bezeugt überall, dass ihr meinem Sohn Jesus gehört. Ich bitte euch, fern von der Sünde zu leben, denn ich wünsche euch zur Heiligkeit zu führen. Öffnet euer Herz der Liebe des Herrn, denn nur so werdet ihr imstande sein meine Gegenwart unter euch zu bezeugen. Gott hat es eilig. Verschiebt nicht auf morgen, was ihr tun müsst. Die Menschheit hat sich mit der Sünde verseucht und braucht Heilung. Ich bin vom Himmel gekommen, um euch zu Jenem zu führen, Der euer einziger und wahrer Heiland ist. Kniet nieder zum Gebet. In diesen Tagen, vermehrt eure Gebete für den Frieden in der Welt. Ihr geht einer schmerzvollen Zukunft entgegen. Ich leide wegen dem was euch erwartet. Entfernt euch nicht vom Weg den ich euch gewiesen habe. Seid fügsam. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, um euch zum sicheren Hafen des Glaubens zu führen. Geht ohne Furcht vorwärts. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.960 – 30. März 2014
Liebe Kinder, die Menschheit lebt fern vom Herrn und schreitet dem Abgrund der Zerstörung entgegen, die die Menschen mit eigenen Händen vorbereitet haben. Lasst nicht zu, dass der Teufel euch vom Lichte Gottes entferne. Ihr gehört dem Herrn. Entfernt euch nicht von der Wahrheit. Wenn ihr euch versucht fühlt, sucht Kraft in Jesus. Er stärkt euch in der Eucharistie; Er ist eure barmherzige Liebe im Sakrament der Buße und ist euer Weg durch Seine Worte. Seid fügsam. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, um euch zum Himmel zu führen. Zieht euch nicht zurück. Öffnet euer Herz meinem Rufe. Der Teufel will den Schatz eures Glaubens rauben. Lasst es nicht geschehen. Ruft Jesus. Wer mit Jesus geht, wird nie besiegt sein. Seht, es ist die Zeit der Schmerzen für meine armen Kinder. Der bekannteste Adlerhorst wird um Hilfe rufen. Betet. Ich leide wegen dem was euch erwartet. Habt Mut. Ich werde meinen Jesus für euch bitten. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

top

3.961 – 1. April 2014
Liebe Kinder, die Erde ist voller Übel und meine armen Kinder schreiten wie Blinde, von anderen Blinden geführt. Ihr werdet noch lange Jahre harter Prüfungen haben. Kehrt zu Jesus zurück. Jene die auf Seine Worte hören, werden große Freude erfahren. Am Jüngsten Tag werden sie vom Vater selig geheißen werden. Was Jesus für die Seinen bereitet hat, ist von keinem menschlichen Auge gesehen worden und kein Mensch hat es je erlebt. Nach aller Drangsal, die die Erde geographisch ändern wird, wird das Fiat Gottes alles verwandeln und die Menschen werden vollkommen glücklich leben. Freut euch im Herrn. Entfernt euch nicht vom Gebet. Das aufrichtige und vollkommene Gebet verwandelt euch und nähert euch meinem Sohne Jesus. Zieht euch nicht zurück. Geht ohne Furcht vorwärts. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.962 – 5. April 2014
Liebe Kinder, ich bin vom Himmel gekommen um euch zu helfen. Öffnet euer Herz und seid fügsam gegenüber meinen Aufrufen. Bleibt nicht untätig. Widmet Teil eurer Zeit dem Gebet. Ihr gehört dem Herrn und Er liebt euch. Seht, es ist die Zeit der Gnade für euer Leben. Ich freue mich, dass ihr hier seid. Ich werde meinen Jesus für euch bitten. Er ist euer Alles und nur in Ihm ist euer vollständiges Glück. Bleibt nicht untätig. Gott hat es eilig. Gebt euer Bestes in der Mission die der Herr euch anvertraut hat. Betrübt euch nicht. Gott hat alles unter Kontrolle. Die großen Prüfungen für die Menschheit sind noch nicht gekommen. Ihr werdet noch lange Jahre harter Prüfungen haben. Habt Mut. Nach allem Schmerz werde ich euch zu Jenem führen, Der euer einziger und wahrer Heiland ist. Der endgültige Triumph meines Unbefleckten Herzens wird für die Gerechten eine Zeit großer Freude sein. Die bereits verwandelte Erde wird für die Männer und Frauen des Glaubens sein. Geht mit Freude vorwärts. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.963 – 7. April 2014
Liebe Kinder, ich liebe euch unermesslich und bin vom Himmel gekommen, um euch zu meinem Sohn Jesus zu führen. Freut euch, denn ihr seid nicht allein. Mein Jesus ist euch sehr nahe. Bleibt nicht untätig. Ich will euch helfen, aber was ich tue, hängt von euch ab. Ihr seid in der Welt, aber ihr seid nicht von der Welt. Erfüllt euch mit Hoffnung. Die Zukunft wird besser sein für die Männer und Frauen des Glaubens. Gott wird handeln und ihr werdet die Verwandlung der Erde sehen. Gebt euer Bestes in der Mission die der Herr euch anvertraut hat. Wenn ihr die Last des Kreuzes spürt, ruft Jesus. In Ihm ist eure wahre Befreiung und ist euer Heil. Lasst euer Leben, mehr als eure Worte, von Jesus sprechen. Seht, es ist die Zeit für euer öffentliches und mutiges Zeugnis. Habt Mut. Es wird keine Niederlage geben für meine Auserwählten. Ich kenne eure Nöte und werde meinen Jesus für euch bitten. Geht mit Freude vorwärts. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.964 – 8. April 2014
Liebe Kinder, ich bin eure Mutter und will euch bereits hier auf Erden glücklich sehen und später bei mir im Himmel. Lebt nicht in der Sünde. Bereut und versöhnt euch mit Gott. Erlaubt nicht, dass die Finsternisse des Teufels euch vom Herrn entfernen. Seht, es ist die günstige Zeit für eure Rückkehr. Verschiebt nicht auf morgen, was ihr tun müsst. Gott hat es eilig. Nehmt meine Aufrufe an. Ich will euch nicht zwingen, aber achtet auf meine Aufrufe. Erfüllt euch mit Hoffnung. Setzt eure Zuversicht auf Jesus. In Ihm ist euer Heil. Vertraut Ihm eure Existenz an. Ihr lebt in der Zeit der großen geistigen Prüfungen. Wenn ihr die Last des Kreuzes spürt, zieht euch nicht zurück. Ihr seid nicht allein. Ich werde euch immer nahe sein, auch wenn ihr mich nicht seht. Die Menschheit ist krank und braucht Heilung. Es werden schwere Tage kommen für die Männer und Frauen des Glaubens. Es wird eine große Verfolgung des Volkes Gottes geben, aber der Sieg wird euer sein. Habt Mut. Ich liebe euch so wie ihr seid. Hört auf mich. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.965 – 12. April 2014
Liebe Kinder, sucht den Herrn und lasst, dass Er euer Leben verwandle. Vergesst nicht: ihr seid in der Welt, aber ihr gehört dem Herrn. Glaubt fest an die Macht Gottes und alles wird gut enden für euch. Kniet nieder zum Gebet. Ihr lebt in der Zeit der großen geistigen Verwirrungen. Lebt dem Paradiese zugewandt, einzig für welches ihr erschaffen worden seid. Mein Sohn Jesus liebt euch und erwartet euch mit offenen Armen. Meidet die Sünde und dient dem Herrn mit Freude. Ich bin eure Mutter und leide wegen dem, was euch erwartet. Sucht Kraft im Evangelium meines Jesus und in der Eucharistie. Seht, es ist die günstige Zeit euch zu bekehren. Gebt euer Bestes in der Mission die euch anvertraut worden ist. Bleibt nicht untätig. Ein schmerzliches Ereignis wird sich im Land des Heiligen Kreuzes (Brasilien) ereignen. Der Schrecken wird sich verbreiten und der Schmerz wird groß sein für meine armen Kinder. Betet. Nur mit der Kraft des Gebetes könnt ihr den Frieden finden. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.966 – 15. April 2014
Liebe Kinder, übergebt euch Jesus und lasst, dass Seine Gnade euch verwandle und euch heilige. In diesen Tagen lebt intensiv das Geheimnis des Kreuzes Jesu. Er hat Sich hingegeben aus Liebe zu jedem von euch. Beleidigt Jesus nicht. Bereut. Ohne Reue kann es keine Bekehrung geben. Kniet nieder zum Gebet. Ihr geht einer schmerzlichen Zukunft entgegen. Der wütende Drache wird sich erheben. Er wird Feuer werfen auf meine armen Kinder und der Schmerz wird groß sein. Ich leide wegen dem, was euch erwartet. Ich liebe euch. Reicht mir eure Hände und ich werde euch zu Jenem führen, Der euer einziger und wahrer Heiland ist. Habt Mut. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.967 – 18. April 2014
Liebe Kinder, es werden schwere Tage kommen für die Männer und Frauen des Glaubens. Ihr werdet noch lange Jahre harter Prüfungen haben. Trennt euch von allem was euch von Jesus entfernt. Fasst Mut und sucht Jenen, Der euer einziger und wahrer Heiland ist. In der großen Verfolgung der Kirche meines Jesus, werden die Gläubigen im Geheimen den Herrn suchen. Wie es für die ersten Christen geschah, so wird auch für die heutigen Menschen die Zeit des Schmerzes kommen. Zieht euch nicht zurück. Euer Sieg ist in Jesus. Betet. Im Gebet ist auch euer Sieg. Habt Mut. Zieht euch nicht zurück. Nach aller Drangsal wird der Herr eure Tränen trocknen. Ich bin eure Schmerzhafte Mutter und leide wegen dem, was euch erwartet. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.968 – 19. April 2014
Liebe Kinder, ihr geht einer schmerzlichen Zukunft entgegen. Es wird einen großen Krieg geben und nur jene die beten, werden imstande sein die Last des Kreuzes zu tragen. Sucht Kraft in der Eucharistie und in den Worten meines Jesus. Erlaubt nicht, dass der Teufel euch versklave. Ihr seid frei, denn ihr gehört Gott. Erfüllt euch mit der Liebe des Herrn. Er blickt auf euch und erwartet euch mit offenen Armen. Kehrt zu Ihm zurück, Der euer höchstes Gut ist. Öffnet euer Herz und nehmt die Gnade Gottes an. Ich bin vom Himmel gekommen, um euch zu helfen. Seid fügsam. Liebt und verteidigt die Wahrheit. Habt Mut. Der Sieg des Herrn wird auch euer Sieg sein. Entmutigt euch nicht. Geht vorwärts. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.969 – 22. April 2014
Liebe Kinder, ich lade euch ein, in allem meinem Sohn Jesus ähnlich zu sein. Entfernt euch nicht vom Weg der Wahrheit. Nehmt das Evangelium an. Öffnet euer Herz und lasst die Worte Jesu euch verwandeln. Freut euch. Lasst die Worte meines Jesus für euch Samen der Ewigkeit sein. Übergebt euch Dem, Der euer einziger Weg, die Wahrheit, das Leben ist. Ich bin die Mutter die dasselbe Lied wiederholt: kehrt zurück, kehrt zurück. Euer Gott liebt euch und erwartet euch mit offenen Armen. Zieht euch nicht zurück. Verschiebt nicht auf morgen, was ihr tun müsst. Entmutigt euch nicht. Nichts ist verloren. Vertraut vollständig auf die Macht Gottes und alles wird Sieg sein für euch. Erfüllt euch mit Hoffnung. Der Herr hat für euch vorbereitet, was kein menschliches Auge je gesehen hat. Die Zukunft wird der Freude sein für die Männer und Frauen des Glaubens. Habt Mut. Betet. Ich will euch nicht zwingen, aber hört auf mich. Ihr seid in der Welt, aber ihr seid nicht von der Welt. Reicht mir eure Hände und ich werde euch zu Jesus führen. Geht ohne Furcht vorwärts. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.970 – 23. April 2014
Liebe Kinder, liebt den Herrn. Eure Liebe zum Herrn muss in die Praxis umgesetzt werden, indem der Glaube gelebt, das Heilige geachtet wird, im Suchen und Verteidigen der Wahrheit, im Dienen und Lieben eures Nächsten, auch jener die euch gegenüber oft das Herz zu verschließen scheinen. Der Herr liebt euch. In der Liebe werdet ihr die geistigen Schätze die in euch sind erkennen. Wenn die Menschen sich der Liebe des Herrn öffnen werden, wird die Menschheit wohl bald den Frieden finden. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, um euch zu meinem Sohn Jesus zu führen. Nach aller Drangsal wird es die große Offenbarung der Barmherzigkeit meines Jesus geben. Die Menschen werden sie schauen und die Gnade der Reue empfangen. Jene die auf die Stimme des Herrn hören, werden einen großen Sieg erfahren. Habt Mut. Bleibt standhaft auf dem Weg den ich euch gewiesen habe. Vergesst nicht: Gott an erster Stelle. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.971 – 26. April 2014
Liebe Kinder, seid nicht Sklaven der Lüge. Liebt und verteidigt die Wahrheit. Öffnet euer Herz der Liebe des Herrn und erfüllt euch mit Hoffnung. Lasst nicht zu, dass euer Glaube geknebelt sei. Bringt meine Aufrufe all jenen die meinem Sohn Jesus fern bleiben. Bleibt nicht stehen. Seht, es ist die Zeit eurer Rückkehr zum Gott des Heils. Kniet nieder zum Gebet. Wenn ihr fern seid, werdet ihr Zielscheibe des Teufels. Befreit euch wirklich. Bereut und dient dem Herrn mit Freude. Ihr geht einer schmerzlichen Zukunft entgegen. Was ich euch in der Vergangenheit angekündigt habe, wird sich verwirklichen. Inmitten der Freude, Tränen und Klagerufe. Betet für die Kirche meines Jesus. Ich bin eure Schmerzhafte Mutter und leide wegen dem, was euch erwartet. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.972 – 28. April 2014
Liebe Kinder, ich liebe euch. Öffnet euer Herz meinem Ruf und ihr werdet zu meinem Sohn Jesus geführt werden. Ich will euch schon hier auf Erden glücklich sehen und später bei mir im Himmel. Ich bin vom Himmel gekommen, um euch den Frieden anzubieten. Nehmt den Frieden an, den mein Sohn euch durch mich anbietet. Ihr könnt nicht durch das Schwert den Frieden finden, aber sicherlich könnt ihr durch das Kreuz den Frieden finden. Ich bitte euch, die Flamme des Glaubens am Brennen zu halten. Ihr seid wichtig für die Verwirklichung meiner Pläne. Ich brauche euer ehrliches und mutiges Ja. Zieht euch nicht zurück. Der Sieg des Herrn wird auch euer Sieg sein. Ich kenne eure Nöte und werde meinen Jesus für euch bitten. Reicht mir eure Hände und ich werde euch zur Heiligkeit führen. Kniet nieder zum Gebet. Seid achtsam. Es wird der Tag kommen, an dem die Menschen sich aus Furcht zurückziehen werden. Es wird eine große und schmerzvolle Verfolgung der Gläubigen geben, aber jene die standhaft bleiben werden bis zum Schluss, werden große Freude erfahren. Entmutigt euch nicht. In diesem Augenblick lasse ich einen außerordentlichen Gnadenregen über euch niederfallen. Geht ohne Furcht vorwärts. Meine Getreuen werden keine Niederlage erfahren. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.973 – 29. April 2014
Liebe Kinder, ich bitte euch, im Evangelium nach der Antwort zu suchen für euer Leben und in der Eucharistie die Kraft, für euren geistigen Weg. Mein Sohn Jesus ist euer Alles. Nur in Ihm ist eure wahre Befreiung und ist euer Heil. Seid demütig und von Herzen sanftmütig. Verkündet allen meine Aufrufe. Ich will euch auf den Weg des Guten und der Heiligkeit führen. Bleibt nicht untätig. Bleibt nicht stehen. Gott braucht eure Stimme. Öffnet euer Herz. Liebt und verteidigt die Wahrheit. Ich bin eure Mutter und will euch helfen. Fürchtet nicht. Der Herr ist an eurer Seite, auch wenn ihr Ihn nicht seht. Er erhofft Sich viel von euch. Die Menschheit schreitet dem Abgrund der Zerstörung entgegen, die die Menschen mit eigenen Händen vorbereitet haben. Kniet nieder zum Gebet. Ihr geht einer schmerzvollen Zukunft entgegen. Das Wirken des Teufels wird der Menschheit Leid und Schmerz bringen. Ich bin vom Himmel gekommen, um euch zum Himmel zu führen. Habt Nut, Glauben und Hoffnung. Die Zukunft wird besser sein für die Männer und Frauen des Glaubens. Geht vorwärts. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

top

3.974 – 3. Mai 2014
Liebe Kinder, die Menschheit wird den Frieden finden, aber zuerst wird sie das Tal der Tränen durchziehen; sie wird den bitteren Kelch des Leids trinken und um Hilfe schreien. Ich bitte euch, auf Jesus zu vertrauen. Er wird euch nicht verlassen. Wenn ihr die Last der Schwierigkeiten spürt, ruft Jesus. Er liebt euch und erwartet euch mit offenen Armen. Entfernt euch nicht von der Wahrheit. Trennt euch von der Welt und lebt dem Paradiese zugewandt. Ihr seid in der Welt, aber ihr seid nicht von der Welt. Werdet euch bewusst, dass ihr dem Herrn gehört. Kniet nieder zum Gebet. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, um euch zur Bekehrung aufzurufen. Zieht euch nicht zurück. Verschiebt nicht auf morgen, was ihr tun müsst. Gott hat es eilig. Geht ohne Furcht vorwärts. Ich werde meinen Jesus für euch bitten. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.975 – 5. Mai 2014
Liebe Kinder, fürchtet nicht. Setzt eure Hoffnung auf den Herrn und die Zukunft wird besser sein für euch alle. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, um euch zur Bekehrung aufzurufen. Bleibt nicht untätig. Verschiebt nicht auf morgen, was ihr tun müsst. Ihr lebt in der Zeit der großen geistigen Schwierigkeiten. Mein Jesus geht mit euch. Er ist euer großer Freund. Ich bitte euch, die Flamme des Glaubens am Brennen zu halten. Sagt nein zu allem was euch von meinem Sohn Jesus entfernt. Ihr seid in der Welt, aber ihr seid nicht von der Welt. Hört auf mich und ihr werdet den Himmel haben als Lohn. Ich kenne jeden von euch mit Namen und werde meinen Jesus für euch bitten. Kniet nieder zum Gebet. Das Wirken des Teufels wird große geistige Schäden anrichten im Hause Gottes. Der unheilvolle Gräuel wird umschlossen werden und der Glaube vieler wird gerüttelt sein. Zieht euch nicht zurück. Liebt und verteidigt die Wahrheit. Wer in der Wahrheit schreitet, wird nicht betrogen werden. Habt Mut. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.976 – 6. Mai 2014
Liebe Kinder, beruhigt euer Herz. Gott hat alles unter Kontrolle. Übergebt euch Ihm, Der das Verborgene sieht und euch beim Namen kennt. Setzt eure Zuversicht und Hoffnung auf den Herrn. Wenn ihr die Last eurer Schwierigkeiten spürt, ruft Jesus. Er ist euch sehr nahe, auch wenn ihr Ihn nicht seht. Entmutigt euch nicht. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, um euch zu helfen. Öffnet euer Herz und nehmt den Willen des Herrn über euer Leben an. Ich bitte euch, Männer und Frauen des Gebetes zu sein. Die Menschheit ist krank und braucht Heilung. Seid fügsam und bezeugt überall, dass ihr meinem Sohn Jesus angehört. Freut euch, denn eure Namen sind im Himmel bereits verzeichnet. Beim definitiven Triumph meines Unbefleckten Herzens werden meine Verehrer große Freude erfahren. Ihr werdet noch lange Jahre harter Prüfungen haben, aber zieht euch nicht zurück. Ich werde an eurer Seite schreiten. Sucht Kraft im Hören des Wortes und in der Eucharistie. Schweigt und hört auf Gottes Stimme. Er will zu euch sprechen. Geht mit Freude vorwärts. Ich werde meinen Sohn Jesus für euch bitten. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.977 – 10. Mai 2014
Liebe Kinder, Ich bin eure Mutter und ihr wisst wohl, wie sehr eine Mutter ihre Kinder liebt. Ich bitte euch, euch von der Sünde zu entfernen und zu versuchen, in allem meinem Sohn Jesus nachzuahmen. Ich brauche jeden von euch. Zieht euch nicht zurück. Verkündet allen meine Aufrufe. Die Menschheit ist fern vom Schöpfer und ist einem großen Abgrund immer näher. Betet inbrünstig den Heiligen Rosenkranz. Sucht im Evangelium meines Jesus Orientierung für euer Leben. Lasst die Worte meines Jesus euch verwandeln. Hört aufmerksam auf meine Aufrufe. Ihr lebt in der Zeit des großen geistigen Kampfes. Seid achtsam: es werden schwere Tage kommen für die Menschheit. Die Gläubigen werden verfolgt, gerichtet und verurteilt werden. Ich leide wegen dem was euch erwartet. Ich bin nicht zum Spaß vom Himmel gekommen. Was ich sage, muss ernst genommen werden. Ich liebe euch so wie ihr seid und will euch helfen. Seid fügsam. Jene die bis zum Schluss treu bleiben werden, werden gerettet sein. Geht ohne Furcht vorwärts. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.978 – 13. Mai 2014
Liebe Kinder, kniet nieder zum Gebet. Seht, die von mir in der Vergangenheit vorausgesagten Zeiten sind gekommen. Es wird sich eine große Apostasie ereignen und es wird große Verwirrung herrschen in der Kirche. Liebt und verteidigt die Wahrheit. Die Wahrheit hat in der halben Wahrheit keinen Platz. Das Licht wird die Finsternis vertreiben können, aber sich nie mit ihr vereinen. Mein Sohn Jesus ist die absolute Wahrheit des Vaters. Das Wirken des Teufels wird Zwietracht säen unter den Ministern des Evangeliums. Ich leide wegen dem, was euch erwartet. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, um euch zur Wahrheit zu führen. Entfernt euch von den falschen Ideologien und seid in allem wie Jesus. Geht ohne Furcht vorwärts. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.979 – 14. Mai 2014
Liebe Kinder, verliert nicht die Hoffnung. Der Herr ist euch sehr nahe. Ihr seid einzeln geliebt vom Vater, im Sohn, durch den Heiligen Geist. Gebt euer Bestes in der Mission die der Herr euch anvertraut hat. Er braucht euch sehr. Seid mutig. Bringt meine Aufrufe all jenen, die sie noch nicht kennen. Ich bin vom Himmel gekommen, um euch zu meinem Jesus zu führen. Seid Männer und Frauen des Gebetes. Die Menschheit ist krank und hat Heilung notwendig. Sucht Jesus. Nährt euch von Seinem Wort und der Eucharistie. Fürchtet nicht. Gott hat alles unter Kontrolle. Der Sieg des Herrn wird auch euer Sieg sein. Ihr geht einer Zukunft großer Prüfungen entgegen, aber entmutigt euch nicht. Meinen Auserwählten wird es wohl ergehen. Es wird keine Niederlage geben für jene die treu sind. Der endgültige Triumph meines Unbefleckten Herzens wird der Menschheit Frieden bringen. Es wird eine Zeit der Freude sein für alle meine Verehrer. Der Herr wird eure Tränen trocknen und es wird kein Leid mehr geben. Betet. Ich werde meinen Jesus für euch bitten. Geht mit Freude vorwärts. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.980 – 15. Mai 2014
Liebe Kinder,  ich liebe euch so wie ihr seid und will euch bereits hier auf Erden glücklich sehen und später bei mir m Himmel. Fürchtet nicht. Ich kenne eure Nöte und werde meinen Jesus für euch bitten. Kniet nieder zum Gebet. Ihr seid in der Welt, aber ihr gehört dem Herrn. Öffnet euer Herz und nehmt eure wahre Rolle als Christen ein. Ihr lebt in der Zeit die schlimmer ist als jene der Sintflut. Kehrt rasch um. Seht, es ist die Zeit der Gnade für euer Leben. Reicht mir eure Hände und ich werde euch zu meinem Sohn Jesus führen. Ich will euch nicht zwingen, denn ihr seid frei, aber vergesst nicht: in allem Gott an erster Stelle. Entmutigt euch nicht. Der Herr hat für euch Dinge vorbereitet, die kein menschliches Auge je gesehen hat. Nach aller Drangsal, werdet ihr die Verwandlung der Erde sehen. Freut euch im Herrn und hofft auf Ihn mit vollkommenem Vertrauen. Geht vorwärts. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.981 – 17. Mai 2014
Liebe Kinder, es werden Tage der Prüfung kommen für die Männer und Frauen des Glaubens. Liebt und verteidigt die Wahrheit. Es wird der Tag kommen, an dem nur jene die die Wahrheit lieben, imstande sein werden die Last der Prüfungen, die sich bereits vorbereiten, zu tragen. Betet. Wenn ihr dem Gebet fern seid, werdet ihr schwach im Geiste. Sucht Kraft im Gebet des Rosenkranzes, im Evangelium meines Jesus, in der Beichte und in der Eucharistie. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, um euch zu helfen. Entmutigt euch nicht. Mein Jesus liebt euch und erwartet euch. Vertraut auf Ihn, Der das Verborgene sieht und euch mit Namen kennt. Fürchtet nicht. Bleibt bei Jesus. Wer bei Ihm bleibt, siegt. Geht ohne Furcht vorwärts. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.982 – 18. Mai 2014
Liebe Kinder, ich bin eure Mutter und Königin. Öffnet meinem Sohn Jesus die Türen. Lasst die Gnade die das Barmherzige Herz meines Sohnes ausströmt, euer Leben verwandeln. Reicht mir eure Hände. Lasst mich in eure Häuser eintreten. Ich will mich eurer, eurer Kinder und all eurer Eigentümer annehmen. Seid Familien des beständigen Gebetes. Die Menschheit schreitet dem Abgrund der Zerstörung entgegen. Seid fügsam. Lasst Gott in euch wirken. Es werden schwere Zeiten kommen und nur die Familien die beten, werden imstande sein, dem Herrn treu zu bleiben. Der Teufel wird viele von meinen armen Kindern verseuchen. Seid achtsam. Betet. Ich wünsche, dass das Evangelium meines Jesus der Pfeil sei, der euch zur Wahrheit führt. Lasst die Worte meines Jesus in euer Herz eindringen, denn nur so werdet ihr groß sein im Glauben. Geht ohne Furcht vorwärts.  Wer beim Herrn bleibt, wird niemals die Niederlage erfahren. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.983 – 19. Mai 2014
Liebe Kinder, beschleunigt eure Bekehrung. Bleibt nicht untätig. Bezeugt allerorts, dass ihr dem Herrn gehört. Habt Mut, Glauben und Hoffnung. Das Schweigen der Gerechten stärkt die Feinde Gottes. Bleibt nicht schweigsam. Verkündet allen das Evangelium meines Jesus. Sagt allen, dass Gott Wahrheit ist; dass Er existiert und euch sehr nahe ist. Mit eurem Beispiel und euren Worten verkündet der Welt auch meine Botschaften. Ich brauche euch. Ich lade euch zum aufrichtigen Gebet und zur Reue eurer Sünden ein. Ich will euch nicht zwingen, aber was ich sage muss ernst genommen werden. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, um euch zu helfen. Hört auf mich. Ich kenne jeden von euch mit Namen und werde meinen Jesus für euch bitten. Ihr geht einer Zukunft großer Verfolgungen entgegen. Ihr werdet noch Gräuel auf Erden sehen. Im Land des Heiligen Kreuzes (Brasilien) werden die Feinde gegen die Kirche meines Jesus handeln. Tempel werden geschändet werden. Eine Kathedrale wird in Brand gesetzt werden. Ich leide wegen dem, was euch erwartet. Ruft immer Jesus. Er geht mit euch. Geht ohne Furcht vorwärts. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.984 – 20. Mai 2014
Liebe Kinder, erfüllt euch mit Gottes Liebe. Ihr gehört dem Herrn und Er liebt euch. Nehmt Seinen Ruf an und bezeugt überall, dass ihr einzig Christus gehört. Ihr seid in der Welt, aber ihr seid nicht von der Welt. Seht, es ist die Zeit des großen geistigen Kampfes. Im Herzen den Glauben und die Liebe zur Wahrheit. In den Händen die Heilige Schrift und den heiligen Rosenkranz. In euren Schwächen ruft Jesus. Sucht Ihn in der Eucharistie und ihr werdet siegreich sein. Ich bin eure Mutter und will euch bereits hier auf Erden glücklich sehen und später bei mir im Himmel. Öffnet euer Herz meinem Aufruf zur Bekehrung. Lebt nicht in der Sünde. Es werden für euch schwere Tage kommen. Was ich euch in der Vergangenheit angekündigt habe, wird sich verwirklichen. Der große Kampf zwischen Gut und Böse rückt näher. Bleibt bei Jesus. Er wird eure Kraft sein und mit Ihm werdet ihr siegen. Entmutigt euch nicht. Ich liebe euch und werde immer bei euch sein. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.985 – 24. Mai 2014
Liebe Kinder, Gott hat mich zu euch gesandt, um euch zur Bekehrung aufzurufen. Bleibt nicht untätig. Verschiebt nicht auf morgen, was ihr tun müsst. Die Menschheit hat sich mit der Sünde verseucht und meine armen Kinder schreiten wie Blinde, unter der Führung von anderen Blinden. Kehrt zu Jesus zurück: Er ist das Licht das euch erleuchtet; Er ist euer Trost in euren Bedrängnissen. Wenn ihr die Last des Kreuzes spürt, ruft Jesus. In Ihm ist euer vollständiges Glück und ohne Ihn seid ihr nichts und könnt ihr nichts tun. Liebt die Wahrheit. Seid Verteidiger des Evangeliums meines Jesus. Freut euch, denn eure Namen sind im Himmel bereits verzeichnet. Nach allem Sturm wird der Herr eure Tränen trocknen. Der definitive Triumph meines Unbefleckten Herzens wird der Menschheit Frieden bringen. Ich bitte euch, die Flamme eures Glaubens am Brennen zu halten. Was auch geschehen mag, zieht euch nicht zurück. Das Schweigen der Gerechten stärkt die Feinde Gottes. Seid mutige Verteidiger der Wahrheit. Gott ist an eurer Seite. In diesem Augenblick lasse ich über euch einen außerordentlichen Gnadenregen niederfallen. Geht mit Freude vorwärts. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.986 – 27. Mai 2014
Liebe Kinder, ich bin eure Schmerzhafte Mutter und leide wegen dem, was euch erwartet. Seht, dies ist die Zeit der Leiden für die Männer und Frauen des Glaubens. Ihr geht einer Zukunft großer Verfolgungen entgegen. Die Kirche meines Jesus wird ein schweres Kreuz tragen. Der Stuhl Petri wird gerüttelt werden und viele werden sich zurückziehen. Liebt und verteidigt die Wahrheit. Was auch geschehen wird, zieht euch nicht zurück. Bleibt bei Jesus. Sucht Ihn in der Eucharistie und stärkt euch in Seinem Wort. Kniet nieder zum Gebet. Ich werde an eurer Seite bleiben, auch wenn ihr mich nicht seht. Vertraut auf den Herrn und Er wird euch zum Sieg führen. Habt Mut. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.987 – 28. Mai 2014
Liebe Kinder, seht, es ist die Zeit der Schmerzen. Vermehrt euer Gebet und bleibt standhaft in der Wahrheit. Achtet auf meine Aufrufe. Die Schätze die ich euch gegeben habe, dürfen nicht vergessen werden. Verkündet meine Botschaften und der Herr wird euch reichlich belohnen. Ich bin eure Mutter und leide wegen dem, was euch erwartet. Ihr geht einer Zukunft der Zwietracht und Spaltungen entgegen. Die zur Verteidigung der Wahrheit Erwählten, werden sich zurückziehen. Vergesst nicht: das Schweigen der Gerechten stärkt die Feinde Gottes. Fasst Mut. Liebt und verteidigt die Wahrheit. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.988 – 31. Mai 2014
Liebe Kinder, ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, um euch zu meinem Sohn Jesus zu führen. Vertraut Ihm euer Dasein an und sorgt dafür, dass euer Leben, mehr als eure Worte, vom Herrn sprechen. Lebt nicht in der Sünde. Befreit euch wirklich und nehmt eure wahre Rolle der Christen ein. Fürchtet nicht. Mein Jesus liebt euch und erwartet euch mit offenen Armen. Wenn euch geschieht zu fallen, verzweifelt nicht. Sucht die Barmherzigkeit meines Jesus durch das Sakrament der Buße und sucht Kraft in der Eucharistie, denn nur so könnt ihr die Last der Prüfungen, die sich bereits vorbereiten, tragen. Ihr werdet noch lange Jahre harter Prüfungen haben, aber nach aller Bedrängnis, wird für die Menschheit eine große Zeit des Friedens kommen. Ihr werdet die Verwandlung der Erde sehen und die Gerechten werden große Freude erfahren. Habt Mut. Vertraut auf Jesus. Ich werde meinen Jesus für euch bitten. Geht ohne Angst vorwärts. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

top

3.989 – 3. Juni 2014
Liebe Kinder, ihr geht einer schmerzhaften Zukunft entgegen. Die Männer und Frauen des Glaubens werden verfolgt, gerichtet und verurteilt werden. Das Kreuz wird schwer sein für meine armen Kinder. Kniet nieder zum Gebet. Sucht Jesus. Er ist euer Alles und nur in Ihm werdet ihr die Kraft finden für euren geistigen Weg. Liebt und verteidigt die Wahrheit. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen um euch zu sagen, dass ihr wichtig seid für die Verwirklichung meiner Pläne. Zieht euch nicht zurück. Jene die bis zum Schluss treu bleiben werden, werden einen großen Lohn erhalten. Fasst Mut. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.990 – 6. Juni 2014
Liebe Kinder, sucht Gottes Licht. Lasst nicht zu, dass die Finsternisse des Teufels euch vom Weg der Hoffnung abbringen. Seid fügsam und nehmt das Evangelium meines Jesus an. Ihr lebt in der schmerzvollen Zeit und es ist der Augenblick eurer Rückkehr zum Herrn gekommen. Bleibt nicht untätig. Bereut und dient dem Herrn mit Treue. Ich leide wegen dem, was euch erwartet. Der Tod wird durch den Norden Kaliforniens ziehen und das Leid wird groß sein für meine armen Kinder. Ich bin eure Schmerzhafte Mutter und leide wegen dem, was euch erwartet. Betet. Nur durch die Kraft des Gebetes werdet ihr siegreich sein. Oh Kinder des Landes des Heiligen Kreuzes (Brasilien), kehrt um. Ihr geht einem großen Leid entgegen. Seid achtsam. Betet, betet, betet. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.991 – 7. Juni 2014
Liebe Kinder, bezeugt mit eurem Beispiel und mit euren Worten, dass ihr dem Herrn gehört. Ihr seid in der Welt, aber ihr seid nicht von der Welt. Zieht euch nicht zurück. Habt Mut, Glauben und Hoffnung. Lasst euch führen vom Heiligen Geist und alles wird gut enden für euch. Betet. Wenn ihr dem Gebet fern seid, trügt euch der Teufel. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, um euch zur Bekehrung aufzurufen. Entfernt euch von der Sünde und kehrt zu Jenem zurück, der euer Weg, die Wahrheit, das Leben ist. Ihr lebt in der Zeit der großen geistigen Verwirrung. Schwere Zeiten werden für euch kommen. Ein großer Sturm nähert sich und nur jene die beten, werden sich vor dem großen geistigen Untergang retten. Seid fügsam. Ich will euch nicht zwingen, aber was ich sage, muss ernst genommen werden. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.992 – 8. Juni 2014
Liebe Kinder, Gott hat es eilig. Bleibt nicht stehen. Ihr lebt in der Zeit die schlimmer ist als jene der Sintflut und es ist der Augenblick eurer Rückkehr zu Gott der Hoffnung und des Friedens gekommen. Ich bitte euch, die Flamme eures Glaubens am Brennen zu halten. Ihr gehört dem Herrn und Ihm allein müsst ihr nachfolgen und dienen. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen um euch zu sagen, dass ihr einzeln geliebt seid vom Vater, im Sohn, durch den Heiligen Geist. Lasst nicht zu, dass die Dinge der Welt euch von Gott entfernen. Kniet nieder zum Gebet und ihr werdet den Frieden auf Erden herrschen sehen. Liebt und verteidigt die Wahrheit. Nehmt das Evangelium meines Jesus an, denn nur so könnt ihr geistig wachsen. Ihr lebt in der Zeit der großen und schmerzhaften Prüfungen, aber vertraut auf Jesus. Er ist euer großer Freund und wird euch nie verlassen. Ihr werdet noch lange Jahre harter Prüfungen haben, aber nach allem Leid, wird der Herr eure Tränen trocknen und der endgültige Triumph meines Unbefleckten Herzens wird euch große Freude verleihen. Geht ohne Angst vorwärts. Ich werde meinen Jesus für euch bitten. Zieht euch nicht zurück. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.993 – 9. Juni 2014
Liebe Kinder, erfüllt euch mit der Liebe Gottes. Seid fügsam und nehmt den Willen des Herrn an für euer leben. Ihr seid in der Welt, aber ihr seid nicht von der Welt. Seid achtsam. Was auch geschehen wird, bleibt bei Jesus. Er ist euer Alles und nur in Ihm ist eure wahre Befreiung und ist euer Heil. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, um euch zur Wahrheit zu führen. Zieht euch nicht zurück. Mein Sohn Jesus hat es eilig. Verschiebt nicht auf morgen, was ihr tun müsst. Ich bitte euch, Männer und Frauen des Gebetes zu sein. Die Menschheit schreitet geistig blind und geht deshalb einem großen Abgrund entgegen. Seht, es ist die Zeit der großen Bedrängnisse. Sucht Kraft in den Worten meines Jesus und in der Eucharistie. Euer Sieg ist im Herrn. Fürchtet nicht. Ich bin eure Mutter und werde euch immer nahe sein. Nach aller Drangsal, wird die Erde verwandelt sein. Der Friede wird herrschen und die Gerechten werden glücklich leben. Habt Mut. Ich werde meinen Jesus für euch bitten. Geht ohne Angst vorwärts. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.994 – 14. Juni 2014
Liebe Kinder, ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, um euch zu helfen. Seid demütig und von Herzen sanftmütig. Hört auf Gottes Stimme und lasst Seine Gnade euch verwandeln. Der Teufel will euch den Frieden rauben, ihr aber könnt ihn besiegen mit der Kraft des Gebetes. Lasst nicht zu, dass die Dinge der Welt euch daran hindern, vor Gottes Gegenwart zu sein. Seid achtsam. Seid umsichtig. Vergesst nicht die Ratschläge die ich euch in der Vergangenheit gegeben habe. Bereut. Sucht Jesus durch das Sakrament der Buße und stärkt euch in der Eucharistie. Betet auch für die Einwohner Chiles. Ich leide wegen dem, was euch erwartet. Schmerzvolle Warnungen werden die Menschen überraschen und der Schmerz wird groß sein für meine armen Kinder. Geht vorwärts. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.995 – 15. Juni 2014
Liebe Kinder, ich bin vom Himmel gekommen, um euch zu meinem Sohn Jesus zu geleiten. Öffnet euer Herz der barmherzigen Liebe Jesu und seid in allem Ihm ähnlich. Ich bin vom Himmel gekommen um euch zu sagen, dass dies die Gnadenzeit ist für euer Leben. Entfernt euch nicht vom Gebet. Ihr neigt zur Sünde und gebt euch, ohne auf meine Aufrufe zu hören, in die Hände des Feindes Gottes. Hört auf mich. Ich will euch nicht zwingen, aber was ich sage, muss ernst genommen werden. Seid dem Evangelium meines Jesus treu. Ihr seid in der Welt, aber ihr seid nicht von der Welt. Die Menschheit ist krank und braucht Genesung. Bereut und dient dem Herrn mit Freude. Ich kenne eure Nöte und werde meinen Jesus für euch bitten. Was Jahrhunderte lang als Wahrheit angenommen wurde, wird als falsch erklärt werden und der Glaube vieler wird gerüttelt sein. Ich leide wegen dem, was euch erwartet. Wer beim Herrn bleibt, wird niemals die Niederlage erfahren. Liebt und verteidigt die Wahrheit. Geht ohne Angst vorwärts. Ich werde an eurer Seite sein. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.996 – 17. Juni 2014
Liebe Kinder, der Mensch, nach Gottes Ebenbild erschaffen, hat sich verdorben durch die Sünde, aber der Herr ruft euch auf, mitzuwirken, damit dieses Bild wiederhergestellt sei. Gebt Gott, was Gottes ist. Lasst nicht zu, dass der Teufel euch versklave. Die Sünde ist die schlimmste Seuche geworden und hat den geistigen Tod vieler Seelen verursacht. Kehrt um. Versöhnt euch mit Gott. Gebt euer Bestes in der Mission die euch anvertraut worden ist. Seht, es ist die günstige Zeit für eure Rückkehr zum Herrn. Bleibt nicht untätig. Die Erde wird große Wandlungen erfahren. Die vom Menschen verwundete Natur, wird große Schäden anrichten und der Schmerz wird groß sein für meine armen Kinder. Der Herr hat für seine Auserwählten vorbereitet, was kein menschliches Auge je gesehen hat. Das Fiat Gottes wird eine neue Erde entstehen lassen. Bekehrt euch. Ich bin eure Mutter und weiß, was euch erwartet. Betet. Nur durch die Kraft des Gebetes könnt ihr meine Aufrufe begreifen. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.997 – 21. Juni 2014
Liebe Kinder, ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen um euch zu sagen, dass ihr wichtig seid für die Verwirklichung meiner Pläne. Öffnet euer Herz und lasst die Gnade des Herrn euch verwandeln. Ihr lebt in der Zeit der großen geistigen Bedrängnis. Kniet nieder zum Gebet, denn nur so könnt ihr geistig wachsen. Seid Jesus treu. Nehmt Sein Evangelium an und bezeugt allerorts, dass ihr dem Herrn gehört. Ich leide wegen dem, was euch erwartet. Bleibt nicht untätig. Gott hat es eilig. Jene sie in Ohio sind, werden um Hilfe rufen. Sucht Kraft in der Eucharistie und lebt dem Himmel zugewandt, einzig für den ihr erschaffen worden seid. Habt Mut. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.998 – 24. Juni 2014
Liebe Kinder, liebt und verteidigt die Wahrheit. Ihr lebt in der Zeit der großen Drangsale. Die Menschheit hat sich durch die Sünde verseucht und meine armen Kinder schreiten in geistiger Blindheit. Seht, es ist die Zeit der Gnade für euer Leben. Mein Herr erwartet euch mit offenen Armen. Ich bitte euch, Jesus treu zu sein. Lest jeden Tag ein Vers aus dem Evangelium. Die Worte meines Jesus sind Wahrheit die euch verwandeln und euch aus der Lüge und dem Trug befreien. Kniet nieder zum Gebet. Ihr werdet verfolgt sein wegen eures Glaubens. Die Kirche meines Jesus wird ein schweres Kreuz tragen und das Leid wird groß sein für die Gläubigen. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, um euch zu helfen. Zieht euch nicht zurück. Reicht mir eure Hände und ich werde euch zu Jenem führen, Der euer Weg, die Wahrheit, das Leben ist. Geht ohne Furcht vorwärts. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

3.999 – 27. Juni 2014
Liebe Kinder, vertraut auf den Herrn und alles wird gut enden für euch. Nichts darf euch den Frieden rauben. Kniet nieder zum Gebet. Das Gebet ist der Pfeil der euch zu Jesus führen wird. Die Menschheit ist krank und es ist der Augenblick gekommen, die Gnade der barmherzigen Liebe Jesu anzunehmen. Habt keine Angst. Gott hat alles unter Kontrolle. Menschlich gesehen geht alles schlecht, aber glaubt fest an die Macht Gottes. Er wird eure Tränen trocknen. Es wird der Tag kommen, an dem euer Leid sich in große Freude wandeln wird. Ich bitte euch, die Flamme eures Glaubens am Brennen zu halten. Gott ist treu. Er erfüllt was Er verspricht. Hofft auf Ihn und ihr werdet siegreich sein. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.000 – 28. Juni 2014
Liebe Kinder, seid Männer und Frauen des Glaubens. Gebt euer Bestes in der Mission die der Herr euch anvertraut hat. Mein Herr erwartet euer ehrliches und mutiges Zeugnis. Betet viel vor dem Kreuz und entmutigt euch nicht angesichts eurer Schwierigkeiten. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, um euch zu Jenem zu führen, Der euer einziger und wahrer Retter ist. Erfüllt euch mit der Liebe Gottes. Sucht Kraft im Evangelium meines Jesus und in der Eucharistie. Es werden für euch schmerzvolle Zeiten kommen. Ihr werdet noch lange Jahre harter Prüfungen haben. Die Feinde Gottes werden gegen euch handeln. Meine Verehrer werden ein schweres Kreuz tragen, jedoch die Niederlage nicht erfahren. Habt Mut. Ich werde meinen Jesus für euch bitten. Was auch geschehen wird, zieht euch nicht zurück. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.001 – 29. Juni 2014
Liebe Kinder, ich bin eure Schmerzhafte Mutter und leide wegen dem, was euch erwartet. Kniet nieder zum Gebet für die Kirche meines Jesus. Eine große Wirrsal wird den Glauben vieler Männer und Frauen erschüttern. Der Teufel wird große Spaltung schaffen in der Kirche, aber ich bitte euch, die Flamme eures Glaubens am Brennen zu halten. Liebt und verteidigt die Wahrheit. Bleibt bei Jesus. Zieht euch nicht zurück. Seht, dies sind die Zeiten die ich euch in der Vergangenheit angekündigt habe. Betet. Nur mit der Kraft des Gebetes könnt ihr den Sieg erlangen. Es wird der Tag kommen, an dem das Buch der Wahrheit verschmäht sein wird und neue Ideologien sich in der Welt verbreiten werden. Seid achtsam. Lest und glaubt an das Evangelium. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

top

4.002 – 1. Juli 2014
Liebe Kinder, Gott hat es eilig. Bleibt nicht untätig. Schaut euch um und seht, wie viele Kinder sich von der Wahrheit entfernt haben. Mit eurem Beispiel und euren Worten ermöglicht diesen Kindern, die Wahrheit zu kennen. Verkündet ihnen das Evangelium meines Jesus. Ich bin vom Himmel gekommen, um euch zur Wahrheit zu führen. Bleibt bei Jesus. Lasst nicht zu, dass die Dinge der Welt euch von Gott entfernen. Ihr gehört dem Herrn und Er liebt euch. Ihr lebt in der Zeit in der das Geschöpf höher geschätzt ist als der Schöpfer. Kehrt um. Seid demütig und von Herzen sanftmütig. Ich brauche euch. Das Land des Heiligen Kreuzes (Brasilien) wird große Schwierigkeiten durchstehen. Das Wirken des Feindes wird meinen armen Kindern großes Leid verursachen. Betet. In Jesus ist eure wahre Befreiung und ist euer Heil. Habt Mut. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.003 – 5. Juli 2014
Liebe Kinder, erfüllt euch mit der Liebe Gottes. Die Liebe ist stärker als der Tod und mächtiger als die Sünde. Seit achtsam. Mein Sohn Jesus ruft euch. Zieht euch nicht zurück. Gebt euer Bestes in der Mission die euch anvertraut worden ist. Ihr seid frei, aber das Beste ist, Gottes Willen zu erfüllen. Sucht Kraft im Gebet, im Hören des Evangeliums und in der Eucharistie. Es werden für euch schwere Zeiten kommen und nur durch das Beten könnt ihr die Last des Kreuzes tragen. Zerbrochenes Stein und Licht ohne Helligkeit: dies sie Hauptursache eures Leids. Ich leide wegen dem was euch erwatet. Kniet nieder zum Gebet. Ich wiederhole: betet. Ich bin eure Mutter und ich bin vom Himmel gekommen, um euch zu meinem Sohn Jesus zu führen. Seid fügsam. Ich wünsche, euch bereits hier auf Erden glücklich zu sehen und später bei mir im Himmel. Ich kenne eure Nöte und werde meinen Jesus für euch bitten. Geht ohne Furcht vorwärts. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.004 – 8. Juli 2014
Liebe Kinder, mein Jesus liebt euch. Sucht Ihn immer, denn nur so werdet ihr glücklich sein bereits hier auf Erden und später bei mir im Himmel. Die wahre Freude ist jene die von Gott kommt. Öffnet euer Herz und sagt euer Ja zum Rufe des Herrn. Ich bin eure Mutter und weiß, was euch erwartet. Bleibt nicht untätig. Mein Herr erwartet Sich Großes von euch. Kehrt zu Ihm zurück und ihr werdet siegreich sein. Das Land des Heiligen Kreuzes (Brasilien) wird die Furcht des Verurteilten leben und meine armen Kinder werden ein schweres Kreuz tragen. Kniet nieder zum Gebet. Ich leide wegen dem, was euch erwartet. Seid dem Evangelium treu und sucht Kraft in der Eucharistie. Geht ohne Furch vorwärts. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.005 – 11. Juli 2014
Liebe Kinder, ich bin euch sehr nahe, auch wenn ihr mich nicht seht. Sagt alles, dass Gott es eilig hat. Gebt euer Bestes in der Mission die der Herr euch anvertraut hat. Die Menschheit geht dem Abgrund der Zerstörung entgegen, die die Menschen mit eigenen Händen vorbereitet haben. Ihr gehört dem Herrn. Lasst nicht zu, dass der Teufel euch besiege. Wenn ihr fern seid vom Herrn, wirkt der Teufel gegen euch. Seid gerecht. Buße, Eucharistie, Heilige Schrift und Heiliger Rosenkranz: dies sind die Waffen die ihr in diesem großen geistigen Kampf gebrauchen müsst. Ich bin eure Schmerzhafte Mutter und leide wegen eurer Leiden. In diesen schweren Zeiten bitte ich euch, euer Gebet für die Kirche meines Jesus zu vermehren. Zwei Schritte: Entscheidungen die die Männer und Frauen des Glaubens verstimmen werden. Betet. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.006 – 12. Juli 2014
Liebe Kinder, verliert nicht die Hoffnung. Reicht mir eure Hände und ich werde euch zu Jenem führen, Der euer Weg, die Wahrheit, das Leben ist. Wenn ihr die Last des Kreuzes spürt, ruft Jesus. In Ihm allein ist eure wahre Befreiung und ist euer Heil. Bleibt nicht stehen. Mein Herr liebt euch und erwartet euch mit offenen Armen. Ich kenne jeden von euch beim Namen und werde meinen Jesus für euch bitten. Betet. Ihr lebt in der Zeit die schlimmer ist als jene der Sintflut. Seid achtsam. Setzt eure Zuversicht in Jesus und Er wird Sich eurer annehmen. Er ist der Gute Hirte, Der euch auf den Armen nimmt und führt. Freut euch, denn eure Namen sind in meinem Unbefleckten Herzen bereits verzeichnet. Im großen Endkampf, werden jene die sich mir weihen, große Freude erfahren. Geht ohne Furcht vorwärts. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.007 – 15. Juli 2014
Liebe Kinder, seht, dies ist die Zeit der Gnade für euer Leben. Lebt nicht fern vom Herrn. Es werden schwere Zeiten für euch kommen. Haltet euch bereit. Sucht Kraft in den Worten Jesu und in der Eucharistie. Im großen geistigen Kampf werden nur jene die beten, die Last des Kreuzes tragen können. Ich bin eure Mutter und Ich bin vom Himmel gekommen, um euch zur Bekehrung aufzurufen. Bleibt nicht untätig. Gott hat es eilig. Verschiebt nicht auf morgen, was ihr tun müsst. Habt Mut. Ich werde an eurer Seite sein. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.008 – 18. Juli 2014
Liebe Kinder, kniet nieder zum Gebet. Ihr geht einer schmerzvollen Zukunft entgegen. Getroffene Abmachungen werden großes Leid bringen meinen armen Kindern. Ich bin eure Schmerzhafte Mutter und leide wegen dem, was euch erwartet. Ich bitte euch, große Liebe zur Wahrheit zu haben. Die Menschheit lebt der Lüge versklavt und wenige sind jene die die Wahrheit beherzigen und verteidigen. Ihr werdet noch lange Jahre harter Prüfungen haben. Bleibt mit Jesus. In Seinen Worten werdet ihr die Kraft finden, um auf dem Weg des Glaubens zu bleiben. Habt Mut. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.009 – 19. Juli 2014
Liebe Kinder, entmutigt euch nicht. Gott ist mit euch. Vertraut auf Ihn, Der das Verborgene sieht und euch beim Namen kennt. Ich bin vom Himmel gekommen, um euch zu Jenem zu führen, Der euer einziger und wahrer Retter ist. Mein Jesus wartet auf euer ehrliches und mutiges Ja. Seht, dies ist die günstige Zeit um euch zu bekehren. Erfüllt euch mit Hoffnung. Ihr lebt in der Zeit der großen und schmerzvollen Drangsale, aber nach allem Leid wird für euch eine große Freude kommen. Ich kenne jeden von euch beim Namen und werde meinen Jesus für euch bitten. Kniet nieder zum Gebet. Beherzigt das Wort Gottes. Stärkt euch in der Eucharistie und ahmt in allem meinen Sohn Jesus nach. Habt Mut. Wenn alles scheinen wird verloren zu sein, wird Gottes Wirken eingreifen und meine armen Kinder werden die Möglichkeit haben zu bereuen. Lebt nicht in der Sünde. Ich bin eure Mutter und weiß, was euch erwartet. Verschiebt nicht auf morgen, was ihr tun müsst. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.010 – 22. Juli 2014
Liebe Kinder, lasst euch vom Heiligen Geist führen. Fügt euch der Gnade des Herrn und ihr werdet groß sein im Glauben. Ihr geht einer Zukunft großer Prüfungen entgegen. Die wahren Gläubigen werden verfolgt und zu Gericht gezogen werden. Kniet nieder zum Gebet. Sucht den Herrn. Bleibt nicht untätig. Seht, dies ist die günstige Zeit um euch mit der Gnade des Herrn zu erfüllen. Eure Nation wird den bitteren Kelch des Leids trinken. Ich leide wegen dem, was euch erwartet. Seid stark. Eure Hilfe ist im Herrn. Vertraut auf Ihn und ihr werdet als Lohn den Himmel erhalten. Ich bin eure Mutter und werde immer bei euch sein. Geht vorwärts auf dem Weg der Wahrheit. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.011 – 25. Juli 2014
Liebe Kinder, erfüllt euch mit Hoffnung. Wer bei Jesus bleibt, wird niemals die Niederlage erfahren. Wenn ihr die Last des Kreuzes spürt, ruft Jesus. Er ist euer einziger und wahrer Retter. In Ihn legt all eure Zuversicht. Ich bin vom Himmel gekommen, um euch zur Bekehrung aufzurufen. Seid fügsam. Kniet nieder zum Gebet. In der großen Enddrangsal werden meine Auserwählten beschützt sein. Es werden die Engel des Herrn kommen und meine Verehrer werden sicher sein. Freut euch, denn eure Namen sind im Himmel bereits verzeichnet. Entmutigt euch nicht. Ich bin euch immer nahe, auch wenn ihr mich nicht seht. Geht ohne Furcht vorwärts. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.012 – 26. Juli 2014
Liebe Kinder, ich bin eure Mutter und ich liebe euch. Ich bitte euch, ein unbegrenztes Vertrauen auf Jesus zu bewahren. Er ist euch sehr nahe. Entmutigt euch nicht. Ich bin vom Himmel gekommen, um euch zu helfen. Reicht mir eure Hände. Ich wünsche mit euch zu gehen und eure Stimmen zu hören. Ich wünsche, mich eurer anzunehmen und euch glücklich zu machen. Zieht euch nicht zurück. Wenn ihr die Last der Schwierigkeiten spürt, vergesst nicht: ihr habt einen Gott im Himmel, Der jeden von euch beim Namen kennt. Entfernt euch nicht vom Gebet. Beruhigt eure Herzen und lasst die Gnade des Herrn in euer Herz eingehen. Fügt euch meinem Ruf. Ich will euch auf dem Weg des Guten und der Heiligkeit führen. Wenn alles scheinen wird verloren zu sein, wird Gott eingreifen und die Menschheit wird den Frieden finden. Habt Mut. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.013 – 28. Juli 2014
Liebe Kinder, ich liebe euch unermesslich und bin vom Himmel gekommen, um euch zur Bekehrung aufzurufen. Lebt nicht in der Sünde. Seid demütig und ahmt in allem mein Sohn Jesus nach. Ihr lebt in der Zeit der großen Drangsale und es ist der Augenblick eurer Rückkehr zu Jenem gekommen, Der euer Weg, die Wahrheit, das Leben ist. Lasst die Flamme des Glaubens nicht erlöschen in euch. Gebt euer Bestes in der Mission die der Herr euch anvertraut hat, Seht, es sind die schmerzvollsten Zeiten für euch. Betet. Nur durch die Kraft des Gebetes könnt ihr die Last eures Kreuzes tragen. Ich kenne eure Nöte und werde meinen Jesus für euch bitten. Habt Mut. Sucht Kraft in den Worten meines Jesus und nährt euch von der Eucharistie. Mit eurem Beispiel und euren Worten zeigt allen, dass Gott Wahrheit ist und dass Gott existiert. Euer Sieg ist im Herrn. Wenn ihr euch meinem Ruf öffnen werdet, werdet ihr den Frieden auf Erden herrschen sehen und es wird der endgültige Triumph meines Unbefleckten Herzen eintreten. Geht vorwärts. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.014 – 29. Juli 2014
Liebe Kinder, kehrt zu Jesus zurück. Er ist euer Alles und nur in Ihm ist eure wahre Befreiung und ist euer Heil. Nehmt Sein Evangelium an und lasst Seine Worte in euer Herz eintreten. Die Menschheit ist geistig blind geworden, weil die Menschen sich von Jesus entfernt haben. Ich will euch nicht zwingen, denn ihr seid frei, aber als Mutter bitte ich euch, den Willen Gottes zu erfüllen. Meidet die Sünde und dient dem Herrn mit Freude. Ich bin vom Himmel gekommen, um euch zum Himmel zu führen. Nehmt Jesus an und lasst nicht zu, dass die Dinge der Welt euch von Seiner Gnade entfernen. Es wird der Tag kommen, an dem die Menschen überrascht sein werden. Es wird ein großes Wunder Gottes geschehen. Es wird die große Gelegenheit sein für die Menschen. Kehrt rasch um. Verschiebt nicht auf morgen, was ihr tun müsst. Zieht euch nicht zurück. Ich werde meinen Jesus für euch bitten. Bleibt nicht untätig. Gott hat es eilig. Ihr seid in der Welt, aber ihr seid nicht von der Welt. Liebt und verteidigt die Wahrheit, denn nur durch die Wahrheit werdet ihr meinem Sohn Jesus begegnen. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

top

4.015 – 2. August 2014
Liebe Kinder, die als Lämmer verkleideten Wölfe werden in das Haus Gottes eintreten und hohe Stellen einnehmen. Betet für die Kirche meines Jesus. Ich leide wegen dem, was sich für die Männer und Frauen des Glaubens vorbereitet. Kniet nieder zum Gebet. Seht, es ist die Zeit der großen geistigen Verwirrung. Seid achtsam. Liebt und verteidigt die Wahrheit. Vergesst nicht die Lehren der Vergangenheit. Es wird Neuigkeiten geben, aber die Wahrheit meins Jesus ist im Evangelium. Ihr geht der Zeit der Schmerzen entgegen. Sucht Kraft im Gebet, im Evangelium und in der Eucharistie. Ich bin eure Mutter und werde euch nie verlassen. Entmutigt euch nicht. Wer beim Herrn bleibt, wird siegen. In diesem Augenblick lasse ich über euch einen Gnadenregen niederfallen. Geht ohne Furcht vorwärts. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.016 – 5. August 2014
Liebe Kinder, der Teufel wird der Menschheit große geistige Schäden zufügen, aber der Sieg wird meinen Sohn Jesus gehören. Bleibt bei Jesus und ihr werdet vom Vater selig geheißen werden. Lasst nicht zu, dass die Dinge der Welt euch ein Hindernis seien in der Nachfolge und im Dienen meines Sohnes Jesus. Nehmt die Wahrheit an, denn nur mit der Wahrheit werdet ihr den Endtriumph meines Unbefleckten Herzens sehen. Habt Mut, Glauben und Hoffnung. In allem Gott an erster Stelle. Geht vorwärts. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.017 – 8. August 2014
Liebe Kinder, sucht den Herrn. Er liebt euch und erwartet euch mit offenen Armen. Öffnet euer Herz und verschiebt nicht auf morgen, was ihr heute tun könnt. Geht vorwärts in Richtung zu Jenem, Der euer einziger und wahrer Retter ist. Der falsche Prophet wird die Menschheit überraschen. Werke die als Wunder angesehen werden, werden viele irreführen. Seid achtsam. Liebt und verteidigt die Wahrheit. Jene die treu bleiben werden, werden große Freude erfahren, denn der Herr wird mit Seinen Egeln kommen und die Gerechten werden beschützt sein. Kniet nieder zum Gebet. Ihr werdet noch lange Jahre harter Prüfungen haben. Stärkt euch in der Worten meines Jesus und erfüllt euch mit Seiner Gegenwart durch die Eucharistie. Geht ohne Furcht vorwärts. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.018 – 9. August 2014
Liebe Kinder, ich kenne jeden von euch beim Namen und werde meinen Jesus für euch bitten. Entfernt euch nicht von der Wahrheit. Seht, es ist die günstige Zeit für eure Rückkehr zum Herrn. Ihr geht einer schmerzvollen Zukunft entgegen und wenige werden standhaft bleiben im Glauben. Ich bitte euch, das Evangelium meines Jesus zu leben. Erlaubt nicht, dass die Dinge der Welt euch vom Herrn entfernen. Ich wünsche, euch bereits hier auf Erden glücklich zu sehen und später bei mir im Himmel. Sucht Kraft in den Worten meines Jesus und in der Eucharistie. Nichts ist verloren. Wenn alles scheinen wird verloren zu sein, wird der Sieg Gottes eintreten und ihr werdet neue Himmel und eine neue Erde sehen. Geht ohne Furcht vorwärts. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.019 – 11. August 2014
Liebe Kinder, es wird der Tag kommen, an dem viele das Festmahl suchen werden, aber der Tisch wird leer sein. Es wird eine große Verfolgung der Kirche meines Jesus geben und meine armen Kinder werden ein schweres Kreuz tragen. Ich leide wegen dem, was euch erwartet. Kniet nieder zum Gebet. Ich bin vom Himmel gekommen, um euch zu helfen. Öffnet euer Herz dem Lichte des Herrn. Liebt und verteidigt die Wahrheit. Erfüllt euch mit Mut und bezeugt überall eure Zugehörigkeit zum Herrn. Ihr seid in der Welt, aber ihr seid nicht von der Welt. Reicht mir eure Hände und ich werde auch auf dem Weg des Guten und der Heiligkeit führen. Geht ohne Furcht vorwärts. Wer beim Herrn bleibt, wird niemals die Niederlage erfahren. Entmutigt euch nicht. Ich werde meinen Jesus für euch bitten. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.020 – 12. August 2014
Liebe Kinder, ihr seid das auserwählte Volk des Herrn und Er liebt euch. Ihr seid wichtig für die Verwirklichung meiner Pläne. Seid fügsam und an jedem Ort seid wie Jesus. Öffnet euer Herz der Liebe des Herrn. Die Menschheit lebt in geistiger Blindheit, weil das Geschöpf höher geschätzt ist als der Schöpfer. Ich bitte euch, die Flamme eures Glaubens am Brennen zu halten. Mein Sohn Jesus ist euer Weg, die Wahrheit, das Leben. In Ihm allein ist eure wahre Befreiung und ist euer Heil. Vertraut auf Ihn, Der das Verborgene sieht und jeden von euch beim Namen kennt. Gott hat es eilig. Bleibt nicht untätig. Verschiebt nicht auf morgen, was ihr tun müsst. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, um euch zur Heiligkeit aufzurufen. Gebt euer Bestes in der Mission die der Herr euch anvertraut hat. Ihr lebt in der Zeit der großen geistigen Bedrängnisse. Sucht Kraft im Gebet, im Hören des Evangeliums und in der Eucharistie. Die Hilfe des Herrn wird kommen für Seine Auserwählten. Wenn alles scheinen wird verloren zu sein, wird Gott wirken und auf Erden wird der Friede herrschen. Reicht mir eure Hände und ich werde euch zum Sieg führen. Habt Mut. Nichts ist verloren. Geht ohne Furcht vorwärts. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.021 – 16. August 2014
Liebe Kinder, hat Mut. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, um euch zu helfen. Öffnet euer Herz und nehmt den Willen des Herrn an über euer Leben. Legt eure Zuversicht und Hoffnung in den Herrn. Er ist euch sehr nahe, auch wenn ihr Ihn nicht seht. Meidet die Sünde und lebt dem Paradiese zugewandt, einzig für welches ihr erschaffen worden seid. Die Menschheit wird den bitteren Kelch des Leids trinken. Die Männer und Frauen des Glaubens werden ein schweres Kreuz tragen, aber der Herr wird euch den Endsieg geben. Betet viel vor dem Kreuz. Wer beim Herrn bleibt, wird die Niederlage nicht erfahren. Geht vorwärts. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.022 – 18. August 2014
Liebe Kinder, bleibt standhaft im Glauben. Ich werde immer bei euch sein. Ich werde euch nicht verlassen. Ich werde euch nicht allein lassen. Gebt mir eure Fürbitten und ich werde sie zu meinem Jesus tragen. In den großen Bedrängnissen werde ich euch geleiten und euch zum Sieg führen. Habt Mut. Zieht euch nicht zurück. Kniet nieder zum Gebet. Sucht Jesus. Hört auf Seine Stimme im Inneren eures Herzens und lasst Ihn euch verwandeln. Ich kenne eure Nöte und bitte euch, nicht die Hoffnung zu verlieren. Das Morgen wird besser sein. Erfüllt euch mit der Liebe des Herrn. Die Menschheit braucht Genesung und nur in der Liebe des Herrn werdet ihr den Triumph des Guten über das Böse sehen. Ihr seid wichtig für die Verwirklichung meiner Pläne. Öffnet euer Herz. Was ihr tut, das tut mit Freude. Euer Lohn wird vom Herrn kommen. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.023 – 19. August 2014
Liebe Kinder, der Herr ruft euch. Antwortet mit Freude auf Seinen Ruf und bezeugt unter den Menschen Seine Liebe. Eure Größe vor dem Herrn besteht im Sein, nicht im Haben. Lebt fern von den Dingen der Welt, denn ihr gehört dem Herrn. Es werden schwere Tage kommen für die Gläubigen. Im großen und schmerzvollen Untergang des Glaubens, werden nur jene die beten die Last des Kreuzes tragen können. Ich leide wegen dem was euch erwartet. Zieht euch nicht zurück. Ihr seid nicht allein. Ich liebe euch und gehe mit euch. Geht ohne Furcht vorwärts. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.024 – 23. August 2014
Liebe Kinder, in einem trockenen Brunnen könnt ihr kein Wasser finden, auch nicht die Wahrheit außerhalb des Evangeliums. Seid achtsam. Hört auf Jesus. Seine Worte orientieren euch und führen euch zum Heil. Ich bitte euch, große Liebe zur Wahrheit zu haben. Ihr lebt in der Zeit der großen geistigen Verwirrung. Sucht Kraft in Jesus. Entfernt euch nicht vom Gebet. Wenn ihr fern seid, werdet ihr zur Zielscheibe des Feindes. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen um euch zu sagen, dass ihr dem Herrn gehört. Ihr geht einer schmerzvollen Zukunft entgegen. Eine große religiöse Verfolgung wird sich in der Welt verbreiten und viele werden sich aus Angst zurückziehen. Ich leide wegen dem was euch erwartet. Habt Mut. Mein Jesus ist an eurer Seite. Zieht euch nicht zurück. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.025 – 25. August 2014
Liebe Kinder, ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen um euch zu würdigen Erben der Ewigkeit zu machen. Bekehrt euch. Erfüllt euch mit der Liebe Jesu. Hört auf Seine Stimme und bezeugt überall die Wunder Gottes in eurem Leben. Fürchtet nicht. Ich bin eure Mutter und ich liebe euch. Seid meinen Aufrufungen treu und entfernt euch nicht vom Gebet. Ihr lebt in der Zeit die schlimmer ist als jene der Sintflut, aber zieht euch nicht zurück. Es wird keine Niederlage geben für die Treuen. In der großen Enddrangsal, werden die Engel des Herrn kommen und euch auf einem sicheren Weg führen. Ich kenne jeden von euch beim Namen und werde meinen Jesus für euch bitten. Habt Mut. Euer Sieg ist im Herrn. Sucht Kraft im Gebet und in der Eucharistie. Seid sanftmütig und von Herzen demütig und alles wird gut enden für euch. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.026 – 26. August 2014
Liebe Kinder, habt Mut. Ihr seid in meinem Unbefleckten Herzen und habt nichts zu befürchten. Ihr gehört dem Herrn und nur Ihm müsst ihr folgen und dienen. Gebt euer Bestes in der Mission die euch aufgetragen worden ist. Zieht euch nicht zurück. Euer Lohn wird vom Herrn kommen. Schätzt hoch die Augenblicke der fortwährenden Begegnungen mit meinem Sohn Jesus. Er kommt zu euch durch die Sakramente, die die Kanäle Seines heilbringenden Wirkens sind. Er ist der Gute Hirte Der jeden von euch beim Namen kennt. Übergebt Ihm eure Existenz und ihr werdet glücklich sein bereits hier auf Erden und später bei mir im Himmel. Ihr lebt in der Zeit der großen Verfolgungen. Reicht mit eure Hände. Ich werde euch nicht verlassen. In diesem Augenblick lasse ich einen außerordentlichen Gnadenregen auf euch niederfallen. Geht mit Freude vorwärts, denn eure Namen sind im Himmel bereits verzeichnet. Habt keine Furcht. So jeder Sturm vorüber sein wird, wird der Herr eine neue Zeit des Friedens für die Menschheit anbrechen lassen. Die Menschen werden glücklich leben und kein Übel wird euch heimsuchen. Vertraut auf dem Herrn und bleibt standhaft auf dem Weg den ich euch gewiesen habe. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.027 – 30. August 2014
Liebe Kinder, ich freue mich, dass ihr hier seid. Danke, dass ihr gekommen seid. Ich werde meinen Jesus für euch bitten. Entmutigt euch nicht. Bleibt standhaft auf dem Weg den ich euch gewiesen habe. Zieht euch nicht zurück. Eure edle Mission ist jene, den Willen des Herrn zu erfüllen. Der Lohn wird kommen. Öffnet eure Herzen und ahmt in allem mein Sohn Jesus nach. Ihr seid in der Welt, aber ihr seid nicht von der Welt. Habt keine Furcht. Euer Sieg ist im Herrn. Nach aller Drangsal wird die Menschheit den Frieden finden. Der Endtriumph meines Unbefleckten Herzens wird durch meine Treuen erfolgen, einfache Seelen die imstande sind, auf die Stimme meines Jesus zu hören und Seinen Willen anzunehmen. Setzt eure Zuversicht und eure Hoffnung auf den Herrn. Wenn ihr die Last des Kreuzes spürt, sucht Kraft im Gebet, im Hören des Evangeliums und in der Eucharistie. Nährt euch von der Kostbaren Speise, Die euch stärkt und euer Leben in der Gnade nährt. Ihr lebt in der Zeit des großen geistigen Kampfes. Ich bin vom Himmel gekommen um euren Sieg vorzubereiten. Seid fügsam. In diesem Augenblick lasse ich einen Gnadenregen auf euch niederfallen. Habt Mut. Helft mir. Der Herr wird euch großzügig belohnen für alles was ihr zugunsten meiner Pläne tun werdet. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

top

4.028 – 2. September 2014
Liebe Kinder, bekehrt euch. Lebt nicht in der Sünde. Ihr gehört dem Herrn und die Dinge der Welt sind nicht für euch. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen um euch zu sagen, dass dies die Zeit für eure Rückkehr zum Herrn ist. Bleibt nicht stehen. Gott hat es eilig. Ihr lebt in der Zeit der großen geistigen Drangsale. Sucht Kraft in Jesus. Entfernt euch nicht vom Gebet. Mein Jesus liebt euch und erwartet euch mit offenen Armen. Ich kenne eure Nöte und werde meinen Jesus für euch bitten. Erfüllt euch mit Hoffnung. Jene die treu bleiben werden bis zum Schluss, werden eine große Freude erfahren. Jene die auf die Stimme des Herrn hören, werden nicht besiegt werden. Habt Mut. Ihr seid nicht allein. Ich bin eure Mutter und bin an eurer Seite. Nehmt meine Aufrufe an und hört auf die Wahrheit meines Jesus durch Sein Evangelium. Geht vorwärts. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.029 – 5. September 2014
Liebe Kinder, es wird ein schrecklicher Sturm kommen, der das Schiff (Kirche) treffen wird. Viele werden sich verlieren angesichts der großen Konfusion die herrschen wird. Seid des Herrn. Entfernt euch nicht vom Gebet. In den Händen den heiligen Rosenkranz und die Heilige Schrift, im Herzen den Glauben und die Liebe zur Wahrheit. Seid treu. Sucht Kraft in der Eucharistie und ihr werdet siegreich sein. Zieht euch nicht zurück. Ich bin eure Mutter und werde an eurer Seite sein. Habt Mut. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.030 – 6. September 2014
Liebe Kinder, ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, um euch zu meinem Sohn Jesus zu führen. Kniet nieder zum Gebet. Die Menschheit ist geistig arm geworden, weil die Menschen sich vom Schöpfer entfernt haben. Kehrt rasch um. Verschiebt nicht auf morgen, was ihr tun müsst. Ich kenne jeden von euch beim Namen und will euch sagen, dass ich euch nie verlassen werde. Erfüllt euch mit Hoffnung. Die Menschheit wird den bitteren Kelch des Leids trinken, aber jene die treu bleiben werden, werden die Niederlage nicht erfahren. Zieht euch nicht zurück. Ich werde meinen Jesus für euch bitten. Der Sieg des Herrn wird auch euer Sieg sein. Geht mit Freude vorwärts. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.031 – 8. September 2014
Liebe Kinder, ich bin eure Schmerzhafte Mutter. Ich leide wegen eurer Leiden und bin vom Himmel gekommen um euch zu sagen, dass ihr wichtig seid für den Herrn. Befreit euch wirklich von allem was euch von meinem Sohn Jesus entfernt. Erfüllt euch mit der Liebe meines Herrn. Öffnet eure Herzen und nehmt eure wahre Rolle der Christen ein. Ich will euch nicht zwingen, denn ihr seid frei, aber als Mutter bitte ich euch: seid in allem meinem Sohn Jesus ähnlich. Seid sanftmütig und von Herzen demütig, denn nur so könnt ihr die Schätze entdecken die in euch sind. Ich bitte euch, meine Aufrufe zu leben, denn ich wünsche euch zur Heiligkeit zu führen. Entfernt euch nicht vom Weg den ich euch gewiesen habe. Betet. Hört auf meinen Sohn Jesus und stärkt euch durch Seine Gegenwart in der Eucharistie. Entmutigt euch nicht wegen eurer Schwierigkeiten. Der Herr hat alles unter Kontrolle. Die Erde wird große Wandlungen erleiden und nach aller Drangsal wird der Herr eure Tränen trocknen. Ihr werdet die mächtige Hand Gottes wirken sehen und auf Erden wird der Friede herrschen. Habt Mut. Ich liebe euch so wie ihr seid und werde meinen Jesus für euch bitten. Geht ohne Furcht vorwärts. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.032 – 9. September 2014
Liebe Kinder, Gott wird zugunsten Seiner Auserwählten wirken. Es wird der Tag kommen, an dem der Herr es erlauben wird und alle Augen werden sehen. Es wird Sein Zeichen sein für jene die fern sind und alle werden die Möglichkeit haben zu bereuen. Wisst, dass mein Jesus euer Heil will. Er hat Sich Selbst für euch hingegeben und Er wünscht euer aufrichtiges und mutiges Ja. Bleibt nicht untätig. Erfüllt euch mit Hoffnung. Nichts ist verloren. Wenn ihr die Last eurer Schwierigkeiten spürt, zieht euch nicht zurück. Mein Jesus ist euch sehr nahe, auch wenn ihr ihn nicht seht. Freut euch. Seid meinem Ruf gegenüber fügsam. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, um euch zu helfen. Reicht mir eure Hände und ich werde euch zu meinem Sohn Jesus führen. Er ist euer einziger und wahrer Retter. In Ihm ist eure wahre Befreiung und ist euer Heil. Vertraut auf Ihn, Der das Geheime sieht und euch beim Namen kennt. Habt Mut. Im Herrn ist euer Sieg. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.033 – 13. September 2014
Liebe Kinder, es wird einen großen geistigen Kampf geben und nur jene die treu sind, werden die Last des Kreuzes ertragen. Liebt die Wahrheit. Bleibt bei Jesus und bezeugt Sein Evangelium. Bereitet euch vor durch Gebet und Fasten. Sucht Kraft in der Eucharistie und ahmt in allem meinem Sohn Jesus nach. Lebt nicht in der Sünde. Bereut. Versöhnt euch mit Gott durch das Sakrament der Buße. Reinigt euer Inneres von jeder Unreinheit, denn nur so könnt ihr die Gegenwart meines Sohnes Jesus spüren in eurem Leben. Geht mutig vorwärts. Wer beim Herrn bleibt wird niemals die Last der Niederlage erfahren. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, um euch zum Himmel zu führen. Habt Zuversicht und alles wird gut enden für euch. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.034 – 14. September 2014
Liebe Kinder, kniet nieder zum Gebet vor dem Kreuz und erfleht die Barmherzigkeit meines Sohnes Jesus. Entfernt euch von der Sünde und lebt dem Paradiese zugewandt, einzig für welches ihr erschaffen worden seid. Ihr seid in der Welt, aber ihr seid nicht von der Welt. Meidet alles was euch von Gott entfernt. Seid nicht Sklaven der Sünde. Seid ehrlich in eurem Tun. Ich bitte euch, die Flamme des Glaubens am Brennen zu halten. Bleibt nicht untätig. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen um euch zu sagen, dass dies die günstige Zeit ist für eure Rückkehr zum Herrn. Ihr geht großen Prüfungen entgegen. Es werden für euch schwere Zeiten kommen. Betet. Nur mit der Kraft des Gebetes könnt ihr den Frieden finden. Ich kenne jeden von euch beim Namen und werde meinen Jesus für euch bitten. Geht vorwärts auf dem Wege der Bekehrung den ich euch gewiesen habe. Zieht euch nicht zurück. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.035 – 16. September 2014
Liebe Kinder, geht Jesus entgegen. Mit eurem Beispiel und euren Worten bezeugt allen, dass ihr dem Herrn gehört. Seht, es ist die Zeit des großen geistigen Kampfes. Seid achtsam. Entfernt euch nicht vom Weg den ich euch im laufe dieser Jahre gewiesen habe. Stärkt euch im Gebet und im Hören des Evangeliums meines Jesus. Buße und Eucharistie: dies sind die starken Waffen gegen den Teufel. Der Rauch des Teufels wird sich in Brasilien verbreiten und viele werden geistig blind werden. Die Feinde Gottes werden gegen meine geliebten Kinder handeln. Jene die treu bleiben werden bis zum Schluss, werden gerettet sein. Geht ohne Furcht vorwärts. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.036 – 20. September 2014
Liebe Kinder, bleibt meinem Sohn Jesus treu und übt nicht das Böse gegen euren Nächsten. Meidet die Sünde und sucht den Herrn, Der euch liebt und euch mit unermesslicher Vaterliebe erwartet. Entfernt euch nicht von der Wahrheit. Die Menschheit schreitet der Versklavung der Lüge entgegen. Liebt die Liebe. Liebt die Wahrheit. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, um euch zu helfen. Ihr werdet noch lange Jahre harter Prüfungen haben und eure Nation wird den bitteren Kelch des Leids trinken. Kniet nieder zum Gebet. Wenn alles scheinen wird verloren zu sein, wird der Herr zugunsten Seiner Treuen wirken. Geht vorwärts. Dies ist die Botschaft die ich euch heute überbringe im Namen der Heiligsten Dreifaltigkeit. Danke, dass ihr mir erlaubt habt, euch hier noch einmal zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.037- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens,
übermittelt am 23.09.2014

Liebe Kinder, das Wirken Satans wird bei vielen Meiner armen Kinder eine geistliche Blindheit verursachen. Die Kirche Meines Jesus wird ein schweres Kreuz tragen und der Schmerz wird für die Männer und Frauen des Glaubens groß sein. Ich bitte euch, dass ihr euch nicht von dem Weg entfernt, den ich euch zeigte. Was auch immer geschehen mag, bleibt mit Jesus. In Ihm ist eure wahre Erlösung und Rettung. Weicht nicht zurück. Ich bin eure Mutter und werde immer an eurer Seite sein. Mut. Ich kenne eure Bedürfnisse und werde euch nicht verlassen. Sucht Kraft im Gebet. Wenn ihr entfernt seid, werdet ihr zur Zielscheibe des Feindes Gottes. Vorwärts. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.038- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens,
übermittelt am 25.09.2014

Liebe Kinder, seid aufmerksam. Dies ist die Zeit der großen geistlichen Verwirrungen. Satan wird neue Weisen verbreiten, Gott zu beleidigen. Flieht die Neuheiten des Dämons. Bleibt mit Jesus. Sucht Seine Gnade, um gerettet zu werden. Übergebt euch wahrhaftig Dem, der euer Alles ist. Verliert nicht den Mut. Vertraut und alles wird für euch gut enden. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, um euch zu helfen. Mut. Im Herrn ist euer Sieg. Seid gerecht. Liebt und verteidigt die Wahrheit. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

 

4.039- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens,
übermittelt am 27.09.2014

Liebe Kinder, ich liebe euch so, wie ihr seid. Ich bin vom Himmel gekommen, um euch Meine Liebe anzubieten und um euch zu sagen, dass ihr, jeder für sich, vom Vater geliebt seid, im Sohn, mittels des Heiligen Geistes. Freut euch, denn eure Namen sind schon im Himmel eingeschrieben. Ich bitte euch, dass ihr euch von allem entfernt, was in euch die Liebe zu Gott lähmt. Ihr seid in der Welt, aber nicht von der Welt. Seid dem Herrn treu. Umfasst die Gnade der Bekehrung, die der Herr euch anbietet. Ich kenne eure Bedürfnisse und bitte euch, dass ihr die Flamme eures Glaubens am Brennen hält. Ich werde Meinen Jesus für euch bitten. Bleibt mit Jesus. Er ist euer Alles und nur in Ihm ist eure vollkommene Glückseligkeit. Gebt mir eure Hände und ich werde euch zur Heiligkeit führen. Nach der ganzen Bedrängnis wird der Herr eure Tränen abwischen und es wird keine Niederlage für euch geben. Vorwärts mit Mut. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.040- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens

Liebe Kinder, erfüllt euch mit Güte und die Liebe wird in euren Leben immer anwesend sein. Die Liebe ist eine Kraft, die alles Böse besiegt. Liebt. Nur in der Liebe könnt ihr den Willen des Herrn für eure Leben verstehen. Ich bin eure Mutter und liebe euch. Wenn ihr Meine Liebe für euch verstehen würdet, würdet ihr vor Freude Weinen. Weicht nicht zurück. Euer Weg wird voller Hindernisse sein, aber wer mit dem Herrn geht wird nie die Last der Niederlage erfahren. Seid sanft und demütig von Herzen und ihr werdet in allem siegreich sein. Ich kenne jeden von euch mit Namen und bin vom Himmel gekommen, um euch zu segnen und euch zu sagen, dass ihr wichtig seid für Mich. Ich bin glücklich, dass ihr da seid. Ich werde Meinen Jesus für euch bitten. Fürchtet euch nicht. Wenn alles verloren erscheint, wird der Herr zugunsten Seiner Auserwählten handeln. Mut. Ich werde immer in eurer Mitte anwesend sein. Seid auf eure Spiritualität bedacht. Alles vergeht in diesem Leben, aber die Gnade Gottes in euch wird ewig sein. Vorwärts ohne Angst. In diesem Augenblick lasse ich einen außergewöhnlichen Gnadenregen auf euch fallen. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.041- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens,
übermittelt am 30.09.2014

Liebe Kinder, heute Nacht lade ich euch ein, euch durch das Sakrament der Beichte mit Gott zu versöhnen. Wenn ihr die Vergebung Gottes erhält, werdet ihr fähig sein, eurem Nächsten zu vergeben, denn die Gnade des Herrn wird in euch sein. Verschließt euch vor dem Göttlichen Licht. Die Menschheit wird den Frieden finden, wenn sich die Menschen der Liebe des Herrn öffnen werden. Der endgültige Triumph Meines Unbefleckten Herzen wird durch die Liebe kommen. Die Erde wird komplett verwandelt sein und alle werden glücklich leben. Verschränkt nicht die Arme. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, um euch den Weg der vollkommenen Glückseligkeit mit Gott zu zeigen. Weicht nicht zurück. Ich brauche euer aufrichtiges und mutiges Ja. Vorwärts ohne Angst. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

top

4.042- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens,
übermittelt am 04.10.2014

Liebe Kinder, ihr geht auf eine schmerzhafte Zukunft zu. Das Land des Heiligen Kreuzes*) wird den bitteren Kelch des Leidens trinken. Heftige Konflikte werden sich ausbreiten und der Schmerz wird für Meine armen Kinder groß sein. Bleibt mit Jesus. Sucht in Ihm eure Kraft und vertraut vollkommen auf seine Macht. Entfernt euch nicht vom Gebet. Ich bin eure Schmerzensmutter und leide wegen dem, was auf euch zukommt. Öffnet eure Herzen der Liebe des Herrn, denn nur durch die Liebe werdet ihr den Frieden in eurer Nation herrschen sehen. Liebt und verteidigt die Wahrheit. Vergesst nicht: bei allem Gott an der ersten Stelle. Vorwärts ohne Angst. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

*) = Brasilien (A.d.Ü.)

 

4.043- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens,
übermittelt in Golânia/GO, übermittelt am 06.10.2014

Liebe Kinder, gebt Mir eure Hände. Fürchtet euch nicht. Ich werde an eurer Seite sein, auch wenn ihr mich nicht seht. Setzt euer Vertrauen und eure Hoffnung auf den Herrn. Nichts ist verloren. Sucht Jesus, denn Er liebt euch und erwartet euch mit der unermesslichen Liebe des Vaters. Ich bin vom Himmel gekommen, um euch zur Wahrheit zu führen. Seid mutig. Ihr werdet wegen eures Glaubens verfolgt werden, aber weicht nicht zurück. Der Sieg Gottes wird auch euer Sieg sein. Achtet auf euer geistliches Leben. Ihr seid in der Welt, aber ihr seid nicht von der Welt. Flieht die Sünde. Beleidigt Jesus nicht. Wenn ihr fällt, seid nicht verzweifelt. Versöhnt euch mit Gott und alles wird für euch gut enden. Ich kenne jeden von euch mit Namen und werde Meinen Jesus für euch bitten. Beugt eure Knie. Wenn ihr entfernt seid, werdet ihr das Ziel des Feindes Gottes. Vorwärts auf dem Weg, den ich euch gezeigt habe. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.044- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens,
übermittelt in Silvânia/GO,  übermittelt am 07.10.2014

Liebe Kinder, Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, um euch zu Meinem Sohn Jesus zu führen. Seid fügsam und ahmt überall Meinen Sohn Jesus nach. Ihr lebt in der Zeit, die schlimmer ist als die Zeit der Sintflut. Dies sind die Zeiten, die von Mir in der Vergangenheit vorausgesagt wurden. Seid wachsam. Lasst nicht zu, dass die Dinge der Welt euch vom Weg der Heiligkeit entfernen. Beugt eure Knie im Gebet. Nur durch die Kraft des Gebets könnt ihr den Sieg erlangen. Sucht Kraft in der Eucharistie und in den Worten Meines Sohnes Jesus. In den Händen der Rosenkranz; im Herzen die Liebe zur Wahrheit. Weicht nicht zurück. Wenn alles verloren erscheint, wird der Herr mit großem Sieg zu euch kommen. Ihr werdet noch lange Jahre an harten Prüfungen haben, aber nach allem Schmerz wird der endgültige Triumph Meines Unbefleckten Herzens kommen. Mut. In diesem Augenblick lass Ich einen Gnadenregen auf euch fallen. Freut euch. Ich werde euch immer nahe sein. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.045- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens,
übermittelt am 11.10.2014

Liebe Kinder, liebt die Wahrheit. Mein Jesus ist die Absolute Wahrheit des Vaters und Er wünscht euer wahrhaftiges und mutiges Zeugnis. Verschränkt nicht die Arme. Weicht nicht zurück. Ihr gehört dem Herrn. Lasst nicht zu, dass die Flamme des Glaubens in euch erlischt. Dies ist die Zeit der großen geistlichen Verwirrungen. Betet für die Kirche Meines Jesus. Satan wird mit großer Raserei gegen die Kirche Meines Jesus agieren. Die Gläubigen werden ein schweres Kreuz tragen und viele werden zurückweichen. Ich leide wegen dem, was auf euch zukommt. Seid aufmerksam. Was auch immer geschehen mag, bleibt mit Jesus, sucht Kraft in Seinen Worten und in der Eucharistie. Ich bin eure Mutter und Ich liebe euch. Verliert nicht den Mut. Am Ende wird Mein Unbeflecktes Herz triumphieren und der Sieg des Herrn wird sich ereignen. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.046- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens,
übermittelt in São Gonçalo do Piauí, übermittelt am 13.10.2014

Liebe Kinder, Ich liebe euch so, wie ihr seid und bitte euch, dass ihr Männer und Frauen des Gebets seid. Seid mutig. Seid Jesus treu. Ihr seid wichtig für die Verwirklichung Meiner Pläne. Öffnet eure Herzen und nehmt den Willen des Herrn für eure Leben an. Die Menschheit wurde geistlich arm, weil sich die Menschen vom Schöpfer entfernt haben. Bekehrt euch schnell. Das, was ihr zu tun habt, lasst es nicht für morgen. Ihr geht auf eine Zukunft von großen Prüfungen zu, aber diejenigen, die bis zum Ende treu bleiben werden, werden einen großen Sieg erleben. Verschränkt nicht die Arme. Ich bin vom Himmel gekommen, um euch in den Himmel zu führen. Gebt euer Bestes und ahmt in allem Meinen Sohn Jesus nach. Sucht Kraft in der Eucharistie und im Evangelium. Lasst nicht zu, dass die Dinge der Welt euch von der Wahrheit entfernen. Liebt. Nur durch die Liebe wird die Menschheit den Frieden finden. Vorwärts ohne Angst. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.047- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens,
übermittelt in Teresina/PI,  übermittelt am 14.10.2014

Liebe Kinder, ihr lebt in der Zeit der großen geistlichen Verwirrungen. Seid aufmerksam. Lasst nicht zu, dass die Flamme des Glaubens in euch erlischt. Ich werde mit euch sein. Was auch immer geschehen mag, entfernt euch nicht von der Wahrheit. Glaubt fest an das Heilige Evangelium und entfernt euch nicht von dem Weg, den Ich euch in der Vergangenheit verkündet habe. Ich bin eure Schmerzensmutter und leide wegen dem, was auf euch zukommt. Es wird der Tag kommen, an dem sich ein großer Krieg ereignen wird. Die Gläubigen werden weinen und klagen. Sucht Jesus. Bleibt nicht in der Sünde stehen. Bereut und dient dem Herrn mit Freude. Weicht nicht zurück. Wer mit dem Herrn ist, wird niemals die Niederlage erleben. Vorwärts. Ich werde Meinen Jesus für euch bitten. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.048- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens,
übermittelt am 18.10.2014

Liebe Kinder, ihr geht auf eine schmerzliche Zukunft zu. Ein großes und schmerzliches Ereignis wird den Glauben vieler erschüttern. Ich leide wegen dem, was auf euch wartet. Beugt eure Knie im Gebet. Was auch immer geschehen mag, bleibt mit der Wahrheit. Hört auf Jesus. Er möchte zu euch sprechen. Seid aufmerksam. Öffnet eure Herzen und nehmt den Willen des Herrn für eure Leben an. Ihr seid in der Welt, aber ihr seid nicht von der Welt. Die Wölfe im Schafspelz werden herausragende Stellen besetzen. Das Licht wird seinen Glanz verlieren und der Schmerz wird für die Männer und Frauen des Glaubens groß sein. Sucht Kraft im Gebet und in der Eucharistie. In den Händen der Heilige Rosenkranz und die Heilige Schrift und im Herzen Liebe zur Wahrheit. Mut. Ich brauche euer wahrhaftiges und mutiges Ja. Vorwärts. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.049- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens,
übermittelt in Itapolis / SP,  übermittelt am 21.10.2014

Liebe Kinder, Mut. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, um euch zu sagen, dass ihr für die Verwirklichung Meiner Pläne wichtig seid. Gebt euer Bestes und ahmt in allem Meinen Sohn Jesus nach. Ihr seid in der Welt, aber ihr seid nicht von der Welt. Flieht die Sünde und lebt in der Gnade. Bleibt auf dem Weg, den Ich euch gezeigt habe. Ich bitte euch, seid Meinen Aufrufen fügsam. Ich möchte euch nicht zwingen, aber das, was ich sage, muss ernst genommen werden. Dies ist die günstige Zeit für eure Rückkehr zum Herrn. Bleibt nicht in der Sünde stehen. Es wird der Tag kommen, an dem viele ihr ohne Gott verbrachtes Leben bereuen werden, aber für viele wird es zu spät sein. Sagt euer Ja zum Ruf von Jesus. Er liebt euch und erwartet euch mit offenen Armen. Beugt eure Knie im Gebet. Sucht Kraft in der Eucharistie und in den Worten Meines Jesus. Die Menschheit wird überrascht sein vom großen Schiffbruch des Glaubens. Vor der schrecklichen Bedrohung werden sich nur die retten, die dem wahren Lehramt der Kirche treu sind. Seid wachsam. Entfernt euch nicht von der Wahrheit. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.050- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens,
übermittelt am 25.10.2014

Liebe Kinder, seid aufmerksam. Öffnet eure Herzen der Liebe des Herrn und hört auf Seine Stimme. Seid sanftmütig und demütig von Herzen und bezeugt überall, dass ihr nur Christus gehört. Ihr lebt in der Zeit der großen Drangsal. Betet. Ich leide wegen dem, was auf euch zukommt. Das Land des Heiligen Kreuzes*) wird den bitteren Kelch des Leidens trinken. Ich bin eure Mutter und liebe euch. Lebt Meine Aufrufe und entfernt euch nicht von der Wahrheit. Glaubt fest auf das Evangelium Meines Jesus. In diesem Leben und nicht im anderen müsst ihr zeigen, dass ihr Christus gehört. Mut. Nichts ist verloren. Was auch immer geschehen mag, lasst nicht zu, dass die Flamme des Glaubens in euch erlischt. Betet für die Kirche. Der Weg des Kalvarienbergs wird für die Gläubigen schmerzlich sein. Weicht nicht zurück. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

*) Brasilien / A.d.Ü.

 

4.051- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin,
übermittelt in Porangatu / GO, übermittelt am 18.10.2014

Liebe Kinder, Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, um euch zu sagen, dass ihr wichtig seid für Mich. Weicht nicht zurück. Öffnet eure Herzen und lasst es zu, dass die Gnade des Herrn euch verwandelt. Ihr gehört dem Herrn und nur Ihm dürft ihr folgen und dienen. Ihr seid in der Welt, aber ihr gehört dem Herrn. Lebt nicht in der Sünde. Bereut und kehrt euch Dem zu, der euer einziger und wahrer Erlöser ist. Ihr geht auf eine Zukunft mit großen Prüfungen zu, aber der Herr wird euch nicht verlassen. Vertraut auf Ihn, der das Verborgene sieht und euch mit Namen kennt. Ich kenne jeden von euch mit Namen und werde Meinen Jesus für euch bitten. Sucht Kraft in der Eucharistie und in den Worten Meines Sohnes Jesus. Liebt und verteidigt die Wahrheit. Die Menschheit ist geistlich arm geworden, weil die Menschen sich vom Schöpfer entfernt haben. Dies ist die Zeit eurer Rückkehr. Nach all dem Schmerz wird der Herr mit großem Sieg zu euch kommen. Vorwärts ohne Angst. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.052- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin,
übermittelt in Guara I/DF,  übermittelt am 28.10.2014

Liebe Kinder, fasst Mut und nehmt eure wahre Rolle als Christen an. Sucht Kraft in Meinem Sohn Jesus. Ernährt euch mit der Eucharistie. Seid mutig und bezeugt überall die Liebe Jesu. Die Menschheit hat sich von der wahren Liebe entfernt und Meine armen Kinder gehen wie Blinde, die andere Blinde führen. Ich leide wegen dem, was auf euch zukommt. Ihr werdet noch lange Jahre an harten Prüfungen haben. Ihr werdet wegen eures Glaubens verfolgt werden, aber weicht nicht zurück.  Ich werde mit euch gehen. Was auch immer geschehen mag, lasst nicht zu, dass Satan gewinnt. Beugt eure Knie im Gebet. Werdet still und hört auf die Stimme Meines Sohnes Jesus. Ihr gehört Ihm. Mut. Ich werde Meinen Jesus für euch bitten. Vorwärts auf dem Weg, den ich euch gezeigt habe. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

top

4.053- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin,
übermittelt am 01.11.2014

Liebe Kinder, lasst nicht zu, dass die Flamme des Glaubens in euch erlischt. Der Glaube ist euer großer Schatz. Schätzt die Gaben, die der Herr euch gegeben hat und bezeugt mit eurem Beispiel und euren Worten, dass ihr nur dem Herrn gehört. Bezeugt überall auch meine Aufrufe. Ich bin vom Himmel nicht zum Spaß gekommen. Vergesst nicht: wem viel gegeben wurde, von dem wird viel verlangt werden. Verhält euch wie wahre Kinder Gottes. Ihr seid in der Welt, aber nicht von der Welt. Öffnet eure Herzen und nehmt den Willen des Herrn für eure Leben an. Seid aufmerksam: Satan wird im Hause Gottes eine große Verwirrung verursachen. Ihr könnt ihn durch die Kraft des Gebetes besiegen. Kommt zum Beichtstuhl und sucht die Barmherzigkeit Meines Jesus. Hört auf Sein Evangelium und nährt euch mit der kostbaren Nahrung der Eucharistie. In den Händen der heilige Rosenkranz; im Herzen Liebe und Wahrheit. Weicht nicht zurück. Ich liebe euch und möchte euch glücklich sehen, schon jetzt auf der Erde und später mit Mir im Himmel. Mut. Vorwärts. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.054- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin,
übermittelt in Fortaleza /CE,  übermittelt am 03.11.2014

Liebe Kinder, der Herr ist euch sehr nahe. Er sorgt für euch und Er geht mit euch. Seid ehrlich in euren Handlungen. Der Herr kennt jeden von euch mit Namen und ruft euch zur Umkehr. Verschränkt nicht die Arme. Flieht vor der Sünde und dient dem Herrn mit Freude. Ihr lebt in der Zeit der großen geistlichen Verwirrung. Seid vorsichtig. Entfernt euch nicht vom Gebet. Wenn ihr entfernt seid, werdet ihr zum Ziel des Feindes. Seid stark. Sucht Jesus in der Eucharistie und stärkt euch auch mit Seinem Wort. Übernehmt eure wahre Rolle als Christen. Vergesst nicht: ihr könnt nicht dem Herrn und der Welt dienen. Trennt euch vom Bösen, denn ihr gehört dem Herrn. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, um euch in den Himmel zu führen. Ihr geht auf eine schmerzhafte Zukunft zu. Für die Gläubigen werden große Leiden kommen und  an vielen Orten werden die Kirchen leer sein. Ich leide wegen dem, was auf euch zukommt. Entfernt euch nicht von dem Weg, den ich euch gezeigt habe. Mut. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.056- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin,
übermittelt am 08.11.2014

Liebe Kinder, Ich liebe euch und bin vom Himmel gekommen, um euch zu sagen, dass ihr wichtig seid für Verwirklichung Meiner Pläne. Verschränkt nicht die Arme. Gott hat Eile. Ihr lebt in der Zeit, die schlimmer ist, als die Zeit der Sintflut und der Zeitpunkt eurer Rückkehr zum Herrn ist gekommen. Seid fügsam. Öffnet eure Herzen und nehmt den Willen des Herrn für eure Leben an. Verliert nicht den Mut angesichts eurer Schwierigkeiten. Der Herr geht mit euch. Gebt mir eure Hände und Ich werde euch zum Sieg führen. Lasst nicht zu, dass die Flamme des Glaubens in euch erlischt. Die Feinde Gottes werden handeln, aber der Sieg ist des Herrn. Ich bitte euch, fest im Gebet fortzufahren. Die geistliche Verwirrung wird groß sein, aber am Ende wird Mein Unbeflecktes Herz triumphieren und ihr werdet die mächtige Hand Gottes zugunsten der Gerechten handeln sehen. Sucht Kraft in der Eucharistie und in den Worten Meines Jesus. Weicht nicht zurück. Ich werde Meinen Jesus für euch bitten. Vorwärts ohne Angst. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.057- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin,
übermittelt in Guiricema / MG, übermittelt am 09.11.2014

Liebe Kinder, seid ehrlich in euren Handlungen. Ihr seid in der Welt, aber ihr seid nicht von der Welt. Gebt Acht auf euer geistliches Leben und lasst nicht zu, dass die materiellen Dinge euch versklaven. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, um euch zur Bekehrung aufzurufen. Gebt euer Bestes in der Sendung, die der Herr euch anvertraut hat. Entfernt euch nicht von der Wahrheit. Nehmt mit Freude das Evangelium Meines Jesus auf. Zeigt mit eurem Beispiel und euren Worten allen, dass ihr Christus gehört. Ihr geht auf eine Zukunft von großen Prüfungen zu. Seid aufmerksam. In den Händen der heilige Rosenkranz und die Heilige Schrift; im Herzen Liebe und Wahrheit. Nach all der Bedrängnis wird der Herr eure Tränen abtrocknen und ihr werdet den Frieden auf der Erde herrschen sehen. Mut. Nichts ist verloren. Vorwärts ohne Angst. Ich werde Meinen Jesus für euch bitten. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.058- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin,
übermittelt in Juiz de Fora / MG, übermittelt am 10.11.2014

Liebe Kinder, Entfernt euch nicht von dem Weg, den Ich euch gezeigt habe. Seid mutig und bezeugt überall, dass ihr dem Herrn gehört. Ihr seid in der  Welt, aber ihr seid nicht von der Welt. Mein Herr ruft euch. Bleibt nicht mit verschränkten Armen stehen. Dies ist die günstige Zeit für eure Bekehrung. Sagt euer Ja zum Ruf des Herrn. Er hat Eile. Was auch immer geschieht, fühlt euch nicht allein. Ich bin eure Mutter und werde immer an eurer Seite sein. Ich kenne jeden von euch mit Namen und weiß, was ihr braucht. Beugt eure Knie im Gebet. Wenn alles verloren erscheint, wird der Herr zu euch kommen und ihr werdet siegreich sein. Ihr lebt in der Zeit der großen Bedrängnis. Liebt die Wahrheit. Gebt Mir eure Hände und Ich werde euch zu Dem führen, der euer Weg, eure Wahrheit und euer Leben ist. Nach all dem Schmerz wird die Menschheit den Frieden finden und alle werden glücklich leben. Freut euch, denn eure Namen sind schon im Himmel eingeschrieben. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.059- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin,
übermittelt in Rio de Janeiro,  übermittelt am 11.11.2014

Liebe Kinder, lasst nicht zu, dass die Flamme des Glaubens in euch erlischt. Mein Sohn Jesus liebt euch und erwartet euch. Bleibt nicht in der Sünde stehen. Ändert euer Leben. Das, was ihr zu tun habt, lasst es nicht für morgen. Legt euer Vertrauen und eure Hoffnung in den Herrn. Er ist euer Alles und nur in Ihm ist eure wahre Befreiung und Rettung. Habt keine Furcht. Gott hat die Kontrolle über alles. Der Sieg des Herrn wird auch euer Sieg sein. Fasst Mut und übernehmt eure wahre Rolle als Christen. Ich brauche euer ehrliches und mutiges Ja. Der endgültige Triumph Meines Unbefleckten Herzens wird der Menschheit eine neue Zeit des Friedens bringen. Ihr werdet die Mächtige Hand Gottes handeln sehen und alle werden glücklich leben. Ich bin eure Mutter und möchte euch glücklich sehen, schon jetzt auf der Erde und später mit Mir im Himmel. Vorwärts mit Freude. Ich werde Meinen Jesus für euch bitten. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.060- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin,
übermittelt am 15.11.2014

Liebe Kinder, Entfernt euch nicht von dem Weg, den Ich euch gezeigt habe. Seid mutig und bezeugt überall, dass ihr dem Herrn gehört. Ihr seid in der  Welt, aber ihr seid nicht von der Welt. Mein Herr ruft euch. Bleibt nicht mit verschränkten Armen stehen. Dies ist die günstige Zeit für eure Bekehrung. Sagt euer Ja zum Ruf des Herrn. Er hat Eile. Was auch immer geschieht, fühlt euch nicht allein. Ich bin eure Mutter und werde immer an eurer Seite sein. Ich kenne jeden von euch mit Namen und weiß, was ihr braucht. Beugt eure Knie im Gebet. Wenn alles verloren erscheint, wird der Herr zu euch kommen und ihr werdet siegreich sein. Ihr lebt in der Zeit der großen Bedrängnis. Liebt die Wahrheit. Gebt Mir eure Hände und Ich werde euch zu Dem führen, der euer Weg, eure Wahrheit und euer Leben ist. Nach all dem Schmerz wird die Menschheit den Frieden finden und alle werden glücklich leben. Freut euch, denn eure Namen sind schon im Himmel eingeschrieben. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.061- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin,
übermittelt am 18.11.2014

Liebe Kinder, ein Geheimnis eines Menschen wird enthüllt werden und es wird im Palast (Vatikan) eine große Verwirrung geben. lasst nicht zu, dass die Flamme des Glaubens in euch erlischt. Mein Sohn Jesus liebt euch und erwartet euch. Bleibt nicht in der Sünde stehen. Ändert euer Leben. Das, was ihr zu tun habt, lasst es nicht für morgen. Legt euer Vertrauen und eure Hoffnung in den Herrn. Er ist euer Alles und nur in Ihm ist eure wahre Befreiung und Rettung. Habt keine Furcht. Gott hat die Kontrolle über alles. Der Sieg des Herrn wird auch euer Sieg sein. Fasst Mut und übernehmt eure wahre Rolle als Christen. Ich brauche euer ehrliches und mutiges Ja. Der endgültige Triumph Meines Unbefleckten Herzens wird der Menschheit eine neue Zeit des Friedens bringen. Ihr werdet die Mächtige Hand Gottes handeln sehen und alle werden glücklich leben. Ich bin eure Mutter und möchte euch glücklich sehen, schon jetzt auf der Erde und später mit Mir im Himmel. Vorwärts mit Freude. Ich werde Meinen Jesus für euch bitten. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.062- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin,
übermittelt am 20.11.2014

Liebe Kinder, Türen werden sich für die Feinde öffnen und es wird eine große Verwirrung geben. Verteilter Schlüssel, Sieg der Feinde. Ich bin eure Schmerzensmutter und leide wegen dem, was auf euch zukommt. Seid Jesus treu. Entfernt euch nicht von der Wahrheit. Betet. Nur durch die Kraft des Gebetes könnt ihr den Sieg erleben. Ich bitte euch, dass ihr Meine Aufrufe lebt. Vergesst nicht: Satan ist stark und versteht es zu betrügen, aber ihr könnt ihn besiegen mit den Waffen des Sieges: Beichte, Eucharistie, heilige Schrift, heiliger Rosenkranz, Weihe an Mein Unbeflecktes Herz, Buße, Liebe zur Wahrheit und Treue zum wahren Lehramt der Kirche. Ihr geht auf eine Zukunft des geistlichen Krieges zu. Seid vorbereitet. Weicht nicht zurück. Ich bin eure Mutter und werde mit euch sein. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.063- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin,
übermittelt am 22.11.2014

Liebe Kinder, verliert nicht eure Hoffnung. Der Sieg des Herrn wird kommen. Ihr geht auf den Kalvarienberg zu, aber nach dem ganzen Schmerz wird die Freude kommen. Entfernt euch nicht von dem Weg, den Ich euch gezeigt habe. Seid mutig und ahmt in allem Meinen Sohn Jesus nach. Vertraut auf die barmherzige Liebe des Herrn und alles wird für euch gut enden. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, um euch zu helfen. Bleibt nicht mit verschränkten Armen stehen. Gott hat Eile. Das, was ihr zu tun habt, lasst es nicht für morgen. Mut. Wenn ihr die Last des Kreuzes spürt, ruft nach Jesus. In Ihm ist eure Kraft und ohne Ihn könnt ihr nichts tun. Vorwärts. Ich werde immer nahe bei euch sein. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.064- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin,
ü
bermittelt in der Gemeinschaft Luz da Vida (Licht des Lebens), übermittelt am 24.11.2014

Liebe Kinder, es gibt keinen Sieg ohne Kreuz. Vertraut auf den Herrn. Er liebt euch und erwartet euch mit der unermesslichen Liebe des Vaters. Weicht nicht zurück. Ich bitte euch, dass ihr fest auf dem Weg bleibt, den Ich euch gezeigt habe. Seid sanftmütig und demütig von Herzen. Ich bin vom Himmel gekommen, um euch zu helfen. Öffnet eure Herzen und nehmt den Willen des Herrn für eure Leben an. Ich bin eure Mutter und möchte euch sagen, dass ihr wichtig seid für die Verwirklichung der Pläne des Herrn. Seid fügsam. In den Händen der heilige Rosenkranz und die Heilige Schrift; im Herzen Liebe und Wahrheit. Verliert nicht den Mut. Das, was der Herr für euch vorbereitet hat, haben menschliche Augen nie gesehen. Freut euch, denn eure Namen sind schon im Himmel eingeschrieben. Seid dem Evangelium Meines Jesus treu. Mut. Ich werde Meinen Jesus für euch bitten. Ich kenne eure Bedürfnisse und bitte euch, dass ihr die Flamme eures Glaubens brennen lässt. Etwas Großartiges wird auf der Erde geschehen und eure Herzen werden sich freuen. Vorwärts ohne Angst. Ich werde euch immer nahe sein. Was auch immer geschieht, weicht nicht zurück. Gott hat die Kontrolle über alles. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.065- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin,
übermittelt in Ceilândia-DF, übermittelt am 25.11.2014

Liebe Kinder, öffnet eure Herzen und lasst euch von Dem leiten, der euer einziger Weg, Wahrheit und Leben ist. Bleibt nicht mit verschränkten Armen stehen. Gebt Mir eure Hände, denn Ich möchte euch auf dem Weg des Guten und der Heiligkeit führen. Verliert nicht eure Hoffnung. Das Morgen wird für die Männer und Frauen des Glaubens besser sein. Entfernt euch nicht vom Gebet. Der Weg der Heiligkeit ist voller Hindernisse, aber eure Belohnung wird großartig sein. Seid nicht bedrückt. Ich bin eure Mutter und Ich liebe euch. Es werden schwere Tage für die Menschheit kommen. Ich leide wegen dem, was auf euch zukommt. Weicht nicht zurück. Nach dem ganzen Schmerz wird der Sieg des Herrn durch den endgültigen Triumph Meines Unbefleckten Herzens kommen. Sucht Kraft in der Eucharistie. Ohne Jesus seid ihr nichts und könnt nichts tun. Helft Mir. Ich brauche euer ehrliches und mutiges Ja. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.066- Botschaft Unserer Lieben Frau,
übermittelt am 29.11.2014

Liebe Kinder, seid fügsam gegenüber meinem Ruf. Öffnet eure Herzen der Liebe Meines Sohnes Jesus und ihr werdet den großen Schatz Gottes entdecken, der in euch ist. Entfernt euch nicht von dem Weg, den ich euch gezeigt habe. Ihr seid in der Welt, aber ihr seid nicht von der Welt. Seid sanftmütig und demütig von Herzen. Eure edle Sendung ist es, dem Herrn zu folgen und Ihm zu dienen. Sagt Nein zur Sünde und lebt dem Paradies zugewandt, für das allein ihr geschaffen wurdet. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, um euch zu helfen. Die Menschheit ist geistlich blind geworden, weil sich die Menschen vom Schöpfer entfernt haben. Ihr werdet noch lange Jahre an harten Prüfungen haben. Betet. Nach all dem Schmerz wird der Herr den Menschen eine große Chance geben: alle Augen werden das Zeichen Gottes sehen und werden sich augenblicklich an alle begangenen und nicht gebeichteten Sünden erinnern und werden die Gnade der Reue haben. Der Herr wird mit Barmherzigkeit handeln. Dies wird die Zeit des Endgültigen Triumphes Meines Unbefleckten Herzens sein. Seid aufmerksam. Das, was ihr zu tun habt, lasst es nicht für morgen. Mut. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.067- Botschaft Unserer Lieben Frau,
übermittelt in João Pessoa / PB, übermittelt am 30.11.2014

Liebe Kinder, lasst es zu, dass euer Leben mehr vom Herrn spricht als eure Worte. Ich brauche euer öffentliches und mutiges Zeugnis. Sagt allen, dass Gott Eile hat und dass dies die Zeit der Gnade ist. Bleibt nicht in der Sünde stehen. Gebt euer Bestes in der Sendung, die euch anvertraut wurde. Erlaubt nicht, dass die Flamme des Glaubens in euch erlischt. Wenn ihr fällt, sucht Kraft in Jesus. Geht an das Sakrament der Beichte heran und bereichert euch mit der Eucharistie. Ich möchte euch helfen, aber ihr dürft nicht in der Sünde leben. Bringt das Evangelium Meines Jesus all denen, die Ihn noch nicht kennen. Ihr seid in der Welt, aber ihr gehört dem Herrn. Erfüllt euch mit Hoffnung, das Morgen wird für die Männer und Frauen des Glaubens besser sein. Nach all der Drangsal wird der Herr eure Tränen abwischen und ihr werdet den Frieden auf der Erde herrschen sehen. Ich kenne jeden von euch mit Namen und werde Meinen Jesus für euch bitten. Wenn ihr die Last der Schwierigkeiten spürt, ruft nach Jesus. In Ihm ist eure Kraft und nur in Ihm werdet ihr die Erlösung finden. Gebt mir eure Hände und Ich werde euch auf dem Weg der Heiligkeit führen. Vorwärts mit Freude. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

top

 

4.068- Botschaft Unserer Lieben Frau,
übermittelt am 02.12.2014

Liebe Kinder, beschleunigt eure Rückkehr zum Herrn. Bleibt nicht in der Sünde stehen. Der Herr liebt euch und erwartet euch mit Freude. Achtet auf euer geistliches Leben. Macht euch nicht übermäßig Sorgen über die materiellen Dinge. Vertraut auf den Herrn und Er wird für euch sorgen. Ich bitte euch, dass ihr auf dem Weg bleibt, den Ich euch gezeigt habe. Ihr geht auf eine schmerzliche Zukunft zu und nur diejenigen, die dem Evangelium treu sind, werden die Last des Kreuzes ertragen. Sucht Kraft im Gebet und in der Eucharistie. Das Morgen wird für Meine Auserwählten besser sein. Seid fügsam und hört auf Mich. Fürchtet euch nicht. Gott hat die Kontrolle über alles. Vorwärts ohne Angst. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.069- Botschaft Unserer Lieben Frau,
übermittelt am 06.12.2014

Liebe Kinder, gebt Acht auf euer geistliches Leben und entfernt euch nicht von der Wahrheit. Dies ist die günstige Zeit für eure Bekehrung. Das, was ihr zu tun habt, lasst es nicht für das Morgen. Sagt allen, dass Gott Eile hat und das dies die Zeit der Gnade ist. Ich bitte euch, dass ihr in allem Meinem Sohn Jesus ähnlich seid. Ich brauche euer ehrliches und mutiges Ja. Weicht nicht zurück. Wisst, dass der Herr euch für alles, was ihr für Meine Pläne macht, großzügig belohnen wird. Ihr geht auf eine schmerzliche Zukunft zu, aber nach der ganzen Drangsal wird der Sieg des Herrn mit dem endgültigen Triumph Meines Unbefleckten Herzens kommen. Sucht Kraft im Gebet und in der Eucharistie. Schenkt dem Evangelium Meines Jesus Gehör und gebt euer Bestes der Sendung, die euch anvertraut wurde. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, um euch zu Dem zu führen, der euer Alles ist. Mut. In diesem Moment lasse ich einen außergewöhnlichen Gnadenregen auf euch fallen. Vorwärts mit Freude, denn eure Namen sind schon im Himmel eingeschrieben. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.070- Botschaft Unserer Lieben Frau,
übermittelt am 08.12.2014

Liebe Kinder, Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, um euch zu bitten, fern der Sünde zu leben, denn nur so könnt ihr im geistlichen Leben wachsen. Lasst nicht zu, dass Satan euch versklavt. Ihr seid frei, um nur dem Herrn zu gehören. Seid aufmerksam. Gebt den Versuchungen eurer Zeit nicht nach. Ihr seid in der Welt, aber nicht von der Welt. Entfernt euch wahrhaft von der Sünde. Sucht die Barmherzigkeit Jesu durch das Sakrament der Beichte. Die Menschheit wandelt in geistlicher Blindheit, weil sich die Menschen vom Schöpfer entfernt haben. Kehrt schnell um. Ihr geht auf eine große Glaubenskrise zu. Viele, die inbrünstig sind, werden zurückweichen. Ich leide wegen dem, was auf euch zukommt. Hört auf mich. Ich möchte euch helfen. Seid sanftmütig und demütig von Herzen. Wer mit dem Herrn geht, wird niemals eine Niederlage erfahren. Mut. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.071- Botschaft Unserer Lieben Frau,
übermittelt am 09.12.2014

Liebe Kinder, erfüllt euch mit der Liebe des Herrn. Öffnet eure Herzen und lasst euch von Seinen Händen führen. Ich bitte euch, dass ihr Träger des Friedens und der Hoffnung für alle seid. Zeigt mit eurem Beispiel und euren Worten allen, dass Gott Wahrheit ist und dass Er existiert. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, um euch zu Meinem Sohn Jesus zu führen. Gebt mir eure Hände und Ich werde euch zum Sieg führen. Ihr lebt in der Zeit der großen Bedrängnis. Ihr werdet noch Gräuel auf der Erde sehen, aber die, die treu bleiben, werden für vom Vater Gesegnete erklärt werden. Weicht nicht zurück. Betet. Nur durch die Kraft des Gebets könnt ihr die Pläne Gottes für euer Leben verstehen. Vorwärts. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.072- Botschaft Unserer Lieben Frau,
übermittelt am 13.12.2014

Liebe Kinder, Ich bin eure Mutter und Ich liebe euch. Ich bitte euch, dass ihr Meine Aufrufe lebt, denn Ich möchte euch zu Dem führen, der euer einziger und wahrer Erlöser ist. Vergesst nicht: In allem Gott an der ersten Stelle. Ihr seid in der Welt, aber nicht von der Welt. Gebt mir eure Hände und ich werde euch zum Licht des Herrn führen. Zeigt allen, mit eurem Beispiel und euren Worten, dass ihr nur Christus gehört. Öffnet eure Herzen der Liebe des Herrn. Nur in der Liebe könnt ihr die Pläne Gottes für euer Leben verstehen. Lasst es zu, dass Jesus in der Intimität eures Herzen herrscht. Wenn ihr die Last der Schwierigkeiten spürt, ruft nach Jesus. Er ist euch sehr nahe, auch wenn ihr Ihn nicht seht. Mut, das Morgen wird für die Gerechten besser sein. Der Sieg des Herrn wird kommen und die Erde verwandeln. Die Gerechten werden die mächtige Hand Gottes handeln sehen. Freut euch, der Herr erwartet euch mit offenen Armen. Vorwärts. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.073- Botschaft Unserer Lieben Frau,
übermittelt in Surubim/PE, übermittelt am 14.12.2014

Liebe Kinder, ihr seid wichtig für die Verwirklichung Meiner Pläne. Hört mir zu. Sagt euer ehrliches und mutiges Ja. Dies ist die günstige Zeit für eure Bekehrung. Bleibt nicht in der Sünde stehen. Bereut und übernehmt eure wahre Rolle als Christen. Die Menschheit ist krank und muss geheilt werden. Seid Meinem Sohn Jesus gegenüber fügsam. Er ist euer Alles und nur in Ihm ist eure wahre Befreiung und Rettung. Ich bin eure Mutter und weiß, was auf euch wartet. Ich bitte euch, lasst die Flamme des Glaubens am Brennen. Ihr gehört des Herrn und die Dinge der Welt sind nicht für euch. Seid aufmerksam. Gebt euer Bestes der Sendung, die der Herr euch anvertraut hat. Ihr lebt in der Zeit der großen Bedrängnis, aber weicht nicht zurück. Ihr, die ihr auf mich hört, freut euch, denn eure Namen sind schon im Himmel eingeschrieben. Die Menschheit wird den bitteren Kelch des Leidens trinken, aber nach all dem Schmerz wird der Herr eure Tränen abwischen. Die Erde wird verwandelt werden und der Friede wird für immer auf der Erde herrschen. Sucht Kraft im Gebet und in der Eucharistie. Euer Sieg ist im Herrn. Ich werde Meinen Jesus für euch bitten. Vorwärts ohne Angst. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.074- Botschaft Unserer Lieben Frau Königin des Friedens,
übermittelt in Recife/PE, übermittelt am 15.12.2014

Liebe Kinder, beschleunigt eure Bekehrung. Verschränkt nicht die Arme. Gott hat Eile. Das, was ihr zu tun habt, lasst es nicht für morgen. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, um euch zu Meinem Sohn Jesus zu führen. Sorgt für euer geistliches Leben. Ihr seid wichtig für die Verwirklichung Meiner Pläne. Seid mutig. Bezeugt überall, dass ihr Meinem Sohn Jesus gehört. Erlaubt nicht, dass euch irgendetwas vom Weg der Heiligkeit entfernt. Seid sanftmütig und demütig von Herzen. In den Händen, der heilige Rosenkranz und die Heilige Schrift; im Herzen Liebe und Wahrheit. Dichte Finsternis bedeckt die ganze Erde. Sucht das Licht des Herrn. Lasst es zu, dass Seine Gnade euch verwandelt. Mein Jesus ist an eurer Seite. Bleibt fest auf dem Weg, den Ich euch gezeigt habe. Ihr werdet noch lange Jahre an Prüfungen haben, aber der Herr wird immer mit euch sein. Der Sieg des Herrn wird kommen und die Erde wird in Frieden leben. Es wird kein Leid und keinen Schmerz für Meine armen Kinder geben. Der Herr wird für immer herrschen und alle werden glücklich leben. Vorwärts. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.075- Botschaft Unserer Lieben Frau,
übermittelt am 16.12.2014

Liebe Kinder, bereitet euch auf Weihnachten vor. Die Liebe kommt zu euch und wird euer Leben verwandeln. Seid fügsam. Öffnet eure Herzen und nehmt Den auf, der kommt. Reinigt eure Herzen und legt euer Vertrauen und eure Hoffnung in Meinen Sohn Jesus. Seine Gegenwart verändert und heiligt. Die Menschheit wird den Frieden finden in dem Augenblick, in dem die Menschen sich Meinem Sohn Jesus öffnen werden. Der ganze Schmerz wird in Freude verwandelt werden und die Gerechten werden den vom Herrn geschenkten Reichtum erleben. Öffnet eure Herzen dem Licht Meines Sohnes Jesus, denn nur so könnt ihr Seine Gegenwart an diesem Weihnachten erleben. Der Herr hat für euch etwas vorbereitet, was menschliche Augen nie gesehen haben. Vorwärts mit Freude. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.076- Botschaft Unserer Lieben Frau,
übermittelt am 20.12.2014

Liebe Kinder, gebt mir eure Hände und Ich werde euch zu Jesus führen. Öffnet eure Herzen und nehmt den Willen Gottes für euer Leben an. Ich bin vom Himmel gekommen, um euch zu helfen, aber Ich brauche euer Ja. Verschränkt nicht die Arme. Bleibt in diesen Tagen mit Jesus. Er möchte zu euch sprechen. Hört auf Seine Stimme im Inneren eurer Herzen. Er ist euer großer Freund und nur in Ihm ist eure vollkommene Glückseligkeit. Lebt nicht in der Sünde. Versöhnt euch mit Gott und erfüllt euch mit Seiner Liebe.  Die Menschheit wird den bitteren Kelch des Leidens trinken, aber meine Anhänger werden beschützt werden. In der großen Bedrängnis werden die Engel des Herrn kommen und ihr werdet geführt werden. Freut euch, denn der Herr liebt euch. Habt keine Angst. Vertraut völlig auf die Macht Gottes. Ich werde Meinen Jesus für euch bitten. Mut. Das Morgen wird für die Männer und Frauen des Glaubens besser sein. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.077- Botschaft Unserer Lieben Frau, übermittelt in Gloria/SE in der Gemeinschaft Unserer Lieben Frau von Lourdes,
übermittelt am 21.12.2014

Liebe Kinder, sucht Jesus, um glücklich zu sein, schon hier auf Erden und später mit Mir im Himmel. Dies ist die Zeit der Gnade für eure Leben. Verschränkt nicht die Arme. Gott hat Eile. Ich bitte euch, dass ihr Meine Aufrufe lebt und in allem versucht, Meinen Sohn Jesus nachzuahmen. Lasst nicht zu, dass die Dinge der Welt euch von Meinem Sohn Jesus entfernen. Gebt euer Bestes der Sendung, die euch anvertraut wurde. Ich bin eure Mutter und bin vom Himmel gekommen, um euch zu segnen und euch zu sagen, dass jeder von euch vom Vater, im Sohn und durch den heiligen Geist geliebt seid. Der Herr erwartet euch. Bleibt nicht stehen. Beugt eure Knie im Gebet. Nur durch die Kraft des Gebets könnt ihr den Frieden erlangen. Ich kenne jeden von euch mit Namen und werde Meinen Jesus für euch bitten. Seid Jesus treu. Ihr geht auf eine Zukunft der großen Bedrängnis zu. Ihr werdet noch Gräuel auf der Erde sehen, aber am Ende gibt es den Triumph Meines Unbefleckten Herzens. Vorwärts mit Freude. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.078- Botschaft Unserer Lieben Frau,
übermittelt am 23.12.2014

Liebe Kinder, Mein Sohn Jesus ist euch sehr nahe. Seid Seinem Ruf gegenüber fügsam. Lasst nicht zu, dass euch irgendetwas von Meinem Sohn entfernt. Ich lade euch ein, die Schätze Gottes zu entdecken, die in euch sind. Erfüllt euch mit Hoffnung. Das Morgen wird besser sein. Vertraut vollkommen auf die unendliche Güte des Herrn und zeigt mit eurem Beispiel und euren Worten, dass die Dinge der Welt nicht für euch sind. Ich bin eure Mutter und möchte euch zu Meinem Jesus führen. Weicht nicht zurück. Beschäftigt euch nicht allzu sehr mit euren Problemen. Gott hat die Kontrolle über alles. Es werden wegen der Sünde schwere Zeiten kommen, aber die Gnade des Herrn wird die Erde verwandeln. Die Wunder des Herrn werden die Menschen, die fern stehen, anziehen. Bekehrt euch. Der Herr erwartet euch. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

4.079- Botschaft Unserer Lieben Frau,
übermittelt am 27.12.2014

Liebe Kinder, Ich liebe euch. Ich bin vom Himmel gekommen, um euch zur Bekehrung aufzurufen, denn Ich möchte euch glücklich sehen schon jetzt auf der Erde und später mit Mir im Himmel. Erfüllt euch mit Hoffnung. Vertraut völlig auf die Macht Gottes und alles wird für euch gut enden. Fürchtet euch nicht. Gott hat die Kontrolle über alles. Sein und euer wird der Sieg sein, wenn ihr treu bleibt. Sorgt euch um euer geistliches Leben. Ihr seid in der Welt, aber nicht von der Welt. Ihr gehört dem Herrn und nur Ihm dürft ihr folgen und dienen. Beugt eure Knie im Gebet. Ihr geht auf eine schmerzhafte Zukunft zu. Wölfe im Schafspelz werden wirken, aber der Herr wird an eurer Seite sein. Liebt und verteidigt die Wahrheit. Wer mit dem Herrn ist, wird eine große Freude erleben. Mut. Weicht nicht zurück. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

                                       

4.080- Botschaft Unserer Lieben Frau,
übermittelt am 30.12.2014

Liebe Kinder, beugt eure Knie im Gebet. Ich bin eure Schmerzensmutter und leide wegen dem, was auf euch zukommt. Das große Schiff (Kirche) wird einen heftigen Sturm durchfahren und das Leiden wird für Meine armen Kinder groß sein. Entfernt euch nicht von der Wahrheit. Dies ist die Zeit, die Ich euch in der Vergangenheit angekündigt habe. Wie schon gesagt, wird der Sieg Jesu Sieg sein, aber ihr werdet noch Gräuel auf der Erde sehen. Ich möchte euch helfen. Seid fügsam. Ruft in den für euch schwierigsten Augenblicken nach Jesus. Er ist euer Alles und nur in Ihm ist eure wahre Erlösung und Rettung. Mut. Ich werde mit euch gehen. Weicht nicht zurück. Ich brauche euch für die volle Verwirklichung Meiner Pläne. Vorwärts ohne Angst. Dies ist die Botschaft, die Ich euch heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit überbringe. Danke, dass ihr mir ein weiteres Mal erlaubt habt, euch hier zu versammeln. Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt im Frieden.

 

  www.kath-zdw.ch back top