NWO - Die Neue Welt Ordnung
Wenn ihr die Augen nicht braucht, um zu sehen,
werdet ihr sie brauchen, um zu weinen!
Jean Paul (1763-1825)

Wer in der Demokratie schläft, wacht in der Diktatur auf!

 
   
   




 

Homepage Besucherzähler

 
 
1: Einleitung
2 A: Die Entwicklungs-geschichte der Betreiber
2 B: Die Hierarchie der Betreiber - die Pyramide der Macht
2 C: Weitere (aktiv oder passiv) Beteiligte
2 D: Zentren der Macht
2 E: Das Bild der Verschwörer nach außen
3 A: Das wahre Gesicht - die Pläne der NWO
3 B: Der Masterplan der Barbarei - bekannt seit 1969
3 C: Instrumentarien der Macht
4: Conclusio
USA - Ermächtigungs-gesetz
Vertrag von Lissabon
5: Schlusswort
Filme
Das Wort selbst stammt von Samuel Zane Batten´s Buch: The New World Order, veröffentlicht 1919  

Die Neue Welt Ordnung ist uns inzwischen bekannt gemacht worden, es ist keine Verschwörungstheorie mehr, sondern nackte Realität. Politiker und Mächtige aus allen Herren Länder tönen laut, dass uns nur noch eine globale Regierung, eine Weltherrschaft, eben eine Neue Weltordnung retten kann von vielem, seien es Finanz- und Wirtschaftskrise, sei es die „globale Klimaerwärmung“, sei es die „Schweinegrippe“ und sogar zukünftige Kriege könnten vermieden werden durch eine Weltregierung …, wobei jeder klar denkende freie Bürger mit Grausen daran denken muss, dass unsere jetzt schon hilflos überforderten Politiker und hemmungslos ruinierende Grossbankiers dann ganz ohne irgendwelche demokratische Kontrolle mit uns machen könnten, was sie wollten und jeglichen Protest.

 

1: Einleitung

Immer wieder hört man über die Medien von Seiten westlicher Politiker (vorwiegend amerikanische und englische) gebetsmühlenartig das Schlagwort New World Order. Ihr stärkster Promotor war Henry Kissinger (Zitat:"Soldaten sind nur dumme Tiere.").

Nach dem Ende des Golfkrieges (deren Partner die Bank von England und Federal Reserve System), der durch 9 11 - ohne das Verschulden des Irak - eingeleitet oder besser initiiert wurde, prahlte George W. Bush mehrmals damit, dass dieser Krieg der Schmelztiegel der Neuen Weltordnung sei - in Wahrheit aber das Ende aller souveränen Nationen.

Bin Laden. Der allmächtige CIA fand ihn nicht, weil er bereits vor 9 11 ermordet wurde.

 

Die "Neue Weltordnung hatte George Bush Senior erstmals am 11. September 1990, also "zufälligerweise" exakt elf Jahre vor dem Anschlag auf das WTC, öffentlich ausgerufen. Hauptbestandteil der Neuen Weltordnung ist neben einer Weltreligion der bargeldlose Zahlungsverkehr. Nachdem es zumeist namhafte Politiker sind, die diesen Begriff propagieren, könnte man annehmen, dass es sich ausschließlich um eine neue Art einer Regierungsform auf einer rein politischen Ebene handelt - zur Lösung von Problemsituationen frei nach dem Motto: Neue Probleme brauchen neue Lösungen. Dabei hat es den Anschein, dass im Zuge der NWO eine altgewohnte demokratische Handhabung der Dinge einhergeht. Es handelt sich sozusagen lediglich um einen Machtwechsel, doch die angeblichen demokratischen Verhältnisse werden nur vorgetäuscht, hier kommt auch der Begriff Schattenregierung ins Spiel, die der Staat im Staat bedeutet.

Anhand des typischen Merkmals der Machtbesessenheit kann man jedoch annehmen, dass es eher um eine Zerschlagung des Staates geht, als um seine Erhaltung. Als europaweit noch die Monarchie herrschte, schien es kein vordringlicheres Interesse zu geben, als sie abzuschaffen. Nachdem die Demokratie Fuß fasste und installiert wurde, scheint diese jetzt auch nicht mehr gut genug zu sein, indem diese durch die NWO ausgewechselt werden soll.

Keine Monarchie, keine Demokratie - was ist es dann?! Ich glaube, dass sich diese Frage erübrigt, denn viel Auswahl gibt es nicht mehr. Am Erscheinungsbild des Faschismus und des Kommunismus kann man zwischen diesen beiden totalitären Regierungsformen letztlich keinen Unterschied mehr erkennen. Von der politologischen Definition her ist es eine Oligarchie (Herrschaft der Wenigen) mit einem Weltherrscher (Diktator) an der Spitze, dem Antichristen, der dann wie ein As aus dem Ärmel gezogen wird. Zusätzlich erwartet sich dieser - gleich Adolf Hitler - als Messias angesehen zu werden. Das Buhlen und Werben um die Neue Weltordnung bedeutet nicht eine Globalisierung der Menschenrechte, sondern nichts anderes als die Forderung: Gebt die Macht an uns ab! Diese Neuverteilung der Machtverhältnisse hat unweigerlich den Sturz aller bisherigen Systeme zur Folge, einschließlich deren Kultur. In jedem Fall kann man dann von Tyrannei sprechen, wenn es soweit ist. Doch diese Idee ist nicht etwas, was den Mächtigen erst gestern eingefallen ist - es ist ein alter Plan, der schleichend und Schritt für Schritt im Verborgenen umgesetzt wird.

"Um eine Neue Ordnung zu erschaffen, muss man erst die alte zerstören." Zitat eines ehemaligen Insiders namens Dr. Richard Day.

In Pittsburgh, der Heimstatt des Illuminatenordens in Amerika, beschlossen die G 8 - Länder Ende September 2009 die Einsetzung einer sogenannten Weltwirtschaftsregierung, bestehend aus den zwanzig mächtigsten Wirtschaftsnationen der Erde. Auch die EG hieß zuerst "Europäische Wirtschafts-Gemeinschaft" und wurde dann zur "Europäischen Gemeinschaft". Daher ist das, was beim Gipfel beschlossen wurde, ein weiterer Schritt hin zu einer Weltregierung.

Die NWO ist das Endziel einer Verschwörung, die eine Ultradiktatur durch die Infiltrierung aller Systeme errichten will, auch bekannt unter dem harmlosen Begriff Globalisierung. Die Aufgabe der Medien ist dabei die entsprechende Überzeugungsarbeit zu leisten.

"Das Leben, wie wir es bisher kannten, wird es nicht mehr geben."
Zitat von Jesus in einer Warnungsbotschaft.

top

 

2 A: Die Entwicklungsgeschichte der Betreiber

Die Neue Weltordnung ist untrennbar mit den Illuminaten (laut eines Ex - Illuminaten von Babylon abstammend) verbunden, die darüber hinaus eine Weltwährung (mittels einer Weltbank), eine Weltreligion (nach der Abschaffung aller vorhergehenden Glaubensrichtungen), eine Weltarmee (mit internationaler Besetzung) und einen Weltgerichtshof (Verlust der rechtsstaatlichen Souveränität) schaffen wollen.

Der Ursprung dieses Geheimbundes geht auf die Vereinigung von 4 Freimaurerlogen in London im Jahr 1717 zurück. In weiterer Folge wurde der Grundplan von Baron Rothschild (erlangte durch ein paar scheinbar wertloser Münzen Reichtum) im Zuge eines Treffens mit Adam Weishaupt 1770 vorgegeben.

1776 war das Gründungsjahr dieses Illuminaten-Geheimbundes durch Adam Weishaupt (er hatte damals schon den Plan, die Illuminaten in die Kirche einzuschleusen, was später der KGB 1972 machen sollte und was bereits 1967 seinen Anfang ( Zitat Jesus in einer Warnungsbotschaft ) nahm  . Der Attentäter von Papst Johannes Paul II. wurde bewiesenermassen durch ein Geständnis vom KGB beauftragt und hatte nur scheinbar einen islamistischen Hintergrund). Nach 9 Jahren entdeckte man aber die Ideen und Weltmachtpläne von ihm und zerschlug diese Bewegung - jedoch nur vorläufig. Nebenbei sei gesagt, dass einem Gerücht (!) auf YouTube zufolge Thomas Jefferson (3. Präsident der USA) der Bayer Weishaupt sei (nur ein geborener Amerikaner kann laut Gesetz Präsident werden)...

Weishaupt war außerdem maßgeblich beim Zustandekommen der französischen Revolution beteiligt, währenddessen die Rothschilds seit 1776 jeden Krieg und jede Revolution finanzierten. Mayer Amschel Rothschild sagte 1790: "Lass mich das Geld einer Nation drucken und kontrollieren und ich mache mir nichts daraus, wer die Gesetze schreibt."

Illuminat Johann Joachim Christoph Bode reiste 1787 nach Paris und war dort fast einen Monat, um Vorbereitungen für die Revolution zu treffen. Offiziell wird aber laut Historikern nur Maximilien Robespierre angegeben (one man show). Auch die heutigen Revolutionen im arabischen Raum finden nicht zufällig alle zur gleichen Zeit statt (Zitat von Jesus in einer Warnungsbotschaft).

Napoleon und Hitler zählen als Freimaurer ebenfalls zu den Wegbereitern der NWO, weil jedes Mitglied immer im Interesse der Loge handelt. Nachdem die Ideologie der Illuminaten (Luzifer, der Lichtbringer) satanisch ist, geht damit die Geschichte der Progrome (Verfolgungen), aber auch die der grausamen Inquisition auf das Konto dieses Geheimbundes, dessen Ziel die Vernichtung des Gottesvolkes, der Menschen, ist. So wurde die gnadenlose Judenverfolgung von 1890 und die von 1933 bis 1945, aber auch die in Polen, Bulgarien und Rumänien von den Rothschilds finanziert. Bereits im 13 Jhdt. wurde damit begonnen, indem man den Juden die Schuld an der Pest gab, was sich insgesamt mit der 700 Jahre zurückreichenden Geschichte der Freimaurer deckt. Der Völkermord an den Indianern in Amerika wurde ebenfalls von den führenden Illuminaten von dazumal koordiniert, um Platz im Sinne des Plans zu schaffen.

Der Grundstein dieses unsäglichen Reichtums dieser Elite wurde bereits im 12 Jhdt. in Gestalt der Templer und der Zionisten durch die Kreuzzüge gelegt, welche als fiktive Konflikte den Deckmantel für die Anhäufung von Vermögen dienten. 1307 inhaftierte der König von Frankreich, Philippe der Schöne (Merowinger-Illuminat) die Templer, da er deren Reichtum begehrte und in ihrer anwachsenden Macht eine Konkurrenz sah. Der flüchtende Rest spaltete sich dann in die Malteser, den schottischen Ritus und in die Templer Portugals auf. Dieselben fanden sich später 1917 in Paris zu einem Freimaurer-Kongress ein, um die Grundlagen der UN (Vereinte Nationen) zu schaffen, die schließlich 1919 in Genf entstand (Völkerbund).

Doch wie macht man diese Idee der Welt schmackhaft? Dazu die Vorgeschichte:

Hitler konnte als ehemaliger Gefreiter des 1. Weltkrieges die Niederlage Deutschlands nicht ertragen und machte sich für eine Fortsetzung des Krieges stark (und fiel den Mächtigen dadurch erstmalig auf), wurde aber ins Gefängnis geworfen. Rudolf Hess und Hermann Göring schrieben währenddessen das Buch "Mein Kampf", das nach der Vorlage "Eine Welt ohne Juden" von Karl Marx entstand. Auf Anordnung von oben wurde Hitler dann aber wieder entlassen, nachdem man beschloss ihn zu fördern und zu finanzieren. So wurde Hitler als Schüler des Tavistock-Institutes (unter der Leitung von Lord Northcliffe) eingebunden, denn es war notwendig, einen Weltkrieg zu entfachen. Erst durch einen schrecklichen Krieg wird der Ruf nach dem Frieden laut, der dann 1945 in Form der UNO etabliert und scheinbar gesichert wurde, um letztlich den Weg zur NWO zu ebnen - als Fortsetzung des Völkerbundes, d.h. der Vereinten Nationen.

Als Franklin Roosevelt Präsident wurde, gewannen die Verschwörer (CFR - Council on Foreign Relations) die Kontrolle in Amerika (konstitutionell basierend auf dem amerik. Bürgerkrieg) und leisteten dadurch dem Gehäuse der NWO, der UNO, den sicheren Vorschub. 1945, das Todesjahr von Roosevelt, war auch die Geburtsstunde der UNO (Charta) in San Francisco. Wozu nun der Ruf nach einer NWO, wenn wir doch die UNO haben? Er existiert auch deswegen nicht, weil die Idee nicht von uns (der Gesellschaft) stammt.

Was hat nun die UNO mit der NWO zu tun? Das ist doch nicht dasselbe.

Eine Raupe und ein Schmetterling haben auch eine vollkommen verschiedene Erscheinungsform, sind aber ein und dasselbe Wesen - nur in unterschiedlichen Entwicklungsstadien. Oder anders formuliert: Ein Ei (Gehäuse), das zu platzen beginnt, sagt rein äußerlich nichts über den zutage tretenden Inhalt (NWO) aus.

Die UNO wurde also von den Illuminaten bzw. von den Templern als die größte Freimaurerloge der Welt erschaffen, wobei 2 Weltkriege und die Wallstreet-Finanzkrise 1929 als deren größten Kunststücke des 20. Jhdt. vorausgingen.

Bekanntlich war die Ermordung des Erzherzogs Franz Ferdinand (im Auftrag des Freimaurers Trotzky) in Sarajewo der Auslöser für den 1. Weltkrieg, wovon am Ende nur die USA finanziell profitierten. Zuvor eigneten sich die Rothschilds als Sponsoren der russischen Oktoberrevolution das gesamte Vermögen des Zarenhauses an und erhielten zudem im Ostblock eine unumschränkte Machtposition im Sinne der Illuminatenhierarchie (Quelle: Eustace Mullins). Die Sowjets konnten ihnen nichts verweigern und waren vollständig von ihnen abhängig - bis in die heutige Zeit. Somit ist auch der Kommunismus (kalter Krieg) nur eine Fassade - sie alle arbeiten an der Errichtung der Eine-Weltregierung. Zur Untermauerung: Präsident Woodrow Wilson war bekennender Sozialist und Roosevelt anerkannte das Stalinregime ohne Zustimmung des Kongresses. Noch besser: Es gab ein Geheimtreffen mit Stalin in Jalta. Die Kapitalisten sind die eigentlichen Architekten des Kommunismus, der nur Mittel zum Zweck ist, zumal Marx, Lenin und Trotzky zu Gast in Washington waren und anschließend - gleich Schuljungen - Amerika mit Gepäck unbekannten Inhalts wieder verließen. Die Helfer des Freimaurers Trotzky waren allesamt Amerikaner russischer Abstammung. Somit waren die inszenierte Oktoberrevolution, aber auch der Nationalsozialismus, maßgebende Wegbereiter für die NWO. Auch Hitler vertrat diese Idee, welcher von Warburg (Bankier der Rothschilds) insgesamt 128 Mio Mark bekam. Doch wie war es möglich, dass man einem einfachen Tapezierer und Anstreicher, der es nur zu einem Unteroffizier des 1. Weltkrieges gebracht hatte, soviel Unterstützung und Auftrieb gab? Die Antwort ist einfach: Seine Großmutter (geborene Schicklgruber) war Hausmädchen bei Baron Rothschild in Wien, von welchem sie schwanger wurde. Das geht aus Untersuchungen der Polizei hervor, damals von Kanzler Dollfuss angeordnet. Bevor Hitler seinen Namen wechselte, hieß er Schicklgruber und ist somit der Enkel einer der mächtigsten Blutlinien der Illuminaten (Quelle: Walter Langer und Fritz Springmeier).

Seine organisierte Flucht und die spätere Ermordung sind wieder eine andere Geschichte....

Unser gesamtes historisches Wissen über die Rolle Hitlers entspricht lediglich der Froschperspektive. All diese Ereignisse und geschichtlichen Turbulenzen insgesamt entsprechen genau dem Freimaurer-Grundprinzip: Ordo ab chao, Ordnung durch Chaos. Durch das Ungeordnete besteht die Notwendigkeit, wieder Ordnung herzustellen, die nicht mehr die vorhergehende ist und auch nicht mehr sein soll. Neue Situationen und Regeln gehen daraus hervor, was die Abänderung der Realität bedeutet..

Doch wie ist die Situation heute konzipiert?

Von Anfang an waren die Machenschaften der Illuminaten-Gesellschaft auf ein Bündnis mit Satan begründet. Mithilfe von okkulten Praktiken und Ritualen sichern sie sich als satanische Experten den Erhalt und den steten Ausbau ihrer Macht. Auch wenn das Geld als ihr wichtigstes Machtinstrument erscheinen mag, die schwarze Magie - der luziferische Geist - stellt den weitaus wichtigeren Anteil dar, während das Finanzieren und Bestechen mithilfe großer Summen nur ein Werkzeug ist, um erfolgreich Manipulation auszuüben.

 

Originalzitat von Satan:
Oh wie dumm die Menschen sind, für ein bisschen Gold lassen sie sich kaufen.
NWO-Report - oder wie kauft man einen Planeten

 

So kann man mit Sicherheit davon ausgehen, dass bei der Schaffung der NWO - allgemein basierend auf kollektivem Handeln - zusätzlich eine einheitliche Weltreligion vorgegeben wird, die in Wahrheit die des Teufels ist. Bei dem Begriff New Age (Beginn des Wassermann-Zeitalters) handelt es sich um dieselbe Satansreligion, nur dass bei diesem Wort niemand Verdacht schöpft. Die Basis dieser esoterischen Bewegung legte Helena Blavatsky, russische Okkultistin und auch Gründerin der Theosophischen Gesellschaft. 1999 fand ein Treffen der Führer aller Religionen statt mit dem Ergebnis, eine globale Weltreligion zu schaffen. Um eine globale Regierung zu erschaffen, müssen die alten Religionen verschwinden und durch eine neue ersetzt werden.

Das Ziel der Weltfaschisten und ihre NWO: "Ein Weltvolk, ein Weltreich, eine Weltregierung und eine Weltwährung", worin nur ein Bewusstsein zugelassen wird und die Gruppe über den Einzelnen (Individuum) übergeordnet wird. Dieser Satz erinnert uns sofort an den Nazispruch: "Ein Volk, ein Reich, ein Führer." Damals war die Diktatur auf ein Land reduziert, diesmal jedoch bekommen wir weltweit gleich mehrere Hitler (= Internationalsozialismus). Zudem soll laut Prophezeiung der kommende Antichrist - ihr versprochener König - schlimmer sein als Adolf Hitler (Antichrist). Weil die Menschen zu dumm sind, sich selbst zu regieren, muss jemand diese Rolle übernehmen - so ihre Illuminaten-Auffassung.

Unter dem Vorwand der Globalisierung will diese Schattenregierung die Abschaffung der Demokratie, weltweiten Machteinfluss und die Maximierung ihres eigenen privaten Gewinns erreichen. Privatbesitz wird nicht mehr toleriert und daher durch extrem hohe Gebühren und Abgaben unmöglich gemacht bzw. abgebaut. Die Drahtzieher dieser Schattenregierung besitzen weder Skrupel noch Moral bei der Durchsetzung ihrer Ziele. Die Gleichschaltung der Menschenmassen (auch durch Weltwährung) und die Erschaffung eines totalitären Systems weltweit, beherrscht von einer kleinen Elite - den Illuminaten. Das Individuum (der Mensch als unverwechselbare Einzelperson) wird abgeschafft.

Wir stehen kurz vor dem Untergang aller Gesellschaftsformen - wie wir sie kennen - und vor dem Eintritt in ein dunkles und sadistisches Zeitalter, welches im Zuge der Entmachtung des Volkes nur noch Sklaven und Fürsten kennen wird (= mittelalterliches Feudalsystem). Der künftige Weltherrscher lebt bereits unter uns und wird von der Elite ausgebildet und auf den Tag seiner Machtergreifung sowohl vorbereitet als auch trainiert. Die Zeit seiner Herrschaft nähert sich mit großer Geschwindigkeit und wird Überraschungen mit sich bringen, die die Menschheit in großes Erstaunen versetzen wird. Der kommende Weltherrscher entstammt jener mächtigen Blutlinie, welche auf die Zeiten der Merowinger, Sigambrier, des Römischen Imperiums, der Griechen und des Stammes der Dan zurückgeht.

Sollten nun Gefühle von Angst aufkommen: Auch das ist Teil ihrer Macht, indem der Eindruck entsteht, es mit einer übermächtigen Organisation zu tun zu haben, gegen die niemand etwas ausrichten kann.

top

 

Das Todesauge der Illuminaten

 

2 B: Die Hierarchie der Betreiber - die Pyramide der Macht

Die Pyramide der Illuminaten symbolisiert Streben nach Herrschaft, Kontrolle und zentrale Steuerung.

Anhand des Dollarscheins wird die Aufbaustruktur dieser Macht ersichtlich, erklärt von John Todd, einem Aussteiger: (Quelle: http://www.vho.org/D/Geheim1/51g.htm )

"Es ist eine luziferische Organisation und die Rothschilds sind deren Kopf.

In dieser Organisation kann man Freimaurern, Kommunisten und Mitgliedern anderer Vereinigungen begegnen. Diese Organisation ist sehr weit verbreitet. Es geht um Politik und Finanzen, und man hat dort die Auffassung, eine einheitliche Weltregierung zu schaffen. Diese Organisation wird alles tun, um diese Weltregierung herbeizuführen und kalkuliert sogar den 3. Weltkrieg mit ein." Zitat Ende.

Beschreibung der Dollarnote überspringen

Die wahre Bedeutung der US Ein-Dollar-Note und ihre Symbolik

Über der Pyramide steht: Annuit Coeptis, "Er segnet unseren Anfang" oder anders übersetzt: "Unsere Unternehmung (Verschwörung) ist von Erfolg gekrönt". Darunter ist zu lesen: Novus Ordo Seclorum, wörtlich auf Deutsch "Die neue Ordnung der Zeitalter". Die römischen Zahlen 1776 geben das Gründungsjahr an.

An der Spitze der Pyramide ist das Auge Luzifers - das allsehende Auge in dem Schlussstein - es schwebt über dem Pyramidenstumpf und zeigt somit die Distanz zur Welt an. Satan hat einen sehr detaillierten Plan ausgearbeitet, den er nur den wenigen Auserwählten an der Spitze der Satanischen Hierarchie offenbart. Sein auserwähltes Fortpflanzungsprogramm dauert schon seit Jahrhunderten und wird vor den Augen der Öffentlichkeit geheim gehalten. Bei den satanischen Ritualen des "Feast of the Beast, das alle 28 Jahre an einem geheimen Ort stattfindet, erscheint Satan seinen Untergebenen höchstpersönlich. Bei dieser speziellen Zusammenkunft erteilt Satan seinen treu ergebenen Dienern auch neue Informationen und zeigt ihnen auf, wie sie seinen "Plan” zur Weltbeherrschung fortführen sollen.
Quelle: Externalization of the Hierarchy von Alice A. Bailey.

 

 

US One Dollar

$ 1 Dollar

Bedeutung der Symbole auf dem 1-Dollar Schein

Die 1-Dollar-Note der USA strotzt nur so vor lauter Symbolik.


Einfach nur Zufall ? oder Verschwörung ?

 

   

"Geld regiert die Welt!". Dieses herrschende Prinzip geht stets mit eindeutiger Symbolik einher, welche man auf der 1$ Note, die man zur Welthandelswährung erhoben hat, wiederfindet.

Die Dollarnote, so wie wir sie heute kennen, wurde im Jahre 1932 durch Präsident Franklin D. Roosewelt (einem hochgradigen Illuminat) in Umlauf gebracht. Auf der Vorderseite der Ein-Dollarnote findet man auf der rechten Seite das Siegel der US-Staatskasse (United States Treasury Seal) mit den Symbolen der Waage, der Sparren mit 13 Sternen oder der Zimmermanswinkel? und der Schlüssel zur öffnung der Staatskasse.
United States Treasury Seal, Siegel der US-Staatskasse
Auf der Rückseite der Ein-Dollarnote sind die beiden Seiten des amerikanischen Staatssiegels abgebildet, dieses Siegel ist eng mit den Illuminaten verknüpft.
 
 
Das Siegel der US-Staatskasse
(United States Treasury Seal)
THE DEPARTMENT OF THE TREASURY 1789
Das Siegel hat drei Symbole:
1. Die Waage
2. Der Sparren mit 13 Sternen
oder der Zimmermanswinkel?
3. Der Schlüssel

Das Freimaurersymbol, in Form des Winkelmaßes in dem grünen Kreis lässt einen stutzig werden.
Betrachten wir zuerst das linke Siegel:
Dort ist eine ägyptische Pyramide abgebildet die aus 13 Stufen besteht und deren Spitze das "allsehende Auge Gottes" darstellt. Das "allsehende Auge Gottes" wurde seit jeher in Freimaurer-Organisationen verehrt, es ist dort ein bedeutendes Symbol. Das "allsehende Auge Gottes" in Verbindung mit einer Pyramide, dessen Spitze es darstellt, wurde von den Freimaurern erst ab dem Wilhelmsbader Freimaurerkonvent im Jahre 1782 übernommen als es den Illuminaten gelang, die führenden Geister der ohnedies von ihnen schon seit geraumer Zeit unterwanderten Freimaurerei vollends für ihre Ziele zu gewinnen.

Unter der Pyramide ist der Schriftzug "NOVUS ORDO SECLORUM" zu lesen, dieser Satz bedeutet so viel wie "Neue Weltordnung". (Wen wundert es da, dass Präsident Bush nach den angeblichen Anschlägen auf das World-Trade-Center davon gesprochen hat, eine "Neue Weltordnung" einzuführen?
) Der Anfang und das Ende dieses Schriftzuges ist mit dem Symbol der Lüge geziert – der Doppelzüngigkeit. Das "NOVUS ORDO SECLORUM", das auf der Ein-Dollarnote verewigt ist, entspricht haargenau der Ideologie von Adam Weishaupt (im Grunde ist es Rothschilds Ideologie!), die Welt unter zu Hilfenahme des Papiergeldsystems in eine neue Ordnung zu führen. (Weltkontrolle durch die Kontrolle des Geldes "Geld regiert die Welt".)

Eine dokumentierte Erklärung anlässlich der Gründung der internationalen Bankenallianz 1913 in Paris hat es auch in sich: "Die Stunde hat geschlagen für die Hochfinanz, öffentlich ihre Gesetze für die Welt zu diktieren, wie sie es bisher im Verborgenen getan hat ... Die Hochfinanz ist berufen, die Nachfolge der Kaiserreiche und Königtümer anzutreten, mit einer Autorität, die sich nicht nur über ein Land, sondern über den ganzen Erdball erstreckt!"

Über der Pyramide sind die aus insgesamt 13 Buchstaben bestehenden Worte "ANNUIT OCEPTIS" zu sehen. "ANNUIT" heißt "begonnen" – "COEPTIS" bedeutet "gewährt". Für den Sinn dieser beiden Worte
ANNUIT OCEPTISgibt es zwei Erklärungen, beide sind richtig. Zum einen bedeuten die Worte so viel wie: "Er war unserem Anfang gnädig", aber auch: "Unser Vorhaben wird erfolgreich sein".
NOVUS ORDO SECLORUM
In der untersten Steinreihe der Pyramide ist die römische Zahl "MDCCLXXVI" verewigt, es handelt sich dabei um die arabische Zahl 1776, also genau das offizielle Gründungsjahr von Adam Weishaupts Illuminatenorden. Es wird von offizieller Seite immer wieder behauptet, dass die Zahl 1776 das Geburtsjahr der USA darstellen soll, doch das stimmt nicht, das Geburtsjahr der USA war 1789, das Jahr, in dem die Verfassung in Kraft trat und George Washington der erste Präsident der USA wurde. 1776 fand lediglich die Unabhängigkeitserklärung seitens 13 Kolonien statt, die sich von der britischen Oberherrschaft lossagten, worauf es zum Unabhängigkeitskrieg kam.


Die Ein-Dollarnote
hat sehr viele abstrakte Symbole welche auf die Verwendung von Zahlenmagie schließen lassen. Also sehen wir uns die Zahlen der beiden Symbole einmal genauer an:

Vorkommen der Zahl 13 - alles nur Zufall?

Auf der Vorderseite

Im Winkelmaß des Freimaurersymbols 13 Sterne

Auf der Rückseite

Der Text "ANNUIT COEPTIS" 13 Buchstaben
Die Verzierung am linken Rand (Wurmfortsatz) 13 Kugeln
Die Pyramide 13 Stufen
Oberhalb des Adlers 13 Sterne
Der Text "E PLURIBUS UNUM" 13 Buchstaben
Das Schild 13 S/W Schattierungen
Der Zweig im linken Fuß 13 Blätter
Der Zweig im linken Fuß 13 Früchte
Die Pfeile im rechten Fuß 13 Pfeile
Die Verzierung am rechten Rand (Wurmfortsatz) 13 Kugeln
Vorkommen der Zahl 17
Der Text "NOVUS ORDO SECLORUM" 17 Buchstaben
Linker Flügel des Adlers 17 Federn
Rechter Flügel des Adlers 17 Federn
Die Übersetzungen
ANNUIT COEPTIS
[Gnädig gewesen]
13 Buchstaben
E PLURIBUS UNUM
[Einen von Vielen]
13 Buchstaben
NOVUS ORDO SECLORUM
[Neue Ordnung der Zeitalter]
17 Buchstaben

SECLORUM ist in der Umgangsform geschrieben, offiziell müsste es SECULORUM heißen. Doch warum sollte auf einem offiziellen Dokument eine Umgangsform gewählt werden ? Doch wohl nur aus dem Grund, dass wieder die Anzahl der Buchstaben passt, denn die ist so genau 17.

Wenn man die Teile jetzt zusammensetzt, so erhält man sinngemäß in etwa: "Eine neue Ordnung der Zeitalter ist einem von Vielen gnädig gewesen."

Die erste Frage, die sich stellt, wer ist nun dieser Eine von Vielen ? Schauen wir mal einfach nach, wo denn das E PLURIBUS UNUM steht. Es steht relativ klein und unscheinbar in der Schleife über dem Adler. Der Adler trägt als markantestes Merkmal ein großes Schild. Das spielt auf die Rothschilds an. Und das "gnädig gewesen", soll wohl heißen, dass sie es zu unverschämten Reichtum gebracht haben.
Auch der Text "THE GRAT SEAL - OF THE UNITED STATES" unterhalb der beiden Kreise spielt auf das Siegel der Rothschilds an. Was ja auch soweit stimmt, wenn man bedenkt welchen Stellenwert sie in der Welt haben.

Aus dem Wort SECULORUM leitet sich im weiteren Sinne das Wort sekulär (= nicht religiös, nicht kirchlich) ab, woraus sich eine alternative Übersetzung ergibt, deren Sinn so wahrscheinlich nicht beabsichtigt war, in diesem Zusammenhang aber einen interessanten Aspekt der Religionen beleuchtet. Der Satz könnte dann in etwas mit "Die neue nicht kirchliche, religiöse Ordnung" übersetzt werden.


Betrachten wir nun das rechte Siegel mit dem Seeadler:

Über dem Weißkopfseeadler, der ursprünglich ja ein Phönix war, ist ein sechszackiger Stern (Hexagramm) zu sehen, der sich wiederum aus 13 Einzelsternen zusammensetzt. Oft wird behauptet, dass es sich bei diesem Stern um den jüdischen Davidsstern handelt, doch das stimmt in diesem Falle nicht. Der jüdische Davidsstern hat nämlich keinen Mittelpunkt, der in der Mitte sitzende 13. Einzelstern ist somit zu viel. Der sechszackige Stern stellt das alchimistische "Sigillum" dar, ein mystisch okkultes Zeichen höchster Rangordnung. Das alchimistische Sigillum symbolisiert die Vereinigung des Zeichens für Feuer (aufsteigendes Dreieck) mit dem Zeichen des Wassers (absteigendes Dreieck) zum Mittel. Dieses Mittel oder besser ausgedrückt, der Mittelpunkt (13. Einzelstern) symbolisiert das "magische Gleichgewicht", also den Zustand, wenn sich die Kraft des Feuers und die Kraft des Wassers genau aufheben. ...PLURIBUS UNUM

Für die Nationalsozialisten war das Hexagramm ein Indiz für ihre Theorie des Weltjudentums, laut derer die US-amerikanische Regierung Teil einer internationalen jüdischen Weltverschwörung ist und die Vernichtung der arischen Völker anstrebe. Unter US-amerikanischen Rechtsextremen ist dies auch heute noch eine verbreitete Ideologie (Zionist Occupied Government).

Unter dem Sechszackstern sind auf einer Art Banderole die Worte "PLURIBUS" und "UNUM" zu lesen. Diese Worte bedeuten "aus Vielem wird Eines" und sie titulieren nichts anderes als das herrschende System, das so ausgelegt ist, dass sich zwangsläufig alles auf eine Spitze hin zentralisiert. Weiterhin ist in der rechten Kralle des Adlers ein Olivenzweig zu sehen, der 13 Blätter und 13 Früchte (Oliven) hat, die linke Kralle des Adlers umfasst ein Bündel von genau 13 Pfeilen (13 Pfeile waren auch ein persönliche Symbol von Adam Weishaupt!). Der Adler hält in seinen Fängen einerseits einen Olivenzweig, andererseits ein Pfeilbündel, was wohl soviel heißen soll wie: wir wollen Frieden, sind aber bereit zu kämpfen. Die wahre Bedeutung dieser Symbole ist jedoch wie folgt:

Der Olivenzweig symbolisiert Frieden und die Pfeile Krieg. Mit Amerika als weltherrschende Macht bedeutet dies:
"wer sich uns nicht friedlich unterordnen will, den werden wir durch Krieg dazu zwingen." (siehe Irak-Iran) Wen wundert es da, dass Präsident Bush nach den angeblichen Anschlägen auf das World-Trade-Center davon gesprochen hat, eine "Neue Weltordnung" einzuführen? George Bush lässt öffentlich die Katze aus dem Sack, wie ein Artikel in der Münchner Abendzeitung vom 22.9.2001 deutlich zeigt, vorausgegangen war der ominöse Anschlag auf das Word Trade Center in New York: George Bush"George Bush schwört USA auf Kampf gegen Terror ein" Es wird ein harter Krieg und ein langer, es wird eine neue Weltordnung geben – der amerikanische Präsident George Bush hat sein Volk auf den "Krieg gegen den Terror" eingeschworen." Alibi zur Weltherrschaft, Weltkontrolle, Weltversklavung, Unterdrückung und Ausbeutung der Beherrschten (One World Government with the aim of One World Enslavement).

 

Siegel des US Präsidenten
Siegel des US- Präsidenten
Die Brust des Adlers ziert ein Schild, das 13 Längsstreifen aufweist, 6 davon sind dunkel. Schaut man sich die 6 dunklen Streifen näher an, dann ist zu erkennen, dass jeder einzelne der dunklen Streifen eigentlich aus drei dünnen dunklen Streifen besteht. Damit symbolisiert sich die Zahl 6 in einer dreifachen Abfolge, was letztendlich zur Zahl 666 führt. (Die Zahl 666 führt vom Geistigen zum Materiellen.) Interessant ist auch das internationale Währungskennzeichen des Dollars ($), von dem viele glauben, dass es sich um ein durchgestrichenes "S" handelt. Es handelt sich aber um kein durchgestrichenes "S", wo wäre auch der Sinn? Tatsache ist, von offizieller Seite kann keiner erklären, was das Dollarzeichen "$" eigentlich zu bedeuten hat, alle dahingehenden Erklärungsversuche sind mehr als fadenscheinig und völlig aus der Luft gegriffen. Wenn man allerdings die sumerische Geschichte kennt, dann schaut die Sache schon ganz anders aus. Das Dollarzeichen "$" ist eines der ältesten Symbole, die unsere Weltgeschichte überhaupt kennt, es ist Enkis Zeichen der "Bruderschaft der Schlange", das ich ja im Zuge der sumerischen Götter bereits erwähnt habe. Man nennt dieses Symbol "Semicaduceus", es stellt eine Schlange dar, die sich ein und ein halbes Mal um einen Stab windet. Enkis (Baal) feindlich gesinnter Halbbruder Enlil (Jahwe) hat seit geraumer Zeit die Oberhand über die Erde, und er hat Enkis ehemals positive "Bruderschaft der Schlange" weltweit vollkommen unterwandert und ins Gegenteil gekehrt. Und Enkis Symbol lässt sein siegreicher Halbbruder zum Hohn nun dasjenige Mittel (Geld) zieren, das er erfolgreich eingesetzt hat, um die gesamte Erde zu unterwerfen.
Das erste USA Siegel
The first seal, in use from 1782 to 1841
Das zweite USA Siegel
The second seal, in use from 1841 to 1872
Was hat eine ägyptische Pyramide (auf dem Dollarschein) mit der amerikanischen Wirtschaft zu tun ?

Das Siegel der USA, dessen Vorder- und Rückseite die US-Eindollarnote ziert, ist geradezu ein Paradebeispiel und bringt so manche offizielle Stelle in Erklärungsnotstand. Schon allein die Tatsache, dass auf dem Siegel der USA eine ägyptische Pyramide platziert worden ist sowie – den ersten Prägestock betreffend – auch noch ein altägyptischer Phönix, ist schon mehr als ungewöhnlich. Es wäre dasselbe, würde man auf bestimmten deutschen Münzen und Wappen das Brandenburger Tor durch einen römischen Tempel ersetzen und den deutschen Bundesadler gegen eine griechische Landschildkröte austauschen. Weiterhin ist extrem auffällig, dass sich das Erscheinungsbild der US-Eindollarnote seit nun mehr über siebzig Jahren nicht verändert hat. Alle Banknoten dieser Welt haben spätestens nach 30 Jahren das Erscheinungsbild gewechselt, nur die US-Eindollarnote blieb seltsamerweise immer gleich.

Der Dollarschein strotzt nur so vor magischer Symbolik, daß es kaum zu glauben ist. Seine Magie liegt in seinen numerologischen Anspielungen, in den geheimen Symbolen und deren verborgenen Anordnungen begründet. Die magische Symbolik des Dollarscheins ist so profund, daß ein tiefer Einblick in diese Art von sinnbildlicher Darstellung erforderlich ist, um sich ihrer Feinheiten bewußt zu werden. Ohne diese Einblicke und Erkenntnisse ist es unwahrscheinlich, daß man die volle Bedeutung des Dollarscheins erkennt - es sei denn, man versteht die Bedeutung des strahlenden Lichts über der Pyramide ...; es sei denn, man hat Kenntnisse vom ägyptischen Urdreieck ...; es sei denn, man ist sich des Mysteriums der Zahlenmagie bewußt ... Ansonsten gibt es wenig Hoffnung, daß man imstande sein wird, das große Geheimnis des Dollarscheins auch nur ansatzweise zu ergründen.


Schlußfolgerung
:

Es gibt im Universum keinen Zufall, jedes gängige Symbol hat eine handfeste und tiefe Bedeutung, man muss nur die richtigen Zusammenhänge kennen.

Die US-Eindollarnote ist in vielerlei Hinsicht eine wahre Offenbarung, doch es gibt tatsächlich Personen, die allen Ernstes behaupten, dass all dies, was man Ihnen hier klipp und klar darlege, purer Unfug sein soll. Die Existenz der Illuminaten wird von diesen Personen abgestritten oder allenfalls als lächerlicher Verein abgetan, die Erscheinungsform der US-Eindollarnote sei lediglich ein künstlerisches Phantasieprodukt und das Bestreben, eine "Neue Weltordnung" herbeizuführen, ist in deren Augen ebenfalls vollkommen an den Haaren herbeigezogen. Dass weltweit eine gewaltige Menge an handfesten Fakten existiert und der Lauf des Geschehens diese Fakten obendrein vollkommen bestätigt, interessiert diese Personen anscheinend gar nicht. Stellt sich die Frage: handelt es sich bei diesen Personen um Blöde, Unwissende, Ignoranten, Dessinformierte, notorische Besserwisser oder um Wissende, die kein Interesse daran haben, dass die Menschen dahingehend informiert werden, was sich so alles in Wirklichkeit abspielt? ...

Was die "Neue Weltordnung" in Verbindung mit einer elitären "Eine-Welt-Regierung" anbelangt, deren brachiale Durchsetzung ja auch von offizieller Seite vehement dementiert wird, kann ich Ihnen hier noch ein paar besondere Schmankerl präsentieren:

Einer der mächtigsten Männer unseres Weltgeschehens, David Rockefeller, lies sich im Juni 1991 vor der Bilderberger-Konferenz in Baden-Baden zu folgender Aussage hinreißen: "
Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung. Alles, was wir brauchen ist die richtige, allumfassende Krise, und die Nationen werden in die Neue Weltordnung einwilligen!" (Was sehen wir derzeit in der Welt? Allumfassende Krisen! Gesundheitssystem, Rentensystem, Börse, Arbeitslosigkeit, Umweltverschmutzung, Umweltzerstörung, Korruption, ... die Liste ließe sich beinahe unendlich fortsetzen!)

Eine der deutlichsten Aussagen, welche je zu diesem Thema öffentlich getroffen wurde, kam vom jüdischen Großbankier James Warburg als er vor dem Senatsausschuss für Auswärtige Angelegenheiten am 17. Februar 1950 Folgendes verlauten ließ:
"Wir werden zu einer Weltregierung kommen, ob sie dies mögen oder nicht. Die Frage ist nur, ob durch Unterwerfung oder Übereinkunft!"

 

Eulen Symbol auf dem Dollar

Es gibt eine kleine versteckte Eule links von der "1", die an der oberen rechten Ecke des Dollars erscheint

Bush mit SatanszeichenClinton Teufelsgruß

Dann und wann wurden Politiker wie Bill Clinton und George W. Bush Jr mit der Kamera dabei erwischt, wie sie das gehörnte Handsymbol mit ihren Fingern zeigten.

...

 

Der Plan, den Satan für die Illuminaten ausgearbeitet hat, besteht darin, eine These und ihr Gegenüber – die Antithese, zu erschaffen (Lehre von Hegel), was in einer verschmelzenden Synthese mündet. Dieser Prozess würde sich so oft wiederholen, bis das gewünschte Endresultat schließlich erreicht wird.

Mit einfachen Worten: Zwei gegnerische Seiten werden kreiert, z.B. Kommunismus contra Faschismus oder Osten gegen Westen.

Die Synthese (Resultat) nach dem 2. Weltkrieg war die Bildung der UNO, die Kehrseite der Medaille die Atombombe von Hiroshima.

Ähnlich gelagert ist der Grundgedanke des Antisemitismus, denn der "ist für uns notwendig, um unsere Brüder aus den unteren Kreisen zusammenzuhalten". Originalzitat aus den "Protokollen der Weisen von Zion" oder: Einigung (Solidarität) durch Spaltung.

Soviel zur Spitze der Pyramide.

 

Folgende Klassen (der Karriereleiter) werden unterschieden (Grad von unten nach oben):

Minervalklasse          (Novize = Adept, Minerval, Illuminatus minor)

Blaue Maurerei          (Lehrling, Geselle, Meister, Illuminatus major)

Mysterienklasse         (Priester, Regent)

Höhere Mysterien      (Magus, Rex)

Der letzte Rang (Verbindungsmann zu Satan) war geheim und nur einem Kreis von Auserwählten bekannt.

Informationen über diesen Rang wurden nie schriftlich weitergegeben,
ist aber mit
Nebukadnezar
auf dem obersten Stockwerk des Turms zu Babel zu vergleichen.

Dort fanden die Treffen mit seinem Gott
Marduk statt.

Das EU-Parlament in Stra
ßburg entspricht nicht zufällig genau einem Bild vom Turm zu Babel.
 
Der Turmbau zu Babel und das EU-Parlament in Strassburg

Die EU ist keine Kolonie Amerikas, sondern eine Illuminaten-Organisation wie die USA.

Ein Detail am Rande: Seit 2005 ist Deutschland ein amerikanischer Bundessstaat,
weil laut Gesetz nach 60 Jahren der Besatzer Eigent
ümer des besiegten Landes wird.

 

Das Geheimnis der Macht besteht darin, dass jede untere Ebene nichts über Vorgänge der Ebene darüber weiß - gleich einem Gebäude aus Glas, indem an jeder Decke ein Spiegel (verwendet bei Polizeiverhören) angebracht ist, während dieser von oben her durchsichtig und einsehbar ist.

RT: Ist das Rothschild-Tribunal.
Sie werden von den
Illuminati als Gottheit in Menschenform angesehen und ihr Wort gilt als Gesetz. Das Wort Illuminati darf niemals ausgesprochen werden.

Rat der 13:
Der große Druidenrat die 13 Großdruiden sind die private Priesterschaft Rothschilds. Die Hohepriester des Schottischen Ritus.

Auch die 13 Blutlinien → die Clans: Rothschild, Warburg, Rockefeller, Du Pont, Russel, Onassis (heiratete die Witwe des ermordeten Kennedy), Bundy, Freeman, Kennedy, Collins, Astor, Li.

 

Rat der 33:
Hier sind die ranghöchsten Freimaurer der Welt aus Politik, Wirtschaft und Kirchen (Gruppe von Satanisten) vertreten. Sie sind die Elite aus dem "Komitee der 300". Die 13 (Zahl des Todes) und die 33 sind die einzigen Machtebenen, die in die eigentlichen Geheimnisse eingeweiht sind. Getrennt darunter befindet sich zunächst das Komitee der 300, das 1729 von der britischen Krone gebildet wurde und das gesamte Weltbanknetz umfasst, aber auch die wichtigsten Vertreter des Westens repräsentiert.

Zur Pyramide der Macht zählen noch der B`nai B' rith - Orden (jüdische Söhne des Bundes) und der Grand Orient - Orden. Ab hier gilt die Bezeichnung Illuminaten nicht mehr. Darunter folgen in der Hierarchie von oben nach unten

der Kommunismus,

der Schottische Ritus,

die Rotarier mit den Lions,

die Johannisgrade,

die Freimaurer ohne Schurz und zuletzt

der Humanismus (die Ideale der Aufklärung) als die unterste Stufe der Pyramide.

 

Die 500 sind die Zweige des Weltbanksystems. Diese übergeordnete Verschwörung mag als "wasserdicht" erscheinen, dazu aber Auszüge aus dem Buch "Implosion" von Peter König, eines Insiders:

Die Weltbank und der Internationale Währungsfond verfolgen dabei von Washington aus die machiavellische Wirtschaftspolitik (Machiavellismus: Die Rechtfertigung einer von ethischen Normen losgelösten Machtpolitik, danach jedoch tritt politische Skrupellosigkeit mit dem Prinzip "teile und herrsche" ein).

Dieses Machiavellische Prinzip funktioniert so, dass man als jemand, der Macht haben will, am besten als übergeordnete Instanz fungieren kann, wenn sich zwei Gruppen gegenseitig bekämpfen. Bestes Beispiel liefert der amerikanische Bürgerkrieg. Als der Krieg ausbrach, finanzierte die Rothschild-Bank in London die Nordstaaten und die Pariser Rothschild-Bank den Süden. Die einzigen, die diesen Krieg wirklich gewonnen hatten, waren die Rothschilds.

Dasselbe gilt für den Ausgang des 1. Weltkrieges mittels dem Vertrag von Versailles.

Um das System kurz zusammenzufassen:
* man schafft Konflikte, bei denen die Menschen gegeneinander und nicht gegen den wahren Urheber kämpfen
* man tritt nicht als Anstifter der Konflikte in Erscheinung
* man unterstützt alle streitenden Parteien
* man gilt als
» wohlwollende Instanz «, die den Konflikt beenden könnte


Wollen die "Illuminati” also die Weltherrschaft erreichen, ist es der Weg zum Ziel, soviel Zwietracht wie möglich unter den Menschen und Nationen der Erde zu stiften, dass sich diese in dem Netz der Desinformationen so verheddern, dass sie niemals herausfinden werden, wer die wahren Urheber sind. Gleichzeitig werden die Menschen so lange in Kriege untereinander verwickelt, dass sie irgendwann so des Kämpfens müde sind, dass sie um eine Weltregierung flehen werden.

Die Gründung des Zentralbankensystems durch private Institutionen, darunter das FED - Federal Reserve System der USA (steuert die US-Innenpolitik, Erfinder: Warburg, 1913), wird als wesentlicher Schritt zur Kontrolle der Welt von Verschwörungstheoretikern angegeben.

Euro-Krise Die Weltbank und der IWF (Internationaler Währungsfond: steuert US-Außenpolitik) von heute sorgen für die totale Verschuldung der Länder, aus der sie nie mehr rauskommen und immer arm bleiben (Staat und Bürger geraten über Generationen hinweg in ein sklavenhaftes Eigentumsverhältnis). Damit sind sie erpressbar und müssen ihre Ressourcen dann an die Weltkonzerne verschenken. Dann erscheinen die Rating-Agenturen und erheben den mahnenden Zeigefinger...

 
Das Geld, welches die Weltbank an Krediten vergibt, landet nie in den Ländern selber, sondern geht zu den amerikanischen Großkonzernen, die damit die sogenannten "Infrastruktur-Projekte" durchführen, überteuerte Anlagen, die nur der Elite dienen. Die Bevölkerung des Empfängerlandes hat gar nichts davon, sondern nur die Schulden und die Zinszahlungen am Hals. Auch diese dramatische Situation kann als Symptom der NWO gewertet werden.

Des Weiteren werden vom Komitee der 300 alle politischen Parteien unterstützt, wobei
schon sehr auffällig ist, dass weltweit immer nur 3 Lager anzutreffen sind, was letztlich ebenfalls immer nur die Spaltung des Volkes bedeutet. Neben rechten und linken Lagern ist auch der Zionismus, die UNO, die saudischen Könige (Ölmultis als global players), alle Geheimdienste (CIA: paramilitärisches brutales Training, auch größter Drogenbaron) und das Royal Institute for International Affairs (RIIA) dem Komitee untergeordnet.

Der Round Table (Runder Tisch) - man stellt hier wieder die Rothschild-Initialen RT fest - brachte das RIIA hervor und gab auch die Entwicklung der Atombombe in Auftrag.

  CIA-Agenten  

 

Die Zweige des RIIA sind wiederum:

die Rhodesgruppe → bekannt unter dem Round Table mit dem Ziel der britischen Weltherrschaft und Englisch als Weltsprache
alle Freimaurerlogen und Religionen,  
Industrie und Handel, Rohstoffe,  
Versicherungen, Stiftungen,  
internationaler Terrorismus,  
das Tavistock-Institut und der die Hohepriester der Psychologie und der Manipulation, Planer der NWO) mit dessen Armen Drogenhandel, Kartelle und dem
Club of Rome

→ 1980 beschlossen und finanziert vom Rockefeller - Clan, Befehlsgeber der NATO und somit des US - Militärs, ca. 50 Personen). Darin sind die internationalen Wissenschaftler der Illuminaten anzutreffen, die in ihren Labors künstliche Krankheitserreger (silent war - Beispiel AIDS) züchten, globalen Völkermord durch Seuchen planen, aber auch für Giftmedizin, Zigaretten - Design (Nervensuchtgifte z.B. Dolorgit), Genexperimente, Euthanasie und Hungerkatastrophen zuständig sind, um die sogenannten "nutzlosen Esser loszuwerden". In ihren Bereich fällt außerdem noch die Waffentechnologie und der RFID-Chip. Die Absichten stehen in Verbindung mit den Weisen von Zion.

Die Protokolle der Weisen von Zion (russ. Geheimdokumente von 1903 / später ab 1920 von Henry Ford publiziert) sind der Klassiker der Weltverschwörungstheorien. In diesen Protokollen wurde erstmals ein komplexer geheimer Plan zur Unterwanderung der Gesellschaft und zur Erlangung der Weltherrschaft vorgestellt. Rückblickend kann man sagen: Es war eine erste Ahnung der globalisierten Welt (Globalisierung bezeichnet den Prozess der zunehmenden internationalen Verflechtung aller Bereiche = NWO)Link: Die 24 Protokolle der Weisen von Zion

Demnach bedienen sich die "Weisen von Zion" neuer politischer Konzepte wie dem Liberalismus oder der Demokratie. Sogar die Sozialdemokratie und der Kommunismus seien Erfindungen (Experimente) zur Unterwanderung der Gesellschaft. Die Demokratie, die sich jeder Bürger einbilden darf, ist in Wahrheit nur ein Beruhigungsmittel fürs Volk, damit niemand beginnt zu hinterfragen.

Die Weisen von Zion planen die Infiltration der Presse, um die öffentliche Meinung zu manipulieren (konform mit dem Tavistock-Plan)

Sie verbreiten Krankheiten mutierte Viren und Massenimpfungen
Sie inszenieren Wirtschaftskrisen

Die Folge: Nationalstaaten und die Reste nationaler Wirtschaft werden geschwächt. Letztlich können sie nur im internationalen Wirtschaftsgeflecht aufgefangen werden und weiterbestehen.

Revolutionen und Kriege Die Weisen von Zion zetteln Revolutionen und Kriege an.

 

Alles das sind Schritte zur Zerrüttung der etablierten Ordnung. Als Hauptziel wird von ihm wiederum eine Weltregierung durch die Elite angegeben. Der » Club of Rome « hat weiterhin eine Welteinheitsreligion ausgearbeitet und hatte den Irrglauben der »Energiekrise« und einer Übervölkerung der Erde durch die Medien verbreiten lassen. Nach William Coopers (Militär-Aussteiger) Aussage soll von ihm auch das AIDS-Virus entwickelt (mit Heilung natürlich) und unters Volk gebracht worden sein, um das große Rassensanierungsprogramm für die Weltregierung der Elite einzuleiten. (Quelle: William Cooper, » Behold a Pale Horse «).

 

Ausführende Arme des RIIA:

CFR - the Council on Foreign Relations

Aus dem Round Table ging ebenfalls 1921 die einflussreichste Organisation CFR - the Council on Foreign Relations (Rat für auswärtige Angelegenheiten) hervor, die auch die unsichtbare Regierung genannt wird, sprich Schattenregierung der USA, zusammengesetzt aus ausschließlich amerikanischen Bürgern.

Kontrolliert und finanziert vom Rockefeller-Syndikat verfolgen sie durch die enge Kontrolle über die westliche Welt (auch: Vorsitz in der Weltbank) und über die Medien (Presse und Sender) das Ziel der "Eine-Weltregierung".

Alle Präsidenten (Ausnahme Reagan) waren vor der Wahl Mitglieder. Bush senior war sogar 1977 der Präsident der CFR, dessen innerer Kern der elitäre Skull & Bones-Orden ist (wiederum hierarchisch der Jason - Society untergeordnet). Die Bruderschaft des Todes existiert seit 1833 (von Deutschland nach Yale importiert) und trägt dasselbe Symbol wie die Totenkopf - SS.

 

Die Trilaterale Kommission

Die Trilaterale Kommission hat seit 1973 als Geheimorganisation die Aufgabe die NWO-Ziele zu forcieren, weil laut David Rockefeller alle viel zu langsam arbeiten (die UNO&Co als lahme Ente) - durch die Vereinigung aller Spitzenkräfte aus Politik und Wirtschaft in einem Pool. Im Gegensatz zu den Bilderbergern, die als Illuminaten-Vorhut fungieren, gibt es ca. 200 feste Mitglieder dieser Elite.

Die einzige in die Öffentlichkeit vordringende Veranstaltung ist die der Bilderberger, 1954 gegründet, besteht diese Geheimorganisation aus ca. 120 Leuten aus der Hochfinanz (USA Kanada, Europa).

Laut dem Gründer Prinz Bernhard sind die Ziele:

Eine Weltregierung und eine Weltarmee (anhand der internationalen Präsenz in Afghanistan können wir von einem ersten Symptom dessen sprechen) durch die UNO.

Ein kleiner Ausschuss entscheidet, wer eingeladen wird, vorausgesetzt, dass der Gast seine Loyalität für die Rockefeller-Rothschild-Intrige bewiesen hat. Nicht alle jedoch sind Eingeweihte, sondern als Vertreter von Interessensgemeinschaften nur Zaungäste. Alle genannten Organisationen zusammen ergeben eine zentralistische Diktatur (in privater Hand).

 

Die UNO - die Vorstufe der NWO Wie im Vorwort unter Machiavelli Punkt 4 beschrieben, ist sie diejenige, deren Hintermänner die Kriege der letzten zwei Jahrhunderte bewirkt haben, und wie es die Ironie des Schicksals so will, bitten jetzt die Menschen aller Nationen die UNO, die Probleme und Kriege zu schlichten und ihnen ein Ende zu bereiten. Die UNO ist in der Öffentlichkeit für alle der gute Freund, der » die Sache schon in die Hand nehmen wird «. Mindestens 47 CFR - Mitglieder waren bei ihrer Gründung unter den amerikanischen Delegierten, unter anderem David Rockefeller. Das UNO - Emblem ist ein eindeutiges Freimaurersymbol. Der Globus der UNO und die Kreisform des amerikanischen Staatssiegels mit der Überschrift » Annuit Coeptis « (unsere Unternehmung (Verschwörung) ist vom Erfolg gekrönt «) und darunter » Novus Ordo Seclorum « (Neue Weltordnung) zeigen das Ziel - die Weltherrschaft. Die 33 Gradfelder des Globus der UNO und die 33 Steine der Pyramide stellen die 33 Grade des » Schottischen Ritus « der Freimaurer dar bzw deren Hohepriester. Man kann sagen, dass die Illuminaten die Königsklasse der Freimaurer sind, wobei die Machtaufteilung dem ägyptischen Muster ähnelt: Der Pharao ist dem materiellen Bereich (Finanzwelt) zugeordnet, während gleichzeitig der Hohepriester für den geistig - spirituellen Raum (Kult und Magie) da ist. In Zukunft entspricht das genau dem Antichristen mit seinem falschen Propheten als dem Papst der neuen Weltreligion.

top

 

 

2 C: Weitere (aktiv oder passiv) Beteiligte

Freimaurerlogen wie z. B.

   
die Rosenkreuzer Verbindung zur Waffenindustrie  
P 2 Mafia, Italien  
Black Helicopters

Armee aus satanistischen Agenten, für Entführungen zuständig und Lieferant für Mindcontrol-Experimente, FEMA-Personal trainiert Massenverhaftungen namens "Rex 84"

 
Skull & Bones elitäre politische Machtmenschen  
RAM Orden,
Malteserorden,


erteilen Diplomatenpässe, NWO-Befürworter,
 
 
Templer    
Golden Dawn-Orden    
Golden Circle      
Bruderschaft der Schlange      
Arioi      
Hoch-Adel zuerst von den Illuminaten-Freimaurern gestürzt und jetzt das Comeback versprochen  
der schwarze Adel britische Krone  
Zionisten      
Anarchisten Scheinrevolution  
Satanisten

Menschenopfer, Tieropfer, Kindesfolter, Kannibalismus, rituelle Abtreibung mit Einverständnis der Schwangeren

 
Theosophische Gesellschaft      
Methodisten, Mormonen      
Zeugen Jehovas      
Pilgrims Society      
Thule-Gesellschaft z. B. Tierexperimente  
Rotes Kreuz internationaler Organhandel, allgemein Blutlieferanten z. B. für Vampire  
Esoterik z. B. Wahrsagerei, Reiki, Spiritismus, Channelling  
New Age die neue Weltreligion - wir sind alle Götter  

 

top

 

 

 

2 D: Zentren der Macht

 

Washington der Stadtplan entspricht exakt einem Pentagramm  
New York the towers of power  
Moskau Zentrale des Bösen  
Rom Babalon  
München Freimaurer-Zentrum  
Zürich Schatzkammer  
Berlin New Age  
San Francisco New Age  
London Magier  
Wien UNO-Sitz Europas, Drehscheibe von Drogen und Agenten  
Brüssel EU, Zentralcomputer  

Die Tangente der Macht: Washington New York - London Paris - Moskau. Diese Städte liegen genau auf einer Linie.

top

 

 

2 E: Das Bild der Verschwörer nach außen - ihr Charakter

Die offensichtliche Verschwörung objektiv zu erkennen ist schwierig, denn die Verschwörer kommen aus den obersten gesellschaftlichen Schichten. Sie sind sehr vermögend, gebildet, wirken sehr kulturbewusst und viele gelten als ausgesprochene Menschenfreunde. Sie wissen, dass viele Geschäftsleute und Berufstätige besonders anfällig für soziale Eitelkeit sind und deswegen ihr Ansehen auf keinen Fall gefährdet sehen wollen, deswegen erhalten sie sozusagen Unantastbarkeit - mit gezielter Agitation und raffinierter Taktik erworben.

Begriffe wie Seriosität, Rechtschaffenheit, korrektes Verhalten, Niveau, Geschmack, Intelligenz (ohne Moral), Humor, Toleranz und Diskretion sind klassische Attribute dieser Gesellschaft. Bei all diesen Charaktereigenschaften würde niemand das Gegenteil davon vermuten..

Gute Miene zum bösen Spiel. Gregory Bateson (Tavistock-Mitglied) nennt es: Double - Bind (äußerlicher Widerspruch von Denken und Handeln bzw. von Sprache und Mimik).

top

 

 

3 A: Das wahre Gesicht - die Pläne der NWO

Satan ist der Vater der Lüge (Johannes 8, 44).

  • "Je grösser die Lüge, desto grösser die Macht." Zitat von Adolf Hitler (Satanist)

  • "Es regiert eine mächtige Gruppe, die über ein immenses technologisches und psychologisches Material verfügt.

  • Ihr Ziel ist die Zerstörung des Glaubens an Jesus Christus durch moralischen und geistigen Zerfall." Zitat eines Unbekannten.

 

Das Ziel der Alpha-Loge ist 66 % Analphabetenrate in der westlichen Welt bis zum Jahr 2010 und die Vernichtung von mindestens 70% der Weltbevölkerung bis zum Jahr 2030 (Quelle: Euro.med).

3 Prinzipien:

1. Schlachte die Ältesten (Überlieferung bzw. Geschichte beseitigen)  
2. Schlachte die Muttersprache (Zerstörung der ursprünglichen Sprache, Verbindungen zur Vergangenheit abschneiden)  
3. Versklave sie durch Geld

(Jeder arbeitende Bürger ist Sklave, um die Zinsen für einen Kredit zu bezahlen, den er überhaupt nicht aufgenommen hat.)

 

 

 

 

 

 

Die Zinsen bezahlt er in Form von Steuern für Geld, das der Staat aufgenommen hat (= Staatsverschuldung). So genügte es, dass die Medien (die gehören auch den Geldverleihern) von einer Finanzkrise sprachen und der gewöhnliche Bürger war froh, dass das die Banken vor der Pleite gerettet wurden. So wurden innerhalb weniger Wochen Tausende von Milliarden Euro an neuen Verpflichtungen aufgenommen . (FED und Zentral-Banksystem profitierte).

Das wahre Ziel der Verschwörer steht mit anderen Worten im krassen Widerspruch zu den Menschenrechten, zum Christentum, zu allen menschlichen Interessen und nicht zuletzt zum gesunden Menschenverstand, denn die "Illuminati ” machen bei Bedarf Gebrauch von allen ihnen zur Verfügung stehenden Mitteln, seien sie nun wissenschaftlicher, technischer, sozialer oder wirtschaftlicher Art. Sie folgen einer genau ausgearbeiteten Strategie. Sie halten beinahe die gesamte Macht über die internationalen Organisationen, die Finanzkreise und über den Bereich der Massenkommunikation, nämlich Presse, Kino, Radio und Fernsehen (und bald das Internet) in den Händen. Es ist jedoch nicht einfach, jemanden von der Existenz einer obersten Verschwörer-Clique zu überzeugen, die auf allerhöchster Ebene die Politik aller Regierungen manipuliert. Hier ist die Wahrheit tatsächlich ungewöhnlicher als die Dichtung.

Die erste Maßnahme jeglicher Verschwörung besteht darin, jedermann davon zu überzeugen, dass keine Verschwörung existiert. Der Erfolg der Verschwörer wird zum größten Teil von ihrer Fähigkeit bestimmt, ihre Identität und ihr Vorhaben zu verheimlichen. Die Elite der akademischen Welt und die Massenmedien geben hier eine beträchtliche Schützenhilfe, indem sie die Existenz der "Illuminati” stets nur ins Lächerliche ziehen und so helfen, deren Operationen zu vertuschen (mit schwarzer Tinte eingefärbte Akten - ordnungsgemäß übergeben)

Jedoch die Geheime Regierung - aus den zirka dreihundert reichsten Familien der Welt bestehend - haben unsere sogenannten Regierungen seit langer Zeit fest im Griff. Sie entscheiden wer, wann und wo gewählt wird, sie bestimmen, wann ein Krieg stattfindet und wann nicht. Sie kontrollieren die Nahrungsmittel-Verknappungen auf der Erde und setzen die Inflationsraten der einzelnen Währungen fest. All diese Bereiche sind in der Hand der "Illuminati”. Deren Gier nach Rohstoffen (z. B. Öl oder Gold) kennt keine Grenzen.

Gnadenlos werden Mensch, Tier und die Erde ausgebeutet - alles muss sich ihnen unterordnen. Wer aussteigt, wird getötet oder mit einem Virus begnadigt (Beispiel Goethe).

Zitat Satans: "Wozu im Himmel dienen, wenn man auf Erden herrschen kann?"

 

Doch wie sieht die Zukunft aus?

Die Geschehnisse von gestern dienen den Ereignissen von morgen. Die Geschichte war mit der Hiroshimabombe 1945 nicht beendet. Zunächst kurz die Ereignisse davor, um die weitere Kettenreaktion zu veranschaulichen:

Französische Revolution Todesfabrik
1. Weltkrieg
Kommunismus mittels russischer Oktoberrevolution
Weltwirtschaftskrise durch "Wallstreet-Crash"
Nationalsozialismus
2. Weltkrieg
Ende durch die Atombombe

Damit kommt die UNO zustande und die Demokratie etabliert sich daraus als ein neues System der Dinge (als hätte es nie etwas anderes gegeben). Aber das ist nicht alles, denn das Schreckgespenst des Kalten Krieges erfüllte auch seine Rolle. Dieser war für die Verschwörer äußerst wichtig, denn mit dieser Bedrohung konnten sie den Bevölkerungen in Ost und West ihre Wünsche aufzwingen. Alle Aktionen in Ost und West geschahen ganz im Sinne der Neuen Weltordnung. Einer der Gründe für die Finanzierung der vorhergehenden russischen Revolution (1917) in Millionenhöhe war das Ziel, dieses Land 30 Jahre später als russisches Feindbild aufzubauen. Zwei gegnerische Seiten wurden damit geschaffen, bis heute herauf in ständiger Angst lebend, verbunden mit schwindelerregenden Rüstungsausgaben. Der "Eiserne Vorhang" gilt als bildliches Symbol dieser konstanten Unruhe. Es war aber in Wahrheit niemals geplant, diese Atomwaffen jemals einzusetzen – von keiner Seite!

Die Welt wurde durch die Angst vor einem neuen "Weltkrieg” beherrscht! OHNE ANGST ist Tyrannei unmöglich! Quelle: Lupo Cattivo

Auch die sowjetische "Perestrojka” kann nicht darüber hinwegtäuschen, dass beide Seiten (Ost und West) von Anbeginn an durch die llluminaten gelenkt wurden. Deswegen ist es auch kein Wunder, daß die Führer der USA während des "Kalten Krieges” die Kommunisten mit Unmengen von Technologie versorgten. Es war auch Roosevelt gewesen, der Russland die Pläne und das Material zum Bau der Atom-Bombe übergab (Treffen mit Stalin). Die verschiedenen kulturellen und wissenschaftlichen Austausche wurden sogar öffentlich bekanntgegeben.

Die "Eine-Welt-Verschwörung” ist aber weder eine politische noch eine jüdische Verschwörung, sondern religiös motiviert ausgehend von Privatpersonen. Wer sich nur ein wenig in der neueren Geschichte auskennt, weiß, dass es die Warburg`s, Du Pont`s, Astor`s, Rothschild`s und ihre Verbündeten, die Schiff`s, Morgan`s, Dulles etc. waren, die alle großen Kriege in Europa und Amerika organisiert und finanziert haben. Sie alle sind Satanisten, keine Juden.

Heute versucht man mithilfe künstlicher Feindbilder (Propaganda) einen Atomkrieg vom Zaun zu brechen - sei es im Iran oder in Korea.

Die Atombombe als Massenvernichtungswaffe besiegelt die absolute Macht, so dass es niemand mehr wagt entgegenzutreten.

Aus dem dritten Weltkrieg würde schließlich ein neues religiöses System hervorgehen. Satan unterrichtete seine treuen Diener, dass dieser Krieg in den Augen der Menschheit wie das von der Bibel vorhergesagte "Armageddon" erscheinen muss, damit die Menschen glauben, dass nach dessen Ende der Messias kommen wird. Dieser Krieg müsse sehr schrecklich werden, so dass der Messias dann eine wundersame Ordnung in das Chaos bringen könne. Dieser Krieg soll der schlimmste in der ganzen Menschheitsgeschichte werden. Und einmal mehr würde eine "Ordnung aus dem Chaos" entstehen, wie es die freimaurerischen Dokumente propagieren. Der dritte Weltkrieg würde aus einer großen und weltweiten Wirtschaftskrise hervorgehen, die - wie schon erwähnt - mit einer raffinierten Schuldenstrategie und dem Krankreden (Pessimismus-Propaganda) unserer Wirtschaft einhergeht, als würden alle nur untätig Däumchen drehen.

Folgende Vorstellung wird uns präsentiert, oder besser gesagt, vorgegaukelt:

Wir brauchen eine neue Währung,
eine neue Regierung,
eine neue Religion, denn wir haben keine.
Bei allfälligen Problemen setze man die Atombombe ein - die wirkt sicher.

Der Ruf nach Adolf Hitler (beispielsweise) wäre überflüssig gewesen, hätte man die Landwirtschaft mit klugen Köpfen angekurbelt. Hier wurde ein Intelligenz-Defizit (Klima der Ratlosigkeit) vorgetäuscht. Und so wird man wieder nach einem Erlöser verlangen, wenn die Welt am Boden liegt, aber dazu muss sie erst am Ende sein.

Laut Prophezeiung tritt der Antichrist als derjenige erstmals auf, der gekonnt regionale Konflikte löst (vorher abgemacht) und so als kompetent und in weiterer Folge als vertrauenswürdig erscheint, nicht zuletzt wegen seinen angeblichen humanitären Bemühungen für die Menschheit. Als erste kriegerische Handlung wird er sich aber dann des russischen Atomarsenals bedienen. Tod und Verwüstung sind die Folge. Er handelt aber niemals auf eigene Faust, sondern alles ist abgesprochen und vom Meister (Satan) abgesegnet.

Weil sich die Illuminaten vielmehr mit dem Streben nach totaler Macht identifizieren, haben sie auch kein Problem damit, Amerika und Europa (das der Antichrist hasst) zu zerstören, zumal es um mehr als das geht: Um die zu erlangende Weltmacht - um jeden Preis. Dabei ist die USA als Störfaktor im Weg, deswegen ist das Ziel die Eliminierung sowie der Ausschluss der Vereinigten Staaten.

Das gleicht einer Gottesanbeterin (NWO), die das kleinere Männchen (USA) frisst.

In einer Ansprache von Robert Welch sind bereits 1958 die heutigen Probleme mehr oder weniger sehr genau vorhergesagt.

 

Hier nun was sie mit den Vereinigten Staaten vorhaben:
 

1. Massive Ausweitung der Staatsausgaben Flagge der USA
2. Viel höhere Steuern
3. Ein ständig steigendes defizitäres Staatsbudget, trotz der hohen Steuern
4. Ausufernde Inflation des Geldes
5. Staatliche Kontrolle über Preise, Löhne und Güter, um angeblich die Inflation zu bekämpfen
6. sozialistische Kontrolle über unsere Wirtschaft und über jede Aktivität im täglichen Leben + Vergrößerung der Bürokratie
7.

Viel mehr Zentralisierung der Macht in Washington. Die ständige Erhöhung der Subventionierung und der Kontrolle über unsere Schulbildung = völlige Föderalisierung des öffentlichen Schulsystems

Was Robert Welch vorhersagte, ist Realität geworden. Doch das ist nur ein Vorgeschmack auf eine viel schlimmere Zukunft.

 

Eine enge Kooperation von

● Regierung (= Schattenregierung CFR)

● Geheimdienst

● Großkapital

● Konzerne und

● Terroristen (Al Qaida zu Deutsch: Datenbank (?) vom CIA initiiert  bzw.erfunden) 

soll die NWO-Ziele ermöglichen.

 

Unbedingt die Landkarte der Macht anschauen   Hier klicken!

 

 

Der 09. September 2001 → "9 11 was an inside job".
In Kürze einige Beweise:

Stahl schmilzt nicht bei 900 ° Celsius, sondern erst bei 1600 °.

Der Schutt wurde nach China exportiert, aber im restlichen Sand (Ground Zero) fand man Spuren von Sprengstoff.

Die Filmaufnahmen zeigen an den Ecken austretende Wölkchen immer ein Stockwerk darunter.

Ein Sprengmeister erkennt sofort die Handschrift einer genau koordinierten Aktion. Betontrümmer bohren sich in das gegenüberliegende Gebäude, was entgegen dem Gesetz der Schwerkraft ist.

Dann die Augenzeugenberichte von Überlebenden über Detonationslärm bei der Etage darunter.

Ein Cousin von George W. Bush war am Tag der elektrischen "Reparaturarbeiten" beim Team dabei

(seit wann arbeitet die High Society als Elektriker?) und

am Tag des Anschlags bekamen "zufällig" alle Angestellten jüdischer Konfession frei. Glück gehabt.

Die gewonnene Versicherungssumme ist wieder eine andere Geschichte.

Wie sagte George W. Bush (Skull & Bones-Mitglied): "Der Irakkrieg ist der Schmelztiegel der Neuen Weltordnung".....

Die Kriege in Afghanistan und Irak sind Teil einer umfassenderen militärischen Agenda. Die Zeit nach dem Ende des kalten Krieges ist darüber hinaus von zahlreichen US-amerikanischen Geheimdienstoperationen auf dem Gebiet der ehemaligen Sowjetunion gekennzeichnet, welche dem Ziel dienten, Bürgerkriege in mehreren früheren Sowjetrepubliken zu provozieren, wie dies in Tschetschenien (innerhalb der Russischen Föderation), Georgien und Aserbaidschan geschehen ist. Diese geheimen Operationen dienten dem Ziel die strategische Kontrolle über die Korridore der Öl - und Gaspipelines zu sichern.

Schon seit den Ereignissen vom 11. September 2001 wird das Kartenspiel "Illuminati–New World Order" als eine erstaunliche Prophezeiung betrachtet.

 

1995 kam dieses Spiel (Erfinder Steve Jackson) heraus und beinhaltet Karten mit Bildern, welche haargenau die Ereignisse zeigen, die dann später auch tatsächlich passiert sind:

09.11.,

 

Japan (Erdbeben, Atomunfall),

 

aber auch Zukünftiges -
          
wie z. B. Epidemien.

 

Eine bewaffnete Truppe des Geheim-
dienstes stürmte das Gebäude der Firma Jackson, um alle Beteiligten mundtot zu machen....

 

Diese Karten lesen sich wie ein Fahrplan der NWO.

Illuminati-Karten

Tokio-Turm-Karte

1834: Ein Briefwechsel zwischen dem Freimaurer Albert Pike und dem Illuminaten Giuseppe Mazzini ist für viele Verschwörungstheorien von besonderer Relevanz. In ihm wird der Plan der Illuminaten geschildert, eine neue Weltordnung mittels 3 Weltkriegen zu etablieren

(Quelle: Website "Verschwoerungen.info"). 3. Januar 2010, Henry Makow Ph. D.

 

In einem explosiven Sterbebett-Bekenntnis enthüllte ein ehemaliger Leiter der satanischen "Alpha Loge" in Sydney die weltweite Macht des organisierten Satanismus, der mit den Illuminati/Illuministen gleichbedeutend ist. Auszug: "Die Dinge sind nicht, wie sie scheinen", schrieb er und beschreibt einen Riesen-Verrat an der Gesellschaft
- Quelle: Website "Euro-med") durch ihre angeblichen Führer. Geheimdienste sind Instrumente der Illuminaten-Zentralbanker. Viele hochrangige amerikanische Militärs waren Mitglieder verschiedener Satans-Logen oder verwandter Organisationen. Petor Narsagonan, gestorben am 25. März 2004.

 
Der Brief des Tyrannen Rothschild: http://lupocattivoblog.com/2010/09/30/brief-vom-welt-tyrannen/  
 

top

 

 

 


 

3 B: Der Masterplan der Barbarei - bekannt seit 1969

All die inszenierten Lügen über Kriege und Terrorismus, Wirtschaftskrisen und Klimawandel, die Medienmanipulation und die uns überflutende Reizwelt der Unterhaltungsbranche werden benutzt, um uns dorthin zu bringen - zur NWO.


● Tonbandaufnahmen (Jahr 1988) des Dr. Lawrence Dunegan von einem "inoffiziellen" Vortrag aus dem Jahr 1969, gehalten von Dr. Richard Day (Direktor des Rockefeller-Institutes für "Geplante Elternschaft"). Quelle: Website www.zeitkritiker.de

Er (Dr. Day) sprach zu den versammelten Kinderärzten über den Plan der globalen Elite, welche die westliche Welt regiert, die eine Weltdiktatur, eine Welttyrannei etablieren will, die allgemein auch die "Neue Weltordnung" genannt wird, bestehend aus einer Weltregierung, Weltwährung und einer Weltreligion.

Über das Motiv diesen Vortrag überhaupt zu halten:

Bevor er darum bat, keine Mitschriften zu machen und kein Diktiergerät zu benutzen, deutete er an, dass es für ihn selbst gefährlich werden könnte, wenn dies alles veröffentlicht würde. Seine Absicht bestand darin, unsere Gruppe (ca 80 Ärzte) über all die Dinge zu informieren, es uns zu erleichtern, sich diesen Veränderungen anzupassen, indem wir im Voraus Bescheid wüssten, was uns erwartet.

"Die Leute müssen an die Idee von Veränderung gewöhnt werden und zwar so an Veränderung gewöhnt werden, dass sie Veränderung erwarten. Nichts wird von Dauer sein."

 
"Wir planen das 21. Jahrhundert mit Anlauf zu betreten. Alles ist bereit und niemand kann uns nun mehr stoppen."  
"Einige von Ihnen werden denken, ich spreche hier von Kommunismus - nun, worüber ich spreche ist weitaus größer als Kommunismus!"  

"Alles hat zwei Absichten. Das eine ist die angebliche Absicht, welche es für die Leute akzeptabel macht und das andere ist die wahre Absicht, welche die Etablierung des neuen Systems weiterverfolgt."

 

Er sagte, es gibt immer zwei Gründe für alles, was die Rockefeller`s/Rothschild`s machen: Ein Scheingrund, der den gutgläubigen Menschen plausibel gemacht wird und der wirkliche Grund. Als Beispiel die Klimaerwärmung als Grund für die Reduzierung des CO2 wird den Menschen als dringliche Maßnahme erzählt, um den Planeten vor einer Klimakatastrophe zu retten (globale Umwelt-Angelegenheiten als Ablenkung und Ausrede für die Chemtrails), dabei ist der wirkliche Grund, die Menschen mit einem Schuldkomplex zu kontrollieren, einen Umbau der Gesellschaft zu bewirken, mehr Steuereinnahmen zu ermöglichen und den Atomstrom als einzige Rettung vor dem Klimakollaps zu verkaufen.

 

 

Die Zusammenfassung von Dr. Day (aus dem Jahr 1969) - ein Geständnis (und eine treffsichere Prognose):


▪ Bevölkerungsreduzierung:


Sein erster Punkt auf der Tagesordnung nach seinen einleitenden Worten. Er sagte, die Bevölkerung wachse zu schnell.

Die Anzahl der gleichzeitig lebenden Individuen auf diesem Planeten müsse begrenzt werden oder wir würden bald nicht mehr genügend Lebensraum für alle haben.

Es würde nicht genügend Nahrung geben und wir würden die Umwelt mit all unserem Müll zu stark verschmutzen.


 
"population reduction" -  Bevölkerungsreduzierung

Dazu das unverblümte Geständnis des David Rockefeller hinsichtlich der Dezimierung der Weltbevölkerung:

"Geständnis des David Rockefeller" - HIER Klicken!

NWO-Plan der Tötung von 90% der Weltbevölkerung:

Georgia Guide Stones, einem mysteriösen Monument im Bundesstaat Georgia, USA

Nur 500 Millionen sollen bleiben (zwecks leichterer Kontrolle):

Die Guidestones in Georgia ähneln vom Konzept her Stonehenge, was wiederum einen Zusammenhang mit den 13 Druiden des Schottischen Ritus ergibt.

Die Illuminaten sind so an Macht gewohnt und sich ihrer Sache so sicher, so dass sie ungehindert öffentlich ihre Absichten für Massenmord zugeben. Hitler hatte die gleiche Eigenschaft.

Doch wenn zu viele Menschen da sind, warum beginnen sie nicht bei sich selbst? Weil sie Götter sind.

  Georgia guide stones

 

Video über die Georgia Guide Stones

Insider und Milliardär Trudeau legt deren Plan zum Massenmord offen:

Nachzulesen auf der Website "Propagandaschock - Hier klicken

 

Die eingravierten Richtlinien in Georgia Guidestones sind:

  • Halte die Menschheit unter 500 Millionen für einen fortwährenden Einklang mit der Natur

  • Steuere die Fortpflanzung weise um Tauglichkeit und Vielfalt zu vervollkommnen.

  • Vereinige die Menschheit mit einer lebendigen neuen Sprache.

  • Beherrsche Leidenschaft - Glauben - Tradition und alles andere mit gemäßigter Vernunft.

  • Schütze die Menschen und Nationen durch faire Gesetze und gerechte Rechtsprechung.

  • Lasse alle Nationen intern regieren und internationale Streitfälle vor einem Weltgericht beilegen.

  • Vermeide belanglose Gesetze und unnütze Beamte.

  • Gleiche persönliche Rechte mit gesellschaftlichen Pflichten ab.

  • Würdige Wahrheit - Schönheit - Liebe im Streben nach Harmonie mit dem Unendlichen.

 

▪ Geburtenkontrolle (erteilte Erlaubnis Kinder zu bekommen):

= Bevölkerungskontrolle - ist mehr als Geburtenkontrolle, d.h. den Leuten wird nicht erlaubt werden, Babys zu bekommen, nur weil sie das wollen oder weil sie zu unvorsichtig waren. Die meisten Familien würden auf zwei Kinder beschränkt werden. Einigen Leuten würde auch nur eins erlaubt werden und die rivilegierten (selektiert) dürfen dann drei Kinder bekommen. Hier kommt der Begriff Verhütungsmittel oder Abtreibung ins Spiel. Schätzungen zufolge wurden bis heute herauf bereits 1 Milliarde Ungeborene getötet (legal).

 

▪ Neuausrichtung des Sinn von Sex:

Dr. Day sagte, Sex wird völlig von der Ehe und von der Fortpflanzung getrennt, also die sexuelle Freizügigkeit propagiert, um die Promiskuität zu fördern, damit die Familie und die Ehe zerstört und die Population reduziert wird. Abtreibung, Scheidung und Homosexualität werden als völlig akzeptabel und normal angesehen. Alle Begierden und Neigungen darf man ungehemmt ausleben. Die ganze Gesellschaft wird "sexualisiert" und es findet in der Öffentlichkeit statt. Alles ist erlaubt. Das eigentliche Ziel sei, den Sex von der Fortpflanzung zu trennen. Die Erzeugung der Kinder soll ohne Sex stattfinden, am besten in Fabriken.

 

 

▪ Technologie zur Fortpflanzung ohne Sex:

Technologien, die Fortpflanzung ohne Sex bewerkstelligen. Man würde dafür Labore nutzen. Er deutete an, dass bereits sehr viele Untersuchungen dazu stattfanden, Babys in Laboratorien herzustellen. Artikel von heute: Dr. Bukanovsky
Nachzulesen auf der Website von "Alles Schall und Rauch" → "Die künstliche Gebärmutter befreit die Frauen" Hier klicken
Man vergleiche zudem die ausnahmslose Handhabung der EU bei der Tierzucht mittels künstlicher Befruchtung. So wie man mit Tieren umgeht, wird man letztlich auch mit Menschen umgehen (Clone). Hybridwesen (Kreuzung von unterschiedlichen Tier-Genen oder Kühe mit Menschengenen: für Milch).
Konzerne übernehmen diese Aufgabe.

Die Größe der Familie wird limitiert, genau wie in China (Tötung von Mädchen, Knaben für die Soldatenproduktion).

Die Frauen sollen arbeiten und immer mehr Menschen bleiben alleinstehend.

Kinder werden als Babys bereits von der elterlichen Erziehung entfernt und politisch korrekt indoktriniert.
 

Den jungen Mädchen wird als Vorbild nicht mehr die Familie und die Erziehung der Kinder vorgegeben, sondern sie sollen Leistung erbringen und eine "Karriere" verfolgen. Mädchen wird erzählt, sie müssen genau so sein wie Jungs, und umgekehrt. Man will den geschlechtslosen Menschen, das Neutrum erzeugen. Frauen sollen maskuline Mode tragen, wie Hosen, und Männer sich immer femininer geben. Die Eugenik-Programme von gestern und heute zur Züchtung des perfekten Menschen wurden auch von Rockefeller finanziert.

▪ Fortpflanzung ohne Sex und Sex ohne Fortpflanzung:
Dies klingt fast wie eine mathematische Gleichung. Die Strategie sei nicht, den Sex zu reduzieren, sondern die sexuellen Aktivitäten zu verstärken, aber in solch einer Art und Weise, dass die Leute keine Kinder mehr bekommen wollen.

 

Förderung der Homosexualität:
Sexuell ist alles erlaubt - "Den Leuten wird die Erlaubnis zur Homosexualität gegeben werden."

▪ Sexualaufklärung der Jugend als Werkzeug für die Weltregierung:
Beratungsstellen als Verhütungs-, Geburten- und Bevölkerungskontrolle (Verknüpfung von Sex und Verhütung/Ehe verliert für junge Leute an Bedeutung und ist nicht länger zwingend notwendig, um Sex zu haben)

Lalborbaby
Quelle des Bildes: www.marty.com.au

 

▪ Verhütungsmittel weltweit für alle erhältlich:

Verhütung soll so stark unterbewusst mit Sex verknüpft werden, dass die Leute automatisch auch an Verhütung denken, wenn sie an Sex denken. Verhütungsmittel würden sehr viel offenkundiger in den Läden ausgestellt sein - vergleichbar mit Zigaretten und Kaugummis. Öffentlich sichtbar und nicht versteckt unter der Ladentheke, wo die Leute dann danach fragen müssten und möglicherweise verlegen wären. Diese Art der Offenheit würde ein Weg sein, den Leuten einzuflüstern, dass Verhütung genauso zum Leben dazu gehöre wie alle anderen Dinge auch, die man so im Laden kaufen kann. Außerdem würden Verhütungsmittel auch an Schulen in Zusammenhang mit dem Aufklärungsunterricht verteilt werden.

 

▪ Sexualaufklärung der Jugend als Werkzeug für die Weltregierung:

Beratungsstellen als Verhütungs-, Geburten- und Bevölkerungskontrolle (Verknüpfung von Sex und Verhütung/Ehe verliert für junge Leute an Bedeutung und ist nicht länger zwingend notwendig, um Sex zu haben)

 

▪ Subventionierung von Abtreibung:

Abtreibung wird durch Steuern finanziert:"Abtreibung wird nicht länger ein Verbrechen sein. Abtreibung wird als normal angesehen werden."

 

▪ Manipulation durch Mode:

"Warum sollte eine Frau nicht zeigen, was sie hat?"

 

 

▪ Strenge Schulausbildung (, um die Pubertät und die Evolution zu beschleunigen):

"... wir denken, wir können die Evolution beschleunigen und sie in eine bestimmte Richtung, die wir befürworten, lenken."

▪ Zerstörung der Familie und in der Größe beschränkt:

Mehr als zwei Kinder werden nicht erlaubt. Scheidungen einfacher gemacht und häufiger. Die meisten Leute würden öfter als einmal oder gar nicht heiraten. Unverheiratete Leute würden sich in Hotels treffen oder sogar zusammen leben. Das wird sehr alltäglich werden - niemand wird Fragen darüber stellen.

 

▪ Sterbehilfe und die Todespille:

"Jeder hat nur das Recht eine bestimmte Zeit
zu leben. Die Alten sind nicht länger nützlich.

Sie werden zu einer Belastung. Man sollte
bereit sein, den Tod zu akzeptieren."

 

▪ Zugang zu bezahlbarer Krankenversorgung einschränken:

Um die Alten loszuwerden: Abschiedsparty geben!

Eine richtige Feier für Mutter und Vater (haben gute Arbeit geleistet) und nachdem die Party vorüber ist, nehmen sie einfach die "Sterbepille".

Menschenrecht

 

▪ Zugang zu Medizin wird streng kontrolliert:

"Der Kongress wird sich nicht einer nationalen Gesundheitsversicherung fügen. Das ist heute (1969) reichlich ersichtlich. Aber das ist auch nicht notwendig. Wir haben andere Wege, die Gesundheitsversorgung zu kontrollieren. "

Bis heute gibt es für die Amerikaner keine Krankenversicherung! Dies würde schrittweise geschehen, doch alle Gesundheitsversorgungs-Lieferungen würden unter strenge Kontrolle kommen. Medizinische Versorgung würde eng mit Arbeit verbunden werden. Wenn man nicht arbeitet bzw. arbeiten kann, wird man auch keinen Zugang zu medizinischer Versorgung haben. Die Tage, an denen Krankenhäuser kostenlos behandeln, sind gezählt. Die Kosten werden in die Höhe getrieben werden, so dass die Leute es sich nicht leisten können. Die Sicherheitsvorkehrungen inner- und außerhalb der Krankenhäuser würden verstärkt, sodass niemand ohne sich zu identifizieren hineingelangen könnte. Es wurde angemerkt, dass Krankenhäuser dafür benutzt werden könnten, Leute zur Behandlung von Kriminellen einzusperren (Gesetzesbrecher sind psychisch krank). Vergleich mit der Situation in Russland: In Russland werden Regimegegner als geisteskrank deklariert.

 

▪ Abschaffung selbstständiger Ärzte:

Das Image der Ärzte würde sich wandeln. Er würde nicht länger als individueller Experte zur Behandlung von individuellen Patienten gesehen werden. Aber der Arzt würde schrittweise als höchst befähigter Techniker wahrgenommen werden... und seine Arbeit würde sich ändern. Seine Arbeit würde Dinge wie Exekutionen durch tödliche Injektionen beinhalten (Der Arzt als kleines Zahnrad einer Organisation). Das Image des Arztes, eine mächtige, unabhängige Person zu sein, müsse sich ändern. "Ärzte machen derzeit zu viel Geld. Sie sollten angepriesen werden wie jedes andere Produkt."

 

▪ Unterdrückung der Krebsheilung zur Bevölkerungsreduzierung:

Er sagte, dass die Heilung für Krebs in den Rockefeller-Instituten und Forschungslabors vorhanden ist, wird aber geheim gehalten, um die Bevölkerung zu dezimieren.

▪ Schwierigkeiten neue unheilbare Krankheiten zu diagnostizieren (= künstliche Epidemien) und zu heilen:

Er sagte auch, eine Reihe von (künstlichen) Krankheiten werden eingeführt und immer öfters stattfinden. Wieso tauchen seit einigen Jahren die ganzen epidemischen Krankheiten auf, wie AIDS, SARS, EFEK, Vogelgrippe usw. Dr. Day wusste ja 1969 nichts davon. Die heutige Situation ist noch schlimmer: Massenimpfungen werden mit Viren gekoppelt. Tschechien untersuchte den Impfstoff von Baxter: Alle Versuchstiere starben daran. Sollten zu wenige Bürger mitmachen, plant man Zwangsimpfungen.

 

 

▪ Auslösen von künstlich simulierten Herzattacken (mit Gift ohne Spuren oder Frequenzen):

"Es gibt jetzt Mittel und Wege einen Herzinfarkt zu simulieren..." Nur ein sehr fähiger Pathologe wäre imstande, den ausgelösten Infarkt von einem richtigen zu unterscheiden.

▪ Verschmelzung aller Religionen (zu einer), die alten Religionen müssen verschwinden:

(speziell das Christentum) Zitat: "Wenn erst die Römisch-Katholische Kirche gestürzt ist, wird der Rest der Christenheit einfach folgen."

 

 

▪ Verändern der Bibel durch Abänderung der Schlüsselworte (Prinzip des falschen Propheten):

Schrittweises Abändern der Bibel, auch mit Hilfe der Kirche. "Die wenigen, die das merken, werden nicht genug sein, um eine Rolle zu spielen." weck: Die Bibel neu schreiben, um die Weltreligion zu etablieren. Heute ist das die Gegenwart, nachdem mich ein Freund aus Hessen über merkwürdige Bibellesungen während einer Messe informierte = NWO - Symptom

 

 

▪ Schulausbildung als Werkzeug zur Indoktrination:

(Manipulation gleich Hitlerjugend) und Schulen als Zentrum der Gemeinde (nicht die Familie)

 

▪ Kontrolle des Informationszugangs - (Desinformation):

Day sagte auch, dass die Menschen durch die Informationen kontrolliert werden, die sie bekommen. Diese Information wird selektiv sein. Nicht jeder wird Bücher besitzen dürfen: "Gewisse Bücher werden einfach aus den Bibliotheken verschwinden." Literaturklassiker werden subtil verändert (bereits mit Goethe passiert). Die Menschen werden zu einer längeren Schulzeit verpflichtet, aber sie lernen nichts dabei und werden immer dümmer.

 

▪ massive Gesetzesänderungen (soziales und moralisches Chaos auslösen)

 

 

▪ Förderung des Drogenkonsums:

(Dschungel-Atmosphäre in den Städten produzieren) und den Alkoholkonsum fördern: Führerscheinverlust einkalkuliert.


 

Reisemöglichkeiten werden eingeschränkt (war in der DDR so, heute kommt die Ortung mittels GPS dazu):

Wir sehen wie mit der Ausrede "Schutz vor Terrorismus" bereits Schwarze Listen über Personen in Amerika geführt werden, denen das Reisen verboten ist. Die sogenannte "No Fly List" (Quelle: Website "Alles Schall und Rauch - Hier klicken) beinhaltet mittlerweile fast 1 Million Namen.

Wie man auf diese Liste kommt, ist unbekannt und liegt an der Willkür der Behörden. Alle Personen, die in die USA reisen wollen, müssen sich seit Neuestem vorher im Internet anmelden und ein Formular (mit vielen privaten Fragen)ausfüllen.

  Nacktscanner - wo bleibt die Menschenwürde?

Wer kein grünes Licht bekommt, den dürfen die Fluglinien nicht an Bord lassen. Dazu kommt noch die entwürdigende Röntgenaufnahme, genannt Nacktscanner (Terahertz-Gerät), nun auch in Europa.

Als Mikrowelle ist sie außerdem gesundheitsschädlich (krebserregend).

 

▪ Notwendigkeit für mehr Gefängnisse (wir sind alle Terroristen):

Nachlesen auf der Website "Zeitkritiker" - Hier klicken

 

 

▪ Verwendung von Spitälern als Gefängnisse:
Neue Krankenhäuser sind so konstruiert, dass sie zu Gefängnissen umfunktioniert werden können

 

▪ keine psychologische und physische Sicherheit:
(neben Mindcontrol und Orwellscher Polizeistaatsgewalt) Gebäude und Brücken sind so konstruiert, dass sie irgendwann einstürzen (Beispiel aus den Siebzigern: Reichsbrücke in Wien: UNO - Sitz; auch viele Einkaufszentren stürzten ein), um Unsicherheit zu erzeugen - so der Grundgedanke. Es sollen auch mehr Unfälle im Flug -, Bahn - und Straßenverkehr passieren (Auto als Sarg).

▪ Kriminalität zur Steuerung der Gesellschaft:
Durch Kriminalität Forderung nach mehr Polizei und Zentralisierung der Polizeistationen (Fusion) und schafft Industrie für Alarmanlagen etc.


 

▪ Einschränkung der US-Industriedominanz:
Day sagte, Amerika wird deindustrialisiert. Das sehen wir an der Outsourcingwelle (Billiglohnländer) und der gerade stattfindenden Zerstörung der Autoindustrie. Jeder Teil der Welt wird sich spezialisieren und somit voneinander abhängig gemacht. Kein Land darf autark sein. Day beschrieb hier die Globalisierung - nur den Begriff gab es damals noch nicht. Er sagte auch bereits 1969, dass die amerikanische Industrie untergraben und als nicht wettbewerbsfähig dargestellt wird, aber die USA darf das Zentrum für Landwirtschaft, Hightech, Kommunikation und Ausbildung bleiben.


 

▪ Verschiebung der Völker und Wirtschaften:
Gesteuerte Arbeitslosigkeit und Herausreißen von sozialen Wurzeln durch Abwanderung. "Es wird Arbeitslosigkeit und Massen-Emigration geben, um lange etablierte und konservative Gemeinschaften aufzubrechen und wurzellos zu machen. Durch die Grenzöffnung, bzw. bewusste Zulassung von Flüchtlingsströmen, wird unsere Gesellschaft und Kultur"verwässert". Fremde werden besser behandelt als Einheimische, die ausländischen Sozialschmarotzer sogar gefördert. Die Völker sollen ihre Sprache, Individualität und Traditionen aufgeben und Herkunft leugnen, und in einem kulturlosen Einheitsbrei aufgehen.


 

▪ Sport (Gesellschaft umbauen / internationale Ereignisse):
(Nach dem röm. Prinzip: Brot und Spiele) Laufen als Massensport: "Die Menschen werden laufen" Um die Weltgemeinschaft zu vereinigen, werden Sportarten gefördert, welche den Menschen das Gefühl geben, Weltbürger zu sein, wie Fußball, Hockey, Volleyball. Diese sollen auch von beiden Geschlechtern gespielt werden können. Reine Männersportarten, wie American Football sollen verschwinden. Sportveranstaltungen, wie die Olympischen Spiele und Weltmeisterschaften, werden als großes Spektakel medienwirksam inszeniert und fördern ebenfalls die Vereinheitlichung der Welt. Sport als Resultat einer Propaganda-Kampagne, um den Verkauf von entsprechenden Artikeln zu steigern.


 

▪ Sex und Gewalt als Unterhaltung: Pornografie, Gewalt und Obszönität wird im Fernsehen und Kino zunehmen:
(Die Menschen werden gegenüber Gewalt und Pornos desensibilisiert (Akzeptanz-Steigerung). Die Menschen verrohen immer mehr und werden gefühlskalt. Sex hat mit Liebe nichts mehr zu tun, sondern wird einfach gekauft und konsumiert. Sie sollen die Einstellung bekommen: Materialismus ist das Größte, das Leben ist kurz, gefahrvoll und brutal. Der Stärkere gewinnt, wer am Schluss am meisten hat, ist der Gewinner. "Musik wird schlechter werden." (Manipulation über die Musikindustrie). Gewalt in Filmen macht es leichter, den Tod zu akzeptieren.


 

▪ Lebensmittelkontrolle:
Die Lebensmittelversorgung wird streng kontrolliert, und niemand kann mehr Lebensmittel für den Eigenverbrauch anbauen, um zum Beispiel eigene Lebensmittel anzupflanzen - dies wird verboten mit der Begründung, es wäre unsicher. Der Codex Alimentarius ist genau die Umsetzung dieses Plans. Dahinter stehen die Nahrungsmittelgroßkonzerne, welche die Gesetzgebung massiv beeinflussen, um ihr Monopol über die Lebensmittel zu sichern. Siehe auch US-Gesetz HR 875, das unter dem Vorwand der Sicherheit das Anpflanzen von eigener Nahrung verunmöglicht.

Nachlesen: Codex Alimentarius - Hier klicken

(patentierte genmanipulierte Pflanzen und Terminator-Samen, die nur einmal aufkeimen, aber sich nicht vermehren können = Lebensmittelkontrolle und Erpressung).

Was aber noch gefährlicher ist, sind die genmanipulierten Nahrungsmittel für Mensch und Tier, in dem man feststellte, dass Mäuse in der zweiten Generation sterben - deswegen die Bezeichnung Nahrung als Waffe. Auch wenn Menschen vielleicht nicht direkt Genmais essen, so fressen es doch die Tiere, die auf dem Teller landen. Bei Schokolade ist nicht erwiesen, ob als Emulgator genmanipuliertes Soja-Lezithin verwendet wird oder nicht.

Seit Jahrtausenden leben die Bauern davon, dass sie einen Teil der Ernte als Samen für die nächste Anpflanzung zurückbehalten. Diese bäuerliche Kultur wird von den Agrarkonzernen dadurch völlig zerstört. Sie müssen jetzt jedes Jahr neuen Samen von den Verbrechern kaufen.

Zitat Henry Kissinger: "Wer die Nahrungsmittel kontrolliert, kontrolliert die Welt."


 

▪ Wetterkontrolle:
Dr. Day, der während des II. Weltkrieges in der Wettermanipulation arbeitete, sagte, dass das Wetter benutzt werden kann, um Kriege zu führen oder um Trockenheit und Hungersnöte auszulösen. "Ich meine damit nicht das Versprühen von Jodkristallen auf Wolken, damit Regen ausgelöst wird, sondern ECHTE Wetterkontrolle." Sind das denn nicht die Chemtrails und HAARP von heute? Dürre bei Reifezeit und Regen beim Erntezeit, sagte er.

Chemtrail-Reflection


 

▪ Wissen wie Menschen funktionieren (damit sie das machen, was man will = Psychologie):
"Leute können in ihrem Kopf zwei widersprüchliche Ideen haben und nach beiden gleichzeitig handeln, vorausgesetzt, dass diese beiden widersprüchlichen Gedanken weit genug voneinander entfernt sind."


 

▪ Fälschung der wissenschaftlichen Erkenntnisse:
Manipulation wissenschaftlicher Forschungsdaten.


 

▪ Fernsehen, welches einen beobachtet und implantierte ID-Karten
(=RFID - siehe auch: "Link: Der RFID-Chip wird implantiert")
Bereits beim Kauf eines Fernsehers ist ein Überwachungsgerät integriert, das auch dann funktioniert, wenn der Bildschirm abgeschaltet ist. Über jede Art von Kabel (z. B. Telefonkabel) können dann die Daten an die Zentrale übermittelt werden. Die Wahl des Senders, auch die Gespräche in den Nebenräumen und wie der Zuseher auf Filme reagiert, können genau verfolgt werden.


 

Eigenheimbesitz gehört der Vergangenheit an (kein Privatbesitz):
Day sagt auch, der private Besitz von Häusern wird verunmöglicht. Der Preis für Häuser und die Finanzierung wird schrittweise erhöht, sodass sich es niemand leisten kann. Die Menschen, die Häuser besitzen, dürfen sie behalten, aber über die Jahre wird es speziell für junge Familien immer unerschwinglicher. Die jungen Menschen sollen Mieter werden und in Wohnungen leben. Mehr und mehr Häuser werden leer stehen. Niemand kann sie kaufen (= Hypothekenkrise). Man wird den Wohnraum mit Fremden teilen müssen (= Abschaffung der Privatsphäre) und bekommt die Wohnung zugewiesen (= keine Wahlmöglichkeit des Wohnortes).


 

Andeutung eines Plans, bei dem die Überlebenden eines Ereignisses viele Tote und Verletzte zu Gesicht bekommen würden,
was sich mit einer Prophezeiung deckt, bei der tausende Satanisten wahllos ganze Stadtteile abschlachten sollen, jenen aber zum Schluss von Dämonen bei lebendigem Leib die Seele herausgerissen wird.


 

Ankunft eines totalitären globalen Systems:
Die Etablierung des neuen Systems, sagte er, würde vermutlich an einem Wochenende im Winter geschehen. Alles würde an einem Freitagnachmittag heruntergefahren und geschlossen werden und am Montagmorgen, wenn jedermann erwacht, würde es eine Bekanntmachung geben, dass das neue System in Kraft getreten ist. Während des Prozesses, die Vereinigten Staaten auf diese Veränderungen vorzubereiten, würde jeder immer beschäftigter und hätte weniger Zeit und weniger Möglichkeiten, genau hinzuschauen und zu registrieren, was wirklich um ihn herum passiert.

Massenverhaftungen

Es würde auch viel mehr Veränderungen geben und mehr Schwierigkeiten, sich selbst auf dem Laufenden zu halten - genauso wie mit den eigenen Finanzen. Zum Thema Autos: "Alle Modelle sind nur Duplikate mit geringfügigen Änderungen derselben Art."

"Es wird keinen Platz geben für Leute, die sich nicht unterordnen. Wir können solche Leute, die ganze Plätze verstopfen, nicht gebrauchen, wir werden sie an speziell dafür vorgesehene Orte schaffen." Man wird Folgsamkeit erwarten und andeuten, dass sie keinerlei Rückhalt aus dem alten System zu erwarten hätten.
Er sagte,
Leute, die das alles nicht wollen, werden human entsorgt. "Es wird keine Märtyrer geben... die Menschen werden einfach verschwinden." Zu Deutsch: Wer die NWO nicht befürwortet (= Dissidenten-Status) oder rebelliert, wird als unbrauchbar deklariert und getötet. Einzige mögliche Alternative: Gefängnis (Zwangsarbeit). Das Wort Dissident (aus dem Militärbereich) heißt wörtlich: "Nicht übereinstimmen". Alte, Kranke, Behinderte und Gegner werden wie in der Nazizeit getötet. Nur der Starke und der Intelligente darf überleben. Eugenik -Programme (von England aus nach Deutschland importiert) besagen, dass nur der rein materielle Körper (Gene und Aussehen) maßgebend ist, während die geistigen Werte oder die Seele bedeutungslos sind.

 

Die UNO und Kriege:
Es werden weiterhin Anstrengungen unternommen, um den Vereinten Nationen noch mehr Bedeutung zu verleihen - im Sinne des Aufgebens der nationalen Souveränität, gefördert durch wirtschaftliche Wechselbeziehungen. Der Krieg gilt als überholt, weil er durch Atomwaffen nicht mehr kontrollierbar ist. Vorher aber (sagte er), dass alle Atomwaffen "unter Kontrolle" seien (auch die Vergabe derer am Beispiel von Roosevelt, der die Bombe Stalin übergab, während China sie an Pakistan und Korea verteilte). Kooperiert ein Land nicht, dann wird es an den Rand eines Atomkrieges gedrängt (heutiges Beispiel: Iran). Durch Erpressung also soll das neue internationale System eingeführt werden.

"Sollte es zu viele Leute an den richtigen Orten geben, die dies verweigern, wird es möglicherweise nötig sein, eine oder zwei - möglicherweise auch mehr - Atomwaffen zu benutzen. Dies wird die Leute davon überzeugen, dass wir es ernst meinen."
"Zu dem Zeitpunkt, wenn ein oder zwei hochgegangen sind, werden alle - selbst die Widerständigsten - aufgeben."
Er sagte etwas von: "Dieser ausgehandelte Frieden wird sehr überzeugend sein". Sie (Rothschild und Rockefeller) werden "eine oder zwei Atombomben benutzen, um die Menschen zu überzeugen, sie meinen es ernst", sagte Day.
Ein oder zwei erinnert uns automatisch an Hiroshima und Nagasaki, sollte jemand von einer übertriebenen Darstellung sprechen. Damit wird die Meinung vieler bestätigt, dass die globale Finanzelite und Besitzer der Zentralbanken für die meisten Kriege und den Terrorismus verantwortlich sind, welche ihre gehorsamen Lakaien, die Geheimdienste MI6, Mossad und CIA befehligen. Dr. Day sagte dazu: "Weltkriege sind überflüssig" wegen der Gefahr eines Nuklearabtausches, deshalb wird Terrorismus stattdessen verwendet. Man beachte, es war das Jahr 1969 und er sprach bereits über Terrorismus!

 

Terrorismus - Werkzeug zur Kontrolle:
Also fungiert ein Anschlag als Brandbeschleuniger, um die Gesellschaft zu lenken - mit Turboeffekt sozusagen. An dieser Stelle eine Veranschaulichung anhand des 09.11.2001: Der legitime Grund zum Kriegführen (Irakkrieg) ist gegeben, jeder Bürger darf als potentieller Terrorist überwacht werden (nach offiziellen Angaben in England 40 % mehr als bisher), Polarisierung mit dem Islam (wieder das Hegel`sche Prinzip der Schaffung einer Antithese = Bildung einer Gegenpartei) und die Rechtfertigung von neuen Gefängnissen für angebliche Terroristen (CIA-Gefängnisse). Die Kreuzzüge der Templer waren der Beginn dieser Polarisierung, während die Mauren bei der Eroberung der Mittelmeerküsten Kirchen anderer Art in religiöser Hinsicht nicht behelligten und stehenließen.


 

Geld und Banken: Inflation als Werkzeug der "Fädenzieher":

Man kann hinter jede Zahl unbegrenzt Nullen hinzufügen. Geld würde vorrangig Kredit werden und nur noch elektronisch existieren - kontrolliert von einem einzigen Banksystem, obwohl es scheinbar mehrere gibt. Alle Einkäufe werden elektronisch registriert und können zurückverfolgt werden. Geld anhäufen oder Reichtum wird unmöglich gemacht, weil zu viel Geld Macht bedeutet, was nur der Elite vorbehalten ist. Das Plastikgeld wird durch ein Implantat ausgetauscht (angeblich zum Schutz vor Diebstahl), am besten an der rechten Hand oder auf der Stirn platziert.

Hier enden die Ausführungen und Originalzitate von Dr. Day. Das Bild von heute lässt viele erschreckende Details dieser damaligen Prognose wiedererkennen, aber es geht noch weiter:

Dr. John Coleman listet in seinem Buch Conspirator’s Hierarchy: The Story of The Committee of 300 ("Hierarchie der Verschwörer: Die Geschichte des Komitees der 300") auf, mit welchen Mitteln die Illuminati und ihre Verbündeten eine neue Weltordnung nach ihrem Sinn erzwingen wollen. Die 21 Punkte hier auf einer Webseite: Der Honigmann sagt - zum Nachlesen HIER klicken!

Faschismus: Laut Lexikon die Kontrolle über den Menschen in allen Lebensbereichen und: Gewalt über Leben und Tod. Das entspricht auch genau dem grausamen Sparta-Modell (Selektions-Prinzip).

 

 

NWO Report X

 

top

 

 

3 C: Instrumentarien der Macht


Neben dem Mammon des Geldes in Gestalt des weltweiten Bankennetzes (Bestechung, Finanzierung beider Seiten: Kriegen, Revolutionen und Terror) und den Mitteln von Medienmanipulation, Angst und Erpressung finden wir noch weitere Stacheln.

RFID - ein trojanisches Pferd
(für weiter Infos HIER klicken!)

(Größen: 2 Mikrometer bis Reiskorngröße), auch das apokalyptische Zeichen genannt, "the mark of the beast". Alle elektrischen Computerkassen in den USA sind mit einem riesigen Computer in Dallas (Texas) verbunden, der »The Beast" (das Tier) genannt wird. Dieser ist wiederum mit zwei weiteren Computern in Brüssel und Amsterdam verbunden, die auch »The Beast« genannt werden.
Quelle: John Todd - Hier klicken!
RFID-F-CH

Hier geht es prinzipiell um die (heimliche) Erfassung aller existierenden Daten, harmlos klingend benannt als Cloudcomputing, sei es die Überwachung über Satelliten, den PC oder mittels RFID-Chip. Das allsehende Auge Luzifers - die Technik macht es möglich.

Sie wollen uns alle einen Chip implantieren, damit sie uns finden und identifizieren können, und damit sie uns überwachen, unsere Bewegungen kontrollieren und unsere Einkäufe aufzeichnen können. Gleichzeitig wollen sie den bargeldlosen Zahlungsverkehr einführen, wobei der Chip das Geld beinhaltet und nur damit bezahlt werden kann. Unliebsame Personen wird man einfach den Chip abschalten, damit sie dadurch über das Geld ebenfalls "ausgeschaltet" sind (Deaktivierung wegen Ungehorsam = verlorener Bürgerstatus d. h. Dasein ohne Fahrkarte).

Dieser Chip mag als Datenlieferant und als Ortung einer Person Teil des Cloudcomputing sein, dahinter steckt aber viel mehr, nämlich eine Frequenzmaschine, die den dessen Träger psychisch manipulieren oder sogar töten kann. Hier wird der großangelegte Versuch unternommen, die Menschheit mit "Techno-Viren" zu Fall zu bringen. Der RFID-Chip wird künftig auch bei Operationen " dazugeschmuggelt " werden und beim weltweiten Implantieren des Chips ist eine tödliche Viruszugabe geplant ; auftretende Epidemien führen dann zur Internierung der Betroffenen in FEMA-Lager .

Wer den Einsatz von Frequenzen als Waffe für übertrieben hält:

  • Beim letzten G 20 - Gipfel in Pittsburgh wurde von der Polizei die Schallkanone (von Marseille aus der Nazizeit) LRAD mit 146 Dezibel gegen friedliche Demonstranten eingesetzt.

  • Im Irakkrieg wurde nicht nur auf Zivilisten geschossen, sondern es wurden erstmals auch Skalarwaffen (elektromagnetische Impulse) namens Sweetwater (ein Schlüsselwort aus dem Film: "Spiel mir das Lied vom Tod") eingesetzt. Skalarwaffenkabel befinden sich auch im Ärmelkanal.

Hinsichtlich all dieser schauderhaften Erläuterungen sei gesagt, dass diese Schattenmacht uns allen technisch gesehen um Jahrzehnte voraus ist, was die psychologischen Anwendungen nicht unbedeutender macht (Mind Control = Technik + Biopsychologie).

Geaalt gegen Demonstranten beim G20 Gipfel in Pittsburgh (USA)
 

 

Echelon
Für das vom Information Awareness Office des Pentagon geplante Data-Mining-System sollen im In- und Ausland alle verfügbaren Informationsquellen erschlossen werden

Lauschsysteme wie Echelon könnten bald nur noch wie relativ harmlose Vorläufer eines vom Pentagon geplanten Computersystems dienen, das weltweit alle verfügbaren Informationen nach Hinweisen auf terroristische Umtriebe oder Verbindungen durchsucht. Hatte Echelon bislang aber vorwiegend in Europa Unbehagen ausgelöst, so soll das neue Pentagon-System, zu dem die Geheimdienste ebenso ihre Quellen beisteuern sollen wie das FBI und private Datenbanken auf der ganzen Welt, auch explizit amerikanische Bürger unter die Lupe nehmen.
 

Logo des
Information Awareness Office
im Pentagon


 

 

● Mind Control

Mind Control ist neben Propaganda (z. B. das Schaffen künstlicher Feindbilder) die Steuerung und Manipulation der Masse mittels Frequenzen, um Kontrolle über das (auch: kollektive) Bewusstsein des einzelnen zu haben - bzw. Gehirnwäsche. Die Steuerung des Konsumverhaltens oder das Verschwendungsverhalten erkennt man beim ununterbrochenen Neuwagenkauf der Wohlstandsgesellschaft am deutlichsten, was eine enorme finanzielle Verausgabung und gleichzeitig eine Benachteiligung in den kommenden schlechten Zeiten durch uns selbst bedeutet. Der Konsument hat die Vorstellung (selbst Pensionisten), dass alles immer unbegrenzt vorhanden sein wird, aber wenn es darauf ankommt, sind die Kassen leer - das ist aber nur die Spitze des Eisbergs.

440 Hz sind seit 1910 Rockefeller bekannt, von Propagandaminister Goebbels als wichtige Chaosfrequenz angeordnet, um die Harmonie mit der Aggression (Konsens) zu schaffen, die Eigen-Resonanz des (reagierenden) Gehirns bewirkt darauf als Folge Krieg und Krankheit.

"Mittlerweile wurden über 6.000 Wissenschaftler angeheuert, um an den Projekten Mind-Control und Gen-Technologie zu arbeiten. Wir befinden uns in einer Zeit, in der die Kontrolle über den menschlichen Verstand technisiert ist. Wenn wir nichts tun, bzw. diese Informationen nicht ernst nehmen, ist die Menschheit verloren". (Quelle: Milton William Cooper, Die geheime Regierung)

 

MK - Projekte: Woodpecker-Projekt, Montauk-Project: Massen-Programmierung, MK Ultra
MK Ultra: Gedankenkontrolle und Bewusstseinsmanipulation,
Programmierung von Killer-Soldaten,
Stimmenhören (durch RFID an der Stirn) ohne Ohren, Gedankenlesen,
Löschen des Gedächtnisses und Eingabe von falschen Erinnerungen (nach Entführungen).

 

 

 

 

 

 

 

 

 

"NWO ist Bewusstseinskontrolle" (mit Hilfe von HAARP, Handys, Handymasten und RFID) - Zitat einer Überlebenden des MK Ultra-Projekts: Cathy O`Brien (Dallas).

 

 

 

● Schwarze Magie

(Fluch, Rituale, Voodoo: Anfertigen einer Puppe mit Körperteilen z. B. Haare einer Person + angebundenes Foto + Voltation einer Formel)

 

HAARP - die Mutter aller Frequenzmaschinen  (für weitere Infos HIER klicken!)

Eine multifunktionale Waffe, um das Wetter und das Bewusstsein zu manipulieren, in Form eines künstlichen konstanten Blitz (Nebenprodukt ELF–Radarwellen,. 2,3 Hz: Erdbebenfrequenz) kann Flugzeuge abschießen (Patent von Tesla). Weitere Anlagen dieser Art (z. B. in Skandinavien) weltweit: Quelle und Nachlesen bei "The Information Space" - Hier klicken!

 

● Projekt Blue Beam - die Ouvertüre zur Weltreligion

Das Projekt Blue Beam ist eine geplante riesige Holographie-Projektion (durch HAARP), die einen Alienangriff vortäuschen soll, der abgewehrt wird (HAARP) und so die Menschheit einigt. Teil des Blue Beam Projektes sind auch Handys und Cell Phone Towers.

 

● Cell Phone Towers - Verteiler der "Orgon-Energie"

(= Handytürme: ELF - Wellen - Sender zur kollektiven Massenmanipulation oder als Waffe)

 

● Chemtrails - das Netz der Spinne

Chemtrails werden finanziert von den Illuminaten, angeblich zum Klimaschutz.
Inhaltsstoffe: metallische Frequenzleiter, Giftstoffe, Biowaffen. ( z.B. ABC - Waffen, Schimmelpilze, Fiberfasern)

 

● Waffen-Technologie:

Spezialmunition (auch mit Uran)  
Sprengstoffe, neue Neutronenbombe  
Infrarotkameras und Nachtsichtgeräte
(Mikrowellen als Mordwaffe, auch EMP genannt)
 

 

 

 

 

 

 

Schallwaffen (LRAD) INFRA ULTRA SONNIC CANNON

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

Skalarwellen
 
(Zum Vergrößern 1x auf ein Bild klicken)
EMP Skalarwaffen
EMP Skalarwaffen
SAT Laser
SAT Laser
 
EMP Videospiele
EMP Video-Game

         EMP - Testla`s Patent
         EMP Patent von Tesla

 

 

EMP Anwendungen
EMP Anwendungen

 

ATL Laserwaffe
ATL Laserwaffe

 

EMP Handfeuerwaffen
EMP Handfeuerwaffen

 

EMP Kanone
EMP Kanone

 

EMP Varianten
EMP Variante X

 

Tarnkappenbomber Sowie Roosevelt die Atombombe den Russen zuspielte, so wurde auch das teuerste Flugzeug der Welt durch einen angeblichen Absturz in Jugoslawien den Chinesen in die Hände gespielt = Vorzeichen für den Weltkommunismus
Biowaffen (= silent war) Labor - Viren, ABC -Waffen, Antrax, Nervengifte, laut einer Prophezeiung soll sogar die Pest (noch im Labor) wiederkommen..

 

 

● Medizin

  • Bewusste Produktion von Giftmedizin (Tabletten ohne Heilungserfolg, die man konstant nehmen soll)

  • Psychiatrie als Waffe (chemische Gehirnwäsche und Patienten als Testpersonen für Psychopharmaka), Impfstoffe mit Labor - Viren gekoppelt.

  • Weltweite Impfpflicht durch die WHO - Die Weltgesundheits-Organisation kann Regierungen den Befehl geben, ihre Bevölkerung verpflichtend zu impfen.

  • GAVI (private Betreiber): Impfung von 3. Welt-Kindern (UNICEF)

  • Pflanzliche Heilmittel sind nun in der EU verboten = Ausschluss der Apotheke Gottes

 

● Wahlbetrug durch spezielle Software:

Zum Nachlesen: "USA - Die Freiheit führte zum Faschismus - Dokumentation" - Hier klicken!

 

 

● FEMA - ist nur ein anderes Wort für Konzentrationslager

Durch einen Brand in New Hampshire 1803 wurde dieses Prinzip erfunden. Nach mehreren Naturkatastrophen in den 1970er Jahren von Jimmy Carter 1979 ausgeweitet und unter Reagan 1982 wie unter Bush 1990 unter dem Begriff FEMA für ganz Amerika legitimiert. Federal Emergency Management Agency (FEMA) ist die nationale Koordinationsstelle der Vereinigten Staaten für Katastrophenhilfe (Innenministerium).

Bei Katastrophen, allen Arten von Ausnahmezuständen, Aufständen, vorhersehbare Unruhen oder Epidemien wird die Bevölkerung in diese Lager legal abtransportiert (bzw mit Flugzeugen eingeflogen). Als Vorbedingung wird bereits jetzt versucht, allen Bürgern der USA die Waffen abzunehmen.

Andersdenkenden können ihre Rechte abgesprochen werden und sie können ohne ordentlichen Prozess eingesperrt werden, selbst wenn sie gegen kein Gesetz verstoßen haben
(= das rechtsstaatliche Gegenstück zu präventiver Kriegsführung). Der Staat kann Bürger nicht nur für das, was sie getan haben oder für das was sie planen zu tun, verfolgen und festhalten, sondern auch wegen ihrer religiösen und politischen Ansichten, wenn er diese für aufrührerisch erachtet.

FEMA shadow

Konzentrationslager
samt Personal und Infrastruktur stehen in Amerika bereits zur Verfügung.

Quelle: "Freimaurer-Insider packt aus" - zum Nachlesen HIER klicken!

CIA- Gefängnisse:
Speziell seit dem 09.11.2001 können alle Menschen legal als Terroristen verhaftet und interniert werden. Vom US-Präsidenten autorisiert darf man jeden Verdächtigen geheim entführen und ins Ausland schaffen. Bekannt sind folgende: Rumänien, Polen, Türkei (als NATO-Partner) und Litauen, wobei nicht einmal der litauische Präsident wusste, dass so etwas existiert. Zusätzlich hat die Behörde zwecks Kontrollen auch keinen Zugang zu diesen Hochsicherheits-Anlagen. Beispiel Polen:
Quelle und Nachlesen: HIER klicken!

Das sind jedoch keine gewöhnlichen Gefängnisse, sondern sadistische menschenverachtende Kerker, hier wird erwiesenermaßen auch Folter angewendet, obwohl man uns weismachen will, dass dieses Phänomen im Westen nicht existiert. Heute kann die Europol jeden Bürger eines Staates, der sich im Ausland befindet, verhaften (Quelle und Nachlesen: Hier klicken!)

Die "Top-Terroristen" sind in der Penitentiary Administrative Maximum Facility, bekannt als Supermax in Florence/Colorado untergebracht, wo die Gefangenen nahezu keinen Kontakt zu anderen Menschen haben, keine körperliche oder geistige Beschäftigung. Bedingungen, welche uch die Gefangenen in Guantanamo erleben. Wenn Häftlinge von Guantanamo in das Gefängnis in Thomson verlegt werden, finden sie nichts anderes vor - bei kälterem Wetter. Der Sack, den sie über den Kopf gestülpt bekommen, dient nicht dazu unerkannt zu bleiben, sondern dieser Lichtentzug ist ständig gegeben.
"Wir sind alle Terroristen" - Unbedingt lesen - HIER klicken!
 
Vermissten - Zahlen weltweit:
In Amerika und England beispielsweise gibt es tausende Vermisste, allein in England verschwinden pro Jahr 2000.
Die Schweiz stellt seit 2003 eine permanente Zunahme an Personen fest, die spurlos verschwinden. 2006: 1500 Minderjährige. Kleinkinder tauchen überhaupt nicht mehr auf.
In Deutschland sind es pro Tag 150. In Österreich versuchte ein Unbekannter 2010 ein Kind in ein Auto zu locken und das bei einem Christkindlmarkt. Bosnien: 10 000.
Die Gründe, warum Menschen verschwinden, sind vielfältig (Kindergefängnisse, Mord, Menschenexperimente, Genexperimente, Kannibalismus, Vampirismus, Folter, Menschenopfer nach dem Prinzip:
"Je grösser die Menschenopfer, desto grösser die Macht."
(
Zitat Adolf Hitler, (Opferofen = Krematorium), etc.

 

FEMA camps
FEMA Camps

 

Video über FEMA CAMPS in den USA

 

 

 

FEMA KZ
FEMA KZ

 

Transporter
Transport in die Internierung

 

DUO
Das DUO Polizeistaat und FEMA

 

 

● Orwellscher Überwachungsstaat

SAT NET
 

 

 

ECHELON

NSA - weltweite Datenerfassung und Kontrolle
(Erfassen aller Telefonate und E-Mails, Betreiber von
ECHELON=COMMINT)

Kameras
(im Namen der Verbrechensbekämpfung in öffentlichen und in privaten TV-Geräten)

Integrierte Mikrophone
(in RFID, TV und Handy, hochsensible Distanzmikrophone für öffentliche Plätze)

CELEA
(kontrolliert alle Telefongesellschaften, Handyhersteller und Handies, Gespräche mit Voice Print = automatisches Erkennen der Stimme der Zielperson)

MEMEX
(Schlüssel-Wort - Scanner im Internet)

ILETS und ENFOPOL:
Legale Abhörgesellschaften, Satelliten, Unterseekabel, Cell Phone Towers, all das hat einen Namen: Cloudcomputing.


 

Polizeistaat Orwell

Gewalt gegen friedliche Demonstranten

Orwell

 

● Geheime Anlagen oder Dumbs (militärisch)

Private oder öffentliche Betreiber von unterirdischen Arealen:

  • Firmen (z. B. Thulane Society)

  • Regierungsanlagen (z. B. Cheyenne Mountain Complex, Virginia State Prison, Stanford Prison, Airport Denver, Area 51)

  • Dulce: Die Experimente (auf Ebene 6) werden in großem Maßstab durchgeführt, um Menschen genetisch zu verändern, sodass sie in einer gefährlichen Umgebung arbeiten können. Dies wurde bereits in einem solchen Ausmaß perfektioniert, dass wir inzwischen eine Wegwerf-Sklavengesellschaft haben. Sie sind in der Lage Klone anzufertigen (exakt gleich Menschen aussehend, die im Laboratorium gezogen wurden. Sie arbeiten nur beim Militär). Zu Beginn wurden Frauen von der Regierung gefragt, ob sie sich zu Experimenten (künstliche Befruchtung) zur Verfügung stellen wollen. Den Frauen wurde dann nach 3 Monaten der Fötus entnommen, der nicht einmal menschlicher Abstammung zu sein brauchte, um ihn im Laboratorium großzuziehen.

 

● Eugenik

Finanziert von Rockefeller. (Quelle: Hamilton, William F., Cosmic Top Secret - America ' s secret UFO Program, Kapitel 9, The deep dark secret at Dulce)

 

● Internetsperren

z. B. von der GEMA gesperrte Seiten, die brisantes Material aufweisen) werden bereits jetzt schon weltweit registriert: Amerika, China, Europa, Australien. Ein weiteres NWO - Symptom...

 

top

 

4: Conclusio

Es geht um nichts anderes als um Massenmord auf allen Ebenen mit den unterschiedlichsten Methoden. Der Tod lauert überall, sei es eine harmlose Autofahrt, ein Arztbesuch (z. B. Impfen), verstrahltes Brot (seit Tschernobyl Russisches Roulette, die Ukraine betreibt nach wie vor Landwirtschaft und exportiert billig) oder unser tägliches Essen. Das Leben ist wie ein schöner Wald, wo überall Tretminen im Boden verteilt sind.

Beispiele:
Nahrung Genpflanzen - die Saat des Bösen, Pflanzenschutzmittel  
Fluorid in städtischem Trinkwasser, Kochsalz und Zahnpasten - löst Krebs und Alzheimer aus, intelligenzsenkend
Jod, Aspartam Zugabe in Kochsalz, Zucker - Ersatz
chemische Nahrungsmittel - Zusätze "Farben", Konservierungsstoffe, künstliches Aroma, Glutamat
Mikrowellen z. B. über Handy
Skalarwaffen  
bestrahlte Lebensmittel Vorwand der Konservierung
Gift-Zigaretten "parfümiert"
Drogentote z. B. Ecstasy, Crack, Heroin, gestreckte Drogen
Nervengift in Seifen und Pflanzen - Essenzen
Amalgam Zahnersatz Quecksilber, was auch in Halogenlampen ist
Giftmedizin auch wirkungslos, Psychopharmaka als Gehirnwäsche
Kalium-Spritze bei Fällen in Amerika und Europa nahmen die Krankenschwestern die Schuld auf sich mit der Begründung: "Die haben mir so leid getan."
Alkohol Ruin, Wut, Unfalltote
Biowaffen z. B. Viren oder Bakterien = silent war
"Impfstoffe" z. B. Schweinegrippe für Epidemien = Vorwand für FEMA
Verhütungsmittel und Abtreibung legal bisher ca. 1 Milliarde Tötungen
Terroranschläge, Revolutionen, Kriege  
Atomkraftwerke tickende Zeitbomben
Atomtests nicht öffentlich bekannt
Umweltvergiftung durch Industrie Luft, Wasser und Erdreich
gesteuerte Hunger-Katastrophen  
RFID Manie oder seelisches Verhungern
Entführungen und Auftragsmorde  
Sterilisation von Männern Medikament Indira in Indien
oder Frauen in China dürfen nur Knaben leben - für Trainingslager der Armee in der Mongolei

 

 

Scheinbar dreht sich alles um die Errichtung eines globalen Systems, doch nur zu dem Zweck, noch effektiver als in den vergangenen Zeiten die Menschheit auszulöschen - bevor sie die Möglichkeit erachtet, sich Gott zuzuwenden. weil ihr Anführer (der Illuminaten und der Dämonen) genau weiß, dass es vorbei ist. Der Teufel tobt vor Wut, denn ihm bleibt nur noch wenig Zeit - steht in der Bibel.

Außerdem dürfen wir nicht vergessen, dass die Dämonen seit dem "Rauswurf" aus dem Himmel eine unbändige Wut gegen Gott und seine gesamte Schöpfung haben.

Die Illuminaten gedachten Satan benutzen zu können,

doch Satan hat die Illuminaten benutzt.

 

top

 

Ermächtigungsgesetz - USA sind nun offiziell Polizeistaat

Obama unterzeichnet "Ermächtigungsgesetz" 31. Dez. 2011

Der Vorstoß von Präsident Barack Obama zum totalitären Staat hat in den USA einen Proteststurm ausgelöst. Dies betrifft jetzt besonders seine Zustimmung zum Gesetz über den neuen Verteidigungshaushalt (NDAA), mit dem die Streitkräfte ermächtigt werden, auf Anordnung des Präsidenten jeden US-Bürger, den man einer Verbindungen zum Terrorismus oder feindlicher Aktivitäten gegen die Vereinigten Staaten beschuldigt, ohne Anhörung und Gerichtsverfahren zeitlich unbegrenzt einzusperren.

Dem Urteil maßgeblicher amerikanischer Verfassungsrechtler, politischer Persönlichkeiten und Kreisen des Militärs zufolge setzt es praktisch die Zusätze 3, 4, 5, 6 und 7 zur US-Verfassung außer Kraft: Teile diese neuen Gesetzes erlauben dem Militär die unbegrenzte Inhaftierung von Personen, auch von US-Staatsbürgern, ohne Anklage oder Gerichtsprozeß, einfach mit der Begründung, daß diese Person einer Gruppierung „zugehört oder wesentlich unterstützt", die im Krieg mit den USA oder "verbündeten Kräften" steht.

Video - Zusammenschnitt diverser Nachrichten - 5-11 Dezember 2011
Erste Meldung über das Ermächtigungsgesetz



 

 

top

 

5: Schlusswort

Wer immer das alles für falsch oder für übertrieben hält, den erinnere ich daran, dass es bereits schon einmal so war.

Als ein deutscher Bürger in einem Hinterhof die Hinrichtung mehrerer Personen durch Gestapo-Leute beobachtete und darauf zu seinen Leuten in einen anderen Stadtteil eilte, um davon zu berichten, sagte man zu ihm: "Das kann nicht stimmen." Nur leider entscheidet Zweifel oder Unglauben nicht über den Wahrheitsgehalt einer Sache. Die Geschichte wiederholt sich, wenn wir nichts daraus gelernt haben. Die NWO bedeutet eine totale Abänderung aller Spielregeln und die des gesamten gesellschaftlichen Ablaufes. All das unterstützen die Insider mit gezielter Agitation und raffinierter Taktik. Über die Technik (GPS-Ortung und Mind Control) ist es nahezu unmöglich, dem eisernen Griff dieser Macht zu entkommen. Es liegt in unserem eigenen Interesse, die Gefahr dieser Verschwörung in ihrer ganzen Tragweite zu erkennen. Es ergibt sich daraus für jeden von uns die zwingende Konsequenz, das Interesse an der Freiheit des Menschen dem eigenen sozialen Status vorzuziehen. Nur so wird es gelingen, die Verschwörung der "Illuminati aufzudecken. In der Nazizeit glaubten viele, in Ruhe gelassen zu werden, indem man sich einfach arrangiert hat und gehorsam war - ein fataler Irrtum, denn mit Tod und Teufel kann man sich nicht arrangieren. Gut, sie haben ein bisschen länger gelebt als die anderen, indem sie nur ein bisschen Stress und den Anblick von ein paar Toten ertragen mussten, aber eines Tages hat jene die Schuld durch den Tod eingeholt. Für ein bisschen länger essen als die anderen sind sie hinunter gegangen....

Die Angst kommt nicht von Gott, sie kommt von Satan. Zitat von Jesus aus der Warnung.

Ich würde abschließend sagen: Es geht ums Ganze, und es gibt absolut keine Alternative in Anbetracht der Auswahlmöglichkeiten: Friedhof oder Friedhof.

 

Das Malzeichen des Tieres aus der Offenbarung des Johannes - RFID CHIP

Aus der Bibel:
Offenbarung Johannes

16. Und bringt alle, die Kleinen und die Großen, die Reichen und die Armen, die Freien und die Knechte dazu, daß es ihnen ein Malzeichen geben durfte an ihrer rechten Hand und an ihrer Stirne.

17. So daß niemand kaufen oder verkaufen kann, wenn er nicht das Malzeichen oder den Namen des Tieres hat oder die Zahl seines Namens. ( Antichrist )

Der heutige Stand der Entwicklung! Hier klicken


Einführung des Chips durch eine Spritze

Das Malzeichen des Tieres

In
Offenbarung 14,9 steht die schrecklichste Warnung, die je an die Menschheit ergangen ist. Wer das Zeichen das Tieres annimmt, den wird der Zorn Gottes treffen. Dieser Zorn Gottes stellt die sieben letzten Plagen dar, die in Offenbarung 15/16 beschrieben werden und die über die Menschheit hereinbrechen werden. Damit wir Gottes Warnung befolgen können, müssen wir untersuchen, was denn das Malzeichen des Tieres genau ist.
 
Offenbarung 14,9-11 Und ein dritter Engel folgte ihnen und sprach mit großer Stimme: Wenn jemand das Tier anbetet und sein Bild und nimmt das Zeichen an seine Stirn oder an seine Hand, der wird von dem Wein des Zornes Gottes trinken, der unvermischt eingeschenkt ist in den Kelch seines Zorns, und er wird gequält werden mit Feuer und Schwefel vor den heiligen Engeln und vor dem Lamm. Und der Rauch von ihrer Qual wird aufsteigen von Ewigkeit zu Ewigkeit; und sie haben keine Ruhe Tag und Nacht, die das Tier anbeten und sein Bild, und wer das Zeichen seines Namens annimmt.
 
  Dies ist die dritte der drei letzten Botschaften aus Offenbarung 14, die vor der Wiederkunft Jesu den Menschen verkündet werden.

Vor was wird gewarnt?

- Vor der Anbetung des Tieres
- Vor der Anbetung des Bildes des Tieres
- Vor dem Annehmen des Zeichen des Tieres

Beginnen wir damit zu überlegen, wer oder was das Tier ist.

Hinweis: Bei dieser Warnungsbotschaft wird beschrieben, dass alle, die das Zeichen annehmen, gequält werden und ihr Rauch von Ewigkeit zu Ewigkeit aufsteigen wird. Wer das Malzeichen des Tieres annimmt und sich damit gegen Gott entscheidet, der wird den ewigen Tod sterben, d.h. er wird vernichtet werden und damit hat sein Tod eine ewige Auswirkung.

 

Der heutige Stand der Entwicklung:

Jesus über das Zeichen des Tieres (RFID):"Je mehr Leute das Zeichen nicht nehmen, desto mehr seid ihr zahlenmäßig überlegen."

Das heißt: Entscheidend ist die Anzahl derer, die es nicht nehmen, während sich die Mehrheit der Frequenzträger nachteilhaft zum Schaden derer auswirkt, die es nicht nehmen. Je mehr nein sagen, desto besser also. Aber das erfordert Mut, um den wir bitten müssen, sollten wir den Mut nicht aufbringen.

 

 

Doch dort, wo die Macht des Menschen endet, beginnt die Macht Gottes - durch den Rosenkranz. Bittet und euch wird gegeben werden.

Eines ist sicher: All jene, die aktiv oder passiv das Zustandekommen der NWO ermöglichen, werden eines Tages in der Früh aufwachen, sich - vom Grauen erfasst - im Spiegel anschauen und sich fragen: WAS habe ich da unterstützt?

 

Gott verspricht allen viel und er hält sein Wort.

Satan verspricht Wenigen alles, aber sie werden es nie bekommen -

weder von Gott noch vom Teufel.

Der Tod hat die Mächtigen zu einem Fest geladen,

denn er hat sie nicht von der Gästeliste gestrichen.

Ein Freund der Wahrheit.

 

Für einen Sieg des Bösen genügt es, wenn das Gute nichts tut.

 

 

top

 

 

Vertrag von Lissabon

Es ist unglaublich, wie 200 Millionen Europäer ein Vertragswerk ratifizieren konnten, das sie überhaupt nicht vollständig kannten und nicht diskutiert haben. Der Lissabon-Vertrag enthält eine Vielzahl von Merkmalen, die aus einem Europa der Demokratien einen europäischen Unrechtsstaat machen können.

EU-Vertrag bedeutet das Ende des Rechtsstaates!

Durch den Vertrag von Lissabon wird aus Europa ein europäischer Bundesstaat, die EU steht dann rechtlich über den Mitgliedsstaaten. José Barroso, Päsident der Europäischen Kommission, vergleicht diese entstehende EU mit einem Imperium. Er betont dabei, dass es einen ganz wesentlichen Unterschied zu den bisherigen Imperien gibt, nämlich, dass diesmal die Mitgliedsländer freiwillig ihre Souveränität aufgeben. Entsprechend gehen viele Befugnisse und entsprechend Macht an Brüssel.

Todesstrafe

Wird die Todesstrafe wieder eingeführt? Ein viel diskutiertes Thema. Wir möchten dieser Frage hier auf den Grund gehen.
Worum geht es?

Mit dem Vertrag von Lissabon wird wird die Charta der Grundrechte rechtsverbindlich. Im Artikel 2 dieser Grundrechtecharta steht unter (2):

Niemand darf zur Todesstrafe verurteilt oder hingerichtet werden.

Das Problem liegt im "Kleingedruckten", in den sogenannten Erläuterungen zur Grundrechtecharta.
Da steht:

"Eine Tötung wird nicht als Verletzung des Artikels betrachtet," wenn es erforderlich ist,
"einen Aufruhr oder Aufstand rechtmäßig niederzuschlagen".
 

Die zweite Ausnahme, wann die Todesstrafe verhängt werden darf:

"Für Taten in Kriegszeiten oder bei unmittelbarer Kriegsgefahr."

Um diese Textstellen geht es in der ganzen Diskussion. Ziemlich eindeutig!

 

Video - Die Todesstrafe in Europa -
Vertrag von Lissabon
Eingangs Interview mit Prof. Dr. Karl Albrecht Schachtschneider

 

 

Zur rechtlichen Bedeutung der Erläuterungen bitte Fußnote beachten.

Das heißt, in der Grundrechtecharta und damit dem Reformvertrag ist die Todesstrafe nicht mehr grundrechtswidrig! Eigentlich ein Skandal. Politiker reden sich gerne raus, indem sie argumentieren, die Todesstrafe werde damit ja (noch) nicht eingeführt. Dies stimmt zwar, ist aber gar nicht der Punkt. Würden Sie einer Verfassung zustimmen, in der die Todesstrafe nicht mehr verboten ist und sich mit dem Hinweis begnügen, dass dies ja noch lange nicht bedeutet, dass die Todesstrafe auch wieder eingeführt wird? Warum wurden diese Textstellen 2007 wieder in die Erläuterungen aufgenommen?
Grundgesetz ade?!

Was hat Vorrang, EU-Vertrag oder Grundgesetz?
mehr...
Gesetze

84 % der Gesetze kommen, laut Roman Herzog, aus Brüssel. Worauf Herzog zur Frage kam, ob Deutschland denn noch als parlamentarische Demokratie bezeichnet werden kann.


Europäischer Gerichtshof

Jedes Land hat seine Rechtsordnung, die natürlich am Europäischen Gerichtshof keine Beachtung findet. Jedes Land stellt einen Richter, der sicher nicht die Rechtsordnung jedes Landes kennt. Diese Richter werden auch noch von den Regierungen ernannt, was natürlich das Ende der Gewaltenteilung ist und das beim mächtigsten Gericht, das ja gerade die Aufgabe hat, die Menschen vor den Regierungen
zu schützen.

Völkerrechtswidrig

Ganz Grundsätzlich widerspricht dieser ganze Vorgang dem Selbstbestimmungsrecht der Völker, wie es in der UN-Charta festgehalten ist.

 

Strafrecht

Geteilte Zuständigkeit ist das Zauberwort, wenn es um die Abgrenzung von Zuständigkeiten geht. Vieles ist so unklar formuliert und schwammig, dass niemand mehr genau weiss, wer zuständig ist. Klar ist nur, dass z.B. beim Strafrecht und Strafrechtprozeßrecht die EU ihre Zuständigkeit massiv erweitert. Wer soll definieren, was ein fairen Prozeß ist? Sollen wir diese Zuständigkeit einfach an eine Bürokratie in Brüssel abgeben?
Ein anderer Kritikpunkt: Es werden gerichtliche Entscheidungen gegenseitig anerkannt. Egal, ob es mit unseren Gesetzen übereinstimmt oder nicht, gerichtliche Entscheidungen aus anderen EU-Ländern müssen anerkannt werden.



Europäischer Haftbefehl

Wie groß sind die Chancen sich vernünftig vor einem Gericht zu verteidigen, wenn Sie, z.B. nach Portugal ausgeliefert werden und dort angeklagt werden. Einer der Gründe, warum man Staatsbürger nicht so einfach ausliefert, liegt natürlich darin, dass, wenn man die Sprache nicht spricht und das Land/das Rechtssystem nicht kennt, man wenig Chancen auf eine vernünftige Verteidigung hat. Das Gesetz zum Europäischen Haftbefehl trat im August 2006 in Kraft. Jetzt wird durch die gegenseitige Anerkennung der Rechtsordnungen innerhalb Europas das ganze ziemlich absurd.
Denken Sie nur ans Internet. Wissen Sie, was wo verboten ist ?



Textstellen zur Todesstrafe

*Der Vertrag von Lissabon
http://www.auswaertiges-amt.de/diplo/de/Europa/Verfassung/vertrag-von-lissabon.pdf

 

Die Stellung der EU-Grundrechtecharta wird in Artikel 6 des Lissaboner Vertrages festgelegt:
"ARTIKEL 6
(1) Die Union erkennt die Rechte, Freiheiten und Grundsätze an, die in der Charta der Grundrechte der Europäischen Union vom 7. Dezember 2000 in der am 12. Dezember 2007 in Straßburg angepassten Fassung niedergelegt sind; die Charta der Grundrechte und die Verträge sind rechtlich gleichrangig.

*Charta der Grundrechte
http://eur-lex.europa.eu/LexUriServ/LexUriServ.do?uri=OJ:C:2007:303:0001:0016:DE:PDF

Zitat aus der Präambel der Grundrechtecharta zur Stellung der Erläuterungen:
In diesem Zusammenhang erfolgt die Auslegung der Charta durch die Gerichte der Union und der Mitgliedstaaten unter gebührender Berücksichtigung der Erläuterungen, die unter der Leitung des Präsidiums des Konvents zur Ausarbeitung der Charta formuliert und unter der Verantwortung des Präsidiums des Europäischen Konvents aktualisiert wurden.


Erläuterungen

Quelle:Amtsblatt der Europäischen Union

http://eur-lex.europa.eu/LexUriServ/LexUriServ.do?uri=OJ:C:2007:303:0017:0035:DE:PDF

Erläuterungen zur EU-Grundrechtecharta:

3. Die Bestimmungen des Artikels 2 der Charta entsprechen den Bestimmungen der genannten Artikel der EMRK und des Zusatzprotokolls. Sie haben gemäß Artikel 52 Absatz 3 der Charta die gleiche Bedeutung und Tragweite. So müssen die in der EMRK enthaltenen "Negativdefinitionen" auch als Teil der Charta betrachtet werden:

a) Artikel 2 Absatz 2 EMRK:

"Eine Tötung wird nicht als Verletzung dieses Artikels betrachtet, wenn sie durch eine Gewaltanwendung verursacht wird, die unbedingt erforderlich ist, um

a) jemanden gegen rechtswidrige Gewalt zu verteidigen;

b) jemanden rechtmäßig festzunehmen oder jemanden, dem die Freiheit rechtmäßig entzogen ist, an der Flucht zu hindern;

*c) einen Aufruhr oder Aufstand rechtmäßig niederzuschlagen"*.

b) Artikel 2 des Protokolls Nr. 6 zur EMRK:

"*Ein Staat kann in seinem Recht die Todesstrafe für Taten vorsehen, die in Kriegszeiten oder bei unmittelbarer Kriegsgefahr begangen werden*; diese Strafe
darf nur in den Fällen, die im Recht vorgesehen sind, und in Übereinstimmung mit dessen Bestimmungen angewendet werden ...".

Quelle: www.eu-vertrag-stoppen.de/rechtsstaat/recht.html

 

top

 

FILME:

Dokumentation deutsch - arte  - Die geheime Weltregierung
- Bester Vortrag aller Zeiten !

 

 

 

Zitate zur neuen Weltordnung

 

 

Die Bilderberger – Das geheime Zentrum der Macht         1Std. 18 Min.
Ein einziger Weltstaat. Eine totalitäre Weltregierung. Ein globales Volk. Eine neue Weltordnung. Kontrolliert von einer Elite. Was, wenn dies schon längst keine Fiktion mehr ist? Wenn diese ‘Neue Weltordnung’ bereits im entstehen ist? Wenn die Mächtigsten dieser Erde bereits eine Regierung bilden? Die über unsere Zukunft bestimmt.
Sich das Schicksal der Menschheit nicht zufällig entwickelt. Kriege, Revolutionen, Wirtschaftskrisen und Finanzcrashs nicht einfach so in der Welt geschehen. Sondern die Weltgeschichte von einer Machtelite bestimmt und manipuliert wird. Waren die wichtigsten Ereignisse der beiden letzten Jahrhunderte vorausgeplant? Manipuliert von den mächtigsten und einflussreichsten Persönlichkeiten dieser Erde? Einer geheimen Weltregierung. Unbemerkt von der Öffentlichkeit.

 

 

Die Macht der Rothschilds

Die Rothschilds gehören zu einer von 13 Familien der Illuminaten und wollen wie zB. auch die Warburgs oder Rockefellers, eine Neue Weltordnung schaffen.

 

 


 

"NWO-Dokumentation aus dem Jahre 1996"


 

 

Police State 3 - deutsch synchronisiert. Ein Film von 2008

 


 

Die Enthüllung der langfristigen Pläne der Weltelite

 

 

John Todd - Berichtet von den oberen Graden
der Illuminaten als ehemaliger Insider

 

 

→ "Die Wahrheit über die Schweinegrippe" (mit Jane Bürgermeister)

 

 

Weitere Filme über NWO auf: http://kath-zdw.ch/maria/am.glauben.vorbei5.html

 

 

Syrisches Tagebuch  DEUTSCH SYNCHRONISIERT   Veröffentlicht am 29.12.2012
Bilder, die man nie am Fernseher zu sehen bekommen wird. Wacht endlich auf und erkennt was abläuft. Desinformation/Lügen werden stillschweigend geduldet, oder will es nicht wahrhaben. Ein jeder ist verpflichtet, die Wahrheit zu rescherschieren. Sonst macht man sich an den begangenen Verbrechen/Opfern indirekt mitschuldig! Weil man die Regierungen gewähren lässt.

 

 

 

 

Fazit:

Ständig wird von „Verschwörungstheorien" gesprochen, als sei die dahinter stehende Verschwörung nur eine Theorie und hätte nichts mit der Praxis zu tun, als gäbe es nur ein paar Verrückte, die behaupten, dass eine Elite eine Weltregierung plant und dabei ganz nebenbei einen Großteil der Menschheit ausrotten will und den Rest durch geschickte Überwachungssysteme unter ihre Kontrollen zu bringen trachtet.
Unterstellen etwa einige wenige Beobachter den geheimen Orden, wie den Illuminaten oder B'nai B'erit oder einzelnen Machtmenschen wie Rothschild fälschlicherweise eine Verschwörung gegen die Weltbevölkerung?
 

Für Christen sollte eines eigentlich klar sein:
Der Verschwörer ist Satan, der seine Verschwörung, besonders gegen die Christen, durch die beiden Tiere aus Offenbarung 13 praktiziert!
In dieser Verschwörungsstrategie hat er in allen Bereichen dieser Welt, spezifisch in den Nationen, seine antichristlichen Marionetten, durch die er zu seinem Ziel: der Weltherrschaft ohne Christus und zeitlich vor Christi messianischem Reich, kommen will.

Wenn wir Christen die Ruhe und Übersicht bewahren und uns „nicht so leicht in unserem Sinn erschüttern lassen" wollen, dann trägt Information über den Stand der Aktivitäten der Antichristen (Mensch der Gesetzlosigkeit) in dieser Welt sicher dazu bei! Dazu gehören ihre Gesetzlosigkeiten, ihre lügenhaften Zeichen und Wunder, sowie ihre vernichtenden Plane gegen die zu hohe Bevölkerungszahl durch ihre Kontrollsysteme mit dem gesetzlichen Recht der Verfolgung und Vernichtung anders Denkender, zu denen wir ganz sicher gehören.
Vgl. 2.Thess.2:2,7-9

 

 


 

NWO-Report
Der NWO-Report - Diese Abhandlung wurde im Mai 2012 geschrieben

Bilderquellen:

Fremde Bilder:
→ Google (nach Suchbegriffen ausgewählt) Illuminaten, Polizeistaat, EMP-Waffen, KZ, FEMA, MK Ultra
→ Labobaby: www.marty.com.au
Eigene Bilder:Eigene Bilder unterliegen dem Copyright und dürfen ausschließlich nur dann
verwendet werden, wenn meine Zustimmung dazu schriftlich erteilt worden ist.


Textquellen:
Texte: Soweit in dieser Abhandlung Fremdtexte verwendet oder auf diese Bezug genommen worden ist,
sind jeweils die Quellen angegeben. Dies gilt auch für Links zu anderen Webseiten.
Die Weitergabe des Textes (auch auszugsweise) ist dann gestattet, wenn der Inhalt nicht verändert
und auf die Quelle verwiesen wird.

 

  www.kath.eu.tf back top